Sana Kliniken Sommerfeld

Talkback
Image

Waldhausstraße 44
16766 Kremmen OT Sommerfeld
Brandenburg

295 von 342 Nutzern würden diese Klinik empfehlen
Gesamtzufriedenheit
gute Erfahrung
Qualität der Beratung
gute Beratung
Medizinische Behandlung
gute Behandlung
Verwaltung und Abläufe
gute Organisation
Ausstattung und Gestaltung
gute Ausstattung
Eigene Bewertung abgeben

20 Anfragen für Sana Kliniken Sommerfeld

Anfrage schreiben

Klinischer Fachbereich: Orthopädie   |  Anfrage von Bathelt

Termin zur Reha

Sehr geehrte Damen und Herren,

ich habe von der Rentenversicherung heute die Zusage erhalten, dass ich bei Ihnen meine Reha durchführen kann. Folgende Fragen stellen sich für mich:

1. Ab wann kann ich mit einer Aufnahme der Reha rechnen? In diesem Jahr noch oder erst 2021.

2. In was für ein Zimmer werde ich untergebracht. Mir wäre ein Einbettzimmer am Liebsten?

3. Was für Kleidung sollte ich auf dieser Reha mitnehmen?

Ich möchte Ihnen vorab mitteilen, dass ich erst ab dem 28.10.2020 verfügbar wäre, da ich noch ein Kurzurlaub geplant habe und an einer Schulung noch teilnehme. Ich würde mich sehr freuen, wenn Sie diese Wünsche berücksichtigen könnten.Ich würde mich sehr freuen, wenn wir einen Termin telefonisch abstimmen könnten 0177/7176661. Vielen Dank vorab.

Mit freundlichen Grüßen

Dagmar-Christiane Bathelt

Antwort von Friedchen3
am

Wann währe der nächste mögliche Behandlungstermin?
Ist es möglich ein Einzelzimmer zu bekommen?
Bis wann müsste die Anmeldung erfolgen

Antwort von SanaKliniken_BB
am

Guten Tag,

da sich Ihre Anfrage auf eine andere Anfrage von Frau Bathelt bezog können wir jetzt dem Verständnis nach nicht genau zuordnen woruaf sich Ihre Anliegen bezieht? Auf einen ReHa Aufenthalt?

Um schnellstmöglich eine Anwort auf Ihre Fragen zu erhalten, wenden Sie sich doch bitte direkt an den Standort der Sommerfelder Kliniken
[email protected]

Vielen Dank.

Klinischer Fachbereich: Orthopädie   |  Anfrage von Zando

Verfahren nach einer Hüftgelenksersatz-OP

Sehr geehrter MitarbeiterInnen der Klinik,
ich leide unter Hüftdysplasie. Eine Hüfte habe ich in Berlin bereits machen lassen, die nächste steht jetzt an. Ich bin nun auf der Suche nach einer Klinik. Da sind mir die Klinikbewertungen ins Auge gefallen.
Meine Frage: Alles verlief bestens und bald hatte ich meine Lebensqualität wieder zurück. Aber schlechte Erinnerungen habe ich an die Zeit anschließend an die OP: eine Woche streng ausschließlich auf dem Rücken liegend. Wie wird das in Ihrer Klinik gehandhabt, da ich kein Rückenlieger bin und wie lange sind z.Z bei Ihnen die Wartezeiten auf einen OP-Termin?
Ich bedanke mich im Vorfeld und verbleibe mit freundlichen Grüßen.

Klinischer Fachbereich: Schmerztherapie   |  Anfrage von Eichi70

Zimmer größe

Aufenthaltszeitraum: 01/2019

Hallo, bei mir ist im Januar eine Einweisung in die Schmerztherapie geplant. Mich würde es interessieren mit wie viele Personen die Zimmer belegt sind? Und ich habe gelesen, das sich manche Zimmer eine Nasszelle mit anderen Zimmern teilen, ist das richtig? Ich würde es keinen Tag in einem 4 Bett Zimmer oder in einem Zimmer ohne eigene Dusche aushalten.
Wäre nett wenn mich jemand mit einer positiven Antwort beruhigen könnte. Vielen lieben Dank

Klinischer Fachbereich: Schmerztherapie   |  Anfrage von JACKY73

Welchen Unterschied zwischen den Stationen ??

Aufenthaltszeitraum: 23.09.2019 bis 10/2019

Was mich sehr interessieren würde,es gibt ja nun mehrere Stationen in der Schmerztherapie,glaube 5 an der Zahl,welchen Unterschied gibt es zwischen den einzelnen Stationen untereinander??Habe ich leider noch nicht rausfinden können.
Denn ich werde dieses Jahr zum ersten Mal in diese klinik gehen u freue mich doch schon ein wenig darauf. U wie lange ist der durchschnittliche Aufenthalt dort.
Danke für mögliche Antworten.

Antwort von SanaKliniken_BB
am

Guten Tag,

wir behandeln auf allen fünf Stationen die gleichen Krankheitsbilder bei gleichem medizinischen Konzept. Es gibt von der Untersuchung und Behandlung her keine Unterschiede für den Patienten.
Ihre Aufenthaltsdauer lässt sich im Vorfeld nicht vorhersagen, da sich diese nach dem Verlauf richtet.
Viele Grüße

Klinischer Fachbereich: Orthopädie   |  Anfrage von Zirni1509

Coxarthrose IV° Linke H?fte

Sehr geehrte Damen und Herren,

heute habe ich einen Termin für eine Beratung zu einer bevorstehenden H?ftoperation am 24.10.2018 erhalten.

Meine Entscheidung die OP in der Klinik in Sommerfeld vornehmen zu lassen, traf ich bereits im Vorfeld.

In diesem Zusammenhang möchte ich anfragen, wann für diesen Eingriff der fr?hstmögliche OP-Termin mit anschließenden Rehaaufenthalt in Ihrem Hause möglich wäre?

Für eine Antwort bedanke ich mich im Voraus.

Mit freundlichen Grüßen

Zirni1509

Klinischer Fachbereich: Orthopädie   |  Anfrage von Maria492

Unfall am rechten Knie, Meniskus angerissen, Folge Arthrose

Sehr geehrte Damen und Herren,
im vergangenen Sommer 2017 sprang ein Hund an mein re. Knie.
Die Beschwerden waren minimal und verstärkten sich bei Verwendung der Galileo Platte im Fitnessstudio sehr stark Oktober 2017. Wöchentlich wurde gespritzt bzw. die Gewebeflüssigkeit vorher entzogen.
Im Januar 2018 wurde ein MRT gemacht, was eine große Schädigung des Kniegelenkes darstellte.
Mein Orthopäde sagte mir, dass das Knie total verschlissen sei. Früher oder später sei eine Operation unvermeidlich. Neues Knie.
Ich habe Angst davor meine ansonsten gesunden Knochen raussägen zu lassen, weiß nicht was mit den Bändern, Sehnen usw. passiert.
Augenblicklich habe ich große Schmerzen, die ich mit ETORIcoxib 90 mg behandele. Ein OP Termin im Oktober ist in BRB reserviert, kann aber auch storniert werden. Ich würde gerne eine Zweitmeinung einholen und bitte um einen möglichst kurzfristigen Termin. Mit freundlichen Grüßen
Maria-Luise Albrecht,

Klinischer Fachbereich: Schmerztherapie   |  Anfrage von trude

Wie lange Wartezeit bis zur Aufnahme?

Ich habe gestern eine Einweisung für die Klinik Sommerfeld zur multimodalen Schmerztherapie bekommen.
Ich weiß das es für dieses Krankenhaus Wartezeiten gibt.
Kann mir jemand sagen, wie lange die ungefähr sind?
Soll ich mich jetzt schon dort melden, auch wenn ich noch keine Bestätigung von der Krankenkasse habe?

Martina

Antwort von SanaKlinkenBB
am

Sehr geehrte Patientin,

da wir eine Klinik mit einem großen Zulauf sind, liegen unsere festen Termine auch sehr langfristig und zur Zeit bei Ende Juni kommenden Jahres.

Bei dringender medizinischer Notwendigkeit gibt es auch die Möglichkeit einer früheren Aufnahme. Hierzu müsste sich Ihr behandelnder Arzt bei uns telefonisch melden, wird mit einem unserer Oberärzte verbunden und stimmt mit diesem einen früheren Aufnahmezeitraum ab. Innerhalb dieses Zeitraumes leben Sie dann „auf Abruf“, das heißt, dass wir Sie anrufen, sobald ein freies Bett für Sie zur Verfügung steh.

Mit freundlichen Grüßen

Sana Kliniken Sommerfeld

Ältere Anfragen anzeigen...

Neue Anfragen für andere Kliniken

Sie sind nicht sicher, ob dieses Anfrageforum der richtige Ort für Ihre Frage ist? Schauen Sie existierende Anfragen an, dann wissen Sie mehr:

Parkplatz/Auto

von UteJansen am 26.01.2023 für Klinik Dr. Barner