Sana Kliniken Sommerfeld

Talkback
Image

Waldhausstraße 44
16766 Kremmen OT Sommerfeld
Brandenburg

290 von 337 Nutzern würden diese Klinik empfehlen
Gesamtzufriedenheit
gute Erfahrung
Qualität der Beratung
gute Beratung
Medizinische Behandlung
gute Behandlung
Verwaltung und Abläufe
gute Organisation
Ausstattung und Gestaltung
gute Ausstattung
Eigene Bewertung abgeben

338 Bewertungen

Sortierung
Filter

Kaum zu glauben

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Ortopädie
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war bis zu meiner Entlassung am 26.11.22 mit dieser Klinik zufrieden. Überwiegend nette Schwestern, Ausnahmen gibt es leider immer, und nette Pfleger, Beide waren immer für ein Späßchen zu haben, trotz ihres Stresses.
Am Entlassungstag wurde morgens nochmal mein Verband am Fuss gewechselt, ohne Visite, und um 9.30 Uhr sollte ein Taxi für meine Heimfahrt, mit Transportschein, sorgen. Kurz davor musste ich leider nochmal nach einer Schwester klingeln, da mein Verband schon wieder etwas durchgeblutet war. Die Schwester wechselte mir den Verband sehr unmotiviert (das ist noch nett ausgedrückt)
und nicht gerade zimperlich. Um 9:45 Uhr teilte man UNS mit, dass das Taxi im Stau steht und erst gegen 11.00 Uhr da wäre. Was heißt UNS und Stau?; es stellte sich heraus, dass man nur ein Taxi für zwei Patientinnen, mit Transportschein, mit unterschiedlichen Wohnorten angefordert hatte und ich erfuhr im nachhinein, dass das Taxi von einer Tour aus Berlin kam. Nach mehrmaligen Nachfragen bei der Schwester passierte NICHTS und um ca. 10.30 Uhr kam endlich das Taxi. Aber damit nicht genug; wir mussten Beide selbstständig, ich an Krücken hüpfend und die andere Patientin mit ihrem Rollator und ihrem Koffer obendrauf, sie war gehbehindert !!!, zum Fahrstuhl, es war auch keine Schwester mehr auf dem Flur zusehen, um uns ggf. zu helfen, und dann zum Taxi. Da stand dann aber auch kein Krankentransporter, sondern ein normales Taxi in dem wir Beide dann, unter großen Schwierigkeiten, Platz nahmen. Ich finde es unerhört und unverantwortlich, dass sich die zuständige Schwester an diesem Morgen nicht die Zeit genommen hat, sich im Vorfeld über den Gesundheitszustand der Patientinnen zu informieren und dann dementsprechend die Transportmittel bestellt hat. Vielleicht sollte diese Schwester mal zu einem Sensibilisierungstraining.

Super Klinik, tolles Konzept

Schmerztherapie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Alles abgestimmt
Kontra:
Dreibettzimmer
Krankheitsbild:
HWS c6/c7 Spinalkanalstenose, Facettengelenksarthrose, Skoliose
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Das Konzept der Klinik ist klasse. Es wird sich nicht nur auf die Stelle konzentriert, wegen der man eingewiesen wurde, sondern auf alle Schmerzen. Man bekommt viele verschiedene Anwendungen und Behandlung, alles abgestimmt von Kopf bis Fuß. Man wird nicht mit Medikamenten vollgepumpt.Regelmäßig gibt es ein Arztgespräch, auch mit Behandlung. Der Behandlungsplan wird angepasst. Ich bin fast schmerzfrei entlassen wurden. Nach zwei Wochen zuhause, waren auch die letzten Schmerzen weg.
Das Beste was mir passieren konnte. Klar, man muss auch Besserung wollen und Therpien machen, die im ersten Moment nicht so angenehm klingen, z. B. kalte Körperwickel.
Das Personal ist alles freundlich und hilfsbereit. Auch die Köche kann man nur loben.

Mein Aufenthalt in der Schmerzklinik Sommerfeld

Schmerztherapie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (mit Sternchen)
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (mit Sternchen)
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (mit Sternchen)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (mit Sternchen)
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden (mit Sternchen)
Pro:
Alles
Kontra:
Nichts
Krankheitsbild:
Hüftdysplasie mit Mehrfach OPs, Beckenschiefstand, Haltungsschäden, tiefinf.Endometriose
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Mein Aufenthalt in der Sommerfeld Schmerzklinik fand vom 03.11.-22.11.2022 statt. Schon als ich das Klinikgelände betreten habe, war ich überwältigt von dem besonderen Charakter des gesamten Geländes. Die einzelnen Klinikgebäude, erbaut im bayrischen Stil, eingebettet in diese wunderschöne Landschaft, erzeugen einfach eine Wohlfühlatmosphäre. Schon in der Aufnahme wurde ich herzlich in Empfang genommen und alle Abläufe gestalteten sich sehr organisiert und gut zeitlich durchgetaktet, so dass ich bereits nach kurzer Zeit mein Zimmer auf Station 5 beziehen konnte. Ich habe in meinem Leben schon recht viele Krankenhäuser von innen gesehen und kann mit großer Bestimmtheit sagen, dass diese Klinik einfach die Beste ist, die ich je betreten habe.Den gesamten Aufenthalt über fühlte ich mich ‘pudelwohl’. Umgeben von liebevollen, humorvollen Schwestern, einem Arzt, von dem man sich ernst genommen und verstanden fühlt und der jederzeit ein offenes Ohr für seine Patienten hat. So etwas ist wirklich zu einer Rarität in unserem Gesundheitssystem geworden. Das gesamte Behandlungskonzept der Sommerfelder Klinik für Manuelle Medizin ist ganzheitlich aufgebaut und betrachtet nicht nur einzelne Baustellen des menschlichen Körpers. Hier kann man gewiss sein, dass man als Mensch in seiner Gesamtheit wahrgenommen wird und verschiedene gesundheitliche Faktoren sich gegenseitig bedingen und von einander abhängig sein können. Die Anwendungen reichen von hydro-und elektrotherapeutischen Behandlungen, manueller Therapie, Janda (Sensomotorik, Körperwahrnehmung, Stabilisierung), Qi Gong, Kneipp- Anwendungen, Wassergymnastik, etc. hinaus. Das gesamte Team, Ärzte, Therapeuten und Schwestern besprechen sich in regelmäßigen Abständen über jeden einzelnen Patienten und stimmen somit ihre weitere Vorgehensweise immer Hand in Hand ab. Mit hat mein Aufenthalt in der Schmerzklinik soooooo gut getan. Diese warme und herzliche Atmosphäre ist einfach ein Balsam für die Seele wenn man schon so vieles Negative im medizinischen Bereich erlebt hat. Ich habe mir sehr vieles durch die angewandten Übungen und Therapien mit nach Hause genommen und werde diese daheim auch so weiter praktizieren. Auch das Essen möchte ich lobend erwähnen. Es war sehr reichhaltig und vielfältig. Ich möchte mich noch einmal ganz herzlich bei meinem Arzt, Dr. M. W. und den lieben Schwestern von Station 5 für die schöne Zeit bedanken und hoffe, dass ich in 2 Jahren wiederkommen darf.

Gelungener KH Aufenthalt

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 22   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Organisation top
Kontra:
Anästhesie
Krankheitsbild:
KNIE TEP
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Diese Klinik glänzt durch ihre Organisation. Alle wissen Bescheid und es war ein reibungsloser Aufenthalt in der Klinik. Das Personal hat sehr viel Geduld und Empathie.
Der OA war bei den Visiten klar und informativ. Das einzige Manko war die Anästhesie. Ich war mit der Aufwachsituation nicht zufrieden. Auch hätte ich mir eine leichte Sedierung vor der OP gewünscht.
Insgesamt ist diese Klinik sehr zu empfehlen.
Ich würde meine nächste OP wieder dort durchführen lassen.

1 Kommentar

SanaKliniken_BB am 03.11.2022

Liebe/r Patient/in "Ala65",

vielen Dank für Ihre lobenden Worte zu Ihrem „gelungenen Aufenthalt“ bei uns! Wir freuen uns sehr darüber und geben Ihr Feedback direkt an die Kolleg:innen des Endoprothetikzentrums weiter. Es ist wirklich schön zu lesen, dass unsere Bemühungen, Patient:innen immer empathisch und freundlich zu begegnen, wahrgenommen und wertgeschätzt werden. Was Ihr „Manko“ bei der Anästhesie betrifft, tut es uns leid, dass Sie nicht rundum zufrieden mit der Behandlung waren. Auch das geben wir natürlich an die Klinik weiter. Wir versuchen stets nachzuvollziehen, wenn sich individuelle Erwartungen und Erfahrungen nicht decken. Es wäre gut, wenn Sie zum Ausräumen von Problemen und Missverständnissen direkt Kontakt mit uns aufnehmen könnten. Das Sekretariat der Anästhesiologie und Intensivtherapie erreichen Sie unter 033055 5-2421.

Wir wünschen Ihnen weiter viel Gesundheit du alles Gute.
Ihre Sana Kliniken Sommerfeld

Kein zweites mal

Schmerztherapie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
schlechte Erfahrungunzufrieden (Ärzte überfordert)
Qualität der Beratung:
schlechte Erfahrungweniger zufrieden
Mediz. Behandlung:
schlechte Erfahrungunzufrieden (Viele Sachen wurden nicht gemacht)
Verwaltung und Abläufe:
schlechte Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden (War ok , 3 Bett Zimmer in die Jahre gekommen)
Pro:
Gute Therapeuten, gute Anwendungen, nette Schwestern
Kontra:
Ärzte ohne Interesse, täglich Videos auf dem Zimmer schauen
Krankheitsbild:
Polyneuropathie, diffuse Schmerzen, Schulter, Hüft LWS schmerzen
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Wenn man sich bei der Abreise schlechter fühlt als bei der Anreise, spricht das nicht für eine Klinik !
Als Schmerz Patient , habe ich diverse schmerzen , dazu wurde ich schon 8 x operiert, HWS Implantat und co , die Aufnahme auf Station 8 von Dr. Weißenh. ein Traum , gründlich untersucht , Blockaden gelöst , hat sich täglich um seine Patienten gekümmert , das waren 8 super Tage , so einen Arzt wünscht man sich ,dann wurde das Haus aus kosten Gründen , geschlossen , wir mussten alle umziehen auf Station 6 , wäre ich nur gleich heimgefahren , einige Patienten sind dort früher abgereist,den Ober Arzt Dr. M. R. Von Station 8 habe ich so gut wie nie gesehen , Visite hatte ich 1x ca ne Minute , Aufnahme Untersuchung 5 Minuten , wobei er noch telefoniert hat, er meinte nur ja wir haben Infiltrations spritzen , Mittwochs warf er mir 2 Zettel auf den Tisch, hier für ihre Spritzen und weg war er , eine Patientin von Station 5 sagte , ich wurde auch nicht aufgeklärt , ich rief meine Neurochirurgin an, damit sie mich über die Spritze aufklärt,am Tag der Spritze ,sagte er vor einer Schwester ,ob ich mich ausreichend aufgeklärt fühle , ich sagte jetzt schon,beim Abschluss Gespräch , bei dem er wieder telefonierte , eine Schwester rein kam ,zum Formular ausfüllen , meinte er, ich soll zum Rheuma Arzt , man tippt auf Dies und das und dann kam worauf ich bei ihm gewartet hab , das sei alles psychosomatisch :) genau , all meine Ärzte und Spezialisten die mich behandeln, sind sicher unfähig. Die Polyneuropathie Infusions Therapie, die ich mit dem ersten Arzt besprochen hab , fand nie statt.Die Klinik hat echt gute Therapeuten und Anwendungen,aber mit solchen Ärzten wie diesem Oberarzt , die kein Interesse zeigen , es einem noch schlechter geht , kann man sich diese Klinik
sparen und das hört man von vielen Patienten auf Station 6.
Ich wäre gen noch mal wieder gekommen oder auch länger geblieben ,aber nur bei Dr. Weißenha…, leider kann man sich das nicht aussuchen.

1 Kommentar

SanaKliniken_BB am 03.11.2022

Sehr geehrte/r Patient/n „Ramona2811“,

vielen Dank für Ihre ausführlichen Schilderungen. Wir nehmen Ihre Beschwerde selbstverständlich ernst, sind aber auch um Klarstellung bemüht. Wir sind froh, dass Ihre Aufnahme auf der Station 8 „ein Traum" war und Sie sich gut aufgehoben gefühlt haben. Ihr Lob geben wir an unsere Kolleg:innen weiter. Die Details hinsichtlich Versorgung, Aufklärung und Freundlichkeit unseres Personals würden wir gerne mit Ihnen in einem vertraulichen Gespräch klären, denn hier haben wir natürlich Qualitätsstandards und möchten, dass sich unsere Patient:innen gut behandelt und wahrgenommen fühlen. Bitte wenden Sie sich hierfür doch an [email protected] Wir hoffen sehr, dass Sie sich zu Hause inzwischen gut erholen konnten und in guter fachärztlicher Behandlung sind.

Wir wünschen Ihnen weiterhin alles Gute und viel Gesundheit,
Ihr Sana Kliniken Sommerfeld

Sehr gute Klinik bleibt für mich die erste Wahl

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Weiter so)
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Es blieben keine Fragen offen)
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden (Bildschirme dürfen größer sein, wie in der manuellen Station)
Pro:
Hier stimmt alles
Kontra:
Gibt es nicht
Krankheitsbild:
Kyphoplastie Lendenwirbel 1 und 2
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Freundlichkeit wird hier sehr groß geschrieben. Sehr gute Aufklärung und Versorgung, ich habe mich sehr gut aufgehoben gefühlt. Bin mit starken Schmerzen durch Wirbelbrüche in die Klinik gekommen und bin nur einen Tag nach dem Eingriff aufrechter gegangen und die Schmerzen waren weniger.
Jetzt sollte alles gut heilen und dann werde ich bald wieder kommen um die Spinalkanalstenose zu beseitigen.

Ein großes Danke an das ganze Team.

Sehr zufrieden (Station 6)

Schmerztherapie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
BSV HWS und LES
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Sehr gute und professionelle Betreuung mit gesamtheitlichen Blick auf Körper und Geist.
Die Zusammenarbeit der einzelnen Bereiche (betreuende Ärztin, Therapeuten, Psychologen und Schwestern) funktioniert problemlos.
Transparenter Umgang und Flexibilität im Umgang mit den Befunden und den dazugehörigen Anwendungen.
Ich fühlte mich von der gesamten Belegschaft auf Station 6 jederzeit sehr gut betreut. Die Angebote sind vielfältig, teilweise innovativ und fast ausschließlich für die Übertragung in den Alltag geeignet.
Ich kann es nur empfehlen, Voraussetzung ist, sich auf die Behandlung einzulassen.

Weiter so.

Schmerztherapie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Kompetent, freundlich, hilfsbereit
Kontra:
Krankheitsbild:
Hüftgelenk
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Klasse, prima, ich muss diese Klinik und ihre Mitarbeiter weiterempfehlen, Betreuung, Pflege, Organisation, 1A mit Krone. Das Essen hier ist zudem wirklich gut. Es wird einem geholfen, auch nach der Entlassung. Macht weiter so und bleibt gesund.
Mit herzlichen Grüßen
Ein dankbarer Patient.

Kompetenz und Empathie

Schmerztherapie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Interdisziplinäre Behandlung
Kontra:
Krankheitsbild:
Coxarthrose und LWS-Syndrom
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Besonders beeindruckt war ich von der fachlichen Kompetenz und dem Engagement der Stationsärztin und der Therapeuten. Alle zur Verfügung stehenden Untersuchungs- und Behandlungsansätze (auch interdisziplinär!) wurden herangezogen. Zudem erfolgte regelmäßig die Abstimmung aller beteiligten Behandler/Ärzte zum aktuellen Entwiklungsstand, so dass zeitnah Anpassungen erfolgen konnten. Für die hier gebotene Behandlungvielfalt hätte ich im ambulanten Bereich 6-8 Monate gebraucht!
Ich fühlte mich mit meinen gesundheitlichen Problemen ernstgenommen und die Empathie der Stationsärztin sorgte dafür, dass ich auch unbequeme Denkanstöße annehmen konnte. Dies zeugt meiner Meinung nach nicht nur von fachlicher, sondern auch von menschlicher Qualität.
Ein besonderer Dank gilt dem Stationspersonal, das mir für die täglichen Bedürfnisse, Fragen etc. (egal zu welcher Uhrzei) ein freundlicher, hilfsbereiten und aufmunternder Partner war!

Die Klinik ist empfehlenswert!!

Schmerztherapie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Großartig)
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Danke Herrn Simon.von Patschensky)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Die Gegend ,ein Traum und die Anwendungen/Therapien sind Klasse!!
Kontra:
DURCH Corona vieles eingeschränkt !!
Krankheitsbild:
Schmerzen in der LWS und BWS
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich bin hier in dieser Klinik zum 3.mal Patientin und ich muss sagen, trotz der,für alle belastenden Coronamassnahmen, wird sich bemüht, jedem Patienten gerecht zu werden. Auch wurde ich von meinem behandelnden Arzt, Herrn Simon v.Patschensky , umfassend informiert und auch dementsprechend gut untersucht! ER nahm sich für die Erstuntersuchung unheimlich viel Zei, meine BAUSTELLEN zu begutachten und auch emotional fühlte ich mich bei ihm sehr gut aufgehoben!! EIN Arzt, der sich wirklich auch für seine Patienten interessiert!

Sehr empfehlenswert

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 22   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Hüft-OP
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Alle Abläufe von der Aufnahme bis Entlassung greifen Effizienz und gut koordiniert ineinander.

Super Aufenthalt in Sommerfeld

Schmerztherapie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Hat alles gepasst von der Aufnahme bis zur Entlassung)
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Super ausfühlrliche und verständliche Arztgespräche)
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Therapie/Anwendungen super meine Highlight waren Hydrojet / Heiße Rolle und die manuelle Therapie)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Von der Aufnahme bis zur Entlassung super reibungslose Abläufe)
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden (Die gesamte Klinik einschließlich Park /Umgebung macht auf mich einen sauberen und gepflegten Eindruck)
Pro:
Kompetent und freundlich
Kontra:
Krankheitsbild:
Schmerztherapie
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Aufenthalt 14.9.2022 - 30.9.2022
Station 5 Schmerztherapie
Ich möchte mich hier mal bei "ALLEN" bedanken die mich wieder fit gemacht haben.
Vom Pflegepersonal/Therapeuten bis zur Stationsärztin alle super kompetent und freundlich.
Super Organisation bei der Aufnahme an der Rezeption
tolle Abläufe so das keine großen Wartezeiten entstehen.
Auch an die Küche ein großes Lob tolles Essen bin sehr zufrieden.
Ich habe noch nie so eine gründliche Aufnahmeuntersuchung einschließlich EKG und Röntgen in solch einer kurzen Zeit erhalten.
Jeder der sich außerhalb der Klinik um Termine kümmern muss weiß das braucht wenigstens 3 Anrufe 3Termine 3 Tage Frei.Ich war mit allen Therapien und Anwendungen sehr zufrieden und meine Schmerzen konnten reduziert werden.
Jeder der hier unberechtigt motzt sollte mal in sich gehen und überlegen in welchem Luxus wir hier trotz Corona und Ukrainekrieg leben.

Rundum alles perfekt

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Nichts auzusetzen)
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Meine Operateurin kam nach der OP und erkundigte sich, wie es mir geht. Man bekommt das Gefühl, wichtig zu sein.)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden (Es ist alles absolut zweckmäßig, der Fernseher ist leider ganz schön klein, aber man kann ja auch Radio hören.)
Pro:
Liebevolle Betreuung von A bis Z
Kontra:
Kleiner Keks zum Kaffee wäre schön
Krankheitsbild:
Knieendoprothese
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Eine Klinik sehr schön gelegen. Idyllisch und Ruhe ausstrahlend. Das Aufnahmeritual hervorragend, da ich leider eine Phobie mit meiner Nase habe, war es für mich zwar stressig aber die beiden Schwestern waren absolut professionell.
Die Herzlichkeit und liebevolle Betreuung war super. Keinem merkt man die angespannte Situation, die momentan wahrscheinlich in allen Krankenhäuser ist an. Die OP verlief ohne Komplikationen.
Die Verpflegung ist ausreichend und meist liebevoll angerichtet. Auch die Reinigungskraft war stets freundlich.
Rundum ist diese Klinik absolut professionell.

Sehr schöne und erfolgreiche Rehabiltation

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
freundlichkeit aller Mitarbeiter
Kontra:
die Wochenenden ohne Behandlung werden sehr lang
Krankheitsbild:
Rückenschmerzen
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Ich war vom 26.08.-09.09.2022 in der Reha Klinik in Sommerfeld. Von der Ankunft bis zur Abfahrt habe ich mich sehr wohl gefühlt. Alle Mitarbeiter, ob in der Küche, auf den Stationen oder bei der Rehabilitation waren sehr freundlich. Bereits nach den ersten Anwendungen habe ich eine Besserung meiner Rückenschmerzen bemerkt. Nach zwei Tagen habe ich die Schmerztabletten abgesetzt und bin jetzt fast vollkommen Schmerzfrei.
Das Klinikgelände und die wunderschöne Umgebung tragen zum Erfolg der Behandlungen bei.
Sehr schön finde ich das auch die Geschichte der Klinik weiter lebt. Der alte Friedhof, der Raum der Stille sowie die sehr schön rekonstruierten Häuser tragen dazu bei.

komfortstation stelle ich mir anders vor

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Mediz. Behandlung:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungunzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
schlechte Ausstattungunzufrieden
Pro:
freundliche mitarbeiter
Kontra:
es fehlt an allen kleinigkeiten für eine gute komfortstation
Krankheitsbild:
hüft-op
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

als privatpatient bitte beachten das man am morgen
kein zweites brötchen bekommt , wenn man es nicht am tag davor bestellt hat.
und ein ei , egal in welcher form , gibt es angebeblich nur sonntags.das kann ich nicht selbst überprüfen ,da ich am freitag entlassen werde .hoffentlich !
insgesamt ist der service für eine so derbe zuzahlung sehr dürftig. die kaffemaschine in der s.g. lounge ist täglich defekt !
das personal ist sehr freundlich , und leidet unter diesen mängeln offensichtlich , weil ihnen in diesen fällen leider die möglichkeiten der änderung fehlt.
insgesamt ist der preis nicht der leistung entsprechend, leider !
die visitezeit des herrn prof. beträgt ca. 1 bis 1,5 min.
pro tag , man erwartet mehr aber egal , hauptsache die OP hat sauber geklappt. wird die zeit noch zeigen .!!
aber da habe ich ein gutes gefühl .
und nochmals : es liegt nicht am personal !!!!!!
aber es wird gespart wo geht und ich befürchte es wird nicht besser !

Top Klinik

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Schwestern und Pfleger
Kontra:
WLAN
Krankheitsbild:
KnieOP
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Wenn man auf das Klinikgelände kommt,denkt man man ist in Tirol.Ich war im Haus 1 Station 1 untergebracht.Die Schwestern und Pfleger waren alle sehr freundlich und hilfsbereit.Zimmer sind zweckmäßig eingerichtet und jedes Bett hat einen kleinen Fernseher.Essen ist ausreichend und schmackhaft.Komme am 18.10.22 wieder zur zweiten Op

Enttäuscht

Schmerztherapie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
keine gute Erfahrungweniger zufrieden
Qualität der Beratung:
keine gute Erfahrungweniger zufrieden
Mediz. Behandlung:
keine gute Erfahrungweniger zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
keine gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Durchweg freundliches Personal
Kontra:
Krankheitsbild:
Schmerzen in LWS und HWS sowie chr. Migräne
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Da ich schon sehr lange Schmerzpatient bin, war ich schon in einigen Kliniken. In Sommerfeld war ich zu einem sehr ungünstigen Zeitpunkt. Von vier Ärzten war nur eine da und bei den Therapeuten viele im Urlaub oder krank.
Zwei Monate vor meinem Aufenthalt habe ich alle Befundberichte an die Klinik geschickt. Trotzdem hat die Ärztin diese erst während des Aufnahmegesprächs überflogen und sich etwas rausgesucht. Wichtige Diagnosen blieben unberücksichtigt. Ich bekam Medikamente verordnet, wo ich mehrfach betont habe, dass diese mir schon in der Vergangenheit nicht mehr geholfen haben.
Die Therapien waren gut, konnten bei mir allerdings keine Schmerzreduktion erreichen. Nach 15 Tagen wurde ich frustriert entlassen. Aus meiner Sicht ist die Klinik für chronische Schmerzpatienten nicht qualifiziert.
Sehr arrogant fand ich die Aussage, dass man nach Sommerfeld nur ein, allerhöchstens zweimal kommt, dann wollen sie einen nicht wieder sehen, weil man dann verstanden haben muss, wie es funktioniert. Diese Aussage zeugt von völligem Unverständnis für Schmerzerkrankungen.

Klinik Sommerfeld immer wieder gern

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Ärzte kompetent
Kontra:
Vorstationär war zu lange Wartezeit mit 6.5 Std. Gesamt
Krankheitsbild:
Knieprothese
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich bin zur Operation das 2. Mal und Schmerzpatient war ich 3x in dieser Klinik.
Immer wieder gern. Die Planung und der Ablauf ist wunderbar organisiert.
Im Haus 16 Aufnahme der Herr ist sehr freundlich und zuvorkommend und bester Laune immer.
Schwestern und Pfleger auf Station freundlich und hilfsbereit.
Physiotherapie kommt hier auch am WE.
Essen ist hervorragend.
Hervorzuheben ist auch ein Kühlschrank im Zimmer.

TOP!

Schmerztherapie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Alles
Kontra:
Nichts
Krankheitsbild:
LWS/HWS/SCHMERZEN IN DEN HÄNDEN
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war zum 2.mal in der Schmerzklinik und dachte das 1.mal ist nicht zu toppen.Ich muß sagen es ist Alles noch besser geworden.Vom Arzt über die Schwestern zum Therapeuten lief alles wie am Schnürchen.
Ganz großes Lob auch an die Küche!
Ich habe mich eher wie ein Gast,als ein Patient gefühlt.
Die Lage ist so schön und die Ruhe war Balsam für meine Seele.
Die letzten beiden Tage meines Aufenthalts war ich unglaublicherweise fast schmerzfrei.Danke!!!
Zu Hause mußte ich das Erlernte für mich in den Alltag umsetzen und fühle mich nach anfänglichen Rückschlägen richtig gut.

Wechsel einer Hüft-Totalendoprothese

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (verständnisvolle Beratung)
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (zu meinerZufriedenheit)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (ohne Komplikationen)
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden (zum wohlfühlen,angenehm)
Pro:
kurz,schnell und in sehr guter Qualität
Kontra:
nein
Krankheitsbild:
Lockerung Hüft TEP
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Eine Klinik die auf den ersten Blick eine sehr gute Ausstrahlung auf einen Patienten und Besucher wirken lässt. Nicht nur das Äußere auch das Innere der Klinik gibt einen vom ersten Augenblick einen Wohlfühleffekt.
Dazu kommt der freundliche und nette Umgang von allen Ärzten, Schwestern und sonstigem Personal gegenüber den Patienten und Besuchern.
Hier hat man von anfangan nicht nur den Eindruck das man in sehr guter Obhut ist,sondern man ist es auch.
Das fängt mit einer sehr guten Vorbereitung zur OP an,die hervorragende Durchführung der OP und geht mit der Pflege nach einer OP weiter,bishin zur Entlassung.
Diese Klink werde ich weiter empfehlen.

Angehörige haben auch Ahnung

Orthopädie
  |  berichtet als Angehöriger eines Patienten   |   Jahr der Behandlung: 22
Gesamtzufriedenheit:
keine gute Erfahrungweniger zufrieden
Qualität der Beratung:
keine gute Erfahrungunzufrieden
Mediz. Behandlung:
keine gute Erfahrungweniger zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
keine gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
OP an sich in Ordnung
Kontra:
Umgang mit mir, weil Besonderheiten existieren
Krankheitsbild:
Huft- OP/ Hypophysen-Adenom mit Angst Verwirrtheit
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Hüft-OP meines Mannes
OP an sich in Ordnung
Meine Kritik: Mangelnde Kommunikation mit Angehöriger bis hin zur Behauptung einer Schwester der Station 2, ich würde lügen
- Mein Mann leidet seit mehr als 30 Jahren an Hypophysen-Adenom, zwei OPs. Daraus vielfältige kognitive u.a. Probleme unter Stress.
Sozialdienst: schneller Anruf nach Bitte um Gespräch, jedoch eher Monolog der Mitarbeiterin in Annahme, ich hätte Angst usw. Mein Problem war nicht erläuterbar.
Mit speziellen Problemen scheint man überlastet zu sein.
Bei allem Verständnis für schwere Situation in den Kliniken, Gespräch auf AUGENHÖHE dürfen nicht verloren gehen.
Nicht jeder kann/muss Ahnung von Hypophysenadenom haben - aber wie mit mir umgegangen wurde incl. Folgen für meinen Mann ließen mich eine Beschwerde an Qualitätsmanagement senden. Bin gespannt auf die Reaktion.

Schmerzklinik Sommerfeld ist toll

Schmerztherapie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 20§2   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Gute Therapien, nette Therapeuten, liebe nette Schwestern und anderes Personal, gute Ärzte
Kontra:
Teilweise 3 Bettzimmer, zu kleine Fernseher, zu wenig frisches Obst und Gemüse,
Krankheitsbild:
Schmerzpatient Bandscheibenvorfall LWS chronische Schmerzen
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Eine etwas Abseits gelegende Klinik, die aber einen schön sauber angelegten Park hat und an einem Wald mit kleinen See grenzt.
Die Anlage ist sauber und gepflegt mit vielen Bänken zum ausruhen.Vor der Cafeteria befindet sich ein kleiner Springbrunnen.
Die Cafeteria ist am Wochenende sehr gut besucht und aus meiner Sicht etwas klein. Im Sommer kann man gut draußen sitzen Der Sitzbereich im Innenraum finde ich sehr klein.
Alle Mitarbeiter sind super freundlich und nett. Man fühlt sich verstanden und gut aufgehoben.

1 Kommentar

SanaKliniken_BB am 06.09.2022

Sehr geehrte(r) Patient(in) Pejuto,
wir freuen uns, dass wir Sie bei uns begrüßen und behandeln durften und dass Ihnen Ihr Aufenthalt so zugesagt hat. Noch mehr freut es uns zu lesen, dass wir Ihnen als chronische Schmerzpatientin weiterhelfen konnten und Sie sich bei unserem Personal wie auch in der Atmosphäre unseres Campus wohlgefühlt haben. Ihr Lob teilen wir gerne mit den Kolleg:innen vor Ort uns wünschen Ihnen weiterhin alles Gute. Ihre Sana Kliniken Sommerfeld

Meine Beurteilung

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (S.o)
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (S.o)
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Siehe oben
Kontra:
Habe auf den langem Flur unter den Übungen dringend Stühle vermißt...Kreislaufbeschwerden!
Krankheitsbild:
Hüfte re erneuert
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Bin als ehemalige Mitarbeiterin im HK Berlin sicher eine kritische Patientin und war sehr positiv überrascht. Das Personal war sehr nett und Kompetent. Die Zimmer waren sauber. Das Esden gut und Ausreichend.Die Stionsärzte waren super und sie haben sich Zeit genommen meine Fragen zu beantworten.

1 Kommentar

SanaKliniken_BB am 06.09.2022

Sehr geehrte(r) Patient(in) momael01,
herzlichen Dank für Ihre Schilderungen und den positiven Erfahrungsbericht. Es freut uns zu lesen, dass Sie so zufrieden waren während der Zeit Ihres Aufenthaltes bei uns am Campus und dass Ihre Hüft-OP erfolgreich verlaufen ist. Wir wünschen Ihnen weiter viel Gesundheit du alles Gute.
Ihre Sana Kliniken Sommerfeld

Super Klinik

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 22   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Ärzte/Physio haben gut aufgeklärt)
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungzufrieden (Blutabnahme war teilweise Glückssache)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
keine gute Ausstattungweniger zufrieden (Fernseher könnten etwas größer sein. Im Hochsommer wären Rollos hilfreich. Das Kopfkissen war eine Zumutung)
Pro:
Sehr liebevolles Personal
Kontra:
Krankheitsbild:
Endoprothetik (Hüft-OP)
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Mir wurde von meiner Hausärztin diese Klinik empfohlen. Ich war wegen einer Hüft-OP dort. Im allgemeinen kann ich sagen,daß diese Klinik sehr sauber ist. Das Pflegepersonal/ Schwestern auf Station 2 waren alles sehr freundlich und hilfsbereit! Meine behandelnden Ärzte waren sehr kompetent und freundlich, man konnte jederzeit Fragen stellen. Die Physiotherapie hat mir alle Ängste genommen und mir wertvolle Tipps im Umgang mit meiner Hüftprothese gegeben.
Das Essen war in Ordnung,nur zum Frühstück, sollten Sie sich einen anderen Bäcker suchen ????
Diese Klinik kann man nur weiterempfehlen und dies hat mir etwas die Angst genommen, für die zweite Hüft-OP!

1 Kommentar

SanaKliniken_BB am 26.07.2022

Sehr geehrte(r) Patient(in) Silvi22,
wir bedanken uns für Ihren positiven Erfahrungsbericht und auch die dort enthaltenen Anregungen. Es freut uns besonders zu lesen, dass Sie so zufrieden in jeder Hinsicht mit der medizinischen, pflegenden und therapeutischen Behandlung waren. Ihr schönes Lob geben wir gerne so weiter an alle Kolleg:innen der Bereiche.
Wir bedanken uns für die explizite Weiterempfehlung und bitte grüßen Sie auch Ihre behandelnde Hausärztin.
Wir wünschen Ihnen weiterhin alles Gute mit der neuen Hüfte und der neu gewonnenen Lebensqualität.
Bleiben Sie gesund und genießen Sie schöne Sommertage.
Ihre Sana Kliniken Sommerfeld

Aufenthalt Klinik Sommerfeld

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Behandlung
Kontra:
Hygiene
Krankheitsbild:
Bandscheibe/ LWS
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war für etwa 3 Wochen stationär in der Klinik und kann bis auf Kleinigkeiten nur positiv berichten!
Die Ärzte und Therapeuten sind fit und geben einem ein gutes Gefühl. Die Therapien wurde passgenau auf mich zugeschnitten. Weiterhin wurde im Verlauf der Behandlung noch eine Bildgebung gemacht, was für neue Erkenntnisse sorgte. Nach meinem Aufenthalt kann ich nun zielgenau an der Verbesserung arbeiten.

Einziger negativer Punkt ist die Sauberkeit und das dazugehörige Personal (offensichtlich Fremdfirma).
Wenn ich mir ansehe wie hier gereinigt wird, dann möchte ich nicht wissen wie es bei denen zuhause aussieht. Aber egal .. ich habe es überlebt :)

Schwestern und Ärzte sind aber wirklich „Beste“..

Liebe grüße

A. Walter

1 Kommentar

SanaKliniken_BB am 13.07.2022

Sehr geehrte(r) Patient(in) A.Walter,
wir bedanken uns für Ihren positiven Erfahrungsbericht zu Ihrem Aufenthalt bei uns in den Sana Kliniken Sommerfeld. Ebenso freut es uns zu lesen, dass Sie erfolgreich von unseren individuell abgestimmten Therapieansätzen profitieren und auch erfolgreiche Hilfestellung für den eigenen Alltag mitnehmen konnten. Ihr nettes Lob zu unserem Personal teilen wir gerne mit allen Kolleg:innen.
Wir wünschen Ihnen schöne Sommertag und alles Gute.
Ihre Sana Kliniken Sommerfeld

Empfehlenswerte Klinik

Schmerztherapie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
alles
Kontra:
-
Krankheitsbild:
HWS- u. LWS-Syndrom, Schmerzverarbeitungsstörung
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war Ende April für drei Wochen in der Klinik und kann diese nur weiterempfehlen! Die weite Anreise hat sich gelohnt; ich bin mit starken Schmerzmitteln im Gepäck angereist und mit der Sorge wie und ob es für mich einen beruflichen Wiedereinstieg geben wird oder ich einen Rentenantrag stellen muss! Die Schmerzmedikamente konnte ich während der Zeit komplett absetzen und kurz nach dem Klinikaufenthalt habe ich die berufliche Wiedereingliederung begonnen!
Mein Dank gilt allen Ärzten, Therapeuten, Schwestern (Station 8A)für die sehr gute, freundliche und vor allem kompetente Behandlung und Betreuung. Es wird wirklich der Mensch als Ganzes gesehen, ernst genommen und mit ihm zusammen ein Weg aus den Schmerzen entwickelt! Dabei arbeiten alle Bereiche Ärzte, Psychologen und Therapeuten zusammen und tauschen sich regelmäßig aus, so dass auch der Therapieplan immer wieder angepasst wurde.
Das Klinikgelände ist sehr schön gelegen und trägt zur Genesung bei.

1 Kommentar

SanaKliniken_BB am 12.07.2022

Sehr geehrte(r) Patient(in) Bedu,
Wir lesen den ersten Absatz Ihrer Schilderungen und freuen uns einfach mit Ihnen! Wunderbar, dass sich bei Ihrem therapeutischen Aufenthalt in der Manuellen Medizin alles so zum Guten gefügt hat und Sie mit uns Hand in Hand an neuen Therapieansätzen gearbeitet haben. Der ganzheitliche Aspekt unseres Arbeitens ist das A und O für die oft komplexen Ursachen von Schmerzleiden.
Umso mehr freut es uns zu lesen, dass Sie mit leichtem Gepäck (keine Schmerzmittel mehr,-) von unserem Campus nach Hause reisen konnten und wieder arbeiten gehen können.
Wir wünschen Ihnen weiterhin alles Gute.
Ihr Sana-Klinikum Sommerfeld

Herzlichen Dank an alle, die sich um mich gekümmert haben.

Neurochirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Fast alles super
Kontra:
Nichts
Krankheitsbild:
Lumboischialgie bei SKS +FS bei instabiler Olisthese LWK 4-5
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich kann nur Gutes über die Klinik berichten. Es ist alles super organisiert, man wird zuvorkommend und gut behandelt, das Pflegepersonal von Station 4 war wirklich sehr nett, kompetent und hilfsbereit und auch das Essen war ganz in Ordnung. Ich hatte ein schön gelegenes Zimmer mit großem Balkon und Blick in den Wald, in dem sich die Rehe tummelten.
Ein besonderer Dank gilt jedoch meinen Operateuren Dr. K. und Dr. S. da sie mich von meinen fiesen Nervenschmerzen befreit haben. Danke, danke, danke....

1 Kommentar

SanaKliniken_BB am 12.07.2022

Sehr geehrte/r Patient/in Golli2022,
wir bedanken uns herzlich für Ihre netten Zeilen zu Ihren Aufenthalt bei uns. Sie schreiben „Sie können nur Gutes berichten“ – mehr kann man sich ja nicht wünschen. Noch schöner für uns ist, dass wir Ihnen medizinisch erfolgreich mit der OP und bei der Genesung helfen konnten und Sie nicht mehr unter den „fiesen Nervenschmerzen“ leiden. Ihren persönlichen Dank leiten wir gerne weiter und teilen dies mit den Operateuren wie auch unseren sonstigen Kolleg:innen am Standort.
Wir freuen uns mit Ihnen an der neuen Lebensqualität.
Ihr Sana-Klinikum Sommerfeld

Empfehlenswerte Klinik

Schmerztherapie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Alles
Kontra:
Gibt's nicht
Krankheitsbild:
Chronische Schmerzen nach zahlreichen Ops
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war 19 Tage Patient auf der Station 9f in der Schmerztherapie und kann es nur empfehlen.
Ich war bereits 2019 auf einer anderen Station zur Schmerztherapie und auch da war es super.
Vom ersten Kontakt an bis zur Aufnahme und über den gesamten Zeitraum war ich sehr zufrieden.
Alle, aber wirklich alles an Personal, Reinigung, Schwestern, Therapeuten, Ärzte, Rezeption u.s.w., sind freundlich, zuvorkommend, hilfbereit und wissen vor allem in ihrem Gebiet was sie tun. Gründliche Untersuchungen und Therapien haben dazu beigetragen,dass meine Schmerzen sich verbessert haben.
Auch das Essen ist super und ausreichend.
Einziges Manko: keine Seifenspender auf Station 9f, dabei wird sehr darauf geachtet,dass man die Coronaregeln einhält.
Fazit des ganzen: ich bin sehr zufrieden und glücklich,dass mir ein wenig die Schmerzen genommen wurden.

1 Kommentar

SanaKliniken_BB am 04.07.2022

Sehr geehrte(r) Patient(in) jeroju,
vielen Dank für Ihre lobenden und positiven Zeilen zu Ihrem erneuten Aufenthalt bei uns in der Manuellen Medizin. Sie bestätigen allen Kolleg:innen der Teams und am Campus hohe Fachkompetenzen und vor allem menschliche Empathie, was uns sehr freut. Besonders gerne aber lesen wir Ihr Fazit, denn, dass unsere Patient:innen mit deutlicher Schmerzreduktion oder gar schmerzfrei unseren Campus verlassen, ist stets das schönste Feedback für uns alle und erklärtes Ziel der gemeinsamen Arbeit mit Ihnen als Patient.
Bleiben Sie weiterhin gesund, wir wünschen Ihnen alles Gute.
Ihre Sana Kliniken Sommerfeld

Sehr empfehlenswerte Klinik

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Die gute telefonische Erreichbarkeit der Mitarbeiterinnen von OP Planung und Sozialdienst
Kontra:
Krankheitsbild:
Knie-Tep
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich kann nur bestätigen, was ich im Vorfeld meiner Operation über die Klinik erfahren hatte und letztlich dazu führte, mich hier operieren zu lassen:
Eine sehr ausführliche Patienteninformation im Vorfeld und eine gute Organisation des Klinikalltags ohne Hektik, sehr kompetentes und immer freundliches Pflegepersonal und Therapeut*innen.
Die Arztvisite war sehr routiniert, aber es gab immer Zeit für die Beantwortung meiner Fragen.
Die Natur im Umfeld der Klinik inkl. der Rehe am Abend trägt sicher zu diesem guten Klima bei ;).

1 Kommentar

SanaKliniken_BB am 04.07.2022

Sehr geehrte(r) Patient(in) Carola552,
Es freut uns zu lesen, dass uns der gute Ruf vieler Patient:innen-Stimmen vorauseilte und auch Sie in Ihrer Entscheidung und Erwartung ebenso bestätigte.
Sie betonen die hohe Kompetenz, Prozessabläufe und menschliche Empathie unserer Teams – ein tolles Lob, welches wir gerne so weiterreichen.
Schön, dass Sie gut genesen sind und uns in guter Erinnerung behalten.
Bleiben Sie gesund, wir wünschen Ihnen noch schöne Sommertage.
Ihre Sana Kliniken Sommerfeld

Sana-App

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Vom ersten Vorstellungsgespräch bis zur Entlassung aus der Reha war der gesamte Aufenthalt hervorragend!
Kontra:
Kontra gibt es nicht
Krankheitsbild:
Hüft TAP
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Eine Bewertung gab ich schon nach meinem Klinikaufenthalt und Reha in Ohren Häusern.

Hier möchte ich mich für die wunderbare, sehr hilfreiche Begleitung durch die Bereitstellung Ihrer "Sana-App" bedanken. Eine wunderbare Idee von Ihnen, die auf aufkommende Fragen eine präzise Antwort bereit hält.
Mein Krankheitsbild: Hüft TAP

1 Kommentar

SanaKliniken_BB am 04.07.2022

Sehr geehrte(r) Patient(in) Syncope2,
Vielen Dank an dieser Stelle für Ihr erneutes Feedback zu Ihrem Aufenthalt bei uns und die lobenden Zeilen zu allen Prozessen. Es freut uns, dass Sie unsere neue Patienten-App gesondert positiv erwähnen und bestätigen, dass dies ein guter ergänzender Begleiter war. Hier zukunftsmäßig weitere digitale Services zu nutzen, anzubieten und zu interagieren ist eines unserer Ziele bei Sana.
Wir wünschen Ihnen weiterhin alle Gute.
Ihre Sana Kliniken Sommerfeld

Nicht ernst genommen bei seltenem Krankheitsbild

Schmerztherapie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
keine gute Erfahrungweniger zufrieden
Qualität der Beratung:
keine gute Erfahrungweniger zufrieden
Mediz. Behandlung:
keine gute Erfahrungunzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
keine gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
keine gute Ausstattungweniger zufrieden
Pro:
Physiotherapeutinnen sind alle sehr nett, Essen auch bei Intoleranzen in Ordnung
Kontra:
Behandlung
Krankheitsbild:
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

War letztes Jahr zur Schmerztherapie in der Klinik, leider fühlte ich mich vom Oberarzt nicht Ernst genommen mit meinen Beschwerden. Wie sich jetzt im Nachhinein zeigte, nach einem Termin beim Spezialisten,habe ich unter anderem eine gerissene Bandscheibe,die zu meinem anderen Problem führte. Aber ich sollte mir ein Video zum Thema Schmerz ansehen,was für Kinder gedacht war.
Mit seltenen Problemen kann ich nur abraten dahin zu gehen, vor allem bei einem längeren Fahrtweg! Er hielt es trotz seiner Unkenntnis anscheinend auch für unnötig eine Kollegin oder Kollegen zu bitten ,um die richtige Behandlung zu finden. Ich hatte sehr große Hoffnung in diese Klinik gesetzt und wurde leider sehr enttäuscht.

1 Kommentar

SanaKliniken_BB am 21.06.2022

Sehr geehrte(r) Patient(in) Krissi,
vielen Dank für Ihren persönlichen Erfahrungsbericht. Es betrübt uns, zu lesen, dass Sie offenbar in Ihren Erwartungen enttäuscht wurden.
Schmerzbehandlung ist grundsätzlich ein sehr komplexes Thema. Die meisten unserer Patient:innen verlassen unsere Klinik mit einer eindeutigen Besserung und einem gemeinschaftlich erreichten Behandlungserfolg. In aller Regel gelingt es, das individuelle Krankheitsbild als Voraussetzung für eine langfristige Besserung zu erarbeiten.
Wir nehmen uns Ihrer kritischen Stellungnahme gerne an, sofern wir diese inhaltlich nachvollziehen können. Dies ist ein Jahr nach Ihrem Aufenthalt schwierig. Mögen Sie sich vielleicht nochmals vertrauensvoll an uns wenden, so dass wir Ihrer Beschwerde gemeinsam und detaillierter nachgehen können? Dann wenden Sie sich für eine Terminvereinbarung doch bitte an [email protected] .
Wir wünschen auch Ihnen, dass Sie bald eine Beschwerdelinderung erreichen mögen.
Ihre Sana Kliniken Sommerfeld

Super empfehlenswerte Klinik

Schmerztherapie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Fast alles
Kontra:
3-Bettzimmer mit nur 2 Fernsehern
Krankheitsbild:
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Eine sehr schön gelegene Klinik. Ärzte, Therapeuten und Schwestern waren sehr kompetent und freundlich. Es herrschte schon fast eine familiäre Atmosphäre.
Auch die Verpflegung war ausgezeichnet. Insgesamt war es für mich ein heilsamer und sehr angenehmer Aufenthalt. Diese Klinik ist für mich die erste Wahl für eine Reha / Schmerztherapie.

1 Kommentar

SanaKliniken_BB am 20.06.2022

Sehr geehrte(r) Patient(in) Jana1966,
vielen Dank für Ihre uneingeschränkte Empfehlung und die persönlichen Zeilen. Es freut uns sehr, dass wir Ihnen vor allem medizinisch/therapeutisch erfolgreich helfen konnten. Noch schöner zu lesen gar, dass Sie schreiben Ihren Aufenthalt als angenehm und heilsam empfunden zu haben in einer „familiären Atmosphäre“. Wenn es uns gelingt, dass sich unsere Patient:innen so fühlen, dann bereichert dies auch uns. Ihr Lob teilen wir gerne mit unserem ganzen Team und wünschen Ihnen weiterhin alles Gute.
Ihr Sana-Klinikum Sommerfeld

fragwürdiges Erstgespräch

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022
Gesamtzufriedenheit:
keine gute Erfahrungweniger zufrieden
Qualität der Beratung:
keine gute Erfahrungunzufrieden
Mediz. Behandlung:
keine gute Erfahrungunzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
keine gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden (keine Angaben möglich)
Pro:
Aufnahme und Röntgen-Personal
Kontra:
Verhalten der Ärztin - Erstgespräch
Krankheitsbild:
Riss Innenmeniskus
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Am 16.5.2022 war ich zum Erstgespräch in der Orthopädie wegen eines Risses des Innenmeniskus. Nach 6 Wochen Wartezeit auf diesen Termin wurde ich sehr freundlich aufgenommen. Dem eigentlich nicht notwendigen Röntgen habe ich zugestimmt. In der Röntgenabteilung wurde die mitgebrachte MRT-CD eingelesen und mir wieder ausgehändigt. Das Personal der Röntgenabteilung war gleichfalls sehr nett. Im Anschluss wurde ich durch eine Ärztin befragt und untersucht. Sodann sagte sie, sie habe nicht die Bilder, die im Bericht zum MRT angegeben worden sind. Auf den Hinweis, mein Arzt hätte sich die Bilder doch aber angesehen, meinte sie, dieser hätte den Bericht gelesen. Dem habe ich widersprochen, da der Bericht nicht aussagekräftig war. Darauf meinte sie, sie habe die Bilder nicht. Ich solle diese bei der MRT-Praxis noch einmal anfordern, oder am besten gleich ein neues MRT machen lassen.
Statt meinem Hinweis, dass die Bilder auf der CD sein müssten, nachzugehen und in der Röntgenabteilung zu hinterfragen, ob beim Einlesen etwas nicht vollständig erfolgt ist, hat sie das Gespräch mit den Worten, wenn ich alles zusammen hätte, würde ich einen kurzfristigen Termin bekommen, beendet.
Es sind alle Bilder auf der MRT-CD - in einer anderen Klinik sind mir die Bilder und meine Verletzung gezeigt und erklärt worden.

1 Kommentar

SanaKliniken_BB am 17.06.2022

Sehr geehrte(r) Patient(in) AnSe6372,
wir bedanken uns für Ihre kritische Stellungnahme, die uns so die Gelegenheit bietet, dem Sachverhalt auf den Grund zu gehen.
Zunächst freut es uns zu lesen, dass Sie sich bei der Aufnahme willkommen fühlten und die Freundlichkeit unserer Mitarbeiter in allen Bereichen betonen.
Hinsichtlich der Rötgenbilder-Befundung verstehen wir Ihren Unmut und gehen dem inhaltlich gerne intern nach. Vielleicht lag hier schlechtweg ein Versehen/ Missverständnis vor. Schön, dass Sie inzwischen aber eine gezielte medizinische Abklärung erreichen konnte. Gerne stehen wir Ihnen für ein Gespräch zur Verfügung.
Ihre Sana Kliniken Sommerfeld

Tolles Team

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Sicherheit durch Klarheit
Kontra:
Pool-PCR kann verunschern
Krankheitsbild:
Knie Endoprothese I
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Freundliches, kompetentes Personal. Straff durchorganiesiert, alle Abläufe routiniert. Die Station wirkt sauber, zweckmäßig und ansprechend eingerichtet.
Besonders schön ist die Nähe zum Wald.Bei genaueren Hinsehen, ist die Belastung des Personals zu erkennen, wirkt sich aber meiner Meinung noch nicht auf die Patienten aus.

1 Kommentar

SanaKliniken_BB am 15.06.2022

Sehr geehrte(r) Patient(in) Lilly225,
Wir bedanken uns für Ihr Feedback und die lobenden Zeilen zu allen Prozessen und unseren Mitarbeiter:innen. Es freut uns, dass wir Ihnen nicht nur medizinisch helfen konnten sondern Sie auch so zufrieden während Ihres Aufenthaltes bei uns waren.
Wir wünschen Ihnen weiterhin alle Gute und Gesundheit.
Ihre Sana Kliniken Sommerfeld

Super Behandlung

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Organisation und Freundlichkeit
Kontra:
Krankheitsbild:
Hüftgelenk
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war im Mai 2022 zur Hüft-OP auf Station 3 und kann nur Gutes berichten: Die Aufnahme war sehr freundlich, das großzügige Zimmer hatte Blick ins Grüne (Rehe inklusive!), und das Essen war vielfältig und gut.
Die OP selbst (künstliches Hüftgelenk) verlief absolut professionell und komplikationslos, und der behandelnde Arzt war auch in den Folgetagen immer persönlich ansprechbar.
Sehr hervorzuheben ist nicht nur der hohe Organisationsgrad, sondern auch die Freundlichkeit und Unterstützung aller Mitarbeitenden, von den Schwestern/Pflegern über die Physiotherapeut:innen bis hin zum Sozialen Dienst, der abschließend eine 1A Reha organisiert hat. Auch das Entlassungsmanagement hat perfekt funktioniert.
Ich kann mich für die super Behandlung nur bedanken und würde die Sana Kliniken Sommerfeld jederzeit wärmstens weiterempfehlen.

1 Kommentar

SanaKliniken_BB am 30.05.2022

Sehr geehrte/r Patient/in Leifi,
schön, dass Sie so begeistert von Ihrem Aufenthalt und dem Ergebnis Ihrer Hüft-OP berichten. Danke für Ihre umfassende Weiterempfehlung. Sie loben den hohen Organisationsgrad von der Aufnahme bis zur Entlassung, aber auch die Empathie unserer Mitarbeiter:innen -das freut uns besonders. Noch schöner aber für alle Beteiligten, dass die Operation so erfolgreich war und Sie so zu zufrieden in Ihren Alltag entlassen werden konnten,
Wir wünsche Ihnen weiterhin alle Gute,
Ihre Sana-Kliniken Sommerfeld

Knie OP

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
neues Kniegelenk
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

nach der Kniegelenks OP sehr gute Betreuung durch das Pflegepersonal, Physiotherapeuten und der Schmerztherapeuten
das Essen war auch super
ich habe mich dort sehr wohl und gut aufgehoben gefühlt
empfehle die Klinik gerne weiter
freue mich auf die anstehende Reha

1 Kommentar

SanaKliniken_BB am 23.05.2022

Sehr geehrte/r Patient/in Chrischi4,
vielen Dank für Ihr tolles Feedback und Ihre Weiterempfehlung! Es freut uns zu lesen, dass Sie sich bei uns so wohl und gut aufgehoben gefühlt haben und dass Sie von all unseren Kolleg:innen vor Ort so gut betreut wurden. Auch Ihr Kompliment an die Küche geben wir gern weiter – bei guter Verpflegung lässt sich doch alles gleich etwas besser ertragen! Wir wünschen Ihnen weiterhin eine gute Genesung und freuen uns, Sie für die Reha wieder bei uns begrüßen zu dürfen.
Ihre Sana-Kliniken Sommerfeld

Station 3

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 22   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Alles hervorragend
Kontra:
Keine
Krankheitsbild:
Knieendoprothese
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Am 04.05.2022 erhielt ich eine Knieprothese, lag auf Station 3.Dort fühlte mich sehr gut aufgehoben von der Aufnahme bis zur Entlassung. Ich bedanke mich herzlich bei den Schwestern, Pflegern, Ärzteteam, Physiotherapeuten, Küchen und Reinigungspersonal.Jederzeit würde ich mich wieder in die Sanaklinik begeben und empfehle sie Jeden, der einen orthopädischen Eingriff vornehmen lassen muss.Nochmals vielen Dank.

1 Kommentar

SanaKliniken_BB am 18.05.2022

Sehr geehrte/r Patient/in Wcislo,
wir freuen uns über Ihr tolles Lob an unser ganzes Team, das wir gerne an die Kolleg:innen vor Ort weitergeben und dass Sie sich von der Aufnahme bis zur Entlassung bei uns wohlgefühlt haben. Herzlichen Dank für Ihre Weiterempfehlung und alles Gute für Sie!
Ihre Sana-Kliniken Sommerfeld

Alle Bedenken genommen!

Plastische Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Macht weiter so)
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Ist nachvollziehbar und zielorientiert)
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Man fühlt sich rundum aufgehoben)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (verständlich und erkennbar)
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden (Man fühlte sich nicht wie in einer Klienik)
Pro:
Freundlichkeit, Höflichkeit, begleitet von einer angenehmen Bestimmtheit
Kontra:
Die Möglichkeiten der Essenauswahl erkennbaren rüber bringen.
Krankheitsbild:
Knie-OP mit Einsatz eines Hemi-Schlittens
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich durfte ein strukturiertes Gesamtkonzept von A bis Z erleben und möchte mich heute,eine Woche nach meiner OP, bei allen bedanken die mich derart zur vollen Zufriedenheit umsorgten. Angefangen bei allen Schwestern, Pflegepersonal und Servicekräften bis hin zur(m) Ärztin/ Arzt, die mich operierten. Besonders angenehm ist die stete Höflichkeit aller Mitarbeiter, die einem alle Begleitumstände leichter bewältigen lassen.
Wenn, die am Montag beginnende REHA, ebenso verläuft, werden meine Hoffnungen und Wünsche voll erfüllt sein und ich freue mich schon heute auf das erste Hochheben unserer jüngsten Enkelin, was mir in der letzten Zeit leider so nicht mehr vergönnt war.

Nochmals vielen Dank und ich werde die SANA-Klinik Sommereld stets weiter empfehlen.

1 Kommentar

SanaKliniken_BB am 13.05.2022

Sehr geehrter Patient Detlef22,
wie schön zu hören, dass Sie sich bei uns zu Ihrer vollen Zufriedenheit umsorgt fühlten und dass unser Standort Sie von A bis Z überzeugt hat! Wir bedanken uns herzlich für Ihr schönes Lob und wünschen Ihnen alles Gute für die Reha – und dann hoffentlich viel Freude beim Spielen mit Ihrer Enkelin :)
Ihre Sana-Kliniken Sommerfeld

Große Kompetenz

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Die Mitarbeiter bemühten sich sehr, dass ich eine AHB im Anschluss meiner OP ebenfalls in Sommerfeld antreten konnte.
Kontra:
Krankheitsbild:
Hüftgelenk erneuert
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Vom ersten Vorgespräch bis zur Entlassung begegneten mir bei jeder Behandlung, bei der OP, im Aufwachraum und auf Station überaus kompetente,hilfreiche,freundliche Menschen, denen kein Handgriff zuviel wurde.

Betonen möchte ich neben der kompetenten Pflege, dass sich auch das Küchenpersonal größte Mühe gab immer schmackhafte Speisen zu bereiten und sogar auf individuelle Wünsche versuchte einzugehen.

Das Reinigungspersonal war ebenfalls sehr freundlich und gründlich, sodass ein sich Wohlfühlen gegeben war.

Ärzte, Pflegepersonal und Physiotherapie gehen Hand in Hand, spontan in der Absprache, sodass ich schnell wieder eigenständig werden konnte.

Ich bedanke mich sehr herzlich bei jeder und jedem Mitarbeiter der Station 3!
Mein Dank geht ebenfalls an das Ärzteteam, Schwesternschaft, Pfleger,Physiotherapeuten/in , Reinigungspersonal, Sozialdienst und dem kreativen Küchenteam! Sie alle sorgten dafür, dass alles halb so schlimm wurde.
Haben Sie herzlichen Dank.

1 Kommentar

SanaKliniken_BB am 13.05.2022

Sehr geehrte/r Patient/in Syncope,
wir freuen uns sehr über Ihr tolles Feedback und dass Sie sich von sämtlichen unserer Kolleg:innen vor Ort so gut betreut gefühlt haben und dadurch alles nur halb so schlimm wurde, wie Sie sagen – ein so herzliches Lob hört man immer gern und wir geben dieses mit Freude an unser gesamtes Team vor Ort weiter!
Ihre Sana-Kliniken Sommerfeld

Empfehlenswerte Klinik für Gelenkersatz

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 22   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Positive Gesamtatmosphäre
Kontra:
0
Krankheitsbild:
Hüftgelenk-Ersatz
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Hohes fachliches Niveau der ?rzte, freundliches und hilfsbereites Personal, sehr ruhige Lage im Wald, entspannter Aufenthalt, gute Verpflegung

1 Kommentar

SanaKliniken_BB am 12.05.2022

Sehr geehrte/r Patient/in Hafu49,
herzlichen Dank für Ihr durch und durchs positives Feedback! Wir freuen uns zu hören, dass Sie sich gut aufgehoben gefühlt haben und auch das „Drumherum“ für Sie gestimmt hat.
Ihre Sana-Kliniken Sommerfeld

Weitere Bewertungen anzeigen...