Reha - Zentrum Bad Pyrmont, Klinik Weser

Talkback
Image

Schulstraße 2
31812 Bad Pyrmont
Niedersachsen

112 von 129 Nutzern würden diese Klinik empfehlen
Gesamtzufriedenheit
gute Erfahrung
Qualität der Beratung
gute Beratung
Medizinische Behandlung
gute Behandlung
Verwaltung und Abläufe
gute Organisation
Ausstattung und Gestaltung
gute Ausstattung
Eigene Bewertung abgeben

897 Anfragen für Reha - Zentrum Bad Pyrmont, Klinik Weser

Anfrage schreiben

Klinischer Fachbereich: Handchirurgie   |  Anfrage von Zewi2010

Fachabteilung 2300

Hallo , Ich habe die Bewilligung ber drv für Bad Pyrmont.
Meine Frage ist : Was ist die Fachabteilung 2300 ?
Gruß Heike

Klinischer Fachbereich: Chirurgie   |  Anfrage von SvenjaSch

Wer ist noch da?

Aufenthaltszeitraum: 30.04.2024 bis 22.05.2024

Wer ist zu dieser Zeit noch da? Würde mich über Antworten freuen! Svenja

Klinischer Fachbereich: Orthopädie   |  Anfrage von Marcus52

Rehaaufenthalt vom 02.04.-23.04.24

Hallo Ihr alle! Ist jemand im Zeitraum 02.04-23.04.24 dort? Würde mich über Antworten freuen! Marcus

Klinischer Fachbereich: Orthopädie   |  Anfrage von Dirk78

Suche nette Rehabekannschaft

Aufenthaltszeitraum: 07.05.2024 bis 28.05.2024

Hallo Ihr Lieben !

Wer ist denn in dieser Zeit auch dort?
Es ist meine dritte Reha in der Klinik.
Gerne würde ich Euch kennenlernen und lasst uns gemeinsam etwas unternehmen.
Freue mich, wenn Ihr eine Nachricht hinterlasst.

Klinischer Fachbereich: Orthopädie   |  Anfrage von Püppi6

Reha

Aufenthaltszeitraum: 21.05.2024 bis 19.06.2024

Wer ist zu diesem Zeitpunkt noch da.
Lg

Antwort von Dirk78
am

Hallo und lieben Gruß sendet der Dirk !
Wäre schön, wenn wir uns dort kennenlernen können.
Bin selbst im Mai vor Ort.
Würde ja passen, gerne mehr von mir, wenn Du magst.
LG
Dirk

Klinischer Fachbereich: Orthopädie   |  Anfrage von Püppi6

Wer ist noch da

Aufenthaltszeitraum: 30.04.2024 bis 28.05.2024

Wer ist noch zu diesem Zeitpunkt da.?
Lg
Lisa

Antwort von Holister67
am

Hallo,ich bin vom 16.04.24 in der Klinik Brunswiek! Also so schon eine Woche vorher da.

Antwort von SvenjaSch
am

Hallo! Ich bin vom 30.4. bis 22.5. auch da! LG Svenjs

Klinischer Fachbereich: Orthopädie   |  Anfrage von Püppi6

Wartezeit

Moin,
Wie lange muss man warten das man ein Termin zur stationären Reha bekommt.
Liebe Grüße

Klinischer Fachbereich: Orthopädie   |  Anfrage von caro58

wer ist dann da

Aufenthaltszeitraum: 20.09.2023 bis 11.10.2023

Wer ist zu diesem Zeitraum auch dort?
LG Caroline

Klinischer Fachbereich: Schmerztherapie   |  Anfrage von toto80

Ausstatung ?

Hallo, ich bin etwas neugierig und würde mich gern vorbereiten auf meinem Auffenthalt in der Reha-Zentrum Bad Pyrmont, Klinik Weser, Schulstr.2.

Vielleicht mag mir jemand Infos geben.

Sollte man sich Kleiderbügel mitnehmen?
Darf man einen Wasserkocher auf Zimmer nutzen?
Ist das Zimmer abschliessbar?
Kommt eine Reinigungskraft stets vorbei z.B. zwecks Mülleimer - Klopapier?
Gibt es eine gemeinsame Küche zwecks Kaffeekochen für sich selbst? Wie ist hier die Regelung wegen des Kaffeepulvers bzw. Tee´s und sonstiges wie Zucker und Milch und Geschirr?
Gibts eine Art Kühlschrank z.B. zwecks einen Pudding für zwischendurch?
Wird der Strom abgeschaltet bei verlasens des Zimmers (wie in manchenm Hotels) ?


Herzlichen Dank falls jemand sich die Mühe macht etwas genauer die Kleinigkeiten zubeschreiben :-)
Liebe Grüße euch da lass :-)

Klinischer Fachbereich: Orthopädie   |  Anfrage von lissy0907

Wer ist dann auch da?

Aufenthaltszeitraum: 21.03.2023 bis 18.04.2023

Hallöchen...

Wer ist zu diesem Zeitpunkt auch in der Weser Klinik Bad Pyrmont??

Liebe Grüße
Lissy

Antwort von Marcus52
am

Hallo Lissy, bin ab 02.04. dort! Freue mich über Deine Nachricht. Marcus

Antwort von Marcus52
am

Sorry, leider falsches Jahr!????

Klinischer Fachbereich: Orthopädie   |  Anfrage von Susebendi

Wer ist auch da

Aufenthaltszeitraum: 17.01.2023 bis 14.02.2023

Hallo ,

wer ist ab dem 17.1.2023 in der Reha Klinik Weser?

Vielleicht sieht man sich ja mal?

Liebe Grüße
Susanne

Klinischer Fachbereich: Orthopädie   |  Anfrage von Biene652

Reha

Aufenthaltszeitraum: 18.05.2022

Moin .. ich reise am 18.05 aus Cuxhaven an.
Würde mich freuen wenn sich jemand meldet der auch dort in Reha sein wird,,
Lg Sabine

Antwort von Bianca1967
am

Hallo Sabine,

du bist ja bereits ein paar Tage in der Reha. Ich komme erst am 30.05.2022 angereist. Vielleicht sehen wir uns ja.... Wie gefällt es dir bis jetzt?

LG Bianca

Antwort von Kata65
am

Hallo, ich bin ab 31.5.22 in der Klinik Weser ! Freue mich auf nette Bekanntschaften! Lg

Antwort von Bianca1967
am

Hallo Kata,

dann kommen wir am selben Tag an (der 30. war meinerseits ein vertipptes Datum).
Fahre morgens hier los. Komme aus der Nähe von Mainz und hoffe, dass ich bis ca. 10.00 Uhr dort ankomme.

Von wo kommst du? Reist du mit der Bahn oder mit dem Auto an?

Ich hoffe, wir lernen uns kennen :).

LG Bianca

Antwort von Kata65
am

Hallochen,ich komme aus Wittenberg und reise mit dem Auto an.Denke das ich gegen 11.00 Uhr da bin.Wir werden uns sicher kennenlernen.Ich freue mich.
LG Katrin

Klinischer Fachbereich: Orthopädie   |  Anfrage von Dina8

Wer ist ab 8.12.2021 dort.

Aufenthaltszeitraum: 08.12.2021

Hallo wer ist am 8 Dezember dort ich komm aus dem Ruhrgebiet. LG dina.

Klinischer Fachbereich: Chirurgie   |  Anfrage von Hebi2

Hallo, wer ist auch zum 13.4.21 da

Aufenthaltszeitraum: 13.04.2021

Hallo, wer ist auch zum 13.4 da Grüße

Klinischer Fachbereich: Orthopädie   |  Anfrage von sowiedu

Kontakt

Aufenthaltszeitraum: 23.02.2021 bis 16.03.2021

Hallo....
Wer ist im Zeitraum vom 23.2.21 bis 16.3.21 auch in der Klinik?
Grüße von der Ostsee

Antwort von Martina11112
am

Ich komme am 2 märz in die klinik nach bad pyrmont....
Lg tina

Antwort von Bika52
am

Hallo, bin auch ab den 2.3. da.
LG Bianka

Antwort von sowiedu
am

Hallo....

Ich suche immer Leute, die Lust auf einen Spaziergang in der Freizeit haben...oder etwas anderes unternehmen wollen...LG Melanie

Klinischer Fachbereich: Orthopädie   |  Anfrage von sowiedu

Anreise

Hallo....
habe eine Zusage bekommen für eine 3 Wochen Reha. Wie lange dauert es bis ein Termin vorgeschlagen wird?
Gibt es Handtücher in ausreichender Zahl, gibt es einen Fön auf dem Zimmer?

Danke für Nachrichten

Klinischer Fachbereich: Orthopädie   |  Anfrage von Rainer1963

Wer ist auch Ende Januar bis Ende Februar 2021 da

Aufenthaltszeitraum: 26.01.2021 bis 23.02.2021

Hallo zusammen,
bin durch Corona leider erst im Januar 21 in Bad Pyrmont, wäre gern im Sommer da gewesen. Wer ist auch in dem Zeitraum da?
Suche jemand der mit mir nach dem Abendessen noch walken geht oder so!
Würd mich über Zuschriften freuen

Antwort von sowiedu
am

Hallo....ich komme erst Ende Februar an. Aber wenn Ihre Reha verlängert werden sollte, wäre ich dabei.
MfG

Klinischer Fachbereich: Orthopädie   |  Anfrage von VGrony

Parkplätze Umgebung Klinik Weser

Hallo,
hat jemand Erfahrung mit der Parkplatzsituation in der Nähe der Klinik Weser? Lt. meinen Infos bietet die Klinik selbst keine Langzeitparkplätze an?!?Würde gerne mit dem Wagen anreisen.
Für Tipps bin ich dankbar.

Antwort von toto80
am

Hi, es gibt kostenlose Parkplätze davor. Wenn du vor Ort bist siehste es ;-)

Klinischer Fachbereich: Orthopädie   |  Anfrage von D.K.22

Wer reist noch an?

Aufenthaltszeitraum: 14.01.2020 bis 04.02.2020

Hallo zusammen,

wer reist noch am 14.1.2020 nach Bad Pyrmont Klinik Weser

an.Kommen aus dem Münsterland.Lg

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von Bine142

Wer ist auch im Dezember in der Reha?

Aufenthaltszeitraum: 27.11.2019 bis 08.01.2020

Hallo zusammen,

ich werde am 27.11. zu meiner ersten Reha anreisen.

Reist sonst noch jemand am gleichen Tag dort an und möchte schon einmal kurz Kontakt aufnehmen? :-)

Wir waren vergangene Tage einmal dort und haben einen Blick in die Klinik geworfen. Sieht ja sehr schön aus! Aber: die Parksituation wirkte schlimm. Eigentlich wollte ich unbedingt mit dem Auto anreisen, bin aber jetzt total unschlüssig.

Kann mir jemand seine Erfahrungen mit dem Parken an der Klinik schildern? Oder einen etwas entfernten Parkplatz empfehlen?

Würde mich über Rückmeldungen sehr freuen!
Danke!

Antwort von Bine142
am

Ich muss mich entschuldigen - ich habe die falsche Klinik erwischt!
Bitte diesen Beitrag löschen- danke!!

Klinischer Fachbereich: Orthopädie   |  Anfrage von Lissy2012

Suche Kontakt zu Mitpatienten

Aufenthaltszeitraum: 22.10.2019 bis 12.11.2019

Hallo zusammen,

wer ist noch ab dem 22.10.19 in der Klinik Weser in Bad Pyrmont ( oder auch schon vorher) und mag Kontakt mit mir aufnehmen? Ich bin 44 Jahre alt, verheiratet und habe einen Bandscheibenvorfall.

Freue mich über jeden Kontakt!!!!

Habe auch einige Fragen zur Klinik.

Liebe Grüße
Lissy

Klinischer Fachbereich: Orthopädie   |  Anfrage von Fab_Hen

Gesellschaft um die 30

Aufenthaltszeitraum: 20.08.2019 bis 10.09.2019

Moin,
Ich bin ab Dienstag, dem 20.08.19 bis zum 10.09.19, wegen Rückenschmerzen in der Klinik Weser.
Gibt es in dem Zeitraum evtl. andere Patienten um die 30,um etwas zu unternehmen?

LG Fabian

Klinischer Fachbereich: Orthopädie   |  Anfrage von Dirk78

Suche Kontakt für gemeinsame Unternehmungen

Aufenthaltszeitraum: 24.09.2019 bis 15.10.2019

Hallo liebe Rehateilnehmer.

Werde in der Zeit ab 24.09.2019 in der Klinik sein.
Wer ist denn auch dort und würde gerne Kontakt knüpfen ?
Gemeinsam Sport treiben, saunieren oder etwas unternehmen ?
Freue mich über Nachrichten.
GLG
Dirk

Klinischer Fachbereich: Orthopädie   |  Anfrage von Ralle53

Reha Beginn 28.08.2019

Aufenthaltszeitraum: 28.08.2019 bis 28.09.2019

Hallöchen Euch allen,

Wie oben angegeben bin ich in der Zeit zur Reha in Bad Pyrmont Brunswieg Klinik wer ist zu der Zeit auch vor Ort über nette Kontakte vorab freu ich mich jetzt schon mal lasst uns die schwere Zeit gemeinsam verbringen macht vieles erträglicher und leichter.
Also auf auf keine scheu ich bin schon ein lustiger Vogel und immer Positiv dazu.
Auf eine tolle Zeit und maximale Erfolge ????
Neu ist für mich es gibt wohl keine festen Plätze bei den Speisen Freie Platz Wahl daher wäre schon toll hier Kontakte zu finden..

Beste Grüße Ralle

Antwort von Fab_Hen
am

Moin.
Ich bin Fabian, 30 Jahre, und schon ne Woche vor dir da.
Kann ja mal alles checken, und dir dann den Einstieg erleichtern.
Bin ein lustiger Rocker, gern mit schwarzem Humor.

Antwort von Fab_Hen
am

Ach fuck...
32 Jahre bin ich natürlich

Klinischer Fachbereich: Orthopädie   |  Anfrage von Wiki6

Anfrage

Aufenthaltszeitraum: 09.07.2019 bis 06.08.2019

Hallo,ich bin ab dem =):=/:"=!) -=&:=(:"=!) In der Klinik Weser.Wer ist in diesen Zeitraum noch da? Viele Grüße von mir aus Simmerath.

Klinischer Fachbereich: Orthopädie   |  Anfrage von Jockel49

Hallo, bin ab den 18.6.

Aufenthaltszeitraum:

Moin,
So bald gehts los, meine erste Reha. Wer ist denn auch dann da .

Klinischer Fachbereich: Orthopädie   |  Anfrage von Sab

Wer ist nächste Woche auch da

Aufenthaltszeitraum: 12.06.2019

Hallo,

Ich bin 51 und aus dem Raum MG. Wer ist ab nächster Woche noch zur Reha?

LG

Sabine

Klinischer Fachbereich: Orthopädie   |  Anfrage von CB53

Kontakt zu neuen Patienten

Aufenthaltszeitraum: 28.05.2019 bis 25.06.2019

Hallo
Würde mich freuen vorab Kontakt zu schließen mit Leuten die ihre Reha wie ich am 28.5.im Bereich Orthopädie anfangen.
Lieben Gruß Claudia 53

Antwort von 27Helli
am

Meine Reha beginnt auch am 28.5. Da es meine 1. Reha ist, bin ich sehr gespannt. Vielleicht können wir uns ja mal vorab austauschen.
Liebe Grüße
Helga

Klinischer Fachbereich: Neurochirurgie   |  Anfrage von Pinni68

Anreise zur gleichen Zeit ?!

Aufenthaltszeitraum: 24.04.2019

Hallo komme aus Braunschweig bin weiblich und 50. Jahre jung. Reise am 24.4.19 an und würde mich freuen hier vielleicht schon vorher Kontackte zu knüpfen .Wenn Du zur selben Zeit auch da bist melde Dich doch einfach.Gruß aus Braunschweig Angelique

Klinischer Fachbereich: Orthopädie   |  Anfrage von Elvira1501

Anreise 16.04. und gibt es WLAN auch auf den Zimmern?

Aufenthaltszeitraum: 16.04.2019

Hallöchen,

reist vielleicht auch jemand zum 16.04. an oder ist noch vor Ort? Wäre toll schon vorher Kontakte zu knüpfen.

Hat jemand Tipps für eine gut laufende Reha?

Weiß jemand, wie es dort mit Reha-Verlängerungen gehandhabt wird?

Ich freue mich auf Nachrichten von euch.

Liebe Grüße von mir aus Berlin

Antwort von Peti615
am

Wenn du für 3 Wochen Reha anreist,dann frage gleich beim ersten Arzttermin nach einer Verlängerung. 4 Wochen werden nicht verlängert,nur bei Ausnahmen. Wlan gibt es in jedem Zimmer. Geht nur abundzu mal weg. Ansonsten immer positiv denken,alles auf sich zu kommen lassen und gut mit machen. Ich war genau vor einem Jahr dort und es war sehr schön.Viel Glück und gutes gelingen.

Klinischer Fachbereich: Orthopädie   |  Anfrage von DianaH37

Mit-Rehabilitanten :-)

Aufenthaltszeitraum: 05.03.2019 bis 26.03.2019

Hallo,

ich bin ab dem 05.03.2019 - 26.03.2019 in der Klinik Weser. Ich habe meine 6jährige Tochter als Begleitkind dabei. Wer ist in diesem Zeitraum noch da?

Viele Grüße
Diana

Antwort von dani1715
am

Hallo Diana,

ich bin im gleichen Zeitraum in der Klinik Weser. Habe aber kein Kind dabei ;-)

Viele Grüße
Daniela

Antwort von DianaH37
am

Hallo Daniela!
Das ist super, so kann man schon im Vorfeld etwas Kontakt knüpfen ;-) Von wo kommst du denn? Und zu welcher Uhrzeit wirst du ca. anreisen? Freue mich schon, endlich die Reha antreten zu können!
LG

Klinischer Fachbereich: Orthopädie   |  Anfrage von Sab

Wie lange von Reha-Bescheid bis zum Termin

Wie lange habt Ihr auf den Termin gewartet

Antwort von Dirk78
am

1 Woche

Antwort von DianaH37
am

Aufgrund meiner sofortigen Anrufe in der Klinik ab Tag des Bescheid Erhalts - nur 1,5 Woche bis Reha Start.

Antwort von Sab
am

Das ist interessant, weil mir heute der 12. Juni bestätigt wurde, was noch sehr lange hin ist

Antwort von Peti615
am

Ja,auch bei mir hat es vom Bescheid bis zum Rehastart 3Monate gedauert. Aber im Sommer ist es dort richtig schön. Innenstadt ist zu Fuß erreichbar,da gibt es leckere Eisdielen. Also freue dich auf den Juni.

Klinischer Fachbereich: Orthopädie   |  Anfrage von Dirk78

Anreise am 29.05.

Aufenthaltszeitraum: 29.05.2019 bis 19.06.2019

Hallo liebe Rehateilnehmer, reise am 29.05.19 an; wer ist denn zur gleichen Zeit dort ? Würde gerne Kontakt knüpfen und mit Euch etwas unternehmen. GLG Dirk

Klinischer Fachbereich: Orthopädie   |  Anfrage von Lale3

Ausstattung

War schon jemand dort und kann mir vlt.was zur Ausstattung sagen,vor allen Dingen interessiert mich ob ich da waschen kann und was es kosten würde. Und ob es evtl.eine teeküche gibt,bzw. Die Möglichkeit sich zwischendurch o abends einen Tee zu kochen

Antwort von Peti615
am

Es gibt eine Waschküche mit Trockner und Wäscheständer. Kostet ca 2€,aber teilweise in 50cent stücke. Eine Teeküche gibt es auf jeder Etage.

Klinischer Fachbereich: Orthopädie   |  Anfrage von Fränky05

Aufenthalt

Aufenthaltszeitraum: 16.01.2019

Hallo,
meine Reha in der Klink Weser beginnt am 16.01.2019.
Wär fährt noch dahin?

Über eine Antwort würde ich mich freuen.

Lg. Fränky

Antwort von Heike2019
am

Hallo,

ich werde ab dem 23.01.2019 in Bad Pyrmont in der Weserklinik sein. Es ist meine erste Reha überhaupt. Reist sonst noch jemand an dem Tag an?

Klinischer Fachbereich: Orthopädie   |  Anfrage von Lars2019

Aufenthalt

Aufenthaltszeitraum: 12.02.2019 bis 05.03.2019

Hallo !???????
Noch jemand ab 12.02.19 da ?

Antwort von Lale3
am

Ich bin ab 26.Februar da

Antwort von AlexTriangel
am

Hy, ich bin ab dem 27.02. da Grüße Alex

Antwort von Ingrid.N
am

Reise auch am 12.Februar an

Antwort von Emskopp71
am

ich bin ab dem 20.02.19 da

Klinischer Fachbereich: Orthopädie   |  Anfrage von Jola3

Reha

Hallo,
bin vom 04.12.18 -25.12 in der Klinik Weser. Ist vielleicht noch jemand zur der Zeit da?
Gruß Jola

Antwort von Timbogora
am

Ja ich :-)
4.12-24.12.18

Antwort von Jola3
am

Hallo ,



bin 51 und komme aus Hannover.
Ist Timbogora ein frauen oder ein zusammen gesetzter Name?
Schöne Grüße Jola

Antwort von Kerstin187
am

Hallo, ich bin ab 11.12. da

Antwort von Merte86
am

Hallo,
Ich komme am 18.12.18
In die Klinik ist meine erste Rehabilitation überhaupt bin voll gespannt wie es sein wird

Gruß

Klinischer Fachbereich: Orthopädie   |  Anfrage von Janine773

Freizeit und Verlängerung

Hallo
Meine Reha beginnt im Oktober. Kann ich an Wochenenden z.b für einen Tag nach Hause fahren ?
Und in welchen Fällen gibt es eine Verlängerung? Habt ihr Erfahrungen?
Liebe Grüße

Klinischer Fachbereich: Orthopädie   |  Anfrage von Matze41

Reha

Aufenthaltszeitraum: 12.09.2018 bis 03.10.2018

Hallo , ich bin ab dem 12.09.18 zur Reha in Bad Pyrmont Klinik Weser . Es ist meine erste Reha überhaupt . Ist vielleicht noch jemand in der Zeit zur Reha dort? Gruß Matthias .

Klinischer Fachbereich: Orthopädie   |  Anfrage von lette22

Wer reist noch am 8.8. an?

Aufenthaltszeitraum: 08.08.2018 bis 29.08.2018

Suche Mitstreiter während der Reha für kleine Radtouren. Reise mit Auto und Fahrrad an. Würde mich freuen eine\ einen Gleichgesinnte \ — tun zu finden.

Klinischer Fachbereich: Orthopädie   |  Anfrage von Clafa

Wer ist noch da?

Aufenthaltszeitraum: 03.07.2018 bis 24.07.2018

Hallöchen. Bin ab dem 03.07. dort. Wer noch.

Antwort von caro58
am

Hallo Clafa,
ich bin ab 4.7.-25.7.18 dort.
Meine Name ist Caroline Ludwig komme aus Minden.
Liebe Grüsse

Antwort von Clafa
am

Hallo Caro. Ich komme aus Bochum und bin dann dass zweite Mal in der Klinik. War schon 2013 da. Wie alt bist du, ich bin 55.

Antwort von caro58
am

Hallo Clafa,
danke für deine Antwort ich bin 60.Ich bin dort das 1mal,aber es ist meine 3 Rehamaßnahme.
LG Caro

Antwort von caro58
am

Werde mich melden über diese Seite u. Dir meine Zimmernummer mitteilen,wenn es dir recht ist.LG caro aus Minden

Antwort von Clafa
am

Habe Zimmer Nr. 511. kannst mir ja einen Zettel mit deiner Zimmernummer in den Briefkasten werfen. Dann können wir über das haustelefon oder Zettel Treffpunkt ausmachen. Gruß Claudia

Klinischer Fachbereich: Orthopädie   |  Anfrage von Angie6459

Aufenthalt August 2018

Bin ab dem 28. August 2018 in der Rehaklinik... Würde mich freuen...von jemandem zu hören, der auch zu der Zeit da ist ????

Klinischer Fachbereich: Orthopädie   |  Anfrage von jensuslen

Reha mit Kind

Aufenthaltszeitraum: 25.09.2018

Hallo,

ich bin ab dem 25.09.2018 in der Klinik Weser. Ich bringe meinen 3jährigen Sohn mit. Ist vielleicht jemand zum selben Zeitpunkt mit Kind(ern ) im selben Alter dort?
Wer hat bereits Erfahrung mit Kind in der Klinik gemacht und hat ein paar Tipps und Anregungen für mich?
Es gibt leider keine Bewertung zur Kinderbetreuung. Kann jemand berichten?
Lieben Gruß

Klinischer Fachbereich: Orthopädie   |  Anfrage von caro58

4.7.2018 reha beginn

Aufenthaltszeitraum: 04.07.2018 bis 25.07.2018

Wer ist zu diesem Zeitpunkt auch dort?

Wäre nett wenn in dieser Zeitsich jemand findet, mit dem

man fahrrag fahren kann. Bringe mein Pedelec mit.

Vielleicht meldet sich jemand bei mir.

Caroline ludwig

Klinischer Fachbereich: Orthopädie   |  Anfrage von Sunny85

Reha Bekanntschaften

Aufenthaltszeitraum: 10.07.2018 bis 31.07.2018

Hallo ich bin ab den 10.7.18 in der Klinik Weser Wer ist in der Zeit auch da?

Antwort von Sunny85
am

Hallo ich habe kurzfristig einen neuen Termin bekommen.
Fahre jetzt Ende Mai.
Wer fährt auch zu dem Zeitpunkt

LG Steffi

Antwort von Sunny85
am

Ich habe jetzt mein festen Termin bekommen fahre am 22.5.2018 füf 3Wochen zur Reha nach bad Pyrmont Klinik Weser.
Wer ist auch zu diesen Zeitraum da?
LG Steffi

Klinischer Fachbereich: Orthopädie   |  Anfrage von Stephanie1104

Reha mit Kind

Aufenthaltszeitraum: 13.02.2018 bis 06.03.2018

Hi ich darf endlich zur Reha mit meinen Sohn (7 jahre) und bin gespannt wie es wird.

Ist vielleicht noch jemand in der Zeit von 13.2 bis 06.03 mit Kind hier?

Mit freundlichen Grüßen

Stephanie

Klinischer Fachbereich: Orthopädie   |  Anfrage von Terzia

Bald geht es los :-)

Aufenthaltszeitraum: 20.02.2018

Moin,
meine Reha fängt am 20.02.18 an - wer von Euch ist zu der Zeit auch da?
Kann mir jemand sagen, wie die Parksituation dort aussieht?
VG
Terzia

Klinischer Fachbereich: Orthopädie   |  Anfrage von tina473

Rehaaufenthalt

Hallo, bin ab 31.1.18 in der Reha und wer noch? Wäre schön,schon mal jemanden kennenzulernen.

Klinischer Fachbereich: Orthopädie   |  Anfrage von Jenklue

Wer ist noch da?... ab dem 14.11.2017 ?

Aufenthaltszeitraum: 14.11.2017

Hallo zusammmen,

trete am 14.11.17 meine erste Reha an ...
und da wollte auch ich schon einnmal vorab fragen, wer ist denn noch zu diesem Zeitpunkt da?? :-)

Außerdem muss ich noch mal die Frage bzgl des Wlans ansprechen. Gibt es auf den Zimmern nun Wlan oder nicht?

Viele Grüße und vielleicht sehen wir uns ja...
Jenny

Antwort von nici60
am

Hi,ich bin Nici und komme am 15.11.17,freu mich schon!

Antwort von Jenklue
am

Supi, dann sind wir ja schon mal zu zweit :-))

wo kommst Du denn her?

Klinischer Fachbereich: Orthopädie   |  Anfrage von Matthias-Frankfurt

Reha Aufenthalt ab den 22.11.2017

Aufenthaltszeitraum: 22.11.2017

Hallo und liebe Grüße aus dem Umfeld von Frankfurt am Main.

Ich bin ab den 22.11. für ca. 3 Wochen zur Reha. Wer ist zu dieser Zeit eventuell auch dort?

Bis dann, Matthias

Klinischer Fachbereich: Orthopädie   |  Anfrage von Tina982

Reha Aufenthalt ab den 28.11.2017

Hallo,
Ich werde ab den 28.11 in der Klinik Weser in Bad Pyrmont meine Reha antreten. Mich begleiten meine Zwillingsjungs im Alter von 5 Jahren. Wer ist denn in dem Zeitraum noch dort -vielleicht sogar mit Kind/ Kindern?

Über Rückmeldungen würde ich mich freuen
Gruß Tina

Antwort von Matthias-Frankfurt
am

Hallo Tina. Ich bin Matthias und ab dem 22.11. ebenfalls in der Reha. Da es meine erste und hoffentlich auch Lette Reha ist, würde ich mich schon sehr freuen, wenn wir uns kennenlernen und uns ggfls, auch gegenseitig helfen. Ich kann jeden Tip gebrauchen....

Liebe Grüße, Matthias

Du kannst auch direkt an [email protected] schreiben

Klinischer Fachbereich: Orthopädie   |  Anfrage von silke05

Anreise

Hallo zusammen,

reise am 25.10.17 für drei Wochen an.
Ist in dem Zeitraum zufällig noch jemand zur Reha vor Ort?

Antwort von sternenzicke
am

Hallo Silke,
ja ich reise auch am 25.10. an.
Woher kommst du?
LG

Klinischer Fachbereich: Orthopädie   |  Anfrage von rapunzel755

Reha Aufenthalt ab dem 10.10. mit Kind

Aufenthaltszeitraum: 10.10.2017 bis 31.10.2017

Schönen guten Tag,
ich werde am 10.10. mit meiner Tochter zur Reha in die Weser Klinik in Bad-Pyrmont reisen.
Wer ist denn in dieser Zeit noch vor Ort??
Vielleicht auch mit Kind??
Würde mich über Rückmeldungen freuen.
Viele Grüße vom Hunsrück

Antwort von Tina982
am

Hallo ,

Ich wollte mal fragen ob Sie mir einen kurzen Bericht schreiben mögen wie es Ihnen in der Reha ergangen ist !
Was für Anwendungen haben Sie bekommen? Wie voll ist der Therapieplan so? Waren Sie mit der Kinderbetreuung zufrieden?!
Wie sind die Zimmer gewesen?! Können Sie mir sagen was man unbedingt mitnehmen muss/sollte?!!

Ich würde mich über eine kurze Rückmeldung von Ihnen freuen .
Schönes Wochenende , Gruß Tina

Klinischer Fachbereich: Orthopädie   |  Anfrage von galina21

mit eigenem Auto anreisen.

Aufenthaltszeitraum: 11.10.2017 bis 01.11.2017

Hallo, ich möchte gerne wissen, ob man mit dem eigenen Auto anreisen kann? Und ob auch Parkplätze verfügbar sind? Und sind die kostenlos?

Mit Freundlichen Grüßen.
Galina.

Antwort von rapunzel755
am

Hallo,
ich hatte in der Klinik nach Parkplätzen angefragt, und mir wurde gesagt, dass die Parkplätze der Klinik lediglich für An- und Abreise der Patienten da sind.
Aber in der Straße wären genügend Parkplätze.
Ich hoffe darauf, denn ich werde voraussichtlich auch mit dem PKW anreisen.
Aber vielleicht meldet sich ja auch noch jemand der bereits vor Ort war. Ich komme auch erst am 10.10.
.... :-)

Klinischer Fachbereich: Orthopädie   |  Anfrage von Springerchen

Termin 26.09. 2017

Aufenthaltszeitraum: 26.09.2017

Moin Moin,
Habe jetzt mein Termin für meine Reha im Haus Weser. Ich fahre am 26.09. nach Bad Pyrmont.
wer ist zu dieser Zeit noch da?
Liebe Grüße Springerchen

Klinischer Fachbereich: Orthopädie   |  Anfrage von Springerchen

Wlan

Moin Moin,
Ich werde bald meine Reha in Bad Pyrmont Haus Weser antreten, den genauen Termin habe ich noch nicht. Freue mich schon sehr. Meine Frage, hat man WLAN Empfang im Zimmer oder nur in der Cafeteria? Sonnige Grüße

Klinischer Fachbereich: Orthopädie   |  Anfrage von Ninita83

Zeitweiser Aufenthalt von Angehörigen

Aufenthaltszeitraum: 01.09.2017 bis 21.09.2017

Hallo liebe Mitstreiter,

wer kennt sich in dieser Klinik schon aus bezüglich zeitweisem Aufenthalt von Angehörigen? Kenne es aus anderen Kliniken daß das vorher angemeldet werden muß und (bei entsprechenden räumlichen Verhältnissen) auch im Patientenzimmer möglich ist. Hier finde ich keine Hinweise auf so etwas. Kann mich jemand schlau machen?
L. G. Ninita83

P.S.: Mein Aufenthalt wird voraussichtlich frühestens Ende 08/Anfang 09/2017 erfolgen.

Klinischer Fachbereich: Orthopädie   |  Anfrage von Minna42

Wer reist noch am 23.05an?

Hallo zusammen, habe heute Bescheid bekommen, dass es am 23.05. in die Reha nach Bad Pyrmont geht, fährt zufällig noch jmd zur selben Zeit?

Ganz liebe Grüße

Klinischer Fachbereich: Orthopädie   |  Anfrage von bea235

Wer ist auch zur selben Zeit in Kur ?

Aufenthaltszeitraum: 13.06.2017 bis 11.07.2017

Hallo
wer ist auch in der Zeit vom 13.06. - 11.07.2017
in der Klinik Weser in Kur ?

Klinischer Fachbereich: Orthopädie   |  Anfrage von MicBus

Reha

Hallo
Wer fängt am 25.4.17 eine Reha an...? SO wie ich..?

Antwort von Timi63
am

Hallo,
Ich bin auch ab 25.4.2017 dabei !

Antwort von MicBus
am

Moin......Ist die 63 dein Baujahr oder dein Alter......?
War schon mal da und hab mir den Ort angeschaut......Ganz nett.....Habe schlimmeres erlebt.......
Denke wir treffen uns morgen.....

Antwort von Timi63
am

Moin,
das ist mein Baujahr ???? dann sehen wir uns morgen !

Klinischer Fachbereich: Orthopädie   |  Anfrage von Gamem3

Reha 11.04.2017-02.05.2017

Aufenthaltszeitraum: 11.04.2017

Macht jemand die Reha mit vom 11.04.2017 - 02.05.2017 in der Klinik Weser Bad Pyrmont ?

Antwort von funkelstein
am

Hallo ich bin ab morgen auch da!!

Klinischer Fachbereich: Orthopädie   |  Anfrage von monja1978

Aufenthalt

Aufenthaltszeitraum:

Sooo habe Post bekommen.
Am 18.07.2017 gehts los.
Wer ist noch um diese Zeit da.
Monja

Antwort von Ninita83
am

Wieso hat das bei Dir so lange gedauert bis zum Aufenthalt? Ist das dort üblich?

Antwort von monja1978
am

Habe keine Ahnung warum ich so lange warten musste

Klinischer Fachbereich: Orthopädie   |  Anfrage von monja1978

Aufnahmetermin

Schöner guten Tag zusammen.
nekam gestern Post von der RV das ich in die Weser Klinik darf.
Wie lange dauert es ungefäir bis sich die KLinik meldet und wann muss ich damit rechnen dort anzutretten.
Lg Monja

Klinischer Fachbereich: Orthopädie   |  Anfrage von funkelstein

Aufenthalt ab 11.05.17

Aufenthaltszeitraum: 11.04.2017

Hallo wollte Mal hören,wer noch da ist!?

Klinischer Fachbereich: Neurochirurgie   |  Anfrage von Fussel62

Anfrage

Hallo Troll, das ist ja verblüffend. Weshalb Eilverfahren, wenn du erst im Mai dran kommst? Was hast du gemacht? Bist du in Einspruch gegangen?
Ich habe auch die Reha im Eilverfahren genehmigt bekommen ( 11.11.16). Jetzt warte ich auf Info von der Einrichtung.
LG
Fussel

Antwort von Troll011
am

Hallo fussel.es hat sich so ergeben das ich jetzt doch am 14 12 antreten kann . Ich bin total froh das ich nun doch nicht so lange warten muss .ein paar Telefonate mit der Klinik und es hat geklappt das meine Wartezeit nicht mehr so lange hin ist .wann bist du denn da ?LG troll

Antwort von Fussel62
am

Hallo Troll, es freut mich für dich, dass du nun doch nicht so lange warten musst. Ich habe noch keinen Termin erhalten. Auf Nachfrage sagte man mir, es wird im Dezember oder Januar. Ich habe gestern den Kostenträger angeschrieben, weil ich in eine Einrichtung gehen möchte, in die ich meinen Hund mitnehmen kann. Ich könnte dort auch zeitnah aufgenommen werden. Auf die Antwort bin ich sehr gespannt. Ich wünsche dir maximale Rehaerfolge.
LG
Fussel

Klinischer Fachbereich: Orthopädie   |  Anfrage von Troll011

Termin Aufnahme

Hallo noch mal .ich habe heute Post von der Klinik bekommen. Mein Termin ist erst im Mai nächstes Jahr. Was kann ich tun um schneller aufgenommen zu werden ?so lange halte ich das nicht aus .wer hat ähnliches Problem? Über antworten würde ich mich freuen. LG troll

Klinischer Fachbereich: Orthopädie   |  Anfrage von Troll011

Termin Aufnahme

Huhu , ich habe meinen reha antrag im eil verfahren genehmigt bekommen. Ich würde gerne wissen wie lange ihr so auf euren Aufnahme Termin habt warten müssen ?über antworten würde ich mich freuen .oh , wer Rechtschreibfehler findet darf sie gerne behalten. LG troll

Klinischer Fachbereich: Orthopädie   |  Anfrage von Jazzy315

Reha ab 06.12.2016

Aufenthaltszeitraum: 06.12.2016 bis 03.01.2017

Hallo, ich bin in der Zeit vom 06.12.2016 bis 03.01.2017 in der Klinik Weser. Wer ist denn noch da? :-)
Freue mich über Nachrichten..
Liebe Grüße
Jasmin

Antwort von Troll011
am

Hallo , hab dir ne persönliche Antwort geschickt. LG troll

Klinischer Fachbereich: Orthopädie   |  Anfrage von Sissi-1971

Reha

Aufenthaltszeitraum: 01.11.2016 bis 22.11.2016

Ich komme mit meine Tochter Michelle sie ist 4jahr alt.
Ich hoff das noch andere kinder da sind.
Wir freuen ums schon.
Lg
Christine und Michelle

Klinischer Fachbereich: Orthopädie   |  Anfrage von Mone673

19.10 bis 16.11.16 - wer ist noch da?

Hallo, wer ist noch in der Zeit vom 19.10 bis 16.11.16 in der Klinik Weser? Über eine Antwort würde ich mich sehr freuen. Lg Mone

Antwort von Sissi-1971
am

Ich habe heute eine anruf bekomme Von der reha das ich am 01.11.2016 in Reha fahre ich komme Mir meine Tocher.

Klinischer Fachbereich: Orthopädie   |  Anfrage von goebelchen

Selbstzahler

Aufenthaltszeitraum: 08.11.2016 bis 06.12.2016

Hallo zusammen. Ich darf ab dem 8. November für 4 Wochen eine Reha in der Weserklinik machen. Mein Mann wird mich an den Wochenenden besuchen kommen und sich dort gerne als Selbstzahler anmelden. Weiß zufällig jemand, wie hoch der Tagessatz liegt?

Klinischer Fachbereich: Orthopädie   |  Anfrage von Ela2911

Reha 2016

Ich freue mich wie Bolle auf meine Reha in der Klinik Weser vom 19.10. - 09.11.!
Wer ist denn noch dabei in der Zeit?

Antwort von Mone673
am

Hallo Ela, ich bin auch ab dem 19.10 bis 16.11 in der
Klinik Weser. Ich hatte im April eine Bandscheiben OP an der HWS.lg Mone

Antwort von Ela2911
am

Hallo Mone673,
Schön noch jemanden gefunden zu haben, der auch in der Zeit dort ist.
Ich habe schon jemand,die am 18.10. anreist.
Ich freue mich schon riesg darauf. Bin seit gestern am Sachen zusammen packen. Meine Koffer werden am 17.10. abgeholt. Ich werde um 09.01 Uhr in Bad Pyrmont am Bahnhof sein.
Woher kommst du und wann bist du dort?
Ich hoffe auch auf eine Verlängerung.
Kannst mir ja mal deine E-Mail Adresse schicken. Dann können wir uns darüber austauschen.
Ich freu mich dich am 19.10. kennenzulernen.
Liebe Grüße aus Witten
Michaela

Antwort von Mone673
am

Hallo Ela, hier meine Email Adresse: [email protected]
Alles weitere dann über Email. Lg

Klinischer Fachbereich: Orthopädie   |  Anfrage von Heike146

Rehaaufenthalt

Aufenthaltszeitraum: 30.08.2016 bis 20.09.2016

Hallo zusammen,
verbringe ab dem 30.08. für 3 Wochen meine Zeit in der Weserklinik. Ist noch jemand in diesem Zeitraum dort? Würde mich über eine Antwort sehr freuen!
Vielleicht bis bald!

Liebe Grüße Heike

Antwort von Ela2911
am

Hallo Heike, ich bin erst im Oktober dort. Würde mich aber freuen, wenn du mal etwas schreibst, wie es dort ist. Ich bin wegen Bandscheibenschäden dort. Schreibe mir mal etwas zur Klinik und Therapeuten.
Ich war 2012 schon einmal zur Reha in Bad Schmiedeberg. War einfach toll
Dir eine gute Erholung und viel Spaß dabei
Liebe Grüße Michaela

Antwort von Heike146
am

Hallo Michaela, na klar! Schreibe dir auf jeden Fall wie es in der Reha war. Dir wünsch ich im Oktober auch eine tolle Zeit dort!

Ganz liebe Grüße, Heike

Antwort von mibi66
am

Hallo ihr zwei????komme am 14.09 dort an.

Antwort von Heike146
am

Schön! Dann sehen wir uns ja bald mal!

Antwort von mibi66
am

Das werden wir bestimmt ????

Klinischer Fachbereich: Orthopädie   |  Anfrage von Tonga20

Reha-Aufenthalt

Aufenthaltszeitraum: 27.07.2016 bis 17.08.2016

Hallo,
wer ist noch ab dem 27.07.16 in der Weser-Klinik? Freue mich auf nette Kontakte!

Klinischer Fachbereich: Orthopädie   |  Anfrage von Brigitte49

Aufenthalt

Aufenthaltszeitraum: 03.08.2016 bis 24.08.2016

Hallöchen, wer ist noch ab dem 03.08.2016 in der Klinik Weser. Würde mich über jede Antwort freuen .
Liebe Grüße Brigitte

Antwort von Tonga20
am

Hallo Brigitte,
ich bin schon ab dem 27.07. dort. Vielleicht können wir uns treffen?

Antwort von Brigitte49
am

Hallo , schön von dir zu hören .


Melde dich doch bitte unter meiner E.Mail Adresse
[email protected]
Können dann weitere Daten austauschen . Wäre echt toll von dir zu hören. LG Brigitte

Klinischer Fachbereich: Orthopädie   |  Anfrage von windi72

Anreise am 12.07.2016

Hi Leute !!
Reise am 12.07. für 3 Wochen an.
Ist vielleicht noch jemand zum gleichen Zeitraum dort?
Bin Weiblich und 43 Jahre alt.
Freue mich Euch kennen zu lernen!!

Antwort von Mika710
am

Hallo, ich reise am 13.07. an und bin auch weiblich. Bin 58 Jahre alt und freue mich auch auf meine Reha
Gruß Mika 710

Antwort von windi72
am

Freue mich über Deine Antwort!!
Dann werden wir uns ja sicher kennenlernen!!

Antwort von Mika710
am

Ja ich mich auch! Vor allem bin ich auf die Klinik und die Umgebung gespannt. Schöne anreise und bis Mittwoch. LG

Klinischer Fachbereich: Orthopädie   |  Anfrage von Mika710

Hallo

Aufenthaltszeitraum: 05.10.2016 bis 26.10.2016

Hallo,
ich bin ab dem 05.10. in der Weser-Klinik!
Wer kommt noch zu dieser Zeit?
LG

Antwort von Ela2911
am

Hallo Mika, ich komme leider erst am 19.10.
Aber vielleicht haben wir ja noch die Möglichkeit uns noch in einer Woche kennenzulernen!
Wuerde mich freuen Liebe ???? Grüße Ela

Antwort von Mika710
am

Hallo Ella, würde mich freuen! Ich bin weiblich und habe dunkle lange Haare. Nur damit du weisst wie ich aussehe. Danke für die Antwort
LG

Antwort von Kati163
am

Hallo zusammen, mein Kuraufenthalt beginnt am 18.10.16 für 3 Wochen. LG

Antwort von Mika710
am

aha da sind wir schon zu Dritt, wäre super wenn sich noch ein paar Leute melden würden. Schade das Ela und du soviel später kommt. Darf ich mal fragen von wo ihr beide herkommt LG

Antwort von Ela2911
am

Hallo an alle, ich wuerde doch einfach vorschlagen, das wir unsere E-Mail Adressen austauschen um uns schon jetzt mal kennen zu lernen! KATI? Bist du sicher das du am 18.10. ankommt. Der Abreisetag ist doch immer Mittwochs. Überlegt euch mal, wie wir uns sonst kennenlernen könnten. Als ich freue mich schon jetzt auch euch. Liebe ???? Grüße Ela

Antwort von Ela2911
am

Ich komme aus Witten

Antwort von Kati163
am

Hallo zusammen, ja der 18.10. steht in meinem Schreiben. Wenn ich die anderen Anfragen hier lese, sind auch alle auf einen Dienstag angereist. Ich komme aus der Nähe von Wolfsburg. Lg

Antwort von Mika710
am

Hallo ihr zwei, meine Email-Adresse ist [email protected] und ich komme aus Worms/Rhein.
LG

Klinischer Fachbereich: Orthopädie   |  Anfrage von Ela2911

Reha

Aufenthaltszeitraum: bis 09.11.2016

Hallo,ich werde voraussichtlich am 19.10.2016 meine Reha hier beginnen!!
Wer ist in der Zeit noch am Ort??

Klinischer Fachbereich: Orthopädie   |  Anfrage von Ela2911

Rehaaufenthalt in Klinik Weser

Aufenthaltszeitraum: 19.10.2016 bis 09.11.2016

Hallo zusammen, ich werde voraussichtlich am 19.10.2016 für 3 Wochen eine Reha beginnen !
Jemand vielleicht noch dabei in der Zeit ??

Klinischer Fachbereich: Schmerztherapie   |  Anfrage von Mia97

Kuzantritt

Aufenthaltszeitraum: 14.06.2016

Hallo,
Ich Reise am 14.6.2016 an.
Meldet euch doch bitte wenn ihr auch zur gleichen Zeit anreist. Würde mich freuen von euch schon vorher etwas zu hören.
LG mia97

Klinischer Fachbereich: Orthopädie   |  Anfrage von Tiffy116

Reha ab 19.04.16

Hallo,

Bin ab dem 19.04.16 mit meinem 4 jährigen Sohn in der Reha. Meine 1. Reha.

Bin schon ziemlich gespannt wie das so wird.

Hoffe man lernt dort andere nette Leute kennen, oder kann vorher vielleicht schon Kontakte knüpfen :-)

Gruß Steffi

Klinischer Fachbereich: Orthopädie   |  Anfrage von marika71

rehaauffenthalt

Aufenthaltszeitraum: 20.04.2016

++++++AUFRUF+++++++

hallo.. wer ist in der weserklinik in bad pyrmont ab 20.4.16???

es ist mein erster rehaauffenthalt.. wie ist es dort? gibt es w-lan.. wie ist das esssen?
sind dort einzelzimmer?
bitte melde sich ,wer i der zeit dort ist.. das ich nicht allein dort bin und es so schwer hab..

lg u danke im vorraus

Antwort von Angela80
am

Hallo Marika,

ich komme leider erst am 03.05.2016 an. Da bist Du ja vermutlich schon fast durch mit der Reha und kannst mich einführen ;-)

Ich bin auch mal gespannt auf den Aufenthalt. Ist auch meine erste Reha.
Aber ich glaube man wird sehr schnell Anschluss finden. Sind ja in der Regel alle alleine da und suchen Anschluss.

Also vielleicht sieht man sich ja :-)

LG
Angela

Antwort von Sm31
am

hallo
ich komme am 19.04.16
bin auch mal gespannt!
lg

Antwort von 465
am

Ich bin ab dem 13.04 anwesend und werde meinen Aufenthalt ohne irgend welche Beurteilungen und Bewertungen,sondern mit Spass und Freude entgegen sehen,es ist meine Reha und es wird mir gut gehen.
Liebe Grüsse

Antwort von Sm31
am

Reise ja am 19.04 an wer kommt noch mit Kinder?ich gehe mit gutem Gefühl:-)

Antwort von Anke1973
am

Hallo ... bin auch ab 13.04.2016 an Bord :-)

Klinischer Fachbereich: Orthopädie   |  Anfrage von Kathrin74

Klinikauffenthalt

Aufenthaltszeitraum: 02.02.2016 bis 23.02.2016

Hallo, ich bin Kathrin (41 Jahre) aus Barsinghausen und ich reise am 02.02.16 mit meinem 8 jährigen Sohn für 3 Wochen an.

Es ist meine erste Reha und ich bin gespannt, ob es doch noch Behandlungsmöglichkeiten gibt, die mir den Schmerz der LWS nehmen.

Wir sind in Abteilung III untergebracht.

Wer ist in dieser Zeit auch in der Reha, über nette Kontakte würde ich mich freuen.

Liebe Grüße

Antwort von Petra12342
am

Hallo Kathrin,
ich habe gestern die Bewilligung erhalten, auch diese Klinik Abteilung III. Wie ging das bei dir mit dem Termin? Hast du lange gewartet? ich hatte angegeben, dass ich mindestens 2 Wochen Vorlauf brauche, da ich mich um einen pflegebedürftigen Verwandten kümmere und die Ersatzpflege organisieren muss. Hast du von dir aus Kontakt aufgenommen oder abgewartet?
Ganz liebe Grüß0e und schon einmal viel Erfolg bei der Reha.

Antwort von Kathrin74
am

Hallo Petra, ich habe Anfang Januar 2016 den Antrag auf Reha gestellt. Dieser wurde im Eilverfahren genehmigt und war am 15.01.16 in der Post. Am 19.01.16 meldete sich die Klinik und gab mir diesen Termin bekannt. Ich wünsche Dir auch viel Erfolg, vielleicht sehen wir uns ja dort.

Liebe Grüße
Kathrin

Antwort von Petra12342
am

Hallo Kathrin, das ging fix bei dir. Ich werde morgen mal nachhören wie die Planung der Klinik ist. Wenn ich mehr weiß, melde ich mich noch mal! Liebe Grüße und schönes WE

Antwort von Kathrin74
am

Hi Petra, ja melde Dich mal, ich bin gespannt. Wünsche Dir auch ein schönes Wochenende. Liebe Grüße Kathrin

Antwort von Angi43
am

Hallo,

also ich hatte den Reha Antrag am 17.12. gestellt und die Genehmigung am 11.1. mit einem Termin für den Aufenthalt Am 26.5. das war mein noch viel zu lange hin. Habe dann letzte Woche da angerufen und fahre jetzt am 26.1 hin. Sind sehr nett dort u versuchen alles zu berücksichtigen wenn es möglich ist.

VG
Angela

Antwort von Petra12342
am

Hallo Angela, ich habe meinen Antrag am 9.12. gestellt. Bewilligung vom 19.01. habe ich 22.01. erhalten. Ich habe heute schon angerufen um nachzufragen, ob es schon einen Termin gibt, aber die Unterlagen lagen noch nicht vor, ich könne es Mittwoch noch mal probieren. Ich habe ein bisschen Sorgen, einen sehr kurzfristigen Termin zu bekommen. Ich betreue und pflege meinen Onkel und brauche 2-3 Wochen Vorlauf um die Ersatzpflege zu organisieren. Bin jetzt auch unsicher, ob ich abwarten kann bis der Termin schriftlich vorliegt um dann ggf. ein bisschen zu verschieben oder ob es besser ist, das im Vorfeld zu klären. Bist du krank geschrieben? das ist bei mir der Fall. Ich würde mich über Rückmeldungen zu dem Thema freuen.
Liebe Grüße

Antwort von Petra12342
am

Hallo Angela, bei mir dauert es wohl noch ein bisschen. Wie gefällt es dir denn? Bist du mit der Reha zufrieden?

Antwort von NicoleLuca
am

Hallo Ich heiße Nicole, bin 32 Jahre und komme mit meinem 3 Jährigen Sohn am 23.2.!Ich
wollte mal Nachfragen, wer noch so in diesem Zeitraum da ist oder ankommt? Liebe Grüße Nicole

Klinischer Fachbereich: Schmerztherapie   |  Anfrage von Günni4

Klinik

Aufenthaltszeitraum: 19.01.2016 bis 09.02.2016

Hallo ich bin Günter ais Osterode und bin ab 19.01 auch in der Klinik . . . Schulter Knie Rücken Ellenbogen bis Dienstag Grüße. . .

Antwort von casi70
am

Bis diensttag bin nervös u frei mich. Schon. Denk sind e coole tfuppe

Klinischer Fachbereich: Orthopädie   |  Anfrage von sonne2901

Aufenthalt vom 26.01.16 - 16.02.16

Aufenthaltszeitraum: 26.01.2016 bis 16.02.2016

Hallo, Alle zusammen!

Ich werde mit meiner Tochter anreisen und wollte gern wissen, wer in dem Zeitraum auch in der Reha mit Kind ist?

Lg manu

Antwort von meike1981
am

Hallo.ich komme mit meinem Sohn auch zur gleichen Zeit.wollte auch schon ne anfrage stellen War aber irgendwie zu doof dazu;-)

Antwort von sonne2901
am

Ohh...schön. Da sind wir schon mal nicht so alleine. Dann werden wir uns ja kennenlernen, spätestens in der Kinderbetreung. Wie alt ist dein Sohn? Meine Tochter ist 10 Jahre. Freu mich. Lg manu

Antwort von meike1981
am

Hallo mein Sohn wird erst 4 im März. Ich hoffe das klappt alles mit der Betreuung.in den Kindergarten geht er ja gerne .Naja mal sehen wird schon werden.von wo kommt ihr? kommen aus der nähe von Hamburg .LG meike

Antwort von sonne2901
am

Ah ok. Wir kommen aus Thüringen Nähe Jena. Lg manu

Antwort von meike1981
am

aber mein sohn spielt auch gerne mit älteren,hauptsache es ist überhaupt einer zum spielen da denke ich

Antwort von Angi43
am

Hallo, ich Angi 43 Jahre reise auch am 26.1 an, aber ohne Kind, freue mich aber auch schon auf nette Begegnungen u eine erfolgreiche Zeit. Werden uns bestimmt kennen lernen ????

viele liebe Grüsse aus dem hohen Norden Kiel
Angi

Antwort von sonne2901
am

Hallo. Das ist ja supi. Sind wir schon 3 Leute. Werden sicher eine menge Spaß haben. Freu mich schon. Lg manu

Antwort von Kathrin74
am

Hallo, ich reise mit meinem 8 jährigen Sohn am 02.02.16 an. Freue mich Euch und Eure Kinder kennen zu lernen. Liebe Grüße

Antwort von sonne2901
am

Hallo. Das supi.Freuen uns auch riesig. Bin schon total aufgeregt. Bis die Tage. ?

Antwort von meike1981
am

Hallo.bin jetzt auch schon total aufgeregt.gestern wurden unser Koffer geholt.reist noch wer mit der bahn an?
LG meike

Antwort von Angi43
am

Sehr schön, :-)
Ich freu mich auch. Ich fahre mit dem Auto, war zu kurzfristig für die Bahn und ehrlich gesagt, ich Krieg das alles gar nicht in eine Tasche rein ;-) da ist mir das Auto lieber u das man unabhängiger ist.

Wir werden bestimmt Spaß haben zusammen

Liebe Grüße
Angi

Antwort von Angi43
am

Wann reist ihr an? Die ch hab angegeben das ich gegen 12 Uhr eintreffe.

Antwort von sonne2901
am

Huhu ???? Ich reise auch mit dem Auto an. Werde gegen 11.00 Uhr 11.30 Uhr da sein. Freu mich schon. Bis dahin ihr lieben.

Antwort von meike1981
am

Mein Zug soll um zwölf da sein.dann sehen wir uns ja alles morgen.also bis dahin eine angenehme Nachtruhe.bin schon gespannt und etwas aufgeregt und hoffe das mein Zwerg das alles gut mit macht Gruß meike

Antwort von sonne2901
am

Huhu. Seid ihr schon da. Treffen wir uns zum Rundgang?

Klinischer Fachbereich: Orthopädie   |  Anfrage von Baghira2

Mit Knieschaden in die Weserklinik?

Hallo,
ich suche nach der passenden Rehaklinik für mich. Habe einen Knie Totalschaden, Meniskusriss, Innenband und Kreuzbandriss, OP ist erfolgt.
Lese hier aber immer nur von LWS, Rücken und Schulter. Wäre ich mit meinem Knie hier richtig aufgehoben? Benötige hauptsächtlich gezieltes Training für mein Knie!

Klinischer Fachbereich: Orthopädie   |  Anfrage von casi70

aufenthalt 19.1.2016 Was ist Abteilung 2??

Aufenthaltszeitraum: 19.01.2016

Moin , ich bin ab Dienstag, den 19.1. 2016 in der Wesre Klinik, Bad Pyrmont.
War noch nie in einer Reha, Wer ist noch in diesem Zeitraum da, für ca 3 Wochen ?
Über ein paar Kontajkte ,würde ichmich freun.
Spiele auch gerne Schach.

Ich hatte eine Knie OP im April (OATS) ,Knorpelverpflanzung, Weiß jemand was Abteilung 2 heißt...
Ich hatte auch angegeben, wegen Streß bewältigung.
ich bin etwas nervös,da ich noch nie in Kur war.

zu mir , ich bin selber Masseur und Lymphterapeut, mal gespannt wie das da abläuft.
Über ein paar Infos ,würde ichmich sehr freuen. und über ein paar nette Kontakte.

ich komme aus Bad Laasphe, liegt zwischen Siegen und Marburg..

war schon mal jemand von euch da.??

schöne Weihnachtszeit und guten Rutsch


mfg
carsten

Klinischer Fachbereich: Orthopädie   |  Anfrage von wasserklar54

Sylvester In Bad Pyrmont

Aufenthaltszeitraum: 29.12.2015

Hallo,
ich werde diesmal wohl Sylvester in Bad Pyrmont "feiern".
Wer ist denn auch in dem Zeitraum dort ?
2012 war ich schon einmal in der Klinik Weser und habe viele gute Erinnerungen behalten.
Ich freue mich auf jede Antwort !

LG
Thomas

Antwort von Urmel62
am

Hallo, ich bin Sylvester auch in der Klinik,reise schon am 15.12.2015 an.

Antwort von wasserklar54
am

Hallo Urmel,
dann hast Du ja sozusagen das volle Feiertagsprogramm in der Weserklinik. Kannst ja, wenn Du magst, mal berichten wie die Feiertage so verlaufen sind. Bis zum 29ten ....
Thomas

Antwort von Edelmaus
am

Hi Ihr Rehabilitanten,

reise am 22.12.2015 an. Sind denn nette Leutchen da? Sylvester "darf" ich auch dort verbringen.

Wer noch?

Grüße,
Edelmaus

Antwort von Leuchtturm1230.0
am

Hallo Urmel,
ich reise auch morgen früh (15.12.) in der Klinik Weser an und bin schon sehr gespannt und aufgeregt.
Über den Zeitraum (Weihnachten und Silvester) war ich nicht begeistert, aber ich war einfach froh, dass es nun losgeht.
Bis dann! Schöne Grüße, Doris

Antwort von wasserklar54
am

Moin Moin Edelmaus und an alle anderen Mitstreiterinnen.
Urmel und Leuchtturm haben es ja schon geschafft und sind glücklich angereist. Ich habe ja den großen Vorteil, dass ich weiß was mich erwartet...jedenfalls Stand 2013. Auf die Verpflegung freue ich mich schon, da die in der Weserklinik wirklich gut ist. Leider sieht man mir das auch an das ich mich fast immer auf´s Essen freu ;-)
Ich habe ja noch die Hoffnung, dass jemand von den Angereisten mal schreibt wie es denn momentan dort so ist.
Schreibst Du denn mal Deine Erfahrungen nach Deiner Anreise Edelmaus ?

Gruß
Thomas

Klinischer Fachbereich: Orthopädie   |  Anfrage von paech210

Eignung der Rehaklinik

Hallo,
ich soll nach meiner 2ten Schulter op nun doch wieder in die Reha. Ist die Rehaklinik auch für meine Schulter geignet?
Und sollte ich besser mit demZug anreisen oder besser mit dem Auto kommen?
Ist dort auch eine gute soziale Beratung ? Wie sind die Beratungen mit den Ärzten? Wie ist das mit den Verlängerungen?
Danke im Voraus.

Antwort von mone73
am

hallo,
ich war wegen meiner Schulter auch in der Klinik und mir wurde dort nicht geholfen ganz im Gegenteil. Eine Sehne ist gerissen und von einem Muskel ist inzwischen so gut wie gar nichts mehr da. Ich bin noch relativ jung und habe massive Einschränkungen in der Schulter. Von den Schmerzen ganz abgesehen. Für mich ist es aber am schlimmsten das kein Arzt mehr was machen kann. Ich kann mich noch dran erinnern das ich immer wieder in der Klinik das Problem mit der Sehne angesprochen habe weil sie zu dem Zeitpunkt noch nicht gerissen war und als Antwort bekam ich das die egal sei. Die Klinik ist in meinen Augen nur für Rückenpat. gut geeignet.
In diesem Jahr war ich in einer Neurolgoischen Reha, dort wurde ich einem Orthopäden vorgestellt und der hatte wesentlich mehr Ahnung als die Ärzte in der Weserklinik.

Klinischer Fachbereich: Orthopädie   |  Anfrage von Defo60

wer ist in dieser Zeit auch in Reha

Aufenthaltszeitraum: 24.11.2015 bis 15.12.2015

Hallo,
wer ist in dieser Zeit noch in Reha.Komme aus Ostfriesland nähe Leer.

Klinischer Fachbereich: Orthopädie   |  Anfrage von sw61

Klinik Aufenthalt vom 27.10.15-17.11.15

Hallo,dies ist meine erste Reha und ich würde mich freuen von euch mal zu hören wie das so in der Klinik abläuft.(Aufnahme,Behandlungen u.s.w.)
Es wäre auch schön,wenn sich weitere Personen melden würden die in dieser Zeit in der Klinik sind.Ich freue mich schon auf eine erfolgreiche aber auch schöne Zeit mit euch....

Antwort von Anke6
am

Hallo....ist auch meine erste Reha.Komme am 13.10.15-3.11.15.Bin schon ziemlich nervös

Antwort von Cat81
am

Hallo,

bin im gleichen Zeitraum in der Klinik ;-). Es ist auch meine erste Reha.

LG

Antwort von sv76
am

Hallo, reise am 14.10.15 an. Für mich ist es zwar die 2. Reha, aber bin trotzdem sehr aufgeregt.

Antwort von sw61
am

Wünsche euch eine erfolgreiche und schöne Zeit :-)

Antwort von Anke6
am

Ich komme aus Siegen NRW und ihr?L.G

Antwort von sv76
am

Hallo, ich komme aus Thüringen. LG

Antwort von sw61
am

Hallo,ich komme aus Hessen LG

Antwort von Cat81
am

Hallo, ich komme aus der Nähe von Dortmund NRW. LG

Antwort von N23
am

Hallo in die Runde,
Ich Reise am 14.10- 4.11 in Begleitung meiner Tochter an, bin schon genauso gespannt wie einige andere auch..
Hat jemand Kind(er) als Begleitung dabei?
LG

Antwort von schueni
am

Hallo,
ich bin auch in der Zeit vom 27.10 - 17.11 in der Klinik.
Es ist ebenfalls meine erste Reha und lasse mich überraschen was mich erwartet.
Bin aber positiv eingestellt.

Klinischer Fachbereich: Orthopädie   |  Anfrage von WIK

Aufenthalt September / Oktober 2015

Hallo,

gestern habe ich meine Bestätigung erhalten, dass ich ab Ende September zur Reha nach Bad Pyrmont darf.

Das ist mein erster Rehaaufenthalt und nun bekomme ich etwas "Angst" sportlich überfordert zu werden.
-Nach einem Bandscheibenvorfall bin ich nicht mehr so fit, kann jemand mehr dazu sagen.
-Ich habe hier gelesen, dass das Wäsche reinigen umständlich und teuer vor Ort wäre, weiß jemand mehr.
-Kann ich davon ausgehen ein Einzelzimmer zu bekommen?
-Weiß jemand wie da der Empfang von O2/ E-Plus ist?

Vielleicht gibt es auch Leute die zur gleichen Zeit vor Ort sind. Würde mich freuen von Euch zu lesen.

Antwort von sw61
am

Hallo,Ich habe gestern meine Bewilligung von der Rentenkasse bekommen,das es nach Bad Pyrmont geht :-)Wie lange hat es bei dir gedauert bis sich die Klinik bei Dir gemeldet hat?

Antwort von WIK
am

Genau 5 Tage. Der Brief mit der Eingangsbestätigung kam 1 Tag nach Kurgenehmigung.

Antwort von WIK
am

Heißt 5Tage später war Bestätigung von Rentenversicherung und einen Tag drauf das SChreiben der Klinik. DB-Ticket ging auch sehr schnell.

Antwort von mone73
am

Hallo,
überfordert wird keiner in der Klinik weil man eher wenig Anwendungen, im Gegensatz zu anderen Rehakliniken, bekommt.
Das meiste sind auch Vorträge.

Klinischer Fachbereich: Orthopädie   |  Anfrage von rosy1453

Suche Kontakte

Aufenthaltszeitraum: 04.08.2015 bis 26.08.2015

Hallo aus dem schönen Westerwald, ich werde am 4.8.2015 anreisen und würde mich freuen, wenn sich nette Menschen melden, die auch zu diesem Zeitpunkt zur Reha in Bad Pyrmont sind.

Klinischer Fachbereich: Orthopädie   |  Anfrage von ati67

Zimmer / Bett der Klinik

Hallo zusammen,

ich freue mich, im Sep. 2015 (m-)eine REHA antreten zu dürfen!!:-)

Ein wenig "Bammel" habe ich bzgl. des Bettes (denn vor 6 Jahren--in einer anderen Klinik, befand sich anstelle eines verstellbaren Lattenrostes, ein Brett (!!!!) unter der Matratze....!!)

Wie sind die Betten im Reha - Zentrum Bad Pyrmont, Klinik Weser??? Mit verstellbaren Lattenrosten ausgestattet????

Ich danke im Voraus für Rückmeldungen ("Beruhigung"!)
LG Ati

Klinischer Fachbereich: Orthopädie   |  Anfrage von tweety64

Wlan auf dem Zimmer

Aufenthaltszeitraum: 21.07.2015

Hallo,
ich fahre am 21.07.15 in die Weserklinik und habe mal eine Frage oder besser gesagt zwei :)
Wer kann mir sagen ob man auf dem Zimmer Wlan Empfang hat oder nur in den dafür vorgesehenen Räumen.
Was ist besser zB. Wlan Stick oder Hotspot.
Vielen Dank schon mal im voraus.

Antwort von Cat713
am

Hallihallo,
W-lan hast du nur unten im Foyer. Bis in die Zimmer reicht der Empfang leider nicht. Die Gebühr für die W-lan Nutzung ist auch relativ teuer. 20€ in der Woche. Ich hatte mein iPad mit und habe mein Handy als Hotspot genutzt. Das funktionierte prima.
Ich wünsche dir eine schöne Zeit dort. Die Klinik ist wirklich toll. Ich bin heute abgereist und sehr zufrieden.
Grüße Cat

Antwort von tweety64
am

Hallo cat,
danke für Deine Antwort.
Toll das es Dir gefallen hat, dann kann ja nichts mehr schief gehen. Ich hatte so meine Bedenken weil einige Bewertungen ja nicht so gut waren.
Hast du sonst noch Tips für mich, für meinen Aufenthalt in der Klinik?
lg. tweety

Klinischer Fachbereich: Neurochirurgie   |  Anfrage von Inge55

Anreise

Aufenthaltszeitraum: 30.06.2015

Hallo alle zusammen,

ich Reise am 30.06.2015 an und freue mich auf einen schönen erfolgreichen Klinikaufenthalt.

Wer reist auch am 30.06.15 an?

Gruß Inge55

Antwort von Dany54
am

Hallo habe heute erfahren das ich auch am 30.06. hierher zur Reha komme.

Antwort von Dany54
am

Bin 54 Jahre und komme aus Amberg. Woher kommst du denn?

Antwort von Holger1973
am

ich reise am 28.7 bin 42 männlich

wer hat Lust Freizeit was zu unternehmen

Klinischer Fachbereich: Orthopädie   |  Anfrage von lette22

Tipps

Aufenthaltszeitraum: bis

Hallo
Wer hat noch gute Tpps, was man unbedingt mitnehmen sollte, oder was man sich in der Gegend ansehen kann. Keine Scheu Leute, sagt es einfach!!! Bin für jeden Rat dankbar! Vielen Dank im Voraus!!!!

Antwort von tatti48
am

Hallo, ich reise auch morgen an. Komme aus Hessen. Freue mich auf eine gute Zeit.

Antwort von lette22
am

Hallo, habe gerade mein Auto beladen und bin total fertig. Bin echt gespannt auf morgen! Wünsche dir eine gute Fahrt!! LG Lette.

Klinischer Fachbereich: Orthopädie   |  Anfrage von lacale

Aufenthalt REHA Klinik Weser

Aufenthaltszeitraum: 09.06.2015 bis 30.06.2015

Hallo,

vom 09.06.2015 bis 30.06.2015 bin ich in der Klinik Weser. Wer ist zu diesem Zeitpunkt noch dort?

Freu mich auf Antworten ;-)
Viele Grüße - Uwe

Antwort von Frank7
am

Hallo Uwe
Ich bin auch ab 09.06 bis 30.06 im Haus
wie kann ich dir helfen ?
Gruß
Frank

Klinischer Fachbereich: Orthopädie   |  Anfrage von lette22

Anreise 23.6.15

Aufenthaltszeitraum: 23.06.2015 bis 14.07.2015

Habe heute meinen Termin für die Anreise bekommen. Falls noch mehr Leute anreisen, können sie ja mal schreiben. Komme aus Meck.-Pom und suche unternehmungslustige Mitrehabilitanten für Ausflüge mit dem Auto oder Rad am Wochenende und der freien Zeit ohne Therapien.

Antwort von rosso99
am

Ich reise auch am 23.6. an komme aus Aschaffenburg... Bin 56 Jahre LG Peter

Antwort von lette22
am

Na dann lernen wir uns ja vielleicht kennen. Freue mich schon.

Antwort von Alfred2
am

Hallöchen,
werde auch am 23.06. eintreffen und beabsichtige die ein oder andere Tour mit dem Fahrad zu machen.
Würde mich freuen wenn ich mich anschliessen kann.

bis dahin

der Alfred

Antwort von lette22
am

Das klingt ja schon mal gut! Da muss ich nicht alleine los! Mich lernt man dann am ehesten bei der Raucherinsel kennen! Grins ????
Gruß Lette

Antwort von Conny0804
am

hey auch ich reise am 23.06. an . Ich komme aus Neuss und freue mich auf viele nette Leute
Liebe Grüße Conny

Klinischer Fachbereich: Orthopädie   |  Anfrage von dani135

Handyempfang

Hallo,
werde wohl Ende Juni dort sein. Kann mir irgendjemand was zum Handyempfang dort sagen? Allgemein soll die Gegend ja nicht so gut im D2 Netz sein...
Würde mich über Antwort freuen

Antwort von rosso99
am

Ich bin ab 23.6. dort D2 soll gut sein hab ich gehört

Antwort von dani135
am

Das hört sich doch super an! :-)

Klinischer Fachbereich: Chirurgie   |  Anfrage von rosso99

Beginn

Aufenthaltszeitraum: 23.06.2015 bis 14.07.2015

Hallo ..iss ja noch eine Weile hin :

bin von 23.6. drei Wochen in der Klinik

wer iss noch in der Zeit dort...??

Antwort von dani135
am

Ich weiß noch nicht genau, wann ich dort sein werde, aber heute am Telefon hieß es, aktuell wäre die Planung so Ende Juni...

Antwort von rosso99
am

Hallo ... Es wird bestimmt auch der 23.6.da sie immer Dienstag neue rein holen . Es wäre toll wenn wir in Kontakt bleiben könnten. Ich war schon mal in Pyrmont allerdings nur zum Besuch ich kenne diese Klinik nicht.

Antwort von dani135
am

Habe jetzt Bescheid bekommen, dass meine Reha am 08.07. startet

Klinischer Fachbereich: Orthopädie   |  Anfrage von Sylvia165

Aufenthalt

Hallo. Ich komme aus Rheinland-Pfalz und bin ab 26.05.15 in der Weser-Klinik.Wer ist in dieser Zeit auch dort?

Antwort von Chriss143
am

Hallo Sylvia,

ich bin auch ab dem 26.05. in der Klinik, komme ebenfalls aus Rheinland-Pfalz :-)

Antwort von Sylvia165
am

Woher kommst du in Rheinland-Pfalz?

Antwort von Chriss143
am

Ich komme aus Konz, und Du?

Antwort von Annett1068
am

Guten Morgen ihr zwei. Ich reise auch morgen an um genau zu sein aus der Nähe von Hamburg und ich hoffe wir haben trotz Anwendungen auch ne spaßige Zeit vor uns.

Klinischer Fachbereich: Orthopädie   |  Anfrage von Veronika1967

Wer ist ab 13.01.2015 auch dort?

Aufenthaltszeitraum: 13.01.2015

Hallo Zusammen,,

wer von Euch reist nächste Woche noch an? Ich reise mit dem Auto an und komme aus Kreis Segeberg in Schleswig-Holstein.

Viele liebe Grüße und alles Gute
Veronika

Klinischer Fachbereich: Orthopädie   |  Anfrage von Elly1963

Aufenthalt

Aufenthaltszeitraum: 24.02.2015 bis 17.03.2015

Hallo,

vom 24. Februar bis 17. März 2015 bin ich in der Klinik Weser. Wer ist zu diesem Zeitpunkt noch dort?

Freu mich auf Antworten ;-)

Antwort von Anja*
am

Hallöchen,
ich bin auch vom 24. Februar bis 17 März in der Klinik.
Ich bin 47 Jahre alt und komme aus dem Rheinland.
LG
Anja

Antwort von Elly1963
am

Hallo Anja,

schön das Du dich gemeldet hast. Mein richtiger Name lautet Andrea und ich bin 51 Jahre jung ;-) .... ok von den Knochen her dann doch alt :-D. Woher genau kommst Du aus dem Rheinland? Ich komme aus NRW Mönchengladbach.

LG
Andrea

Klinischer Fachbereich: Orthopädie   |  Anfrage von MaMaNe

Wer ist am 10.02.2015 auch dort?

Aufenthaltszeitraum: 10.02.2015 bis 03.03.2015

Hallo,

ich reise am 10.02.2015 mit meiner Tochter (10) an, wer ist zur selben Zeit dort?

Einen schönen 4. Advent

Antwort von Elly1963
am

Hallo,

bin ab dem 24.02.2015 da, d.h. wir hätten noch eine Woche gemeinsam. Vlt. trifft man sich ja ;-)

Antwort von Anja*
am

Hallöchen,
ich bin auch ab dem 24.02. da ;-)
LG Anja

Klinischer Fachbereich: Orthopädie   |  Anfrage von Susie75

Reha mit Kind :)

Aufenthaltszeitraum: 16.12.2014

Hallo,
ich werde vom 16.12. für 3 Wochen in der Klinik Weser sein. Meine 6-jährige Tochter begleitet mich.
Ist sonst noch jemand um diese Zeit dort?
Ansonsten bin ich auch dankbar für Erfahrungsberichte und Tipps von Mamis über die Kinderbetreuung usw.
:)
Viele Grüße,
Susie

Antwort von HerrK.
am

Hi Susie,

ich komme ab dem 30.12.2014. Kannst ja mal schreiben wie es so ist dort. Gute Anreise!

Klinischer Fachbereich: Orthopädie   |  Anfrage von HerrK.

Ab Silvester in der Reha

Aufenthaltszeitraum: 30.12.2014 bis 20.01.2015

Hi,

ich habe ab 30.12.2014 eine dreiwöchige Maßnahme in der Klinik. Kann mir jemand sagen, ob über Silvester und Neujahr Therapien stattfinden oder kann ich den Jahreswechsel doch bei Freunden feiern?

Danke schon einmal für Eure Antworten!

Beste Grüße

HerrK.

Antwort von KlinikWeser
am

Lieber HerrK,
an Silvester finden vormittags Therapien statt, am Neujahrstag nicht. Beurlaubungen über den Jahreswechsel sind nicht möglich, Sie müssen dann schon abends wieder in der Klinik sein.

Klinischer Fachbereich: Orthopädie   |  Anfrage von krümel**

Einzeltherapien

Hallo ...

kann mir jemand etwas zu den Einzeltherapien sagen ? Welche Arten von Therapien möglich sind ? Ich war zwar 2011 schon einmal dort, hatte aber
in der Reha keine Einzeltherapien. Vielen Dank :).

Gruß krümmel**

Antwort von mone73
am

Hallo Krümel,

ich war 2012 in der Klinik und hatte auch keine einzige Einzelanwendung und das obwohl ich ständig drum gebeten habe. Ich denke ich hätte regelrecht den Arzt mit maueller Therapie bedrängen sollen. Das wäre z.B. eine Einzelanwendung wo ganz individuell auf dich eingegangen wird. Aber warum soll man Einzelanwendungen erhalten wenn die Klinik der Meinung ist das ich mir alles nur einbilde. Wenn du Einzelanwendungen möchtest sag gleich das du unbedingt manuelle Therapie möchtest weil dir Gruppenanwendungen nichts bringen. Warum gehst du denn nochmal in die Klinik? Ich habe jetzt auch nochmal eine Reha genehmigt bekommen aber ich habe auf eine andere Klinik bestanden und bekomme sie auch. Bad Pyrmont hätte ich sofort abgelehnt.

Antwort von mone73
am

Hab noch was vergessen. Lass dich auf keine Studie ein. Ich wurde damit nur belogen.

Antwort von krümel**
am

Ich habe dir eine persönliche Nachricht geschickt ...

Antwort von KlinikWeser
am

Hallo mone73,
mit zwei Jahren Abstand und nach viel Ärger seitdem kann man auch schon einmal etwas vergessen, das ist verständlich. Deshalb lassen Sie uns daran erinnern:
Sie hatten während Ihrer Reha in der Klinik Weser, die wir um eine auf 4 Wochen verlängerten, 3 Mal Einzel-Krankengymnastik und 6 Mal Einzeltherapie bei der Ergotherapeutin. Dabei haben die Physiotherapeuten einen individuellen Trainingsplan mit Ihnen zusammen erstellt und anschließend, auch bei den 26 Terminen Gruppentherapie, kontrolliert und erweitert.
Nachdem unsere Physiotherapeutin vom Psychologen von Ihrem Wunsch nach Veränderung der Therapie erfahren hatte, ging sie eigeninitiativ auf Sie zu und ergänzte Ihr Übungsprogramm in Absprache mit Ihnen. Diese Übungen wurden sowohl in der Gruppen- als auch der Einzeltherapie laufend kontrolliert und besprochen. Eine Anpassung der Übungen ist selbstverständlich jederzeit möglich und auch in einer Gruppentherapie zu realisieren.

Antwort von KlinikWeser
am

Manuelle Therapie ist sinnvoll bei akuten Beschwerden und sollte dann umgehend am Heimatort erfolgen. Bei chronischen Problemen ist sie nur ausnahmsweise sinnvoll. Rehatherapie ist in der Tat überwiegend Gruppentherapie, denn Einzeltherapie kann auch der Haus- oder Facharzt am Heimatort verordnen, dafür braucht man nicht eine Reha-Klinik aufzusuchen. Zusammen mit anderen Betroffenen zu üben ist hingegen sinnvoll und effektiv.

In der Klinik Weser glauben wir selbstverständlich unseren Patienten immer und denken niemals, sie würden sich etwas „einbilden“. Weil das ein öfter anzutreffendes Vorurteil ist, erklärt dies der Chefarzt bei jeder Begrüßung ausführlich und es kann von allen während der Reha überprüft werden.
Doch wenn man annimmt, man würde „belogen“, kann auch die beste Therapie keinen Erfolg haben. Zu solchen Ärzten oder Therapeuten sollte man keinesfalls gehen. Denn Vertrauen ist eine Grundvoraussetzung für eine erfolgreiche Therapie.

Antwort von krümel**
am

Sicherlich wurde die manuelle Therapie auch am Anfang meiner Erkrankung im akuten Stadion durchgeführt. Meine Frage war welche Einzeltherapien an der Weser Klinik verordnet werden ?! Mittlerweile wird schon an einigen Kliniken z. B. mit Osteopathie oder Craniosacraler Therapie gearbeitet, die ich schon vor Ort seit einer geraumen Zeit verordnet bekomme und die ich auch während einer Rehamassnahme weiterhin benötigen würde ! Bei dem Krankheitsbild mit dem ich 2011 in der Weser Klinik war, haben mir die Einzeltherapien nicht gefehlt. Deswegen hatte ich es ja in Erwägung gezogen nochmals die Weser Klinik als Wunschklinik anzugeben ;). Schön wäre es, wenn Sie mir meine Frage noch beantworten könnten.

Antwort von mone73
am

Klinik Weser,

ja zum Glück ist das bereits 2 Jahre her aber vergessen werde ich das ganz bestimmt nicht. Die Klinik wird mir immer wieder ins Gedächtnis gerufen. Gerade dann wenn ich beim Orthopäden war und das ist nicht positiv für sie zu bewerten. In Kürze werde ich wieder eine Reha antreten und habe jetzt schon Angst davor das mir dort das gleiche passiert wie bei Ihnen. Allerdings weiß ich heute was ich machen kann wenn mir was spanisch vor kommt.

Sie haben Ihre Meinung und ich habe meine die ich auch weiter gebe.

Antwort von mone73
am

Ach noch was Klinik Weser,

in der anschließend IRENA habe ich wesentlich mehr Anwendungen gehabt als in Ihrer Klinik in der ich in 4 Wochen nur 3 x Wassergymnastik bekommen habe und das obwohl ich immer wieder erwähnt hatte das mir gerade das gut tut. Kritik kann ihre Klinik nicht ertragen und das ist besonders Schade. So gut kann Ihre Einrichtung auch nicht sein wenn aus meiner Gruppe, in der ich war, bereits 3/4 der Leute wieder unters Messer oder bereits wieder zur Reha mussten.
Ihr Klinik ist max. nur für Rückenpatienten geeignet.

Antwort von KlinikWeser
am

Hallo „krümel**“,
unsere Therapiekonzepte lassen sich an dieser Stelle nicht hinreichend erläutern. Helfen da nicht schon die Angaben auf unserer Homepage (Link oben auf dieser Seite) weiter, unter „Was wir für Sie leisten – Therapieleistungen“ usw.? Weiteres erklären wir in Vorträgen und Einzelgesprächen während der Reha.
Grundsätzlich finden wir das Ziel, Therapien fortzuführen, nicht optimal. Lieber möchten wir mit Ihnen zusammen eine Stufe tiefer gehen und erreichen, dass Sie Ärzte und Therapeuten gar nicht mehr (so oft) brauchen. Denn auch in den Händen des besten (Chiro-) Therapeuten fühlt man sich nicht so wohl wie wenn man ohne ihn auskommt und sich weitgehend selbst helfen kann.

Antwort von KlinikWeser
am

Hallo mone73,
selbstverständlich sollen Sie Ihre Meinung haben und behalten. Ein Problem wird es nur, wenn Sie Aussagen über unsere Klinik veröffentlichen, die nicht stimmen – wie z.B. Ihre Angabe über die Einzel-Krankengymnastik. Und dass wir Kritik nicht ertragen könnten, stimmt natürlich auch nicht. Sie haben sich seit Ihrer Reha allein in diesem Forum über 30 Mal negativ über uns geäußert und dies ist unsere erste öffentliche Reaktion.
Das Gegenteil ist natürlich richtig: für uns ist Kritik sehr wertvoll. Deshalb holen wir sie auch aktiv von unseren Rehabilitanden ein. Denn wir halten es wie Alfred Herrhausen, der ermordete Bankmanager, gesagt hat: „Wer aufhört, besser zu werden, hört bald auf, gut zu sein.“ Dafür brauchen wir sachliche Kritik. Und deshalb beteiligen wir uns gern an Studien: um noch besser zu werden. Übrigens kann man natürlich jederzeit, auch ohne Angabe von Gründen, aus Studien aussteigen.

Antwort von KlinikWeser
am

Und noch etwas:
Naturgemäß können wir leider nicht jedem Patienten helfen. Wie überall gibt es auch bei uns Licht und Schatten. Wie die Ergebnisse unserer Rehabilitation aussehen, kann man in Kurzform auf unserer Homepage lesen (Unsere Klinik – Qualitätsanspruch – Qualitätsergebnisse).
mone73, Sie könnten erkennen, dass es auch zufriedene Rehabilitanden unserer Klinik gibt. Und bitte fragen Sie sich, ob Sie Lesern, die hoffnungsvoll auf eine Reha in unserer Klinik warten, einen guten Dienst erweisen, wenn Sie ihnen Angst machen.

Klinischer Fachbereich: Orthopädie   |  Anfrage von Meike123

wer ist noch da?

Aufenthaltszeitraum: 02.12.2014 bis 22.12.2014

Hallo,

meine Reha beginnt in knapp 2 Wochen - wer ist noch da?

LG

Klinischer Fachbereich: Orthopädie   |  Anfrage von MaMaNe

Wie werden die Kinder betreut?

Hallo!

Ich soll voraussichtlich in der 08. KW nach Bad Pyrmont mit meiner Tochter (10) fahren.

Nun wollte ich wissen, wie die Kinderbetreuung aussieht?
Gibt es eine Kurschule, oder gibt es im Ort eine Schule, wo die Kinder hin müssen?


Vielen Dank!

Klinischer Fachbereich: Orthopädie   |  Anfrage von NicoleP33

Wer ist noch da?

Aufenthaltszeitraum: 02.01.2015 bis 23.01.2015

Bin ab dem 2. Januar in der Reha. Bin erst 33 Jahre jung, wie sieht denn der altersdurchschnitt aus, weiß das jemand? Und wie sieht das mit Parkplätzen aus? Werde mit dem Auto anreisen, da die Zugverbindungen mehr als ungünstig sind, mit 3 Mal Umsteigen und das mit Gepäck nach einer Bandscheiben OP. Habe viel negatives gehört und nun etwas Bauchgrummeln, ist es wirklich so übel dort?

Antwort von FunnyGlänzi
am

Hallo,

kann nur positives berichten aus der Klinik. Bauchgrummeln braucht man da nicht zu haben. Mir ist dort sehr gut geholfen worden. Ich war vom 27.12.2013 bis zum 29.01.2014 dort. Waren auch erst nur 3 Wochen angedacht, aber durch die "beiden Feiertage" sind es dann doch ein paar mehr tage geworden, die ich sehr genossen habe. Das Pflegepersonal, die Therapeuten und auch die Ärzte alle sehr kompetent und freundlich. Die Anwendungen waren gut durchmischt, Therapien wo ich mit "schaffen" musste und auch passive Anwendungen, die fast schon "Wellnessbehandlungen" glichen, waren ausgewogen. Die Therapeuten immer ein offens Ohr für die Patienten. Alles in allem gelungen. Aber jeder sollte sich sein eignenes Bild dort machen und bedenken, man ist in einer Reha Klinik und nicht in einem Luxustempel. Die Zimmer sind klein, bis sehr klein, aber völlig ausreichend und sehr sauber. Ich hatte dort keine probleme. Damals war die Altergruppe auch gut durchmischt.

Antwort von FunnyGlänzi
am

Also, alle Altersgruppen, von Jung, bis zu den "Jungen Alten". Ich habe die ganze Zeit dort über keine Rollatoren, Fahrstühle etc. gesehen. Also alle die dort waren, waren doch recht fit. Hatte jeder seine kleineren oder größeren Weh Weh`chen u nd wurd mehr oder weniger gemeckert , aber kommt auch drauf an was man dort will. Zur Rente schicken die nicht jeden...., lach! Mit den Fahrzeugen geht es. Gibt schon einige Parkplätze dort, aber halt nicht für alle, da es doch eine recht große Klinik ist. Aber ein Plätzchen findet sich wohl immer. Ich kann es nur empfehlen dort, den Aufenthalt zu geniessen. Das Essen ist sehr gut, bis ausgezeichnet. Ich habe mehr gegessen wie daheim, aber trotzdem noch 6 kg abgenommen dort. Alles sehr schmackhaft zubereitet. Tägl. 3 versch. Mittagsgerichte, am Sonntag 2 versch. Mittagsgerichte.Und selbst da waren die noch flexibel. Auf Wunsch wurden die Zutaten getauscht. Wer dort nicht das richtige findet, ist selber schuld. Ich wünsche Ihnen eine sc

Antwort von NicoleP33
am

Vielen Dank für diese ausführliche Info. Habe jetzt auch noch jede Menge positive Berichte gefunden und jetzt ist mir wohler bei der Sache. Wellness will ich da ja nicht machen, sondern wieder fit für den Alltag werden. Und das geht dann nur mit aktiver Mitwirkung meinerseits. Und überall scheint es es Dauernörgler zu geben, die mit nix zufrieden sind. Ich bin da recht begnügsam mit meinen Ansprüchen, Hauptsache ich kann was für meine Gesundheit tun und es ist sauber, mehr brauche ich nicht. Wissen sie zufällig wie es dort mit WLAN aussieht. Würde gerne von dort aus mal mit meiner kleinen Tochter Skypen.

Antwort von FunnyGlänzi
am

Hallo,
ja, W-Lan gibt es dort, aber es funktioniert nicht superschnell,. Ob es zum skypen reicht bin ich überfragt. Ich hatte meinerseits einen Surf Stick dabei, vom Aldi, das hat wunderbar geklappt in meinem Zimmer, null probleme,
W-Lan ist da auch dort nur an 2 Stellen möglich meines Wissens, unten im Foyer, bzw. im Aufenthaltsraum /Bücherei möglich. Aber wie gesagt, ich habs dort selber nicht probiert. Ansonsten ist der empfang über D1 Netz am handy eher schlecht. Ich hatte meinen Lap dabei und wie gesagt funktionierte er im Zimmer mit dem Aldi Stick ganz gut. Wobei angemerkt, ist "unten" viel Gedränge und man hat nicht so seine ruhe.Die haben zwar auch 2 PC Plätze in der Cafete, aber die sind auch immerzu belegt.

Antwort von FunnyGlänzi
am

Ich freue mich, das ich ein klein wenig Ihre Bedenken zerstreuen konnte, aber wir waren ein Trupp von 6 Frauen und wir hatten alle die gleiche Meinung: Jederzeit wieder dort hin. Und viele andere mit uns auch. Nörgler sind immer wieder da, die es verwechseln mit einem Hotel, aber na ja, jedem das seine.
Ich wünsche Ihnen jetzt erstmal eine gute Anreise, dort eine schöne Zeit, viel Erholung und viel was sie nach Hause mitnehmen können von dort. Wie gesagt, ich profitiere immer noch davon und habe einige "Baustellen"!
Und wenn Sie noch etwas wissen möchten, lassen Sie es mich wissen, werde mich hier melden.
Lg
Birgit

Antwort von NicoleP33
am

Danke, dann werd ich einfach mal versuchen mit dem vorhandenen WLAN dort aus zu kommen. Surf-Stick wird bei mir nämlich nicht gehen, da Apple das bei den Geräten nicht zulässt. Mittlerweile freue ich mich auch schon richtig darauf, endlich dort hin zu kommen und etwas zu tun / Behandlungen zu bekommen. Ich werde die Zeit dort effektiv nutzen und die Nögler einfach ausblenden.
Vielen Dank und liebe Grüße
Nicole

Antwort von gula
am

Hallo,
Leider ist W-LAN dort sehr teuer! Surf Stick ist wesentlich günstiger und man kann in Ruhe im Zimmer surfen. LG und Gute Reha

Antwort von NicoleP33
am

Dann werd ich wohl auf WLAN verzichten müssen. Bräuchte das nur zum Skypen mit meiner Tochter. Weil Stick geht leider bei Apple Geräten nicht. Dann werd ich ab und an mit ihr telefonieren, geht ja auch. Aber Danke für die Info. LG Nicole

Klinischer Fachbereich: Orthopädie   |  Anfrage von krümel1998

Reha

Aufenthaltszeitraum: 02.12.2014 bis 23.12.2014

Hallo zusammen...

Das ist meine 1. Reha bin sehr gespannt und freue mich darauf...
Weiß jemand wie es da mit W-LAN aussieht?
Wäre es angebrachter mit dem Auto anzureisen ?
Freue mich über Infos....
Vielen Dank im vorraus....

Antwort von KrokOdil66
am

Hallo, ich fange zwei Wochen vorher an: 18.11. bis 9.12. Dann sehen wir uns also noch. Für mich ist es auch die erste Reha. Bis bald!

Antwort von Meike123
am

Hallo, es ist auch meine erste Reha und reise auch am 02.12.14 an ;-)
LG

Klinischer Fachbereich: Neurochirurgie   |  Anfrage von Anni66

Wer ist noch da ?

Aufenthaltszeitraum: 16.12.2014 bis 06.01.2015

Hallo zusammen. Habe gestern meinen Termin bekommen. Bin also über Weihnachten und Silvester in der Reha...Wer ist denn noch so da ? Würde mich freuen, wenn sich jemand melden würde

Antwort von vivimaus79
am

Hallo Anni

bin ab 9.12. da.
Würde mich freuen wenn wir uns kennenlernen :-)

Gruß Sylvie

Antwort von krümel1998
am

Hallo,
ich bin in der Zeit vom 2.12 bis 23.12 da...also schon eine Woche vorher...
Vielleicht lernen wir uns ja vor Ort dann kennen...
Gruß Heike

Antwort von Anni66
am

Hallo Heike...Würde mich sehr freuen...

Klinischer Fachbereich: Orthopädie   |  Anfrage von Dirks68

Reha vom 07.10.14 - 28.10.14

Aufenthaltszeitraum: 07.10.2014 bis 28.10.2014

Hallo Zusammen,
dies ist meine erste Reha und auch ich bin schon sehr gespannt auf den Aufenthalt.
Ich bin m 46 und freue mich über Infos, auf was man achten sollte und wie dort die Betreuung ist.
Wer ist denn noch zur selben Zeit dort ?
Hat jemand Erfahrung mit der Platin-Club-Card Bad Pyrmont ?
LG

Klinischer Fachbereich: Orthopädie   |  Anfrage von Nicole611

Wer is noch so da???

Aufenthaltszeitraum: 16.09.2014 bis 07.10.2014

Moin
Reise am 16.9 an, bin schon voll aufgeregt was da wohl so passiert,bin 43 und Weiblich.
Wer is denn sonst noch so da??
Wie is mit Auto?Kann man da Parken?
Wann is Abends die Tür zu??
Freu mich auf ne Antwort;-))

Antwort von gula
am

Hallo,
ich habe heute meine Bewilligung bekommen, weiß aber noch kleinen Anreisetermin.

Antwort von gula
am

Wie lange hat es bei Euch gedauert, bis die Einladung der Klinik kam?

Antwort von Nicole611
am

hallo gula
bei mir hat es 2 tage gedauert, bis ich den Termin bekommen hab.

Antwort von gula
am

Ja, ich habe jetzt den Termin bekommen. Ich werde am 23 .09. anreisen, freue mich schon im Vorfeld einige nette Leute kennen zu lernen.

Antwort von gula
am

Dann haben wir ja noch zwei gemeinsame Wochen. können uns gerne mal zum Kaffee treffen. Bin weiblich und einige Jährchen älter als Du.

Antwort von Dirks68
am

Huhu, meine Reha beginnt am 07.10.14.
Wer ist denn in dieser Zeit auch dort ?
Ich bin M 46.
Ich habe bisher noch keine Erfahrungen mit einer Reha und würde gerne mehr erfahren.

Antwort von Waltraud57
am

Hallo! Bin etwas älter und weiblich. Mache meine erste Reha ab den 14.10.14. Würde mich freuen wenn ich im Vorfeld schon mal was von Dir höre. Könnte gut Infos gebrauchen. Falls bei Dir interesse vorhanden ist, können wir uns dann ja bei einem Kaffee kennenlernen. LG Waltraud

Antwort von uwe2201
am

Hallo Waltraud, würde mich gerne in Bad Pyrmont mit dir zu einer Tasse Kaffee treffen. Scheinst nett zu sein. LG Uwe

Klinischer Fachbereich: Orthopädie   |  Anfrage von Waltraud57

Anreise

Aufenthaltszeitraum: 14.10.2014 bis 04.11.2014

Komme aus dem Emsland und reise mit dem Auto an. Wer ist zum gleichen Zeitraum noch da und möchte schon mal Kontakt. LG

Klinischer Fachbereich: Orthopädie   |  Anfrage von greenblue-eyes

wer ist sonst noch so da....?

Aufenthaltszeitraum: 02.09.2014 bis 23.09.2014

Hey!
werde vom 02.09. - 23.09. zur Reha in die
Weser Klinik fahren und wollte einfach mal neugierig hier nachfragen wer sonst noch so dort sein wird?!?!
Vielleicht kann man sich ja schon einmal im Vorfeld etwas austauschen?

LG

Antwort von greenblue-eyes
am

... bin übrigens männlich und 37 Jahre alt :-)

Antwort von Nordwelle
am

Hallo ich bin ab den 9.09 in der Weser Klink und freue mich schon auf eine aktive Reha-zeit.

Komme aus dem Raum zwischen Lübeck und Kiel.
Bin weiblich und bereits 50 Jahre alt.
Vielleicht können wir uns ja weiter austauschen?
Im Spätsommer kann man ja noch eine Menge nach den Anwendungen machen!
Vielleicht Fahrradfahren oder auf Veranstaltungen am Wochenende gehen oder Ausflüge machen ins Umland.
Wird bestimmt eine gute Zeit und ich hoffe nach der Reha geht es meinen Körper wieder top.
Grüß aus dem Kreis Segeberg

Antwort von Pauley
am

Hi :-)
Ich bin sonst noch so da! Komme allerings erst am 09.09 an.
Bin 36 und komm aus der Nähe von Leer.
Bis bald!

Antwort von sannee
am

Komme am 09.09.14 aus Baden-Württemberg mit dem Zug und freue mich schon auf meine 1. Reha.
Bin 52 Jahre alt, weiblich.
Reist noch jemand aus dieser Richtung an?

Klinischer Fachbereich: Orthopädie   |  Anfrage von Nordwelle

Reha ab den 9. September

Aufenthaltszeitraum: 09.09.2014 bis 30.09.2014

Hallo
Endlich ist es so weit!
Wie ich mich auf die Reha freue.
Ich habe lange gebraucht bis der Rententräger mir eine Maßnahme bewillig hat. Die Erklärung: Ich kann ja alles vor Ort machen."Nur weil ich genug Eigenantrieb habe."
Kann Ich..... aber:
Das ist immer sehr anstrengend, nach 8 Stunden Arbeit noch einen Termin wahrzunehmen.
Die Wartezeit ist im ländlichen Gebieten doch recht nervig. Immer Zwischenfahren geht ganz schon auf die Brieftasche.Aber ich habe es 3 jahre gemacht und brauche mehr hilfe.
Diese Schmerzen beim gehen und Treppen steigen.
Laufen kann ich gar nicht. Aber Fahrrad fahren und schwimmen ist gut.
--------------
Nun jetzt ist es so weit.
Ich habe die ganzen Erfahrungsberichte gelesen.
Und verspreche mir eine gute Betreuung,eine aktive Reha, sehr gute ärtzliche Betreuung und gutes Essen.Vielleicht mit 5 Kilo beim Abschluss der Kur.:-)

Zuerst wollte ich mit den Zug fahren. Dann wiederum mit dem Auto wegen den vielen Schuhen und weil im Spätso

Antwort von MarionHi
am

Hallo, ich habe gerade deine Mail hier gelesen.
Ich bin zum jetzigen Zeitpunkt Patientin in der Klinik Weser.
Viele Schuhe und auch zu viel Kleidung ist für diese Schränke nicht unbedingt geeignet, da sehr kleine Zimmer und auch wenig Abstellfläche.
Therapeuten, das Essen und auch die Versorgung ( bei mir auf Station 1 ) ist sehr gut. Besonders die Grünflächen mit Liegen, das Städtchen mit ausreichend Möglichkeiten zum Einkaufen und der wunderschöne Kurpark laden zum Bummeln und Spazierengehen ein..
Ihr dürft euch also freuen. Hier kann und darf entspannt werden...:-)

Antwort von greenblue-eyes
am

Hey!
werde ja bereits eine Woche vorher schon anreisen. Sind ja dann trotzdem einige Zeit gemeinsam da.
Freue mich auch schon total auf die Zeit und hoffe einiges von dort mitnehmen zu können!!!

Eine Kollegin von mir war auch schon dort und konnte mir nur positives über die Klinik berichten.

Vielleicht läuft man sich ja mal über den Weg!?!
Gruß

Antwort von sannee
am

Hy, komme auch am 09.09. Koffer wurden eben abgeholt. Auch ich freue mich schon und werde poitiv an die Sache rangehen. Viel Schwimmen und auch etwas wandern, wenns die Zeit erlaubt. Außerdem möchte ich das Rauchen aufhören und
5 kg Gepäck (an meinem Körper) weniger mit nachhause nehmen. Vielleicht brauch ich ja etwas Unterstützung von Euch. Bis Dienstag dann.
Griasle Sanne

Klinischer Fachbereich: Orthopädie   |  Anfrage von Frot

Rehamaßnahme

Aufenthaltszeitraum: 05.08.2014

Hallo,
am 05. 08. beginne ich meine Reha in der Klinik Weser. Wer ist noch zu diesem Zeitpunkt da?
Vielleicht kann man sich schon vorher ein bisschen austauschen.
Grüße
Willma

Antwort von kielia
am

Hallo,
Ich reise am 06.08. an und komme aus Kiel.
Gruß kielia

Antwort von Frot
am

Hallo kielia,
danke für die schnelle Antwort.
Ich komme aus der Nähe von Mönchengladbach und bin 47 Jahre alt.
Bin schon ganz gespannt, was mich erwartet.
Viele Grüße
Willma

Klinischer Fachbereich: Orthopädie   |  Anfrage von kielia

Zeitfenster

Hallo,
Wie lange hat es bei euch gedauert von der Zusage bis zum Beginn der Reha?
LG

Antwort von Mariddi
am

Bei mir hat es 10 Tage gedauert, aber ich habe nach Genehmigung durch die DRV direkt in Pyrmont angerufen und den Termin vereinbart.
LG Marita

Antwort von kielia
am

Vielen Dank für die schnelle Antwort. Den Gedanken hatte ich auch schon. Dann werde ich Dienstag mal mein Glück versuchen.

Antwort von Annebaer
am

Von Antragstellung bis Genehmigung waren es bei mir 3 Wochen (März 2014) und Beginn war dann Ende Mai.

Klinischer Fachbereich: Orthopädie   |  Anfrage von Berni14

Klinik Aufenthalt

Hallo in die Runde
Meine Reha beginnt am 17.06.2014.
Bin schon sehr gespannt was mich erwartet, (was man so im Forum liest)geht man mit gemischten gefühlen hin, ich möchte einfach geholfen bekommen und nette Leute kennen lernen.
Wer reist an diesem Tag noch an, vielleicht lernt man sich ja schon im ZUG kennen.???

Berni14

Antwort von Sigrid23
am

Hallo liebe(neu)Mitpatienten ab 17.06.2014

lasst Euch nicht durch die negativen Mitteilungen anderer Patienten beeinflussen. Macht Euch ein eigendes Bild. Freut Euch auf die Weserklinik, dann macht es auch Spass und bringt den gewollten Erfolg.
Ich war vor 3 Jahren bereits dort und kann sagen, mir wurde dort geholfen. Ich kann die negativen Berichte nicht bestätigen. Es war wirklich gut und ich bin froh, dass ich wieder in die Weserklinik kann.

Liebe Grüße bis am 17.06.2014

Sigrid

Antwort von Berni14
am

Hallo Sigrid
Danke das du mir geantwortet hast,
wir sehen uns dann am 17.06
Reist du auch an dem Tag an ?

Schöne gruesse
Bernd

Antwort von Mariddi
am

Hallo,
Ich bin ab dem 11.6. zur Reha dort und freue mich sehr auf den Aufenthalt.
Meine Schwester war letztes Jahr dort und war mehr als zufrieden.
Schöne Pfingsten.
Marita

Antwort von Bladdy66
am

Hallo Marita dann sehen wir uns bald dort.Ich bin ab dem 10.6. da.lg Bladdy

Antwort von Mariddi
am

.......ich freue mich Bladdy.
Grüssle Marita

Klinischer Fachbereich: Orthopädie   |  Anfrage von Andre123

Rehamaßnahme

Aufenthaltszeitraum: 10.06.2014 bis 01.07.2014

Hallo, ich bin am 10.6. in Pyrmont, bin 49 Jahre. Wer ist auch in der Zeit dort?
Liebe Grüße Petra

Antwort von Bladdy66
am

Hallo zusammen bin von10.6.-1.7.2014 auch da wer noch?lg Blazenka(48)

Antwort von Leo2008
am

Hallo zusammen,

ich reise am 11.06. und bin sehr gespannt!
Angelica aus Halstenbek (46 Jahre)

Antwort von Bladdy66
am

Hallöchen dann sind wir ja schon mit drei Frauen der selben Genaration kann ja nur nett werden:-)))

Antwort von Leo2008
am

Hallo Petra,

das glaube ich auch! Freue mich, Euch kennenzulernen. Es soll ja einen Tisch für Neuankömmlinge
geben, dort treffen wir uns dann bestimmt.

Liebe Grüße
Angelica

Antwort von Mariddi
am

Hallo an Alle,

Ich (49) reise am 11.06. aus Uetersen an.
Bin im Pflegezentrum 5 untergebracht. Vielleicht sehen wir uns?
Halstenbek ist bei mir ja fast um die Ecke ;-))
LG Marita

Klinischer Fachbereich: Orthopädie   |  Anfrage von mone73

Auswahl der Klinik

Ich war bereits in dieser Klinik und stehe nun wieder da und muss einen Antrag stellen. Ich werde der DRV allerdings mitteilen das ich nicht mehr in diese Klinik gehen werden.
Ich schreibe das hier jetzt, damit sich jeder selber mal seine Gedanken machen sollte was einem wichtig ist und wo von man besser abstand halten sollte.
Diese Klinik ist nur für Personen geeignet, die keinen Wert auf Individualität bei den Anwendung legen, die auf Vorträge abfahren und die gerne viel Freizeit in einer Reha wünschen.
In dieser Klinik wird einem erzählt wie toll doch Gruppenanwendungen usw. sind aber dabei spart die Klinik so auf Kosten der Patienten nur jede Menge Personal ein. Wer denkt mal schöne Massagen zu bekommen muss sich mit einer Wasserbettmassage abfinden. Auf 4 Wasserbetten kommt eine Angestellte. Ist zwar entspannend aber nicht so effizient wie eine richtig Massage.

Antwort von mone73
am

Mir ist eine individuelle Reha in der man auf mich vernünftig eingeht wesentlich wichtige als die Zimmergröße usw.
Jeder der eine Zuweisung in diese Klinik bekommt sollte sich fragen worauf er wert legt und gegeben falls bei der DRV einen Änderungsantrag stellen.

Klinischer Fachbereich: Orthopädie   |  Anfrage von Karo42

wer ist auch noch da

Aufenthaltszeitraum: 08.07.2014 bis 28.07.2014

ich werde am 8.7 2014 anreisen wer kommt auch noch zu den Termin bin 42 lg

Antwort von wicki44
am

Hallo Caro42, ich werde am 2.7.14 anreisen. Gruß wicki

Antwort von MarionHi
am

Hallo Karo42,

Ich (44) werde ebenfalls nach einer Brustwirbelsäulen Op am 08. Juli in Bad Pyrmont anreisen. Mit Unternehmungen ist nach diesem Eingriff zwar großartig nicht zu rechnen, aber für Unterhaltung und Spaziergänge in den naheliegenden Ort bin ich bestimmt bereit..

Lieben Gruß
Marion

Klinischer Fachbereich: Orthopädie   |  Anfrage von Kölle63

Noch andere Kinder?

Aufenthaltszeitraum: 14.05.2014 bis 04.06.2014

Hallo,
ich bin vom 15.05.2014 bis zum 04.06.2014 nach 4 Jahren wieder in der Weser-Klinik und freue mich sehr darauf.
Meine 9 jährige Tochter kommt in der letzten Woche nach.(29.05.-04.06.2014).
Ist zufällig noch ein anderes Kind in dem Alter in der Zeit da?
Schöne Grüße aus Köln wünscht
Gabi und Anna

Antwort von Annebaer
am

Hallo Anna, ich komme am 20. Mai allerdings bleibt Töchterchen zuhause bei Papa und Oma. Habe grad gelesen dass du "Wiederholungstäterin" in dieser Klinik bist und dich freust. Ich bin das erste Mal in Reha und somit auch das erste Mal in dieser Klinik und freue mich die Reha dort machen zu dürfen weil ich diese bewusst ausgewählt habe wegen der vielen Erfahrungsberichte bei BSV im LWS-Bereich.

Vielleicht laufen wir uns ja mal über den Weg.

Viele Grüße aus Ba-Wü

Klinischer Fachbereich: Orthopädie   |  Anfrage von orion66

Anreise in den Osterferien mit Kind

Hallo ihr Lieben !

Ich werde am 15. April mit meinem 8jährigen Sohn anreisen und würde mich freu`n, wenn ich in Erfahrung bringen könnte,ob zu diesem Zeitpunkt noch mehrere Kid`s vor Ort sind.

Also, nur keine Scheu...meldet euch doch einfach mal.

Vielen Dank und herzliche Grüße aus dem Münsterland

Andrea mit Julian

Antwort von **Jutta**
am

Hallo,
ich reise ebenfalls am 15.4.14 an und bringe meinen 9 jährigen Sohn mit! Ich freue mich, dass noch ein Kind in gleichem Alter da ist! Ich bin schon gespannt auf alles und auf nette Bekanntschaften!
Liebe Grüße, Jutta mit Elias.

Klinischer Fachbereich: Orthopädie   |  Anfrage von haga56

neuling

Aufenthaltszeitraum: 18.02.2014 bis 11.03.2014

Hej
ist meine erste Reha und werde es erst mal
positiv angehen.Etwas aufgeregt bin ich
allerdings schon.Hoffe es werden in der Zeit
einige nette Menschen vor Ort sein.
Bis dahin
haga56

Klinischer Fachbereich: Orthopädie   |  Anfrage von Frieda3009

Aufgeregt

Aufenthaltszeitraum: 15.01.2014 bis 02/2014

Hallo,

Mittwoch gehts los und ich hab keine Ahnung was mich erwartet. Ist meine erste Reha und es hängt viel davon ab. Hoffe sehr es sind noch mehr Leute in meinem Alter da. So unter 30 :)

Klinischer Fachbereich: Orthopädie   |  Anfrage von Kuba31

Zeitraum

Aufenthaltszeitraum: 16.01.2014 bis 14.02.2014

Hallo Bin von Mitte Jan bis Mitte Feb in der Klinik, ist noch jemand zu der Zeit dort?

Gruss
Kuba

Klinischer Fachbereich: Orthopädie   |  Anfrage von St250467

Zimmerausstattung / Fahrrad

Aufenthaltszeitraum: 22.04.2014

Hallo und guten Tag,
wenn alles läuft werde ich ab dem 22.04.14 Gast in Ihrer Klinik sein. Da ich recht groß bin habe ich ein Bett von 220 cm. Auch meine Bettdecke ist 220x155 cm.
Wie groß sind Ihre Betten und Decken?
Weiterhin würde ich gerne wissen ob bei Ihnen Fahrräder im Hause sind, oder ob ich mein Fahrrad mitbringen kann? Gibt es Unterstellmöglichkeiten?
Danke für eine Antwort.
An alle anderen Gäste welche zur gleichen Zeit da sind, schreibt einfach in den Block. Und wenn jemand aus dem Raum Coesfeld kommt noch besser!
Schönes Wochenende
Stephan

Antwort von orion66
am

Hallo Stefan,

leider kann ich dir bzgl der Zimmerausstattung und
der Fahrradfrage keine Auskunft geben,aber rufe doch einfach die Patienten-Info-Hotline an,die werden dir sicherlich bereitwillig Auskunft geben.

Ich werde mit meinem Sohn ebenfalls in den Osterferien dort aufgenommen(15.04.14 bis 06.05.14) und wir kommen aus dem Kreis Borken/Heiden :-)

Vielleicht läuft Mann/Frau sich ja dort über den Weg !

Herzliche Grüße und bis bald

Andrea mit Julian

Antwort von St250467
am

Hallo Andrea,
ich habe deine Nachricht erst heute gelesen. Danke dafür. Inzwischen habe ich gelesen, dass im Haus ein Fahrradkeller ist. Ich freue mich sehr auf die Kur und bin gespannt wie es wird. Wir treffen uns bestimmt dort und können mal einen Kaffee trinken.
Liebe Grüße
Stephan

Antwort von orion66
am

Hey Stephan!

Na siehst du,da haben sich ja deine Fragen "wie von selbst" beantwortet :-)

Ja, ein Kaffee ist bestimmt drin und auch wir freu`n uns auf die hoffentlich erfolgreichen Wochen dort in der Weser Klinik.

Danke für deine Rückantwort und bis ganz bald in Bad Pyrmont!

Viele Grüße
Andrea

Klinischer Fachbereich: Orthopädie   |  Anfrage von trudi-54

Anreise

Aufenthaltszeitraum: bis

Hallöle an alle...!!
Am 17.12 gehts los....Gepäck wurde gerade abgeholt...es wird ernst....ich freu mich ...auf alle und alles Neue....und das es mir was bringt..!!Und den Mitpatienten auch..!!!
Ganz liebe Grüße aus Eschweiler...!!
Trudi...

Antwort von FunnyGlänzi
am

Hallo,

auch ich freu mich schon, ich komme am 27.12. an und bin auch schon ganz aufgeregt. Ich hoffe wir treffen uns dort alle. Verfolge schon einige zeit jetzt dieses Forum. War ja erst gar nicht begeistert nach den negativen Berichten hier, aber ich sehe das auch so, jeder muss sich selber sein Bild machen, und so wie man in den Wald herein ruft, so schallt es auch wieder hinaus. Diese ewigen Nörgeler sind wahrscheinlich die, die zu Hause auch mit allem und jdem unzufrieden sind. Ich möchte es mir nicht vermiesen lassen. Ich freue mich schon persönlich nur für mich vielleicht viel dort tun zu können und für mich da zu sein.
Also, ich sage mal liebe Grüsse aus der Eifel und wünsche Dir (Euch) allen erst einmal eine gute Anreise und sage bis bald!

Gruß Birgit

Antwort von trudi-54
am

Ups....hab ein wenig getüddelt...seh gerade das du am 27.12. kommst....lach..!!

Klinischer Fachbereich: Schmerztherapie   |  Anfrage von icki35

O ie meine erste Reha...

Aufenthaltszeitraum: 18.12.2013 bis 15.01.2014

Hallo,,,ich hoffe es ist nicht so schlecht wie manche es hier schreiben,,,naja ich lass es ma rankommen,,, es wird schon paar nette leute dort geben ;)

Antwort von icki35
am

up's hab ich doch den falschen Klinischen Fachbereich angegeben ist Orthopädie

Klinischer Fachbereich: Orthopädie   |  Anfrage von Geka55

Danke für euer kurzfristiges FEEDBACK

Hallo Trudi u. Co.

freue mich, euch kennen zu lernen. Wünsche mir viel Spaß, aber auch eine gewisse Portion Ruhe (möchte mich auch zurückziehen können (Sauna / lesen etc.) Mag es überhaupt nicht, wenn bzgl. Behandlung, Unterkunft, Essen etc. negative Stimmung gemacht wird!! Wie man in den Wald hinein ruft, schallt es auch zurück!! Mit ein paar netten Worten ist fast alles zu regeln(auch mit dem Chefarzt - habe ich schon oft erfahren!!). Ich denke, dass wir viele Gesprächsthemen haben werden, und keine Zeit zum Meckern übrig bleibt.

Ich freue mich auf euch

bis denne....Angelika

Antwort von trudi-54
am

Hallöle....
Ja das hast du super ausgedrückt...sehe ich genau so...alles zu seiner Zeit....In der Ruhe liegt die Kraft....Meckern ist überhaubt nicht mein Ding...!!
Freue mich auch....!!!

Antwort von Melli26
am

Eine positive Grundeinstellung ist
das A und O. Damit kann man schon
sehr viel erreichen :-)
Liebe Sonntagsgrüße
Melli

Antwort von harziba
am

Liebes Hallo an alle,die die Feiertage etwas für ihren Körper tun!!!Unsere Truppe wird immer grösser und jeder hat so seine Vorstellungen und Wünsche!!!Aber die Zeit rast und die ersten sitzen schon auf gepackten Koffern.
Ich wünsch allen,die vor mir anreisen eine gute Fahrt und wir sehen uns ab dem 18.12. ;-D
Es grüsst aus dem Osten
Barbara

Antwort von trudi-54
am

Hi Barbara...
Ich muß auch bald los...17.12....wir sehen uns dann am 18. ! Wünsche Dir und allen anderen auch eine gute Anreise..!!!

L.G Trudi...

Antwort von Jim58
am

Jo, so ist es richtig.
Mein Koffer ist gepackt und übermorgen bin ich schon da..
Allen eine gute Fahrt.
Jim58

Antwort von trudi-54
am

Oh.....da hast du es ja nicht weit,30 km. ???
Ich habe 300 km vor mir...mit der Bahn fast 5 Std. unterwegs....na ja, es gibt schlimmeres...werde es überleben..!!

Bis denne.....l.g. Trudi

Antwort von karen52
am

Am 11.12.13 habe ich Aufnahmetermin in Bad Dürrheim, bin wohl nich ... hier.

Klinischer Fachbereich: Orthopädie   |  Anfrage von Geka55

Weihnachten in der Weserklinik

Aufenthaltszeitraum: 18.12.2013 bis 08.01.2014

Hallo,

werde über Weihnachten / Sylvester in der Klinik sein. Hatte den Termin selbst gewählt (Trennung vom Ehemann) und man konnte mir meinen Wunsch auch erfüllen. Ich freue mich riesig auf 3 ruhige, erholsame Wochen. Werde mit dem Auto anreisen (80 km Entfernung von meinem Wohnort Bünde). Wer ist noch zur selben Zeit in der Weserklinik??

Liebe Grüße, bis später...
Angelika

Antwort von Melli26
am

Hallo Angelika,

bin ab 27.12.2013 auch für 3 Wochen in der
Weserklinik. Komme aus der Nähe von Hamburg
LG Melli

Antwort von trudi-54
am

Hallöle...
Willkommen im Club...jetzt sind es schon so einige,die um diese Zeit da sind...aus alle Himmelsrichtungen....freu mich drauf alle kennen zu lernen...wird bestimmt eine schöne Zeit...!!Und ablenken wird es uns auch vom Alltag..!!!
Wir schaffen das gemeinsam....!!!!
Ganz liebe Grüße.....Trudi...aus Eschweiler..!!

Antwort von Jim58
am

Hallo ,
Willkommen in der Runde. Werde schon am 11. Anreisen.
Hört sich gut an das unsere Runde immer größer wird.
Komme auch aus der nähe - Lemgo.

Bis dann Jim 58

Antwort von FunnyGlänzi
am

Hallo,

bin auch ab dem 7.12. für 3 Wochen in der Klinik...., freue mich schon auf eine gute Zeit die wir dort zusammen verbringen werden. Ich komme aus der Eifel, nähe Nürburgring. Ich hoffe wir sehen uns dort. Bis bald.
liebe Grüße, Birgit

Klinischer Fachbereich: Orthopädie   |  Anfrage von Gitte44805

Nette Leute!

Aufenthaltszeitraum: 04.12.2013 bis 25.12.2013

Hallo Leute, wer ist denn auch ab 4. Dezember, für 3 Wochen, in der Klinik. Freue mich schon auf den Aufenthalt und auf nette Menschen.

Frage: Gibt es einen Parkplatz oder eine Tiefgarage
Ist WLAN verfügbar.

Bis bald
Brigitte aus Bochum

Antwort von bumue54
am

hallo gitte

bin in der gleichen zeit in der brunswiek klinik über der weserklinik


können uns ja mal treffen bin schon öfter in bad pyrmont gewesen

Klinischer Fachbereich: Orthopädie   |  Anfrage von MR34

Weihnachten/ Silvester

Aufenthaltszeitraum: 17.12.2013 bis 14.01.2014

Moin Moin,
bin für 4 Wochen in der Weser Klinik und wollte fragen wer zum selben Zeitpunkt dort ist.

LG Manuel ;)

Antwort von trudi-54
am

Hallöle....da komme ich auch....und noch einige andere,wie du hier sehen kannst....willkommen im Club...!!

Liebe Grüße....Trudi

Antwort von berlin60
am

Ich bin schon etwas über 34 aber wie ich finde noch jung im Geist.

Ich bin 53 und komme auch am 26.11. - 17.12. aus Berlin

Antwort von Jim58
am

Hallo,
Willkommen Inder Runde.
Bin schon ab 11. 12. da und werde die Lage mal Peilen.
Mit freundlichen Grüßen. Dietmar aus Lippe

Antwort von trudi-54
am

Hallöle....

Na dann kannst du uns ja schon mal über deine Erfarungen in der Woche berichten...bin schon neugierig....lach....!!

Liebe Grüße aus Eschweiler an alle die sich dann treffen....!!!

Trudi

Antwort von Pauli210271
am

Moin Manuel...

Ich bin ab dem 27.12. da!! Wollte dich mal fragen, wo genau du her kommst, da du Moin Moin schreibst.;)

Lg Ute

Antwort von MR34
am

aus dem schönen Hamburg ,bin aber zugezogen wie man so schön sagt.

Lg Manuel

Antwort von Pauli210271
am

Hallo Manuel,
hoffe auf diesem Wege mal etwas von dir zu hören, wenn auch die Chancen sehr gering sind. Ich hoffe es geht dir gut und alles ist zu hause nach deinen Wünschen verlaufen!? Ich versuche immer an deinen spruch : immer lächeln! Zu denken, was auch immer öfter klappt.
sende dir ganz liebe grüße

Klinischer Fachbereich: Orthopädie   |  Anfrage von harziba

Feiertagstruppe

Aufenthaltszeitraum: 18.12.2013 bis 08.01.2014

Hier nochmal liebe Grüsse an alle Feiertagskurende!!!

Es wird ernst,hab meine Fahrkarte bekommen und in einem Monat ist

mein Gepäck schon unterwegs;-) die Zeit rast,wir sehen uns.....


L.G. von Barbara aus dem Leipziger Land

Antwort von trudi-54
am

Hallöle...
Ja hab meine auch schon bekommen....geht drauf zu...sind ja schon einige
die dann auch da sind...wird bestimmt ganz nett....was man hier so liest,wirds ein tolles Team...ich freu mich !!!

Ganz liebe Grüße schon mal an alle.....

Trudi...

Antwort von Gitti3356
am

Hallo Trudi, nun ist schon eine Weile vergangen und ich hab mich nicht mehr gemeldet. Aber jetzt hab ich mal wiederhineingesehen und mein Wunsch - das Leute aus allen vier Himmelsrichtungen kommen und es hat geklappt.
Schön - und Ost- und Westleutchen sind auch gut gemischt. Bin gespannt dann alle in Natura zu sehen. Viele Grüße Gitti

Antwort von trudi-54
am

Hallöle...
Schön von dir zu hören...ja mit meinem Aufruf, Leute aus allen Richtungen zu treffen hat sich ja ergeben...Michi 38 aus Heidelberg hat sich gemeldet...wird eine nette Runde werden,so wie ich es hier empfinde!!
Es geht auch langsam darauf zu...ich freu mich schon darauf !!!

Ganz liebe Grüße auch an alle die ich in dieser Zeit noch kennen lerne !!!

Trudi....

Klinischer Fachbereich: Orthopädie   |  Anfrage von lisileia

Zeitraum

Halli hallo

bin vom 26.11 bis 17.12 dort gibt es noch mehr rücken leidende die zu dem Zeitraum anwesend sind ? Bin ne kleine recht junge spondy :)
oder auch im allgemeinen eher jüngere leidende ?

Liebe grüße
aus dem schönen
Hannover
jeanette

Antwort von tibbi
am

Hallo auch aus dem Raum Hannover,

ich komme vom 27.11-18.12.13 hin. Können ja mal klönen ???????

lg Christa

Klinischer Fachbereich: Orthopädie   |  Anfrage von Pauli210271

Anfrage

Aufenthaltszeitraum: 27.12.2013 bis 17.01.2014

Moin, Moin aus Ostfriesland,

wollte mal fragen, wer noch im angegebenen Zeitraum in der Klinik ist.
Da ich das erste mal ohne meine Kinder fahre,was mir sehr schwer fällt, hoffe ich wenigstens ein paar nette Leute kennen zu lernen.Bin schon sehr gespannt, welche der Bewertungen nun stimmen. Aber ich glaube so schlimm, wie manche es schildern, wird es schon nicht sein.
Wäre schön, wenn ihr euch meldet

Lg Pauli

Antwort von trudi-54
am

Hallöle....
Na da hast du aber Glück.....Weihnachten zu Hause......ich muß schon am 17.12 antreten.....aber das wird schon....man kann ja über die Tage heim fahren!
Das wird schon alles....die Bewertungen...ich denke,das empfindet jeder anders...da muß man selber mit machen...ist das beste!!
Wir werden uns sehen !!!

G.l.G.....Trudi

Antwort von Pauli210271
am

Hallo.
Tja ich sollte auch am 17.12. kommen, hatte dann aber in der Klinik angerufen, ob es anders geht, da meine jüngsten Kinder 5 und 6 Jahre alt sind. Da es uns allen eh schwer genug fällt, wäre es über Weihnachten echt mist gewesen, so ist es akzeptabel. mit den Bewertungen hast du recht. Ich denke auch aus Erfahrung, das vieles an einem selber liegt.
Freu

mich ...und ins neue Jahr werden wir sicher trotzdem gut kommen...
Lg bis dann

Antwort von Melli26
am

Moin Pauli,
bin auch vom 27.12. - 17.01. im Fachbereich
Orthopädie.
Freue mich schon auf den Silvester Club !
LG Melli

Antwort von Pauli210271
am

Hallo Melli und natürlich alle anderen..

Hab nach langer Zeit mal wieder rein gesehen hier, da es ja nun auch bald los geht. Bin schon ganz gespannt, alle persönlich kennen zu lernen. Vor allem wie es Sylvester wird.Meine Koffer sind nun auch schon unterwegs.
Also...Bis in fünf Tagen dann

Frohe Weihnachten, macht das beste draus Leute!!!

Liebe Grüße Ute

Antwort von Melli26
am

Hallo Ute,

in 2 Tagen geht es nun endlich los...
Freue mich schon auf eine "nette Truppe" !
Nun genieße noch die Restweihnachtszeit mit
Deinen Lieben :-)

Viele Liebe Grüße
Melli

Klinischer Fachbereich: Orthopädie   |  Anfrage von dm67

Auto

Aufenthaltszeitraum: 11.03.2014 bis 01.04.2014

Hallöchen aus Beeskow,

ich bin so happy, wer ist noch da ?
Ich fahre mit dem Auto, sonst wird es eine Tagesreise. Hat jemand Erfahrung mit der Parkplatzsituation ?

LG
dm67

Antwort von bumue54
am

hallo dm


parkplätze sind da

Klinischer Fachbereich: Orthopädie   |  Anfrage von Jim58

Wer ist noch da

Aufenthaltszeitraum: 11.12.2013 bis 01/2014

Hallo aus Lippe,
Wer ist noch ab 11. 12. in der Reha .
Wäre nett wenn ein paar nette Leute das Leid Teilen. - Weihnachten und Silvester dort zu verbringen
Meldet euch.
Lg. Jim58

Antwort von trudi-54
am

Hallöle...

Willkommen im Club....bist nicht alleine da....nur eine Woche eher als die anderen mit denen ich schon geschrieben habe...die kommen am 17 und 18 an....bist also nicht alleine....nur Mut ....Lach.....

L.G. aus Eschweiler....

Antwort von Jim58
am

Na, dann,
Aber Weihnachten und Silvester ist schon Hart.
Packen wir es an.
Bis denne

Antwort von Melli26
am

Hi Jim,

bin auch ab 27.12. in der Klinik
und freue mich schon auf den
Silvester Club.

LG Melli

Antwort von Jim58
am

Hallo Melli
Willkommen in der Runde aus Ost und West sowie aus Nord und Süd.
Mal sehen was es wird.
Weiß nicht so richtig wie ich die Klinik einordnen soll bei meinem Krankheitsbild?
Aber nette Leute werden sich schon helfen.
Bis denne
Jim

Klinischer Fachbereich: Orthopädie   |  Anfrage von Meli71

Nette Leute gesucht

Aufenthaltszeitraum: 19.11.2013 bis 10.12.2013

Hallo,
es ist meine 1 Reha und ich bin schon etwas aufgeregt.
Habe eine Beckenosteotomie-OP im Juli gehabt.
Sind vielleicht zur gleichen Zeit Hüftis da?
Würde mich sehr freuen viele nette Leute kenne zu lernen :-)

LG
Melanie

Antwort von DaniPhil
am

Hallöchen, ich reise auch am 19.11. an, wegen meinem Rücken und Diabetes. Wir werden uns bestimmt mal sehen, ich habe meinen 3 jährigen Sohn dabei. lg bis nächste Woche

Klinischer Fachbereich: Orthopädie   |  Anfrage von Olli56

Wer kommt auch vom 27.11.-18.12.13

Aufenthaltszeitraum: 27.11.2013 bis 18.12.2013

Ich habe gerade mit der Patientenaufnahme telefoniert.
Aufenthalt vom 27.11.-18.12.2013.
Wer ist dann auch da?

Ich habe eine Humeruskopftrümmerfraktur (15.05.13), rechter Oberarm. War jemand mit diesen Beschwerden auch schon mal in der Klinik?
Wie war der Behandlungserfolg

Ich freue mich, nette Leute kennenzulernen.
Denn nach all den hoffentlich guten Anwendungen bleibt sicher noch Zeit nachmittags / abends was zu unternehmen.

LG
Angelika


Antwort von mone73
am

Hallo Olli,

ich hatte 2010 wegen einer Knochenwucherung eine OP am Humeruskopf weil die Wucherung eine Sehne abgedrückt hatte war das keine ganz leichte OP.
Bei der OP wurde mir der Humeruskopf angebrochen was keiner bemerkt hatte weil es sich um einer verdeckten Bruch gehandelt hat. 2. OP war dann 2011 und bin unterandrem auch deshalb im letzten Jahr in der Klinik gelandet.
Ich hatte das Gefühl als ob sich dafür in der Klinik keiner interessiert hatte, was ich überhaupt für Bewegungseinschränkungen hatte ist der Physiotherapeutin erst in der letzten Woche aufgefallen und selbst da ist nichts passiert. Das lag da dran das ich keine einzige Einzelanwendung bekommen habe. Dort läuft das meiste nur in Gruppen ab.

Mir hat der Aufenthalt absolut nichts gebracht und hätte ich das vorher gewusst hätte ich diese Klinik abgelehnt. Habe im Anschluss in einer anderen Klinik eine Rehanachsorge gemacht und dort haben alle nur den Kopf geschüttelt als die sahen was ich dort bekommen habe.

Es kann sein das sich die zustände inzwischen geändert haben aber glauben tue ich das nicht.

Antwort von tibbi
am

Hallo aus Hannover,

komme auch am 27.11.bis zum 18.12.13 hin............

War noch nicht da...., ist aber meine 2. Reha.

Bei mir ist es die Bandscheibe.

Würde mich freuen, wenn wir uns da mal sehen könnten zum Klönen :-), oder ausgehen....sind nette Lokale da !!!!!

lG
Christa

Antwort von Olli56
am

Hallo Christa,

schön, dass Du zur gleichen Zeit da bist. Die "Neuen" an diesem Tag werden sich sicher irgendwie kennen lernen.
Ist meine 3. Reha (die 1. war über Weihnachten - ganz schrecklich!!). Deswegen bin ich froh, vor Weihnachten wieder zu Hause zu sein.

Bis dann
LG
Angelika

Antwort von berlin60
am

Ich komme bereits am 26.11 an aus Berlin. Ich hoffe man sieht sich.

Klinischer Fachbereich: Orthopädie   |  Anfrage von mkj9168

Wer kommt auch mit Kind ?

Aufenthaltszeitraum: 05.11.2013 bis 26.11.2013

reise am 05.11.13 mit Kind im Alter von 4 Jahren in der Klinik an; ist noch jemand mit Kindern in der Zeit dabei ???

lg Maik

Antwort von DaniPhil
am

Hallo Maik,
na wie ist die Reha?
Ich bin ab 19.11 mit Kind da und schon gant gespannt, wie es so läuft.

Liebe Grüße und gute Erholung noch Daniela

Klinischer Fachbereich: Orthopädie   |  Anfrage von marionpfalz

Wer kommt auch

Aufenthaltszeitraum: 30.10.2013 bis 20.11.2013

Mein Anreisetag wird der 30.10.2013 sein. Kommt noch jemand an diesem Tag? Vielleicht sogar aus Rheinland Pfalz ?
Ich freue mich auch schon drauf jede Menge neue Leute kennen zu lernen.
Gemeinsam wird man viel schneller wieder Gesund. Und ich wünsche uns viel Erfolg dabei......


Wünsche Euch eine Gute Anreise !

Bis dahin Grüße an die die schon da sind und die die noch kommen werden!


L.G. Marion

Antwort von St_RLP
am

Hallo Marion,

bin vom 29.10. - 19.11.13 dort.
Komme ebenfalls aus RLP.

L.G. Stefan

Antwort von marionpfalz
am

Das hört sich ja gut an Stefan dann bin ich ja doch nicht
ganz allein so fern der Heimat. Noch jemand der die weite Strecke vor sich hat. Also dann sehen wir uns spätestens in der Klinik Weser.....


Wünsche dir eine gute Anreise....

Klinischer Fachbereich: Orthopädie   |  Anfrage von trudi-54

Dezember in die Klinik ?

Aufenthaltszeitraum: 17.12.2013 bis 07.01.2014

Hallöle.....!!!

Ich reise am 17.12. an,bis 07.01.2014 !!
Wer ist denn um diese Zeit auch da?

L.G. an alle !!

Antwort von Jim58
am

Hallo,
Willkommen im Club. Bin ab 11.12. Gast des Hauses. Man freut sich auf nette Leute.
Bis dann,
Grüße aus Lippe

Antwort von Jim58
am

Hallo Trudi und alle die noch kommen.
bin nun seit 11.12. Hier und kann nur positives Berichten.
Die Ärzte sind gut und Versuchen gemeinsam Lösungen zu finden .
Essen ok. Und der Rest findet sich jeder nach seinen Wünschen und Bedürfnissen. .
es grüßt aus der Ferne Jim58

Klinischer Fachbereich: Orthopädie   |  Anfrage von Matze67

Freizeit

Hallo zusammen,
kann mir jemand sagen, ob es in der Klinik ein Schwimmbad (wo man ein paar Runden schwimmen kann) und eine Sauna gibt , die man auch ausserhalb der Anwendungszeiten (also z.B., Abends oder am WE) nutzen kann?
Gibt es dort Einzelzimmer?
Ist auf den Zimmern ein Fernseher vorhanden?

Antwort von Klinik2010
am

ja, Hallo!!!

Also um deine Fragen zu beantworten, ja es gibt ein Schwimmbadwo du bis 22.00 Uhr schwimmen kannst, auch gibt es ausschließlich Einzelzimmer!!!

Und um abends Spass zu haben, ist direkt am Ende der Auffahrt eine Kneipe wo jeden Tag was anderes los ist! z. B. Karaoke, disco u.s.w.

Also langeweile dürfte nicht aufkommen! Viel Spass und alles Gute!


Ps. Ich war im August 2013 3 Wochen da!!

Antwort von Matze67
am

Hallo Klinik2010,

schonmal vielen Dank für deine Antwort.

Wüde aber noch gern wissen: Gibt es dort eine Sauna? und
gibt es dort Fernseher auf den Zimmern?

Klinischer Fachbereich: Orthopädie   |  Anfrage von sanni05

hey leute :)

Aufenthaltszeitraum: 06.11.2013 bis 27.11.2013

hii wollt mal nachfragen ob schonmal jemand dort war :)
ist meine erste REHA die ich mache und bin schon leicht aufgeregt was mich dort erwartet

Klinischer Fachbereich: Orthopädie   |  Anfrage von Stefan1974

WER IST DA und HAT LUST

Aufenthaltszeitraum: 26.11.2013 bis 17.12.2013

Hallo Ihr "kranken" ;-)

....mag nicht alleine mich hier vergnügen.
somit suche ich auf diesem Wege, nette, sportliche, Leutchen um die drei Wochen gemeinsam durchzustarten.....

Bin noch am überlegen ob ich mein Mountainbike mitnehmen soll.......

alla, meldet euch....

keine Angst - das wird schon.
Gemeinsam schaffen wir das !! :-)


Grüsse aus dem "sonnigen" Freiburg im Breisgau (BA-WÜ)
Stefan - Baujahr 1974
:-)

:-)



Antwort von lisileia
am

Bin zwar auch da und würde gern wieder sport machen aber noch geht das leider nicht :)

Klinischer Fachbereich: Orthopädie   |  Anfrage von Miro96

Wer ist noch da?

Aufenthaltszeitraum: 10.11.2013 bis 30.11.2013

Hallo ihr da draußen :-)

Ich werde evtl Anfang bis Mitte November meine Reha Maßnahme in der Weser Klinik antreten! Wer ist denn noch so da, damit man sich mal austauschen kann und nicht so alleine die Nachmittage verbringen muss!

Wer war denn schon mal und kann berichten? Freue mich auf Antworten!

Liebe Grüße
Miro

Klinischer Fachbereich: Orthopädie   |  Anfrage von harziba

Aufenthaltszeitraum

Aufenthaltszeitraum: 18.12.2013 bis 08.01.2014

Hallo,Gitti bin fast zum gleichen Zeitraum dabei!Ist für mich auch alles neu,lassen wir uns überraschen!Hab bloß Sorge,dass wir durch die Feiertage kaum Behandlungen haben!Werden sehen....reise übrigens aus dem tiefsten Sachsen an!

Antwort von Gitti3356
am

Hallo, ich bin gebürtige Dresdnerin, und vierzig Jahre dort aufgewachsen und gelebt. Bin nur wegen meinem Sohn in den Norden gezogen, aber ich besuche meine Heimat jedes jahr ein bis zweimal. freue mich auf einen sächsischen Kaffeeklatsch. Schön!!!!

Antwort von harziba
am


Bin auch kein echter Sachse,aber die Jahre rasen u.nun gelte ich wohl schon als eingebürgert.Kaffeeklatsch klingt gut u.wenn dann noch Schnee liegt...werden sehen!

Antwort von trudi-54
am

Hallöle !!

Bin ab 17.12 bis 07.01.13 da !!

L.G Trudi

Antwort von trudi-54
am

Komme aus Eschweiler bei Aachen !!!

Antwort von harziba
am



Na,da sind wir ja schon Drei,die über die Feiertage durchhalten müssen!!Siehe obere Einträge,doch scheinbar bleib ich der einzige "Ossi":-D Bald müssen wir koffer packen und der Weihnachtsbaum bleibt ungeschmückt.....

Antwort von trudi-54
am

Na das wird alles werden....wir werden eine schöne Zeit haben..vor allem für unseren Körper wirds gut sein....das ist meine erste Reha !
Stimmt,wir sind ja zu dritt...aus dem Norden,dem Westen und dem Osten........fehlt nur noch jemand aus südlicher Richtung !

G.l.G Trudi...

Antwort von michi-38
am

Hallo, aus dem Süden (Nähe Heidelberg) komme ich und bin zum gleichen Zeitraum da.
Bei mir ist es auch die erste Reha - bin mal gespannt ...

Antwort von trudi-54
am

Hallöle....

Da hat sich mein Beitrag ja gelohnt.....aus allen vier Himmelsrichtungen sind wir dann vertreten...Lach....Herzlich willkommen im Club....!!!
Also ist dann keiner alleine.....wird uns gut tuen..!!!!

Ganz liebe Grüße an alle !!!

Antwort von harziba
am



Hallo,das ist ja wirklich lustig,alle Himmmelsrichtungen vertreten und alles

Neulinge....hihi..da kann ja nichts passieren:-)einer weiß sicher Rat..?!

L.G.aus'm Osten

Antwort von Jim58
am

Hallo Zusammen,
Bin schon ab 11.12. da . Wenn man dann liest es kommen nette Leute wird die Zeit wie im Flug vergehen.
.
Liebe Grüße aus dem schönen Lippe.
Jim58

Antwort von trudi-54
am

Huhu....

Ich starte mit einer positiven Einstellung.......und meinem unverwüstbarem Humor in die Reha.....hoffe ihr macht mit...!!!

Bekommen bestimmt viel zu lachen.......wenns auch manchmal schmerzhaft sein wird....!!!

Denkt dran......" Es gibt schlimmeres "....und "Es ist noch immer gut gegngen"

Lach......!!!

Freu mich auf Euch.....

L.G. aus Eschweiler......

Antwort von harziba
am


Hallo,hier wieder liebe Grüsse aus dem Osten!!!Ich schau immer mal,wer sich noch so meldet,supi,werden ne lustige Truppe ...Ihr wißt doch-gemeinsames Leid...bin auch ein positiver Mensch und lass alles auf mich zu kommen;-)wird schon....

Klinischer Fachbereich: Orthopädie   |  Anfrage von 13sonne

Wer reist noch an?

Aufenthaltszeitraum: 16.10.2013 bis 06.11.2013

Moin und Gruß aus HB,

unser Anreisetermin ist kurzfristig der 16.10.13.


Wer kommt zu dieser Zeit auch in die Weserklinik?
Würde gerne Kontakt aufnehmen.
Bin schon sehr gespannt, was auf uns zu kommt...
Man liest ja sehr viel negatives.
Ich hoffe, das es nicht so schlimm wird und man die drei
Wochen gut übersteht...

Freue mich auf Antworten!

Antwort von KFC05
am

Hallo 13sonne,
bin zum gleichenn Zeitpunkt in der Klinik. Denke man sieht sich.
Gruss Klaus

Antwort von 13sonne
am

Hallo Klaus,

vielen Dank für die Nachricht.

Nun sind es nur noch ein paar Tage, dann geht´s los.
Ich denke auch, wir werden uns sicher über den Weg laufen.

Na dann bis Mittwoch!

Gruß

Sonja

Klinischer Fachbereich: Orthopädie   |  Anfrage von Gitti3356

Wer ist auch in der Weihnachtszeit da

Aufenthaltszeitraum: 17.12.2013 bis 07.01.2014

Hallo, ich darf meine Reha über die Weihnachts - und Silvestertage durchführen. Es würde mich interessieren, wen es noch in dieser Zeit zur Kur verschlagen hat. Komme aus SH also gar nicht so weit von Bad Pyrmont entfernt.

Antwort von trudi-54
am

Hallöle!!!
Habe heute auch die Info bekommen. Beginn 17.12 - 07.01...Schmerzbedingt würde ich lieber eher gehen !!
Bin aber froh das ich überhaupt gehen darf!
Das wird schon werden....kann doch auch mal schön sein !!

G.l.g Trudi

Antwort von Jim58
am

Hallo Gitti,
Dann sind wir schon viele hier die die Feiertage und Silvester da sein werden.
Komme auch aus der Nähe- Lemgo.
Viele Grüße

Antwort von Gitti3356
am

Hallo Jim58, habe erst heute mal wieder in die Seite gesehen und deine nette Begrüßung gelesen.
Danke. Erst dachte ich ja, dass es wenige werden, aber es sieht doch ganz interressant aus oder? Klingt jedenfalls lustig und nicht so depressiv.
Alos dann bis bald. Brigitte (Gitti genannt)

Klinischer Fachbereich: Orthopädie   |  Anfrage von sabs68

AHB /Reha

Aufenthaltszeitraum: 24.09.2013 bis 15.10.2013

Hallo und schöne Grüße aus der Gegend von Hannover/Celle,

ich bin ab dem 24.September 2013 in der Klinik und würde mich freuen auf diesem Weg evtl. Kontakte zu knüpfen.

Eine Frage an die, die bereits in der Klinik sind oder waren, gibt es in der Klinik auf den Zimmern W-Lan?

Wie sieht es mit den Wegen für Patientien aus, die einen Bandscheibenvorfall haben und nicht sonderlich gut und weit laufen können? Gibt es weiter Strecken zu bewältingen oder liegen 1. in der Klinik und 2. außerhalb der Klinik alle Einrichtungen dicht und zentral?

Klinischer Fachbereich: Diabetes   |  Anfrage von DaniPhil

Reha Aufenthalt mit Kind

Aufenthaltszeitraum: 19.11.2013 bis 10.12.2013

Moin moin,

ich reise am 19.11 mit meinem fast dreijährigen Sohn an.
Ich hoffe sehr, dass in der Zeit noch mehr Mamas mit Kindern da sind, damit die Kleinen es auch nett haben :)
Ich freue mich jetzt schon sehr auf die Zeit und hoffe auf nette Kontakte :)

Liebe Grüße Daniela

Klinischer Fachbereich: Orthopädie   |  Anfrage von Klinik2010

klinikaufenthalt

Aufenthaltszeitraum: 21.08.2013 bis 11.09.2013

hallo ihr Lieben!

Nun ist meine reha morgen beendet! fazit: Es war gut soweit. Essen war in Ordnung,Zimmer zwar etwas klein, aber mann ist ja nur zum schlafen da. Die Anwendungen sind Spitze! Teilweise von 7.30-17.00 Uhr. Die Raucher haben es nichtb so gut!!!! Sie müssen fast 1km laufen zum Rauchen! Die Cafeteria ist sehr teuer Kaffee halber Becher 1.80Euro. Also bringt euch Kaffee mit! Wasser gibt es kostenlos! Die Umgebung ist sehr schön! Ich wünsche euch viel spass und gute <Erholung<

Klinischer Fachbereich: Orthopädie   |  Anfrage von berlin60

Suche Nette Leidensgenossen

Aufenthaltszeitraum: 26.11.2013 bis 17.12.2013

Hallo Leidensgenossen,

ich werde erst zur Adventszeit anreisen. Wer ist noch einigermaßen fit und ist auch in dieser Zeit dort?

Wenn möglich suche ich Patienten die auch mein Laser haben, ich rauche!!!

Wer kommt mit mir auf die Suche wo man auch in einer REHA-Einrichtung rauchen kann?

Ich hoffe wenigstens vor der Tür?

Freu mich auf Antworten.

LG

Antwort von lisileia
am

Hier hier hops hops :)
Gleicher Zeitraum gleiches Laster :)

Klinischer Fachbereich: Orthopädie   |  Anfrage von tibbi

Ankunft KW 43

Aufenthaltszeitraum: 23.10.2013

Hallo aus Hannover,

habe Termin für KW 43 erhalten.......

Wer kommt in dieser Zeit auch in die Weserklinik, würde gern Kontakt aufnehmen. Wäre dann nicht so allein..........;-)

Klinischer Fachbereich: Orthopädie   |  Anfrage von tibbi

Ankunft KW 43

Aufenthaltszeitraum: 23.10.2013

Hallo aus Hannover,

habe Termin für KW 43 erhalten.......

Wer kommt in dieser Zeit auch in die Weserklinik, würde gern Kontakt aufnehmen. Wäre dann nicht so allein..........;-)

Klinischer Fachbereich: Orthopädie   |  Anfrage von j31

Wer ist noch in der Zeit da

Aufenthaltszeitraum: 10.09.2013

Hallo...

Ich reise nächste Woche Dienstag an.
Wer ist dann schon da oder reist auch in den nächsten Tagen an?

Ist meine erste Reha und ich bin wohl schon ziemlich nervös und gespannt was alles so auf mich zu kommen wird.

Hoffe auch nette Menschen kennen zu lernen...

Lg

Jessica

Antwort von sabs68
am

hallo jessica,

ich beginne meine ahb am 24.9. also komme eine woche nach dir an.

wenn du lust hast, können wir uns da gern treffen.


lg
sabine

Klinischer Fachbereich: Orthopädie   |  Anfrage von nils01

Wer ist noch in der Zeit da ...

Aufenthaltszeitraum: 01.10.2013 bis 22.10.2013

Hallo ,

reise am 01.10.13 mit zwei Kindern im Alter von 6 Jahren in der Klinik an; ist noch jemand mit Kindern in der Zeit dabei ???
Auch ohne Kinder sind wir kontaktfreudig , also wer ist noch nettes vor Ort !!!
LG Birgit

Antwort von Mobee6
am

Hallo Birgit,

Ich reise voraussichtlich am 08.10.2013 -also eine Woche nach Dir- mit meiner 8 jährigen Tochter an. Werde sie sicherlich zur Schule anmelden. Allerdings sind bei uns gerade Ferien, so dass sie in der ersten Woche im sogenannten dortigen Kindergarten betreut werden müsste. Hoffe, dass es auch so klappt.
LG
Moni

Antwort von nils01
am

Hallo Moni ,
freue mich riesig , dass noch jemand mit Kind anreist und meine Damen lieben größere Kinder ( Sie können zu ihnen hoch gucken ) . Wir haben, für die Zwillinge ,keine Schule gebucht , da wir in der Hauptstadt " JÜL Klasse 1-3 " haben und das dort nicht angeboten wird ; ich habe Schulmaterial von der Lehrerin bekommen !!! Ferien haben wir auch bis zum 13.10.2013 !!!
Wo kommt Ihr her ???
Halte für uns vorher Ausschau nach den Gegebenheiten vor Ort !!!
Bis bald !!!

Antwort von Mobee6
am

Hallo Birgit,
na da freuen wir uns, dass Kinder da sind, die auch schon zur Schule gehen und dann noch Jü. Seid Ihr aus Berlin?
Wir wohnen Land Brandenburg, Raum Potsdam auf dem Lande.
Ich wollt mit Auto anreisen, weiß aber nicht, ob ich bis dahin fit bin. Hab vorher noch eine Nachuntersuchung. Eventuell muss ich auf die DB umsteigen. Na das sehe ich ja dann.
Freu mich jedenfalls über den Kontakt mit Dir. Wie reist Ihr an?
Du/Ihr seit ja schon eine Woche früher da. Wollt ich auch erst, gerade wegen der Ferien. Ist aber nun egal.
Kannst uns dann schon Tipps geben, vor allem zur Unterkunft, usw.
Ist meine erste Reha und freu mich schon.
LG
Moni

Antwort von nils01
am

Hallo Moni ,

´na das Timing klappt ja bestens . Wir reisen natürlich in den Herbstferien an , damit wir nicht so viel versäumen . Schule beantragen wir auf keinen Fall ; also überdenk` es nochmal !!!
Wir reisen mit dem Auto an , da ich beweglich seien möchte und die Strecke ist ja überschaubar .
Wir freuen uns auf nette Leute aus dem Umland !!!
Bis bald ... ist ja nicht mehr lange !!!
Gruß` Birgit

Antwort von Mobee6
am

Hallo nochmal,
ja das mit der Schule werd ich mit der Klassenlehrerin besprechen. Ich denke, diese wird uns da eine Empfehlung geben können. Eventuell gibt sie uns auch Lernmaterialien mit. Na schaun wir mal...
Bis dann
LG Moni

Klinischer Fachbereich: Orthopädie   |  Anfrage von lydi49

Aufenthalt im November

Aufenthaltszeitraum: 12.11.2013 bis 03.12.2013

Hi, ich
bin ab dem 12.11.13 in der Klinik. Fachbereich Orthopädie. Gibt es nette und noch einigermaßen fitte Leute die auch zu diesem Zeitpunkt anwesend sind? November ist ja nicht gerade der angenehmste Zeitraum um eine Reha zu machen darum würde ich freuen wenn Leute da sein würden mit denen man auch etwas in der "Freizeit" unternehmen könnte.

Antwort von berlin60
am

Hi ich komme erst am 26.11.2013 dann bist Du schon fast wieder zu Hause. Schreib einfach alles was man dort machen kann. Man sieht sich dann Ende November.

Bis dann

Antwort von Maja2203
am

Hallo,

ich reise auch am 12.11.2013 an und bleibe bis zum 03.12.2013.
Dies ist meine 1. Reha. Ich hoffe auf nette Leute und eine erholsame Zeit.
Ich bin 41 Jahre alt und komme aus Baden-Württemberg mit der Bahn...

Außerdem bin ich dankbar für viele Tipps und Infos von all denjenigen, die schon dort waren - es gibt ja ziemlich viele negative Bewertungen.
Wie sieht es dort aus mit W-LAN (auf dem Zimmer)?

LG Maja

Antwort von lydi49
am

Welch ein Zufall, ich komme auch aus Baden Württemberg. Allerdings reise ich mit dem Auto an. TBB :)
Das wird jetzt mein dritter Aufenthalt in Bad Pyrmont sein. Allerdings war ich noch nie in dieser Klinik. Ich bin mal gespannt ob diese mit der DAK Klinik Weserland mithalten kann. Auf jeden Fall freue ich mich schon u.a. auch nette Leute kennen zu lernen. Ich hoffe du bist auch eine von der sportlichen Sorte.

LG Lydia

Klinischer Fachbereich: Orthopädie   |  Anfrage von stefanmk

Reha

Aufenthaltszeitraum: 01.10.2013 bis 22.10.2013

Hallo,
fahre am 01.10 zur reha in die klinik weser
wer kommt noch in diesem zeitraum?
hoffe nette leute zu treffen

Gruß
Stefan

Antwort von annehe
am

Hallo Stefan,
reise auch am 01.10.an und bleibe bis zum 22.10. - ist meine erst Reha - ich hoffe es wird eine gute Zeit. Freue mich auf eine Auszeit und nette Leute kennen zu lernen.
Gruß Anne

Antwort von sabs68
am

hallo.

ich reise morgen (24.9.) an, wenn ihr lust habt kann man sich da gern treffen.

lg
sabine

Klinischer Fachbereich: Orthopädie   |  Anfrage von b.72

Reha Aufenthalt

Aufenthaltszeitraum: 24.09.2013 bis 15.10.2013

Ich bin ab dem 24.09. auf Station II der Kllinik angemeldet und schon sehr nervös.
Es ist meine erste Reha und ich musste ziemlich dafür kämpfen (wie wahrscheinlich viele hier).
Außerdem bin ich recht weit weg von zuhause; rund 600 km trennen meinen bayrischen Heimatort von Bad Pyrmont.
Deshalb hoffe ich darauf, nette Leute kennen zu lernen und eine erholsame Zeit dort zu verbringen.
Am schlimmsten wird für mich die Trennung von meinem 8-jährigen Sohn werden....
Wer ist noch ab Ende September vor Ort?

b.72

Antwort von stefanmk
am

Hi
habe gerade deine anfrage gelesen und auch gleich eine geschrieben
wie du siehst reise ich eine woche später an, werden uns dann wohl mal begegnen
kannst ja schon mal die lage checken und mich aufklären wie alles so läuft wenn ich dann ankomme
und halt mir einen platz im speisesaal frei :-)

bis dann mal
Gruß Stefan

Antwort von sabs68
am

hallo,

ich reise auch am 24.9 an, die station haben sie mir noch nicht mitgeteilt.

aber wir können uns da sehr gern mal treffen.

lg
sabine

Klinischer Fachbereich: Orthopädie   |  Anfrage von dolly48

Reha -Aufenthalt

Aufenthaltszeitraum: 28.08.2013 bis 18.09.2013

Hallo ,bei mir ist es jetzt übermorgen soweit . 3 Wochen Abteilung 1 .Ich bin sehr aufgeregt und gespannt wie es mir gefällt ,da ich noch nie eine Reha hatte und hoffe das es mir danach wesentlich besser geht und ich nette Leute kennen lerne mit denen man etwas unternehmen kann. Bis dann

Dolly48

Klinischer Fachbereich: Orthopädie   |  Anfrage von Klinik2010

Reha Aufenthalt

Aufenthaltszeitraum: 21.08.2013 bis 11.08.2013

hallo, nun ist es morgen soweit,das ich nach bad Pyrmont reise!
ich bin mächtig aufgeregt nach den vielen negativen Berichten. Aber ich bilde mir mein eigenes Urteil. Also bis später mal!!!! LG. Helga aus Nordfriesland

Klinischer Fachbereich: Orthopädie   |  Anfrage von carsten9529

Reha-Antritt

Aufenthaltszeitraum: 14.08.2014 bis 04.09.2014

Hallo,
ich werde übermorgen meine 1. Reha antreten und hoffe, das mir geholfen werden kann. Freue mich auf viele nette Leute. Ich komme aus Garbsen, bin 54 Jahre jung und der Rücken macht Probleme.

Carsten

Antwort von Klinik2010
am

Hallo,auch ich werde am 21. 08. nach Bad Pyrmont reisen. Ich komme aus Nordfriesland, und freue mich sehr! Für mich ist es die zweite Reha. hoffentlich sind nette Leute da und hat ein bisschen Spass neben den Anwendungen! Also bis dann! Helga

Klinischer Fachbereich: Orthopädie   |  Anfrage von Lars31

Rehabeginn

Aufenthaltszeitraum: 13.08.2013 bis 03.09.2013

Hallo,

ich trete am 13.8 meine Reha auf Abteilung 3 an.Komme aus Nähe Aachen..vllcht findet sich dort ja der/die ein oder andrer nette Mensch für Freizeitbeschäftigungen.

Mfg

Klinischer Fachbereich: Orthopädie   |  Anfrage von Bi63

Rehaantritt

Aufenthaltszeitraum: 03.09.2013 bis 24.09.2013

Hallo,
fahre am 03.09.13 von Wuppertal zur Reha Bad Pyrmont.
Wer kommt aus meiner Umgebung und muß auch zur Reha???
Würde mich freuen einen Beifahre zu haben....

KLiebe Grüße
Biggi

Klinischer Fachbereich: Orthopädie   |  Anfrage von pho1990

Wer ist noch da?

Aufenthaltszeitraum: 07.08.2013 bis 28.08.2013

Hallo Ihr Rehabilitanten! Bald ist es soweit...

Wer reist noch in diesem Zeitraum an. Ich komme mit der Bahn aus Thüringen, bin weiblich, 51 Jahre und suche ein paar nette Leute mit denen ich in der Freizeit was unternehmen kann.
Dies ist meine erste Reha und ich bin schon sehr gespannt, was mich erwartet. Auf keinen Fall lasse ich mich von den negativen Berichten verunsichern, sondern bilde mir selber ein Urteil. Außerdem habe ich eh keine Vergleichsmöglichkeit.
Würde mich freuen ein paar unternehmungslustige Leutchen kennenzulernen.

LG Petra

Antwort von Fränz
am

Hallo Petra,

ich reise auch am 07.08.2013 an und würde mich freuen ein paar nette Leute kennen zu lernen. Ich komme aus Aachen und es ist auch meine erste Kur. Ich lasse mich mal von allem Überraschen. Gruß Franz

Antwort von Klinik2010
am

hallo, ich komme erst am 21.08. Abt.1 reise aus Nordfriesland an, ist noch jemand aus der Ecke? würde mich freuen! Also bis dann!!! LG. Helga

Antwort von Karin12349
am

Hallo Petra,

Ich reise auch am 7.8 mit der Bahn an . Fahre auch zum ersten Mal zur Reha und bin sehr gespannt.
Freue mich darauf neue Leute kennenzulernen.
Ich bin 47 Jahre alt und komme aus Berlin.

LG Karin

Klinischer Fachbereich: Orthopädie   |  Anfrage von ottili

Mein Aufenthalt ab 31.07.13

Hallo, ich reise am 31.07.13 an und komme in die Orthopädie Abt. 1. Ich komme aus Aschaffenburg. Ist vielleicht noch jemand aus meiner Nähe zu diesem Zeitpunkt hier? Ich freue mich auf meine Reha und hoffe, dass sie was bringt. Also bis bald! Viele Grüße von Anja.

Antwort von big-mama
am

hallo ottili... ich bin ab dienstag auch so wie es aussieht auf abteilung 1... werden uns bestimmt mal über den weg laufen... lg Steffi

Antwort von tanna68
am

Hallo Anja, ich komme einen Tag vor Dir an, aber aus Wuppertal. Ich bin sehr aufgeregt und komme mit sehr gemischten Gefühlen in diese Rehaklinik. Die ganzen negativen Bewertungen haben mich sehr verunsichert, normalerweise bin ich immer sehr positiv und möchte immer das beste daraus machen. Ich hoffe wir werden trotzdem eine gute Zeit dort verbringen und das beste raus holen.

Antwort von tanna68
am

ach ich bin Tanja aus Wuppertal, 44 Jahre alt

Antwort von ottili
am

Hallo Tanja, schön von dir zu lesen. Ich komme übermorgen und freue mich , endlich mal einmal ein wenig Erholung zu finden. Habe ziemlich viel Stress gehabt, alles nochmal geputzt, etc. . Als würde man es sonst nicht machen :-) Dabei bin ich heute noch auf dem nassen Marmor ausgerutscht und mich hat's voll hingeflatscht! Jetzt tut mir alles weh! Mach dir keinen Kopf wegen den Bewertungen. Jeder empfindet Dinge anders. Das ist im Urlaub doch auch so. Wir müssen unsere eigenen Erfahrungen machen und wenn die Einstellung zu dem allen hier positiv ist, dann wird's schon schön werden. Ich wünsche dir eine gute Zeit dort. Komme am Mittwoch so gegen 11:00 Uhr an. Bis dann. Liebe Grüße von Anja

Antwort von ottili
am

Hallo Tanja, ich bin heute angekommen und habe Zimmernummer 106. vielleicht treffen wir uns ja einmal. Wäre schön. Ich kenne noch keinen hier doch das wird sich hoffentlich bald ändern. Liebe Grüße, Anja

Klinischer Fachbereich: Orthopädie   |  Anfrage von monja1978

es ist jetzt soweit

Aufenthaltszeitraum: 16.07.2013

Hallo zusammen,
dienstag ist es nun soweit. Bin mächtig aufgeregt.
Monja

Antwort von Klinik2010
am

hallo, viel spass und gute erholung. Ich werde am 21.08. anreisen!Auch ich freue mich schon riesig! Warte auf eine Bewertung von dir! LG.Helga

Antwort von monja1978
am

Mache ich gerne:-D habe ja fûnf Wochen Zeit Eindrücke zu sammeln. Monja

Antwort von Klinik2010
am

Hallo monja! sehr schön, ich freu mich!!! LG. Helga

Antwort von Klinik2010
am

hallo Monja! Ich hoffe du bist gut angekommen, und dir gefällt es in der Einrichtung! Gute Erholung und viel Spass weiterhin!! LG. Helga

Antwort von monja1978
am

Hallo ,danke bin gut angekommen. Nach fast einer Woche kann ich bis jetzt nur gutes berichten. Gruss monja

Klinischer Fachbereich: Orthopädie   |  Anfrage von tanna68

Anreise

Aufenthaltszeitraum: 30.07.2013 bis 20.08.2013

Hallo Zusammen, ich werde am 30.07.13 anreisen und vorraussichtlich bis zum 20.08.13 bleiben. Werde mit dem Auto anreisen, wegen Rollator usw., ich hoffe das mir der Aufenthalt viel bringt, für Rücken, Beine und Lymphe. Kann mir jemand sagen ob das Schwimmbad im Haus den ganzen Tag benutzt werden kann, auch ohne Betreuung und ob nach einer Lymphdrainage gewickelt wird.

Antwort von mone73
am

Hallo Tanna,

ich gehe stark davon aus das die in der Klinik nicht wickeln werden, da es sich nicht um eine Lymphklinik handelt. Wenn du damit starke Probleme hast solltest du dir vorab spezielle Kompressionsstrümpfe verordnen lassen.
Zum freien Schwimmen kann das Schwimmbad zu festen Zeiten genutzt werden allerdings nur wenn man min. zu dritt ist.
Du solltest wissen das es sich um eine Klinik handelt, die sich hauptsächlich auf Rückenprobleme spezialisiert hat. Wenn dein Lymphproblem dein Hauptproblem ist, solltest du zusehen das du in eine dementsprechend Spezialisierte Klinik kommst. Umstellungsantrag mit Begründung wieso weshalb warum sollte bei deinem Kostenträger durchgehen.

Antwort von tanna68
am

Hallo mone, nein mein Hauptproblem sind nicht die Lymphe, HWS und LWS sind schlimmer BWS fängt gerade an. Ich laufe seit letztem Jahr am Rollator mit den Lymphen habe ich auch schon länger, aber meine Kompression passen alle nicht mehr und ich hatte gehofft, das ich erst nach der Reha neue mir verordnen lassen kann, weil durch die Wickel noch mal was weg gehen würde. In der Lymphklinik war ich 2006 und 2009. Diese Reha habe ich vorgeschrieben bekommen, ich denke weil ich seit 1.9.12 eine Teilerwerbsminderungsrente auf Zeit, für 2 Jahre, bekommen habe. Bist Du auch jetzt dort. Gruss Tanja

Antwort von mone73
am

Hallo tanna,

ich war im letzten Sommer in der Klinik und das einzige was mir positiv in Erinnerung geblieben ist, ist die Ergotherapeutin.
Wenn du dort bist solltest du zusehen das man dich nicht in die verhaltensmedizinische Orthopädie steckt. Da wirst du so gut wie keine einzige Einzelanwendung bekommen. Ich war in der Abteilung und habe es selbst feststellen müssen jeden Tag abgewimmelt zu werden wenn ich nach Anwendungen gefragt habe.
Ich war wegen dem Knie und der Schulter dort und in der Abteilung ging es nur um Rücken hier und Rücken da.
Sprich mir hat die Klinik gar nichts gebracht.Habe im Anschluss eine Rehanachsorge gemacht. 'In der Einrichtung haben die angefangen zu lachen als die gesehen haben was ich in Pyrmont machen musste und gefragt ob mir das geholfen hat. Als ich nein sagte, meinten die in der Physioabteilung das es auch kein Wunder und der größte Teil der Übungen aus Pyrmont eher meinem Körper geschadet haben.
Toll wenn man sowas hört.

Diese Gruppe sollte man unbedingt vermeiden weil es da nur nach 08/15 geht und nicht um den einzelnen Patienten.

Gruß
Mone

Antwort von Klinik2010
am

Hallo, ich finde es nicht schön, wenn mann negative Bewertungen nach einem Jahr schreibt. es ist schlimm, wenn du solche Erfahrungen machen mußtest. Aber soll doch jeder seine Erfahrungen selber machen.Ich bin ab dem 21.08. in der Weser- Klinik und lasse keine negativen Eindrücke zu! Die positiven überragen doch!!! Also Leute lasst euch nicht verrückt machen. Ich freue mich auf den 21.08. es ist meine 2. Reha in Bad Pyrmont, im Jahr 2010 war ich nebenan in der M&i -Klinik. Und mir hat es super gefallen. LG. Helga aus Nordfriesland

Antwort von mone73
am

Es bleibt jedem frei gestellt wie er was negatives findet. Die meisten haben sich über die Verhaltensmedizinische Orthopädie aufgeregt. Die soll eigentlich für Schmerzpatienten sein aber großartig Ahnung von Schmerzpatienten hat keiner in der Klinik. Die Personen die positive Berichte geschrieben haben, waren alle nicht in dieser Abteilung. Das sieht man an der Aufenthaltsdauer.
Personen die nicht in dieser Abteilung waren, haben sämtliche Anwendungen bekommen die ihnen gut taten aber die Schmerzpatienten nicht. Und genau das schreiben ich auch.
Positiv ist an der Klinik das Essen und das Personal im Speisesaal, die Zimmer sind zwar klein aber zweckmäßig eingerichtet. Das Pflegepersonal ist zum größten Teil auch sehr freundlich, Ausnahmen bestätigen aber die Regel. ;-)
Und wie gesagt war die Ergotherapeutin echt super, die hat bemerkt das mir die verhaltensmed. nichts gebracht hat weil man dort nicht einmal auf meine Erkrankungen eingegangen ist und deshalb hat sie mir Zusatztermine gegeben damit ich wenigstens etwas für meine betroffenen Gelenke machen kann.
Jetzt kannst du denken was du willst.

Klinischer Fachbereich: Orthopädie   |  Anfrage von Topolina04

Anreise

Aufenthaltszeitraum: 23.07.2013 bis 13.08.2013

Hallo Zusammen, ab 23.07.2013 ist es soweit und ich werde auch anreisen. Bin gespannt was mich erwartet, da ja hier ganz unterschiedliche Bewertungen angegeben sind. Vor ca. 20 Jahren hatte ich mal eine AHB, aber ich denke das man den damaligen Ablauf mit heute nicht mehr vergleichen kann. Ansonsten hatte ich nur eine ambulante Reha und die war nicht so toll...Grüße

Klinischer Fachbereich: Orthopädie   |  Anfrage von Andrea90

Anfrage von Andrea90

Aufenthaltszeitraum: 24.07.2013 bis 14.08.2013

Hallo zusammen,komme am 24.7. um 11.00 Uhr am Bahnhof an. Kommt noch jemand mit dem Zug von Koblenz oder Köln.es ist meine erste Reha und ich bin sehr aufgeregt.es wäre toll,wenn man im Vorfeld schon ein Paar Kontakte knüpfen könnte.
LG Andrea

Antwort von big-mama
am

hallo andrea 90... ich komme am 23.07.13 in die klinik... hab 2 kinder dabei... ist auch meine erste reha für mich... im jan waren wir 6 wo fuer meinen sohn in reha... da hab ich keine so guten erfahrungen gesammelt... deshalb bin ich jetzt mal pos gespannt wie es wird... vielleicht sehen wir uns mal dort ...ich find es auch schön wenn man im vorfeld schon mal mit jemandem "kontakt" hatte... lg bis vielleicht bald

Antwort von Topolina04
am

Schließe mich an, fände es auch toll, wenn man vorab schon ein paar Konakte schließen könnte. Bin auch schhon mächtig gespannt was mich erwartet... vlg bis bald... treffen werden wir uns ja auf jeden Fall :)

Klinischer Fachbereich: Orthopädie   |  Anfrage von big-mama

Kinder

Aufenthaltszeitraum: 23.07.2013 bis 13.08.2013

Hallo zusammen... bald ist es soweit und wie das so ist gibts jede menge fragen... ich komme mit 2 kindern in die klinik und mich würde natürlich die unterbringung und die kinderbetreuung interessieren... kann mir jemand dazu was sagen... bzw schreiben... wäre supi...lg

Klinischer Fachbereich: Orthopädie   |  Anfrage von monja1978

AUfenthalt

Aufenthaltszeitraum: 16.07.2013

Hallo Zusammnen, komme am 16.07.2013 in die Klinik, und bin schon mächtig aufgeregt wegen den ganzen negativen Bewertungen. Noch kann ich mich nicht richtig freuen. :(

Monja

Antwort von kdk1958
am

Bitte vergessen Sie die unberechtigt negativen Bewertungen. Ich selber war 2012 in der Klinik und war überaus zufrieden. Meine Bewertung finden Sie unter kdk1958. Natürlich dürfen Sie nicht mit der Erwartungen dorthin fahren völlig geheilt das Haus zu verlassen. Die Klinik wird Ihnen mit allem Drumherum sicherlich gut gefallen. Bad Pyrmont und vor allem der traumhaft schöne Kurpark (mit dem tollen Palmengarten) sind ein weiteres Highlight. Nachmittags sollten Sie auf alle Fälle mal das Cafe Schneidewind im Ort besuchen. Der Kuchen sowie der Hauseisbecher sind genial. Dort haben wir übrigens vor ein paar Wochen einen 4-tägigen Kurzurlaub verbracht. Viele Grüße und gute Genesung! Klaus-Dieter

Antwort von big-mama
am

hallo monja 78...
ich komme am 23.07.13 in die klinik mit meinen 2 kindern...
wir sollten uns einfach positiv überraschen lassen... das wird schon werden... es gibt ja viieele pos berichte... vielleicht sehen wir uns dort mal...lg

Klinischer Fachbereich: Orthopädie   |  Anfrage von big-mama

Aufenthalt

Hallo ihr da... habe am WE meinen Bescheid erhalte... soll in etwa in der 31. Kalenderwoche ( Ende Juli/ Anfang August ) in diese Klinik... Wer von Euch ist noch in dieser Zeit da... bin durc Zufall auf diese Seite gestossen... lg

Antwort von Klinik2010
am

hallo, du

Wenn du ab der 31. Woche zur Reha sollst, kannst du davon ausgehen ,das du erst im September die Reha Antreten kannst! Ich habe im Mai Bescheid bekommen und fahre am 21.08 in die Weser Klinik. Aber vielleicht ist es ja bei dir anders, würde mich freuen für dich! Vielleicht sieht mann sich ja!!! LG. Helga

Antwort von big-mama
am

na das hört sich ja "toll" an... komm mit 2 kindern eins schulpflichtig und kommt im august in die 5. klasse... na dann hoffe ich mal das beste.. würd mich freun wenn wir uns dort sehen...lg

Antwort von pfiffi70
am

ich habe neute meinen Bescheid bekommen, 31. KW
bin schon gespannt

Antwort von big-mama
am

bei mir ist es jetzt fest....wir kommen am 23.07 an... bin dann mal gespannt ...hoffe dort nette leute kennen zu lernen und schönes wetter zu haben... wer ist noch zu dem zeitpunkt dort....lg

Antwort von tanna68
am

Ich bin am 30.07. da, bin auch sehr gespannt, hoffe auf sehr vieles, nette Leute, gutes Wetter, aber vor allem auf eine sehr gute Reha, Dir mir hoffentlich viel bringt. Bis bald

Antwort von big-mama
am

na dann werden wir uns sicher dort mal über den weg laufen... lg

Antwort von tanna68
am

Hallo, ich habe wegen der schlechten Bewertungen schon ein wenig Bauchweh. Hoffe aber das wir einige positive Erfahrungen machen und uns als positive Gruppe finden. Freue mich auch ein wenig auf das Treffen von Euch die hier sehr nett rüber kommen(Big-mama, pfiifi70). Bin echt sehr gespannt, meine Kinder währen gerne auch mit gekommen, aber die sind dieses Jahr schon 18 Jahre geworden. Meine Kinder waren aber immer begeistert wenn wir zusammen in die Reha gefahren sind. Liebe Grüße aus Wuppertal von Tanja (tanna68)

Klinischer Fachbereich: Orthopädie   |  Anfrage von Melly37

Aufenthalt

Aufenthaltszeitraum: 25.06.2013 bis 16.07.2013

Hallo, ich reise am 25.06. an. Ich bin auch schon total aufgeregt. Ich war noch nie in einer Reha. Wer reist zu diesem Zeitpunkt noch an?

LG Melly

Antwort von MathiasP
am

Reise am 26.06. an. Auch zum ersten mal eine Reha.
Bringe mein Fahrrad mit.

Grüße Mathias

Antwort von Melly37
am

Kann ich leider nicht mitbringen, werde wohl auch eh nicht viel fahren können. Leider.

LG Melly

Klinischer Fachbereich: Orthopädie   |  Anfrage von Dini13

Welche Station seit Ihr?

Aufenthaltszeitraum: 18.06.2013 bis 09.07.2013

Huhu, bald ist es soweit. Man bin ich aufgeregt!!!
Habe gerade gesehen, dass bei mir auf dem Schreiben der DRV Bund Abt. I steht...
Auf welcher Station seit ihr?

LG Dini

Antwort von ilobea
am

Hallo, jetzt dauert es nicht mehr lange. Wenn ich es in den Anfragen richtig gelesen habe dann, sind wir alle auf Stat.1 Um welche Zeit kommst Du an? Bis Dienstag Ilona

Antwort von pepe63
am

Hallo, ich bin auch auf Stadion I. Das ist wahrscheinlich die Frauen-Power-Stadion ;-). Bis Mittwoch Petra

Antwort von Dini13
am

Huhu,
kommt drauf an, wie der Kleine aus dem Bett kommt:-)
Fahren ca. 2 Stunden!
Hatte nichts wegen den Stationen gefunden :-(.
LG

Antwort von Dini13
am

Jeah Frauenpowerstation:-)))
Soll ja ab Dienstag richtig warm werden...
Bis Dienstag bzw. Mittwoch

Antwort von Josie53
am

Hallo zusammen,
jetzt geht's in die letzte heiße Phase.
Auf meinem Schreiben steht auch nichts von Abt. I; ich lass mich überraschen. Bei mir ist es die 7. Reha, da habe ich schon einige Erfahrungen sammeln können.
Ich freue mich auf die gemeinsame Zeit und Wünsche eine gute und stressfreie Anreise.
Bis Dienstag bzw. Mittwoch und einen schönen Sonntag.
LG Anita

Antwort von pepe63
am

Hallo zusammen,

jetzt habe ich auch noch einen Rechtschreibfehler gemacht. Sollte natürlich Station heißen und nicht Stadion! Nun bin ich auch fertig mir packen. Für 3 Wochen braucht man schon einiges. Wünsche euch allen eine schöne Reise.

LG und bis dann

Petra

Antwort von Dini13
am

Wir wissen doch, was gemeint war Petra :-)

Habe auch schon einiges rausgelegt, nachher wird gepackt; für 2 Leute gar nicht so einfach;-)...

Bis "bald",
Nadine

Antwort von jutta7
am

Bei mir steht station drei drauf

Klinischer Fachbereich: Orthopädie   |  Anfrage von pho1990

Reha

Aufenthaltszeitraum: 07.08.2013 bis 28.08.2013

Hallo,

ich fahre zum ersten mal zu einem Rehaaufenthalt. Wer reist noch in diesem Zeitraum, eventuell mit der Bahn, an.
Bin mittlerweile schon ein wenig aufgeregt, weil man nicht weiß, was einen erwartet.
Vielleicht kann auch jemand ein paar Tipps geben, damit man auch nichts vergisst mitzunehmen.

LG

Antwort von big-mama
am

Hallo... ich bin in etwa auch in dieser Zeit dort... Ende Juli/ Anfang August...lg

Klinischer Fachbereich: Orthopädie   |  Anfrage von dolly48

Anfrage von Dolly48

Aufenthaltszeitraum: 28.08.2013 bis 18.09.2013

Hallo bin ab dem 28. 8 in der Klinik und total augeregt weil ich noch nie in einer Reha -einrichtung war Wer ist noch in dem Zeitraum da .Freue mich auf nette Leute !Gruß Doris

Antwort von Klinik2010
am

hallo,Ich reise am 21.08 an aus Nordfriesland. Ich bin auch schon aufgeregt. obwohl ich das 2te mal zur Reha fahre. Vor 3 Jahren war ich nebenan in der M&i Klinik. Es war sehr cool da! Wir haben bestimmt sehr viel Spass!!! Also ich hoffe wir sehen uns, ich muß in Abteilung 1 was das auch immer heißen mag! ich lass mich überraschen. Bis bald Helga

Antwort von dolly48
am

Hallo Helga ich freue mich auch ,dann bis bald

Antwort von Klinik2010
am

DITO!!!

LG. Helga

Klinischer Fachbereich: Orthopädie   |  Anfrage von jutta7

Klinik anreise

Aufenthaltszeitraum: 18.06.2013 bis 09.07.2013

Hallo reise am Dienstag mit dem Zug ab Würzburg an komme aus der Ecke Heilbronn wer kommt noch

bin 49 Jahre

Jutta

Antwort von pepe63
am

Hallo Jutta,

ich reise erst am 19.6.13 an. Muss auch den ICE in Würzburg nehmen, leider einen Tag später. Habe einige Jahre in Neckarsulm gewohnt. Wäre schön, wenn wir uns dort treffen. Gibt einige im Forum, die so anreisen wie du. Wir suchen noch einen Treffpunkt für den 19.6.

Gruß

Petra

Antwort von jutta7
am

Hallo Petra
na dann sollten wir uns doch alle in der Cafeteria treffen abends am 19.6

Gruss jutta

Antwort von ilobea
am

Hallo Jutta, reise auch am 18ten an. Ich bin schon vormittags da. Wir können uns dann ja schon mal treffen und, nehmen dann am anderen Tag abends Petra in Empfang. Bis bald Ilona P.S. ist noch jemand dabei? Dini ? Josie?

Antwort von ilobea
am

Hallo Jutta, reise auch am 18ten an. Ich bin schon vormittags da. Wir können uns dann ja schon mal treffen und, nehmen dann am anderen Tag abends Petra in Empfang. Bis bald Ilona P.S. ist noch jemand dabei? Dini ? Josie?

Antwort von jutta7
am

Hallo Ilona im komme um 11.00 am Bahnhof an und denke dann so viertel stunde später bin ich an der Klinik

das machen wir habe dunkle kurze Haare und meistens ne Brille auf dem kopf brauch sie immer bei mir zum lesen

Gruss jutta

Antwort von Josie53
am

Hallo,
ich bin dabei, dann wird der erste Abend ?in der Fremde? schon mal nicht langweilig. Ich habe auch kurze dunkle Haare und bin Brillenträgerin. Also überhaupt nicht zu übersehen.
Frei mich Euch kennen zu lernen.
Viele Grüße aus der Eifel.

Antwort von ilobea
am

Hallo. Ich bin um 10 Uhr am Bahnhof .Bin junge50 geworden und habe dunkle Haare mit grauen Strähnen und trage eine rote Brille. Also nicht zu übersehen. LG Ilona

Antwort von pepe63
am

Hallo,

wir treffen uns dann abends in der Cafeteria. Hoffe, dass sie da auch geöffnet hat. Freue mich auf den 19. Falls die Cafeteria zu hat, könnt ihr vielleicht eine Nachricht an der Rezeption hinterlassen. Schade das ich erst einen Tag später anreise. Wir schreiben bestimmt noch ein paarmal. Wir machen das Beste aus der Reha.

Bis dann

Petra

Antwort von Dini13
am

Huhu,
Weiß nicht, ob ich dabei bin, ich meinen 28 monatlichen Begleiter dabei habe:)))
Wurde mich aber freuen, wenn es klappt!
LG und bis bald

Antwort von ilobea
am

Hallo, ich werde jetzt mal meinen Koffer packen. Bin jetzt doch ein bisschen aufgeregt weil es meine erste Reha ist. Bis bald. Ilona

Antwort von Josie53
am

Hallo zusammen,
ich habe schon gepackt. Bei diesem Sommer weiss ich gar nicht was ich mitnehmen soll.
Ich komme im Laufe des Dienstagvormittags an. Mein Mann bringt mich und fährt am frühen Nachmittag wieder nach Hause.

Viele Grüße
Anita (josie53)

Antwort von pepe63
am

Hallo zusammen,

eigentlich wollte ich euch fragen, ob ihr schon gepackt habt! Aber diese Frage hat sich erledigt. Meinen Koffer packe ich erst am Sonntag. Habe vorher wieder eine Kortisonspritze bekommen und nun habe ich erst recht Schmerzen. Das kann ja heiter werden. Wir sehen uns dann am Mittwochabend in der Cafeteria. Bin gespannt wie es wird. Ist auch meine erste Reha.

Bis dann

Petra

Klinischer Fachbereich: Orthopädie   |  Anfrage von monja1978

anreise

Aufenthaltszeitraum: 16.07.2013

Einen Guten Abend zusammen,
wer reist am 16.07 .Rum an. Komme aus dem sonnigen badische . Liebe grüße Monja

Antwort von airam1959
am

hi Monja ich bin ab dem 09.07. da komme aus wunstorf bis da maria

Klinischer Fachbereich: Orthopädie   |  Anfrage von ottili

reha kw 25

Hallo,

ich bin voraussichtlich ab KW 25 in der Rehaklinik Weser in Bad Pyrmont. Ich komme aus der Nähe von Aschaffenburg und werde meinen Aufenthalt dort auf Station 1 genießen. Ist noch jemand zur selben Zeit Dort.

Viele Grüße

Ottili

Antwort von Klinik2010
am

hallo, ich reise am 21.08. an aus Nordfriesland. ich werde mit dem Auto gefahren. Ich freue mich schon sehr! war vor 3 Jahren nebenan in der m&i Klinik,war sehr schön. LG. Helga

Antwort von ottili
am

Hallo,

mein ganz genaues Datum der Anreise bekomme ich noch von der Klinik mitgeteilt. Freue mich einerseits, doch andererseits komme ich auch mit sehr gemischten Gefühlen, weil ich immer daran denken muss, dass zu Hause alles klappt und es allen gut geht! Kann so schwer abschalten - besser gar nicht! Aber vielleicht lerne ich es ja dort!

Liebe Grüße

ottili

Antwort von Klinik2010
am

Hallo, ach das schaffst du schon! Glaube mir, da lernst viele nette Leute kennen. vielleicht sehen wir uns ja. Würde mich freuen LG helga

Antwort von ottili
am

Hallo,

das wäre sehr schön, wenn wir uns kennenlernen würden, doch ich glaube, dass ich schon eher dorthin muss. Mal sehen, wann es soweit ist. Ich denke, die Ruhe wird mir mal gut tun. (Falls man zur Ruhe kommt :-) ).

Viele Grüße

Anja

Antwort von ottili
am

Hallo,

auf meine Anfrage bei der Klinik wurde mir mitgeteilt, dass ich voraussichtlich erst Ende August kommen kann. Es stünden noch zu viele Leute auf der Warteliste. Mal sehen, vielleicht treffen wir uns ja mal.

Viele Grüße

Anja

Klinischer Fachbereich: Orthopädie   |  Anfrage von Klinik2010

Aufenthalt

Aufenthaltszeitraum: 21.08.2013 bis 11.09.2013

Hallo, wer ist noch da ,ab dem 21.08.2013? ich komme aus Nordfriesland. Freue mich auf nette Leute.Liebe Grüsse an alle!

Klinischer Fachbereich: Orthopädie   |  Anfrage von Cruzer163

Mopedtour

Aufenthaltszeitraum: 01.07.2013 bis 25.07.2013

Hallo zusammen,

wenn das Wetter nicht mal wieder total daneben ist, reise ich mit dem Motorrad an. Ist im Juli vielleicht noch ein Moped-Fahrer in der Klinik. Dann könnte man die eine oder andere gemeinsame Tour fahren.

Viele Grüße

Cruzer163

Antwort von airam1959
am

hi ich komme am 09.07 in der klinik an bin sehr gespannt soll ich mein Fahrad mitbringen wer kann mir das sagen g maria

Klinischer Fachbereich: Orthopädie   |  Anfrage von Dini13

Weiter AU? Verlängerung?

Hallo,
mich würde mal interessieren, wer von Euch oder viele eine Verlängerung mit einem Bandscheibenvorfall bekommen haben?
Und wie viele weiter krank geschrieben wurden?

LG

Antwort von mone73
am

Hallo Dini,

ich habe eine Woche drauf bekommen weil man mich in eine schmerzgruppe für chronische Rückenschmerzen verfrachtet hatte. Hat mir nichts gebracht weil ich nichts mit dem Rücken hatte und habe.
Aber egal.
Ich habe es dort nicht erlebt das jemand AU- entlassen wurde. Habe dort eine Skoliosepatientin kennen gelernt die sich kaum rühren konnte. Diese wurde genauso arbeitsfähig entlassen wie eine Frau (Raumpflegerin) die nach einer OP am Fuß kaum laufen konnte.
In der Sache arbeitet die Klinik für die Rentenversicherung und für die Krankenkasse. Was mit den Patienten ist dort egal.

Klinischer Fachbereich: Orthopädie   |  Anfrage von Dini13

Mutter mit Kind

Aufenthaltszeitraum: 18.06.2013 bis 09.07.2013

Hallo,
super endlich DAS Forum gefunden zu haben...:-)
Ich habe gestern telefonisch erfahren, dass ich mit den "18.06.2013" mit Bleistift notieren soll.
MAN bin ich aufgeregt! Ich reise mit meinem 2,5 jährigen Sohn an und mein Mann verbringt zeitgleich seinen Urlaub in Bad Pyrmont.

Mich würde SEHR interessieren, wie die Mutter-Kind-Zimmer sind und wie ihr die Kinderbetreuung fandet? Mein Sohn wurde noch nie fremdbetreut und ich bin schon sooo aufgeregt. Am Telefon wurde mir gesagt, dass es "wahrscheinlich" behindertengerechte Zimmer für Mütter mit Kindern sind, aber genau konnten sie es noch nicht sagen.

Ich freue mich schon sehr und lese nun erstmal die ganzen Erfahrungsberichte von Euch:-)

LG

Antwort von sandra15
am

Bekommst ne Nachricht von mir :-)

Antwort von big-mama
am

hallo... ich werde auch bald in diese Klinik kommen... bringe 2 Kinder mit... wollte mal fragen wie es dir bis jetzt gefällt und die Zimmer sind... die Betreung... lg

Klinischer Fachbereich: Orthopädie   |  Anfrage von pepe63

Anreise

Aufenthaltszeitraum: 19.06.2013 bis 10.07.2013

Hallo, wer ist in der oben genannten Zeit in der Klinik? Komme mittags mit dem ICE aus Würzburg an. Mein Termin wurde geändert, eigentlich sollte ich erst ab 13.8.13 anreisen, aber dies war zu spät.
Gruß
Petra

Antwort von Dini13
am

Huhu,
bin ab 18.06.da...

Antwort von ilobea
am

Hallo Petra Ich komme am 18ten an. Dann sind wir jetzt zu viert aus diesem Forum. Liebe Grüsse

Antwort von pepe63
am

Hallo...... ihr reist alle am 18.6.13 an. Als ich gerade die neueste Bewertung gelesen habe, war ich etwas geschockt. So schlecht soll die Klinik sein! Bin mal gespannt, ob wir uns dort kennenlernen? Aus welcher Richtung kommt ihr? Liebe Grüße

Antwort von ilobea
am

HALLO, ich reise aus dem Sauerland an . Habe also keinen weiten Weg vor mir.Wir können ja eine Zeit ausmachen zu der wir uns alle am 19ten treffen. Die Bewertungen sind so verschieden das ich mir lieber eine eigene Meinung bilde und positiv daran gehe. Bis bald

Antwort von pepe63
am

Hallo..., das wäre super, wenn wir einen Treffpunkt ausmachen. Vielleicht die Cafeteria um ....? Ich mache mir auch selber ein Bild von der Klinik. Bewertungen sind wirklich total unterschiedlich! Man muss auch das beste aus einer Reha machen.
Schönen Sonntag und dies bei diesem Regen.....

Antwort von ilobea
am

Hallo Petra Das wird meine erste Reha und,deshalb habe ich keine Ahnung wann und wo man sich am besten trifft. Vielleicht können uns die ERFAHRENEN einen tip geben. LG

Antwort von ottili
am

Hallo,

laut Bescheid der Rentenklinik soll ich ab der 25. KW "bereit" sein. Das genaue Datum weiß ich allerdings noch nicht. Komme aus Aschaffenburg. Weiß noch nicht ob ich Zug fahren soll oder ob mich mein Mann fährt. Es ist meine erste Reha, komme mit gemischten Gefühlen. Hoffentlich kann ich mich auf das alles einlassen. Freue mich aber auf viele nette Menschen, die ich dort kennenlernen darf.

LG

Anja (ottili)

Antwort von pepe63
am

Hallo,

kann uns jemand sagen, wo man in der Klinik einen Treffpunkt vereinbaren kann?

Danke

Petra

Antwort von jutta7
am

Hallo ich komme auch am 18 ten und komme aus Heilbronn

Antwort von jutta7
am

am ersten tag sieht man wer alles anreist die mit den vielen Koffern die neuen sind dann schnell zusammen oder am esssenstich aber wie ich gelesen haben hat man ja freie Tischwahl keinen zugeordeneten tisch dann kann man sich doch am abend in der cafeteria nach dem abendessen treffen
sollte man sich ein schild umhängen heute angekommen :-))

Antwort von johnnij
am

Hallo
ich reise am 11. an
bin dann also schon reha-erfahren....
wenn ihr dann fragen habt..
ich reise mit meiner 5 jährigen tochter an

Klinischer Fachbereich: Orthopädie   |  Anfrage von MathiasP

Sonntagsausflug

Aufenthaltszeitraum: 26.06.2013 bis 17.07.2013

Hallo
Plane am Sonntag, den 30.06. eine ganztages Radtour ca. 70 km, Mitfahrer willkommen.
Grüße
Mathias

Antwort von airam1959
am

sehr gerne aber ich komme erst am 09.07 an g maria

Klinischer Fachbereich: Orthopädie   |  Anfrage von Cruzer163

Aufenthalt im Juli

Hallo zusammen!

Wer ist denn noch im Juli da? Reise Anfang Juli an.

Gruß

Cruzer163

Klinischer Fachbereich: Orthopädie   |  Anfrage von ros63

Anfrage von Ros63

Aufenthaltszeitraum: 28.05.2013 bis 19.06.2013



Hallo wer kommt auch am 28.05.13 an.
Bringt jemand sein Fahrrad mit?

LG Roswitha

Antwort von airam1959
am

ja das möchte ich auch wissen ob ich mein Fahrrad mitbringen soll g maria bin ab 09.07 da 3 Wochen

Klinischer Fachbereich: Orthopädie   |  Anfrage von pepe63

anreise

Aufenthaltszeitraum: 13.08.2013 bis 03.09.2013

Hallo zusammen,

wer kommt auch am 13.8.13 an? Komme aus der Ecke Bayern/Thüringen. Werde in der Abteilung I sein. Wer muss auch solange auf einen Termin warten?

Bis dahin

Petra

Antwort von pepe63
am

Termin wurde auf 19.6.13 geändert!

Antwort von pho1990
am

Hallo Petra,

ich werde schon am 7.8. anreisen. Vielleicht können wir uns trotzdem mal treffen. Würde mich freuen, zumal wir Namensvetterinnen sind.

Petra

Klinischer Fachbereich: Orthopädie   |  Anfrage von monja1978

anreise

Aufenthaltszeitraum: 16.07.2013 bis 20.08.2013

hallo zusammen,

habe schon mal Hier geschrieben. Werd am 16.07. Von offenburg aus anreise . Kommt keiner der Ecke? wäre super schon mal nette Leute kennen zu lernen. Monja

Antwort von big-mama
am

hallo... ich komme auch um den dreh Ende Juli/Anfang August...komme aus der Pfalz... wäre schön wenn man jemanden aus dem Forum auch dort sieht... vielleicht passt es ja...lg

Antwort von tanna68
am

Hallo Monja, ich komme am 30.07.13 und bleibe so lange wie Du da bist, bis zum 20.08.13. Hast Du sofort so lange bekommen? Ich dachte immer erst mal 3 Wochen. Na ja bin auch sehr gespannt, ich hoffe wir werden viele nette Leute sein und das beste von unserer Reha mitnehmen. Gruss Tanja

Klinischer Fachbereich: Orthopädie   |  Anfrage von Chris111

wer ist auch im Mai da?

Aufenthaltszeitraum: 15.05.2013 bis 05.06.2013

Hallo,

Wer ist auch in der Zeit in der Rehaklinik Weser?

MFG.
Chris111

Antwort von ileg123
am

Hallo Chris 111,


ich bin auch in der gleichen Zeit in der Klinik. Hoffe man sieht sich :-)

LG Angelika

Antwort von Anni22
am

Hi Chris111


Das ist ja schön... ich komme auch am 15.5.13 dort an
Na dann sieht man sich wohl :-)))


Lieben gruß... Anni22

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von jakob0104

Rehaaufenthalt

Aufenthaltszeitraum: 11.06.2013 bis 08.07.2013

Hallo,

fahre am 11.06.2013, das erste mal zu einer Reha, ins Rehazentrum Pyrmont. Habe am Samstag meine Unterlagen bekommen und bin jetzt ein bischen verwirrt. Möglicherweise Unterbringung im Doppelzimmer! Hab ich nicht mit gerechnet. Bin von einer Einzelunterbringung ausgegangen. Das wäre für mich ein großes Problem. Sollte ich das gleich beim Aufnahmetag ansprechen?

Liebe Grüsse

Anne

Antwort von Josie53
am

Hallo Anne,
ruf doch einfach in der Verwaltung der Weserklinik an. Die Damen in der Verwaltung sind sehr nett.
Ich komme am 18.06. an, vielleicht trifft man sich.

Gruß aus der Eifel.

Antwort von jakob0104
am

Hallo Josie,

danke für den Tip, vielleicht mache ich das mal.

Bis dahin

Anne

Antwort von pepe63
am

Aufenthaltsbeginn: ab KW 24 (10.6.13)













Hallo .....,

wer ist ab Mitte Juni 13 auch dort? Komme von Thüringen mit dem Zug.


Bis dahin

Antwort von jakob0104
am

Hallo Pepe,

ich bin ab 11.06 in der Weserklinik. Fahre aus Salzgitter an, komme ursprünglich aus Mecklenburg/Vorpommern. (da können wir mal in Erinnerungen schwelgen ;-)

Ist meine erste Rehe und bin ganz gespannt, was mich erwartet.


Bis dahin?

Anne

Antwort von Dini13
am

Huhu,
ich reise am 19.06.an, auch aus SZ;-)

Antwort von johnnij
am

Hallo
Ich reise auch (Lt. tel. Absprache) am 11.6. an
Ich reise mit meiner Tochter an...
Ich bin mal gespannt....und möchte erstmal nichts auf die Bewertungen geben....
LG

Klinischer Fachbereich: Orthopädie   |  Anfrage von monja1978

anreise 16.07.13

Aufenthaltszeitraum: 16.07.2013 bis

Hallo zusammen, so heute kam der bescheid. Komme aus dem badische . Nun meine sorge ist auch werde es zu Mittag mit der Bahn nicht schaffen. Wie sieht es beim Essen ais. Bekommt man einen platz zugewiesen, oder musst man sich mit tablett einen platz suchen??
Wer kommt noch um diese Zeit ??
Weiss noch nicht ob ich mich freuen , weil die letzte Reha ein Flop war in Bad aibling :-(
grüße aus dem badische monja

Antwort von monja1978
am

Was ist Abteilung III

Klinischer Fachbereich: Orthopädie   |  Anfrage von Anni22

Mein Reha Termin wurde einfach geändert!!!

Aufenthaltszeitraum: 15.05.2013 bis 05.06.2013

Hallo zusammen,

eigendlich sollte ich am 4.6.13 meine Reha antreten,
nun wurde er einfach geändert. Wie doof ist das denn :-(

Kommt noch jemand am 15.5.13 dort an???
Würde mich freuen wenn sich jemand meldet...

Lieben Gruß... Anni22

Antwort von ilobea
am

Hallo Anni 22 Schade das Du jetzt früher fährst. Ich hoffe das Du nette Leute triffst und,vielleicht Lust hast mal zu schreiben. Wie es dort so ist und so weiter. Liebe Grüße

Antwort von ileg123
am

Hallo Anni 22,

ich komme auch am 15.05. an gegen Mittag. Komme mit dem Zug. Ich war schon mal in der Klinik, ist aber schon 10 Jahre her. Mal sehen was sich alles verändert hat. Kommst Du auch mit dem Zug? Ich bin 52 Jahre alt (nur so zur Info). Ich hoffe man sieht und hört sich.

Lg Angelika

Antwort von Anni22
am

Hi Angelika


das ist ja toll...ich dachte schon das sich niemand mehr
meldet :-)
Wie hat es dir denn damals gefallen???
Ich komme mit dem PKW also ich werde gebracht...

Ps. ich bin 45 Jahre jung (auch nur zur Info)

Lg Anni22

Klinischer Fachbereich: Orthopädie   |  Anfrage von AlexWR31

efahrungsbericht

Aufenthaltszeitraum: 23.04.2013 bis 14.05.2013

Hallo Leute bin nun seit gut eineinhalb Wochen hier und muss sagen Essen ist voll ok das Durchschnitts Alter liegt bei 38 + aber ist ok auch wenn ich erst 31 bin.
Ja und sonst wird viel angeboten Bogen schießen usw aber auch der Fitnessraum und schwimmraum ist ab 18 Uhr für jeden zu ganglich was ich zu bemängeln habe ist das es nur zwei Waschmaschinen gibt und nur zwei Wäschetrockner aber Wäsche trocken kann man auch im trockenraum. Und empfehlen kann ich nur jedem sein eigenes fahrad mit zu bringen denn hier gibt es viele schöne Ecken . Ja und als ausflugziel ist ein Besuch nach Hameln ein muss wer das nicht macht der verpasst was da gibt es so viel Fachwerk richtig idyllisch.
In der Woche muss man um 22.30 Uhr drin sein und am wochendene um 23.30 Uhr drin sein. Aber sonst Bad pyrmont ist auch sehenswert würde jedes ma wieder hier her wollen . Ich genieße den Urlaub hier noch anderthalb Wochen und dann geht's nach Hause worauf ich mich auch freu.
Wer fragen hat kann sich gern bei mir melden diesbezüglich.
MfG Alex

Antwort von Josie53
am

Hallo Alex,
ich bin ab 18. Juni in der Weserklinik. Wie gut funktioniert dort WLAN? Möchte nämlich mein Tablet mitnehmen.
Wie sieht es aus mit Abendveranstaltungen oder muss man auf das Programm der Kurverwaltung zurückgreifen. Es ist meine 7. Reha und habe daher schon einige Erfahrungen sammeln können.
Ich wünsche Dir noch eine gute und vor allem erfolgreiche Zeit.
Herzliche Grüße aus der Eifel.

Antwort von ilobea
am

Hallo Alex Schön das es Dir so gut gefällt. Meine Frage wäre ob es im Bezug auf die Sportschuhe bestimmte Vorgaben gibt. Helle od. dunkle Sohle ? Ist wirklich ein Bademantel nötig? Kommt ja einiges an Gepäck zusammen und, ich möchte nicht mehr wie nötig mitnehmen. Liebe Grüße

Klinischer Fachbereich: Orthopädie   |  Anfrage von Josie53

wer ist im juni da

Aufenthaltszeitraum: 18.06.2013 bis 09.07.2013

Hallo,
Wer ist auch in der Zeit in der Rehaklinik Weser?
Herzliche Grüße!

Antwort von ilobea
am

Hallo Josie 53 Ich bin auch ab dem 18.Juni da. Freue mich Dich zu treffen . Grüsse aus dem Sauerland

Antwort von Dini13
am

Ich bin dann auch da mit meinem Sohn

Antwort von airam1959
am

hi josie ich komme am 09.07 an da bist du schon weg kannst du mir paar infos geben soll ich das fahrrad mitbringen und sonnst wie ist die klinik g airam

Klinischer Fachbereich: Orthopädie   |  Anfrage von AlexWR31

wer ist noch da meldet euch egal wer

Aufenthaltszeitraum: 23.04.2013 bis 14.05.2013

Hallo wer ist denn noch hier in der Klinik bin heute angekommen Suche noch Anschluss zu anderen mich kann man kaum verfehlen da ich in der Klinik bestimmt oft einen dunklen Bayern München TrainingsAnzug an bin noch relativ jung (31).
ein Fahrrad habe ich auch dabei heute werd ich gleich mal Fussball gucken gehen und am 27. Ist Landpartie im Kurpark vielleicht möchte wer mit kommen.

Klinischer Fachbereich: Orthopädie   |  Anfrage von ilobea

wer ist noch da ?

Aufenthaltszeitraum: 18.06.2013 bis 09.07.2013


Hallo.
Das ist meine erste Reha. Ich reise am 18 Juni mit der Bahn aus NRW an. Kommt an dem Tag noch jemand an ?

Herzliche Grüße

Antwort von Anni22
am

Hallo!!!

Ich bin schon ab den 4.6.13 da... das ist auch meine erste Reha.
Bin auch schon ziemlich gespannt und auch aufgeregt...

Mal sehen ob sich noch mehr Leute melden??? wäre schön :-))


Ps. wenn man hier so die Bewertungen liest,weiß man echt nicht
was man davon halten soll...

ach was soll's... ich bilde mir dann mein eigenes Urteil :-)


Lg...

Antwort von ilobea
am

hallo anni 22

würde mich freuen wenn wir uns an meinem anreisetag treffen. ich fühle mich dann nicht so alleine. ich hoffe du triffst bei deiner anreise auch schon nette leute. auf die bewertungen gebe ich nichts denn ich bilde mir lieber meine eigene meinung. liebe grüsse

Antwort von Anni22
am

Hallo ilobea

Würde mich freuen wenn wir uns an deinen Anreisetag treffen :-)
Wann kommst du denn ungefähr dort an??

Ps. darf ich fragen wie alt (jung) du bist???


Lieben Gruß

Antwort von ilobea
am

Hall Anni 22 . Ich kann Dir noch nicht sagen wann ich ankomme. Warte noch auf meine Bahn Fahrkarte.Ich bin Jahrgang
63.Also schon ein älteres Semester.... Wie jung bist Du ?

Bis bald

Antwort von Anni22
am

Hi..

Na dann bin ich wohl auch schon vom alten Eisen..
Bin Jahrgang 68. also nicht sehr weit weg von dir :-)

Ps. stimmt.. hatte an die Bahnkarte gar nicht gedacht..
ich werde wohl mit dem PKW gebracht.

Na denn... Lieben Gruß

Antwort von johnnij
am

Hallo...
Ich weiss noch nicht, wann ich anreise...warte noch auf meine Einladung....
Also als altes Eisen wollen wir doch alles ab Bj. 1960 nicht bezeichnen...
Ich bin Bj 1970 und wir sind doch alle noch jung ;-)))
Ich hoffe, wir werden und kennen lernen...bis dahin

Antwort von Anni22
am

Hallo johnnij

Das mit dem alter ist auch nur spaß :-) natürlich sind wir jung!!!

Hoffe das du auch bald Post bekommst... und würde mich freuen
wenn wir uns dann alle kennenlernen...

Bis dahin

Lieben gruß... Anni22

Antwort von pepe63
am

Hallo .... komme am 19.6.13 an. Ihr kommt fast alle am 18.6.13 an, wie ich gelesen habe. Wäre schön, wenn ich einige von euch kennen lerne. Die Klinik ist ja relativ groß. Die Bewertungen lassen ja zu wünschen übrig, aber da mache ich mir selber ein Bild.
Grüßle
Petra

Antwort von Dini13
am

Also ich komme auch am 18.06.an.

Freu mich...

Antwort von sil123
am

Hallo ... ich komme am 04.06. an und freue mich schon sehr.

LG

Klinischer Fachbereich: Neurochirurgie   |  Anfrage von juppche

Wlan

Aufenthaltszeitraum: 24.04.2013

Hallo,
ich komme am 24.0413 weiß jemand ob auf den Zimmern WLAN Empfang ist und ob man Saunamäntel ausleihen kann oder soll man ihn besser mitbringen? Bin mal gespannt was man noch alles unternehmen kann.

Klinischer Fachbereich: Orthopädie   |  Anfrage von perle1892

wer ist noch da?

Aufenthaltszeitraum: 16.04.2013 bis 07.05.2013

Hallo zusammen, war schon jemand da und kann mal beschreiben ob es wirklich teilweise so negativ dort ist?
Dies wird meine erste reha sein, wer in meinem Alter (40) ist noch zu diesem Zeitpunkt da?

Klinischer Fachbereich: Orthopädie   |  Anfrage von bluepics

ich komme am 23.04.13

Aufenthaltszeitraum: 23.04.2013 bis 14.05.2013


So, der Bescheid ist da.

Komme am 23.04. ...

Ist ein Fernseher auf dem Zimmer oder sollte ich lieber einen mitbringen zwecks Zuzahlung etc.

Wer ist noch zu meiner Zeit da, suche nette Leute mit denen man mal was unternehmen kann!!!

Welche Tipps gibt es noch ?

Herzliche Grüße

Frank

Klinischer Fachbereich: Unfallchirurgie   |  Anfrage von bekki

Reha 2013

Aufenthaltszeitraum: 02.04.2013 bis 23.04.2013

hallo zusammen


ich werde ab dem 2 april inder Klinik abt. III sein


Bin mal gespannt wer noch alles da ist!!!!!!!


Bin das erste mal dann in Reha wegen Z.n. 2 fachen hinterem kreuzbandriss des knie .


liebe grüsse bekki

Klinischer Fachbereich: Orthopädie   |  Anfrage von katjadominik

Wer ist noch mit Kind da?

Aufenthaltszeitraum: 26.03.2013 bis 16.04.2013

Hallo, ich bin Katja und komme mit meinem 9 jährigen Sohn.
Ist denn noch jemand mit Kind da?
Das ist meine erste Reha und ich bin auch schon ziehmlich aufgeregt.

Antwort von sandra15
am

Hi Katja, ich komme leider erst am 9.4. an..... aber eine Woche sind wir ja gemeinsam dort :-)..... ich komme mit meinem 4-jährigen Sohn..... ich bin auch sehr aufgeregt und hoffe, dass alles klappt..... lass doch mal von Dir hören :-)

Antwort von katjadominik
am

Ja, dann sind wir wenigstens eine Woche zusammen. Mal sehen, wie alles wird. Bis dann.

Klinischer Fachbereich: Orthopädie   |  Anfrage von AlexWR31

Wer ist noch da

Aufenthaltszeitraum: 23.04.2013 bis 14.05.2013

Hallo ich bin Alex und habe ab den 23.04.13 die Kur bekommen freu mich schon ein wenig drauf. Hoffe das es was bringt denn meine Rückenschmerzen sind sehr unangenehm .
Ich würde mich freuen wenn ich bis dahin noch ein paar Nachrichten bekomme wer auch da ist in der zei oder wenigstens noch ein paar Tage da ist, hoffentlich ist schönes Wetter
Vielleicht kann man mal was zusammen Unternehmen wie joggen oder Rad fahren oder so ähnlich . ;-)
Hoffentlich sind da nicht nur 60 jährige ettwas jünger wäre ok.
So dann warte ich mal auf Nachrichten. LG

Antwort von johnnij
am

Hallo
ich reise ca 18 KW an...
Also um Ende April...
ich reise mit meiner 5 jährigen Tochter an...
ich hoffe auch, dass noch einige mit Kindern da sind...
lg

Klinischer Fachbereich: Orthopädie   |  Anfrage von sandra15

Wer ist noch da?

Aufenthaltszeitraum: 09.04.2013 bis 30.04.2013

Hallo zusammen, wer ist denn in dieser Zeit noch da?

Antwort von AlexWR31
am

Hallo bin auch dann da aber ettwas später. LG

Klinischer Fachbereich: Orthopädie   |  Anfrage von Ulrike50

Wer ist zur gleichen Zeit da ?

Aufenthaltszeitraum: 26.03.2013 bis 16.04.2013

Hallo,

mein Termin zur Reha rückt jetzt immer näher. Kommt denn noch jemand zur gleichen Zeit an. Dies ist meine erste Reha , deshalb bin ich auch ein
bisschen Aufgeregt was mich dort alles erwartet. Man liest hier ja soviel negative Berichte . Aber auch positive und wenn man nach den positiven geht, glaube ich wird es schon ganz okey werden .(hoffe ich ).



Liebe Grüße Ulrike

Antwort von katjadominik
am

Ich bin zur gleichen Zeit mit meinem Sohn da.

Klinischer Fachbereich: Orthopädie   |  Anfrage von kate2hbs

Tablettensetzung

Aufenthaltszeitraum: 13.03.2013 bis 03.04.2013

Muss man denn in dieser Klinik die Medikamentation wirklich durch das Personal sezten lassen. nach einigen schlechten Erfahrungen in Krankenhäusen würde ich das gern selbst machen

Klinischer Fachbereich: Orthopädie   |  Anfrage von Kessy75

Wer ist noch da? Was ist besser: Mit oder ohne Auto?

Aufenthaltszeitraum: 06.03.2013

Hallo,

ich werde ab 6. März da sein und bin schon ganz gespannt. Ist meine 1. Reha. Im Moment bin ich am überlegen, ob ich mit dem Auto komme oder doch besser mit der Bahn.

Vielleicht kann mir jemand bei meiner Entscheidung behilflich sein.

Fahren über das WE viele nach Hause? Ich werde bleiben, die Entfernung ist zu groß.

Liebe Grüße Kessy

Antwort von Tina5
am

Hallo Kessy 75 !


Wie bereits erwähnt bin ich ab dem 05.03.2013 dort.
Fahre mit dem Auto.
War schon mal vor ver Jahren dort. Eine Auto ist zwar nicht dringend erforderlich aber man kann vielleicht am Wochenende etwas unternehmen, da ich nicht nach Hause fahre.
Wenn man nicht zu müde ist kann man ja mal nach Hameln fahren. Ist ein nettes Städtchen.....

Vielleicht bis bald mal...

Gruß
Tina

Antwort von Kessy75
am

Hallo Tina,

schön, dass du dich gemeldet hast. Ich werde ja übers WE auch nicht nach Hause fahren, daher auch die Überlegung mit dem Auto. Wobei wohl auch der öffentliche Nahverkehr ganz gut sein soll, oder?

Also für Unternehmungen wäre ich bestimmt zu haben!

Wenn du schon einmal dort warst, dann weißt du ja schon ungefähr, was dich erwartet. Ich bin schon ganz gespannt, trotz den unterschiedlichen Berichten hier. Wird schon werden!

Schöne Grüße Kessy

Antwort von Tina5
am

Hallo Kessy !
Es werden auch von der Klinik aus Fahrten angeoten. Die sind auch gut.
Ich kann von der Klinik nichts schlechtes sagen. Die Ärztin die mich behandelt hat war echt nett und auch das übrige Personal.
Auch das Essen war gut und abwechslungsreif. Immer für jeden etwas dabei.
Ich weiß zwar nicht genau ob das Bogenschießen noch angeboten wird aber das war echt witzig.

Aber natürlich kommt es wie fast überall auf die Leute an wie so die Stimmung ist.
Bad Pyrmont ist zwar klein aber niedlich...
Als ich da war, war dort ein kleiner Weihnachtsmarkt. und viel Schnee.
Also der Weihnachtsmarkt war schön aber Schee brauche ich jetzt nicht mehr.

Also ich freue mich schon auf meine "Auszeit" !!!

L.g. Tina

Antwort von Tina5
am

Hallo Kessy !
Es werden auch von der Klinik aus Fahrten angeoten. Die sind auch gut.
Ich kann von der Klinik nichts schlechtes sagen. Die Ärztin die mich behandelt hat war echt nett und auch das übrige Personal.
Auch das Essen war gut und abwechslungsreif. Immer für jeden etwas dabei.
Ich weiß zwar nicht genau ob das Bogenschießen noch angeboten wird aber das war echt witzig.

Aber natürlich kommt es wie fast überall auf die Leute an wie so die Stimmung ist.
Bad Pyrmont ist zwar klein aber niedlich...
Als ich da war, war dort ein kleiner Weihnachtsmarkt. und viel Schnee.
Also der Weihnachtsmarkt war schön aber Schee brauche ich jetzt nicht mehr.

Also ich freue mich schon auf meine "Auszeit" !!!

L.g. Tina

Antwort von mone73
am

Eigentlich ist alles in der Nähe, so das man kein auto benötigen würde. Bad Pyrmont hat eine schönen kleinen ortskern und einen wunderschönen kurpark. Allerdings hat man bereits nach einigen tagen alles gesehen so das man mal was anderes sehen möchte.
Zur klinik ansich. Zimmer sind ausreichend, essen war für mich auch ok. Zuhause hat man nicht so eine auswahl. Wenn man nichts mit dem rücken hat sollte man sich nicht auf die verhaltensmedizinische orthopädie einlassen. Denn dann bekommt man nur gruppenwendungen die nur auf rücken ausgelegt sind. Ich habe mich da leider drauf eingelassen und wurde total endtäuscht.. hintergründe weshalb ich mich drauf eingelassen habe gibt es nur per. Privatnachricht. Patienten die nicht in dieser gruppe waren wurden individueller behandelt und hatten auch erfolg, ich absolut nicht. Habe seit dem nur noch mehr probleme.

Klinischer Fachbereich: Orthopädie   |  Anfrage von kate2hbs

Passbild

Aufenthaltszeitraum: 13.03.2013 bis 03.04.2013

Hallo,

auch ich bin durch das Forum recht verunsichert. Aber ich habe mir vorgenommen, das Beste draus zu machen. Schaden kann es ja sicher nicht.

Meine Frage ist: Wieso muss man eigentlich ein Passbild mitbringen?

Und wer ist denn auch in diesem Zeitpunkt dort?

Danke für Antworten

kate

Antwort von Mostro
am

Hallo Kate, das Passbild ist für die Arztakte (um Verwechselungen auszuschließen..)wär wohl auch schlecht, wenn aus Knie Rücken würde (smile)

Na ja, die Bewertungen sind ja grenzwertig, aber wir machen uns halt ein eigenes Bild...

Ich bin dann schon ne Woche da und hab also erste Erfahrungen hinter mir (bin gespannt)

LG

Mo (für Monika)

Antwort von kate2hbs
am

Hi Mo, danke für die Antwort. Ich dachte schon, das muss man wie beim Sicherheitsdienst tragen...

Naja, lassen wir uns überraschen.

lg kate

Klinischer Fachbereich: Orthopädie   |  Anfrage von Lianro

Bin ziemlich verunsichert!!!!!!!

Aufenthaltszeitraum: 20.03.2013 bis 10.04.2013

Hallo,
werde am 20.03. meine erste Kur antreten und bin, nachdem ich die diversen Kommentare/Bewertungen zu der Klinik Weser gelesen habe, ziemlich verunsichert. Hoffe auf ein wenig Linderung meiner Schulter/Arm-Beschwerden und auf ein wenig Zeit für mich zum Erholen. Die Kommentare zur Klinik hören sich teilweise sehr beunruhigend an, was Zimmer, Anwendungen, Physiotherapie, Klinikleitung und Fachärzte angeht. Kann vielleicht jemand, der schon mal dort war und vielleicht sogar nochmal dort zur Kur fährt, etwas Positives sagen!?
Meine Freude auf die Kur ist momentan etwas eingetrübt. Aber vielleicht sollte man auch garnicht in Foren herumstöbern, um möglichst unvorbelastet zu sein.

Viele Grüße

Antwort von sister1
am

Hallo Lianro!
Ich selbst bin vor ca 6 Jahren schon einmal dort gewesen und mir hat es sehr gut gefallen. Ich hatte viele Anwendungen und war meistens abends schach matt.(und damals war ich 33J) Ich fahre nächste Woche los und erhoffe mir eigentlich einen ä#hnlichen erfolg wie damals. Ich glaube es ist gut sich selbst eine Meinung zu bilden.
Bei mir wars gut, es gab aber auch genügend die gemeckert haben;allerdings wenn man etwas finden will, dann.... Naja viel Erfolg!!!
LG sister1

Antwort von Lianro
am

Hallo sister1,

danke für die aufmunternden Worte :). Ich denke auch, es ist besser sich eine eigene Meinung zu bilden.
Freue mich trotz aller kritischen Worte auf die Auszeit für mich.
LG Lianro

Antwort von Dago43
am

Hallo Lianro.

Ich war zuletzt auch in der Klinik und kann jedem nur Empfehlen sich seinen eigenen Eindruck zu machen. Die Gegend ist sehr schön und man hat einige Möglichkeiten etwas zu unternehmen und mal Abzuschalten. Mir ist seinerzeit auch aufgefallen, dass es bei einigen Patienten ein sehr hohes "Klagen Niveau" gab was wahrscheinlich mit ganz anderen Vorstellungen,die Sie Persönlich hatten, einher ging. Vielleicht hatte es auch damit zu tun, dass sich in der Klinik weit über 200 Patienten aufhalten und jede Woche ein Wechsel von 50-70 Personen statt findet. Da ist schon mal etwas Rummel, zumal man nur einen Ein- und Ausgang hat, außer man nimmt mal den über Küche/Wirtschaftsbereich. Die Ärzte, naja halt vom Rententräger^^ Das Essen war gut, die Physiotherapeuten ebenfalls. Zimmer halt ein wenig klein aber Ok. W-Lan sehr teuer, aber Fernseher kostenlos...meine Frau musste zuletzt fast 50? zahlen.Es ist halt keine Privat Klinik. Schau Dich um, bissel Kleingeld wäre von Vorteil, such Dir ein paar Nette Leute dann wird es schon..ach ja und schenke Dir die Vorträge, glaube nicht das die an Qualität gewonnen haben, wird auch nicht Kontrolliert:)

Lieben Gruß Dago

P.S. Google Earth...da kann man schon mal die Gegend begutachten.

Antwort von Peter1964
am

Hallo Lianro,

ich war ende 2012 auch in der Weser Klinik und kann nur positives berichten.

Das einzige was mir negativ in Erinnerung geblieben ist, sind die Nörgler, die sich dann auch noch zusammen rotten und im Chor meckern!
Wenn sich einige doch gar so schlecht behandelt fühlen, dann sollen sie den Arsch in der Hose haben und die Reha abbrechen und/oder die Klinik verlassen. Aber dazu sind sie offenbar zu feige, machen dafür Stimmung hier im Forum.
Bei mir gab es auch einen Punkt den ich mir anders vorgestellt hatte. Das hab ich dann mit meinem Stationsarzt Herr M. besprochen und es wurde umgehend abgestellt.
Da dies bereits meine zweite Reha war kann ich auch Vergleiche anstellen. Die Klinik ist wirklich schön, Lage und Umgebung sind toll (besonders im Sommer), Therapeuten klasse und mein Stationsarzt hatte immer ein offens Ohr für mich.
Alles in allem kann ich die Weser Klinik weiter empfehlen.
Dem allgemeinen Credo der Klinik kann ich nur beipflichten. Das Zauberwort heißt "Eigeninitative". Ich kann nicht erwarten das meine Rückenprobleme, die sich über Jahre eingeschlichen haben, innerhalb einer 3-wöchigen Reha komplett geheilt sind. Ich gehe seit meiner Entlasung ausser Weser Klinik nun 2x wöchentlich zum Rehasport - und habe eine deutliche Besserung zu verzeichnen.
Lianro, mach dir dein eigenes Bild von der Klinik.
Und geselle dich zu Leuten die geholfen haben wollen und nicht zu den Meckeren.

Gruß
Peter

Klinischer Fachbereich: Orthopädie   |  Anfrage von sister1

Wernist denn noch so da???

Aufenthaltszeitraum: 20.02.2013 bis 13.03.2013

Hallo!
Ich wollte mal wissen , wie denn so der Altersdurchschnitt in dieser Klinik ist. Bin selbst ende 30. Hoffe man kann auch etwas Spass haben.
Bis bald

Antwort von Wasserklar
am

Hallo Sister1,
ich bin seit dem 13.2. hier auf der Station 3 und was ich bis jetzt so gesehen habe, ist das durchschnittliche Alter sicher "etwas" über Deinem angesiedelt. Was das Thema Spass betrift, so bin ich sehr froh, das ich mein IPhone, IPad und mein Laptop mitgenommen habe. Internetverbindung mit Aldi Webstick klappt ganz gut, Internet unten im Eingangsbereich ist doch schon ein wenig teuer !!
LG
Thomas

Antwort von sister1
am

Hallo Wasserklar.
Danke für deine Nachricht. Vor 6 Jahren hatten die dort noch einige kostenfreie PC's stehen. Gibts die nicht mehr?
Soviel an Technik kann ich gar nicht mitbringen.Meine Tochter braucht das ja für den täglichen ?Schulwahnsinn?. Hoffe dass noch ein paar Leute da sind,die auch gerne mal etwas unternehmen. vielleicht lernen wir uns ja auch kennen. Ich komme aus dem tiefsten Emsland. Du müsstest doch eigentlich auch noch da sein,oder?
Also vielleicht bis bald
Tanja

Antwort von Wasserklar
am

Hi Tanja,
Ja, ich bin auch noch da und die kostenfreien PC's sind nicht mehr vorhanden. Gewinnsucht und Komerz sind auch hier schon eingezogen. Aber was noch bedenklicher ist.....ein Latte kostet 2,30 ....n Bier 1,90 !!!!! Und das in einer Kurklinik !!!!!

LG

Klinischer Fachbereich: Unfallchirurgie   |  Anfrage von bekki

Wer ist auch alles da????

Aufenthaltszeitraum: 02.04.2013 bis 23.04.2013

hallo zusammen


ich werde ab dem 2 april inder Klinik abt. III sein


Bin mal gespannt wer noch alles da ist!!!!!!!


Bin das erste mal dann in Reha wegen Z.n. 2 fachen hinterem kreuzbandriss des knie .


liebe grüsse bekki

Klinischer Fachbereich: Orthopädie   |  Anfrage von Tina5

Reha-Beginn

Aufenthaltszeitraum: 05.03.2013 bis 28.03.2013

Hallo zusammen !

Möchte nur mal nachfragen wer eventuell zum gleichen Zeitraum wie ich in der Weser - Klinik ist. Ist mein zweiter Aufenthalt dort. War schon vor vier Jahren mal dort und war super zufrieden.
Leider waren zu dem Zeitpunkt überwiegend "ältere Leute" da. Bin zwar auch nicht mehr die Jüngste (47) aber meistens noch fit :-)

Klinischer Fachbereich: Orthopädie   |  Anfrage von Wasserklar

Internetverbindung

Aufenthaltszeitraum: 13.02.2013

Hallo,
hat schon jemand Erfahrungen mit der Internetanbindung im Haus ? Leider steht nicht auf meinem Bewilligungsbescheid auf welche Station oder Abteilung ich untergebracht werde. Ansonsten freue ich mich schon ein wenig auf den Aufenthalt.
Grüße aus dem verschneitem Norden
Thomas

Antwort von Ballow
am

Hallo Thomas,
viel weiß ich nicht weil ich auch erst ab 5 Feb. da bin aber mit Internet ist wohl nur in zwei Räumen im Eingangsbereich möglich.
Habe aber gelesen wenn du Telekomkunde bist kannst den Hotspot von dir zuhause nutzen und braucht dann da nicht zu bezahlen.
Auf den Zimmer get wohl nur mit Umts Stick.

Bis dann vielleicht sieht man sich ,

Gruß
Andreas

Antwort von Wasserklar
am

Hallo Andreas,
mittlerweile bin ich auch selber angekommen und befinde mich auf Station 5.
Internet geht ganz ordentlich mit Aldi Webstick. So, muss mal in´s Visitenzimmer 655.
CU
Thomas

Klinischer Fachbereich: Orthopädie   |  Anfrage von inge1952

kur beginn

Aufenthaltszeitraum: 06.02.2013 bis 27.02.2013

hallo clafa,

ich bin ab den 6.2.13 in der klinik

komme auch aus nrw genauer aus bottrop

habe schon an deichkatze geschrieben

bin übrigens 60 jahre alt

bis bald werden uns sicher da sehen

lg ingrid

Antwort von Stefan.g
am

Hallo zusammen,
ich habe heute kurzfristig noch einen Termin bekommen
und komme nun auch am 06.02 an.
Freu mich total, aber auch ein wenig aufgeregt ist ja auch meine erste Reha.

wie kommt man vom Bahnhof zur Klinik, muß man in der Klinik anrufen und den transfer organisieren?

würde mich freun wenn einer schreibt, kann man sich die Aufregung schon bisschen von der Seele schreiben.
Da es nun so kurzfristig ist muss man ja echt ein bisschen Gas geben um alles zu organisieren.

viele Grüße
Stefan

Antwort von Nathalie31
am

Hey Stefan, gib der Klinik deine Anreisedaten durch und ein Taxi steht für Dich bereit! Und keine Sorge ich hab auch alles ganz kurzfristig bestellt und organisiert:-) auch die Bahnkarten waren innerhalb 2 Tage da! So nun noch viel Spaß beim Packen, Organisieren & Co..bis bald lg Nathalie

Klinischer Fachbereich: Orthopädie   |  Anfrage von inge1952

kur beginn

Aufenthaltszeitraum: 06.02.2013 bis 27.02.2013

hallo deichkatze,

meine reha beginnt am 6.2.13,abteilung 1

bin ganz schön aufgeregt ist meine erste reha

denke wir werden uns sicher treffen bis dahin alles gute

ingrid

Antwort von Deichkatze
am

Hallo Ingrid...das freut mich das Du auch kommst.Dann sehen wir uns ja ganz sicher dort.Freu mich auch schon!!

Lg Manuela

Klinischer Fachbereich: Orthopädie   |  Anfrage von Nathalie31

Huhu....ich komm auch, wer noch?

Aufenthaltszeitraum: 28.01.2013 bis 18.02.2013

Hallo in die Runde,
ich komme am 28.01.2013 und bin mal gespannt wer noch so da ist und was mich alles erwartet!

Meine Übeltäter - Bandscheibenvorfall in der HWS und die wahrscheinlich allgemein bekannten Beschwerden die man dadurch hat, inkl. immer mehr werdender Einschränkungen.

Laufende Termine beim Krankengymnast und auch beim Osteopathen, ständiger Arbeitsausfall, da die Schmerzen zu hoch sind und auch die Schmerzmittel einfach zum "kotzen" sind (im wahresten Sinne des Wortes)
und in der Hoffnung doch noch um eine OP herumzukommen - denn das soll meine allerletzte Lösung sein!

Freue mich auf 3 Wochen, in denen ich die Zeit mal ganz meinem Körper widmen darf!

So long....

Nathalie ;-)

Antwort von Clafa
am

Hallo Nathalie,
Und schon wieder das gleiche Problem, mit der HWS.schön dass du dann auch da bist. Ich freue mich auch endlich mal los von dem Alltag zu kommen und nur an mich denken zu dürfen.
Hatte wohl auch nicht richtig gelesen, es sind ja schon einige ab dem 22.01. Da. Das wird hoffentlich eine schöne lustige gemischte Truppe werden.
Also bis dahin Claudia

Antwort von k.ahnung
am

Ich freu mich auch schon
hoffe das nicht nur ganz ganz sooo viele ältere da sind.
Bin zwar auch schon 47 aber im allgemeinen liest man ja so ab 60 ;-)

Klinischer Fachbereich: Orthopädie   |  Anfrage von sandra15

Reha mit Kids

Aufenthaltszeitraum: 09.04.2013 bis 30.04.2013

Hallo, wer ist denn zu dieser Zeit noch da, evtl. sogar mit Kids?

Klinischer Fachbereich: Orthopädie   |  Anfrage von Jennyw

Reha mit Kindern

Aufenthaltszeitraum: 22.01.2013 bis 12.02.2013

Hallo.Ich bin Jenny und Reise zum oben genannten Zeitpunkt aus NRW an. Ich werde mit meinen 2 Kindern im Alter von 4 und fast 3 Jahren kommen.
Wer ist denn noch zu dem Zeitpunkt da, vielleicht ja auch mit Kindern?!
Oder können mir welche aus Erfahrung sagen, wie der Klinikaufenthalt mit/für die Kinder ist? Würde mich über Antworten freuen.

LG Jenny (31 Jahre ) :-)

Antwort von Clafa
am

Hallo Jenny,schön, dass du geantwortet hast. Wusste gar nicht, dass die Klinik auch Mutter-Kind-Kur anbietet.Möglicherweise ist der Bereich dann an anderer Stelle. Ich war vor Jahren mal mit meinen Kindern zur Mutter-Kind-Kur und das war eine spezielle Klinik nur für Mütter bzw. Väter mit ihren Kindern.
Falls ich aber falsch liege, sehen wir uns vielleicht doch. Dann kann man sich ja noch mal irgendwie (z.b. Pinnwand) kurzschließen.
Lg Claudia aus Bochum

Antwort von Jennyw
am

Hi

Es ist auch eine Reha und keine Mutter-Kind-Kur die ich mache.Da ich meine Kinder aber nicht alleine lassen kann, kommen sie mit. :-)
Werde in der gleichen Klinik sein, wie alle anderen.Es gibt halt nur spezielle Zimmer für uns.

Antwort von Clafa
am

Hallo Jenny,
Wenn das so ist, laufen wir uns ja vielleicht doch mal über den Weg. Da Sie ja schon eine Woche eher da sind als ich, kennen sie sich ja schon bis dahin bestens aus und wahrscheinlich schon Kontakte geknüpft. Ich werde am 29. gegen Mittag in der Klinik ankommen und bin schon sehr gespannt, was auf mich zukommt.

Antwort von k.ahnung
am

Hallo zusammen,

ich werde auch am 22.01. anreisen. Meine Kinder bleiben zwar zuhause aber das ist ja nicht soo schlimm.
Finde es gut das man hier vorher schonmal kontakte knüpfen kann.

Weiss jemand wie es mit Internet aussieht bzw was für Kosten auf einen zukommen.

Lg
C. Liche

Klinischer Fachbereich: Orthopädie   |  Anfrage von Clafa

Klinikaufenthalt

Aufenthaltszeitraum: 29.01.2013 bis 19.02.2013

Hallo zusammen,
Wer ist zu dem o. G. Zeitpunkt auch da und kommt aus NRW?
Wäre schön.
An die, die schon da waren, wäre es schön zu wissen, welche Aktivitäten z.b. an den Wochenenden empfehlenswert sind und welche Zusatzkosten evtl. Auftreten können.
Lg. Clafa

Antwort von Jennyw
am

Hallo. Ich werde schon am 22.1. anreisen und vorraussichtlich am 12.2. wieder abreisen.Ich komme auch aus NRW.Genauer aus Hamm.

Antwort von Nathalie31
am

Hallo ihr, ich bin auch ab dem 28.01.2013 da....ja es ist echt lustig, sich hier vorher schon mal zu "beschnuppern"!
LG Nathalie

Klinischer Fachbereich: Orthopädie   |  Anfrage von Deichkatze

Wer ist noch da??

Aufenthaltszeitraum: 05.02.2013 bis 26.02.2013

Hallo ich bin ab 5.2.2013 in der Weser Klinik!!
Wer ist zu dem Zeitpunkt noch dort?

Ich freue mich schon riesig auf die Reha und nette Leute kennen zulernen.
Würde mich über antworten sehr freuen!!

Lg Manuela

Antwort von Clafa
am

Hallo Deichkatze,
Dann bin ich schon eine Woche da.
Deichkatze bedeutet sicher aus dem Norden?
Lg Claudia

Antwort von Deichkatze
am

Ja richtig ich komme aus Schleswig-Holstein! Super wenn Du schon eher da bist dann kannst Du mich ja da super einweisen :-)!
Mein Gott ich hab gerade wieder einige so negative Bewertungen gelesen,von Leuten die gerade da waren.Ich bin wirklich total gespannt was uns da erwartet!!Warumbist Du da auch Orthopädie und weisst Du schon auf welche Station Du bist? Ich bin auf der Station 1!!
Lg Manuela

Antwort von Clafa
am

Hallo Manuela,
Ich weiß noch nicht auf welcher Station ich bin, Orthopädie ist aber klar. Warum: Zwei Operationen wegen Bandscheibenvorfälle vor einigen Jahren im Lws Bereich, jetzt neue Vorfälle im HWS und BWS-Bereich. Außerdem Probleme mit linker Schulter. Warum bist du da? Wie alt bist du? Woher weißt du, auf welche Station kommst?
Von den negativen Meinungen lass ich mich nicht beeinflussen, es gibt immer auch in Arztpraxen, Krankenhäusern usw. Gute und schlechte Erfahrungen.
Lg Claudia

Antwort von Deichkatze
am

Hallo Claudia...bei mir steht es in den Unterlagen,die ich von der Rentenversicherung zu geschickt bekommen habe.Schau mal nach,vielleicht steht es bei Dir ja auch drin.Da steht die klinik und Abteilung 1,das soll die Station sein.
Ich bin auch wegen HWS dort.Seit Jahren schon probleme aber seit Sommer richtig häfftig.Bekomme alle 2-3 Tage ne Spritze aber auf Dauer Schmerzmittel kann auch nicht der Burner sein.Ich mache Wassergymnastik und hab mittlerweile schon 10 Massagen mit Fango und hab noch 6 vor mir die ich bis zur Reha strecken will.Seit Sommer ist auch kribbeln in den Armen dazugekommen.Naja aber eins ist klar als geheilt fahren wir da nicht wieder weg.Aber ich erhoffe mir viele Anwendungen und ein paar Tips wie man sich anders oder besser bewegen kann im Alltag.
Ich bin übrigens zarte 43,fühle mich aber an manchen Tagen wie 80...lach!Aber ansonsten nicht auf den Mundgefallen und eine Frohnatur.Ich hoffe da auf viel Spass!!
Lg Manuela

Antwort von Clafa
am

Hallo Manuela,
Danke für den Tip mit dem bewilligungsschreiben. Ich bin demnach in Abteilung II.
Ja die HWS ist bei mir auch im Moment der Knackpunkt. Vor und nach den Sommerferien gab es ct-gestützte Spritzen und bis zum regabeginn auch noch Krankengymnastik usw. Bei mir war das Kribbeln im rechten Arm und besonders der Hand sehr schlimm, hat jetzt ein bisschen nachgelassen. Ich habe auch keine Kraft darin und muss ständig Sachen abstellen, weil sie mir sonst hinfallen.
Allerdings gibt es wie schon geschrieben auch noch andere " Baustellen" in meinem Krankheitsbild. Ich bin im Dezember 50 geworden, aber der Orthopäde meinte, meine Wirbelsäule sehe aus wie bei einer 85- jährigen Frau.

Auch wenn wir auf unterschiedlichen Stationen sind, treffen wir uns vielleicht bei der Therapie. Möglicherweise gibt es ja ein schwarzes Brett, wo man Mitteilungen Machen kann.
Lg Claudia

Antwort von Deichkatze
am

Hallo Claudia...na ich hoffe doch das wir uns da sehen ;-)
Ich komme am 5.2. an und meist sieht man ja wenn Frischfleisch da ist..
Ich bin auch Raucherin und dann mit sicherheit auch in dieser Raucherinsel.
Das mit Deiner Wirbelsäule ist ja auch ein Ding.Mein Arzt sagt auch bei mir sind es Verschleisserscheinungen.Also eine Sache wo man auch nichts gegen tun kann.Ich hoffe daher das wir da Rückenschulung haben und man ein paar Tips bekommt wie man sich im Alltag besser verhalten kann.Vielleicht andere Bewegungsabläufe,das man nicht mehr so viel Schmerzen hat.Ich komme mir schon vor wie eine Wandelnde Apotheke....lach!

Lg Manuela

Antwort von Clafa
am

Hallo Manuela,
Ich bin zwar Nichtraucherin,aber das sollte ja wohl auch kein Hindernis sein. Wird schon irgendwie klappen. Hier im Forum scheinen alle außer mir erst eine Woche später zu kommen. Hoffentlich ist die erste Woche dann nicht so öde.
Gruß Claudia

Antwort von Nathalie31
am

Huhu Clafa......ne ich komm sogar einen Tag früher als Du ;-) also du bist nicht allein und ich glaub langweilig wird´s und nicht werden.

Schöne Zeit noch bis dahin
Nathalie

Antwort von Nathalie31
am

Hallo Deichkatze, na dann sieht man sich ja in der Klinik;-) ist schon mal echt nett, hier vorab den einen oder anderen "kennenzulernen".
Fährt hier irgendjemand mit der Bahn oder reist ist alle mit dem Auto an?
Grüße und ein schönes und schmerzfreies Wochenende *grins*

Nathalie

Antwort von Deichkatze
am

Hallo Ihr Lieben.Also ich reise mit der Bahn an ganz entspannt.Mein Koffer wird 2 Tage vorher von hermes abgeholt.Das hat alles die Rentenversicherung Geregelt.Gute Lösung,so muss ich mcih auf den Bahnhöfen auch nicht mit meinem Koffer abschleppen.

Ja das scheint eine nette Runde zu werden,ich freu mich da schon richtig drauf.
Lg Manuela

Antwort von Ballow
am

Hallo zusammen,
bin auch ab 5.02. in der Klink Weser und bin schon gespannt was mich erwartet.
Habe im Oktober meine Wirbelsäule versteift bekommen und muß nun langsam wieder auf die Beine kommen.
Weiß schon jemand was über die Klink zu erzählen?
Bin im vorletzten Jahr schonmal wegen Rücken in Bad Sassendorf gewesen da war es ganz gut.
Achso hoffe das auch "jüngere Leute" da sind und nicht wie bei meiner Frau die vor kurzem in Bad Waldliesborn war und dort alle über sechzig und älter waren.
Im übrigen ic bin 45 .
Bis zum 5 Feb.
LG
Ballow

Antwort von Deichkatze
am

Hey Ballow....ich bin zarte 43 aber ich denke mal die meisten von uns fühlen sich an manchen Tagen wie 80...lach!
Hauptsache man ist im Herzen jung geblieben und hat das auch am rechten Fleck.Wir werden schon ne Menge Spass haben,hoffe ich!!
Bis zum 5.2. hoffe wir finden uns da auch alle!! :-)

Klinischer Fachbereich: Orthopädie   |  Anfrage von Ulrike50

Reha Start !! Wer noch ?

Aufenthaltszeitraum: 26.03.2013 bis 16.04.2013

Ich werde meine Reha am 26.März 2013 in dieser Klinik Antreten, und deshalb hätte ich ein paar fragen dazu.

Wer ist zur gleichen Zeit dort?

Und kann mir jemand sagen ob auf den Zimmern WLAN ist , würde gerne meinen Laptop mit nehmen.

Ich würde mich freuen ,wenn mir jemand eine antwort auf meine fragen schreiben würde.

Vielleicht bekommt man so schon mit jemanden kontakt, dann muß man sich dort nicht so allein gelassen fühlen.



Lg Ulrike

Antwort von Hhd39
am

Huhu. Also mit wlan auf dem Zimmer sieht es schlecht aus. Ich bin über Handy drin. Mit Lappi kann man sich ja einen Hotspot einrichten.
Ansonsten gibt es unten 2 Räume mit Telekom Hotspot.
Was sich evtl anbietet ist ein Surfstick oder ähnliches fürs Zimmer.

Gruß
Hermann

Antwort von Bine13
am

hallo ulrike, auch ich starte meine reha im märz, und zwar am 19.
also eine wocher früher und abreise vorauss. auch eine woche früher, also am 9. april. bin gespannt wie es wird. sehe alledem positiv entgegen....

Antwort von Wasserklar
am

Hallo Ulrike,
Ich bin mom hier und habe die beste Verbindung mit meinem Laptop und nem Aldi-Stick. Damit geht's echt gut.

LG
Thomas

Klinischer Fachbereich: Orthopädie   |  Anfrage von Hhd39

Langes Wochenende Feiertage

Aufenthaltszeitraum: 26.12.2012 bis 16.01.2013

So, nun ist man den 4. Tag hier und schon steht ein langes Wochenende an. Leider ist am Montag auch frei, so das es erst am 02.01. weiter geht.
Also heißt es wohl am Wochenende "Eigeninitative ergreifen".
Leider hat man noch nicht alle Einweisungen an den Geräten und darf somit auch nicht alles benutzen.
Diejenigen die schon über Weihnachten hier waren werden es kennen, die Zeit totzuschlagen :))
Wenigsten funktioniert das Inet hier !
Naja, es wird sich schon was finden lassen, man siehts sich !

Gruß
Hermann

Klinischer Fachbereich: Orthopädie   |  Anfrage von Hhd39

Langes Wochenende Feiertage

Aufenthaltszeitraum: 26.12.2012 bis 16.01.2013

So, nun ist man den 4. Tag hier und schon steht ein langes Wochenende an. Leider ist am Montag auch frei, so das es erst am 02.01. weiter geht.
Also heißt es wohl am Wochenende "Eigeninitative ergreifen".
Leider hat man noch nicht alle Einweisungen an den Geräten und darf somit auch nicht alles benutzen.
Diejenigen die schon über Weihnachten hier waren werden es kennen, die Zeit totzuschlagen :))
Wenigsten funktioniert das Inet hier !
Naja, es wird sich schon was finden lassen, man siehts sich !

Gruß
Hermann

Klinischer Fachbereich: Orthopädie   |  Anfrage von Elika55

Reha ab 02.01.2013

Aufenthaltszeitraum: 02.01.2013 bis 23.01.2013

Am 02.01.2013 reise ich von München aus an. Bei wem beginnt die Reha ebenfalls zu diesem Zeitpunkt?
Vielleicht sogar jemand der auch von münchen aus anreist?
6 Uhr morgens fährt der IC los
freu mich über anwort, bin etwas nervös ist meine erste Kur und dann auch noch 600 km weg
Lg Angelika

Antwort von Schwäbin64
am

Hallo Angelika,
ich reise ebenfalls am 02. Januar an und steige in Ulm in den IC 2294 nach Frankfurt.
Ankunft in Bad Pyrmont ist ca 13.25 Uhr - wie sieht es bei Ihnen aus?

Gruß
Schwäbin/Marion

Antwort von Elika55
am

Hallo Marion,
bin um 11:58 schon in Bad Pyrmont.
Schade hätte mich gefreut nicht allein zu fahren.
Vielleicht können wir uns in der Klinik treffen?

Antwort von Schwäbin64
am

Guten Morgen Angelika,

vielleicht können Sie ja an der Rezeption eine Nachricht für mich hinterlassen, dann könnten wir uns ja für das Abendessen verabreden. So hätte ich wenigstens bei Tisch eine Gesprächspartnerin, die mich auch versteht - bin nämlich gebürtig aus Bayern^^
Das mit der Anreise ist echt schade, aber da haben Sie die bessere Zugverbindung - Sie können direkt anreisen, ich muss mehrmals umsteigen. Aber auch das wird zu schaffen sein.
Ich freue mich auf jeden Fall auf 4 freie Wochen ohne Haushalt usw.

Bis dann,
Marion

Antwort von Elika55
am

Hallo Marion,
wäre echt nett beim Abendessen schon mal jemand zu haben mit dem man reden kann.
ich werde versuchen an der Rezeption für Schwäbin64 etwas zu hinterlassen.
Hoffe das klappt.
Ich bin auch froh mal für einige Zeit Ruhe zu haben von dem Job usw.
Nur für mich verantwortlich zu sein.
Habe erstmal 3 wochen genehmigt bekommen. Mal sehen ob ich mehr daraus machen kann
also dann auf ein Treffen in Bad Pyrmont
Angelika

Klinischer Fachbereich: Orthopädie   |  Anfrage von fireiri

Reha Start !! Wer noch?

Aufenthaltszeitraum: 27.12.2012 bis 17.01.2013

Für mich geht es in genau 1 Woche los nach Bad Pyrmont und ich wollte mal hören, wer noch so alles zu dem Zeitpunkt in der Weser Klinik ist. Kenne schon zwei Personen die auch zu dem Zeitpunkt dort sind und wir würden uns sehr freuen wenn wir noch mehr schon im vorhinein kennenlernen.
Ich würde mich sehr freuen wenn wir noch mehr werden :)

lg Irina

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von tomy51

Reha

Aufenthaltszeitraum: 18.12.2012 bis 15.01.2013

Hi ...

ich werde am 18.12.2012 anreisen und werde bis voraussichtlich 15.1.2013 bleiben. Ich gehe mit einem positiven gefühl in die Reha. Und freue mich immer neue Leute vorher kennenzulernen die zum gleichen Zeitpunkt da sind wie ich.
liebe grüße. Tomy

Antwort von fireiri
am

Hi ich werde am 27.12. anreisen und werde voraussichtlich bis zum 17.1, bleiben! Ich komme aus dem schönen Hessen in der nähe von Frankfurt am Main. Und bin wegen einer Schulter Op nachbehandlung da und arthrose und eventuell sogar lehmung an ein paar Muskeln dort.
lg irina

Antwort von tomy51
am

Hallo Irina schön das du antwortest, bin sehr gespannt was uns dort erwartet, zumal es meine 1. Kur sein wird.Wie werde ich dich denn erkennen?
lg.Thomas

Antwort von apopengel
am

Hallo Tomy, werde ab dem 27. vor ort sein. Es ist auch mein erste Reha, komme wegen lws,hws und bws. Ansonsten freue ich mich schon. Hoffe wir werden alle eine gute Zeit haben. Freue mich darauf dich kennen zu lernen. Bis bald conny

Antwort von fireiri
am

Hallo...
es wird auch meine 1. Reha werden. Wie man mich erkennt unter den ganzen, wird bestimmt ganz einfach. Ich werde wahrscheinlich die Jüngste dort sein *lach*. wir werden gegen 10 uhr am 27.12 anreisen, man sieht sich bestimmt dann zum Mittagessen im speisesaal oder in irgend welchen gruppenbehandlungen.;) ich geh mal davon aus das wir uns schon alles irgendwie erkennen! Und wenn nicht kann ich ja mir ein Namensschild dran hängen :).
Naja sind ja nur noch 3 Wochen dann sind wir schon in der Reha, bin mal gespannt ob die mir dort helfen können oder ob sie mich als hoffnungsloser Fall abstempeln *Lach*

lg irina

Antwort von kh1881
am

Hallo!

Ich werde am 26.12. anreisen, mein Termin wurde um zwei Tage nach vorne verlegt, was ich gut finde da ich somit nicht zum Wochenende anreisen werde und hoffentlich in den zwei vorherigen Tagen schon mal Leute kennen lernen kann. Freue mich auch vorher schon mal per Mail o.ä. ins Gespräch zu kommen. ;-)

LG Karina

Klinischer Fachbereich: Rheuma   |  Anfrage von tomy51

Reha

Aufenthaltszeitraum: 17.12.2012 bis 15.01.2013

Hallo zusammen!

Meine Reha startet am 18.12.
Ist zu dem Zeitpunkt noch wer dort? Währe schön vielleicht schon vorher Leute kennen zu lernen, da es ja erst mal mit Wochenende und Feiertag beginnt ! Ich komme aus Fürstenau bei Osnabrück.

Liebe Grüsse
Thomas

Klinischer Fachbereich: Orthopädie   |  Anfrage von Stefan.g

Reha start

Aufenthaltszeitraum: 09.01.2013 bis 30.01.2013

Hallo Zusammen,
Meine Reha beginnt am 09.01.13 und da es meine erste ist, bin ich schon ein bisschen aufgeregt wie das alles so los geht.
Hat man am ersten Tag wenn man ankommt schon einen vollen Kalender und bis wann gehen die Anwendungen eigentlich am Tag?

Wird man vom Bahnhof eigentlich abgeholt oder ist die Klinik auch gut zu Fuß erreichen?

Würde mich freun wenn Ihr mal schreibt und ob zur gleichen Zeit auch noch Leidengenossen ankommen:-))

Wünsche denen die schon da sind eine schöne Weihnachtszeit.

vG
Stef.

Antwort von Schwäbin64
am

Hallo Stefan,

soviel ich weiß, wird man mit einem Taxi vom Bahnhof abgeholt. Dazu müssen sie allerdings deine Ankunftszeit wissen.
Auch ich bin zum ersten Mal zur Kur und bin sehr neugierig, was mich hier erwartet. Zumal man bei den Bewertungen von "super" bis "sehr schlecht" alles lesen kann.
Lassen wir uns überraschen und machen das Beste aus dieser Zeit.
Wir sehen uns!

LG
Marion

Klinischer Fachbereich: Orthopädie   |  Anfrage von kh1881

Reha start 28.12.12

Aufenthaltszeitraum: 28.12.2012 bis 18.01.2013

Hallo zusammen!

Meine Reha startet am 28.12. (nachdem Sie Anfang Oktober als Eilantrag beantragt worden ist ;-) )
Ist zu dem Zeitpunkt noch wer dort? Währe schön vielleicht schon vorher Leute kennen zu lernen, da es ja erst mal mit Wochenende und Feiertag beginnt !

Liebe Grüsse

Antwort von fireiri
am

Hi ...

ich werde am 27.12.2012 anreisen und werde bis voraussichtlich 17.1.2013 bleiben. Ich freu mich schon sehr auf die Reha, auch wenn man viel negatives hier schon gelesen hat, gehe ich mit einem positiven gefühl in die Reha. Und freue mich immer aufs neue Leute vorher kennenzulernen die zum gleichen Zeitpunkt da sind wie ich :).

lg irina

Antwort von apopengel
am

Hallo, werde auch ab dem 27.12.vor Ort sein. Werden uns da bestimmt über den Weg laufen.Kommst du mit Bahn oder Auto, oder wirst du gebracht? Mit welchem Beschwerdebild stößt du zu uns.Bis dahin,schöne Adventzeit vielleicht hören wir ja noch voneinander

Klinischer Fachbereich: Orthopädie   |  Anfrage von juergen72

Medikamenten

Aufenthaltszeitraum: 04.12.2012 bis 25.12.2012

Hallo zusammen.....

kann mir einer sagen wie das mit den Medikamenten ist?

Muss ich alle in original Verpackung mit bringen oder reicht der Beioackzettel? Wenn nämlich mit original Verpackung, dann muss ich allein dafür ne eigenen Tasche mitnehmen.... :-(

Gruß Jürgen

Klinischer Fachbereich: Orthopädie   |  Anfrage von Erkan

wer ist noch da

Aufenthaltszeitraum: 27.11.2012 bis 18.12.2012

Hallo an @lle,

ich bin ab dem 27.11.2012 in der klinik,

ich hoffe ja das mann dort Spass haben wird,

habe am 23.11.2012 Telefonisch bescheid bekommen,

darf mann am Wochenende nach Hause Fahren??

dann hoffe ich das es jedem gut bekommt :)

Antwort von juergen72
am

Nabend,

ich werde ab dem 4.12.2012 meine Reha antreten.

Soviel ich weiß darf man am Wochenende nicht nach Hause. In der Reha wo ich zu letzt gewesen bin, war ab Freitag Mittag alles Menschen leer gewesen...merh muss man nicht sagen....oder?

Gruß Jürgen

Antwort von Erkan
am

Hallo Jürgen ,

danke für deine Antwort, habe heute morgen Anruf bekommen,

nun hat sich mein Termin verschoben werde auch am 04.12.2012

aufgenommen,ich hoffe es werden 3 schöne Wochen die mann dort verbringen wird

Ich habe es ja nicht weit nach hause deshalb war meine frage wegen

Wochenende, habe ja nur 60km nach Hause.

Gruß Erkan

Antwort von juergen72
am

Hallo Erkan,

ok....60 km sind ja wirklich noch zu vertreten, aber bei mir sind es ca. 270 km.

Ich hoffe auch das die Reha eine gewisse erholung bringt.

Gruss Jürgen

Klinischer Fachbereich: Orthopädie   |  Anfrage von Glitzerfee

Wlan auf dem Zimmer

Aufenthaltszeitraum: 21.11.2012 bis 12.12.2012

Hallo an alle,

ich habe mal ein paar Fragen.

Morgen starte ich meinen Aufenthalt in der Klinik.

Jetzt wollte ich mal wissen, ob ich über Hotspot auf dem Zimmer ins Internet komme oder ob ich mir einen Surfstick holen muss.

Habe ich auf dem Zimmer überhaupt Wlan oder muss ich um ins Internet zu kommen immer in den Aufenthaltsraum???

Weiterhin würde ich gerne wissen, ob man dort auch Thai-Chi oder ähnliches machen kann.

Finden die Anwendungen auch am Wochenende statt oder immer nur bis Freitags???

Ich hoffe auf viele hilfreiche Antworten.

Danke

Antwort von juergen72
am

Hallo Glitzfee,

wie ich das ganze aus den verschiedensten Foren gelesen habe, gibt es kein Wlan im Zimmer.

Also ich nehme meinen Stick mit. Mit dem habe ich bis jetzt immer guten Empfang gehabt.

LG Jürgen

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von MrsSmith88

TV auf dem Zimmer?

Hallo,

ich habe heute auch endlich Bescheid bekommen, dass ich am 03.12.2012 zum Vorgespräch und dann wohl ab dem 11.12.2012 stationär aufgenommen werde. ENDLICH gehts vorran.

Weiß jmd, ob auf den Zimmer Fernseher sind??? Und wenn nicht, ob man einen mitbringen darf??

LG

Sarah

Antwort von mone73
am

Hallo,

sollst du wirklich in die Klinik Weser? Das ist einer reine Orthopädische Klinik.

Wenn ja, dann beantworte ich dir die Frage gerne. Jedes Zimmer ist mit TV und Telefon ausgestattet. Was ich beim Telefon gut finde ist das man angerufen werden kann und dafür das Telefon nicht anmelden muss.

Gruß
Mone

Antwort von juergen72
am

Hallo Sarah,

Vorgespräch zur stationären Reha???????

Aber schön das jemand zur gleichen Zeit dort ist. Was ist denn Dein Anliegen...wenn man Fragen darf!

LG
Jürgen

Klinischer Fachbereich: Orthopädie   |  Anfrage von juergen72

Reha

Aufenthaltszeitraum: 04.12.2012 bis 23.12.2012

Hallo zusammen,

nach einigen Telefonaten und dem verlangen von dem Vorgesetzten habe ich heute morgen endlich meinen Termin erhalten.

Nun hoffe ich das alles andere gut ablaufen wird und ich meinen endgültigen Bescheid für die EM-Rente bekomme.

Wer ist denn in dem genannten Zeitraum auch dort?

Würde mich freuen, wenn man so schon einmal Kontakt schließen könnte. :-)

Gruß Jürgen

Antwort von fireiri
am

Glückwunsch Jürgen, dann hat das warten ja endlich ein Ende. Dann kannst du uns ja berichten wie es dort ist und ob es wirklich so schlimm ist.
Lg irina

Antwort von juergen72
am

Danke schön.

Klar werde ich hier Bericht erstatten, bzw. auch Zwischenberichte von mir geben.

Gruß Jürgen

Klinischer Fachbereich: Orthopädie   |  Anfrage von Deichkatze

Reha

Aufenthaltszeitraum: 05.02.2013 bis 26.02.2013

Hallo...ich bin ab dem 5.Februar 2013 in dieser Klinik.
Und wenn ich ehrlich bin,dann kann einem ja Angst und Bange werden wenn man hier einige Berichte liest..
Ich weiss ohne Vorurteile da hin fahren,aber trotzedem spucken mir einige Sachen durch den Kopf.
Was macht man da so in seiner Freizeit??? Einige schreiben da hat man sehr viel von,da wenig Anwendungen?!
Und wenn ich ehrlich bin,wie gross mein Zimmer ist,ist mir nicht so wichtig! Ich wollte mich da nicht wirklich viel drin aufhalten ;-)


Würde mich über Antworten freuen!!

Antwort von fireiri
am

Hi also ich habe die Unterlagen von der Klinik und da hat man sehr viele freizeitmöglichkeiten. Und 10 min Gehweg bist du in der Stadt. Also langweilig wird es da bestimmt nicht. Und ich habe auch meine Befürchtungen aber ich werde dahin fahren und selber schauen wie es ist. :)
Lg irina

Antwort von mone73
am

Hallo,

ich bin auch ganz unbewusst in die Klinik und habe eben eher schlechte Erfahrungen gemacht. Es kann aber sein das sich in der Klinik was ändert weil sich inzwischen immer mehr beschweren.
So schlimm wie hier oft beschrieben sind die Zimmer nicht.
Zur Freizeit: Von der Klinik werden am WE öfter Fahrten z.B. nach Hameln angeboten. Zusätzlich kann man auch an Führungen durch Pyrmont teilnehmen. Für jemanden der gut zu Fuß ist sind die echt toll.
Pyrmont selbst ist eine Kleinstadt mit kleiner schnuckliger Einkaufszone. Zu Fuß ist man da sehr schnell hin. Es gibt viele Einkehrmöglichkeiten. Der Kurpark ist auch sehr schön.

Antwort von Deichkatze
am

Danke für die Antworten!!
Ich denke auch,jeder sollte seine eigenen Erfahrungen machen.Und wenn sich wirklich so viele Beschwere,vielleicht ändert sich ja dann wirklich was.
Und da ich ja erst im Februar fahre,ist ja noch etwas Zeit ;-)

Ich hoffe nur das man da nette Leute kennen lernt mit den man Spass haben kann,das macht schon immer ne Menge aus.Nicht das man da jeden Abend auf Zimmer hockt.

Antwort von ralfsch
am

Fahrt mit positiver Einstellung hin, bin jetzt seit zwei Wochen da und kann nur sagen: "Glaubt den jenigen die realistisch und positiv berichtet haben."
Die vereinzelten Nörgler haben sich hier wohl falsche Vorstellungen gemacht oder waren nicht bereit selbst etwas zu tun oder konkret mit dem Arzt über Änderungen zu sprechen...!

Antwort von mone73
am

Hallo Ralfsch,

warst du dabei? Du glaubst nicht wie oft ich und auch adere was gesagt haben und zuhören bekommen haben Das steht Studienpat nicht zu usw. Eine aus meiner Gruppe hat sich direkt an den leitenden Klinikarzt gewendet und hatte danach einen sehr schwere Zeit in der Klinik. Einer anderen wurde im Abschlussgespräch gesagt das sie in der falschen Klinik war.
Ich bin jeden 2 Tag morgens in eigen Verantwortung Walken gegangen und waren jeden 2. Tag im MTT eigenverantwortlich. Das tat ich sicher nicht weil ich kein Bock hatte was zu ändern. Zu meiner Zeit war das Schwimmbad 2 Wochen geschlossen. Ansonsten waren wir auch da oft.
In der 3. Woche bin ich nach hause gefahren und habe mit meinem Arzt gesprochen. Habe es zum Glück nicht weit gehabt. Der hat mir gut zugeredet sonst wäre ich nicht mehr in die Klinik zurück gefahren. Auch beim Psychologen haben ich mich ausgekotzt. Ich muss aber zugeben das ich die letzten Tage nur noch an den Anwendungen teilgenommen habe die mir Spass gemacht haben. Ich war jetzt 11 x bei der Irena der ich zum Glück zugestimmt habe und merke jetzt was eine gute Klinik ist und welche Klinik ich bei der nächsten Reha wähle. Also bitte, es ist für dich doch schön das man dir hilft. Auch ich habe solche Pat. kennengelernt. Aber diese haben an keiner Studie teilgenommen oder waren Privatversichert.

Antwort von juergen72
am

Hallo mone73,

was habe ich unter einem "Studienpatient" verstehen?

Gruß Jürgen

Antwort von mone73
am

Das ist die Studie von der November 23 im Beitrag von apopengel geschrieben hat.
Das ist eine Studie ist für chronischen Rückenschmerzen aber da werden auch Personen reingesteckt die keine Rückenschmerzen haben sondern unter andere chronische Schmerzerkrankungen leiden. Wenn man dann fragt ob man denn da wirklich richtig aufgehoben ist, bekommt man zu hören die ist auch für solche PAt. geeignet und deshalb habe ich leider auch für den Mist unterschrieben. Es wird zwar gesagt das man jeder Zeit aussteigen kann aber leider bleibt man dann trotzdem bis zum Ende der Reha in der Gruppe was ja bedeutet das man keine zusätzlichen Behandlungen bekommt.

Ich kann nur jeden von der Studie abraten.
LG
Mone

Antwort von Deichkatze
am

Mone73,also keiner studie beitreten,das hab ich verstanden.da schreiben im netz einige drüber!
Ich habe auch schon oft gelesen das es zwischen den einzelnen stationen erhebliche unterschiede gibt.warum??? ich bin laut meinen unterlagen auf station 1,will mal hoffen das es positiv ist.
Meine erwartungen an die reha sind diverse Anwendungen,wie Wassergymnastik,fango,Massage,Rückenschulung usw.Naja und Tipps für den Alltag.Ich hoffe mal das ich da nicht enttäuscht werde ;-)

Antwort von fireiri
am

Okay gut zu wissen, also keine Sachen unterschreiben was eine Studie angeht. Bin ja kein Versuchsobjekt war ich jetzt lang genug , so werde ich das denen auch sagen wenn die mir das aufzwingen wollen :). Boah ich bin echt mal gespannt was auf mich zu kommt bin in der Abteilung 3. mal schauen wie die ist.

Lg

Klinischer Fachbereich: Orthopädie   |  Anfrage von apopengel

reha

Aufenthaltszeitraum: 27.12.2012

Hallo, werde zum o.g Termin wahrsch. vor Ort sein. Wer noch? Vielleicht meldet sich jemand. Komme mit dem Auto. Weiß jemand wie es mit Parkplätzen aussieht? Freue mich auf Kontakte und hoffentlich guten Gesprächen. Hoffe ich habe Glück und es meldet sich jemand. Bis Bald

Antwort von fireiri
am

Hi... ich werde wahrscheinlich auch ab den 27.12.2012 da sein... finde es gut das man hier das forum hat, dann kann man sich schon mal kennenlernen und dann ist man nicht soo fremd wenn man dort ankommt. Wer ist alles noch in dem Zeitraum dort und Feiert mit uns Silvester :)

Antwort von apopengel
am

Hallo, schön das sich jemand meldet. Das ist meine erste Reha und ich bin gespannt. Silvester ohne Familie kenne ich schon ich empfinde Weihnachten ohne sie als schlimmer. Weiss jemand was mit Handtüchern ist und ob die gewechselt werden? Freue mich auf gute Gespräche und neue Bekanntschaften. Bis bald

Antwort von fireiri
am

Für mich ist es auch das erste mal... so wie ich es verstanden habe bekommen wir Handtücher gestellt für unser Zimmer aber zb Saunahandtuch oder Bademantel müssen wir selber mitbringen. Und ich glaube Handtücher werden regelmäßig gewechselt, aber ich gebe keine Garantie drauf. Ich muss derzeit soviel lesen, die ganzen Unterlagen ausfüllen für die Reha da dreht man ja bald durch *lach*

Woher kommst du den, hast du eine lange anreise? ich habe 270 km vor mir!

lg irina

Antwort von juergen72
am

Hallo zusammen,

wie lange habt ihr denn auf euren Termin gewartet?

Der Bescheid der DRV ist nämlich im Eilverfahren entschieden worden und von seitens dwr Klinik soll das ganze auch bevorzugt behandelt werden. Alles wegen dem Antrag auf Erwerbsminderunsrente.

Bin auf jedenfall mal gespannt was für nette Leidensgenossen ich kennen lerne. Hab übrigens auch eine Anfahrt von gut 270 km....komme aus dwr Bonner Ecke.

Gruss Jürgen

Antwort von fireiri
am

Bei mir hat es 2 1/2 Wochen gedauert dann hatte ich meine Bewillung und meinen Termin. Jetzt habe ich auch endlich die Unterlagen von der Reha. :). Wenn du aus der Ecke Bonn kommst kannst du ja aus der haribo Fabrik was mit bringen *lach*. Ich komme aus Hessen Nähe Frankfurt .
Ab wann bist du in der Reha Jürgen?

Lg irina

Antwort von juergen72
am

Guten Morgen......

leider habe ich noch keinen Termin. Hab 2 oder 3mal bei denen angerufen und jedesmal gesagt bekommen.....es muss erst jemand absagen, dann kann ich kurzfristig kommen. Und die Rentenversicherung kann dagegen leider auch nix machen.... :-(

Ist echt zum kotzen !

Wenn das im gleichen Zeitraum ist, kann ich mal gucken was Haribo hergibt..:-)

Gruss Jürgen

P.S. Weshalb bist Du da?

Antwort von fireiri
am

Ich bin an meiner Schulter operiert wurden... Da haben sie aber noch Arthrose festgestellt und eine rotartorenmanschetten Abriss. Und jetzt muss die Bewegung wieder hergestellt werden. Und du?

Lg irina

Antwort von juergen72
am

Ich habe Bandscheibenvorfall seit 2006.....bis jetzt 4mal operiert worden....Versteifung...und nun Antrag auf Erwerbsminderungsrente gestellt....deshalb auch eigentlich Eilentscheid und die Vorrangigkeit in der Klinik.

Lg Jürgen

Antwort von mone73
am

Oh irina,

da würde ich an deiner Stelle aber zusehen das ich in eine andere Klinik kommen würde. Ich war wegen der Schulter und meinem Knie in der Klinik.

Und was soll ich sagen, ich habe keine einzige vernünftige Behandlung für meine Schulter oder meinem Knie bekommen.
Ich habe ohne ende gebettelt bis ich dann mal 2 Einzeltermine für KG bekommen habe aber selbst da wurde da nicht drauf eingegangen.2 weitere termine wurden dann ersatzlos gestrichen. Ausreden der Klinik waren an der Tagesordnung und jetzt hinterher wird alles abgestritten.

Die Klinik taugt max. für Personen die was mit ihrem Rücken haben ansonsten kann man diese vergessen.

Ich bin seit Anfang Sep. wieder zuhause und habe seit dem nur noch Probleme mit Ämtern und Behörden dank des Abschlussberichtes.

Noch ein Tip. Wenn dir gesagt wird das du in eine Schmerzgruppe sollst dann lehne das bloss ab. Da geht es nur um chronische Rückenprobleme. Ich hatte mich drauf eingelassen weil mir gesagt wurde das auch auf andere chronische Schmerzen eingegangen wird. Das war aber nie der Fall. Bei der Gruppengym. habe ich immer und immer wieder was gesagt und wurde immer und immer wieder vertröstet. In der letzten Rehawoche ist der Pysio in der Gruppe erst aufgefallen was das ich wohl doch größere Einschränkungen habe. Selbst danach ist nichts passiert.

Eine Reha würde ich zwar wieder machen aber bestimmt nicht in der Klinik.

Antwort von fireiri
am

Danke für deinen Beitrag, aber ich glaube ich schaue mir das mal an und mache mir mein eigenes Bild, weil es kann ja bei mir ganz anders da laufen und wer weiß wenn ich in einer andere Klinik komme, was da ist... Und wenn ich so die Erfahrungen lese sind ja auch viele zufrieden und viele unzufrieden, aber das glaube ich kommt dann auch immer wieder von person zu person anders. Ich werde bei meinem aufnahmeuntersuchungen dem Arzt schon das passende sagen und der wird dann schon das so machen wie ich das möchte. Habe jetzt schon 10 Jahre mit Ärzten zutun und ich weiß jetzt wie man mit denen umgeht. Und von meinem krankengymnast die Mutter die auch in der krankengymnastik arbeitet wo ich hin gehe, war auch schon dort und wird auch wieder da sein wenn ich da bin und sie meinte es ist echt super da und man ich bin dort gut aufgehoben! Also wie man sieht tun die meinungen auseinander gehen. Ich kenne viele Kliniken wo der eine sagt boah mit denen bin ich vor gericht und andere die sind doch super, was willst du... deshalb danke für deine Antwort und beitrag... höre gerne negative und positive sachen, aber ich werde das jetzt die reha andrehten in bad pyrmont und schauen, was kommt. Und mit meinen Alter werden die mich schon sehr ernst nehmen, besonders nachdem Bericht was der Chefarzt von meiner Klinik geschrieben hat! Weil ich bin erst mitte 20.
Trotzdem DAnke!

Lg Irina

Antwort von November23
am

Hallo Irina,

glaube Mone73, sie spricht mir aus der Seele, mit allem was sie geschrieben hat. Es stimmt wirklich.

Die Forschungsstudie ist Blödsinn, der Unterschied nur, dass Du am Anfang und am Ende der Reha einen 23-seitigen Fragebogen mit ca. 200 psychologischen Fragen ausfüllen mußt, und das ganze nach 3 Monaten und einem Jahr noch einmal.
Ich hatte von Haus aus 4 Wochen bekommen, da sagte mir der Arzt, als ich fragte, ob dies das richtige für mich ist, .... wenn Sie nicht mitmachen, überlegen wir uns, ob wir Ihnen die 4. Woche aberkennen. Das ist eigentlich Erpressung.
Und die anderen, die dort nicht mitgemacht haben, habe eine 4. Verlängerungswoche bekommen und wesentlich mehr Anwendungen wie wir. Trotz Beschwerden und Nachfragen habe ich nichts dazu bekommen!

Glaube es, es geht nur um chron. Rückenschmerzen. Und im Arztbericht wird nur Positives hinein geschrieben. Mein Orthopäde fragte mich gleich, warum ich denn wieder mit Beschwerden bei ihm wäre, denn der Bericht würde doch anders lauten. Da kommt man in Erklärungsnot, das kann ich Dir sagen. Und es ist absolut peinlich.

Die Ärzte machen ihr Ding, da kannst Du Dir einen Wolf reden.
Das interessiert sie nicht. Sie werden gleich pampig und schieben Dich aus dem Zimmer. Es ging nicht nur mir so.
In meiner 1. Woche haben 7 Personen die Reha wegen den Ärzten abgebrochen und sich mit der Bfa in Verbindung gesetzt.

Bad Pyrmont, der Kurgarten, welcher jetzt leider winterfest gemacht wurde, ist super, die Stadt um Umgebung herrlich und abwechslungsreich.
Der Herbst dort absolut sehenswert, jetzt ist alles kahl.
Super Kneipe, der Nachtsegler. Griechen, Mongole und Italiener sind auch sehr gut.

Klinik quadratisch und praktisch, kalt und zugig.
Zimmer sind Wohnklo's und der Putzdienst ist in 2 Min fertig, wenn sie überhaupt jeden Tag reingehen würden.
Was zum Mittag übrig bleibt, denn man muß dort nicht essen, bekommt man die nächsten Abende mit Mayo angerührt. Das Einfältigkeit des Essens verfolgt Dich tagelang. Essenszeit sehr knapp, denn Termin liegen immer in diesen Zeiten. Viertelstunde vor Ablauf, wird schon abgeräumt und dann sofort alles dunkel gemacht und man aufs gehen gedrängt, obwohl Dein Teller noch halb voll ist. Was kann man dafür, wenn man Anwendungen hat. Einen Tipp noch. Der Nachtisch ist meistens gut, aber nehme ihn Dir als erstes, es gibt sonst nichts mehr. Erst einmal rundherum gehen und schauen und alles gleich mitnehmen.

Du bist ja ein positiver Mensch, wie ich, .. aber ich wurde auch von den Ärzten belehrt. Meine Meinung und Wünsche gelten hier nicht.

Hoffe, Dir geht es besser und warte auf Deine Bewertung ......

Ich bin 20 Jahre älter als Du, aber deshalb wirst Du auch nicht für voll genommen.

In die Weser-Klinik würde ich auch nie wieder gehen.

Antwort von juergen72
am

Mann oh Mann.....Ihr macht einem ja Mut.

Aber laut euren Erfahrungen müsste ich ja als chronischer Rückenpatient eigentlich Glück haben....oder?

Antwort von fireiri
am

Hmm okay, naja ich werde morgen mal bei der Rentenversicherung anrufen und mein Problem erklären mal schauen was die dazu sagen. Aber wenn ich so die Bewertungen anschaue sind 58 % total zufrieden und nur 22% überhaupt nicht zufrieden die anderen sind dazwischen! viele haben geschrieben das essen was super und sehr abwechslungsreich und sehr lecker. Ich kenne das mit den Ärzten die einen sind total gegen einen arzt und dann kommt wieder jemand anderes zu dem Arzt und findet den total gut. Aber ich glaube mit meinen Wissen an Medizin und so kann ich mit den Ärzten mehr auf Doktorsprache reden und dann wissen sie schon mal das ich ahnung von dem habe was die mir erzählen wollen. Und ich glaube bei mir können sie nicht viel falsch machen weil sie eh schon ein Plan von meiner Klinik bekommen was ich darf und wie das gemacht werden muss. Würde ich jetzt ne andere Klinik mir vielleicht aussuchen kann ich mit euch wetten das das gleiche problem ist. Meine mama war in einer Reha ihr hat es total gut gefallen hat sogar verlängerung bekommen obwohl sie sowas gar nicht leiden kann und eigentlich heim wollte ist sie länger geblieben weil sie es dort total toll fande und gut aufgehoben und andere sagten das die reha total scheiße ist! also ich schaue was kommt und wenn die mich nicht ernst nehmen werde ich von dort aus sofort die rentenversicherung anrufen mein anwalt und die krankenversicherung. Da warte ich nicht ab bis ende der Reha da fange ich sofort an! Aber ich schaue mir das erst mal selber an ohne vorurteile und schaue wie es mir dabei geht.
Aber trotzdem danke für eure Erfahrungsberichte, die mir zwar jetzt etwas gedanken machen aber ich werde trotzdem neutral in diese Reha gehen!

lg irina

Antwort von mone73
am

Für mich war es die 3. Rehaklinik in der ich war und mit sehr sehr großen Abstand die Schlechteste.
Ich denke schon das ich das deshalb gut abschätzen kann. Zudem komme ich auch aus der Krankenpflege und weiß wo der Hammer wächst.

In der Klinik wird sehr viel Wert auf Gruppenbehandlungen gelegt. Auf jeden
einzelnen Pat. wird somit nicht eingegangen. Die Gruppen sind ohne Konzept zusammengewürfelt.
Dazu kommen dann noch zum Teil sinnfreie Vorträge.

Ich hatte öfter 2 Einzelanwendungen die vom Arzt verordnet wurden. Das war Wasserbettmassage und Sonodynator (das hat eine Mitarbeiterin gemacht der ich immer wieder sagen musste das sie nicht meinen Rücken behandeln soll sondern die Schulter, was sie nach 2 von 6 min wieder vergessen hatte.)
Hätte ich nicht so eine tolle Ergotherapeutin gehabt hätte ich rein keine Anwendung für die Schulter bekommen. Eigentlich sollte die mir nur zeigen wie man rücken-gerecht am PC sitzt. Passt wenn man keinen Schreibtischjob hat. Sie hat mir dann von sich aus mehr Termine gegeben und mir Übungen gezeigt die ich machen kann. Für`s MTT (reines Hanteltraining) wird man 2x eingewiesen für je eine halbe Std. dann soll man die Übungen eigenständig machen. Eigentlich nicht schlecht aber das Eigentraining findet ohne Aufsicht statt so das man gar nicht weiß ob man die Übungen überhaupt richtig durchführt.
Dazu hatte ich dann 2x Walking in der Gruppe und 2 x Wassergym. und das in 4 Wochen in denen ich da war.
Im Anschluss wurde mir vom ärztlichen Direktor der Klinik mitgeteilt das mein Therapieplan zu voll für Einzelbehandlungen gewesen wäre. Gut das ich die ganzen Pläne kopiert habe, so das sich die DRV ein Bild davon machen konnte. Die meiste Zeit hat man da nur abgesessen.

Ich bin froh das ich der Rehanachsorge (IRENA) zugestimmt habe. Da passiert gar nichts ohne Aufsicht. Wie schnell man mal was unbewusst falsch Ausführt merkt man oft gar nicht und dann ist es gut das jemand da ist der mal ein Auge drauf wirft. Zusätzlich bekomme ich noch KG. Sprich ich habe nun mehr Anwendungen als in der Reha.

Antwort von mone73
am

Hallo irina,

wenn du noch auf eine Bewegungsschiene angewiesen bist, dann such dir wirklich eine andere Klinik. Denn sowas besitzen die da gar nicht.

Antwort von fireiri
am

Ich habe mich jetzt umgehört und mit vielen gesprochen und ich werde mir jetzt meinen eigenen Eindruck dort machen und wenn es wirklich sooo scheiiße ist wie man es sagt...mache ich einfach meine eigene Therapie und nutze trotzdem die 3 Wochen um wieder Kraft in den Arm zu bekommen. Ob mit Plan oder ohne.
Und wenn wirklich alle stricke reisen dann werde ich das Telefon in die Hand nehmen und mit der Rentenversicherung, der Krankenkasse und eventuell auch den Anwalt kontaktieren. Aber soweit wird es nicht kommen, sehe das jetzt sehr positiv und habe meine Unterlagen auch zu 200% und genau ausgefüllt.

Antwort von juergen72
am

Du Glückliche.......ich habe noch überhaupt keine Unterlagen von der Klinik...nur den Bescheid von der DRV.

Und das nennt mann "bevorzugt behandeln".....haha !!


Jürgen

Antwort von fireiri
am

Das hat bestimmt damit zutun, dass ich schon einen festentermin habe ich muss ja am 27.12.2012 dort hin was mich wundert das ich so früh einen termin habe, wenn ich andere Personen sehe die haben ja erst für nächstes jahr im Feburar einen Termin! Und du der eigentlich so schnell wie möglich hin soll ist noch nicht da. Also ich habe erst die bestätigung von DRV bekommen und 3 Tage später habe ich dann den brief mit dem genauen Termin von der Klinik bekommen und da waren dann auch die unterlagen dabei was man abends machen kann, welche therapien die anbieten etc. Ich frage mich aber immer noch für was man ein passbild mit bringen muss.
lg

Antwort von kh1881
am

Hallo ! Ich werde wie es momentan aussieht ab dem 28.12. dort sein, falls sich bezüglich des "Eilantrag" nichts mehr ändert.
Den Zeitraum finde ich persönlich ziemlich fragwürdig, Anreise auf einem Freitag und dann WE, Silvester und Neujahr sind für mich 5 verschenkte Tage.
Würde mich freuen auf schon vorab Leute kennen zu lernen die ebenfalls dann vor Ort sind.
Bin sehr gespannt auf die Klinik und Therapien, da hier doch sehr unterschiedliche Meinungen vertreten sind.

VG

Klinischer Fachbereich: Orthopädie   |  Anfrage von Micha53

Reha November

Aufenthaltszeitraum: 20.11.2012 bis 11.12.2012

Hallo,
dies ist meine erst Kur. Wer ist denn zur gleichen Zeit dort? Oder kann von Erfahrungen berichten?

Klinischer Fachbereich: Orthopädie   |  Anfrage von Stefan.g

Reha im Januar

Aufenthaltszeitraum: 09.01.2013 bis 30.01.2013

Hallo,
ich habe nun Bescheid bekommen und meine erste Kur beginnt am 08.01 2013, auch meine erste Reha.
So ein Forum nimt einen ein bisschen das Lampenfieber.

Hat noch jemand Bescheid bekommen der zur gleichen Zeit da ist, würde mich freun schon vorher Kontakt zu bekommen.
v.Grüße
Stefan

Klinischer Fachbereich: Orthopädie   |  Anfrage von Buffebernd

Wer ist auch noch da?

Aufenthaltszeitraum: 11.12.2012

Bin ab dem 11.12.12 in Bad Pyrmont Kllinik Weser. Wer war achon mal da und kann mir über "wissenswertes" berichten oder wer ist ab dem 11.12.12 auch da?

Antwort von SonSon
am

Wahrscheinlich werde ich auch am 11.12. anreisen, wenn sich nicht noch was aus persönlichen Gründen ändert

Antwort von Steffy30
am

Hallo ich werde auch am 11.12 ankommen ! Und habe ehrlich gesagt etwas bammel ;)

Antwort von November23
am

Schaut Euch die Antworten von Mone73 und November23 oberhalb an.
Sie stimmen, ich bin ein Leidgeprüfter davon.

Aber viel Glück und eine schöne Zeit.

Antwort von fireiri
am

Ich werde ab dem 27.12 da sein. Lasst euch keine Angst machen und geht der Sache neutral an und macht euch eure eigene Meinung und Eindruck. Solche Bewertungen sind doch genau wie mit den Bewertungen von
Hotels, es gibt Leute die es total scheisse finden und welche die das gleiche total geil finden. Und wenn es wirklich so nicht zum aushalten in der Reha ist sind wir alle alt genug um uns zu helfen dort. Also Kopf hoch und freut euch. Man muss das beste draus machen. :).

Lg irina

Antwort von Buffebernd
am

Hallo, ich sehe das mit den Bewertungen ähnlich wie fireiri. keine Angst machen lassen wenn irgendwas nicht passt darf ich auch mal mucken, undzwar ganz "Oben". Ich komme am 11.12.12 und freue mich. Ich denke wir werden Spaß haben. Bis dann

Antwort von juergen72
am

Nabend,

ich werde am 4.12. meine Zelte aufschlagen.

Weiß Du wie es mit den Weihnachtstagen aussieht.....also bis wann werden die Anwendungen gemacht?

Gruss Jürgen

Klinischer Fachbereich: Orthopädie   |  Anfrage von ralfsch

Rehaaufenthalt Ende Oktober 2012

Aufenthaltszeitraum: 30.10.2012 bis 20.11.2012

Wer kommt noch in diesem Zeitraum (und kennt die Klinik vielleicht sogar schon)? Werde sehr wahrscheinlich mit dem Auto von Süden her kommen, aus dem süd-östlichen RLP (Rheinhessen)

Antwort von Antje82
am

Hallo zusammen,

ich bin ab dem 23.10.2012 dort in der Reha.. wer ist denn zu diesem Zeitpunkt auch da ???

Bin mal gespannt, wie alles so ablaufen wird... wäre schön wenn man schon jemand kennen würde, wenn man dort hin kommt..

ganz liebe Grüße

Antwort von Gitte56
am

Hallo,...ich reise am 23.10. an, mit PKW im Laufe des Vormittags. Meine erste Reha...bin von daher ganz gespannt wie es ablaufen wird und mir ergehen wird. In der Freizeit wird man sicher viel unternehmen können, was ich bisher so gelesen habe. Warst Du schon mal in einer Reha?
Nun ja, bald geht es ans Koffer packen. Hab dann sicher "Lampenfieber".
Wie reist Du an? LG Gitte 56

Antwort von ralfsch
am

...dann seid ihr ja schon eine Woche vor mir und könnt mich dann "einweisen".

Gruß

Antwort von Antje82
am

Ja ich bin auch schon total aufgeregt... ich komme aus Essen.. hoffe auch ganz doll, dass ich soweit an alles gedacht habe...
bringt ihr euren Laptop mit ???
Ich bin am überlegen... ob ich mir noch einen Stick kaufen soll... so kann man sicherlich viel dort unternehmen... soll ja auch ein kleines Örtchen zum Einkaufen sein.
Hoffe von euch zu hören---
Lg
Antje

Antwort von ralfsch
am

Eigener Stick wird sinnvoll sein, da erstens kein hausinterner Empfang auf den Zimmern und ansonsten wohl ziemlich teuer...
Was ich dazu bisher gelesen habe.

Gruß

Antwort von Gitte56
am

Ich weiß noch nicht ob ich mein Laptop mitnehme, vielleicht sollte ich es zu Hause lassen. Ansonsten wäre ein Stick sinnvoll/preiswerter.
Ich komme aus dem Bergischen, 428..
Viel Spass beim Packen. LG Gitte

Antwort von Sandra1976
am

Undganz wichtig......Euer Kopfkissen von zu Hause,Seife ist im Bad auch nicht vorhanden. Viel Spaß.....ach ja ,ihr müsst unbedingt Montag oder mittwoch Abend in Haus 19, da ist dann immer Karaoke.....gröhl.....

Antwort von mone73
am

Ich hatte einen einen Stick von Congstar mit. Im Zimmer war der Empfang eher schlecht. Es gibt im Erdgeschoss Räume (z.B. Musikzimmer) da sollen die aber wohl gehen. Für die beiden PC benötigt man eine Zugangsnummer fürs Internet. Die bekommt man am Empfang. Kostenfakor 2 o. 5 ? kommt drauf an wie lange man surfen will. Man hat zwar Empfang aber es läuft alles sehr langsam.
Eigenes Kopfkissen ist ganz wichtig.

Antwort von Antje82
am

Das ist super zu wissen, dass man sein kissen mitbringen soll :-) Danke...
Wie sieht es denn mit dem Waschen der Kleidung aus ?? Muss man da auch seine Sachen mitbringen ??? Also ich lasse mein PC @home... gibt es noch etwas, was man wissen sollte ???
Danke für die ganzen Antworten :-)) Gitte56 wie erkenne ich dich denn ??? Dann kann man ja so mal quatschen :-)
LG
Antje

Antwort von mone73
am

Ich würde mich nicht auf das Angebot mit der Schmerzgruppe einlassen. Es sei denn man leidet nur an Rückenschmerzen und legt keinen Wert auf Einzelanwendungen. Die bekommt man nur auf extremes Betteln wenn überhaupt. Hat man dann mal 2 Termine KG auf dem Plan stehen, kann es passieren das diese am nächsten Tag ersatzlos gestrichen werden.
Zum waschen: Es gibt 2 Waschmaschinen und 2 Trockner. Kostenfaktor pro Benutzung 1,50? Waschpulver würde ich mir mitbringen. Es kann zwar sein das der ein oder andere Waschmittel da lässt aber das ist eher unsicher darauf zu hoffen. Im Kiosk gibt es im Notfall auch welches.


Antwort von ralfsch
am

Mein erster Eindruck:
Klinik und Lage: gut bis sehr gut
Aufnahme: eine Schwester nett, die andere hatte wohl einen schlechten Tag (vielleicht!!!)
Beim Gepäck hilft einem niemand?
Arztgespräch: letztendlich produktiv, Ergebnis orientiert
Zimmer: ausreichend groß, kleiner Schrank, o.k. der Teppichboden könnte mal ausgetauscht werden?der hat seine besten Tage gesehen.
Essen: Mittags gut, Abendessen mit viel Auswahl und sehr leckeren, frischen Salaten.
Wer hier nichts findet wird wohl zu Hause so eine Auswahl kaum jeden Tag bekommen und vergisst außerdem, dass das letztendlich eine Kantine ist und kein 5-Sterne Tempel im Urlaub ? die verfügbaren Mittel sind auch andere?
Therapieplan: heute (Di) alle Untersuchungen gemacht, Mittwoch ? 4 Termine, Donnerstag ? 6 Termine (plus ein freiwilliger), Freitag ? 5 Termine. Alle meine Wünsche erfüllt, was will man mehr ? evt. Hilft ja ein wenig Kommunikation beim Arztgespräch?
Die Qualität bleibt abzuwarten, bislang alles im Lot!

Klinischer Fachbereich: Orthopädie   |  Anfrage von Sungawakan

Zeitraum 27. November 2012

Aufenthaltszeitraum: 27.11.2012 bis 18.12.2012

Guten Tag zusammen,

mich würde interessieren, wer außer mir in der oben genannten Zeit noch in der Klinik Weser zur Reha ist.

Von denen die bereits da sind / waren wäre es schön, ein paar Tips zu erhalten, was man in und um die Klinik so am besten unternehmen kann.

Vielen Dank im Voraus.

Antwort von cocasani
am

Auch ich werde ab dem 27.11.2012 in der Klinik sein. Ich bin sehr gespannt was uns dort erwartet, zumal es meine 1. Kur sein wird.

Antwort von Sungawakan
am

Darf ich fragen, aus welcher Ecke du ungefähr kommst?

Antwort von mone73
am

Kleiner Tip.
Wenn man nicht wegen Rückenbeschwerden in die Klinik geht, sollte man sich auf keinen Fall auf die Schmerzgruppe einlassen auch wenn das Gegenteil behauptet wird.

Antwort von ralfsch
am

...was genau ist die Schmerzgruppe und was spricht dagegen???

Antwort von Sungawakan
am

Ich habe gelesen, dass ich ein Passfoto mitbringen muss. Weiß jemand mehr darüber, ich habe bisher noch nie Fotos in die Reha mitbringen müssen.

Antwort von November23
am

Passfoto brauchst Du wegen der Arztakte, damit Du nicht vertauscht wirst.
So können die Ärzte bei der Blitzvisite schnell erkennen, ob du der Richtige bist. Sonst hat das keinen Nährwert.

Schmerzgruppe ist wirklich für chron. Rückenschmerzen, siehe meinen Bericht von weiter oben vom 11.11.12. Da habe ich es erklärt, was da passiert, oder nicht passiert. Es müssen nur zusätzlich Fragebogen ausgefüllt werden. Ansonsten ist alles gleich. Das wird einem aber nicht gesagt, trotz nachfragen

Klinischer Fachbereich: Orthopädie   |  Anfrage von Marlene57

gibt es ein Scwimmbad?

Aufenthaltszeitraum: 16.10.2012 bis 06.11.2012

Hallo,

Ich war schon zweimal zur Reha und freue mich schon sehr auf die Anwendungen und auf viele nette Leute mit denen man die Freizeit verbringen kann. Wer kommt von euch auch am 16.10.2012 an? Wäre schön wenn sich jemand meldet.

Ich möchte gerne wissen , ob es ein Schwimmbad in der Weser Klinik gibt, dass auch in der Freizeit genutzt werden darf.


L.G. Marlene

Antwort von Gitte56
am

Hallo Marlene, soweit ich gelesen habe ist das Bewegungsbad auch für die Freizeit geöffnet. Ob dies zum Schwimmen reicht....?
Ich komme erst am 23. an. Werden uns sicher sehen.
LG Gitte

Antwort von kati54
am

Hallo Marlene,

ich reise auch am 16.10.12 an und freue mich schon sehr auf meine
1. Reha.

Soviel ich weiß, ist das Schwimmbad zu bestimmten Zeiten für
freies Schwimmen geöffnet.
Aber es soll auch ein sehr schönes Thermalbad in Bad Pyrmont geben,
was ich bestimmt am Wochenende mal besuchen werde.
Vielleicht möchtest Du Dich anschließen?


Liebe Grüße

Antwort von Marlene57
am

Hallo Kati,

schön das du auch am 16.10 anreist, wir werden uns ja sicher kennen lernen.
In die Therme wollte ich auch, dort bieten sie Watsu an, das ist eine art Shiatsu im Wasser.
Kenne ich von meiner Kur in Bad Salzuflen und möchte es unbedingt mal wieder machen.
Also bis Dienstag, wünsche dir eine gute Anreise

Marlene

Klinischer Fachbereich: Orthopädie   |  Anfrage von gabi1948

wer ist auch da

Aufenthaltszeitraum: 30.10.2012 bis 20.11.2012

Hallo,

ich wollte fragen wer vielleicht noch in dieser Zeit dort ist.

Es ist meine erste Kur, bin 64 Jahre, verwitwet und komme aus Berlin.
Würde mich freuen, wenn ich nette Menschen kennenlerne. Ich bin ein fröhlicher Mensch, unternehmungslustig und lache gerne in gemütlicher Runde.

Wäre toll wenn sich jemand meldet der zu dieser Zeit auch dort ist.

Antwort von Gitte56
am

Hallo Gabi....mein Wohnort ganz andere Ecke, in RS, liegt zwischen Wuppertal/ Köln. Ich bin ja schon etwas eher da, aber wir werden uns sicher sehen und die Möglichkeit haben was gemeinsam zu unternehmen.
Lieben Gruss Gitte 56 Jahre

Klinischer Fachbereich: Orthopädie   |  Anfrage von Gitte56

Wer ist auch zu dieser Zeit da?

Aufenthaltszeitraum: 23.10.2012 bis 13.11.2012

Meine erste Reha.....bin schon ganz gespannt wie es mir ergehen wird.
Freu mich drauf.

Ich werde mit dem PKW am Vormittag anreisen, hoffe auf freien Parkplatz.
Jemand Erfahrung?

Und?...Wer kommt auch zum angegebenen Zeitpunkt?

Auch wenn das Wetter vielleicht nicht mehr so toll ist, auch Lust auf Nordic Walking ?
LG Gitte56

Antwort von gabi1948
am

Hallo Gitte,
mein Name ist Gabi, bin 64 Jahre aber topfit. Komme aber leider erst am 30.10.12, es ist meine erste Kur und ich freue mich schon sehr. Hoffe nette Leute kennenzulernen. Ich komme aus Berlin, wo kommst Du her?
Liebe Grüsse
Gabi1948

Klinischer Fachbereich: Innere   |  Anfrage von cocasani

Wer ist zu dieser Zeit auch dort.....

Aufenthaltszeitraum: 27.11.2012 bis 25.12.2012

Wer ist auch zu dieser Zeit dort, würde mich freuen wenn ihr euch meldet.....

Klinischer Fachbereich: Orthopädie   |  Anfrage von fehmkeh333

Internet?

Aufenthaltszeitraum: 11.09.2012 bis 02.10.2012

Huhu!
Ich (26 Jahre) reise am 11.9. mit meinem 18 Monate alten Sohn an. Weiß jemand ob es sich lohnt den Laptop einzupacken? Wie sieht es da mit Wlan aus? Würde mich auch sehr über Nachrichten von euch freuen, um schon mal Kontake zu knüpfen :-)
Freu mich auf eure Antworten!

Antwort von fehmkeh333
am

Ach, nochwas...
Weiß jemand wie das mit der Kinderbetreuung dort abläuft? Mein Sohn war noch nie in einer krippe oder ähnlichem und ich bin schon leicht nervös, was das angeht. Wäre super, wenn mir jemand ein weinig die Angst nehmen kann.

Antwort von Sarah24
am

Hallo,

es gibt dort zwei Computer mit denen man ins internet geht für diese muss man bezahlen.

Es gibt auch Wlan, dass kan man nicht auf dem Zimmer benutzen nur unten in der Halle und die Karte kostet für 10 Std. ca 20 EUR.

Ich hoffe ich konnte dir weiterhelfen.

LG

Antwort von fehmkeh333
am

Vielen Dank Sarah24
Das hilft auf jeden Fall schonmal! Der Lappi bleibt dann wohl zu Hause ;-)

Antwort von HW56
am

Besorge Dir einen O2 Prepaid-Surfstick kostet 15? 7 Tage gratis surfen inkl.
15? Aufladung für 1Monat Surfen ist billiger
Gruß HW56

Klinischer Fachbereich: Orthopädie   |  Anfrage von Nettihp

Klinikinformationen

Aufenthaltszeitraum: 25.09.2012 bis 16.10.2012

Hallo,

ich bin im oben genanten Zeitraum in der Klinik.
Mein Sohn 8 Jahre kommt als Begleitkind mit.

Wer ist noch da mit Kind?

Wer hat schon Erfahrungen in dieser Klinik mit Kind?

Wer kann Tipps geben?

Was ist besser - Anreise mit oder ohne Auto?

Wäre für jede Information dankbar.

Viele Grüße Nettihp

Klinischer Fachbereich: Orthopädie   |  Anfrage von Sandra1976

Nette Leute da????

Aufenthaltszeitraum: 03.10.2012 bis 24.10.2012

Haallllooooo ....

Wer von Euch ist auch in diesem o.g. Zeitraum in der Weser Klinik?

Wlan gut im Zimmer bzw im gesamten Haus ?

LG

Klinischer Fachbereich: Orthopädie   |  Anfrage von Wick56

wer ist noch da ?

Aufenthaltszeitraum: 16.10.2012 bis 06.11.2012

Ich bin in dem oben genannten Zeitraum in der Weser Klinik .

Ist mein erster Aufenthalt in einer Reha Klinik .

Weiß jemand ob W- Lan vorhanden ist und ob es auch funktioniert .

Klinischer Fachbereich: Orthopädie   |  Anfrage von 46tina

Wer ist noch da????

Aufenthaltszeitraum: 02.10.2012 bis 30.10.2012

Hallo Zusammen....

wer ist in der o. g. Zeit noch in der Klinik. Würde mich über ein paar Antworten freuen.

Da es mein erster Aufendhalt ist bin ich ziemlich gespannt und hätte auch noch ein paar Fragen.

Weis jemand wie es mit dem Parken aussieht???
Gibt es im Zimmer einen Fön oder ein Radio?
Kann man Fahrrräder mieten?
Wie sieht es aus mit Übernachtungsmöglichkeiten in der Nähe der Klinik?

Würde mich über nette Bekanntschaften freuen :-))))))))))

Antwort von Sandra1976
am

Hallo Tina....
Ich reise am 3.10-24.10 an!
Fön und radio musst selber mitnehmen.
Fahrräder sind vor Ort
LG Sandra

P.S: wie erkenne ich dich?Werd wohl so gegen 11:30 Uhr einchecken

Antwort von 46tina
am

Hallo Sandra,

tja wie kannst du mich erkennen???
Bin 170 cm groß, habe dunkle lange Haare (wohl meist als Zopf oder mit der Klammer zusammen).

Werde am 3. mal nach Dir Ausschau halten.

Wie erkenne ich Dich ??

Lg

Antwort von Sandra1976
am

Huhu Tina....
Werd wohl zwischen 11-11:30uhr da sein....
Bin 1,70 groß kurze dunkelblonde Haare....werde von meinem Mann gebracht.
Bin Raucherin und du?
Warum bist du da?
Wie alt bist?

Freue mich schon
LG Sandra

Klinischer Fachbereich: Orthopädie   |  Anfrage von Sandra1976

Viele Fragen....

Aufenthaltszeitraum: 2012

Hallo Ihr Lieben....
Ich habe heute den Bescheid von der Deutschen Rentenversicherung bekommen und da stand drin: voraussichtlicher Termin 43 KW...Hmm...würde gerne früher.
Wie war das bei Euch mit den Termin?
Ist dort auch WLAN?Wollte meinen eigenen Lappi mitbringen oder lohnt das nicht?
Wer fährt den so Mitte Ende Oktober von Euch dorthin?

LG Sandra
;-))))

Klinischer Fachbereich: Orthopädie   |  Anfrage von Hilke60

Reha

Aufenthaltszeitraum: 10.10.2012 bis 31.10.2012

Hallo,
bin im o.g. Zeitraum in der Weser Klinik. Ich freue mich schon darauf. Wer ist noch da? Würde mich über nette Bekanntschaften freuen.

Klinischer Fachbereich: Orthopädie   |  Anfrage von Marion39

Hallo

Aufenthaltszeitraum: 11.09.2012 bis 02.10.2012

Hallo bin im oben genannten Zeitraum mit meinem 3 jährigen Sohn in der Weser Klinik. Hab schon gesehen das da mehrere schon da sind freu mich . Ist jemand auch mit seinem Kind da?
Freu mich auf Bekanntschaften :)

Antwort von fehmkeh333
am

Hallo!!
Also ich starte auch am Dienstag so wie es aussieht. Hat man mir allerdings erst telefonisch am Montag bestätigt und nun warte ich seit 3 Tagen auf Post. Ich komme mit meinem 18 Monate alten Sohn. Freu mich schon! Wenn man den Bewertungen glauben darf, soll es ja super sein!

Antwort von Marion39
am

Hallo
Schön zu wissen das noch mehr kleine Kinder da sind :) man trifft sich bestimmt da :) hab mir die Klinik vor ein paar Wochen angeschaut da ich nur 70 km Anreise hab. War positiv beeindrückt über die Klinik und vor allem den Kiga. Soweit ich das verstanden gab gibt es T- HotSpot in 2 Bereichen bzw Zimmer kann es aber nicht genau sagen. Freu mich und hoffe bis Dienstag

Klinischer Fachbereich: Orthopädie   |  Anfrage von nicole06

Reha am 21.08

Aufenthaltszeitraum: 21.08.2012

Hallo habe kurzfristig einen neuen Termin bekommen und reise am 21.08. an .Reist noch jemand neu zu diesem Zeitpunkt an ?

Antwort von Leuchtini
am

Hallo Nicole,

Ich reise auch am 21.8. an.

Werde so gegen 11:00 dort sein,ich habe es nicht so weit,ca. 50 km.

Bis dahin,

Ines

Antwort von mariek
am

Hallo Nicole, ich reise am 28.8 an. Bin also dann auch für 3 Wochen dort. BIs dahin. LG Marie

Antwort von nicole06
am

Hallo
freue mich über die Antworten ist schön, schon mal zwei Namen gehört zu haben ist ja doch irgendwie komisch für 3 Wochen wohin zu fahren wo man niemand kennt. Ich werde wohl gebracht und bin ca. 10.00 -10.30 Uhr da.
Also bis Dienstag dann genießt das super Wochenende noch
Gruß Nicole

Klinischer Fachbereich: Orthopädie   |  Anfrage von HW56

Aufenthalt

Aufenthaltszeitraum: 11.09.2012 bis 02.10.2012

Bin ab 11.09.2012 in der klinik wer ist noch an diesem tag da

Antwort von Bra52
am

Hallo HW56

Mein Kuraufenthalt ist zur gleichen Zeit. Ich werde mit dem Auto anreisen und freue mich schon aufs Auspannen. Es ist mein 1. Kuraufenthalt und ich habe einige Erwartungen: viel Bewegung, abwechslungsreiche Freizeitbeschäfftigung, endlich mal wieder ein Buch lesen können, Kontakt mit Gleichgesinnten.

Viele Grüße Bra52

Klinischer Fachbereich: Orthopädie   |  Anfrage von Amigo58

Reha 14.08.2012

Aufenthaltszeitraum: 14.08.2012 bis 04.09.2012

Hallo Ihr da Draußen :-) Reise am 14.08 an. Aus Richtung Bremen mit der Bahn. Vielleicht lernt man sich ja schon vorher ein wenig kennen. Amigo 58.

Antwort von mone73
am

Hallo Amigo,
ich reise morgen auch an.
Ich reise mit dem Auto an, da ich es nicht so weit habe.
Man trifft sich aber sicher in der Klinik.

Bis dahin
Simone

Antwort von tonni
am

hallo amigo

reise auch morgen an.
werde mit dem auto gebracht.
meine erste reha überhaupt. bin ein wenig aufgeregt was so auf mich zukommt.
bis dann also

conni

Klinischer Fachbereich: Orthopädie   |  Anfrage von Ilona60

Hallo wer ist auch da?

Aufenthaltszeitraum: 05.09.2012 bis 10.10.2012

Hoffe ein paar Nachrichten zu bekommen, wer zu dieser Zeit auch noch da ist!
Bin allerdings Etwas eingeschränkt in Bezug auf große Spaziergänge und so!
Also traut Euch bitte trotzdem mal!

Antwort von Gritl
am

hallo Ilona,
bin einen Tag vor Dir da.....auch ich bin gespannt...es soll da auch einen Bus geben von unten nach oben zur Klinik....wir haben Zeit, also kann man doch auch kleine Spaziergänge machen....
Wir werden uns sehen....also bis denne

Klinischer Fachbereich: Orthopädie   |  Anfrage von Sarah24

Aufenthalt

Aufenthaltszeitraum: 18.09.2012 bis 09.10.2012

Hallo,

ich bin im og Zeitraum in der Klinik Weser. Es ist mein erster Aufenthalt und ich bin etwas unsicher was auf mich zukommt.

Ist von euch auch jemand in der Zeit in der Klinik?

Da ich noch relativ jung bin, hoffe ich trotzdem das man einige gute Kontakte knüppfen kann.

Antwort von nemrac41
am

hallo sarah24 ,bin auch in diesem zeitraum dort und auch jung.egal ob jung oder etwas älter ,hauptsache man versteht sich gut.

Bin auch mal gespannt wie es dort so ist.

Ungewohnt so ganz ohne Mann ,Kind und Hund.

Aber ich denke mal man schaltet auch mal etwas ab. HOFFE ICH MAL !!


Man sieht sich.


LG

Antwort von Sarah24
am

Hey, das ist doch schön.
Ja da hast du recht, hauptsache man versteht sich.
Von wo kommst du denn angereist und wann bist du ca. da?

Antwort von Sandra1976
am

Hallo....Ich komme zwar erst am 03.10.2012 aber ein paar tage bleiben dann ja noch....oder?

Antwort von fehmkeh333
am

Also ich bin auch noch jung ;-) Komme am 11.9. mit meinem Sohn. Vielleicht trifft man sich ja.
Liebe Grüße Fehmke

Antwort von Sarah24
am

Hallo,

das ist ja schön das in der Zeit doch mehrere da sind, dann fühlt man sich nicht ganz so alleine und man hat schon mal den ein oder anderen Namen gehört.

Klinischer Fachbereich: Orthopädie   |  Anfrage von Leuchtini

21.8.-11.9.12

Hallo Marie!

Ich bin auch da!

L.G. Ines

Klinischer Fachbereich: Orthopädie   |  Anfrage von mariek

Ankunft am 28.8

Aufenthaltszeitraum: 28.08.2012 bis 18.09.2012

Hallo , in vier Wochen gehts los....
Wer ist denn zu dieser Zeit noch da?
LG Marie

Antwort von Regine64
am

Hallo Marie,

ich bin zur gleichen Zeit da.


Grüße

Regine

Antwort von 69hagel
am

Hallo,
auch ich bin vom 28.8.- 18.09. in der Klinik. Bin schon sehr gespannt und hoffe das viele nette Leute da sind. Bis dann...

Gruß Bianca

Klinischer Fachbereich: Orthopädie   |  Anfrage von mone73

Fragen

Aufenthaltszeitraum: 14.08.2012

Hallo an alle die schon da waren. :-)

ich soll zusätzlich psychosomatisch mitbehandelt werden. Wie sieht dafür die Behandlung in der Klinik aus? Viele Gruppentherapien oder Einzelsitzungen?
Kann man sagen das man lieber nur Einzelsitzungen haben möchte?

Im Moment sieht es so aus das ich meinen Beruf nicht mehr ausüben kann. Wie wird das in der Klinik getestet?

An einem Samstag muss ich zu einer Einschulung. Kann man sich für den Tag freistellen lassen?

Sind dort einige Personen nach Schulter OP`s. Habe die Erfahrung in der ambulanten Physiotherapie gemacht das sich damit nicht jeder Krankengymnast auskennt.

Gruß
Mone

Klinischer Fachbereich: Orthopädie   |  Anfrage von Little-Tweety

Reha

Aufenthaltszeitraum: 31.07.2012 bis 21.08.2012

Hallo,
ich reise am 31.07.2012 - 21.08.2012 an.
Ich bin gegen 14 Uhr wohl am Bahnhof in Bad Pyrmont,
solange die Bahn sich mal an Ihren Fahrplan hält :-)
Ich bin mal gespannt, wie das da so abläuft.
Die Bewertungen und Kommentare sind ja sehr gut.
Mal schauen, wie es dann Vor Ort ist.
Ich hoffe ich bin nicht einer der Jüngsten mit 37 :-)
Vielleicht läuft man sich ja übern Weg da.
Hab meine Nachrichten erst jetzt gelesen, sorry, und danke für die Antworten zur Reha die ich hatte.
Besser mal email da lassen: [email protected]
LG Mia

Antwort von sirap02
am

Also diese Befürchtung brauchst du nicht zu haben. Es sind sehr viele junge Menschen dort, teilweise schon erschreckend wie jung die Betroffenen sind.
Aber man findet schnell Kontakt, auch zu den älteren Patienten.

Ich antworte noch auf einige Fragen die hier gestellt wurden.

Ein Auto benötigt man nicht unbedingt. Von der Klinik werden viele tolle Freizeitangebote organisiert. In Bad Pyrmont kann man selbst mit Gehhilfen alles leicht fußläufig erreichen. Zudem ist der Ort behindertengerecht.

Waschen ist kein Problem. Trockner und Bügeleisen sind in der Klinik ebenfalls vorhanden.

Einen Fön sollte man mitnehmen wenn man ihn braucht. Einen Wecker ebenfalls weil frühes Aufstehen die Regel ist.

Ansonsten ist für alles gesorgt zudem hat man kein Problem selbst aktiv zu werden. Vom Drogeriemarkt bis zum Schuhgeschäft bekommt man alles im Ort was das Herz begehrt.

Viel Erfolg bei der Reha (auch das kann ich von mir sagen DIE HABEN MICH DA RICHTIG FIT GEMACHT).

Klinischer Fachbereich: Orthopädie   |  Anfrage von Rinna

Aufenthalt

Aufenthaltszeitraum: 31.07.2012 bis 21.08.2012

Hallo ... werde am 31.7 in Bad Pyrmont anreisen. Dort bin ich das erste Mal, allerdings war ich schon mehrere Male in reha, die mir immer gut gefallen haben. Hoffe dort wird es auch recht schön ... Nun habe ich aber noch eine Frage .... Weiß jemand ob man dort auch seine Wäsche waschen kann ? In den anderen Kliniken konnte man das. Denn demnach kann man weniger Klamotten mitnehmen ... smile ... liebe Grüße ...

Antwort von Rinna
am

also...für die, die es auch interessiert. hab jetzt doch mal in der Klinik angerufen und es gibt zwei Waschmaschinen und zwei Trockner im Haus. Ebenfalls haben sie Bügeleisen ;-) ...

Antwort von tonni
am

hallo rinna

komme am 14.8 an.
gut zu wissen ,das man waschen kann.

lg tonni

Antwort von H.Heppe
am

hallo rinna...

ich reise ebenfalls am 31.07 an...ich habe gelesen das es auch einen trockenraum gibt wo man die wäsche aufhängen kann....

liebe grüße heike

Antwort von TanjaG1978
am

Hallo.. ich wünsche euch viel Spaß in der Reha. Mir hat sie gut geholfen und viel Spaß gemacht.
Es gibt für das ganze Gebäude 2 Waschmaschinen und 2 Trockner. Kosten jeweils 1,50 ?. Man muss halt Glück haben eine freie Maschine zu erwischen. Es nutzen doch sehr viele Leute die Waschmöglichkeit.

Ansonsten... einfach viel Spaß und gute Besserung.

Klinischer Fachbereich: Neurochirurgie   |  Anfrage von H.Heppe

frage zu besuch

zwei freundinen wollten mich in bad pyrmont besuchen ...weiß jemand wie es außerhalb der klinik mit übernachtungsmöglichkeiten ist...die vielleicht nicht ganz so teuer sind ???


über eine antwort würde ich mich freuen

lg heike

Antwort von mone73
am

Im BFW gibt es kostengünstige Zimmer. Das ist auch nicht so weit von der Klinik entfernt. Es gibt aber bestimmt auch kostengünstige Pensionen.

LG

Antwort von H.Heppe
am

hallo mone...


vielen lieben dank für die info ....dann sollte es ja kein problem werden :-)

lg heike

Klinischer Fachbereich: Orthopädie   |  Anfrage von tonni

fragen

hallo,
habe viele beiträge zur klinik hier mit interesse gelesen.
werde meine allererste reha am 14. 8 12 antreten.
nun stellt sich mir die frage ob ich eine begleitperson für die wochenenden oder so
anmelden soll.
meine frage , hat jemand damit erfahrung gemacht ?
bitte antwortet mir.
ich danke sehr

Antwort von mone73
am

Hallo Tonni,

ich würde einfach mal in der Klinik nachfragen wie das mit einer Begleitperson übers WE aussieht.

Ansonsten gibt es in Pyrmont sehr viele günstige Übernachtungsmöglichkeiten
z.B im BFW

Ich reise auch am 14.08. an und bin schon ganz gespannt. Es ist zwar bereits meine 3. Reha aber überall geht es anders zu.

Trotz einigen negativen Bewertungen soll die Klinik einen guten ruf haben und die Ärzte lassen wohl mit sich reden.

Es kommt eben immer auch auf einen selber an.

Bis dann

Mone

Antwort von tonni
am

danke für deine antwort .
habe dort nachgefragt. man soll begleitpersonen vorher anmelden und muss
mindestens 5 tage buchen und auch bezahlen, selbst wenn es dann nicht klappt.
also man die übernachtung nicht antritt.
hoffe noch darauf dass jemand schreibt, der schon damit erfahrung gemacht hat.

freue mich dich kennen zu lernen .
bis dann in pyrmont.
lg

Antwort von TanjaG1978
am

Hallo,
ich kann Euch nur raten, Euch selbst ein Bild zu machen. Ich war im Juni selbst für 3 Wochen dort (mit meinem 2 1/2 jährigen Kind) und war sehr zufrieden. Die Pysiotherapeuten sowie die Ärzte waren alle sehr nett und man konnte mit allen gut reden.

Es ist sehr schade, dass viele Leute wohl denken, dass sie in ein 4 Sterne Hotel fahren. Das regt mich total auf....

Ich wünsche Euch viel Spaß und alles Gute für Eure Gesundheit.

Viele Grüße

Antwort von mone73
am

Hallo Tanja,

ich gehe da ganz locker dran. :-)
Bloss dieser Fragebogen, na ja man muss ja nicht alles beantworten was man nicht will.

Weiß du wie das ist wenn man mal einen ganzen Tag abwesend ist? (Wir haben einen Samstag Einschulung)

Wie ist das mit Anwendungen generell am WE?
Wie ist das mit der Schwimmbadbenutzung?


Gruß
Mone

Antwort von TanjaG1978
am

Bei mir war generell freitags ab 13.00 Uhr Schluss. Am Wochenende hatten wir Mamas keine Anwendungen.
Wie es ohne Kinder aussieht, kann ich Dir nicht sagen, aber ich glaub, da sind auch keine Anwendungen. Die Therapeuten haben ja auch mal Wochenende.

Das Bewegungsbad hat auch abends und am WE geöffnet.

Klinischer Fachbereich: Orthopädie   |  Anfrage von Silke70

Wer ist auch in diesem Zeitraum da?

Aufenthaltszeitraum: 07.08.2012 bis 28.08.2012

Hallo!

Habe heute Bescheid bekommen, das ich vom 07.08. bis 28.08. in der Klinik Weser bin.

Es ist meine erste Reha und ich bin sehr aufgeregt.

Würde mich freuen, wenn sich jemand meldet der auch in dieser Zeit da ist!

L G silke

Antwort von Julie1507
am

Hi Silke,

habe diese Seite gerade erst entdeckt und mit Freude festgestellt, dass du zur gleichen Zeit wie ich in der Klinik Weser sein wirst. Bestimmt trifft man sich dort mal.

Gruß
Ula

Klinischer Fachbereich: Orthopädie   |  Anfrage von Leuchtini

Wer ist auch da?

Aufenthaltszeitraum: 21.08.2012 bis 11.09.2012

Hallo!

Ich bin vom 21.08.-bis 11.9.2012 in der Weserklinik.

Wer ist zur gleichen Zeit dort ?

Bin sehr kontaktfreudigund unternehmenslustig.

würde mich seh über nette Kontakte freuen.

L:G: Ines

Antwort von mariek
am

Hallo, ich bin ab dem 28.8 bis 18.9 dort... bin gespannt. weisst du ob man am we heim fahren kann? bin echt weit weg von daheim und find das echt doof.
lg marie

Klinischer Fachbereich: Neurochirurgie   |  Anfrage von H.Heppe

Reha-Aufenthalt -Weserklinik

Aufenthaltszeitraum: 31.07.2012 bis 21.08.2012

Hallo ,

bin vom 31.07.2012 - 21.08.2012 in der weserklinik...wer ist noch zu dieser

zeit zur reha in dieser klinik???...es ist meine erste reha und ich weiß nicht so

richtig was auf mich drauf zu kommt .....


lg heike

Antwort von Bine2808
am

Hallo Heike,

auch ich werde um die gleiche Zeit in der Klinik sein. Dies ist auch meine erste Kur, und ich bin auch ziemlich unsicher.
Aber ich finde es schon schön, dass man auf diesem Wege schon Kontakte knüpfen kann.
Meine Freundin war schon einmal zur Kur und hat mir erzählt, dass es vorkommen kann, dass man schon um 7 h in der Früh Anwendungen bekommen kann. Man läuft den ganzen Tag - auch zu den Essenszeiten - in Sportsachen herum, weil man von Anwendung zur Anwendung geht. Also...viele Shirts mitnehmen und ein paar Sporthosen bzw. Jogginganzüge mit langen und kurzen Hosen (kann heiß werden, weil Sommerzeit). Man soll auch ganz schön "beschäftigt" sein. Ich lass mich einfach überraschen.
Ich werde mit dem Auto anreisen. Und du?

Da ich nicht so oft online bin, kann es sein, dass ich erst spät wieder mal reinschaue. Falls nicht...wird man sich spätestens in der Klinik richtig kennenlernen.

LG Bine

Antwort von H.Heppe
am

hallo bine,

oh das freut mich das ich dann nicht die einzige bin die eine reha zum ersten mal mitmacht...auch ich finde es toll das man auf diesem wege schon kontakte knüpfen kann....genug sportsachen hätte ich sowieso mitgenommen da ich mir das schon denken konnte ....ich werde mit dem zug anreisen und werde so losfahren das ich ca um 10 uhr dann dort bin ...ich komme aus potsdam und mit auto wäre mir zur zeit noch zu weit...ja vielleicht liest man sich ja nochmal vorher

lg heike

Antwort von mone73
am

Hallo ihr 2,

bei mir ist es jetzt die 3. Reha die ich antrete. Anfangs hat man schon seine Probleme wenn der Plan total voll gepackt wird aber man gewöhnt sich dran. Wenn es einem dann doch zuviel wird, sollte man das unbedingt ansprechen.

Ich gehe mal davon aus das die Behandlungspläne nicht so extrem werden, da ihr in den Sommerferien anreist. Dann sind doch viele Therapeuten im Urlaub und dann findet das ein oder andere gar nicht statt. Hatte ich auch schon mal.

Noch ein Tip was ihr evtl. noch mitnehmen solltet. Ein Kopfkissen die sind im allgemeinen in den Kliniken nicht so der Bringer.

Ich habe aber auch noch eine Frage zu dem was im Prospekt steht.
unter ganz wichtig:
Lassen sie bitte rechtzeitig vor ihrer Anreise die Krankheiten abklären, die ihre Belastbarkeit beeinträchtigen könnten. Herz, Lunge usw.

Wird das bei euch vorab kontrolliert? Habe vorhin in meiner Hausarztpraxis nachgefragt und die Sprechstundenhilfe meinte das die Klinik das untersucht.
Komisch.

Gruß

Antwort von H.Heppe
am

hallo mone,

na da lass ich mich mal überraschen wie voll der terminplan wird....aber man hat ja den ganzen tag zeit da ist es ja dann auch nicht so schlimm.....vergeht wenigstens die zeit....

oh das ist gut das du das mit dem kissen angesprochen hast ...kissen ist ganz wichtig für mich ....

das mit den untersuchungen wegen lunge und so...ich weiß ja nicht meine lunge wurde erst im februar kontrolliert und da war alles in ordnung

danke für die infos...

lg heike

Antwort von zauberin
am

Normalerweise weist doch der behandelnde Hausarzt schon in den Unterlagen, die er für die Deutsche Rentenversicherung ausfüllt, auf mögliche weitere Krankheiten (Herz, Lunge etc.) hin.

Zudem muss er ja frühestens vier Tage vor Beginn der Reha auf einem Formular bestätigen, dass man "kurfähig" ist. Vielleicht kann der Doc ja auf diesem Formular auch noch mal einen Hinweis auf mögliche einschränkende Erkrankungen hinweisen.

Ansonsten wünsch ich euch eine gute Zeit in der Weser-Klinik. Ich war vor sechs jahren zu meiner ersten Reha dort und habe die Zeit in sehr guter Erinnerung.

Antwort von H.Heppe
am

danke für die nachricht....das werde ich machen da ich ja sowieso 4 tage vorher das vom arzt noch ausfüllen lassen muß.....ich mach mir da auch noch keine großen gedanken ...es ist immer besser sich ein eigenes bild zu machen und nicht was andere sagen.....ich fahre ja zur reha und nicht ins hotel auf urlaub ...grins

dir weiterhin alles gute für die gesundheit

Antwort von Bine2808
am

Hallo zusammen,

na, da lass ich mich aber mal überraschen, was da so auf uns zukommt mit den Anwendungen usw. Der Tipp, dass man sagen soll, dass es zuviel wird mit den Anwendungen, finde ich gut. Ich selbst wäre davon ausgegangen, dass man alle Anwendungen mitmachen MUSS (auch wenn man dann mal etwas schlapper auf den Beinen ist).

Mir hat man nahe gelegt, Kopien der Ergebnisse von der letzten Blutuntersuchung, ggf. Röntgenbilder etc. mitzubringen, damit diese Untersuchungen nicht nochmal durchgeführt werden müssen. Leuchtet irgendwie ein. Röntgenbilder liegen mir nicht vor, sondern nur die Ergebnisse der Blutuntersuchungen. Und das dürfte reichen, finde ich. Mehr bringe ich dann auch nicht mit. Ich gehe davon aus, dass man den Ärzten auch vor Ort nochmals sagen kann, was man hat und dass sie dann auch wissen, was zu tun ist (hoffe ich).

Ansonsten freu ich mich irgendwie schon auf die Reha. Mein Mann wird mich wahrscheinlich mit dem Auto bringen und auch abholen. Ich wohne in Dortmund und da ist es nicht ganz so weit bis Bad Pyrmont. Hoffentlich haben wir wenigstens so einigermaßen schönes Wetter. In den letzten Tagen regnet es hier in Dortmund zuweilen unwetterartig...das wäre in Bad Pyrmont ja nicht so prickelnd. Aber es gibt ja wetterfeste Kleidung ;)

So, dann werde ich mich jetzt mal verabschieden.

LG Bine

Antwort von H.Heppe
am

hallo bine..

also ich habe von allen untersuchungen und befunden von meinem arzt gleich eine kopie immer bekommen...und die cd von den mrt hat er mir auch immer gleich gegeben das werde ich auch alles mitnehmen und außerdem denke ich das die ärtze auch befunde zur verfügung gestellt haben....von allem anderen lasse ich mich überraschen ...an kleidung werde ich für alle wetterlagen etwas mitnehmen ist man auf der sicheren seite .....na ich habe jetzt schon den zug angemeldet...sonst hätte mich ein kumpel gefahren ..

so dann bis bald

lg heike

Klinischer Fachbereich: Orthopädie   |  Anfrage von mone73

Frage

Hallo,

habe Samstag von der DRV Bescheid bekommen das ich in die Klinik darf.
Wie lange hat es bei euch gedauert bis ihr was von der Klinik gehört habt musstet ihr dann noch bis zum Antritt warten?

Antwort von Leuchtini
am

Hallo Mone

Ich habe auch am Samstag Bescheid bekommen und Montag kamen

die Unterlagen von der Klinik.Ich bin vom 21.8.-11.09.12 dort.

Ist meine erste Reha und ich bin sehr gespannt.

Antwort von mone73
am

Hallo Leuchtini,

dann hoffe ich mal das es bei mir schneller geht. Mir sitzt meine KK im Nacken und ruft ständig an obwohl die von der Reha wissen.
Ich denke mal das die Klinik meine Papiere noch nicht hat, da ich einen Umstellungsantrag gestellt hatte. Pyrmont ist zwar auch nicht so unbedingt ein Traum von mir weil ich nur 40 km entfernt wohne aber die Klinik hat einen guten ruf und soll ein gutes Konzept haben.
Melde mich mal wenn ich den Anreisetermin habe.

Antwort von mone73
am

Mein Bescheid ist jetzt auch da.
Die Anreise ist am 14.08, Abreise 4.09.2012.

Wer noch in dem Zeitraum kann sich gerne melden.

Antwort von mariek
am

hallo, bin ab dem 28.8 bis 18.9 dort.... und sehr gespannt... bin allerdings 450km weit weg von Daheim was mir zu schaffen macht.
lg marie

Klinischer Fachbereich: Orthopädie   |  Anfrage von Little-Tweety

Reha - Aufenthalt - Weserklinik

Aufenthaltszeitraum: 31.07.2012 bis 21.08.2012

Hallo!!!

Falls jemand auch in dieser Zeit einen Aufenthalt in der Weserklinik hat,
aus dem Raum OL/Varel/WHV kommt, und keine Lust hat
5-6 Std mit öffentlichen Verkehrsmitteln unterwegs zu sein,
kann sich gerne melden, da ich noch ein Plätzchen im Auto frei habe.

Ansonsten wäre es schön, wenn ich einiges über die Klinik erfahren könnte.

z.B:
1. Wie werden die Benzinkosten verrechnet?
2. kostenlose Parkplätze vorhanden?
3. Etwas Zeit um mal "rauszufahren", oder straffen Terminplan?
4. Wlan kostenpflichtig?
5. Wie lange hat man abends Ausgang?
6. Anwendungen einzeln oder in Gruppen?
7. Medikamente vor Ort, oder selber mitbringen?

Oje, ich hatte noch so viele Fragen, aber nu fällt mir grad nix mehr ein..

Lieben Gruß Mia

Antwort von feldi82
am

Hallo Mia!
Ich bin zur Zeit noch in der Klinik und kann dir sagen, dass die Benzinkosten im Laufe des Aufenthaltes bar ausbezahlt werden. Der Termin steht in deinem Therapieplan;
es sind einige kostenfreie Parkplätze vorhanden;
die Therapiepläne sind immer unterschiedlich und man hat immer mal wieder auch schon ab 15 oder 16 Uhr freie Zeit, spät. am Wochenende;
es gibt 2 PC´s im Foyer für die man eine Internetkarte für 2 und ich glaube 5 Euro kaufen kann, es gibt Internetkarten von Telekom für mitgebrachte Laptops im Werte von 20 Euro für mehrer Stunden Internet. Der Empfang beschränkt sich allerdings nur auf das Erdgeschoss und einige Mitpat. haben einen Internetstick der auch auf deren Zimmern funktioniert. ( ist aber nicht auf allen Zimmern möglich);
in der Woche muss man bis 22.30 und am Wochenende bis 23.30 wieder im Haus sein. Bei Deutschlandspielen in der Woche machen die auch ne Ausnahme;
Anwendungen gibt es einzeln und auch in Gruppen;
Medikamente sollte man mitnehmen (die Hausmedikation), für Notfälle oder Änderungen haben die alles da.
Ich hoffe es hat Dir weitergeholfen!
Ich wünsche Dir eine schöne Reha! :-)
Mfg Andrea

Antwort von H.Heppe
am

hallo mia..


ich komme leider nicht aus dieser umgebung und werde mir dem zug fahren

aber ich bin zur selben zeit in dieser klinik


lieben gruß heike

Klinischer Fachbereich: Orthopädie   |  Anfrage von Gritl

Kontakte vor Kurbeginn

Aufenthaltszeitraum: 04.09.2012 bis 25.09.2012

Hallo,

ich würde mich freuen, wenn jemand zur selben Zeit diese Kur antritt und man sich vielleicht gemeinsam dort eingewöhnen könnte, schon vorher sich vielleicht verabreden und dann gemeinsam Essen und die Klinik und Umgebung erkunden. Wer fährt denn auch gerne Rad, wandert und quatscht gern .....bin lustig und unkompliziert, relativ jung:-))) und für fast jeden Spaß zu haben:-)))) möchte viel lachen und nicht rumjammern!!!
Alter ist egal!!!! Hauptsache man hat zwischen den Anwendungen auch Spaß und Freude am Leben!!!
Freue mich auf Antworten....Grit

Klinischer Fachbereich: Orthopädie   |  Anfrage von GR40

langsam einstimmen

Aufenthaltszeitraum: 26.06.2012 bis 17.06.2012

Hallo zusammen,

in der kommenden Woche geht es los, meine Erste Reha. Freuen würde ich mich für den Freizeitteil Menschen zu kennenzulernen die gern draussen sind, wandern, radlen, sich betätigen und den Kopf vor lauter Schmerz noch nicht in den Sand gesteckt haben. :-))

Bis bald, freue mich auf Antworten.

Guido

Antwort von Springerchen
am

Hallo Guido,

ich bin auch zur selben Zeit da wie du, also auch vom 26.06.-17.07.
War vor 5 Jahren schon in der Klinik, ist eine super Klinik. Man kann seine knapp bemessene Freizeit nett gestalten. Es gibt da viele Möglichkeiten, wandern, radeln, walken und Spaß haben.
Freue mich schon.
Gruß Petra

Klinischer Fachbereich: Orthopädie   |  Anfrage von ahr

Kontakte vor Kurbeginn

Aufenthaltszeitraum: 17.07.2012 bis 07.08.2012

Hallo an alle zukünftigen Kurpatienten,

ich würde gern jetzt schon Kontakte zu Kurpatienten knüpfen, die im Juli / August in der Klink sind, da es doch sicher schön wäre wenn man was gemeinsam unternehmen könnte.
Ich bin 59 Jahre und ein ruhiger netter Typ.

Bis bald

Manfred Ahrend

Klinischer Fachbereich: Orthopädie   |  Anfrage von ahr

eigenes Fahrrad

Aufenthaltszeitraum: 17.07.2012 bis 07.08.2012

Sehr geehrte Damen und Herren,
ich bin in der o.g. Zeit zur Kur in der Klinik und möchte gern wissen, ob es möglich ist das eigene Fahrrad mitzubringen und ob es in der Klinik Unterstellmöglichkeiten für das Fahhrad gibt.
Mit freundlichen Grüßen

M. Ahrend

Antwort von Little-Tweety
am

Ja, es gibt einen geschlossenen Fahrradunterstand auf dem Klinikgelände.
Allerdings sind die Räder nicht versichert bei Verlust

Klinischer Fachbereich: Orthopädie   |  Anfrage von Julchen45

Wer ist von Mitte Juni bis Anfang Juli in der Klinik?

Aufenthaltszeitraum: 12.06.2012 bis 03.07.2012

Hallo,

Wer ist vom 12. Juni 2012 bis 03.07.2012 auch in der Klinik Weser.
Würde mich sehr freuen hier schon den ersten Kontakt zu knüpfen.
LG Jutta

Klinischer Fachbereich: Orthopädie   |  Anfrage von TanjaG1978

Internetanschluss

Aufenthaltszeitraum: 05.06.2012 bis 26.06.2012

Hallo,
ich fahre nächste Woche nach Bad Pyrmont zur Kur.
Weiß jemand, ob dort die Möglichkeit besteht, ins Internet zu gehen?
Danke für die Antworten.
LG Tanja

Antwort von feldi82
am

Hallo Tanja!
So wie ich gelesen habe gibt es dort auf jeden Fall PC´s mit Internetzugang und ich könnte mir auch vorstellen, das man gegen eine Gebühr einen Schlüssel fürs W-lan bekommt damit man mit seinem eigenen Laptop auf dem Zimmer online gehen kann.
viele Grüße und vielleicht läuft man sich ja noch über den Weg in der Kinderbetreuung. :-)
Andrea

Antwort von Meli1978
am

Hallo:-)

Also es gibt ein kleines Cafe in der Klinik und da stehen Computer mit denen Du ins Internet kannst. Wie teuer das ist weiß ich leider nicht.
Ich selber habe meinen eigenen Laptop mit und der funktioniert mit Internetstick TOP.

Liebe Grüße:-)

Antwort von TanjaG1978
am

Danke euch für die Antworten.
Da ich ein kleines Kind dabei habe, werde ich mir wahrscheinlich auch einen Internet Stick kaufen und damit in meinem Zimmer ins Internet gehen.
Kann den jungen Mann ja nicht alleine im Zimmer lassen.

Dann bis spätestens nächste Woche :-)

Klinischer Fachbereich: Orthopädie   |  Anfrage von Diana41

Wer ist Mitte Juni bis Anfang Juli 2012 da?

Aufenthaltszeitraum: 12.06.2012 bis 03.07.2012

Hallo zusammen,

bin Mitte Juni bis Anfang Juli 2012 in der Klinik. Würde mich freuen, wenn
sich hier bereits andere melden würden, die dann auch da sind und so wie ich "schmerzgeplagt" sind und trotz Beruf und Familie noch Spaß am Leben haben wollen = auch mal gemeinsam lachen!

An alle herzliche Grüße von der Küste
Diana

Antwort von Springerchen
am

Hallo Diana,

ich reise am 26.06. an. Dann hast du ja schon einige Erfahrungen gemacht. Freue dich darauf, es ist eine sehr schöne Klink. Wir sehen uns dann bestimmt. Ich bin auch schmerz geplagt und möchte auch lachen und Spaß haben.

Liebe Grüße Petra

Klinischer Fachbereich: Orthopädie   |  Anfrage von Meli1978

Reha Ende Mai

Aufenthaltszeitraum: 29.05.2012 bis 19.06.2012

Hallo,
wer ist noch Ende Mai in der Klinik Weser??
Ich reise morgen früh gegen 10 Uhr an, für 3 Wochen.
Leider habe ich erst heute diese Seite entdeckt... sonst hätte ich mich schon eher hier gemeldet.
Liebe Grüße
Melanie

Antwort von feldi82
am

Hallo Melanie!
Auch wir sind ab dem 5.6. in der Klinik. Da ich keine andere Möglichkeit gefunden habe, werde ich dort mit meinen beiden Kurzen für 3 Wochen sein. Vielleicht trifft man sich ja mal. Erstmal eine gute Anreise morgen! LG Andrea

Antwort von TanjaG1978
am

Hallo,

auch mein Sohn und ich werden am 5.6. anreisen.

Bin gespannt, wie es wird....

Viele Grüße
Tanja

Klinischer Fachbereich: Orthopädie   |  Anfrage von NoraMarie

Aufenthalt ab 27.08.2012

Aufenthaltszeitraum: 27.08.2012

Hallo,

habe einen Kurbeginn für Ende August 2012 erhalten. Ich würde sehr gerne die Reha viel früher beginnen.
Vielleicht gibt es ja jemanden, der interessiert ist, den Termin mit mir zu tauschen?

Eine Nachricht wäre super.
Danke.

Liebe Grüße
Nora

Antwort von saraby
am

Hallo Nora

dein Termin liegt ja noch in weiter Ferne ...

Wann hast du denn deinen Antrag gestellt ? Ich habe meinen Antrag am 7. Mai abgeschickt , mal sehen wie lange das dauert bis ich Antwort und hoffentlich auch eine Zusage bekomme .

Die Wartezeiten sind anscheinend sehr lange ....

Liebe Grüße

INGRID

Klinischer Fachbereich: Orthopädie   |  Anfrage von anidon

Aufenthalt ab dem 22. Mai 2012

Aufenthaltszeitraum: 22.05.2012 bis 12.06.2012

Hallo:-)
habe gerade per Zufall dieses Forum entdeckt. Liest zufällig jemand das, der am gleichen Tag wie ich anreisen wird?
Über ne kleine Antwort würd ich mich sehr freuen. Ich kenne es noch von der letzten Kur her; man/frau steht am ersten Tag etwas hilflos da wenn man noch niemanden kennt. Ich denke, es wäre supernett mit jemandem dann zusammen die Umgebung am ersten Tag zu beschnuppern.

Liebe Grüße
Anita

Antwort von Meli1978
am

Hallo,
ich bin ebenfalls durch Zufall auf dieser Seite gelandet:-) Ich habe Deinen Text gelesen und auch wenn es sehr kurzfristig ist, wollte ich drauf antworten. Vielleicht ließt Du es ja noch.
Ich bin ab morgen in der Klinik. Und aufgrund der sehr positiven Aussagen die ich bis jetzt gehört und gelesen habe freue ich mich sehr.
Vielleicht lernen wir uns ja mal kennen:-)

Klinischer Fachbereich: Orthopädie   |  Anfrage von feldi82

wer ist Anfang Juni in der Klinik?

Hallo! Ich werde voraussichtlich Anfang Juni für 3 Wochen in der Klinik sein, mit meinen beiden Kindern. Wer ist denn noch zu diesem Zeitpunkt da?
MfG

Antwort von Diana41
am

Hallo Feldi,

bin vom 12.06.2012 bis 03.07.2012 da. Allerdings ohne Kinder- die sind schon groß... hi hi hi... Also wenn du 82 geboren sein solltest bis Du wohl jünger als ich- Baujahr 1970-wenn Dir das nichts ausmacht, können wir uns ja gerne austauschen/ vorabreden....
Bis dann
Diana

Antwort von feldi82
am

Hallo Diana!
Das ist ja schön, das sich noch einer gemeldet hat. Fahre schon nächste Woche und bin irgendwie total nervös, ob ich das auch alles organisiert bekomme, mit den Kindern... Aber, wird schon... :-)
Stimmt, bin von Jahrgang 82 aber mit Altersunterschieden habe ich keine Probleme! Würde mich freuen, wenn man sich dann da mal trifft!
LG Andrea

Klinischer Fachbereich: Orthopädie   |  Anfrage von Springerchen

wer ist Ende Juni auch da????

Aufenthaltszeitraum: 26.06.2012 bis 17.07.2012

Wer ist Ende Juni auch in der Reha in Bad Pyrmont Haus Weser.
Ich war vor 5 Jahren schon da, ist eine super Klinik.
Wäre schön, von euch zu hören
Gruß Petra

Antwort von Diana41
am

Hallo Springerchen,

bin in der von Dir genannten Zeit auch da- mein Anreisetag ist der 12.06.2012 und die Abreise soll der 03.07.2012 sein.

Wann ist denn laut Bescheid des Trägers Dein Anreisetag?

LG Diana41

Klinischer Fachbereich: Orthopädie   |  Anfrage von Brigitte49

wer ist auch im Mai da???

Aufenthaltszeitraum: 08.05.2012 bis 29.05.2012

Hallo, wer ist auch ab dem 8 Mai in Bad Pyrmont Klinik Weser???
Würde mich freuen hier schon den ersten Kontakt zu knüpfen!!!
Liebe Grüße Brigitte

Antwort von Heike1972
am

Hallo Brigitte,

ich werde auch vom 08.05.2012 für 4 Wochen in der Klinik sein.
Aus welcher Ecke von Deutschland kommst du denn?

Gruß, Heike

Antwort von Brigitte49
am

Hallo Heike,

schön von dir zu hören!!!
Komme aus Asbach ( liegt ca 30km von Bonn) , werde wohl so ca. 3Std. nach Bad Pyrmont fahren . Aus welcher Ecke kommst du denn??? Kommst du auch mit Auto angereist?? Da hast du ja ziemlich Glück gehabt , direkt 4 Wochen bekommen zu haben. Liebe Grüße Brigitte

Antwort von Heike1972
am

Hallo Brigitte,

ich komme aus Berlin. Ich muss also ca. 400 Km und 4 Std. Anfahrt einplanen. Hab mir vorgenommen so gegen 9.30 Uhr da zu sein. Ich komme auch mit dem Auto. Da ist man flexibel und kann ganz bequem alles was man so braucht mitnehmen.

LG, Heike

Antwort von Heike1972
am

Hallo Brigitte,

ich komme aus Berlin und werde auch mit dem Auto kommen. Das heisst, ich werde ca. 4 Std. unterwegs sein und hatte mir eigentlich vorgenommen so gegen 9.30 Uhr in Bad Pyrmont zu sein.
Gleich 4 Wochen hat mich auch erstaunt. Ich hatte meine Bewilligung auch gleich nach ca. 1 Woche!
Man muss eben auch mal Glück haben ;-)

LG, Heike

Antwort von Brigitte49
am

Hallo Heike ,

nee , so früh werde ich noch nicht da sein - lächel !!! Werde wohl so zwischen 11-12 Uhr da aufschlagen. Sollen wir uns dann zum Cafe im Eingangsbereich treffen??? LG Brigitte

Antwort von Heike1972
am

Hallo,

schön, dass jetzt beide Antworten von mir da sind ;-)
Beim ersten Versuch wollte es nämlich nicht so funktionieren.
Ich muss mal gucken, wie das so läuft wenn ich da ankomme. Es wird ja voraussichtlich noch ein Arztgespräch geben usw. Sollte ich um die Zeit wo du ankommst nicht gerade was "Offizielles" vorhaben, komme ich bestimmt mal in den Eingangsbereich. Wir werden das schon hinbekommen.
Sonst kannst du einfach nach jemandem mit relativ kurzen roten Haaren schauen :-)

LG, Heike

Antwort von Brigitte49
am

Hallo Heike ,

das ist ja witzig, du kannst nämlich auch nach jemanden schauen mit kurzen roten Haaren!!!!
Am Dienstag wird nur ein Arztgespräch/untersuchung laufen , sonst bestimmt nix.
Freu mich schon . Wünsche dir eine gute Fahrt !!!
GLG Brigitte

Klinischer Fachbereich: Orthopädie   |  Anfrage von wepse

Was erwartet mich dort

Aufenthaltszeitraum: 16.04.2012

Hallo,
habe meinen Bescheid für April 2012 bekommen.
Nach langem Surfen im Internet über die Weser Klinik bin ich hier auf dieser Plattform gelandet.
Die Bewertungen haben mich ganz schön geschockt.
Frage mich nun: was erwartet mich dort.
Bin Orthopädie- und Schmerzpatient. Bekommt man ausreichende Anwendungen um eine Besserung zu erzielen, oder wird dort das übliche Spargrogramm gefahren und man muß um jede Anwendung kämpfen?
Finden eingehende Untersuchungen statt?
Wie ist das Publikum?
Hat sich die Situation im Speisesaal gebessert oder immer noch Bahnhof mit Gruppensprecher?

Würde mich sehr über Auskünfte freuen.
Herzlichen Dank
wepse

Antwort von Elmel
am

Ich durfte vor ca. 2 Jahren 3 Wochen in der Weserklinik verbringen. Es war meine erste Reha. Ich fand es dort einfach genial. Das ganze Personal war unendlich freundlich; schon beim Empfang fühlte ich mich einfach wohl. Die Eingangsuntersuchung war sehr umfangreich. Das Rehaprogramm wurde mit mir besprochen. Ich konnte auch Wünsche äußern, die auch berücksichtigt wurden. Auch während der Reha wurde auf meine Bitte hin der Plan abgeändert. Die Physiotherapeutin ging auch auf meine speziellen Wünsche ein (ich bin im Sportbereich tätig und hatte 1000 Fragen und natürlich damit verbundene Wünsche).
Die Zimmer sind zwar klein, aber sehr gemütlich. Braucht man wirklich eine riesige Zimmerflucht? Ich habe, insbesondere weil ich vom ungewohnten Training ziemlich kaputt war, sowieso meine Zeit im Zimmer auf dem Bett liegend verbracht. Mein Zimmer war auch immer sauber geputzt. Es gibt auf jeder Station eine Teeküche. Dort stehen verschiedene Sorten Tee zur kostenlosen Verwendung bereit.
Zum Speisesaal: Es ist ein großer Raum (bei den vielen Patienten muss das nun mal so sein), der natürlich nicht so leise ist wie ein kleines schnuckeliges Restaurant. Wenn sich mehr als 100 Patienten unterhalten, sei es auch leise, ist eine Geräuschkulisse natürlich. Man selber möchte ja auch nicht stumm wie ein Fisch dem Mitpatienten gegenüber sitzen. Ich habe allerdings in meinem restlichen Leben Selbstbedienungsrestaurants z. B. in Kaufhäusern erlebt, in denen es erheblich lauter war.
Man sucht sich seinen Platz selber aus. Natürlich führt das häufig zu Grüppchenbildungen. Aber jeder möchte doch mit Leuten am Tisch sitzen, die man sympatisch findet, oder? Es ist auch immer genügend Platz da, dass man nicht mit seinem Teller suchend rumlaufen muss.
Das Essen selbst fand ich sehr abwechslungsreich, aber natürlich aus der Großküche. Die Kritiker essen offensichtlich nur in Feinschmeckerrestaurants. Ich mag wirklich viele Dinge gar nicht, hatte aber nie Probleme, etwas zu bekommen, was ich esse. Ich habe mir mein Menü selbst zusammengestellt: z. B. die Kartoffeln von Menü 1 und das Gemüse von Menü 2. Ich bin Salatesser und kann nur sagen, das Salatbuffet war Spitze. Die Damen, die im Speisesaal die Tische abräumen sind alle super nett.
Fazit: Ich empfinde es als Glücksfall, einen Rehaplatz in der Weserklinik bekommen zu haben. Ich habe es aber selber erlebt, dass Patienten eigentlich gar nichts für ihre Gesundheit tun wollen, sondern den Aufenthalt als Urlaub betrachten. Jede Anregung der Therapeuten empfanden sie als Kritik. Das sind dann auch die "Meckerer".
Sollte ich noch einmal eine Reha genehmigt bekommen, würde ich als Wunsch immer die Weserklinik angeben.

Antwort von kdk1958
am

Im März 2012 habe ich drei sehr angenehme und therapeutisch wertvolle Rehawochen in der Klinik Weser erleben dürfen (es war nach Bad Westernkotten und St. Peter-Ording bereits mein dritter Kuraufenthalt in den vergangenen 7 Jahren). Die von einigen ehemaligen Patienten in diesem Forum abgegebenen negativen Kommentare haben sich in keinem einzigen Punkt bewahrheitet. Die teilweise diffamierenden Bewertungen sind aus meiner Sicht absolut nicht nachvollziehbar und entbehren jedweder Grundlage (die Klinik ist halt kein 5-Sterne-Wellnesshotel). Niemand sollte sich davon beeinflussen lassen. Es gibt überall im Leben notorische Nörgler, die mit nichts zufrieden sind. Ich möchte behaupten, dass diese Menschen mit keiner Reha-Klinik in Deutschland zufrieden sein werden. Selbstverständlich sollte man von einem Reha-Aufenthalt keine Wunderheilung erwarten. Je ausführlicher die ärztlichen Befund- und Untersuchungsberichte der bisher behandelnden Ärzte sind, umso besser kann der Therapieplan in der Klinik zusammengestellt werden. Meine Anwendungen (das fand ich sehr positiv) wurden in Abstimmung mit der zuständigen Ärztin aufgestellt. Beispielhaft seien hier in alphabetischer Reihenfolge genannt: Aquajogging, Bewegungsbad, Einzel-Krankengymnastik, Fahrrad-Ergometer, Gruppengymnastik, Iontophorese, Klassische Massage, Medizinische Trainingstherapie, Progressive Muskelentspannung, Rückenseminar und Stangerbad. Ergänzt werden die medizinischen Anwendungen um eine ganze Reihe von interessanten und lehrreichen Vorträgen (z.B. zu den Themen Arthrose, gesunde Ernährung, Umgang mit Stress, Lebensstiländerung usw.). Insgesamt eine ausgewogene Mischung aus physiotherapeutischen Behandlungen und Vorträgen. Abends sowie am Wochenende bestehen ausreichend Möglichkeiten zu ergänzendem Training (med. Trainingstherapie, Schwimmbad etc.).
Die Therapeuten sind ausgesprochen freundlich, gut gelaunt und sehr kompetent. Das gleiche gilt für die übrigen Mitarbeiter (vom Empfang über die Ärzte bis zu den Küchenbediensteten) der Klinik. Im gesamten Haus spürt man ein angenehmes und ausgesprochen gutes Betriebsklima. Das Essen (morgens und abends in Buffetform) ist für ein Haus dieser Größenordnung sehr gut und reichlich. Mittags kann man spontan (in anderen Kliniken muss man seine Auswahl eine Woche im Voraus planen) aus drei verschiedenen Gerichten auswählen. Dazu gibt es ein reichhaltiges Salatbuffet sowie Desserts. Die Sitzordnung im freundlich gestalteten Speisesaal ist frei (für mich positiv zu bewerten). Es gibt also nicht wie in anderen Häusern eine feste Sitzordnung. ?Grabenkämpfe? um die Plätze habe ich in 3 Wochen nicht erlebt.
Die Zimmer (mit separatem Bad/Dusche) sind zwar relativ klein aber zweckmäßig eingerichtet. Es ist alles vorhanden was man für einen längeren Aufenthalt benötigt (ausreichend Schrankplatz, kleiner Schreibtisch mit Fernseher usw.). Die gesamte Klinik macht einen ausgesprochen sauberen und freundlichen Gesamteindruck.
Zur Freizeitbeschäftigung werden diverse Aktivitäten angeboten: u.a. Bogenschießen, Billard, Dartspiel, Tischtennis, diverse Spiel- und Bastelgruppen. Dazu werden an den Wochenenden regelmäßig Ausflüge und Führungen in die nähere Umgebung angeboten. Der Kurpark sowie die Innenstadt von Bad Pyrmont liegen in unmittelbarer Nähe (5-10 Minuten Fußweg).
In der Klinik selber gibt es eine tolle Cafeteria mit Kiosk und Außenterrasse (tägliche Öffnungszeit von 8 bis 22 Uhr!). Diesen Service habe ich bislang noch in keiner Kurklinik erlebt.
Wie bereits eingangs erwähnt, behalte ich den Aufenthalt in der Klinik Weser in äußerst positiver Erinnerung. Ich kann nur jedem potentiellen Patienten empfehlen, die negativen Kommentare einiger weniger Unzufriedenen zu ignorieren und sich selber ein Bild von der Klinik zu machen. Ich persönlich würde jederzeit gerne wiederkommen. Die Umfrageergebnisse vor Ort am Ende der Reha ergaben eine aktuelle Zufriedenheitsquote (Note gut bzw. sehr gut) von 90 %. Das sagt eigentlich alles ?

Antwort von Little-Tweety
am

Vielen Dank für die umfassende Beschreibung :-)
Viele meiner Fragen wurden hiermit beantwortet.
LG Little Tweety

Antwort von jakob0104
am

Hallo kdk1958,

ein ganz toller Bericht von dir. Ich bin heute auf dieses Forum gestoßen und habe mich gefreut deinen Komentar zu lesen. Ich glaube es liegt auch am menschen selbst, was er daraus macht. Ich fahre am 11.Juni diesen Jahres nach Bad Pyrmont, das erste mal zu einer Kur und ich erwarte kein 5 Sterne -Hotel.
Die einzige Sorge von mir ist, dass ich mir mit Jemanden ein Zimmer teilen muss. Das geht gar nicht. Am WE hab ich die Unterlagen von der Klinik bekommen und da steht drin, Unterbringung in einem Doppelzimmer möglich. Hoffentlich nicht! Nichts gegen die Person und ich will ja nicht den ganzen Tag dort verbrigen, aber meine Nacht brauch ich schon für mich allein.

Ansonsten freue ich mich aber schon.

Liebe Grüsse

Neue Anfragen für andere Kliniken

Sie sind nicht sicher, ob dieses Anfrageforum der richtige Ort für Ihre Frage ist? Schauen Sie existierende Anfragen an, dann wissen Sie mehr:

Reha

von h.skibby am 24.05.2024 für Klinik Lindenberg-Ried