• Medizinfo Logo
  • gesuendernet.de Logo

m&i Fachklinik Enzensberg

Talkback
Image

Höhenstraße 56
87629 Füssen
Bayern

124 von 156 Nutzern würden diese Klinik empfehlen
Gesamtzufriedenheit
gute Erfahrung
Qualität der Beratung
gute Beratung
Medizinische Behandlung
gute Behandlung
Verwaltung und Abläufe
gute Organisation
Ausstattung und Gestaltung
gute Ausstattung
Eigene Bewertung abgeben

40 Anfragen für m&i Fachklinik Enzensberg

Anfrage schreiben

Klinischer Fachbereich: Neurochirurgie   |  Anfrage von Husch12

ReHa Maßnahme

Aufenthaltszeitraum: 20.05.2017 bis 24.06.2017

Vom 01.06. - 04.07.2015 war ich zur ReHa im Haus Enzensberg, Hopfen am See. Gerne möchte ich die nächste ReHa wieder in diesem Haus verbringen.
Wie sind die Wartezeiten?
Viele Grüße
Hans-Ulrich Schmidt

Klinischer Fachbereich: Schmerztherapie   |  Anfrage von Regina290468

Warteliste

Hallo Enzensberg-Team,
eure Rückmeldung hab ich doch super schnell erhalten. Herzlichen Dank dafür. Hab jedoch nochmal ne Frage: wie lange darf man denn auf der Warteliste verweilen bis zur Aufnahme? Euch allen noch ne tolle Restwoche
Gruß Regina Daehn

Antwort von Klimczyk
am

Hallo Frau Dehn,

die Wartezeit beträgt 3-4 Monate; wenn Sie über Weihnachten kommen wollen geht es ev. schneller.

MfG

Dr. Klaus Klimczyk

Antwort von Regina290468
am

Klar ist die Adventszeit und Weihnachten in der Familie wunderschön, aber mit den Schmerzen, die ich habe und den Depressionen, die mich dazu begleiten... gesund werden steht an 1. Stelle.

Sind denn über Weihnachten Anwendungen?

Klinischer Fachbereich: Schmerztherapie   |  Anfrage von Regina290468

Rückmeldung

Hallo Enzensberg-Team,
vor zwei Wochen hab ich meine Anmeldung, die Klinikeinweisung und den Fragebogen zu euch geschickt. Wie lange in etwa dauert es bis eine Rückmeldung kommt?
Euch allen noch nen tollen Abend
Gruss
Regina Daehn

Antwort von Klimczyk
am

Sehr geehrte Frau Daehn,
spätestens 4 Wochen nach Eingang Ihrer Anmeldung erhalten Sie eine Antwort, dh die Antwort kann schon unterwegs sein.
Bitte haben Sie noch ein wenig Geduld, danke
Dr. Klaus Klimczyk

Antwort von Regina290468
am

Hallo Herr Dr. Klimczyk,
herzlichen Dank für die schnelle Antwort. Dann warte ich brav geduldig ????
Ihnen noch nen schönen Tag!
Gruss
Regina Daehn

Antwort von Regina290468
am

Huch, die Fragezeichen hab ich gar nicht geschrieben

Klinischer Fachbereich: Schmerztherapie   |  Anfrage von Euli123

große Verärgerung!!!

Ich habe keine Anfrage, nur gesehen das hier evtl. auch einmal ein Arzt reinschaut. Gerne hätte ich meinen Text hier reinkopiert aber leider ist er zu lang. Daher würde ganz gerne darauf Aufmerksam machen und bitten auf Klinikbewertungen einmal reinzuschauen.
Ich habe gelesen von 01/15 das die Regelleistungen Doppelzimmer sind und das sich das sogar bewährt hat, leider kann ich nur dazu sagen für mich hat sich das noch nie bewährt, denn ich habe den meisten Menschen die sich mit dieser Krankeit nicht auskennen nur große Angst gemacht was mich noch mehr in Rückzug gebracht hat.

Antwort von Klimczyk
am

Sehr geehrter Herr oder Frau "Euli",

Es gibt in Deutschland wohl keine Klinik, die als Regelleistung im Krankenhausbereich Einzelzimmer anbietet; Ausnahmen gibt es, die jedoch vorher oder im Rahmen der Behandlung geprüft werden müssen; hierzu benötigen wir zuvor neben den Anmeldeunterlagen ausführliche medizinische Informationen, d.h. Berichte.



Bei Fragen wenden Sie sich bitte an unser Sekretariat unter 08362 123192.

MfG

Dr. Klimczyk

Antwort von Euli123
am

Sehr geehrte/r Dr. Klimczyk,

erst einmal möchte ich mich für Ihre Rückantwort herzlich bedanken. Da ich in meinem Leben noch nicht in einer Schmerzklinik war, sondern immer nur in Psychosomatischen Kliniken und meine psychischen Diagnosen wie(Depression, PTBS, Dissoziative Störung)stets im Vordergrund standen. In diesen Kliniken sind es ausschließlich Einzelzimmer deswegen habe ich gehofft das es auch in der Klinik eine Möglichkeit für mich gäbe, denn psychisch gesunde Menschen haben schon manchmal am Tage von mir Abstand genommen weil sie nicht wussten wie sie mit z.B. dissoziativen Zuständen umgehen sollen. Wie also soll das aufgrund meiner großen Schlafproblematik u. der gerade berichteten Situation einher gehen? Ich hoffe nun doch noch obwohl meine Ärztin telefonisch dazu eine Absage bekommen hat, daß es für mich eine Lösung gibt. Ich werde auf jeden Fall mit Ihrem Sekreteriat telefonieren und noch einmal nachfragen. Herzlichen Dank nochmal für Ihre Rückantwort.

Ältere Anfragen anzeigen...

Neue Anfragen für andere Kliniken

Sie sind nicht sicher, ob dieses Anfrageforum der richtige Ort für Ihre Frage ist? Schauen Sie existierende Anfragen an, dann wissen Sie mehr:

Wer kommt auch?

von Minge70 am 22.08.2017 für Insel Klinik Sylt