ATOS Klinik Fleetinsel Hamburg

Talkback
Image

Admiralitätsstr. 4
20459 Hamburg
Hamburg

88 von 97 Nutzern würden diese Klinik empfehlen
Gesamtzufriedenheit
gute Erfahrung
Qualität der Beratung
beste Beratung
Medizinische Behandlung
beste Behandlung
Verwaltung und Abläufe
beste Organisation
Ausstattung und Gestaltung
beste Ausstattung
Eigene Bewertung abgeben

98 Bewertungen

Sortierung
Filter

Alles Top

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Alles
Kontra:
Nichts
Krankheitsbild:
HWS
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Alles super ! So eine Klinik findet man selten. Die Schwestern und Pfleger einmalig freundlich und immer hilfsbereit. Die Ausstattung der Klink fördert die Genesung auch ungemein, das Essen ist besser als in manchen Restaurant. Und natürlich die Ärzte! Mir wurde alles sehr gut erklärt.... also alles in allem TOP !

Gut aufgehoben

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Super Team
Kontra:
Laute Straße
Krankheitsbild:
Meniskusanriss
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich wurde hier am 3.3 2021 als Kassenpatient aufgenommen und hatte am selben Tag noch meine Meniskus Operation. Von vorangegangenen Untersuchungen, corona Test und einem ausführlichen Anästhesie Gespräch bis hin zur Entlassung wurde sich hier sehr gut um mich gekümmert.Das gesamte Team ist sehr freundlich und geduldig. Das Essen ist sehr gut und es ist hier sauber und ordentlich.Ich kann diese Klinik nur weiterempfehlen.

1A

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Rundumbetreung ganz toll
Kontra:
Krankheitsbild:
Knorpeltransplantation
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich bin rundum zufrieden Wenn ein Krankenhaus dann wieder hier.

Man muss nicht zwangsläufig gern zur OP, wenn aber, dann dort

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Die Lockerheit und der offensichtliche Spaß Aller dort an der Arbeit
Kontra:
nichts
Krankheitsbild:
Meniskusschaden
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Bereits bei der Anmeldung hat mich die Freundlichkeit überrascht. Dies ging weiter über den Erstbesuch und das Gespräch mit dem Arzt bis hin zur Aufnahme, OP , Verweildauer und Entlassung nach einem Tag - alles sehr kompetent und höchst professionell und sorgsam.

Arthrodese

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Spitzenmäßige Betreuung und tolles Essen
Kontra:
/
Krankheitsbild:
Arthrodese Fußgelenk
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Von Terminvergabe bis hin zur Entlassung alles sehr gut organisiert. Sehr nettes Personal, sehr kompetenter, einfühlsamer und menschlicher Arzt, der 2x täglich vorbeischaut. Spitzenmäßige pflegerische und ärztliche Betreuung und klasse Essen. Absoluter Hotelcharakter. Hier fühlt man sich wohl und bleibt gern auch länger. Besser geht's nicht. Wenn's sein muss, dann diese Spitzenklinik. Danke an Station 3 um Dr. W.

Professionell + menschlich zugewandt

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Abwägende Beratung, gute Kontrolle der Maßnahmen
Kontra:
./.
Krankheitsbild:
Halux Ridigus
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

OP - Halux Ridigus

Zunächst: die Klinik ist gut mittels öffentlicher Verkehrsmittel zu erreichen, nach einer OP ist ein Halteplatz für PKW direkt vor dem Eingang, sodass der Transport gut organisiert werden kann.

Die Frage im Aufnahmebogen, wie man nach der Entlassung nach Hause kommt, zwingt außerdem im Vorfeld zu organisieren. Überhaupt war die Organisation durch die Orthopädie Elbchaussee sehr gut; die Mappe war sehr hilfreich, ich empfand die Bemerkung bei der Aufnahme beruhigend und mir zugewandt, dass es wieder eine OP von Frau Dr. Bleuel wäre.

Das Anästhesiegespräch war ebenfalls sehr konstruktiv, verschiedenen Möglichkeiten wurden abgewogen - ich konnte dann entscheiden. Bei der Durchführung fühlte ich mich gut aufgehoben: Ich sollte an etwas Schönes denken :-)
Offensichtlich wurde die Anästhesie sehr gut durchgeführt, denn es gab keine unangenehmen Nachwirkungen.

Die OP wurde offensichtlich ebenfalls, wie auch die Nachsorge, sehr gut durchgeführt. Ich sollte auf einer Skala die Schmerzen einordnen und bekam eine gute Einstellung der Medikamentation. Mehrfach täglich erfolgte eine Kontrolle durch Ärzte und Pfleger*innen - sehr gute Betreuung. Meine befürchtete Schwellung des Fußes blieb aus.

Ja, ich würde die Klinik einem Freund empfehlen.

Besser geht es nicht

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Alles vom Empfang bis zur Entlassung
Kontra:
Nichts
Krankheitsbild:
Ruptur an der Rotatorenmanschette
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Auf ausdrückliche Empfehlung meines Physiotherapeuten habe ich mich für diese Klinik entscheiden.
Vom ersten telefonischen Kontakt zur Terminvereinbarung bis zur Nachsorgeuntersuchung war alles perfekt. Jede einzelne Person mit der ich zu tun hatte, war freundlich, zuvorkommend und hilfebereit.
Nach jedem Arzttermin bekam ich einen ausführlichen Bericht nach Hause geschickt. Am Tag der Entlassung nach der OP wurde mir eine Mappe mit OP-Bericht und detailliertem Nachsorgeplan ausgehändigt.
Bei der zwei Mal täglich durchgeführten Visite hat der Arzt sich immer sehr viel Zeit genommen. Meine Fragen wurden zu jedem Zeitpunkt umfassend und ausführlich beantwortet.

So schön kann Krankenhaus sein

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Sehr gute Arbeit von allen, die mir geholfen haben.
Kontra:
Krankheitsbild:
Knie Tep
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich bin in der Zeit um den 6.10.20 hier zur Behandlung gewesen.Mir wurde eine KnieTep eingesetzt.Von der Organisation im Vorfeld, über die Operation bis zum stationären Aufenthalt alles perfekt.Die Planung für den Aufenthalt wurde nach meinen Wünschen gemacht. Die Op war sehr gut (ich kann ja nur das Ergebnis beurteilen).Die Anästhesie war perfekt,keine Übelkeit keine Nachwirkungen.Auf der Station sehr nette Pflegerinnen,die Zeit haben,Fragen zu beantworten und in der Zeit ohne Besuch( Corona)auch Zeit für ein Gespräch haben. Dass es sich um ein Krankenzimmer handelt, merkt man nur am Infusionsständer. Das Essen und die Auswahl sind spitze.Ich würde jederzeit wieder in dies Krankenhaus gehen.Der Arzt, der mich operiert hat, kam jeden Tag zur Visite, sogar Samstag Nachmittag.

Danke an Dr Walpert und das Team

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Ärzte und Team
Kontra:
Krankheitsbild:
Hallux valgur und Rückfußkorrektur
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich bin vor 19 Jahren schon einmal in dieser Klinik von Dr Walpert operiert worden. Für mich stand bei einer weiteren OP direkt fest, in die Klinik Fleetinsel zu gehen.
Super Arzt, sehr gute Betreuung in der Praxis, im OP, bei der Anmeldung, auf Station. Das Personal sehr freundlich und erkundigt sich, wie es einem geht oder wünscht gute Besserung, von Reinigungskraft bis hin zu den Ärzten, die sogar nach einem langen Tag abends oder sogar am Wochenende noch vorbei schauen und sich erkundigen. Sehr zu empfehlen, man begibt sich in die beste Klinik.
Auf Station fühlt man sich nicht wie in einem Krankenhaus, die Zimmer haben Wohlfühlatmosphäre. Alles sauber und ordentlich.

Top Klinik im Herzen von Hamburg

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (hervorragende ärztliche Betreuung)
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Das Team
Kontra:
Krankheitsbild:
Hallux Rigidus
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war am 3.9.2020 zur Fuß OP mit anschließendem Kurzaufenthalt (2 Nächte) zur Behandlung im Bereich Fußchirurgie im der Atos Klinik.
Meine Erfahrungen waren durchweg positiv.
Ein tolles Ärzte- und Pflegeteam, das unglaublich freundlich, kompetent und hilfsbereit ist.
Ich war sehr zufrieden und habe mich gut aufgehoben gefühlt und kann die Klinik uneingeschränkt weiterempfehlen.

Immer wieder

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Alles. Super Personal, Mega toll
Kontra:
Krankheitsbild:
Hallux rigidus
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Bin zum dritten Mal in der Klinik gewesen. Eigentlich sagt das schon alles aus.
2 x bei Dr. Wiemann mit Hallux valgus bzw. rigidus. Toller Arzt, kompetent, ruhig, genaue Erklärung wie alles von statten geht. Praxispersonal sehr , sehr nett, hilfsbereit.
Anästhesieärzte lassen sich Zeit bei der Besprechung. OP-Personal einfühlsam.
Stationspersonal höflich, habe nie jemanden mit schlechter Laune erlebt, egal wie oft geklingelt wurde. Essen trotz Corona-Krise toll.

1x bei Dr. Sellckau. auch hier alles genial verlaufen. Kann diese Klinik nur weiter empfehlen.

Top Klinik

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Hier wird man schnell wieder gesund
Kontra:
Zimmer an einer 6 Spurigen Straße ,sehr laut.
Krankheitsbild:
Schulter -Hemiprothese
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Wohlwühlklink.Vom Anmelden bis zur Entlassung lief alles prima.Personal alle sehr nett.Der Operatur kam zweimal am Tag ,außerdem der Stadionsarzt auch noch.Fühlte mich sehr gut auf gehoben.Zimmer war eher ein Hotelzimmer.

Schnelle unkomplizierte und Professionelle Knie-OP

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Top Arzt, fürsorgliches Personal, Wohlfühl-Zimmer)
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Professionell, verständlich, ohne Zeitdruck)
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Aussergewöhnlicher guter Heilungsverlauf)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Professionell und eingespielt - Top Team)
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden (Klimaanlage sollte Nachts nicht ausfallen/ausgeschaltet werden)
Pro:
Ablauf, Durchführung und postoperative Versorgung
Kontra:
Klimaanlage wurde abends abgeschaltet
Krankheitsbild:
Innenmeniskusriss
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Ich habe einen gerissenen Innenmeniskus der auf Grund seiner scharfen Risskanten den Knochenknorpel angegriffen hat. Man hat mir in sehr ausführlichen Gesprächen erläutert was zu tun wäre. Man ist auf meinen Terminwunsch eingegangen dies so schnell wie möglich zu erledigen. Keine 10 Tage später ging es nach Corona-Test, Blutabnahme und Anästhesiegespräch auch schon los. Nach 30 Minuten war die OP vorbei. Die Schwestern im Aufwachraum waren wirklich sehr fürsorglich und kompetent. Man bekam sofort Schmerzmittel falls notwendig, das war sehr angenehm. Das Zimmer war eher mit einem Hotelzimmer vergleichbar, nicht was ansonsten von einer Klinik erwartet. Auch hier war das Personal fürsorglich, professionell und hilfsbereit. Abendbrot war klasse ebenso das Frühstück. Am Morgen wurde mir bereits der Schlau gezogen und wenige Stunden später kam auch schon der behandelnde Arzt zur Visite. Es wurden noch Rezepte ausgestellt und kurz darauf kam noch die Physiotherapie die mit mir erste Übungen gemacht hat. Eine rundum tolle Betreuung. Kleiner Wermutstropfen war das die Klimaanlage abends ausgefallen war. Auf Grund der Lage meines Zimmers zur Straße war nicht an ein öffnen der Fenster zu denken. Ich konnte von Beginn bereits ohne Gehhilfen gehen, jetzt nach 3 Wochen laufe ich Treppen ohne Beschwerden rauf und runter. Das Knie ist noch leicht geschwollen aber in 1-2 Wochen sollte das auch der Vergangenheit angehören. Danke an das gesamte Team!

Ausgezeichnet

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Hifsbereites Personal
Kontra:
Laut
Krankheitsbild:
Cox-Tep
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Eine sehr angenehme Klinik, die eher einem Hotel ähnelt. Ich hatte ein großes Einzelzimmer, alles war pieksauber. Schwestern und Pfleger waren stets sehr freundlich, immer zugewandt, ausgesprochen hilfsbereit! Vielen Dank dem ganzen Team!
Das Essen war hervorragend und sehr üppig.
Durch die Lage bedingt war es bei geöffneten Fenster sehr laut.
Leider habe ich die Narkosemittel nicht so gut vertragen, was nach ausführlichen Hinweisen an die Anästhesie schade war.
Der OP-Bereich bedarf in meinen Augen einer dringenden Überholung und entspricht eher nicht dem Standard der Stationen.
Die OP, vor der ich große Angst hatte, ist gut gelaufen, ich fühlte mich umsorgt und gut betreut.
Die Abläufe innerhalb der Klinik waren hervorragend, und auch für eine Ahb hat man sich trotz Coronazeiten sehr eingesetzt und alles möglich gemacht.
Zuletzt einen großen Dank an meinen Operateur, der mir mit viel Fröhlichkeit Vertrauen und Zuversicht einflößen konnte und jeden Tag kurz an meinem Bett stand.
Ich würde wiederkommen, was hoffentlich nicht sein muss.
Alles Gute!

So geht es also auch!

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Meine Reha ist noch nicht klar, liess sich bisher nach Änderung auf meinen Wunsch hin bisher nicht klären. Haben sich aber die Ärzte gekümmert.)
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden (nur die Lüftung im Bad ist optimierbar)
Pro:
Alles
Kontra:
Mini Mecker: das Mittagessen ist schlecht, dafür gibt es morgens und abends individuelles Essen, das vor Ort zubereitet wird
Krankheitsbild:
Knie Tep
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Hervorragende ärztliche und pflegerische Betreuung! Freundlich, sehr kompetent, alle nehmen sich Zeit, ich bin positiv überrascht.

Kompetente Behandlung und Betreuung

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 20   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Gute Aufklärung
Kontra:
Keine
Krankheitsbild:
Impingmentsyn., Sehnenabriß, Arthrose usw. in der Schulter
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Vom ersten bis zum letzten Tag war ich voll zufrieden mit der Behandlung, Betreuung sowie der Unterbringung in der Atos Klinik.
Ich kann und habe sie bereits Weiterempfohlen.

1A mit Sternchen

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Fachlich überaus kompetent, freundlich und sehr menschlich
Kontra:
Nichts
Krankheitsbild:
Hallux valgus
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Vor dem Eingriff wurde ich vom Operateur und dem Anästhesisten ausführlich informiert und beraten. Besonders vor der Narkose war mir etwas mulmig, da ich vorher sehr schlechte Erfahrungen sammeln musste. Doch hier war alles anders. Nach der OP bin ich im Aufwachraum wach geworden, ohne Schmerzen (!) und ohne Übelkeit (!). Ich fühlte mich sehr gut betreut und das über den gesamten stationären Aufenthalt. Das Zimmer und das sehr gute Essen haben Hotelcharakter und machen den stationären Aufenthalt um so vieles angenehmer.
Besonders bedanken möchte ich mich bei Herrn Dr. Walpert und dem gesamten Team auf Station 4.

Mehr Hotel als Krankenhaus

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden (Corona macht vieles sehr kompliziert)
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Freundliches Personal, tolles Ambiente, top Essen
Kontra:
Kein WLan
Krankheitsbild:
Impingement-Syndrom
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Die Klinik macht von Außen einen sehr unscheinbaren Anschein, ist aber innen modern und schick Aufgebaut.

Ich habe ein Einzelzimmer bekommen, welches geräumig und schick war.
Es glich eher einem Hotel- als einem Krankenhauszimmer

Das Bett ist bequem und vollelektronisch auf seine Bedürfnisse ausrichtbar.
Das Komplette Personal, vom Röntgen, Pflege, Ärzte und Reinigungspersonal, ist so unglaublich zuvorkommend und hilfsbereit. Ich habe schon viele Kliniken erlebt, aber dieses Personal toppt alles !!

Das Essen ist wirklich super und nicht mit einer Großküche zu vergleichen.
Es wird liebevoll wie im Restaurant angerichtet und schmeckt richtig gut.
Die Portionen sind durchaus auch als üppig zu beschreiben.

Das einzigste kleinstnegative Pünktchen ist, das die Klinik an einer Hauptstraße liegt und somit offene Fenster sehr laut werden können

Unzureichende Behandlung rund um die Narkose

Gefäßchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
keine gute Erfahrungweniger zufrieden
Qualität der Beratung:
keine gute Erfahrungzufrieden (leider flossen die Ergebnisse der Beratung kaum oder garnicht in di Behandlung ein)
Mediz. Behandlung:
keine gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
keine gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
schlechte Ausstattungunzufrieden
Pro:
Fachkönnen des Operateurs
Kontra:
ärztliche Kommunikation / räumliche Bedingungen
Krankheitsbild:
Nabelhernie
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Das Personal war freundlich und zuvorkommend.
Der Operateur war gut.

Nicht gut war die Narkose und die Bedingungen darum herum.
Trotz vorheriger, ausführlicher Narkoseberatung,und den konkreten Hinweisen von Seiten des Patienten über eine Überempfindlichkeit, wurde die Narkose zu hoch dosiert. Es entstand der Eindruck, das der die Narkose durchführende Arzt nicht informiert war.
Darüber hinaus wurde der Patient - nach langer Aufwachzeit, entgegen seines Wunsches in einen Rollstuhl gehievt , da die Liege nicht durch den zu engen Flur zu manövrieren war. Davon abgesehen, dass das ein sehr unangenehmer Vorgang war, ist es sicherlich nicht empfehlenswert einen Patienten mit frischer Bauchwunde derartig zu bewegen.
In den folgenden Tagen bildete sich ein großes Hämatom. Ob dies nun ein Folge dieser Behandlung war, lässt sich schwer ermessen. Scheint mir aber naheliegend.
Fazit: Für eine Klinik die höchsten Ansprüchen genügen will scheint mir die ärztlich- kollegiale Kommunikation untereinander verbesserungswürdig, als auch der Respekt vor dem Patienten.
Die räumlichen Bedingungen im OP- Bereich sind sehr bescheiden und den Bedürfnissen des Patienten nich zuträglich.
Das während meines Aufenthaltes ( 2 Tage) ununterbrochen starker Baulärm
die Räume erschütterte, war dem Wohlbefinden nicht gerade zuträglich...

Erwähnen möchte ich noch, dass ich von der Klinik, die ich am Wochenende wegen des zunehmenden Hämatoms kontaktiert hatte, sehr freundlich und kompetent beraten wurde.

Alles neu. aber besser ?

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020
Gesamtzufriedenheit:
keine gute Erfahrungweniger zufrieden (gilt nur für die Gestaltung der Station)
Qualität der Beratung:
keine gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
keine gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
keine gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
schlechte Ausstattungunzufrieden
Pro:
Die Kompetenz und Freundlichkeit der Ärzte und Schwestern
Kontra:
Die neu errichtete Station
Krankheitsbild:
Hüft-TEP-Operation
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Vom 6. bis 12.1.20 warm ich wegen einer Hüft-TEP-Operation in der Klinik Fleetinsel. Bereits vorher bin ich wegen zwei ähnlichen OPs hier gewesen und war immer super zufrieden. Für die Ärzte und Schwestern sowie Physiotherapeuten und Küche gilt das auch immer noch. Freundlicher und kompetanter kann man nicht behandelt werden.
Nun kam ich an und die gewohnte Station im 2. Stock war geschlossen. Diesmal warm ich im 3. Stock in einer völlig neu aufgebauten Station untergebracht. Leider in einem 3-Bett-Zimmer (bei gleicher Größe wie vorher). Das Bad ist sehr klein. Die Dusche schon durch den Hocker total ausgefüllt. Die Fächer reichen gerade mal für eine kleine Kulturtasche, Platz für Cremes oder Ähnliches ist nicht vorhanden. Ebenso gab es keine Haken für Handtücher oder Waschlappen. Dann konnte man die Fernbedienung für das Bett nur an der rechten Seite benutzen. Da ich links operiert wurde, konnte die Bedienung nur so angebracht werden, dass die Tastatur nach unten zeigte und nicht lesbar war. Die Fernseher wurden an den Nachttischen hinten angebracht. Leider nur mit seitlicher Schwenkmöglichkeit. Näher an das Bett konnte nicht gezogen werden und da die Fernseher nur per Touchscreen bedient werden können, hatte jemand der bettlägerich ist, keine Chance den Bildschirm zu erreichen. Eine Besuchertoilette fehlte auf dieser Station völlig. Schade für die Patienten.

Hammer Klinik

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Vom oberarzt bis zur putzfee, essen, einrichtung, einfach alles
Kontra:
Stationstür knallt und schließt zu schnell.ich selber durfte es nicht reparieren:)
Krankheitsbild:
Schulter OP
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Also für mich is die klinik kein richtiges krankenhaus, dies ist keinesfalls negativ gemeint. Lage total geil, Total modern, schwestern und "brüder" total nett und hilfsbereit.
Es kommt keine schlechte laune auf, kein gegrummel wie in anderen häusern üblich.

Und das essen, hammer!!!
Es wird auf einem silbertablett serviert, riesen auswahl und super lecker.

Ein riesen lob an alle die hier arbeiten. Ich würde hier immer wieder hin und auch würde ich diese klinik jedem empfehlen.

Ärztlich und pflegerisch bestens versorgt

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 20   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Wenn sich ein KH-Aufenthalt nicht vermeiden lässt, dann ist man hier in besten Händen
Kontra:
—-
Krankheitsbild:
Mittelfußarthrose
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Ich habe mich in der Atos-Klinik einer orthopädischen Operation unterziehen müssen und war dort für 5 Tage stationär aufgenommen. Vor dem Eingriff bin ich vom den leitenden Ärzten für Chirurgie und Anästhesie detailliert beraten und informiert worden, so dass ich trotz fortgeschrittenem Alters dem Op-Termin ruhig erwartete. An den Tagen danach wurde ich zweimal täglich intensiv ärztlich visitiert und betreut. Daneben war es vor allem das stets präsente, immer freundliche und aufmerksame Schwestern- und Pflegerteam, das mir geholfen hat, die erste Zeit der Immobilität und postoperativen Schmerzen zu ertragen. - Insgesamt kann ich diese Klinik nur weiter empfehlen und danke den Ärzten um Dr. Walpert und allen Schwestern und Pflegern, die sich während meines Aufenthalts um mich bemüht haben.

Wenn Wirbelsäulen-OP, dann gern hier

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Prima ärztliche Versorgung - und Super-Kaffee
Kontra:
Lagebedingt bißchen viele Spinnen ;-)
Krankheitsbild:
Facettengelenks-Zyste
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Das Klinikpersonal ist überwiegend sehr nett und man fühlt sich gut aufgehoben. Vor allem die ärztliche Versorgung empfand ich als ausgesprochen gut.
Das für ein Krankenhaus völlig aus dem Rahmen fallende Essen wurde hier ja schon mehrfach erwähnt - ich kann das als Vegetarierin nur unterschreiben. Der Kaffee sucht in Kliniken ganz sicher seinesgleichen!
Insgesamt für das Krankheitsbild, das ich beurteilen kann, eine klare Empfehlung.

Hier ist man gut aufgehoben!

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Die Kommunikationskultur
Kontra:
Nichts
Krankheitsbild:
Kreuzband OP
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Super Klinik, kompetente Mitarbeiter und fachlich exzellent!

Ich war wegen einer Kreuzband-Plastik in kurzstationärer Behandlung. Die OP ist super verlaufen, ich fühlte mich von Anfang an in allerbesten Händen! Ein großes Dankeschön und Lob für das gesamte Pflegepersonal, für Ihre tolle Betreuung!
Und ein absolutes Lob für die exzellente Kommunikationskultur des Hauses!!
Nicht, dass ich mir das wünschen würde, aber ich würde jederzeit wieder dieses Haus aufsuchen und kann es nur weiter empfehlen! So funktioniert menschenwürdige Krankenhausbehandlung - für Patienten und medizinische Angestellte!!

Fachlich 1A. Klinik

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
OP super, Schmerzbekämpfung einmalig, Pflege, Essen alles top
Kontra:
Krankheitsbild:
Atroskopie
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Fachlich fünf Sterne. Vom Professor bis zum Reinigungspersonal alle außerordentlich freundlich und hilfsbereit. Eine Klinik in der man sich noch wohlfühlen kann.Ich werde sie immer wieder weiterempfehlen.

Super

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Positiv
Kontra:
Krankheitsbild:
Knie Op
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

So ich bin einfach begeistert mit allen. Die OP ist gut verlaufen die Schwestern einfach nur nett mann hatte ein Problem wurde gleich gelöst. Hatte man Schmerzen wurde auch gleich geholfen. Das Essen war Super lecker. Die Klinik würde ich sofort weiter empfehlen. Die Zimmer wie im Hotel.

Erstklassige Chirurgie bei excellenter Unterbringung und fürsorglicher Versorgung

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Man kann darauf vertrauen, hochmoderne Chirurgie mit guter Aussicht auf Lebensqualität zu erhalten
Kontra:
nichts
Krankheitsbild:
Riss der Supraspinatussehne, chr. Subakromialsyndrom, Impingementsyndrom usw.
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Ich fange mal von vorn an. Noch nie im Krankenhaus gewesen, hatte ich ziemliche Angst. Die guten Bewertungen beruhigten mich etwas und ich wurde von den netten Damen am Empfang und den fürsorglichen Krankenschwestern unter die Fittiche genommen. Die Beruhigungstablette genommen, Krankenhaushemd, Netzunterhose und Bademantel angezogen, ab da habe ich bis nach der OP nur diffuse Erinnerung. Die Betäubung des Schulternervs hat wenig Narkosemittel nötig gemacht und war hinterher mit weniger Nebenwirkungen verbunden. Sogar meine Tochter bekam ein Mittagessen, das fand ich sehr lieb. Das Essen war excellent, die Schwestern und das Service-Personal haben mit viel Herz und Mühe alles gegeben.
Die Klinik Fleetinsel ist ein herausragend gutes Krankenhaus und ich kann es uneingeschränkt empfehlen. Ganz herzlichen Dank an alle. Meinen sehr guten Chirurgen darf ich ja nicht nennen, weil man keine Namen nennen darf. Er kommt aus einer orthopädischen Praxis in Rahlstedt und operiert u.a. in der Fleetinsel. Auch ihm meinen allerherzlichsten Dank.

Klein und fein

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 19   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Alles
Kontra:
Nichts
Krankheitsbild:
Hernienbruch
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Auch wenn es fast schon langweilig ist so gute Noten zu vergeben: Die Klinik ist super. Ich bin wegen einem Leistenbruch operiert worden. Das Personal ist immer freundlich und nimmt sich Zeit. Den Arzt kannte ich bereits aus der Praxis. Besonders auch das Essen, welches vom Steigenberger Hotel nebenan kommt (ich hatte Einzelzimmer und bin Privatpatient) war sensationell. Kein Kantinen Standard. Weiterhin habe ich genossen, dass es ein kleines Haus ist. Es riecht auch nicht so schlimm nach Krankenhaus :-))) Einziger Abzug in der B Note: Die Klinik bekommt eine weitere Etage dazu. Daher gab es bei mir im Zimmer Baulärm. Für mich ok, aber wer sehr empfindlich auf Lärm ist sollte aktuell gewarnt sein. Aber letztendlich dient es dazu, dass die Klinik und die Zimmer immer top sind. Somit volle Punktzahl!!

Krankenhaus in Bestform

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (geht nicht besser)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (sehr termintreu)
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden (Hotelcharakter)
Pro:
Hotelcharakter mit Superservice
Kontra:
Nichts
Krankheitsbild:
Beidseitiger Leistenbruch
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war drei Tage in dieser Klinik und wurde von Herrn Dr. Dag am Leistenbruch erfolgreich operiert.
Ich kannte diese Klinik vorher nicht. Was mich dort erwartete, kann man mit Worten nicht beschreiben. Eigentlich will ich nicht gern in eine Klinik, wenn es nicht unbedingt sein muss. Aus dieser Klinik wollte ich eigentlich nicht wieder raus. Das habe ich vorher noch nicht erlebt. Der Empfang, der Service, die Betreuung, die Unterbringung und das phantastische Essen kann man nicht überbieten. Die Leistung und Betreuung von Herrn Dr. Dag waren genial. Danke allen, die zu diesem besonderen Erlebnis beigetragen haben.

Dr. Michael Muschik - der Top Arzt

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Pflege und Verpflegung wie in einem 5 * Hotel
Kontra:
Krankheitsbild:
Spinalkanalstenose
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Mitten in einem der schönsten Innenstadt-Spots Hamburgs, befindet sich die Klinik Fleetinsel mit dem Wirbelsäulen-Spezialisten Dr. Michael Muschik. Passend zu dem entspannten Ambiente der schicken Räumlichkeiten am Fleet entwickelt sich ein angenehm entschleunigtes Gespräch rund um das Thema Spinalkanalstenose. Dr. Muschik setzt auf Prävention statt Intervention...

Nach einem Wunschtermin wurde ich von Dr. Muschik an der Spinalkanalstenose
Operiert.

Einer der anerkanntesten Wirbelsäulen-Chirurgen Deutschlands
Dr. med. Muschik ist auf die Diagnostik und die Behandlung von Wirbelsäulenerkrankungen und auf dem Gebiet der Kinderorthopädie spezialisiert. Er beherrscht neben einem großen Spektrum an konservativen Behandlungsverfahren die neuesten Technologien im gesamten Spektrum der Wirbelsäulenchirurgie.
Dr. med. Muschik ist einer der anerkanntesten Wirbelsäulen-Chirurgen Deutschlands, insbesondere in der Skoliose-Chirurgie. Des Weiteren gilt er als führender Spezialist für kinderorthopädische Eingriffe.
Aufgrund seiner Expertise in der Behandlung von Wirbelsäulenerkrankungen wurde Privatdozent Dr. med. Muschik seit 2006 jährlich und im Jahr 2014 erneut in der Focus- Ärzteliste, eine der renomiertesten Ärztelisten Deutschlands, ausgezeichnet.
Neben seiner Tätigkeit im Bereich der Wirbelsäulen- und Kinderorthopädie ist er mit insgesamt mehr als 5.000 operativen Eingriffen ein erfahrener Chirurg für gelenkerhaltende Operationen und für den endoprothetischen Gelenkersatz

Ich bin sehr froh diesen Arzt auf Empfehlung gewählt zu haben .

Die Nachpflege in der Fleet Klinik ein Traum.

Einmal Fleet Klinik - Immer wieder Fleet Klinik

Trotz weiter Anreise würde ich gegebenenfalls die Fleetklinik wieder aufsuchen

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Einfach alles
Kontra:
Nichts
Krankheitsbild:
Knie TEP
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Von der Erstbratung bis zur Entlassung und darüber hinaus war alles perfekt. Nicht unerwähnt lassen möchte ich die angenehme Atmosphäre der Fleetklinik, ln der man manchmal das Gefühl hatte, in einem Hotel zu sein.
Ferner haben mich die fachliche und menschliche Kompetenz von Dr. Walpert überzeugt.

Kniegelenk instandsetzen

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Von der Aufnahme bis zur entlassung)
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Wurde gut beraten)
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Haben einen guten Job gemacht)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Super mit kurzen Wartezeiten)
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden (Man hat sich sehr wohl gefühlt)
Pro:
Es war alles Posetiv
Kontra:
Krankheitsbild:
Kniegelenk ersetzen
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war vom 19.6 -26.6. in der Fleetklinik.Vom Anfang
bis zum Ende habe ich mich dort wohlgefühlt.Es gab nichts zu meckern.Von der Aufnahme bis hin zur Entlassung wurde mir jeder Wunsch erfüllt.Ob man geklingelt hat(hat nicht länger als 2 Minuten gedauert)
oder die Reinigung,das Essen ,es war alles super.Vom Arzt bis zum Reinigungspersonal hat jeder seinen Job
gemacht.Ich würde diese Klinik jederzeit empfehlen.
Weiter so

Knie Wechsel Tep

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Super)
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Besser geht es nicht
Kontra:
Krankheitsbild:
Athrose
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich wurde im Februar 2019 operiert.
Es war eine Knie Wechsel Tep Op.
Von der Aufnahme bis zur Op und der Entlassung habe ich mich dort wohl gefühlt.
Super nettes Personal.Wenn es Schwierigkeiten gab war immer jemand da um unterstützend zu helfen.
Ich war 5 Tage in der Klinik.
Ich würde mich jederzeit dort wieder behandeln lassen

perfekter Patientenservice

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Wie in einem Spitzenhotel.)
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Perfekter geht es nicht.)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Absolut professionel und unkompliziert.)
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden (Hier fühlt man sich wohl.)
Pro:
Hier fühlt man sich perfekt Betreut
Kontra:
Gibt es nicht
Krankheitsbild:
Knie rechts Aussenmeniskus
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Kurz gesagt: "Spitzenklasse". Ich habe mich nach langer Zeit entschieden am Knie (Aussenmeniskus) behandeln zu lassen. Auf Empfehlung der Krankenkasse DAK (haben einen Vertrag mit der ATOS Klinik Fleetinsel Hamburg) habe ich mich für dieses Haus entschieden. Hier haben also auch DAK-Versicherte die Möglichkeit den hervorragen Service dieser Privatklinik in Anspruch zu nehmen. Es war ausnahmslos die richtige Entscheidung hier hin zu gehen. Von der ersten Kontaktaufnahme, über die erforderlichen Untersuchungen vor der OP, weiter mit der OP-Planung und der endgültigen Durchführung bis zur Nachbetreuung wird hier ein unübertroffen, perfekter Patientenservice geboten. Man hat hier nicht das Gefühl in einem Krankenhaus zu sein. Der Service erinnert eher an ein sehr gutes Hotel. Die OP selbst war absolut perfekt. Keinerlei Beschwerden waren zu spüren, absolut schmerzfrei, keine Nachwirkungen der Vollnarkose. Bereits nach 20 Stunden konnte ich ohne Gehhilfen wieder mein Patientenzimmer verlassen.

Hier ist man bestens aufgehoben

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Hier steht der Patient im Mittelpunkt
Kontra:
----
Krankheitsbild:
Schulterprothese
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich bin schon mehrfach in der Klinik operiert worden und bin immer wieder begeistert, wie reibungslos und angenehm ein Klinikaufenthalt ablaufen kann. Der gesamte Ablauf ist gut strukturiert. Vom ersten Gespräch bis zur Entlassung wird man vom operierenden Arzt betreut.Er führt auch die Nachkontrollen aus. Kaum eine Frage bleibt offen.Die Vertrauensbasis ist einmalig. Das gesamte Personal kümmert sich sehr gut um die Patienten. Ich kann die Klinik bedenkenlos weiter empfehlen.

Wahl der Klinik - Glücksgriff

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Tolles Team, Kompetenz, Freundlichkeit, Ambiente - der perfekte Klinikaufenthalt
Kontra:
Krankheitsbild:
Riss der Rotatoren-Manschette
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Vom Vorgespräch bis zur Nachsorge fühlte ich mich in dieser Klinik bestens betreut. Diese Klinik wurde mir durch Bekannte empfohlen und ich bin froh darüber, dieser Empfehlung gefolgt zu sein. Vom gesamten medizinischen Personal wurde man stets kompetent und freundlich behandelt. Mein spezieller Dank an dieser Stelle an meinen Operateur und sein Team. Mir wird jetzt in der Reha erst richtig bewußt, welch tolle Leistung das Team an meiner Schulter vollbracht hat. Ich habe meine Lebensqualität zurück erlangt, auch wenn noch ein Stück des Weges vor mir liegt. Jetzt liegt es an mir, den Weg erfolgreich weiter zu beschreiten.
Ich habe mich sehr wohl in dieser Klinik gefühlt, vom gesamten Ambiente bis zum Essen hatte man nie das typische Gefühl, in einem Krankenhaus zu sein.
Wenn ich die Wahl hätte, diese Klinik wäre stets mein Favorit.
Vielen Dank nochmals an das gesamte Klinik-Team!

Sehr gute Behandlung

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Eine erstklassige Betreuung
Kontra:
Krankheitsbild:
Schulter OP
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Vom 10.12.2018 bis 13.12.2018 befand ich mich in
der Fleetklinik. Eine sehr schöne Klinik, wo ich
mich sehr gut aufgehoben fühlte.
Mein besonderer Dank an Herrn Dr. Kircher seinem
gesamten Team und der Station4. Einen so angenehmen
Aufenthalt in einer Klinik habe ich noch nie erlebt.
Von der Aufnahme bis zur Entlassung lief alles
sehr gut.
Die Operation ist gut verlaufen, und ich mache
gute Fortschritte.
Nochmals ein herzliches Danke schön.

Tolle Klinik

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Hallux, Hammerzehen
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Super nette Betreuung Ärzte und Personal.Ich hatte einen sehr komplizierten Eingriff am Fuss.Das laufen vor der OP war kaum noch möglich.Jetzt habe ich einen wunderschön geformten Fuss und kann wieder schmerzfrei alles tun,was Spaß macht.Vielen Dank an den Arzt und das gesamte Team.

1 Kommentar

ATOSKliniken am 19.11.2018

Sehr geehrte(r) Patientin / Patient,

wir freuen uns sehr, dass die OP so erfolgreich verlaufen ist und wünschen Ihnen auch auf diesem Wege nochmals alles Gute.

Mit den besten Grüßen
Ihr Team der ATOS Kliniken

Schmerzarme OP

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
100% tige Rund-um-Versorgung
Kontra:
!xxxxxxxxxxxxxxxxxxx
Krankheitsbild:
Komplexe Fuss Korrektur
Erfahrungsbericht:

Supernette, kompetente Mitarbeiter vom Empfang bis zur Entlassung.
Ärzte, die sich Zeit nehmen für ihre Patienten! Vor und nach der OP sind sie um ihre Patienten bemüht.

M. B.

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 18   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Gutes Personal und Ärzte
Kontra:
Krankheitsbild:
Hallgus
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Danke für eine super nette Betreuung. Danke an Dr.Haesen. Ich habe mich sehr wohl und aufgehoben gefühlt. Weder den Ärzten noch dem ganzen Pflegepersonal waren meine fragen zu viel,man bekam immer eine genaue und höfliche Antwort. Das Zimmer war sehr gut. Essen war gut. Gegenüber anderen Kliniken würde hier gezeigt das auch ein Kassenpatient nicht zweite Wahl ist. Ich würde immer wieder kommen.

1 Kommentar

ATOSKliniken am 12.09.2018

Sehr geehrte(r) Patientin / Patient,

vielen lieben Dank für das positive Feedback, welches wir gerne intern weitergeben. Ihnen persönlich wünschen wir weiterhin eine gute Genesung und alles Gute.

Mit den besten Wünschen
Ihre ATOS Klinik Fleetinsel Hamburg

Weitere Bewertungen anzeigen...