Ostseeklinik Poel

Talkback
Image

Am Schwarzen Busch
23999 Ostseebad Insel Poel
Mecklenburg-Vorpommern

43 von 52 Nutzern würden diese Klinik empfehlen
Gesamtzufriedenheit
gute Erfahrung
Qualität der Beratung
gute Beratung
Medizinische Behandlung
gute Behandlung
Verwaltung und Abläufe
gute Organisation
Ausstattung und Gestaltung
gute Ausstattung
Eigene Bewertung abgeben

671 Anfragen für Ostseeklinik Poel

Anfrage schreiben

Klinischer Fachbereich: Augen   |  Anfrage von chr8

Wlan

Aufenthaltszeitraum: 19.05.2021 bis 09.06.2021

Hallo,

Gibt es inzwischen schon WLAN in der Klinik?

Klinischer Fachbereich: Schmerztherapie   |  Anfrage von Sksommer

Mit drei Kindern in Reha

Aufenthaltszeitraum: 08.06.2021 bis 29.06.2021

Hallo,
ich reise mit meinen drei Kleinkinder im Alter von 3-5 Jahren vom 08.06-29.06.2021 zum ersten mal in die Klinik.
Ich würde mich über Erfahrungsberichte sehr freuen, insbesondere von denen, die im Mai in Reha fahren!
Mich interessiert, wie die Kinderbetreuung ist, welche Therapien stattfinden, ob Freizeitaktivitäten angeboten werden und ob man Zeit für sich ganz alleine hat, um sich zu erholen

Antwort von Bina209
am

Hallo wir reisen am 28.04 an und wir sind dann bis zum 19.05.2021 da . Ich komme mit zwei Kindern da hin . Bin auch mal gespannt wie es alles ist , da ich auch das erste Mal in so eine Kur bin .
Liebe Grüße bina209

Antwort von Sksommer
am

Hallo,
ich würde mich über deinen Erfahrungsbericht sehr freuen

Antwort von Kati38.
am

Hallo
Wir ich 40 und mein Sohn 11 diesmal nur zu zweit fahren vom 27.04-18.05.21 mittlerweile zum 5 mal sind also super Kur erfahren ...aber ich muss gestehen das ich dieses mal auch ein wenig Bauchweh habe wie es so werden wird unter diesen Umständen ....
Sonst war es immer absolut super und wir hatten eine total schöne Zeit .

Klinischer Fachbereich: Frauen   |  Anfrage von Melli872

Corona 2021

Hallo zusammen,

ich bin mit meiner Tochter (10) ab dem 18.05.21 - 08.06.21 in der Mutter-Kind-Kur.

Wollte mal fragen ob jemand dieses Jahr schon in dieser Klinik war und wie es sich mit dem Thema Corona verhält.
Sind irgendwelche Dinge nicht möglich oder eingeschränkt, findet Betreuung und Freizeitangebot trotzdem zu gewissen Regeln statt, etc...

Vielleicht ist ja jemand zum gleichen Zeitpunkt wie wir da.

Freu mich über positive Antworten.

LG

Melli

Antwort von Janina1988
am

Hallo Melli,

ich kann zwar nicht mit Erfahrungen dienen, bin aber mit meinen beiden Jungs (4,5 und 6 Jahre jung) im gleichen Zeitraum (ab 19.05.) dort :-).

Viele Grüße
Janina

Antwort von Melli872
am

Toll ;) von wo kommt ihr denn?

Vielleicht meldet sich hierzu ja noch jemand, sodass wir wissen auf was wir uns einstellen können.

Antwort von Mel484
am

Hallo...

Ich habe die Bewilligung vor 10 Tagen bekommen, aber noch keinen Termin.

Wie lange habt ihr auf den Termin gewartet?

Lg Melanie

Antwort von Melli872
am

Hallo Melanie,

ziemlich lange, hab auch 3 mal angerufen. Irgendwie waren meine Unterlagen nicht da und ja...

Entweder hat die Krankenkasse geschlampert oder in der Klinik war viel los das es unterging.

Also lieber mal dran bleiben.

LG Melli

Antwort von Mel484
am

Ok vielen Dank dann werde ich morgen direkt mal anrufen und nachfragen.

Lg Melanie

Antwort von Janina1988
am

Hallo zusammen,

ich habe knapp zwei Monate gewartet - anrufen hat nichts gebracht, ging dann ganz von alleine.

Ich hoffe die Einschränkungen durch Corona sind dann nicht mehr allzu stark ..

Wir kommen aus Neuss - und ihr?

Liebe Grüße

Antwort von Melli872
am

Hallo Mädels,

ich bin mir soooo unsicher ob ich im Mai schon fahren soll... Ich habe der Klinik schon zweimal geschrieben wie aktuell die Lage ist, also welche Anwendung stattfinden, was erlaubt ist was nicht etc... Aber ich bekomme einfach keine Antwort... weil ich halte es für wenig sinnvoll 3 Wochen dort in der Klinik zu sitzen, wenn kaum Anwendung stattfinden und wir das Gelände nicht verlassen dürfen... ist doch dann keine Erholung. Zudem fahren wir 900 km... bin deshalb am überlegen es zu verschieben...

Was meint ihr denn ??

Antwort von Janina1988
am

Hallo Du,

kann deine Bedenken verstehen.
Bin zusätzlich genervt von dem ganzen HickHack mit Anreise, jemanden der einen zur Not abholt (hab ich nicht), Kurfähigkeit, Tests bei uns allen ..

Aber ich habe keine große Wahl, da ich die Kur wirklich sehr sehr dringend brauche. Daher werden wir fahren...

Viele liebe Grüße
Janina

Antwort von Minnie92
am

Hallo!

Wir sind ab Mittwoch da, wir haben die Info bekommen, dass in Kleingruppen alle Anwendungen stattfinden können.
Wenn ich daran denke, berichte ich im Anschluss.
Liebe Grüße!

Antwort von Melli872
am

Okay, das wäre toll.
Vielen Dank im voraus und einen schönen Aufenthalt.

LG

Antwort von Minnie92
am

Hallo!
Bei uns ist ja jetzt Halbzeit und aktuell weiß ich nicht, ob ich euch zum anreisen raten würde.
Man gibt sich Mühe, das möchte ich vorneweg gerne sagen.
Die ersten Tage waren auch durchaus zufriedenstellend.
Wir sind in Anreisegruppe A (Dienstag) und Anreisegruppe B (Mittwoch) eingeteilt. In diesen Gruppen finden Therapien, Betreuung und Freizeitaktivitäten statt. Beim Essen (es gibt 3 feste Essensgruppen) vermischen sich diese Gruppen jedoch sowieso.
Wir haben hier leider Probleme mit der Betreuung, unsere ist schon öfter ausgefallen und ab nächste Woche gibt es gar keine mehr für uns.
Die Kinder dürfen außerhalb der Betreuungszeiten (eine Woche hat Gruppe A morgens Betreuung von 8-12 und Gruppe B dann von 13-16 Uhr und in der Woche drauf umgedreht) erst nach 16 Uhr auf die Spielplätze, was bedeutet während Mama in Therapie sitzt muss Kind im Zimmer hocken.
Meine ist schon 9, trotzdem finde ich das eine absolute Frechheit.
(1/?)

Antwort von Minnie92
am

Kinder - obwohl schulpflichtig - dürfen erst ab 10 Jahren am Unterricht teilnehmen, diese werden außerhalb der 1,5 Stunden Unterricht dann auch nicht mehr betreut.
Gestern hatten wir dann einen Zettel im Postfach, ab Montag muss mein Kind für 1,5 Stunden in die Schule, den Rest der Zeit ist sie unbetreut.
Ich bin dementsprechend genervt und werde meine Therapien absagen für die kommende Woche, ich seh es nicht ein mein Kind den ganzen Vormittag unbetreut zu lassen.
Massagen etc, sprich alles was mit Körpernähe zu tun hat findet nicht statt.
Psychologengespräche wurden erst verschoben, nun komplett abgesagt.
Alle 2 Tage kann man sich Gruppenweise ab 16 Uhr fürs Schwimmen oder die Sporthalle eintragen, diese kann man dann jeweils eine Stunde lang nutzen.
Die Schwimmbadschlange steht schon mindestens 3o Minuten vorher da. (2/?)

Antwort von Minnie92
am

In der Regel hat man 2-3 Therapien am Tag, teilweise um 8 oder um 13 Uhr beginnend so dass man das Kind nicht rechtzeitig in die Betreuung bringen kann.
Es besteht im gesamten Gebäude eine Maskenpflicht (logisch), auch während des Sports. Nur beim Schwimmen darf man sie abnehmen.
Freizeitaktivitäten gibt es deutlich weniger als normal.
Die ersten Tage haben wir uns hier sehr wohl gefühlt, das Haus besticht natürlich auch mit Meerblick und Strand vor der Tür.
Seit gestern jedoch möchte ich einfach nur meine Koffer packen und nach Hause fahren.
Trotz allem..
Viele Grüße vom sonnigen Poel (die Sonne entschädigt uns hier für alles)

Antwort von Janina1988
am

Vielen lieben Dank für deine ausführliche Beschreibung. Ich hoffe, ihr konntet die letzten Tage doch noch genießen und hattet insgesamt eine gute Zeit.

Wir werden definitv fahren und ich bin positiver Dinge - noch ;-)

Liebe Grüße
Janina

Ältere Anfragen anzeigen...

Neue Anfragen für andere Kliniken

Sie sind nicht sicher, ob dieses Anfrageforum der richtige Ort für Ihre Frage ist? Schauen Sie existierende Anfragen an, dann wissen Sie mehr:

Mutter Kind Kur

von Mandy792 am 13.05.2021 für AOK-Nordseeklinik