Schön Klinik Bad Arolsen

Talkback
Image

Hofgarten 10
34454 Bad Arolsen
Hessen

677 von 736 Nutzern würden diese Klinik empfehlen
Gesamtzufriedenheit
gute Erfahrung
Qualität der Beratung
gute Beratung
Medizinische Behandlung
gute Behandlung
Verwaltung und Abläufe
gute Organisation
Ausstattung und Gestaltung
gute Ausstattung
Eigene Bewertung abgeben

286 Anfragen für Schön Klinik Bad Arolsen

Anfrage schreiben

Klinischer Fachbereich: Hals-Nasen-Ohren   |  Anfrage von Reset2016

Wartezeit Kassenpatientin

Guten Tag, ich habe vor über 4 Monaten eine Zusage bekommen von der Schön Klinik in Bad Arolsen und bisher ist nicht abzusehen, wann ich einen Platz für meine Tinnitus-Behandlung bekomme. Hat jemand hierzu Erfahrungswerte? Die zweite Frage: in den Bewertungen finden sich fast ausschließlich Privatpatienten. Haben Kassenpatienten überhaupt eine Chance, einen Platz in der Klinik zu erhalten, wird man als Kassenpatientin generell in Mehrbettzimmern untergebracht und gibt es Unterschiede in der Behandlung zwischen Privat- und Kassenpatienten? Danke und Gruß, Andrea

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von Julia254

Ein paar Fragen

Hallo, ich habe ein paar Fragen vor meinem Aufenthalt.

Findet man schnell Anschluss?

Was macht man an den Wochenenden? Verabredet man sich dann mit Leuten aus der Klinik um etwas zu unternehmen?

Und wo werden die Privatpatienten untergebracht, in dem modernen oder dem älteren Gebäude? Bin privat zusatzversichert und würde gerne in dem moderne Gebäude untergebracht werden

Vielen Dank im Voraus!

Klinischer Fachbereich: Kind/Jugend-Psych.   |  Anfrage von Shiva1907

Therapie Konzept für Jugendliche

Aufenthaltszeitraum: 01.08.2022 bis 01.09.2022

Sehr geehrte Damen und Herren, wir überlegen derzeit, ob ien stationärer Aufenthalt fü runsere Tochter (15J) angezeigt ist. Wir wissen seit 2 Wochen, dass sie sich selbstverletzt.
Bei meine Recherche bin ich auf ihre Klinik gestossen und würde gerne wissen, ob sie dafür die passend Unterstützung anbieten.

Antwort von SchoenKlinik
am

Sehr geehrte/r Shiva1907,

selbstverletzendes Verhalten tritt meist im Rahmen einer zugrundeliegenden psychischen Erkrankung auf. Grundsätzlich behandeln wir Patientinnen und Patienten, die im Rahmen ihrer Erkrankung auch selbstverletzende Verhaltensweisen zeigen.
Je nach Ausprägungsgrad der Symptomatik und des Ausmaßes der Selbstverletzung kann eine Behandlung in der Schön Klinik Bad Arolsen aber auch nicht zielführend sein.

Sie können sich gerne für eine individuelle Absprache an das Behandlungsteam der Schön Klinik Bad Arolsen über das Kontaktformular der Homepage (Jugendstation Schön Klinik Bad Arolsen) wenden:
www.schoen-klinik.de/bad-arolsen/kontakt

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von Floh240266

Fragen zur Behandlung PTBS und mittelgradige Depression

Hallo zusammen,
wer ist mir diesen Diagnosen evtl. auch in der Klinik bzw. war dort?

Mich interessieren momentan zwei gravierende Fragen:

1. Ist die Unterbringung in Einzel- oder Mehrbettzimmern?

2. Mit welcher Wartezeit muss man rechnen?

Gerne darf mir hier die Klinik in Bad Arolsen auch antworten.

Danke vorab

Antwort von Schmollkornbrot
am

Mir wurde gesagt bei PTBS hat man 16 Monate Wartezeit

Antwort von SchoenKlinik
am

Sehr geehrte/r Floh240266,

gerne beantworten wir Ihnen unten stehend Ihre Fragen:

Zu 1.) Bei gesetzlich versicherten Patientinnen und Patienten schreibt die Sozialgesetzgebung im Krankenhaus eine Regelunterbringung im Mehrbettzimmer vor. Die Alleinunterbringung im Krankenhaus ist für diese Patientengruppe grundsätzlich zuzahlungspflichtig.

Zu 2.) Die Wartezeit für die Aufnahme auf der PTBS-Station liegt aktuell bei 18 bis 24 Monaten. Aufgrund der Vielzahl der Anmeldungen können wir aktuell keine konkreteren Auskünfte zur Wartezeit geben.

Gerne können Sie sich mit Ihren individuellen Fragen auch direkt an unsere Schön Klinik Beratung unter
+49 8051 695-2060 wenden. Die Mitarbeitenden dort helfen Ihnen gerne weiter.

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von NeulingHugo

Unterbringung und Therapie Angebot für Sozial Phobien

Hallo,
Ich habe zwei Fragen:

1.
Wie sehen die Therapieangebote bei einer sozialen Phobie und anderen Angststörungen aus?

2.
Wie ist die Unterbringung in den Zimmern geregelt, gibt es Doppelzimmer und/oder Einzelzimmer?
(Kassenpatient)

Vielen Dank

Mit freundlichem Gruß

Antwort von SchoenKlinik
am

Sehr geehrte/r NeulingHugo,

bitte finden Sie unsere Antworten auf Ihre Fragen unten stehend:

Zu 1.) Bei der kognitiv-verhaltenstherapeutischen Behandlung von Angsterkrankungen steht ein gruppentherapeutisches Behandlungssetting im Vordergrund, welches durch wöchentliche einzeltherapeutische Gespräche ergänzt wird. Dabei orientieren wir uns an den S3-Leitlinien und legen einen Schwerpunkt auf die gezielte Durchführung, Begleitung und Anleitung von Expositionen.
Ebenfalls finden weitere Behandlungsbausteine, wie z.B. kreativ- oder bewegungstherapeutische Angebote, den Weg in ihren wöchentlich erstellten Therapieplan, welcher individuell abgestimmt wird.

Zu 2.) Bei gesetzlich versicherten Patientinnen und Patienten schreibt die Sozialgesetzgebung im Krankenhaus eine Regelunterbringung im Mehrbettzimmer vor. Die Alleinunterbringung im Krankenhaus ist für diese Patientengruppe grundsätzlich zuzahlungspflichtig.

Antwort von SchoenKlinik
am

Ergänzung:
Gerne können Sie sich mit Ihren individuellen Fragen direkt an unsere Schön Klinik Beratung unter +49 8051 695-2060 wenden. Die Mitarbeitenden dort helfen Ihnen gerne weiter.

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von matzo83

Dauer Bearbeitung....

Sehr geehrtes Team der Schön Klinik, das aktuell ein erhöhtes Aufkommen an Anfragen bzw Anmeldungen ist, ist ja bekannt. Meine Unterlagen sind jetzt seit mehr als 14 Tagen laut Aussage der Klinikberatung komplett. Aber es erfolgt keine Weiterleitung in die medizinische Prüfung.

Die PKV sowie Beihilfe haben alles bewilligt...

Die Dame aus der Klinikberatung konnte/durfte? mir nicht sagen, wie lange die Bearbeitung bis zur Weiterleitung benötigt.

Haben Sie eventuell Möglichkeiten mir hier weiterzuhelfen?

Ich möchte da keineswegs unverschämt sein...

Vielen Dank Gruß Marcel Morgan

Antwort von SchoenKlinik
am

Sehr geehrter Herr Morgan,

bitte wenden Sie sich bei solchen Themen an die Schön Klinik Beratung unter 08051 695-2060 oder per-Mail an [email protected]

Unabhängig davon nehmen wir Kontakt mit Ihnen auf.

Ältere Anfragen anzeigen...

Neue Anfragen für andere Kliniken

Sie sind nicht sicher, ob dieses Anfrageforum der richtige Ort für Ihre Frage ist? Schauen Sie existierende Anfragen an, dann wissen Sie mehr:

Mobile Daten

von Ray7 am 24.06.2022 für Klinik Hochried