Klinik Windach

Talkback
Image

Schützenstraße 100
86949 Windach
Bayern

53 von 83 Nutzern würden diese Klinik empfehlen
Gesamtzufriedenheit
recht gute Erfahrung
Qualität der Beratung
recht gute Beratung
Medizinische Behandlung
weniger gute Behandlung
Verwaltung und Abläufe
recht gute Organisation
Ausstattung und Gestaltung
recht gute Ausstattung
Eigene Bewertung abgeben

14 Anfragen für Klinik Windach

Anfrage schreiben

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von Ronja2019

Wochenende

Aufenthaltszeitraum: 03.06.2019

Hallo :)

Ich bin ab Montag in Windach und würde gern wissen, ob man auch mal ein ganzes Wochenende heimfahren kann (übernachten). Ich hab zwar vor, die meisten Wochenenden dort zu bleiben, aber an einem Wochenende müsste ich eigentlich nach Hause gehen.

Viele lieben Grüße

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von Tobias92

Wartezeit und Therapie junge Erwachsene

Hallo,

ich war jetzt beim Vorstellungsgespräch und man sagte mir, dass die Wartezeit drei Monate beträgt. Kann es sein, dass dieser Zeitraum kürzer oder länger sein kann?

Und wie sieht das Programm für junge Erwachsene im Detail aus? (hab ich vergessen zu fragen).

Gruß Tobias92

Antwort von KlinikWindachMarketing
am

Hallo Tobias92,

vielen Dank für Ihre Anfrage.
Da sich die Wartezeiten für einen Platz immer wieder ändern, würde ich Sie bitten, sich an meine Kolleginnen der Anmeldung zu wenden. Dort werden Ihnen auch alle Ihre Fragen persönlich beantwortet.

Sie erreichen das Service-Team wie folgt:
Montag bis Donnerstag von 08.00 – 12.00 und 13.00 – 17.00 Uhr
Freitags von 08.00 – 12.00 und 13.00 – 16.00 Uhr

Die Telefonnummer der Anmeldung lautet: 08193 – 72 850.

Die Therapie bei jungen Erwachsenen ist stets abhängig vom individuellen Krankheitsbild. Sie finden hierzu auf unserer Webseite zusätzliche Informationen: https://klinik-windach.de/junge-erwachsene/
Sollten Sie noch weitere persönliche Fragen haben, können Sie sich auch mit diesen gerne an meine Kolleginnen der Anmeldung wenden.

Ich hoffe, ich konnte Ihnen damit weiterhelfen.
Einen guten Start in Ihre Woche!

Herzliche Grüße
Ihr Team der Klinik Windach

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von gitte2000

wartezeit

Aufenthaltszeitraum: 03.01.2017 bis 15.03.2017

hallo
wie lange habt ihr warten müssen bis ihr Termin zur Aufnahme bekammt

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von schmaucki

Tagesablauf, Zimmer

Hallo,

ich werde wahrscheinlich in diese Klinik gehen und würde mich freuen wenn mir jemand ein paar Fragen dazu beantworten könnte.
Um wieviel Uhr finden die Mahlzeiten statt und wie lange jeweils?
Ich habe im vorherigen Beitrag gesehen das Frühstück würde ab 7:15 Uhr angeboten werden, aber leider steht dort nicht bis wann es Frühstück gibt.
Wird man einem Tisch zugeteilt oder darf man frei wählen wo man sitzt?

In den Bewertungen habe ich gelesen dass die Nachtruhe um 23:00 Uhr beginnt. Muss man dann schlafen oder darf man trotzdem noch in einem Gemeinschaftsraum sitzen um z.B fernzusehen? In den Zimmern gibt es wohl kein TV Gerät.

Wie groß sind die Zimmer, Betten, Kleiderschrank?
Wie groß ist das Badezimmer? Sind die Bäder modern eingerichtet?
Gibt es eine Nachtschwester auf jeder Station und wieviel Personal ist tagsüber auf der Station beschäftigt?
Wie ist der Altersschnitt der Patienten?

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von Manu1971

Tagesablauf

Hallo,

ich werde voraussichtlich Mitte September in Windach aufgenommen - auf die Allgemeinstation. Könntet Ihr mir vorab ein paar Informationen geben über Therapien, Tagesablauf, Freizeitangebote?

Danke,

Manu

Antwort von Tausendundeineblume
am

Frühstück ist ab 7.15 Uhr, Mittag ab 12.15 Uhr, Abendbrot ab 18.00 Uhr.
Du kannst dich für Sportprogramme anmelden, die werden beim Aufnahmegespräch mit dem Arzt besprochen (Walking, Wassergymnastik, gesunder Rücken, leichte Wirbelsäulengymnastik, Gerätetraining alles je 2 mal/Woche).
Meistens bekommt man 2 Gruppentherapien mit jeweils 2 bis 3 Terminen pro Woche. 2 Einzeltermine pro Woche. Soweit das Pflichtprogramm.
Dann gibt es noch Pilates, Qi Gong, meditatives Tanzen. Die Sporthalle, Schwimmbad, Sauna und ein Kunstraum sind ab abends geöffnet. Am Wochenende auch eher.
Ggf. hast du noch Termine mit Co Therapeut.
Es gibt das Atrium zum lesen, entspannen was auch immer. Eine Cafeteria und an der Anmeldung kompetente Beratung zu Ausflugsmöglichkeiten und die Möglichkeit Spiele auszuleihen (Brettspiele, Karten, Sportgeräte). Wenn du gerne Fahrrad fährst, nimm es mit, gibt schöne Strecken.
Als Kassenpatient gibt es nach wie vor die Belegung im 3 Bettzimmer.

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von Manu1971

Traumastation

Hallo,

kann mir jemand etwas über die Traumastation/-Therapie mitteilen? Ich überlege, mich in Windach wegen einer PTSD anzumelden, bin aber sehr unsicher, in welcher Klinik ich mich anmelden soll...

Manu

Antwort von schnee59
am

Liebe Manu,
ich war vor einigen Jahren in Windach ursprünglich wegen Depression und Burn-out. Dort wurde dann eine PTBS festgestellt.
Eine Traumastation gibt es nicht.
Ich habe dort eine hervorragende Therapie erfahren, mit allem was nötig war. Es war eine sehr schwere Zeit, aber durch die hervorragenden Therapeuten habe ich alles gut meistern können.
Ich möchte hier so öffentlich nicht zu viel schreiben. Ganz wichtig ist allerdings auch die eigene Mitarbeit und die Selbstverantwortung, nur andere machen lassen, das klappt nicht.
Viele Grüße
schnee59

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von saruza

Wer ist noch dort?

Aufenthaltszeitraum: 15.03.2013 bis 15.04.2013

Hallo zusammen,

ich werde voraussichtlich ab Mitte März in Windach sein und würde mich gerne schon vorher mit anderen austauschen. So einen Aufenthalt macht man ja nicht alle Tage. Ich bin daher schon ein wenig nervös, aber auch gespannt auf das was kommt. Solltet ihr zur gleichen Zeit dort sein, freue ich mich über eine Mail von euch.

Liebe Grüsse

Saruza

Antwort von Josi0815
am

Hallo, Saruza!!

Ich bin voraussichtlich auch von Mitte März an in Windach.
Einen genaueren Termin habe ich noch nicht.
Ich bin auch schon sehr gespannt (und nervös!!!), wie es
dort wohl sein wird und ob man mir dort weiterhelfen kann!
Vielleicht sieht man sich ja mal??

Herzliche Grüße

Josi0815

Antwort von 1977Nicole
am

Hallo ihr beiden!
Ich werde voraussichtlich ab Ende März in Windach sein :-)
Bin auch schon sehr aufgeregt und mir ist ein bisschen mulmig...aber ich hoffe, dass
ich die Zeit dort gut nutzen kann.
Würde mich freuen, euch dort kennen zu lernen! ...nur wie stellen wir den Kontakt her?
LG Nicole

Antwort von saruza
am

Hi Nicole,

ha ha lustig! Habe erst jetzt deine Nachricht gelesen und stell Dir vor wir haben uns so oder so kennengelernt und waren sogar in einem Zimmer!

LG

Saruza

Antwort von sina12
am

Hallo, seid ihr zufrieden gewesen mit dem Aufenthalt? Wie ist das Durchscnittsalter so? Und ganz wichtig: wieviel Einzeltherapie gibt es pro Woche?

Ältere Anfragen anzeigen...

Neue Anfragen für andere Kliniken

Sie sind nicht sicher, ob dieses Anfrageforum der richtige Ort für Ihre Frage ist? Schauen Sie existierende Anfragen an, dann wissen Sie mehr:

Reha

von Ulli.vivi am 18.07.2019 für Fachklinik Allgäu