• Medizinfo Logo
  • gesuendernet.de Logo

m&i-Fachkliniken Hohenurach

Talkback
Image

Immanuel-Kant-Str. 33
72574 Bad Urach
Baden-Württemberg

95 von 129 Nutzern würden diese Klinik empfehlen
Gesamtzufriedenheit
recht gute Erfahrung
Qualität der Beratung
recht gute Beratung
Medizinische Behandlung
recht gute Behandlung
Verwaltung und Abläufe
recht gute Organisation
Ausstattung und Gestaltung
recht gute Ausstattung
Eigene Bewertung abgeben

6 Anfragen für m&i-Fachkliniken Hohenurach

Anfrage schreiben

Klinischer Fachbereich: Orthopädie   |  Anfrage von Spaci

Internet Stick

Aufenthaltszeitraum: 07.02.2017 bis 28.02.2017

Hallo, heute wurde meine Reha genehmigt, kann mir jemand einen Internet-Stick empfehlen?

Klinischer Fachbereich: Unfallchirurgie   |  Anfrage von astor64

Internetversorgung im Patientenzimmer

Aufenthaltszeitraum:

Ich werde vom 26.05. 2015 bis 16.06. die Kurklinik Bad Hohenurach besuchen. Ich habe noch eine Frage zur Versorgung der Patientenzimmer mit Internet. Gibt es eine Wylanversorgung?

Antwort von Sabine76
am

Antwort kommt für sie nun wohl zu spät, Aber für andere:
Ja man kann dort ins WLAN der Klinik für Geld kommen.
Aber ich weiß dass es bei Apple nicht funktioniert und ich find es auch sehr teuer.

Ich würde mir einen Internetstick besorgen oder ein Handy an den Laptop anschließen und über das Handy auf dem Laptop surfen.
so hab ich es jetzt 4 Wochen gemacht.
Und 2012 war ich über Internet Stick online.

Klinischer Fachbereich: Orthopädie   |  Anfrage von Braune62

Reha Bad Urach

Aufenthaltszeitraum: 27.02.2015

Hallo ich werde ab den 27.02.2015 in Bad Urach im Haus 2 meine Reha beginnen.Frage wer ist in diesem Zeitraum noch dort?Ich bin männlich und 52 Jahre und würde mich über eine Antwort freuen.
Bis bald mfG.Thomas

Klinischer Fachbereich: Orthopädie   |  Anfrage von rk-22

Neue Kur

Aufenthaltszeitraum: 12.04.2011 bis 03.05.2011

Kennt sich jemand aus wie gross die Chancen für einen 2. Aufenthalt in Bad Urach sind?

Ich war vom 12.04. - 03.05.2011 nach Augen OP, Schulter OP und Wirbelsäulen OP zur REHA in Bad Urach. Vorangegangen waren 4 OP s in 6 Monaten in verschiedenen Kliniken.

Der Aufenthalt hat mich körperlich ungeheuer weiter gebracht. Zuhause bekomme ich noch Krankengymnastik, aber 1 - 2 Behandlungen pro Woche bringen mich natürlich nicht mehr wirklich weiter. Ich bin immer noch in meiner Bewegungsfähigkeit eingeschränkt und der Muskelaufbau ist auch noch nicht abgeschlossen.

Bevor ich jetzt wieder den Papierkrieg anfange möchte ich gerne wissen ob jemand Erfahrung damit hat wie gross die Chancen auf eine Wiederholung sind.

Antwort von rk-22
am

Danke. Diese Broschüre kenne ich noch nicht. Werde mich gerne mal bei unabhängiger Stelle schlau machen.

Neue Anfragen für andere Kliniken

Sie sind nicht sicher, ob dieses Anfrageforum der richtige Ort für Ihre Frage ist? Schauen Sie existierende Anfragen an, dann wissen Sie mehr: