Johannesbad Fachklinik Fredeburg

Talkback
Foto - Johannesbad Fachklinik Fredeburg

Zu den drei Buchen 1
57392 Schmallenberg - Bad Fredeburg
Nordrhein-Westfalen

75 von 113 Nutzern würden diese Klinik empfehlen
Gesamtzufriedenheit
recht gute Erfahrung
Qualität der Beratung
recht gute Beratung
Medizinische Behandlung
weniger gute Behandlung
Verwaltung und Abläufe
recht gute Organisation
Ausstattung und Gestaltung
weniger gute Ausstattung
Eigene Bewertung abgeben

14 Anfragen für Johannesbad Fachklinik Fredeburg

Anfrage schreiben

Klinischer Fachbereich: Schmerztherapie   |  Anfrage von Jerry21

Schmerztherapie und Medikamentensucht

Hallo zusammen,
mein Klink Aufenthalt steht noch bevor, meine Frage: kann man mit dem Auto anreisen und in der Freizeit sein Handy benutzen?

Klinischer Fachbereich: Suchttherapie   |  Anfrage von Schaffy

Anfrage

Aufenthaltszeitraum: 08.01.2018

Hallo ich bin Frank aus Osnabrück,und werde am 8.1.2018 meine Therapie wegen Spielsucht anfangen.Meine Frage lautet,Darf man sein Handy behalten während des Klinikaufenthaltes?Und wie ist die Klinik so?Würde mich um einige Antworten sehr freuen,denn einige Bewertungen verunsichern mich schon sehr.Wer reist am 8.1.2018 noch nach Bad Fredeburg in die Johannisbad Klinik?Liebe Grüße Frank aus Osnabrück ????????????

Klinischer Fachbereich: Suchttherapie   |  Anfrage von Cannabye

Cannabisentzug

Hallo zusammen ich werde wohl bald nach Fredeburg gehen um dort einen Cannabisentzug zu machen.
Ichb würde mich freuen wenn sich jemand meldet der schon mal dort war zum Cannabisentzug oder auch dort hin geht. Bin sehr aufgeregt und habe auch angst nachdem ich hier die Bewertungen gelesen habe!
Hoffe auf baldige Antwort

Hochachtung und Respekt an alle die den schweren Weg des Entzugs bereits gegangen sind!!!!!!

Klinischer Fachbereich: Suchttherapie   |  Anfrage von Juliaa

Klinik

Aufenthaltszeitraum: 18.03.2014

Hallo :)
Also ich habe nun viele Berichte gelesen und etwas Angst dort hin zu fahren um ehrlich zu sein..
ich mein, ich mache sie Therapie von mir aus und bin voller willen diese Therapie zu überstehen und mich zu ändern. Allerdings frage ich mich was es mit dieser Charantene auf sich hat wie es alle nennen.. gibt es dort wlan ?
Und auch machen mich die Aussagen , dass man alles vor der Gruppe erzählen muss etwas unsicher. . Weil manche wollen es nicht und dort wird beschrieben das man da gezwungen wird??
Ohaa ich hoffe es wird nicht so schlimm wie es fast alle sagen.. ; (

Antwort von succurity
am

Heey,

bin auch ab morgen dort. Und das auch zum ersten Mal. Bin aber voller Hoffnung, dass solltest du auch sein. Solange du das alles auch selber mächtest, wird auch alles klappen.

Gruß
Pascal

Antwort von Juliaa
am

Uii okeii dann sehen wir uns vill ja Dienstag ;) dann mal ne gute reise :)

Antwort von Hank69
am

Hi
das ist alles halb so schlimm! Die meisten Bewertungen werden von Leuten geschrieben, die die Therapie abgebrochen haben und damit sollten diese nicht als relevant angesehen werden. Ich habe meine Therapie vor drei einviertel Jahr in Fredeburg erfolgreich beendet und es war das Beste was ich bis dahin getan habe. Wenn Du die Therapie wirklich machen willst, wirst Du dich eh der Gruppe öffnen! Das ist der Weg mit der Sucht klar zu kommen. Alle dort haben das selbe Problen, nämlich eine Suchterkrankung und Du wirst sehen, das es, egal welche Abhängigkeit vorliegt, die gleichen Probleme beinhaltet!
Also immer ran an das Problem und durchhalten. Ich bin seit knapp vier Jahren Suchtmittelfrei und Du schaffst das auch!
Gruß Rainer

Antwort von ichnur
am

Ich kann mich Hank69 nur anschließen. Ich war Anfang 2012 dort und es war das Beste, was mir passieren konnte. Ich hatte eine zwar manchmal schmerzhafte (Aufarbeiten der Lebensbaustellen) aber sehr schöne Zeit dort. Ich könnte glatt Werbung für die Klinik machen!! ;-)
Lasse Dich nicht von den Negativ-Berichten beeinflussen.
Ich drücke die Daumen, dass auch Du solch positive Erfahrungen machen darfst!
Viel Erfolg!!

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von dertyp

moin

Aufenthaltszeitraum: 30.10.2013

<moin muss wegen meiner spielsucht dorthin ist es dort wirklich so schlim

Antwort von hackology
am

Gefängnis ist so ähnlich.

Klinischer Fachbereich: Suchttherapie   |  Anfrage von Jenssi

Wer kommt noch

Aufenthaltszeitraum: 20.12.2012

Hallo,

ich komme am 20.12.12.
Hab unglaublich Angst vor Allem.

Kommt noch jemand?

Jens

Ältere Anfragen anzeigen...

Neue Anfragen für andere Kliniken

Sie sind nicht sicher, ob dieses Anfrageforum der richtige Ort für Ihre Frage ist? Schauen Sie existierende Anfragen an, dann wissen Sie mehr:

Kur im Juli???

von Sanna2 am 05.06.2020 für AWO LangeoogKlinik

Corona

von Vorharzer am 05.06.2020 für Klinik Martinusquelle