MediClin Dünenwald Klinik, Insel Usedom

Talkback
Image

Dünenstraße 1
17449 Trassenheide/Usedom
Mecklenburg-Vorpommern

167 von 256 Nutzern würden diese Klinik empfehlen
Gesamtzufriedenheit
recht gute Erfahrung
Qualität der Beratung
recht gute Beratung
Medizinische Behandlung
recht gute Behandlung
Verwaltung und Abläufe
recht gute Organisation
Ausstattung und Gestaltung
recht gute Ausstattung
Eigene Bewertung abgeben

431 Anfragen für MediClin Dünenwald Klinik, Insel Usedom

Anfrage schreiben

Klinischer Fachbereich: Orthopädie   |  Anfrage von Patient007

Anreise 10.07.2019

Hallo, reist jemand von euch am 10.07.2019 oder so ungefähr an?

Danke

Rainar

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von Stina26

Anreise 3.Juli

Aufenthaltszeitraum: 03.07.2019 bis 07.08.2019

Hallo,

wer reist noch Anfang Juli an.
Ich komme aus der Nähe von Würzburg und bin gespannt was mich erwartet.
Die vielen miesen Bewertungen versuche ich zu ignorieren.
Lieben Gruß
Martina L.

Antwort von Thomas2.
am

Hallo.Reise am5.7.an die Bewertungen habe Ich auch gelesen macht mir ein wenig Angst.

Antwort von Stina26
am

Hallo Thomas,

wir machen das Beste draus.
Ich bin 5 Wochen da , will mich erholen und Kraft tanken.
Bange machen wäre kontraproduktiv ????
Melde dich ruhig noch einmal ich bin ja 2 Tage früher da.
Wir sehen uns .....

Antwort von Thomas2.
am

Ich bin 3 Wochen da. Nach Herzinfarkt wieder aufbauen lassen meine erste Reha. Na Ich bin gespannt!

Antwort von Syl4
am

Hallo,

ich war im November letzten Jahres in Trassenheide und kann die vielen negativen Bewertungen einfach nicht nachvollziehen.Das gesamte Personal von der Putzfrau bis zum Chefarzt waren immer freundlich .Anwendungen waren auf mein Krankheitsbild (Herzinfarkt ) abgestimmt.
Die Mahlzeiten waren ebenfalls in Ordnung und ausreichend.Ich würde jederzeit wiederkommen.
Man kann nun mal kein 5-Sterne -Hotel voraussetzen.
Geht einfach unvoreingenommen hin.

LG Sylvia

Antwort von Stina26
am

Hallo Sylvia,
Danke für deine Nachricht. Da bin ich ganz bei dir. Ich freue mich und werde die Reha genießen. Soll ja auch kein Urlaub sein. Ich hoffe du bist wieder fit und sende dir einen lieben Gruß.

Antwort von Syl4
am

Hallo Stina,
danke für deine Antwort.Ja ich bin soweit wieder hergestellt, mir hat die Reha was gebracht.
Die Lage der Klinik ist auch einfach nur toll. Der erste Gang, noch vor dem frühstück , war zum Strand,den Sonnen aufgang anschauen.
Nun genieße deine Reha,und lass dich nicht Bange machen.
LG Sylvia

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von Breejou

Wie lange Wartezeit für Reha (Psychosomatik) nach Bescheid

Hallo,

wie lange dauert es nach positivem Bescheid, dass man die Reha (Psychosomatik) antreten kann durchschnittlich? In der letzten Klinik lag sie bei 6 Monaten, wie schaut es hier aus?

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von Delta11

Anreise am 15. Mai 2019

Hallo allerseits,
ich komme aus der Umgebung von Bremen, weiß allerdings noch nicht, ob ich mit dem Auto oder der Bahn anreise.
Kommt vielleicht noch jemand zur gleichen Zeit nach Trassenheide?
Eventuell sogar mit einem ähnlichen Reiseweg?
Viele Grüße und vielleicht bis bald!

Klinischer Fachbereich: Psychosomatik   |  Anfrage von Tina57M

Reha an der Ostsee

Aufenthaltszeitraum: 29.05.2019 bis 03.07.2019

Hallo,

meine Reha beginnt am 29.05. bis zum 03.07.

Ich reise aus Hessen an.

Vielleicht fährt ja noch jemand zur gleichen Zeit auf die Sonneninsel.

Freue mich über Rückmeldungen und auf die Reha.

Bis bald

Antwort von Nicci5
am

Hallo zusammen! Reise am 20.5. aus Schleswig-Holstein an! Bin noch nicht so sicher, ob mit Bahn oder PKW. Entscheide mich wohl in der kommenden Woche. Auf jeden Fall bin ich ganz froh und dankbar über die Rehazusage und lasse alles ohne Vorbehalte auf mich zukommen!!! Freu mich einfach und bin gespannt auf meine erste Reha!

Ältere Anfragen anzeigen...

Neue Anfragen für andere Kliniken

Sie sind nicht sicher, ob dieses Anfrageforum der richtige Ort für Ihre Frage ist? Schauen Sie existierende Anfragen an, dann wissen Sie mehr:

kinderbetreuung

von Ivie am 19.07.2019 für Vogelsbergklinik