• Medizinfo Logo
  • gesuendernet.de Logo

Schlossparkklinik Dirmstein

Talkback
Foto - Schlossparkklinik Dirmstein

Herrengasse 45
67246 Dirmstein
Rheinland-Pfalz

6 von 6 Nutzern würden diese Klinik empfehlen
Gesamtzufriedenheit
beste Erfahrung
Qualität der Beratung
beste Beratung
Medizinische Behandlung
beste Behandlung
Verwaltung und Abläufe
beste Organisation
Ausstattung und Gestaltung
beste Ausstattung
Eigene Bewertung abgeben

6 Bewertungen

Sortierung
Filter

Sehr zu empfehlen

Psychiatrie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2016   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
3 Einzeltherapien pro Woche, zusätzlich ein Termin beim Chefarzt
Kontra:
nichts
Krankheitsbild:
Depression, Phobie
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

In jeder Hinsicht eine empfehlenswerte Klinik. Kompetente und sehr motivierte Ärzte und Therapeuten. Wunderschönes Umfeld in und außerhalb der Klinik. Das gesamte Personal ist außerordentlich freundlich und verständnisvoll. Insgesamt somit beste Voraussetzungen zur Besserung (auch einer schweren) seelischen Symptomatik.

Man fühlt sich hier wohl und geborgen

Psychiatrie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2016   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (mit Ausnahme der Küche)
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (für ältere lebenserfahrene Menschen nimmt der Erkenntnisgewinn ab)
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (der sehr erfahrene Internist ist ein großer Gewinn. Gute Medikamentenberatung und Zeit zum Ausprobieren.)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Schwimmbad, Wassergymnastik, gute Medikamentenberatung
Kontra:
Küche ist wenig kreativ und ist unzuverlässig bei Unverträglichkeiten
Krankheitsbild:
Depressionen mit körperlichen chronischen multimorbiden Krankheitsbildern
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Die räumliche Ausstattung der Einrichtung in einem Schloss mit Park ist ausgezeichnet. Die Betreuung durch Pflege und Therapeuten ist fachlich und persönlich ausgezeichnet. Es gibt Psychotherapeuten und Ärzte, die unterschiedliche Angebote machen, die empathisch und hilfreich sind. Das physioterapeutische Angebot kann ich nur loben. Das Schwimmbad ist in diesem Zusammenhang ein großer Gewinn sowie die verschiedenen Aromaölmassagen. Klangwoge, Bluebox sind sehr zu empfehlen sowie aus meiner Sicht Kunstatelier und Ergotherapie wie auch Reiki. Viele andere Patienten waren sehr zufrieden mit der Morgenmusik, der Gongtherapie und Trommeln.
Die Patientengemeinschaft war zu meiner Zeit ganz toll und hat im Hilfeprozess einen großen Stellenwert gehabt. Verwaltungsmäßig wurde uns alles abgenommen und man konnte sich beruhigt auf die Behandlungen einlassen. Ein freundliches Servicepersonal rundet das Erlebte ab. Die Leistungen der Küche allerdings haben mich nicht überzeugt. Man muss bei Unterverträglichkeiten sehr hartnäckig sein, um das Gewünschte zu bekommen. Die Speisenauswahl wiederholt sich sehr schnell und ist dann nicht mehr motivierend.
Es gibt rund herum viele Ausflugsziele mit gutem Essen und romantischer Weinbaulandschaft. Im Winter können auch die umliegenden größeren Städte besucht werden, z.B. Worms, Kaiserslautern, Mannheim bis Mainz

Hilfe gesucht - zu mir selbst zurück gefunden

Psychosomatik
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2016   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden (Klimatisierung im Sommer stark verbesserungswürdig)
Pro:
Herzlichkeit des Personals, modernes Ambiente, kompetente Therapeuten u. Ärzte
Kontra:
An heißen Sommertagen in manchen Gebäudeteilen unangenehm warm
Krankheitsbild:
Burn-out
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Ich bin nach bereits mehrmonatiger therapeutischer Behandlung, auf Grund einer Erschöpfungsdepression (Burn-out), von meiner Ärztin in diese Klinik eingewiesen worden. Beim ersten tel. Kontakt zwecks Terminabstimmung wurde mir sogleich Hilfe bei der Erledigung der Formalitäten mit meiner Krankenkasse angeboten, die ich in meinem Zustand dankend angenommen habe.
Bei der Ankunft in der Klinik, die sich in einem top renovierten und ausgebauten Schloss befindet, wurde ich sehr freundlich empfangen und das ungute Gefühl nun in eine Klinik zu müssen wich dabei schnell einer Vorahnung, am richtigen Ort zu sein.
Außerhalb der Therapien fühlte ich mich bald eher wie in einem gut geführten Hotel, bei dem jederzeit das persönliche Wohl des Gastes im Vordergrund steht. Von den Servicemitarbeitern, dem Pflegepersonal bis hin zu den Ärzten und Therapeuten wurden alle Patienten stets mit einer Herzlichkeit und Freundlichkeit behandelt, dass man sich schnell angekommen und wohl fühlen konnte.
Die Behandlung begann in der ersten Woche mit ersten Gesprächen, etwas sportlicher Betätigung und dem Kennenlernen der diversen therapeutischen Angebote und der Abläufe in der Klinik. Danach wurde der Therapieplan, in Absprache mit mir, mehr und mehr gefüllt.
Die verschiedenen therapeutischen Angebote waren zumeist völlig neu für mich, aber ich habe mich mit Neugier und natürlich auch ein wenig Skepsis darauf einlassen können.
Nach 10 Wochen kann ich sagen, dass das Zusammenwirken von Einzelgesprächen, Gruppengespräch, Ergo-, Kunst- und Musiktherapie, sowie die sportlichen Aktivitäten meinen Gemüts- und Allgemeinzustand wesentlich gebessert haben.
Ich habe die Freude am Musizieren, an Bewegung, am künstlerischen Gestalten und Malen sowie am Zusammensein mit anderen Menschen für mich wieder entdeckt und damit zu mir selbst zurück gefunden. Dafür möchte ich mich hier nochmals beim gesamten Personal der Klinik bedanken. Ich kann mich nun dem Leben, privat und beruflich, wieder stellen.

Top Klinik

Psychosomatik
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2015   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Freundlichkeit und Zuvorkommenheit des Personals
Kontra:
Da die Klinik erst eröffnet wurde zum Zeitpunkt meiner Behandlung musste sich manches erst fachlich orientieren
Krankheitsbild:
Depression Angst und Panikstörung
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Neue Klinik ruhig und schön gelegen. Sauberkeit top; Zimmer sind hochwertig und kompfortabel ausgestattet! Personal sehr freundlich und zuvorkommend.Aerzte fachkompetend und sehr persönlich Umgang im Kontakt zum Patienten als auch zu den Angehörigen, Auch für sportliche Aktivitäten ist gesorgt durch einen Innenpool, Bogenschiessen, walkinggruppe durch die Weinberge, direkte Parkanlage zum spazieren und zur Ruhe kommen- Natürlich ist man als Patient in einer depressiven Lage eingeschränkt das Schöne der Klinik zu sehen da die Krankheit das Negative verstärkt jedoch bietet die Klinik durch ihr Angebot vieles um als depressiver als auch Angstpatient ein Stück Richtung Genesung bzw Besserung gebracht zu werden.

Kompetente Ärzte und Therapeuten

Psychosomatik
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2015   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Eine Atmosphäre zum Wohlfühlen und Gesundwerden.
Kontra:
Krankheitsbild:
Burnout, Lebenskrise
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Die Klinik bietet Patienten durch kompetente und motivierte Ärzte und Therapeuten und verschiedene Behandlungsangebote einen "Schutzraum", um gesund zu werden.
Das Pflege- und Servicepersonal ist stets freundlich und hilfsbereit.
Die Atmosphäre in dem renovierten Schloss ist sehr angenehm. Es gibt ausschließlich Einzelzimmer.
Ich kann diese Klinik sehr empfehlen.

Eine gute Adresse zum Gesundwerden

Psychosomatik
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2015   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Die Therapeuten sind voll patientenorientiert
Kontra:
Krankheitsbild:
Burnout
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Ein hochmotiviertes, freundliches Team kümmert sich kompetent um die Patienten. Die Räume sind sehr ansprechend eingerichtet. Das Therapieangebot ist vielfältig. Das aufwendig sanierte Schloss mit dem schönen Park, dem beheizten Hallenbad und dem mediterran anmutenden Garten lädt zum Erholen und Entspannen ein. Ich kann die Klinik nur empfehlen.