Klinik Oberammergau - Zentrum für Rheumatologie, Orthopädie und Schmerztherapie

Talkback
Foto - Klinik Oberammergau - Zentrum für Rheumatologie, Orthopädie und Schmerztherapie

Hubertusstraße 40
82487 Oberammergau
Bayern

219 von 247 Nutzern würden diese Klinik empfehlen
Gesamtzufriedenheit
gute Erfahrung
Qualität der Beratung
gute Beratung
Medizinische Behandlung
gute Behandlung
Verwaltung und Abläufe
gute Organisation
Ausstattung und Gestaltung
gute Ausstattung
Eigene Bewertung abgeben

248 Bewertungen

Sortierung
Filter

Tolle Klinik

Rheuma
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden (Bitte Handtücher im 2-Bettzimer farblich unterscheiden damit jeder sein Handtuch richtig findet (hellgrau vs dunkelgrau))
Pro:
Engagierte Physiotherapeuten und Ärzte
Kontra:
Krankheitsbild:
PMR, Blockaden und Schmerzen insbesondere in der Hüfte
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Sehr freundliches Personal im ganzen Haus, für jedes Anliegen ein offenes Ohr, super Organisation bei den Abläufen. Gerne sofort wieder. Schade daß ich in der Lockdownzeit da war. Sehr empfehlenswert!

1 Kommentar

Klinik_Oberammergau am 12.04.2021

Sehr geehrte(r) Frau/Herr Riidda,

vielen Dank für Ihre positive Bewertung. Ihren Verbesserungsvorschlag zu den Handtüchern in Zweitbett-Zimmern nehmen wir sehr gerne auf. Wir freuen uns, wenn wir Sie wieder in unserer Klinik begrüßen dürfen, hoffentlich dann außerhalb eines Lockdowns :-)

Wir wünschen Ihnen weiterhin alles Liebe und Gute. Bleiben Sie gesund.

Herzliche Grüße
Ihre Klinik Oberammergau

Schmerz Therapie

Schmerztherapie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 21   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Mediz. Behandlung:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Qualifizierte Ärzte und Therapeuten
Kontra:
Betten sehr gewoehnungsbeduerftig
Krankheitsbild:
Chronische Schmerzen / Fibromyalgie
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Durfte ab dem 17.03.21 für 3 Wochen in dieser wunderschön gelegenen Klinik verweilen. Bin seit über 20 Jahren chronische Schmerzpatientin und habe eigentlich alle Therapieformen hinter mir. Mir war wichtig , ernst genommen zu werden und ich habe alle Therapieangebote dankend annehmen können. Das ganze Personal in diesem Haus war nett freundlich und sehr diszipliniert, trotz Corona lief alles reibungslos. Von den Ärzten bis zur Putzfrau hat sich jeder sehr bemüht , das ich mich als Patient wohl gefühlt habe. Mein Fazit : konnte noch mal auftanken und einige neue Therapieansaetze für meinen Alltag mit nach Hause nehmen, leider sind meine Schmerzen noch die gleichen, trotz täglicher Übungen und Spaziergangaenge . Denke das ich noch mehr Geduld mit mir haben muss. Trotzdem noch mal ein großes Dankeschön an alle die versucht haben , mir zu helfen ????

1 Kommentar

Klinik_Oberammergau am 12.04.2021

Sehr geehrte(r) Frau/Herr Amare9,

vielen Dank für Ihre positive Bewertung. Es freut uns zu lesen, dass Sie in unserer Klinik "auftanken" konnten. Wir wünschen Ihnen, dass sich Ihre Geduld auszahlt. Bleiben Sie dran!

Ihr Dankeschön geben wir sehr gerne an unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter weitern.

Wir wünschen Ihnen alles Liebe und Gute.

Herzliche Grüße
Ihre Klinik Oberammergau

Gelenkersatz (Invertiertes Schultergelenk)

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungweniger zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Qualifikation und Einsatz
Kontra:
Organisation
Krankheitsbild:
rechtes Schultergelenk total verschlissen
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Sehr qualifiziertesFachpersonal

1 Kommentar

Klinik_Oberammergau am 12.04.2021

Sehr geehrte(r) Frau/Herr Schertler,

vielen Dank für Ihre Bewertung. Wir arbeiten tagtäglich daran, den Klinikaufenthalt für unsere Patienten und Patientinnen so angenehm wie möglich zu gestalten. Sie können uns gerne in einer Nachricht zukommen lassen, was wir im Bezug auf unsere Organisation verbessern können.

Wir wünschen Ihnen weiterhin alles Liebe und Gute. Bleiben Sie gesund.


Herzliche Grüße
Ihre Klinik Oberammergau

Diese Klinik würde ich immer empfehlen

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
super Ärzte, erfahrene Therapeuten
Kontra:
Krankheitsbild:
Hüft TEP
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war jetzt schon zum dritten Mal in dieser Klinik. Einmal wegen Rheuma und zweimal wegen einer Hüft-OP.
Und ich war immer sehr zufrieden.
Hier arbeiten Ärzte, die einem alles genau erklären, Therapeuten, die ihr Handwerk verstehen und zuvorkommendes Servicepersonal.

Auch über die Küche kann man nur gutes berichten. Ich habe immer sehr lecker gegessen. Auf Sonderwünsche oder Allergien wird eingegangen.

1 Kommentar

Klinik_Oberammergau am 12.04.2021

Sehr geehrte Frau Rita757,

vielen Dank für Ihre positive Bewertung. Wir freuen uns darüber, dass Sie sich bereits zum dritten Mal für unsere Klinik entschieden haben. Ihr Lob geben wir gerne an unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter weiter.


Wir wünschen Ihnen weiterhin alles Liebe und Gute. Bleiben Sie gesund.

Herzliche Grüße
Ihre Klinik Oberammergau

super Rhehabilitationsmaßnahme

Rheuma
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Rheuma
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war Nutzer der Rehaeinrichtung der Klinik. Nach vielen schlechten Erfahrungen, war ich mit wenig Erwartungen angereist. Sah notfalls in dem Aufenthalt nur die Möglichkeit dem Körper etwas gutes zu tun.
Total überrascht wurde ich trotz meiner zurückhaltenden Haltung mit meinen Problemen angenommen, Ernst genommen.
Drei Wochen intensive Hilfe die Probleme so gut es ging zu verbessern. All meine Anforderungen an die Einrichtung waren mehr als erfüllt. Ich habe nun sogar über den Aufenthalt hinaus Kontaktmöglichkeit und weitere Anbindung. Die Ärzte waren nicht nur bei Kontakt freundlich, sondern konnten sich an jede Unterhaltung erinnern, und hatten in der Zwischenzeit für mich Maßnahmen ergriffen. In drei Wochen war weder vom Fachpersonal noch von den Service-, Reinigungskräften oder dem Pflegepersonal ein böses Wort zu hören.
Ich ging mit einer klaren Anweisung des weiteren Vorgehens und dem Gefühl eine rosarote Wolke erlebt zuhaben und gestärkt daraus hervorzugehen wieder nach Hause.

1 Kommentar

Klinik_Oberammergau am 12.04.2021

Sehr geehrte Frau Claudia2021,

vielen Dank für Ihre positive Bewertung. Es freut uns, dass Ihre Erwartungen an unsere Klinik mehr als erfüllt wurden. Wir hoffen, dass Sie weiterhin von der Stärkung, die Sie in den 3 Wochen Rehaaufenthalt erlebt haben, profitieren.

Wir wünschen Ihnen alles Liebe und Gute. Bleiben Sie gesund.

Herzliche Grüße
Ihre Klinik Oberammergau

alles OK

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Die Betreuung
Kontra:
Krankheitsbild:
Schulter-OP
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Wegen einer Schulter-OP war ich 5 Nächte stationär in Ihrer Klinik. Ich habe mich immer gut betreut gefühlt.
Das Pflegepersonal war freundlich und kompetent und
Tag und Nacht für mich da.
Herzlichen Dank!

1 Kommentar

Klinik_Oberammergau am 12.04.2021

Sehr geehrte Frau Emmamaus,

vielen Dank für Ihre positive Bewertung. Es freut uns zu lesen, dass Sie sich immer gut betreut gefühlt haben.

Wir wünschen Ihnen weiterhin alles Liebe und Gute. Bleiben Sie gesund.

Herzliche Grüße
Ihre Klinik Oberammergau

Hier zählt der Patient !

Schmerztherapie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
unglaubliche, durchgehende Freundlichkeit in ALLEN Bereichen
Kontra:
Krankheitsbild:
Chronische Schmerzen
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Große Fachkompetenz in allen Bereichen ( Psychotherapie, Ergotherapie, Physiotherapie, Entspannung, Sport, etc).
Ich wurde mit großem Respekt und einer authentischen Hilfsbereitschaft, meinen Aufenthalt so sinnvoll wie möglich zu gestalten, betreut. Fürsorge und auf die persönlichen Bedürfnisse jedes Patienten einzugehen ist hier das tägliche, spürbare Konzept.
Trotz Corona sehr gute Organisation, sehr sauber.
Speisesaal super organisiert, Essen lecker, frisch und wirklich abwechslungsreich.
Ich hatte ein schlichtes aber durchaus gemütliches Zimmer, Licht ist nicht so schön, aber hatte eine kleine Leselampe mit.
Schwimmbad und Sauna super, leider nur selten genutzt wegen Corona Beschränkungen.
Trainingsraum auch super, auch hier nur 30 min. Trainingseinheiten, wegen Corona Beschränkungen.
Alle sportlichen Angebote waren tiptop betreut bzw. angeleitet.

Die Umgebung ist traumhaft, die Natur wunderschön.
Oberammergau ein netter kleiner Ort zum bummeln oder, vielleicht nach Corona, auch zum Kaffeetrinken.

Habe selten so viele freundliche Arbeitnehmer unter einem Dach gesehen.
Vielen Dank an alle!

2 Kommentare

Andu am 03.04.2021

Diesem Bericht möchte ich mich im vollen Umfang anschließen. Einen Abstrich mache ich bei der ärztlichen Betreuung, die bei mir leider lückenhaft war. Sonst ist die Klinik sehr zu empfehlen!

  • Alle Kommentare anzeigen

nur zu empfehlen

Rheuma
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
rheumatische Arthritis
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

super organisiert, v.a. auch zu Corona-Zeiten
engagierte, superfreundliche Therapeuten
Personal überhaupt sehr freundlich und zuvorkommend
sehr gute medizinische Betreuung
gesunde Mahlzeiten und Tipps für die Ernährung zuhause
bei Entlassung signifikante Besserung der Beschwerden (schmerzfrei)

1 Kommentar

Klinik_Oberammergau am 24.03.2021

Sehr geehrte Frau Gabi2759,

vielen Dank für Ihre positive Bewertung. Es freut uns zu lesen, dass Sie unsere Klinik schmerzfrei verlassen konnten.

Wir wünschen Ihnen weiterhin alles Liebe und Gute. Bleiben Sie gesund.

Herzliche Grüße
Ihre Klinik Oberammergau

Tolle Leistung in der Pandemie

Rheuma
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Alles
Kontra:
Täglicher Papierverbrauch durch Therapiepläne
Krankheitsbild:
Morb. Bechterew
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Akuter Aufenthalt mit anschließender AHB 02/03 2021, also voll in der Pandemiezeit. Ich war schon oft Pat. in dieser Klinik.
Beginn der Therapiezeiten minutenexakt, supi gemacht
Professionelle Behandlung/Therapie in allen Bereichen. Hygienekonzept ausgezeichnet. Superfreundlicher Umgang in der gesamten Klinik, gerade in diesen wirklich schwierigen Zeiten, die für alle Beteiligten außergewöhnlich waren. Nennenswerte Einschränkungen der Therapien hat es nicht gegeben. Ein großes Lob an alle, die dort unter diesen Bedingungen verständnisvoll die Patienten betreut haben. Der ehemalige Leitsatz, in guten Händen, kommt hier voll zur Geltung.

1 Kommentar

Klinik_Oberammergau am 24.03.2021

Sehr geehrter Herr HerrSch,

vielen Dank für Ihre positive Bewertung. Es freut uns zu lesen, dass Sie sich wieder für die Klinik Oberammergau entschieden haben. Ihr Lob geben wir sehr gerne an all unsere Mitarbeiter weiter.

Wir wünschen Ihnen weiterhin alles Liebe und Gute. Bleiben Sie gesund.

Herzliche Grüße
Ihre Klinik Oberammergau

Beste Kinik

Rheuma
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Rheuma
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war 4 Wochen zur Reha in dieser Klinik.War begeistert von den Behandlungen,den Ärzten und den Therapeuten.Es ging jeder auf meine gesundheitlichen Probleme ein.Die Freundlichkeit des gesamten Personals war überdurchschnittlich.Man fühlte sich immer willkommen.
Auch das Essen war hervorragend und Abwechslungsreich.Komme gerne wieder

1 Kommentar

Klinik_Oberammergau am 24.03.2021

Sehr geehrte(r) Frau/Herr Reseda,

vielen Dank für Ihre positive Bewertung. Es freut uns sehr zu lesen, dass Sie sich in unserer Klinik wohlgefühlt haben.

Wir freuen uns, wenn wir Sie wieder in Oberammergau begrüßen dürfen.

Bis dahin wünschen wir Ihnen alles Liebe und Gute. Bleiben Sie gesund.


Herzliche Grüße
Ihre Klinik Oberammergau

Ein behütetes Nest !

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Für jedes Problem ein kompetenter und freundlicher Ansprechpartner
Kontra:
Krankheitsbild:
Chronischer Schmerzpatient
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Die Selbstständigkeit des Patienten wird hier voll unterstützt:
- eigenständig Blutdruck und Fieber messen und eintragen
- ein Tensgerät wird nach Einweisung auf Dauer des Aufenthaltes ausgeliehen
- am Anreisetag werden bereits alle Untersuchungen gemacht ( EKG, Blutabnahme, Urin)
- ein größeres Gelkissen wird zur Verfügung gestellt

Zusammengefasst heißt das, dass keine Anwendungen dafür im Plan nötig sind!!!

1 Kommentar

Klinik_Oberammergau am 24.03.2021

Sehr geehrte(r) Frau/Herr Kleeblatt_H,

vielen Dank für Ihre positive Bewertung. Wir arbeiten tagtäglich daran, dass die Patienten in unserer Klinik ihre Kräfte zurückgewinnen und wieder ein mobiles, selbstbestimmtes Leben führen können.

Wir wünschen Ihnen alles Liebe und Gute. Bleiben Sie gesund.

Herzliche Grüße
Ihre Klinik Oberammergau

Oberammergau - immer einen Aufenthalt wert

Rheuma
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Therapeuten, Ärzte, Essen
Kontra:
Nichts nenneswertes
Krankheitsbild:
Bechterew
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Im Februar/März 2021 war ich auf Reha in der Klinik in Oberammergau und fühlte mich während des gesamten Aufenthalts sehr versorgt und betreut.
Das Corona Konzept muss momentan leider sein, aber es funktioniert gut. Die Schlangen beim der Essenausgabe nerven, aber es geht nicht anders – die Sicherheit für alle geht vor. Das Anstellen für das Essen hat sich gelohnt, denn es war abwechslungsreich und sehr lecker. Das Personal in der Kantine versucht einem die Wünsche zu erfüllen und ist sehr zuvorkommend.
Die Ärzte nehmen sich sehr viel Zeit für mich und gaben eine objektive Einschätzung ab, was ich persönlich sehr schätze.
Die Therapeuten kann ich nur loben, sie finden verspannte Stellen die kannte vorher ich nicht. Sie sind sehr engagiert bei der Arbeit und außerordentlich fachlich kompetent.
Wie gesagt Corona hat seine Spuren hinterlassen, die kurzen Trainingszeiten von 30 Min beim MTT waren für mich viel zu wenig und ebenso der Termin einmal pro Woche für das „Freie Schwimmen“ im Bewegungsbad. Einmal die Woche Schwimmen oder Sauna ist zu wenig. Nach Corona wird es hoffentlich laufen wie früher.
Das WLAN – kein Vergleich zu 2018 – ich habe in den Gebäuden keine Funklöcher in den Gebäuden entdeckt – großgroßes lob!
Und wenn es die Therapiepläne für die Patienten noch elektronisch gibt (PDF oder in einer App), dann könnte man viel Papier sparen.
Bitte weiter so

1 Kommentar

Klinik_Oberammergau am 24.03.2021

Sehr geehrter Herr Uwe82487,

vielen Dank für Ihre positive Bewertung. Es freut uns, dass Sie sich während Ihres Aufenthalts sehr versorgt und betreut gefühlt haben. Ihr Lob geben wir gerne an unsere Mitarbeiter weiter.

Auch wir hoffen auf einen baldigen "normalen" Klinikalltag.

Wir wünschen Ihnen alles Liebe und Gute

Herzliche Grüße
Ihre Klinik Oberammergau

Klinik Oberammergau - eine Passion

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
angenehme Klinikatmosphäre, prof. Anleitung zur Selbsthilfe
Kontra:
nichts
Krankheitsbild:
Coxarthrose Hüfte, Skoliose, Beinverkürzung
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Sehr geregelter und professioneller Betrieb gerade in Coronazeiten. Wegen perfektem Hygienekonzept konnten alle Therapien und Anwendungen stattfinden. Eine Klinik zum Wohlfühlen, sie gibt aber auch Anreiz zur Mitarbeit, das eigene Krankheitsbild zu verbessern. Hilfe zur Selbsthilfe durch tolle Physiotherapeuten und Ärzte. Die Ergo-, Elektro- und Moorbad-Therapie habe ich sehr genossen. Mein Physiotherapeut war der Beste. Eine Wohltat in Fachkompetenz mit heilenden Händen.
Insgesamt eine sehr empathische, sympathische und ruhige Atmosphäre unter den Mitarbeitern, die diese positive Ausstrahlung auf die Patienten übertragen und so auch sicherlich zur Genesung beitragen. Die Küche ist abwechslungsreich und lecker. Für jeden was dabei. Auch hier wird ein gutes Hygienekonzept umgesetzt.
Man findet sich schnell in den Klinikalltag ein. Bei Ankunft und Aufnahme schon wird einem alles ausführlich erklärt und man fühlt sich willkommen. Die Einzelzimmer im Kofelbereich sind modern mit Balkon. Dort habe ich mich auch mit freiwilliger Verlängerung sehr wohl gefühlt. Eine Cafeteria rundet das Ambiente ab. Dort bei einem Cappuccino auf der Terasse die Sonne mit Blick auf die Berge genießen. Unbezahlbar.
Die Umgebung ist sowieso eine der schönsten Gegenden Deutschlands. Es ist klar, daß ich wieder kommen werde. Nur eine Frage der Zeit...

1 Kommentar

Klinik_Oberammergau am 24.03.2021

Sehr geehrte Frau PetraN.ausW.,

vielen Dank für Ihre positive Bewertung. Es freut uns sehr zu lesen, dass Sie sich in unserer Klinik wohlgefühlt haben. Sie haben Recht, in der traumhaften Kulisse der Ammergauer Alpen, kann einem die Genesung etwas leichter fallen.

Wir freuen uns schon, Sie wieder bei uns im Haus begrüßen zu dürfen.

Bis dahin wünschen wir Ihnen alles Liebe und Gute. Bleiben Sie gesund.

Herzliche Grüße
Ihre Klinik Oberammergau

Klinik sehr zu empfehlen

Rheuma
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Therapie, Therapeuten, Ärzteschaft, Bewegungsbad
Kontra:
Krankheitsbild:
Bechterew
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Nach 20 Jahren kam ich zurück in die Reha nach Oberammergau und war äußerst zufrieden mit der gesamten Klinik, sowohl was die Abläufe, das Essen, die Mitarbeiter und die Räumlichkeiten betraf. Besonders froh war ich über das freie Schwimmen für 1 Stunde, denn während des Lockdowns sind öffentliche Bäder nicht frei zugänglich. Auch die Corona bedingten Einschränkungen im Klinikalltag haben die Verbesserung meiner körperlichen Situation nicht behindert.
Besonders gut fand ich den Trainingsbereich in der Therapieabteilung im ersten Stock, welcher faktisch jederzeit frei zugänglich war: 2 Bodenmatten, 1 Trampolin, 1 Sprossenwand, ein paar Thera-Bänder und Desinfektionstücher :-)
Die Klinik war natürlich in den letzten Jahren umgebaut und modernisiert worden; vieles war anders strukturiert, aber nicht zum Nachteil der Abläufe.
Besonders froh war ich über die Atemgymnastik (hieß wegen Corona etwas anders), die morgens vor dem Frühstück stattfand.
Der Oberarzt, den ich hatte, war sehr kompetent, kannte sich also sehr gut aus.
Auch die Cafeteria ist eine Oase und, sofern das Wetter es zulässt, besonders die Terrasse.
Also insgesamt alles bestens!

1 Kommentar

Klinik_Oberammergau am 23.03.2021

Sehr geehrte(r) Frau/Herr Konfirmant,

vielen Dank für Ihre positive Bewertung. Es freut uns sehr zu lesen, dass Sie nach 20 Jahren nochmals für unsere Klinik entschieden haben. Auch In Coronazeiten sind OP, Behandlung und Reha in der Klinik Oberammergau sicher. Durch einen besonders hohen Sicherheitsstandard, durchdachte Hygieneregeln und ein überlegtes Betriebskonzept gewährleisten wir die Sicherheit für Patienten und Mitarbeiter während der Pandemie.

Wir wünschen Ihnen weiterhin alles Liebe und Gute. Bleiben Sie gesund.

Herzliche Grüße
Ihre Klinik Oberammergau

Rheumaklinik bei der Patientenzufriedenheit an erster Stelle steht

Rheuma
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Gilt für die Klinik genauso wie für die Reha)
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Kurze Wartezeiten)
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Kompetentes, freundliches Team
Kontra:
Krankheitsbild:
Rheumatoide Arthritis
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich wurde schon mehrmals in der Rheumaklinik wegen einer chronischen Polyarthritis operiert. Die Ärzte ( Ober- und Chefärzte) sowie die Physiotherapeuten sind absolut erfahren und kompetent und freundlich, nehmen sich noch Zeit für den Patienten! Die Termine zu den Vorgesprächen bzw Voruntersuchungen bekam ich unkompliziert per Anruf.Mir konnte jedes mal geholfen werden so, dass ich diese Klinik nur weiter empfehlen kann. Auch die Schwestern, Pfleger und das ganze Team auf Station kann ich nur für ihre aufmerksame, freundliche und gute Arbeit bewundern. Das Rehagebäude gegenüber arbeitet Hand in Hand mit den Ärzten, das ist auch ein großer Gewinn für den Patienten. Nicht zu vergessen ist das abwechslungsreiche, frisch zubereitete Essen bei dem für jeden Geschmack etwas dabei ist:)
Vielen lieben Dank wieder mal für die gelungene Op, freu mich schon auf die AHS und die guten Anwendungen.
Weiter so ????

1 Kommentar

Klinik_Oberammergau am 23.03.2021

Sehr geehrte Frau Christine654,

vielen Dank für Ihre positive Bewertung. Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter arbeiten tagtäglich daran, die Klinik- und Rehaaufenthalte so angenehm wie möglich zu gestalten. Ihr Lob geben wir natürlich sehr gerne an unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter weiter.

Wir freuen uns, Sie weiterhin bei uns im Haus begrüßen zu dürfen.

Wir wünschen Ihnen weiterhin alles Liebe und Gute.

Herzliche Grüße
Ihre Klinik Oberammergau

Tolle Klinik nahe den Alpen

Rheuma
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Mediz. Behandlung:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungweniger zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Essen, Zimmer, Personal
Kontra:
Planungen, manche Therapeuten
Krankheitsbild:
Rheuma - Atrose
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Es handelt sich um eine sehr tolle Klinik in den Alpen. Das essen sowie das "meiste" Personal / Therapeuten ist fachlich ok.
Kann diese Klinik auf jeden Fall weiter empfehlen.

1 Kommentar

Klinik_Oberammergau am 23.03.2021

Sehr geehrte(r) Frau/Herr Bussibär,

vielen Dank für Ihre positive Bewertung. Es freut uns, dass Ihnen unsere Klinik zugesagt hat.

Wir wünschen Ihnen weiterhin alles Liebe und Gute. Bleiben Sie gesund.

Herzliche Grüße
Ihre Klinik Oberammergau

Absolute Ärzte und Therapeuten in der Schmerzabteilung !!!

Schmerztherapie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Tiergestützte Therapie ist der absolute Wahnsinn, einfach nur super.)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Umgang der Ärzte und Therapeuten mit dem Patienten
Kontra:
Hab ich keins :-)))))
Krankheitsbild:
Chronisches Schmerzsyndrom
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich befand mich im Februar 2021 im Akutbereich der Abteilung für Anästhesie und interventionelle Schmerztherapie, ich habe mich während des gesamten Aufenthalts rundum bestens versorgt gefühlt.

Für mich ist es sehr wichtig als Mensch als Patient nicht behandelt zu werden als wäre ich nur eine Nummer, wie es doch in leider sehr vielen Kliniken an der Tagesordnung ist.
Der einfühlsame und liebevolle Umgang der Ärzte und Therapeuten haben mich wirklich überrascht und es wurde mir von allen stets der Eindruck vermittelt hier darf man noch ein Mensch mit Gefühlen sein.
Jeder einzelne ist auf seinem Gebiet außerordentlich fachlich Kompetent wie es für mich nicht in Worte zu fassen ist, jeder einzelne ist für mich persönlich eine Koryphäe auf seinem Gebiet.
Auch die Fähigkeit zu besitzen, auf einen Menschen persönlich noch eingehen zu können sich die Zeit zu nehmen, sieht man heutzutage nur noch selten, das haben Sie dennoch alle für mich bewiesen das sie es können.

Bitte machen Sie alle weiter so !!!

1 Kommentar

Klinik_Oberammergau am 04.03.2021

Sehr geehrte(r) Frau/Herr Naturfotograf,

vielen Dank für Ihre positive Bewertung. Wir freuen uns sehr zu lesen, dass Sie sich in unserer Klinik bzw. in der Schmerztherapie wohlgefühlt haben.

Wir finden auch, dass unsere Therapiehündin Fay einen klasse Job macht :-)

Ihr Lob geben wir natürlich sehr gerne weiter.

Wir wünschen Ihnen weiterhin alles Liebe und Gute. Bleiben Sie gesund.

Herzliche Grüße
Ihre Klinik Oberammergau

Sehr zu empfehlen - 100 Punkte

Rheuma
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Danke an das gesamte Team)
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Top)
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (vollste Zufriedenheit)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Nette Mitarbeiter mit optimaler Koordinierung)
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden (Modern - was will man mehr)
Pro:
Wohlfühlen auf hohem Niveau
Kontra:
Krankheitsbild:
Rheuma, Orthopädie
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Moderne Klinik mit sehr gut strukturiertem Tagesablauf. Kompetente MitarbeiterInnen, Therapeuten/Innen und Ärzten. Angenehme Aufenthaltsqualität in sagenhafter Umgebung.
Das Coronakonzept funktioniert bestens.

2 Kommentare

Klinik_Oberammergau am 01.03.2021

Sehr geehrte(r) Frau/Herr Stoppen7,

vielen Dank für Ihre positive Bewertung. Wir freuen uns, dass Ihr Aufenthalt in unserer Klinik Ihre Erwartungen übertroffen hat. Die Thematik mit einem der Chefärzte bedauern wir sehr, jedoch können Sie sich gerne an unseren Beschwerdemanager wenden.

Wir wünschen Ihnen weiterhin alles Liebe und Gute. Bleiben Sie gesund.


Herzliche Grüße
Ihre Klinik Oberammergau

  • Alle Kommentare anzeigen

Übertraf alle Erwartungen

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Sehr kompetentes Team, Anwendungen auf dem neusten Stand
Kontra:
Sehr überheblicher, keinesfalls lösungsorienter Oberarzt
Krankheitsbild:
Orthopädische vor allem Wirbelsäulen-Erkrankungen und anderes
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Super Sicherheitskonzept in Coronazeiten. Sehr viele hilfreiche Anwendungen und Patientorientierung.Sehr kompetenter Physiotherapeut und insgesamt ein tolles Team. Hervorragendes Essen, Unterbringung sehr gut, hilfreiche Vorträge.
Ärztliche Betreuung teilweise gut, wobei es ebenso Gespräche ohne Wertschätzung und von oben herab gab ohne hilfreiche Informationen.

1 Kommentar

Klinik_Oberammergau am 01.03.2021

Sehr geehrte(r) Frau/Herr Stoppen7,

vielen Dank für Ihre positive Bewertung. Wir freuen uns, dass Ihr Aufenthalt in unserer Klinik Ihre Erwartungen übertroffen hat. Die Thematik mit einem der Chefärzte bedauern wir sehr, jedoch können Sie sich gerne an unseren Beschwerdemanager wenden.

Wir wünschen Ihnen weiterhin alles Liebe und Gute. Bleiben Sie gesund.


Herzliche Grüße
Ihre Klinik Oberammergau

Nur freundliche Mitarbeiter

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden (hatte Glück im neuen Gebäude (Alpspitze) untergebracht gewesen zu sein, noch dazu das Doppelzimmer (wohl wegen Corona Vorsichtsmaßnahme) allein gehabt zu haben)
Pro:
reibungsloser Ablauf
Kontra:
fast zu kurzer Aufenthalt
Krankheitsbild:
Abklärung einer rheumatischen Erkrankung
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Es gibt ungewöhnlich freundliches und kompetentes Personal, wirklich in jedem Bereich - ob Ärzte, Schwestern, Physiotherapeuten, Verwaltung und Speisesaalmitarbeiter. Überall herrscht eine positive Atmosphäre, die allen guttut.
Die Patienten-Therapiepläne werden laufend verbessert, man spürt, dass für den Klinikaufenthalt alles getan wird womit die Patienten Fortschritte machen können.

Außergewöhnlich lecker und abwechslungsreich ist das Klinikessen, es schmeckt absolut nicht nach dem typischen "Krankenhausessen", und es wird mit frischen Zutaten gekocht. Man freut sich schon auf jede Mahlzeit!

1 Kommentar

Klinik_Oberammergau am 01.03.2021

Sehr geehrte(r) Frau/Herr pepdag,

vielen Dank für Ihre positive Bewertung. Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter arbeiten tagtäglich daran unseren Patienten einen angenehmen Aufenthalt zu ermöglich. Worte, wie Ihre motivieren uns noch mehr. Selbstverständlich geben wir Ihr Lob an alle Mitarbeiter weiter.

Auch in unserer Küche wird mit Liebe gekocht. Ganz nach dem Motto frisch, gesund und natürlich lecker. Wir freuen uns, dass es Ihnen geschmeckt hat.


Wir wünschen Ihnen weiterhin alles Liebe und Gute. Bleiben Sie gesund.

Herzliche Grüße,
Ihre Klinik Oberammergau

Alles super

Schmerztherapie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Am Anreisetag ohne Gepäck zu den Untersuchungen)
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden (Föhn auf dem Zimmer wäre prima)
Pro:
Höchste fachliche Kompetenz und Engagement
Kontra:
Fällt mir nichts ein
Krankheitsbild:
Fibromyalgie
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Die Klinik hat das Möglichste in dieser Corona Zeit umgesetzt und angeboten. Das Schwimmbad war nicht nur für Therapien nutzbar, sondern man konnte sich auch zum freien schwimmen einteilen lassen. Selbst die Cafeteria hatte mit strengen Auflagen geöffnet . Alle Angestellten im Haus waren sehr freundlich, die Atmosphäre entspannt und locker. Die Therapien und Therapeuten waren fachlich bestens und sehr engagiert.

1 Kommentar

Klinik_Oberammergau am 01.03.2021

Sehr geehrte(r) Frau/Herr Hincla21,

vielen Dank für Ihre positive Bewertung. Wir geben jeden Tag unser Bestes, den Aufenthalt für unsere Patienten und Patientinnen, trotz der aktuellen Lage so angenehm wie möglich zu gestalten. Ihr Lob geben wir sehr gerne an unsere Mitarbeiter weiter.


Wir wünschen Ihnen weiterhin alles Liebe und Gute.

Herzliche Grüße
Ihre Klinik Oberammergau

Heiße Suppe

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden (Teppichboden im Zimmer gegen hygienischen Belag austauschen)
Pro:
Medizinische Kompetenz
Kontra:
Krankheitsbild:
Knie TEP
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Die medizinische Betreuung einschließlich der Physiotherapie in der Akutabteilung waren hervorragend.
Unter Corona Bedingungen gutes Hygienekonzept.
Leider mußte ich die anschließend Reha nach Beginn abbrechen bzw. es fanden 5 Tage kaum Behandlungen statt, da viele Therapeuten positiv getestet worden waren und in Quarantäne mußten. Da hätte ich mir eine bessere Informationspolitik gewünscht. Erst bei meiner Abreise fand ich ein Schreiben der Verwaltung mit relativ wenigen Informationen in meinem Postfach. Gut wäre gleich zu Beginn ein tägliches Rundschreiben gewesen statt auf den „Flurfunk“ zu setzen.
Die Essensausgabe in der Pandemie ist schwierig zu organisieren, funktionierte aber mit einigen Einschränkungen gut. Häufig war das Essen (2.Durchgang) schon kalt. Dieses Problem kannte ich schon von der Essensausgabe auf der Station. Die heiße Suppe, auf die man sich freute, war lauwarm. Kann man sicher verbessern.
Die wichtigsten Bereiche waren so optimal, daß ich nicht zögere, bald zur nächsten OP wieder zu kommen.

1 Kommentar

Klinik_Oberammergau am 04.03.2021

Sehr geehrte(r) Frau/Herr K.H.2021,

vielen Dank für Ihre positive Bewertung. Wir freuen uns, dass wir Sie zu Ihrer nächsten OP wieder bei uns in Oberammergau begrüßen dürfen.

Bis dahin wünschen wir Ihnen alles Liebe und Gute. Bleiben Sie gesund.

Herzliche Grüße
Ihre Klinik Oberammergau

Ein Stück Zuhause

Rheuma
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 79 - 2000   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Alles
Kontra:
Ganz wenig
Krankheitsbild:
Morbus Bechterew
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

1 Kommentar

Klinik_Oberammergau am 01.03.2021

Sehr geehrte(r) Frau/Herr akrusi,

vielen Dank für Ihre positive Bewertung. Es freut uns sehr zu lesen, dass unsere Klinik "Ein Stück Zuhause" für Sie ist.

Wir freuen uns, wenn wir Sie wieder bei uns begrüßen dürfen.

Bis dahin wünschen wir Ihnen alles Liebe und Gute. Bleiben Sie gesund.

Herzliche Grüße
Ihre Klinik Oberammergau

Alles prima, wer hier viel zu meckern hat, jammert auf ganz hohem Niveau

Rheuma
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Kleinigkeiten, nicht erwähnenswert)
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Organisation durchweg top)
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Trotz Corona-Bedingungen alles sehr gut gelöst, ohne sich zu sehr eingeschränkt zu fühlen. Einziger Punkt siehe Kontra
Kontra:
Raucherkabine gehört reglementiert, max 1-2 Personen und woanders platziert. AHA nicht umsetzbar
Krankheitsbild:
Rheumaerkrankung, Osteoperose
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Es ist alles sehr gut organisiert. Corona-Hygienekonzept wirklich toll umgesetzt.
Deshalb auch Schwimmbadnutzung für Therapie in Betrieb.
Wünsche werden ermöglicht, soweit angemessen und umsetzbar.
Freundlichkeit in allen Bereichen.
Umgang Personal untereinander habe ich mit großem Teamgeist wahrgenommen, was sich auf die Arbeit positiv niederschlägt.
Essen so gut und auch abwechslungsreich, dass man an abnehmen nicht denken braucht.
Auch wenn man in Reha und nicht im Hotel ist, kommt man sich ein bisschen so vor.
Anamnese Erhebung vor Ort, wiederholt sich an mehreren Stellen und spiegelt die Angaben im bereits mitgebrachten Bogen wieder. Da wäre im Zuge der Digitalisierung noch Luft nach oben.

1 Kommentar

Klinik_Oberammergau am 28.01.2021

Sehr geehrte(r) Frau/Herr BB66,

vielen Dank für Ihre positive Bewertung. Es freut uns zu lesen, dass Sie mit unserer Klinik zufrieden waren. Wir arbeiten tagtäglich daran, dass sich unsere Patienten bei uns wohlfühlen.

Zu Ihrem Kritikpunkt des Raucherbereichs: Natürlich gelten auch in unserem Raucherpavillon alle Abstands- und Hygieneregeln. Weiterhin wurden weitere Raucherhäuschen platziert. Wir bitten hier, sowie überall im Innen-und Außenbereich auf gegenseitige Rücksichtnahme und Einhaltung der Abstandsregelungen.

Wir wünschen Ihnen weiterhin alles Liebe und Gute. Bleiben Sie gesund.

Herzliche Grüße,
Ihre Klinik Oberammergau

einmal Oberammergau - immer Oberammergau

Rheuma
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Händedesinfektion vor jedem Raum
Kontra:
Putzdienst hat nicht mal die WC Türgriffe desinfiziert
Krankheitsbild:
Bechti
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war im Oktober 2020 zum 5. Mal in der Rheumaklinik Oberammergau. Ich glaube das spricht für sich.:-)
Ich war wie immer sehr zufrieden, diesmal mit kleineren, tolerierbaren Einschränkungen wegen der Corona Pandemie. Die Klinik hatte ein gutes Hygienekonzept und die Patienten haben sich vorwiegend daran gehalten.
Ärzte, Therapeuten, Service Personal in Speisesaal und Empfang wie immer gut !

1 Kommentar

Klinik_Oberammergau am 28.01.2021

Sehr geehrte(r) Frau/Herr Laber,

vielen Dank für Ihre positive Bewertung. Es freut uns sehr zu lesen, dass Sie sich bereits zum fünften Mal für unsere Klinik entschieden haben und wieder sehr zufrieden waren.

Ihr Lob geben wir sehr gerne an unsere Mitarbeiter weiter.

Wir freuen uns, wenn wir Sie auch ein weiteres Mal bei uns in Oberammergau begrüßen dürfen.

Bis dahin wünschen wir Ihnen alles Liebe und Gute. Bleiben Sie gesund.

Herzliche Grüße
Ihre Klinik Oberammergau

Komme wieder

Rheuma
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Essen,Physio, alles Top
Kontra:
Zu wenig Schneeschaufeln, die Raucherecke
Krankheitsbild:
Rheuma
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Super tolle Zeit gehabt. Ärzte,Physio, Service machen einen super Job.
Gutes Hygiene Konzept.
Der Abstand wird bis auf wenige Ausnahmen immer eingehalten.
Ein großes Lob an Yusuf vom Speißesaal, Dirk von der Massage Abteilung, die Damen von der Rezeption,Frau Stöckel von der Moor Abteilung, ihr macht den Aufenthalt zu etwas besonderem.

Was zu verbessern wäre.
Mehr Schneeschaufeln , vielleicht hilft da auch das Barcode Prinzip. Den eine Schneeschaufel für alle Autofahrer war etwas zuwenig.
Die Raucher Ecke gehört während Corona gesperrt. Da stehen sie Schulter an Schulter.

1 Kommentar

Klinik_Oberammergau am 28.01.2021

Sehr geehrte Frau Yvonne7,

Vielen Dank für Ihre positive Bewertung. Ihr Lob geben wir sehr gerne an unsere Mitarbeiter weiter.

Natürlich gelten auch in unserem Raucherpavillon alle Abstands- und Hygieneregeln. Weiterhin wurden weitere Raucherhäuschen platziert. Wir bitten hier, sowie überall auf gegenseitige Rücksichtnahme und Einhaltung der Abstandsregelungen.

Wir wünschen Ihnen weiterhin alles Liebe und Gute. Bleiben Sie gesund.

Herzliche Grüße
Ihre Klinik Oberammergau

Hier hat mein Arzt nicht meine Krankheit behandelt, sondern mich.

Rheuma
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Am nachhaltigsten beeindruckt hat mich, dass mir, neben den Untersuchungen und der umfangreichen Diagnostik, immer das Gefühl vermittelt werden konnte, dass ich als Mensch im Vordergrund stehe und mit meinen Gesundheitsproblemen und Sorgen uneingeschränkt ernst genommen werde.

Kompetenz gepaart mit Freundlichkeit, so begegneten mir die zuständigen Ärzte und anderen Mitarbeiter.

Positiv zu bemerken ist das hervorragende Corona - Hygienekonzept.

1 Kommentar

Klinik_Oberammergau am 28.01.2021

Sehr geehrte(r) Frau/Herr Kofel21,

vielen Dank für Ihre positive Bewertung. Worte wie Ihre, bestärken uns noch mehr darin, jeden Tag das Beste für unsere Patienten zu geben.

Wir wünschen Ihnen weiterhin alles Liebe und Gute. Bleiben Sie gesund.

Herzliche Grüße
Ihre Klinik Oberammergau

Auch für junge Erwachsene eine super Klinik!

Schmerztherapie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: ca. 2016   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Therapeuten, Verständnis, motivieren einen, Unterstützen einen um negative Patienten auszublenden, gehen auf Wünsche ein
Kontra:
manche Ärzte sind vom Verhalten her halt typisch Arzt.. aber fachlich meines Erachtens sehr gut:)
Krankheitsbild:
chronische Schmerzen, Müdigkeit, Schwindel, EBV, Borreliose
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war vor einigen Jahren, als ich ca. 18 war, in der Klinik und habe an der drei wöchigen Schmerztherapie teilgenommen. Damals hatte ich weder Selbstbewusstsein, noch eine richtige Zukunftsaussicht vor mir, da ich die Schule aufgrund meiner gesundheitlichen Probleme abgebrochen habe und meine Ausbildung nicht absolvieren konnte. Es entstand ein Teufelskreis, aus dem ich alleine nicht mehr rausgekommen bin.
Ich habe den Therapeuten und vor allem den lieben Pflegern und Krankenschwestern mein heutiges Leben zu verdanken. Sie haben mich ernst genommen, (im Gegensatz zu Hausärzten) und mir mein Leben zurück geschenkt.
Ich habe dort gelernt mit meinen Beschwerden umzugehen, sie zu verstehen und vor allem wieder am gesellschaftlichen Leben teilzunehmen.
Nach ca. 2 Jahren habe ich das zweite mal die 2-wöchige Schmerztherapie wiederholt um nochmal alles aufzufrischen.
Durch diese Maßnahmen, deren Verständnis und das selbstständige fortsetzen der Maßnahmen, konnte ich meine Ausbildung erfolgreich absolvieren, mein Abitur darauf auf der BOS machen und studiere nun Gesundheitswirtschaft. Des weiteren würde ich mich mittlerweile als belastbar, selbstbewusst, fit und "Gesund" nennen.
Ich war zwar immer einer der jüngsten Patienten, was für mich Anfangs schwierig war, aber jeder hatte immer ein offenes Ohr für mich und sie haben mir den Aufenthalt so angenehm wie möglich gemacht.

Ich denke nun auch Jahre später, sehr gerne an diese Erfahrung zurück. Insbesondere an den besten Pfleger der Schmerzabteilung. :D (jeder weiß, wen ich meine:)

Mit diesem Beitrag möchte ich jungen Patienten Mut machen, trotz Angst und Unsicherheit in diese Klinik zu gehen. (Klar, sowas ist nie schön und es gibt immer inkompetente Leute, aber es hilft trotzdem) Und selbst wenn man nicht "geheilt" werden kann, lernt man selbst bestimmend und adäquat mit der Krankheit umzugehen. Sowas dauert meist Jahre, aber gerade junge Menschen können von solchen Therapien profitieren und wieder zu leben

1 Kommentar

Klinik_Oberammergau am 28.01.2021

Sehr geehrte Frau Lauralr,

vielen Dank für Ihre positive Bewertung. Wir freuen uns, dass Sie sich bei uns auch als junge Patientin in der Klinik wohl gefühlt haben. Wir arbeiten tagtäglich daran, den Klinikaufenthalt für unsere Patienten so angenehm wie möglich zu gestalten. Danke, dass Sie mit Ihrer Geschichte auch anderen jungen Patienten Mut machen.

Wir wünschen Ihnen weiterhin viel Erfolg im Studium.

Alles Liebe und Gute. Bleiben Sie gesund.

Herzliche Grüße,
Ihre Klinik Oberammergau

Multimodale Schmerztherapie super Konzept

Schmerztherapie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
kleine Gruppen, sehr gute psychologische und therapeutische Betreuung
Kontra:
Durch Corona manches eingeschränkt
Krankheitsbild:
5 Jahre chronische Schmerzen Hüfte
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Ich war 3 Wochen zu einer multimodalen Schmerztherapie in der Klinik Waldburg-Zeil Oberammergau. 5 Jahre chronische Schmerzen Hüfte.
Corona Vorsorge war sehr gut, Abstrich, dann Quarantäne auf dem Zimmer bis das Ergebnis da war.
Die Anwendungen waren vielfältig und knackiges Zeit Management, super Mischung zwischen körperlicher Tätigkeit und Gedankenarbeit.
Die tägliche Arztvisite war wichtig und für mich sehr aufbauend. ( nicht nur oberflächliches Abfragen, sondern richtiges Zuhören )
Auf jede Anregung oder Wunsch wurde eingegangen und wenn möglich ausgeführt.
Die tägliche Frage meiner Ärztin:
Was kann ich heute gutes für Sie tun ?
hat sich in mein Gedächtnis eingebrannt und mir viel Vertrauen geschenkt, das man nicht nur eine Nummer ist.
Super Gefühl, vielen Dank dafür
Ich bin heute nach 4 Wochen zuhause immer noch ohne Medikamente und fast schmerzfrei.
Die Übungen der Physiologen mache ich weiterhin, sie sind direkt auf mich zugeschnitten . TOP Team
Das Hallenbad, Sauna und Infrarotbereich sind top ausgestattet und sehr sicher betrieben.
Speisesaal coronamäßig sehr gut umgesetzt , Küche super Qualität und sehr ausgewogen.
Cafeteria, sehr gute Snacks und Bedienung. Leider etwas laut durch Abstandsmaßnahmen.
Personal, sowohl am Empfang, Speisesaal und Reinigung sehr freundlich und hilfsbereit.
Die Lage der Klinik ist sehr ruhig und bis zum Ort in ca. 20 Min zu Fuß zu erreichen, man kann wunderschöne Spaziergänge oder größere Wanderungen machen.
Ich fühlte mich sehr gut aufgehoben und mir wurde sehr gut geholfen.
Wir hatten eine sehr homogene Gruppe, die meiner Ansicht nach auch sehr davon profitierten.
Ich komme gerne bei Bedarf zur Nachsorge wieder.
*
Vielen Dank an alle Ärzte und alle Mitarbeiter
Schöne Weihnachten und ein gesegnetes neues Jahr.

1 Kommentar

Klinik_Oberammergau am 11.01.2021

Sehr geehrte(r) Frau/Herr babi1402,

vielen Dank für Ihre positive Bewertung. Es freut uns zu lesen, dass Sie sich in unserer Klinik wohl gefühlt haben und nun fast schmerzfrei sind. Ihr Lob geben wir sehr gerne an all unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter weiter.

Wir freuen uns, wenn wir Sie wieder in unserer Klinik begrüßen dürfen.

Bis dahin wünschen wir Ihnen für das neue Jahr alles Liebe und Gute. Bleiben Sie gesund.

Herzliche Grüße
Ihre Klinik Oberammergau

Kampf ums Essen

Rheuma
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 20
Gesamtzufriedenheit:
keine gute Erfahrungweniger zufrieden
Qualität der Beratung:
keine gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
keine gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
keine gute Erfahrungweniger zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Ärzte
Kontra:
Servicekräfte im Speisesaal
Krankheitsbild:
Fibromyalgie
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Diese Klinik ist nur aufs Geld aus. Ich musste täglich 32 Euro für ein kleines Einzelzimmer bezahlen und habe fast nichts zu essen bekommen. Zuerst musste man bei jeder Mahlzeit eine halbe Stunde Schlange stehen vorm Speisesaal. Und wenn man endlich am Buffet angekommen war, bekam man kaum etwas zum Essen. Gleich am 1. Tag bekam ich eine halbe Scheibe Fisch und ein Esslöffel Kartoffelsalat. Und das sollte 6 Stunden bis abends reichen. Und abends habe ich dann einen Esslöffel Wurstsalat bekommen. Als ich dann gefragt habe, ob ich noch etwas bekommen könnte, hat die Servicekraft gesagt: "nein, der Wurstsalat müsse noch für die nächste Essensgruppe reichen. Wenn ich noch Hunger hätte, könne ich mir ja was in der Cafeteria kaufen". Und morgens habe ich mir nicht getraut, eine 2. Scheibe Käse zu verlangen, da die Servicekräfte immer geschimpft haben, dass so viele Patienten da seien und sie soviel zu tun hätten. Und dafür musste ich 440 Euro bezahlen und jeden Tag noch was in der Cafeteria kaufen, damit ich nicht hungern musste.

1 Kommentar

Klinik_Oberammergau am 12.01.2021

Sehr geehrte Frau Lina192,

vielen Dank für Ihre Rückmeldung. Es freut uns, dass sie mit unserer medizinischen Behandlung zufrieden waren. Wir bedauern jedoch, dass die Mahlzeiten nicht Ihren Vorstellungen entsprochen haben.
Durch die behördlich festgelegten Abstandsregeln kann es kurzzeitig tatsächlich zu Wartezeiten im Speisesaal kommen. Morgens können unsere Patienten zwischen verschiedenen Brötchen- und Brotarten, Marmeladen, Käse und Wurst, mittags 2 Wahlmenüs sowie verschiedenen Salaten und einem Dessert oder Obst und abends zwischen verschiedenen Brotsorten, Salaten, teilweise Fisch, Käse und Wurst wählen. Wir bitten um Ihr Verständnis, wenn wir unsere Patienten bitten, ein zweites oder drittes Mal zum Buffet zu kommen, wenn es besonders gut schmeckt. Dadurch gelingt es uns besser, die Vernichtung von Lebensmitteln eindämmen. Früher mussten wir große Mengen von Nahrungsmitteln, die auf etwas zu optimistisch gefüllten Tellern lagen, entsorgen.
Bitte erlauben Sie uns einen Satz zu unserem Wahlleistungszuschlag für ein Standard-Einzelzimmer (32,00 EUR pro Tag – Doppelzimmerbelegung ist gratis) in unserem Krankenhaus: Deutsche Kliniken berechnen für ein Einzelzimmer 60 – 120,00 EUR pro Tag.

Wir wünschen Ihnen weiterhin alles Gute. Bleiben Sie gesund.

Herzliche Grüße
Ihre Klinik Oberammergau

Zufriedenheit auf allen Ebenen

Rheuma
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden (Irgendwann wird man den Therapieplan aufs Handy bekommen und nicht als Loseblattsammlung)
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Freundlichkeit, Offenheit
Kontra:
an einigen Stellen besteht Renovierungsbedarf
Krankheitsbild:
Rheumatoide Athritis
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war jetzt zum zweiten Mal in der Klinik. Wie beim ersten Mal ist mir die Offenheit und Freundlichkeit mit der alle Mitarbeiter (Reinigungsteam, Empfang, Küche/Speisesaal, Therapeut*innen, Ärzt*innen) mir begegneten aufgefallen. Ich hatte dieses Mal konkretere Vorstellungen davon, welche Therapien mir gut tun und welche nicht und das wurde auch berücksichtigt.

Die Mitarbeiter*innen arbeiten gerne bei diesem Arbeitgeber und diese Zufriedenheit bekommt man als Patient mit.

Mein Zimmer war ordentlich. Die meisten anderen Bereiche sind in der Zwischenzeit in einem noch besseren Zustand. Einzig im Therapiegebäude müssen die zwei obersten Stockwerke noch auf den Stand von Erdgeschoss und 1. OG gebracht werden.

Beim Essen versucht die Klinik einen Mittelweg zu gehen. Der thematische Schwerpunkt sind schon wir Rheumapatienten, aber es gibt auch Patienten mit anderen Diagnosen. Deshalb ist das Essen nicht die "reine Rheumadiät", ermöglicht es aber, diese durch eigene Auswahl gut zu erreichen. Es gibt aber regelmäßig auch die "sündigen" Speisen mit Fleisch und tierischen Fetten.

Corona hat das Gesamtergebnis deutlich verschlechtert. Die Klinik hatte schon vorher auf Hygiene geachtet, dass es einen nerven konnte. Jetzt mit Corona war das natürlich noch einen Schritt schlimmer. Da kann die Klinik nichts dafür; sie muss ja reagieren. Die Abstände, Plexiglasscheiben, Masken usw. machen es schwerer, mit Mitpatienten in Kontakt zu kommen. Ich habe dieses Mal viel öfter auf meinem Zimmer gehockt als beim ersten Besuch.

Letztlich führten Coronaerkrankungen und Quarantäne der Mitarbeiter*innen dazu, dass die Therapie eingeschränkt werden musste und ich meine Reha abbrechen konnte, in der Hoffnung, sie später vollständig noch einmal anzutreten. Patienten waren meines Wissens nicht infiziert, dank Hygienemaßnahmen.

1 Kommentar

Klinik_Oberammergau am 11.01.2021

Sehr geehrte(r) Frau/Herr Karlsruher2020,

vielen Dank für Ihre Bewertung. Wir freuen uns, dass Sie sich bereits zum zweiten Mal für unsere Klinik entschieden haben. Auch wir bedauern, dass es derzeit schwerer fällt mit Mitpatienten in Kontakt zu kommen, jedoch hat die Gesundheit unserer Patienten/Patientinnen und Mitarbeiter(innen) höchste Priorität.
Auf ein baldiges Wiedersehen, wenn Sie Ihre Reha in unserem Haus in nächster Zeit vollenden können.

Bis dahin wünschen wir Ihnen alles Liebe und Gute. Bleiben Sie gesund.

Herzliche Grüße
Ihre Klinik Oberammergau

Nicht umsonst erneut ganz oben im TOP FOCUS-RANKING

Rheuma
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Klinik auf Lebenszeit, Leitung hat immer neue Ideen)
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (TOP ausgebildetes Personal, da stets auch Weiterbildung)
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Die "alten" Ärzte sind besonders gut wegen Erfahrung)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Immer täglich in das Postfach schauen wegen Aktualität)
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden (Selbst ein Einkaufsservice wird in Corona-Zeiten angeboten)
Pro:
Multimodales Konzept, das viele Bereiche einbezieht, perfekt umgesetzt
Kontra:
Rauchende Patienten im Eingangsbereich, dies es nicht lassen können
Krankheitsbild:
Schuppenflechte-Arthritis
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Sehr breites Behandlungsspektrum, alle Bereiche sind sehr gut und empfehlenswert. Auch in diesen Corona-Zeiten, die mit einem vorbildlichen Hygiene-Konzept begegnet werden.

Wer sich hier beschwert ist selber Schuld und sollte sich zuerst einmal an die eigene Nase fassen.

Auch auf die meist angeschlagene Psyche wird gut in der Gruppe und auf Wunsch auch individuell eingegangen. Tolle Ortslage mit perfekten Wanderangeboten und Talspaziergänge sind möglich.

Meine Klinik auf Lebenszeit, im positiven Sinne !

Alles entspannt vor Ort, auf Wünsche, wenn diese berechtigt und umsetzbar sind, wird gerne eingegangen. Hier ist man ein mündiger Patient auf Augenhöhe mit dem Arzt und Personal. Weiter so, nicht umsonst wieder im TOP-Ranking des Focus (TOP Kliniken 2018,2019,2020,2021) ganz oben auf der Positivliste !

Verlängerung in der Regel möglich, es ist sinnvoll, dies zeitnah anzusprechen. Auch das Essen ist zertifiziert und sehr ausgewogen; das Essen stammt vielfach vom regionalen Anbieter (Milch, Fleisch, Backwaren).

1 Kommentar

Klinik_Oberammergau am 11.12.2020

Sehr geehrte(r) Frau/Herr AdiAdalbert,

vielen Dank für ihre positive Bewertung. Wir freuen uns sehr, dass Sie sich immer wieder für unsere Klinik entscheiden würden. Unsere Mitarbeiter arbeiten tagtäglich daran, dass sich unsere Patienten wohlfühlen. Ihr Lob geben wir sehr gerne weiter.

Wir wünschen Ihnen weiterhin alles Liebe und Gute. Bleiben Sie gesund.

Herzliche Grüße
Ihre Klinik Oberammergau

Rehaaufenthalt

Rheuma
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Ausnahmslos sehr freundliche und engagierte Mitarbeiter
Kontra:
nicht der geringste Anlass zur Kritik
Krankheitsbild:
Rheumatoide Arthritis
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Vom ersten bis zum letzten Tag eine professionelle und vorbildliche Betreuung.
Moderne und saubere Zimmer.
Ausnahmslos sehr freundliche und engagierte Mitarbeiter, von der Rezeption bis zum Chefarzt.
Die Verpflegung ist auf die jeweiligen Bedürfnisse des Einzelnen angepasst, abwechslungsreich und sehr schmackhaft.

1 Kommentar

Klinik_Oberammergau am 11.12.2020

Sehr geehrter Herr Bruno 2020,

vielen herzlichen Dank für Ihre positive Bewertung. Wir freuen uns, dass Sie mit Ihrem Aufenthalt in unserer Klinik sehr zufrieden waren. Ihr Lob geben wir sehr gerne an unsere Mitarbeiter weiter.

Wir wünschen Ihnen weiterhin alles Liebe und Gute. Bleiben Sie gesund.

Herzliche Grüße
Ihre Klinik Oberammergau

Ich wollte einfach "DANKE" sagen.

Rheuma
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
*******************************
Kontra:
nicht zufinden
Krankheitsbild:
Stationär & Nachstationär
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Liebes Klinikteam,
ich möchte mich für die gute Betreuung in der Physioabteilung bedanken.
Ich bin nach stationären Aufenthalten,immer wieder zu KG Terminen in der KLinik.
Dort sind nur Spitzentherapeuten ohne Ausnahme!
Allerdings möchte ich eine Mitarbeiterin besonders hervorheben, Frau Fichtl S.Sie konnte mir immer helfen, da ihr persönliches Wissensspektrum einfach so weitreichend ist. Egal welches körperliche Problem ich hatte über die Jahre, sie fand in der Therapie immer den richtigen Ansatz vielen, vielen Dank dafür.
Durch den Aufenthalt hat man mehr oder weniger Kontakt auch zu den stat. Patienten und hört gewollt oder ungewollt Gespräche mit ;=).
An alle Mitpatienten,bitte haltet Sie sich zurück mit den negativen Äußerungen, es ist eine sehr gute Klinik, jeder gibt sein Bestes. Ob Speisesaal, Reingung,Empfang, Cafeteria, Verwaltung,Ärzte, Pflegepersonal +++..... Lasst uns doch alle dankbar sein, das in dieser Covid-Situation die Klinik offen hat und uns betreut und jeden Tag ein Lächeln schenkt. Auch die Klinikleiting gibt alles um es jedem Recht zumachen und hat für jeden ein offenes Ohr.Ich habe selbst erlebt das der Klinikdirektor sich mit Patienten im Freien trifft (und es war sa..kalt ) um die Beschwerden wegen Covid entgegen zunehmen,aber auch er kann nicht zaubern, aber er arbeitet bestimmt daran.
Also zusammenfassend !
DANKE, dass sie ALLE für uns Patienten da seid.
Herzliche Grüße und ein entspanntes ,friedliches und covidfreies 2021 (die Hoffnung stirbt zuletzt)

Liebe Grüße an das gesamte Personal & Mitpatienten

4You

1 Kommentar

Klinik_Oberammergau am 11.12.2020

Sehr geehrte(r) Frau/Herr 4You,

vielen herzlichen Dank für Ihre sehr positiven Worte. Gerade in Zeiten wie diesen sind Worte wie Ihre ein weiterer Motivationsschub als Klinik das Bestmögliche für unsere Patienten zu geben. Wir arbeiten tagtäglich daran, den Klinikaufenthalt für unsere Patienten so angenehm wie möglich zu gestalten. Ihr durchaus positives Feedback geben wir sehr gerne an all unsere Mitarbeiter weiter.

Wir wünschen Ihnen alles Liebe und Gute. Bleiben Sie weiterhin gesund.

Herzliche Grüße
Ihre Klinik Oberammergau

Sehr zu empfehlen!

Rheuma
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war wegen meiner Erkrankung an Polyarthritis im Oktober für vier Wochen in der Klinik in Oberammergau.

Ich war bereits mehrfach auf Reha, aber so gut versorgt wie hier war ich bisher noch nie.
Die Ärzte und Therapeuthen sind sehr kompetent.
Die Behandlungen waren sehr abwechslungsreich und haben mir sehr gut getan. Ich habe sehr viele Tips und Übungen mit nach Hause nehmen können.
Auch die verschiedene Vorträge waren sehr interessant.
Die Küche hat jeden Tag ein tolles, abwechslungsreiches und gesundes Menü gezaubert.
Es wird nicht nur gesunde Ernährung gepredigt, sonder auch gelebt :-)
Das Personal der gesamten Klinik war sehr, sehr freundlich - echt toll!
Trotz der Einschränkungen durch Corona war es rundum ein toller Aufenthalt.

1 Kommentar

Klinik_Oberammergau am 11.12.2020

Sehr geehrte(r) Frau/Herr Alexine,

vielen Dank für Ihre positive Bewertung. Es freut uns sehr zu lesen, dass sie mit den Behandlungen zufrieden waren. Ihr Lob geben wir sehr gerne an unsere Mitarbeiter weiter.

Wir wünschen Ihnen weiterhin alles Liebe und Gute. Bleiben Sie gesund.

Herzliche Grüße
Ihre Klinik Oberammergau

Erheblich Verbesserung meiner Gesundheit

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 20   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Kein
Krankheitsbild:
Schultern implant
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Meine Reha im Oktober 2020 wegen einer OP Global Icon Oberarm Kopfprothese.
Da ich vor meiner Anwesenheit
vom Gesundheitszentrum am Kofel
sehr positive Referenzen gehört habe,war ich glücklich das die Klinik München und die Krankenkasse meinen Aufenthalt
hier möglich gemacht hat.Ich war doch überrascht,dass dem Patienten trotz der Schwierigkeiten mit Corona ein Optimum während des Reha Aufenthalt an notwendige Maßnahmen für eine Genesung in vollem Umfang ermöglicht wurden. Ein großes Lob für Ärzte, Physiotherapeuten nicht zu vergessen die hervorragende Küche die als Grossküche eine sehr gute Qualität zaubern. Den Zimmerservice habe ich während meiner Anwesenheit immer höflich und hilfsbereit kennen gelernt. Der Aufenthalt war ein wesentlicher Beitrag dass ich meinen Gesundheitszustand erheblich verbessern konnte. Dafür möchte ich mich beim Gesundheitszentrum am Kofel herzlich bedanken. Gerne denke ich an das schöne Oberammergau zurück.

Die Schmerzen einfach mal vergessen können

Rheuma
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Man kann sich wirklich mal nur auf sich konzentrieren.
Kontra:
Krankheitsbild:
Rheumatoide Arthritis
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Sehr nette Ärzte und sehr nette Therapeuten das Personal insgesamt seien es die Reinigungskräfte,das Personal aus der Cafeteria das Personal unten beim Essens Bereich. Alle zuvorkommend und höflich. Jeder gibt sein bestes.

1 Kommentar

Klinik_Oberammergau am 02.11.2020

Sehr geehrte(r) Frau/Herr Sausl79,

vielen Dank für Ihre positive Bewertung. Es freut uns sehr zu lesen, dass Sie Ihre Schmerzen während Ihres Aufenthaltes in unserer Klinik vergessen konnten und sich nur auf sich konzentriert haben. Ihr Lob geben wir sehr gerne an unsere Mitarbeiter weiter.

Wir wünschen Ihnen weiterhin alles Liebe und bleiben Sie gesund.


Herzliche Grüße,
Ihre Klinik Oberammergau

In drei Wochen sehr viel erreicht

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (*****)
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
alle sehr kompetent, menschlich und verständnisvoll
Kontra:
die Leute, die sich nicht an Corona Vorschriften halten
Krankheitsbild:
Wirbelbrüche, Osteoporose etc
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Mein Aufenthalt in dieser Klinik war meine erste Reha und ich muss sagen, ich war sehr positiv überrascht. Sowohl von ärzlicher als auch therapeutischer Seite wurde in allen Belangen auf die persönlichen Umstände eingegangen. Die Anwendungen waren treffend, kompetent und an allen Wochentagen durchgehend. Änderungen stand man positiv gegenüber. Die Vorkehrungen wegen Covid 19 waren gut einzuhalten. Das Angebot im Speisesaal war sehr abwechslungsreich. Wir hatten mittags und abends immer frische Salate, alles war mit Liebe gemacht. Der Zimmerservice war sehr zuvorkommend und gründlich. Die Therapeutinnen und Therapeuten gingen auf mich ein und konnten auch zusätzlich viele gute Tipps weitergeben. Die Tage waren abwechslungsreich und vergingen wie im Fluge.
Ich kann alle durchweg nur loben.

1 Kommentar

Klinik_Oberammergau am 23.10.2020

Sehr geehrte(r) Frau/Herr Schwarzwaldkind,

vielen Dank für Ihre positive Bewertung. Wir freuen uns, dass Sie während Ihres Reha-Aufenthaltes viel erreicht haben.
Ihre Zufriedenheit ist das schönste Lob für unsere Mitarbeiter, die täglich daran arbeiten Ihren Aufenthalt so angenehm wie möglich zu gestalten.

Selbstverständlich geben wir Ihr Lob an unsere Mitarbeiter weiter.

Wir wünschen Ihnen weiterhin alles Liebe und Gute.

Herzliche Grüße
Ihre Klinik Oberammergau

Weiterempfehlung

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Ärzte
Kontra:
Krankheitsbild:
chronische Polyarthritis
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Arthoskopie linkes Knie
Super Ärzte, sehr freundlich
ebenso das Pflegepersonal
Essen sehr lecker

1 Kommentar

Klinik_Oberammergau am 23.10.2020

Sehr geehrte(r) Frau/Herr Thess5,

vielen Dank für Ihre positive Bewertung. Wir freuen uns, dass Sie mit unserer Klinik zufrieden.

Wir wünschen Ihnen weiterhin alles Liebe und Gute. Bleiben Sie gesund.

Herzliche Grüße
Ihre Klinik Oberammergau

Insgesamt sehr zufrieden! Kritikpunkt Raucher Pavillon

Rheuma
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 20   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Mediz. Behandlung:
weniger gute Erfahrungweniger zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Anwendungen
Kontra:
Ärztliche Betreuung sehr minimalistisch, Raucher Pavillon im Eingangsbereich
Krankheitsbild:
M. Bechterew
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war trotz der aktuellen Corona Situation sehr zufrieden mit den Anwendungen, die Therapeuten waren alle sehr bemüht und jede Anwendung hat mir geholfen und Spaß gemacht!
Die strengen Vorschriften lassen leider den Kontakt im Speisesaal durch die Anonymität nicht zu.
Der einzige Kritikpunkt ist für mich das Raucher Pavillon, mein Zimmer im Kofel lag leider so ungünstig, die Unterhaltungen der Raucher von morgens kurz nach 6 Uhr bis fast 22:30 Uhr sind fast wörtlich in meinem Zimmer zu verstehen gewesen, ich hatte nie Ruhe um mich zu entspannen, geschweige denn in Ruhe auf dem Balkon zu sitzen. Das Pavillon müsste dringend verlegt werden, alle Patienten im Kofel auf der Seite des Eingangs sind gezwungen die Unterhaltung und das Gelächter anzuhören. Ich bin kein renitenter Nichtraucher, aber das Pavillon ist wie ein Lautsprecher, der die Unterhaltung bis in die obersten Stockwerke überträgt. Für eine andere Lösung bzw Standort des Raucher Pavillons wären bestimmt alle Kofel Patienten im Eingangsbereich dankbar.

1 Kommentar

Klinik_Oberammergau am 23.10.2020

Sehr geehrte Frau Irmgard08,

vielen Dank für Ihre Bewertung. Wir freuen uns, dass die Anwendungen unserer Therapeuten zu Ihrer Genesung beigetragen haben. Wir wissen um die Situation des Raucher-Pavillons und sind daran, eine Lösung dafür zu finden. Jedoch appellieren wir auch auf die Rücksichtnahme der rauchenden Patienten gegenüber anderen Patienten.

Wir wünschen Ihnen weiterhin alles Liebe und Gute. Bleiben Sie gesund.

Herzliche Grüße
Ihre Klinik Oberammergau

Weitere Bewertungen anzeigen...