Klinik Oberammergau - Zentrum für Rheumatologie, Orthopädie und Schmerztherapie

Talkback
Foto - Klinik Oberammergau - Zentrum für Rheumatologie, Orthopädie und Schmerztherapie

Hubertusstraße 40
82487 Oberammergau
Bayern

237 von 267 Nutzern würden diese Klinik empfehlen
Gesamtzufriedenheit
gute Erfahrung
Qualität der Beratung
gute Beratung
Medizinische Behandlung
gute Behandlung
Verwaltung und Abläufe
gute Organisation
Ausstattung und Gestaltung
gute Ausstattung
Eigene Bewertung abgeben

268 Bewertungen

Sortierung
Filter

sehr gute Orthopädische und rheumatische Kompetenz

Rheuma
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
rheumatische Arthritis und Arthrose im Knie
Erfahrungsbericht:

1. Sehr gut Betreuung.
2. Sehr gute empfundene Fach- und Sachkenntnis (Kompetenz)
3. Sehr gutes Essen
4. Sehr schöne Landschaft für kleine Wanderungen am Wochenende

Eine sehr gute Klinik

Rheuma
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Gute Behandlung und Therapien
Kontra:
Krankheitsbild:
Rheuma
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich kann das Krankenhaus sehr gut entfehlen, geht voll und ganz auf meine Krankheit ein. Ich werde die Klinik Oberammergau weiter entfehlen.

Knie Arthroskopie super

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Beratung und Personal sehr kompetent und freundlich
Kontra:
nichts
Krankheitsbild:
Knie Arthroskopie - Plicaresektion
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war im Juni für eine Knie-Arthroskopie in der Klinik Oberammergau.
Die Voruntersuchungen und anschließende Beratung war sehr ausführlich und ließen keine Fragen offen.
Die Aufnahme in die Klinik am OP-Tag lief reibungslos und freundlich.
Eine Philosophie der Klinik ist, dass der Patient nach der OP keine Schmerzen haben soll, damit sich kein Schmerzgedächtnis entwickelt. Hierzu wurde vor der OP im OP-Saal schon unter Sedierung ein Schmerzkatheter gelegt. Nach dem Eingriff sollte ich sofort melden, wenn Schmerzen kommen, dann wurde wieder Schmerzmittel nachgespritzt. Das gesamte Pflegepersonal und die Ärzte waren sehr freundlich und zuvorkommend.
Schon nach einer Nacht konnte der Katheter und der Drainageschlauch gezogen werden, so dass ich am Tag nach der OP nach Hause konnte.
Weitere Therapie brauchte ich (selbst Physiotherapeut) nicht. Nach etwas über zwei Wochen konnte ich wieder zur Arbeit gehen und bin heute nach sechs Wochen praktisch wieder voll beweglich und beschwerdefrei.
Ich würde jederzeit wieder in die Klinik Oberammergau gehen.

REHA Aufenthalt in Oberammergau

Rheuma
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Hervorragende Therapeuten. Sehr freundliches Personal.
Kontra:
Durch Corona bedingte Einschränkungen in der Cafeteria und Kantine
Krankheitsbild:
Morbus Crohn mit assoz. Spondylarthropathie
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Sehr gute und freundliche Betreuung während meiner Reha Maßnahme. Die hoch qualifizierten Therapeuten hätte ich gerne auch Zuhause.
Saubere Unterkunft und abwechslungsreiches Essen ergänzten das Wohlbefinden.
Auch die tolle Landschaft mit vielen Wandermöglichkeiten in unmittelbarer Umgebung ist empfehlenswert.

Hervorragende Physio Therapie

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020/21   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Knie TEP
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

War 3 Wochen lang hier in einem Einzelzimmer untergebracht.
Physio Therapie war in Gruppen bzw. Einzeltherapie
und selbstständiges Üben aufgeteilt und persönlich
auf die Patienten zugeschnitten.
In den 3 Wochen habe ich große Erfolge erzielt.

Das Bettenhaus ist zwar etwas in die Jahre gekommen,
aber zweckmäßig eingerichtet und sehr sauber.

Im Speisesaal wird im 2 Schichtbetrieb gutes, abwechslungsreiches Essen angeboten. Patienten mit
Krücken oder Rollstuhl werden bedient. Auf besondere
Wünsche v. Diäten bzw. Allergieen wird eingegangen.

Man muss viel laufen, da das Therapiehaus bzw. die
Bäderabteilung relativ weit auseinanderliegen.
Gehbehinderte Patienten oder neu angekommene Patienten
werden zu ihren Anwendungen begleitet, mit Rollstuhl gebracht und auch wieder abgeholt.
Nach 2 Tagen findet man sich gut zurecht, das gesamte
Personal ist sehr freundlich und hilfsbereit.

Die Klinik liegt ca. 1,5 km ausserhalb von Oberammergauauf einer Anhöhe am Waldrand. Die wenigen Spazierwegesind schön, aber bergig, nicht unbedingt für Krückengänger u. Rollstuhlfahrer geeignet.

Wegen Corona gab es keine Freizeitangebote
was die Abende u. Wochenenden relativ langweilig macht. Für jemand der in der Bewegung eingeschränkt
ist und keine Wanderungen oder Radtouren unternehmen kann. Hier blieb nur ein Besuch in der Cafeteria.

Ich war schon zum 2. mal in der Klinik und kann sie
guten Gewissens empfehlen.

1 Kommentar

Klinik_Oberammergau am 27.07.2021

Sehr geehrte(r) Herr/Frau MKsog,

vielen Dank für Ihre positive Bewertung. Wir freuen uns sehr, dass Sie bei Ihrem Aufenthalt in unserer Klinik persönliche große Erfolge erzielt haben.

Die Gesundheit unserer Patienten und Patientinnen liegt uns sehr am Herzen. Wir wünschen uns jedoch auch bald wieder Freizeitangebote anbieten zu können.


Wir würden uns freuen, Sie wieder in unserer Klinik begrüßen zu dürfen.

Bis dahin bleiben Sie gesund.

Herzliche Grüße
Ihre Klinik Oberammergau

So erfolgreich und angenehm wie immer

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020/2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Trotz Corona!)
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Therapeuten waren stets motiviert)
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Ärzte haben sich immer Zeit genommen und Versorgung auf der Station S 2 war sehr gut)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Wunsch des bestimmten Zimmers hat super geklappt)
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Alles
Kontra:
Nichts
Krankheitsbild:
2xOberschenkelbruch/1xKnie TEP
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war jetzt zum 3.Mal innerhalb eines Jahres hier in O'Gau.
Therapien maßgeschneidert (Wünsche werden berücksichtigt).Therapeuten wie immer up to date und motiviert.Das gesamte Personal nett,freundlich und hilfsbereit.
Das Essen für mich als Dialysepatientin über Beratung,Küche und Speisesaal top.Die Fahrten 3 mal die Woche mit Essen auf der Station und Fahrdienst nach Murnau sehr gut organisiert.Ärzte Dr.K,Dr.L und Dr M hatten bei der Visite immer ein offenes Ohr und ein benötigtes Hilfsmittel wurde sofort beim Sanitätshaus in Auftrag gegeben.
Alles in Allem für mich jedesmal eine erfolgreiche und angenehme REHA! Vielen Dank für alles.

1 Kommentar

Klinik_Oberammergau am 09.07.2021

Sehr geehrte Frau 60Tina,

vielen Dank für Ihre positive Bewertung. Wir freuen uns sehr zu lesen, dass Sie sich bereits zum 3. Mal für unsere Klinik entschieden haben. Ihr Lob geben wir sehr gerne weiter.

Wir wünschen Ihnen weiterhin alles Liebe und Gute. Bleiben Sie gesund.

Herzliche Grüße
Ihre Klinik Oberammergau

Abwechslungsreiche Anwendungen, nette Therapeuten und gutes Essen.

Rheuma
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungzufrieden (Beratung der Therapeuten sehr gut, von einigen Ärzten weniger gut.)
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden (Organisation der Infusion hat nicht termingerecht geklappt.)
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden (Zimmer leicht in die Jahre gekommen, aber viel Stauraum.)
Pro:
Anwendungen, Therapeuten, Essen, Umgebung
Kontra:
einige Ärzte
Krankheitsbild:
Rheuma (Systemische Sklerose)
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Mir hat der Aufenthalt als Rheumapatientin geholfen. Ich habe mich sehr wohl gefühlt. Die meisten Therapeuten sind sehr nett und kompetent. Die Menge der Anwendungen am Tag war gut verteilt und kann beim Arzt auf Wunsch leicht angepasst werden. Die Anwendungen waren abwechslungsreich.
Die Reha dient nicht der Diagnose, was bei den Arztgesprächen zu merken war, da sie m.E. nicht genügend auf meine spezielle Erkrankung eingegangen sind.
Das Essen ist sehr lecker und ausgewogen. Das Zimmer ist zwar relativ klein, aber es gibt genügend Stauraum. Die Umgebung mit einem Waldstück und den Bergen ist sehr schön.

1 Kommentar

Klinik_Oberammergau am 09.07.2021

Sehr geehrte Frau Lilli2021,

vielen Dank für Ihre positive Bewertung. Es freut uns sehr zu lesen, dass sie sich in unserer Klinik wohlgefühlt haben.
Die Natur rund um die Klinik eignet sich hervorragend, um einfach mal die Seele baumeln zu lassen.

Wir wünschen Ihnen weiterhin alles Liebe und Gute. Bleiben Sie gesund.

Herzliche Grüße
Ihre Klinik Oberammergau

Klasse Schmerzbetreuung, Psycho., Physio - sehr mäßige Rahmen-Klinik

Schmerztherapie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden (Hins. eigener Schmerzverbleib weniger zufrieden!)
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden (tägl. Arztgespräche, gute Psychobegleitung,gute Physio, mäßige Gruppentermine...!)
Mediz. Behandlung:
weniger gute Erfahrungzufrieden (Sehr kompetent, gute Einsichten, geringe Schmerzreduktionen)
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungunzufrieden (müßten durchweg in Kundenorientierung geschult werden! Coronaschutz mangelhaft(kein PCR, nur OP-Masken).)
Ausstattung und Gestaltung:
keine gute Ausstattungweniger zufrieden (EZ sehr klein, wenn auch renoviert; MTT sehr kompliziert und viel zu kurz, Schwimmbad hervorragend und neu mit Bademeistern in Kommunikation der 30er Jahre!!Medikamentenausgabe z.T. inquisitorisch!)
Pro:
Chefärztin, Ltd. Psycho, Ltd.Physio, Pain Nurse, Moorbäder,Therapiehund
Kontra:
(Fast) alle Rahmenbedingungen/dienste in dieser zu erkennbar durchökonomisierten Klinik...!
Krankheitsbild:
chronisches Schmerzsyndrom in LWS und abwärts
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Die leitenden Frauen -Chefärztin, Ltd. Psychologin, Ltd. Physio- sind excellent vernetzt und stimmen sich sehr gut ab. Zudem arbeiten alle drei ganzheitlich denkend und sehr kompetent mit gutem Gefühl für den Stand des Patienten und auf dem komplexen Gebiet der Schmerztherapie mit vielen guten Ansätzen und Inspirationen, u.a. auch mit einer sehr netten Therapiehündin, ein besonderes Erlebnis. Medikamentös bestand Gelegenheit, vieles zu probieren.

Somit war ich mit meinen unmittelbaren BehandlerInnen und deren Engagement sehr zufrieden. Allerdings sind meine Schmerzen in dieser kurzen 3wöchigen Behandlungszeit deutlich weiter eskaliert, da immer wieder auf die Schmerzpunkte draufgegangen werden musste. Meine Hoffnungen auf Trendumkehr wurden somit nicht erfüllt!
Aber ich habe viele wichtige Einsichten und Ideen nach Zuhause mitgenommen und bemühe mich um Umsetzung.

Leider haben nicht alle in dieser Klinik diesen o.g. "guten Geist" - die meisten Stationsschwestern sind eher patienten(kunden)unfreundlich und mäßig kompetent. So auch dito. das Küchen- und Restaurantteam, der Empfang und viele zuarbeitende Menschen in diesen -zugegeben- schweren Corona-Zeiten/Organisation. Hier wäre sehr viel coaching/Fortbildung wirklich erforderlich.

Schwimmbad ist offen, freie Schwimmtermine sind rar; die Bademeister sind überwiegend einzigartig (unfreundlich)-muss man erlebt haben...

Das Corona - Schutz"konzept" ist tend. ein Witz trotz gut organisierter Abstände: Nur Schnelltests der Patienten statt PCR!!! Und: nur Ausgabe von OP-statt FSP2-Masken!!!, sodass ca. 450 Patienten/Rehabilitanden damit rumlaufen und sich gegenseitig gefährden - höchst gefährlich m.E., unfassbar, dass das durchgeht und wohl lange gut ging.

Die pain nurse muss unbedingt auch noch mit ihrer guten Seele und ihrer Ruhe positiv erwähnt werden.

Hervorragende Klinik in traumhafter Umgebung, wirklich außergewöhnlich

Rheuma
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Sonderwunsch- ein Zimmer in einer möglichst hohen Etage für eine bessere Aussicht wurde erfüllt, bekam Zimmer in 6.Etage mit Blick auf die noch verschneite Notkarspitze-traumhaft!!! Vielen Dank!)
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Fachwissen der Therapeuten war beeindruckend, man konnte auch mal zwischendurch Fragen stellen)
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungzufrieden (Ärzte teilweise etwas unter Zeitdruck)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (realisierbare Sonderwünsche werden jederzeit erfüllt, wie Ausleihen von Sportgeräten ( z.B. Slashpipe ), Anpassung der Therapien)
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden (Zimmer modern und zweckmäßig eingerichtet und ruhig ( auch auf den Fluren), moderne Sportgeräte in MTT)
Pro:
Therapeuten, Landschaft/Umgebung, Essen, Unterkunft, netter Umgang/Herzlichkeit!!!
Kontra:
Nichts!!!
Krankheitsbild:
Psoriasis Arthritis (mit Befall Becken,ISG,LWS/Sehnenansatzentzündungen ) Bandscheibenvorfall
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war vom 20.04. - 30.05.21 das erste mal in dieser Klinik zur Rheumakomplextherapie mit anschließender AHB.
Aufgrund der überwiegend positiven Bewertungen bin ich bereits mit hohen Erwartungen hingefahren. Diese wurden aber noch deutlich übertroffen!!!
Sofort bei Ankunft ist mir der herzliche, total liebevolle Umgang aller Angestellten ( insbesondere der Therapeuten) mit den Patienten aufgefallen und die tolle Umgebung hat ihr Übriges getan. Dies hat mir Tag für Tag Motivation und Kraft gegeben. Hier steht wirklich der Mensch im Vordergrund. So habe ich mich in den ersten Tagen mehrfach gefragt: " Ist dies nur ein Traum oder wirklich Realität?"
Das Essen war absolut Spitze, alles frisch und liebevoll zubereitet. Es gab viel Fisch, Geflügelgerichte, Gemüse und Obst und weniger Schweinefleisch, was ich als Rheumatiker sehr geschätzt habe. Natürlich gab es auch Leckereien, wie Kaiserschmarrn...
Ein Dankeschön auch an die Sozialberatung, die mich sehr kompetent bei rechtlichen Fragen ( GdB ) beraten hat.
Besonders hervorheben möchte ich das Engagement der Therapeuten. Beeindruckt hat mich vor allem das Fachwissen. Sehr gefallen hat mir die Vielfalt an Übungen, da jeder Therapeut sein eigenes "Programm" hatte.
Ein besonderer Dank an dieser Stelle an meine Einzeltherapeutin, Fr. Hellw., mit der ich meine zahlreichen "Baustellen" durchsprechen konnte. Ich bin begeistert vom fachlichen Können bezügl. der Ursachenfindung für meine einzelnen körperlichen Probleme. Auch habe ich, soweit dies möglich ist, Tipps bekommen, um mit selbst ausführbaren Übungen die Beschwerden zumindest zu reduzieren. Diese wertvolle Hilfestellung habe ich selbst bei den Orthopäden zu Hause nicht bekommen.
Ich bin immer noch tief beeindruckt...
Rückblickend kann ich sagen, dass die Klinik in OA ein absoluter Volltreffer war.
Macht weiter so!!! Ihr seit wirklich ein tolles Team.
Ich habe die Zeit sehr genossen und nehme zahlreiche Übungen für mein Eigentraining mit nach Hause.
So habe ich OA kennen und lieben gelernt und freue mich auf ein Neues im nächsten Jahr...

1 Kommentar

Klinik_Oberammergau am 14.06.2021

Sehr geehrte(r) Frau/Herr Metteldance2,

vielen Dank für Ihre positive Bewertung. Ihre Gesundheit ist unsere Passion. Es freut uns sehr zu lesen, dass Sie sich in unserer Klinik rundum wohlgefühlt haben. Ihr Lob geben wir sehr gerne an unser Team weiter.

Wir wünschen Ihnen weiterhin alles Liebe und dass Sie noch lange von Ihrem Aufenthalt in unserer Klinik profitieren. Bleiben Sie gesund.

Herzliche Grüße
Ihre Klinik Oberammergau

Bin Sehr zufrieden

Rheuma
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Alles die Beste
Kontra:
Wenig Platz für mitgebrachten Sachen in Doppelzimmer
Krankheitsbild:
Fibromyalgie, Psoriasis Arthritis, Polyarthritis
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Sehr gute Rheuma Klinik. War ich dritte mal hier.
Sehr kompetente Personal und natürlich tolle Ärzte. Betreuung durch Physiotherapeuten erste klasse.
Die Umgehung -mitten in Bergen einfach wunderschön und Essen sehr gut, auch bei jetzige Corona Zeiten.
Würde jedem Empfehlen. Bin sehr zufrieden.
Bei Doppelzimmer würde mir wünschen mehr Platz für Klamotten. Wurde reichen Schubladen Sideboard für jeder Patient.
Ich Danke allem für die schöne , erholsame trotzt viele Anwendungen Zeit.

1 Kommentar

Klinik_Oberammergau am 14.06.2021

Sehr geehrte Frau Meggy2266,

vielen Dank für Ihre positive Bewertung. Es freut uns sehr zu lesen, dass Sie sich bereits zum dritten Mal für uns und unsere Klinik entschieden haben. Ihre Idee zum Sideboard geben wir gerne weiter.

Wir sagen danke, dass Sie uns weiterempfehlen würden.

Wir würden uns freuen, Sie auch ein weiteres Mal im schönen Oberammergau begrüßen zu dürfen.

Bis dahin wünschen wir Ihnen alles Liebe und Gute. Bleiben Sie gesund.

Herzliche Grüße
Ihre Klinik Oberammergau

Keine schlechte Klinik, aber die Abläufe werden immer mehr wie in einer Fabrik.

Rheuma
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden (Trotz der negativ Punkte, ist es keine schlechte Klinik, bis auf die Stationsärztin.)
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungweniger zufrieden (Ärztin hat anscheinendt wenig Zeit, und Stress. Sie versteht einen auch teils schlecht obwohl Ihr Deutsch nicht so schlecht ist.)
Mediz. Behandlung:
weniger gute Erfahrungweniger zufrieden (Stationsärztin Frau M. schein überlastet zu sein, nett und einfühlsam ist leider anders.)
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungweniger zufrieden (Leider wurde ich nicht vom Bahnhof wie vereinbart abgeholt, bestellte Hilfmittel waren nicht vorbereitet,schlechte Kommunikation zu den Stationen.)
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden (Die Zimmer könnten etwas schöner sein. Von außen doch schon in die Jahre gekommen, etwas Farbe würde helfen.)
Pro:
Schöne Umgebung
Kontra:
Statzionsärztin Frau M.
Krankheitsbild:
Rheuma
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Hallo,

ich war zum zweiten mal in der Klinik,das erste mal war es doch um einiges besser, dass kann natürlich an Corona liegen.
Positiv:
Überwiegend nettes höfliches Personal, hier könnte sich der eine oder andere Arzt eine Scheibe abschneiden.
Therapieangebote, so weit gut, durch Corona eingeschrängt.
Essen überwiegend gut.
Schöne Lage.

Negativ:
Ärztin Frau Dr. M. könnte etwas netter und einfühlsammer sein,Sie hat recht wenig Zeit für Ihre Patieneten und wirkt doch sehr gestresst und abwesend, und man sollte bei Problemen nicht einfach so bei Ihr vorbeigehen, dieses mag Sie gar nicht und kann dann doch etwas ruppig werden,( man sucht sich einen Rheumaschub nicht aus oder?) obwohl es heißt man könne jederzeit bei Ihr vorbeikommen wenn es Probleme und Fragen gibt.
Man wartet bei Terminen gerne bis Sie sich Zeit nimmt und Sie weiß dann nicht einmal welcher Patient denn einen Termin hat.Untersuchungen laufen nach Schema F ab.Ich habe mich leider nicht gut beraten und wohl bei Ihr gefühlt, aber vielleicht lag es auch an mir.
Man füllt im Vorfeld einen mehrseitigen Fragebogen aus und wird beim Aufnahmegespräch genau das gleiche gefragt, das könnte man sich mit etwas vorbereitung ersparen.
Essen könnte teils etwas mehr sein zB. eine Brezel für 2 Weiswürste.
(Eine zweite Brezel gibt es leider nicht). Leider gibt es bei der Essensausgabe lange Schlangen, diese könnte durch eine besser Organisation verbessert werden.
Getränke werden nicht mehr bereitgestellt sondern können über einen Wasserspender am anderen Ende der Klinik abgefüllt werden, oder in der Kaffeeteria gekauft werden, mir Perönlich hat das Wasser nicht geschmeckt, man nimmt hier leider in Kauf das die Patienten weniger trinken, was für mich doch sehr bedenklich ist, gerade bei älteren Leuten
Kommunikation ist leider auch nicht die Beste, ich wurde nicht wie vereinbart vom Bahnhof abgeholt, mein vorbestelltes Kissen war auch nicht organisiert worden, und mit den benötigten Medikamenten gabe es auch ein hin und her, obwohl ich das Ganze vor der Anreise angefragt habe. Leider viel auch ein Termin aus ohne, das man uns bescheidt gegeben hat. Die Therapien werden auch gerne geändert, so dass man sich auf Abläufe nicht verlassen kann, da man plötzlich einen Termin hat, wo vorher frei war.
Man könnte den Patienten mehr Obst zur verfügung stellen.
Eine Pauschale für Fernseher und Telefon von 3 € pro Tag, sollte doch inbegriffen sein.

1 Kommentar

Klinik_Oberammergau am 14.06.2021

Sehr geehrte(r) Frau/Herr Patzient600,

vielen Dank für Ihre Bewertung. Schade, dass Sie nicht während Ihres Aufenthaltes auf unseren Beschwerdemanager zugekommen sind. Wir hoffen jedoch, dass Sie die Klinik beschwerdefreier verlassen konnten.

Wir wünschen Ihnen weiterhin alles Liebe und Gute.
Bleiben Sie gesund.

Herzliche Grüße
Klinik Oberammergau

Tip-Top-Klinik - sehr professionell!

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Sonderwünsche wie Nackenkissen jederzeit erfüllt, ebenso Ausleihe von Sportgeräten)
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Unterkunft, Essen, Reha-Angebot
Kontra:
Wanderkarten aus Tourist-Info sollten auch im Prospektständer an der Anmeldung ausliegen.
Krankheitsbild:
Lumbago, Schulterprobleme, Empfindungsstörungen in der rechten Hand.
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Sehr professionelle Klinik, bei der ich während meines 28-tägigen erstmaligen Reha-Aufenthalts durch Anwendungen in verschiedenen Bereichen sehr große Unterstützung erhielt.

Täglich im Schnitt 4 Anwendungen (Moorbad, Ergotherapie, Physiotherapie, Yoga, Pilates, Feldenkreis, Aquagymnastik, "Kraftraum", Nordic Walking, Rückenschule ..., die keinen Leerlauf aufkommen ließen.

Trotz der Corona-Einschränkungen sehr angenehmer Aufenthalt, sehr gutes Essen (auch für Vegetarier) und die Möglichkeit, die nähere Umgebung (Oberammergau, Kloster Ettal, Schloss Linderhof, alpine Touren) durch Wanderungen zu erkunden (umfangreiche Wanderempfehlungen bei der TouristInfo ausliegend bzw. Wandertafeln).

Nahezu täglich Zimmerreinigung und strikte Hygieneregeln führten zu einem sicheren Aufenthalt trotz Pandemie.

Sehr große Unterstützung durch die behandelnden Ärzte mit dem bereits geschilderten breiten Spektrum von Anwendungen und regelmäßigen Terminen zur Besprechung der lfd. Anwendungen und deren Erfolg, Unterstützung bei der Verlängerung der stationären Behandlung.

Fazit:

unbedingt empfehlenswert.

1 Kommentar

Klinik_Oberammergau am 14.06.2021

Sehr geehrter Herr Rainer1965,

vielen Dank für Ihre positive Bewertung. Es freut uns sehr zu lesen, dass Sie unsere Klinik weiterempfehlen würden.

Ihr Anmerkung mit den Wanderkarten, nehmen wir gerne auf. Die wunderschöne Kulisse der Ammergauer Alpen rund um die Klinik ist wirklich förderlich für Geist, Körper und Gesundheit.

Wir wünschen Ihnen alles Liebe und Gute.

Bleiben Sie gesund.

Herzliche Grüße
Ihre Klinik Oberammergau

Wirklich außergewöhnlich

Rheuma
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Freundlichkeit und Kompetenz
Kontra:
Nichts
Krankheitsbild:
Morbus Bechterew
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Super Klinik mit perfekter Organisation trotz Corona.

Ich war in der Klinik im Mai 2021.
Man kann dich nur d er n vielen Meinungen anschließe…
Top motiviertes Personal auf allen Ebenen. Von der Putzfrau bis zum Direktor nur tolle Menschen. Wertschätzung und Freundlichkeit auf allen Ebenen. Wirklich beeindruckend!
Hervorheben möchte ich auch die Ergotherapie.

1 Kommentar

Klinik_Oberammergau am 14.06.2021

Sehr geehrte(r) Frau/Herr PRossig,

vielen Dank für Ihre positive Bewertung. Trotz der Pandemie arbeiten wir tagtäglich daran unseren Patienten und Patientinnen Ihren Aufenthalt so angenehm wie möglich zu gestalten. Es freut uns also sehr zu lesen, dass Sie sich bei uns wohlgefühlt haben. Ihr Lob geben wir natürlich sehr gerne weiter.

Wir freuen uns darauf, wenn wir Sie wieder bei uns begrüßen dürfen.

Wir wünschen Ihnen alles Liebe und Gute. Bleiben Sie gesund.

Herzliche Grüße
Ihre Klinik Oberammergau

Top-Klinik

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Pflege, Ärzte, Therapeuten
Kontra:
Krankheitsbild:
Frakturen an beiden Beinen
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Nach mehreren unfallbedingten Operationen an beiden Beinen wurde ich in die Klinik Oberammergau verlegt.

Im Folgenden möchte ich kurz über die professionelle Arbeit der einzelnen Abteilungen während meines achtwöchigen Aufenthalts berichten.

Pflege:
Die liebevolle Betreuung und professionelle Unterstützung haben einen wesentlichen Beitrag zu meiner Entwicklung geleistet.

Therapeuten:
Während meines Aufenthalts habe ich viele Therapeuten kennengelernt. Ich habe nur positive Erfahrungen gemacht.

Ärzte / Psychologische Beratung:
Besonders möchte ich die professionelle Arbeit und den netten und menschlichen Umgang mit den Patienten hervorheben.

Dank der tollen Teamarbeit in diesem Haus habe ich große Fortschritte gemacht und konnte die Klinik auf eigenen Beinen verlassen.

Ein herzliches Dankeschön an alle Mitarbeiter dieses exzellenten Hauses.

1 Kommentar

Klinik_Oberammergau am 14.06.2021

Sehr geehrte(r) Frau/Herr corvette,

vielen Dank für Ihre positive Bewertung. Ihre Gesundheit ist unsere Passion. Deshalb arbeitet das gesamte Klinikteam daran, dass unsere Patienten und Patientinnen "wieder auf die Beine" zu kommen. Ihr Lob geben wir natürlich sehr gerne an unsere Mitarbeiter weiter.

Wir wünschen Ihnen alles Liebe und Gute. Bleiben Sie gesund.

Herzliche Grüße

Ihre Klinik Oberammergau

Gerne wieder

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Freundlich,hilfsbereit,sehr nett
Kontra:
Krankheitsbild:
BSV L4/5
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Auch in Zeiten von Corona,haben die Mitarbeiter alles
getan um den Aufenthalt so gut wie möglich zu gestalten.
Ein tolles Team-macht weiter so.

1 Kommentar

Klinik_Oberammergau am 27.05.2021

Sehr geehrter Herr Tom1979,

vielen Dank für Ihre positive Bewertung. Ihre Gesundheit ist unsere Passion. Unser Klinik-Team gibt tagtäglich sein Bestes, damit unsere Patienten wieder "auf die Beine" kommen. Ihr Lob geben wir natürlich sehr gerne an unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter weiter.

Wir wünschen Ihnen alles Liebe und Gute. Bleiben Sie gesund.

Herzliche Grüße
Ihre Klinik Oberammergau

Immer wieder gerne

Rheuma
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Die Menschen, die dort arbeiten
Kontra:
Das Bettenhaus ist ein wenig in die Jahre gekommen
Krankheitsbild:
RA
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich bin sehr zufrieden und dankbar, dass ich in diesen besonderen Zeiten an so einem breit gefächerten Therapie-Programm teilnehmen konnte. Der Ablauf war sehr gut organisiert.
Ich bin das zweite Mal in Oberammergau gewesen und würde immer wieder meine Reha dort verbringen.
Ein tolles Haus, ein tolles Team und die Berge im Blick... Rehaziel erreicht.

1 Kommentar

Klinik_Oberammergau am 27.05.2021

Sehr geehrte Frau SingSandy,

vielen Dank für Ihre positive Bewertung. Es freut uns sehr, dass Sie sich schon zum zweiten Mal für unsere Klinik entschieden haben. In dieser traumhaften Kulisse rund um die Klinik fällt die Genesung doch etwas leichter. Ihr Lob geben wir natürlich gerne an unser Team weiter.

Wir freuen uns darauf, wenn Sie auch ein weiteres Mal als Patientin in unserer Klinik begrüßen dürfen.

Bis dahin wünschen wir Ihnen alles Liebe und Gute. Bleiben Sie gesund.

Herzliche Grüße
Ihre Klinik Oberammergau

Passt, wackelt, hat Luft

Rheuma
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
gute Qualität der Therapien
Kontra:
seltene individuelle Physiotherapie
Krankheitsbild:
Arthritis
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Professionelle Gesamtorganisation, freundliche und fachlich versierte Mitarbeiter*innen in der Physiotherapie und in den Bewegungsnageboten, breites Angebot an Therapien/Anwendungen, gute Ausstattung mit therapuetischen Angeboten (z.B. Schwimmbad, Sauna, Trainingsgeräte, "echtes" Moor), angemessenes Corona-Management

1 Kommentar

Klinik_Oberammergau am 27.05.2021

Sehr geehrte Frau Laura75,

vielen Dank für Ihre positive Bewertung. Wir freuen uns, dass Sie mit unserer Klinik zufrieden waren.

Es würde uns freuen, wenn wir Sie wieder in unserer Klinik begrüßen dürfen.

Bis dahin, wünschen wir Ihnen alles Gute und bleiben Sie gesund.

Herzliche Grüße
Ihre Klinik Oberammergau

Tolle Klinik mit den Bergen vor der Nase

Rheuma
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Alles Super
Kontra:
Gibt es nichts
Krankheitsbild:
Lupus
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich komme regelmäßig in diese Klinik und sie ist einfach Top. Selbst dieses Jahr zu Corona-Zeiten haben sie alles möglich gemacht, dass man sich hier wohl fühlt und bestens betreut wird. Sie haben die Cafeteria geöffnet, sie haben uns die Möglichkeit gegeben 1 Stunde das Schwimmbad und die Sauna zu nutzen, alles unter Einhaltung der Sicherheitsvorkehrungen. Das wurde im Therapieplan mit eingeplant, immer max. 6 Leute, die dieses Angebot nutzen wollten und noch vieles mehr.
Es war eine schöne Zeit, die absolut geholfen hat wieder auf die Beine zu kommen und die Berge tun ihr übriges.
Auch die Therapeuten, Ärzte und die Angestellten im Office, Cafeteria und Küche/Speisesaal sind freundlich, nett und hilfsbereit.

1 Kommentar

Klinik_Oberammergau am 27.05.2021

Sehr geehrte Frau Tinafi2021,

vielen Dank für Ihre positive Bewertung. Ihre Gesundheit ist unsere Passion. Deshalb geben unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter tagtäglich Ihr Bestes, dass Sie sich bei uns wohlfühlen. Sie haben Recht, die Kulisse rund um die Klinik eignet sich hervorragend um Körper, Geist und Seele zu heilen.

Ihr Lob geben wir sehr gerne an unser Team weiter.

Wir wünschen Ihnen alles Liebe und Gute. Bleiben Sie gesund.

Herzliche Grüße
Ihre Klinik Oberammergau

Ein fachlich- professionelles Team mit dem Herz am richtigen Fleck

Rheuma
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 15   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Der erste Eindruck beginnt am Telefon /Anmeldung)
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Danke für die Zeit, die Sie sich nehmen!)
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden (Lange Wege (hatte Unterarmstützen), anstrengend zu den verschiedenen Therapien)
Pro:
Ungeteilte individuelle Aufmerksamkeit
Kontra:
-
Krankheitsbild:
Rheuma, Fibromyalgie, Arthrose
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Schon der erste Aufenthalt überzeugte mich (und andere, die ich kennenlernen durfte),dass ich hier fachlich, professionell und zwischenmenschlich sehr gut aufgehoben bin.
Mittlerweile war ich 3 Mal in der Klinik.
Ein großes Lob an dieser Stelle an das gesamten Team.

1 Kommentar

Klinik_Oberammergau am 27.05.2021

Sehr geehrte(r) Frau/Herr SewaldP,

vielen Dank für Ihre positive Bewertung. Es freut uns sehr zu lesen, dass Sie sich schon zum dritten Mal für unsere Klinik entschieden haben. Ihr Lob geben wir sehr gerne an unser Team weiter.

Wir freuen uns, wenn wir Sie wieder bei uns begrüßen dürfen.

Bis dahin, bleiben Sie gesund und alles Gute.

Herzliche Grüße
Ihre Klinik Oberammergau

TOP Therapeut*innen aber skrupelloser Klinikdirektor

Rheuma
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Qualität der Beratung:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Mediz. Behandlung:
schlechte Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
keine gute Ausstattungweniger zufrieden
Pro:
medizinische Therapie
Kontra:
Verhalten des Klinikdirektors
Krankheitsbild:
Morbus Bechterew
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war viele Jahre Stamm-Patient dieser Klinik.
Durch die exzellente physiotherapeutische Behandlung und jahrelanger regelmäßiger Rehas ermöglichte die Klinik Oberammergau es mir, meine Arbeitsfähigkeit zu erhalten. Dies war entscheidend für meinen Umzug 2018 nach Ogau, um intensive regelmäßige ambulante Therapien in Anspruch nehmen zu können. Aber dann wurde alles anders …
Während meiner ambulanten Therapie wurde ich aus niederen Beweggründen von der Teamleitung der Cafeteria diskriminiert und beleidigt. In der typischen Bechterew Haltung äffte sie mich nach und betitelte mich als „asoziales Pack“.
Nachdem sie es nicht für nötig hielt sich bei mir zu entschuldigen, obwohl sogar der Klinikdirektor darüber Bescheid gewusst haben musste, da sie es in einem Betriebsrat-Gespräch offen zugegeben hat, schaltete ich meinen Anwalt ein.
Darauf erteilte mir der Klinikdirektor ein Hausverbot, was absolut nicht nachvollziehbar ist.
Mittlerweile wurde die Beleidigung gerichtlich bestätigt.
Bis zum heutigen Tag kam keine Entschuldigung und auch mein Hausverbot ist noch bestehend, da vom Klinikdirektor kein Einsehen zu erkennen ist und er auf arrogante Weise, nach Schlichtungsversuchen meinerseits, nur auf seinen Anwalt verweist.
Auch die Cafeteria Teamleitung ist bis heute in ihrer Position tätig.
Da ich meine erforderliche Behandlung nicht mehr erhalte, bin ich mittlerweile in Erwerbsminderungsrente.
Sollte die Klinik in ihrer Antwort etwas anderes behaupten – ich kann alles belegen bzw. beweisen!

2 Kommentare

60Tina am 18.06.2021

Ich war Juni 2020,März 2021 und Mai 2021 jeweils 4 Wochen auf orthopädischer Reha.Jedes Mal gab es ein paar Patienten die gemeint haben,sie sind daheim.Alkohol gleich nach Öffnung der Cafeteria oder abends mitgebracht zum Raucherplatz.( leere Flaschen am Morgen )Stellenweise ein Benehmen unter aller Sau!
Nur unter ihres " Gleichen " nicht.
Angestellte der Klinik nur " Lakaien!"
Das irgendjemandem der Hut hochgeht, ist verständlich und erhält meine VOLLE Zustimmung ! Man muss sich nicht Alles bitten lassen.
Ich wurde jedes Mal freundlich behandelt.
" WIE MAN IN DEN WALD RUFT,SO SCHALLT ES WIEDER HERRAUS!!! "

  • Alle Kommentare anzeigen

Tolle Klinik

Rheuma
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden (Bitte Handtücher im 2-Bettzimer farblich unterscheiden damit jeder sein Handtuch richtig findet (hellgrau vs dunkelgrau))
Pro:
Engagierte Physiotherapeuten und Ärzte
Kontra:
Krankheitsbild:
PMR, Blockaden und Schmerzen insbesondere in der Hüfte
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Sehr freundliches Personal im ganzen Haus, für jedes Anliegen ein offenes Ohr, super Organisation bei den Abläufen. Gerne sofort wieder. Schade daß ich in der Lockdownzeit da war. Sehr empfehlenswert!

1 Kommentar

Klinik_Oberammergau am 12.04.2021

Sehr geehrte(r) Frau/Herr Riidda,

vielen Dank für Ihre positive Bewertung. Ihren Verbesserungsvorschlag zu den Handtüchern in Zweitbett-Zimmern nehmen wir sehr gerne auf. Wir freuen uns, wenn wir Sie wieder in unserer Klinik begrüßen dürfen, hoffentlich dann außerhalb eines Lockdowns :-)

Wir wünschen Ihnen weiterhin alles Liebe und Gute. Bleiben Sie gesund.

Herzliche Grüße
Ihre Klinik Oberammergau

Schmerz Therapie

Schmerztherapie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 21   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Mediz. Behandlung:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Qualifizierte Ärzte und Therapeuten
Kontra:
Betten sehr gewoehnungsbeduerftig
Krankheitsbild:
Chronische Schmerzen / Fibromyalgie
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Durfte ab dem 17.03.21 für 3 Wochen in dieser wunderschön gelegenen Klinik verweilen. Bin seit über 20 Jahren chronische Schmerzpatientin und habe eigentlich alle Therapieformen hinter mir. Mir war wichtig , ernst genommen zu werden und ich habe alle Therapieangebote dankend annehmen können. Das ganze Personal in diesem Haus war nett freundlich und sehr diszipliniert, trotz Corona lief alles reibungslos. Von den Ärzten bis zur Putzfrau hat sich jeder sehr bemüht , das ich mich als Patient wohl gefühlt habe. Mein Fazit : konnte noch mal auftanken und einige neue Therapieansaetze für meinen Alltag mit nach Hause nehmen, leider sind meine Schmerzen noch die gleichen, trotz täglicher Übungen und Spaziergangaenge . Denke das ich noch mehr Geduld mit mir haben muss. Trotzdem noch mal ein großes Dankeschön an alle die versucht haben , mir zu helfen ????

1 Kommentar

Klinik_Oberammergau am 12.04.2021

Sehr geehrte(r) Frau/Herr Amare9,

vielen Dank für Ihre positive Bewertung. Es freut uns zu lesen, dass Sie in unserer Klinik "auftanken" konnten. Wir wünschen Ihnen, dass sich Ihre Geduld auszahlt. Bleiben Sie dran!

Ihr Dankeschön geben wir sehr gerne an unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter weitern.

Wir wünschen Ihnen alles Liebe und Gute.

Herzliche Grüße
Ihre Klinik Oberammergau

Gelenkersatz (Invertiertes Schultergelenk)

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungweniger zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Qualifikation und Einsatz
Kontra:
Organisation
Krankheitsbild:
rechtes Schultergelenk total verschlissen
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Sehr qualifiziertesFachpersonal

1 Kommentar

Klinik_Oberammergau am 12.04.2021

Sehr geehrte(r) Frau/Herr Schertler,

vielen Dank für Ihre Bewertung. Wir arbeiten tagtäglich daran, den Klinikaufenthalt für unsere Patienten und Patientinnen so angenehm wie möglich zu gestalten. Sie können uns gerne in einer Nachricht zukommen lassen, was wir im Bezug auf unsere Organisation verbessern können.

Wir wünschen Ihnen weiterhin alles Liebe und Gute. Bleiben Sie gesund.


Herzliche Grüße
Ihre Klinik Oberammergau

Diese Klinik würde ich immer empfehlen

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
super Ärzte, erfahrene Therapeuten
Kontra:
Krankheitsbild:
Hüft TEP
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war jetzt schon zum dritten Mal in dieser Klinik. Einmal wegen Rheuma und zweimal wegen einer Hüft-OP.
Und ich war immer sehr zufrieden.
Hier arbeiten Ärzte, die einem alles genau erklären, Therapeuten, die ihr Handwerk verstehen und zuvorkommendes Servicepersonal.

Auch über die Küche kann man nur gutes berichten. Ich habe immer sehr lecker gegessen. Auf Sonderwünsche oder Allergien wird eingegangen.

1 Kommentar

Klinik_Oberammergau am 12.04.2021

Sehr geehrte Frau Rita757,

vielen Dank für Ihre positive Bewertung. Wir freuen uns darüber, dass Sie sich bereits zum dritten Mal für unsere Klinik entschieden haben. Ihr Lob geben wir gerne an unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter weiter.


Wir wünschen Ihnen weiterhin alles Liebe und Gute. Bleiben Sie gesund.

Herzliche Grüße
Ihre Klinik Oberammergau

super Rhehabilitationsmaßnahme

Rheuma
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Rheuma
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war Nutzer der Rehaeinrichtung der Klinik. Nach vielen schlechten Erfahrungen, war ich mit wenig Erwartungen angereist. Sah notfalls in dem Aufenthalt nur die Möglichkeit dem Körper etwas gutes zu tun.
Total überrascht wurde ich trotz meiner zurückhaltenden Haltung mit meinen Problemen angenommen, Ernst genommen.
Drei Wochen intensive Hilfe die Probleme so gut es ging zu verbessern. All meine Anforderungen an die Einrichtung waren mehr als erfüllt. Ich habe nun sogar über den Aufenthalt hinaus Kontaktmöglichkeit und weitere Anbindung. Die Ärzte waren nicht nur bei Kontakt freundlich, sondern konnten sich an jede Unterhaltung erinnern, und hatten in der Zwischenzeit für mich Maßnahmen ergriffen. In drei Wochen war weder vom Fachpersonal noch von den Service-, Reinigungskräften oder dem Pflegepersonal ein böses Wort zu hören.
Ich ging mit einer klaren Anweisung des weiteren Vorgehens und dem Gefühl eine rosarote Wolke erlebt zuhaben und gestärkt daraus hervorzugehen wieder nach Hause.

1 Kommentar

Klinik_Oberammergau am 12.04.2021

Sehr geehrte Frau Claudia2021,

vielen Dank für Ihre positive Bewertung. Es freut uns, dass Ihre Erwartungen an unsere Klinik mehr als erfüllt wurden. Wir hoffen, dass Sie weiterhin von der Stärkung, die Sie in den 3 Wochen Rehaaufenthalt erlebt haben, profitieren.

Wir wünschen Ihnen alles Liebe und Gute. Bleiben Sie gesund.

Herzliche Grüße
Ihre Klinik Oberammergau

alles OK

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Die Betreuung
Kontra:
Krankheitsbild:
Schulter-OP
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Wegen einer Schulter-OP war ich 5 Nächte stationär in Ihrer Klinik. Ich habe mich immer gut betreut gefühlt.
Das Pflegepersonal war freundlich und kompetent und
Tag und Nacht für mich da.
Herzlichen Dank!

1 Kommentar

Klinik_Oberammergau am 12.04.2021

Sehr geehrte Frau Emmamaus,

vielen Dank für Ihre positive Bewertung. Es freut uns zu lesen, dass Sie sich immer gut betreut gefühlt haben.

Wir wünschen Ihnen weiterhin alles Liebe und Gute. Bleiben Sie gesund.

Herzliche Grüße
Ihre Klinik Oberammergau

Hier zählt der Patient !

Schmerztherapie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
unglaubliche, durchgehende Freundlichkeit in ALLEN Bereichen
Kontra:
Krankheitsbild:
Chronische Schmerzen
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Große Fachkompetenz in allen Bereichen ( Psychotherapie, Ergotherapie, Physiotherapie, Entspannung, Sport, etc).
Ich wurde mit großem Respekt und einer authentischen Hilfsbereitschaft, meinen Aufenthalt so sinnvoll wie möglich zu gestalten, betreut. Fürsorge und auf die persönlichen Bedürfnisse jedes Patienten einzugehen ist hier das tägliche, spürbare Konzept.
Trotz Corona sehr gute Organisation, sehr sauber.
Speisesaal super organisiert, Essen lecker, frisch und wirklich abwechslungsreich.
Ich hatte ein schlichtes aber durchaus gemütliches Zimmer, Licht ist nicht so schön, aber hatte eine kleine Leselampe mit.
Schwimmbad und Sauna super, leider nur selten genutzt wegen Corona Beschränkungen.
Trainingsraum auch super, auch hier nur 30 min. Trainingseinheiten, wegen Corona Beschränkungen.
Alle sportlichen Angebote waren tiptop betreut bzw. angeleitet.

Die Umgebung ist traumhaft, die Natur wunderschön.
Oberammergau ein netter kleiner Ort zum bummeln oder, vielleicht nach Corona, auch zum Kaffeetrinken.

Habe selten so viele freundliche Arbeitnehmer unter einem Dach gesehen.
Vielen Dank an alle!

2 Kommentare

Andu am 03.04.2021

Diesem Bericht möchte ich mich im vollen Umfang anschließen. Einen Abstrich mache ich bei der ärztlichen Betreuung, die bei mir leider lückenhaft war. Sonst ist die Klinik sehr zu empfehlen!

  • Alle Kommentare anzeigen

nur zu empfehlen

Rheuma
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
rheumatische Arthritis
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

super organisiert, v.a. auch zu Corona-Zeiten
engagierte, superfreundliche Therapeuten
Personal überhaupt sehr freundlich und zuvorkommend
sehr gute medizinische Betreuung
gesunde Mahlzeiten und Tipps für die Ernährung zuhause
bei Entlassung signifikante Besserung der Beschwerden (schmerzfrei)

1 Kommentar

Klinik_Oberammergau am 24.03.2021

Sehr geehrte Frau Gabi2759,

vielen Dank für Ihre positive Bewertung. Es freut uns zu lesen, dass Sie unsere Klinik schmerzfrei verlassen konnten.

Wir wünschen Ihnen weiterhin alles Liebe und Gute. Bleiben Sie gesund.

Herzliche Grüße
Ihre Klinik Oberammergau

Tolle Leistung in der Pandemie

Rheuma
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Alles
Kontra:
Täglicher Papierverbrauch durch Therapiepläne
Krankheitsbild:
Morb. Bechterew
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Akuter Aufenthalt mit anschließender AHB 02/03 2021, also voll in der Pandemiezeit. Ich war schon oft Pat. in dieser Klinik.
Beginn der Therapiezeiten minutenexakt, supi gemacht
Professionelle Behandlung/Therapie in allen Bereichen. Hygienekonzept ausgezeichnet. Superfreundlicher Umgang in der gesamten Klinik, gerade in diesen wirklich schwierigen Zeiten, die für alle Beteiligten außergewöhnlich waren. Nennenswerte Einschränkungen der Therapien hat es nicht gegeben. Ein großes Lob an alle, die dort unter diesen Bedingungen verständnisvoll die Patienten betreut haben. Der ehemalige Leitsatz, in guten Händen, kommt hier voll zur Geltung.

1 Kommentar

Klinik_Oberammergau am 24.03.2021

Sehr geehrter Herr HerrSch,

vielen Dank für Ihre positive Bewertung. Es freut uns zu lesen, dass Sie sich wieder für die Klinik Oberammergau entschieden haben. Ihr Lob geben wir sehr gerne an all unsere Mitarbeiter weiter.

Wir wünschen Ihnen weiterhin alles Liebe und Gute. Bleiben Sie gesund.

Herzliche Grüße
Ihre Klinik Oberammergau

Beste Kinik

Rheuma
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Rheuma
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war 4 Wochen zur Reha in dieser Klinik.War begeistert von den Behandlungen,den Ärzten und den Therapeuten.Es ging jeder auf meine gesundheitlichen Probleme ein.Die Freundlichkeit des gesamten Personals war überdurchschnittlich.Man fühlte sich immer willkommen.
Auch das Essen war hervorragend und Abwechslungsreich.Komme gerne wieder

1 Kommentar

Klinik_Oberammergau am 24.03.2021

Sehr geehrte(r) Frau/Herr Reseda,

vielen Dank für Ihre positive Bewertung. Es freut uns sehr zu lesen, dass Sie sich in unserer Klinik wohlgefühlt haben.

Wir freuen uns, wenn wir Sie wieder in Oberammergau begrüßen dürfen.

Bis dahin wünschen wir Ihnen alles Liebe und Gute. Bleiben Sie gesund.


Herzliche Grüße
Ihre Klinik Oberammergau

Ein behütetes Nest !

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Für jedes Problem ein kompetenter und freundlicher Ansprechpartner
Kontra:
Krankheitsbild:
Chronischer Schmerzpatient
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Die Selbstständigkeit des Patienten wird hier voll unterstützt:
- eigenständig Blutdruck und Fieber messen und eintragen
- ein Tensgerät wird nach Einweisung auf Dauer des Aufenthaltes ausgeliehen
- am Anreisetag werden bereits alle Untersuchungen gemacht ( EKG, Blutabnahme, Urin)
- ein größeres Gelkissen wird zur Verfügung gestellt

Zusammengefasst heißt das, dass keine Anwendungen dafür im Plan nötig sind!!!

1 Kommentar

Klinik_Oberammergau am 24.03.2021

Sehr geehrte(r) Frau/Herr Kleeblatt_H,

vielen Dank für Ihre positive Bewertung. Wir arbeiten tagtäglich daran, dass die Patienten in unserer Klinik ihre Kräfte zurückgewinnen und wieder ein mobiles, selbstbestimmtes Leben führen können.

Wir wünschen Ihnen alles Liebe und Gute. Bleiben Sie gesund.

Herzliche Grüße
Ihre Klinik Oberammergau

Oberammergau - immer einen Aufenthalt wert

Rheuma
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Therapeuten, Ärzte, Essen
Kontra:
Nichts nenneswertes
Krankheitsbild:
Bechterew
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Im Februar/März 2021 war ich auf Reha in der Klinik in Oberammergau und fühlte mich während des gesamten Aufenthalts sehr versorgt und betreut.
Das Corona Konzept muss momentan leider sein, aber es funktioniert gut. Die Schlangen beim der Essenausgabe nerven, aber es geht nicht anders – die Sicherheit für alle geht vor. Das Anstellen für das Essen hat sich gelohnt, denn es war abwechslungsreich und sehr lecker. Das Personal in der Kantine versucht einem die Wünsche zu erfüllen und ist sehr zuvorkommend.
Die Ärzte nehmen sich sehr viel Zeit für mich und gaben eine objektive Einschätzung ab, was ich persönlich sehr schätze.
Die Therapeuten kann ich nur loben, sie finden verspannte Stellen die kannte vorher ich nicht. Sie sind sehr engagiert bei der Arbeit und außerordentlich fachlich kompetent.
Wie gesagt Corona hat seine Spuren hinterlassen, die kurzen Trainingszeiten von 30 Min beim MTT waren für mich viel zu wenig und ebenso der Termin einmal pro Woche für das „Freie Schwimmen“ im Bewegungsbad. Einmal die Woche Schwimmen oder Sauna ist zu wenig. Nach Corona wird es hoffentlich laufen wie früher.
Das WLAN – kein Vergleich zu 2018 – ich habe in den Gebäuden keine Funklöcher in den Gebäuden entdeckt – großgroßes lob!
Und wenn es die Therapiepläne für die Patienten noch elektronisch gibt (PDF oder in einer App), dann könnte man viel Papier sparen.
Bitte weiter so

1 Kommentar

Klinik_Oberammergau am 24.03.2021

Sehr geehrter Herr Uwe82487,

vielen Dank für Ihre positive Bewertung. Es freut uns, dass Sie sich während Ihres Aufenthalts sehr versorgt und betreut gefühlt haben. Ihr Lob geben wir gerne an unsere Mitarbeiter weiter.

Auch wir hoffen auf einen baldigen "normalen" Klinikalltag.

Wir wünschen Ihnen alles Liebe und Gute

Herzliche Grüße
Ihre Klinik Oberammergau

Klinik Oberammergau - eine Passion

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
angenehme Klinikatmosphäre, prof. Anleitung zur Selbsthilfe
Kontra:
nichts
Krankheitsbild:
Coxarthrose Hüfte, Skoliose, Beinverkürzung
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Sehr geregelter und professioneller Betrieb gerade in Coronazeiten. Wegen perfektem Hygienekonzept konnten alle Therapien und Anwendungen stattfinden. Eine Klinik zum Wohlfühlen, sie gibt aber auch Anreiz zur Mitarbeit, das eigene Krankheitsbild zu verbessern. Hilfe zur Selbsthilfe durch tolle Physiotherapeuten und Ärzte. Die Ergo-, Elektro- und Moorbad-Therapie habe ich sehr genossen. Mein Physiotherapeut war der Beste. Eine Wohltat in Fachkompetenz mit heilenden Händen.
Insgesamt eine sehr empathische, sympathische und ruhige Atmosphäre unter den Mitarbeitern, die diese positive Ausstrahlung auf die Patienten übertragen und so auch sicherlich zur Genesung beitragen. Die Küche ist abwechslungsreich und lecker. Für jeden was dabei. Auch hier wird ein gutes Hygienekonzept umgesetzt.
Man findet sich schnell in den Klinikalltag ein. Bei Ankunft und Aufnahme schon wird einem alles ausführlich erklärt und man fühlt sich willkommen. Die Einzelzimmer im Kofelbereich sind modern mit Balkon. Dort habe ich mich auch mit freiwilliger Verlängerung sehr wohl gefühlt. Eine Cafeteria rundet das Ambiente ab. Dort bei einem Cappuccino auf der Terasse die Sonne mit Blick auf die Berge genießen. Unbezahlbar.
Die Umgebung ist sowieso eine der schönsten Gegenden Deutschlands. Es ist klar, daß ich wieder kommen werde. Nur eine Frage der Zeit...

1 Kommentar

Klinik_Oberammergau am 24.03.2021

Sehr geehrte Frau PetraN.ausW.,

vielen Dank für Ihre positive Bewertung. Es freut uns sehr zu lesen, dass Sie sich in unserer Klinik wohlgefühlt haben. Sie haben Recht, in der traumhaften Kulisse der Ammergauer Alpen, kann einem die Genesung etwas leichter fallen.

Wir freuen uns schon, Sie wieder bei uns im Haus begrüßen zu dürfen.

Bis dahin wünschen wir Ihnen alles Liebe und Gute. Bleiben Sie gesund.

Herzliche Grüße
Ihre Klinik Oberammergau

Klinik sehr zu empfehlen

Rheuma
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Therapie, Therapeuten, Ärzteschaft, Bewegungsbad
Kontra:
Krankheitsbild:
Bechterew
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Nach 20 Jahren kam ich zurück in die Reha nach Oberammergau und war äußerst zufrieden mit der gesamten Klinik, sowohl was die Abläufe, das Essen, die Mitarbeiter und die Räumlichkeiten betraf. Besonders froh war ich über das freie Schwimmen für 1 Stunde, denn während des Lockdowns sind öffentliche Bäder nicht frei zugänglich. Auch die Corona bedingten Einschränkungen im Klinikalltag haben die Verbesserung meiner körperlichen Situation nicht behindert.
Besonders gut fand ich den Trainingsbereich in der Therapieabteilung im ersten Stock, welcher faktisch jederzeit frei zugänglich war: 2 Bodenmatten, 1 Trampolin, 1 Sprossenwand, ein paar Thera-Bänder und Desinfektionstücher :-)
Die Klinik war natürlich in den letzten Jahren umgebaut und modernisiert worden; vieles war anders strukturiert, aber nicht zum Nachteil der Abläufe.
Besonders froh war ich über die Atemgymnastik (hieß wegen Corona etwas anders), die morgens vor dem Frühstück stattfand.
Der Oberarzt, den ich hatte, war sehr kompetent, kannte sich also sehr gut aus.
Auch die Cafeteria ist eine Oase und, sofern das Wetter es zulässt, besonders die Terrasse.
Also insgesamt alles bestens!

1 Kommentar

Klinik_Oberammergau am 23.03.2021

Sehr geehrte(r) Frau/Herr Konfirmant,

vielen Dank für Ihre positive Bewertung. Es freut uns sehr zu lesen, dass Sie nach 20 Jahren nochmals für unsere Klinik entschieden haben. Auch In Coronazeiten sind OP, Behandlung und Reha in der Klinik Oberammergau sicher. Durch einen besonders hohen Sicherheitsstandard, durchdachte Hygieneregeln und ein überlegtes Betriebskonzept gewährleisten wir die Sicherheit für Patienten und Mitarbeiter während der Pandemie.

Wir wünschen Ihnen weiterhin alles Liebe und Gute. Bleiben Sie gesund.

Herzliche Grüße
Ihre Klinik Oberammergau

Rheumaklinik bei der Patientenzufriedenheit an erster Stelle steht

Rheuma
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Gilt für die Klinik genauso wie für die Reha)
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Kurze Wartezeiten)
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Kompetentes, freundliches Team
Kontra:
Krankheitsbild:
Rheumatoide Arthritis
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich wurde schon mehrmals in der Rheumaklinik wegen einer chronischen Polyarthritis operiert. Die Ärzte ( Ober- und Chefärzte) sowie die Physiotherapeuten sind absolut erfahren und kompetent und freundlich, nehmen sich noch Zeit für den Patienten! Die Termine zu den Vorgesprächen bzw Voruntersuchungen bekam ich unkompliziert per Anruf.Mir konnte jedes mal geholfen werden so, dass ich diese Klinik nur weiter empfehlen kann. Auch die Schwestern, Pfleger und das ganze Team auf Station kann ich nur für ihre aufmerksame, freundliche und gute Arbeit bewundern. Das Rehagebäude gegenüber arbeitet Hand in Hand mit den Ärzten, das ist auch ein großer Gewinn für den Patienten. Nicht zu vergessen ist das abwechslungsreiche, frisch zubereitete Essen bei dem für jeden Geschmack etwas dabei ist:)
Vielen lieben Dank wieder mal für die gelungene Op, freu mich schon auf die AHS und die guten Anwendungen.
Weiter so ????

1 Kommentar

Klinik_Oberammergau am 23.03.2021

Sehr geehrte Frau Christine654,

vielen Dank für Ihre positive Bewertung. Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter arbeiten tagtäglich daran, die Klinik- und Rehaaufenthalte so angenehm wie möglich zu gestalten. Ihr Lob geben wir natürlich sehr gerne an unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter weiter.

Wir freuen uns, Sie weiterhin bei uns im Haus begrüßen zu dürfen.

Wir wünschen Ihnen weiterhin alles Liebe und Gute.

Herzliche Grüße
Ihre Klinik Oberammergau

Tolle Klinik nahe den Alpen

Rheuma
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Mediz. Behandlung:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungweniger zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Essen, Zimmer, Personal
Kontra:
Planungen, manche Therapeuten
Krankheitsbild:
Rheuma - Atrose
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Es handelt sich um eine sehr tolle Klinik in den Alpen. Das essen sowie das "meiste" Personal / Therapeuten ist fachlich ok.
Kann diese Klinik auf jeden Fall weiter empfehlen.

1 Kommentar

Klinik_Oberammergau am 23.03.2021

Sehr geehrte(r) Frau/Herr Bussibär,

vielen Dank für Ihre positive Bewertung. Es freut uns, dass Ihnen unsere Klinik zugesagt hat.

Wir wünschen Ihnen weiterhin alles Liebe und Gute. Bleiben Sie gesund.

Herzliche Grüße
Ihre Klinik Oberammergau

Absolute Ärzte und Therapeuten in der Schmerzabteilung !!!

Schmerztherapie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Tiergestützte Therapie ist der absolute Wahnsinn, einfach nur super.)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Umgang der Ärzte und Therapeuten mit dem Patienten
Kontra:
Hab ich keins :-)))))
Krankheitsbild:
Chronisches Schmerzsyndrom
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich befand mich im Februar 2021 im Akutbereich der Abteilung für Anästhesie und interventionelle Schmerztherapie, ich habe mich während des gesamten Aufenthalts rundum bestens versorgt gefühlt.

Für mich ist es sehr wichtig als Mensch als Patient nicht behandelt zu werden als wäre ich nur eine Nummer, wie es doch in leider sehr vielen Kliniken an der Tagesordnung ist.
Der einfühlsame und liebevolle Umgang der Ärzte und Therapeuten haben mich wirklich überrascht und es wurde mir von allen stets der Eindruck vermittelt hier darf man noch ein Mensch mit Gefühlen sein.
Jeder einzelne ist auf seinem Gebiet außerordentlich fachlich Kompetent wie es für mich nicht in Worte zu fassen ist, jeder einzelne ist für mich persönlich eine Koryphäe auf seinem Gebiet.
Auch die Fähigkeit zu besitzen, auf einen Menschen persönlich noch eingehen zu können sich die Zeit zu nehmen, sieht man heutzutage nur noch selten, das haben Sie dennoch alle für mich bewiesen das sie es können.

Bitte machen Sie alle weiter so !!!

1 Kommentar

Klinik_Oberammergau am 04.03.2021

Sehr geehrte(r) Frau/Herr Naturfotograf,

vielen Dank für Ihre positive Bewertung. Wir freuen uns sehr zu lesen, dass Sie sich in unserer Klinik bzw. in der Schmerztherapie wohlgefühlt haben.

Wir finden auch, dass unsere Therapiehündin Fay einen klasse Job macht :-)

Ihr Lob geben wir natürlich sehr gerne weiter.

Wir wünschen Ihnen weiterhin alles Liebe und Gute. Bleiben Sie gesund.

Herzliche Grüße
Ihre Klinik Oberammergau

Sehr zu empfehlen - 100 Punkte

Rheuma
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Danke an das gesamte Team)
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Top)
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (vollste Zufriedenheit)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Nette Mitarbeiter mit optimaler Koordinierung)
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden (Modern - was will man mehr)
Pro:
Wohlfühlen auf hohem Niveau
Kontra:
Krankheitsbild:
Rheuma, Orthopädie
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Moderne Klinik mit sehr gut strukturiertem Tagesablauf. Kompetente MitarbeiterInnen, Therapeuten/Innen und Ärzten. Angenehme Aufenthaltsqualität in sagenhafter Umgebung.
Das Coronakonzept funktioniert bestens.

2 Kommentare

Klinik_Oberammergau am 01.03.2021

Sehr geehrte(r) Frau/Herr Stoppen7,

vielen Dank für Ihre positive Bewertung. Wir freuen uns, dass Ihr Aufenthalt in unserer Klinik Ihre Erwartungen übertroffen hat. Die Thematik mit einem der Chefärzte bedauern wir sehr, jedoch können Sie sich gerne an unseren Beschwerdemanager wenden.

Wir wünschen Ihnen weiterhin alles Liebe und Gute. Bleiben Sie gesund.


Herzliche Grüße
Ihre Klinik Oberammergau

  • Alle Kommentare anzeigen

Übertraf alle Erwartungen

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Sehr kompetentes Team, Anwendungen auf dem neusten Stand
Kontra:
Sehr überheblicher, keinesfalls lösungsorienter Oberarzt
Krankheitsbild:
Orthopädische vor allem Wirbelsäulen-Erkrankungen und anderes
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Super Sicherheitskonzept in Coronazeiten. Sehr viele hilfreiche Anwendungen und Patientorientierung.Sehr kompetenter Physiotherapeut und insgesamt ein tolles Team. Hervorragendes Essen, Unterbringung sehr gut, hilfreiche Vorträge.
Ärztliche Betreuung teilweise gut, wobei es ebenso Gespräche ohne Wertschätzung und von oben herab gab ohne hilfreiche Informationen.

1 Kommentar

Klinik_Oberammergau am 01.03.2021

Sehr geehrte(r) Frau/Herr Stoppen7,

vielen Dank für Ihre positive Bewertung. Wir freuen uns, dass Ihr Aufenthalt in unserer Klinik Ihre Erwartungen übertroffen hat. Die Thematik mit einem der Chefärzte bedauern wir sehr, jedoch können Sie sich gerne an unseren Beschwerdemanager wenden.

Wir wünschen Ihnen weiterhin alles Liebe und Gute. Bleiben Sie gesund.


Herzliche Grüße
Ihre Klinik Oberammergau

Nur freundliche Mitarbeiter

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden (hatte Glück im neuen Gebäude (Alpspitze) untergebracht gewesen zu sein, noch dazu das Doppelzimmer (wohl wegen Corona Vorsichtsmaßnahme) allein gehabt zu haben)
Pro:
reibungsloser Ablauf
Kontra:
fast zu kurzer Aufenthalt
Krankheitsbild:
Abklärung einer rheumatischen Erkrankung
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Es gibt ungewöhnlich freundliches und kompetentes Personal, wirklich in jedem Bereich - ob Ärzte, Schwestern, Physiotherapeuten, Verwaltung und Speisesaalmitarbeiter. Überall herrscht eine positive Atmosphäre, die allen guttut.
Die Patienten-Therapiepläne werden laufend verbessert, man spürt, dass für den Klinikaufenthalt alles getan wird womit die Patienten Fortschritte machen können.

Außergewöhnlich lecker und abwechslungsreich ist das Klinikessen, es schmeckt absolut nicht nach dem typischen "Krankenhausessen", und es wird mit frischen Zutaten gekocht. Man freut sich schon auf jede Mahlzeit!

1 Kommentar

Klinik_Oberammergau am 01.03.2021

Sehr geehrte(r) Frau/Herr pepdag,

vielen Dank für Ihre positive Bewertung. Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter arbeiten tagtäglich daran unseren Patienten einen angenehmen Aufenthalt zu ermöglich. Worte, wie Ihre motivieren uns noch mehr. Selbstverständlich geben wir Ihr Lob an alle Mitarbeiter weiter.

Auch in unserer Küche wird mit Liebe gekocht. Ganz nach dem Motto frisch, gesund und natürlich lecker. Wir freuen uns, dass es Ihnen geschmeckt hat.


Wir wünschen Ihnen weiterhin alles Liebe und Gute. Bleiben Sie gesund.

Herzliche Grüße,
Ihre Klinik Oberammergau

Weitere Bewertungen anzeigen...