Klinik Oberammergau - Zentrum für Rheumatologie, Orthopädie und Schmerztherapie

Talkback
Foto - Klinik Oberammergau - Zentrum für Rheumatologie, Orthopädie und Schmerztherapie

Hubertusstraße 40
82487 Oberammergau
Bayern

184 von 213 Nutzern würden diese Klinik empfehlen
Gesamtzufriedenheit
gute Erfahrung
Qualität der Beratung
gute Beratung
Medizinische Behandlung
gute Behandlung
Verwaltung und Abläufe
gute Organisation
Ausstattung und Gestaltung
gute Ausstattung
Eigene Bewertung abgeben

215 Bewertungen

Sortierung
Filter

Top-Klinik

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 07/2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Vernetzung der Therapeuten und Ärzte
Kontra:
Krankheitsbild:
Versteifung des USG
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Ich war 8 Wochen in der Klinik Oberammergau; erst 4 Wochen im Akut-Bereich und anschlißend 4 Wochen im Reha-Bereich. Vom Aufnahme- bis zum Entlasstag habe ich mich bestens aufgehoben und betreut gefühlt.
Das gesamte Personal (Haustechnik, Patientenservice, Krankenschwestern, Therapeuten, Ärzte etc.) war ausnehmend freundlich und hilfsbereit. Man hat gemerkt, dass alle gerne in dieser Klinik für die Patienten arbeiten und immer alles daran setzen, dass es den Patienten gut geht.
Die Therapeuten und Ärzte verfügen über ein umfassendes Fachwissen und meine Fragen wurden immer ernst genommen. Therapiewünsche bzw. Änderungen sind umgehend realisiert worden.
Das Essen war hervorragend und das Servicepersonal hat auch dann nicht seine gute Laune verloren, als der Speisesaal voller wurde.
Die Lage der Klinik, die verschiedenen Sonnenterrassen und die Cafeteria tragen zum Wohlbefinden und zur Genesung bei.

Vieles sehr gut, manches nachbessern

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Anwendungen und Therapeuten
Kontra:
Flappsiger Umgang. Es ist nicht alles cool oder geil
Krankheitsbild:
Wirbelsäule, Bandscheibenvorfall
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Vier Wochen durfte ich in der klinik sein. Trotz der schwierigen Zeit mit dem krönchen, hat sehr vieles gepasst. Mit sehr viel Angagement
gingen die Therapeuten an die Arbeit. Mir gings von Tag zu Tag besser. Was auch das wichtigste war. Leider gabs immer wieder mit den jungen Mitarbeitern befremdliche situationen. Obschon ich generell jeden Sieze, wurde ich laufend gedutzt. Als gestandene Rentnerin wünschte ich mir schon etwas mehr anstand. Ein pfleger den ich noch nie gesehen hatte kam ins Zimmer und fragte mich ohne tagesgruss ob ich heute schlecht drauf wäre. Vorgestellt hat er sich nicht. Er fand seine frage wohl als cool. Vllt. Sollte man vor allem die jungen Mitarbeiter nochmals auf den Umgang mit älteren Patienten schulen. Auch das Reinigungspersonal stand plötzlich im Zimmer, ich finde dies herabwürigend, wenn ich [trotz bitte nicht herein zu kommen] nackt vor einem Mann stehe. Auch das dauernde gekläffe von Hunden war oft sehr störend. Unglaublich auch, wie Paketdienste innerhalb der Klinik rasten. Meine Zusammenstellung: klasse Klinik mit etwas nachbessern Bedarf. Danke für vieles. Weiterempfehlen werde ich das Haus trotz weniger misslichen Momente.

in besten händen

Handchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
ärztlich und versorgungsmässig gut
Kontra:
kein bett aufschütteln
Krankheitsbild:
Arthrose des Ulnakopfes mit reaktiver Synovialitis
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Top-Behandlung von der Einweisung bis zum Austritt; Covid 19 Test bei Aufnahme, hervorragende ärztliche Behandlung

1 Kommentar

Klinik_Oberammergau am 15.07.2020

Sehr geehrte(r) Frau/Herr Ebi2020,

vielen Dank für Ihre positive Bewertung. Ihr Lob geben wir sehr gerne weiter.

Wir wünschen Ihnen weiterhin alles Gute und bleiben Sie gesund.

Herzliche Grüße,
Ihre Klinik Oberammergau

Meine Erfahrungen mit einem neuen Knie

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Schöne Atmosphäre und genügend Auslauf trotz Corona
Kontra:
Krankheitsbild:
Knie OP
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

In Zeiten von Corona war der Bereich nur teilweise belegt. Demzufolge war mehr Zeit für die einzelnen Patienten.
Sehr nettes Personal, kompetent und hilfsbereit.

1 Kommentar

Klinik_Oberammergau am 15.07.2020

Sehr geehrte(r) Frau/Herr Allgauer0815,

vielen Dank für Ihre positive Bewertung. Es freut uns, dass Sie mit unserer Klinik zufrieden waren.

Wir wünschen Ihnen alles Gute und bleiben Sie weiterhin gesund.

Herzliche Grüße
Ihre Klinik Oberammergau

3 Daumen hoch!!!

Schmerztherapie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Erfolg auf ganzer Linie, so sieht Schmerztherapie aus
Kontra:
Krankheitsbild:
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war auch im Juni 2020 zum ersten Mal in dieser Klinik und kann sie mit gutem Gewissen weiter empfehlen.

Eine sehr kompetente, freundliche, verständnisvolle und saubere Einrichtung mit ausgezeichnet herzlichen Mitarbeitern vom Ärzteteam über Pflegepersonal bis hin zu den Physiotherapeuten.

Der Therapieplan wurde voll auf meine Diagnosen angepasst. Die Therapeuten waren miteinander so super vernetzt, dass sich die Einzel- und auch Gruppentherapien herrvorragend ergänzten. Die erlernten Übungen können auch daheim wunderbar weitergeführt werden. 3 Daumen hoch!!!

Über die Küche und das Servicepersonal kann auch ich nur das Beste schreiben. Die haben sich wirklich alle sehr große Mühe gegeben, uns jeden Tag auf's Neue zu begeistern.

In jeder Abteilung und in allen 3 Häusern waren alle Mitarbeiter trotz Mehrarbeit wegen Corona-Auflagen immer sehr freundlich, nett und hilsbereit. Sie traten mir stets entgegen mit einem Lächeln auf ihren Gesichtern.

Ich komme sehr gerne wieder, bedanke mich recht herzlich bei dem gesamten Klinikpersonal mit
lieben Grüßen aus Uffing am Staffelsee
Gaby Jaspers (Haus Kofel)

1 Kommentar

Klinik_Oberammergau am 15.07.2020

Sehr geehrte Frau Jaspers,

gerade in Zeiten in denen keiner mehr von Normalität sprechen kann, freuen uns Bewertungen wie Ihre besonders. Ihre Zufriedenheit ist das schönste Lob für unsere Mitarbeiter, die täglich daran arbeiten Ihren Aufenthalt so angenehm wie möglich zu gestalten.

Selbstverständlich geben wir Ihren Dank an unsere Mitarbeiter weiter.

Wir freuen uns, wenn wir Sie wieder in unserer Klinik Oberammergau begrüßen, bis dahin wünschen wir Ihnen alles Liebe und bleiben Sie gesund.

Herzliche Grüße,
Ihre Klinik Oberammergau

Sehr angenehmer Aufenthalt

Rheuma
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Einfach Spitze! ! !)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Top Physiotherapeuten!
Kontra:
Krankheitsbild:
Morbus Bechterew
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich komme einmal jährlich 14 Tage hier her weil in dieser Klinik ein sehr kompetendes freundliches Fachpersonal arbeitet.Top Physiotherapeuten, sei es Einzel oder Gruppentherapie. Einfach Spitze!
Mein großer Erfolg spricht dafür. Bin wieder viel beweglicher vorallem meine Halswirbelsäule.!!

Und die Küche bereitet die Speisen sehr abwechslungsreich und sehr lecker zu! Das Servicepersonal war immer überaus freundlich und hilfsbereit.

Ich finde dass wirklich alle Mitarbeiter der Klinik, vom Arzt bis zur Reinigungskraft alles getan haben damit ich mich sehr wohlgefühlt habe. Und das trotz Corona Auflagen!

Großen Respekt und ein herzliches Dankeschön an alle Mitarbeiter.

Ich habe den Aufenthalt wie immer sehr genossen.
Bis zum Nächsten Mal.

Schöne Grüße aus dem Schwabenländle
Annemarie Puchmeier

1 Kommentar

Klinik_Oberammergau am 19.06.2020

Sehr geehrte Frau Puchmeier,

vielen Dank für Ihre positive Bewertung. Es freut uns sehr, dass Sie sich immer wieder für unsere Klinik entscheiden und sich auch wohl fühlen. Ihr Lob geben wir sehr gerne an unsere Mitarbeiter weiter, es bestärkt uns in unserer Arbeit jedem einzelnen Patienten einen angenehmen Aufenthalt in unserer Klinik zu bescheren.

Wir freuen uns darauf, Sie bald wieder bei uns begrüßen zu dürfen. Bis dahin, bleiben Sie gesund.

Herzliche Grüße und alles Liebe
Ihre Klinik Oberammergau

Klasse Rheuma Behandlung

Rheuma
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Nur gut, gehe nach Hause wie fasst Neu!
Kontra:
Krankheitsbild:
Psoriasis Athritis
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

War 2 Wochen in Behandlung „Stationär „ ich war sehr zufrieden. Personal super hilfsbereit.Anwendungen genau abgestimmt! Essen sehr gut und abwechslungsreich! Bei Bedarf wurden die Anwendungen angepasst! Werde auch bei Bedarf wieder kommen!

1 Kommentar

Klinik_Oberammergau am 28.05.2020

Sehr geehrte(r) Frau/Herr Wlasak,

vielen Dank für Ihre positive Bewertung. Wir freuen uns, dass Sie mit uns zufrieden waren, denn Ihre Gesundheit ist unsere Passion.

Wir freuen uns, wenn wir Sie wieder in unserem Haus begrüßen dürfen.

Herzliche Grüße
Ihre Klinik Oberammergau

niemals wieder

Schmerztherapie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Qualität der Beratung:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Medizinische Behandlung:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
schlechte Erfahrungweniger zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Therapiezentrum, Kantine
Kontra:
Arzt und Verwaltung
Krankheitsbild:
Fibromyalgie
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Die Klinik an sich macht einen sehr guten Eindruck. Das Therapiezentrum ist modern und freundlich eingerichtet. Die Kantine ein Traum.

Ich hatte jedoch das Pech, dass ich an einen Arzt gekommen bin, der mich nicht behandeln wollte und mir keinerlei für mich abstimmte Therapie verordnet hat. Ich bin aufgrund von Gehbeschwerden und massiven Schmerzen in die Akutklinik gekommen und bekam von diesem Arzt Nordic Walking verschrieben. Er hat sich geweigert, mir Physiotherapie und Wärmepackungen zu verschreiben. Andere, mit der gleichen Diagonse auf der Einweisung haben beides ohne Rücksprache direkt von ihrem Arzt verordnet bekommen. Daraufhin wurde ich von ihm aufgefordert, die Klinik zu verlassen. Er meinte, meine Ansprüche wären zu hoch. Weil ich mich nicht darauf eingelassen habe, hat er mich sowohl auf dem Gang abgefangen und auch auf dem Zimmer angerufen und mich unter Druck gesetzt. Ich habe dann den Arzt gewechselt. Konnte aber aufgrund der fortgeschrittenen Zeit und der massiven psychischen Belastung keine Therapieerfolg mehr erreichen

Meinen Therapieplan haben auch immer andere und nicht ich bekommen. Die Datenschutzrichtlinien wurden nicht eingehalten.

Und nicht nur das. Nach meinem Aufenthalt wurde das Tagesgeld sowohl bei meiner Krankenkasse als auch bei mir angefordert. Wir haben beide gezahlt. Aufgrund der Doppelzahlung habe ich die zweite Rechnung um diesen Betrag gekürzt.

Das die Klinik das Geld an die Krankenkasse zurücküberwiesen hat, wurde mir nicht mitgeteilt. Stattdessen wurde mir ein Anwalt auf den Hals gehetzt.

Wahrscheinlich erwartet die Klinik, dass der Patient zu allem ja und Amen sagt. Wer das nicht macht, wird psychisch fertig gemacht.

Das ist jedenfalls die Erfahrung, die ich gemacht habe!

1 Kommentar

Klinik_Oberammergau am 28.05.2020

Sehr geehrte(r) Frau/Herr Prellbock2019,

Schade, dass Sie mit Ihrem Aufenthalt in unserem Haus nicht zufrieden waren. Jedoch haben Sie immer die Möglichkeit sich an unseren Beschwerdemanager zu wenden, bestenfalls während Ihres Aufenthaltes. Denn nur so können wir dazu beitragen, dass Sie sich in unserer Klinik wohlfühlen. Ihr Lob werden wir sehr gerne an unser Küchen-Team weitergeben.

Es gilt jedoch zu betonen, dass die Datenschutzrichtlinien in der Klinik Oberammergau stets eingehalten werden.

Wir wünschen Ihnen alles Gute für Ihre Zukunft.

Herzliche Grüße
Ihre Klinik Oberammergau

Tolle Klinik

Rheuma
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
ich habe mich einfach gut aufgehoben gefühlt.
Kontra:
Die Beratung beim Sozialdienst hat mir persönlich nicht so gefallen.
Krankheitsbild:
Rheuma
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Sehr schön gelegene Klinik. Sehr bemühtes Personal in allen Bereichen.
Sehr gute Therapeuten und Therapien. Das Essen ist gesund und sehr lecker. Für mich waren es tolle 4 Wochen. Ich war sehr zufrieden und es hat mir sehr gut getan!!!

1 Kommentar

Klinik_Oberammergau am 21.04.2020

Sehr geehrte Frau IrisB9,
vielen Dank für Ihre positive Bewertung. Es freut uns sehr zu hören, dass Sie sich in unserer Klinik gut aufgehoben gefühlt haben. Damit wir uns für unsere Patienten stetig verbessern können, wäre es schön, wenn Sie uns eine Mail senden könnten, welche Punkte Sie in Hinblick auf die Beratung für verbesserungswürdig empfinden.

Herzliche Grüße und bleiben Sie gesund,

Ihre Klinik Oberammergau

Spitzenklasse

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Personal
Kontra:
Duschvorhang
Krankheitsbild:
AHB nach LWS OP
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Es ist unglaublich, wieviel tolle Menschen hier arbeiten. ????Der Einsatz aller Mitarbeiter der Klinik für die Patienten und die Freundichkeit in diesen bedrückenden Zeiten, ist unbeschreiblich. Vielen Vielen Dank

1 Kommentar

Klinik_Oberammergau am 20.04.2020

Sehr geehrte(r) Frau/Herr WolFal,

wir danken Ihnen vielmals für Ihre positive Bewertung . Gerade in Zeiten wie diesen, freuen uns Nachrichten wie Ihre umso mehr. Ihre Zufriedenheit ist für unsere Mitarbeiter, die täglich daran arbeiten, Ihnen eine angenehme Zeit in unserer Klinik zu ermöglichen, die schönste Belohnung.

Wir wünschen Ihnen alles Gute und bleiben Sie gesund.

Herzliche Grüße
Ihre Klinik Oberammergau

Klinik mit sehr gutem Therapieangebot

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Sehr zufrieden mit den Therapien, Ärzte dagegen wohl überlastet)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Gute Organisation)
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden (Zimmer werden teilweise renoviert)
Pro:
Physiotherapeuten, Angebote, Therapeutische Ausstattung
Kontra:
Zeitfenster der Ärzte
Krankheitsbild:
Schulterbeschwerden
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Besonders hervorheben möchte ich die Therapeuten, die alle sehr engagiert und gut ausgebildet waren.
Auch die vorhandenen Möglichkeiten die Schulterbeschwerden zu behandeln waren sehr vielseitig.
Gerätetraining, Schwimmbad mit Sauna und Infrarot sehr modern ausgestattet.
Sehr gutes und sehr abwechslungsreiches Essen.
Meine Ärztin war offen für meine Anliegen, ich hätte mir allerdings eine weitergehende Untersuchung der Ursachen meiner vielfältigen Beschwerden gewünscht.
Einmal wöchentlich Musik mit Tanzmöglichkeit in der Cafeteria mit gutem Niveau.
Cafeteria jeden Tag ganztägig geöffnet mit sehr angemessen Preisen.
Abends gemütliches Beisammensein und Spielen möglich.
Interessante Vorträge.
Ich werde den Aufenthalt in sehr guter Erinnerung behalten und viele Anregungen für den Alltag mitnehmen.

1 Kommentar

Klinik_Oberammergau am 28.05.2020

Sehr geehrte(r) Frau/Herr SoDo2020,

vielen Dank für Ihre positive Bewertung.
Wir werden Ihr Lob selbstverständlich an unsere Therapeuten, Ärzte und alle Beteiligten weitergeben.

Wir wünschen Ihnen weiterhin alles Liebe und vor allem Gesundheit für Ihre Zukunft.

Herzliche Grüße
Ihre Klinik Oberammergau

Ich war mehr als zufrieden

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Trotz Coronakrise war der Gesamte Klinikablauf herforragend geregelt . Fühlte mich sehr gut Aufgehoben und Sicher .
Kontra:
Bitte drauf achten das Knie tep Patienten ein verstellbares Bett bekommen ,konnte mein Fußende nicht verrstellen .
Krankheitsbild:
Knie tep
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Möchte mich beim ganzen Klinikpersonal bedanken .Wurde die ganzen 6 Wochen sehr gut betreut. Ärzte ,Therapeuten ,das Küchenpersonal und die Schwestern .Es gab nichts Auszusetzen . Komme gerne wieder und werde Oberammergau weiter Empfehlen .

1 Kommentar

Klinik_Oberammergau am 30.03.2020

Sehr geehrte Frau Fibi4,

vielen Dank für Ihre positive Bewertung.
Wir freuen uns, dass Sie sich bei uns gut aufgehoben und sicher gefühlt haben. Ihren Dank geben wir sehr gerne an unser gesamtes Team weiter.

Wir wünschen Ihnen alles Liebe und bleiben Sie gesund.

Ihre Klinik Oberammergau

Einfach mal danke sagen!

Schmerztherapie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Alles positiv
Kontra:
-
Krankheitsbild:
Chron. Ganzkörperschmerzen, Rheuma, Polyneuropadie
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Hallo miteinander,
es war diesmal zur Multimodalen Schmerztherapie ein sehr positives Ergebnis für mich! Trotz der schwierigen Lage wegen Corona hat alles super geklappt. Das Personal hat alles klasse gemanagt, von Chefetage bis Putzpersonal????????Ich kann es nur jeden weiterempfehlen, danke nochmal für alles und ich komme gerne wieder????????????

1 Kommentar

Klinik_Oberammergau am 30.03.2020

Sehr geehrte(r) Herr/Frau Fibi4,

vielen Dank für Ihre positive Bewertung unserer Klinik. Ihr Lob geben wir gerne an unsere Mitarbeiter weiter. Wir würden uns freuen Sie wieder in unserer Klinik begrüßen zu dürfen.

Wir wünschen Ihnen alles Liebe und bleiben Sie gesund.

Ihre Klinik Oberammergau

Die Klinik kann ich guten Gewissens weiter empfehlen!

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Die Freundlichkeit war bestechend.
Kontra:
Viele Patienten, wenn das Haus voll ist.
Krankheitsbild:
Rücken- und Schulterschmerzen
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

In der Klinik wurde ich stets sehr freundlich an- und aufgenommen. Das war gerade in der aufkommenden Phase von Corona nicht leicht, da das Personal neben den eigenen Sorgen auch von Patienten, Besuchern ... unfreundlich angegangen wurden. Bei den Anwendungen und Behandlungen wurde individuell auf die Probleme eingegangen. Sauberkeit und Reinlichkeit wurden - gerade auch wegen Corona sehr genau genommen. Beim Abbruch von Reha-Maßnahmen, die von der Regierung vorgeschrieben wurden, sind wir Patienten zeitnah und umfassend informiert worden. Die Lage in den Ammergauer Alpen ist sehr schön, der Ausblick - in der Regel über den eigenen Balkon - war herrlich.
Eine Behandlung dort kann ich nur weiter empfehlen!

1 Kommentar

Klinik_Oberammergau am 30.03.2020

Sehr geehrter Herr Kurt171,

vielen Dank für Ihre positive Bewertung unserer Klinik. Gerade jetzt freut es uns umso mehr, wenn sich unsere Patienten bei uns wohlfühlen. Ihr Lob geben wir selbstverständlich an unsere Mitarbeiter weiter.

Wir wünschen Ihnen alles Liebe und bleiben Sie gesund.

Herzlichste Grüße
Ihre Klinik Oberammergau

Klinik zum Gesund werden, eine echte Heilstätte

Rheuma
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Hervorragendes Management jetzt in der Coronakrise)
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Flüssige Abläufe, gute Kommunikation, offen für Fragen)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden (Beschilderung (Wegweiser im Haus ) könnten verbessert werden)
Pro:
Physio, Ergo, Ärzte, Psychologen, Küche, Cafeteria
Kontra:
Krankheitsbild:
Rheuma Spa seit 43 Jahren
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Freundliche Patientenaufnahme,schönes ,sauberes Zimmer erhalten, danach kompetente, konzentrierte Untersuchung mit Gespräch und Fragen des Arztes. Ein auf das Krankheitsbild abgestimmtes Programm mit Medikation wurde erstellt. Es folgten gut strukturierte Laboruntersuchungen und die pflegerische Aufnahme von durchwegs freundlichen Schwestern und Pflegern.

Das Essen war sehr gut und abwechslungsreich, es gab immer Wahlmöglichkeiten. Täglich wurden frisches Obst und Salate angeboten. Sehr viele Sorten Brot,Tee und auch Saft standen zur Verfügung. Bei Fragen und Wünschen standen die Küche, Ernährungsberater und Saalbediensteten immer zur Verfügung.
Die Klinik besticht auch durch ihre hervorragenden Therapeuten in der Krankengymnastik, Ergo und im MTT, den Psychologen und der Bäderabteilung.

Abends in der Cafeteria bestand die Möglichkeit Gespräche zu führen, Mitspieler für Spiele zu finden oder einfach auch nur den Tag ausklingen zu lassen.
Mein sehr positives Bild ist durch die erfolgreiche Therapie sicherlich nicht objektiv.

1 Kommentar

Klinik_Oberammergau am 27.03.2020

Sehr geehrte(r) Frau/Herr Chrillan,

wir danken Ihnen vielmals für Ihre positiven Würdigungen. Gerade in Zeiten wie diesen, freuen uns Nachrichten wie Ihre umso mehr. Ihre Zufriedenheit ist für unsere Mitarbeiter, die täglich daran arbeiten, Ihnen eine angenehme Zeit in unserer Klinik zu ermöglichen, die schönste Belohnung.

Wir wünschen Ihnen alles Gute und bleiben Sie gesund.

Herzliche Grüße
Ihre Klinik Oberammergau

Therapie gut - Umfeld verbesserungswürdig

Rheuma
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
keine gute Erfahrungweniger zufrieden
Qualität der Beratung:
keine gute Erfahrungzufrieden
Medizinische Behandlung:
keine gute Erfahrungzufrieden (zu wenig Zeit bei der Arztvisite)
Verwaltung und Abläufe:
keine gute Erfahrungweniger zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
keine gute Ausstattungweniger zufrieden
Pro:
Einzelkrankengymnastik super
Kontra:
Rheuma-gerechtes Essen nicht gut
Krankheitsbild:
Polyarthritis
Erfahrungsbericht:

Für die Ankunft in der Klinik sollte man sich auf einen stressigen Tag einstellen. Die Aufnahme war straff getaktet. Ankommen um ca. 10 Uhr, dann nach Aufnahme sofort Blutabnahme und Erstbesuch beim Stationsarzt, Aufnahme bei den Schwestern, erst danach konnten wir das Gepäck aus dem Auto auf das Zimmer bringen, sodass mein Mann 1 1/2 Std. warten musste, um das Gepäck los zu werden und die Heimfahrt antreten zu können. Jeder Hinweis auf den wartenden Ehemann blieb ungehört.
So ging es dann weiter: Essen, Oberarzttermin, Hausführung, Einweisung in den Speisesaal, Abendessen. Dann erst mal ankommen...…

Positiv waren alle Therapeuten, ob Gruppengymnastik oder Einzelanwendungen, jeder war fachlich sehr gut. Die Tage waren von morgens bis nachmittags gut ausgefüllt.
Die wöchentliche Arztvisite wurde vom Arzt sehr effektiv und genau vorgenommen. Leider lag dem Rheumatologen bei der Visite die Krankenakte nicht vor, so dass er nur auf die wenigen Eintragungen im PC zurückgreifen konnte. Die Termine waren im Abstand von 15 min. mit jeweils 3 Patienten getaktet, da hatte ich schon bei jedem Wort ein schlechtes Gewissen, ob es nicht eins zu viel wäre.

Das Essen war in Ordnung, wenn man zu den "normalen Essern" mit Wurst und Fleisch gehört, die Alternativen im vegetarischen Bereich fand ich persönlich ziemlich geschmacksneutral und nicht unbedingt ansprechend. Die Blattsalate sahen aus, als wären sie bereits zwei Tage in der Küche herumgestanden, mit reichlich braunen Rändern....
Die Servicekräfte waren mit einer Ausnahme eher unfreundlich. Ich saß an einem kleinen Tisch mit drei anderen Personen. Der Platz war sehr begrenzt, trotzdem wurde meistens erst nach Verlassen des Tisches abgeräumt. Da hatte man schon Mühe, den Nachtisch und die Teetasse noch unterzubringen. Im Speisesaal ist m. E. beim Service noch viel Luft nach oben.

Zusammenfassend kann ich sagen, die medizinische Behandlung und Therapie war gut, das Drumherum könnte man schon patientenfreundlicher gestalten.

1 Kommentar

Klinik_Oberammergau am 27.03.2020

Sehr geehrter Herr Theo15,

vielen Dank für Ihre Rückmeldung, auch wenn Sie mit Ihrem Aufenthalt nicht ganz zufrieden waren. Nur durch das Feedback unserer Patienten, können wir uns verbessern.
Wir arbeiten derzeit daran, den Prozess des Aufnahmetags für alle unsere Patienten zu optimieren und ihnen einen angenehmen Start zu ermöglichen. Wir haben Ihre Erfahrungen an die Leitung des Serviceteams weitergeleitet. Diese wird sich Ihrer Sache annehmen.

Wir wünschen Ihnen für Ihre Zukunft weiterhin alles Gute.

Herzliche Grüße

Ihre Klinik Oberammergau

Aufenthalt im Februar2020

Geriatrie
  |  berichtet als Angehöriger eines Patienten   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Rippenbrüche
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Sehr freundliches und fachkundiges Personal. Meine Mutter hat sich dort sehr wohlgefühlt.

1 Kommentar

Klinik_Oberammergau am 27.03.2020

Sehr geehrte Frau Maria-Rita,

vielen Dank für Ihre positive Bewertung unserer Klinik. Es freut uns sehr, dass sich Ihre Mutter bei uns wohlgefühlt hat.

Wir wünschen Ihrer Mutter und Ihnen für Ihre Zukunft weiterhin alles Liebe und Gute.

Herzliche Grüße

Ihre Klinik Oberammergau

TOP Klinik

Rheuma
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Freundlichkeit im Haus
Kontra:
Wasserflaschen aus Kunststoff
Krankheitsbild:
Mb Bechterew
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

:-)

1 Kommentar

Klinik_Oberammergau am 27.03.2020

Sehr geehrte(r) Frau/Herr Bechti1,

vielen Dank für Ihre positive Bewertung unserer Klinik.

Wir wünschen Ihnen für Ihre Zukunft weiterhin alles Liebe und Gute.

Herzliche Grüße

Ihre Klinik Oberammergau

Reha

Schmerztherapie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
keine gute Ausstattungweniger zufrieden (es Fehlen Krückenhalter in den Zimmern und Anwendungsräumen.)
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Knie OP
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Gutes Essen und Abwechslungsreich.

1 Kommentar

Klinik_Oberammergau am 27.03.2020

Sehr geehrte(r) Frau/Herr Alf60,

wir freuen uns, dass Sie mit unserer Klinik sehr zufrieden waren. Vielen Dank für die Anmerkung der fehlenden Krückenhalter. Nur durch das Feedback unserer Patienten sind wir in der Lage, Verbesserungen für unsere Patienten zu schaffen.

Wir wünschen Ihnen für Ihre Zukunft alles Liebe und Gute.

Herzliche Grüße
Ihre Klinik Oberammergau

Sehr gute Therapie

Schmerztherapie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Therapie und Ärzte
Kontra:
Nichts
Krankheitsbild:
Fibryomalgie und Arthrose
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war das erste Mal in der Klinik als Akut Patient vom 11.2.bis 27.02.20 und kann nur soviel dazu sagen: Das Beste was mir in den letzten Jahren passieren konnte.Geplagt von Schmerzen kam ich an und und wurde fast schmerzfrei wieder entlassen.Endlich wurde ich von Ärzten und Therapeuten verstanden. Dank an Dr. Popescu, der die Therapie total auf meine Krankheit abgestimmt hat und danke an das ganze Team welches sehr kompetent war ( Herr Kruse, Frau Eckart, Frau Hower etc. ). Super Therapie, gutes Essen und gute Beratungen und natürlich Leidensgenossen die einen verstanden haben. Danke an alle. Ich komme wieder!!!

1 Kommentar

Klinik_Oberammergau am 27.03.2020

Sehr geehrte Frau HelgaRina,

wir danken Ihnen vielmals für Ihre Anmerkungen zu Ihrem Aufenthalt in der Klinik Oberammergau. Ihre Bewertung freut uns sehr. Selbstverständlich leiten wir Ihr Lob an die betreffenden Mitarbeiter weiter. Ihre Zufriedenheit ist für unsere Mitarbeiter, die täglich daran arbeiten Ihnen eine angenehme Zeit in unserem Haus zu ermöglichen, das beste Lob.

Wir wünschen Ihnen weiterhin eine schmerzfreie Zukunft und alles Liebe.

Herzlichste Grüße
Ihre Klinik Oberammergau

Spitzen-Therapeuten und sehr leckeres Essen

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden (Neues Therapiegebäude (aus 2018?) und sehr umfangreiches Angebot)
Pro:
Tolle Therapeuten, tolle Therapieangebote, leckeres Essen, insgesamt sehr gute Lage und gute Stimmung
Kontra:
noch nicht renoviertes Haus Laber, recht Brot-lastige Verpflegung
Krankheitsbild:
Bandscheibenvorfall, Facettengelenke, Lumbago
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war 4 Wochen stationär auf Reha in Oberammergau im Januar/Februar 2020 - und kann nur Gutes berichten.

Mein Bett wurde (aufgrund meiner Größe) verlängert, Einzelzimmer mit Balkon, sehr umfangreiches Therapieprogramm. Das reichte von Gruppengymnastik an Land und zu Wasser über Qigong, Feldenkrais, Rückenschule, Nordic Walking, Yoga, Aquajogging bis zu Entspannungstraining und Moorpackungen und Einzel-Physio. Langlaufen wäre auch dring gewesen, hätte es denn mal geschneit.

Mein zuständiger Oberarzt brachte es gleich zu Beginn auf den Punkt: "Wir bringen Sie aus dem Gleichgewicht, ab auf die Slackline!" Und das zog sich durch die 4 Wochen - sehr erfolgreich und sehr spaßig :-).

Die Therapeuten waren durch die Bank weg sehr nett, hilfsbereit und motiviert und die Ausstattung mit Geräten ist top - ob es Slashpipes sind oder besagte Slackline oder eine komplette Dehnstation im MTT. Auch die Geräte sind per Chipkarte einstellbar und gut zu bedienen. Sie stehen auch nicht zu eng, es gibt die Möglichkeit, seine Übungen im MTT zu machen (Bodenmatten).

Abends kann man frei ins Schwimmbad und die Sauna. Die Cafeteria bietet ein gutes Angebot und ist gemütlich. Wobei das reguläre Klinikessen wirklich sehr gut ist! Ab und an gibt es einen Grillabend, sogar im Winter. Ein extra Lob an die Küche!

Mein Fazit: Es war meine erste Reha, habe also keine Vergleichsmöglichkeiten, aber ich war schlichtweg begeistert und komme gerne wieder.

1 Kommentar

Klinik_Oberammergau am 27.03.2020

Sehr geehrte(r) Frau/Herr Oberammergau2020,

vielen Dank für Ihre positive Bewertung unserer Klinik Oberammergau. Worte wie Ihre, bestärken uns noch mehr darin, jeden Tag das Beste für unsere Patienten zu geben. Ihr Lob werden wir selbstverständlich an unsere Mitarbeiter weitergeben. Es freut uns sehr zu hören, dass Sie sich wieder für unsere Klinik entscheiden würden.

Wir wünschen Ihnen weiterhin alles Liebe und Gute.

Herzlichste Grüße
Ihre Klinik Oberammergau

Rehaaufenthalt Oberammergau Feb. 2020

Rheuma
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
sehr gute Therapeuten
Kontra:
finde ich nichts
Krankheitsbild:
Morbus Bechterew
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war zum wiederholten mal in Oberammergau zur Reha. Nach der Renovierung des Therapiegebäudes sehe ich diese Klinik auf Dauer sehr gut aufgestellt.
Sie Einzelanwendungen waren sehr gut und erfolgreich. Der Umgang mit Patienten war immer sehr freundlich und Hilfsbereit.
Ich würde auch die nächste Reha in dieser Klinik verbringen wollen.

Was mich ein wenig gestört hat, war der tägliche Neuausdruck der Therapiepläne die in das Patientenfach gelegt wurden. Ich finde hier sollte überlegt werden, diese Therapiepläne digital zu versenden. Patienten die keine Möglichkeit haben diese mit einem Smartphon abzurufen, kann immer noch ein Ausdruck zur Verfügung gestellt werden. Die alles der Umwelt zu liebe.

Die Zimmer waren sauber und zweckmäßig eingerichtet. Zukünftig werde ich jedoch mein eigenes Kopfkissen mitnehmen, da ich mit dem vorhandenen nicht zurecht gekommen bin.

1 Kommentar

Klinik_Oberammergau am 27.03.2020

Sehr geehrter Herr Martin06,

vielen Dank für Ihre positive Bewertung unserer Klinik Oberammergau. Es freut uns zu lesen, dass Sie sich zum wiederholten Male für uns entschieden haben.

Ihre Anmerkung zur Umstellung auf digitale Therapiepläne ist durchaus berechtigt. Sehr gerne würden wir die Therapiepläne auch in digitaler Form anbieten. Leider ist dies aber aus IT-technischen Gründen (Internetverbindung und Therapieplanungsprogramm) derzeit noch nicht möglich, aber wir arbeiten stets daran.

Sehr gerne können Sie Ihr eigenes Kopfkissen mitbringen, darauf schläft es sich meistens doch auch am besten :-).

Wir wünschen Ihnen für Ihre Zukunft alles Liebe und freuen uns darauf, Sie wieder in unserer Klinik begrüßen zu dürfen.

Herzlichste Grüße
Ihre Klinik Oberammergau

Unzufriedenheit wegen eines unerfahrenen Arztes

Rheuma
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
keine gute Erfahrungweniger zufrieden
Qualität der Beratung:
keine gute Erfahrungunzufrieden
Medizinische Behandlung:
keine gute Erfahrungweniger zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
keine gute Erfahrungweniger zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
drei Rheumatische mit vielen Op`s und eine Herzerkrankung
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war bis vor kurzem dort in der Akutklinik Alpenspitz. Hatte dort einen Stationsarzt, in der 3. Etage, bei der Anfangsuntersuchung, der mir überhaupt nicht zugehört hat, sondern alles sofort widersprochen hat. Er hat sich weder mit den Schwestern noch mit den Pflegern wegen meiner Erkrankung besprochen und genauso wenig mit den Therapeuten. In dem Abschlußbericht von mir hat er Anwendungen aufgeschrieben, die ich überhaupt nicht machen konnte. Also so einem Arzt sollte man nicht noch einmal in die Hände fallen. Ansonsten war ich zufrieden mit den Schwestern oder Pflegern und auch mit der Unterbringung oder dem Essen dort. Ich würde die Klinik ohne diesen Arzt weiter empfehlen.

1 Kommentar

Klinik_Oberammergau am 27.03.2020

Sehr geehrte(r) Frau/ Herr poldi67,

vielen Dank für Ihre Rückmeldung, auch wenn Sie mit Ihrem Aufenthalt nicht ganz zufrieden waren. Wir sind für jede Anregung und Kritik dankbar, denn jegliche Belange unserer Patienten liegen uns am Herzen. Ihre Kritik werden wir an die zuständigen Ärzte und an unser Qualitätsmanagement weiterleiten.

Wir wünschen Ihnen für Ihre Zukunft Gesundheit und alles Gute.

Herzliche Grüße
Ihre Klinik Oberammergau

Bei Rheuma nur Oberammergau

Rheuma
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Sehr gut organisiert von Anfang an)
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden (Super schönes Bad mit Bergblick und Sauna)
Pro:
Super motiviertes und stets freundliche Mitarbeiter
Kontra:
Nichts
Krankheitsbild:
Rhumatoide Arthritis
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Tolle Klinik mit sehr kompetentem und freundlichen Personal.

Ich kann mich der Vielzahl an positiven Meinungen über die Klinik Oberammergau nur anschließen. Als Rheumapatient komme ich schon lange und regelmäßig aufgrund meiner chronischen Schmerzen immer wieder nach Oberammergau. In den letzten Jahren hat sich dass ohnehin schon gute Niveau nochmals gebessert - , vieles wurde modernisiert. Das Personal ist immer gut gelaunt und hilfsbereit. Und das betrifft mit wenigen Ausnahmen fast alle Bereiche. Hervorzuheben sind die tollen Therapeuten, die mir immer wieder Mut machen und meine Schmerzen lindern. Auch das Essen hat sich nochmals deutlich verbessert und man merkt, dass diesem ein hoher Stellenwert beigemessen wird, was im Zusammenhang mit Rheuma such wichtig ist. Ich wüsste kaum etwas, was an dieser Klinik auszusetzen ist. Außer vielleicht noch ein paar Reststockwerken, in denen noch Teppich in den Zimmern ist...aber das änder sich ja auch schrittweise. Alle anderen Bereiche, insbesondere der neue Therapiebereich ist superschick - teils besser als in einem Hotel.
Vielen Dank an alle....

1 Kommentar

Klinik_Oberammergau am 27.03.2020

Sehr geehrte(r) Frau/Herr PRossig,

vielen Dank für Ihre positive Bewertung unserer Klinik. Es freut uns zu lesen, dass Sie sich bei uns rund um wohl fühlen und gerne in unsere Klinik zurückkommen.
Ihr Lob geben wir selbstverständlich an unsere Mitarbeiter weiter.

Wir wünschen Ihnen alles Liebe und Gute.

Herzlichste Grüße
Ihre Klinik Oberammergau

Eine Klinik wo einem geholfen wird

Schmerztherapie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: Februar 20   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Sehr gute Fach Ärzte sowie Therapiepersonal
Kontra:
Krankheitsbild:
Spinalkanal Verengung, Arthrose
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich bin als sehr skeptischer Patient und mit hohen Erwartung in diese Klinik gegangen. Da ich über Jahre an sehr starken Schmerzen und vielen Schmerzmitteln in diese Einrichtung gegangen bin, hoffte ich auf Hilfe.
Nach eingehender Untersuchung Medikamenten Einstellung und Therapieplanung, sowie durch tägliche Betreuung durch meine Ärztin konnte mir sehr gut geholfen werden.
Deshalb geht mein Dank an alle Ärzte Therapeuten Pflegepersonal sowie Servicekräfte. Nach drei Wochen Aufenthalt gehe ich mit weniger Schmerzen und Medikamente nach Hause. Danke für die viele Hilfe und Unterstützung, ich kann diese Klinik mit sehr guten Gewissen weiter empfehlen und komme gerne wieder.

1 Kommentar

Klinik_Oberammergau am 27.03.2020

Sehr geehrte(r) Frau/Herr Rebe3,

vielen Dank für Ihre positive Bewertung unserer Klinik Oberammergau. Es freut uns zu lesen, dass Sie unsere Klinik schmerzfreier verlassen konnten und die Leistungen unserer Klinik wieder in Anspruch nehmen würden. Ihren Dank geben wir sehr gerne an unsere Mitarbeiter weiter.

Wir wünschen Ihnen, dass Ihre Schmerzen in Zukunft weiterhin abnehmen. Alles Liebe und Gute.

Herzliche Grüße

Ihre Klinik Oberammergau

Rehaklinik zum wohlfühlen “Da werden Sie geholfen“

Rheuma
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 01.2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden (Therapiepläne sollten als App zur Verfügung gestellt werden)
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Extrem gut geschulte Therapeuten, sehr gutes Klima
Kontra:
Ich finde nicht wirklich etwas
Krankheitsbild:
Rheumatoide Arthritis
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war sehr gut aufgehoben in dieser tollen Klinik. Das sehr freundliche Personal und der hilfsbereite Umgangston in allen Bereichen sind kaum zu toppen. Das Therapiezentrum ist sehr neu und ansprechend gestaltet. Es ist überall angenehm warm und die Therapiewünsche wurden fast immer erfüllt. Im Physio- und Ergobereich wurde sehr gut und individuell gearbeitet. Die sehr gut ausgestattete Cafeteria die von morgens bis abends 22:30 Uhr durchgehend geöffnet hat kann man nur weiter empfehlen. Und einmal in der Woche gab es Live Musik.
Die Zimmer sind eher klein jedoch ordentlich u zweckmäßig mit Balkon.
Es wäre schön wenn die Teppiche entfernt würden.
Nicht so schön waren die ständig neuen Ausdrucke der Therapiepläne. Hier würde ich mir eine App wünschen da 95% aller Anwesenden ein Smartphone haben. Den restlichen Patienten kann man dann entweder ein Gerät zur Verfügung stellen oder weiter ausdrucken. Das schont die Umwelt!!
Ich habe viel über mein Rheuma gelernt und nehme viel mit nach Hause. Ich komme bestimmt und sehr gerne wieder.
Vielen Dank für einen schönen Aufenthalt

1 Kommentar

Klinik_Oberammergau am 27.03.2020

Sehr geehrter Herr Michael_von_der_Mosel,

vielen Dank für Ihre positive Bewertung unserer Klinik.

Ihre Anmerkung zur Umstellung auf digitale Therapiepläne ist durchaus berechtigt. Sehr gerne würden wir die Therapiepläne für unsere Patienten auch in digitaler Form anbieten. Leider ist dies aber aus IT-technischen Gründen (Internetverbindung und Therapieplanungsprogramm) derzeit noch nicht möglich, aber wir arbeiten stets daran.

Wir wünschen Ihnen alles Gute und freuen uns, wenn wir Sie wieder bei uns begrüßen dürfen.

Herzliche Grüße
Ihre Klinik Oberammergau

Mein persönlicher Rettungsanker

Schmerztherapie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
wie schnell ich von den Schmerzen weggekommen bin
Kontra:
Krankheitsbild:
Fybromialgie, Bechterew, Arthrosen
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Diese Waldburg-Zeil-Klinik ist immer mein Rettungsanker, wenn es mal gar nicht weitergeht. So auch dieses Mal, froh, dass 16 Tage Aufenthalt genehmigt werden, habe ich von allen Behandlungen Gebrauch gemacht. Ob MTT, Ergo, Gruppengymnastik, Einzelgymnastik, Atemtherapie, Vorträge, all dies in konzentriertem Angebot. Gehe gestärkt wieder nachhause, und nehme viel in meinen Alltag mit. Beste Zusammenarbeit mit den Ärzten, den Behandlungen und nicht zu vergessen die gute RundumVersorgung. Danke!

Komptent

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 19   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Sehr moderner Behandlungstrakt
Kontra:
Eigentlich nichts
Krankheitsbild:
Arthrose
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Eine sehr gut aufgestellte und gute Fachklinik.

Top Klinik

Rheuma
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
fachlich kompentent, sehr menschlicher und freundlicher Umgang
Kontra:
Krankheitsbild:
Psoriasis Arthritis
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich kann mich den vielen positiven Kommentaren nur anschliessen. Ich kann definitiv nichts schlechtes über die Klinik berichten. Alles war durchwegs positiv und vorallem der sehr nette und menschliche Umgang aller Angestellter war absolut super! Fachlich war auch alles Bestens!

Ich komme auf jedenfall wieder und kann die Klinik jedem nur empfehlen!

Vorzeigeklinik

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Es wird großen Wert auf den persönlichen Kontakt und eine wertschätzende Beziehungsebene gelegt.
Kontra:
Krankheitsbild:
multiple Knieschädigung
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ob an der Aufnahme, im Kontakt mit dem Servicepersonal, den Physiotherapeuten, den Krankenschwestern oder den Ärzten, allen sind zwei Besonderheiten gemein: Zeit und ein auffallend freundlicher und wertschätzender Umgang mit dem Patienten.
Hier hat jemand begriffen, dass neben fachlicher Kompetenz die emotionale Atmosphäre einen nicht weniger großen Faktor bei der Genesung und Heilung kranker Menschen spielt und auch verstanden, dies in den alltäglichen Abläufen zu gewährleisten und umzusetzen. Das fängt beim freundlichen, behutsamen "Guten Morgen" an und hört bei der freundlichen Nachtschwester mit Engelsgeduld nicht auf. Denn Anteilnahme, Scherze, herzliches Lachen, aber auch Zuspruch, echte Zuwendung und Mutmachen habe ich bei allen Arbeitsbereichen im Haus Alpspitze erlebt.
Klingelt man, weil man Hilfe braucht, musste ich nie länger als 5 Minuten warten.
Die Patienten bekommen für jeden Tag einen Ablaufplan, damit sie wissen, wann die Visite kommt oder die Physiothreapie ansteht.
Man hat einen Überblick über den Tagesablauf, kann seinen Tag planen und ist nicht wie in anderen Krankenhäusern den ganzen Tag zum Ausharren verdonnert, weil sich Ärzte nicht festlegen wollen, oder unfähig sind, Termine zu planen. So etwas gibt es in dieser Klinikg nach meiner Erfahrung nicht.
Die Zimmer im Haus Alpsitze haben Hotelcharakter, sind wunderschön und übertreffen jede herkömmliche Klinik im Service. Dass ich das als Kassenpatient bei dem Rationalisierungswahn in Deutschland, der nur noch der Ökonomie unterworfen ist, mit einer Zuzahlung von 2,90 € pro Tag (ab dem zweiten Tag) so etwas erleben darf, hätte ich mir nicht träumen lassen. Vielen, herzlichen Dank!

Tolle Klinik!!!

Rheuma
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Sehr freundliches, kompetentes Personal
Kontra:
Krankheitsbild:
Sklerodermie (CREST-Syndrom)
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

In dieser Klinik war ich sehr gut aufgehoben! Ich hoffe, dass ich in der nächsten Reha wieder dort aufgenommen werde. Das Essen war sehr lecker und die Angestellten waren super freundlich und kompetent. Was mir auch sehr gefallen hat, war das Therapiehaus mit dem tollen Sauna- und Schwimmbadbereich, einfach Wellness pur! Auch die Cafeteria war super, mit leckeren Kuchen und abwechslungsreichen Programmen zur Weihnachtszeit. Schöne Wanderungen, alles fast wie im Urlaub...

Herzlichen Dank!!!

100 % Zufriedenheit

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Ärzte
Kontra:
Nichts
Krankheitsbild:
Fraktur L2
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Dies ist die beste Klinik, die ich für eine Anschlussheilbehandlung nach einer Lendenwirbelfraktur finden konnte. Die ärztliche Betreuung durch Dr. Keysser war zu 100% zu meiner Zufriedenheit. Mein Therapieplan wurde ständig an den Heilungsverlauf angepasst. Die Mitarbeiter der Klinik sind überaus freundlich und hilfsbereit. Besonders hervorheben möchte ich Frau Eigenwillig. Sie ist sehr zuvorkommend und ein Organisationstalent. Ihre herzliche Art hat meinen Aufenthalt sehr angenehm gemacht.

Die Therapeuten sind einfach klasse. Die Lage und die Ausstattung der Klinik sind top.
Das Essen ist sehr abwechslungsreich.

Ärzte, Personal und Natur im Dienst des Gesund-werdens

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Wassergymnastik
Kontra:
die Orientierung im Haus ist zu Beginn schwierig
Krankheitsbild:
Anschlussheilbehandlung nach HWS-OP
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Besonders hervorzuheben sind die Freundlichkeit und die Fürsorge des Personals, sowie das Eingehen der behandelnden Ärzte auf die individuellen Bedürfnisse der Patienten. Sehr förderlich ist auch die Lage der Klinik mit Bergblick, Möglichkeit zum Spazieren unmittelbar vorm Haus und die ruhige Umgebung.

...naja...

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Qualität der Beratung:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Medizinische Behandlung:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
schlechte Erfahrungweniger zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
keine gute Ausstattungweniger zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

In der Klinik Oberammergau habe ich sehr schlechte Erfahrungen mit den Ärzten gemacht: Vertrauensverhältnis, Hilfe, Ernstgenommen werden -> totale Fehlanzeige!

Mit meiner Stationsärztin hatte ich leider auch großes Pech (erst hatte ich eine sehr Nette & Kompetente, die allerdings leider kurzfristig erkrankte). So kam ich zu einer anderen - welche ich als launische, desinteressierte und überforderte Ärztin erlebte.
Eingereichte Ärztliche Unterlagen wurden erst gar nicht angeschaut und man wird man in einem 2-Minuten-Gespräch abgefertigt. Ist es zu viel verlangt, dass ein Arzt sich wenigsten ein Bild macht vom Patienten? Ich hatte das Gefühl, dass die Stationsärztin sich null mit meinen Krankheiten/Problemen/individuellen Situation auseinandersetzte. Wie soll hier eine adequate Behandlung erfolgen?

Der Reha-Abschluss-Bericht wurde dann schlampig heruntergeschrieben und es wird nicht wirklich individuell auf mich als Patient eingegangen, viel Blabla und allgemeine Floskeln. Der Bericht besteht fast komplett aus Standardbausätze und Pauschalisierungen. Völlig unnütz für mich als Patient!

Dementsprechend brachte die Reha wenig bis garnichts.

1 Kommentar

Klinik_Oberammergau am 15.04.2020

Sehr geehrte(r) Frau/Herr Rückenschmerz2,

vielen Dank für Ihre Rückmeldung, auch wenn Sie mit Ihrem Aufenthalt nicht ganz zufrieden waren. Wir sind für jede Anregung und Kritik dankbar, denn jegliche Belange unserer Patienten liegen uns am Herzen. Es wäre jedoch schön gewesen, wenn Sie uns Ihre Unzufriedenheit während Ihres Aufenthaltes mitgeteilt hätten, damit wir dementsprechend eine Lösung gefunden hätten, um Ihnen einen angenehmen Aufenthalt bieten zu können. Sie können sich gerne jederzeit an unseren Beschwerdemanager wenden.

Wir wünschen Ihnen für Ihre Zukunft Gesundheit und alles Gute.

Herzliche Grüße
Ihre Klinik Oberammergau

alles top

Rheuma
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
nettes Personal
Kontra:
wenig Parkplätze
Krankheitsbild:
Rheuma
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Nettes Personal, schöne Lage, gutes Essen schöne Zimmer, perfektes Therapie Zentrum

Prima Rheumaklinik

Rheuma
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Therapeuten extrem freundlich und motiviert
Kontra:
Am Buffet waren gefragte Dinge schnell aus und konnten nicht immer nachgefüllt werden
Krankheitsbild:
Morbus Bechterew
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Therapiezentrum sehr neu und ansprechend.
Personal stets freundlich und motiviert.
Verpflegung sehr gut.
Therapiewünsche werden meist erfüllt.
Überal angenehm warm.
Komme gerne wieder.

Rundum Sorglospaketdem

Rheuma
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Extrem gut geschulte Therapeuten
Kontra:
Ich finde nicht wirklich etwas
Krankheitsbild:
Rheumatoide Arthritis
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war 4 Wochen REHA Patient mit RA Diagnose in der Klinik OA .

1. Eindruck: der allgemein sehr freundliche und hilfsbereite Umgangston, aller Sparten; vom Empfang, über Verwaltungsangestellte, Servicepersonal bis hin zu den Therapeuten u Ärzten.

Die Ärzte hatten immer offene Sprechstunden; bei Fragen war jederzeit ein Termin erhältlich. Auch Therapiewünsche wurden prompt erfüllt.

Die digitale Vernetzung ist sehr gut.

Die Therapeuten waren allesamt sehr kompetent u außerordentlich motiviert und auch motivierend. Lediglich 1-2 sehr jungen Mitarbeiterinnen, denen es womöglich einfach an Erfahrung mangelte ...
Besonders hervorzuheben sind auch Sondertherapiestunden wie zb Qigong,Faszienyoga, Pilates, Feldenkrais, therapeutisches Rückenschwimmen. Um einige zu nennen. Hier leisten die Therapeuten GANZE Arbeit. Chapeau für die gute Leistung.

Im Physio — und Ergobereich wurde extrem gut u individuell gearbeitet. Sehr hilfreich zb Faszienrollen, Redondobälle....

Die Ausstattung des Therapiezentrums war perfekt und sehr neu. Das MTT ( Fitness ) hervorragend, ebenso das Schwimmbad, Sauna und die Infrarotstühle.

Das Essen wird Vorort frisch gekocht. Ja, bekanntlich ist das Budget dafür relativ gering, jedoch wäre es zb nicht sehr aufwändig evtl das Frühstücks u Abendbueffet mit selbstgemachten Brotaufstrichen aufzuwerten.

Die Zimmer sind eher klein jedoch ordentlich u zweckmäßig mit Balkon.
Vlt könnte man die Zimmer sukzessive erneuern.
Vor allen Dingen Restteppichböden entfernen.

Das tolle REHA Gesamtpaket wurde abgerundet durch eine wunderschöne Natur die erwandert werden kann, der liebevolle Ort Oberammergau, der fußläufig in guten 20 Minuten erreicht ist u die perfekte Infrastruktur mit Bus u Bahn.

Fazit: ich nehme viel mit Nachhause UND komme bestimmt wieder.
Meinen großen DANK.

Tolle Klinik

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden (Die Zimmer in der Reha sind ein bisschen ins Alter gekommen.)
Pro:
Therapeuten, Fachpersonal für die Kurse, Ärzte und Psychologen
Kontra:
Toilettenpapier in der Rehaklinik auf den Zimmern
Krankheitsbild:
Hüfte
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Tolle Klinik mit einem sehr professionellen und überaus freundlichen Personal. Sensationell sind die Therapeuten und das Fachpersonal für die einzelnen Kurse (Yoga, Pilates, Aquagymnastik, Feldenkreis etc.) und für das Fitnessstudio. Auch die Ärzte und Psychologen leisten hier einen ganz tollen Job.
Nebenbei wird in der Kantine täglich
frisch gekocht und es schmeckt. Den Abend kann man dann gemütlich in der Cafeteria ausklingen lassen.
Und dann ist Oberammergau ein perfekter Start für das Umland zu erkunden. Innerhalb von 30 Minuten kann man sich viele Seen, Schlösser und die Zugspitze anschauen.
Rundum ein perfekter Aufenthalt.

Tolle Klinik

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Reha Hüftop
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Überall ein sehr freundliches und hilfsbereites Personal in einer absolut sauberen Klinik. Toller MTT-Trainingsraum mit Schwimmbad und Sauna. Kompetente Ärzte und Therapeuten. Dazu kommt noch eine schöne Lage in den Ammergauer Alpen.

Die nächste Reha wieder dort

Rheuma
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
gute Atmosphäre
Kontra:
manche Therapien erst nach mehrmaligem Nachfragen
Krankheitsbild:
Rheumatoide Arthritis
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Zimmer klein, aber sauber und zweckmäßig
Essen trotz begrenztem Budget sehr gut und ausgewogen.
Gut gelauntes motiviertes Personal in allen Bereichen.
Nervig waren die zahlreichen kurzfristigen Änderungen im Therapieplan. Einzelne im Aufnahmegespräch festgelegte Therapien wurden erst nach mehrmaligem Nachfragen in den Plan aufgenommen.
Sehr schönes neues Therapiezentrum mit Schwimmbad und Saunabereich.
Mehrere freiwillige Angebote (Kochen, Wanderungen, Seidenmalen)wurden immer wieder abgesagt.
Schöne Umgebung.

Weitere Bewertungen anzeigen...