REGIOMED Rehaklinik Masserberg

Talkback
Foto - REGIOMED Rehaklinik Masserberg

Hauptstraße 18
98666 Masserberg
Thüringen

172 von 194 Nutzern würden diese Klinik empfehlen
Gesamtzufriedenheit
gute Erfahrung
Qualität der Beratung
gute Beratung
Medizinische Behandlung
gute Behandlung
Verwaltung und Abläufe
gute Organisation
Ausstattung und Gestaltung
recht gute Ausstattung
Eigene Bewertung abgeben

194 Bewertungen

Sortierung
Filter

Deutlich am Patient/innen vorbei

Augen
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Qualität der Beratung:
schlechte Erfahrungweniger zufrieden (Ich habe nichts Neues erfahren.)
Mediz. Behandlung:
schlechte Erfahrungweniger zufrieden (Bei einer Stäbchen-Zapfen-Dystrophie kann man schulmedizinisch nichts machen.)
Verwaltung und Abläufe:
schlechte Erfahrungweniger zufrieden (Es macht keinen Sinn, wenn die Dienstpläne nicht mit den Patientenplänen übereinstimmen. Dann wartet man als Patient auch mal 30 Minuten zur Blutentnahme, weil die Pflege noch Übergabe hat.)
Ausstattung und Gestaltung:
schlechte Ausstattungunzufrieden (Das Inventar ist alt und passt nicht zusammen. Meine Matratze war zB ca 10cm schmäler als mein Bettkasten)
Pro:
Die Nähe zum Wald ist schön
Kontra:
Auf die individuellen Bedürfnisse und Herausforderungen der Patient/innen wird nicht unbedingt eingegangen
Krankheitsbild:
Stäbchen-Zapfen-Dystrophie
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich habe diese Woche meinen Entlassungsbericht erhalten und musste feststellen, dass der Bericht eher interessant ist, als zutreffend auf die Patient/innen geschrieben wurde.

Ein paar kleine Beispiele:
Im Entlassbericht steht, ich solle Zuhause mit Mobilitätstraining beginnen. Das erstaunt mich. Schließlich hatte ich bereits letztes Jahr Mobilitätstraining.
Mein Langstock wird auch nicht unter „mitgebrachte Hilfsmittel“ aufgeführt. Obwohl ich immer damit laufe.
Angeblich habe ich vielseitiges und vitaminreiches Essen bekommen. Ich glaube nicht, dass Gemüse und zT auch aus Konservendosen vitaminreich ist.
Es steht auch drin, ich hätte eine Einführung in u.a. QiGong bekommen. Der QiGong-Kurs hat fünf bis sechs Einheiten. Ich war bei genau zwei Terminen da, weil es dann in meinem Plan nicht mehr auftauchte. Ich finde, das ist eine sehr knappe Einführung.
Angeblich habe ich in der Klinik einen besseren Umgang mit meiner Erkrankung entwickelt - dank der psychologischen Mitbetreuung. Das kann ich mir nicht vorstellen. Ich hatte in vier Wochen genau EINE Psychotherapiestunde. Viel kann sich durch eine Stunde nicht in einem verändern.
Etc

Ich glaube ja, dass der Bericht eher dazu dienen soll, dass die Rehaklinik gut vor der Rentenversicherung dasteht, als dass sie den Tatsachen entspricht.
Lieber etwas vermeintlich Neues empfehlen, was schon längst genutzt wird. Lieber schlechtes Essen besser verkaufen als es ist. Lieber sich selbst auf die Fahne schreiben, die Klinik hätte zu vermeintlich „psychisch stabilerem“ Umgang mit der Erkrankung beigetragen.
Da hat die Rehaklinik doch ganze Arbeit geleistet - egal, ob es wahr ist oder nicht.

Sommer am Rennsteig

Augen
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (fortgeschrittener Aderhautmelanom)
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
med. Behandlung,Küche,Reizklima
Kontra:
Investitionsstau
Krankheitsbild:
Aderhautmelanom mit Metastasen
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Vom 15.August bis 25.09.war ich als Augenpatient zur Reha.Persönlich ging es mir besonders um abschalten und Erholung denn ich habe eine schwere Zeit hinter mir.Mein Aderhautmelanom hat gestreut und ich sehe nicht nur schlecht sondern unterziehe mich gerade auch anstrengender Therapien.Ich lernte viele nette Mitpatienten kennen.Die Therapien haben mir gut getan aber besonders das Reizklima und die herrlichen Wanderungen durch den Thüringer Wald haben mir neue Kraft geschenkt.Vielen Dank an Frau Müller für die Sehhilfenberatung.Ich bin momentan gerade bei der Umsetzung.Ein besonderer Dank,an Frau Kuntz von der Sozialberatung,die ein gutes Fax an das Versorgungsamt geschickt hat.Das Thema ist noch nicht abgeschlossen,ich werde mich auf jeden Fall nochmal bei ihr telefonisch melden.Viele Grüße an Frau Liese von der Rezeption,die ich noch aus der alten Klinik auf der Marienstraße kenne,genauso wie Herrn Pätz von der Physiotherapie.Sie wiederzusehen,nach all den Jahren,hat mich besonders gefreut.Ich hoffe,mein Zustand bleibt stabil und ich darf nocheinmal eine Reha in Masserberg machen.Bleiben auch Sie alle gesund und Danke für jegliche Zuwendung und Freundlichkeit.

Rehaklinik, wirklich empfehlenswert

Augen
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Auf jede Frage kam eine prompte freundliche Antwort)
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Fachliche ärztliche Kompetenz
Kontra:
Krankheitsbild:
Augeninfarkte
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war im September/ Oktober 4 Wochen Patientin in der Rehaklinik in Masserberg. Ich fühlte mich von Anfang an sehr gut aufgehoben. Ich wurde von Anfang an gründlich und ausdauernd mit vielen Erklärungen von den Augenärzten untersucht! Dieses habe ich vorher in den UNI Kliniken nicht erfahren. Danke für die fachliche Kompetenz
Unterbringung und Verpflegung waren bestens, da geben sich alle im Team des Hauses große Mühe.
Auch die Therapien waren auf mich abgestimmt worden und haben mir sehr gut getan. Da nehme ich so einiges mit in den Alltag hinein.vor allem Terraintraining, Qi Gong und Feldenkreis Training mit richtig guten Therapeuten.
Das beste waren die vielen, ausgiebigen Spaziergänge an der so klaren, frischen Luft, rund um Masserberg und Umgebung. So manche Kilometer sind zusammengekommen!
Schade, dass das Badehaus schon seit langer Zeit geschlossen ist, die anfallenden Sanierungen sind nicht zu übersehen !!!
Nichts desto Trotz sind in diesem Hause ( wo immer alles sehr sauber war), einige Renovierungen baldigst fällig: allgemeine Zimmerrenovierungen oder zum Teil Teppichboden Renovierungen.
Fazit: mir hat die Reha sehr gut gefallen, und würde gerne wiederkommen!

Vielen Dank für die schöne Zeit

Onkologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Mitarbeiter, Zimmer, Essen - alles super
Kontra:
Am Wochenende war man sehr auf sich gestellt
Krankheitsbild:
Mammakarzinom
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Mit etwas Verspätung möchte ich auch meine Bewertung abgeben.

Ich war im Januar 2022 zur Reha in Masserberg und denke immer noch gerne an die Zeit zurück.

Ich habe mich dort sehr wohl und gut umsorgt gefühlt. Die wöchentliche Visite bei Frau Dr. G. war sehr angenehm, die Behandlung wurde speziell auf mich abgestimmt und ich fühlte mich gut aufgehoben.

Die Mitarbeiter waren alle sehr freundlich und ich habe sehr viele Anregungen für die Zeit danach mitbekommen.

Die Zimmer waren sauber und gemütlich, das Essen sehr lecker und abwechslungsreich. Man merkt, dass hier wirklich noch selber gekocht wird.

Sich vier Wochen lang nur um sich selber zu kümmern und so gut umsorgt zu werden hat unglaublich gut getan und ich habe deutlich gemerkt wie viel besser es mir nach den vier Wochen ging.

Die Natur rund um Masserberg ist wunderschön und lädt zu täglichen Spaziergängen ein.

Die in die Jahre gekommene Einrichtung ist hier tatsächlich nebensächlich.

Vielen Dank dem ganzen Team der Reha-Klinik Masserberg. Ihr macht alle einen prima Job!

Rundum-Sorglos-Paket

Augen
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Tiefenentspannt zurückgekehrt)
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Alles gut organisiert, man muss sich um nichts kümmern)
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden (Alles sauber, ordentlich . Die Klinik ist hell und großzügig)
Pro:
Physiotherapeutische Angebote, z.B. Feldenkrais
Kontra:
Zu wenig und zu kurze Ergotherapien
Krankheitsbild:
Beidseitige Netzhautablösung
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war für 5 Wochen in der Augen-Reha. Ich habe mich dort sehr wohl gefühlt und fühlte mich gut umsorgt.
Die med. Augenuntersuchungen waren hilfreich und sehr umfangreich. Keinerlei Hetze, die man sonst von Kliniken und niedergelassenen Ärzten kennt.
Das Essen war eine sehr gute Krankenhausküche mit einem schönen Salatbuffett. Die Brotauswahl war enorm. Bei der Reduktionskost konnte man mal probieren, wie kalorienbewusste Zubereitung schmeckt. Überall gibts Hinweise auf Kalorien, Eiweiß, Fettgehalt etc. So habe ich ohne zu hungern gut 7 Kilo abgenommen und nehme viele Tipps mit in die heimische Küche.

Die zahlreichen Angebote der Physiotherapie habe ich gerne wahrgenommen: besonders Qi-Gong, Feldenkrais und das Terraintraining haben mir gut gefallen.
Schade, dass das Tanzen so wenig angeboten wurde. Ich fand es klasse.

Die Ergo hat mir nicht so gefallen. 20 min sind doch arg kurz, um etwas zu bewirken. Hat mir gefühlt nicht viel gebracht.

Der Sozialdienst hat mir sehr geholfen und hat alle Anträge für mich ausgefüllt und erledigt. Ich fühlte mich sehr kompetent beraten.

Ich war im Hochsommer da - der Rennsteig ist ideal bei diesem Wetter. Immer weht ein kleines Lüftchen und der Wald kühlt schön. Nachts wurde es angenehm kühl. Ich habe jede freie Minute und die Wochenende genutzt, um einfach loszuwandern.
Gastronomisch ist Masserberg eine Wüste - da kommt man wenigstens nicht in Versuchung.
Am Wochenende gab es Kinovorstellungen für 5 € wirklich super aktuelle Filme.

Prinzipiell herrscht in dieser Klinik ein sehr netter und höflicher Umgangston, der sich auch auf die Patienten überträgt.

Einzige Augenreha in Deutschland

Augen
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungweniger zufrieden (Betrifft die Bäderkur meiner Frau)
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Intensive Beratung durch die Augenabteilung
Kontra:
Restaurant verbesserungsfähig
Krankheitsbild:
Glaukom (grüner Star)
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

vom 16.08. bis 04.09. war ich Patient in der Klinik. Da ich kein Auto fahren darf hat meine Frau mich begleitet und zeitgleich eine Bäderkur gemacht.
Ich komme aus Schleswig Holstein. Meinem Augenarzt war nicht bekannt, dass es eine Augenreha in Deutschland gibt.
Über das Internet habe ich mich selber kundig gemacht.
In den 3 Wochen der Maßnahme hatte ich ungewöhnlich viele Anwendungen, was wohl auch den Aufnehmenden zu verdanken ist. Mir wurden sehr viele Angebote gemacht.
Die ärztliche Beratung war ausgesprochen gut. Man hat sich sehr viel Zeit genommen und mir ausführlich mein Krankheitsbild geschildert. Ich habe viele "Kleinigkeiten" mitgenommen, die mir künftig ein wenig helfen können.

Die Bäderkur meiner Frau war dagegen nicht so erfolgreich. Von 5 Rezepten wurden leider nur drei Rezepte in die Tat umgesetzt, sodass meine Frau Tage hatte, an denen sie gar keine Anwendungen hatte. Begründet wurde das mit Personalmangel.

Wir hatten sehr schöne Zimmer. Ausgesprochen ruhig und praktisch eingerichet. Die Abläufe der Termine war ausgesprochen gut geplant.
Im Restaurant würde ich einige Änderungen vornehmen. Die Portionen sind sehr übersichtlich. Wer zu spät kam hatte nicht mehr alles zur Auswahl.

Alle Therapeuten waren ausgesprochen kompetent und freundlich.

Die Lage der Klinik direkt am Rennsteig ist gerade für Wanderfreunde hervorragend.

Ich werde in Schleswig Holstein Werbung für die Klinik betreiben.

Klinik ungeeignet für Patienten mit Aderhautmelanom, Ziel dort ist es, schnell wieder arbeiten zu können, Behandlung nach Schema F

Augen
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Qualität der Beratung:
schlechte Erfahrungweniger zufrieden
Mediz. Behandlung:
schlechte Erfahrungweniger zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
schlechte Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Nettes Personal, guter Austausch mit anderen Betroffenen
Kontra:
Arbeitsfähigkeit steht im Vordergrund, es wird nicht auf die Diagnose eingegangen, psychologische Betreuung ist praktisch nicht vorhanden
Krankheitsbild:
Aderhautmelanom
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war in diesem Sommer zur Reha aufgrund eines Aderhautmelanoms. Ich habe diese Klinik ausgesucht, weil Augen und Onkologie in einem Haus vorhanden sind. Im Aufnahmegespräch teilte ich mit, dass ich psychologische Unterstützung wünsche. Dies war mit der wichtigste Punkt, neben Information zu Krebs. Auf diesen Wunsch wurde nicht eingegangen, das Wichtigste erscheint nur, dass man wieder schnell arbeiten kann. So sollte ich am Besten gleich nach Halle zur Arbeitserprobung, was mir aber im Moment noch nicht möglich ist. Ich hatte 3 Tage vor dem Ende der Reha ein einziges Gespräch bei der Psychologin, welches ich mir hätte auch sparen können. Hilfreich fand ich Ergotherapie und Sportübungen für das Auge. Es fand kein einziger Vortrag zum Thema Krebs statt. Der Vortrag der Chefärztin enthielt keinen neuen Informationen, die man nicht im Internet selbst herausfinden kann. Auch wird in dieser Reha nicht der ganze Mensch gesehen. In diesem Haus wird nach Schema F gearbeitet und nicht der individuelle Mensch gesehen. So wurde zum Schluss auch festgestellt, dass sich am Auge nichts verändert habe, was bei dieser Erkrankung auch nicht abzusehen war.
Das Personal ist sehr freundlich dort, das Essen auch sehr gut. Sauberkeit des Hauses voll in Ordnung. Der Zustand der Klinik hat mich überhaupt nicht gestört.
Positiv finde ich, dass Partner mit aufgenommenen werden können, auch Kinder und sogar Hunde.
Rückblickend war der Aufenthalt für mich verschwendete Lebenszeit. Ich werde wohl nochmal zur Reha in eine onkologische Klinik gehen müssen.
Für stark sehbehinderte Menschen ist dies bestimmt auch eine gute Adresse. Auch die Psychologin ist bestimmt gut für Sehbehinderte, aber ungeeignet für Patienten mit Krebs.

Danke !

Onkologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
keine gute Ausstattungweniger zufrieden (Zimmer ok, Flure sanierungsbedürftig)
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Darmkrebs OP
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Nach einer schweren OP brauchte ich eine Rehaklinik mit kompetenten Fachpersonal und entsprechenden Schwestern und Physiotherapeuten mit viel Einfühlungsvermögen und Freundlichkeit.
Dies habe ich in Masserberg gefunden und danke allen die mich bestens betreut haben.
Der Zimmerservice und die Küche sind ebenfalls lobenswert !

Super motivierte Augen Ärzte

Augen
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 22   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Die Ärzte nehmen sich viel Zeit
Kontra:
Keines
Krankheitsbild:
Rechtes Auge gilt als blind, nach Autounfall 2009links nach zentral Venen Verschluß 21 nur 25%
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Ich kann diese Rehaklinik nur empfehlen ich kam ohne Perspektive und gehe mit einer.

Ankommen - Einlassen - Wohlfühlen - Erholen

Augen
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden (... daran wird bereits gearbeitet *)
Pro:
Kompetenz, Aufmerksamkeit & Umsicht des Fachpersonals
Kontra:
-
Krankheitsbild:
Offenwinkelglaukom, Glaskörperabhebung ...
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Bereits im Vorfeld wurde ich durch eine umsichtige & kompetente Mitarbeiterin der Verwaltung zu Möglichkeiten einer medizinischen Rehabilitation in dieser Klinik informiert, erhielt Einblicke in die Behandlungsmöglichkeiten und Abläufe. (Danke schon einmal an dieser Stelle.)
Vom ersten Tag an erlebte ich freundliche und aufmerksame Menschen um mich herum ... an der Rezeption, im Restaurant- und Servicebereich, in den Angeboten zu pflegerischen / therapeutischen Anwendungen, während Untersuchungen, Beratungen und persönlichen Gesprächen mit den Mitarbeiter*innen der optometristischen / fachärztlichen Abteilung.
Als Augenpatientin erfuhr ich Untersuchungen und Beratungen auf einem aktuell hohen medizinisch-fundiertem Niveau durch engagierte und fachlich kompetente Menschen ... stets mit dem Blick auf meine persönliche gesundheitliche, wie auch berufliche Situation ausgerichtet.
Weitere bedeutsame "Partner" während der 4 Wochen REHA waren Wald & Wanderwege über den Rennsteig um Masserberg herum.
Nach einer sehr intensiven, erfahrungsreichen & erholsamen Zeit spreche ich an dieser Stelle mein großes Dankeschön all den Menschen aus, die mich auf diesem Weg begleitet haben.

Empfehlenswert für Patienten mit Augenproblemen

Augen
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Fachliche und therapeutische Betreuung
Kontra:
Ausstattung für Sehbehinderte
Krankheitsbild:
Netzhautablösung
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Heute am 15.08.2022 verlasse ich nach 4 Wochen Aufenthalt die Reha Klinik Masserberg.
Ich möchte mich bei allen Mitarbeitern vom Servicepersonal aller Bereiche, den Therapeuten, dem
sozialen Dienst und den Optometristen und Ärzten bedanken.
Während dieser Zeit habe ich mich hier sehr wohl gefühlt und habe eine geballte fachliche Kompetenz
kennen gelernt, die mir viele Anregungen und Unterstützungen für die weitere Stabilisierung meines Augenproblems gab.
Die Betreuung war aus meiner Sicht perfekt, vor allem wenn man als Reha Patient alle Angebote nutzt
und "mitarbeitet".
Natürlich kann auch in Masseberg noch manches optimiert werden.
Der Bereich Augen weiß welche Verbesserungen für Sehbehinderte und Blinde notwendig sind um den
Aufenthalt zu vereinfachen.
Ich habe gespürt das daran gearbeitet wird.
Manche Probleme haben ganz einfach mit den aktuellen Forderungen im medizinischen Bereich zu tun.
Die Fachbereiche und das Servicepersonal haben sich aber sehr viel Mühe gegeben alle individuellen
"Sorgen" und "Probleme" von uns Patienten zu lösen.
Meine Ideen und Anregungen habe ich im Patientenbericht aufgeschrieben.
Ich kann nur jedem Augenpatienten der den Willen hat seine Situation zu verbessern empfehlen
nach Masserberg zu kommen.
Nicht zuletzt auch der soziale Kontakt zu Gleichbetroffenen wird euch helfen und ihr werdet
mit neuer Energie nach hause fahren
Zum Schluss bleibt einfach noch einmal ein ganz ganz großes DANKESCHÖN an ALLE !!!

Augenabteilung Top

Augen
  |  berichtet als Angehöriger eines Patienten   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden (Es währe schön gewesen wenn der badebereich fertig währe und Mann nach dem Abendbrot und am Wochenende schwimmen hätte gehen können)
Pro:
Top personal Küche , Schwestern ,Therapeuten ,Ärzte
Kontra:
Wenig Freizeit Angebote nach den Therapien und am Wochenende
Krankheitsbild:
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Wir waren vom 07,07 bis 27,07,2022 wegen einer Augenerkrankung meiner Frau in Masserberb .Die Damen an der Rezeption waren nett und freundlich .Das Zimmer war freundlich eingerichtet und sauber . Wir möchten auch dem Küchen und Servic Personal ( Daniel ) unseren dank aussprechen immer nett und freundlich wünsche wurden erfüllt wenn es machbar war. Auch die Schwestern und Therapeuten sowie die Ärzte immer freundlich und nett sowie auch immer auskunftsbereit wir haben es nicht erlebt das uns jemand unfreundlich entgegengetreten ist und sich grade bei seiner arbeit von und gestört oder belästigt fühlte.
An die Verwaltung es währe zum Beispiel von Vorteil wenn ein Kaffee und Getränke Automat noch auf der zweiten oder dritten Etage stehen würde damit Mann nicht jedes mahl von ganz oben nach ganz unten in das EG muss des weiteren sollte Mann sich auch vielleicht ein bisschen beeilen mit der Fertigstellung der neuen Badelandschaft es währe toll gewesen abends und am Wochenende diese zu nutzen und das Freizeit Angebot sollte auch etwas erweitert werden nur Kino am Wochenende ist etwas wenig. Wie gesagt das gesamte Personal ist Top der Rest ist ja eine Sache der Verwaltung

1 Kommentar

REGIOMED am 03.08.2022

Vielen Dank für Ihre netten Worte! Ihr Lob geben wir sehr gerne direkt intern weiter und Ihnen wünschen wir von Herzen weiterhin alles Gute!

Ihre REGIOMED Rehaklinik Masserberg

Klinik in optimaler Umgebung für Augenpatienten mit guter Betreuung

Augen
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
sehr zufrieden
Kontra:
Krankheitsbild:
AMD
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Vom 20.06.-18.07.2022 war ich Patientin in der Regiomed Rehaklinik Masserberg (Ophthalmologie) wegen feuchter Makuladegeneration.
Dort wurde ich sehr kompetent von allen Mitarbeitern, insbesondere von den Augenärzten behandelt. Über die Erkrankung/Behandlungsmöglichkeiten habe ich wertvolle Informationen bekommen, auch wurden verschiedene Untersuchungen durchgeführt und deren Ergebnisse verständlich erklärt. Es gibt weiterhin Möglichkeiten Hilfsmittel kennen zu lernen ,welche das berufliche und alltägliche Leben erleichtern. Des weiteren ist das visuelle Training sehr hilfreich um seine noch vorhandenen Fähigkeiten zu erhalten und zu fördern.
Lobenswert ist die sehr gute Verpflegung und die Freundlichkeit aller Mitarbeiter.
Ich habe nach 4 Wochen sehr zufrieden die Klinik verlassen und möchte an dieser Stelle allen herzlich danken die mich in Masserberg so gut betreuten.

1 Kommentar

REGIOMED am 03.08.2022

Liebe yvonne833,

herzlichen Dank für Ihr nettes Lob, das wir gerne direkt im Haus weiterleiten. Schön, dass Sie sich so gut aufgehoben gefühlt haben bei uns.

Wir wünschen Ihnen weiterhin alles Gute!
Ihre REGIOMED Rehaklinik Masserberg

Augenbehandlung

Augen
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 22   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Alles super)
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Sehr zufrieden)
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Sehr zufrieden)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Alles gut)
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden (Alles gut)
Pro:
Alles super!!!
Kontra:
Krankheitsbild:
Sehfähigkeit
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war vom. 07.06.2022 bis 05.07.2022 in dieser Reha als augenpatient und bin sehr zufrieden gewesen. Fachliche sehr kompetents Personal sehr nett, Zimmer gut und sauber. Zum Essen würde ich 3 Sterne vergeben sehr sehr lecker. Die Therapeuten nehmen sich auch gerne Zeit wenn man fragen hat. Kurz und knapp ich war rund rum zufrieden. Immer wieder gerne.

Erholung pur

Augen
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Chronisches Makulaödem
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Bei meiner allerersten Reha habe ich mich in der Klinik in Masserberg sofort sehr wohl gefühlt. Alle Mitarbeiter*innen waren sehr freundlich und kompetent, mein Zimmer mit der Loggia sehr schön und sauber (auch der Teppichboden!). Auch die Gespräche mit den Ärzten und die Betreuung durch die Physios und Fitnesstrainer*innen waren sehr positiv und für mich sehr hilfreich. Die wunderschöne Gegend hat zu einer sehr guten Erholung beigetragen. Vor allem möchte ich aber auch das vielfältige Essensangebot und die Bemühungen der Mitarbeiter*innen im Restaurant loben.
Die Terminplanung war manchmal etwas intransparent und der dringende Renovierungsbedarf der Klinik insgesamt ist nicht zu übersehen.
Alles in allem würde ich aber auf alle Fälle wieder eine Reha in Masserberg machen.

Bewertung

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 22   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Qualität der Beratung:
schlechte Erfahrungweniger zufrieden
Mediz. Behandlung:
schlechte Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
schlechte Ausstattungunzufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Hüft OP
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war vom 2.5. bis 23.5.2022 zur Reha in Masserberg. Leider bin ich sehr enttäuscht von den Umständen was da schon länger herrschen. Die ganze Terminplanung für die Patienten ist das reinste Chaos.
Bei mir ist in der 1 Woche kaum was gelaufen an Behandlungen. Das Problem ist das die Terminplanung mich für Behandlungen eingeteilt habe die für eine Frau gedacht waren.
Also erste Woche dahin gegangen ohne großartige Behandlungen.
Auch die restlichen 2 Wochen mit minimalen Behandlungen.
Deshalb habe durch mangelhafte Behandlungen noch starke Probleme.
Auch das Inventar der Klinik lässt zu wünschen übrig. Die Teppiche im Eingangs und Restaurants sind gewöhnungsbedürftig.
Aber es gibt auch Bereiche die man sehr loben sollte.
Das sind für mich die Pflegeschwestern, Küche und die Therapeuten die ihr bestes gegeben haben auch mit Unterbesetzung.
Jedenfalls werde ich wenn es nochmals dazukommen sollte eine Reha zu bekommen, diese Rehaklinik nicht wieder wählen. Eher meiden.

tolle Klinik

Onkologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Das Personal ist sehr hilfsbereit und hat immer ein offenes Ohr für Probleme)
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (meine Fragen sind alle ausreichend beantwortet worden, man hat sich auch Zeit für mich genommen.)
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (ich habe mich bei allen Ärzten sehr wohl gefühlt.)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (es gab keine Probleme)
Ausstattung und Gestaltung:
keine gute Ausstattungweniger zufrieden (die Ausstattung muss unbedingt erneuert werden, vor allem im Eingangsbereich.)
Pro:
Supertherapeuten, tolles Personal, sehr schöne Umgebung
Kontra:
Ausstattung der Klinik, nicht deutsch sprechen des Personal im Restaurant
Krankheitsbild:
mamakarzinom
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

ich war vom 26. April bis 31. Mai 2022 in der Rehaklinik Masserberg als Patientin. Ich konnte mit meinem Mann dort schöne Zeiten verbringen. Er war auch Patient. Ich habe mich gefreut, wieder in Masserberg zu sein. Schön ist auch, dass man viele wieder trifft, Therapeuten und anderes Personal die einen dann schon kennen. Ich bin blind, habe mich aber dennoch in der Klinik gut zurecht gefunden, nur ein Leitsystem für blinde und sehbehinderte wäre schöner und würde uns das Leben in der Rehaklinik erleichtern. Die Therapeuten stellen sich sehr gut auf blinde und sehbehinderte ein. Ich konnte alles mitmachen, auch in Gruppentherapien war ich erfolgreich dabei. ich habe in diesem Jahr bereits die zweite Reha Maßnahme in Masserberg durchgeführt. Man kann immer nur wieder begeistert sein, wie gut sich die Therapeuten auf blinde und sehbehinderte einstellen. Ganz toll fand ich, dass ich auch dieses Jahr im Schwimmbad zur Wassergymnastik dabei sein konnte. Auch war Doktor Wald wieder da. Den kannten wir schon vom vergangenen Jahr. Und was soll ich sagen er hatte immer Zeit für uns, warten musste man auch nicht. Schade finde ich nur, dass im Restaurant Personal beschäftigt ist, dass leider nicht gut Deutsch kann. Da ich blind bin, und mein Mann stark sehbehindert ist, brauchen wir Hilfe am Buffet. D.h., wir müssen erklärt bekommen was es alles gibt. Wir können auch nicht zeigen was wir gerne haben möchten. So ist die Verständigung recht schwierig. bedanken möchte ich mich ganz herzlich, bei allen die uns das Leben so angenehm wie möglich gemacht haben. Natürlich auch bei allen Therapeuten den Ärzten Schwestern und dem Personal an der Rezeption im Restaurant und dem Reinigungspersonal. Vielen vielen Dank, machen Sie bitte weiter so. Bleiben Sie weiter so freundlich zu allen, auch wenn es manchmal nicht ganz einfach ist. die Umgebung in Masserberg ist wunderschön, man kann sich gut erholen, und ganz entspannt wieder nach Hause zurückfahren. Wir haben das auch gut genutzt. Gerne würde ich wieder in die Rehaklinik nach Masserberg kommen.

Rundum Wohlfühlpaket

Augen
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden (und wenn das Bad erst fertig ist super zufrieden)
Pro:
fachliche Kompetenz und Freundlichkeit
Kontra:
einiges im Haus bedarf einer Renovierung, moderne Fitnessgeräte wären von Vorteil, damit nicht dauernd persönliche Einstellungen geändert werden müssen. Geht ja heute schon mit personisierten Chips
Krankheitsbild:
Aderhautmelanom
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war vom 22.2.-22.03.2022 zur Reha in der Klinik. Da ich bislang weder eine Kur, noch eine Reha in Anspruch genommen hab, fuhr ich mit gemischten Gefühlen nach Masserberg. Vom ersten Moment an, fühlte ich mich jedoch gut aufgehoben. Über alle Bereiche hin (Reception, Küche, Reinigungskräfte, Fachärzte, Optometristen, Therapeuten) war es ein angenehmer Aufenthalt. Die Freundlichkeit aller Angestellten der Klinik ist mir gut in Erinnerung geblieben, ebenso wie die hohe fachliche Kompetenz der Optometristen und Fachärzte. Ich nehme viel mit in meinen Alltag und möchte mich an dieser Stelle nochmals bei allen bedanken!

1 Kommentar

Dancingqueen74 am 24.06.2022

Hallo, ich habe gerade Ihre Bewertung gelesen. Bei mir wurde ebenfalls ein Aderhautmelanom diagnostiziert und ich möchte auch gern in diese Klinik fahren. Vielleicht ist es möglich, sich auszutauschen? Viele Grüße Petra

Lesen

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden (Steht im Bericht)
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungzufrieden (Steht im Bericht)
Mediz. Behandlung:
weniger gute Erfahrungzufrieden (Steht im Bericht)
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungzufrieden (Steht im Bericht)
Ausstattung und Gestaltung:
keine gute Ausstattungweniger zufrieden (Steht im Bericht)
Pro:
Steht im Bericht
Kontra:
Steht im Bericht
Krankheitsbild:
Orthopätie
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war vom 21.3. bis 10.4.22 in der Klinik zu einer REHA.
Meine Bewertungen über das Personal fallen sehr positiv aus.
Über die Dame, die am 09.04. die Corona Abstriche unternommen hat, war das einzige Teil vom Personal, dass mich enttäuscht hat. Alle Personen, die an diesem Tag von Ihr getestet wurden, kamen aus dem Zimmer raus und schimpften, dass diese Frau völlig inkompetent sei, diese Arbeit durchzuführen. Jeder hatte große Schmerzen, weil sie viel zu hoch in der Nase stocherte.
Freundlich, Kompetent und Aufmerksam,
die Küche ist fabelhaft mit dem was sie zubereitet und anbietet.
Zur Ausstattung der Klinik schließe ich mich größtenteils an. Hier sind viele Sachen einfach überaltert und müssen auf die Neuesten aktuellen Stände gebracht werden. Hier sind insbesondere die Teppichböden und die Außenfassade, gerade der Gebäudeteil links vom Haupteingang, zu beanstanden. Energietechnisch ist das ganze Haus eine einzige Katastrophe. Da wird Geld zu Unmengen in die Luft geblasen.
Auf den Zustand der Außenanlagen wird wahrscheinlich gar kein Wert gelegt, denn die ganze erste Woche war die Wiese vor dem Haupteingang mit Unrat und Dreck übersät. Selbst wenn diese Wiese der Gemeinde gehört, hätte die Klinikleitung (deren Parkplätze direkt vor der Wiese liegen und somit jeden Tag sehen müssten),bei dieser intervenieren müssen, dass eine solche Sauerei nicht so belassen werden kann. Ich möchte jetzt hier nicht wiederholen, was meine Besucher am ersten Wochenende für eine Meinung abgegeben haben. Was meines Erachtens ganz dringend geändert werden muss, ist die Aufsicht an den Tagen des abendlichen freien Trainings. Hier sitzen die Aufsichten am Schreibtisch, stellen evtl. mal eines der Geräte ein, aber hier muss Abhilfe geschaffen werden, denn ich habe so viele Leute gesehen, die völlig falsch an den Geräten gearbeitet haben, so dass eine enorme Gesundheitsgefährdung nicht auszuschließen war (ich bin selbst im Besitz eines Trainerscheines und habe bei Fehler korrigiert.

keine Weiterempfehlung, Sehbehinderte sollten in eine geeignete Klinik gehen

Augen
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
keine gute Erfahrungweniger zufrieden
Qualität der Beratung:
keine gute Erfahrungweniger zufrieden
Mediz. Behandlung:
keine gute Erfahrungweniger zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
keine gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
schlechte Ausstattungunzufrieden
Pro:
Frau Dr. Friedrich
Kontra:
Augenabteilung, Frau Dr. Wagner, Frau Lahne, haben null Empathie den Patienten gegenüber
Krankheitsbild:
Zapfendistrophie
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Die Klinik ist in die Jahre gekommen, überall tropft das Wasser von der Decke. Die Klinik ist mit Teppich ausgelegt. Dieser ist total schmutzig. Die Zimmer werden regelmäßig geputzt, aber in 4 Wochen wurde kein Staub gewischt. Die Mitarbeiter der Rezeption sind sehr nett, ansonsten ist es 50/50 , sehr nettes und teilweise sehr unfreundliches Personal oder Therapeuten. Die Schwestern sind allerdings alle sehr, sehr nett und hilfsbereit!!!

Die Augenabteilung hatte bereits eine vorgefertigte Meinung, keiner wollte unsere Arztberichte sehen. Am ersten Tag war schon klar, wohin die Reise geht. Unsere Bedenken etc. wurden zur Kenntnis genommen aber nicht berücksichtigt. Wir hatten innerhalb von 4 Wochen nur 2 x eine ärztliche Visite. Ständig sind Therapien ausgefallen und wurden nicht nachgeholt. Für uns war die Rehamaßnahme kein Erfolg. Orientierungshilfen für Sehbehinderte und Blinde suchen sie vergeblich. Vorträge werden im Theater abgehalten, dieses Theater ist sehr dunkel, die Vorträge werden an die Wand gespielt, für Sehbehinderter nicht erkennbar, nicht lesbar. Hier hilft nur zuhören und da das Personal in Zeitdruck ist, erfährt man nicht alles. Das medizinische Personal verabschiedet sich mit den Worten, ich habe ihnen hier noch etwas hingelegt, bitte nehmen sie sich eine Kopie mit. Sehr toll, kein Blinder wusste wo die Zettel liegen, ich habe sie dann verteilt.
Der einzige Lichtblick in der Klinik ist Frau Dr. Friedrich.

1 Kommentar

MasserbergerKlinik am 28.03.2022

Vielen Dank für Ihre offenen Worte, die wir in den Abteilungen besprochen haben.
Sie haben völlig Recht, unser Haus, vor allem der Teppichboden, ist in die Jahre gekommen und wir freuen uns alle auf die demnächst anstehende Renovierung.
Dass Sie mit der Freundlichkeit und Kundenorientierung unserer Mitarbeiter*innen nicht zufrieden waren, tut uns sehr leid. Wir müssen dazu sagen, das hören wir sehr selten, haben dies aber unseren Mitarbeiter*innen noch einmal ans Herz gelegt. In 4 Wochen erhält jeder unserer Rehabilitanden 4 ärztliche Vorstellungen, die Aufnahme- und Abschlussuntersuchung und 2 Visiten in den Wochen dazwischen.
Pandemie bedingt können leider nicht alle Therapien so stattfinden, wie wir bzw. Sie sich das wünschen. Seien Sie versichert, dass alle möglichen Ressourcen verplant und zum Wohle unserer Patienten genutzt werden.
Ihre Hinweise zur Barrierefreiheit sind berechtigt. Im Rahmen des Klinikumbaus wird es ein optimiertes Leitsystem für Blinde und Sehbehinderte geben. An der Barrierefreiheit unserer Dokumente werden wir weiter arbeiten.
Wir wünschen Ihnen alles Gute.
Ihr Team der REGIOMED Rehaklinik Masserberg

Klinik mit Weitblick und Herz

Augen
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kompetenz und schnelle Hilfe
Kontra:
Krankheitsbild:
Makuladegeneration
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Die Klinik liegt nur wenige Schritte vom Rennsteig entfernt und legt den Besuchern einen herrlichen Nadelwald zu Füßen. Das Reizklima sorgt für optimale Erholung bei Spaziergängen und im Winter für häufigen Neuschnee zum Skilanglauf.
ALLE Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Haus geben den Patienten von der ersten Minute an das gute Gefühl willkommen zu sein. Das medizinische Personal ist hervorragend und immer bemüht, auch fachübergreifend die besten Anwendungen für jeden Patienten einzutakten. Alles klappt, pünktlich und in hoher Qualität.
Und auch wenn der eine oder andere Patient anfangs noch nicht wusste, wie es mit den gesundheitlichen Einschränkungen beruflich in Zukunft weitergehen kann, waren nach Ablauf der Zeit mit viel Beratung in medizinischer und sozialer Sicht die Wege klar. Zuversicht ist im Gepäck der Heimreisenden.
Für das leibliche Wohl sorgt eine Schar gutgelaunter Köche und Kellnerinnen. Auch Ihnen herzlichen Dank. Nicht zuletzt Freundlichkeit und Sauberkeit in allen Bereichen durch die Frauen und Männer an der Rezeption und vom Service nebst Handwerkerteam.
Und noch dies: die kleine moderne und lichtdurchflutete Kapelle befindet sich im obersten Stockwerk und bietet einen herrlichen Blick auf Masserberg................

1 Kommentar

MasserbergerKlinik am 24.03.2022

Guten Tag,
wir danken Ihnen für Ihr Feedback und freuen uns, dass sie die Vorzüge unseres kleinen Kurortes erkannt und genutzt haben. Das Reizklima und die unmittelbare Nähe zum Wald haben eine große Wirkung, wie Sie selbst bemerken konnten.
Ihre Zeilen haben wir gern an unsere Mitarbeiter*innen weitergegeben. Schön, wenn Sie als Gast unsere Bemühungn wahrnehmen können.
Wir wünsche Ihnen alles erdenklich Gute.
Ihr Team der REGIOMED Rehaklinik Masserberg

Hervorragendes Reizklima und ärztliche Betreuung

Augen
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Mediz. Behandlung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
keine gute Ausstattungweniger zufrieden
Pro:
Außergewöhnliche psychologische Betreuung durch Frau Dr. Friederich
Kontra:
Durch Corona keine Freizeitgestaltung außer Spaziergänge
Krankheitsbild:
Glaukom, Makulaödem
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Die Rehaklinik in Masserberg ist die einzige Rehaklinik für Augen Erkrankungen. Sie liegt im Thüringer Wald direkt am Rennsteig. Man ist sofort in der Natur und kann herrliche Spaziergänge machen. Die Augen ärztliche Betreuung ist hervorragend. Auch sonst hat man das Gefühl, dass man für den Alltag zu Hause gut vorbereitet wird. Man bekommt Empfehlungen für die weiteren Vorgehensweisen an die Hand, wie zum Beispiel weitere Anträge zu stellen und berufliche Perspektiven aufgezeigt. Auch die psychologische Beratung von Frau Doktor Friedrich ist hervorragend. Ich rate jedem schon bei der ersten Visite anzugeben, dass man schnellstmöglich einen Termin bei ihr bekommt. Die Einrichtung an sich ist etwas in die Jahre gekommen, aber es sollen zukünftige Investitionen in die Ausstattung vorgenommen werden. Alles in allem war es für mich ein gelungener und erfolgreiche Aufenthalt und ich kann die Rehaklinik uneingeschränkt weiter empfehlen.

1 Kommentar

MasserbergerKlinik am 21.03.2022

Guten Tag,
herzlichen Dank für Ihren positiven Kommentar, den wir gern an unsere Augenabteilung weitergegeben haben. Es freut uns, wenn Sie von der Rehabilitation in Masserberg profitieren konnten und auch die Bemühungen unserer Mitarbeiter*innen wahrgenommen haben.
Wir wünschen Ihnen alles Gute.
Ihr Team der REGIOMED Rehaklinik Masserberg

Augen REHA

Augen
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Sehr gutes Augenärzteteam und Optometristen
Kontra:
Die Auslegeböden in der Klinik könnten mal erneuert werden
Krankheitsbild:
Netzhautablösung
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich bin nun bereits das zweite Mal zur „Augen“-REHA in der Regiomed Klinik Masserberg.
Das sehr kompetente und empathische Ärteteam in der Ophthalmologie gehen sehr gut auf die Rehabilitanten ein. Durch die Vielzahl von Therapien speziell für Augenerkrankungen, kann ich nur von sehr guten Erfahrungen berichten. Hier fühlte ich mich mit meiner Augenerkrankung sehr gut aufgehoben und kann nach der REHA von deutlichen Verbesserungen meiner Sehleistung profitieren.
Das sogen. Reizklima in Masserberg trägt zusätzlich zur Verbesserung bei. Landschaftlich profitiert man dadurch das die Klinik direkt am Rennsteig liegt, so dass auch genug gute Freizeitaktivitäten in der Natur möglich sind.
Darüber hinaus bietet die Klinik auch Therapien im Bereich Orthopädie und Onkologie an. Zusammenfassend kann ich dies REHA Klinik nur empfehlen.

1 Kommentar

MasserbergerKlinik am 21.03.2022

Guten Tag,
Ihren sehr wohlwollenden Beitrag haben wir gern an unsere Augenabteilung weitergegeben. Wir freuen uns, dass Sie sich erneut für eine Rehabilitation in Masserberg entschieden haben. Noch mehr freut uns, dass Sie sich wohl gefühlt haben und ein positives Ergebnis der Rehabilitation angeben.
Wir wünschen Ihnen alles Gute.
Ihr Team der REGIOMED Rehaklinik Masserberg

Gute Versorgung

Augen
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 22   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Das Personal hilft einen sehr gut
Kontra:
Paar Sachen müßten erneuert werden
Krankheitsbild:
Auge
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Man wird hier sehr gut versorgt, das Personal ist sehr freundlich.
Und die Ziemmer werden von Montag bis Freitag immer sauber gemacht.
Wenn man Sorgen oder hat und Hilfe, Wird einen schnell geholfen.
Die Ärzte gehen sehr gut auf einen ein, auch die Kurse die man hat sind wirklich sehr gut.

1 Kommentar

MasserbergerKlinik am 21.03.2022

Guten Tag,
Danke für Ihr Feedback, dass wir gern an unsere Mitarbeiter weitergegeben haben.
Wir wünschen Ihnen alles Gute.
Ihr Team der REGIOMED Rehaklinik Masserberg

Erholung für die Augen

Augen
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Z. n. Netzhautablösung
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Das gesamte Personal (Mitarbeiter im pflegerischen und im ärztlichen Bereich ) der Augenabteilung ist sehr freundlich und immer bemüht die Probleme der Patienten zu lindern, zu besprechen und natürlich viel Wichtiges für zu Hause mit auf den Weg zu geben. Dafür vielen Dank !

1 Kommentar

MasserbergerKlinik am 07.02.2022

Guten Tag,
herzlichen Dank für Ihre lobenden Worte, die wir gern an unsere Mitarbeiter*innen weitergegeben haben. Es ist schön zu hören, dass Sie anregungen mit nach Hausen nehmen konnten.
Wir wünschen Ihnen alles Gute.
Ihr Team der REGIOMED Rehaklinik Masserberg

Immer wieder

Augen
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Ärtztliche Betreuung und Umgebung
Kontra:
Krankheitsbild:
Uveitis
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war das 7. Mal in Masserberg und der Aufenthalt war für mich wie immer ein voller Erfolg. Beim Team der Augenabteilung fühlte ich mich nicht nur fachlich sondern auch menschlich sehr gut aufgehoben, unterstützt, kompetent beraten und betreut. Ich habe wieder viele sehr hilfreiche Anregungen und Tipps bekommen, die ich in meinen Alltag integrieren konnte/kann. Auch die Sporttherapeuten, Physios und Psychologen möchte positiv hervorheben.
Die Umgebung des Thüringer Waldes mit seinen vielen Wandermöglichkeiten und dem Reizklima erleichtern das Abschalten vom Alltag und tragen somit auch wesentlich zur Erholung und Entspannung bei. Ich freue mich schon auf meinen nächsten Aufenthalt.

1 Kommentar

MasserbergerKlinik am 07.02.2022

Guten Tag,
vielen Dank, dass Sie sich wieder für Masserberg entschieden haben. Unsere Mitarbeiter*innen und Teams arbeiten ständig an einer Verbesserung der Betreuung. Es freut uns, wenn Sie das als Patient auch wahrnehmen.
Wir freuen uns darauf, Sie wieder in Masserberg begrüßen zu dürfen.
Ihr Team der REGIOMED Rehaklinik Masserberg

Sehr hohe Fachkompetenz

Augen
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021/2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Mit Problemen gekommen und mit Lösungen entlassen!
Kontra:
Nichts
Krankheitsbild:
Sehstörungen durch Augeninfarkt
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich habe in der Reha-Klinik Masserberg sehr gute fachliche und kompetente Beratungen und Behandlungen zu meinen Augenproblemen erhalten, wie bisher nirgends. Die Ärzte sowie das Fachpersonal sind sehr umgänglich, einfühlsam, freundlich und immer hilfsbereit bei der Lösung von auftretenden Problemen oder Fragen. Nichts bleibt offen stehen.
Die Behandlungsbereiche sind sehr vielfältig und gut ausgestattet
Im Haus wird man gut untergebracht und bestens versorgt.

1 Kommentar

MasserbergerKlinik am 07.02.2022

Guten Tag,
vielen Dank für Ihr Feedback. Unser gesamtes Team freut sich, wenn unsere Bemühungen auch wahrgenommen werden. Wir freuen uns, wenn Sie sich wohlgefühlt haben und von der Reha in Masserberg profitieren konnten.
Wir wünschen Ihnen alles erdenklich Gute.
Ihr Team der REGIOMED Rehaklinik Masserberg

Umgang mit Patient / Mahlzeiten

Onkologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (macht weiter so)
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (macht weiter so)
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (macht weiter so)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Anwendungen werden auf Krankheitdbild zuge schneidert
Kontra:
Freizeitangebot
Krankheitsbild:
Krebs
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Als erstes möchte ich mich für die tolle Arbeit des nicht Ärztlichen und Äztlichen Personales bedanken. Trotz COVID setzt das Personal alles daran den "Gästen" die Zeit so angenehm wie möglich zu machen. Ach durch Personalmangel Krankheit versucht die Klinik keine Anwendungen ausfallen zu lassen. Ein besondere Hochachtung für mich ist die Küche. Zu den Mahlzeiten fühlte ich mich wie in einem 5 Sterne Hotel. Bitte macht weiter so. VIELEN DANK FÜR ALLES !!!!!!!!

1 Kommentar

MasserbergerKlinik am 07.02.2022

Guten Tag,
herzlichen Dank für Ihre lieben und anerkennenden Worte. In der derzeit sehr schwierigen Zeit freuen sich unsere Mitarbeiter in allen Abteilung über Motivation. Auch zeigt es uns, dass wir mit unseren Bemühungen auf dem richtigen Weg sind.
Wir wünschen Ihnen alles Gute.
Ihr Team der REGIOMED Rehaklinik Masserberg

8. Klinikaufenthalt - immer wieder super!

Augen
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
sehr kompetent und überall freundlich
Kontra:
-
Krankheitsbild:
Boston Keratoprotese links und mehrfache Keratoplastiken li. u. re.
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Mein 8. Klinikaufenthalt war wieder ein voller Erfolg! Die sehr kompetente Behandlung in der Augenabteilung hat mir gutgetan und weitergeholfen.
Das komplette, sehr freundliche Personal in allen Abteilungen ist weiterzuempfehlen.
Die Physio und Sporttherapie möchte ich auch positiv hervorheben, ebenso die Verpflegung und das freunliche Küchen-/Servicepersonal. Nicht zu vergessen die tolle Umgebung - der Thüringer Wald/Rennsteig direkt vor der Haustür.
Für meinen nächsten Aufenthalt würde ich mir eine Renovierung des Hauses und die Eröffnung des Badehauses wünschen.

1 Kommentar

MasserbergerKlinik am 07.02.2022

Guten Tag,
vielen Dank, dass Sie sich zum wiederholten Male für eine Rehabilitation in Masserberg entschieden haben. Ihren Kommentar haben wir gern an unsere Mitarbeiter*innen weitergegeben. Wir wünschen Ihnen alles erdenklich Gute und hoffen, dass wir Ihnen bei Ihrem nächsten Reha-Aufenthalt in Masserberg schon Fortschritte Renovierungsfortschritte präsentieren können.
Ihr Team der REGIOMED Rehaklinik Masserberg

Es lohnt sich!

Augen
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
tolles Team
Kontra:
teilweise renovierungsbedürftig (hat mich aber nicht gestört)
Krankheitsbild:
Augeninfakt
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war 5 Wochen in Masserberg und konnte mal vom Trubel des Alltags so richtig abschalten und mich um meine Gesundheit kümmern.
Stress, Ernährung, Bewegung, Entspannung und Schlaf, alles Punkte, die für die Gesundheit eine Rolle spielen.
Und an allen Punkten konnte ich während meiner Reha arbeiten.
Dies verdanke ich einem tollen Team aus Ärzten, Therapeuten, Diätassistenten und Küchenpersonal, Psychologen usw.
Hilfreich für mich waren auch die Hilfsmittelabklärung und Vorträge wie "Das Auge isst mit" durch die Orthoptisten der Klinik.
Das gute Klima in der Klinik wird eindeutig durch das nette Personal, von der Reinigungskraft bis zur Chefärztin, geprägt.

In der Freizeit habe ich oft kurze und auch längere Wanderungen im schönen Thüringer Wald gemacht, der direkt vor der Tür liegt.
Auch der Austausch mit anderen Augenpatienten war für mich ein echter Gewinn.

Kein Wunder, dass ich nicht nur erholt nach Hause entlassen wurde, sondern auch noch einige Kilo Gewicht verloren habe.

Fazit:
Für mich hat sich der Rehaaufenthalt in Masserberg voll gelohnt.

1 Kommentar

MasserbergerKlinik am 07.02.2022

Guten Tag,
das Team der REGIOMED Rehaklinik Masserberg dankt Ihnen für Ihr positives Feedback. Wir freuen uns von Ihnen zu hören, dass Sie von der Rehabilitation in Masserberg profitieren konnten. Trotz der derzeit schwierigen haben Sie ausgedehnte Wanderungen unternommen und genossen.
Wir wünschen Ihnen alles Gute.
Ihr Team der REGIOMED Rehaklinik Masserberg

Kompetenz und Einfühlungsvermögen

Augen
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Ich wurde als Patient und Einzelperson wahrgenommen!!
Kontra:
Die Ausstattung ist in die Jahre gekommen, was allerdings bei zahlreichen anderen Kliniken auch der Fall ist, da eben Gelder zur Renovierung fehlen...
Krankheitsbild:
Krebstumor im unteren Augeninnenlid
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Zur Nachsorge eines entfernten Augeninnenlidtumors befand ich mich im Sept./Okt. 2021 für vier Wochen in der Klinik in Masserberg.
Während des gesamten Verlaufs meiner Erkrankung habe ich keine so kompetente, liebevolle, weiterführende und zeitintensive Behandlung und Betreuung erlebt!! Ich war dort keine Nummer, sondern wurde zu jedem anstehenden Termin ausführlich und gut verständlich untersucht bzw. beraten.
Zum Abreisetag bekam ich sorgfältig zusammengestellte Berichte und Unterlagen.
Allen Ärztinnen, Ärzten, Mitarbeitern der Ophtalmologie und den Schwestern gilt mein herzlichster Dank!!

Das besondere Reizklima sowie der liebevolle Umgangston tragen viel zum Wohlfühlen bei. Pandemiebedingt liegt das "Kulturelle" leider brach, dafür gibt es zahlreiche Möglichkeiten zu Wanderungen rund um den Rennsteig.

Sehr gerne empfehle ich die Regiomed Klinik weiter, und ich würde, sofern es möglich ist, einen weiteren Aufenthalt dort verbringen!!!

1 Kommentar

MasserbergerKlinik am 07.02.2022

Guten Tag,
vielen Dank für Ihren freundlichen Kommentar. Wir freuen uns sehr, dass Sie sich in Masserberg wohlgefühlt haben. Im Vordergrund unserer Bemühungen steht der Patient mit seiner Erkrankung. Es ist schön zu hören, dass Sie das auch so empfunden haben. Gern geben wir Ihr Feedback an unsere Mitarbeiter*innen und Abteilungen weiter.
Wir wünschen Ihnen alles Gute und freuen uns, Sie wieder in Masserberg begrüßen zu dürfen.
Ihr Team der REGIOMED Rehaklinik Masserberg

Wohlfühlpaket

Augen
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
professionelle Betreuung, gute Unterbringung
Kontra:
Krankheitsbild:
Makuladegeneration
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war das 3. Mal in Masserberg für 5 Wochen und bin wie immer sehr zufrieden. Kompetente Ärzte und Schwestern, sehr gute Verpflegung, abwechslungsreich und gesund. Die Behandlungen waren sehr professionell, auch das Reha-Sportangebot. Die Zimmer sind geräumig, toll ist der kleine verglaste Balkon. Trotz erwarteter Corona-Einschränkungen konnte man sich auch außerhalb der obligatorischen Angebote gut beschäftigen, der Rennsteig vor der Tür läd zum Wandern ein.
Ich würde jederzeit gern wiederkommen und kann diese Klinik nur empfehlen!

1 Kommentar

MasserbergerKlinik am 26.10.2021

Guten Tag,
vielen Dank, dass Sie sich wieder für eine Rehabilitation in Masserberg entschieden haben. Ihre positiven Anmerkungen haben wir sehr gern an unsere Mitarbeiter*innen und Abteilungen weitergebeben. Es freut uns, dass Sie die Reha wohltuend empfunden haben.
Wir freuen uns schon darauf, Sie wieder in Masserberg begrüßen zu dürfen und wünschen Ihnen bis dahin alles erdenklich Gute.
Ihr Team der REGIOMED Rehaklinik Masserberg

Reha-Eindrücke

Augen
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Kompetente Ärztin ,gute Therapien
Kontra:
Krankheitsbild:
Augeninfarkt
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war fünf Wochen in der klinik.ich hatte gute Therapien viele hilfreiche Gespräche.sehr gute ärzte.fühlte mich rundherum gut aufgehoben.alle waren sehr nett und hilfsbereit

1 Kommentar

MasserbergerKlinik am 26.10.2021

Guten Tag,
unser Team hat sich sehr über Ihr freundliches Feedback gefreut. Wir wünschen Ihnen alles Gute.
Ihr Team der REGIOMED Rehaklinik Masserberg

rundherum zufrieden

Augen
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Tolle Ärzte, freundliches personal, angenehme Atmosphäre
Kontra:
Gebäude renovierungsbedürftig
Krankheitsbild:
chronische Hornhautentzündung
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich befand mich vom 29.07. bis 09.09.2021 in der
Augenklinik. Ich blicke sehr dankbar auf diese Zeit zurück. Es waren sechs Wochen, die ich da verbracht habe
aber weil ich mich da sehr wohl gefühlt habe, war die Zeit sehr schnell vorüber. Ich habe mich gut aufgehoben und betreut gefühlt.Ich habe viele nützliche Anregungen und Tipps bekommen und vom Aufenthalt in der Klinik sehr profitiert. Fachlich hoch kompetente ärztliche Betreuung,engagiertes und einfühlsames Gesamt Team der Ophthalmologie, freundliche und verständnisvolle Therapeuten, nette und hilfsbereite Mitarbeiter an der Rezeption und im Restaurant haben dazu beigetragen, dass
der Aufenthalt in der Klinik sehr schön und vor allem sehr hilfreich war, dafür möchte ich mich nochmal bei allen herzlich bedanken. Auch die Lage der Klinik,das Reizklima,die Ruhe,der Rennsteig machen die Klinik einmalig. Mit meiner Reha in Masserberg bin ich sehr zufrieden und würde mich sehr freuen wiederzukommen.

1 Kommentar

MasserbergerKlinik am 26.10.2021

Guten Tag,
Dankeschön für dieses tolle Feedback. Wir freuen uns sehr zu hören, dass alle Bemühungen unserer Mitarbeiter*innen auch bei Ihnen ankommen.
Zunächst wünschen wir Ihnen alles Gute und freuen uns darauf, Sie wieder in Masserberg begrüßen zu dürfen.
Ihr Team der REGIOMED Rehaklinik Masserberg

Empfehlung!

Augen
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden (manche Therapien fanden nur auf Rückfrage für mich statt)
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden (unübersichtlich, Tv klein, schlechte Farbwahl für Treppenhaus, Glastüren unübersichtlich)
Pro:
alle Kontaktpersonen sind sehr freundlich auf mich eingegangen
Kontra:
Einrichtung für stark Sehbeeinträchtigte, wie Teppichfarben, Glastüren, Eingangstüre öffnet nicht gleich ganz, Blumentöpfe am Eingang zb
Krankheitsbild:
Netzhautablösung
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

- Aufzugtastatur komplex
- Treppenhaus mit Stufen unübersichtlich
- landschaftlich klasse
- Therapien und Vorträge gut abgestimmt, hilfreich
- Leiterrinnen sind fachlich sehr gut
- TV auf den Zimmern zu klein für alle Augengeschädigten
- Sauberkeit optimierbar
- renovierungsbedürftige Flure, Stühle,..
- private Freizeitangebote gut (Kino, Tourbus,..)

1 Kommentar

MasserbergerKlinik am 26.10.2021

Guten Tag,
wir danken Ihnen für Ihren freundlichen Kommentar und Ihre Anregung, die wir in den Abteilungen ausführlich besprochen haben. In dem Modernisierungs-Umbau unseres Haus ist der überwiegende Teil der von Ihnen aufgeführten Punkte bereits berücksichtigt. Unser gesamtes Team freut sich bereits auf die kommenden Veränderungen.
Wir wünschen Ihnen alles Gute.
Ihr Team der REGIOMED Rehaklinik Masserberg

Pure körperliche Erholung und Balsam für die Seele

Onkologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Akupunktur durch Frau Dr. Abel
Kontra:
Bereits bekannt, Renovierungsarbeiten wären nötig
Krankheitsbild:
Mammakarzinom
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war vom 14.07.2021 bis zum 11.08.2021 zum zweiten Mal zur onkologischen Reha in Masserberg..
Und was soll ich sagen? Ich möchte gerne in 2 Jahren wieder hin..

Gründe:

1. Frau Dr. Abel, so eine tolle Ärztin hatte ich noch nicht-immer ein offenes Ohr für Ihre Patienten, auch außerhalb der Visite.
Ich habe einige Tipps von ihr erhalten, die ich auch umsetzen kann und werde..und ihre Akupunktur hat mir sehr gut getan und geholfen..

2. Egal, ob Pflegekräfte, die Mädels an der Rezeption, Bedienungen im Restaurant, die Putzmädels..alle sind freundlich und hilfsbereit..
Und viele sind noch da, die ich von 2020 kannte, also stimmt auch das Betriebsklima..

3. Die Physiotherapeuten - alle top…

4. die Umgebung, der Rennsteig, die Luft, die Ruhe..

5. leckeres Eis im Eiswagen gegenüber..

Hm.. ich kann nichts negatives sagen.. ich will wieder hin..

1 Kommentar

MasserbergerKlinik am 16.08.2021

Guten Tag,
wir danken Ihnen für Ihr lobendes Feedback, dass wir sehr gern an unsere Mitarbeiter*innen weitergegeben haben. Wir wünschen Ihnen alles Gute und freuen uns darauf, Sie wieder in Masserberg begrüßen zu dürfen.
Ihr Team der REGIOMED Rehaklinik Masserberg

Auch in Coronazeiten zu empfehlen !

Augen
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Gute Betreuung rundum - sehr kompetent
Kontra:
Renovierungsstau
Krankheitsbild:
Aderhautmelanom
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war vom 22.3.2021-19.4.2021 in der Rehaklinik Masserberg und war nicht zuletzt aufgrund der Corona-Pandemie bei der Anreise nicht ganz sicher, ob es richtig ist, in dieser Zeit die Reha anzutreten.
Meine Bedenken wurde von Anfang an weggewischt. Vom ersten Tag an habe ich mich sehr wohl gefühlt. Die medizinische sowie pflegerische Betreuung war sehr gut. Ich hatte immer Ansprechpartner.

Pandemiebedingt hatte ich die Befürchtung, dass die Anwndungung situationsbedingt leiden. Ich konnte aber feststellen, dass mein Therapieplan gut gefüllt war. Sowohl Einzelanwendungen als auch Gruppengespräche und Sportgruppen waren in großer Zahl vorhanden.
Ich konnte viel ausprobieren und neue Erfahrungen und Anregungen bekommen.

Das Essen war sehr vielfältig und abwechselungsreich. Die Unterbringung in der Klinik war grundsätzlich vollkommen in Ordnung. Es war einiger Renovierungsstau erkennbar, jedoch ist lt. Aussage der Klinikleitung eine umfangreiche Baumaßnahme in Planung und zeitnaher Umsetzung.

Alles in Allem habe ich mich sehr wohl gefühlt und habe sehr von dem Aufenthalt profitiert.. Ich freue mich schon auf meine zweiten Besuch.

1 Kommentar

MasserbergerKlinik am 27.07.2021

Guten Tag,
wie schön, dass sie sich für eine Rehabilitation in dieser schwierigen Zeit entschieden haben. Wir freuen uns zu hören, dass Sie sich in Masserberg gut aufgehoben und betreut gefühlt haben. Ihr Feedback haben wir gern an unsere Mitarbeiter*innen weitergegeben.
Wir freuen uns darauf, Sie wieder in Masserberg begrüßen zu dürfen und wünschen Ihnen bis dahin alles Gute.
Ihr Team der REGIOMED Rehaklinik Masserberg

Augenklinik auf höchstem Niveau

Augen
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Fachkompetenz, freundliches Personal, Natur und Umgebung
Kontra:
Renovierbedürftigkeit, fleischreiche, gemüsearme Kost
Krankheitsbild:
Uveitis
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Die Rehaklinik Masserberg und insbesondere die Augenabteilung unter Leitung der extrem erfahrenen und hochkompetenten Chefärztin ist eine hervorragende Einrichtung für Augenpatienten aus ganz Deutschland.

Ich war zunächst skeptisch, dass ich einige Wochen Reha nach Diagnose einer Uveitis dort verbringen sollte und war nicht sicher, was mir dies als Augenpatient wirklich bringen soll. Ich wurde eines Besseren belehrt.
Meine Sehfähigkeit hat sich nicht nur durch die Augentrainings (von Augenyoga über Entspannung und Meibomdrüsen-Pflege etc.) stark verbessert, sondern auch durch die begleitende psychologische Betreuung und das "Abschalten vom Arbeitsalltag", was inmitten des Thüringer Walds hervorragend gelingt.

Nie zuvor hatte ich solche gründlichen Untersuchungen, denn in Unikliniken geht es sonst sehr hektisch und manchmal durchaus oberflächlich zu. Hier dagegen nimmt man sich Zeit, arbeitet sehr akkurat, bespricht Befunde ggf. mit anderen Experten oder überlegt sich Alternativen. Bei mir wurden sogar Sehprobleme gelöst, die seit Jahren und trotz etlicher Besuche bei unterschiedlichen Augenärzten bestanden (Doppelbilder, Nebel usw.). Denn neben den Ophthalmologen sind auch die Optometristen offenkundig bestens ausgebildet. Das spiegelt sich auch in den anspruchsvollen Fachvorträgen, die den Patienten angeboten werden.

Ich kann die Klinik und ihre freundlichen, hilfsbereiten Mitarbeiter*innen nur wärmstens empfehlen. Nach wenigen Tagen stören auch Kleinigkeiten wie Renovierbedürftigkeit oder eher "rustikal gutdeutsches" Essen nicht mehr. Wenn dann noch das Badehaus nach Komplettsanierung wiederaufersteht und man sich ein tolles begleitendes Sportprogramm zusammenstellen lässt, ist die Klinik die Top-Adresse überhaupt.

1 Kommentar

MasserbergerKlinik am 21.07.2021

Guten Tag,
wir danken Ihnen für Ihre positive Klinikbewertung. Es ist schön zu hören, dass Sie mit Ihrer Reha in Masserberg sehr zufrieden waren und dass Sie Hilfe auf verschiedenen Wegen erfahren konnten. Wir freuen uns, Sie wieder einmal in Masserberg begrüßen zu dürfen.
Bis dahin wünschen wir Ihnen alles Gute.
Ihr Team der REGIOMED Rehaklinik Masserberg

Masserberg ist eine zweite Reise wert!

Onkologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Klima, Wald und Ruhe)
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (kompetent und individuell)
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (mit Erfahrung und Weitblick)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (entspannt und rücksichtsvoll)
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden (Zimmer mit Wintergarten)
Pro:
Ganzheitliche Betreuung und engagiertes Therapeuten-Team
Kontra:
Nichts.
Krankheitsbild:
Mammakarzinom
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Im Juni fuhr ich für drei Wochen zur Nachsorge-Reha nach Masserberg und war begeistert: von der tollen Lage der Klinik mitten im Thüringer Wald direkt am Rennsteig, vom engagierten Ärzte- und Therapeutenteam (allen voran Frau Prof. Kunert), von der freundlichen Atmosphäre und den geduldigen Servicekräften!
Ein herzliches Dankeschön an alle!
Ich konnte mich vom stressigen beruflichen Alltag sehr gut erholen und physisch wie mental gestärkt nach Hause fahren. Großen Anteil daran hatte die kompetente und aufmerksame Betreuung durch Oberärztin Frau Gerhard, die sehr erfahren und einfühlsam auf meine Probleme einging.
Mit besonderen Angeboten wie zum Beispiel dem Waldbaden oder dem Achtsamkeitstraining kommt die onkologische Abteilung unter Chefärztin Frau Sallmann dem Wunsch vieler PatientInnen nach ganzheitlicher und komplementärmedizinischer Betreung entgegen.
Kleine Höhepunkte wie die Reizklima-Wanderung mit Herrn Sachs, die E-Bike-Tour oder die Kino-Abende machten meinen Aufenthalt auch unter Pandemiebedingungen abwechslungsreich.
Beeindruckt hat mich die besondere Architektur des Klinikgebäudes, die großzügig geplant viel Licht im Inneren schafft. Die Zimmer sind hell und gemütlich, zweckmäßig eingerichtet, der kleine Wintergarten lässt den Blick auf den Wald fallen. Die oft beanstandeten Fußbodenbeläge sind sicher längst in die Jahre gekommen, wurden allerdings regelmäßig gereinigt.
Eine rundum gelungene Reha ging viel zu schnell zu Ende. Gern komme ich wieder!
Ich wünsche allen MitarbeiterInnen der Klinik weiterhin viel Erfolg und Freude an Ihrer Arbeit! Bleiben Sie gesund!

1 Kommentar

MasserbergerKlinik am 15.07.2021

Guten Tag,
vielen Dank, dass Sie sich die Zeit genommen haben, Ihre Rehabilitation hier in Masserberg, unser Haus, unsere Mitarbeiter und unsere Leistungen zu beurteilen.
Wir haben Ihr Feedback gern weitergegeben und freuen uns, dass es Ihnen bei uns gefallen hat und dass Sie sich von ihrem Alltag erholen konnten.
Vielleicht können wir Sie wieder einmal in Masserberg begrüßen. bis dahin wünschen wir Ihnen alles Gute.
Ihr Team der REGIOMED Rehaklinik Masserberg

Ort der Entspannung

Augen
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 05./06.21   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
keine gute Ausstattungweniger zufrieden (Klinikausstattung im öffentlichen Bereich / Zimmer extrem abgenutzt)
Pro:
med. Betreuung
Kontra:
Klinikinterior
Krankheitsbild:
div. Augenleiden
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Herzlichen Dank für die umfassende med. Betreuung in der Ophtomologie, jeder Patient wird mit "seinen" Leiden wargenommen. Die Kontakte sind sehr persöhnlich, freundlich und in ausreichender Zeit.
Die med. Geräteausstattung des Bereiches ist offenkundig auf dem Stand der Zeit - somit sehr modern.
Die Mitarbeiter sind hoch motiviert, keine Frage
ist ihnen zu viel, Das gilt ebenso den Schwestern.
Zimmer: Hatte ein Doppelzimmer zur Nutzung, die Anreise mit der Ehefrau +Anwendungen wurde unkompliziert angeboten.
Positiv: Mobilliar, Bett, Bequemlichkeit, gr.Fensterfronten.
Negativ: zu wenig Trockungsmöglichkeiten f. Sachen;
Einrichtung: z.T. aufwendig, aus den 90´igern, abgenutzt; Teppich, Möbel mit Stoff bezogen, Gardinen hygienisch fragwürdig; Wandbeleuchtung f. Augenpatienten sehr blendend, Leuchtmittelfarbe zu grell; fehlende Verschattung an den relvanten Fensterfronten; Badentlüftung nicht optimal, sw. Fugenschimmelbildung in den Ecken
Klinik Innenbereich: z.T. äußerst großzügige Gestaltung, auch hier mit gr. Gefahr auf Blendung und Überhitzung, die Pflanzen zeigen ihre Probleme. Die Hauptwege, Blinde müssen offenbar sehr tapfere Menschen sein, wieso konnte in den Jahren kein Leitsystem im Fußboden integriert werden?! Die gr. Wendeltreppe, auch sehr problematisch für Seheingeschränkte, keine klare Stufenbegrenzung (hatte lieber ein Nottreppenhaus genutzt), der Unterlaufschutz der Treppe ist halbherzig ausgeführt. Das Auffangnetz könnte zur Sicherung mit eingebunden werden.
Die Mahlzeiten: Sind schmackhaft und Abwechsungsreich, ein Gemüseangebot ist immer vorhanden. Wer nicht auf Schwein, Rind, Pute + Wurst steht muss allerdings etwas erfinderisch werden in der Abwechslung. Kleine Fallen wie Palmenfett und zu viel Zucker lauern auch hier in den Fertigprodukten. Leider konnte ein Überangebot an Sosse auf den Mittagstellern nicht eingegrenzt werden.
Der Restauntbereich mit seinem Personal sehr angenehm, außer auch hier die allgenwärtige Gefahr auf Blendung, Sonnenlichteinfall.
Ich danke Allen, die mir den erholsamen Klinikaufenthalt ermöglicht haben.

1 Kommentar

MasserbergerKlinik am 15.07.2021

Guten Tag,
vielen Dank für Ihr umfangreiches Feedback und die offenen Worte. Wir freuen uns, dass Sie sich für eine Rehabilitation in Masserberg entschieden haben und mit Ihrer Behandlung zufrieden waren.
In unserer Rehabilitationseinrichtung steht in nächster Zeit eine umfassende Sanierung an, auf die wir uns alle sehr freuen. Viele der von Ihnen angesprochenen Probleme (Leitsystem, Leuchtmittel, Ausstattung) wurden bereits in die Planung aufgenommen.
Wir wünschen Ihnen alles Gute.
Ihr Team der REGIOMED Rehaklinik Masserberg

Weitere Bewertungen anzeigen...