• Medizinfo Logo
  • gesuendernet.de Logo

Klinik am Kurpark Reinhardshausen GmbH

Talkback
Foto - Klinik am Kurpark Reinhardshausen GmbH

Ziergartenstraße 19
34537 Bad Wildungen
Hessen

732 von 755 Nutzern würden diese Klinik empfehlen
Gesamtzufriedenheit
beste Erfahrung
Qualität der Beratung
beste Beratung
Medizinische Behandlung
beste Behandlung
Verwaltung und Abläufe
gute Organisation
Ausstattung und Gestaltung
gute Ausstattung
Eigene Bewertung abgeben

762 Bewertungen

Sortierung
Filter

super Reha-Klinik

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (alles super)
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden (schöne Zimmer, sehr gutes Ambiente)
Pro:
einfach alles, sogar das wetter
Kontra:
gibts nix
Krankheitsbild:
Prostatektomie
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Dies war meine erste Reha-Kur. Wenn ich das gewusst hätte, hätte ich schon viel früher eine Rehamassnahme
machen sollen Die Verköstigung findet auf einem sehr hohen Niveau statt. Alle Mitarbeiter sind sehr kompetent, freundlich und hilfsbereit. Die Zimmer sind schön eingerichtet. Wenn es mal etwas zu bemängeln gäbe, so wäre das im Promillebereich denn wir sind alle nur Menschen. Hier würde ich immer wieder gern hinfahren

Ersatzblase erhalten.Neonblase

Onkologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Alle zuvorkommend und nett.Ärzte,Putzfrauen,Fahrer.Und Einfach alle)
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (O K)
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Keine Probleme)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (O K)
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden (In ordnung)
Pro:
Gute rundumversorgung
Kontra:
Zimmer zur Küchenanliferung .lärmbelästigung
Krankheitsbild:
Entfernung von Prostata und Blase
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

im allgemeinen bin ich sehr zuufriden gewesen.Dort würde ich immer wieder meine Rea verbringen.

Positiv mit Einschränkungen

Nephrologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden (insgesamt ein gut aufgestelltes Haus.)
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden (meine Ärztin Frau Dr. Wahler war top.)
Medizinische Behandlung:
weniger gute Erfahrungweniger zufrieden (zu wenig auf meinen Fall eingegangen)
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden (Angebote waren gut und teilw. für mich nützlich.)
Pro:
Mitarbeiter, Gesamtkonzept, Organisation, Lage
Kontra:
von 22.30 Uhr bis 5.30 Uhr für Patienten geschlossen, genauere Betrachtung der Patientensituation
Krankheitsbild:
Physische und psychische Stärkung der Arbeitskraft
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Die Klinik ist grundsätzlich gut aufgestellt. Die Mitarbeiter sind jederzeit nett und freundlich und die gesammte Organisation ist gut geregelt. Das Angebot beim Essen ist teilweise etwas einseitig aber gut und reichhaltig. Ebenfalls ist die ruhige Lage der Klinik zu nennen.

Ich bin dort als Dialysepatient ohne operativen oder sonstigen urologischen oder nephrologischen Hintergrund zur Reha gewesen. Bei mir diente der Aufnthalt zur Erhaltung der physischen und psychischen Arbeitskraft.
Da die Klinik aber überwieden auf Prostataleiden und onkologische Probleme mit den Nieren/ Blase fixiert ist, war ich nicht die wirkliche Zielgruppe.
Daher wurde die Reha auch vorzeitig beendet.

Insgesamt kann ich mitteillen, dass es eine sehr gute Klinik zur Nachbehandlung der genannten Prostata- und Nierenleiden ist, jedoch nicht für eine Fall wie meinen.

Erholsamer und heilender Aufenthalt

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Professionelle Behandlung
Kontra:
Frühes Abendessen
Krankheitsbild:
Prostatektomie ohne Nervenerhaltung
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Moderne Anschlussheilbehandlung in angenehmer Atmosphäre und ansprechender Umgebung (Europas größter Kulturpark).

Das hat Stil

Psychosomatik
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 18   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Beschwerdemanagement, Anwendungen, Ärzte
Kontra:
nichts
Krankheitsbild:
Prostatakrebs
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Mein Aufenthalt in der Klinik gestaltete sich zunächst schwierig, das hatte verschiedene Ursachen. Ich wollte die Reha abbrechen und postete meine Meinung hier im Bewertungsportal.
Das Beschwerdemanagement der Klinik reagierte unverzüglich und löste die Probleme sofort. Das geschah in vorbildlicher Art und Weise, freundlich, konstruktiv und zielorientiert.
Jetzt bin ich von der Klinik total begeistert.

Toller Aufenthalt, danke!

Nephrologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Das Essen
Kontra:
Krankheitsbild:
Nephrologie
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Außerordentlich tolle Klinik, sehr kompetente Ärzte, super freundliches Personal, schöne Anwendungen, ruhige Lage und wirklich tolles Essen...

Gut versorgt in Reinhardshausen

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
perfekter Ablauf der Anwendungen, gute Therapeuten und Ärzte
Kontra:
Parkplatzsituation für Patienten
Krankheitsbild:
Blasenkrebs (Entfernung Blase und Prostata, Bildung einer Neoblase)
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Nach meiner schweren OP (Blasen und Prostata Entfernung)und Bildung einer Neo-Blase stand ich vor der Wahl: Wohin zur Reha?
Durch Tips von Patienten, Ärzten und dem Internet entschied ich mich für die Klinik am Kurpark in Reinhardshausen.
Ich bin jetzt fast 2 Wochen hier und habe diese Entscheidung niemals bereut.
Fachkundige Therpeuten, gute, verständnisvolle Ärzte und sehr gute Ausstattung sprechen für sich.
Das Essen ist ok, geschickt gewählte Laufwege sorgen für die tägliche Bewegung.
Mittlerweile bin ich tagsüber zu 99% kontinent,und ich denke, die nächtliche Inkontinenz wird sich auch bessern.
Mein Fazit: Nach schweren urologischen Eingriffen kann man zur AHB kaum besser aufgehoben sein, als hier in der Klinik am Kurpark.
Wenn jetzt die Parkplatzsituation für Patienten noch besser wäre, würde ich 100 % vergeben.

Daumen hoch für diese Klinik

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Habe keinen negativ Punkt entdeckt.)
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Ist voll erfüllt.)
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Voll zufrieden. Wenn nur alle Ärzte so wären.)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Von An bis Abreise waren die Abläufe hervorragend.)
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden (Sehr modernes Zimmer und sehr gute Ausstattung.)
Pro:
Das Essen. Sehr gut und Abwechslungsreich. Die Bäderabteilung.
Kontra:
Mein Bett hat geknarrt und konnte nicht rep. werden.
Krankheitsbild:
Entnahme der Prostata
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Mein Anreiseweg war sehr lang ( 438 km ) aber es hat sich sehr gelohnt diesen Weg auf mich zu nehmen.
Start war eine sehr freundliche Anmeldung mit persönlicher Begleitung zu meinem Zimmer. Nach guter ärztlicher Untersuchung am Anreisetag wurden für mich spezielle Anwendungen vom Arzt festgelegt. Alle Anwendungen wurden von sehr kompetenten Mitarbeitern ausgeführt. Die Zeiten zwischen den Anwendungen waren so gelegt, dass man sich auch mal ausruhen konnte.
Erweitert waren auch viele Vorträge die man freiwillig besuchen konnte und die sehr Informativ waren ( zB. Rente , Ernährung , Krankheitsbilder, usw.). Das zur Klinik gehörende Kaffee hat sehr leckeren Kuchen und abends auch ein Bier zu verkaufen. Die Zimmer wurden täglich gereinigt und der anfallende Müll entsorgt.
Positiv noch zur Klinik: es sind sehr viele moderne Toilettenanlagen vorhanden was für mich immer sehr hilfreich war. Jede Woche war eine ärztliche Abfrage nach dem befinden oder nach Behandlungswünschen.
Zum Schluss ein paar Worte zu den dort arbeitenden
Menschen. Ich habe in drei Wochen keinen einzigen Mitarbeiter getroffen der schlechte Laune verbreitet hat. Alle waren sehr nett und zuvorkommend von der Reinigung bis zum Arzt. Noch was zum essen. Das Essen war hervorragend und mit viel liebe zusammen gestellt und sehr Abwechslungsreich mit Säften, Salaten und vielen Jogurts und Süßspeisen. Das wars, wenn ich eine REA bekomme, fahre ich auf jeden Fall wieder diesen langen Weg dorthin. Daumen hoch für diese Klinik.

Uneingeschränkt zu empfehlen

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kompetenz
Kontra:
Krankheitsbild:
Radikale Prostatektomie
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Die KLAK ist uneingeschränkt zu empfehlen, man hat vom ersten Moment an das Gefühl gut und kompetent aufgehoben zu sein.
Sowohl die Zimmer, als auch die Ausstattung von Therapie- und Behandlungsräumen ist gut, die Zimmer haben Hotelcharakter, werden täglich gereinigt und gepflegt.
Die Verpflegung ist überdurchschnittlich, abwechslungsreiches, gesundes Essen machen den Aufenthalt sehr angenehm, das Personal ist aufmerksam und sehr freundlich.
Die Therapeuten und das Pflegepersonal sind kompetent und freundlich. Die für die Rehabilitation erforderlichen Behandlungen und Trainings werden umfangreich geboten.
In den diversen Vorträgen wird kompetent nötiges Wissen vermittelt.
Insgesamt eine wirkliche empfehlenswerte Klinik für eine Anschluss-Heilbehandljng oder Reha.

Reha auf Hotelstandart

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Die perfekte Betreuung
Kontra:
nein
Krankheitsbild:
Prostatakrebs
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Eine sehr gute Klinik für ASH und Rehamaßnahmen im Bereich Urologie.
Sehr gute Unterbringung mit zum Teil auf Hotelstandart
vorhandene Zimmer.
Verpflegung und Betreuung ist sehr gut.
Der organisatorische Ablauf perfekt.

Eine umfassend ausgestattete und praxisorientierte Klinik in freundlicher Atmosphäre.

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Freundlich und kompetent)
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Fachgerecht und kompetent)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden (Therapieplan manchmal etwas eng getaktet, begrenzte Öffnungszeiten.)
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden (Modern und praktisch.)
Pro:
Vielseitiges medizinisches Angebot und diverse Freizeit-Gestaltungsmöglichkeiten.
Kontra:
Keine durchgehende Rezeptionsbesetzung/Ansprechpartner (08 bis 20 Uhr?), stumpfe Messer in der Kantine.,
Krankheitsbild:
Prostatektomie
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Eine umfassend ausgestattete und praxisorientierte Klinik in freundlicher Atmosphäre.

Angenehme und hilfreiche Zeit

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Ablauf; das Personal; Sauberkeit; die Lage der Klinik
Kontra:
Krankheitsbild:
Prostatektomie
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Neben der AHB nach der Prostatektomie wurde ich umfassend gesundheitlich betreut. Die Tagespläne waren gut abgestimmt und mit Erholungsbausteinen und einer Vortragsreihe zu den Problemen nach der OP und der Ernährung
angemessen zusammengestellt. Auf persönliche Wünsche wurde eingegangen.

Sehr gute Klinik

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Ärztliche Betreuung
Kontra:
Krankheitsbild:
Radikale Urethro-Zystektomie
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Die Abläufe vom Tag der Aufnahme an bis hin zu der ärztlichen Betreuung war alles sehr gut organisiert und ich fühlte mich sehr gut aufgehoben und betreut.Auch die psychische Betreuung war exzelent und das auch für Kassenpatienten ohne unterschiede zu privaten Patienten.

Korrekte Angaben

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Parkplatzkosten sind unverschämt
Krankheitsbild:
Nieren nOP
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ein Wahnwitz sind die Parkplatzkosten .. andere Kliniken berechnen nichts.

Am Ziel vorbei

Psychosomatik
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 18   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Qualität der Beratung:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Medizinische Behandlung:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
schlechte Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
schlechte Ausstattungunzufrieden
Pro:
Verpflegung
Kontra:
Anwendungen
Krankheitsbild:
psychische Probleme bei Prostatakrebs
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Alles was von der DRV kommt wird drittklassig untergebracht. Auf die speziellen Bedürfnisse des Patienten wird erst mit Nachdruck zaghaft eingegangen. Arzt sehr nett aber vollkommen unfähig, überfordert, verzettelt sich, kommt nicht auf den Punkt.
Sehr wenig Anwendungen. Wer aufgrund des Krebsleidens glaubt, er bekäme hier psychische Unterstützung, der irrt. Die Suizidgedanken nehmen hier deutlich zu. Verpflegung ist gut, das Personal sehr nett und hilfsbereit. Man begibt sich bei Problemen dieser Art besser in eine vernünftige Klinik, die sich um die wirklichen Probleme intensiv kümmert.
Werde die Maßnahme wohl abbrechen.
Bin privat versichert und deutlich bessere Leistungen gewohnt.

1 Kommentar

KLAK am 27.08.2018

Sehr geehrte/r Patient/in,

vielen Dank für die Bewertung der Klinik am Kurpark Reinhardshausen GmbH. Leider haben Sie den anonymen Weg der Bewertung gewählt. Gerne versuchen wir trotzdem auf Ihre Kritik einzugehen.

Wir bedauern sehr, dass wir Ihren individuellen Bedürfnissen nicht gerecht werden konnten. Wir verfolgen hier im Haus das Ziel einer ganzheitlichen Behandlung, auch bei Bedarf mit psychologischer Begleitung. Die Therapien werden individuell abgesprochen und auf den Patienten und dessen Zustand angepasst und festgelegt. Jederzeit hat der Patient die Möglichkeit, Wünsche und Veränderungen mit seinem Arzt abzusprechen und Einfluss auf die Therapien zu nehmen.

Da Sie offensichtlich noch in unserem Hause sind, würde ich Sie bitten, umgehend mit mir als Qualitätsbeauftragte und Ansprechpartnerin für Beschwerden und Kritik in Kontakt zu treten. Ihre Genesung und ein reibungsloser sowie angenehmer Aufenthalt in der Klinik am Kurpark GmbH sind für uns das oberste Ziel. Gerne werde ich Ihnen bei Ihren Problemen behilflich sein und eine schnelle Lösung gemeinsam mit Ihnen herbeiführen.

Sevda Krause
Qualitätsbeauftragte /Beschwerdemanagement

AHB nach Prostatektomie

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
rundum Sorglos Paket
Kontra:
--
Krankheitsbild:
radikale Prostatektomie
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Bin seit 2 Wochen hier und fühle mich sehr gut aufgehoben. Die gesamte Belegschaft ist immer sehr freundlich und stets bemüht den Aufenthalt so angenehm wie möglich zu gestalten.
Die Anwendungen sind ganz spezifisch auf die Themen Prostata und Blase abgestimmt und sehr gut. Man muss sich allerdings auch darauf einlassen, und die Ratschläge der Therapeuten und Ärzte annehmen. Das ist nicht immer ganz leicht, da man diese "neue Langsamkeit" der Übungen erst verstehen und akzeptieren muss.
Generell ist es nach Gesprächen mit Mitpatienten wohl eine der besten Urologischen Kliniken in Deutschland.
Aus meiner 2 Wöchigen Erfahrung heraus kann ich das nur bestätigen

Sehr gut

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
alles
Kontra:
nix
Krankheitsbild:
Prostata
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Ich bin sehr zufrieden!
War für 3 Wochen bei zn rad Prostatektomie zur AHB.
Alle Mitarbeiter (Küche, Reinigung, Schwestern, Physio, Ärzte) sehr freundlich und hilfsbereit!
Ich hatte Glück und wohnte im Haus 1. -frisch renoviert, bei diesem heißen Sommer zur Nordseite ausgerichtet, Balkon, TV, WLAN, kleiner Kühlschrank - alles was man braucht!
Vorträge: jeden Tag,wenn man möchte, über alles was bei Onko- und Prostatektomierten Patienten von Interesse ist.
Behandlungen: sehr gut
Physiotherapie: super, guter Gerätepark
Küche: Mittags sehr abwechslungsreich und gut, Abends auf Dauer langweilig - immer Brot und Aufschnitt
Umgebung: bei diesem Sommer ein Traum, Europas größter Kurpark. Die Klinik direkt am Park.
Als zweit größte Klinik für REHA und AHB in Deutschland für Patienten mit Prostaterkrankung ist sie sehr empfehlenswert.

Kontinenzprobleme

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Medizinische Behandlung:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Essen
Kontra:
Nur 2 mal Handtuchwechsel pro Woche
Krankheitsbild:
Total-OP Prostata
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Essen ist hervorragend

Zimmer war gross mit Balkon und Kühlschrank

Handtuchwechsel nur 2 mal pro Woche,
das ist echt zu wenig bei Kontinenzproblemen

Anwendungen sind o.k.

absolut empfehlenswert

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
radikale Entfernung Prostata
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war von Juni bis Juli 2018 zur Reha in Haus 3. Geplant waren 3 Wochen, ich konnte auf 4 Wochen verlängern.

Schon am Tag der Anreise fing ich an, mich sehr wohl zu fühlen. Eine nette Dame brachte mich auf mein Zimmer und erklärte mir die wichtigsten Dinge. Das Zimmer ist gross und sauber, tägliche Reinigung durch das Personal.

Überall in den Häusern sind Schilder angebracht zur Orientierung, wo welche Räume zu finden sind.

Das gesamte Personal ist sehr freundlich und zuvorkommend.

Alle meine Wünsche zur Änderung des Therapieplanes wurden erfüllt.


Das Angebot zur Freizeitgestaltung in der Klinik ist enorm (Kicker, Billiard, Tischtennis, sogar ein Raum mit einem Klavier uvm).


Geschäfte sind in 5 Minuten zu Fuß erreichbar und der Kurpark ist enorm schön.

Ich habe mich gut erholt dort und werde nächstes Jahr bestimmt wieder kommen.


Top und danke für alles.

sehr empfehlenswert

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
umfassendes Angebot an therapeutischen Möglichkeiten, speziell für PCA
Kontra:
Krankheitsbild:
Protata CA
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

fachlich top mit engagiertem therapeutischen Personal

Patientenorientierung

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Patientenorientiert
Kontra:
Krankheitsbild:
AHB ProstataCa Brachytherapie
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Sehr positive und nette Ansprache der Therapeuten und aller Mitarbeiter, gleichbleibend freundlich und kompetent. Der abwechslungsreiche Therapieplan wurde in den 3 Wochen zu 100% eingehalten. Hilfreiche Ernährungstipps, sehr gute Verpflegung

Sehr positive Grundstimmung

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Gute ausgebildete Therapeuten
Kontra:
Zimmer könnten eine Modernisierung vertragen
Krankheitsbild:
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich habe sehr positive Erfahrungen gesammelt während meines Aufenthalts in der Kurklinik am Kurpark in Reinhardshausen. Man fühlt sich gut aufgehoben und das Angebot an Therapien und Seminaren ist sehr gut. Ich möchte hier den ganzheitlichen Ansatz hervorheben, der von den Therapeuten auch so gelebt wird. Man fokussiert sich also nicht nur auf das eigentliche Krankheitsbild sondern berücksichtigt auch viele weitere Faktoren wie Stress, Ernährung, Psyche et.. und betrachtet bei dem Patienten also nicht nur die Niere z.B. ! Die Zimmer im Haus 4 könnten eine kleine Modernisierung vertragen aber es ist alles vorhanden was man braucht. Frühstück und Mittagessen sind sehr gut, das Abendessen ist etwas langweilig und könnte mehr Abwechslung vertragen.
Insgesamt ist die Grundstimmung sehr positiv, das spürt man schon wenn man von den freundlichen Schwestern am Tag der Ankunft in Empfang genommen wird und geht nahtlos über beim ersten Gespräch mit dem Arzt etc.
Die Lage der Klinik ist perfekt gelegen um schnell in den Kurpark zu gelangen oder längere Wanderungen und Spaziergänge zu unternehmen.
Man kommt ingesamt wunderbar zur Ruhe und kann sich nach einem schweren Eingriff dort sehr gut erholen.
Danke an das ganze Team !!!

Zufrieden

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden (Empfehlenswert)
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Medizinische Behandlung:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Personal, Betreuung, Ablauf
Kontra:
Zu viele, mein Krankheitsbild NICHT betreffende "Vorträge"
Krankheitsbild:
Nierenzellkarzinom
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war zur AHB in der Klinik.
Sehr gepflegtes Haus. Zwar etwas "weitläufig", aber gut für die Bewegung...
Personal (ALLE) sehr freundlich, höflich, hilfsbereit und kompetent. Therapieplanung o.k.
Werde wohl nächstes Jahr versuchen, nochmal eine REHA dort zu bekommen.

Eine empfehlenswerte Klinik

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Das Gesamtkonzept ist durchdacht und wird umgesetzt
Kontra:
Ich konnte während meines vierwöchigen Aufenthaltes nichts negatives erkennen
Krankheitsbild:
Radikale Prostatektomie
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Schön gelegene Klinik direkt am Kurpark. Alles ist qualitativ gut durchdacht und wird erkennbar umgesetzt.

Aufbauende Reha in ländlichem Umfeld

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kurpark Idyll
Kontra:
Mehr individuelle Trainingsmöglichkeiten
Krankheitsbild:
Prostatektomie
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Sehr angenehme, ruhige Lage. Direkt am Kurpark, ideal für Spaziergänge und Reha Walking .

Besser ging es für uns ncht.

Urologie
  |  berichtet als Angehöriger eines Patienten   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
alles geduldig und ruhig organisiert
Kontra:
Krankheitsbild:
Karzinom der Prostata entfernt.
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Es war rundum eine sehr gute Betreung für meinen Mann.Er hat sich sehr gut erholt. Ich war die erste und die zweite Woche in seinem Doppelzimmer mit dabei und hatte selbst 6 Anwendungen. Wir haben uns wie in einem gepflegten Hotel gefühlt.Sehr schöne Zimmer und das Essen konnte nicht besser sein!
Wir würden sofort wieder eine Reha hier antreten.Wir danken den Ärzten und dem gesamten Personal.

Reha in der Klinik am Kurpark gut verlaufen

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 18   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Die Anwendungen
Kontra:
Krankheitsbild:
Prostata OP.
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Sehr nette Ärzte,Schwestern und Therapeuten die einem alles bestens erklären und beibringen. Das Haus ist in sich sehr gepflegt auch das Zimmer in dem ich untergebracht war,war sehr gepflegt und sauber. Weiterhin war der Speisesaal auch sehr gepflegt und das Essen war auch in Ordnung. Ich persönlich kann dieses Haus nur weiterempfehlen.

Zimmer im Haus 2 nicht zu empfehlen

Nephrologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
keine gute Erfahrungweniger zufrieden
Qualität der Beratung:
keine gute Erfahrungzufrieden
Medizinische Behandlung:
keine gute Erfahrungzufrieden (kann nicht beurteilt werfeb)
Verwaltung und Abläufe:
keine gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
keine gute Ausstattungweniger zufrieden (wegen Zimmer im Haus 2)
Pro:
Freundliches Personal, schönes Schwimmbad
Kontra:
Gerätetraining leider nur zu wenig möglich, Klinik ist nicht für Nierenerkrankungen zu empfehlen, weil spezialisiert auf Urologie
Krankheitsbild:
Nephrologisches Problem
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Das Personal ist freundlich, hilfsbereit und fachkundig. Das Essen ist überwiegend ok, aber nicht überragend, wie hier oft zu lesen ist.
Die Zimmer sind leider sehr unterschiedlich. Ich kann nur empfehlen, zu versuchen, kein Zimmer im Haus 2 zu bekommen. Zimmer zur Südseite haben zwar einen (sehr schmalen) Balkon und eine große Fensterfront, aber in einem Sommer wie diesem heizt sich der Raum dermaßen auf, dass an erholsamen Schlaf nicht zu denken ist, was auch daran liegt, dass nicht ordentlich gelüftet werden kann, weil sich kein Fenster, sondern nur eine sehr schmale Balkontür öffnen lässt.
Die Zimmer zur Nordseite sind angenehm kühl bei Hitze, aber auch sehr laut. Sie liegen zur Straße und teilweise direkt über der Terrasse des Cafés. Abends ist dort Betrieb bis 22.30 Uhr und morgens ab 5 Uhr geht der Betrieb auf der Straße los (Lieferanten, Personal). Auch hier ist Schlaf bei geöffnetem Fenster nur dazwischen gut möglich und an Mittagstruhe ist auch nicht zu denken. Zudem sind in diesen Zimmern die Bäder sehr klein, ca 140x140 cm mit einer Dusche von 60x60 cm.

1 Kommentar

KLAK am 08.08.2018

Sehr geehrte/r Patient/in,

vielen Dank für die Bewertung der Klinik am Kurpark Reinhardshausen GmbH. Wir bedauern das Sie mit Ihrem Aufenthalt in unsere Klinik nicht zufrieden waren.

Gerade die Zimmer zur Südseite sind bei unseren Patienten sehr beliebt und werden häufig als Zimmerwunsch angegeben. Natürlich geben wir Ihnen Recht, dass sich diese Zimmer im Sommer auch schneller aufheizen als Zimmer zur Nordseite. Hierbei sollte man allerdings auch die extrem heiße Wetterlage in diesem Sommer berücksichtigen, wo die Außentemperaturen tagsüber sehr hoch und die Nächte häufig tropisch waren. Wir werden diesbezüglich Lösungen erarbeiten um zukünftig auf solche Wetterlagen reagieren zu können.

Wir wünschen Ihnen für Ihre Zukunft alles Gute!

Ihr Team der Klinik am Kurpark Reinhardshausen GmbH

Wochen der Erholung

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
freundliche Personal
Kontra:
Bad renovierungsbedürftig
Krankheitsbild:
nachsorge radikale Prostatektomie
Erfahrungsbericht:

In der Klinik wurde ich am Aufnahmetag freundlich empfangen und eine Schwester brachte mich auf mein Zimmer und ich bekamm einen Termin für das erste Arztgespräch. Die untersuchende Ärztinn war kompetent und freundlich.
Am Abend bekamm ich dann den Therapieplan für die kommende Woche. Dieser ließ mir zeit um mich auch von der Op zu erholen.
Die Verpflegung war in den drei Wochen sehr gut.
Durch feste Sitzplätze hatte man sofort Kontakt
zu Mitpatienten.
Mein Zimmer verfügte über einen Balkon und zwei getrennte Betten . Meine Frau konnte mich so eine Woche begleiten. Die Klinik besteht aus mehreren Gebäuden die zu Unterschiedlichen Zeiten entstanden sind in unserem Zimmer waren das Bad noch nicht renoviert worden und verfügte nur über eine Dusche mit den Maßen 80 cm mal 80 cm dies war doch sehr eng. Die angebotenen Therapien führten dazu das ich mich schnell erholt habe. Insgesamt wird mir der Aufenthalt in positiver Erinnerung bleiben.

AHB nach Prostatakazinom

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Sehr fachkundiges, stets freundliches Personal
Kontra:
Krankheitsbild:
Protatakazinom
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Die Klinik ist eine absolute Fachklinik für urologische
Probleme. Im Mittelpunkt steht die AHB nach Prostatakazinom, aber auch andere Beschwerden wie Blasenkazinom und verschiedene Nierenleiden werden sehr fachmännisch behandelt.
Die Klinik ist modern eingerichtet, mit sehr schönen Zimmern. Der Kurpark, für einen abendlichen Spaziergang, ist nicht mal 20 Meter entfernt. Für mich persönlich war es der ideale Ort um wieder in den normalen Lebensablauf hinein zu finden.

Positiv denken

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Freundlichkeit u. Hilfsbereitschaft aller Mitarbeiter
Kontra:
Krankheitsbild:
Prostata-OP
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Sehr zufrieden mit den ärztlichen und therapeutischen Leistungen der Klinik. Hat mich nach 4 Wochen Aufenthalt (nach Prostata-OP) aufgebaut und erheblich weitergebracht. Dazu beigetragen hat das Ambiente (Wohnung, Lage der Klinik u.a.) und die abwechslungsreiche Küche sowie das gesamte freundliche Personal.

Sehr gute und sinnvolle Unterstützung nach der Prostata-OP

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kompetente Belegschaft
Kontra:
Fußboden/Teppichboden im Speisesaal muss dringend ausgetauscht werden
Krankheitsbild:
Prostata-OP radikal
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Die Klinik ist bestens organisiert. Die Mitarbeiter, angefangen bei der Rezeption über Therapeuten, Ärzte, Küchenpersonal bis zu den Reinigungskräften sind sehr motiviert und tun alles mögliche, um eine erfolgreiche Behandlung zu gewährleisten. Der Therapieplan ist gut auf die Bedürfnisse der Patienten abgestimmt. In der Zeit der Anschlußheilbehandlung ist man mit Anwendungen, Gesprächsrunden und Vorträgen gut beschäftigt, so dass keine Langeweile aufkommt. Es gibt wertvolle Anregungen und Tips für die Zeit nach dem Aufenthalt. Insgesamt wird alles getan, dass die Patienten nach der Behandlung einen deutlichen Fortschritt auf dem Heilungsprozess erfahren.

Hohe Kompetenz und angenehme Atmosphäre

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Neoblase
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Die Klinik am Kurpark bietet neben umfassenden therapeutischen Leistungen eine angenehme Atmosphäre und wird neben den kompetenten Ärzten geprägt von dem uneingeschränkt freundlichen und hilfsbereiten Personal in allen Bereichen der Klinik.

2 x AHB in 3 Jahren

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2015/2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Alle Angestellten sehr freundlich)
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Auf medizinische Fragen kompetente Aussagen)
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Bei Blutuntersuchungen Mangelerscheinungen entdeckt)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Papierausstoß bei Terminänderungen sollte reduziert werden)
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden (Der Unterschied zwischen Alt- und Neubauten ist groß)
Pro:
Man fühlt sich nach 3 Jahren Pause wieder wie zu Hause
Kontra:
Krankheitsbild:
2015 Prostata-Radikal-OP / 2018 Prostata-Rezidiv mit anschl. Bestrahlung
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Außer den erwähnten Punkten möchte ich die positive Grundstimmung unter den Patienten erwähnen, zu deren Zufriedenheit die Klinik Wesentliches beiträgt.

Die jeweils dreiwöchigen Anschluß-Heilbehandlungen waren für mich sehr hilfreich.

Die unterschiedlichen Therapien war sinnvoll über den Tag verteilt und wechselte mit Ruhephasen ab, wie sie nach einer Prostatektomie bzw. einer Bestrahlung angemessen sind.

Die medizinische Einrichtungen sind modern und technisch auf hohem Niveau, die Behandlungstherapie ist sehr gut auf die Bedürfnisse abgestimmt und wird mit fachlich hochinteressanten Vorträgen begleitet.

Die abwechslungsreiche Verpflegung aus eigener Küche in Buffet-Form wird mit Recht hervorgehoben. Auch auf gelegentliche Besucher stellten sich Küche und Speisesaalpersonal flexibel ein.

Die schöne, ruhige Umgebung (Therapiegarten, Kurpark usw.) boten viele Möglichkeiten, wieder zu Kräften zu kommen.

Das gesamte Personal von der Rezeption und der Küche bis zu den Ärzten war überaus freundlich und entgegenkommend und jederzeit ansprechbar.

Angenehmer Aufenthalt in der Klinik am Kurpark

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
radikale Prostata Entfernung
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Habe mich hier sehr wohlgefühlt und kann das Haus uneingeschränkt empfehlen. Therapeuten stets freundlich und Kompetent. Zimmer, Ausstattung und Sauberkeit einwandfrei. Die Anlage ist trotz der 6 Häuser sehr gut struktuiert so dass sich auch Neuankömmlinge gut zurecht finden. Das Angebot an Therapien und Vorträge haben mich überzeugt und mir bei der Krankheitsbewältigung sehr geholfen. Das Essen und auch das Küchenpersonal waren hervorragend. Die Auswahl an Speisen und Getränken umfangreich, lecker und nie langweilig. Bin rund um zufrieden und werde wieder kommen.

Wichtige Einrichtung

Onkologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungweniger zufrieden
Medizinische Behandlung:
weniger gute Erfahrungweniger zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Freundlicher Empfang, nette Atmosphäre, kompetente Mitarbeiter.

super Betreuung und Behandlung

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
sehr offene und gute Betreuung
Kontra:
Zimmer etwas Altbacken,renovierung wäre vorteilhaft, ich weis ich war in keinem 5 Sterne Hotel
Krankheitsbild:
Prostata OP
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Der Empfang, die Betreuung,die Stationsschwester, Ärzte alles sehr gut Organisiert.
Obwohl diese Klinik aus 6 einzelne Häuser besteht, waren alle Wege gut Beschildert und leicht zu finden, auch für Neuankommende Gäste.

Eine hervorragende Klinik - in jeder Hinsicht

Nephrologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2017   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Nieren-Tumor
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war Ende 2017 zum dritten Mal in dieser Klinik (AHB und zweimal Reha nach Nieren-Tumor). Ich finde diese Klinik in jeglicher Hinsicht hervorragend und kann sie nur uneingeschränkt empfehlen. Die Gebäude, die Zimmer, die Therapieräume, das Ambiente - das alles ist geschmackvoll gestaltet und immer sauber und gepflegt. Die Therapeuten sind immer freundlich gewesen; deren kompetente Behandlung hat mir sehr geholfen.
In der Verwaltung war man stets (erfolgreich!) bemüht, auf alle Wünsche der Patienten einzugehen.
Eine besondere Erwähnung verdient die Küche bzw. das Personal des Speisesaals. Die Qualität und der Geschmack der Speisen war einfach nur hervorragend.
Ich würde diese Klinik jederzeit wieder aufsuchen.

Ziele der Reha gut erreicht

Nephrologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 18   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Medizinische Behandlung:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Gute Ausstattung und nettes Personal
Kontra:
Nephrologe fest im Haus fehlt
Krankheitsbild:
Zustand nach Nierentransplantation
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Schönes Haus gute Lage am Kurpark, Zimmer gut und das Essen ist gut. Die Ernährungsberatung ist top.
Das Personal ist nett und versucht, Lösungen zu finden bzw. mich als Patient zu unterstützen.
Das Haus hat im Schwerpunkt Urologie, Prostata, das sollte einem Patienten klar sein der sich für die die Klinik entscheidet.
Vorträge sind auf Urologie Patienten ausgerichtet.
Ärztlicherseits würde ich mir einen fest angestellten Nephrologen im Haus wünschen.

Wirklich top

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 7/2018
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (wirklich top)
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Fachliche Kompetenz
Kontra:
Haus ist gut ausgelastet
Krankheitsbild:
Radikale Prostatektomie
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ein tolles Haus, besonders die neuen Komfortzimmer (muss man extra bezahlen, aber es lohnt sich!)
Betreuung in allen Bereichen top!
Sowohl medizinisch, fachlich als auch von der Dienstleistungsseite gibt es nichts auszusetzen.
Die Freundlichkeit der Mitarbeiter zieht sich durch das ganze Haus.
Essen ist gut! Ich bin hier kein Maßstab, aber man findet immer etwas, dass einem schmeckt. Der Speisesaal ( ein bischen Bahnhofsrestaurant, könnte noch persönlicher gestaltet werden, aber bei der Größe des Hauses ist dies sicher schwierig.
2 kleine Überlegungen:
Die Öffnungszeiten im Cafe Klak könnten im Sommer wenigstens bis 21 Uhr sein.
Das Wiegen der Vorlagen mit dem Schleppen der Eimer in das Schwesternzimmer ist sehr gewöhnungsbedürftig. Solte die Orga anders lösen :-)

Weitere Bewertungen anzeigen...