• Medizinfo Logo
  • gesuendernet.de Logo

Klinik am Kurpark Reinhardshausen GmbH

Talkback
Foto - Klinik am Kurpark Reinhardshausen GmbH

Ziergartenstraße 19
34537 Bad Wildungen
Hessen

552 von 569 Nutzern würden diese Klinik empfehlen
Gesamtzufriedenheit
beste Erfahrung
Qualität der Beratung
beste Beratung
Medizinische Behandlung
beste Behandlung
Verwaltung und Abläufe
gute Organisation
Ausstattung und Gestaltung
gute Ausstattung
Eigene Bewertung abgeben

595 Bewertungen

Sortierung
Filter

Erfolgreiche Anschlussheilbehandlung, Juni 2017

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2017   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Freundliches und aufgeschlossenes Personal, jede Frage wird beantwortet
Kontra:
zu Beginn der Essenszeiten, Hektik am Büffett
Krankheitsbild:
Prostatektomie
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Zwei Wochen nach der Prostatektomie traf ich in der Klinik am Kurpark ein. Die Inkontinenz machte mir sehr zu schaffen und ich hielt es nicht für möglich, in meinem Zustand überhaupt an Therapien teilnehmen zu können. Aber auf Grund der Spezialisierung der Klinik (ca 63 % der Patienten haben eine Behandlung des Prostatakarzinoms hinter sich gebracht), traf ich auf Menschen mit ähnlichen Beschwerden. Und alle konnten an den Therapien teilnehmen, auch Dank der engagierten Therapeuten, die es verstanden die Übungen mit Humor und Einfühlungsvermögen zu gestalten. Schnell gewöhnte ich mich an mein, zwar einfach, aber zweckmäßig eingerichtetes Zimmer und saß in der Freizeit gern lesend auf dem Balkon. Als Patient hat man auf Grund des freundlichen Umgangs und eines Therapieplans der genügend Pausen zwischen den Behandlungen lässt, das Gefühl gut aufgehoben zu sein, was sicher dem Kurerfolg nutzt. Jedenfalls hat sich meine Kontinenz wesentlich verbessert.
Das Essen war sicher abwechslungsreich und gesund, aber es hat mir nicht immer so sehr geschmeckt. Das mag daran gelegen haben, dass ich eher ein fettiges und fleischlastiges Essen gewöhnt bin. Immerhin bemühe ich mich jetzt mehr Salat und Obst zu essen.
Will man gesundheitlich etwas erreichen, ist die Klinik unbedingt zu empfehlen, will man jedoch viel erleben, dann eher nicht.

Sehr gute Wahl, Klinik am Kurpark in Bad Wildungen

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2017   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Prostatakarzinom
Erfahrungsbericht:

Fachlich Top, sehr informativ rund um das Prostatakarziom
Therapeuten sind Top,
Unterkunft und Essen sehr gut....
Nach einer radikalen Prostata OP der richtige
Ort um wieder auf die Beine zu kommen.
Ich war sehr zufrieden.
Danke an alle die dazu beigetragen haben.

Erfolgreiche Anschlussheibehandlung

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2017   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
fachlich und organsiatorisch sehr gute Behandlung in angenehmer Atmosphäre
Kontra:
Krankheitsbild:
Prostatektomie
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

In der Klinik am Kurpark werden vorwiegend Patienten unmittelbar nach einer Prostataentfernung oder -bestrahlung behandelt.
Die Atmosphäre: Zimmer, Speisesaal, Cafe etc. hat Hotelcharakter und die Ausstattung der klinik für die unterschiedlichsten Anschlussheilbehandlungen ist auf dem neuesten Stand. Dabei kommen auch viele kreative Behandlungen, wie koordinatives Training und Ähnliches zum Einsatz.
Ich war drei Wochen nach meiner Prostata-OP für drei Wochenm zur Anschlussheilbehandlung in der klinik am Kurpark und habe mich jederzeit kompetent behandelt und rundum wohl gefühlt. Zu letzterem trägt auch der nette Ort und die schöne Umgebung bei.

Zystektomie nach Blasentumor, Neoblase

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2017   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Blasentumor
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Vier Wochen nach der OP bin ich zur AHB nach Bad Wildungen gefahren. Die AHB hier war sehr gut für mein Krankheitsbild und hat mir sehr geholfen.
Die Kontinenz hat sich durch Beckenbodentraining sehr verbessert.
Die im abgestimmten Therapieplan zugeordneten Vorträge waren sehr interessant und nützlich, sowie auch alle Anwendungen im Bereich Physiotherapie, Ergotherapie, Physikalische Therapie und Psychologie.

AHB im Mai 2017

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2017   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
siehe Erfahrungsbericht
Kontra:
siehe Erfahrungsbericht
Krankheitsbild:
Prostata Karzinom
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

AHB Mai 2017

Das Haus bietet (zumindest das Zimmer das ich hatte) Hotelcharakter. Die medizinische Versorgung, Arzt Pfleger und selbst die Reinigungskraft waren in jeder hinsicht 1a. Die Therapeuten dort sind eine Empfehlung!

Die Physioabteilung ist technisch auf neuestem Stand, allerdings scheint hier die Routine mehr im Vordergrund zu stehen.
Schade auch das der Fitnessraum nicht eigenmächtig benutzt werden darf!

Die Küche war absolut OK für ein Krankenhaus, man merkt allerdings den Kostendruck.
Da ich vom ersten Tag nach der OP Kontinent war, sind mir die Stuhlkissen im Speisesaal die mit Stoff bezogen waren aufgefallen. In einer Klinik deren Patienten überwiegend Inkontinent sind, keine gute Entscheidung! Sitzplatz Wünsche wurden auch nicht berücksichtigt. Neben mir wurde ein Platz frei, dem P. vom Nachbartisch wurde dieser freie Platz verweigert.
Ansonst ist das Speisesaal Personal, mehr als Hilfsbereit.

Was mir sehr gut gefallen hat, sind die fachlichen TOP Vorträge, von Ernährung, soziales bis Medizinthemen! Das fachlich Beste was ich je in einem Krankenhaus erlebt habe!
Das Haus ist TOP geführt, meine im nächsten Jahr anstehende Reha würde ich gerne hier machen wollen.

Allgemein positiv

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2017   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
-
Kontra:
-
Krankheitsbild:
Niere entfernt
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Betreuung für AHB gut, allerdings Tel. Zu lange Pausen zwischen den
Anwendungen.

Unterschiedliche Auffassungen des Krankheitsbildes, zum Teil völlig gegenläufige Diagnose zwischen
Stationärer und Nephrologe.

Gesamteindruck der Einrichtung gut.

Küche insgesamt auch gut, allerdings Kosten für ein Mittagessen von €10,00 für Kantinenessen
m.E. überzogen.
Was passiert eigentlich mit den ungebuchten Einnahmen für Gästeessen?

1 Kommentar

KLAK am 11.07.2017

Sehr geehrte/r RoMa52,

vielen Dank für Ihre Bewertung der Klinik am Kurpark Reinhardshausen GmbH. Wir freuen uns, dass es Ihnen in unserem Hause gefallen hat.

Der Service im Speisesaal ist im Endeffekt der verlängerte Arm unserer Rezeption. Die Gästeessen werden direkt im Speisesaal kassiert und anschließend, täglich gesammelt, in der Kasse der Rezeption registriert.

Wir würden uns freuen Sie zu einer weiteren Rehabilitationsmaßnahme begrüßen zu dürfen!

Ihr Team der Klinik am Kurpark Reinhardshausen GmbH

Prostata

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2017   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Alles sehr gut.
Kontra:
Nein
Krankheitsbild:
Prostata OP
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Diese Klinik ist sehr gut. Hier wurde mir nach einer Prostatektomie schon nach der OP in einer AHB sehr geholfen und ich habe mich entschlossen auch meine Reha in dieser Klinik zu machen. Diese Reha habe ich im Juni 2017 durchgeführt. Das gesamte Personal angefangen von der Stationsärztin über die Krankenschwestern, die Mitarbeiter in der Verwaltung und der Küche bis zur Reinigungsfrau waren alle sehr nett und zuvorkommend. Auch zu Erwähnen ist die Cafeteria und das Personal die sehr guten Kuchen und Kaffee hatten. Auch positiv war das dieses Café im Juni bis 21:00 Uhr geöffnet hatte. Leider wurde dann im Juli die Öffnungszeit verkürzt auf 20:00 Uhr. Auch die Frauen bei der Aufnahme waren sehr nett und freundlich. Insgesamt kann man nur sagen das man sich hier so richtig wohlgefüllt hat. Wir hatten ein Zimmer in Gebäude 3 dort müsste in absehbarer Zeit mal etwas renoviert werden.

AHB nach Prostatektomie

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2017   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Alle Mitarbeiter sind sehr hilfsbereit
Kontra:
Krankheitsbild:
Prostatektomie
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich habe mich im Vorfeld für diese Klinik entschieden, da man hier auf Urologie spezialisiert ist. Viele der Patienten haben das gleich Krankheitsbild wie ich, also eine cpl. Entfernung der Prostata. Schon bei der Ankunft wird man an der Rezeption gut "aufgenommen" und alles wird gut erklärt. Fragen oder Wünsche die sich an den ersten Tagen ergeben, werden immer beantwortet oder versucht zu lösen. Die Therapeuten sind alle Top. Ein hohes Fachwissen, egal in welchem Bereich, war für mich erstaunlich. Das Essen ist sehr abwechslungsreich. Es sind immer 2 Ernährungsberater im Speisesaal, welche man immer zu allem Fragen kann. Ich habe in bisher 2 Wochen schon 1,5 kg zugenommen, was für die Küche spricht. Die Zimmer sind o.k. Hier gibt es natürlich Unterschiede, da immer renoviert wird. Man kann also Glück haben und ein etwas neueres Zimmer erhalten, oder man bekommt ein noch nicht renoviertes. Aber sauber sind sie alle, und man ist ja in einer Klinik und nicht im Hotel.
Die Umgebung ist sehr schön. Reinhardshausen hat einen wünderschönen Kurpark, welcher direkt an Bad - Wildungen angeschlossen ist. Im Ort gibt es ein paar Geschäfte und auch ein paar Kneipen. Wer aber in der AHB die große Party am Abend sucht, der sollte ich einen anderen Ort auswählen. Ich habe mich auf die Genesung konzentriert, und hier war das Umfeld genau richtig.
Ich werde auf jeden Fall meine Rehabilitation in 9 Monaten wieder in dieser Klinik verbringen.

AHB nach Radikaler Prostatektomie

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2017   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Inkontinenz Vortrag der Chefärztin- habe Tränen gelacht.
Kontra:
Krankheitsbild:
Radikale Prostatektomie
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Über Jahrzehnte gewachsene kleine aber feine Reha-Klinik.
Von Altbacken bis 4 Sterne Standard schwanken die Zimmer.
Würde vor einer Reha unbedingt nachfragen was es für ein Zimmer wird und ggf. auf ein renoviertes Zimmer mit Balkon dringen.
Weil immer irgendwas renoviert wird, kann es auch schon mal etwa Baulärm geben.
Gut fand ich die Möglichkeit die Ehefrau auf dem Zimmer mit unterzubringen.
Die Fachvortäge insbes. der Chefärztin sind hörenswert.
Die Organisation ist insgesamt professionell.
In den ersten 10 Minuten nach Öffnung des Speisesaals ist es immer etwas chaotisch. Der Kaffee könnte ein paar Bohnen mehr vertragen.
Alle Mitarbeiter sind langjährig dabei und nicht von irgendwelchen Subunternehmern. Das Betriebsklima ist top.

gutes Fachpersonal

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2017   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungweniger zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
gutes fachpersonal
Kontra:
Privatpatienten müssen bar bezahlen.Die Anordnung der Speiseaufstellung ist schlecht gewählt
Krankheitsbild:
RPE
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Ich habe eine AHB durchgeführt und mit einem sehr guten Ergebnis beendet

Zur AHB empfehlenswert

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2017   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Hilfsbereitschaft des gesamten Personals
Kontra:
nichts
Krankheitsbild:
Prostatakarzinom -Total OP
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Unterbringung -Zimmer hervoragend -
Verplegung:Frühstück - Mittag - Abend gute Qualität -Abwechslungsreich ( sehr gute Küche )
Ärtztliche Betreung und Pflegepersonal: sehrgut
Terapie - Anwendungen - Vorträge usw. gut
Personal zuvorkommend und hilfsbereit !

Erstklassiger Service im Cafe und schmackhafter Kuchen .

AHB auf hohem Niveau

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2017   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Atmosphäre, Zimmer, Lage, Qualität und Angebot der Speiseb, Behandlungen, Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft der Mitarbeiter
Kontra:
Krankheitsbild:
Radikale Prostataektomie
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Hier stimmt einfach alles! Von der Anmeldung bis zur Abmeldung. Der Aufenthalt in der KlaK war für mich einfach äußerst angenehm und erfolgreich.

1 Kommentar

doris48 am 02.07.2017

Wie hat es dir gefallen? Ich hatte blasenkrebs.hat man Kontakt zu Gleichgesinnten?
Da ich Raucherin bin,wo kann man rauchen? Gibt es einen Kiosk?
Vielen lieben Dank .l.g. Doris

Sehr gute Reha Klinik

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2017   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Mitarbeiter in der Resevierung könnten etwas freundlicher sein)
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Prostata Entfernung
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Sehr freundlicher Empfang.Koffer wurden sogar auf das Zimmer gebracht.Sehr sauber und gepflegt.Pfleger im Haus 4 immer hilfsbereit.Würde diese Klinik immer weiter empfehlen.

AHB auf hohem Niveau

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2017   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Sehr kompente und freundliche Mitarbeiter auf allen Ebenen
Kontra:
nichts
Krankheitsbild:
Prostatakarzinom - radikale Prostatektomie
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Die Klinik mit einem "Sehr gut" zu beurteilen trifft den Nagel auf de Kopf.
An dem Gesamtpaket der Betreuung, der Versorgung und der Unterkunft während meiner AHB konnte ich keine relevanten Schwachstellen erkennen. Der Patient im "Mittelpunkt" wurde hier gelebt und zwar von allen. Es blieben keine Fragen offen, Hilfe und Unterstützung bei allen Belangen waren selbstverständlich. Die Anleitungen und und die Vorträge waren sehr verständlich und sind im Nachgang mir sehr hilfreich. Durch die zentrale Lage der Klinik und die direkte Anbindung an den Kurpark eröffneten sich viele Möglichkeiten der zusätzlichen Enstspannung und Ruhe aber auch die Teilhabe am täglichen Leben war dadurch problemlos möglich. Während der AHB habe ich mich sehr gut erholt, der Umgang mit meiner Erkrankung fällt mir leichter.
Alles in allem, ist die Klinik am Kurpark eine sehr gute Adresse und ich bin froh, dass ich die Möglichkeit zur AHB in dieser Klinik hatte.
Mein herzlichster Dank gilt allen Beteiligten.

Money. money....

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2017   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Qualität der Beratung:
schlechte Erfahrungweniger zufrieden
Medizinische Behandlung:
schlechte Erfahrungweniger zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Vom Empfang bis zur Zimmerreinigung TOP
Kontra:
Verwaltung
Krankheitsbild:
Prostatektomie
Erfahrungsbericht:

Anfangs top, aber dann...
Ging mit großen Erwartungen in die AHB nach meiner OP. Der gemessene Harnverlust hat sich im Laufe der Behandlung teilweise verzehntfacht, so dass ich nach drei Wochen undichter als zu Beginn aus der Klinik ging. Meinem Wunsch auf Verlängerung (bereits bei der ersten Visite geäußert) kam man nicht nach. Grund dafür wäre die Tatsache, dass die Klinik voll belegt sei. Aber scheinbar galt das nicht für mich. Denn es gab mehrere Mitpatienten (begannen ihre AHB nach mir), welche von Seiten der Verwaltung bzw. dem Stationsarzt eine Verlängerung angeboten bekamen begannen. Aber scheinbar zahlte da die Krankenkasse einen höheren Tagessatz als die meinige.
Scheinbar wird in der KlaK nicht der Mensch, sondern das Geld gesehen, was man mit ihm verdienen kann.

1 Kommentar

KLAK am 26.06.2017

Sehr geehrter Pfälzer3,

vielen Dank für Ihre Bewertung der Klinik am Kurpark Reinhardshausen GmbH.

Die bestmögliche medizinische Versorgung unserer Patienten liegt uns besonders am Herzen. Wir bedauern sehr, dass sich Ihre Harninkontinenz während Ihres Aufenthaltes verschlechtert hat. Gleichzeitig möchten wir aber darauf hinweisen, dass nur 0,24%* unserer Patienten eine Verschlechterung Ihres Gesundheitszustands angeben (*Quelle: Qualitätsbericht 2016).

Über eine etwaige Verlängerung entscheiden bei uns ausschließlich unsere Ärzte aufgrund medizinischer Gründe.
Die Verwaltung entscheidet nicht, sondern prüft lediglich ob freie Bettenkapazitäten für eine Verlängerung zur Verfügung stehen. In diesem Fall spielt es auch keine Rolle, ob ein Patient vor Ihnen oder nach Ihnen anreist, da hier der Abreisetag mit den dazugehörigen freien Bettenkapazitäten der Schlüssel-Faktor ist.

Für Ihre Zukunft wünschen wir Ihnen weiterhin alles Gute!

Ihr Team der Klinik am Kurpark Reinhardshausen GmbH

Lebensqualität nach Prostatektomie

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2017   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Die Klinik hat ihren Ruf verdient
Kontra:
Krankheitsbild:
Prostatektomie
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Alle Bediensteten waren sehr freundlich und halfen
bei Problemen.

Die ärztliche Betreuung ging auf meine pers.
Probl. ein und das Therapieprogramm wurde abge-
sprochen.

Das Gesamtpaket (Therapie/ Vorträge/ Unterkunft/
Verpflegung ) war toll und stimmig.

Ich habe Hinweise über des weitere Verhalten usw.
erhalten und meinen Körper besser kennengelernt.

Es wurden keine " Versprechungen " gemacht, sondern
erklärt, was wann warum passieren kann oder auch
nicht.

Man konnte jederzeit nachfragen und es wurde indiv.
auf die Fragen reagiert und kompetent beantwortet.

Ich bin sehr zufrieden und bin froh, diese Klinik
für die Anschlussheilbeh. gewählt zu haben.

Tolle Urologische Klinik

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2017   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
freundlich u. sauber
Kontra:
nichts
Krankheitsbild:
Prostataentfernung
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich fühlte mich sehr gut aufgehoben in der Klinik.
Habe viele nützliche Tipps bekommen und auf alle meine Fragen eine freundliche Antwort.
Verpflegung und Unterbringung super.
Kann ich auf jeden Fall weiterempfehlen.

Sehr empfehlenswerte Klinik

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2016/17   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
TOP-Spezializierung
Kontra:
Krankheitsbild:
rad. Prostatektomie und Strahlentherapie
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

In der Klinik am Kurpark war ich jetzt zum zweiten Mal zur AHB. In allen Bereichen gab es keinerlei Anlass zu Beanstandungen. Alle vorgeschlagenen und gewünschten Anwendungen wurden durchgeführt, Änderungen wurden problemlos vorgenommen.
Ärztliches und pflegerisches Personal sehr kompetent, freundlich und zugewandt.
Unterbringung in den Zimmern wie im 4* Hotel, die Verpflegung abwechslungsreich und sehr reichhaltig. KEINE Bevormundung hinsichtlich der Speisenauswahl, sondern Eigenverantwortung. Das Freizeitangebot ist völlig ausreichend und in einem gepflegten Zustand. Umfassende Vorträge zu den indizierten Krankheitsbildern sowie darüber hinaus zur physikalischen Therapie und Ernährung.

Bestens versorgt

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2017   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kompetente Betreuung in allen Bereichen, mit denen ich zu tun hatte.
Kontra:
Krankheitsbild:
Prostatakarzinom
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Die Empfehlung für diese Klinik zur AHB nach meiner Strahlentherapie war genau richtig.

Alle beim gründlichen ärztlichen Aufnahmegespräch besprochenen und vorgesehenen Behandlungen und Gespräche erwiesen sich als zutreffend und somit physisch und psychisch heilsam.

Die daran beteiligten Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen zeigten sich ausnahmslos fachlich voll zuständig, engagiert und einfühlsam.

Die Verpflegung wurde in ihrer Zusammensetzung gut durchdacht ausgewählt und präsentiert.

Die Sauberkeit bzw. Reinigung war sehr gründlich.

Ich war vom 14.02. bis 14.03. im Haus 4, Zimmer 4116.

Ich fühlte mich hier sehr gut aufgehoben

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2017   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Hohe Kompetenz und Freundlichkeit aller Mitarbeiter
Kontra:
Fehlanzeige
Krankheitsbild:
Neoblase
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Über diese Klinik gibt es absolut nichts negatives zu berichten. Ich fühlte mich vom ersten Tag an sehr gut aufgehoben. Auf Grund meiner sehr starken Inkontinenz wurde mir eine einwöchige Verlängerung angeboten, die mir noch sehr viel gebracht hat.
Von der Raumpflegerin bis zur Chefin, alle sehr kompetent und freundlich. Die Küche ist noch besonders zu erwähnen, einfach nur klasse!
Ich kann diese Klinik nur uneingeschränkt weiter empfehlen.

Eine sehr gute Wahl bei Urologischen Themen

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2017   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kompetenz und Freundlichkeit
Kontra:
keine
Krankheitsbild:
Prostataentfernung
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Ich war mit der Klinik äußerst zufrieden. Sämtliches Personal war sehr nett und zuvorkommend. Das Essen war sehr reichhaltig und abwechslungsreich, enthielt für mich aber zuviel versteckten Zucker. Mit der einfachen Zimmervariante war ich auch zufrieden, alles ist sehr zweckmäßig. Der ausgedehnte Kurpark und wunderschöne Wälder liegen dierekt vor der Tür. Es gibt jede Menge Lokale die man mit einem schönen Spaziergang ereichen kann. Mit dem Auto ist man auch schnell am Edersee. Die fachliche Kompetenz der Ärtze und Therapeuten übertrifft bei Weitem was ich bisher ambulant kennen gelernt habe. Leider konnte ich als Patient keinen Einfluss auf meinen Therapieplan nehmen obwohl ich Selbstzahler war. Es werden offensichtlich feste Konzepte eingehalten. Die elektronischen Türschlösser verweigern oft den Dienst und sind für Alle eine Geduldsprobe. Dennoch finde ich die Klinik absolut empfehlenswert.

Besser geht es nicht!

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2017   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Alles
Kontra:
Nichts
Krankheitsbild:
Prostata Karzinom
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Besser geht es nicht! Alle Fachbereiche, Therapeuten, Unterbringung, Verpflegung und Freundlichkeit des Personals waren hervorragend.

Erholung mit Wohlfühlefekt

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2017   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Essen und Freundlichkeit
Kontra:
Schließzeiten der Klinik am Wochenende Freitags und Samstags
Krankheitsbild:
prostatektomie
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Mein Name ist Manfred aus Koblenz und ich war vom 27.04. - 18.05.2017 zur AHB in der Klinik am Kurpark in Bad Wildungen. Aufgrund der Vorinformation was die Bewertungen angeht, habe ich mich auf Hinweis des Sozialdienstes direkt für diese Klinik entschieden. Ich kann nur sagen, eine sehr gute Wahl was das Personal, vom Zimmermädchen bis zum Arzt/Ärztin angeht alles nur lobenswert. Sehr kompetent und immer freundlich. Die Physiotherapeuten waren umgänglich und locker drauf, so dass es Spaß machte an den Anwendungen teil zu nehmen. Sehr viel nette Leute mit den gleichen oder ähnliches Problemen hat man hier kennen und schätzen gelernt. Man wurde gefordert aber nicht überfordert. Man hatte hier wirklich die Möglichkeit abzuschalten und zur Ruhe zu kommen.
Besonders zu erwähnen ist das leibliche Wohl der Patienten was hier äußerst zufrieden gestellt wird, sei es beim Frühstück, Mittag oder Abendessen. Eine große Auswahl und reichhaltige Mahlzeiten führten hierbei auf Grund der guten Qualität nicht zum Abholeffekt, was für mich persönlich auch kein Problem darstellte. Ich werde mich auf jeden Fall im nächsten Jahr wieder um eine Reha nach Bad Wildungen bemühen um die ganze Angelegenheit noch mal zu genießen.
Wie gesagt, ich kann diese Klinik mit bestem Wissen und Gewissen empfehlen, wenn man schon dieses oder ein ähnliches urologisches Handicap hat.

AHB nach Prostata OP

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2017   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Freundlichkeit, Kompetenz
Kontra:
kann ich nichts eintragen
Krankheitsbild:
Prostata OP
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Nach der Prostata OP stand die Entscheidung an eine ambulante Therapie durchzuführen oder eine AHB in der Klinik am Kurpark in Bad Wildungen. Für diese Klinik mit dem Schwerpunkt Rund um die Prostata hatte ich mich schon im Vorfeld entschieden. Grund waren die vielen sehr positiven Bewertungen im Internet.
Ich war mit meinen 55 Jahren noch nie in einer Kur oder ähnliches. Dann gleich für mindestens drei Wochen, komme ich damit klar, fällt mir da nicht die Decke auf den Kopf? Alle meine Bedenken haben sich nicht bestätigt. Jetzt drei Wochen später kann ich nur sagen, dass es die absolut richtige Entscheidung war meine AHB in dieser Klinik zu machen.
Ich wurde sehr freundlich und kompetent an der Rezeption empfangen. Diese Freundlichkeit und Kompetenzausstrahlung setzte sich im gesamten Haus fort. Egal ob Reinigungskräfte, Küchenpersonal, Therapeuten oder Ärzte, Hut ab für diese Einstellung zum Patienten und zum Beruf!
Untergebracht war ich im Haus 3, von 6. Die Zimmer waren sauber und zweckmäßig eingerichtet, kleiner Balkon, 3* Niveau. Wer mehr will, kann sich um ein Komfortzimmer bemühen. Das Essen war reichhaltig und wirklich gut. Viele Mitpatienten haben es gelobt, Ausnahmen gibt es natürlich auch immer.
Die Klinik am Kurpark liegt direkt am Park mit schönen Gehwegen, umgeben von toller Natur. Erholung pur. Meine Frau hat mich an den Wochenenden besucht. Unsere Ausflüge nach Bad Wildungen, zum Edersee und nach Fritzlar haben sich gelohnt. Alles innerhalb einer halben Stunde zu erreichen.
Der Tagesablauf wird durch einen Therapieplan geregelt. Es geht auch schon einmal ab 7.00 Uhr los und die Termine gehen bis ca. 16.00 Uhr. Medizinische Anwendungen und Vorträge machen den Tag kurzweilig ohne, dass er in Stress ausartet. Die Therapien haben mich wirklich vorangebracht und die Vorträge rund um die Erkrankung waren sehr interessant. Im nächsten Jahr werde ich mir wieder die Zeit nehmen und noch einmal eine Reha in diesem Haus durchführen.
Vielen Dank an alle.

Sehr gute Fachklinik für AHB und Reha nach urologischem Eingriff

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2017   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Durchweg kompetentes und freundliches Personal
Kontra:
Krankheitsbild:
Prostatektomie
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Die Therapiemassnahmen sind vielfältig und zielführend, die Therapeuten gut ausgebildet und vorbereitet. Änderungen der Therapieschwerpunkte nach eigenen Wünschen - und nach ärztlicher Beratung - jederzeit möglich.
Der organisatorische Ablauf in jeder Hinsicht professionell.
Küche abwechslungsreich und gut.
Die ruhige Lage der Klinik am Kurpark trägt sehr zur Genesung bei.
Ich empfehle die Klinik mit Überzeugung gerne weiter.

Eine super Reha - Klinik 6 Sterne

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2017   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Die Reha Klinik war einfach nur gut
Kontra:
Keine
Krankheitsbild:
Prostata Total OP
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

War vom 19.04.2017 - 10.05.2017 für 3Wochen in der Reha Bad Wildungen Hartenstein .Wegen Prostata Total Op .Bin am 19 Apriel angekommen ,wurde sehr freundlich begrüßt,habe ein sehr schönes Zimmer bekommen ,mit Tv ,Safe ,Kühlschrank und Telefon .Handtücher waren im Badezimmer ,brauchte keine von zu Hause mitbringen .Das Essen war abwechslungsreich und sehr schmackhaft ,ein Dankeschön an die Küche.Die ärztliche und die pflegerische Betreuung war sehr gut.Die verordneten Anwendungen haben mir sehr geholfen.Ein Dankeschön an DR.med M.C Butea-Bocu und an Physiotherapeut Herr Budesheim sie haben mir sehr geholfen

Kompetenz in allen Bereichen

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2017   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Nierentransplantation
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war zum wiederholten Male in diesem Hause. Ich bin seit vielen Jahren Nierentransplantiert. Das Personal, von den Ärzten bis zur Reinigungskraft sind stets freundlich und kompetent. Die Klinik bietet alle Möglichkeiten sich hier gut zu regenerieren.

Top

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2017   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Prostatektomie (DaVinci)
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Eine bessere Klinik für Prostatektomie-AHB ist nicht leicht vorstellbar.

Reha nach AHB im letzten Jahr

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2017   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Gute Unterbringung, gute Therapeuten, gutes Essen alles zusammen sehr gut
Kontra:
Krankheitsbild:
Prostata Karzinom
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich kann nur sagen wirlich alles bestens in der Klinik. Kann ich wirklich jedem empfehlen dahin zu gehen.

Krebs- Wie geht es mit mir weiter?

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2017   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kompetenz u.Freundlichkeit gesamte Team, u. gute Atmosphäre
Kontra:
Öffnungszeiten des Cafes könnten länger sein
Krankheitsbild:
Prostata
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Nach einer zweimonatigen Bestrahlung meiner Prostata begann kurz darauf die Reha in der Klinik am Kurpark in Bad Wildungen Reinhardshausen.
Es begann alles sehr erfreulich Das Personal an der Rezeption war sehr freundlich und nett, aber vor allen Dingen auch kompetent. Diese Kompetenz hatte jeder der Mitarbeiter, ohne Ausnahme. Es folgte eine freundliche Zimmerübergabe und es wurden die entsprechenden Abläufe, Örtlichkeiten und Prozeduren der Therapien erklärt. Es wurden viele sehr nützliche und notwendige Vorträge über Ernährung, Bewegung und die Inhalte und Ziele der Therapien angeboten. Auch die Aufklärung über meine Krankheit,- Klasse.
Zu den Mahlzeiten: Die Zeiten waren für mich zunächst gewöhnungsbedürftig, aber recht schnell passten sie in meinen Tagesablauf. Alles war immer frisch, vielfältig, abwechslungsreich und reichlich vorhanden.
Die Therapien waren breit gefächert,und ich habe an sehr vielen teilgenommen. Hierdurch habe ich viele Anleitungen und Erkenntnisse für meinen Alltag gewonnen.
Mein Zimmer war ausreichend groß und sauber. Ebenso alle Gemeinschaftsräume.
Durch die regelmäßige ärztliche Visite und Tests fühlte mich gut betreut und aufgehoben.
Ich bin froh in der "KlaK" gewesen zu sein,
Vielen Dank an alle

KLAK - und (fast) alles wird gut

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2017   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
die Freundlichkeit und Zuvorkommenheit gegenüber den Patienten
Kontra:
?????
Krankheitsbild:
Nierenkarzinom, Zustand nach OP
Erfahrungsbericht:

Einen Tag nach meiner Krankenhausentlassung erhielt ich schon die Zusage von der Klinik für meine AHB. Berücksichtigt wurden dabei mein Terminwunsch und alle Sonderwünsche. An der Rezeption war der Empfang sehr freundlich, das Zimmer ist hell und freundlich eingerichtet. Bei der Therapieplanung werden Sonderwünsche berücksichtigt, im ganzen Haus wird man freundlich und zuvorkommend vom Personal behandelt. Der Kurpark mit dem Flamingoteich, der Wandelhalle usw. grenzt direkt an die Klinik an, der Weg in den Ort Reinhardshausen ist auch nicht weit, wenn man mal eine Fußpflege, Maniküre, einen Friseur o.ä benötigt. Diese Klinik kann ich jederzeit für AHB's und Rehamaßnahmen im urologischen Bereich empfehlen. Super sind auch die Wege auf dem Hausplan erklärt, so dass man immer die Therapieräume findet.

Klinikerfahrungen

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2017   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Unterkunft, Essen, Therapie
Kontra:
nichts
Krankheitsbild:
radikale Prostatektomie
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

die Klinik wurde mir durch den Sozialdienst des
Krankenhauses wie auch aus dem Bekanntenkreis empfohlen.
Diese Empfehlungen haben sich im vollen Umfange
bestätigt.

professionelle Abläufe
kompetente + freundliche Mitarbeiter/
Therapeuten
sehr gutes Essen
interessante Vortäge/Ernährungsberatung
die zum Nachdenken angeregt haben

Ich war mit der Klinik sehr zufrieden und kann
sie nur wärmstens weiterempfehlen.

Top-Adresse für Reha/AHB im Bereich Urologie

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2017   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Hohe Kompetenz, Freundlichkeit und Fürsorge in allen Bereichen
Kontra:
Krankheitsbild:
Zysektomie mit Neoblase
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Bereits die erste Kontaktaufnahme hinterließ einen positiven Eindruck, der bei der Aufnahme bestätigt wurde. Freundlicher Empfang, ausführliche Erläuterungen trotz umfangreichem Betrieb. Anschließend Begleitung zum wohnlich gestalteten Zimmer.
Die freundliche und fürsorgliche Betreuung setzte sich bei der Aufnahmeuntersuchung sowie allen anschließenden Terminen uneingeschränkt fort. Man hat immer und überall das Gefühl, dass man als Patient im Mittelpunkt steht.
Dazu kommt eine sehr gute Verpflegung verbunden mit freundlichem und sehr fürsorglichem Küchenpersonal, sehr sauberem Allgemeinzustand in allen Bereichen und einem sehr freundlichen und gründlichem Zimmerservice.
Rundum ein hervorragendes Gesamtpaket, für das ich mich immer wieder entscheiden würde

Betreuung und Beratung bei Urostoma

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2017   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden (Wenig Stomaspezifische Fachberatung, z.B.Sportmode usw.)
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungweniger zufrieden
Medizinische Behandlung:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Die Mitarbeiter sind in allen Bereichen der Klinik sehr freundlich, kompetent und hilfsbereit.
Kontra:
Für die Patientenminderheit der Stomapatienten wird wenig Fallspezifisches angeboten.
Krankheitsbild:
Harnblasenentfernung und einer Harnumleitung über Urostoma
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war wegen einer Harnblasenentfernung und einer Harnumleitung über Urostoma in der Klinik zur AHB.
Die Klinik bietet einen sehr guten Komfort und erreicht durchaus Hotelstandard im gehobenen Segment.
Die Zimmer und die Mahlzeiten sind sehr gut, ebenfalls sind die Mitarbeiter in allen Bereichen der Klinik sehr freundlich, kompetent und hilfsbereit.
Aufgrund der Tatsache das 80 - 90 % der Patienten Prostatapatienten sind, sind auch die Anwendungen und Vorträge in erster Linie auf die Behandlung und Probleme der Prostatapatienten ausgerichtet.
In der "normale Stomaberatung " wird man gut über Stomasysteme im eigentlichen Sinn beraten und umterstützt.
Ich hätte mir aber über die "normale Stomaberatung " hinaus wünscht, dass man auch für das tägliche Leben nach der AHB beraten werden würde.
Z.B. für Sport und Freizeit, also was gibt es an entsprechender Bekleidung oder Hilfsmittel.

AHB nach Prostata OP

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2017   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Gesamtbehandlung gut bis sehr gut
Kontra:
nichts gravierendes
Krankheitsbild:
Rehabilitation nach OP der Nervenschonender-Prostata Entfernung
Erfahrungsbericht:

Ab 11.04. bis 02.05.2017 befand ich mich in der Klinik am Kurpark, in Bad Wildungen-Reinhardshausen zur Rehabilitation nach meiner Prostata-Operation (Nervenschonende Prostata Entfernung).
Den Eintrug der im Internet gezeigter Web-Seite,
wurde im vollen Umfang bestätigt.
Die Unterbringung, die Anwendungen, das Essen und die Behandlung waren von meiner Seite aus, hervorragend.
Diese Klinik werde ich auf jeden Fall für eine Rehabilitation, weiter empfehlen.

AHB/Rehamaßnahme - Kontinenztraining

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2017   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Prostata
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Sehr gutes Aufklärungsgespräch über Therapiemethoden und weitere Behandlungen
bei Prostata-Totaloperation mit dem Stationsarzt!

Therapiebereiche sauber und ordentlich,
Therapeuten immer freundlich und ansprechbar.

Zimmerausstattung zufrieden.

Gute Küche!

Wenn Reha - dann hier!

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2017   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Totalentfernung der Prostata
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Freundlicher Empfang mit persönlicher Begleitung zum Zimmer
Hervorragende Organisation
Zimmer mit guter Ausstattung und genug Stauraum
Schöne Lage direkt am schönen Kurpark
Ärzte und alle Mitarbeiter sehr freundlich und auf den Einzelnen eingehend
Medizinische Betreuung und angebotene indiviuelle Therapien ausgezeichnet und mit gutem Erfolg
Essen abwechslungsreich und in guter Qualität
Café Klak als Treffpunkt: Hervorragende Qualität und ausgesprochen netter und guter Service

Umfeld:
Reinhardshausen mit kleinem Zentrum und allen Geschäften, die man benötigt, ebenso Gastronomie
Bad Wildungen in 4 km Entfernung, bequem und kostenlos erreichbar mit öffentlichem Nahverkehr, der in unmittelbarer Nähe der Klinik eine Haltestelle hat und werktags halbstündlich, sonntags stündlich verkehrt

Insgesamt: Sehr positiv, ich kann dieses Haus jedem Reha-Patienten nur empfehlen!

Eine optimale Anschlussheilbehandlung

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2017   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Hier stimmt das Konzept von Heilbehandlung und/oder Reha
Kontra:
Krankheitsbild:
Prostata-Total-OP
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich bin zur AHB nach Prostata-Total-OP in dieser Klinik.
Die ärztliche Betreuung ist äußerst kompetent und sehr freundlich.
Die therapeutische Versorgung ist sehr qualifiziert und persönlich im Umgang.
Die Zimmer sind ansprechend und sehr sauber.
Die Verpflegung abwechslungsreich und gut abgeschmeckt.
Das Cafe ist mit seinem selbstgebackenem Kuchen eine aktive Unterstützung im Heilverfahren.
Der sehr weitläufige Klinikbereich führt zu manchmal langen Wegen. Dies ist aber Dank ausreichender Zeit für mich therapeutisch als gut anzusehen.
Alles in allem vermittelt die Klinik einen sehr persönlichen Eindruck.

empfehlenswert

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2017   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
siehe oben
Kontra:
---------------------------------------------
Krankheitsbild:
prostataektomie
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

-Zimmer genügend groß,sauber und gute ausstattung,
-Personal in allen bereichen (Reinigung,Küche, Verwaltung)sehr freundlich und kompetent
-Küche--> abwechsungsreich,wohlschmeckend,viel obst
viel obst und salat
-physiotherapeuten kompetent, kommunikativ,
motivierend
- interessante und informative vorträge von ärzten ernährungsberatern
- vielseitiges therapieangebot

Stomaträger

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2017   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Rund herum mit der Versorgung, Therapien und Service sehr zufrieden.
Kontra:
Das Einführungsgespräch könnte umfangreicher sein.
Krankheitsbild:
Blasenkrebs mit kompletter Entfernung und Stoma Ausgang.
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Eine Klinik die man auf jeden Fall weiter empfehlen kann.

Weitere Bewertungen anzeigen...