Klinik am Kurpark Reinhardshausen GmbH

Talkback
Foto - Klinik am Kurpark Reinhardshausen GmbH

Ziergartenstraße 19
34537 Bad Wildungen
Hessen

1009 von 1038 Nutzern würden diese Klinik empfehlen
Gesamtzufriedenheit
beste Erfahrung
Qualität der Beratung
beste Beratung
Medizinische Behandlung
beste Behandlung
Verwaltung und Abläufe
beste Organisation
Ausstattung und Gestaltung
gute Ausstattung
Eigene Bewertung abgeben

1045 Bewertungen

Sortierung
Filter

Der Weg zurück in den Alltag

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
die ausgewogenen Anwendungen
Kontra:
Krankheitsbild:
Inkontinenz nach Prostataentfernung
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Mit meiner AHB nach einer Prostataentfernung in der Klinik am Kurpark in Bad Wildungen Reinhardshausen war ich sehr zufrieden.

Die Anwendungen waren seht abwechslungsreich und zielgerichtet ausgewählt. Die Therapeuten waren freundlich und sehr kompetent.

Die Anleitungen zur Verringerung der Inkontinenz waren gut und haben mich gutes Stück vorangebracht.

Auch die weiteren Übungen in Richtung Förderung der Koordinationsfähigkeiten und Verbesserung der allgemeinen körperlichen Verfassung haben mich ein gutes Stück voran gebracht.

Auch die Qualität der Zimmer und der Speisen entsprachen voll und ganz meinen Erwartungen.

Ich kann diese Klinik wirklich empfehlen.

Tolle klinik

Nephrologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Niereninsuffzienz
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Hallo, die Therapeuten sind klasse. Sie gehen auf dich ein. Die Ärzte, absolut Fachkundig.
Ein sehr freundliches Ambiente und eine tolle Umgebung. Kann ich nur weiter empfehlen.

Hier ist man gut aufgehoben

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 21   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Vielfältige Therapieangebote
Kontra:
Krankheitsbild:
Radikale Prostatatektomie
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Die Klinik ist ein sehr gut geführtes und organisiertes Haus mit einem breiten Angebot an Therapiemöglichkeiten. Dazu wird für jeden Tag ein Therapieplan erstellt, der sich auf die Empfehlungen der hauseigenen Ärzte sowie die Bedürfnisse des Patienten bezieht.
Die Zimmer sind zweckmäßig eingerichtet. Das Essen ist sehr gut, schmackhaft und reichlich, so dass man sich selber bremsen muss, damit der Hosenbund im Laufe der AHB oder Reha nicht zu eng wird!
Für Patienten, die selber mit dem Auto anreisen, stehen hauseigene Parkplätze zur Verfügung.
Die Klinik liegt direkt am Kurpark, der der größte Europas sein soll.
Ich kann dieses Haus uneingeschränkt empfehlen und bin selber aufgrund der Empfehlung meines behandelnden Urologe hierher gekommen.

Klinik der Spitzenklasse im urologischen Fachgebiet

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Gute Therapeuten, Ärzte, Essen,Zimmer
Kontra:
keine
Krankheitsbild:
Prostatakarzinom mit anschließender Prostatektomie
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Die Klinik am Kurpark in Bad Wildungen-Reinhardshausen kann ich bedenkenlos in jeder Hinsicht empfehlen.
Die therapeutische und ärztliche Betreuung ist fachlich kompetent, freundlich und in jeder Hinsicht hilfsbereit.
Der Erfolg der AHB spricht hier für sich, diese 4 Wochen in der Klinik haben mich einen riesigen Schritt nach Vorne gebracht.
Die Versorgung in allen Bereichen ist sehr hochwertig.
Das Essen ist absolute Spitzenklasse, die Zimmer haben eine hochwertigen Hotelstandard, sind sauber und sehr gut ausgestattet.
Das Pflegepersonal ist freundlich und kompetent und hilft einem in jeder Situation.
Was auch besonders zu loben ist, ist das Handling und die strukturelle Abwicklung und Kosten zum Thema Begleitpersonen. Meine Frau war begeistert.
Alles in Allem kann ich keinen negativen kritikpunkt anbringen.
das Corona-Handling ist vorbildlich und schränkt die Patienten kaum ein - natürlich bis auf maske und Abstand.
Ich werde diese Klinik auf jeden Fall bei der nächsten Urologischen REHA wieder buchen.

360 Grad Genesungs- und Heilungsprozess

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden (Teilweise hatte ich den Eindruck, dass z.B. vom Akutkrankenhaus angeforderte Dokumente nicht dem zuständigen Stationsarzt zur Verfügung gestellt wurde.)
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden (Es scheint ein Investitionsstau vorhanden zu sein, einige Zimmer sind sehr veraltet.)
Pro:
Umfassendes Angebot an Therapien und Anwendungen zum Fit Werden für den Alltag
Kontra:
Einige wenige Ärzte und Therapeuten stellten sich nicht persönlich vor und hatten wenig persönliche Ansprache.
Krankheitsbild:
Karzinom Prostata - Prsotataentfernung
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Die Klinik bietet ein sehr breites Spektrum an Therapien, Anwendungen, Seminare und Vorträge an, um die Patienten im Rahmen der AHB oder Reha deutlich voran zu bringen (Heilung und Kontinenz) und einen Werkzeugkasten an die Hand zu geben, der nachher in der Nachsorge und persönlich veränderten Lebensalltag angewendet werden kann.
Das geht über eine ausführliche Ernährungsberatung (Vorträge, Einzelberatung, Einkaufstraining), Gesprächskreise unter der Leitung einer Psychologin, medizintherapeutische Anwendungen (Gerätetraining, Atemgymnastik, Beckenbodentraining in verschiedenen Varianten und Belastungsstufen), Koordinationstherapien für den Kopf und Geist, Entspannungstherapien für die Umstellung des Lebensalltages, Fachvorträge von kompetenten Ärzten und Therapeuten zur medizinischen Themen (Prostataentfernung, Krebsbekämpfung, Corona, Problembewältigung der Diagnose Krebs, Bewegung, sozialdienstliche Themen - Patientenverfügung, Antrag Schwerstbehinderung.......) viel Ruhephasen, abwechslungsreiches Essen und die Möglichkeit soziale Kontakte unter Berücksichtigung der Corona Schutzmaßnahmen zu pflegen.

Sehr empfehlenswert

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Mediz. Behandlung:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Sehr ruhig gelegen; kompetentes Personal
Kontra:
Krankheitsbild:
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Sehr kompetentes Personal. Ohne die Klinik und ihre Mitarbeiter hätte ich nicht so große Fortschritte gemacht. Sehr ruhige Lage.

Absolut empfehlenswert

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Alles was ich Erlebt habe
Kontra:
nichts
Krankheitsbild:
Prostatektomie
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Sehr Fachkompetent aber auch sehr viel Empathie, was aus der Sicht des Patienten sehr wichtig ist.

Immer ein Arzt im Haus und Pflegepersonal immer erreichbar.

Sauberkeit top, Essen abwechslungsreich und Frisch.

Zum Entspannen der Seele Landschaftlich super ,Parkanlagen vor der Tür und viel Landschaft drumherum.

Absolut empfehlenswert.

Mit Abstand das Beste

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Alles sehr Gut
Kontra:
Krankheitsbild:
Radikale Prostatektomie mit anschließender Bestrahlung
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Da ich die Gelegenheit hatte,zur Anschlussheilbehandlung 2 mal im Jahre 2020,und zur Reha 2021,in dieser Klinik aufgenommen zu werden,war das für mich ein voller Erfolg.
Bei der Rehamaßnahme von Ende Mai bis Ende April fühlte ich mich vollumfänglich bestens aufgehoben und betreut.
Alle Anwendungen die mir angeboten wurden habe ich auch wahrgenommen,zusätzliche Wünsche für Anwendungen wurden sofort umgesetzt.Die Betreuung durch die Ärzte,war sehr gut.DieFachvorträge waren wie immer sehr informativ,Fragen wurden direkt beantwortet,man konnte auch mit dem vortragenden Arzt einen Termin vereinbaren,was sehr informativ für mich war.
Bei dem Personal von Küche und Speisesaal möchte ich mich ganz besonders recht herzlich für den Einsatz, für unser leibliches Wohl trotz Pandemie bedanken.Einen herzlichen Dank an die Haustechnik für die Hilfe,und Erledigung der technischen Probleme,und natürlich für die Einladung zu meinem Gebutstag im Kaffee Klak.
Auch für das Gastgeschenck der Klinikleitung recht herzlichen Dank.
Bei allen Angestellten,und Hilfskräften die dazu beigetragen haben,mir den Aufenthalt in der Kliink so angenehm und erfolgreich zu ermöglichen,meinen persönlichen Dank

Besser geht es nicht!

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Blasentumor, PNP
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Es war mein 2. Aufenthalt als AHB.
Wie schon beim ersten Mal war wieder alles super.
Zimmer sehr gut, Service sehr gut, Essen umfangreich.
Ärztin und Therapeuten konnten mir in allen Belangen helfen. Ich würde immer gern wiederkommen.
Bleibt so!!!!!!!!!!!

Zufrieden

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (So waren für mich)
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kompetentes und sehr freundliches Pflegepersonal, Ärzte und Ärztinnen. Sehr nettes Servicepersonal. Sehr schönes Zimmer. Gutes Essen. Zielführende Anwendungen. Hier muss ich das Beckenboden- sowie das Gerätetraining und Qi Gong ganz klar positiv.
Kontra:
Meiner Meinung nach, hätte bei einigen Anwendungen nach Alter und/oder Fitnesgrad differenziert werden sollen. So waren für mich die Atemgymnastik und das Onko Walking zu einfach und haben nichts gebracht. Teilweise zu viele Vorträge.
Krankheitsbild:
Prostatektomie
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Kompetentes und sehr freundliches Pflegepersonal, Ärzte und Ärztinnen.
Sehr nettes Servicepersonal.
Sehr schönes Zimmer.
Gutes Essen.
Zielführende Anwendungen.

Die Erkrankung wurde rechtzeitig festgestellt, Glück gehabt.

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Dank dem Urologen meines Vertrauens.
Kontra:
Meine Langzeit - Inkontinenz
Krankheitsbild:
Radikale ProstatektomieGlück gehabt, da
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ganzheitliche Behandlungen, die das körperliche, kognitive, psychologische und sportliche Therapieren umfasst. Alle Mitarbeiter sind sehr bemüht, den Klinikaufenthalt so angenehm wie möglich zu machen. Auftretende Probleme werden sehr schnell und unkompliziert geklärt und beseitigt. Trotz aller notwendigen Spielregeln wird hier ein sehr positives Klima vermittelt, daß sich auf die Gesundung gut auswirkt. Die organsatorischen Abläufe der verschiedenen Therapien sind gut abgestimmt, auch an Samstagen und Feiertagen. Ein großes Lob gilt der Küche / Kantine und dem Kaffee mit den hervorragenden Kuchenangebot. Ich habe sowohl die AHB als auch die REHA in dieser Klinik durchgeführt und würde die Klinik auf jeden Fall wieder wählen.

Klinik am Kurpark macht Operierte wieder fit für das normale Leben

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020/2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Man bestimmt durch eigene Mitarbeit den Erfolg der Maßnahmen mit.
Kontra:
Fällt mir z. Z. nichts ein.
Krankheitsbild:
Prostata-Totaloperation
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Die auf die Nachsorge Anschlussheilbehandlung/Reha nach urologischen Operationen spezialisierte Klinik macht das zielgerichtet, umsichtig und auf den/die Patienten Patientin eingehend. Die Ärzte/Ärztinnen stellen individuelle Therapiepläne auf; die Therapeutinnen/Therapeuten sind vielfältig einsetzbar und vermitteln Übungen und Anleitungen sowie Informationen nachvollziehbar.
Ich nehme viel mit, was ich im Alltag weitermachen kann.
Durch die unterirdischen Gänge sind die Häuser der Klinik und verschiedenen Therapieräume bei Regen trockenen Fußes erreichbar.
Die Cafeteria ist auch in Pandemie-Zeiten geöffnet und hat auch vielfältige Kuchen-Angebote.

Alles in allem zufriedenstellend

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Mediz. Behandlung:
weniger gute Erfahrungweniger zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungweniger zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Reinigungs-und Pflegekräfte sehr nett
Kontra:
Anwendungen um 07:00 Uhr doch sehr früh
Krankheitsbild:
OP Prostatakarzinom
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Reinigungskräfte sehr ordentlich und freundlich
Therapeuten freundlich
Leider lange Warteschlangen an der Rezeption
Während meinem Aufenthalt war der Baulärm teilweise unerträglich

Zufrieden in jeder Hinsicht

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
s.o.
Kontra:
Krankheitsbild:
Prost.-Karzinom
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ärztliche Betreuung war gut; Kompetenz u. Ansprechbarkeit der Physiotherapie waren exzellent; Unterbringung u. Ausstattung sehr gut; Abwechslung u. Reichhaltigkeit der Verpflegung ebenfalls sehr gut. Insgesamt sehr positiver Eindruck.
Wenn AHB nach Prostata-Operation dann dort

Empfehlungswert

Onkologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Kompetenz, gut organisiert, Freundlichkeit
Kontra:
Krankheitsbild:
Prostata-OP
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Sehr zufrieden mit Reha nach Prostata-OP

Wenn Reha - dann hier.

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Siehe Eingangstext
Kontra:
Keine Beanstandung
Krankheitsbild:
Harnblasenkrebs
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Aus meiner Sicht der "Mercedes" unter den Urologie-Reha-Kliniken. Hier stimmt einfach alles. Ärzte, Therapeuten, Liegenschaft, Verpflegung .etc. etc. mit einem Wort:Toll.

Sehr zu empfehlen

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Prostatektomie
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Hier wird nichts dem Zufall überlassen. Sehr professionelles Aufnahmemanagement und Therapiebetreuung, jederzeit wurden Fragen höflich und kompetent beantwortet. Die Standard-Einzelzimmer sind ausreichend ausgestattet (u.a. Fön, Kühlschrank, Flachbildfernseher, WLAN, Schließfach). Das Essen ist qualitativ und quantitativ hervorragend. Die Klinik ist schön gelegen mit ausreichend nicht zu anstrengenden Wandermöglichkeiten.
Besonders ist zu erwähnen das wunderschöne „Cafe Klak“, Angebot und Qualität ist ausgezeichnet.

Urologie Klinik ist Spitze!

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Essen und Anwendungen sehr gut
Kontra:
Keine Schwachstelle
Krankheitsbild:
Prostata OP total
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Prostata sehr geeignete Klinik Anwendungen sehr hilfreich Ärzte,Schwestern,Therapie hervorragend

Noch Potential nach oben

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungweniger zufrieden
Mediz. Behandlung:
weniger gute Erfahrungzufrieden (Die Krankenpfleger*innen sind super)
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
siehe unten
Kontra:
siehe unten
Krankheitsbild:
Blasenkrebs/Radikale Zystektomie
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war bin/war im Großen und Ganzen zufrieden, allerdings durchaus mit Abstrichen.

Diese Dinge haben mir sehr gut gefallen:

+ Die Angestellten, besonders aus den Servicebereichen, sind immer freundlich und zuvorkommend
+ Die Klinik ist sehr gut für Uroonkologie ausgestattet und bietet ein breites Spektrum an Anwendungen
+ Die Standardzimmer sind gut ausgestattet (ich habe aber unter der aus meiner Sicht extrem harten Matratze etwas gelitten). Klasse Fernseher und auch ein Balkon ist immer was feines.

Gemischte Gefühle habe ich bei folgenden Aspekten:

+ in der ganzen Zeit habe ich keinen frischen Blattsalat und keinen Essig-Öl-Dressing gesehen. Meistens sind die Salate in Schälchen portioniert und bestehen häufig aus Reis-, Kraut, Nudel- oder Bohnensalat (mit gekochten Bohnen). Gerade das Abendessen ist von daher nicht so der Bringer. Frühstück und Mittagessen fand ich ganz in Ordnung.
+ Du wirst bei Aufnahme einmal auf Corona mit einem Schnelltest getestet (oder bringst den Test mit). Das wars dann für drei Wochen. In diesen drei Wochen kannst du draußen treiben was du willst und ein wöchentliches Nachtesten findet nicht statt. Es gibt zwar Desinfektionsspender an jeder Ecke aber Therapieräume im Untergeschoss stellen da schon ein potentielles Risiko dar.

Gestört hat mich folgendes:

Die meisten Patienten, ich schätze mal 90 Prozent, sind hier nach einer Prostataentfernung. Es gibt kein Eingehen/Angebote auf andere Krankheiten wie Blasenkrebs und mein subjektiver Eindruck ist, dass hier eigentlich jeder erstmal mehr oder weniger den gleichen Therapieplan bekommt. Einen Zystektomie-Treff gab es früher wohl mal, jetzt aber nicht mehr. Corona macht es nicht einfacher und Patienten mit den "selteneren Diagnosen" finden nur höchst zufällig zueinander.

1 Kommentar

KLAK-Qualitätsmanagement am 18.05.2021

Sehr geehrte/r Patient/in,

Vielen Dank für Ihre ehrliche Kritik, die wir als Anregung sehen, unsere bewehrten Strategien zu hinterfragen und zu verbessern. Sie bemängelten u.a. die Durchführung der Coronatestfrequenz in unserer Klinik. Nach über einem Jahr Corona Task Force in unserer Klinik hat sich letztlich unsere aktuelle Vorgangsweise als probates Herangehen herauskristallisiert. Natürlich bieten wir jedem Patienten auf Wunsch wöchentliche Testungen an. Bei jeglicher Symptomatik wird ohnehin engmaschig getestet. (Schnelltest und PCR).
Bezogen auf die Zuweisungsstruktur und der damit verbundenen Häufung von Krankheitsbildern sind wir auf die operierenden Kliniken angewiesen. Aufgrund des bislang herrschenden Intensivbettenmangels wurden aufwendige operative Eingriffe wie Blasenentfernung mit Anlage einer Ersatzblase weniger häufig durchgeführt. Hinzu kommt, dass selbstverständlich die Prostataoperationen überwiegen, da dieses Karzinom auch der häufigste Tumor des Mannes ist.
Natürlich bekommt jeder unserer Patienten ein individuelles Konzept zu Rehabilitation. Ähnlichkeiten bei ähnlicher Grundproblematik wie der Harninkontinenz bedingen natürlich auch ähnliche Behandlungskonzepte. Überschneidungen sind daher sehr wahrscheinlich. Die Schulungen werden allerdings den Blasentumorpatienten mit eigenen Vorträgen angeboten. Zudem besteht jederzeit die Möglichkeit einer individuellen Beratung durch den behandelnden Arzt auch außerhalb der ohnehin bestehenden Konsultationen.
Es gibt jeden Mittag Salatschälchen mit dem Inhalt Blattsalat( z.B. Eisbergsalat, Feldsalat und anderes Sorten), Tomaten oder Gurken, Paprika, Bohnen, Rote Beete usw. und das Dressing wechselt Täglich zwischen Joghurtdressing, French Dressing und Kräuter-Essig-Öl Dressing. Abends gibt Angemachte Salate wie z.B. Reis- , Nudel, Wurstsalat und Rohkost wie Tomaten, Gurken, Paprika usw. Desweitern gibt es im Wechsel marinierte oder geräucherte Fische oder Anti-Pasti. Wir versuchen die individuellen Wünsche der Patienten zu erfüllen, eine individuelle Speisegestaltung kann mit dem Personal der Küche abgesprochen werden.

Ihr Team der Klinik am Kurpark Reinhardshausen GmbH

hier ist man in besten Händen

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
fühlte mich sehr wohl in allen Bereichen
Kontra:
Krankheitsbild:
operative Entfernung der Prostata
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

von der Aufnahme bis zur Entlassung fühlte ich mich wohl. Der Aufenthalt gestaltete sich sehr positiv, qualifizierte Therapiebetreuung, höflich und hilfsbereitund besonders freundlich. Der Tagesablauf war gut geregelt, dies auch in den schwierigen Coronazeiten. Die Organisation des Ablaufes war sicher und perfekt geregelt. Die Zimmer sind ausreichend ausgestattet, das Essen ist qualitativ und quantitativ hervorragend. Wer hier nicht satt wird, ist selbst schuld. Die Klinik ist schön gelegen am Kurpark. Hier kann man sich auch mal eine Ruhepause gönnen.
Zur Klinik gehört ein wunderschönes Kaffee. Das Angebot an Kuchen ist riesig, die Qualität ausgezeichnet.

T. Wenzelmann

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Prostata Krebs
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Das die Therapeuten hervorragende Arbeiten verrichten.
Das Frühstück und Mittagessen super sind, aber das Abendessen ni hat immer Wurst u. KÄSE
beinhaltet auch mehr Salate u. Rohkost.

Klinik zum erholen

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Rezeption war oft sehr voll und es kam zu längeren Wartezeiten)
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Das ganz Erscheinungsbild der Klinik ist sehr ansprechend
Kontra:
im Bad gab es nicht einen Haken zum aufhängen, z.B. für den Nachtbeutel
Krankheitsbild:
Blasenkarzinom
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Gut geführte Klinik. Therapieplan war gut erstellt, so das auch immer mal etwas Luft war um selber etwas Zeit zu haben. Änderungen wurden auch in der Therapieplanung angenommen. Ärztliche Betreuung war gut, Schwestern auch immer erreichbar und sehr hilfsbereit.Coronabedingt waren einige Dinge nicht möglich, aber vieles wurde möglich gemacht. Sogar im Bewegungsbad fanden Anwendungen statt. Auch die Nutzung des Bades war möglich. Sauna war leider geschlossen. Ab der letzten Aprilwoche durften auch im freien wieder Anwendungen statt finden, super!
Durchweg kann man sagen, dass das Personal sehr zuvorkommend und freundlich war. Immer ein nettes Wort oder ein Lächeln. Auch die Zimmer wurden ordentlich gemacht.
Das Essen war gut, ich hätte mir nur etwas mehr Salat(grünen) gewünscht und einfach die Möglichkeit mein Dressing selber zu wählen. Öl/Essig? Meist gab es eine weiße Soße, über alles!

Raucherbreich

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Das gesamte Personal ist sehr freundlich
Kontra:
Der Raucherbereich ist verwahrlost.
Krankheitsbild:
Blasenkrebs/ Tur B mit BCG Therapie.
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Die Klink wird sehr gut geführt. Das Personal ist durchweg freundlich und zugewandt. Das Essen könnte besser sein. Die Sauberkeit und das leeren der Abfallbehälter im Raucherbreich lässt sehr zu wünschen übrig. Eine Leerung der Abfallbehälter erfolgte erst nach mehrmaligem bitten.
Der Gesamteindruck der Klinik ist sehr gut und ich würde gern wieder kommen.

rundum zufrieden

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden (Corona bedingt keine Sauna Möglich)
Pro:
man kümmert sich
Kontra:
unterschiedliche Essenszeiten (Corona geschuldet
Krankheitsbild:
Neoblase
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

freundliches und kompetentes Personal. Gute und durchdachte Therapiepläne. Tolles Corona-Konzept.
Man hat das Gefühl es wird einem geholfen.

Sehr kompetente Fach-Klinik

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden (bis auf digitale Netz-Verbindung (Internet) am Wochenende)
Pro:
Organisation und fachliche Kompetenz
Kontra:
schlechtes digitales Netzwerk
Krankheitsbild:
radikale Entfernung der Prostata
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Sehr gut und straff durch-organisierte Klinik,sehr freundliche,engagierte und kompetente Mitarbeiter.

Patientenzimmer sind hell und modern ausgestattet. Tablets können geliehen werden, WLAN gibt es nur gegen Gebühren. Leider ist der Server an Wochenenden völlig überlastet, so dass keine Internetverbindung hergestellt werden kann.

Küche: das Essen hat gute Qualität. Gerichte bzw. Mahlzeiten werden wegen Corona einzeln auf Tellern ausgegeben, Buffet ist nicht möglich.

Die urologische Klinik ist fachlich sehr gut ausgerichtet.

Hier wird Mann geholfen

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (entspannte, professionelle Atmosphäre)
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (man bekommt die Zeit, die man benötigt, Einzelberatungen finden statt, auf individuelle Bedürfnisse wird eingegangen)
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Es ist halt eine urologische Fachklinik und das merkt man positiv)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden (Bei einer Verlängerung lässt sich im Voraus nicht alles regeln, sondern man muss am Tag des Wechsels sich an den Empfang wenden mit entsprechend langer Wartezeit)
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden (hochwertige, funktionale Ausstattung)
Pro:
Interessante und vielfältige Therapien und Veranstaltungen
Kontra:
Digitalisierung fehlt und wegen jeder Kleinigkeit muss man am Empfang sich in die lange Schlange reihen…
Krankheitsbild:
Prostatakarzinom
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Die Abläufe sind einfach und unkompliziert. Funktionale und hochwertige Ausstattung. Ärzte, Therapeuten und Personal sind entspannt, professionell und sehr freundlich. Individuelle Wünsche werden berücksichtigt. Die zahlreichen Veranstaltungen sind funktionell und interessant. Hier wird einem geholfen für das Leben danach….

Hervorragende Klinik in allen Bereichen

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Zu dieser Bewertung tragen wirklich alle Mitarbeiter der Klinik bei)
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Alle Mitarbeiter immer empatisch für den Patienten
Kontra:
Krankheitsbild:
Prostatakarzinom
Erfahrungsbericht:

Ich bin in der Klinik am Kurpark als Patient im April und Mai 2021 nach radikaler Prostatovesikulekomie während der Coronapademie.
Von der Aufnahme über die ärztliche und pflegerische Betreuung, über die hervorragende Verpflegung mit sehr freundlichen Mitarbeiter bis hin zum Reinigungspersonal der Zimmer kann man diese Klinik nur vollumfänglich empfehlen!
Die Therapie wird in allen Punkten auf die individuellen Aspekte eines jeden Patienten zugeschnitten.
So ist es nicht verwunderlich, dass sich ein Therapieerfolg schnell einstellt und Fortschritte macht.
Weiterhin trägt die moderne und sehr freundlich gestaltete Ausstattung der Klinik und der Zimmer zum Wohlfühlen hervorragend bei.
Ich würde immer wieder diese Klinik für Heilungsfortschritte bei meiner für mich schweren Erkrankung wählen.

Erstklassige Kurklinik

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Geprägt mit Witz und Humor)
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Ausgezeichneter Heil- und Erholungserfolg
Kontra:
./.
Krankheitsbild:
Radikale Prostatatektomie
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Ich bin vom 12. April bis zum 3. Mai 2021 zur Anschlußheilbehandlung in der Klinik am Kurpark. Direkt bei der Aufnahme war ich vom Aufnahmeprocedere im Allgemeinen und von der ärztlichen Aufnahmeuntersuchunbg sehr angetan. Die therapeutischen Anwendungenn sind genau auf mein Krankheitsbild nach radikaler Prostatatektomie abgestimmmt und haben schon jetzt zu sehr gutem Erfolg geführt. Die Fachvorträge werden ausgezeichnet mit Witz und Humor bei gleichzeitig sachlich fesselndem Inhalt vorgetragen. Da "dusselt" keiner weg.
Die Unterbringung im Zimmer ist erstklassig, so könnte man auch Urlaub machen. Das Zimmerpersonal ist zuvorkommend, hilfsbereit und arbeitet sehr genau und sauber. Das Essen ist vorzüglich, ausgezeichnete Gerichte, dazu morgens und abends für jeden eine gute Auswahl. Es stehen immer frisches Obst und Obstsäfte zur freien Mitnahme bereit. Das Küchen- und Raumpersonal im Essenssaal ist seht kompetent und sorgt für eine gute Atmosphäre.
Die Corona-Maßnahmen werden sehr genau genommen, sind vorbildlich, schränken zwar etwas ein,werden aber nicht negativ wahrgenommen, weil sie erforderlich und verhältnismäßig sind.
Ich beende die Anschlussheilbehandlung hier mit sehr gutem Erfolg und fahre erholt nach Hause zurück.
Diese Klinik kann ich nur weiterempfehlne und, falls erforderlich, komme ich gerne noch einmal hier her.

Super Klinik, an alles wird gedacht

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Top Klinik)
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (besonders psychisch)
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (sehr umfangreich)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden (schöne Zimmer und schöne Räumlichkeiten, Corona-Maßnahmen super geregelt)
Pro:
auf den Patienten wird eingegangen, umfangreiche Infos, schöne Zimmer, super Verpflegung, motviertes freundliches Personal, schönes großes Hallenbad
Kontra:
nichts zu erwähnen
Krankheitsbild:
Zustand nach Prostatektomie
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war von 03.03.-31.03.2021 zur Anschlussheilbehandlung nach Prostatektomie in der Klinik. Das Informations- und Anwendungsangebot, sowie das Personal in der Klinik sind super. Es wird alles für den Patienten getan, wen man nur will.
Ich habe mich dort sehr wohl gefühlt und wurde in den 4 Wochen wieder richtig fit.
Die Klinik ist sehr gut durchstrukturiert, über die Therapieplanung und die Ärzte kann man selbst auf den Verlauf der Reha Einfluss nehmen.
Man fühlt sich fast wie im Hotel.
Ich würde sofort wieder diese Klinik wählen.

ÄHNLICH nach Entfernung Nierenkarzinom

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 21   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Ideal für Entspannung, Beschäftigung mit sich selbst und der Krankheit
Kontra:
Nur ein Corona Test beim Einchecken. Sollte wöchentlich sein. Sauna wegen Corona geschlossen.
Krankheitsbild:
E
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Essen ist sehr gut.
Es sind noch nicht alle Zimmer renoviert, so dass man noch mit Mobiliar aus den 70iger Jahren rechnen muss.
Anwendungen sind auf Prostata-Fälle spezialisiert. Für Nieren-OPs ist ok.
Fast nur männliche Patienten ggf. mit Begleitung.
Mobil Netz ist vorwiegend nur Edge (O2). Streaming WLan kann zu gebucht werden, ist grundsätzlich gut, aber sporadisch instabil.
Personal ist sehr zuvorkommend.
Mitarbeiter der Therapieplanung sund bei Änderungswünsche aussergewöhnlich schnell und flexibel. Bestnote!!!

1 Kommentar

KLAK-Qualitätsmanagement am 06.05.2021

Sehr geehrte/r Patient/in,

vielen Dank für die Bewertung der Klinik am Kurpark Reinhardshausen GmbH. Leider haben Sie den anonymen Weg der Bewertung gewählt. Gerne versuchen wir trotzdem auf Ihre Kritik einzugehen.

Die Corona-Maßnahmen der Klinik am Kurpark sind ein Gesamtkonzept. Testungen sind nur ein Baustein des gesamten Konstruktes. Testungen auf das Coronavirus werden nicht starr durchgeführt, sondern flexibel wann immer diese nötig sind, teilweise auch täglich. Unser Corona Konzept hat bislang dazu geführt, dass noch kein einziger Corona Fall während oder im Zeitraum bis 2 Wochen nach Klinikaufenthalt bei unseren Patienten aufgetreten ist.

Anna-Lena Schütz
Qualitätsbeauftragte /Beschwerdemanagement

Werde Institution weiterempfehlen 7

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 1   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Keine)
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Keine)
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Keine)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Keine)
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden (Keine)
Pro:
Alles,Personal und Haus OK
Kontra:
#####$$
Krankheitsbild:
Inkontinenz
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Personal ist freundlich. Alles sauber in top Zustand.
Ärzte und Schwestern zuvorkommend kompetent. Schulungsleiter/rinnen
Sehr gut.Abläufe gut strukturiert. Küche OK,man kann es bei so vielen nicht immer recht machen.

Männer-Domäne

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 21   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Für den hohen Anteil männlicher Patienten kann keiner etwas)
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Sehr gutes Team in jeglicher Hinsicht.
Kontra:
Hoher Anteil männlicher Patienten.
Krankheitsbild:
Niere
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich bin nach der Entfernung einer Niere hierher in die Klinik gekommen. Das gesamte Team war sehr freundlich und hilfsbereit. Besonders gut habe ich mich in ärztlicher Hinsicht aufgehoben gefühlt.
Eines sollte aber von den Frauen bedacht sein. Da es sich um eine urologische Klinik handelt, ist der Anteil der männlichen Patienten sehr hoch. Sollte man jemanden suchen, um Freizeit mit jemandem zu verbringen bzw. in Austausch zu kommen, ist dies sehr schwierig. Corona hat die Situation natürlich auch noch erschwert.
In dieser Hinsicht habe ich mich während meines Aufenthaltes nicht wohl gefühlt.

1 Kommentar

Mailo-Maus am 20.04.2021

Ich soll nächste Woche da hin. Da ist mir ja jetzt schon mulmig, wenn da fast nur Männer sind

Sehr guter Standard im Klinikum am Kurpark in ReinhardhausenKompetenz

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kompetenz und Menschlichkeit halten sich die Waage
Kontra:
Krankheitsbild:
Prostataoperation
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Die medizinische Betreuung erfolgt kompetent und angenehm menschlich.
Bei den Therapeuten ist ausnahmslos der Wille feststellbar, helfen zu wollen. Sie tragen außerdem zu einer freundlichen Atmosphäre bei.
Der Hygienestandard in der Klinik ist angenehm.
Das Essen ist abwechslungsreich und qualitativ sehr gut.

Super AHB und REHA Klinik, zum weiter empfehlen

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Ich empfand das vom Reinigungs-, Küche- etc. bis hin zum Ärztepersonal alle als ein Team arbeiten
Kontra:
Krankheitsbild:
radikale Prostataentfernung nach Prostatakrebs Diagnose
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Vom Anfang bis zum Ende meiner AHB war das gesamte Team der Klinik zu jederzeit sehr freundlich und hilfsbereit.
Unsicher was nach meiner Prostataentfernung auf mich zukommen wird, empfand ich mich als gut aufgefangen in einem fachlich kompetenten Team. Da ich ein paar Defizite in meinen deutschen Sprachkenntnissen habe ( Umgangssprache ok, Fachbegriffe der Urologie keine Kenntnisse ), hat das Fachpersonal ( Physio ) sich sehr bemüht mir entgegenzukommen. Auch das Hygienekonzept das man nun leider in Covid 19 Zeiten haben muss, empfand ich als sehr gut.

perfekte Reha-Klinik nach Prostata-OP

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
kompetent, einfühlsam, professionell
Kontra:
Krankheitsbild:
radikale Prostatektomie
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Ich war für drei Wochen Patient im Rahmen meiner AHB in dieser Klinik und wurde während meiner gesamten Zeit von einem sehr kompetenten und einfühlsamen Personal in allen Fachbereichen (von der Chefärztin, Ärzten, den Therapeuten, Krankenschwestern bis zur Reinigungskraft) betreut.

Das gesamte Programm (Vorträge, Anwendungen und Therapien) war perfekt auf die Bedürfnisse von Prostata Patienten abgestimmt und führte letztlich zu einer absoluten Verbesserung meines Gesundheitszustandes.

Die Versorgung (Essen, Unterkunft) entsprach meiner vollsten Zufriedenheit.

Die Klinik kann man ohne wenn und aber weiterempfehlen!

3 Wochen Anschlussheilbehandlung (nach OP) aufgrund Prostataentfernung

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Ärzte, sympathisches Personal mit guten Umgangsformen, Behandlungen, gute Umsetzung der Corona-Maßnahmen
Kontra:
Krankheitsbild:
Prostataentfernung
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Kompetente und sympathische Ärzte,
Pflegepersonal, Anmeldung, Empfang, Küche sympathisch und ohne jegliche Beanstandungen!
Nach Prostataentfernung guter und hilfreicher Aufenthalt.

Bewertung

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Mediz. Behandlung:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Prostata Ca
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Sehr schöne, große Klinik mit netter Betreuung. Die Zimmer sind groß und geräumig.

Die tgl Anwendungen sind ausreichend und gut

empfehlenswerte Klinik

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (mit Sternchen)
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (mit Sternchen)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Die gesamten Mitarbeiter der Klinik sind positiv aufgefallen
Kontra:
Krankheitsbild:
Prostata- und Blasenentfernung nach Tumor
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war vom 02.03. bis 30.03.21 in der Klinik. Man wird sehr freundlich in Empfang genommen. Es entsteht sofort der Eindruck, dass man herzlich willkommen ist. Schon die erste Begegnung mit meiner Ärztin verlief sehr positiv. Ich wurde von ihr in den 4 Wochen sehr gut behandelt und betreut. Man geht auf die Wünsche und Probleme der Patienten ein. Die Pflegekräfte sind sehr einfühlsam und reagieren sehr schnell auf Hilferufe. Durch die Stomaberatung habe ich sehr viele hilfreiche Tipps mit nach Hause nehmen können. Sie hatten immer ein offenes Ohr für meine Probleme. Hervorzuheben ist auch die hilfsbereite und freundliche Art des Servicepersonals. (Rollstuhlfahrer)
Das Essen war hervorragend. Man hatte nicht das Gefühl in einer Reha-Klinik zu sein. Sehr abwechslungsreich und wohlschmeckend. So ein Essen habe ich bisher in keiner Rehaklinik erhalten.
Die Therapien waren auch sehr gut.
Ich kann nur positiv über die Klinik berichten. Komme gerne wieder. Auch meine mich begleitende Partnerin war sehr zufrieden.
Die Lage der Klinik lädt zu tollen Spaziergängen (bzw. Rollstuhlfahrten) ein.

Außerordentlich gut Fachklinik

Onkologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Ist im Bericht beschrieben
Kontra:
-
Krankheitsbild:
Prostatakrebs
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Eine Klinik die mit Ihrem Personal ganz genau weiß was notwendig ist um nach einer Prostatakrebs OP zu helfen. Sehr Sachkundig, Freundlich usw. Die Versorgung in Verbindung mit Anwendungen ist sehr gut verknüpft. Alles in allem hat mir der Aufenthalt sehr viel Spaß gemacht und viel Erfolg gebracht. Hier merkt man, daß eine Jahrzehnte lange Erfahrung vorliegt.

Sehr gute Klinik für AHB nach radikaler Prostatektomie

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
sehr sympathische Klinik, hohe Fachkompetenz
Kontra:
warum muss man für das schnelle WLAN extra zahlen?
Krankheitsbild:
Radikale Prostatektomie
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Die Klinik am Kurpark habe ich wegen der Spezialisierung auf Urologische Krankheiten und der guten Bewertungen ausgewählt.

In den vier Wochen habe ich vom Zimmerservice über den Hausmeister, der Rezeption, den Therapeuten, der Küche, dem medizinischen Personal und den Ärzten nur kompetente und freundliche Erfahrungen gemacht.

Aus den Therapien und Vorträgen konnte ich viel über mein Krankheitsbild mitnehmen.

Das Essen war ausgewogen, abwechslungsreich und reichlich.

Auch der Umgang mit der Corona-Pandemie wurde gut gelöst, es gab zwar verkürzte Therapiezeiten (wegen Lüften und Desinfektion), aber keinen Ansteckungsfall.

Meine nächste AHB werde ich wiederum in der Klinik am Kurpark antreten und freue mich bereits jetzt darauf.

Weitere Bewertungen anzeigen...