• Medizinfo Logo
  • gesuendernet.de Logo

Klinik am Kurpark Reinhardshausen GmbH

Talkback
Foto - Klinik am Kurpark Reinhardshausen GmbH

Ziergartenstraße 19
34537 Bad Wildungen
Hessen

687 von 709 Nutzern würden diese Klinik empfehlen
Gesamtzufriedenheit
beste Erfahrung
Qualität der Beratung
beste Beratung
Medizinische Behandlung
beste Behandlung
Verwaltung und Abläufe
gute Organisation
Ausstattung und Gestaltung
gute Ausstattung
Eigene Bewertung abgeben

735 Bewertungen

Sortierung
Filter

Urologische Nachsorgespitzenklinik

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 18   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
fabelhafte Ablauforganisationl
Kontra:
keine Anmerkungen
Krankheitsbild:
Radikale Prostataektonomie
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Eine ideal gelegene Klinik mit hervorragender Kompetenz in der Therapieplanung und Umsetzung, guter ärztlicher und physiotherapeutischer Betreuung, hilfreichem Sozialdienst, guter Infastruktur und Fachvorträgen, die wertvolle Orientierungshilfe geben. Saubere und gut ausgestaltete Einzelzimmer werden prima gepflegt. Die generelle Freundlichkeit des Personals ist ebenso zu betonen wie die ausgezeichnete Verpflegung.

Super Klinik

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Personal super, Essen immer sehr gut
Kontra:
Mir fällt nichts ein
Krankheitsbild:
radikale Prostatektomie
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Nach der OP im April 2018 war ich 4 Wochen zur AHB in der spezialisierten Klinik.
Die Anwendungen und Vorträge waren super auf das Krankheitsbild abgestimmt. Der Schwerpunkt lag auf einer Besserung der Inkontinenz. Nach dem Aufenthalt war ich nahezu "Trocken".
Das gesamte Personal war stets freundlich und kompetent. Es herrschte eine sehr gute Atmosphäre.
Auch das Zimmer war zweckmäßig eingerichtet und stets sauber.
Ich kann die Fachklinik nur uneingeschränkt weiterempfehlen.

Radikale Prostatektomie

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Radikale Prostatektomie
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Betreuung sehr gut, fachkundige Vorträge, Essen gut

Herkommen und selbst erleben!

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
hervorragende Physiotherapie
Kontra:
zu wenig individuelle Anwendungen
Krankheitsbild:
radikale Prostatektomie
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Nach der Anschlussheilbehandlung 2017 jetzt zur Reha. Fachlich spezialisierte Klinik mit Schwerpunkt Prostatektomie (90%). Herzstück sind die Physio- und physikalische Therapie mit sehr kompetenten Therapeuten und Sportwissenschaftlern. Eine Reduzierung der Übungen auf die effektivsten für Kontinenz und Potenz ist empfehlenswert, weil man sich die Vielzahl fürs Weiterüben zu Hause gar nicht merken kann. Viel zu kurz kamen m. E. Beratung und Therapie zur Wiedererlangung der Erektionsfähigkeit.
Ärztliche Beratung z. T. zu wenig individuell (Zeitfaktor?), aber sehr freundlich und fachlich versiert.
Die Mischung aus Reaktions-, Kraft-, Psycho- und Ausdauertraining ist ausgewogen und dank exakter Pläne zeitlich gut zu bewältigen. Vorschlag: statt Lachyoga und Gehirnjogging mehr autogenes Training oder Qi Gong.
Zimmer entsprechen Vier-Sterne-Hotel, Reinigungspersonal freundlich und engagiert.
Köche und Speisesaalservice geben sich alle Mühe.
Freizeitmöglichkeiten: Tischtennis, Wandern, Schwimmen, handwerkliches Gestalten, Kartenspiele, TV mit Radio, Busfahrten, Konzerte, Sportgarten, Sauna, Cafeteria, kostenloses WLAN, Veranstaltungen in der Kurhalle.
Fazit: Als Fachklinik für urologische Nachsorge uneingeschränkt empfehlenswert!

DANKE!

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Die Freundlichkeit und Herzlichkeit des Personals
Kontra:
Zustand des Badezimmers
Krankheitsbild:
Z. n. radikaler Prostatektomie
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Vorher Informationen über die Beschaffenheit und Lage der Zimmer informieren! Immerhin muss man bis zu vier Wochen dort verbringen.

Wirklich alles Positiv

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Mein Zimmer war etwas älter aber alles gut.
Kontra:
Leiter konnte ich die die Temperatur von der Dusche nur sehr schleht einstellen was auch troz recklamation nicht verbessert wurde
Krankheitsbild:
Prostata
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

ich war drei Wochen zur Reha und kann nur positives über die Klinik aussagen. ob Ärzte Therapeuten Küche Pfleger oder sonstiges Personal wirklich alle sehr zuvorkommend.

Wenn zur AHB- oder REHA nach Krebsbehandlung,dann nur ins KLAK in Reinhardshausen !!!

Onkologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2015,2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Wirkliche Hilfe,kompetente Betreuung und ein tolles Umfeld.
Kontra:
Fällt mir momentan nichts ein.
Krankheitsbild:
Prostata.-und Lymphknotenkarzinom
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Dass ich nun schon zum 3ten mal in dieser AHB.- und REHA-Klinik in Reinhardshausen (KLAK)zur AHB war,zeigt zur Genüge meine Zufriedenheit und mein Vertrauen an.Ich wurde wärend des gesamten Zeitraumes in dieser Klinik kompetent und erfolgreich behandelt (nach 2 Op's und Bestrahlung).Da ich mich noch in diesem Jahr einer Chemotherapie unterziehen muss,werde ich auch ein weiteres Mal meine AHB dort wahrnehmen!

Prostata-Patient

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Bewertung der Klinik am Kurpark in Reinhardshausen, Ziergartenstr. 19, 34537 Bad Wildungen

Ich bin 75 Jahre alt. Mir wurde in Berlin Mitte April 2018 die Prostata entfernt. In den ersten drei Maiwochen danach war ich zur AHB in obiger Klinik.
Die Werktage waren für mich voll belegt mit Übungen und Vorträgen. Ich wurde darauf eingestimmt, dass bei den Übungen zur Erlangung der Kontinenz ein sinnvolles Vorgehen (Weniger ist Mehr) angebracht ist. Den vorderen Schließmuskel kann ich jetzt kraftmäßig gezielt zwischen 0 und 100% ansteuern. Über einen längeren Zeitraum (0,5 – 1 Jahr) ist seine Kondition noch zu verbessern. Zweimal am Tag übe ich jetzt zu Hause wie gelernt. Weitere Übungen in der Klinik dienten der Muskellockerung, -bewegung und -kräftigung. Auch die Psyche wurde nicht vergessen. Da ca. 90% der Klinikpatienten Prostata-Patienten sind, kann die Klinik diese vielfältig behandeln! Für meinen weiteren Weg zur Kontinenz hatte ich Rat angefordert und erhalten. Die Möglichkeit von seiner Ehefrau begleitet werden zu können war von großem Vorteil für die Gesundung. Sie selbst benutzte das vorhandene große Schwimmbad gern. Wir hatten ein Doppelzimmer im Haus 6 nach Osten mit Blick auf den grünen Kurpark.
Die Küche bietet eine gesunde, geschmackvolle und abwechslungsreiche Verpflegung. Ins angeschlossene Café mit gutem und preiswertem Kuchen geht man gern. Der nahe Kurpark ist gepflegt. In und an der Wandelhalle im Kurpark spielt das Kurorchester Bad Wildungen. An den Wochenenden bietet die Klinik Ausflüge an.

Die Organisation und Terminplanung war super. Ich habe von dieser Klinik einen sehr guten Eindruck.

Ich verstehe jetzt, dass diese Klinik in ganz Deutschland solch einen guten Namen hat.

Onkologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Wohlfühlen in einer Klinik ist ein bisschen Himmel für Patienten.
Kontra:
Wer suchet, der findet immer etwas.
Krankheitsbild:
Z. n. radikaler Prostatektomie
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Z. n. radikaler Prostatektomie per da-Vinci-Methode im Prostatazentrum des St.-Antonius-Hospitals in Gronau, hochzufrieden, uneingeschränkt empfehlenswert, falls wider Erwarten nötig nur dort wieder hin. Anschließend 2 Wochen Erholung zu Hause.

Dann 4 Wochen in der Klinik am Kurpark Reinhardshausen in Bad Wildungen.

Ich bin geneigt, sämtliche positiven Bewertungen zu unterschreiben. Das mag ich interessierten Patienten nicht zumuten. Bei meinem Krankheitsbild kann ich mir keine bessere Behandlung und Betreuung vorstellen.

Unzufriedene gibt es überall, auch hier. Ihnen ging ich aus dem Weg und habe mich zusammen mit der weitaus überwiegenden Anzahl der Zufriedenen äußerst wohl gefühlt.

Selbst der Speisesaalumbau im April '18 wurde bis auf ein paar ewig Unzufriedene mit Fassung ertragen und Wartezeiten zum kleinen Schnack genutzt.

Vereinzelt wurden "Lebensmittel aus kontrolliert biologischem Anbau" vermisst. Der Geschäftsführers erwähnte beiläufig in einem Vortrag den summarischen Vergütungssatz pro Patient für sämtliche Kosten einschl. Personal und Ausstattung. Es bleibt rätselhaft, wie mit so geringen Mitteln eine solch umfassende Versorgung möglich gemacht wird, die fast allen Ansprüchen gerecht wird.

Ich bin jetzt drei Monate nach nervenerhaltener OP mit den verbliebenen Folgen noch nicht zufrieden und werde ggf. ein Jahr nach OP noch eine Reha in der "KlaK" (Klinik am Kurpark) "genießen".

Meiner Meinung nach das Beste was man sich nach so einer OP antun kann.

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Absolut gut!
Kontra:
Krankheitsbild:
Prostatektomie
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Nach Prostatektomie Anschlussheilbehandlung in der Klinik am Kurpark Bad Wildungen.
Einigermaßen fix und fertig nach Operation und Diagnose habe ich in 4 Wochen hier gelernt mit meiner Krankheit umzugehen und eine deutliche Besserung der Inkontinenz und meiner Gesamtverfassung erfahren.
Ein wunderbares Zimmer, gutes Essen, erfahrene Therapeuten, nicht zuletzt die Ärzte und Pfleger gaben mir ein Gefühl dort willkommen und in guten Händen zu sein.
Ich kann diese Klinik ohne Einschränkung weiterempfehlen!
Danke dafür.

Wenn AHB dann diese Klinik

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Rundherum zufrieden
Kontra:
Krankheitsbild:
Prostatektomie
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Für mich ist das beste gut. Nach diesem Motto habe ich die Klinik ausgewählt.
Als auf Urologie spezialisierte Klinik ist das gesamte Fachpersonal (Ärzte, Pflegepersonal, Therapeuten) aus meiner Sicht hervorragend. Die Klinik insgesamt stellt sich fast als Hotelbetrieb mit Therapie dar. Das weitere Personal (Empfang, Sekretariate, Planung, Café, Küche) ist höflich, zuvorkommend und jederzeit hilfsbereit. Der Umgangston in der Klinik ist fast familiär.
Das Essen ist abwechslungsreich und bekömmlich. Die Zimmer (ich hatte ein neues) sind großzügig bemessen, gemütlich und modern eingerichtet und immer sauber.
Zusammenfassend sage ich, die Wahl hat sich gelohnt.

Wenn schon AHB, dann bitte hier!

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Die Mitarbeiter haben für alle Belange ein offenes Ohr.
Kontra:
Krankheitsbild:
Blasentumor
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Die Klinik am Kurpark kann ich absolut weiterempfehlen.

Sehr gute Fachärzte und sehr gutes Pflegeteam. Da es eine rein urologische Klinik ist, sind alle Mitarbeiter (Ärzte, Pfleger, Physio, Therapeuten)absolut kompetent.

In der gesamten Klinik herrscht ein überaus freundlicher Umgangston. Das Essen ist reichhaltig und abwechslungsreich. Das Zimmer geräumig, modern und wird gründlich gereinigt.

Mehr kann man nicht erwarten!

Aufenthalt lohnte sich

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Z.n. Protatektomie
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Sehr gute Unterbringung
Wohlorganisiert
freundliches und hilfsbereites Personal
Ausgezeichnete Therapeuten
Behandlungsziel voll erreicht

Gut aufgehoben für die Anschlussheilbehandlung nach einer Prostata-OP

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Wohlfühlatmosphäre
Kontra:
Andrang im Speisesaal
Krankheitsbild:
Prostatakarzinom, Totalresektion
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

eine kompetente erfahrene Klinik für Prostatakrebs-Patienten, in der das Wohlbefinden und die Zuwendung an erster Stelle stehen. Sehr angenehme, moderne helle Patientenzimmer.Freundliches Personal von der Putzfrau über die Therapeuten bis hin zum Arzt. Informative Vorträge über die Krankheit, Ernährung, Schlaf. Psychologische und soziale Beratung.

Erholung PUR

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Freundlichkeit, moderne Zimmer im Haus 1 und 6
Kontra:
Keine Ökologisch Zertifizierten Lebensmittel
Krankheitsbild:
PCA
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Eine überaus empfehlenswerte Klinik, und wenn man das richtige Zimmer hat ( moderne Einrichtungen und teilweise wunderbarer Blick in Haus 1 und 6 , etwas antiquiert in den anderen Häusern) ist es Erholung PUR. Hotelcharakter trifft es gut.
ALLE sind überaus freundlich, und einmal wurde sogar für die Patienten im Park gegrillt.
Allerdings wäre es wünschenswert, wenn die Lebensmittel aus kontrolliert biologischem Anbau kommen würden. Gerade Genesende sollten die qualitativ besten Lebensmittel erhalten.

Bad Wildungen ... absolut empfehlenswert!

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kompetentes Personal und hervorragende Therapie
Kontra:
Essenszeiten und Behandlungsplan kollidieren mitunter
Krankheitsbild:
Prostatakrebs
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Ich wurde im März 2018 mit knapp 65 Jahren nach einer radikalen Prostataoperation nach Bad Wildungen zur Anschluss-Heilbehandlung überwiesen. Abgesehen von den naheliegenden Sorgen und Angsten, die man als Krebspatient nun eben hat, stand das Problem der Wiedererlangung der Kontinenz für mich ganz im Vordergrund.
Während meines Aufenthalts fühlte ich mich hervorragend betreut. Die medizinische Betreuung war gut, das Personal stets freundlich und ich profitierte von den angebotenen Anwendungen in ausgezeichnetem Maße. Das Zimmer war modern und sehr ansprechend. Die Verpflegung war gut bis sehr gut. Nach meinem dreiwöchigen Aufenthalt war ich nahezu trocken und selbst für das Problem der erektilen Disfunktion erhielt ich wertvolle Informationen. Somit kann ich die Klinik nur weiterempfehlen.

Klinik am Kurpark - kompetent, freundlich und zugewandt

Onkologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Die Broschüre klak-FIT als Wegweiser zur Gesundheit
Kontra:
Maßnahmen zur psychologischen und seelsorgerischen Betreuung sollten aktiver angeboten werden.
Krankheitsbild:
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Eine sehr gut ausgestattete Klinik mit durchweg freundlichen und kompetenten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in einer wunderbaren Landschaft gelegen, die einlädt entdeckt zu werden.

Die Empfehlung ist, möglichst gleich zu Beginn der AHB/Reha sich in Absprache mit Therapieteam und ärztlichem Bereich die individuellen angepassten Trainings aktiv auszusuchen. Ansonsten hat man manchmal den Eindruck des "Zufalls".

Ich kann diese Klinik uneingeschränkt weiterempfehlen.

Ich war außerordenlich zufrieden in der Klinik am Kurpark in Bad Wildungen und kann sie jedem nur wärmstens empfehlen.

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Unterbringung, Erscheinungsbild der Klinik, Verpflegung, Therapien und vor allem ärztliche Betreuung
Kontra:
Die Gymnastikhalle war für die Jahreszeit (März-April) zu kalt, wenn man sich dort für div. Therapien (und das waren viele in dieser Halle) aufgehalten hat.
Krankheitsbild:
AHB nach Prostatektomie
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Ich war vom 27.3.-17.4. als AHB in der Klinik am Kurpark in Bad Wildungen. Ich war rundum zufrieden mit der Klinik, mit Verpflegung und Unterbringung, mit den Therapien und vor allem auch mit der ärztliche Betreuung.

Prima und Empfehlenswert

Nephrologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
siehe Erfahrungsbericht
Kontra:
siehe Erfahrungsbericht
Krankheitsbild:
Idiopatische Membranöse Glomerulosklerose
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Freundlicher Empfang und Einweisung auf das Zimmer durch die Stationsschwester.
Therapeuten alle kompetent und freundlich.
Zimmer alle sauber, Putzfrau war freundlich und ordentlich.
Zimmer in unterschiedlicher Qualität: von neu bis etwas abgewohnt, aber wie gesagt trotzdem sauber.
Die Therapieeinrichtungen alle prima, hell, alle notwendigen Therapiegeräte vorhanden.
Schwimmbad ganz prima.
Essen fand ich sehr gut, gab es nichts dran zu mäkeln!!
Die Doktores waren alle ok, haben sich auch gekümmert.

Insgesamt fühlte ich mich sehr gut aufgehoben und habe die Wahl der Klinik nicht bereut!!

TOP angepasste Klinik für Prostata und Nierenkrebs

Nephrologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 18   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Sehr freundliche Mitarbeiter in allen Bereichen
Kontra:
Krankheitsbild:
Nierentumor
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Sehr gut organisiert, angefangen vom Einchecken, Zimmer, Aufnahme von Ärzten, Therapie-Anwendungen,
Personal und Verpflegung

Hervorragend

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Rundum alles
Kontra:
Krankheitsbild:
Zustand nach Operation Prostatakarzinom
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Gut Organisierte, freundliche Aufnahme. Unterbringung in modernen, freundlichen und hellen Zimmern. Ärztliche Betreuung hervorragend. Fachpersonal bei den Anwendungen freundlich und kompetent. Die Verpflegung ist abwechselungsreich, schmackhaft und das Servicepersonal ist zuvorkommend und freundlich.
Kurz gesagt: Rundum mehr als zufrieden.

professionelle AHB

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Essen, umgebende Landschaft, Behandlungspan,Sauna
Kontra:
kein
Krankheitsbild:
AHB nach Prostataentfernung Da Vinci
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

3 Wochen nach Prostata Entfernung (Da Vinci Methode)begann mein 3 wöchiger Reha-Aufenthalt an der Klinik am Kurpark.
Zum Ende meines stationären Klinik-Aufenthaltes (Uniklinik Magedburg)wurden mir vom Sozialdienst verschiedene Reha-Kureinrichtungen vorgeschlagen.
Ein Bekannter hatte mir die Klinik am Kurpark Bad Wildungen empfohlen, da er hier selbst Patient war.
Am Anreisetag wurde mir am Info-Stand alles gut erklärt. Die für mich zuständige Krankenschwester führte mich zu meinem Zimmer.
In meinem Postfach fand ich nach kurzer Zeit den Behandlungsplan der lfd. Woche.
Und dann ging es los. Ausgerüstet mit einem Lageplan der 6 Klinik-Einheiten lief ich, wie ein Tourist, zu den in den Gebäuden verteilten Behandlungräumen. Nach kurzer Zeit ging es ohne Plan. Der Behandlungsplan war gut durchorganisiert. Die Essenszeiten waren immer wieder ein Highlight, da man die durch Tischkärtchen gesteuerten gleichgesinnten Patienten immer wieder traf und eine freundschaftliche Basis entwickelte. Der Küchen-Umbau hat uns nicht davon abgehalten, immer wieder zusammen zu sitzen. Das vielfältige Angebot der Küche werde ich vermissen.
Der Behandlungsplan war gut auf meine OP abgestimmt, Beckenbodentraining, Hockergymnastik und Gerätetraining habe ich gern in Anspruch genommen.Sehr informativ waren auch die Vorträge, an denen man teilnehmen konnte.
Ich kann diese Reha Einrichtung unbedingt weiterempfehlen.

Sehr empfehlenswerte Klinik

Nephrologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (In allen Bereichen der Betreuung sind kompetente und zuverlässige Mitarbeiter)
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Sehr umfangreiche Beratung durch die Ärzteschaft)
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Ich habe für alle meiner med. Anfragen eine Behandlung erhalten)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Das funktioniert m. E. in allen Bereichen reibungslos und ist sehr gut organisiert)
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden (Sehr gut ausgestattetes Zimmer und für alle Bereiche des Wohlfühlpaketes ist gesorgt. TOP Café.)
Pro:
Sehr kompetentes Personal. Ärzte, Pflegedienst, Therapie, Service
Kontra:
Ich finde hier nichts negatives.
Krankheitsbild:
Nephroureterektomie
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich bin seit knapp 3 Wochen in der Klinik am Kurpark. Nachdem ich mich vorher ausführlich über andere Kliniken, deren Ausstattung und Bewertung informiert habe, muss ich jetzt sagen, dass ich absolut die richtige Wahl getroffen habe.
Der Empfang an der Rezeption ist sehr freundlich und ausführlich. Die Aufnahme durch das Pflegepersonal ist ebenso umfassend, freundlich und kompetent. Die Klinik ist sehr gut ausgestattet und eingerichtet. Zimmer sind gut eingerichtet und komfortabel. TV mit allen Programmen vorhanden. Es ist ausreichend Platz für alles da. Wer hat schon einen eigenen Kühlschrank auf dem Zimmer? Nicht alle Zimmer haben einen Balkon; meines ja. Die Gespräche mit den Ärzten sind sehr ausführlich - ich habe auf alle meine Fragen eine Antwort bekommen. Für meine zusätzlichen Wehwehchen (muskuläre Schmerzen im Scbhulter- / Nackenbereich) habe ich sofort eine Behandlung erhalten. Und meine Schmerzen sind weg. Zusätzliche Facharztinformation durch einen Nephrologen haben mir zu einem deutlicheren Bild meiner Erkrankung verholfen. Letztendlich schließe ich die AHB mit einem sehr guten Gefühl ab und kann die Klinik nur weiterempfehlen.

Die Klinik verfügt über eine tolle Ausstattung. Hell, freundlich, großzügig und gut eingerichtet. Neben den sehr umfassenden Therapie-Einrichtungen, einen Geräte-Raum für das med. Training (Muckibude, Benutzung aber nur nach ärztlicher Verordnung), Sauna, Dampfbad und ein Schwimmbad 18 x 9 m (großartig).
WLAN - wenn größere Datennutzung, dann kostenpflichtig.

Nicht zu vergessen die sehr schöne und einladende Cafeteria mit Internetcafe.
Hier gibt es ganz viele tolle Kaffeesorten und hausgemachten ganz leckeren Kuchen zu unschlagbaren Preisen. Und das von einen sehr freundlichen Personal.
Zudem hat das Café auch Sky (zur Fussballübertragung), wenn genügend Teilnehmer angemeldet sind.

Sehr empfehlendswerte Klinik

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden (Durch Umbau im Wohnblock unzuverlässiges WLAN.)
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kompetentes Personal, informativ.
Kontra:
---
Krankheitsbild:
AHB nach Prostataentfernung
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Freundliche Aufnahme. Gute Anwendungen mit schonenden spezifischen Unterweisungen bei den
Anwendungen.
Wenig Leerlauf, das würde ich als Gut bewerten.
Essen i.O., jedoch wurde zur Zeit unseres Aufenthalts der Speisesaal umgebaut.
Das bedeutete,sich zu jeder Mahlzeit einen anderen Platz zu suchen.
Ab und an Wartezeiten mit Gedränge im Speisesaal.
Sauberes und freundliches Zimmer.
Sehr gute und auch ausreichende Informationen zur
Erkrankung, Behandlung meiner Erkrankung.
Ich werde diese Klinik mit der Anschlussheilbehandlung positiv in Erinnerung behalten und auch weiterempfehlen.

Prostatakarzinom

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
...man fühlt sich als Mensch sehr ernst genommen und nicht als Fall
Kontra:
nicht zu nennen
Krankheitsbild:
Radikale Prostatektomie
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Die Klinik am Kurpark Reinhardshausen ist eine urologisch-onkologische Klinik. Die sehr ruhig gelegene Klinik liegt eingebettet in einer Hügellandschaft mit vielen Wegen zum Wandern oder auch einfach Spazierengehen. Das kulturelle Angebot ist in Ordnung und wird teilweise durch die Klinik mitorganisiert. Besonders auffällig an der Klinik ist das jederzeit sehr freundliche Personal - von der Fachkraft für Reinigungsarbeiten bis zur Chefärztin. Fragen zur Behandlung während des Klinikaufenthaltes, Möglichkeiten des eigenen Beitrags zum Genesungsfortschritt und zur Nachsorge nach dem Klinikaufenthalt werden geduldig,ausführlich und kompetent von den Therapeuten und Ärzten erklärt. Die Therapeuten arbeiten sehr gewissenhaft und nehmen auf individuelle Einschränkungen angemessen Rücksicht. Die Einweisung an den Fitnessgeräten erfolgt ausführlich und wird durch die Therapeuten ggf. korrigierend ergänzt. Vorträge zur Ernährung und zu urologischen und onkologischen Krankheitsbildern klären vernünftig auf.Die Mahlzeiten sind abwechslungsreich und orientieren sich an den Vorstellungen einer gesunden, weil fettarmen und dafür vitaminreichen Kost. Vegetarier haben täglich ein eigenes Mittagsangebot. Salate an der Salatbar gibt es zusätzlich satt. Jederzeit steht kostenlos Mineralwasser mit oder ohne Kohlensäure zur Verfügung. Die Zimmer mit WC und Dusche sind ruhig, die Einrichtung orientiert sich nicht an 5-Sterne-Urlaubshotels. Sie sind zweckmäßig, werden werktäglich gereinigt und könnten optisch ein wenig aktualisiert werden. Insgesamt bietet die KLAK Klijik am Kurpark Reinhardshausen eine sehr gute Möglichkeit, eine urologische Anschlussbehandlung AHB respektive REHA zu erfahren.

Top-Klinik für Anschlußheilbehandlung

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (ausführliche Beratungsgespräche)
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (kompetente Ärzte und Therapeuten)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden (Schöne Zimmer (man fühlt sich wie im Hotel))
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
radikale Prostatektomie
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war nach Prostatektomie für 3 Wochen zur Anschlussheilbehandlung in dieser Klinik.
Ich war schon vor der OP durch Bekannte, die dort auch sehr zufrieden waren, auf die Klinik aufmerksam geworden. Vom Sozialdienst der operierenden Klinik wurde direkt ein Termin hier vereinbart (3 Tage nach der Krankenhausentlassung)

Über meinen Aufenthalt kann ich mich nur positiv äußern!

Die Ärzte, Therapeuten, Schwestern und Zimmerfrauen sind immer freundlich und für jegliche Fragen offen. Sämtliche Behandlungen sind zeitlich gut geplant (natürlich gibt es auch mal Unstimmigkeiten, aber die konnten immer problemlos korrigert werden) und werden mit großem Sachverstand durchgeführt. Die AHB bildet, denke ich, eine gute Basis für den weiteren Heilungsprozess.

Das Essen ist von sehr guter Qualität und schmeckte immer sehr gut. Das Küchenpersonal ist freundlich und hilfsbereit. Selbst in der laufenden Umbauphase des Speisesaals läuft die Verpflegung problemlos, auch wenn verschiedene Mitpatienten das anders sehen.

Alles in Allem bin ich mit dem Aufenthalt hier sehr zufrieden.

2 Kommentare

Franz1947 am 26.04.2018

Sehr geehrter Mitpatient! Ich kann mir nur voestellen, dass Sie in einer anderen Klinik waren und die Adresse vertauscht haben oder sie gehören zu den wenigen, immer frustierten, bedauernswerten Menschen, bei denen das Meckern über alles und jeden zum Lebenszweck geworden ist.
Meine Erfahrungen in dieser Klinik sind rundum hervorragend.

  • Alle Kommentare anzeigen

Vorsicht schlimmer geht nicht

Urologie
  |  berichtet als Angehöriger eines Patienten   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Qualität der Beratung:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Medizinische Behandlung:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Urologisch
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

In dieser Klinik findet Massenabfertigung vom feinsten statt, man ist einer von sehr vielen. Die Terapiepläne waren bis Abend fest durchgeplant sodass kaum zeit zum atmen blieb. Das Abendessen war über meherer Wochen sehr schlecht. Die weiter Planung wie z.b Wiedereingliederung wurde nicht in die wege geleitet... (wurde am Anfang der Maßnahme vom Arzt vergessen zu dokumentieren) musste man sich selbst drum kümmern .
Alles im allem sehr schlechte Klinik,das Konzept stimmt nicht mit kranken Menschen überein, niemals wieder.

2 Kommentare

KLAK am 11.04.2018

Sehr geehrte/r Lanaan,

vielen Dank für Ihre Bewertung der Klinik am Kurpark Reinhardshausen GmbH. Leider haben Sie als Angehöriger eines Patienten den anonymen Weg der Bewertung gewählt. Gerne versuchen wir trotzdem auf Ihre Kritik näher einzugehen.

Wir bedauern, den individuellen Bedürfnissen des Patienten nicht gerecht worden zu sein. Alle Patienten haben, in Absprache mit dem behandelnden Stationsarzt, die Möglichkeit Einfluss auf die Therapien und deren Häufigkeit zu nehmen. Ein Gespräch mit dem Stationsarzt, dem Pflegedienst, der Therapieplanung oder dem Ideen- und Beschwerdemanagement hätte hier sicherlich schon zur Lösung beitragen können.

Dass die Wiedereingliederung nicht dokumentiert wurde, sollte nicht passieren. Hierfür möchten wir uns entschuldigen.

Dass das Abendessen über Wochen sehr schlecht war und unser Konzept nicht für kranke Menschen geeignet sei, verwundert uns sehr. Die Rückmeldungen unserer Patienten sind diesbezüglich sehr positiv. Natürlich ist es möglich, dass es Verbesserungspotenzial in den unterschiedlichen Bereichen gibt (Nobody is perfect!), allerdings lassen sich aus Ihren Anmerkungen für uns keine Lösungs- bzw. Verbesserungsansätze ableiten. Gerne können Sie sich hierfür mit unserem Ideen- und Beschwerdemanagement (Frau Sevda Krause) sevda.krause@klinik-am-kurpark.de in Verbindung setzen.

Für Ihre Zukunft wünschen wir Ihnen weiterhin eine gute Genesung und alles Gute!

Ihr Team der Klinik am Kurpark Reinhardshausen GmbH

  • Alle Kommentare anzeigen

Prostatektomie

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Alles gut besonders die Verpflegung
Kontra:
Krankheitsbild:
Prostataentfernung
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war nach einer Prostatektomie zur AHB in diesm Haus. Es wurde mir vorher von ehemaligen Patienten empfohlen und hat meine Erwartungen voll erfüllt. Sehr kompetente und freundliche Ärzte, Therapeuten und Mitarbeiter in allen Bereichen. Die Zimmer im Altbau sind teilweise etwas renovierungsbdürfig aber für eine Klinik trotzdem okay und vor allen Dingen sauber. Die Verpflegung ist ausdrücklich hervorzuheben ! Das Einzige, die Wochendbetreunung lässt zu Wünschen übrig.

Wie 3 Wochen Urlaub

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
das Gesamtpacket
Kontra:
Krankheitsbild:
Prostata-OP
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Sehr zufrieden!
Fühle mich nach 3 Wochen AHB sehr gut.
Beginnend mit der tollen Verpflegung (am Buffet findet man alles, was das Herz u. der Körper begehrt und benötigt -die notorischen Nörgler findet man überall-) über das freundliche und hilfsbereite Personal in allen Bereichen bis hin zu den kompetenten Therapeuten und medizinischen Fachkräften. Der Behandlungsplan ist ausgewogen und nicht einseitig nur auf das akute Krankheitsbild abgestimmt. Die Lage der Klinik ist ideal, man ist sofort im Kurpark bzw. in der freien Natur und im beschaulichen Reinhardshausen kommt man schnell zur Ruhe und Erholung und somit zu guter Genesung.

Hervorragende Klinik

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Radikale Prostatektomie
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Von meinem Aufenthalt (AHB) in der Klinik kann ich nur Positives berichten. Das Ärzteteam war hervorragend, sowie die Therapeuten, das Küchenteam, das Pflegepersonal, die Zimmerfrauen waren alle sehr freundlich und zuvorkommend. Die Zimmer sind in dem neuen, renovierten Trakt ganz hervorragend. Was alles zur Gesundung der Patienten beiträgt. Ein gutes Umfeld, wie dort in der Klinik, sollte vorhanden sein.
So konnte ich nach meinem dreiwöchigen Aufenthalt die Klinik mit einem sehr guten Behandlungserfolg verlassen.

Exzellent

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Infrastruktur, Dienstleistungen)
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (kommunikative Gesprächspatner)
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungzufrieden (Könnte optimiert werden)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Freundliche kompetente Rezeption)
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden (Top Unterkunft, aber leider nicht geruchsneutral)
Pro:
Alles Top
Kontra:
Krankheitsbild:
Prostatakarzinom
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Exzellent

5 Sterne Klinik

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2014   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Alles Super
Kontra:
Krankheitsbild:
Prostata Total OP
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

In dieser Klinik ist alles Top.
Sie hat Hotel Charakter.
Die Zimmerdamen, Küchenmitarbeiter, Empfangsdamen, Stationsschwestern, Therapeuten, Ärzte und MA vom Kaffee Klak sind Super. Die Anwendungen perrfekt abgestimmt und die Vorträge sind lehrreich.

Wichtig, das Essen ist sehr lecker und geschmackvoll zubereitet. Die Abgabe in Buffetform ist hervorzuheben.

Eine sehr erholsame AHB über 5 Wochen sind eine sehre gute Basis für die vor einem liegenden Jahre.

Ich bedanke mich bei Allen, die mich hier gut umsorgt haben und kann Sie mit bestem Wissen weiter empfehlen.

Herlichen Dank dafür. dass ich hier sein durfte.

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Der idealer Ort für eine AHB
Kontra:
Nichts
Krankheitsbild:
Radikaler Prostatektomie
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

In dieser Klinik kann alles gelobt werden.
Die Zimmerdamen, Küchenmitarbeiter, Empfangsdamen, Stationsschwestern, Therapeuten, Ärzte und MA vom Kaffee Klak sind Super. Die Anwendungen perrfekt abgestimmt und die Vorträge sind lehrreich.

Wichtig, das Essen ist sehr lecker und geschmackvoll zubereitet. Die Abgabe in Buffetform ist hervorzuheben.

Eine sehr erholsame AHB über 3 Wochen sind eine sehre gute Basis für die vor einem liegenden Jahre.

Ich bedanke mich bei Allen, die mich hier gut umsorgt haben und kann Sie mit bestem Wissen weiter empfehlen.

TOP Kur-Klinik

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
radikale Prostatektomie da Vinci Verfahren
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Aufgrund der positiven Erfahrung meines Vaters, welcher vor einigen Jahren zur AHB in der Klinik behandelt wurde, wählte ich gleichfalls dieses Haus.

Ein Video "Klinik am Kurpark" ist bei -You Tube- von -drapilux Referenzen- zur Betrachtung hinterlegt. Beim Interview mit dem Geschäftsführer, wird die Klinik vorgestellt und beschrieben.
Es ist in der "Kinik am Kurpark" gelebte Realität, keinesfalls übertrieben dargestellt.
Mein EZ-Zimmerwunsch nach moderner, topaktueller Ausstattung konnte erfüllt werden (war wie im Hotel). Wobei andere Räumlichkeiten auch o.k. gewesen wären. Absolut sauber mit täglicher Reinigung.

Das Aufnahmegespräch beim Arzt ist kompetent und informativ abgelaufen. Sämtliche Anwendungen (Gruppen- oder Einzeltherapie) werden sorgfältig geplant und ohne Hektik über den Tag verteilt.
Alle Therapeuten sowie das gesamte Klinikpersonal sind kompetent und freundlich.
Umfangreiche zielorientierte Vorträge.
Vollverpflegung von sehr hoher Qualität.

Behandlungserfolge stellten sich bereits Ende der 2. Woche ein.
Bin absolut begeistert von dieser Klinik.
Bestnote 1

Alles top top

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Alles auf dem Stand der Zeit, Zimmer ausgezeichnet.
Kontra:
Krankheitsbild:
Prostata(total)OP
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Alles bestens organisiert, aber natürlich auch ein Großbetrieb mit vielen Wegen über die verschiedenen nah beieinander liegenden Gebäude verteilt.

Personal und med. Versorgung tip top. Ggf. noch bessere Versorgung bei zusätzlichen individuellen Anwendungen denkbar.

Pers. Eindrücke

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Gesamtbild des Hauses
Kontra:
Krankheitsbild:
Prostata Entfernung
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Ich bin mit der Gesamtbetreeung der Klinik sehr zufrieden, Note 1* mit Sternchen. Sauberkeit der Zimmer, Essen, med. Anwendungen, sonst. Angebot innerhalb de Hauses, Freundlichkeit des Personals, alles Top!!!
Der Zustand der Zimmer war abs. in Ordnung. Die Gerätschaften zur med. anwendungen waren ebenso in einwandfreien Zustand.
Ich denke besser kann amn einen AHB-Aufenthalt nicht gestalten. Hoffentlich kann dieses sehr hohe Niveau auch in Zukunft gehalten werden.
Ich jedenfalls war sehr zufrieden und kann dieses Haus in jeder Beziehung nur wärmstens weiter empfehlen!

Empfehlung für 3 Wochen REHA

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 18   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden (Zimmer u. Dusche sind überholungsbedürftig)
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Prostatakrebs
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Sehr angenehme Atmosphäre im Haus, tolle Therapeuten in allen Anwendungen, Ärzte sehr kompetent, ebenso das Schwesternteam.

Perfekte Klinik für Anschlussheilbehandlung

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Spitze Klinik)
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (musste ich allerdings kaum in Anspruch nehmen)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (sehr gut organisiert)
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden (geht kaum besser)
Pro:
Angenehme Atmosphäre, vielfältiges Therapieangebot
Kontra:
nichts
Krankheitsbild:
Prostatakarzinom
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Die Wahl dieser Klinik für eine Anschlussheilbehandlung nach einer Prostata-OP (Empfehlung & Internet) war ein Glücksgriff. Sie hat ein breit gefächertes Therapieangebot, das individuell an den Bedarf angepasst wird. Die Atmosphäre ist sehr angenehm, was die Kompetenz und Freundlichkeit des gesamten Personals, die Ausstattung der Gebäude und Zimmer, das hervorragende Büfett-Essen von hoher Qualität, die Organisation der Abläufe des Aufenthaltes, die ruhige Umgebung bei gleichzeitig doch guter Anbindung an die Kernstadt anbetrifft. Die ganze Anlage wirkt eher wie ein Mittelklassenhotel als wie eine Klinik; alles Ausstattungsdetails sind wohl durchdacht. Zusätzlich gibt es ein klinikeigenes Café mit sehr gutem Angebot bei günstigen Preisen. Somit ist sowohl hinsichtlich der Therapie, als auch bei den Randbedingungen alles vorhanden, was einer raschen Genesung förderlich ist.

Eine absolut zu empfehlende AHB/Reha-Klinik

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Umfangreiches Reha-Programm
Kontra:
---
Krankheitsbild:
Radikale Prostatatektomie
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Absolut kompetente Klinik, erfahrenes Ärzteteam, sehr gutes Therapeutenteam.

Verpflegung sehr gut und abwechslungsreich.

Unterbringung (Komfortzimmer gegen Aufpreis) sehr gut.

Gute Vortragsergänzugen zum gesamten Krankeitsbild.

Prostata Krebs

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Das Essen
Kontra:
Krankheitsbild:
Radikale Prostatektomie
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Bei der Aufnahme und Einweisung gab es keine Probleme. Das Aufnahmegespräch mit dem Arzt ist kompetent und informativ abgelaufen. Die Anwendungen verteilen ich über den ganzen Tag ohne das man eine Hektik spürte. Alle Therapeuten sind nett und kompetent. In den teils freiwilligen Vorträgen erfährt man viel über seine Krankheit und sein Verhalten bei und nach der Anschlussheilbehandlung (AHB).
Die Zimmer sind gut ausgestattet und sauber. Das Reinigungspersonal ist freundlich und hilfsbereit.
Die täglichen drei Malzeiten sind sehr gut koordiniert, Speisen sind von einer sehr hohen Qualität und abwechslungsreich.
Ich kann die Klinik am Kurpark nur weiterempfehle.
(***** Sterne)

Weitere Bewertungen anzeigen...