Klinik am Kurpark Reinhardshausen GmbH

Talkback
Foto - Klinik am Kurpark Reinhardshausen GmbH

Ziergartenstraße 19
34537 Bad Wildungen
Hessen

927 von 953 Nutzern würden diese Klinik empfehlen
Gesamtzufriedenheit
beste Erfahrung
Qualität der Beratung
beste Beratung
Medizinische Behandlung
beste Behandlung
Verwaltung und Abläufe
gute Organisation
Ausstattung und Gestaltung
gute Ausstattung
Eigene Bewertung abgeben

964 Bewertungen

Sortierung
Filter

Zufriedener Patient

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Diese Klinik kann man nur empfehlen. Ärzte und Personal freundlich und hilfsbereit. Würde mich jederzeit wieder dort einweisen lassen.

Einfach klasse

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Die gesammte Organisation
Kontra:
Krankheitsbild:
Inkontinenz
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Freundliches,hilfsbereites Personal.
Hervorragend ausgebildete Therapeuten.
Gut ausgestattete Zimmer.
Fachkompetente Ärzte und Schwestern.
Das Angebot an Speisen ist einmalig.
Ich fühlte mich in der Klink,sehr gut betreut und
beraten,es war ein shr erfolgreicher Aufenthalt.

Eindrücke von der Klinik und den Betriebsabläufen

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Medizinische Behandlung:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Kontra:
auf individuelle, von der Norm abweichende Raha-Verläufe wird bei den wesentlichen Therapieformen nur sehr bedingt eingegangen.
Krankheitsbild:
Inkontinenz aufgrund von Prostatektomie
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

gut organisiert, zumeist kompetentes Personal im medizinischen, therapeutischen und Verwaltungsbereich,

freundliche Atmosphäre,ansprechendes Ambiente,entspannungsfördende Umgebung,

Super zufrieden

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft des Personals
Kontra:
nichts
Krankheitsbild:
radikalen Prostata-OP
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Nach einer radikalen Prostata-OP kam ich im Februar 2020 zu einer 3-wöchigen (später verlängert auf 4) AHB in die Klinik nach Reinhardshausen. Schon im Vorfeld waren die Kontakte bzgl. Anreise und Abholung sehr erfreulich. Mit der Reha bin ich rundum zufrieden, angefangen bei der Betreuung durch Ärzte (Visiten), Therapeuten (Übungen / Anwendungen)und Pfleger bis zum Personal in der Küche und dem Zimmerservice. Trotz erkennbar hoher Belastung des Personals war Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft oberstes Gebot. Die Therapieanwendungen wurden jeweils sehr gut erklärt und begleitet, die Hintergrundinformationen durch angebotene Vorträge waren super und hilfreich. Das Essen war vielfältig und schmackhaft, zumal man immer große Wahlmöglichkeiten hatte. Die Zimmer waren groß und gut ausgestattet (TV, WLAN-Anbindung) und vom Service-Personal sehr sauber gehalten. Alles in allem war ich sehr zufrieden und kann die Klinik wärmstens weiterempfehlen.

Sehr gute Rehaeinrichtung

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Alles sehr gut
Kontra:
Krankheitsbild:
Adenokarzinom der Prostata
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

War vom 27.06.2019 bis zum 01.08.2019 hier zur Reha.
Habe schon vorher einige Kureinrichtungen und auch Rehaeinrichtungen in anderen Häusern durchgeführt. Das ist die BESTE Einrichtung die ich kennen gelernt habe.Das gesamte Personal, die Ärztin Frau Treude,die Schwestern, das Cafe, die gesamte Einrichtung....Alles erstklassig. Auch die Lage zum Kurpark und zur City Reinhardshausen ist optimal. Leo Badziong Saarbrücken

Sehr Empfehlenswert

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Großes Lob an alle Bereiche)
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Alle Mitarbeiter sind stets ansprechbar und sehr kompetent)
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Alle Behandlungen waren sehr gut)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden (Sehr gute moderne Zimmer)
Pro:
Für diese Krankheit die ideale Klinik
Kontra:
keins
Krankheitsbild:
Radikale Prostatektomie
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Diese Klinik wurde mir bei meinem Krankheitsbild von mehreren Seiten empfohlen, da diese Klinik auf urologische Erkrankungen spezialisiert ist (insbesondere Prostata).
Sowohl die medizinische als auch die physiotherapeutische Behandlung sowie die Betreuung waren sehr gut. Alle Angestellten der Klinik sind sehr kompetent, immer freundlich und hilfsbereit.
Im Bereich der Kontinenz- bzw. Inkontinenz-Behandlung ist das Konzept der Klinik wirklich sehr gut. Patienten werden sehr gut beraten und die Behandlung wird individuell abgestimmt.
Die Klinik liegt sehr schön direkt am Kurpark, der zu kurzen und ausgedehnten Spaziergängen einlädt.

Ich kann diese Klinik jedem empfehlen.

Spezial-Anschluss-Heilbehandlung für radikale Prostataektomie mit motivierten Kräften

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Das umfassende Angebot der Therapien mit Lebenshilfe und Ernährungsberatung
Kontra:
---
Krankheitsbild:
radikale Prostataektomie
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

In der Klinik fühlte ich mich von Anfang an gut aufgehoben. Im sehr einladenden Empfangsbereich wurde ich freundlich begrüßt und obwohl meine Unterlagen zuhause vergessen hatte, was dies kein Problem.
Pragmatisch wurden mir eben schnell neue Unterlagen ausgedruckt und übergeben, die dann in alle Ruhe ausfüllen konnte.

Die Klinik machte einen sehr modernen Eindruck, was sich unter anderem in meinem schönen und hellen Zimmer widerspiegelte.

Nach der Eingangsuntersuchung mit meiner Ärztin wurden mir genau die Therapien verordnet, die meinem physischen und psychischen Wohlbefinden förderlich waren.

Auf meine Wünsche wurde eingegangen und gegebenenfalls die Therapien angepasst, ganz dem Ziel verpflichtet, den Patienten sowohl körperlich als auch psychisch wieder aufzubauen.

Durch den hohen Anteil an Männern, die fast alle die gleiche Operation hinter sich hatten, konnte man auch von den Erfahrungen der Mitpatienten profitieren, da bei vielen die gleichen Nebenwirkungen und Beschwerden nach der OP vorlagen.

Trotz immer neuer Auflagen wegen der "Corona-Virus-Krise" gelang es jederzeit, die passenden Maßnahmen zu beschließen, die einerseits den Schutz der Klinik erhöhten und trotzdem die Therapien umfassend ermöglichten.

Ich kann die Klinik als Einrichtung sehr empfehlen. Durch die Lage am größten Kurpark Europas war es möglich, ausgedehnte Spaziergänge zu machen, wenn er der Heilungsprozess zuließ. Andererseits gab es genügend Bänke, die zum Ausruhen oder zum Verweilen einluden.

Freundlich, kompetent, hilfsbereit - Mitarbeiter, die einem helfen, wieder auf die Beine zu kommen!

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Medizinische Behandlung:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Die Physiotherapie ist überragend.
Kontra:
Das Essen: Zu fett und nicht ansprechend für Vegetarier !
Krankheitsbild:
Radikkale Prostatektomie
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war begeistert über die Kompetenz, Motivation Freundlichkeit und Zuverlässigkeit der Mitarbeiter, egal ob es sich um Physiotherapeuten, Ärzte oder die Stationsschwestern handelte. Die Zimmer sind ansprechend und sehr funktional eingerichtet.
Was mir nicht gefiel,war das Essen.Die vegetarischen Speisen werden m.E. von Köchen zubereitet, die wenig Ahnung haben, wie lecker vegetarisches Essen sein kann. Es reicht nicht, Fleisch und Fisch weglassen und z.B. durch geschmacklose Bratlinge zu ersetzen. Auch die restlichen Gerichte waren im Durchschnitt zu fett und fleischbetont. Es gibt zwar Vorträge über gesundes Essen, aber ich frage mich, wie Menschen durch diese Küche ihr Essverhalten ändern sollen!?

Besser geht es nicht, gern wieder

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Für diese Krankheit die einzig richtige Klinik
Kontra:
nichts
Krankheitsbild:
Prostata Karzinom
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war vom 17. 03. 2020 hier Gast in der Klinik. Angefangen bei der Reservierung, dem Empfang, dem Service und der ärztlichen Betreuung war alles sehr gut. Wichtig für mich waren die Informationen und die ärztliche Beratung. In meiner Kontinenz brachte mich der Aufenthalt ein gutes Stück weiter. Ich kann die Klinik uneingeschränkt weiter empfehlen.

Empfehlenswert

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (großes Lob an die Küche)
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Stationsarzt steht bei Bedarf über die Visiten hinaus zur Verfügung)
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungzufrieden (im Vordergrund standen bei mir therapeutische Behandlungen)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden (die Dienste am WE sollten sich mehr Eigenverantwortung zutrauen)
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden (kein Luxus aber angemessen)
Pro:
Aktivkurse mit kompetenten Therapeuten
Kontra:
passive Heilbehandlungen kamen etwas zu kurz
Krankheitsbild:
Inkontinzenz im Nachgang einer OP
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Die Unterbringung ist angemessen, die Zimmer praktisch und funktional eingerichtet. Die Versorgung ist sehr gut. Das Küchenteam gibt sich sehr viel Mühe. Vieles bekommt man zu Hause auch nicht besser gekocht, manches ist sogar besser. Der Patient kann jeden Tag selber entscheiden, ob er sich deftig/kräftig oder kalorienarm ernähren möchte.

Die Abläufe sind gut durch organisert. Die Therapeuten sind kompetent. Die ärztliche Betreuung ist gegeben.

Bestmögliche Betreuung

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kompetenz und Freundlichkeit
Kontra:
Nichts
Krankheitsbild:
Entfernung der li. Niere, Harnleiter und Harnleitermanschette
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

In den bisherigen 5*-Berichten ist bereits alles geschrieben worden. Die Klinik ist von der Aufnahme bis zur Abreise über Therapien, Personal, Küche und Umgebung ist alles bestens gewesen und unbedingt zu empfehlen. Dazu kommt ein Kurpark und eine Wandelhalle, die bestens der Entspannung dienen. Auch an den Wochenenden werden abwechslungsreiche Ausflüge in die sehenswerte nähere Umgebung angeboten.Nicht unerwähnt soll die Cafeteria bleiben, in der köstliche Torten und wunderbare Kuchen zum wirklich guten Kaffee angeboten werden. Eine Klinik, die Körper und Geist aufs Beste versorgt!

Die FOCUS-Bewertungen kann ich nur bestätigen

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
So gut wie ALLES
Kontra:
fast NICHTS
Krankheitsbild:
Prostata-Totalresektion nach Krebs-Diagnose (Gleason-Score 3+4)
Erfahrungsbericht:

Die Klinik am Kurpark wurde mir vom Prostata-Zentrum NW in Gronau (nach meiner Prostata-Totalentfernung) vom Sozialdienst dort empfohlen. Und ich kann heute sagen, dass ich damit genau richtig beraten wurde.
Schon der Aufnahmeprozess der KlaK war hilfreich - auf mehrere telefonische Anfragen VOR meinem Aufenthalt wurde schnell und zuvorkommend reagiert.
Auch am Ankunftstag (genau wie am Abfahrtstag) war alles gut organisiert: die Damen an der Rezeption (genau wie die Mitarbeiterinnen der Terminplanung) waren immer freundlich und auch bei komplizierten Nachfragen nicht zu erschüttern!!
Sowohl mein behandelnder Arzt als auch die MitarbeiterInnen des Pflege- und des Service-Personals waren im ihrem Bereich fachlich hervorragend ausgebildet und stets mir als dem Patienten zugewandt.
Besonders erwähnen möchte ich noch die AUFBAUENDE Betreuung durch die Damen des Psychologischen Dienstes (Namen sollen ja nicht genannt werden!): wer - unter uns Männern - eine vergleichbare OP hinter sich hat, wird wissen, was ich meine. Die Einzelgespräche haben mir gut getan; und auch die Gruppensitzungen wurden so kompetent moderiert, dass (Ich kann hier natürlich nur über meine eigene Gruppenerfahrung berichten.) niemand Angst hatte, auch seine sehr persönlichen Ängste im Zusammenhang mit den späteren Konsequenzen seiner Krebs-Erkrankung offen zu äußern.
Die physiotherapeutischen Gruppenübungen waren ebenfalls gut organisiert und abwechselungsreich angelegt: ich habe dabei viel für die Zeit nach dem Klinikaufenthalt mitnehmen können.
Lediglich das "Onko-Walking" wurde von den Teilnehmern (Und da bin ich nicht der Einzige.) doch eher als "Kinderkram" wahrgenommen - allein die Gelegenheit zum Gespräch mit Mitpatienten machte gab dieser Übung einen Sinn.
Das Essen war ausgezeichnet - die Damen vom Servive immer zu einem Scherz aufgelegt.
Als informativ habe ich auch die Gespräche am Tisch erlebt: es gab keine Hemmungen, über die eigenen Erfahrungen mit der Krankheit zu sprechen.

zu empfehlen

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
sehr professionell und erfahren
Kontra:
nichts
Krankheitsbild:
Prostata-Karzinom in 2016
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war vom 19.2. bis 11.3 zum zweiten Mal in der Klinik als Gast. Der Service angefangen bei der Reservierung, bei mir durch äußere Umstände etwas chaotisch, über die Küche bis zur Reinigungskraft waren sehr gut.
Wichtig ist aber für uns Patienten, meine ich ist die fachliche ärztliche Betreuung, durch Physiotherapeuten, Ergotherapeuten, Pfleger und Pflegerinnen bis zu den Ärzten.
Hier kann ich durch meine inzwischen über dreijährige Erfahrung wirklich nur bestes, sehr professionelles und am Patienten orientiertes Handeln der jeweiligen MitarbeiterInnen nur Positives bescheinigen.
Im Bereich der Kontinenz- bzw. Inkontinenz-Behandlung ist das Konzept der Klinik, bei allem was ich bisher kennengelernt habe, tatsächlich einzigartig.
Ich glaube am Ende auch am zielführendsten. Es soll allerdings keiner denken, er geht jetzt 3 bis 4 Wochen in die AHB und alles ist gut.
Bei manchen klappt dies, bei vielen ist die Erlangung einer akzeptablen Kontinenz aber das Beschreiten eines langen Weges mit vielen Tälern und aber auch Höhen! In der Kurklinik werden einem hierfür sehr viele Handhabungen (nicht nur im medizinischen Bereich) mitgegeben.

IMMER WIEDER GERNE!!!

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
das Bemühen die vorhandenen Probleme zu lösen oder zu vermindern
Kontra:
selbst nach längerem nachdenken nichts gefunden!!
Krankheitsbild:
Entfernung der Prostata
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Die Klinik liegt sehr schön direkt am Kurpark. Die Zimmer sind zum größten Teil neu renoviert und sinnvoll ausgestattet.Über die organisation und Verwaltung kann ich in keinster Weise klagen. Wer über dieses Essen klagt bei ihm möchte ich mal zu Hause reinschauen! Das Personal ist in allen Bereichen sehr freundlich und hilfsbereit. Die Anwendungen sind sehr breit gefächert und zeitlich gut abgestimmt.Änderungen können zu jeder Zeit vorgenommen werden. Sehr gut fand ich, dass zwei Visiten in der Woche gemacht wurden. Wünsche (Medikamente, Hilfsmittel, Therapien) wurden
sehr schnell umgesetzt. Klinik ist ortsnah und die Busverbindung nach Bad Wildungen ist perfekt und kostenlos. Problemloses buchen eines Zimmers in der Klinik für Besucher.
Kann diese Einrichtung wärmstens empfehlen.

Erste Wahl für urologische Anschlussheilbehandlung

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden (Balkonsanierung bei Standardzimmer erforderlich)
Pro:
Breites, aufeinander abgestimmtes und fokussiertes Behandlungsangebot
Kontra:
Nichts von Relevanz
Krankheitsbild:
Radikale Prostatektomie (radikale Prostataentfernung)
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Diese Klinik habe ich letztendlich aufgrund von positiven Erfahrungen/Empfehlungen von Personen, die das gleiche Krankheitsbild hatten und auch aufgrund von Empfehlungen der Klinik in der ich operiert wurde ausgewählt.

Diese Klinik ist u.a. spezialisiert auf urologische Erkrankungen insbesondere die Prostata betreffend.
Auch ich kann diese Klinik nun aus eigener Erfahrung nach einem vierwöchigen Aufenthalt vollumfänglich empfehlen.

Sowohl die medizinischen als auch physiotherapeutischen Behandlungen und die Betreuung war sehr gut. Die Behandlungen wurden ergänzt durch viele interesannte und hilfreiche Vorträge sowie Begleitangebote u.a. wie richtiges ernährungsrelevantes Verhalten und Tipps bei Tumorerkrankungen.
Die Angestellten der Klinik sind sehr kompetent, hilfsbereit und freundlich. Auch das Angebot an geschmackvollen Mahlzeiten ist sehr gut und von hoher Qualität.
Ein nettes preiswertes Cafe mit gutem Kuchen rundet mein persönlich sehr gutes Bild von dieser Klinik ab.

Toller Aufenthalt in der Klinik am Kurpark

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Freundlichkeit und Kompetenz der Mitarbeiter(innen)
Kontra:
gibt es nicht
Krankheitsbild:
Prostatakrebs
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Was schon bei Ankunft auffällt ist die Freundlichkeit und Kompetenz der Mitarbeiter. Dies hat sich über den gesamten Aufenthalt gezogen.

Die Therapien sind auf den einzelnen Patienten abgestimmt. Die Planung und auch Planänderungen sind hervorragend organisiert. Alle Planzeiten werden eingehalten. Während meines Aufenthaltes gab es nicht eine Veranstaltung, die auch nur eine Minute verspätet begann.

Die Betreuung durch Ärzte ist gewährleistet. Zweimal wöchentlich findet eine Visite statt.

Die räumliche Orientierung ist gut mit entsprechender Beschilderung gelöst. Wenn es dennoch Probleme gibt, hilft bestimmt ein(e) Mitarbeiter(in) weiter.

Die Verpflegung hat nichts mit Klinik zu tun, sondern ist eher auf Hotelniveau anzusiedeln. Sehr abwechslungsreich, Schonkost und vegetarische Kost wurde angeboten. Immer sehr schmackhaft.

Auch das Zimmer erinnert eher an ein Hotel. Von Klinik ist da nichts zu merken, außer den Notrufschaltern für die Alamierung des Pflegepersonals.

Fazit: uneingeschränkt empfehlenswert

Viel besser geht es nicht

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Hier stimmt wirklich alles
Kontra:
Fällt mir zur Zeit nichts ein
Krankheitsbild:
Prostatakrebs
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich bin zum dritten Mal in dieser Klinik. Nach meiner AHB brauchte ich gar nicht überlegen, wohin ich in die Reha gehe.

Hier stimmt wirklich alles. Alle Mitarbeiter sind sehr freundlich und zuvorkommend, das Essen ist wirklich gut und die Zimmer sind in einem sehr guten Zustand.

Einfach nur empfehlenswert!

Erfahrungsbericht Feb 2020

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Personal, Therapien, Ausstattung, Kantine
Kontra:
Krankheitsbild:
Prostatektomie
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

In meiner 3-wöchigen Reha habe ich einen sehr positiven Eindruck von der Klinik bekommen.

Fachpersonal: In allen Bereichen ist gut ausgebildetes, erfahrenes und hoch motiviertes Personal im Einsatz, dass einem stets freundlich begegnet.

Therapien: Das Programm war vielfältig, gut organisiert, stets pünktlich und genau auf die Erfordernisse/Möglichkeiten der Patienten abgestimmt.

Ausstattung: Alle Einrichtungen der Klinik werden offensichtlich auf einen modernen Stand gehalten; entsprechende Instandhaltung findet ebenfalls statt. Die Zimmer sind sehr ruhig, gut ausgestattet und für die Bedürfnisse der Patienten hergerichtet. Für die Therapien stehen zur Verfügung: Räume für Einzelunterricht, Turnhalle, Schwimmbad, Sauna, Fitnessstudio, Sinnespfad innen/außen, Werkraum, Vortragssaal. Außerdem stehen kostenlos zur Verfügung Kicker, Pool Billard und Dart.

Essen: In der Kantine wurde gesundes und gleichzeitig sehr schmackhafte Essen angeboten. Das Angebot war ausgesprochen abwechslungsreich.

Freizeit: der Kurpark mit seiner Wandelhalle (wechselndes Programm) liegt direkt nebenan. Im Ort Reinhardshausen (ca. 5 min. Fußweg) gibt es für kleinere Besorgungen einen Supermarkt und zum Verweilen einige Cafes, Restaurants und Bistros sowie Tanzlokale.
Begleitpersonen können ebenfalls Zimmer in der Klinik buchen (falls verfügbar).

eigene Erfahrung

Onkologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kompetenz der Mitarbeiter
Kontra:
Krankheitsbild:
Prostataoperation
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Die Klinik ist sehr gut organisiert und alle Mitarbeiter kompetent,freundlich und zuvorkommend. Auf persönliche Angelegenheiten geht man direkt ein und steht einem mit Rat und Tat zu Seite.

Optimale Anschlussheilbehandlung

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Prostata OP
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Hier ist man als Patient bestens aufgehoben.

Klinik am Kurpark Top

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Prostata
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Gutes Essen, gutes Therapeutisches Programm, Schwimmbad und Sauna Top.
Zimmer und Zimmerservice o.k.

Klink ist super

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Blase
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Hervorragende Klinik, bin sehr zufrieden

Habe mich sehr wohl gefühlt.

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Bin einfach nur zufrieden.
Kontra:
Krankheitsbild:
Prostatektomie
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Nach vier Wochen AHB bin ich froh, mich für diese Klinik entschieden zu haben. Es hat einfach alles gepasst und ich fühlte mich rundum gut aufgehoben. Mit dem hell und freundlich eingerichteten Standard-Einzelzimmer war ich mehr als zufrieden.
Das Wichtigste aber ist, dass ich mich gut erholt habe und wieder zu Kräften gekommen bin. Die vorhandene Inkontinenz konnte bereits deutlich reduziert werden.

alles super

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Prostata Krebs
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Sehr guter Gesammteindruck!
Die Therapeuten sind kompetent, arbeiten professionell und sind dabei auch noch sehr freundlich.
Ärzte haben Zeit,hören zu und gehen super auf die Patienten ein.
Organisation und Koordination der Behandlungspläne klappen einwandfrei
Küchenpersonal und Zimmerservice sind durchweg freundlich.
Essen schmeckt hervorragend, ist gut gewürzt und abwechslungsreich.
Habe mich hier wohlgefühlt!

Anschlussheilbehandlung (AHB)

Onkologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Gesamtkonzeption der Heilbehandlung
Kontra:
Krankheitsbild:
Prostaektomie (Totaloperation der Prostata)
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Das Gesamtkonzept der medizinischen Betreuung in Form der Trainings, der Übungen zur Entspannung, der physikalischen Anwendungen und der Informationsveranstaltungen hat mich sehr überzeugt, personell und ausstattungsmäßig absolut professionell.

Die Organisation der Trainings und des gesamten Aufenthaltes war mehr als vorbildlich.

Das Essensangebot war verführerisch gut, Selbstdisziplin erforderlich.

Das Zimmerangebot reicht von komfortabel bis ausreichend. Es ist geplant, die etwas älteren Gebäudeteile zu renovieren.

Top-Klinik für Prostatapatienten nach Prostatektomie

Onkologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Hervorragende Küche; Pesonal und Therapeuten sehr freundlich + gelassen
Kontra:
-
Krankheitsbild:
Prostaektomie (Totaloperation der Prostata)
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Am 21.01.2020 Prostatatotaloperation. Am 11.02.2020 erfolgte die Anschlussheilbehandlung in der Klinik am Kurpark in Reinhardshausen. Der Aufenthalt hier ist das Beste was mir nach der OP widerfahren konnte. Jeden Tag gibt es gymnastische Übungen zur Wiederherstellung der Kontinenz - und Dank der ausgezeichneten Therapie mit wirklich guten Therapeuten bin ich wieder zu 100 % trocken. Auch das Drumherum ist sehr gut zu bewerten. Insbesondere die Küche ist ausgezeichnet. Morgens immer frische Brötchen oder Brot, reichhaltige Wurst und Käseauswahl, Joghurt und Müsliangebote, und natürlich guter Kaffee und Tee. Mittags gibt es immer was leckeres, Fleisch oder Fisch oder leckere Aufläufe und immer auch ein vegetarisches Angebot. Abends manchmal warm, meist aber Brot mit reichhaltigem Wurst-und Käseangebot (immer auch sehr leckerer Blauschimmelkäse) und natürlich einem reichhaltigem Salt- und Gemüseangebot. Die Zimmer sind freundlich, gutes Bett mit sehr guter Matratze, ein bequemer Schreibtischstuhl, ein funktonaler Schreibtisch und ein großer Fernseher. Gut funktionierendes WLAN gibt es für 6 € Aufpreis die Woche. Wer genre abends mit seinem Laptop im Internet surft, sollte davon unbedingt Gebrauch machen.
Ich kann die Klinik ohne Einschränkung weiterempfehlen.
H.S.

Anschlussheilbehandlung

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Freundlichkeit, Ausstattung
Kontra:
Krankheitsbild:
Prostatektomie
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Meine Anschlussheilbehandlung nach einer Prostata OP führte mich auf Empfehlung des Sozialdienstes meines Krankenhauses in die Klinik am Kurpark. Generell kann ich sagen, dass alle Mitarbeiter(innen)sehr nett und hilfsbereit sind. Die Räumlichkeiten sind gepflegt und stets sauber. Mein Zimmer hatte Balkon war modern und neu eingerichtet. Die Mahlzeiten (meist Buffet) sind schmackhaft und abwechslungsreich. Mit den Ärzten und Anwendung war ich vollkommen zufrieden und fühlte mich sehr gut aufgehoben.

Meine Erwartungen wurden voll erfüllt

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Ganzheitlicher Behandlungsansatz
Kontra:
Krankheitsbild:
Radikale Prostatektomie
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich verbrachte mehrere Wochen nach einer radikalen Prostatektomie zur Anschlussheilbehandlung in der Klinik am Kurpark. Die Klinik wurde mir schon im Vorfeld meiner Operation von meinem behandelnden Urologen empfohlen. Sowohl die ärztliche Behandlung, die pflegerische Betreuung, die physiotherapeutischen Anwendungen, die psychologischen Einzel- und Gruppengespräche, die Hilfen des Sozialdienstes und die Vorträge haben meine diesbezüglichen Erwartungen voll erfüllt und mir auf meinem Weg zur Genesung sehr geholfen. Alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Klinik haben eine hohe Berufskompetenz und waren immer zuvorkommend und hilfsbereit. Besonders erwähnen möchte ich außerdem die Mitarbeiterinnen an der Rezeption, in der Verwaltung sowie die Service- und Reinigungskräfte. Mein Zimmer (mit Balkon) war modern und funktional eingerichtet, die täglichen Mahlzeiten sehr schmackhaft und abwechslungsreich. Der Kurpark ist nur wenige Meter von Haus entfernt, Freizeitangebote gibt es im Haus, im Ort und in der näheren Umgebung zu Genüge.
Ich werde nächstes Jahr zur Rehabilitation gerne wiederkommen.

super Klinik sehr empfehlenswert

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Empfang, Personal, Terminierung, Ärzte,Therapeuten und Freizeitgestaltung
Kontra:
es gibt nichts negatives zu berichten
Krankheitsbild:
Neoblase
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Sehr freundlicher Empfang.
Nach einer Kurzeinweisung und Begleitung in das Zimmer, waren alle weitere Termine bereits koordiniert.
Klinik sieht aus wie ein Hotel man fühlt sich eigentlich wie im Urlaub nicht wie in einer AHB.

Wohlfühlfaktor

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Medizinische Behandlung:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden (keine abendlich Unterhaltung)
Pro:
maximal beweglich bei Veränderungen des Therapieplanes
Kontra:
Krankheitsbild:
Prostatakarzinom
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Modernes Haus aus einem Guss.

Leichte Orientierung und gute Auffindbarkeit der Räume.

Angemessene Zimmerausstattung mit neuer Technik.

Angenehme Gruppengröße während der Therapie

Keine weiten Wege

Abwechslungsreichen Mittagstisch

Frühstück und Abendessen ausreichend

Tischzeiten mit einer Stunde knapp bemessen

Nach dem Mittagessen keinen Kaffee

Teeauswahl könnte größer sein (Schwarzteesorten)

Professioneller Klinikablauf mit freundlichen und hilfsbereiten Mitarbeiter(innen)

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden (Auch das Standardzimmer war gut; manche deutsche 3 Sterne Hotels sind schlechter)
Pro:
alle Bereiche haben optimal funktioniert
Kontra:
Krankheitsbild:
Prostataentfernung
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Meine Frau (Begleitung) und ich waren vom 23.01.2020 bis 13.02.2020 in der Klinik. Die Organisation der Klinik sorgte dafür, dass in allen Bereichen Hilfestellungen gegeben oder sogar die Arbeit abgenommen wurde (wir bekamen automatisch unsere Kurkarten; es wurde eine Liste von der Stadt Bad Wildungen organisierte Städtefahrten ausgehängt, in der man sich eintragen konnte und die Anmeldung wurde dann von den Klinikmitarbeitern übernommen). Die Zuordnung unserer Sitzplätze im Speisesaal war optimal. Unsere Tischnachbarn waren total nett und auch an anderen Tischen hatten sich die Leute angenehm unterhalten. Fazit: Die Mitarbeiter wussten was sie tun und sie haben es richtig super gemacht. Wir hatten das Gefühl, dass die Mitarbeiter sich um einen kümmern und das ist in unserer heutigen Zeit absolut keine Selbstverständlichkeit. Vielen Dank an alle.

Eine Klinik der Ausgewogenheit

Onkologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Denkanstöße für zuhause)
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Möglichkeit)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Termin Umlegungen wegen Krankheit ganz hervorragend und unkompliziert)
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden (Fünf ????)
Pro:
Freundliches Personal ,sehr gute Küche ,Spezialisierte Behandlung ,gute Terminierungen
Kontra:
Meinerseitss nichts
Krankheitsbild:
Prostata Krebs
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ein sehr gut geführte Klinik mit ausgewogenen Behandlungsmethoden in der mit zielführenden Anwendungen sich jeder Patient seiner eigenen Möglichkeit auf das "zuhause " vorbereiten kann.
Von Kompetenz,Sauberkeit über Freundlichkeit und der Gaumenfreude ganz zu schweigen eine wohlfühl Oase ,wenn,
Die Krankheit nicht wäre...
Ein Patient der mehrmals diese Einrichtung in Anspruch nehmen konnte.
Danke

Top Rehaklinik

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
hervorragende Therapeuten
Kontra:
Krankheitsbild:
Prostata OP
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Eine tolle Reha-Klinik; gute Ärzte;
erfahrene Therapeuten, sehr viele und hervorragende Anwendungen.
Schöne Zimmer, gutes Essen. Alles top.
Absolut empfehlenswert !!!

sehr gute Behandlung, Gebaede z.T. sanierungsbedürftig

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
freundliche Mitarbeiter, gute Therapeuten, gutes Behandlunskonzept
Kontra:
Bad mit Mängeln
Krankheitsbild:
AHB nach Prostatakarzinom
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Sehr gute Betreuung und Terapie. Gute abwechslungsreiche Verpflegung. Freundliche Mitarbeiter. Zimmer in Ordnung, nur Bad nicht gut: Dusche zu klein, Termostatbatterie schlecht regelbar, insgesamt überholungsbedürftig.

Top Klinik

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
wie oben beschrieben
Kontra:
nix
Krankheitsbild:
Prostata Entnahme
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Sehr gut geschultes freundliches Personal. Optimal zugeschnittener Therapieplan. Gute und flexible Therapeuten.Sehr gute Verpflegung.

Viel besser geht es nicht

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Hier stimmt wirklich alles
Kontra:
Fällt mir zur Zeit nichts ein
Krankheitsbild:
Prostatakrebs
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich bin jetzt das dritte mal hier in der Klinik.
Nach meiner AHB, war es keine Frage wo ich zu Reha hingehen werde.
Hier stimmt einfach alles, Personal, Zimmer, Essen, und gepflegtes Haus.
Viel besser geht es nicht.

Sehr zu empfehlen.

In allem eine Super Klinik.

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Heilung ging schnell vorran.
Kontra:
Da fällt mir nichts ein.
Krankheitsbild:
Prostata Total Operation mit Dammschnitt.
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war zur Anschlussheilbehandlung ( AHB ) vom 10.1.20 bis zum 7.2.20 in der Klinik am Kurpark als Patient im Haus 6.
Die Behandlung wurde genehmigt durch die Rentenversicherung Bund in Berlin.
Der Aufenthalt in der Klinik war ein voller Erfolg.
Das Personal, angefangen an der Rezeption - Ärzte - Therapeuten war sehr freundlich und immer hilfsbereit.
Zimmer waren schön eingerichtet und das Essen frisch, geschmacklich gut und vielfältig.
In allem sehr zu empfehlen.

ein Besuch macht Sinn...

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
rundum gute Betreuung
Kontra:
verwinkeltes Gebäude
Krankheitsbild:
Prostata Krebs
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Das Personal ist professionell und freundlich. Die Betreuung ist vorbildlich. Die Sportgeräte sind auf dem neuesten Stand. Die Einzelzimmer sind einfach aber zweckmäßig.

Das Café ist einen Besuch wert. Für Sportinteressierte gibt es Sky Bundesliga.

Das Essen ist hervorragend und abwechslungsreich.

Bin froh die AHB hier durchgeführt zu haben

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
überaus positive Entwicklung aller postoperativer Beschwerden
Kontra:
aus meiner Sicht nichts
Krankheitsbild:
radikale Prostatektomie
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Hervorragende Reha-Einrichtung, die ich nach der OP zwecks Anschluss-Heilbehandlung aufgesucht habe und vorbehaltlos empfehlen kann. Mein Zimmer in Haus vier war sehr hell und funktional eingerichtet. Hervorzuheben ist die Qualität des Bettes bzw. der Matratze, die nicht selbstverständlich ist. Lobenswert ist die Freundlichkeit, Kompetenz und Zugewandheit aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter - angefangen bei den Reinigungskräften bis hin zur Chefärztin.

Die Verpflegung lässt keine Wünsche offen. Von Normalkost über Schonkost bis zu vegetarischer/veganer Ernährung allesamt in hoher Qualität reicht das Angebot. Frische Salate und frisches Obst gehören täglich dazu und runden das Angebot ab.

Das therapeutische Angebot ist vielfältig und auf urologische Erkrankungen bzw. deren mittelbare und unmittelbare Folgen abgestimmt. Therapiepläne werden individuell erstellt und auf den jeweiligen Bedarf abgestimmt. Der Tag ist zwischen den Mahlzeiten durch zahlreiche Anwendungen bestimmt, ohne zu überfordern.

Insgesamt handelt es sich aus meiner Sicht um eine uneingeschränkt zu empfehlende Nachsorge-Klinik.

Top-Klinik für urologische Nachsorge

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Zimmer (Haus 6), Essen, Behandlung, Umgebung
Kontra:
Krankheitsbild:
Prostatektomie (14 Tage zuvor)
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Ausgezeichnete Klinik, die ich für Anschluss-Heilbehandlung und Reha nur empfehlen kann. Ich hatte ein schönes, helles Doppelzimmer im neuesten Haus 6 und war überrascht über die hohe Qualität der Möbel, der Betten (keine Rückenschmerzen wegen zu harter Matratze, das ist selten), der sanitären Anlagen. Alles auf dem neuesten Stand. Dazu machte ein schöner großer Fernseher Freude, auch wenn die Bedienung etwas Geduld erfordert. Da ich im Januar hier war, konnte ich den schönen Balkon, der zu jedem Zimmer gehört, leider nicht nutzen.

Wichtiger: Man bekommt hier sehr viel Angebote und Anwendungen und auch Input für den Heilungsprozess: Lehrvorträge über Ernährung, Krebsvorsorge, zur Erkrankung passendes Bewegungsprogramm...). Ich hatte zwischen 4 und 8 Termine pro Tag, mehrmals schon morgens um 7 Uhr vor dem Frühstück, das war teilweise viel. Andererseits ist man ja nicht zum Urlaub hier, und inhaltlich war es gut und wichtig.

Das Personal war durchweg freundlich und kompetent. Das Essen war ausgesprochen reichhaltig, hochwertig, gesund nach den Grundsätzen der Krebsvorsorge und trotzdem (!) lecker! Großes Lob!

Fazit: Sehr empfehlenswerte Nachsorge-Klinik.

Weitere Bewertungen anzeigen...