Artemed-Fachklinik

Talkback
Image

Portastraße 33-35
32545 Bad Oeynhausen
Nordrhein-Westfalen

44 von 50 Nutzern würden diese Klinik empfehlen
Gesamtzufriedenheit
gute Erfahrung
Qualität der Beratung
gute Beratung
Medizinische Behandlung
beste Behandlung
Verwaltung und Abläufe
gute Organisation
Ausstattung und Gestaltung
gute Ausstattung
Eigene Bewertung abgeben

51 Bewertungen

Sortierung
Filter

Zufrieden

Gefäßchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 22   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
TVT
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Nettes Personal. Qualifizierte und kompetente, ausführlichen Beratung und Betreuung von dem Arzt. Nimmt sich Zeit um Patienten und seine Krankheit zu verbessern und zu erklären.

Immer wieder in diese Klinik

Gefäßchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Das komplette Umfeld
Kontra:
Internet und WLAN
Krankheitsbild:
Entfernung von Krampfadern
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Vom 26.04.-29.04.2022 war ich stationär in der Klink zwecks entfernen von Krampfadern.
Ein großes Lob an das gesamte Klinikteam.
Stets freundlich, zuvorkommend und fachlich kompetentes Personal in jedem Bereich.
Diese Klinik werde ich mit gutem Gewissen weiterempfehlen und selbst immer wieder (wenn es erforderlich ist) mich dort behandeln lassen.
Ein kleines Manko:
Internet und WLAN könnte verbessert werden.

Mit freundlichen Grüßen

Kathy Hoke

fühlte mich sehr gut aufgehoben

Gefäßchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
tolles Team (Ärzte und Personal), gute Organisation, einwandfreier Ablauf
Kontra:
wenn überhaupt: veraltetes Zimmermobiliar, kein vorgewärmtes Abdecktuch im OP
Krankheitsbild:
Insuffizienz der Vena saphena magna
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich wurde am 17.2.2022 operiert, morgens Aufnahme mit Blutabnahme und EKG; anschließend erneute Duplex-Sono mit OP-Bereich-Einzeichnung.
Der Ablauf war reibungslos und ging schnell vonstatten. Das Personal war immer freundlich, zuvorkommend und hilfsbereit, verstand auch Spaß.
Das Einzelzimmer hatte zwar veraltetes Mobiliar, tat aber dem Wesentlichen kein Abbruch.
Das Essen (Abendbrot und Frühstück) war reichlich und ausgewogen.
Wenn man eine "Frostbeule" ist, kann es im OP mal kühl werden, da kein wärmendes Tuch vorhanden ist.
Im Allgemeinen habe ich mich sehr wohl, verstanden und aufgeklärt gefühlt.
Danke für Ihre Hilfe!

Krampfadern

Gefäßchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 15.2.2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (1 A)
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Besser geht's nicht)
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Kompetent und sehr fachlich)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Man wird als Mensch und Freund behandelt)
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden (Super reichlich zu Essen)
Pro:
Sehr zu empfehlen
Kontra:
Keine
Krankheitsbild:
Krampfadern
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Am 15.2 22 wurde mir am rechten Bein die Krampfadern entfernt 17.2.22 am linken Bein.Also Ich würde jeden diese Klinik empfehlen. Selbst die Voruntersuchungen wurden sehr gründlich ohne Zeitdruck durchgeführt. Super nettes Personal .Nochmals vielen Dank.Lag auf Zimmer 217.Der Auswanderer nach Philippinen.

Fachlich chirurgisch und empathisch top !

Gefäßchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden (WLan dringend auf heutigen Level bringen)
Pro:
Top fachliche Kompetenz und top freundlich
Kontra:
W Lan und Internet dringend verbesserungsfähig
Krankheitsbild:
Varizen Op
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Einweisung zur Krampfader Op
Ohne Abstriche sehr empfehlenswert.

Dankeschön

Gefäßchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Stammvenen OP beider Beine
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ein großes Dankeschön dem gesamten Team der Artemed Klinik

Vor etwa 3 Wochen war ich für 4 Tage zur Stammvenen OP beider Beine in der Klinik. PERFEKT. Die gesamten Abläufe waren sehr routiniert. Die OP's sind super gelaufen. Die Wundheilung abgeschlossen und ich rundum zufrieden.

Meine jahrelangen Schmerzen fast weg




Vielen lieben Dank.

Tolle Klinik, sehr empfehlenswert

Gefäßchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 17.06.2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Das ganze Personal sehr freundlich und immer gut gelaunt
Kontra:
Krankheitsbild:
Krampfadern ziehen
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Super Klinik. Das ganze Personal sehr lieb und zuvorkommend. Die Op's sind super gelaufen .Danke an das ganze Artemed klinik Team,die sich so gut um mich gekümmert haben .

Sehr gute und empfehlenswerte Fachklinik

Gefäßchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
alles war positiv
Kontra:
Krankheitsbild:
Entfernung der Vena Saphena Magna
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Sehr gute und schöne Klinik in angenehmer Atmosphäre. Die Ärzte und das Personal sind fachlich sehr kompetent und hilfsbereit. Abläufe sind super strukturiert und allen bekannt. Zur Zeit bekommt jeder ein Einzelzimmer und das Essen wird auch aufs Zimmer gebracht. Die Diagnose wird mehrfach von mehreren Ärzten genau überprüft. Narkose war super und die OP ist gut verlaufen. Es ist halt eine Fachklinik und kann nicht mit einem normalen Krankenhaus verglichen werden.

erfahrungsbericht

Gefäßchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
kompetente beratung, freudliches personal
Kontra:
schwierig,eine feierabendzigarette rauchen zu dürfen
Krankheitsbild:
krampfadern
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

hallo. im vorfeld gab es eine voruntersuchung,damit die ärtze einen überblick meiner erkrankung bekommen.ich wurde nacheinander von zwei ärtzen untersucht.das ist gut.dann gibt es auch zwei meinungen.dann wurde ein op-termin zum 16.03.2020 gemacht.etwas zeit später wurde ich angeschrieben mit dem hinweiß das der termin nicht gehalten werden kann.die telefonische nachfrage ergab einen neuen termin 3 monate später auf meinen wunsch .da ich selbsständiger landwirt bin ist es in einer arbeitsintensieven zeit schwierig einen termin zu finden.soweit so gut.kurze zeit später kam ein anruf-der alte op-termin ist doch noch zu halten wegen der corona-geschichte.dann zur sache.halb neun in die klinik,papierkram erledigen,erneute voruntersuchung,vorbereitung auf die op,dann aufs zimmer zu den dort bereits eingetroffenen beiden anderen patienten,die in etwa meiner altersklasse entsprachen.noch am vormittag lag ich auf dem op- tisch.ist alles gutgelaufen ,habe gepennt wie ein dachs.auch die weitere betreuung des personals und des betreuenden artztes empfand ich als sehr kompetent und freundlich aber auch bestimmend wenn es um wichtige dinge ging.alles in einer freundlichen tonart.fragen meinerseits wurden kompetent beantwortet.das ausgewogene und ausreichende essen wurde wegen der corona-sache zum patienten gereicht-eigentlich sollen die patienten den speiseraum aufsuchen,wohl auch um sich zu bewegen.am tag darauf wurden meine beiden mitpatienten entlassen.ich sollte noch einen tag bleiben zur beobachtung-das wurde mir aber schon im vorfeld gesagt-also kein aha effekt.tags darauf durfte auch ich die klinik verlassen.im großen und ganzen kann ich die artemed-klinik nur weiterempfehlen .gruß

Kompletter Gegensatz zwischen Beratung und OP

Gefäßchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
keine gute Erfahrungweniger zufrieden
Qualität der Beratung:
keine gute Erfahrungweniger zufrieden
Mediz. Behandlung:
keine gute Erfahrungweniger zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
keine gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Ambulante Op
Kontra:
Zu hohes Patientenaufkommen, pflegerische Versorgung
Krankheitsbild:
Varizen
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich hatte im November 2019 einen ambulanten Op-Termin zum Varizenstripping der V.saphena. Im Vorfeld fanden alle notwendigen Untersuchungen statt mit dem Hinweis auf einen Leistenschnitt (2-3 cm) sowie 3-4 kleinere Schnitte im Knie- bzw. Wadenbereich, um die Vene zu entfernen. Unmittelbar vor Narkosebeginn zeichnete der Operateur am Bein viele kleinere Striche an und ich fragte nach, ob dies alles Schnitte werden, was von ihm verneint wurde. Lokale Betäubung sowie Schmerzmittelgabe verliefen ohne Probleme. Nach der Op wurde ich zusammen mit einer weiteren Patientin auf unser Zimmer gebracht, wo wir uns ca. 3 Stunden ausruhten ohne jeglichen Kontakt zum Pflegepersonal. Als wir nachfragten, ob wir nach 3 1/2 Stunden zur Toilette gehen dürfen (mit Sandsack in der Leiste), wurden wir vom Pflegepersonal sehr unfreundlich darauf aufmerksam gemacht, dass wir bitte alleine über den Flur bzw. Im Zimmer umherlaufen sollten. Keine Nachfrage bzw. Sichtkontakt, ob mit den Verbänden alles ok ist oder ob wir uns gut fühlen (Kreislaufprobleme?)!
Nach Entlassung am späten Nachmittag erfolgte am nächsten Tag eine Kontrolle bei meiner Hausärztin mit Entfernung der 3-lagigen Bandagen. Leider erfolgte während der OP ein ca. 6 cm langer Leistenschnitt mit 7 Fäden sowie insgesamt 33 kleineren Schnitten im Oberschenkel- und Kniebereich.
Nach ca. 2 Wochen bin ich wieder arbeiten gegangen (bin selbst in der Pflege auf einer Intensivstation tätig), nun nach ca. 9 Wochen habe ich immer noch Probleme mit dem Leistenschnitt, rein kosmetisch gesehen ist die Krampfader zwar entfernt worden, allerdings sieht man am gesamten Bein die Einschnitte.

2 Kommentare

123englo am 29.01.2020

Wenn man selbst in der Pflege arbeitet sollte man wissen das Narben länger als neun Wochen brauchen um zu heilen ;)

  • Alle Kommentare anzeigen

Rundum sehr gut

Gefäßchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Service , Kompetenz , professionaltät
Kontra:
Krankheitsbild:
Verdacht embolie
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

War heute in klinik zur vorstell7ng . Verdacht Embolie .
Empfang freundlich , angenehme Athmosphäre ,
Untersuchung sehr Professional , Ergebnis glücklicherweise negativ .
Alles rund um sehr gut .
Vielen Dank und ein gutes neues an das ganze Team de4 Klinik
Andreas Deranco

Arbeit wie am Fließband

Gefäßchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungzufrieden (Aufgrund der Menge an Patienten geht das „Ruck Zuck“)
Mediz. Behandlung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungweniger zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
keine gute Ausstattungweniger zufrieden
Pro:
Ergebnis, Mitarbeiter, Verpflegung
Kontra:
Zu hohes Aufkommen an Patienten
Krankheitsbild:
Entfernung einer Krampfader
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war dort zur Entfernung einer Krampfader mit Leistenschnitt und für 7.30 Uhr zur Aufnahme bestellt (nüchtern) und die OP erfolgte um 15.00 Uhr (immer noch nüchtern!).
Das Ergebnis ist einwandfrei, OP völlig schmerzfrei, Betreuung durch die Mitarbeiter, super! Essen sehr gut! Die Unterbringung erfolgte auf einem 3-Bett Zimmer mit einem Fernseher, keine Kopfhörer und 2! Programmen. Kein Wlan!
Kleiner Tip: Einen Bademantel für den Weg in den OP und einen Gürtel zur Befestigung des Wundsekretbeutels mitbringen. Gegen Aufpreis und frühzeitiger Ankündigung ist auch ein Einzelzimmer möglich.
Insgesamt ist es sicher eine gute Klinik, allerdings fordert die Menge an Aufnehmen seinen Tribut.

Perfektion UND Menschlichkeit werden hier groß geschrieben

Gefäßchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kompetenz und Empathie ALLER Mitarbeiter
Kontra:
Nichts
Krankheitsbild:
Krampfadern
Erfahrungsbericht:

Ich bin eindeutig als Angstpatient zu bezeichnen und absolut zufrieden mit dem vorgestrigen Eingriff. Die Abläufe funktionieren reibungslos und man wird genauestens informiert. Auch auf die Möglichkeit Fragen zu stellen wird ausreichend hingewiesen und es ist genügend Personal vor Ort, das sich dann gerne um einen kümmert.
Ich empfehle die Klinik uneingeschränkt.

Top-Organisation

Gefäßchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Ärzte und Schwestern machen durchweg einen kompetenten Eindruck
Kontra:
Krankheitsbild:
Erfahrungsbericht:

Ich war im Juli 2019 zur Op in der Klinik.
Die Abläufe sind sehr gut organisiert und aufeinander abgestimmt.
Bei Ankunft ergaben sich keine langen Wartezeiten. Alles war bereits vorbereitet.
Das Personal ist durch die Bank von den Ärzten über die Schwestern bis zum Servicepersonal sehr freundlich und zuvorkommend.

Als Angstpatient nicht zu Empfehlen

Gefäßchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019
Gesamtzufriedenheit:
keine gute Erfahrungweniger zufrieden (Op war nur ok darum nicht gleich "Unzufrieden")
Qualität der Beratung:
keine gute Erfahrungunzufrieden
Mediz. Behandlung:
keine gute Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
keine gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
keine gute Ausstattungweniger zufrieden
Pro:
OP war gut
Kontra:
Zimmer und Personal Mangelhaft
Krankheitsbild:
Krampfadern ziehen
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Die Op sehr gut verlaufen da gab es keine Probleme.
Das personal sehr Herrisch und frech.
Informationen bekommt man sehr wenig vom Personal da bei denen alles routiniert abläuft und vieles für die schon selbstverständlich ist.
Als Angstpatient ist man da nicht gut aufgehoben man muss einiges erst wirklich massiv durchsetzen .
Einzelzimmer Buchen Lohnt sich nicht ,ich hatte so ein lautes Zimmer wo man weder nach der OP noch in der Ncht ein Auge zubekommen hatte.Würde es daher nie wieder extra Buchen, dann nur einer Ambulante Op zustimmen.
Andere die nichts gebucht haben haben schöne ruhige Zimmer gehabt wo sie sich erholen konnten.
Aus diesem grund war ich auch nur eine Nacht da geblieben da man auch mal seinen schlaf nach einer Op braucht.
Das was wirklich Positiv ist war die OP auf alles andere Hätte ich gut verzichen können.

2 Kommentare

123englo am 06.06.2019

Naja ich meine es ist ein Krankenhaus kein Hotel!!

Wenn ich totale Ruhe erwarte dann gehe ich nicht ins Krankenhaus
Ganz einfach !

  • Alle Kommentare anzeigen

Schwache Narkose [email protected]@!!

Gefäßchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2016   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden (Wg.Narkose nur "zufrieden")
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Eingriff erfolgreich
Kontra:
Narkose dramatisch schlecht
Krankheitsbild:
Krampfader der Beide
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Narkose zu schwach,ab mitte der OP wach geworden und rief laut "ES TUT WEH"

Sehr kompetente Klinik

Gefäßchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Kann ich sehr empfehlen !)
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Es gab absolut nichts auszusetzen.
Kontra:
Krankheitsbild:
Krampfaderentfernung
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Hat mir sehr gut dort gefallen.Habe den nächsten Termin schon im Mai.Ist eher ein Hotel,als eine Klinik.Auch das Essen nämlich, das Buffet hat mir sehr gut gefallen.Die Abläufe bei der Voruntersuchung und bei der Aufnahme waren sehr strukturiert.Auch bei der Entlassung bekam man alle nötigen Sachen (Thrombosespritzen Schmerztabletten und Penicillintabletten)mit nach Hause,
und musste nicht erst beim Hausarzt vorstellig werden.

Sehr gute Klinik zur Behandlung von Venenleiden

Gefäßchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
professionell und freundlich
Kontra:
wenn überhaupt ein kontra, dann die Trennung der Speiseräume nach privat und gesetzlich. In meinen Augen nicht zeitgemäß (trotzdem ich in dem Teil der Privatpatienten saß)
Krankheitsbild:
Krampfadern
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich bin vom 24. - 26. Oktober 2018 zur Entfernung von Krampfadern in der Artemed Klinik Bad Oeynhausen gewesen.Die Klinik wurde mir von meinem Hausarzt empfohlen, außerdem haben mich die durchweg positiven Bewertungen überzeugt. Nach meinem Aufenthalt in der Klinik (das schließt die Voruntersuchung vor ein paar Wochen ein) kann ich der Klinik ein durchweg positives Zeugnis ausstellen. Straff organisiert, kaum Wartezeiten und sehr professionell. Alle Mitarbeiter mit denen ich zu tun hatte, vom Empfang, über die Voruntersuchung, das Stationspersonal, das OP Team bis hin zum Servicepersonal waren sehr freundlich und bemüht.Dies war meine erste OP überhaupt und ich war entsprechend aufgeregt. Meinem nächsten Aufenthalt (in 2019, um das andere Bein zu operieren) sehe ich deutlich gelassener entgegen.

wartezeit

Gefäßchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 03/17
Gesamtzufriedenheit:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Qualität der Beratung:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Mediz. Behandlung:
schlechte Erfahrungsehr zufrieden (Betreff.damalige Op)
Verwaltung und Abläufe:
schlechte Erfahrungunzufrieden (Betr. Heutigen Besuch)
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden (Keine Angabe)
Pro:
Kontra:
Kein Patientenfreundliches Zeitmanagement
Krankheitsbild:
Krampfader OP, vor 18 Monate
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Hätte für heute den 22.10.18 einen Termin gehabt!
War gegen 14:15 in der Klinik.Nach einer Wartezeit von 1:30h fragte ich bei einer MTA nach,ob man mich vergessen hätte,die lapidare Antwort:Es würde halt noch dauern!
Trotz Schmerzen habe ich dann die Klinik verlassen!
Trotz einem verbindlichen Termin für 14:30 eine solche Wartezeit halte ich schlicht für unverschämt!

1 Kommentar

didikol am 07.05.2019

Hallo Jürgen442,
die Wartezeit ist auch schon schlecht,aber bei mir war Narkose zu schwach während der OP wirkte sie nicht mehr und ich schrie "aua..aua...es tut weh. 2 Tage später wg.Nachuntersuchung im Warteraum traf ich eine Dame,die sich über schwache Narkose beschwerte...toll,nicht wahr.
Ee gibt in Dt.land viele Kliniken,die genauso gut sind, wenn nicht besser !!!
Kopf hoch, berichte nach der OP - OK?
L.G.
didikol

Top Klinik

Gefäßchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Behandlung zum Wohlfühlen
Kontra:
Lange Wartezeit am op-tag
Krankheitsbild:
Krampfadern
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Eine sehr gute Klinik zum Entfernen von Krampfadern. Gute Beratung, ?ompetente Schwestern, immer ein offenes Ohr für Fragen und gute Nachsorge. War jetzt zum zweiten mal da und würde es immer weiter empfehlen.

Krampfadergeschwader

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Ärzte und Schwestern sehr Kompetent und Freundlich
Kontra:
Gibt nichts zu Mäkeln
Krankheitsbild:
Krampfadern
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ist eine Klinik für Venenchirugie.
Habe mir dort die Krampfadern ziehen lassen.
Bin aber immer wieder begeistert von der fachlichen Kompetenz der Ärzte. Die nebenbei gesagt auch immer gut Gelaunt sind.
Die Schwestern und das Küchenpersonal muß ich hier mal besonders Loben. Sie sind nicht nur in Ihrem Job sehr gut, nein sie nehmen sich Zeit für jeden Patienten, sind immer guter Laune und egal um was es geht, sehr Hilfsbereit.
Ich war jetzt schon ca 8 mal dort . Ich denke das allein spricht schon für sich. Kann sie nur jedem ans Herz legen der Gefäßprobleme hat.

Artemed als Top - Empfehlung

Gefäßchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2108   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Krampfadern
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Klasse Management. Es lief alles ohne größere Zeitverzögerungen ab. Sehr freundliche und kompetente Ärzte und Personal. Top Ergebnis nach der OP. Keine Schmerzen oder Ähnliches. 1 Tag nach der OP konnte ich wieder nach Hause. Vorbehaltlos zu empfehlen.

sehr empfehlenswert

Gefäßchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Mediz. Behandlung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
sehr familiär und freundlich , Personal wie Patienten
Kontra:
mich hat es nur geärgert, das ich ne Stützstrumpfhose besorgen sollte, aber bei meiner OP war es mir unmöglich diese anzuziehen, lange Strümpfe wären angebrachter gewesen .
Krankheitsbild:
Krampfadern und Venenklappe
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Also ich kann die Klinik nur weiter empfehlen!!!
Ich möchte mich hiermit bei dem gesamten Team bedanken, es waren alle sehr freundlich, es wurde erklärt, was passiert , meine OP war etwas aufwendiger, da wurde mir sogar das Essen am 1.Tag aufs Zimmer gebracht, man kann jeder Zeit die Krankenschwester rufen und sie waren zu jeder Zeit freundlich, haben einen aufgemuntert!
Danke nochmal für alles, und dann bis zum nächsten Jahr , dann kommt mein nächstes Bein dran.

Insgesamt schwache Vorstellung

Gefäßchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Qualität der Beratung:
schlechte Erfahrungunzufrieden (Schlecht und unfreundlich. Es gibt keinen Konsens, jeder erzählt etwas anderes - aus 2-3 kleinen Schnitten wurden ca. 42.)
Mediz. Behandlung:
schlechte Erfahrungweniger zufrieden (Es fehlten auch hier die Informationen. Ich hoffe sehr, dass sich wenigstens die Narben in grenzen halten.)
Verwaltung und Abläufe:
schlechte Erfahrungweniger zufrieden (Sehr durchgetaktet, das persönliche Wort und Freundlichkeit fehlen an fast allen Stellen)
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden (Etwas altmodisch, aber grundsätzlich in Ordnung.)
Pro:
nichts
Kontra:
unfreundliches Pflegepersonal, mangelhafte Information
Krankheitsbild:
Krampfadern
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Schon beim Vorgespräch hatte ich das Gefühl, dass Fragen unerwünscht sind. Eine Ärztin kam für ca. zwei Minuten ins Behandlungszimmer und sagte trocken: "Sie haben Krampfadern, müssen wir operieren." Ich bin gerade 30, hatte nicht mit einer solchen Diagnose gerechnet und hatte entsprechend Fragen. Die Ärztin sagte darauf nur: Schön, dass sie schlank sind, aber das heißt nicht, dass sie auch ein gutes Bindegewebe haben.

Von Familie und Freunden wurde mir die Klinik uneingeschränkt empfohlen, deshalb vertraute ich darauf und auch auf das schnelle Urteil der Ärztin - es sind ja schließlich Spezialisten. Beratung zu Alternativen? Auch auf Nachfrage - Fehlanzeige! Nur ein: "Werden Sie jetzt bloß nicht nächsten Monat schwanger" gab die Ärztin mir noch mit auf den Weg.

Am OP-Tag ging alles sehr hektisch zu. Eine Krankenschwester forderte mich unfreundlich auf: "Ziehen Sie sich schnell um, wir warten schon." Meinem Wunsch, während der Op nicht schlafen zu wollen, den ich sowohl im Vorgespräch als auch am Op-Tag äußerte, wurde nicht nachgekommen. Als ich in den Op-Trakt kam, konnte ich bei zwei Patienten, die schon vorbereitet/operiert wurden in den Saal schauen, nicht sonderlich beruhigend für mich und entwürdigend für die beiden Patienten. Dann stürzten schnell 6 oder 7 Personen auf mich ein, legten einen Zugang (in der Ellenbeuge?! - ich bin jung und gesund, wie wäre es mit dem Handrücken?
Es wurde mir gar nichts mehr erklärt, sondern schnell losgelegt - Zeit ist Geld. Das Pflegepersonal auf der Station war sparsam mit Informationen, hat nichts erklärt, auch nicht die Tabletten, die man nehmen sollte. Wenn man klingelte, ließen sie sich Zeit. Fragen - nicht erwünscht.
Ich habe mich die ganze Zeit über nicht gut betreut gefühlt. Auf meine Bedenken und Bedürfnisse wurde leider absolut nicht eingegangen. Ich hoffe, dass wenigstens das optische Ergebnis mich einigermaßen für die beiden Horrortage entschädigen wird.

Sehr empfehlenswert

Gefäßchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Tolle Atmosphäre
Kontra:
Krankheitsbild:
Krampfadern
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Tolle Klinik, von der Voruntersuchung bis zur Entlassung ist alles sehr gut organisiert und routiniert. Das Team war jederzeit gut gelaunt und freundlich.
Da alle Patienten aus dem gleichen Grund in der Klinik sind, fühlt man sich sehr wohl im Speisesaal und freut sich seine Leidgenossen dort anzutreffen.

Bei Komplikationen werden sie komisch

Gefäßchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
keine gute Erfahrungweniger zufrieden
Qualität der Beratung:
keine gute Erfahrungweniger zufrieden
Mediz. Behandlung:
keine gute Erfahrungweniger zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
keine gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Krampfader
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Wenn alles glatt läuft sicherlich gute Klinik. Wenn es Komplikationen gibt werden sie komisch.

Professionelle Organisation, sehr gute und effiziente Versorgung

Gefäßchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungzufrieden (Die ärztliche Beratung ist zufriedenstellend, könnte aber etwas detaillierter sein)
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Fast optimal organisierte Abläufe; jederzeit gute Information des Patienten über die nächsten Schritte; sehr freundliche und kompetente Betreuung durch das Pflegepersonal auf der Station
Kontra:
Qualität des Mittagessens
Krankheitsbild:
Varizen/Krampfadern
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Ich bin selbst Ärztin und habe die Klinik aufgrund der Spezialisierung, der hohen Fallzahlen und der Empfehlungen befreundeter Ärzte ausgesucht.
Alle Abläufe und die gesamte Versorgung laufen absolut routiniert und perfekt organisiert ab. Das Pflegepersonal auf der Station ist ausgesprochen freundlich und kompetent, Fragen wurden beantwortet, bevor man sie überhaupt ausgesprochen hatte!

Perfekt

Gefäßchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 17/18   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Perfekter Klinikaufenthalt)
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Sehr Kompetent Nachfragen werden verständlich erläutert)
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Das Ergebnis spricht für sich)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Hat Hand und Fuß)
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden (Die Badezimmer der Kassenpatienten könnten moderner Gestaltet sein)
Pro:
Sehr nette Schwestern
Kontra:
———
Krankheitsbild:
Krampfadern wurden gezogenklinik
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Perfekt organisiert und strukturierte Fachklinik. Kompetentes Ärzteteam und Mitarbeiter. Als Patient wird man immer freundlich und zuvorkommend behandelt. Das Betriebsklima macht ein guten Eindruck. Die Mahlzeiten werden in Buffetform angeboten.

Sehr empfehlenswert

Gefäßchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2017   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Zügiger Ablauf und hohe Kompetenz
Kontra:
Trennung von Privat- und Kassenpatienten im Speisesaal
Krankheitsbild:
Krampfadern an beiden Beinen
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war im Juni und im August 2017 als Patientin in der artemed Klinik.
Es wurden erst im linken und danach im rechten Bein die Krampfadern entfernt.
Ich war sehr zufrieden mit dem reibungslosen Ablauf. Morgens um halb 9 sollte ich da sein. Kurz ins Wartezimmer, dann sofort zur Blutabnahme, EKG, Ultraschall, Anzeichen der Venen. Danach auf die Station zur OP Vorbereitung. Nach Einnahme einer Beruhigungstablette wurde ich von der Schwester in den OP gebracht, dann ging alles ganz zügig. Einleitung des Narkosemittels für den Dämmerschlaf, danach war mir wirklich alles egal, obwohl ich nicht richtig fest geschlafen habe. Aber alles bestens. Die OP ist gut verlaufen, das linke Bein sieht sehr gut aus, beim rechten Bein kann ich noch nicht so viel sagen, ist ja erst 3 Tage her.
Essen gut, Zimmer sauber, einzig die Trennung beim Essen zwischen Privat- und Kassenpatienten fand ich etwas merkwürdig.
Ärzte und Personal waren freundlich und kompetent.
Ich wurde bei beiden Eingriffen einen Tag später entlassen.
Die artemed Klinik empfehle ich uneingeschränkt weiter.

Alles hat gepasst!

Chirurgie
  |  berichtet als sonstig Betroffener   |   Jahr der Behandlung: 2017
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Erfahrungsbericht:

Gute Betreuung
Gutes Essen
Angenehme Zimmer
--> Bin zufreiden

Guter Aufenthalt

Gefäßchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2017   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Kompetenz Ruhe Freundlichkeit
Kontra:
Krankheitsbild:
Krampfadern
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Im Juli 2017 war ich für fünf Tage in der Klinik. Mein Eindruck - Kompetenz gepaart mit Ruhe und Freundlichkeit sind die beste Voraussetzung für eine gute Genesung und gute Behandlung. Ich fühlte mich sehr gut aufgehoben... Vielen Dank an das Team für die gute Versorgung

Top-Klinik Bewertung von Patient m.b.21-23.4.17

Gefäßchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2017   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Ras Rundum-Paket
Kontra:
Fehlanzeige
Krankheitsbild:
Krampfadern
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Besonders gut gefallen:Das gesamte Team,welches mit einer guten Disziplin für einen reibungslosen Ablauf und für einen festen Terminplan steht.Natürlich die Fachkompetenz der behandelden Ärtze.Das Ambiente der Klinik,von Voruntersuchung,OP-Saal,Patientenzimmer,Essensräume.

Als Verbesserungsvorschlag:Der Redon-Wundsekretbehälter braucht einen festen Platz am Körper.Man muß ihn ja immer mittragen.Aus eigener Erfahrung weiß ich,das sich die Automatismen nicht schnell einstellen,so das der Behälter schon mal vergessen wird u.somit er auch mal unabsichtlich herunterfällt oder hinterhergezogen wird.Deshalb empfehle ich eine Hüftgurtkoppel mit einen Einsteckbehälter für den Redon -Wundsekretbehälter.Man kann ihn unter der Kleidung direkt am Körper fest platzieren.

Sehr zugfrieden

Gefäßchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2017   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (außerordentlich effizient)
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
hervorragende Organisation / große Erfahrung
Kontra:
./.
Krankheitsbild:
Varizen-OP (Krampfadern)
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Ganz hervorragend organisierter Klinikbetrieb.
Offensichtlich verfügt man über umfangreiche Erfahrungen.
Ich fühlte mich sehr gut aufgehoben und bestens betreut.

Sehr gute Fachklinik, absolut empfehlenswert!

Gefäßchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2017   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Gesamter Ablauf bei höchster Fachkompetenz gut organisiert.
Kontra:
Krankheitsbild:
Varizen-OP
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Ich wurde zweimal stationär in der Klinik behandelt. Hier habe ich mich rundum gut aufgehoben gefühlt.
Nach entsprechenden Voruntersuchungen und Diagnose im Vorfeld wurden zuletzt Krampfadern/Varizen am linken Bein operativ entfernt.
Der gesamte Aufenthalt von der Operation bis zur Entlassung verliefen jederzeit gut organisiert.
Diese perfekte Organisation und hohe medizinische Fachkompetenz wird durch eine gute Atmosphäre, ein aufmerksames und freundliches Team mit kompetente Pflege ergänzt.
Ich kann diese Klinik aufgrund meiner durchweg positiven Erfahrungen nur uneingeschränkt weiterempfehlen.

Wie in einen Hotel

Gefäßchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2017   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (bei 2 Mitarbeiter/Ärzte hatte ich das Problem sie zu verstehen. Da das gesprochen deutsch nicht gut verständlich war, oder zuviel in der Fachsprache gesprochen wurde. auf das Nachfragen hin die Erklärung schwer fiel, die passenden Wörter dazu zu finde)
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden (Bei meinen letzten Aufenthalt spinnten die TV Programme, man konnte nicht alle Sender sehen. Aber sie waren dran es zu lösen)
Pro:
Man fühlt sich in sehr guten Händen
Kontra:
von 6 uhr bis 9 uhr einen sehr straffen Zeitplan, aber das geht oft nicht anderes
Krankheitsbild:
Krampfardern
Erfahrungsbericht:

Ich war das drittemal nun in der Klinik... und muss immer sagen.. ich bin gern da.

Man kann es einfach nur sagen ...ich hab mich wohl gefühlt und aufgehoben.

Auch wenn unten ein wenig negatives geschrieben habe, beeinflusst das in keinsterweise die super Qualität der Klinik. Wollte das eher als konstrutive Kritik für die Klinik schreiben.
Auf meiner Arbeit würd sagen: meckern auf hohen Niveau.

Fachlich denke ich ist diese Klinik mit sehr guten Personal ausgestattet ist.

Ich höre oft von Freunden wie grausig sie das Krampfadern ziehen finden... das sie sich unwohl damit gefühlt haben mit der Klink.

Artemed ist für mich fast wie ein Hotel.. wenn die Ops nicht wären... echt super

Varizen OP

Gefäßchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2017   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Professionelles medizinisches Personal
Kontra:
Ausstattung der Zimmer veraltet, TV nur ARD u. ZDF
Krankheitsbild:
Krampfadern
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Ich war das dritte Mal in der Klinik und wie immer war alles gut durchorganisierte. Ich hattet jederzeit das Gefühl es mit Profis zu tun zu haben. Die Schwestern, sowohl in der Aufnahme und Diagnostik, als auch auf den Stationen sind sehr freundlich, nett und hilfsbereit.
Durch das tolle Begleitheft ist man für die Zeit des Aufenthaltes sehr gut informiert.
Die Betreuung bei den Malzeiten war ganz hervorragend und sehr freundlich.
Vielleicht eine kleine negative Anmerkung. Als Privat-Versicherter wird man zum Essen in einem kleineren, separaten Essenssaal untergebracht, und ich saß alleine an einem Tisch was ich als nicht so angenehm empfand.

Unbedingt weiterempfehlendwert!

Gefäßchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2017   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Bei der Operation in Lokalanästhesie mit etwas Dämmerschaf durch einen Anästhesisten vor Ort fühle ich mich sehr gut betreut und sicher.
Kontra:
Dass Infusionen für abends schon morgens hergerichtet werden, kommt zwar in vielen Kliniken vor, sollte aber zur Vermeidung von Keimwachstum nicht so sein.
Krankheitsbild:
Krampfadern
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Die hohe Fachkompetenz und die aufgrund der großen Routine sorgfältig aufeinander abgestimmten Abläufe haben mich sehr beeindruckt.
Die Aufteilung der Patienten auf zwei Speisesäale aufgrund des Versicherungsstatus fand ich insofern merkwürdig, da dies gar nicht im Speisenangebot zu Unterschieden führte.

Sehr gute Gesamtbewertung

Gefäßchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2017
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
schnelles Aufnahmeprocedere, ohne Gefühl nur eine Nr. zu sein
Kontra:
getrennte Essenssäale für Privat und Kassen Patienten
Krankheitsbild:
Varizen OP
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Sehr gute Gesamtbewertung.
Vom Ankommen mit zügiger Aufnahme, rasche Weiterleitung in die Diagnostik, kurzer Aufnahme Check up, Übergabe auf die Station bis zum Transport in den OP.
Ich bin um 7:15 in der Klinik angekommen und lag um 8:00 Uhr auf dem OP Tisch, obwohl ich ohne EKG und Blutwerte (das musste in der kurzen Zeit noch in der Klinik gemacht werden) vor Ort war.
Die weitere Betreuung war ganz hervorragend und sehr freundlich.
Vielleicht eine kleine negative Anmerkung. Als Zusatz-Versicherte Patientin oder auch Privat-Versicherte wird man zum Essen in einem kleineren, separaten Essenssaal untergebracht.
Das halte ich für sehr antiquirt und abgeschafft.
Mit wenig Aufwand könnte die Wand zwischen den beiden Säalen durchgebrochen werden und so könnte alle Patienten gemeinsam essen.

Krampfadern

Gefäßchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2016   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
relativ Schmerzfreie OP
Kontra:
Krankheitsbild:
Krampfadern
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Sehr professionell aufgestellte Fachklinik, der Gesamtablauf (Aufnahme,OP und Entlassung ) kann ich nur positives berichten. Das Personal ist sehr nett und ist in seinem Bereich sehr gut ausgebildet. Ich würde beim nächsten Termin wieder die Artemed Fachklinik wählen.

Super Klinik, die ich nur empfehlen kann

Gefäßchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2016   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Behandlung, Kompetenz der Ärzte
Kontra:
Krankheitsbild:
Krampfadern
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Ich war zum zweiten mal in der Klinik und es war fast perfekt. Die Schwestern sind alle super nett und auch die Organisation war perfekt.
Das Abendbrot könnte reichhaltiger ausfallen, war aber insgesamt OK.

Weitere Bewertungen anzeigen...