Schön Klinik Düsseldorf

Talkback
Foto - Schön Klinik Düsseldorf

Am Heerdter Krankenhaus 2
40549 Düsseldorf
Nordrhein-Westfalen

327 von 364 Nutzern würden diese Klinik empfehlen
Gesamtzufriedenheit
gute Erfahrung
Qualität der Beratung
gute Beratung
Medizinische Behandlung
beste Behandlung
Verwaltung und Abläufe
gute Organisation
Ausstattung und Gestaltung
gute Ausstattung
Eigene Bewertung abgeben

366 Bewertungen davon 119 für "Hals-Nasen-Ohren"

Sortierung
Filter

top Beratung & Behandlung

Hals-Nasen-Ohren
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Sehr guter Operateur
Kontra:
Nichts!
Krankheitsbild:
Nasen OP
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Sehr nettes Personal
Tolle und ausführliche Beratung
Keine langen Wartezeiten
Angenehmer Aufenthalt
Super Ergebnis
Halten sich ordnungsgemäß an die Hygienevorschriften
Qualitative Behandlung

Beste Klinik in Düsseldorf

Hals-Nasen-Ohren
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Das medizinische Aufklärung Gespräch
Kontra:
Naja das essen aber ist halt kantine
Krankheitsbild:
Mir wurde ein Trommelfell gemacht
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Habe mich da sehr wohl gefühlt ! Es sind alle so freundlich egal mit wem man spricht .Auch die medizinische Aufklärung besser geht nicht. Sie nehmen ein total ernst und erklären es damit es jeder versteht .Danke

Nasenkorrecktur

Hals-Nasen-Ohren
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Ärzte und Personal Top!
Kontra:
nichts auszusetzen
Krankheitsbild:
Septorhinoplastik
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich bewerte die Klinik erneut vor allem die Hno Abteilung. Bei mir wurde letztes Jahr im April eine Nasenkorrecktur durchgeführt und mit dem Ergebnis war ich sehr zufrieden. Im Januar wurde aber erneut eine kleine Nachkorrecktur gemacht und ich muss sagen meine Nase sieht jetzt schon 1 Woche postoperativ hervorragend aus. Ich bin überglücklich und bin froh dass ich so eine tolle Klinik in meiner Nähe habe. Die Ärzte sind sehr kompetent und sehr höflich ich kann nichts bemängeln

Behandlung TOP, Planung FLOP

Hals-Nasen-Ohren
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungweniger zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
keine gute Ausstattungweniger zufrieden (Von Außen sehr schön, von innen etwas Kahl ..)
Pro:
Die Behandlung + Freundlickeit
Kontra:
Organisation der OP's
Krankheitsbild:
Nasenscheidewand krum
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Mein Aufenthalt in der Schön Klinik würde ich als positiv bezeichnen.
Ärtzte und Schwestern waren super freundlich, was man normalerweise nicht erwartet.
Die Behandlung die der Arzt mir gegeben hat, war die beste die ich je von einem Arzt bekommen habe.
Er hat sich super um mich gekümmert und all meine (doofen) Fragen beantwortet.

In der Klinik sieht man größtenteils junge Ärtzte, was ich persönlich sehr gut finde.

Der einzige Nachteil der bei mir aufkam, war das ich an einem Montag Operiert werden sollte, da aber die Operationsplanungs Abteilung nicht so gut organisiert war.Ich musste an dem Montag 5std nüchtern warten, nur um zu hören das ich erst am nächsten Tag operiert werden kann.
Bei einer Anfahrt von 1std, war dies sehr ärgerlich.
Am nächsten Tag sollte ich laut Arzt Priorität bekommen und früher drankommen.Es kam leider so das ich wieder 5std warten musste. Kam aber dann noch in die OP.

Wie gesagt danach war alles TOP!

Sehr positiver Aufenthalt HNO Abteilung

Hals-Nasen-Ohren
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Septhorinoplastik conchotomie
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war für eine Septhorinoplastik und Conchotomie in der Schoen Klinik in der HNO Abteilung und bin von der Aufnahme bis zur Entlassung und Nachbehandlung sehr zufrieden und kann die Schoen Klinik 100% weiter empfehlen!!
Ich hab mich direkt gut aufgehoben gefühlt und alle meine Fragen wurden vor der Op ausführlich beantwortet und der ganze Ablauf wurde mir gut geschildert. Meine Op liegt jetzt zwei Wochen zurück und bin mit dem Verlauf sehr zufrieden, hatte es mir deutlich schlimmer vorgestellt!! Dafür vielen Dank an meinen Op Arzt!! Ich war zwei Tage stationär in der Klinik und auch das entfernen der Tamponaden war unangenehm aber nicht schmerzhaft und das war der Teil vor dem ich am meisten Angst hatte. Ich hatte auch kaum Schmerzen und die anfangs starken Schwellungen und Hematome sind jetzt nach zwei Wochen fast abgeklungen!

Vielen Dank an die gesamte HNO Abteilung!!

Top gelunge OP

Hals-Nasen-Ohren
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 19   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungweniger zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Arzt & Personal
Kontra:
Wartezeiten& Hygiene im Bad
Krankheitsbild:
HNO
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Die Wartezeiten waren sehr lange
Die Kantine ist sehr sporadisch
Das Essen war wie in anderen kh
Der Arzt war super und das Stationspersonal war auch top
Eine perfekt gelunge Nasen OP
Einfach nur zu empfehlen
Top Ergebniss

Wohlfühlkrankenhaus

Hals-Nasen-Ohren
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Alle Ärzte sehr freundlich und ruhig, Fragen wurden immer beantwortet)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Gut organisiert, freundlich, vorgespräche und Untersuchungen wurden mit 4Stunden angesetzt, so dass man sich darauf einstellen konnte)
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden (Großzügiges Zimmer mit entsprechender Ausstattung, i tüpfelchen: Ausblick auf den Rhein)
Pro:
Von der medizinischen und menschlichen Seite nur positive Erfahrungen
Kontra:
Keine
Krankheitsbild:
Chronisch hyperplastischer sowie polypöser Pansinusitis
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Vom ersten Moment an fühlte ich mich fachlich wie auch menschlich im dieser Klinik sehr wohl und sehr gut aufgehoben. Meine Bedenken und Fragen wurden ernst genommen und ausführlich erklärt.Die Operation verlief optimal. Auch wenn es für den medizinischen Ablauf vielleicht unwichtig ist, war es menschlich für mich sehr beruhigend in die Narkose mit einem gut gelaunten und ruhigen Ärzteteam zu starten.
Auch das Pflegepersonal auf der Station war jederzeit sehr freundlich und hilfsbereit. Man könnte jetzt anmerken, dass ich als Privatpatient vielleicht eine andere Ausgangsposition habe, allerdings habe ich von Mitpatienten, die zur gleichen Zeit in Behandlung als Kassenpatient waren, die gleiche Meinung gehört.Alles in allem war es ein entspannter professioneller Aufenthalt. Ich kann diese Klinik einfach nur weiterempfehlen.

Nasenkorrektur

Hals-Nasen-Ohren
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden (Baulärm wegen Umbau im Haus war erträglich)
Pro:
Beratung und Operation
Kontra:
keine
Krankheitsbild:
Schief-Nase, Nasenscheidewand schief
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Im Juli 2019 musste ich mich wegen einer Schiefnase (Unfall-Andenken von vor 20 Jahren) operieren lassen.
Die OP war medizinisch begründet, da ich zunehmend schlechter Luft durch die Nase bekam.
Im Vorfeld wurde ich sehr gut vom dem Arzt beraten, der später die OP durchführte. Er hat mir gut zugehört, mich über alle Möglichkeiten und Risiken aufgeklärt und meine Ängste genommen.
Es wurde:
die Nase von beiden Seiten gebrochen und gerichtet,
die Nasenscheidewand gerichtet,
die Nasenmuscheln verkleinert und
die Eingänge zu den Nasennebenhöhlen vergrößert.

Während des Krankenhausaufenthaltes wurde ich hervorragend betreut. Angefangen von der Anästhesie, der OP-Vorbereitung, über die hervorragende ärztliche Behandlung bis hin zur Versorgung nach der OP fühlte ich mich bestens versorgt.
Dafür noch einmal herzlichen Dank!!

Zu keiner Zeit hatte ich Schmerzen, selbst das ziehen der Tamponaden 2 Tage nach der OP war nur ein Klacks.

Und das Ergebnis kann sich sehen lassen:
Nicht nur, dass ich wieder gut Luft bekomme und die Nase wieder gerade ist.. auch ein kleiner Nasenhöcker ist verschwunden.
Mein behandelnder Arzt war einfach Spitze!
Die Schwellungen sind nach 10 Tagen beinahe vollständig abgeklungen, die Wundheilung ist auf einem guten Weg, das braucht einfach Zeit.

Ich bin mit der Behandlung in der Schön-Klinik Düsseldorf hochzufrieden und kann dieses Krankenhaus nur empfehlen.

ein "Wohlfühl"-Krankenhaus

Hals-Nasen-Ohren
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Sehr freundliches und kompetentes Personal
Kontra:
Krankheitsbild:
Steigbügelimplantat / Stapesplastik
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich fühlte mich vom 1. bis zum letzten Tag bestens aufgehoben. Mein Aufenthalt betrug 3 Tage. Sowohl das Pflegepersonal als auch die behandelnden Ärzte waren alle sehr freundlich und kompetent. Noch am Operationstag und an den Folgetagen kam der behandelnde Chefarzt zur Visite und nahm sich gerne Zeit, wenn man eine Frage hatte.

Ich war in einem sehr sauberen und freundlichen 2-Bettzimmer im 5. Stock untergracht mit herrlich Ausblick auf den Rhein. Das Essen war -im Vergleich zu anderen Krankenhäusern- sehr gut. Man durfte auch als normaler Kassenpatient Wünsche äußern.

Sehr angenehm empfand ich auch, dass man am Entlassungstag ohne größere Wartezeiten den Entlassungsbericht bekam.

Alles in allem kann ich die Klink wärmstens weiter empfehlen. Hier zählt auf jeden Fall der Mensch!

Danke an das gesamte Team!

Lebensqualität

Hals-Nasen-Ohren
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Chefarztbehandlung professionell
Kontra:
Hygiene Zimmer, Essensabfrage
Krankheitsbild:
Nasenklappeninsuffizienz, Septumdeviation, Nasenmuschelhyperplasie
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Kurz und knapp:Ich wurde optimal vom Chefarzt behandelt, eine klare Weiterempfehlung medizinisch als auch menschlich!
Aufgrund des Eingriffes, werde ich bald ein Stück Lebensqualität zurückgewinnen, somit werde ich meinen Aufenthalt in positiver Erinnerung behalten.
Ein paar Verbesserungsvorschläge habe ich dennoch:
Für Nasenfreunde wären einige Hilfsmittel zum Genesen auf der Station nötig, z.B. Wattestäbchen (Nasenpflege), Lippenpflege (Atmung), Strohhalme, sowie Meersalzlösungen bei Halsschmerzen. Im Vergleich zu vorherigen Erfahrungen kann ich sagen, dass die Nasenschleudern eine tolle Erfindung sind. Saubere Sache...
Das Essen könnte individuell als Schonkost angepasst sein, einfach mal kommunizieren mit dem Patienten. Leider fehlte die Abfrage, schade. Gewürzgurken sind da wohl nicht das Richtige.
Leider war das Legen des Zugangs eine Herausforderung, 3 Mitarbeiter für 1 Zugang. Eine schmerzhalfte Erfahrung, die keiner braucht! Die Hygienevorschriften wurde im Bereich Patientenzimmer und Ausstattung nicht eingehalten.
Die Öffnungszeiten der Cafeteria habe ich als zu kurz empfunden, bis 18 Uhr wäre toll, auch für Besucher!!!
Klasse fand ich den Comfort, sowie Touchscreen Bildschirm inkl. Radio am Nachttisch. Alles sehr modern und zeitlich angepasst. Ein Spaziergang sofort am Rhein, sehr idyllisch.
Fazit: Ich empfehle die Klinik weiter, denn was die Behandlung anging, war ich in besten Händen!
DANKE

Erfahrungen mit dem Sekretariat der HNO Abteilung

Hals-Nasen-Ohren
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019
Gesamtzufriedenheit:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Qualität der Beratung:
schlechte Erfahrungzufrieden
Medizinische Behandlung:
schlechte Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Über die medizinische Leistung kann ich nicht urteilen, wohl aber über die Verwaltung.

Am 21.03.2019 stellte ich mich vor zu einer Untersuchung zwecks Nasen OP. Als OP Termin wurde der 21.05. vereinbart.

Meine private Krankenkasse forderte noch genauere Angaben über die Notwendigkeit der OP an.

Am 26. Mai, also 5 Tage nach dem vorgesehenen Termin erhielt ich von der Schön Klinik den angeforderten Untersuchungsbericht, für die OP war es natürlich zu spät.

Ich schrieb den Sachverhalt nieder und schickte die Schilderung an das zuständige Sekretariat mit der Bitte um Aufklärung.

Die Antwort lautete wörtlich: Wir haben ihre Nachricht zur Kenntnis genommen - Punkt.

Möge sich der Leser sein eigenes Urteil bilden.

Empathieloses Personal

Hals-Nasen-Ohren
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Kompetente Ärzte
Kontra:
Empathieloses Pflegepersonal
Krankheitsbild:
Nasenrhinoplastik
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Op Vorbereitung und Aufklärung waren super, die Op war auch gut. Die Behandlung vom Pflegepersonal fand ich sehr Grenzwertig. Ich hatte ständig das Gefühl zu nerven und musste mich rechtfertigen wenn ich um etwas gegen Übelkeit gebeten habe, wenn ich ein Kühlakku haben wollte, musste ich ebenfalls darum diskutieren. Als ich um Verbandswechsel gebeten habe ( zwei Tage nach der Op) wurde mir, extrem unfreundlich, mitgeteilt das man das nur einmal am Tag macht und zwar morgens und nicht mittags, als ich sie darauf hin gewiesen habe das es noch garnicht gemacht wurde, antwortete sie mir das es nicht ihr Problem sei und ich das am nächsten morgen klären sollte. Ich war wirklich sehr sprachlos darüber. Es kam auch die Aussage das man sich jetzt nicht kümmern kann und das zufriedenes Personal, zufriedene Patienten ergibt und es auch wirklich nicht sein kann das nach zwei Tagen immer noch schmerzen da sind. Ich war froh das ich mir Schmerztabletten mitgebracht habe. Ich arbeite selber in der Pflege und solche Schwestern als Kollegen zu haben, wäre der blanke Horror für mich mal abgesehen davon das ich für solch ein Verhalten garantiert eine Abmahnung bekommen würde!!!
Der einzige Trost ist die absolut kompetente Arbeit der Ärzte und des op Teams. Die Aufnahme und die Service Dame waren auch super. Ich hoffe das Pflegepersonal findet ganz schnell wieder seine Empathie, alles andere wäre echt nicht schön !!!

Sehr zufrieden

Hals-Nasen-Ohren
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Jeder Angestellte ist nett gewesen und das ist für mich einer der wichtigsten Sachen.
Kontra:
Krankheitsbild:
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Diese Klinik wurde mir von meinem HNO Arzt empfohlen. Ich habe meine Nase machen lassen. Ich bin sehr zufrieden vom Ergebniss sowie auch von den Ärzten und den Helfern. Kann man nur weiter empfehlen.

1 Kommentar

simon_24 am 10.06.2019

hey würde mich freuen wenn du mir bei fb schreiben könntest hätte da ne frage fb name Simon Pasaoglu

In guten Händen

Hals-Nasen-Ohren
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Freundliche und engagierte Mitarbeiter
Kontra:
Krankheitsbild:
Nasenatmungsbehinderung
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Durchweg freundliches und engagiertes Personal, gepflegte und gut ausgestattete Zimmer.
Besonders positiv empfand ich, dass der Arzt welcher die OP durchgeführt hat, auch die Nachsorge persönlich durchgeführt hat. Das war zum einen Gut weil ich die ganze Zeit nur einen Ansprechpartner hatte, zum anderen zeigte es mir das Engagement des Arztes sich für ein gutes Ergebnis auch persönlich einzusetzen.

Es hat mir gut gefallen! Das Ergebnis begeistert! Vielen Dank an das ganze Team!

NasenOp

Hals-Nasen-Ohren
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Alles prima!
Kontra:
/
Krankheitsbild:
Septhorhinoplastie
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Bei mir wurde eine Septhorhinoplastie durchgeführt. Bis jetzt ist alles ohne Probleme verlaufen. Ärzte sind Top!!!! Auch ein ganz großes Lob an die lieben Schwestern der Station 6 und das Op Team. Der Anästhesist hat mir jede Angst genommen. Bin mega zufrieden und kann die Klinik jedem empfehlen.

Top Klinik,sehr sauber und sehr kompetente Ärzte und Personal

Hals-Nasen-Ohren
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 19   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Für mich war bis jetzt alles prima
Kontra:
es gibt nichts negatives was mir auffällt
Krankheitsbild:
Septhorhinoplastie
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Erstmal ein großes Lob an das gesamte Team der Hno Ambulanz und den sehr kompetenten Oberarzt dessen Namen ich leider nicht nennen darf.Bei mir wurde gestern eine Septhorhinoplastie durchgeführt Nasenscheidewand,Nasenmuschelverkleinerung und eine Verschmälerung der Nase. Bis jetzt ist alles ohne Probleme verlaufen keine Schmerzen ubd das Atmen durch den Mund fällt mir auch nicht schwer.Ich kann diese Klinik sehr weiter empfehlen und die Ärzte sind Top! Auch ein ganz großes Lob an die lieben Schwestern der Station 6 und das Op Team.Der Anästhesist hat mir jede Angst genommen.Ich Danke vielmals

Beste Heilung in sehr schönen Ambiente!

Hals-Nasen-Ohren
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Lage und Austattung des Zimmers und der Station Schön Komfort!
Kontra:
Krankheitsbild:
Fremdkörperentfernung aus der Kiefernhöhle
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Nach nun 8 Jahren Leiden und 2 Operationen hat die Schön Klinik, hier vertreten durch meinen Operateur, einen Fremdkörper in meiner Kiefernhöhle diagnostiziert und dann operativ entfernt!
Ich bin sehr dankbar und empfehle besonders das Ambiente der Schön Komfort - Station der Klinik.

NasenOp

Hals-Nasen-Ohren
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Optik ist super gelungen, Op super gelaufen
Kontra:
/
Krankheitsbild:
Nasenscheidewandverkrümmung, vergrößerte Nasenmuscheln
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Letzte Woche wurde meine Nase operiert. Ich hatte Probleme mit der Atmung und habe optisch noch etwas verändern lassen. Alles ist super verlaufen und ich bin jetzt schon sehr zufrieden mit dem Ergebnis.

Voll zufriedene Behandlung und Unterbringung

Hals-Nasen-Ohren
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Lounge auf Station 9
Kontra:
Krankheitsbild:
Nasenpolyp
Erfahrungsbericht:

Ich war zur HNO Behandlung 3 Tage auf Station 9, Zi. 209 und war sehr zufrieden und die Lounge ist ein hervorragendes Merkmal, was wohl nicht viele Kliniken haben.

Hervorragende HNO-Klinik

Hals-Nasen-Ohren
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Chefarzt, Zimmer mit tollem Blick auf Düsseldorf
Kontra:
Verwaltung etwas schwerfällig
Krankheitsbild:
Loch in der Nasenscheidewand
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Hervorragende HNO-Klinik! Bin dort an der Nase operiert worden. Praktisch schmerzfrei trotz (sehr kleiner) Tamponade und den vorher „gut gemeinten“ Horrorgeschichten über Nasenoperationen. Jeden Tag kompetente Visite und auch die (fast schmerzlose - nur etwas unangenehme) Entfernung der Tamponade durch den Operateur höchstselbst. Die Klinik und den Chefarzt (für spezielle Nasenoperationen) empfehle ich gerne weiter.

Beste med. Versorgung

Hals-Nasen-Ohren
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Medizinische Behandlung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungweniger zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
ärztliche Versorgung
Kontra:
überforderte Verwaltung
Krankheitsbild:
Colesteatom
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Habe dort drei Ohren OP gehabt, alle zu meiner vollsten Zufriedenheit. Mein Haus HNO sagte nach erfolgreicher erster OP, das kann nur ein "Künstler" gewesen sein, da diese OP wohl sehr schwierig war ! Danke.

für mich keine Klinik mehr

Hals-Nasen-Ohren
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
schlechte Erfahrungunzufrieden (m. Schmerzen am Fr. abends entlassen,)
Qualität der Beratung:
schlechte Erfahrungzufrieden
Medizinische Behandlung:
schlechte Erfahrungweniger zufrieden (OP zufrieden, Betreuung unzufrieden)
Verwaltung und Abläufe:
schlechte Erfahrungzufrieden (Ablauf unzufriede)
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
vllt. kompetente Ärzte für HNO OP
Kontra:
Versorgung
Krankheitsbild:
Polypen und Röhrchen für die Ohren
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war in früherer Zeit bereits zwei mal in der HNO, bei meinem letzten Aufenthalt wurde gebaut und nun nach Jahren wieder/immer noch. Früher war ich mit der Klinik unter den Dominikanern und den OP-Ergebnissen zufrieden. Einige Schwestern sind nett und bemüht. Aber es gibt auch einige wenige, besonder die Jüngeren und Pfleger welche ich nicht richtig an diesem Ort sehe.
Bei mir tauchten Schmerzen nach dem OP auf, deren Ursache nicht komplett abgeklärt wurden. Mit den immer stärker werden Schmerzen wurde ich auch am Freitag abends entlassen. Auch wenn die Stationsärztin in der Nacht gekommen ist um mich von der Tamponage zu befreien, fühlte ich mich nicht wirklich für ernst genommen. 3 Tage a 24 Std. und bis zur Entlassung am Abend nicht schlafen, nur Scherzen und dann noch die Katastrophale Verpflegung, werden mich nicht wieder in diese Klinik bringen. Halsschmerzen hinderten mich Brot zu essen, anderen Ersatz bekam ich nicht oder nur 2 kleine Jogurt. Auch nette Ärzte und Mitarbeiter machen das nicht weniger schlecht.

Die Schön Klinik macht Ihrem Namen alle Ehre!

Hals-Nasen-Ohren
  |  berichtet als Angehöriger eines Patienten   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden (Hier könnte man noch optimieren)
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Top HNO-Ärzte-Team! Freundliches Personal!
Kontra:
Abläufe könnten noch verbessert werden (das ist aber Klagen auf hohem Niveau)
Krankheitsbild:
Belüftungsstörung auf beiden Ohren
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Mein 8-jähriger Sohn wurde an beiden Ohren operiert und ich bin mit dem HNO-Ärzte Team sehr zufrieden gewesen. Warum? Weil sich alle Ärzte unheimlich viel Zeit für uns genommen haben und sie uns das Gefühl gegeben haben, dass wir auf Grund deren Kompetenz in der Klinik gut aufgehoben sind. Außerdem spürt man, dass sich die HNO-Ärzte untereinander gut verstehen. Die Assistenz-Ärzte sind unheimlich engagiert und die Oberärzte, insbesondere einer, als Lehrer sehr beliebt.

Wir mussten 3 Tage stationär bleiben und ich möchte mich nochmal herzlich bei den Krankenschwestern & Personal der Station 7b bedanken. Es waren alle sehr nett und unheimlich liebevoll zu meinem Sohn. Immer wieder wurde in einem bestimmten Rhythmus bei uns geklopft und gefragt, ob alles in Ordnung ist.

Der Oberarzt hat sich am nächsten Tag (Samstag) auch zur Nachsorge viel Zeit für meinen Sohn genommen. Auch das ewig bimmelnde Telefon hat ihn nicht aus der Ruhe gebracht bzw. wurde kein Stress auf uns abgeladen.

Die Zimmer waren wundervoll. Hier möchte ich allerdings erwähnen, dass wir eine Zusatzversicherung für das Kkh haben und auf einem Komfortzimmer lagen. Ganz ehrlich, die Zimmer waren schöner, als in so manchem Hotel! Und wenn man dann noch aus dem Fenster auf den Rhein schaut, dann fühlt es sich tatsächlich nicht nach Krankenhaus an.

Da ich selbst Probleme mit meinen Ohren habe, wird es für mich auch in Zukunft keine andere Klinik geben, als die Schönklinik.

Natürlich gab es in der Organisation der Abläufe ab und an mal Unstimmigkeiten, aber das war nicht weltbewegend und man verzeiht sehr schnell, da alles andere stimmt.

Tolles Krankenhaus

Hals-Nasen-Ohren
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Nasenscheidewanddevision
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Eine wirklich sehr tolle Klinik!
Der bester Krankenhausaufenthalt den ich je hatte!
Das Klinikpersonal hat alles getan um es mir, als Patient, so angenehm wie möglich zu machen. Total Hilfsbereit, schnell für mich da und auf meine Wünsche eingegangen. Ich bin super Zufrieden und kann diese Klinik mit bestem Gewissen weiter empfehlen.

Engel in weiß

Hals-Nasen-Ohren
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Sehr gute Klinik , tolle Menschen
Kontra:
Gibt es nicht , meiner Meinung nach
Krankheitsbild:
Nasenop
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Sehr nette zuvorkommende Ärzte sowie Krankenschpfleger.
Ruhig und sehr organisiert.
Ich bin sehr erfreut darüber dass ich diesen Arzt kennenlernen und mich von ihm behandeln lassen durfte. seit dem schicke ich Freunde Familie und Nachbarn zu dieser Klinik, es macht dort Spaß Patient zu sein , man fühlt sich ernst genommen und hat ein sehr guten Eindruck.

Vielen Dank für alles
Mit freundlichen Grüßen

Feedback an die Schönklinik

Hals-Nasen-Ohren
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Schlechte nasen Atmung
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Hallo Leute, bin vor kurzem aus dem Krankenhaus entlassen worden und wurde dort operiert. De Operateur hat meine Nasenscheidewand begradigt, Nasen Muschel gerichtet und für mehr nasen Atmung gesorgt. Es ist wie ein wunder wie ich durch die Nase atmen kann und das nach einer schiefen Nase, das mir früher gebrochen sowie ambulant woanders gerichtet wurde. Die Klinik ist top, die arbeit ist top, die Ärzte sind top. Dazu kommt das mütterlich nette Krankenschwester. Es war die richtige Entscheidung es dort auf Empfehlung machen zu lassen und ich werde es definitiv auch weiter empfehlen.

Gute Behandlung

Hals-Nasen-Ohren
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungweniger zufrieden (Keine Essensaufnahme Statt gefunden !)
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Super Nachbehandlung und super Behandlung !
Kontra:
Keine Essensaufnahme !!!
Krankheitsbild:
Tonsillektomie
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Bei mir wurde eine tonsillektomie (mandelentfernung) durchgeführt . Super Team ! Der Chefarzt sehr sympathisch und locker . Die Operation ist gut verlaufen. Das Pflegepersonal hat sich sehr sehr gut gekümmert ..leider kam in den 4 tagen trotz mehrfacher Aufforderung niemand um essen aufzunehmen und ich habe leider nur kost bekommen die ich nicht essen durfte was sehr frustrierend war . Somit musste meine Familie mich versorgen und das auf der Privatstation . Sehr ärgerlich .

Nasenscheidewandkorrektur

Hals-Nasen-Ohren
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Erfahrungsbericht:

Ich wurde vor Kurzem in der Schön Klinik operiert. Mir wurde die Nasenscheidewand begradigt, die Ohrenmuscheln verkleinert, sowie die Nase verschmälert. Da ich bereits eine Nasenscheidewandkorrektur in einer anderen Klinik hinter mir habe, kann ich gut einen Vergleich ziehen. Die Operation verlief sehr gut und ohne Schmerzen. Auch war ich erleichtert, dass nicht wie bei meiner ersten Operation übergroße Tamponaden verwendet wurden, sondern wesentlich kleinere, die das Entfernen um Welten angenehmer machten. Die Schwellungen waren erstaunlich gering und Blutergüsse waren bei mir nicht vorhanden, was mich sehr überrascht hat, da es bei meiner ersten OP ganz anders war. Auch hatte ich das Gefühl, dass die Heilung wesentlich schneller vorranging und ich direkt nach der OP essen, lachen und gähnen und konnte, was bei meiner ersten OP einige Wochen gedauert hatte. Ich kann die SchönKlinik wärmstens empfehlen, sie ist zudem sehr schön am Rhein gelegen, was zu entspannenden Spaziergängen einlädt. Da ich wenig Besuch hatte, habe ich dieses Angebot gerne genutzt.

Sehr empfehlenswert

Hals-Nasen-Ohren
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Chefarzt und Personal im HNO Bereich Spitze
Kontra:
Krankheitsbild:
Septumplastik, Conchotomie
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Ein sehr kompetenter und empathischer Chefarzt, wie auch das gesamte Personal kompetent und patientenzugewandt ist. Sehr zu empfehlen.

Alles top

Hals-Nasen-Ohren
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kompetente Ärzte und freundliche Mitarbeiter
Kontra:
Das Essen war nicht so mein Geschmack
Krankheitsbild:
Nasenoperation
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Von der ersten Behandlung bis zur op verlief alles super. Kann wieder problemlos durch die Nase atmen. Sehr freundliche und kompetente Ärzte. Bin mit allem sehr zufrieden gewesen. Kann jedem, der Probleme im Hals-Nasen-Ohren Bereich hat, die Klinik empfehlen!

Plastische Chirurgie nach Krebserkrankung

Hals-Nasen-Ohren
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Arzt und das ganze Klinik Team
Kontra:
Krankheitsbild:
Plastische Chirurgie
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Als erstes möchte ich mich ganz herzlich bei meinem Arzt bedanken. Nach einer Krebserkrankung 2015, war meine Nase ziemlich entstellt und wurde mit der Zeit immer instabiler. Dank des Arztes und seinem tollem Team, habe ich jetzt wieder eine richtige Nase. Das Zimmer war toll und hatte einen herrlichen Blick auf den Rhein. Tolle Klinik, tolles Personal in allen Anlaufstellen.
HERZLICHEN DANK FÜR ALLES

Mega nettes Personal

Hals-Nasen-Ohren
  |  berichtet als Angehöriger eines Patienten   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kompetentes freundliches Personal
Kontra:
Defekte Aufzüge
Krankheitsbild:
Chronische Sinusitis
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Überaus freundliches Personal von Reinigungskraft bis Arzt...die Pfleger und Ärzte haben alles ausführlich erklärt und man wusste immer was als nächstes passiert.Sie haben auf Augenhöhe mit einem gesprochen und sich mit an den Tisch gesetzt.Um die Qualität der OP zu bewerten bin ich nicht qualifiziert genug,Ich kann nur sagen,dass der Arzt alle Bilder vom CT haben wollte um sich vorbereiten zu können und hat während der OP entschieden die Nasenscheidewand nicht zu richten,weil sie sehr labil war.
Um Polypen in der linken Nasennebenhöhle zu entfernen ist er durch das rechte Nasenloch gegangen.Mein Mann fühlt sich super es ist nicht blau oder extrem geschwollen.Es wurde anscheinend sehr vorsichtig operiert.Zudem war alles sehr gut organisiert personell und zeitlich.
Die Klinik wird gerade renoviert und sieht bestimmt auch bald klasse aus.Leider ist es für das Personal ein bisschen dumm gelaufen,dass man um ein Bett aus dem Zimmer zu schieben das andere Bett diagonal stellen und einen Mülleimer an die Seite stellen muss.????Und seit 3 Monaten sind 2 Aufzüge defekt.
Das Essen war auch gut da darf sich keiner beschweren.
Diese Klinik würde ich auf jeden Fall weiter empfehlen.

Jederzeit wieder! Tolle Klinik!

Hals-Nasen-Ohren
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Tolles Team und tolle Arbeit
Kontra:
Krankheitsbild:
Nasen OP
Erfahrungsbericht:

Hatte eine medizinische, sowie kosmetische OP an der Nase.
Ich kann diese Klinik zu 100% und mit fester Überzeugung empfehlen.
Zu keinem Zeitpunkt hatte ich Schmerzen. Das ganze Team ist wahnsinnig nett und kompetent.
Herr Dr. Robbers, der Chefarzt der HNO ist ein sehr netter sympathischer Mensch und hat tolle Arbeit geleistet.
Ich würde es jederzeit wieder dort machen lassen!!

Beste Ärzte. Beste Pflegekräfte.Beste Verwaltung. Beste Klinik

Hals-Nasen-Ohren
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Gesamter Ablauf! Vom Beratungsgespräch bis hin zur OP und natürlich das Ergebnis meiner Nasenop
Kontra:
Nichts
Krankheitsbild:
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Die Schönklinik in Düsseldorf ist nur empfehlenswert.

Dort wurde sowohl die Nasenscheidewand als auch die Optik meiner Nase, begradigt und verbessert.

Die OP wurde von Herrn Dr. Robbers erfolgreich durchgeführt.
Dr. Robbers ist der beste Arzt, den ich mir überhaupt aussuchen konnte.
Dafür dass er mit OP Terminen sehr beschäftigt ist, hat er sich immer für jede Behandlung, jedes noch so kleine Anliegen, die Zeit genommen und mich bestens beraten.
Bei ihm ist man einfach in guten Händen!

Nach meiner OP wurde ich dann von sehr freundlichen Pflegekräften mit allem versorgt und sehr gut betreut.

Ein großes Lob auch an die netten Damen im Sekretariat. Sie waren immer stets bemüht mir bei jeglichen Formalitäten weiterzuhelfen.

Nun ist die OP 11 Tage her und bin mit dem Ergebnis jetzt schon zufrieden es wurden alle Wünsche mehr als erfüllt.
Das exakte Endergebnis meiner Nase wird man erst 10-12 Monaten erkennen können, da die Nase diese Zeit braucht um komplett abzuschwellen und an Form zu gewinnen.

Ich bin einfach dankbar für das beste Ergebnis, für den besten Arzt, die besten Pflegekräfte, die beste Verwaltung und die beste Klinik. DANKE!

Dr.Robbers ist ein Sympathiträger

Hals-Nasen-Ohren
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Dr.Robbers, Ausblick vom Zimmer , die Schwestern , Das Zimmer
Kontra:
Fällt mir leider nix ein !
Krankheitsbild:
Nasenscheidewand , Nasenmuschelnverkleinerung , begradigung der Nase
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war von Anfang an ein sehr großer Fan von Herrn Dr.Robbers,
er hat die Ruhe weg , und mir alles sehr detailliert erklärt ,
ich habe mich direkt wohl gefühlt und bereue keine Minute ,
das ich mich dort Operien lassen habe .
Meine Op ist fast einen Monat her und ich bin rundum zufrieden .
Und bedanke mich nochmal ganz herzlichst für den rundum Service .
Jeder der mit seiner Nase jegliche Probleme hat ,
ist in der Abteilung und in dem Team in besten Händen !!Vielen Dank nochmal an den Herrn Dr.Robbers er ist wirklich ein NASENGOTT!
Seit Jahren habe ich Probleme mit der NASE und
das erste mal habe ich das Gefühl das alles vorbei ist , das war nämlich meine dritte OP!

Top Ärzte - Top Klinik

Hals-Nasen-Ohren
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Aufklärung, Betreuung, Ergebnis der Operationen
Kontra:
nichts
Krankheitsbild:
Tumorentfernung
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Ich war ursprünglich in der Schön Klinik, da Polypen aus meiner Nase entfernt werden mussten. Dabei stellte sich eine Zyste als Tumor raus und so musste ich ein zweites Mal operiert werden. Der Chefarzt, dessen Namen ich leider nicht nennen darf (aufgrund der Richtlinien dieser Homepage), hat mich vor beiden Eingriffen sehr gut aufgeklärt und sich viel Zeit für die Gespräche mit mir genommen. Beide Eingriffe verliefen ohne Probleme und ich wurde die gesamte Zeit über sehr engmaschig betreut. Besonders hervorheben möchte ich auch das Personal, das sich die gesamte Zeit über rührend um mich gekümmert hat. Ich würde jederzeit wieder die Klinik und die behandelnden Ärzte bei einer erneuten OP wählen.

Topleistung!

Hals-Nasen-Ohren
  |  berichtet als Angehöriger eines Patienten   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kompetenz und Menschlichkeit
Kontra:
Fehlt
Krankheitsbild:
Nasen OP
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Meine Eindrücke als Angehöriger waren durchaus positiv. Die Klinik macht sowohl äußerlich, als auch von der Innenausstattung sehr positiven und gepflegten Eindruck. Meine Frau wurde operiert und lag stationär. Sowohl ärztliches, als auf Pflegepersonal war sehr freundlich und kompetent. Ich hätte jeder Zeit den Eindruck, dass meine Frau in guten Händen ist. Topleistung - herzlichen Dank!

Top Klinik

Hals-Nasen-Ohren
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Alles
Kontra:
Nichts
Krankheitsbild:
Nasen Op (Septum)
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Danke an das gesamte Team der Schön Klinik Düsseldorf,an Op ,Anästhesie und Pflege. Mein besonderer Dank gilt an den Arzt (den Namen darf ich leider nicht nennen)der mich operiert hat. Sie haben mir neue Lebensqualität gegeben!Ich konnte fast direkt nach der Op ohne Scmerzen wieder trinken.Ein Tag nach der Op hatte ich keine Blutungen und fast keine Schmerzen und die lästigen Tamponaden wurden entfernt!Ich konnte wieder atmen.Danke auch an die Anästhesie Ärztin.Eine Top Narkose.Keine Übelkeit und kein Erbrechen.
Ich würde bei Bedarf immer wieder die Schön Klinik aufsuchen und empfehlen werde ich die sowieso.
Da ist man echt noch Mensch.Die kümmern sich um jeden Patienten und haben immer gute Laune. Ich fühlte mich dort fachlich in den besten Händen.DANKE

Top-Arzt für Nasenkorrektur

Hals-Nasen-Ohren
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden (Nettes und kompetentes Personal)
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden (Ausführlich und geduldig bei Fragen)
Medizinische Behandlung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden (Schmerzfrei und unkompliziert)
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungzufrieden (Teils lange Wartezeiten)
Ausstattung und Gestaltung:
keine gute Ausstattungweniger zufrieden (Ungemütlich, steril)
Pro:
Durchführung und Ergebnis der OP
Kontra:
Sauberkeit, Gemütlichkeit des KH
Krankheitsbild:
Septumdeviation
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Nachdem ich über 10 Jahre hinweg überlegt und Kliniken/ Ärzte verglichen habe, kam ich immer wieder auf den gleichen Arzt. Nach einem lockeren und trotzdem kompetenten Beratungsgespräch, hatte ich nun endlich DEN Arzt für mein Anliegen gefunden. Menschlich hat es auf Anhieb gepasst und sämtliche Bedenken bzgl. der Operation waren weg.
Neben der Begradigung der Nasenscheidewand, wurden der Höcker abgetragen, die Nasenflügel versetzt, die Nasenspitze gekürzt und kleinere Veränderungen drumherum vorgenommen. Wie versprochen hatte ich bereits wenige Stunden nach der OP keine Schmerzen mehr. Und auch die Tage danach blieb lediglich ein Druckgefühl übrig.
Die Nachsorge und Pflege wurde gründlich erklärt und war zuhause problemlos weiterzuführen. Schon nach kurzer Zeit bemerkte ich, wie sich Atmung und sogar Geruchssinn verbessert hatten. Selbst die neue Form ließ sich ohne den Gips schnell erkennen. Man bekommt keine standardisierte Hollywood Nase, sondern eine individuelle und ästhetische!
Ich kann es noch gar nicht realisieren, endlich eine feminine Nase zu haben. Das ist ein enormer Zugewinn für mein Selbstbewusstsein und die Freudentränen werden nicht mehr lange auf sich warten lassen.
Daher kann ich den Arzt und sein Team mit gutem Gewissen uneingeschränkt weiterempfehlen! Eine tolle Persönlichkeit und im Umkreis garantiert der beste Arzt, dem man seine Nase anvertrauen kann. Zu jeder Zeit geduldig und freundlich.

Der Aufenthalt in der Klinik war angenehm und die Schwestern von Station 8 waren stets hilfsbereit und schnell auf Abruf. Punktabzug muss ich für das Essen (2x täglich Graubrot mit lieblosem Aufschnitt) und die Sauberkeit geben. Die benutzten Handtücher der vorherigen Patientin lagen drei Tage im Bad, welches in der ganzen Zeit nicht einmal gereinigt wurde (es wurde aber darauf hingewiesen). Das erwarte ich zumindest dann, wenn man das Zimmer an neue Patienten übergibt. Leider sind die Wartebereiche und Aufenthaltsräume sehr karg und ungemütlich.

100% Weiterempfehlung

Hals-Nasen-Ohren
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Nasenscheidewand OP
Erfahrungsbericht:

Dankeschön und ein großes Lob der Schön Klinik speziell der HNO Abteilung unter der Leitung von Chefarzt Dr. Robbers. Vor, während und nach meiner Nasen OP fühlte ich mich besonders auch zwischenmenschlich hervorragend behandelt und aufgehoben!!
100 % weiter zu empfehlen!

Weitere Bewertungen anzeigen...