• Medizinfo Logo
  • gesuendernet.de Logo

Schön Klinik Düsseldorf

Talkback
Foto - Schön Klinik Düsseldorf

Am Heerdter Krankenhaus 2
40549 Düsseldorf
Nordrhein-Westfalen

230 von 261 Nutzern würden diese Klinik empfehlen
Gesamtzufriedenheit
gute Erfahrung
Qualität der Beratung
gute Beratung
Medizinische Behandlung
beste Behandlung
Verwaltung und Abläufe
gute Organisation
Ausstattung und Gestaltung
gute Ausstattung
Eigene Bewertung abgeben

261 Bewertungen

Sortierung
Filter

Sehr zufrieden

Hals-Nasen-Ohren
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Jeder Angestellte ist nett gewesen und das ist für mich einer der wichtigsten Sachen.
Kontra:
Krankheitsbild:
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Diese Klinik wurde mir von meinem HNO Arzt empfohlen. Ich habe meine Nase machen lassen. Ich bin sehr zufrieden vom Ergebniss sowie auch von den Ärzten und den Helfern. Kann man nur weiter empfehlen.

Entfernung Darmpolyp

Gastrologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
hervorragende, kompetente ärztliche Betreuung
Kontra:
Krankheitsbild:
Proktololgischer Eingriff
Erfahrungsbericht:

Mein Aufenthalt in dieser Klinik konnte nicht besser und angenehmer sein. Vom Empfang bis zu späteren Behandlung war alles perfekt. Ich fühlte mich von Anfang sehr gut aufgenommen, sehr persönlich, freundlich und kompetent. Das Ärzteteam hat mich umfassend beraten und den vorgesehenen Eingriff ausführlich mit mir besprochen. Auch nach dem Eingriff hat sich das Ärzteteam viel Zeit genommen, mit mir die Ergebnisse zu besprechen.
Fazit: Ärztliche Betreuung hervorragend.
Betreuung auf der Station optimal
Organisation (Termineinhaltung) bestens.

Ich werde die Klinik jederzeit weiterempfehlen.

Für uns "Linksrheinische" ist es ein Geschenk, daß dieses Krankenhaus erhalten geblieben ist und unter der neuen Flagge ein so empfehlenswerte Klinik geworden ist.

Danke !

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Alles und alle!
Kontra:
Nichts
Krankheitsbild:
Bandscheibenvorfall L4/L5
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich bin zunächst von Freunden auf diese Klinik aufmerksam gemacht wurden und bereits bei der Sprechstunde fühlte ich mich gut aufgenommen. Ich habe rasend schnell einen OP-Termin von den Oberarzt bekommen und bin ihm alleine nur deswegen sehr dankbar gewesen, da die Schmerzen, mit denen ich mich nicht weitere Wochen rumschlagen wollte, ein schnelleres Ende zu nehmen schienen als ich mir das vorgestellt hatte. Ein bisschen Aufregung war vor der OP da, nur die Schmerzen hatten überwogen. Nach der OP war alles besser als erwartet. Ich bin auch von den Aufenthalt in dieser Klinik ziemlich positiv beeindruckt. Trotz Krankenhaus habe ich mich hier sehr wohl gefühlt. Und nach der OP konnte ich endlich wieder lächeln und Laufen ohne Schmerzen zu haben, ohne Pausen zu machen und mehr als 50 Meter!! Ich bin so glücklich und erleichtert, dass ich mich doch für eine OP entschieden habe und das endlich ein gutes Ende gefunden hat.
Kurz nach der OP schaut der Oberarzt (der Operateur) nochmal ob es mir soweit gut geht. Insgesamt 4 Tage Aufenthalt und nach mir wurde sehr gut geguckt. Visite und Physio liefen am WE, regelmäßige VB Kontrolle, schnelle Aushändigung des Entlassbriefes, genug Schmerztherapie bzw. gar keine Schmerzen. Was will man mehr ?! DANKE AN ALLE besonders den Oberarzt der Neurochirugie !! ;)

Sehr kompetentes medizinisches Personal

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Keine lange Wartezeit
Kontra:
Schlechtes Essen
Krankheitsbild:
Diverticulitis
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Sehr kompetentes medizinisches Personal und sehr fleißige Mitarbeiter. Die Schön Klinik ist eine sehr saubere und moderne Einrichtung die ich gerne weiter empfehlen werde.

Herzkatheter ab Unterarm, fast angenehme Untersuchung.

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Die Untersuchung erfolgte professionell, mit verständlichen und überzeugenden Erklärungen, ohne jedwede Komplikationen.
Kontra:
Krankheitsbild:
Koronare Gefäßerkrankung
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Nach gründlichen Renovierungsmaßnahmen sind die Komfortzimmer in der neunten Etage in einem hervorragenden Zustand. Als Patient fühlt man sich wie in einem Hotel.
Terminvereinbarung und Aufnahme übernehmen freundliche und kompetente Mitarbeiter.

Die Renaissance des Heerdter Krankenhauses

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Ich habe mich jederzeit als VIP Kunde gefühlt
Kontra:
Mir fällt nichts ein
Krankheitsbild:
Spinalkanalstenose
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Meine Erfahrungen könnten besser nicht sein. Auch bei intensivem Nachdenken fällt mir nichts Negatives ein. Ob das ärztliche Leitungsteam, ob die Pflegedienste, ob alle übrigen Betreuungen, ob die Verpflegung, ob die organisatorischen Abläufe.
Das Ergebnis der Operation ist exakt wie in der Vorbesprechung erklärt. Die vorherigen jahrelangen Schmerzen sind vollständig verschwunden. Mit den Nachwirkungen der Operation muss ich noch einige Zeit leben, bis dass diese außen und innen verheilt sind.

Das Heerdter Krankenhaus in Düsseldorf linksrheinisch hatte viele Jahre einen eingeschränkten Ruf. Das KHS wurde jetzt von den neuen Trägern sehr aufwändig von Grund auf saniert und neu eingerichtet. Nach Hotelkategorien würde ich glatte **** vergeben.
Ich habe mich jederzeit als VIP Kunde gefühlt!

Die Rehaspaziergänge in der grünen Umgebung direkt vor der Haustüre und am Ufer des Rheins beschleunigen die Genesung.

Heute gehört das Heerdter Krankenhaus zu den allerersten Adressen in Düsseldorf bei orthopädischen Problemen, welche ich aus dieser meiner Erfahrung und fester Überzeugung außerordentlich empfehlen kann.

Friedhelm Vogel
Düsseldorf- Niederkassel

In guten Händen

Hals-Nasen-Ohren
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Freundliche und engagierte Mitarbeiter
Kontra:
Krankheitsbild:
Nasenatmungsbehinderung
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Durchweg freundliches und engagiertes Personal, gepflegte und gut ausgestattete Zimmer.
Besonders positiv empfand ich, dass der Arzt welcher die OP durchgeführt hat, auch die Nachsorge persönlich durchgeführt hat. Das war zum einen Gut weil ich die ganze Zeit nur einen Ansprechpartner hatte, zum anderen zeigte es mir das Engagement des Arztes sich für ein gutes Ergebnis auch persönlich einzusetzen.

Es hat mir gut gefallen! Das Ergebnis begeistert! Vielen Dank an das ganze Team!

Starke Hilfe

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Das Wissen der Aerzte
Kontra:
Krankheitsbild:
Atemnot
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Am 28.4.19 wurde ich als Notfall nach Mitternacht mit starker Atemnot in die Schön Klinik eingeliefert. Nach erste Massnahmen verbesserte sich meine Lage.Dr Wald hat sich meiner angenommen.Nachdem 3,5 Liter Wasser aus der Lunge gezogen wurden, hat er versucht mit diversen Medikamente bei einer sehr schlechter Verfassung die Lage zu verbessern.So wie es heute aussieht mit Erfolg.Er hat mir die Möglichkeit eingeräumt, bei einem Rückschlag telefonisch in seinem Sekriatat zu melden. Herr Dr. Wald und seine Kollegen haben großartiges geleistet. Vielen Dank. Leider hat die Schönklinik von solchen sehr guten Aerzten zu wenig, was man an dem rollierden System erkennen kann. Das Pflegeper4sonal ist absulut top und nicht zuschlagen. Trotz der schweren Lage herrschte im Zimmer immer gute Stimmung, was den Heilungsprozess stark förderte. Negativ die Küche. Wohl dem, der von aussen versorgt werden kann.
Also noch einmal ,eine großen herzlichen an alle, die sich um mich gekümmert haben

Behandlung

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 19   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Super Ärzte
Kontra:
Krankheitsbild:
Lähmung
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Diese Klinik ist klasse!
Ich erlitt Krampfanfälle sowie Kraftlosigkeit in den Beinen. Nach zahlreichen Krankenhausaufenthalten kam ich zu Herrn Dr. Ghouzi (leitender Oberarzt der Kardiologie). Er nahm sich sehr viel Zeit, hörte sich alles genau an und erledigte dann alle Untersuchungen.
Ich muss sagen, ich habe mich noch nie so gut aufgehoben gefühlt!
Diese Klinik kann ich nur weiterempfehlen! Vielen Dank an Herrn Dr. Ghouzi!

Beste medizinische Versorgung

Plastische Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 19   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Pflegepersonal
Kontra:
Krankheitsbild:
Bauchstraffung/Narbenkorrektur
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich wurde am 3.5.2019 operiert und lag anschließend bis zum 6.5. auf der Station 5a.
Ich war sehr positiv überrascht, sowohl vom Plastischen Chirurgen, der Station als auch vom Pflege-Personal. Für mich war es das erste Mal in ihrer Klinik und würde diese in Zukunft immer weiterempfehlen und bevorzugen! Ein besonderer Dank geht an das Pflegepersonal der Station 5a, das immer mit einem Lächeln im Gesicht zur Hilfe steht! Ich habe mich sehr wohl gefühlt und bin mit einem guten Gefühl nachhause entlassen worden!

Lob dem Chefarzt

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (nur mit dem Chefarzt)
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (nur mit dem Chefarzt)
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (nur mit dem Chefarzt)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungweniger zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Chefarzt Note 1 mit*
Kontra:
Verpflegung Note 6
Krankheitsbild:
Spinalkanlastenose
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Bereits 2017 wurde ich vom Chefarzt aufgrund einer Spinalkanalstenose von L1 bis L5 operiert, nachdem in Köln 2 Krankenhäuser eine OP abgelehnt hatten, die eine weil ich zu "alt" (78) war und die andere wollte nur versteifen von L1-L5 und mich sozusagen "bewegungsunfähig" machen. Ich war damals hochzufrieden mit den Ärzten und dem Personal der Schön-Klinik.
Jetzt nach 18 Monaten kamen die Schmerzen wieder und des wurde eine nochmalige Spinalkanalstenose L3/4 festgestellt, neben einer hochgradigen erosiven Osteochondrose in L1/2 + L3/4. Auch diesmal konnte mich der Chefarzt wieder von den Schmerzen befreien durch eine erstklassig durchgeführte Operation. Bei Problemen an der Wirbelsäule kann ich den Chefarzt Dr.L. hundertprozentig empfehlen.
Was man nach 2 Jahren bemängeln muss ist die Verpflegung: altes welliges Brot, faulige Salatblätter die man zu Hause wegwerfen würde, man bekommt nicht das was man bestellt hat, bemängelt man etwas wird man vom Pflegepersonal "angepampt".
Fazit: der Chefarzt ist "einsame Spitze", das restliche Personal sollte freundlicher sein und das Essen ist unbedingt verbesserungswürdig.

Tolle Mitarbeiter - Danke für die gute Behandlung!

Neurochirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Ärzte - Pflegekräfte - Servicemitarbeiter
Kontra:
Krankheitsbild:
Bandscheibenvorfall im Bereich der Lendenwirbelsäule
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Durchgehend sehr freundliche, kompetente und hilfsbereite Mitarbeiter, sowohl Ärzte als auch Pflegekräfte und Servicemitarbeiter!

Aufgrund einer in der Nacht aufgetretenen Lähmung mit Gefühlsstörungen wurde bei einem Bandscheibenvorfall im Bereich der Lendenwirbelsäule operiert. Es wurde sehr professionell im Laufe des Tages alles organisiert und die OP-Vorbereitung durchgeführt.

Der Operateur Oberarzt Dr. B. nahm sich Zeit für die Untersuchung und Aufklärung und kam an den Folgetagen auch spätabends noch zu einer Visite.
Es bestanden keine Wundschmerzen und es wurde nach der Operation kein einziges Schmerzmittel benötigt.

Auch der Chefarzt Dr. L. war sehr freundlich und sorgte am Tag nach der Operation bei einer Unklarheit bezüglich einem Taubheitsgefühl im anderen Bein - die zum Glück nur vorübergehend bestand - für eine rasche MRT-Kontrolle und vermittelte so Sicherheit. Das ärztliche Team wirkte gut strukturiert und immer ansprechbar und kompetent.

Die frisch renovierten Zimmer sind großzügig und komfortabel.

Die Atmosphäre in der Klinik - getragen von den Mitarbeitern - hat sich positiv auf den Heilungsverlauf ausgewirkt.

Vielen Dank!

Falls nochmal eine OP anstehen sollte, dann dort!

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Erstklassige Versorgung - medizinisch und menschlich absolut Top!*****
Kontra:
Nichts
Krankheitsbild:
Spinalkanalstenose C5/6Osteochondrose C6/7 mit Neuroforamstenose linksbetont
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich habe mich in der Schön klinik sofort wohl und gut betreut gefühlt. Ich habe alles ausführlich erklärt bekommen. Rückfragen wurden sofort geklärt!
Ich werde die Schön Klinik in Düsseldorf jedem empfehlen, hier steht der Patient an erster Stelle.

Darum nochmals ein herzliches Dankeschön, an alle Ärzte Schwestern und das gesamte Team.

NasenOp

Hals-Nasen-Ohren
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Alles prima!
Kontra:
/
Krankheitsbild:
Septhorhinoplastie
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Bei mir wurde eine Septhorhinoplastie durchgeführt. Bis jetzt ist alles ohne Probleme verlaufen. Ärzte sind Top!!!! Auch ein ganz großes Lob an die lieben Schwestern der Station 6 und das Op Team. Der Anästhesist hat mir jede Angst genommen. Bin mega zufrieden und kann die Klinik jedem empfehlen.

Engagiert - Professionell - Kompetent - Freundlich - Alles Bestens -

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden (Station 5)
Pro:
Erstklassige Versorgung - medizinisch und menschlich
Kontra:
Kantine, könnte netter gestaltet werden.
Krankheitsbild:
Bandscheibe / Lendenwirbel Nervenwurzel
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Nach 7 Monaten immer stärker werdender Schmerzen, am Lendenwirbel und Ärzten ohne Ende, einschl. Röntgen - CT - MRT, habe ich mich verzweifelt, selbst auf die Suche gemacht und im Internet die Schön Klinik in Düsseldorf Heerdt gefunden.
Wenn man hier die Bewertungen ließt, klingt es wie im Märchen, aber dass Märchen wurde wahr und ich bin überglücklich, in dieser Klinik behandelt worden zu sein.
Sehr kurzfristig erhielt ich einen Termin zur Vorstellung und Untersuchung.
Die Untersuchung war kompetent, freundlich und ich durfte Fragen über Fragen stellen, alle Fragen wurden beantwortet, ohne Zeitdruck.
Eine Überweisung zur Radiologie zum MRT, zwei Tage später der nächste Arzttermin und die Diagnose stand endlich fest, ein eingeklemmter Nerv am Lendenwirbel.
Zwei Wochen später mein OP Termin.
Wie vereinbart, morgens 06.30 Aufnahme und um ca. 10.00 war ich im OP, meine große Angst wurde mir durch die kompetente und freundliche Art, des gesamten Teams genommen, abends durfte ich mit Hilfe aufstehen und meine Schmerzen waren weg.
Ein großes Lob an das gesamte Team, von der Aufnahme bis zur Entlassung, Ärzte und Schwestern, einmalig, mit Worten kaum zu beschreiben und das als Kassenpatient.
Die Zimmer auf der Station 5 und das Essen, traumhaft schön.

Ich werde die Schön Klinik in Düsseldorf jedem empfehlen, hier steht der Patient an erster Stelle.

Darum nochmals ein herzliches Dankeschön, an alle Ärzte Schwestern und das gesamte Team.

Top Klinik,sehr sauber und sehr kompetente Ärzte und Personal

Hals-Nasen-Ohren
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 19   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Für mich war bis jetzt alles prima
Kontra:
es gibt nichts negatives was mir auffällt
Krankheitsbild:
Septhorhinoplastie
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Erstmal ein großes Lob an das gesamte Team der Hno Ambulanz und den sehr kompetenten Oberarzt dessen Namen ich leider nicht nennen darf.Bei mir wurde gestern eine Septhorhinoplastie durchgeführt Nasenscheidewand,Nasenmuschelverkleinerung und eine Verschmälerung der Nase. Bis jetzt ist alles ohne Probleme verlaufen keine Schmerzen ubd das Atmen durch den Mund fällt mir auch nicht schwer.Ich kann diese Klinik sehr weiter empfehlen und die Ärzte sind Top! Auch ein ganz großes Lob an die lieben Schwestern der Station 6 und das Op Team.Der Anästhesist hat mir jede Angst genommen.Ich Danke vielmals

Top Versorgung/ OP sogar durch den Chefarzt

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 19   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Operation / Beratung /Kontrolle
Kontra:
Lärm / Umbau
Krankheitsbild:
Gallensteine / chronische Erkrankung
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Nach dem Befund der Gallensteine (Erfahrungsbericht Kardiologie) erfolgte die Terminabsprache problemlos mit Hilfe des leitenden Oberarzt Dr. Ghouzi. Am Montag vor der Operation erfolgte das persönliche Vorbereitungsgespräch. Durch den Umbau der Klinik ist es etwas problematisch die einzelnen Stationen welche man aufsuchen muss (Eva / Anästesie etc.) zu finden. Jedoch begegnen einem viele freundliche Mitarbeiter welche einem weiterhelfen. Am frühen Morgen des OP-Tages meldete ich mich zur Aufnahme. Bereits 30 min später wurde ich in den vorbereitungsraum gebracht. Hier stellte sich mir der behandelnde Arzt Dr. Schlensak, Chefarzt der Viszeralchirurgie, persönlich vor, erklärte mir und meinem Partner nochmal den Ablauf der Operation. Ich bin ein absoluter Angstpatient entsprechend aufgeregt war ich. Durch die ruhige Art des Chefarztes sowie der Operationsassistenten legte sich die Aufregung. Ich habe mich sehr gut aufgehoben gefühlt. Die Operation erfolgte problemlos. Ich hatte das Glück eines wirklich tollen Zimmers, welches ich alleine belegt hatte, auch ohne das ich Privatpatient bin. Regelmäßig kam eine Schwester nach dem Rechten sehen. Auch der behandelnde Chefarzt Dr. Schlensak kam täglich persönlich vorbei und erkundigte sich, neben der stationären Visite nach meinem Wohlbefinden. Zudem wurde mir angeboten nach der Genesung die hausinterne Ernährungsberatung wahrzunehmen. Eine solche Beratung ist nicht alltäglich. Ein stationärer Aufenthalt erfolgte über 2 Tage (Donnerstag bis Samstag). Die Schwestern sind alle nochmal durch die hilfsbereite und freundliche Art zu erwähnen. Auch der diagnostizieren Arzt Dr. Ghouzi kam vorbei was ich sehr positiv fand. Den Renovierungslärm habe ich am operationstag nicht wahrgenommen doch am darauffolgenden Tag war dieser natürlich nicht zu überhören. Ein kleines Manko sind zudem die Aufzüge auf die man durchaus einige Minuten warten muss. Eine tolle Klinik in der man sich als gesetzlich versicherte Person nicht wie ein Mensch 2ter klasse vor kommt. (durch eine chronische Erkrankung des Darms habe ich da viele negative Erfahrungen sammeln müssen was krankenhaus- oder arztbesuche angeht). Die Lage, direkt am Rhein ist natürlich wunderbar und das Parkhaus mit 7 Euro am Tag durchaus bezahlbar.

Kardiologe in der Schön Klinik erkennt mein chronisches Leiden

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 19   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Beratung / Untersuchung / Oberarzt
Kontra:
Lärm / Umbau
Krankheitsbild:
Gallensteine / chronische Erkrankung
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Nach zahlreichen Arzt- und Krankenhausbesuchen aufgrund von plötzlich auftretenden undefinierbaren Schmerzen im oberbauch/rücken, welche lange ungeklärt blieben bin ich auf Empfehlung an die Schön Klinik in Düsseldorf gelangt. Dort habe ich innerhalb kürzester Zeit (2 Tage) einen Termin in der Kardiologie bekommen und wurde von dem dort leitenden Oberarzt Dr. Ghouzi "auf Herz und Niere" untersucht. Beginnend bei der gut organisierten Patientenannahme, wurde ich ohne große Wartezeiten im Wartebereich zu warten persönlich von Dr. Ghouzi in Empfang genommen und untersucht. Neben dem Herzen wurden weitere innere Organe untersucht ohne Vorbehalt was mir sehr positiv in Erinnerung geblieben ist. Hierbei stellte sich heraus dass die Schmerzen auf Gallensteine zurückzuführen sind. Ich habe direkt eine kompetente Beratung bekommen, welche Möglichkeiten es für mich gibt. Nach einer überdenkzeit habe ich mich zu einer Gallenblasenentfernen entschieden (Erfahrungsbericht zur OP Chirurgie), hier wurde mir von Hr. Dr. Ghouzi alle weiteren Schritte ausführlich erklärt und bei der stationären Aufnahme geholfen.

Ich habe mich in der Schön klinik sofort wohl und gut betreut gefühlt. Ich habe alles ausführlich erklärt bekommen. Rückfragen wurden sofort geklärt. Das einzig negative was ich erwähnen möchte ist die derzeitige Baustelle, da die gesamte Klinik auf den neusten Stand gebracht wird und Renovierungen anstehen. Dadurch sollte man den Lärm in Kauf nehmen.

Schön Klinik Orthopädie einfach unfassbar gut !

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Bandscheiben-OP
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Ich war wegen einer Bandscheiben-OP in der Schön Klinik Düsseldorf.

Es war von der Aufnahme bis zur Entlassung einfach
alles TOP !

Tolle Klinik

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Tolle Ärzte, tolle Pfleger
Kontra:
Aufzüge lassen auf sich warten
Krankheitsbild:
Versteifung Lendenwirbelsäule
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Saubere Klinik, schöne Zimmer, kompetente Ärzte.
Leider fand ich das Essen miserabel und die Erholung wurde oft durch laute Geräusche (Baustelle auf Station 5) gestört.
Der Operateur kam täglich zur Visite. Alle Schwestern und Pfleger waren freundlich und hilfsbereit. Durch das gesamte Team auf Station 5 fühlte ich mich super betreut. Bei mir wurde eine Versteifung der Wirbelsäule auf 1 Etage vorgenommen. Am selben Tag bin ich wieder auf den Beinen gewesen und wurde am 4. postoperativen Tag nach Hause entlassen.
Vorab bekam man diverse Informationen, wie sich der Ablauf gestalten soll, das war jedoch oft abweichend. Nach der OP morgens habe ich - anders als angekündigt- erst am Abend etwas zu essen erhalten. Leider wurde ich hier auch manchmal vergessen, bzw. meine Bestellung wurde von der Küche nicht umgesetzt. Dieses Bestellsystem ist Verbesserungswürdig.
Auch am Tag der Vorbereitung lief nicht alles wie angekündigt. 2-3 Stunden sollte ich einplanen, gedauert hat das 6 Stunden. Am Abend rief man mich an, es wäre nicht genug Blut abgenommen worden, ob ich noch mal kommen könnte...
Alles in allem würde ich diese Klinik jederzeit wieder aufsuchen

Der Arzt und sein Team

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Ein Arzt mit seiner super Ruhe und seinem Wissen
Kontra:
Krankheitsbild:
Wirbelsäule spinalkanal
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Der service, die Schwester auf der Station 9 super das krankenhaus kann man nurweiter empfehlen und der Arzt: 5 Sterne plus 5 sterne

TOP-WS-OP

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungweniger zufrieden (schlechte Koordination am Aufnahmetag)
Ausstattung und Gestaltung:
keine gute Ausstattungweniger zufrieden (wegen der Bauarbeiten zur Zeit nicht gut)
Pro:
tolle Betreuung Ärzte und Personal auf Station M5
Kontra:
Haupteingang für Rollatoren sehr schlecht - Baustelle (02/2019)
Krankheitsbild:
Wirbelsäulen-OP
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich habe mich in der orthopädischen Abteilung sehr gut aufgehoben gefühlt. Tolle Ärzte und Personal. Wegen der Umbaumaßnahmen (Stand 02/2019) ist der Zugang mit Rollatoren sehr schlecht.
Nach der Wirbelsäulen-OP erlebte ich auf der Station M 5 eine tolle Betreuung im 2-Bett-Zimmer (Kassenpatient).
Leider ist die Cafeteria etwas dürftig.

Einfach nur gut !

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungweniger zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Station 9 sehr ruhig und sauber
Kontra:
schlechte Koordination bei den Aufnahmeuntersuchungen, zu lange Wartezeiten
Krankheitsbild:
Versteifung zweier Wirbel
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Aufnahmegespräch und Beratung Anfang Januar, OP Termin wie geplant am 25.02.2019. Versteifung zweier Wirbel .
Vorbereitung OP : man hat sich sehr nett um mich gekümmert, am gleichen Abend noch mußte ich aufstehen, klappte alles prima. Heute, 3 Wochen und 2 Tage später: Bewegungen werden immer besser, Schmerzmittel schon seit 2 Tage abgesetzt . Fazit : perfekt gelaufen, ich bin sehr zufrieden.. !
Zimmer sehr gut und sauber, Personal freundlich und immer erreichbar.

Tolle Klinik!

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden (lange Wartezeiten machen einen nervös. Allerdings bleibt es nicht aus, bei so vielen Notfällen. Ich war ja selbst einer ;))
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Der Oberarzt; ist wohl der freundlichste und fröhlichste Arzt, den man sich da wünschen kann!
Kontra:
Krankheitsbild:
Verdacht auf Herzinfarkt
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich kam als Notfall, mit Verdacht auf Herzinfarkt, in die Schön Klinik in Düsseldorf. Das war echt ein Schock, weil es so plötzlich kam. Aber ich muss sagen, nirgendwo ist man besser aufgehoben, als dort in der Kardiologie! Alle waren super lieb, und es wurde alles getan, damit es einem gut ging. Besonderen Respekt und großen Dank geht an den Oberarzt. Trotz vieler Notfälle und dadurch sicher großen Stress für alle, schaffte er es immer mit seiner freundlichen und sehr fröhlichen Art einen zu beruhigen. Als Patient bekam man davon nichts mit, außer vielleicht, durch längeres warten. Was aber völlig egal war. Sollte mir jemals wieder was passieren, dann bitte nur in die Schön Klinik! Vielen Dank noch mal.
Heute

Beste Klinik für Wirbelsäulenbeschwerden

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Einen Arzt der sich auch noch Zeit nimmt, findet man kaum noch)
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Kaum Wartezeiten, der Verwaltungsablauf ging immer zügig)
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden (Zimmer sind toll, sehr großzügiges Badezimmer)
Pro:
vom ersten Tag an super aufgehoben gefühlt und Vertrauen zu den Ärzten gehabt
Kontra:
nichts
Krankheitsbild:
hochgradige Spinalkanalstenose L1-L5
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Nach 9 Jahren mit Schmerzen im Rücken und einer absoluten Spinalkanalstenose in den Segmenten L1-L5, etlichen Schmerztherapien und Medikamenteneinnahme bin ich im Internet auf die Schön Klinik aufmerksam geworden. Das war mein großes Glück. Innerhalb einer Woche hatte ich einen Termin zur Vorstellung. Der gesamte Ablauf von Terminvergabe, Röntgen und MRT ging jedesmal sehr zügig voran. Es gab so gut wie nie Wartezeiten. Nach dem Gespräch mit meinem Arzt, welcher sich ausgiebig Zeit dafür nahm, stand fest, dass nur noch eine OP mein Leben ändern konnte. Am 23.01.2019 war es dann soweit. In einer 9 stündigen Op wurden bei mir 8! Wirbel versteift. Die OP verlief ohne Komplikationen, trotz einem ca. 40 cm langen Schnitt und 22 Schrauben im Rücken. Nach 2 Tagen auf der Intensivstation kam ich auf ein Zimmer der Station 5A. Es wurde sofort mit der Ergotherapie begonnen. Nach 3 Tagen konnte ich ohne Schmerzen in den Beinen wieder etwas laufen. Mein neues Leben hat angefangen. Jeden Tag kam mein Operateur zur Visite ( und das, ohne Privatpatient zu sein ). Die Schwestern und Pfleger waren alle sehr zuvorkommend und freundlich. Die Zimmer, es gab nur Zweibettzimmer, waren neu und mit großem Bad versehen. An jedem Bett gab es einen Bildschirm. Das Essen war gut und ausreichend. Wer hier meckert, jammert auf hohem Niveau.
Nach 10 Tagen konnte ich die Klinik verlassen. 6 Wochen später kam ich noch einmal zur Nachuntersuchung. Beide Operateure haben sich meine Wunde angeschaut und waren beide sehr zufrieden mit dem Ergebnis. Genau wie ich. Ich kann diese beiden Ärzte allen mit Wirbelsäulenbeschwerden wärmstens empfehlen. Ich bin überzeugt, dass ich in einer anderen Klinik nicht so schnell auf die Beine gekommen wäre da mehr Wirbel versteift wurden als vorher ersichtlich gewesen ist. Ein großes Lob an das gesamte Team!

Top Krankenhaus mit top Angestellten

Kardiologie
  |  berichtet als Angehöriger eines Patienten   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Erfahrungsbericht:

Guten Tag meine Mutter war Patient in der Kardiologie das Personal war immer hilfsbereit und sehr nett das Das Krankenhaus an sich ist auch sehr sauber und steril gehalten.Von der Aufnahme bis hin zu zum Eingriff wurde dem Patienten immer ein gutes Gefühl und ein sicheres Gefühl vermittelt das wurde immer alles sehr gut organisiert und an dieser Stelle möchte ich mich bei der Kardiologie Herzlichst bedanken macht weiter so alles richtig gemacht zu euch zu kommen.

Herzproblem sind scheisse - Schön Klinik macht das Beste draus

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (weiter so)
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Harte Faire und ehrliche Worte)
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Alles bestens)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungweniger zufrieden (Ausbaufähig, insbesondere wenn der Stationsarzt nicht weiss was er macht und sich für den Direktor hölt)
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden (Alles wunderbar)
Pro:
Tolle Ärtzte, sehr nettes, freundliches Pflegepersonal immer hilfsbereit und das Wohl des Patienten steht auf Prio 1
Kontra:
der Stationsarzt
Krankheitsbild:
Herzinfarkt und Folgebehandlung
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Sehr kompetentes Ärzteteam.
Freundlich, zuvorkommend, und fachlich spitzenklasse.

Besten Dank an die Station 5a

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Personal
Kontra:
Aufzüge dauern etwas länger,
Krankheitsbild:
Wirbelsäule
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich lag vor kurzem in der Schön Klinik in Düsseldorf.
Ich möchte ein dickes Danke Schön sagen an das Personal der Station 5a. Alle Schwestern und der Pfleger waren sehr nett und hilfsbereit!! Macht weiter so!!
Auch an die Ärzte ein dickes Danke.

Ich komme „gerne“ wieder !!

Kompetent und menschlich zugewandt

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Nierenstein/Kolik
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Als Notfall bin ich am zurückliegenden Sonntag in der Schön Klinik gelandet; die rasche Diagnose: Nierenstein - was meine Schmerzen!! erklärte. Die umgehende Therapie u.a. mit Novalgin wirkte und auch die anderen wenig schönen Begleiterscheinungen wurden gut behandelt. Nach einer Nacht konnte ich die Klinik schmerzfrei verlassen, die Nachuntersuchung am Tag darauf wurde pünktlich eingetaktet. Fazit: Der Service vom Chefarzt (auch er persönlich) haben gleichermaßen kompetent und menschlich zugewandt dafür gesorgt, dass ich diese Stunden gut aufgehoben überstanden habe! Danke.

Beste Heilung in sehr schönen Ambiente!

Hals-Nasen-Ohren
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Lage und Austattung des Zimmers und der Station Schön Komfort!
Kontra:
Krankheitsbild:
Fremdkörperentfernung aus der Kiefernhöhle
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Nach nun 8 Jahren Leiden und 2 Operationen hat die Schön Klinik, hier vertreten durch meinen Operateur, einen Fremdkörper in meiner Kiefernhöhle diagnostiziert und dann operativ entfernt!
Ich bin sehr dankbar und empfehle besonders das Ambiente der Schön Komfort - Station der Klinik.

Austausch eines systemgefährdeten Herzschrittmacher

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
objektive Begründung zum notwendigen Austausch und fachlich sehrgut ausgeführter Austausch des Herzschrittmachers.
Kontra:
Krankheitsbild:
Herzrhythmusstörungen
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Nachdem ich mit der im Dezember 2018 durchgeführten Implation eines Herzschrittmachers wieder eine hohe Lebensqualität erleben konnte, war die Systemwarnung des Herstellers Medtronic und die daraufhin erfolgte Information der Schön- Klinik ein Schock und bereitete mir große Sorge.
Hier bewies aber der Oberarzt-Kardiologie seine fachliche Kompetenz, leitete sofort die vom Hersteller empfohlene Maßnahme ein und klärte mich sehr objektiv über den aktuellen Stand auf.
Als sich herausstellte, dass die empfohlene durchgeführte Maßnahme eher eine Verschlechterung brachte und die in Aussicht gestellte Softwareänderung noch einige Monate Wartezeit bedeutete, entschied er sich kurzfristig für den Austausch des Herzschrittmachers.
Bei diesem Austausch bewiesen der leitende Oberarzt (Gefäßzentrum mit Fachzentrum Angiologie und Gefäßchirugie), der leitende Oberarzt der Kardiologie und das Op-Team ihre hohe Fachkompetenz, setzten mir problemlos einen höherwertigen MRT-tauglichen Herzschrittmacher ein und passten die Software meinen persönlichen Anforderungen an.
Diese Maßnahme vermittelte mir sofort wieder, die schon einmal erlebte verbesserte hohe Lebensqualität.
Dafür möchte ich mich bei dem gesamten Team und auch bei dem Pflegepersonal Station 6 ganz herzlich bedanken und allen weiterhin einen guten Erfolg wünschen

Top Klinik vor allem die Kardiologische Abteilung

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Top Versorgung - medizinisch und menschlich
Kontra:
Krankheitsbild:
2 - 3 Gefäß KHK mit Chronischem Verschluss
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Am 21.02.2019 bin ich für eine Herzkatheter-Untersuchung in der Schön Klinik aufgenommen worden. Zuvor war ich bereits in 2 Krankenhäusern in Leer/Ostfriesland mehrere Wochen erfolglos untersucht worden.

In der Schön Klinik fühlte ich mich sofort gut aufgehoben. Es wurde bei mir eine 2-3 Gefäß-KHK mit chronischem RCA-Verschluss festgestellt.

Die Untersuchung wurde von dem sehr freundlichen und kompetenten Arzt durchgeführt, der sich viel Zeit nahm und mir zuvor die Behandlung verständlich und einfühlsam erklärt hat.

Mein diagnostizierter RCA-Verschluss wurde erfolgreich mit 3 Stents behoben, was ich dem sehr professionell meinem Arzt zu verdanken habe.

Darum nochmals ein herzliches Dankeschön an den Arzt, das ganze Team und die überaus freundlichen Schwestern!

Erfahrung eines Patienten

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Medizinische Behandlung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungweniger zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
keine gute Ausstattungweniger zufrieden
Pro:
der Ablauf der OP, die Versorgung durch das Pflegepersonal
Kontra:
kein Nackenstützkissen
Krankheitsbild:
Einsetzen eines Herzschrittmachers
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Einbringung eines HerzschrittmachersDie Terminzuweisungen waren eine Zumutung.Dreimal wurde eine Terminvereinbarung gebrochen.Die Behandlung in der Kardiologie war Klasse. Besonders hervorragend
war die OP selbst.Der operierende Oberarzt gab mir
während der lokalen Betäubung unwahrscheinliche
Sicherheit.
Eine Katastrophe war war für mich die Übernachtung.
Es wäre für eine Klinik eine Bereicherung,wenn sie
sich für Patienten mit HWS-Syndrom ein paar Nackenstützkissen zulegen würden.Ansonsten war ich sowohl mit der Zimmerausstattung, den Pflegekräften,wie auch den Mahlzeiten voll zufrieden.

NasenOp

Hals-Nasen-Ohren
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Optik ist super gelungen, Op super gelaufen
Kontra:
/
Krankheitsbild:
Nasenscheidewandverkrümmung, vergrößerte Nasenmuscheln
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Letzte Woche wurde meine Nase operiert. Ich hatte Probleme mit der Atmung und habe optisch noch etwas verändern lassen. Alles ist super verlaufen und ich bin jetzt schon sehr zufrieden mit dem Ergebnis.

Zufriedenheit

Chirurgie
  |  berichtet als Angehöriger eines Patienten   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Grossen Dank,an das gesamte Team der Intensiv Abteilung, sehr Freundlich, hilfsbereit, einfach nur zufriedenstellend! Ein Satz auch über den leitenden Oberarzt der Allgemein und Viszeralchirugie; realistische Auskünfte ohne wenn und aber, kompetent sachlich und immer Hilfsbereit! Danke auch im Namen meiner Familie!!!!

Alles bestens!

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden (keine Schwergewichtsbetten)
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Adipositas
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Adipositaschirurgie

In der Schönklinik habe ich eine Schlauchmagen OP durchführen lassen.

Sowohl die ärztliche Behandlung als auch die postoperative Nachsorge waren sehr ok!

Das Pflegepersonal war mehr als freundlich und zuvorkommend.

Rückrufaktion Herzschrittmacher Medtronic bei der Schön Klinik Düssldorf

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Hohe Kompetenz und Professionalität. Schnelles Handeln
Kontra:
Krankheitsbild:
Herzrhythmusstörungen
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Habe im letzten Jahr im Mai in dieser Klinik einen Zweikammer Herzschrittmacher Typ Sensia eingesetzt bekommen. Alles ohne Probleme und Nachwirkungen. Die regelmäßige Kontrollen habe ich ebenfalls dort durchfühern lassen. Die Wartezeit betrug in der Regel nur 15 - 20 Minuten. Nachdem letzte Woche eine Rückrufaktion der Firma Medtronic wegen möglicher Softwareprobleme bei diesem Typ durch die Presse ging, habe ich unmittelbar danach (heute vor einer Woche) von der Klinik ein Anschreiben zur dringenden Überprüfung meines HSM bekommen. Ich bin daraufhin direkt am Montag dieser Woche früh zur Überprüfung vor Ort gewesen, wobei sich leider herausgestellt hat, dass mein HSM Sensia durch die bei mir gegebene Beanspruchung ein hohes Risiko einer softwarebediingten Fehlfunktion haben könnte. Daraufhin wurde als Sofortmaßnahme der Sensor im Vorhof deaktiviert. Da mit einem Softwareupdate seitens Medtronic frühestens Mitte des Jahres zu rechnen ist, habe ich den leitenden Oberarzt, der mich in der Kardiologie untersucht hat, sofort mitgeteilt, dass ich umgehend einen neuen HSM eingesetzt bekommen möchte und zwar einen der neuesten Generation. Zunächst sollte der Austausch in einer Woche ab diesem Untersuchungstermin stattfinden, jedoch habe ich schon unmittelbar nach der Stillegung des Vorhofsensors echte Probleme bekommen, da mein Herz nun unrund schlug und sich wie ein Motor mit einem abgeschalteten Zylinder anfühlte. Nachdem ich am Abend der vorangegangenen Untersuchung den Oberarzt per Email darüber informiert hatte, rief dieser am nächsten Morgen sofort bei mir zurück und teilte mir mit, dass die OP auf den heutigen Freitag morgen als erste OP vorverlegt worden ist. Somit wurde mit heute morgen ein neuer Schrittmacher der neuesten Generation eingesetzt, der nun sogar MRT fähig ist. Die OP und die anschließende Kalibrirung verlief ohne Probleme für mich, selbst bei nur örtlicher Betäubung. Hiernach sollte ich noch über Nacht zur Beobachtung in der Klinik bleiben, da ich aber den Eingriff so gut überstanden habe, konnte ich bereits am heutigen Nachmittag die Klinik wieder verlassen.
Wie dieser Bericht zeigt, sind diese Klinik und die dortigen Ärzte einfach hoch professionell und darüberhinaus von wohltuender Herzlichkeit. Dies konnte ich erneut feststellen und kann nur jedem Patienten, der dort ebenfalls einen vom Rückruf betroffenen Schrittmacher von Medtronic eingesetzt bekommen hat, eine zeitnahe Überprüfung anraten.

Wirbelsäulen OP erfolgreich

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Hier ist der Patient noch ein Mensch
Kontra:
telefonieren und Fernsehen ist zu teuer
Krankheitsbild:
Versteifung an der Wirbelsäule
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Nach einer langen Odyssee mit vielen Schmerzen und
mehreren Eingriffen, kam ich auf Anraten meines Hausarztes zur Schön Klinik nach Düsseldorf (Rücken und
Wirbelsäulen Zentrum)

Vpn der Ambulanz bis zu meiner Entlassung 23.01.-30.012019 kann ich nur sagen sämtliche Abläufe
waren super organisiert. Die Ärzte mein behandelnder
Arzt hatte immer ein offenes Ohr
für die Probleme des Patienten. Die anderen Ärzte und Schwestern der Station 5 A waren hilfsbereit und freundlich. Ebenso muss ich auch die Abteilung der
Narkoseärzte für ihre Freundlichkeit
und vor allem das Zuhören des Patienten hervorheben.
Also rundum zufrieden und ich war kein Privatpatient.

Jeden Tag habe ich wieder ein Stück mehr Erfolg muss
jetzt täglich noch 2 Schmerztabletten nehmen aber so eine Versteifung ist wenn man fast 77 Jahre ist auch
nicht ganz so einfach. Aber ich habe große Zuversicht
das ich wieder schmerzlos werde.

Ich werde die Klinik jedem der mit Wirbelsäule oder
Rücken Probleme hat die Schön Klinik Düsseldorf empfehlen.

Absolutes top Team in der Kardiologie

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Alles Bestens und TOP
Kontra:
Nichts
Krankheitsbild:
herzinfarkt Verdacht
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Aufnehmende Ärztin sehr kompetent. Aufnahme erfolgte auf Verdacht Herzinfarkt.
Die Behandlung in der Kardiologie war sehr professionell.
Die Schwestern top freundlich.
Der behandelnde leitende Oberarzt der Kardiologie ist sehr freundlich, erklärt sehr gut und ist ein absoluter Spezialist.

Voll zufriedene Behandlung und Unterbringung

Hals-Nasen-Ohren
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Lounge auf Station 9
Kontra:
Krankheitsbild:
Nasenpolyp
Erfahrungsbericht:

Ich war zur HNO Behandlung 3 Tage auf Station 9, Zi. 209 und war sehr zufrieden und die Lounge ist ein hervorragendes Merkmal, was wohl nicht viele Kliniken haben.

Weitere Bewertungen anzeigen...