Schön Klinik Düsseldorf

Talkback
Foto - Schön Klinik Düsseldorf

Am Heerdter Krankenhaus 2
40549 Düsseldorf
Nordrhein-Westfalen

248 von 281 Nutzern würden diese Klinik empfehlen
Gesamtzufriedenheit
gute Erfahrung
Qualität der Beratung
gute Beratung
Medizinische Behandlung
beste Behandlung
Verwaltung und Abläufe
gute Organisation
Ausstattung und Gestaltung
gute Ausstattung
Eigene Bewertung abgeben

281 Bewertungen

Sortierung
Filter

Endlich von Schmerzen befreit

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Lange Wartezeit, ich wurde darüber im Vorfeld informiert)
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kompetente Ärzte
Kontra:
nichts
Krankheitsbild:
Bandscheibenvorfall mit Sequester
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich kann mich den positiven Erfahrungen nur anschließen. Von der ersten Kontaktaufnahme bis zur Entlassung waren alle sehr freundlich und kompetent.

Die Wartezeiten der Vorsorgeuntersuchungen waren lang, aber dafür hat sich jeder Arzt und die Schwestern viel Zeit genommen und mir alles verständlich erklärt.
Am Tag der OP lief alles planmäßig.

Dank Dr. Thissen und seinem Team bin ich nach vielen Wochen endlich schmerzfrei. Seit zwei Tagen bin ich ohne Schmerzmittel! Vielen Dank!!

Das Klinikessen war an allen Aufenthaltstagen frisch, warm und lecker. Die negativen Bewertungen kann ich nicht bestätigen. Vielen Dank auch an das Team der Station 7 und an die Physiotherapeutin (ich habe viele Tipps mitgenommen).

ein "Wohlfühl"-Krankenhaus

Hals-Nasen-Ohren
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Sehr freundliches und kompetentes Personal
Kontra:
Krankheitsbild:
Steigbügelimplantat / Stapesplastik
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich fühlte mich vom 1. bis zum letzten Tag bestens aufgehoben. Mein Aufenthalt betrug 3 Tage. Sowohl das Pflegepersonal als auch die behandelnden Ärzte waren alle sehr freundlich und kompetent. Noch am Operationstag und an den Folgetagen kam der behandelnde Chefarzt zur Visite und nahm sich gerne Zeit, wenn man eine Frage hatte.

Ich war in einem sehr sauberen und freundlichen 2-Bettzimmer im 5. Stock untergracht mit herrlich Ausblick auf den Rhein. Das Essen war -im Vergleich zu anderen Krankenhäusern- sehr gut. Man durfte auch als normaler Kassenpatient Wünsche äußern.

Sehr angenehm empfand ich auch, dass man am Entlassungstag ohne größere Wartezeiten den Entlassungsbericht bekam.

Alles in allem kann ich die Klink wärmstens weiter empfehlen. Hier zählt auf jeden Fall der Mensch!

Danke an das gesamte Dr. Cantus-Team!

Immer wieder Schönklinik

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Gute Beratung und Ärzte
Kontra:
Nichts
Krankheitsbild:
Spinalkanalstenose mit Zyste
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Nach meiner OP konnte ich abends schon kurz aufstehen,am nächsten Tag schon umher laufen.Das Ärzteteam ist sehr kompetent und ich bin gut aufgeklärt worden.Das Pflegepersonal sehr bemüht um die Patienten.Ich habe mich sehr gut aufgehoben gefühlt. Herzlichen Dank an das gesamte Team

Lebensqualität

Hals-Nasen-Ohren
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Chefarztbehandlung professionell
Kontra:
Hygiene Zimmer, Essensabfrage
Krankheitsbild:
Nasenklappeninsuffizienz, Septumdeviation, Nasenmuschelhyperplasie
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Kurz und knapp:Ich wurde optimal vom Chefarzt behandelt, eine klare Weiterempfehlung medizinisch als auch menschlich!
Aufgrund des Eingriffes, werde ich bald ein Stück Lebensqualität zurückgewinnen, somit werde ich meinen Aufenthalt in positiver Erinnerung behalten.
Ein paar Verbesserungsvorschläge habe ich dennoch:
Für Nasenfreunde wären einige Hilfsmittel zum Genesen auf der Station nötig, z.B. Wattestäbchen (Nasenpflege), Lippenpflege (Atmung), Strohhalme, sowie Meersalzlösungen bei Halsschmerzen. Im Vergleich zu vorherigen Erfahrungen kann ich sagen, dass die Nasenschleudern eine tolle Erfindung sind. Saubere Sache...
Das Essen könnte individuell als Schonkost angepasst sein, einfach mal kommunizieren mit dem Patienten. Leider fehlte die Abfrage, schade. Gewürzgurken sind da wohl nicht das Richtige.
Leider war das Legen des Zugangs eine Herausforderung, 3 Mitarbeiter für 1 Zugang. Eine schmerzhalfte Erfahrung, die keiner braucht! Die Hygienevorschriften wurde im Bereich Patientenzimmer und Ausstattung nicht eingehalten.
Die Öffnungszeiten der Cafeteria habe ich als zu kurz empfunden, bis 18 Uhr wäre toll, auch für Besucher!!!
Klasse fand ich den Comfort, sowie Touchscreen Bildschirm inkl. Radio am Nachttisch. Alles sehr modern und zeitlich angepasst. Ein Spaziergang sofort am Rhein, sehr idyllisch.
Fazit: Ich empfehle die Klinik weiter, denn was die Behandlung anging, war ich in besten Händen!
DANKE

Beeindruckende Leistung

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungweniger zufrieden (frühe Aufnahme, Zeiten nicht geklärt, geschickt hin und her (Klinik im Umbau))
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Ärzteteam herausragend
Kontra:
Anmeldung Reise nach Jerusalem
Krankheitsbild:
Schlauchmagen-OP bei Adiposita magna
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Von der ersten Kontaktsufnshme mit der Adipositasambulanz bis zur Entlassung 3 Tage nach OP: immer freundliches Personal.In der Ambulanz wurde man wirklich als Mensch behandelt, angefangen von der Sekretärin bis zum Chefarzt. Es gab Hilfestellung mit Ratschlägen, Betreuung klasse. Bekam schönes 2-Bett Zimmer im 5. Stock mit toller Aussicht, und das als Kassenpatient.Chefarzt hat mich persönlich operiert, kam am Tag nach OP vorbeì und berichtete.Man fühlte sich wirklich sehr gut betreut.
Kann die Klinik wirklich empfehlen!

Professional Emergency department helped me fast

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Tachycardia
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

In 29th of May 2019 I ended up in the Schoen Klinik ER due to a very high rhythm of my heart which later was concluded to be tachycardia.
In the ER my symptoms were quickly processed and I underwent a medical check, ECG and heart monitoring.
The nurses were very kind and professional asking for the details of my symptoms and how I detected the problem.
I was transferred in a room for temporary monitoring of my heart. A bed was brought in to lay down during monitoring. The conditions were spot on, very clean. Luckily the rhythm of my heart came back to normal naturally without any medical intervention.
The doctor, who checked my case, came in and explained the root cause of the problem and that I was suffering of tachycardia.
He recommended me to have an ablation procedure in order to fix my heart problem. On the spot he recommended me the doctor who could do the procedure and even called him to make an appointment for both the procedure and a second examination.
All I can say that my experience was one of the best (if not the best) I had in a hospital and all personnel involved, doctors and nurses, were highly professional.
I would like to thank again my Dr. for his high professionalism and the recommendations provided.
Now after one month from my ablation procedure I can say everything is fine and I would highly recommend Schon Klinik in case you need to chose.

TOP Ergebnis nach OP!

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
laparoskopische Bandscheiben OP
Kontra:
Krankheitsbild:
Bandscheiben Vorfall
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich bin Feb.2019 erstmalig an der Bandscheibe in der Schön-Klinik operiert worden. Es war eine Notfall OP und konnte laparoskopisch durchgeführt werden. Alles ist sehr gut gelaufen. Ich hatte ein Privatzimmer gebucht, das sehr komfortabel war. Das Team und vor allem mein Operateur war enorm professionell, nett und aufmerksam. Auch in der Nachbetreuung wurde ich sehr gut beraten mit Zeit und Verständnis. Ein großes Lob an das gesamte Team.

Absolut TOP!

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Fürsorglichkeit, Freundlichkeit, Strukturierung, Organisation
Kontra:
Krankheitsbild:
Adipositas Magenbypass OP
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Absolut tolles Team. Bisher habe ich mich in keinem Krankenhaus so gut behandelt gefühlt. Die Schwestern waren immer ansprechbar und wirkten nie genervt oder überfordert. Auch wurde ich in allen Belangen ernst genommen.
Die Vorbereitung der OP lief zügig und gut strukturiert, selbst ich als Angst-& Panikpatient wurde so gut abgelenkt das ich keine Probleme hatte. Die OP selbst fand pünktlich, wie angesetzt statt. Der Chefarzt kam im Anschluss nochmal zur Kontrolle und erklärte in ein paar Sätzen wie es gelaufen war.
Untergebracht war ich auf Etage 5 in einem netten Zweibettzimmer mit wunderschönem Rheinblick.

Ich würde jederzeit wieder, auch für andere Anliegen in die Schön Klinik gehen.

Versteifungs OP

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Medizinische Beratung, Nachbehandlung
Kontra:
Cafeteria Öfnungszeiten
Krankheitsbild:
Wirbelgleiten LWS
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Sehr zufrieden, vom ersten Beratungsgespräch bis zur Entlassung nach der OP.Gute medizinische Betreuung.Genaue Erklärung, aufzeigen aller Möglichkeiten und menschliche Reaktionen wenn es um Ängste geht. Der behandelnde Oberarzt und natürlich auch das gesamte Personal hat sich zu jeder Zeit um mich gekümmert.Habe mich zu jeder Zeit wohl gefühlt.Auch die Behandlung durch die Physiotherapeuten und die Nachsorge waren einfach prima. Besonders gefallen hat mir auch das der ganze organisatorische Ablauf problemlos und nahtlos funktioniert hat.

Vielen Dank!

Gallenblasen Operation

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Gallenkolik-präventive Entfernung der Gallenblase
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Insgesamt sehr freundliche, kompetente und hilfreiche Ärzte und KrankenpflegerInnen. Jeden Tag kam der behandelnde Chefarzt zur Visite. Ich hatte ein modernes, sauberes Einzelbettzimmer mit Blick auf den Rhein. Das Essen war für ein Krankenhaus auch richtig gut. Ich fühlte mich fast wie in einem Hotel.

Jederzeit wieder

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Essen war so lala, aber das ist ja hier zweitrangig)
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Behandelnder Arzt, Personal auf der Station
Kontra:
Krankheitsbild:
Versteifungs-OP wg. Wirbelgleiten
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Sehr zufrieden, vom ersten Kontakt bis zur Entlassung nach der OP. Sehr schöne Zimmer (Station 9), freundliches, hilfsbereites Personal. Gute medizinische Versorgung. Der behandelnde Arzt, Dr. L., ist überaus kompetent und sehr sympathisch, habe mich zu jeder Zeit in guten Händen gefühlt. Obwohl es auch in Köln jede Menge Kliniken gibt, die einen solchen Eingriff durchführen, habe ich die längeren Fahrten nach Düsseldorf gerne auf mich genommen, weil ich bereits nach meiner ersten Vorstellung ein sehr gutes Gefühl hatte.

Erfahrungen

Gefäßchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungzufrieden (Aufnahme der Essenbestellung unzureichend)
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Freundlichkeit und ärztliche Behandlung
Kontra:
Kein Internet und Mittagessen
Krankheitsbild:
Erneuerung des Shunts und ein Infekt
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war 11 Tage in der Schönklinik zur Behandlung in der Gefäßchirurgie. Auf Station 8 wurde ich immer mit Freundlichkeit und Respekt behandelt und die medizinische Versorgung durch die Ärzte war hervorragend.Die Ärzte und die Pfleger und Pflegerin hatten meistens ein offenes Ohr für die Patienten. Einen Kritikpunkt gibt es aber doch. Für Kassenpatienten gibt es auf den Stationen kein Internet. Internet ist hier nur für Privatpatienten zugänglich.Die Essenauswahl ist dürftig.Es gibt nur ein Hauptessen,ohne Wechselmöglicheit der Beilagen, und ein vegetarisches Essen.

Kardiologie Schön Klinik Düsseldorf: ein tolles Team!

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Professionalität
Kontra:
Krankheitsbild:
schwere KHK / Herzinfarkt
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Bin als Notfall wegen schwerer KHK / ak. Herzinfarkt eingewiesen worden.
Rasche Aufnahme und Vorbereitung, dann diagnostische Schritte und die entsprechende Therapie (Stent) sehr zügig und professionel durchgeführt worden.
Den verbalen Kontakt während des Eingriffs habe ich sehr geschäzt.
Tolles Team!
Auch die anschließende Beobachtung auf der Intensivstation und den folgenden, kurzen Aufenthalt auf der Normalstation waren sehr angenehm.
Eine weitere, diesmal geplante Behandlung 4 Wochen später (ein weiterer Stent) verlief ebenfalls reibungslos.

Fachlich und menschlich großartig!

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Hier fühlt man sich noch als Mensch und nicht als Ware!)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Alle freundlich und Abläufe sinnig strukturiert.)
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden (Ambiente der Kantine ausbaufähig, wird aber sicherlich in Zukunft folgen.)
Pro:
Das gesamte Team der Klinik!
Kontra:
Ambiente der Kantine
Krankheitsbild:
Bandscheibenvorfall HWS
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Zuerst möchte ich mich ganz herzlich bei dem leitenden Oberarzt der Wirbelsäulenchirurgie und seinem Team bedanken. Mein behandelnder Orthopäde hat mich gezielt in die Schön Klinik geschickt (Bandscheibenvorfall mit Ausfallerscheinungen), bis jetzt habe ich nur profitieren dürfen von meinem Aufenthalt dort. Der leitende Oberarzt hat sich viel Zeit genommen um das weitere Vorgehen mit mir zu besprechen und mir meine Bedenken zu nehmen. Unmittelbar nach der OP war ich schmerzfrei und die Ausfallerscheinungen haben sich in den letzten Wochen deutlich verbessert. Für die kommenden Wochen bin ich zuversichtlich, dass diese sogar ganz verschwinden werden. Ich habe selten so ein empathisches und freundliches Team kennenlernen dürfen. Ebenfalls ein großes Lob verdient hat sich das Pflegepersonal der Station, trotz des hohen Arbeitsaufkommens blieben sie stets freundlich und hilfsbereit. Die Klinik wird zur Zeit komplett modernisiert, Baulärm o.ä. habe ich aber nicht mitbekommen. Die Zimmer sind modern und sauber. Die Kantine lädt aktuell nicht zum Verweilen ein, sie wird denke ich in der Form auch nur eine Übergangslösung sein bis die komplette Modernisierung abgeschlossen ist. Zuletzt muss ich natürlich die schöne direkte Rheinlage erwähnen.
Vielen Dank macht weiter auf diesem hohen Niveau!

Erfahrungen mit dem Sekretariat der HNO Abteilung

Hals-Nasen-Ohren
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019
Gesamtzufriedenheit:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Qualität der Beratung:
schlechte Erfahrungzufrieden
Medizinische Behandlung:
schlechte Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Über die medizinische Leistung kann ich nicht urteilen, wohl aber über die Verwaltung.

Am 21.03.2019 stellte ich mich vor zu einer Untersuchung zwecks Nasen OP. Als OP Termin wurde der 21.05. vereinbart.

Meine private Krankenkasse forderte noch genauere Angaben über die Notwendigkeit der OP an.

Am 26. Mai, also 5 Tage nach dem vorgesehenen Termin erhielt ich von der Schön Klinik den angeforderten Untersuchungsbericht, für die OP war es natürlich zu spät.

Ich schrieb den Sachverhalt nieder und schickte die Schilderung an das zuständige Sekretariat mit der Bitte um Aufklärung.

Die Antwort lautete wörtlich: Wir haben ihre Nachricht zur Kenntnis genommen - Punkt.

Möge sich der Leser sein eigenes Urteil bilden.

Großes Lob

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Adipositas Centrum)
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden (Kantine Öffnungszeiten)
Pro:
Personal ist Klasse
Kontra:
Öffnungszeiten Kantine
Krankheitsbild:
Magen Op
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Hallo ich persönlich würde jedem die Klinik weiter empfehlen. War vom 28.05.19 bis 30.5.19 zu einer Omega Loop Magenbypass Op in dem Krankenhaus.

Ärzteteam Top
Pflegepersonal Top
Adipositas Gruppe Top

Trotzdem habe ich einen Verbesserungsvorschlag:

Kantine vielleicht länger öffnen.

Spaziergänge sind im Park oder direkt am Rhein möglich.


Danke für die gute Versorgung

Gruß aus Bochum

Empathieloses Personal

Hals-Nasen-Ohren
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Kompetente Ärzte
Kontra:
Empathieloses Pflegepersonal
Krankheitsbild:
Nasenrhinoplastik
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Op Vorbereitung und Aufklärung waren super, die Op war auch gut. Die Behandlung vom Pflegepersonal fand ich sehr Grenzwertig. Ich hatte ständig das Gefühl zu nerven und musste mich rechtfertigen wenn ich um etwas gegen Übelkeit gebeten habe, wenn ich ein Kühlakku haben wollte, musste ich ebenfalls darum diskutieren. Als ich um Verbandswechsel gebeten habe ( zwei Tage nach der Op) wurde mir, extrem unfreundlich, mitgeteilt das man das nur einmal am Tag macht und zwar morgens und nicht mittags, als ich sie darauf hin gewiesen habe das es noch garnicht gemacht wurde, antwortete sie mir das es nicht ihr Problem sei und ich das am nächsten morgen klären sollte. Ich war wirklich sehr sprachlos darüber. Es kam auch die Aussage das man sich jetzt nicht kümmern kann und das zufriedenes Personal, zufriedene Patienten ergibt und es auch wirklich nicht sein kann das nach zwei Tagen immer noch schmerzen da sind. Ich war froh das ich mir Schmerztabletten mitgebracht habe. Ich arbeite selber in der Pflege und solche Schwestern als Kollegen zu haben, wäre der blanke Horror für mich mal abgesehen davon das ich für solch ein Verhalten garantiert eine Abmahnung bekommen würde!!!
Der einzige Trost ist die absolut kompetente Arbeit der Ärzte und des op Teams. Die Aufnahme und die Service Dame waren auch super. Ich hoffe das Pflegepersonal findet ganz schnell wieder seine Empathie, alles andere wäre echt nicht schön !!!

Behandlungs-und Aufenthaltsbewertung

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Mit der Einschränkung der nicht zufriedenstellenden Blutentnahmen)
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Arzt hat mich äusserst gut beraten und mir ein sicheres Gefühl für meine Entscheidung für den Eingriff gegeben)
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Unzufrieden war ich nur mit den meisten Blutentnahmen)
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Die große Freundlichkeit der Ärzte und des Personals
Kontra:
Krankheitsbild:
LAA - Okkluderimplantation mittels 27 mm Watchman-System
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Der Empfangsbereich der Klinik stellt bereits dar, dass hier eine offene, dem Patienten zugewandte Atmosphäre herrscht. Dieser Eindruck setzt sich bei allen von mir frequentierten Abteilungen fort.

sehr zufrieden

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Herzinfarkt
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Meinen Aufenthalt in der Schön Klinik möchte ich wie folgt bewerten:

Notaufnahme:

Am 08.05.19 habe ich mich mit starken Schmerzen im Brustbereich und Atemnot
in der Schön Klinik vorgestellt. Es wurde ein Herzinfarkt diagnostiziert.

- Super nettes und kompetentes Personal
- Schnelle Hilfe
- Das Verhalten des Pflegepersonals hatte eine beruhigende Wirkung auf mich

Kardiologie:
Behandelnde Ärzte

Auch in diesem Bereich wurde mit schnell geholfen.
Ich war sehr zufrieden und kann diese Klinik nur weiterempfehlen.

Vielen Dank an das gesamte Team

Extra aus Datteln nach Düsseldorf

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 19   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Nicht zu topen)
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Versteht jeder)
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Sehr kompetent
Kontra:
2 Scheibchen Brot Abends für einen 42 Jährigen 120kg Kerl
Krankheitsbild:
Herzschwäche
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Vor ein paar Wochen habe ich festgestellt das es mir im Brustbereich nicht gut ging ,Ich mit 42 Jahren war sehr kurzatmig und hatte ständig Kopfschmerzen und musste auch Nachts ständig auf die Toilette,sodass ich garnicht mehr in den Schlaf kam.Da ich nun kein Freund von Ärzten bin hat es gedauert bis ich endlich mal darauf reagiert habe und habe in Datteln mehrere Ärzte aufgesucht die mich aber entweder abwimmelten von wegen Patientenstop oder ich monatelang auf einen Termin warten sollte.Doch dann bekam ich durch einen Freund die Empfehlung mich bei Dr.Ammar Ghouzi dem leitenden Oberarzt der Schön Klinik in Düsseldorf zu melden,was ich dann auch tat und mir die weite Anreise aus Datteln egal war da ich nur gutes von ihm gehört habe.Der erste Eindruck der Klinik war schon Klasse denn man fühlte sich direkt gut aufgehoben und alles lief sehr professionell und zügig ab.Herr Dr Ghouzi hat schon sofort bei der Voruntersuchubg festgestellt das was nicht stimmte mit meinem Herz(Herzinsuffizienz) und auch sofort feststellte das ich an zu hohen Blutdruck leide was ich auch nicht wusste.Er hat sofort reagiert und mich Medikamentös eingestellt und mir 5 Tage später schon ein Stress MRT verabreicht wo manche 5 Monate drauf warten müssen.Ich fühle mich echt gut jetzt und kann jedem nur die Klinik mit dem Top Personal und Ärzten empfehlen.Durch solche Menschen geh ich nun auch gerne zum Arzt weil sie dort echt sehr menschlich sind und auch alles bestens erklären ,sodass es auch endlich mal jeder verstehen kann.Danke nochmals an Herr Dr.Ammar Ghouzi und seinem Team.

Sehr zufrieden

Hals-Nasen-Ohren
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Jeder Angestellte ist nett gewesen und das ist für mich einer der wichtigsten Sachen.
Kontra:
Krankheitsbild:
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Diese Klinik wurde mir von meinem HNO Arzt empfohlen. Ich habe meine Nase machen lassen. Ich bin sehr zufrieden vom Ergebniss sowie auch von den Ärzten und den Helfern. Kann man nur weiter empfehlen.

1 Kommentar

simon_24 am 10.06.2019

hey würde mich freuen wenn du mir bei fb schreiben könntest hätte da ne frage fb name Simon Pasaoglu

Entfernung Darmpolyp

Gastrologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
hervorragende, kompetente ärztliche Betreuung
Kontra:
Krankheitsbild:
Proktololgischer Eingriff
Erfahrungsbericht:

Mein Aufenthalt in dieser Klinik konnte nicht besser und angenehmer sein. Vom Empfang bis zu späteren Behandlung war alles perfekt. Ich fühlte mich von Anfang sehr gut aufgenommen, sehr persönlich, freundlich und kompetent. Das Ärzteteam hat mich umfassend beraten und den vorgesehenen Eingriff ausführlich mit mir besprochen. Auch nach dem Eingriff hat sich das Ärzteteam viel Zeit genommen, mit mir die Ergebnisse zu besprechen.
Fazit: Ärztliche Betreuung hervorragend.
Betreuung auf der Station optimal
Organisation (Termineinhaltung) bestens.

Ich werde die Klinik jederzeit weiterempfehlen.

Für uns "Linksrheinische" ist es ein Geschenk, daß dieses Krankenhaus erhalten geblieben ist und unter der neuen Flagge ein so empfehlenswerte Klinik geworden ist.

Danke !

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Alles und alle!
Kontra:
Nichts
Krankheitsbild:
Bandscheibenvorfall L4/L5
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich bin zunächst von Freunden auf diese Klinik aufmerksam gemacht wurden und bereits bei der Sprechstunde fühlte ich mich gut aufgenommen. Ich habe rasend schnell einen OP-Termin von den Oberarzt bekommen und bin ihm alleine nur deswegen sehr dankbar gewesen, da die Schmerzen, mit denen ich mich nicht weitere Wochen rumschlagen wollte, ein schnelleres Ende zu nehmen schienen als ich mir das vorgestellt hatte. Ein bisschen Aufregung war vor der OP da, nur die Schmerzen hatten überwogen. Nach der OP war alles besser als erwartet. Ich bin auch von den Aufenthalt in dieser Klinik ziemlich positiv beeindruckt. Trotz Krankenhaus habe ich mich hier sehr wohl gefühlt. Und nach der OP konnte ich endlich wieder lächeln und Laufen ohne Schmerzen zu haben, ohne Pausen zu machen und mehr als 50 Meter!! Ich bin so glücklich und erleichtert, dass ich mich doch für eine OP entschieden habe und das endlich ein gutes Ende gefunden hat.
Kurz nach der OP schaut der Oberarzt (der Operateur) nochmal ob es mir soweit gut geht. Insgesamt 4 Tage Aufenthalt und nach mir wurde sehr gut geguckt. Visite und Physio liefen am WE, regelmäßige VB Kontrolle, schnelle Aushändigung des Entlassbriefes, genug Schmerztherapie bzw. gar keine Schmerzen. Was will man mehr ?! DANKE AN ALLE besonders den Oberarzt der Neurochirugie !! ;)

Sehr kompetentes medizinisches Personal

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Keine lange Wartezeit
Kontra:
Schlechtes Essen
Krankheitsbild:
Diverticulitis
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Sehr kompetentes medizinisches Personal und sehr fleißige Mitarbeiter. Die Schön Klinik ist eine sehr saubere und moderne Einrichtung die ich gerne weiter empfehlen werde.

Herzkatheter ab Unterarm, fast angenehme Untersuchung.

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Die Untersuchung erfolgte professionell, mit verständlichen und überzeugenden Erklärungen, ohne jedwede Komplikationen.
Kontra:
Krankheitsbild:
Koronare Gefäßerkrankung
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Nach gründlichen Renovierungsmaßnahmen sind die Komfortzimmer in der neunten Etage in einem hervorragenden Zustand. Als Patient fühlt man sich wie in einem Hotel.
Terminvereinbarung und Aufnahme übernehmen freundliche und kompetente Mitarbeiter.

Die Renaissance des Heerdter Krankenhauses

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Ich habe mich jederzeit als VIP Kunde gefühlt
Kontra:
Mir fällt nichts ein
Krankheitsbild:
Spinalkanalstenose
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Meine Erfahrungen könnten besser nicht sein. Auch bei intensivem Nachdenken fällt mir nichts Negatives ein. Ob das ärztliche Leitungsteam, ob die Pflegedienste, ob alle übrigen Betreuungen, ob die Verpflegung, ob die organisatorischen Abläufe.
Das Ergebnis der Operation ist exakt wie in der Vorbesprechung erklärt. Die vorherigen jahrelangen Schmerzen sind vollständig verschwunden. Mit den Nachwirkungen der Operation muss ich noch einige Zeit leben, bis dass diese außen und innen verheilt sind.

Das Heerdter Krankenhaus in Düsseldorf linksrheinisch hatte viele Jahre einen eingeschränkten Ruf. Das KHS wurde jetzt von den neuen Trägern sehr aufwändig von Grund auf saniert und neu eingerichtet. Nach Hotelkategorien würde ich glatte **** vergeben.
Ich habe mich jederzeit als VIP Kunde gefühlt!

Die Rehaspaziergänge in der grünen Umgebung direkt vor der Haustüre und am Ufer des Rheins beschleunigen die Genesung.

Heute gehört das Heerdter Krankenhaus zu den allerersten Adressen in Düsseldorf bei orthopädischen Problemen, welche ich aus dieser meiner Erfahrung und fester Überzeugung außerordentlich empfehlen kann.

Friedhelm Vogel
Düsseldorf- Niederkassel

In guten Händen

Hals-Nasen-Ohren
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Freundliche und engagierte Mitarbeiter
Kontra:
Krankheitsbild:
Nasenatmungsbehinderung
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Durchweg freundliches und engagiertes Personal, gepflegte und gut ausgestattete Zimmer.
Besonders positiv empfand ich, dass der Arzt welcher die OP durchgeführt hat, auch die Nachsorge persönlich durchgeführt hat. Das war zum einen Gut weil ich die ganze Zeit nur einen Ansprechpartner hatte, zum anderen zeigte es mir das Engagement des Arztes sich für ein gutes Ergebnis auch persönlich einzusetzen.

Es hat mir gut gefallen! Das Ergebnis begeistert! Vielen Dank an das ganze Team!

Starke Hilfe

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Das Wissen der Aerzte
Kontra:
Krankheitsbild:
Atemnot
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Am 28.4.19 wurde ich als Notfall nach Mitternacht mit starker Atemnot in die Schön Klinik eingeliefert. Nach erste Massnahmen verbesserte sich meine Lage.Dr Wald hat sich meiner angenommen.Nachdem 3,5 Liter Wasser aus der Lunge gezogen wurden, hat er versucht mit diversen Medikamente bei einer sehr schlechter Verfassung die Lage zu verbessern.So wie es heute aussieht mit Erfolg.Er hat mir die Möglichkeit eingeräumt, bei einem Rückschlag telefonisch in seinem Sekriatat zu melden. Herr Dr. Wald und seine Kollegen haben großartiges geleistet. Vielen Dank. Leider hat die Schönklinik von solchen sehr guten Aerzten zu wenig, was man an dem rollierden System erkennen kann. Das Pflegeper4sonal ist absulut top und nicht zuschlagen. Trotz der schweren Lage herrschte im Zimmer immer gute Stimmung, was den Heilungsprozess stark förderte. Negativ die Küche. Wohl dem, der von aussen versorgt werden kann.
Also noch einmal ,eine großen herzlichen an alle, die sich um mich gekümmert haben

Behandlung

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 19   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Super Ärzte
Kontra:
Krankheitsbild:
Lähmung
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Diese Klinik ist klasse!
Ich erlitt Krampfanfälle sowie Kraftlosigkeit in den Beinen. Nach zahlreichen Krankenhausaufenthalten kam ich zu Herrn Dr. Ghouzi (leitender Oberarzt der Kardiologie). Er nahm sich sehr viel Zeit, hörte sich alles genau an und erledigte dann alle Untersuchungen.
Ich muss sagen, ich habe mich noch nie so gut aufgehoben gefühlt!
Diese Klinik kann ich nur weiterempfehlen! Vielen Dank an Herrn Dr. Ghouzi!

Beste medizinische Versorgung

Plastische Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 19   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Pflegepersonal
Kontra:
Krankheitsbild:
Bauchstraffung/Narbenkorrektur
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich wurde am 3.5.2019 operiert und lag anschließend bis zum 6.5. auf der Station 5a.
Ich war sehr positiv überrascht, sowohl vom Plastischen Chirurgen, der Station als auch vom Pflege-Personal. Für mich war es das erste Mal in ihrer Klinik und würde diese in Zukunft immer weiterempfehlen und bevorzugen! Ein besonderer Dank geht an das Pflegepersonal der Station 5a, das immer mit einem Lächeln im Gesicht zur Hilfe steht! Ich habe mich sehr wohl gefühlt und bin mit einem guten Gefühl nachhause entlassen worden!

Lob dem Chefarzt

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (nur mit dem Chefarzt)
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (nur mit dem Chefarzt)
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (nur mit dem Chefarzt)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungweniger zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Chefarzt Note 1 mit*
Kontra:
Verpflegung Note 6
Krankheitsbild:
Spinalkanlastenose
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Bereits 2017 wurde ich vom Chefarzt aufgrund einer Spinalkanalstenose von L1 bis L5 operiert, nachdem in Köln 2 Krankenhäuser eine OP abgelehnt hatten, die eine weil ich zu "alt" (78) war und die andere wollte nur versteifen von L1-L5 und mich sozusagen "bewegungsunfähig" machen. Ich war damals hochzufrieden mit den Ärzten und dem Personal der Schön-Klinik.
Jetzt nach 18 Monaten kamen die Schmerzen wieder und des wurde eine nochmalige Spinalkanalstenose L3/4 festgestellt, neben einer hochgradigen erosiven Osteochondrose in L1/2 + L3/4. Auch diesmal konnte mich der Chefarzt wieder von den Schmerzen befreien durch eine erstklassig durchgeführte Operation. Bei Problemen an der Wirbelsäule kann ich den Chefarzt Dr.L. hundertprozentig empfehlen.
Was man nach 2 Jahren bemängeln muss ist die Verpflegung: altes welliges Brot, faulige Salatblätter die man zu Hause wegwerfen würde, man bekommt nicht das was man bestellt hat, bemängelt man etwas wird man vom Pflegepersonal "angepampt".
Fazit: der Chefarzt ist "einsame Spitze", das restliche Personal sollte freundlicher sein und das Essen ist unbedingt verbesserungswürdig.

Tolle Mitarbeiter - Danke für die gute Behandlung!

Neurochirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Ärzte - Pflegekräfte - Servicemitarbeiter
Kontra:
Krankheitsbild:
Bandscheibenvorfall im Bereich der Lendenwirbelsäule
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Durchgehend sehr freundliche, kompetente und hilfsbereite Mitarbeiter, sowohl Ärzte als auch Pflegekräfte und Servicemitarbeiter!

Aufgrund einer in der Nacht aufgetretenen Lähmung mit Gefühlsstörungen wurde bei einem Bandscheibenvorfall im Bereich der Lendenwirbelsäule operiert. Es wurde sehr professionell im Laufe des Tages alles organisiert und die OP-Vorbereitung durchgeführt.

Der Operateur Oberarzt Dr. B. nahm sich Zeit für die Untersuchung und Aufklärung und kam an den Folgetagen auch spätabends noch zu einer Visite.
Es bestanden keine Wundschmerzen und es wurde nach der Operation kein einziges Schmerzmittel benötigt.

Auch der Chefarzt Dr. L. war sehr freundlich und sorgte am Tag nach der Operation bei einer Unklarheit bezüglich einem Taubheitsgefühl im anderen Bein - die zum Glück nur vorübergehend bestand - für eine rasche MRT-Kontrolle und vermittelte so Sicherheit. Das ärztliche Team wirkte gut strukturiert und immer ansprechbar und kompetent.

Die frisch renovierten Zimmer sind großzügig und komfortabel.

Die Atmosphäre in der Klinik - getragen von den Mitarbeitern - hat sich positiv auf den Heilungsverlauf ausgewirkt.

Vielen Dank!

Falls nochmal eine OP anstehen sollte, dann dort!

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Erstklassige Versorgung - medizinisch und menschlich absolut Top!*****
Kontra:
Nichts
Krankheitsbild:
Spinalkanalstenose C5/6Osteochondrose C6/7 mit Neuroforamstenose linksbetont
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich habe mich in der Schön klinik sofort wohl und gut betreut gefühlt. Ich habe alles ausführlich erklärt bekommen. Rückfragen wurden sofort geklärt!
Ich werde die Schön Klinik in Düsseldorf jedem empfehlen, hier steht der Patient an erster Stelle.

Darum nochmals ein herzliches Dankeschön, an alle Ärzte Schwestern und das gesamte Team.

NasenOp

Hals-Nasen-Ohren
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Alles prima!
Kontra:
/
Krankheitsbild:
Septhorhinoplastie
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Bei mir wurde eine Septhorhinoplastie durchgeführt. Bis jetzt ist alles ohne Probleme verlaufen. Ärzte sind Top!!!! Auch ein ganz großes Lob an die lieben Schwestern der Station 6 und das Op Team. Der Anästhesist hat mir jede Angst genommen. Bin mega zufrieden und kann die Klinik jedem empfehlen.

Engagiert - Professionell - Kompetent - Freundlich - Alles Bestens -

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden (Station 5)
Pro:
Erstklassige Versorgung - medizinisch und menschlich
Kontra:
Kantine, könnte netter gestaltet werden.
Krankheitsbild:
Bandscheibe / Lendenwirbel Nervenwurzel
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Nach 7 Monaten immer stärker werdender Schmerzen, am Lendenwirbel und Ärzten ohne Ende, einschl. Röntgen - CT - MRT, habe ich mich verzweifelt, selbst auf die Suche gemacht und im Internet die Schön Klinik in Düsseldorf Heerdt gefunden.
Wenn man hier die Bewertungen ließt, klingt es wie im Märchen, aber dass Märchen wurde wahr und ich bin überglücklich, in dieser Klinik behandelt worden zu sein.
Sehr kurzfristig erhielt ich einen Termin zur Vorstellung und Untersuchung.
Die Untersuchung war kompetent, freundlich und ich durfte Fragen über Fragen stellen, alle Fragen wurden beantwortet, ohne Zeitdruck.
Eine Überweisung zur Radiologie zum MRT, zwei Tage später der nächste Arzttermin und die Diagnose stand endlich fest, ein eingeklemmter Nerv am Lendenwirbel.
Zwei Wochen später mein OP Termin.
Wie vereinbart, morgens 06.30 Aufnahme und um ca. 10.00 war ich im OP, meine große Angst wurde mir durch die kompetente und freundliche Art, des gesamten Teams genommen, abends durfte ich mit Hilfe aufstehen und meine Schmerzen waren weg.
Ein großes Lob an das gesamte Team, von der Aufnahme bis zur Entlassung, Ärzte und Schwestern, einmalig, mit Worten kaum zu beschreiben und das als Kassenpatient.
Die Zimmer auf der Station 5 und das Essen, traumhaft schön.

Ich werde die Schön Klinik in Düsseldorf jedem empfehlen, hier steht der Patient an erster Stelle.

Darum nochmals ein herzliches Dankeschön, an alle Ärzte Schwestern und das gesamte Team.

Top Klinik,sehr sauber und sehr kompetente Ärzte und Personal

Hals-Nasen-Ohren
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 19   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Für mich war bis jetzt alles prima
Kontra:
es gibt nichts negatives was mir auffällt
Krankheitsbild:
Septhorhinoplastie
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Erstmal ein großes Lob an das gesamte Team der Hno Ambulanz und den sehr kompetenten Oberarzt dessen Namen ich leider nicht nennen darf.Bei mir wurde gestern eine Septhorhinoplastie durchgeführt Nasenscheidewand,Nasenmuschelverkleinerung und eine Verschmälerung der Nase. Bis jetzt ist alles ohne Probleme verlaufen keine Schmerzen ubd das Atmen durch den Mund fällt mir auch nicht schwer.Ich kann diese Klinik sehr weiter empfehlen und die Ärzte sind Top! Auch ein ganz großes Lob an die lieben Schwestern der Station 6 und das Op Team.Der Anästhesist hat mir jede Angst genommen.Ich Danke vielmals

Top Versorgung/ OP sogar durch den Chefarzt

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 19   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Operation / Beratung /Kontrolle
Kontra:
Lärm / Umbau
Krankheitsbild:
Gallensteine / chronische Erkrankung
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Nach dem Befund der Gallensteine (Erfahrungsbericht Kardiologie) erfolgte die Terminabsprache problemlos mit Hilfe des leitenden Oberarzt Dr. Ghouzi. Am Montag vor der Operation erfolgte das persönliche Vorbereitungsgespräch. Durch den Umbau der Klinik ist es etwas problematisch die einzelnen Stationen welche man aufsuchen muss (Eva / Anästesie etc.) zu finden. Jedoch begegnen einem viele freundliche Mitarbeiter welche einem weiterhelfen. Am frühen Morgen des OP-Tages meldete ich mich zur Aufnahme. Bereits 30 min später wurde ich in den vorbereitungsraum gebracht. Hier stellte sich mir der behandelnde Arzt Dr. Schlensak, Chefarzt der Viszeralchirurgie, persönlich vor, erklärte mir und meinem Partner nochmal den Ablauf der Operation. Ich bin ein absoluter Angstpatient entsprechend aufgeregt war ich. Durch die ruhige Art des Chefarztes sowie der Operationsassistenten legte sich die Aufregung. Ich habe mich sehr gut aufgehoben gefühlt. Die Operation erfolgte problemlos. Ich hatte das Glück eines wirklich tollen Zimmers, welches ich alleine belegt hatte, auch ohne das ich Privatpatient bin. Regelmäßig kam eine Schwester nach dem Rechten sehen. Auch der behandelnde Chefarzt Dr. Schlensak kam täglich persönlich vorbei und erkundigte sich, neben der stationären Visite nach meinem Wohlbefinden. Zudem wurde mir angeboten nach der Genesung die hausinterne Ernährungsberatung wahrzunehmen. Eine solche Beratung ist nicht alltäglich. Ein stationärer Aufenthalt erfolgte über 2 Tage (Donnerstag bis Samstag). Die Schwestern sind alle nochmal durch die hilfsbereite und freundliche Art zu erwähnen. Auch der diagnostizieren Arzt Dr. Ghouzi kam vorbei was ich sehr positiv fand. Den Renovierungslärm habe ich am operationstag nicht wahrgenommen doch am darauffolgenden Tag war dieser natürlich nicht zu überhören. Ein kleines Manko sind zudem die Aufzüge auf die man durchaus einige Minuten warten muss. Eine tolle Klinik in der man sich als gesetzlich versicherte Person nicht wie ein Mensch 2ter klasse vor kommt. (durch eine chronische Erkrankung des Darms habe ich da viele negative Erfahrungen sammeln müssen was krankenhaus- oder arztbesuche angeht). Die Lage, direkt am Rhein ist natürlich wunderbar und das Parkhaus mit 7 Euro am Tag durchaus bezahlbar.

Kardiologe in der Schön Klinik erkennt mein chronisches Leiden

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 19   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Beratung / Untersuchung / Oberarzt
Kontra:
Lärm / Umbau
Krankheitsbild:
Gallensteine / chronische Erkrankung
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Nach zahlreichen Arzt- und Krankenhausbesuchen aufgrund von plötzlich auftretenden undefinierbaren Schmerzen im oberbauch/rücken, welche lange ungeklärt blieben bin ich auf Empfehlung an die Schön Klinik in Düsseldorf gelangt. Dort habe ich innerhalb kürzester Zeit (2 Tage) einen Termin in der Kardiologie bekommen und wurde von dem dort leitenden Oberarzt Dr. Ghouzi "auf Herz und Niere" untersucht. Beginnend bei der gut organisierten Patientenannahme, wurde ich ohne große Wartezeiten im Wartebereich zu warten persönlich von Dr. Ghouzi in Empfang genommen und untersucht. Neben dem Herzen wurden weitere innere Organe untersucht ohne Vorbehalt was mir sehr positiv in Erinnerung geblieben ist. Hierbei stellte sich heraus dass die Schmerzen auf Gallensteine zurückzuführen sind. Ich habe direkt eine kompetente Beratung bekommen, welche Möglichkeiten es für mich gibt. Nach einer überdenkzeit habe ich mich zu einer Gallenblasenentfernen entschieden (Erfahrungsbericht zur OP Chirurgie), hier wurde mir von Hr. Dr. Ghouzi alle weiteren Schritte ausführlich erklärt und bei der stationären Aufnahme geholfen.

Ich habe mich in der Schön klinik sofort wohl und gut betreut gefühlt. Ich habe alles ausführlich erklärt bekommen. Rückfragen wurden sofort geklärt. Das einzig negative was ich erwähnen möchte ist die derzeitige Baustelle, da die gesamte Klinik auf den neusten Stand gebracht wird und Renovierungen anstehen. Dadurch sollte man den Lärm in Kauf nehmen.

Schön Klinik Orthopädie einfach unfassbar gut !

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Bandscheiben-OP
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Ich war wegen einer Bandscheiben-OP in der Schön Klinik Düsseldorf.

Es war von der Aufnahme bis zur Entlassung einfach
alles TOP !

Tolle Klinik

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Tolle Ärzte, tolle Pfleger
Kontra:
Aufzüge lassen auf sich warten
Krankheitsbild:
Versteifung Lendenwirbelsäule
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Saubere Klinik, schöne Zimmer, kompetente Ärzte.
Leider fand ich das Essen miserabel und die Erholung wurde oft durch laute Geräusche (Baustelle auf Station 5) gestört.
Der Operateur kam täglich zur Visite. Alle Schwestern und Pfleger waren freundlich und hilfsbereit. Durch das gesamte Team auf Station 5 fühlte ich mich super betreut. Bei mir wurde eine Versteifung der Wirbelsäule auf 1 Etage vorgenommen. Am selben Tag bin ich wieder auf den Beinen gewesen und wurde am 4. postoperativen Tag nach Hause entlassen.
Vorab bekam man diverse Informationen, wie sich der Ablauf gestalten soll, das war jedoch oft abweichend. Nach der OP morgens habe ich - anders als angekündigt- erst am Abend etwas zu essen erhalten. Leider wurde ich hier auch manchmal vergessen, bzw. meine Bestellung wurde von der Küche nicht umgesetzt. Dieses Bestellsystem ist Verbesserungswürdig.
Auch am Tag der Vorbereitung lief nicht alles wie angekündigt. 2-3 Stunden sollte ich einplanen, gedauert hat das 6 Stunden. Am Abend rief man mich an, es wäre nicht genug Blut abgenommen worden, ob ich noch mal kommen könnte...
Alles in allem würde ich diese Klinik jederzeit wieder aufsuchen

Weitere Bewertungen anzeigen...