Rehabilitationsklinik Miriquidi

Talkback
Image

Freiberger Straße 33
09488 Thermalbad Wiesenbad
Sachsen

339 von 357 Nutzern würden diese Klinik empfehlen
Gesamtzufriedenheit
beste Erfahrung
Qualität der Beratung
gute Beratung
Medizinische Behandlung
beste Behandlung
Verwaltung und Abläufe
gute Organisation
Ausstattung und Gestaltung
gute Ausstattung
Eigene Bewertung abgeben

358 Bewertungen

Sortierung
Filter

Miriquidi ist meine Rehaklinik

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (In diese Rehaklinik werde ich immer wieder fahren, aus Überzeugung.)
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Fachliche Kompetenz und Freundlichkeit sind top !)
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Gut ausgebildete Therapeuten !)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Zustand nach Polioerkrankung im Kindesalter
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Seit 2010 bin ich immer wieder (5x) als Rehapatientin in der Miridquidi Klinik gewesen.
Mein letzter Aufenthalt war im September 2020 zu Corona Bedingungen und ich hatte trotzdem einen wunderbaren Aufenthalt, wie immer halt. Hier stimmen die Behandlungen / Anwendungen, die von qualifizierten Therapeuten durchgeführt werden.

Das Personal ist geduldig, freundlich und sehr hilfsbereit.

Das Essen ist abwechslungsreich, schmackhaft und das Salatbuffet bietet mir täglich die Möglichkeit eine knackige Vorspeise zu genießen.

Die Atmosphäre im Haus ist angenehm, ruhig, freundlich uns sauber.

Die Zimmer sind gemütlich ausgestattet. Nach einem abwechslungsreichen Therapietag und dem allabendlichen Thermenbesuch kann man sich zurückziehen und einen entspannten Abend mit Fernsehen oder lesen verbringen.

Freizeitgestaltung : Spaziergänge im Kurpark, Bummeln in den gemütlichen Geschäften der Kurparkhalle (hier findet man jede Menge feine Mitbringsel und Geschenke für sich selbst.

Die Umgebung erkunden : Schloß Augustusburg, mit der Erzgebirgsbahn nach Chemnitz fahren, durch das wunderschöne Zschopautal.
Mit der Dampfeisenbahn eine Reise nach Oberwiesenthal, zum Fichtelberg.
Im Erzgebirge gibt's viel zu bestaunen.

1 Kommentar

RehaklinikMiriquidi am 15.01.2021

Liebe Rehabilitanden*Innen,

an dieser Stelle wollen wir es nicht vergessen Ihnen ein gesundes und glückliches Jahr 2021 zu wünschen!
Wir freuen uns über 2 überaus positive Bewertungen zu Jahresbeginn mit 6 von 6 Sternen.

Die 3. Bewertung stimmt uns auch positiv, wenngleich die Nichtverfügbarkeit des Thermalwasserausschankes auch für uns nicht optimal war. Für das Thermalbad stand selbstverständlich zu jeder Zeit das frische Quellwasser zur Verfügung, leider jedoch aufgrund technischer Probleme nicht am regulären Ausschank. Nunmehr ist aber alles wieder bestens und funktioniert reibungslos.

Wir freuen uns auf Sie alle und wünschen ein schönes Winterwochenende!

Viele Grüße
Ihr Miriquidi-Team

Top geeignet für Bechterew

Rheuma
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Anwendungen
Kontra:
Krankheitsbild:
Morbus Bechterew
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war im September bereits das zweite Mal in dieser wunderschönen Klinik in schöner landschaftlicher Umgebung für 4 Wochen.
Die Mitarbeiter sind in der Summe sehr nett und kompetent und wenn man mitmacht ist der Erfolg sicher.
Für Bechterew top geeignet.
Essen perfekt und trotz Corona echt ein voller dynamischer Tagesablauf.
Sehr zu empfehlen.

freundliche Klinik

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Mediz. Behandlung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Freundlichkeit, Sauberkeit,das Krankenhausessen
Kontra:
Leider war die Thermalquelle 14 Tage defekt
Krankheitsbild:
Knie-Arthrose
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Sehr schön gelegene Klinik mit dem Charme der Erzgebirger.Professionelle Therapeuten,freundliches Personal und recht gutes Essen,serviert von sehr hilfsbereiten Kollegen.

REHA im Erzgebirge gelingt optimal in Thermalbad Wiesenbad

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Qualität der Therapiemaßnahmen, Sach- und Fachkenntnisse
Kontra:
Die REHA wurde von den Einschränkungen der Corona beeinträchtigt
Krankheitsbild:
Implantation Knie-TEP rechts
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Die Zeit der Pandemie macht Allen zu schaffen.
Die OP ließ sich nicht verschieben und musste in dieser schwierigen Zeit bewältigt werden.
So ging es auch mir.
Nach der OP musste die REHA-Klinik bestimmt werden, doch hatte ich keine Empfehlungen. Mein Schwerpunkt lag auf regionaler Nähe. Unter diesem Gesichtspunkt wählte ich Thermalbad Wiesenbad aus und hoffte auf einen entspannten Therapieverlauf.
Ich wurde in meinen Erwartungen bestätigt und kann gerne diese REHA-Klinik weiter empfehlen. Die fachlich, qualifizierte Anleitung und Beratung durch die behandelnden Mitarbeiter, der freundliche Umgang des Personals im Haus und nicht unwesentlich - die gute Verpflegung sind die wesentlichen Aspekte für meine Empfehlung.
Dazu kommt, dass die hygenischen Ansprüche unter CORONA-Bedingungen ernst genommen und konsequent durchgesetzt wurden.
Auch wenn ich keine erneute REHA-Zeit wünsche, wenn sie aber notwendig wäre, dann würde ich erneut die Rehabilitationsklinik Miriquidi wählen.

1 Kommentar

RehaklinikMiriquidi am 17.12.2020

Liebe(r) EckiA,

am 10.12.2020 gleich 2 tolle Bewertungen - ach wie tut das gut in dieser Zeit.
Die Herausforderungen sind groß aber wir sind froh über jede Rehabilitation, welche wir erfolgreich in der Einrichtung begleiten und absolvieren dürfen.
Ganz herzlichen Dank für das tolle Feedback.

Gern hätten wir Ihnen natürlich mehr von unserem schönen Erzgebirge geboten aber hierzu sind wir doch derzeit sehr eingeschränkt.
Vielleicht sieht man sich wieder - im Rahmen eines Gesundheitsurlaubs?

Ihnen alles erdenklich Gute und an dieser Stelle einen besinnlichen 4. Advent.

Viele Grüße sendet das Miriquidi-Team

Tolle Reha Einrichtung

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Sehr freundlich
Kontra:
Krankheitsbild:
Lendenwirbelsäule
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Das gesamte Team der Rehaklinik gibt sich sehr große Mühe, die Mitarbeiter sind motiviert und haben immer ein offenes Ohr. Ich habe mich menschlich sehr gut aufgehoben gefühlt. Die Behandlungen waren super und mein Gesundheitszustand hat sich verbessert. Die Klinik arbeitet ganzheitlich, was für mich besonders relevant war. Ich könnte jedem diese Einrichtung ans Herz legen. Trotz der Corona-Einschränkungen war der Behandlungsplan täglich gut gefüllt und alle haben sich viel Mühe gegeben für Normalität zu sorgen.

Hervorragende RehaKlinik

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Klinikpersonal sehr kompetent und hilfsbereit
Kontra:
/
Krankheitsbild:
Postpoliosyndrom / Rheuma
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Im Oktober 2020 waren meine Frau und ich in der Rehaklinik Miriquidi in Wiesenbad/Erzgebirge.
Nach 4 Wochen Aufenthalt verließen wir die Klinik mit gesundheitlichen Verbesserungen und einem durch und durch sehr positiven Eindruck.

Meine Frau ist an Polio erkrankt und ihre Reha wurde von drei Wochen auf vier Wochen verlängert. Ich konnte problemlos mit rheumatischen Krankheitsbild eine Woche mit Unterkunft,Verpflegung und täglichen freien Eintritt in die Therme dazu buchen . Bereits am Anreisetag wurde man durch nette Pfleger in Empfang genommen und die Hilfsmittel wie Duschrollstuhl im Zimmer bereit gestellt.
Die Eingangsuntersuchung war sehr gründlich und es folgte ein sehr gut durchdachtes Behandlungskonzept. Wir sprechen den Ärzten, Physiotherapeuten, Bademeistern, Mitarbeiter am Kurmittelschalter, Rezeption, Küchenpersonal, Gärtner und auch den Reinigungskräften unseren Herzlichen Dank aus. Ihre Freundlichkeit und Kompetenz kann man nur hervorheben .
Bei uns hat die Klinik ein Gefühl des Wohlseins erzeugt und zu guten gesundheitlichen Verbesserungen dank der hervorragenden Arbeit von Ärzten und Therapeuten geführt.
Das Thermalbad mit Aussenbecken und 2 Innenbecken ist sehr gut von bewegungseingeschränkten Personen zu nutzen und damit in unseren Augen ein Highlight.
Auch hervorzuheben ist der Kurpark mit den vielfältigen Sport- und Erholungsmöglichkeiten sowie der einzigartigen Klanginsel mit stetig wechselndem Programm.
Die Kurparkhalle mit Galerie, kleinen Geschäften und Café laden zum verweilen ein.
Die Mahlzeiten waren allesamt schmackhaft und boten für jeden Geschmack das Richtige.

Wir können diese Klinik nur empfehlen !!!!
Ein erneuter Aufenthalt von uns ist bereits in Planung

1 Kommentar

RehaklinikMiriquidi am 03.12.2020

Liebe(r) Rühli 2,

vielen lieben Dank für diese tolle und ausführliche Rückmeldung. 6 von 6 Sternen machen uns erneut stolz und gerade jetzt in dieser herausfordernden Zeit ist dies doch ein tolles Lob!

Wir wünschen Ihnen persönlich und gesundheitlich alles erdenklich Gute. Genießen Sie die Advents- und Weihnachtszeit mit Ihren Lieben.

(H)Erzgebirgische Grüße sendet das Miriquidi-Team

Fühlte mich gut aufgehoben

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Mediz. Behandlung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
PPS
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Tolle Gegend gutes Thermalbad und freundliches Personal.

1 Kommentar

RehaklinikMiriquidi am 03.12.2020

Lieber lauter,

ganz herzlichen Dank auch für Ihre Bewertung.
Wenn Sie Anmerkungen oder Verbesserung haben, können Sie diese auch gern an [email protected] übermitteln.

Auch für Sie alles alles Gute - bleiben Sie gesund!

Beste Grüße sendet Ihr Miriquidi-Team

Sehr zu empfehlen

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Ärzte, Psychologen, Physiotherapeuten, Personal
Kontra:
Krankheitsbild:
Skoliose
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war vom 21. Oktober bis zum 11. November zur Rehabilitierung in der Klinik und bin begeistert und berührt von der freundlichen Atmosphäre dort.
Die Anwendungen waren toll und die behandelnden Ärzte und Psychologen professionell und dem Patienten sehr zugewandt.
Das Küchenpersonal war freundlich und immer bemüht für jeden Geschmack etwas bereitzuhalten.
Ich kann diese Klinik nur empfehlen !!!!

1 Kommentar

RehaklinikMiriquidi am 20.11.2020

Liebe Rehabilitanden!

Seit unserer letzten Kommentierung ist nun doch schon etwas Zeit vergangen und wir freuen uns über 3 weitere, überaus positive Feedbacks!
Gerade in dieser durch Corona intensiv geprägten Zeit möchten wir uns dafür außerordentlich bedanken. Diese Wertschätzung macht Mut und Zuversicht für die anstehenden Monate!

Wir wünschen Ihne gesundheitlich und persönlich alles erdenklich Gute und freuen uns auf ein Wiedersehen - gern im Rahmen eines Gesundheitsurlaubs im schöne Erzgebirge!

Es grüßt recht herzlich das Miriquidi-Team

Sehr schöne Klinik, aber auch sehr abgeschieden

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (vom Therapeutischen her, und deswegen war ich ja dort, sehr zufrieden)
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungzufrieden (Arztvorträge teils sehr langatmig)
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
das tolle Thermalbad
Kontra:
Fand es recht einsam (abgeschiedene Lage, sehr betagte Mitpatienten, wegen Corona auch nur 1-2 Leute am Essenstisch
Krankheitsbild:
künstl. Hüftgelenk
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Die gesamte Anlage, den Kurpark, die Behandlungen und die Therapeuten kann ich durchweg nur loben. Besonders toll ist das Thermalbad, das man täglich benutzen darf. Die Behandlungen haben mir viel gebracht, aber es blieb und bleibt auch noch viel zu tun nach der Reha.
Was mir nicht so gefallen hat: Die Klinik liegt sehr abgeschieden, man hat nichts außer Wald ringsum. Nicht mal einen Supermarkt. Mit Zug oder Bus (Haltestellen direkt vorm Haus) könnte man aber nach Annaberg oder eine andere Stadt fahren, sofern fit genug.

Während der ersten Hälfte meiner Zeit war sehr viel sehr betagtes Publikum da, oft alte Ehepaare, da fand man nur schwer Anschluss. Schon gegen 18.30 Uhr war kaum noch jemand im Freien anzutreffen (trotz herrlichstem Spätsommer). Später kamen dann auch mal ein paar "jüngere" Patienten.

Zum Essen: Recht gut, aber sehr kleine Portionen (mittags). Mitunter wurde man nicht richtig satt.

Veranstaltungsangebot: Coronabedingt sehr eingeschränkt, aber es wurde dennoch versucht, Abwechslung zu bieten.

Rehaklinik Miriquidi - Thermalbad Wiesenbad

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden (persönliche Zuweisung zu der Unterkunft fehlte)
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
super Lage, professionelle, medizinische Behandlung, freundliches Personal
Kontra:
keine Musik im Speiseraum oder Wandelhalle, wenig Gesellschaftsräume
Krankheitsbild:
Beschwerden im LWS und HWS-Bereich sowie Schultern
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Im September 2020 konnte ich in der Rehaklinik Miriquidi in Wiesenbad/Erzgebirge in den 3 Wochen meinen Gesundheitszustand verbessern.
Ich bin wegen starken Schmerzen im LWS- und HWS- Bereich über die Deutsche Rentenversicherung an die Rehaklinik Wiesenbad vermittelt worden.
Thermalbad Wiesenbad liegt an der Zschopau in einem idyllischen Tal in der Nähe von Annaberg Buchholz.
Die Rehaklinik bietet speziell für orthopädiche Krankheitsbilder ein gut durchdachtes Rehabilitationskonzept an.
Ein großes Dankeschön an alle Ärzte, Physiotherapeuten, Bademeister, Köche und Küchenpersonal sowie an das Reinigungsteam für die stets sauberen Zimmer.
Ich habe mich die 3 Wochen sehr umsorgt und wohlgefühlt. Trotz der Covid 19-Pandemie konnte man ohne Maskenpflicht und mit gebotenen Abstandsregeln eine angenehme Rehazeit genießen. Überall waren Hygienespender zum Desinfizieren vorhanden, man musste nur selbst den Abstand einhalten und die Kontakte auf ein Minimum reduzieren.
Alle medizinischen Behandlungen waren von größter Qualität und man bekam Anregungen zum Erlernen für eigene Übungen nach der Rehakur. Die gebotenen Fachvorträge waren sehr informativ und interessant.
Man konnte zum Nordic Walking, Fitness an Geräten, Entspannungsübungen wie Qi Gong oder Entspannung nach Jacobsen, Wärmepackungen, spezielle Kurse für Schulter-Rücken-Füße sowie tägliche Nutzung des Thermalbades.
Die Natur um Wiesenbad herum ist gut geeignet zum Fahrradfahren, kleine Wanderungen oder Spaziergängen im wunderschönen, nahe gelegenen Kurpark zu unternehmen.
Am Wochenende wurden verschiedene Ausflüge angeboten, damit man die Umgebeung näher kennenlernen kann. Die Verpflegung, am Morgen und Abend in Buffettform und Mittags mit 3 Menüangeboten, war sehr schmackhaft und abwechslungreich. Obst und Salate wurde auch gereicht. Die Essenzeiten waren in 2 Durchgängen organisiert. In der Wandelhalle kann man kostenfrei Thermalwasser trinken.
Den Wellnessbereich im Badehaus sollte man unbedingt besuchen. Ich

Super Kurklinik

Neurochirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (bei persönlichen Problemen sehr zuvorkommend)
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
WS2c M48809 R69
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Sehr angenehmes, entspannendes Kurklinikum in ruhiger Umgebung. Freundliches Personal und Therapeuten sowie Ärzte. Zuvorkommend und Hilfsbereit bei persönlichen Problemen. Super entspannende Umgebung und Thermalbad.
Saubere Gebirgsluft! Super Anbindung an öffenliche Verkehrsmittel. A l l e s s u p e r! Verpflegung inclusive!

1 Kommentar

RehaklinikMiriquidi am 10.10.2020

Liebe KathiKamenz,

ganz herzlichen Dank für die tolle Rückmeldung. Wir freuen uns sprichwörtlich über "volle Punktzahl".
Wir würden uns freuen Sie im Rahmen eines Gesundheits- oder Wellnessurlaubs erneut in der Region und vielleicht sogar in unserer Einrichtung begrüßen zu dürfen!

Viele Grüße sendet
Ihr Miriquidi-Team

Veritabler Hort der Genesung

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (mehr Massagen wären wünschenswert gewesen)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Best auf-gehoben in des Wortes mehrfacher Bedeutung!
Kontra:
Krankheitsbild:
PPS
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Die Klinik besticht in vielerlei Hinsicht - Lage, Ambiente, vorzügliche Bahnanbindung sowie durch ein ebenso professionelles wie stets freundliches Personal! Ergo: Denkbar gute Voraussetzungen, um dort einen Gesundungs- und Genesungsprozess zu durchlaufen.

1 Kommentar

RehaklinikMiriquidi am 08.10.2020

Sehr geehrte(r) Samye,

einen ganz herzlichen Dank für das tolle Feedback - kurz und knackig aber inhaltlich ausgesprochen wertvoll!

Ihnen persönlich und gesundheitlich alles erdenklich Gute.

Viele Grüße sendet das Miriquidi-Team

Einfach schnell entschleunigt

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
sehr gute Beratung und Behandlung
Kontra:
Krankheitsbild:
Rückenbeschwerden
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich habe im Mai 4 Super Wochen in dieser Klinik verlebt. Super schnell entschleunigt und immer zuvorkommen behandelt.
Die ärztliche Beratung und die Durchführung der Behandlungen waren auf mein Krankheitbild präzise abgestimmt. Das Team war immer bemüht eine ganzheitliche Behandlung durchzuführen.
Viel Spaß und "Erholung" brachte der tägliche Aufenthalt in der Therme.
Das Essen war mit Liebe angerichtet und sehr geschmackvoll.
Die Klinik ist umgeben von der herlichen Erzgebirgslandschaft. Rund um die Klinik gibt es schöne Strecken zum Wandern, Walken und auch zum Radeln. Nicht zu vergessen ist der Kurpark mit Kräutergarten, Klanginsel und Bienenstocktherapie.
An alle Beteiligten ein herzliches Dankeschön - und wir sehen uns garntiert wieder.

1 Kommentar

RehaklinikMiriquidi am 01.10.2020

Liebe(r) kur205,

ganz herzlichen Dank für die tolle Rückmeldung.
Gerade in anstrengenden Zeit tut ein Lob gut :).

Gern werden wir dies an das Team kommunizieren.

Ihnen eine tolle Zeit - natürlich bei bester Gesundheit.

Es grüßt Sie recht herzlich das Miriquidi-Team

Patient

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungweniger zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Ärztliche Betreuung
Kontra:
Krankheitsbild:
Knieendoprothese
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Aufnahmeritual war sehr unpersönlich. Ärztliche Untersuchung sehr präzise. Verabreichung der Speisen im Speisesaal kann optimiert werden. Das Schlange stehen ist für frisch operierte Patienten sehr ungünstig. Auch dort lässt die Freundlichkeit zu wünschen übrig. Im Schwesternzimmer geht es auch nicht immer zum Wohle des Patienten. Obwohl genug Zeit und Personal vorhanden ist. Mit den therapeutischen Maßnahmen war ich zufrieden. Es könnte noch ein oder zwei persönliche Behandlungen mehr sein.

1 Kommentar

RehaklinikMiriquidi am 18.08.2020

Liebe(r) Pseudo200,

ganz herzlichen Dank für Ihre offene Rückmeldung.

Schade, dass die Esseneinnahme bei Ihnen mit gefühlt sehr langen Wartezeiten verbunden war. Natürlich müssen auch wir corona-bedingt die Essensdurchläufe sehr gezielt planen und leider kommt es dadurch teilweise zu unschönen Wartezeiten. Vor Ort versuchen wir dies zu entzerren indem wir die Gäste explizit informieren, dass nicht alle gleichzeitig um 7 oder 8 Uhr zu Beginn des Durchgangs am Speisesaal sein müssen, denn es besteht mit einer Stunde reichlich Zeit um ggf. auch erst gegen 7.30 oder 8.30 Uhr am Zugang zu sein. Wir werden hier unsere Kommunikation vor Ort überdenken.

Sollten Sie weitere Anregungen haben, kommen Sie gern auf uns zu.

Für Sie persönlich alles erdneklich Gute!

Ihr Miriquidi-Team

Immer Thermalbad Wiesenbad!!

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Behandlung,Therapien, Freundlichkeit
Kontra:
nichts zu beanstanden
Krankheitsbild:
Hüftprobleme
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Die Klinik verfügt über hervorragende Ärzte und Therapeuten. Die Freundlichkeit und Kompetenz des Personals ist hervorzuheben.
Die Abläufe der Behandlungen waren gut durchdacht.
Unterbringung und Verpflegung waren sehr gut.
Für die Freizeitgestaltung gibt es verschiedene gute Angebote. Das unterstützt auch die Lage der Klinik unmittelbar am Wald. Außerdem ist der außerordenlich gut gepflegte Park mit Sportmöglichkeiten und Entspannungsmöglichkeiten zu erwähnen.
Ich würde immer wieder diese Klinik auswählen. Es war bereits mein 2. Aufenthalt dort in Form einer ambulanten Kur mit Unterbringung in der Klinik.

Note insgesamt: Sehr gut/ ausgezeichnet

Rundum wohl gefühlt!

Schmerztherapie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
die ganzheitliche Herangehensweise, das Gesamtkonzept
Kontra:
Krankheitsbild:
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Die drei Wochen in der Klinik waren sehr hilfreich für mich. Das Konzept, an mein Krankheitsbild ganzheitlich heranzugehen, und mich als Patienten allumfassend zu betreuen, ist wunderbar. Ob Schmerzseminar, Seminare zu psychologischen Faktoren bei chronischen Schmerzen, Hilfe bei der Gewichtsreduktion, MTT, die Vielzahl individueller Anwendungen u.v. a.m. - immer sind Profis am Werk, die ihr Handwerk verstehen und den Patienten in seiner Gesamtpersönlichkeit im Blick haben, anstatt Rücken, Knie usw. separat zu behandeln.. Dazu kommt die Therme, das ausgewogene Essen, die Freundlichkeit der Mitarbeiter, der herrliche Kurpark (Lob an die emsigen Gärtnerinnen), die inspirierende Umgebung der Kureinrichtung. Danke für diese Zeit.

Vorbehaltlos zu empfehlen

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Es gab nichts auszusetzen.)
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Kompetent, effektiv)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Freundlich, zügig, patientenorientiert)
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden (Vorzüglich)
Pro:
Kompetentes, engagiertes Team
Kontra:
Krankheitsbild:
Kniearthrose beidseitig Grad 2-3
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war im Zeitraum 22.06.2020 bis 18.07.2020 zur Reha in der Rehaklinik Miriquidi
Nach Abschluß der Reha, die für mich eine tolle Zeit mit sehr gutem Erfolg war, möchte ich mich auf diesem Wege beim GESAMTEN Klinikteam sehr herzlich bedanken.
Seitens der Klinik werden für jeden Patienten alle erdenklichen Rahmenbedingungen geschaffen um einen erfolgreichen Rehaverlauf zu unterstützen. Natürlich immer eine gewisse Therapiebereitschaft, Eigenverantwortung und Eigeninitiative der Patienten vorausgesetzt.
Das größte Kapital, womit die Einrichtung zu überzeugen weiß, ist das Klinikteam. Alle Mitarbeiter sind stets freundlich, hilfsbereit, engagiert und verrichten ihre Arbeit mit einem hohen Maß an Kompetenz und Professionalität.
Die Aufnahme in der Klinik war gut organisiert und erfolgte zügig. Unterbringung im Arnoldhaus/6. Stock. Einzelzimmer – groß, hell, funktionell, sauber, zweckmäßig eingerichtet, mit Blick auf den Wald, ruhig.
Ärztlich wurde ich bestens betreut und beraten. Man hatte immer ein offenes Ohr für mich.
Auf Wunsch waren meine Behandlungspläne in Rahmen der bestehenden Möglichkeiten gut vollgepackt, wobei auch noch Raum für eigene, vor allem sportliche, Aktivitäten blieb.
Von unschätzbaren Wert war für mich die Nutzung der Therme mit ihrem Thermalwasser. Schön, dass man als Patient großzügigem Zugang nicht nur im Rahmen von Behandlungen hat.
Wohltuend und für die Regeneration sehr wichtig waren für mich die Kenny-Anwendungen und manuelle Therapie.
Nicht ganz unwichtig ist die Verpflegung. Auf diesem Wege an großes Dankeschön an das Küchen- und Serviceteam.Frühstück und Abendessen findet in Buffetform statt, wo jeder etwas nach seinem Geschmack finden kann. Beim Mittagessen stehen 3 Gerichte zur Auswahl, die in guter Qualität angeboten werden. Das Servicepersonal im Speisesaal macht immer freundlich, geduldig und hilfsbereit einen hervorragenden Job.
Die Umgebung der Klinik bietet mit Kurpark, Wander- und Radwegen, ausgeschilderten Nordic Walking Strecken viele Möglichkeiten sich aktiv zu betätigen. Auch werden durch die Gästebetreuung Freizeitvorhaben unterstützt und organisiert.Die Reha war für mich ein voller Erfolg. Ich konnte vom Berufsalltag abschalten, hatte mehr Zeit für mich. Durch die medizinischen und sportlichen Maßnahmen konnte ich meine Mobilität bedeutend erhöhen, bin momentan weitgehend schmerzfrei und sehr gut belastbar.

Empfehlenswerte Klinik mit maximaler Entschleunigung

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Professioneller Klinikbetrieb und kompetentes Personal
Kontra:
----
Krankheitsbild:
Gelenkprobleme aufgrund Adipositas
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich kam aufgrund meiner Adipositas und damit einhergehenden Problemen mit den Knie- und Fußgelenken in die Miriquidi-Klinik.
Die Klinik hat trotz ihres Alters ein modernes Erscheinungsbild und einen sehr einladenden Charakter. Man fühlt sich gleich wohl.
Vom ersten Tag an zeigte sich das Personal trotz der Coronaeinschänkungen äußerst professionell, freundlich und kompetent. Der Behandlungsplan war genau auf meine Belange abgestimmt und hat nach meinem vierwöchigen Aufenthalt den erhofften Erfolg gebracht.
Die Mahlzeiten waren allesamt schmackhaft und boten für jeden Geschmack das Richtige.
Die Klinik ist wunderschön gelegen und die Umgebung bietet eine Fülle von Wanderstrecken mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden.
Gerne werde ich mich wieder für diese Klinik entscheiden.

1 Kommentar

RehaklinikMiriquidi am 19.06.2020

Liebe(r) dschinghiscohen,

wow, auch von Ihnen 5x 6 Sterne - was für ein toller Start in das bevorstehende Wochenende!
Behalten Sie uns gern in bester Erinnerung und schauen Sie gern mal wieder vorbei - wir würden uns sehr freuen.

Beste Grüße aus dem Erzgebirge sendet das Miriquidi-Team

Wenn Reha ....dann "Miriquidi" Thermalbad Wiesenbad

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
sehr gute Reha-Erfolge
Kontra:
Krankheitsbild:
Knie TEP
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich komme seit vielen Jahren zur Reha in die Miriquidi Klinik. Und ich komme immer wieder gern, weil rundherum alles stimmt. Während der Reha/AHB fühlte ich mich als Patientin sehr gut betreut und auch gefordert. Dies ist der Verdienst des gesamten Teams von Ärzten, Schwestern, Therapeuten, Service-Mitarbeitern, u.v.m.. Alle geben mit einem freundlichen Lächeln täglich ihr Bestes.
Selbst die erschwerten Bedingungen von Corona hielten die Mitarbeiter/-innen nicht davon ab, den Patienten und Gästen den Klinikaufenthalt sehr angenehm zu gestalten.
Dazu kommen noch die herrlich frische Luft, der liebevoll angelegte Kurpark und nicht zu vergessen die Therme mit ihrem warmen Thermalwasser. Bei dieser Mischung kann man sich wirklich sehr gut erholen.
Ein Dank geht an das Miriquidi-Team.
Bis zum nächsten Mal.

1 Kommentar

RehaklinikMiriquidi am 19.06.2020

Liebe KatrinD.,

5x 6 Sterne, da können auch wir nur DANKE sagen! Wir freuen uns, dass es Ihnen bei uns derart gut gefallen hat und wir einen tollen Beitrag zu Ihrer Gesundung geben konnten.

Wir freuen uns natürlich, wenn Sie uns erneut besuchen und wünschen Ihnen bis dahin alles erdenklich Gute!

Beste Grüße sendet das Miriquidi-Team

Absolut zu empfehlen!

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Ich hatte 4 super Wochen in dieser schönen Klinik)
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Besser geht es nicht!)
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Perfekt!)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Professionelle Arbeit vom gesamten Team
Kontra:
- - - - -
Krankheitsbild:
Bandscheibenvorfall/ Adipositas
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Nach meinem Bandscheibenvorfall beantragte ich eine ambulante Reha. Der Bescheid kam nach kurzer Wartezeit- allerdings ging es stationär in diese schöne Klinik im Erzgebirge. Aus heutiger Sicht, das Beste was mir passieren konnte. Die Entschleunigung hat richtig gut getan.
Ich wurde sehr freundlich empfangen und war auch mit dem Zimmer sehr zufrieden. Der Therapieplan war optimal auf meine Beschwerden ausgerichtet. Das Ärzteteam und auch alle Therapeuten waren sehr freundlich, stets hilfsbereit und arbeiteten höchst professionell! Alle Wünsche wurden erfüllt. Die von mir gewünschte Ernährungsberatung, brachte mir auch den erhofften Erfolg. 10 Kg standen am Ende weniger auf der Waage - trotz des sehr guten Speisenangebots. Hier wird frisch, mit Liebe gekocht - ich hatte in den vier Wochen nicht einmal Grund zum Meckern. Alles war lecker!
Das Baden in der Therme hat richtig gut getan.
Die schöne Lage der Klinik ist hervorzuheben. Es gibt schöne Strecken zum wandern und walken. Der Kurpark ist sehr schön gestaltet - das Highlight bildet die Klanginsel.
Unterm Strich hatte ich hier eine sehr, sehr gute Zeit. Sicherlich habe ich es Corona zu verdanken, das ich hier genesen konnte. Meine Beschwerden konnten deutlich reduziert werden. Ein großes Dankeschön an das gesamte Team - von der Leitung bis zur Reinigungsbrigade, allen möchte ich meinen großen Dank aussprechen. Wir sehen uns wieder - versprochen!

1 Kommentar

RehaklinikMiriquidi am 14.06.2020

Liebe Rehabilitanden,

am 10.06., 11.06. und 14.06.2020 erhielten wir 3 ganz tolle Rückmeldungen hier auf dieser Seite. Wir dürfen uns fast immer über 6 von 6 Sternen freuen.
Wow, ganz herzlichen Dank für diese tolle Rückmeldung.
Auch die vielen tollen Rückmeldungen zum Umgang mit Corona bestärken uns in unserem Weg.

Allen Gästen weiterhin alles alles Gute, besonders gesundheitlich und natürlich auch eine schöne Sommer- und Urlaubszeit!

Wir freuen uns auf Sie - gern im Rahmen eines Wellness- oder Gesundheitsaufenthaltes.

Ihr Miriquidi-Team

Reha-Klinik "Miriquidi" immer wieder

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden (Fundbüro für "Verlorenes oder Vergessenes" einrichten)
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Thermalwasser sehr empfehlenswert
Kontra:
Krankheitsbild:
Bewegungsapparat, Rückenleiden
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Wer einen Reha-Aufenthalt in der Klinik "Miriquidi" verordnet bekommt, kann sich glücklich schätzen.
Ich durfte im Februar d.J. zahlreiche Heilbehandlungen für meinen Bewegungsapparat erhalten. Es gab sehr gut verordnete Therapien bzw. Behandlungen. Alles, was verordnet wurde, hat mir gut getan - nicht zuletzt die Nutzung des Thermalwassers.
Die Unterbringung und Verpflegung war ebenfalls sehr gut.

Über die Eintragung vom 21.04.20 von Richt (Aufenthalt: 10.03. - 07.04.2020) bin ich allerdings sehr verärgert. Diese Person hat schon ein Wunschzimmer erhalten, muss jedoch den Speiseplan kritisieren. Unsere damalige "Tischbesatzung" war mit dem Essen stets zufrieden.
Das Küchenpersonal hat immer sein Bestes gegeben. Es gab auch immer schmackhaftes, abwechslungsreiches und ausreichend Essen. Nörgler muss es eben immer geben!
Meistens nörgeln die Personen, deren Küche zu Hause nicht einmal dieses Niveau erreicht.

Die Reha-Klinik "Miriquidi"kann ich nur bestens und sehr gerne empfehlen.

Hervorragende Klinik mit einem sehr engagierten Ärzte und Therapeutenteam

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
hervorragende berufliche Expertise
Kontra:
-
Krankheitsbild:
chronische Achillessehnenbeschwerden
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

An dieser Klinik stimmt einfach alles,von der freundlichen Empfangsdame, über das therapeutische Team um Herrn Chefarzt Dr.E.Weidauer welches mit exzellenter fachlicher Expertise die Anwendungen begleitet und durchführt, bis hin zu den Freizeitangeboten und den Beratungen welche mir sehr hilfreich waren. Die Klinik ist wirklich traumhaft gelegen,Ordnung und Sauberkeit sind an der Tagesordnung und die Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft aller Mitarbeiterinnen / Mitarbeiter sind deutlich hervorzuheben. Hier wird
die Profession der einzelnen und die Liebe zu ihrem Beruf gelebt. Bravo und weiter so. Meine Beschwerden konnten nach intensiv abgestimmten Anwendungen und Behandlungen deutlich gelindert werden, so dass sich mein Berufsalltag wieder schmerzfrei bis -arm bewältigen lässt. Vielen Dank.

Meine erste REHA - ein Erfolg

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden (leider durch Corona eingeschränkte Bewegungsfreiheit)
Pro:
Super Therapeuten
Kontra:
----nichts----
Krankheitsbild:
HWS-OP, Sprunggelenk-Fraktur, Migräne
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Mein REHA-Aufenthalt war vom 10.03.-07.04.20.
Vielen herzlichen Dank an A L L E !
Freundlich, hilfsbereit, kompetent, so kann ich für jeden Mitarbeiter, Therapeut, Arzt ein Zeugnis aussprechen. Man fühlt sich gut aufgehoben.
Das Besondere: In Corona-Zeiten hat man verstanden, uns Patienten gut zu schützen, auch wenn logischerweise kleine Einschränkungen zu verzeichnen waren. Hervorheben möchte ich auch, dass man immer einen Ansprechpartner hatte, selbst der Chefarzt hatte in letzter Instanz immer ein offenes Ohr.
Unterkunft sehr komfortabel, Therapien hervorragend (selbst alternative Angebote--super--Gruß an Kinesiologie), Verpflegung super, lediglich die Mittagsversorgung war sehr gewöhnungsbedürftig, jedoch konnte ich mich teilweise an die spezielle Speisenzusammenstellung nicht gewöhnen :) :) :), die Verwaltungsangestellten wirkten teilweise etwas gestreßt, aber das war vielleicht Corona,

Jederzeit gerne wieder !!!!!!!!!!!

1 Kommentar

RehaklinikMiriquidi am 22.05.2020

Liebe(r) BiTh2,

ganz herzlichen Dank für die tolle Rückmeldung.

Insbesondere in der herausfordernden Zeit tut Lob ganz besonders gut!

Das gesamte Team zeigt großes Engagement um die Zeit für unsere Gäste positiv darzustellen. Sehen Sie uns nach, wenn vielleicht der ein oder andere doch etwas stark beansprucht wahrgenommen wird - alle bemühen sich die anstehenden Aufgaben und Fragen zur Zufriedenheit der Gäste zu klären.

Bleiben Sie schön gesund - vielleicht sehen wir uns im Rahmen eines Gesundheitsaufenthaltes mal wieder!

Beste Grüße sendet das Miriquidi-Team

Super Klinik!

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Es gab nichts zu bemängeln
Kontra:
Krankheitsbild:
Schulter OP,nach Schultersteife
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war 4 Wochen in der Zeit März/April 2020 in der Kurklinik im schönen Erzgebirge.Ich war rundum zufrieden,angefangen von der Freundlichkeit aller Mitarbeiter,über die ärztliche Betreuung,bis hin zur traumhaften Umgebung!!!Wir Rehapatienten haben in dieser speziellen „Corona-Zeit“ keinerlei Einschränkungen zu spüren bekommen....alle gaben sich die größte Mühe,das wir uns wohlfühlen und auf nichts verzichten müssen.vielen Dank nochmal für alles!sollte es notwendig werden,ich komme gern wieder!bleiben Sie alle gesund...

1 Kommentar

RehaklinikMiriquidi am 22.05.2020

Liebe Silkeh22,

ganz herzlichen Dank auch für Ihr tolles Feedback.
Gerade jetzt ist es wichtig, dass Sie uns in guter Erinnerung behalten und ggf. unsere tolle Region auch privat erneut besuchen.

Für Sie persönlich und Ihre Lieben alles alles Gute und beste Gesundheit.

Es grüßt das Miriquidi-Team

Sehr schöne und freundliche Klinik

Rheuma
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Rheumatolggie
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Die Klinik zeichnet die Freundlichkeit, Höflichkeit und Verständnis des Personal,der Ärzte, Therapeuten und Psychologen aus. Sehr gute Betreuung. Die Klinik profitiert von ihrem Thermalbad, Heilwasser und Wellnessbereich
Essen wird selbst gekocht und liebevoll zubereitet. Das ist das "A und O" bei einer Reha.
Wunderschöne Parkanlage, für Unterhaltung wird auch gesorgt. Hier kann man sich erholen für eine gute Genesung.
Jederzeit wieder, kann ich nur empfehlen.

1 Kommentar

RehaklinikMiriquidi am 27.04.2020

Liebe Laura2020,

auch für Ihre lieben Worte herzlichen Dank!
Wir wünschen uns noch viele Gäste, die unser Angebot ähnlich schätzen wie Sie!
Bleiben Sie gesund und lassen Sie uns gemeinsam die herausfordernde Zeit meistern.

Auf Wiedersehen sagt Ihr Miriquidi- Team

Dankeschön an alle

Rheuma
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 20   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Schöne Therme im Haus eingebunden
Kontra:
Krankheitsbild:
M. Bechterew
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war auf Wunsch das zweite Mal schon in dieser Klinik. Die Miriquidi-Klinik liegt eingebettet im schönen Erzgebirge. Ein grosses Dankeschön an alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter angefangen vom Ärzteteam, Therapeuten, Service, Küche, Zimmerfrauen, Haustechnikern, Gärtnerteam, Rezeptionistinnen bis hin zur Verwaltung. Sie alle machen einen tollen Job. Als Patient empfand ich es wohltuend, wie souverän das Personal mit der Corona-Krise umgegangen ist. Ich wünsche der Miriquidi-Klinik, dass sie die schwere Zeit gut übersteht, damit noch viele Patienten von einer Rehabilitation in diesem Hause profitieren können.

1 Kommentar

RehaklinikMiriquidi am 27.04.2020

Liebe(r) Usi2,

auch an Sie ein dickes Dankeschön für das tolle Feedback.
Genau in solch herausfordernden Zeiten ist ein Dankeschön ganz besonders wichtig!
Wir sind sehr bemüht, dass unsere Gäste alle Leistungen analog dem Angebot erhalten und setzen uns tagtäglich für Ihr Wohlbefinden ein.

Wir würden uns freuen Sie auch ein 3. Mal bei uns zu begrüßen und verbleiben mit besten Wünschen für Ihre Gesundheit!

Ihr Miriquidi- Team

Skoliosetherapie nach Katharina Schroth

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (nach Kritik und Gespräch mit Chefarzt)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Therapeuten
Kontra:
Essen
Krankheitsbild:
Skoliose
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war v.10.03.20-07.04.20 bereits zum 2.mal in dieser Einrichtung und kann diese nur empfehlen.
Super Therapeuten die trotz der jetzigen Situation alles gegeben haben.Man hat trotz Kurzarbeit alle Behandlungen bekommen.Weiterhin ist die Gegend traumhaft schön.Ich habe sogar ein "Wunschzimmer" bekommen.Vielen Dank auch an Chefarzt Dr.Weidauer.
Nur ein kleiner Hinweis::der Speiseplan sollte vielleicht mal überarbeitet werden.Ich kann die Klinik jederzeit weiterempfehlen.

1 Kommentar

RehaklinikMiriquidi am 27.04.2020

Liebe(r) Richt.,

ganz herzlichen Dank für die tolle Rückmeldung zu Ihrem Aufenthalt.
Es freut uns sehr, dass Sie sich trotz der Umstände bei uns gut aufgehoben fühlten.

Bleiben Sie gesund und kommen Sie gut durch die Zeit!

Beste Grüße sendet das Miriquidi-Team!

Ein super Team

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Das kompetente Personal
Kontra:
Die Zeit mit Corona
Krankheitsbild:
Schulter/Arm , Rücken, Hüfte,
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Eine Klinik mit fähigen Mitarbeitern die kompetent ihre Arbeit tun.
Geduld und Einfühlungsvermögen bei Schmerzpatienten sind keine Fremdwörter.
Trotz schwierigen Umständen
( Coronazeit ) wurden die Therapien und Anwendungen durchgeführt unter allen erdenklich wichtigen Vorsichtsmaßnahmen.

1 Kommentar

RehaklinikMiriquidi am 09.04.2020

Lieber Hansolo60,

seit 31.03.2020 erreichten uns neben Ihrer noch 5 weitere ganz tolle Rückmeldungen zu Aufenthalten in unserer Einrichtung.

Gerade in der aktuell so herausfordernden Zeit freut uns das ganz besonders und zeigt welches Engagement tagtäglich von unserem Team gezeigt wird. Ganz herzlichen Dank für das tolle Feedback.

Bleiben Sie alle gesund - wir würden uns über ein Wiedersehen im Rahmen eines Präventionsaufenthaltes oder eines Gesundheitsurlaubs sehr freuen!

Bis bald und frohe Ostertage!
Ihr
Miriquidi-Team

Kompetent, Fair, Zuvorkommend!

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Sehr freundliches und aufgeschlossenes Personal
Kontra:
Es gab nichts zu bemängeln
Krankheitsbild:
Rehaaufenthalt nach Einsatz einer künstlichen Hüfte
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Nach einer Hüft-OP kam ich am 24.02.2020 vormittags in Wiesenbad an. Die Aufnahme durch das freundliche Personal erfolgte rasch und unkompliziert.Alles war schon vorbereitet, selbst eine freundliche Mitarbeiterin, welche meine Reiseutensilien aufs Zimmer brachte, war schon startbereit. Das Zimmer war ruhig und sauber und gut ausgestattet. Anschließend gabe es gleich ein gutes Mittagessen. Auch hier war bei allen Mahlzeiten immer alles bestens vorbereitet, die Angestellten in der Küche und im Speisesaal waren immer freundlich und zuvorkommend. In den 3 Wochen gab es kein Menue doppelt, dass muss man erstmal organisiert bekommen.
Die Therapieanwendungen waren alle gut durchorganisiert, das Personal und die Therapeuten immer freundlich und pünktlich, und auch immer zu einem Scherz aufgelegt. Meine persönlichen Belange fanden Einfluss in mein Programm und auch alle medizinischen Mitarbeiter und Doktoren waren immer pünktlich und hatten ein offenes Ohr. Mein Reha- Erfolg ging rasch voran. Ich war rundum zufrieden und auch von der Sauberkeit in Schwimmbad und Aussenanlagen sehr angetan. Da meine nächste Hüft- OP nicht lange auf sich warten läßt, freue ich mich schon heute auf meinen nächsten Aufenthalt in Wiesenbad. Selbst jetzt in dieser chaotischen Carona-Zeit, darf ich mit Rezept meine eigene Wassergymnastik im Thermalbad durchführen. Vielen Dank an Alle und bis bald!

Warum war ich noch nie hier?

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Wo fange ich da an?
Kontra:
Mir fällt nichts ein
Krankheitsbild:
Rücken- und Gelenkschmerzen
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Mein Aufenthalt vom 11.03. - 01.04. 2020 war für mich ein voller Erfolg. Vom letzten Arbeitstag noch etwas gestresst kam ich leicht genervt in Wiesenbad an. Aber schon die freundliche und nette Begrüßung an der Rezeption, danach auf der Station, die Begleitung durch eine Schwester sofort zur Aufnahmeuntersuchung beim Arzt - da war alles wieder gut. Ich fühlte mich sofort gut aufgehoben. Alle Mitarbeiter, ob im medizinischen oder technischen Bereich, sowie im Service, hatten immer ein offenes Ohr für meine Anliegen. Keine zeitlichen Engpässe zwischen Behandlungen und Essenszeiten, eine gute Therapieplanung ist sehr viel wert.
Ich fand hier eine sehr fachkundige medizinische Beratung und Behandlung in allen Bereichen.
Ich möchte niemanden hervorheben - Ihre Klinik hat Top-Leute. Selbst als es Einschränkungen auf Grund dieser unseligen Krise gab, lief für uns Patienten alles ruhig und freundlich ab. Besondere Zeiten erfordern eben besondere Maßnahmen.
Danke an alle, die mir in den drei Wochen geholfen haben, körperlich und mental wieder auf die Füße zu kommen.
Ich hoffe und wünsche Ihnen allen, daß Ihre Klinik die nächsten Wochen und Monate gut übersteht, ich möchte doch mal wiederkommen und freue mich schon heute darauf.

Sehr angenehmer Reha-Aufenthalt

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Behandlung, Personal, Essen, Lage
Kontra:
Verwaltung etwas unfreundlich
Krankheitsbild:
Altersbedingte Einschränkung des Bewegungsapparates
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Im Frühjahr 2020 besuchten meine Ehefrau (als Selbstzahlerin) und ich die Rehaklinik in Thermalbad Wiesenbad, um meinen Bewegungsapparat zu stärken. Dabei machten wir sehr erfreuliche Erfahrungen: Vom Servicepersonal über die Therapeuten bis hin zu den Ärzten wurden wir sehr freundlich betreut. Das schmackhafte Essen und die ruhige Lage unterstützten den Heilungserfolg. Die gut ausgestatteten, sauberen Zimmer und das weitläufige Parkgelände waren für die Entspannung am Nachmittag optimal. Zudem bot die Therme nicht nur gute Möglichkeiten zum Training des Bewegungsapparates, sondern auch unsere Enkel konnten sich dort erfreuen. Lobenswert sind auch die Hinweise der Therapeuten für Übungen zu Hause und das große Angebot an Seminaren.
Verbesserungsvorschläge haben wir keine.
Insgesamt bleibt zu sagen: Wir möchten gerne wiederkommen!

Erfolgreiche Rehabilitation

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Gesamtkonzept
Kontra:
Krankheitsbild:
Schulter-OP
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war vom 05.02.-26.02.2020 zu einer Rehamaßnahme in dieser Klinik. Ich fühlte mich dort sehr gut aufgehoben. Das gesamte Personal war kompetent, super nett und zuvorkommend.Ich würde diese Klinik jederzeit wieder wählen und kann sie guten Gewissens weiterempfehlen.

AHB - Vielen herzlichen Dank.

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (super küchenteam)
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Rundumpaket super
Kontra:
keine
Krankheitsbild:
Knieoperation
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Kompetentes, aufmerksames und freundliches Ärzte-und Mitarbeitertheam, das stehts für die Patienten probleme ein offenes Ohr hatte.
Ich hatte kurz nach meiner Operation -Knie, eine AHB und habe eine angenehme und erholsame Zeit erlebt. So wurde mir der Genesungsweg doch sehr positiv vorangebracht. Auch das gute Miteinander der Mitarbeiter wirkt sich positiv auf die Patineten aus.
Ich würde jederzeit wieder dieses Haus besuchen und kann es nur weiterempfehlen.
Vielen Dank für die gute Betreuung.

Schroth in Wiesenbad

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
eine Woche "Schroth-Auffrischung" usw. ist möglich
Kontra:
nichts
Krankheitsbild:
Skoliose
Erfahrungsbericht:

sehr gute Physiotherapie,
herrliche Therme,
das Essen schmeckt - ganz großes Lob an die Küche und den Service,
prima Zimmer - geräumiges Bad,
nette Mitarbeiter
.. hab nichts negatives anzumerken

1 Kommentar

RehaklinikMiriquidi am 26.03.2020

Liebe Kiwi44,

ganz herzlichen Dank für Ihre positive Rückmeldung!
Wir freuen uns, dass es Ihnen hier gefallen hat.

In Zeiten von Corona alles alles Gute für Sie!

Viele Grüße sendet
das Miriquidi-Team

Gute Rehabilitation und Physiotherapie,guter Service Speisesaal gute Küche,gute Unterkünfte und vorwiegend freundliche Mitarbeiter

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Mediz. Behandlung:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Drei Wochen rundum erfolgreiche Rehabilitation nach TEP Hüfte,gute physiotherapeutisch Betreuung, angenehme Zimmer,gute Küche,freundliches Servicepersonal im Speisesaal,auch guter Service bei allen anderen relevanten Anliegen,diese Klinik für diverse Rehabilitationen sehr zu empfehlen.

1 Kommentar

RehaklinikMiriquidi am 26.03.2020

Lieber Olit44,

ganz herzlichen Dank für Ihre positive Rückmeldung.

Sollten Sie darüber hinaus Hinweise & Vorschläge haben, melden Sie sich gern unter [email protected]!

Auch für Sie alles alles Gute, vor allem jedoch beste Gesundheit.

Viele Grüße sendet das Miriquidi-Team

Gelungener Kuraufenthalt

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
der Patient steht im Mittelpunkt
Kontra:
nicht vorhanden
Krankheitsbild:
Skoliose, Rückenbeschwerden, Hüfte
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Nach 3 Wochen Kuraufenthalt kann ich nur Positives über diese Kurklinik berichten und sie uneingeschränkt weiterempfehlen.
Die ärtzliche Betreuung ist sehr gut und vor allem nicht oberflächlich. Man versucht für den Patienten eine optimale Therapie festzulegen. Besonders gut hat mir gefallen, dass Ärtze und Therapeuten sehr gut zusammenarbeiten um ein Optimum an Verbesserungen der Gesundheit entsprechend des Gesundheitszustandes jedes einzelnen Patienten zu erreichen. Ein ganz wichtiger Punkt war auch für mich, dass in dieser Klinik der Mensch ganzheitlich betrachtet wird. Es werden nicht nur die betroffenen Körperregionen behandelt, sondern versucht auch weiteren Ursachen der Beschwerden auf den Grund zu gehen. Mir haben die Behandlungen viel an Lebensgefühl zurückgegeben, meine Kurziele habe ich erreicht. Man bekommt auch gute Tipps und Motivationen für die Zeit nach der Kur. Ich bin bereits daran diese umzusetzen.
Die Klinik an sich ist nicht sehr groß, daher eher überschaubar und barrierefrei ausgebaut. Die Zimmer sind schön eingerichtet und das Reinigungsteam kommt täglich. Das gesamte Gebäudeensemble liegt wunderschön an einem bewaldeten Hang und ist auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut erreichbar. Die Umgebung ist sehr schön, Wanderwege durch Wald und Flur sind vorhanden. Die Gebäude sind gut saniert, die Außenanlagen gepflegt, einschließlich der schöne Kurpark. Die Nutzung des Thermalwassers zu Behandlungs- und Erholungszwecken ist eine optimale Ergänzung. Die Kurklinik liegt mitten im schönen Erzgebirge, welches viel an Geschichte und Sehenswürdigkeiten zu bieten hat. Ein Besuch der nahen Bergstadt Annaberg ist empfehlenswert.

1 Kommentar

RehaklinikMiriquidi am 26.03.2020

Lieber Ludi2020,

wir sind erfreut - eine soooo tolle Rückmeldung! Das motiviert insbesondere in der aktuellen Situation. Unser Team bedankt sich für das tolle Feedback.

Bleiben Sie gesund und fit - vielleicht sieht man sich wieder.

Viele Grüße sendet das Miriquidi-Team

erfolgreiche Reha nach OP

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Thermalwasser, individuelle therapeutische Behandlung
Kontra:
Krankheitsbild:
Reha nach Hüft-OP
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

-Eher kleine, aber übersichtliche Klinik,
-gute medizinische Betreuung, sehr gute Therapeuten,
-ein großes Plus ist das Thermalwasser, die Bewegung
im Wasser ist besonders hilfreich und zielführend,
-im Schnitt zwischen 3 und 5 Behandlungen am Tag,
-gesundes, im Haus frisch zubereitetes Essen, bis auf
wenige Ausnahmen sehr schmackhaft

1 Kommentar

RehaklinikMiriquidi am 02.03.2020

Liebe Blume 2068,

ganz herzlichen Dank für Ihre positive Rückmeldung. Wir freuen uns, dass es Ihnen bei uns im Hause gut gefallen hat.

Ein besonderes Dankeschön auch für das Lob an unser Service- und Küchenteam. Die Kolleginnen und Kollegen geben tagtäglich ihr Bestes um ein schmackhaftes Angebot vorzuhalten - sicher aber eben nicht immer zum Geschmack Aller. Ihr Lob freut uns daher ganz besonders.

Ihnen persönlich und gesundheitlich alles erdenklich Gute!

Viele Grüße sendet das Miriquidi-Team.

sehr schöne Klinik

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Nutzung des Thermalbades
Kontra:
Krankheitsbild:
Hüftarthrose
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich habe mich sehr wohlgefühlt. Ein kleiner Nachteil des Ortes ist, dass der einzige Supermarkt geschlossen ist. Es besteht zwar die Möglichkeit Getränke im Haus zu erwerben, aber zu recht hohen Preisen. Man sich auch Thermalwasser holen (kostenlos), aber leider ist die Wandelhalle nicht den ganzen Tag geöffnet. So, dass ich an manchen Tagen nicht die Möglichkeit hatte mein Wasser aufzufüllen. Ein Änderungsvorschlag von mir wäre, dass in jedem Haus ein Wasserspender bzw. kleine Teeküche nützlich wären. Die Therapeuten sind alle sehr nett. Auch die tägliche Möglichkeit der Nutzung des Thermalbades fand ich besonders gut. Ein kleiner Nachteil sind auch die Aufzüge im Arnoldhaus. Man brauch sehr viel Geduld, da diese recht langsam unterwegs sind.

1 Kommentar

RehaklinikMiriquidi am 27.02.2020

Liebe albibelli,

vielen Dank auch für Ihre tolle Rückmeldung.

Die Thematik der Wasserversorgung haben wir hoffentlich bald noch besser für unsere Gäste realisiert - unser Einkaufsmarkt im Ort öffnet hoffentlich bald wieder seinen Türen und im Rahmen der Erweiterungsbaußmaßnahmen im Kurhaus haben wir Wasserspender bereits vorgesehen aber dennoch vielen Dank für Ihren Hinweis dazu.

Für Sie persönlich und gesundheitlich natürlich alles erdenklich Gute.

Viele Grüße sendet
Ihr Miriquidi-Team

gut aufeghoben

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungweniger zufrieden (ich meine nur die Ärzte)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden (Kleinigkeiten wie mehr Steckdosen im Zimmer die besser erreichbar sind)
Pro:
alles super,
Kontra:
keine intensive ärztliche Aufnahmeuntersung, mehr ein Aufnahmegespräch
Krankheitsbild:
Schmerzen in der Hüfte
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war im November 19 in der Reha und direkt zum Aufenthalt kann ich nur gutes sagen. Von Anfang an fühlte ich mich gut aufgehoben und von den Mitarbeitern rundum super betreut und versorgt. Egal ob an der Rezeption, die Damen vom Reinigungsdienst oder im Speiseraum, nirgendwo ein grimmiges Gesicht oder unfreundliches Wort. Auch die Mitarbeiter im medizinischen Bereich hatten immer ein Lächeln auf den Lippen und ein offenes Ohr. Soweit so gut, ich bin heute noch begeistert.
Die Räumlichkeiten vom Zimmer bis zur Therme sind top und sauber. Es hat Spass gemacht dort zu sein und ich würde jeder Zeit wieder kommen.

Etwas enttäuscht war ich von der direkten medizinischen Betreuung. Schade das sich die Ärzte nur auf die Befunde verlassen, die man mitgebracht hat bzw. vorab zugesendet wurden. Ich hätte mir eine vernünftige und eingehende Aufnahmeuntersuchung gewünscht, womit sich der Arzt vor Ort eine eigene Meinung bilden kann. Ich fand es toll in der Therme, im Fitnessraum, bei den Ergotherapeuten oder bei den Anwendungen/Gymnastik, aber keinem ist aufgefallen das ich nur an einer Stelle massive Schmerzen hatte, der Rest sind Wehwehchen. Aber da die Ärzte hier zu Hause festgestellt haben das ich ja angeblich nichts habe, außer Arthrose und zuviel Gewicht, verließ man sich drauf.
Weil es mit den Schmerzen schlimmer wurde bin ich Anfang des Jahres nochmal zu einem anderen Orthopäden, ein richtig guter, der mich endlich ernst genommen und ein MRT veranlasst hat. Nur soviel: ich brauche eine neue Hüfte, die ganze Reha war für die Katz, weil sinnlos weil die Ursache noch nicht behoben war.

Die medizinischen Mitarbeiter in allen Bereichen sind Spitze, nur das mit den Ärzten und den Untersuchungen sollte man nochmal üben.
Übrigend, die Chefarztvisite von knapp 3 Minuten ist ein Witz, reine Zeit-und Geldverschwendung.
Den Ärzten hier zu Hause, die ich in den letzten Jahren aufgesucht habe, mache ich die gleichen Vorwürfe.

1 Kommentar

RehaklinikMiriquidi am 27.02.2020

Liebe(r) Velvet-Pin,

vielen Dank für die überwiegend positive Rückmeldung, da haben wir uns natürlich gefreut.

Ärgerlich ist natürlich, dass Sie sich ärztlich nicht so gut betreut gefühlt haben. Dies hören wir selten aber auch wir sind Menschen und es geht leider doch an der ein oder anderen Stelle etwas nicht wirklich optimal.
Wir wünschen Ihnen für die bevorstehende Hüft-OP alles erdenklich Gute und im Nachgang natürlich schnelle Genesung.

Beste Grüße sendet das Miriquidi-Team

Genesung und Erholung

Orthopädie
  |  berichtet als sonstig Betroffener   |   Jahr der Behandlung: 2018 und 2   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (keine Auskunft möglich, da nicht in Anspruch genommen)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kompetene Mitarbeiter, Freundlicher Umgang, sehr gutes Freizeitangebot, toller Kurpark
Kontra:
Krankheitsbild:
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war im letzten Jahr mehrmals in der Rehabilitationsklinik Miriquidi als Privatperson.Warum? Ich habe Probleme mit meinen Gelenken, so dass Thermalwasser mir sehr gut tut. Aber es ist das Ganze der Klinik. Ich kann keinen Bericht über die medizinische Seite abgeben. Nur soviel, dass ich meinen Vater letztes Jahr zur einer Kur begleitet hatte. Da es zu Schwierigkeiten
kam, die auf eine andere Erkrankung zurück zuführen ist, und mir nicht bekannt war, habe ich zwei Ärtzegespräche gefühtrt. Diese waren sehr kompetent und hilfreich. Meine Aufenhalte führten immer zum Wohlbefinden und Erholung seh bei. Es ist das Zusammenspiel der einzelnen Bereiche, der Physiotherapie, Wassergymmnastik, Verpflegung und die Arbeit der Verwaltung. Überall habe ich kompetente Mitarbeiter erlebt, die durch ihre Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft sich auszeichneten. Ich möchte allen Mitarbeitern, besonders die, die ich kennenlernen durfte, meine Dankbarkeit sagen. Für mich ist die Rehabilitationsklinik Miriquidi zu einem Ort der Genesung und der Erholung geworden, dank der Mitarbeiter, die eine solche Atmosphäre schaffen. Ich habe für dieses Jahr bereits auch wieder nach meiner KnieOP gebucht und freue mich auf die Zeit. Dankeschön!

1 Kommentar

RehaklinikMiriquidi am 24.02.2020

Liebe(r) Erholung25,

was für ein toller Wochenstart mit 6 von 6 Sternen in allen Bereichen. Vielen vielen Dank.

Es freut uns sehr, dass Sie auch als Privatpatient/-in oder eben "Gesundheitsurlaubssuchende(r)" Ihre Meinung hier teilen. Dies hilft unseren zukünftigen Gästen sehr ein umfassendes Bild zur Einrichtung zu erhalten.

Wir freuen uns auf Ihren nächsten Besuch und wünschen Ihnen für die bevorstehende OP alles alles Gute, vor allem jedoch reibungslosen Verlauf.

Beste Grüße sendet Ihr Miriquidi-Team.

Weitere Bewertungen anzeigen...