Rehabilitationsklinik Miriquidi

Talkback
Image

Freiberger Straße 33
09488 Thermalbad Wiesenbad
Sachsen

274 von 292 Nutzern würden diese Klinik empfehlen
Gesamtzufriedenheit
beste Erfahrung
Qualität der Beratung
gute Beratung
Medizinische Behandlung
beste Behandlung
Verwaltung und Abläufe
gute Organisation
Ausstattung und Gestaltung
gute Ausstattung
Eigene Bewertung abgeben

293 Bewertungen

Sortierung
Filter

Sehr empfehlenswerte Reha-Einrichtung in schöner Lage

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
sehr gutes Therapieangebot, Eingehen auf individuelle Wünsche
Kontra:
Krankheitsbild:
konventionell behandelter Bandscheibenvorfall mit Klemmung Nerv des linken Beines
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

umfangreiches, ganzheitliches und komplexes Rehabilitations-Programm
- physische Therapien (Rückenschule, Dehnübungen, Kraft-Training, NordicWalking, Massagen, Fango u.a.)
- Entspannungs-Therapie nach Jacobson
- Wassergymnastik mit kostenloser Nutzung der Bade-Möglichkeiten und Trainingsgeräte außerhalb der Therapie-Zeiten
- Seminare zu Schmerz-Therapie, Wirbelsäulen-Aufbau, arbeitsbedingte Stress-Bewältigung, Ernährung
Kurpark mit Kräutergarten, Trainingsgeräten, Kneipp-Becken, Klang-Installation und vielem mehr
Die Therapien erfolgen in individuell angepassten Einzel- und Gruppentherapien. Ich hatte 3 Arzt-Gespräche, das erstes Gespräch erfolgte am Anreisetag, die Abschlussuntersuchung erfolgt rechtzeitig 2...3 Tage vor der Abreise. Anpassungen an den Therapieplänen erfolgen täglich, aber nur bei Notwendigkeit bei personal- oder therapie-bedingten Änderungen.
Therapietage sind Mo-Sa, wobei Sa mittag Schluss ist.

- die meisten Therapieräume incl. Bad sind durch Gänge untereinander und mit dem Haupt-Wohn-Gebäude verbunden
- ein Gebäude ist bis 2024 in Bau, tagsüber ist eventuell ab und zu Baulärm möglich
- Bahnanschluss Erzgebirgsbahn direkt am Gebäudekomplex liegend
- Parkhaus und Parkplätze für PKW-Selbstanreisende
- Organisation von Ausflügen und Veranstaltungen, Bibliothek

Das gesamte Personal ist sehr freundlich und zuvorkommend. Für Frühstück, Mittagessen und Abendbrot stehen je 45min in jeweils 3 Durchgängen zur Verfügung, bei zeitlichen Überschneidungen mit den Therapieplänen reagiert das Küchenpersonal sehr freundlich und flexibel. Das Essenangebot ist gut und umfangreich.
Die Bahnanbindung und die Entfernungen gestatten auch Wanderungen und Besichtigungen der erzgebirgischen Sehenswürdigkeiten in Eigenregie. Die Wanderwege um die Einrichtung sind teilweise rollstuhlgerecht ausgebaut.
Am Rande des Geländes befindet sich eine kleine Gaststätte, im Umkreis von 500m 2 weitere. Außerdem ist ein Edeka in 500m Entfernung.

1 Kommentar

RehaklinikMiriquidi am 07.09.2022

Liebe(r) EckM,

ein herzliches Dankeschön an Sie! Sie haben sich Zeit für uns genommen und das nicht wenig - dafür unseren expliziten Dank. Damit erhalten potentielle Gäste einen guten Einblick zu den Gegebenheiten vor Ort.
Für Sie persönlich alles erdenklich Gute, vor allemn beste Gesundheit.

Viele Grüße sendet Ihr Miriquidi-Team

Immer wieder gerne

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 22   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Tolle Therapeuten geben sich sehr viel Mühe
Kontra:
Krankheitsbild:
Rücken und Knie
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Eine sehr schöne Reha Klinik mit allen was man sich wünscht

1 Kommentar

RehaklinikMiriquidi am 12.08.2022

Liebe(r) Gera6,

ganz herzlichen Dank für Ihr Feedback, was uns sehr freut!
Wir hoffen, dass Sie gut wieder im häuslichen Umfeld angekommen sind und die Reha bzw. die Erfahrungen der Reha in guter Erinnerung bleiben und nachhaltig mit dem nötigen Eigenengagement wirken.

Alles alles Gute wünscht Ihr Miriquidi-Team

Meine wertvolle Zeit in Wiesenbad

Unfallchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (man ist einfach gut ''aufgehoben'')
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (gründlich, kompetent)
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (zielführend und angemessen)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (reibungslose Logistik)
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden (ein wunderbares Haus)
Pro:
Umfassende und sehr kompetente Betreuung
Kontra:
Krankheitsbild:
Oberschenkelbruch nach Verkehrsunfall
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Fachlich excellente, umfangreiche Rehabilitationsmassnahmen / Zeit für den Patienten / Das gesamte Team achtet auf die Patienten, man fühlt sich willkommen und rund um die Uhr betreut / sehr positive Stimmung im gesamten Team der Klinik / gründliche Behandlung ohne Zeitdruck / sehr gutes Fachpersonal / zauberhafte Küche

1 Kommentar

RehaklinikMiriquidi am 13.07.2022

Lieber Joerg.S,

vielen herzlichen Dank für das überaus positive Feedback an unser Haus. Wir freuen uns sehr, dass es Ihnen so gut gefallen hat.
Haben Sie vielen Dank, dass Sie auch anderen Gästen die Chance geben einen aktuellen Eindruck von unserer Einrichtung zu lesen.

Ihnen persönlich alles erdenklich Gute.

Beste Grüße sendet das Miriquidi-Team

Reha nach Knie-OP

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kompetente Betreuung
Kontra:
Krankheitsbild:
Knie-OP
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Kompetente Behandlung, Terminplan könnte etwas umfangreicher sein!
Sehr freundliches Personal, gutes Essen!

1 Kommentar

RehaklinikMiriquidi am 13.07.2022

Liebe(r) Frakel59,

ganz herzlichen Dank für das tolle Feedback.
Für Sie alles erdenklich Gute und vielleicht bis bald!

Ihr Miriquidi Team

positiver Gesamteindruck zu der Reha-Klinik

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Mediz. Behandlung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungweniger zufrieden (Die Organisation der Abholung zur Reha klappte nicht.)
Ausstattung und Gestaltung:
keine gute Ausstattungweniger zufrieden (Zimmerreinigung verbesserungswürdig)
Pro:
grundsätzlich sehr gute Qualität der Behandlung
Kontra:
zu wenig individuelle, zu viel Gruppenbehandlung
Krankheitsbild:
Hüft-TEP re.
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war im Zeitraum März/April 2022 bereits das zweite mal zu einer Reha-Maßnahme in der Einrichtung. Ich hatte mich erneut für die diese Einrichtung entschieden, weil ich bei meinem ersten Aufenthalt im Januar/Februar 2020 sehr gute Erfahrungen im Hinblick auf die Behandlung nach der Hüft-OP machen konnte. Ich schätze die fachliche Kompetenz und den freundlichen Umgang des Personals mit dem Patienten. Zwar befindet sich die Klinik im ländlichen Bereich, jedoch bietet die gesamte Umgebung reichlich Möglichkeit für Ruhe und Entspannung.

Die im Reha-Programm enthaltenen Gangschulen sollten differenzierter nach dem Gehvermögen der jeweiligen Patientengruppen vorgenommen werden.
z.B. separate Gruppen für Knie-, Hüftpatienten, bzw. Gruppen für "neue" bzw. "fortgeschrittene" Patienten.

1 Kommentar

RehaklinikMiriquidi am 30.05.2022

Lieber Raachermoh,

ganz herzlichen Dank für Ihr Feedback.
Leider konnten wir Sie bei dem diesmaligen Aufenthalt nicht überzeugen :(.
Wollen Sie uns vielleicht nähere Hinweise hinterlassen?

Was würden Sie sich bzgl. der Zimmerreinigung besser wünschen?
Was genau hat bzgl. der Abholung nicht geklappt?
In beiden Kategorien erhielten wir nur 2 von 6 Punkten, das ist sehr schade.
Hinterlassen Sie Ihre Anregungen gern unter [email protected]

Für Sie dennoch alles alles Gute!

Viele Grüße vom Miriquidi-Team

empfehlenswerte Reha - Einrichtung !

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
sehr vielseitige und freundliche Behandlung
Kontra:
Krankheitsbild:
Reha nach WS - OP
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Nach meiner WS - OP 2016 war ich zur Rehakur in Thermalbad Wiesenbad. Für meine Wiederholungs - Reha im April 2022 hatte ich mir wieder bewusst die Klinik Miriquidi ausgesucht. Auch dieses Mal habe ich mich dort sofort sehr wohl gefühlt.
Die Rehaklinik ist landschaftlich sehr schön gelegen, ihre Innenausstattung sehr gut und funktionell - d.h. fast alle Gebäude mit ihren Behandlungsräumen, Speisesaal, Therme ... sind vom Zimmer aus über Gänge und Fahrstühle bequem erreichbar.
Die Behandlungen, Seminare, Rückenschule, sportlichen Maßnahmen ... waren sehr vielseitig und intensiv. Sehr entspannend waren für mich die täglich zusätzlich möglichen fakultativen Thermennutzungen!
Die Verpflegung war wieder sehr abwechslungsreich, gesund und schmackhaft!
Bei dieser Gelegenheit möchte ich mich noch einmal bei allen Ärzten, Therapeuten und dem gesamten Service - Personal für die gute Betreuung und ihre Freundlichkeit bedanken!!!
Hanni K.

1 Kommentar

RehaklinikMiriquidi am 30.05.2022

Liebe Hanni,

ganz herzlichen Dank für das tolle Feedback - Wiederholungsgäste sind das beste Lob für das gesamte Team.
Gern wollen wir Sie auch weiterhin bei Ihrer Gesundheit unterstützen und freuen uns auf den nächsten Aufenthalt ihrerseits.

Bis dahin wünschen wir Ihnen alles erdenklich Gute, vor allem aber beste Gesundheit.

Herzlichst
Ihr Miriquidi-Team

Orthopädische Rehaklinik mit ganzheitlichem Therapiekonzept

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Wunderschönes Thermalbad
Kontra:
Skoliose-Schroth-Therapie wurde leider nicht täglich angeboten
Krankheitsbild:
Skoliose
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich durfte in dieser schönen Rehaklinik im Erzgebirge 3 Wochen im März 2022 wohnen und behandelt werden.
Das Kernstück dieser Klinik ist die wunderschöne Therme, die ich als Rehapatient täglich nutzen durfte. Dort finden auch Rehaanwendungen statt.
Die Klinik ist barrierefrei, ruhig am Wald gelegen, hat ein schönes Klinikgelände und es gibt im Ort einen großen, wunderschönen Kurpark.
Die Patientenzimmer sind zweckmäßig eingerichtet, eine Aufbettung für Übernachtungsbesuch ist problemlos zubuchbar, TV und Radio vorhanden, allerdings eine nur sehr schlechte Internetverbindung.
Es gibt eine köstliche Rundum-Verpflegung, abends und morgens in Buffetform, mittags wird das Hauptgericht serviert. Man kann aus 3 Gerichten auswählen, dazu ein Salatbuffet mit viel Auswahl.
In der Wandelhalle gibt es täglich kostenlosen Thermalwasserausschank.
Im Klinikgebäude gibt es ein Friseur/Kosmetikstudio, ein Kiosk und mehrere Cafés. Im Ort ist außerdem ein Supermarkt vorhanden. Die Klinik besitzt eine optimale Verkehrsanbindung mit barrierefreiem Bahnhof und Busbahnhof.
Die Klinik bietet ein tolles ganzheitliches Therapiekonzept. Alle Mitarbeiter, sowohl Ärzte und Therapeuten,als auch Servicepersonal, Reinigungsmitarbeiter und Rezeptionisten sind kompetent und sehr freundlich. Vielen herzlichen Dank ans ganze Team für die tolle Betreuung, ich komme gerne wieder, trotz 600km Entfernung zu meinem Wohnort.

1 Kommentar

RehaklinikMiriquidi am 02.05.2022

Liebe Marita2805,

ganz herzlichen Dank für das tolle Feedback. Wir haben uns sehr darüber gefreut!
Gern planen wir mit Ihnen gemeinsam Ihren nächsten Gesundheitsaufentalt - kommen Sie bei Rückfragen jederzeit gern auf uns zu.

Beste Grüße sendet das Miriquidi-Team

ambulante Reha

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
umfassendes Behandlungsprogramm
Kontra:
Krankheitsbild:
Rückenbeschwerden
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich hatte eine ambulante Reha in ihrer Klinik, das heißt, umfassende Reha - jedoch in Wohnortnähe mit Alltagsbewältigung durch Familie und Kinder zuhause.
Die, von den Ärzten verordneten Behandlungen, waren in Menge, Intensität und Qualität sehr gut.
Besonders gut waren auch die Anregungen aus Rückenschule,und den anderen Behandlungen für den weiteren Alltag.
Auf persönliche Probleme wurde mit Sozialarbeter und Psychologe gut reagiert.
Auch die Vorträge waren interessant.
Die Verpflegung aus Frühstück und Mittagessen war sehr schmackhaft und das Personal allgemein war immer freundlich und zuvorkommend.
Vielen Dank für die 3 Wochen, die mir gesundheitlich sehr viel gebracht haben.

1 Kommentar

RehaklinikMiriquidi am 02.04.2022

Liebe(r) Kobie,

ganz herzlichen Dank für die tolle Rückmeldung. Schön, wenn Sie auch in ambulanter Form Ihre Reha zu Ihrer Zufriedenheit absolvieren konnten. Aufgrund der Nähe besteht sicher die Chance weiterer Besuche, z.B. zum Gesundheitsbaden in unserem Thermalbad- wir freuen uns auf Sie!

Alles alles Gute wünscht das Miriquidi-Team

Angekommen, aufgehoben, gefördert

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Stimmige Gesamtatmosphäre
Kontra:
Krankheitsbild:
Hüft-TEP
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Meine Reha in Wiesenbad erfolgte vom 28.10. bis 17.11.2021 nach Hüft- TEP.
Es war meine Wunschklinik, in der ich auch schon einige Male seit 1993 behandelt wurde.
Trotz Einschränkungen wegen der aktuellen Corona- Lage kann ich nur von einer rundum stimmigen Betreuung sprechen. Kompetente Ärzte und Therapeuten, immer freundliches, flottes Personal im Speiseraum, einschließlich abwechsungsreicher, gesunder Küche und netter Betreuung in der Therme.
Auch das Umfeld ist wohltuend; Die kleine Verkaufsstelle,Bibliothek ,Friseur und Fußpflege direkt in der Klinik.Nach Ende der Corona- Wellen und Fertigstellung des Kurhauses gibt es sicher wieder kulturelle Angebote, die ich in anderen Kliniken sehr vermisst habe.
Kurz und knapp: In der Klinik fühle ich mich aufgehoben und ich wünsche dem gesamten Personal alles Gute im neuen Jahr und weiter so viel Freundlichkeit und Energie in ihrer Arbeit.
Isabella Liebing

1 Kommentar

RehaklinikMiriquidi am 13.01.2022

Liebe Frau Liebing,

auch Ihnen herzlichen Dank für dieses gelungene Feedback zum Start in ein neues Jahr :).
Wir haben uns sehr darüber gefreut und es stärkt uns natürlich, dass unsere Arbeit so gewürdigt wird.

Möge für Sie das Jahr 2022 ein gutes Jahr bei bester Gesundheit werden!

Alles alles Gute wünscht Ihr Miriquidi-Team

Wiesenbad- gerne wieder!

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Ärzte, Therapeuten, Therme
Kontra:
-
Krankheitsbild:
Postpoliosyndrom
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war im Oktober/November 2021 dort zur Reha. Wie immer (ich war schon mehrfach dort) gab es von der Anreise bis zur Abreise bis auf Kleinigkeiten kaum Beanstandungen. Extrawünsche ( zusätzliches Kissen Kniekissen) wurden zeitnah erfüllt. Da diese Rehaklinik seit Jahren vorwiegend Polio-Patienten mit Spätfolgen behandelt, verfügen die Ärzte und Therapeuten über einen großen Erfahrungsschatz in der Behandlung. Beim nichtmedizinischen Personal ist noch etwas Luft nach oben. Die Zimmer sind relativ klein, aber ausreichend ausgestattet (Dusche, Kühlschrank, Fernseher). Die gesamte Einrichtung ist selbstverständlich behindertengerecht ausgestattet und barrierefrei.
Das WLAN (kostenpflichtig) lässt sehr zu wünschen übrig.
Das Essen (Frühstück und Abendenessen in Büffetform, Mittagessen wird serviert) war abwechslungsreich und reichlich. Vielleicht sollte auch Trinkwasser (nicht nur zu den Mahlzeiten) kostenlos angeboten werden. Das Service-Personal war unermüdlich im Einsatz und hat geholfen, wo es nur konnte. Durch die Corona-Situation wurde in Etappen gegessen, so dass unnötige Kontakte vermieden werden konnten. Das Hygienekonzept wurde konsequent eingehalten, bis auf einige Patienten, die es immer noch nicht verstanden haben, wie eine Maske korrekt getragen wird. Da sollte das Personal konsequenter durchgreifen. In 2 Jahren gerne wieder.

1 Kommentar

RehaklinikMiriquidi am 13.01.2022

Lieber Gast 214,

ganz herzlichen Dank für das tolle Feedback. Damit können wir gestärkt in das Jahr 2022 gehen.
Auch wir arbeiten immer wieder an kleinen Optimierungen und davon gibt es sicher auch bei uns noch unendlich viel Potential. Es freut uns, dass Sie uns schon mehrfach ausgewählt haben und wir Sie bei Ihrer Genesung begleiten dürfen.

Für Sie alles erdenklich Gute, natürlich aber beste Gesundheit.

Viele Grüße sendet das Miriquidi-Team

Corona Ausbruch in der Rehaklinik Thermalbad Wiesenbad

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden (einige Therapeuten waren sehr gut)
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungunzufrieden (Arzt hat keine Zeit)
Mediz. Behandlung:
weniger gute Erfahrungunzufrieden (Keine Info wegen Kontakt mit positiven Therapeuten)
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungunzufrieden (wenn Verlängerung,keine Fahrtkostenerstattung durch Reha)
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Rotatorensehnenruptur
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Corona Ausbruch in der Rehaklinik Thermalbad Wiesenbad
Eigentlich sollte die Reha nach einer Rotatorenruptur vom 10.11.2021 bis 01.12.2021 stattfinden. Nach ca. 1,5 Wochen wurde die Reha bis zum 8.12.2021 verlängert. Am 24.11.2021 habe ich beim Mittagessen durch einen Rehapatienten erfahren, dass eine Therapeutin bei der ich einen Tag vorher Therapie hatte, an Corona erkrankt ist. Wie kann das sein,dass man sowas hintenrehrum erfährt und nicht von den Ärzten oder Schwestern? Am 25.11.2021 und am 26.11.2021 sind dann auch Patienten an Corona erkrankt. Die wurden öffentlich mit dem Fahrstuhl den auch die nicht erkrankten benützt haben transportiert. Da ich Risikopatient bin,bin ich zur Schwester gegangen, um Arzttermin zu vereinbaren. Sie fragte mich um was es geht, ich habe ihr gesagt, dass ich wegen den Coronaeinbruch meine Reha vorzeitig beenden möchte. Der Arzt meinte fassen Sie sich kurz ich habe viel zu tun. Ich sagte ich möchte wegen Coronaeinbruch meine Reha vorzeitig beenden. Er schrieb mir einen vorläufigen Entlassungsbrief und meinte: ich habe sofort die Rehaeinrichtung zu verlassen. Innerhalb von zwei Stunden habe ich meine Sachen gepackt und mir ein Bahnticket gebucht für den Tag gebucht.
mein Patientenzimmer wurde auch nicht jeden Tag gereinigt,auf Anfrage warum mein Zimmer heute nicht gereinigt wurde, hieß es: keine Zeit, wir müssen die Coronazimmer reinigen.
Wie kann es sein, wenn die Reha verlängert wird und schon sein Ticket gebucht hat, keine Erstattung vor Ort bekommt? Oder wenn man die Kosten für die Koffer durch Hermes nur zwei Koffer erstattet bekommt?

1 Kommentar

RehaklinikMiriquidi am 15.12.2021

Sehr geehrte Frau Nitzschke,

ganz herzlichen Dank für Ihr offenes Feedback. Schade, dass Ihr Aufenthalt nicht reibungslos bis zum Schluss verlaufen ist. Die pandemische Lage fordert zum aktuellen Zeitpunkt alle Bundesländer. Unsere Einrichtung verfügt über ein bestätigtes Hygiene- und Testkonzept, welches das regionale Gesundheitsamt regelmäßig prüft und welches durch uns in Anbetracht der Situation stetig fortgeschrieben wird. Damit ist der Umgang mit der Pandemie entsprechend definiert. Dass es natürlich in derart anspruchsvollen Zeiten zu unglücklichen Äußerungen gegenüber unseren Gästen kommt, ist schade aber auch wir alle sind Menschen und bemühen uns tagtäglich ein hohes Maß an Verständnis für die Gesamtlage aufzubringen.
Wir wünschen Ihnen alles alles Gute – bleiben Sie gesund!

Viele Grüße sendet Ihr Miriquidi-Team

Willkommenskultur in der Rehaklinik Miriquidi

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021
Gesamtzufriedenheit:
keine gute Erfahrungweniger zufrieden
Qualität der Beratung:
keine gute Erfahrungunzufrieden
Mediz. Behandlung:
keine gute Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
keine gute Erfahrungunzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Therme, medizinische Behandlung
Kontra:
Desorganisation bei notwendigen Hilfestellungen
Krankheitsbild:
Polio/ PPS
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Ich bin in der Klinik wegen der zahlreiche Aufenthalte über Jahrzehnte gut bekannt.
Einen Tag vor meinem Privataufenthalt habe ich meine Ankunft, ca. 10.00 Uhr durchgegeben.
Nach 90 minütiger PkW-fahrt ca. 10.00 Uhr Ankunft in Tiefgarage. Ein
Taxifahrer sagt an der Rezeption Bescheid, dass ich da bin und Unterstützung beim Ausladen des Autos, insbesondere E-Rolli zusammensetzen, benötige. Bis 10.20 Uhr gewartet, Rezeption angerufen, es wäre durchgestellt, dass mir geholfen wird. Nach 50 Min. habe ich einen Handwerker vom Auto aus angesprochen und um Hilfe gebeten. Mir war kalt und ich hatte inzwischen das dringende Bedürfnis eine Toilette aufzusuchen. Der Handwerker hat mir umgehend geholfen. Bei Ankunft an der Rezeption nach 11.00 Uhr, war dann auch schon ein Mitarbeiter da, der mir helfen sollte. Zur Heimfahrt hatte ich einen Tag vorher Unterstützung angemeldet. Trotzdem konnte ich dann erst 30 min. später abfahren, weil zur angemeldeten Zeit kein Mitarbeiter für mich Zeit hatte. Ich muss innerhalb einer beschränkten Zeitspanne zu Hause sein, weil ich auch da die Hilfe für mich organisieren muss. Für eine derartige Desorganisation in einer Reha-klinik fehlt mir jegliches Verständnis; zumal ich vor 2 Jahren in ähnlich prekären Situation war. Ich hatte damals mit der Geschäftsführerin den unzumutbaren Zustand besprochen. Offensichtlich mit nur zweifelhaften Erfolg. Ein derartiges Verhalten mir gegenüber kann ich nur als diskriminierend und absolut unangemessen bewerten.

1 Kommentar

RehaklinikMiriquidi am 21.10.2021

Liebe "OLDLADY2",

vielen Dank für Ihre kritischen Worte.
Natürlich ist es sehr schade, wenn Ihnen nicht der gewünschte bzw. gewohnte Service geboten wurde. Gerade bei unterstützungsbedürftigen Gästen muss uns das besser gelingen.
Es gibt aber auch bei uns Zeiträume wo sich verschiedenste Aufgaben sammeln und wir trotz guter personeller Ausstattung noch gut 10 weitere helfende Hände benötigen könnten.
Gern werden wir versuchen die Aufgaben besser zu koordinieren.

Ihnen persönlich und gesundheitlich alles erdenklich Gute.

Viele Grüße

Ricarda Lorenz
Geschäftsführerin

Rehaklinik mit Flair und wohltuendem Thermalwasser

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden (Therapiepläne bitte nicht am Kurmittelschalter ausgeben!)
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Ambiente, Natur, Thermalwasser, Mitarbeiter
Kontra:
Teilweise lange Wartezeiten an dem s. g. Kurmittelschalter, z. Z. ein wenig Baulärm vom Kurhaus
Krankheitsbild:
Hochgradige Skoliose, Lordose, Kyphose
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Bei meiner schweren Erkrankung und Alter von 53 war das erst mein dritter Reha-Aufenthalt. Vor 2 Jahre war ich erstmalig in einer Spezialklinik (Bad Sobernheim) mit einem extrem anstrengenden Programm. Im Vergleich dazu ist die Miriquidi-Klinik das reine "Wellness-Hotel". Verstehen Sie mich nicht falsch: Es gab genug Sport, Spezialgymnastik, Entspannungsübungen, Vorträge und psycho-soziale Betreuung, aber auch Zeit und Möglichkeiten zum Spazierengehen, in der Sonne liegen, in der Therme verweilen, sich privat Massagen und Schönheitsprozeduren gönnen.
Für alle älteren Skoliose-Patienten: Die Klinik ist super! Das Thermalwasser tut dem Rücken und der Seele gut, und in der Therapie wird die vereinfachte Schroth-Gymnastik angewendet (Schroth Best Practice). Dabei hat man nicht den Anspruch, die Wirbelsäule gerade zu biegen, sondern "nur" die Schmerzen zu lindern, was in dem Alter eher realisierbar ist. Die Skoliose-Patienten sind nur ein kleiner Teil der Rehabilitanden und Kurgäste, dadurch sind die Gymnastik-Gruppen klein, was sehr angenehm ist.
Die Klinik liegt in dem wunderschönen Erzgebirge, in der Nähe sind einige nette Städtchen zu besichtigen (Annaberg-Buchholz, Wolkenstein, Oberwiesenthal). Für mich war das Wichtigste das Thermalwasser, wo ich jeden Tag mind. 1 Stunde verbracht habe. Ich hatte keine Ahnung, wieviel unterschiedliche Übungen bei Wassergymnastik gemacht werden können!
In der Klinik habe ich erstmalig Nordic Walking ausprobiert (war Teil der Therapie), das hat mir so gut gefallen, dass ich zu Hause diesen "Sport" weiter betreibe.
Die Klinik ist sehr schön, mit eigenem Kurhaus-Flair, die Mitarbeiter sind kompetent und nett. Das Essen war gut, an der Hygiene war nichts zu bemängeln. Es gibt ausreichend Parkplätze (2,50 € bzw. 0,50 € pro Tag), die Bahnhaltestelle ist 5 min entfernt. WLAN gibt es im ganzen Haus (Kosten: 6 €/Wo.). Ein weiterer Pluspunkt: Man kann sich privat in der Klinik einquartieren lassen, sehr praktisch für Besucher u. Abholer.

1 Kommentar

RehaklinikMiriquidi am 21.09.2021

Liebe(r) Pagane,

ganz lieben Dank für das tolle Feedback. Wir haben uns sehr darüber gefreut!
Der Kritikpunkt mit der Ausgabe der Therapiepläne am Kurmittelschalter ist absolut verbesserungswürdig, da haben Sie recht.
Eine Lösung ist aber bereits in Vorbereitung - mit Fertigstellung des Kurhauses habe alle Gäste ihr Postfach und können ganz flexibel ihre Pläne holen.

Für Sie persönlich und gesundheitlich alles erdenklich Gute!

Ihr Miriquidi-Team - wir freuen uns auf ein Wiedersehen

Einfach Klasse

Rheuma
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (einfach super)
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Danke)
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Danke an die Ärzte)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (einfach Toll)
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Therapie, Ärzte, Küche, Reinigungskräfte, Rezeption
Kontra:
Der Baulärm hat sich in Grenzen gehalten. Soll ja sehr schön werden
Krankheitsbild:
Rheuma, Hüfte, Wirbelbrüche
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Sehr geehrte Damen und Herren, Sehr geehrte Frau Lorenz,
Ich war vom 22.07. - 18.08.2021 bei Ihnen in der schönen Mirquidiklinik Thermalbad Wiesenbad.Als ich mich an der Rezeption angemeldet habe,wurde ich wie immer sehr herzlich begrüßt, so dass ich mich gleich Wohl gefühlt habe. Meine Koffer wurden mir ach ins Zimmer gebracht.Toll.
Danke auch an das Büro, von wo alles gemangt wurde.
Die Ärzte waren auch gleich der Meinung, dass ich eine Woche länger bleiben sollte, was mir meine Krankenkasse verbunden mit einem Dankeschön, gewehrte.
Die Therapeuten,sei es die Einzeltherapeutin,in der Ergotherapie,in der Einzeltherapie für die Therme, Bei dem Personal,die für die intresssanten Schulungen zuständig waren, haben nicht gleich losgelegt,sondern haben erst einmal meine Befunde studiert,wo es Möglichkeiten gab, um mir zu helfen. Klasse Team kann ich da nur sagen.
Das Küchenteam musste 3 Durchgänge machen, was mit einer Glanzleistung gemeistert wurde. Auch hier ein dickes Dankeschön für Eure Hilfe.
Ja selbst das Reinigungspersonal sollte einmal erwähnt werden,da ich auf viel Hilfe angewiesen bin, wurde mir auf meine Frage,völlig problemlos das Bett gemacht. Beachtlich was sie leisten bei dem vielen Ab- und Zugängen.Vielen Dank auch Euch.
Ich habe mich sehr gut aufgehoben gefühlt,was nicht immer leicht ist bei so vielen Gästen im Haus. Ein gast wired im Oktober das 100. mal die schöne Mirquidiklinik besuchen.wenn das kein Aushängeschild ist, dann weiß ich auch nicht.Mein Vorschlag wäre eine schöne Veröffentlichung mit Ihr zu machen.Ich glaube Sie wissen wer gemeint ist. Würde Sie bestimmt freuen.Ich wünsche Ihr noch ganz viele Aufenthalte in der Mirquidiklinin in Thermalbad Wiesenbad.
Vilenen Dank nochmal für die tolle Hilfe, die mir wiederfahren ist. Mit freundlichen Grßen
Joachim Langrock

1 Kommentar

RehaklinikMiriquidi am 07.09.2021

Lieber Lucky58,

ganz herzlichen Dank für das tolle Feedback, welches Sie bereits per Mail angekündigt hatten.
Wir haben uns natürlich auch hier an dieser Stelle sehr gefreut. Ein umfassender Einblick für zukünftige Gäste - nach aktuellem Stand - ist stets sehr wichtig und bringt beide Seiten voran!

Ihre Anregung zu unserem sehr langjährigen Gast habe ich gern in den Marketingbereich übergeben. Ich meine, dass uns dazu sicher etwas einfällt.

Ihnen alles alles Gute und auf ein Wiedersehen hier vor Ort.

Beste Grüße sendet Ricarda Lorenz

Kur im schönen Wiesenbad

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Super Therapeuten, heilsames Thermalwasser
Kontra:
Krankheitsbild:
Polio PPS
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Ich fahre regelmäßig nach Wiesenbad, diesmal war ich zur Poliokur dort.

Es gab zu Beginn und Ende sehr gründliche Arztuntersuchungen. Die Behandlungen waren so gut wie immer, die Therapeuten der Klinik sind einfach Klasse. Jeden Tag die Therme - das Wasser ist so wohltuend.

Die Mitarbeiter sind überwiegend sehr freundlich und aufmerksam.

Das Essen ist okay, die Auswahl reichlich.

Ziemlich viele Patienten haben sich nicht an die geltende Maskenpflicht, das fand ich nicht gut. Aber das ist wohl kein spezielles Problem der Klinik, sondern scheint in Ostsachsen verbreitet zu sein.

Die Geschäftsführung nimmt Anregungen und Kritik sehr ernst, es wird sofort und umfassend reagiert.

Vielen Dank an alle Mitarbeiter

1 Kommentar

RehaklinikMiriquidi am 17.08.2021

Liebe(r) scheviemann,

vielen Dank für Ihr Feedback, was in großen Teilen positiv für unsere Einrichtung ausfällt.
Es freut uns, dass Sie auch privat den Weg zu uns finden und unsere Angebote schätzen.

Das Tragen des Mund-Nasen-Schutzes ist immer und immer wieder ein aktuelles Thema. Wir sind sehr bemüht unser Team und auch die Gäste stetig an die Einhaltung der Schutzmaßnahmen zu erinnern. Nur gemeinsam können wir einen Beitrag zum Allgemeinwohl leisten!

Konstruktive Kritik ist uns sehr wichtig, denn wir brauchen das Feedback unserer Gäste um auch in Zukunft unsere Angebote an die Bedürfnisse unserer Gäste auszurichten!

Ihnen persönlich und gesundheitlich alles erdenklich Gute.

Viele Grüße sendet das Miriquidi Team

Rundum gut aufgehoben

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Behandlung
Kontra:
Krankheitsbild:
Hüft-OP
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Nach Hüft-OP (AMIS-Verfahren), erfolgte meine Heilbehandlung auf eigenen Wunsch in dieser Klinik.
Sie liegt im malerischen Zschopautal im Erzgebirge. Für mich war für die Wahl der Klinik die besondere Qualität und Anwendung des Heilwassers ausschlaggebend.
Von der Erstellung des Kurplans und Betreuung durch eine Fachärztin über Krankengymnastik, individuelle Pysiotherapie (hier besonders der ganzheitliche Ansatz -
ich leide an Skoliose) bis zur medizinischen Trainingstherapie fühlte ich mich in der Klinik sehr gut aufgehoben.
Besonders hervorheben möchte ich die Wassergymnastik im erwähnten Heilwasser, die den Verlauf meiner Heilung positiv beeinflusste.
Nach drei Wochen Aufenthalt in der Klinik war die Belastbarkeit meiner Hüfte so weit hergestellt, dass ich fast schmerzfrei war und zwei Wochen danach keine Hilfsmittel (Stöcke) mehr benötigte.

1 Kommentar

RehaklinikMiriquidi am 13.07.2021

Lieber Jürgen25,

ganz herzlichen Dank für Ihr tolles Feedback.

Es freut uns, dass unsere Thermalwasser ein wesentlicher Entscheidungspunkt gewesen ist. JA, hier haben wir wirklich ein Alleinstellungsmerkmal, was wir auch sehr offen und intensiv nach außen kommunizieren. Schön, wenn es auch so wahrgenommen wird.

Für Sie alles erdenklich Gute, voran natürlich beste Gesundheit.

Herzlichst
Ihr
Miriquidi Team

Sehr zu empfehlen

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Individuelle Programme für jeden
Kontra:
Nichts
Krankheitsbild:
Rücken, Bandscheibe
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war im Mai/Juni 2021 für 3 Wochen zur Reha in der Klinik Miriquidi und bin sehr zufrieden. Jeder Beschäftigte dort, egal ob Arzt, Therapeut, Servicepersonal, selbst die Gärtner sind freundlich und sehr bestrebt, den Aufenthalt erfolgreich zu gestalten. Ich habe mich individuell behandelt gefühlt, die Ärzte waren sehr genau, haben zugehört und die für mich richtigen therapeutischen Maßnahmen zusammengestellt. Die Therapeuten haben eine hohe Fachkompetenz und konnten mir helfen, z . B. durch Manuelle Therapie. Die Vorträge uns Seminare zu ganz körperlichen und psychischen Themen und deren Zusammenhänge waren sehr interessant. Viele Patienten sind schon zum wiederholten Male dort. Die Umgebung ist für naturliebende, Ruhe suchende Menschen ideal. Ich bin sehr erholt zurück gekommen und werde auf jeden Fall wieder hin fahren. Vielen Dank an alle Mitarbeiter des Miriquidi.

1 Kommentar

RehaklinikMiriquidi am 27.06.2021

Liebe ReSi112,

welche eine Freude - 6 von 6 Sternen und so viele lobende Worte.
Ganz herzlichen Dank für das tolle Feedback.

Vielleicht sehen wir uns ja zu einem Gesundheitsurlaub mit Ihren Lieben mal wieder?
Wir würden uns freuen.

Ihnen alles alles Gute, vor allem beste Gesundheit.

Ihr Miriquidi-Team

Super Einrichtung

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
gesamte Betreuung
Kontra:
Krankheitsbild:
Hüft-OP
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war nun das zweite Mal , binnen einem Jahr in der Reha-Klinik Wiesenbad , durch meine Hüft-OP`s .
Bin wie beim ersten Mal sehr zufrieden mit dieser Einrichtung .
Angefangen bei der Ärztlichen Betreuung , den Physio-Therapeuten dem Küchenpersonal bis hin zu den Reinigungs-u. Service-Mitarbeitern .
Es war wieder eine rundum super Betreuung in den Wochen die ich mich in der Reha-Klinik Wiesenbad aufhalten durfte .
Auch Kurpark und Landschaftsmäßig ist diese Einrichtung nur Empfehlenswert , würde sie auf jeden Fall wieder nutzen ,ev. auch mal privat in Familie .

1 Kommentar

RehaklinikMiriquidi am 11.06.2021

Lieber LutzP61,

vielen Dank - das beste Lob ist die Weiterempfehlung an die Lieben, Verwandten und Bekannten.
Wir freuen uns, dass es Ihnen bei uns gefallen hat und wir Sie von unseren Leistungen überzeugen durften.

Wir wünschen Ihnen alles erdenklich Gute, vor allem aber beste Gesundheit!

Beste Grüße sendet das Miriquidi-Team

Optimale Klinik für Postpolio

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Kompetenz
Kontra:
Krankheitsbild:
Postpoliosyndrom
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war wiederholt in dieser Rehaklinik zur Behandlung. Das Klima ist füe mich als Patient sehr gut, das trifft sowohl auf die Klinik als auch auf die Einwohner des Ortes zu. Die Behandlungen sind für mich optimal, was sowohl für die Physiotherapeuten als auch für die Behandlungsstätten zutrifft. Die Behandlungen wurden auch während des Aufenthaltes dem Erfolgsverlauf angepasst. Während des letzten Aufenthaltes waren - coronabedingt - keine Veranstaltungen möglich.
Die Zimmer sind geschmackvoll, einfach ausgestattet. Wenn Zusatzausstattungen notwendig sind, werden diese prompt besorgt.
Die Bedienung im Speisesaal ist freundlich und das Angebot ist reichhaltig, was vor allem auf das Salatangebot zutrifft.
Ich kann diese Rehaklinik nur weiterempfehlen.

1 Kommentar

RehaklinikMiriquidi am 11.06.2021

Liebe(r) JBSV2,

ganz herzlichen Dank für Ihr tolles Feedback.

Schön, dass auch Ihr Aufenthalt zur vollsten Zufriedenheit erfolgen konnte. Wir hoffen, dass wir bald auch wieder mehr Veranstaltungen anbieten dürfen aber die pandemiebedingte Lage scheint sich aktuell auch für unser Region zu entspannen.

Auf ein Wiedersehen - herzliche Grüße vom Miriquidi-Team

Tolle Reha Maßnahme

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungweniger zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
medizinische Wünsche werden,wenn möglich berücksichtigt
Kontra:
Keine Teeküche vorhanden
Krankheitsbild:
LWS
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Meine erste Reha und ich war, mit kleinen Einschränkungen,begeistert.Die Anzahl und Durchführung der Behandlungen war durchweg positiv.Die Therapeuten machen einen sehr guten Job und bei den meisten hatte ich das Gefühl, dass ihnen ihre Arbeit Spass macht und sie sich um das Wohl der Patienten bemühen.Das es, trotz Pandemie, möglich war die Therme und Sauna zu benutzen, empfand ich als ausgesprochenen Luxus, leider war die Zeit manchmal ein wenig knapp und der "Rausschmiss" nicht immer sehr freundlich.Insgesamt gibt es leider beim Nicht-medizinischen Personal Luft nach oben.Ob Verwaltung,Kurmittelschalter oder Speiseraum,manches mal fühlte ich mich als"Störfaktor-Patient".Zum Glück war dies eher die Ausnahme,es gibt auch hier,sehr nettes,freundliches und kompetentes Personal, bis hin zur Putzfrau,welche unter Zeitdruck,jeden Tag einen guten Job gemacht hat und immer ein freundliches Lächeln parat hatte!
Die Verpflegung fand ich alles in allem gut,das Mittagessen war schmackhaft,die chemischen Desserts könnten weg gelassen werden,dafür würde es ein bisschen Obst auch tun.
Das einzige,was ich wirklich nicht gut fand ist, dass es keine Möglichkeit gab,sich einen Tee irgendwo zu kochen bzw.das kein Trinkwasser zur ständigen Verfügung stand.
Insgesamt hat mir die Reha sehr gut getan und ich bedanke mich herzlich beim Team der Einrichtung,es war eine sehr schöne und erholsamen Zeit.Ich hoffe,ich kann sehr lange davon zehren und falls ich mal wieder eine Reha genehmigt bekommen sollte,würde ich mich wieder für Wiesenbad entscheiden!

1 Kommentar

RehaklinikMiriquidi am 31.05.2021

Liebe(r) Kerfisch,

ganz herzlichen Dank für Ihr Feedback, wenngleich wir Ihren Aufenthalt nicht zur vollsten Zufriedenheit gestalten konnten.
Ihre Anregungen nehmen wir sehr gern auf und werden versuchen Lösungen anzubieten. Beim Trinkwasser möchten wir anmerken, dass unser Thermalwasser tgl. frisch zur Verfügung steht und zu den regulären Öffnungszeiten in unbegrenzter Menge abgefüllt werden kann.

Wir freuen uns aber, dass Sie sich erneut für uns entscheiden würden!

Für Sie persönlich alles erdenklich Gute!

Beste Grüße sendet das Miriquidi-Team

Empfehlenswerte Klinik

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Therapien bzw. Therapeuten
Kontra:
Zimmerstandard und zu viele langatmige Vorträge
Krankheitsbild:
Arthrose
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Servus und Glück Auf aus Bayern
Ich war vom 19. April bis 10. Mai 2021 wegen diverser Beschwerden wie Arthrose im Knie und Hüftbeschwerden in Wiesenbad.
Die Therapien, v.a. Wassergymnastik, waren für mich einfach TOP. Zimmer mit älterem Standard, aber ok.
Verpflegung auch einwandfrei.
Personal allgemein super drauf und hilfsbereit.
Weniger gefallen haben mir die Vorträge im Seminarraum - könnte man etwas eingrenzen, auch zeitlich.
Klinik kann man guten Gewissens weiter empfehlen!

1 Kommentar

RehaklinikMiriquidi am 20.05.2021

Lieber SeppBayern,

ganz herzlichen Dank für Ihr tolles Feedback. Klasse, dass es Ihnen gefallen hat.
Über ein Wiedersehen würden wir uns sehr freuen und wünschen Ihnen alles erdenklich Gute!

Beste Grüße aus dem Herzen des Erzgebirges

Sehr gute Rehaklinik

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Skoliose
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war als Patientin mit einer hochgradigen Skoliose dort zu einer Rehamaßnahme im März/April 2021. Trotz Coronamaßnahmen sollte es ein angenehmer und unaufgeregter Aufenthalt werden. Die Maßnahmen wurden auf mein Krankheitsbild abgestimmt. Allerdings war manchmal die Reihenfolge nicht ganz nachvollziehbar. Sehr positiv empfand ich auch, dass zum Beispiel dem Wunsch nach Einzelterminen entsprochen werden konnte. Da es für mich die erste Reha war, konnte ich auch sehr viel Informationen mitnehmen, aus den Seminaren die stattfanden. Die Umkleidesituation im Thermalbad ist sehr eng und müsste mal umgebaut werden nach den heutigen Standarts. Das Serviceteam im Speisesaal hat alle gut umsorgt, war immer freundlich und hat sich sehr gut um das leibliche Wohl gekümmert. Ich möchte mich ganz herzlich beim Ärzteteam, Therapeutenteam und Serviceteam bedanken. Alle machen einen sehr guten Job. Die Klinik ist auf jeden Fall empfehlenswert.

1 Kommentar

RehaklinikMiriquidi am 05.05.2021

Liebe ClaudiaSt.,

ganz lieben Dank für die wohlwollenden Worte zu Ihrem Aufenthalt. Wir freuen uns sehr, dass Sie eine erfolgreiche Rehabilitation im Herzen des Erzgebirges verbringen durften.
Ihre Anmerkung zum Ablauf der Therapien nehmen wir gern auf.

Für Sie alles erdenklich Gute - vor allem jedoch weiterhin beste Gesundheit.

Ihr Miriquidi-Team

Überwältigende Hilfe

Unfallchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (-)
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
s.o.
Kontra:
-
Krankheitsbild:
neue Hüfte ,rechts
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich befand mich 3 Wochen im März zu einer Reha-Kur in Wiesenbad / Erzgebirge. Für diesen, zwar anstrengenden, doch wohltuenden Aufenthalt möchte ich mich ganz herzlich bedanken.

Ich bescheinige den Ärzten und Therapeuten hohe Fachkenntnis.
Nach einem exakten Therapielan wurden alle Termine eingehalten und in Ruhe durchgeführt.In Gesprächen erfuhr ich, dass kaum eine andere Reha-Klinik 4 - 6 Behandlunge pro Tag für die Patienten bereit hält, dabei ist natürlich auch Eigeninitative gefordert.
Auch die Entspannungstherapien untertützten den gesamten positiven Verlauf.
Mit liebenswerter Freundlichkeit und achtsamen Umgang mit den Patienten, war es eine Freude,dort zu sein.
Ein besonderes Lob galt den Küchenfrauen, die vorbildlich allen Patienten,vor allem mit Gehhilfen, beim Wünscheerfüllen des Büffetts halfen. Alle Gerichte,morgens die frischen dunklen Brötchen,abends die Salate oder Süppchen, waren geschmachvoll!

Jederzeit würde ich diese Einrichtung empfehelen oder selbst wieder nutzen

1 Kommentar

RehaklinikMiriquidi am 21.04.2021

Liebe Analie,

ach, was für ein tolles Feddback. Vielen Dank, dass Sie sich die Zeit genommen haben um eine Einschätzung für unsere Einrichtung zu teilen.
Wir wissen Ihre Zeit zu schätzen und freuen uns, dass es Ihnen gefallen hat.

Vielleicht sehen wir uns im Rahmen eines Gesundheitsaufenthaltes mal wieder?

Wir wünschen Ihnen alles erdenklich Gute!

Ihr Miriquidi Team

Ein perfekter Reha-Aufenthalt

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kompetenz und Freundlichkeit des Personals, Lage, Thermalbad
Kontra:
-
Krankheitsbild:
Hüftarthrose, Bandscheibenvorfall
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war im Februar/März 2021 für 3 Wochen zur Reha in der Reha-Einrichtung Miriquidi in Bad Wiesenbad.
Der Aufenthalt war rundum positiv. Eine kleinere Einrichtung mit dem gesamten Angebotsspektrum, das ich mir für meine Situation (Hüftarthrose, Bandscheibenvorfall im Lendenwirbelbereich, Knieüberlastung) wünschen könnte.
Trotz Pandemie konnten alle Anwendungen angeboten werden, auch das Thermalbad war geöffnet - allerdings nur für Patienten der Einrichtung.
Das gesamte medizinische Personal, mit dem ich Kontakt hatte, war sehr kompetent, auf dem neusten Stand, sehr freundlich und verständnisvoll. Beratung und Impulse waren hervorragend.
Das Personal der Küche/Speisesaal: ebenfalls sehr, sehr nett und kompetent. Es wurde ohne Probleme auf meine Ernährungsweise eingegangen, mit dem Küchenchef konnte ich vor Beginn jeder Woche gemeinsam den Speiseplan besprechen. Ich koche sehr gern und ich muss sagen, das Speisenangebot war für so eine Einrichtung einfach fantastisch. Vor allem das Salat- und Rohkostangebot war super.
Das Verwaltungspersonal war insgesamt auch sehr freundlich, sehr hilfsbereit und verständnisvoll. Nur eine Mitarbeiterin an der Rezeption war sehr unfreundlich, aber bei der Vielzahl an Mitarbeitern ist das wahrscheinlich der normale Durchschnitt ;)
Mein Zimmer war funktional aber sehr sauber. Auch das Reinigungspersonal: Immer freundlich, immer hilfsbereit.
Ich habe mir auch ein paar Massagen im Wellnessbereich gegönnt und auch hier hätte es nicht besser sein können. Schönes Ambiente, nette Mitarbeiterinnen.
Insgesamt hat mir die Reha sehr viel gebracht, denn das Gesamtambiente, die Freundlichkeit, die Kompetenz unterstützten meine Heilung sehr.
Die Umgebung ist herrlich, wer Natur mag, ist hier besonders gut aufgehoben. Die Einrichtung liegt gleich am Wald, der Kurpark ist sehr schön, es gibt viele herrliche Wandermöglichkeiten.
Mein Mann und ich werden sicher einmal auch privat in die Rehaklinik Miriquidi zum Kur-Urlaub gehen, so schön war es!

1 Kommentar

RehaklinikMiriquidi am 06.04.2021

Liebe(r) CBL,

ganz herzlichen Dank für Ihre lobenden Worte und die Zeit, die Sie sich für das Feddback genommen haben. Das wissen wir sehr zu schätzen!
Wir freuen uns, dass wir Sie für uns begeistern durften und Sie eine Wiederholung z.B. als Privatgast in Erwägung ziehen. Wenn wir Sie beraten dürfen, melden Sie sich bitte gern!

Ihnen alles erdenklich Gute, vor allem beste Gesundheit.
Ihr Miriquidi-Team

Gesundheitsaufenthalt

Neurologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Freundlichkeit, Sehr gute medizinische Betreuung, Thermalbad.
Kontra:
Wlan in den Zimmern muß extra bezahlt werden
Krankheitsbild:
Postpolio
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Aufgrund einer Postpolioerkrankung meiner Frau haben wir uns für diese Klinik entschieden.Ich habe das zum Anlass genommen und dort eine ambulante Kur gemacht. Die Klinik verfügt über gute Ärzte und hervorragende Therapeuten. Das gesamte Team der Klinik ist sehr motiviert und wir haben uns gut aufgehoben gefühlt. Unsere Erwartungen wurden in allen Bereichen erfüllt und wir werden auch für die nächste Reha diese Klinik wählen.An dieser Stelle möchten wir auch das abwechselungsreiche Essen und die freundliche Bedienung erwähnen. Das komplette Mriquidi Team vom Reinigungsteam bis zu den Therapeuten ist freundlich und kompetent. Besonders zu erwähnen ist noch das Thermalbad. Wir kommen gerne wieder.

1 Kommentar

RehaklinikMiriquidi am 17.03.2021

Liebe Gabi,

wir freuen uns - auch von Ihnen die maximal möglichen Sterne. Was für ein tolles Feedback für unser Team und am meisten freut uns, dass Sie wieder kommen wollen.

Wir freuen uns schon heute auf Ihren nächsten Besuch.

Bleiben Sie gesund und bis bald!
Ihr Miriquidi-Team

Kur in Wiesenbad- jederzeit wieder

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (fachlich und menschlich ist das Personal super)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden (trotz Corona)
Pro:
Personal und ausgezeichnete Küche
Kontra:
laute Türen
Krankheitsbild:
Schulteroperation
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Die Klinik macht einen freundlichen und vertrauenserweckenden Eindruck. Freundliches Personal in allen Bereichen macht den Aufenthalt sehr angenehm. Medizinisch sehr gut geschultes Personal erleichtert die Behandlungen enorm und garantiert fast einen positiven Erfolg der Reha.

1 Kommentar

RehaklinikMiriquidi am 17.03.2021

Liebe(r) muhmekegler,

toll, auch von Ihnen volle Sterne in den Kategorien. Wir freuen uns, dass wir in dieser herausfordernden Zeit ein so tolles Ergebnis erzielen konnten.
Danke für das positive Feedback.

Besuchen Sie uns gern wieder - das Erzgebirge hat "ohne Corona" so viele tolle Angebote.

Alles Gute wünscht das Miriquidi-Team

Sehr zu empfehlen!

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Zervikobrachialsyndrom, Funktionsstörungen LWS und BWS
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war im Januar/Februar 2021 zur Reha in der Miriquidi-Klinik, also in tiefsten Corona-Zeiten. Alle Mitarbeiter waren sehr motoviert und motivierend, sehr kompetent und freundlich. Die Therapien von der Dehngruppe bis hin zur Wassergymnastik fanden alle statt, ebenso die Seminare zu unterschiedlichen Themen wie Psychologische Ursachen für Rückenprobleme, Schmerz, Berufliches Stressmanagement etc.
Therme und Sauna konnten genutzt werden.
Die Einrichtung war sehr sauber und ansprechend, die Außenanlagen gepflegt, und die laufenden Bauarbeiten am Kurhaus brachten keine Behinderungen für die Patienten.
Trotz Corona war man um kulturelle Highlights bemüht (Konzerte im Freien, Lachyoga).
Meine Schmerzen wurden durch die Behandlungen deutlich gelindert, verschwanden tw. ganz und mein Horizont wurde erweitert.
Ein herzlicher Dank an das gesamte Team! Ich werde gern privat wiederkommen!

pingei24

1 Kommentar

RehaklinikMiriquidi am 09.03.2021

Liebe(r) pingei24,

wow - volle Punkte bei allen Sternen.
Wir freuen uns riesig!
Derartige Rückmeldungen sind ein hohes Maß an Motivation für unser Team.
Alles alles Gute für Sie - vielleicht sehen wir uns im Rahmen eines Gesundheitsaufenthaltes wieder.

Es grüßt recht herzlich Ihr Miriquidi-Team

Super Klinik mit Kompetenz, Herz und Rundum-Sorglos-Paket

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (kompetent + sehr freundlich)
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (kompetent + sehr freundlich)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden (teilw. ungenügende Infos an Patienten)
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Therme, Freundlichkeit, Lage, Umfeld
Kontra:
Kommunikation
Krankheitsbild:
Bandscheibenprotrusion
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ein paar Wochen nach einem Krankenhausaufenthalt (ohne OP) fand im Januar 2021 meine Reha in der Klinik Miriquidi statt. Ich hatte sie selbst bei meiner Rentenversicherung beantragt. Aufgrund meiner Fehlhaltung kam ich mit einer S-förmigen Wirbelsäule an, lief an UA-Stützen, trug eine Orthese im Lendenbereich und nahm Schmerzmittel. All dies wurde ich während des Betreuung in der Klinik dank intensiver Therapie und professioneller Behandlung los.
Hervorzuheben sind die Kompetenzen von Chefarzt und meines betreuenden Arztes sowie aller mich betreuenden Therapeuten. Zu letzteren hatte ich durch die Bank weg immer sehr netten Kontakt. Neben den Erläuterungen bei den Therapien wurden in verschiedenen Seminaren mögliche Ursachen sowie Informationen betreffs der eigenen Erkrankung und das entsprechende (Rücken-gerechte) Verhalten vermittelt. Auch die Bademeister*innen möchte ich nicht unerwähnt lassen - stets nett, und auch hier gab es kompetente Hinweise für meine Genesung. Die verschiedenen Becken der Therme sind super und waren für mich immer Entspannung pur.
Kleine gesundheitliche Probleme am Wochenende wurden umgehend und sehr freundlich durch die Bereitschaftsärztin untersucht und mir ausführlich erklärt.
Weniger erfreulich fand ich an einigen Stellen die fehlende Kommunikation - so wurden bestimmte Informationen bei den Patienten vorausgesetzt, die zuvor jedoch nicht vermittelt wurden.
Alles in allem war die Unterbringung sehr zufriedenstellend. Man hatte alles, was man so braucht in guter Qualität. Die WLAN-Kapazität stieß ab und zu an ihre Grenzen, doch es gibt wichtigeres.
Für Corona-bedingte Einschränkungen gab es an einigen Stellen gute Lösungen.
Ein großes Lob geht auch von dieser Stelle nochmals an die Küche und das Service-Personal im Speiseraum.
Ich habe die Klinik bereits weiterempfohlen und werde das auch weiterhin tun ;)

1 Kommentar

RehaklinikMiriquidi am 09.03.2021

Lieber Horst_S,

ganz herzlichen Dank für das tolle Feedback.
Wir freuen uns, dass Sie sich gut aufgehoben gefühlt haben.
Die Kommunikation geben Sie als Kritikpunkt an - was dürfen wir denn aus Ihrer Sicht besser gestalten?
Ihre Anregungen bringen Sie bitte gern an [email protected]

Es grüßt recht herzlich Ihr Miriquidi-Team

Rehabilitation

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Sehr gute mediziische Betreuung
Kontra:
keine negativen Erfahrungen gemacht
Krankheitsbild:
Skoliose / Wirbelsäule
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war rundum sehr zufrieden. Sehr nettes Personal, sehr gute medizinische Betreuung. Auch in Corona-Zeiten sehr gute Betreuung.

1 Kommentar

RehaklinikMiriquidi am 23.02.2021

Liebe(r) Ra21,

ganz herzlichen Dank für das tolle Lob. Schön, wenn Sie sich wohl gefühlt haben.
Vielleicht besuchen Sie uns erneut im Rahmen eines Gesundheitsaufenthaltes oder Wellnessurlaubs - wir freuen uns auf Sie und wünschen Ihnen alles alles Gute.

Ihr Miriquidi-Team

Top Rehaklinik

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Thermalwasser
Kontra:
Krankheitsbild:
Z.n. Beckenumstellungsosteotomie bis.
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Sehr angenehmer Aufenthalt in gepflegter, hygienischer Einrichtung. Nettes, hilfsbereites Personal, gut organisierte Abläufe, abwechslungsreiches Essensangebot und das absolute Highlight ist die Therme mit bis zu 35°C warmen Thermalwasser, was schmerzlindernd und entspannend wirkt. Das Thermalwasser wird auch täglich frisch zum Trinken angeboten.
Sowohl als Rehapatient, als auch als Privataufenthalt sehr zu empfehlen, da das Preis-Leistungs- Verhältnis sehr gut ist. In den Zeiten vor Corona gab es auch ein umfangreiches Freizeitangebot, was momentan leider nicht möglich ist, aber alle Mitarbeiter sind sehr bemüht, den Aufenthalt trotz Coronabeschränkungen für die Patienten so angenehm wie möglich zu gestalten.
Ich komme sehr gern wieder ! Vielen Dank und bleiben Sie gesund!

1 Kommentar

RehaklinikMiriquidi am 23.02.2021

Liebe(r) hd1964,

ganz herzlichen Dank für das tolle Feedback.
Wir freuen uns wenn wir nach Bewältigung der Pandemie auc wieder das vollumfängliche Kultur- und Veranstaltungsprogramm bieten dürfen. Das Erzgebirge lädt einfach zu vielfältigen Aktivitäten ein.

Alles Gute für Sie und vielleicht bis bald.
Ihr Miriquidi-Team

Dank an Klinik

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
freundlich
Kontra:
Krankheitsbild:
Wirbelkörperersatz
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Nachdem ich 2019 eine 3 wöchige Rehakur bei ihnen gemacht habe ,voriges Jahr ein Verwöhnwochenende erlebt habe und heute ihre Jerusalema Challenge gesehen habe ,muß ich sagen ,großes Lob an Ärzte ,Schwestern und alle anderen Mitarbeiter.Ich werde wieder kommen.Danke

1 Kommentar

RehaklinikMiriquidi am 05.02.2021

Liebe(r) Dani R.,

ganz lieben Dank für Ihre Rückmeldung und ebenso freuen wir uns über den Verweis auf die "Jerusalema Challenge" by Thermalbad Wiesenbad. Es war ein Riesenspaß für das Team!

Bleiben Sie gesund und zuversichtlich - wir freuen uns auf ein Wiedersehen im Rahmen eines Gesundheitsurlaubs.

Ihr Miriquidi-Team

Reha-Aufenthalt

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Behandlungsmöglichkeiten, Unterkunft, Verpflegung, Betreuung
Kontra:
Coronabedingte Veranstaltungsausfälle
Krankheitsbild:
TEP Totalendoprotese Hüftgelenk
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich hatte einen Aufenthalt in der Reha-Klinik Miriquidi, in Wiesenbad im Dezember 2020.
Mir wurde zuvor ein künstliches Hüftgelenk eingesetzt.
Alle Anwendungsbereiche, Ärzte, med. Personal, sowie das Küchenpersonal sind sehr freundlich und zuvorkommend.
Ich fühlte mich sehr wohl. Zimmerausstattung mit Fernseher und Kühlschrank sind positiv zu beurteilen.
Besonders schön ist natürlich das Thermalbad mit Außenanlage, Solarium, Sauna, was ich regelmäßig nutzte, einfach zum Sport treiben, relaxen und wohlfühlen. Ich hatte auch Rücken-u. Muskelprobleme, sicher durch die lange Fehlbelastung und langes an Gehhilfen gehen. Die Wassermassagen durch die Wasserstrahlung-Massagen taten mir sehr gut.
Auch der Kraftsportraum mit sehr gute Übungsmöglichkeiten.
Besonderes Lob bekommt von mir das Speiseangebot, einfach super und sehr abwechslungsreich!!!
Schade war, da kann aber keiner dafür, das Wetter und die Corona-Einschränkungen.
Ich war bereits 2016 Ihr Patient, das war im Sommer, da stimmte eben alles. (Kräutergarten, Parkour, Wandern, Restaurant Sophie, Wasserfall in der Anlage, viele Ausflüge: Fichtel Berg, Tschechei, Kutschfahrt, Tanzveranstaltungen...)
Nichts geht besser als MIRIQUIDI--von mir für alles volle Punktzahl.
Ich komme gern wieder.
Viele Grüße an das gesamte Team
Bernd Richter

1 Kommentar

RehaklinikMiriquidi am 05.02.2021

Lieber B.R.2020,

ganz herzlichen Dank für Ihre tolle Rückmeldung.
Ganz sicher sind Winter und Sommer zwei Welten bei uns hier im Erzgebirge.
Auch wir freuen uns wieder auf den Frühling und den Sommer!

Bleiben Sie gesund - wir freuen uns auf ein Wiedersehen.

Beste Grüße

Ihr
Miriquidi-Team

Miriquidi ist meine Rehaklinik

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (In diese Rehaklinik werde ich immer wieder fahren, aus Überzeugung.)
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Fachliche Kompetenz und Freundlichkeit sind top !)
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Gut ausgebildete Therapeuten !)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Zustand nach Polioerkrankung im Kindesalter
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Seit 2010 bin ich immer wieder (5x) als Rehapatientin in der Miridquidi Klinik gewesen.
Mein letzter Aufenthalt war im September 2020 zu Corona Bedingungen und ich hatte trotzdem einen wunderbaren Aufenthalt, wie immer halt. Hier stimmen die Behandlungen / Anwendungen, die von qualifizierten Therapeuten durchgeführt werden.

Das Personal ist geduldig, freundlich und sehr hilfsbereit.

Das Essen ist abwechslungsreich, schmackhaft und das Salatbuffet bietet mir täglich die Möglichkeit eine knackige Vorspeise zu genießen.

Die Atmosphäre im Haus ist angenehm, ruhig, freundlich uns sauber.

Die Zimmer sind gemütlich ausgestattet. Nach einem abwechslungsreichen Therapietag und dem allabendlichen Thermenbesuch kann man sich zurückziehen und einen entspannten Abend mit Fernsehen oder lesen verbringen.

Freizeitgestaltung : Spaziergänge im Kurpark, Bummeln in den gemütlichen Geschäften der Kurparkhalle (hier findet man jede Menge feine Mitbringsel und Geschenke für sich selbst.

Die Umgebung erkunden : Schloß Augustusburg, mit der Erzgebirgsbahn nach Chemnitz fahren, durch das wunderschöne Zschopautal.
Mit der Dampfeisenbahn eine Reise nach Oberwiesenthal, zum Fichtelberg.
Im Erzgebirge gibt's viel zu bestaunen.

1 Kommentar

RehaklinikMiriquidi am 15.01.2021

Liebe Rehabilitanden*Innen,

an dieser Stelle wollen wir es nicht vergessen Ihnen ein gesundes und glückliches Jahr 2021 zu wünschen!
Wir freuen uns über 2 überaus positive Bewertungen zu Jahresbeginn mit 6 von 6 Sternen.

Die 3. Bewertung stimmt uns auch positiv, wenngleich die Nichtverfügbarkeit des Thermalwasserausschankes auch für uns nicht optimal war. Für das Thermalbad stand selbstverständlich zu jeder Zeit das frische Quellwasser zur Verfügung, leider jedoch aufgrund technischer Probleme nicht am regulären Ausschank. Nunmehr ist aber alles wieder bestens und funktioniert reibungslos.

Wir freuen uns auf Sie alle und wünschen ein schönes Winterwochenende!

Viele Grüße
Ihr Miriquidi-Team

Top geeignet für Bechterew

Rheuma
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Anwendungen
Kontra:
Krankheitsbild:
Morbus Bechterew
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war im September bereits das zweite Mal in dieser wunderschönen Klinik in schöner landschaftlicher Umgebung für 4 Wochen.
Die Mitarbeiter sind in der Summe sehr nett und kompetent und wenn man mitmacht ist der Erfolg sicher.
Für Bechterew top geeignet.
Essen perfekt und trotz Corona echt ein voller dynamischer Tagesablauf.
Sehr zu empfehlen.

freundliche Klinik

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Mediz. Behandlung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Freundlichkeit, Sauberkeit,das Krankenhausessen
Kontra:
Leider war die Thermalquelle 14 Tage defekt
Krankheitsbild:
Knie-Arthrose
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Sehr schön gelegene Klinik mit dem Charme der Erzgebirger.Professionelle Therapeuten,freundliches Personal und recht gutes Essen,serviert von sehr hilfsbereiten Kollegen.

REHA im Erzgebirge gelingt optimal in Thermalbad Wiesenbad

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Qualität der Therapiemaßnahmen, Sach- und Fachkenntnisse
Kontra:
Die REHA wurde von den Einschränkungen der Corona beeinträchtigt
Krankheitsbild:
Implantation Knie-TEP rechts
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Die Zeit der Pandemie macht Allen zu schaffen.
Die OP ließ sich nicht verschieben und musste in dieser schwierigen Zeit bewältigt werden.
So ging es auch mir.
Nach der OP musste die REHA-Klinik bestimmt werden, doch hatte ich keine Empfehlungen. Mein Schwerpunkt lag auf regionaler Nähe. Unter diesem Gesichtspunkt wählte ich Thermalbad Wiesenbad aus und hoffte auf einen entspannten Therapieverlauf.
Ich wurde in meinen Erwartungen bestätigt und kann gerne diese REHA-Klinik weiter empfehlen. Die fachlich, qualifizierte Anleitung und Beratung durch die behandelnden Mitarbeiter, der freundliche Umgang des Personals im Haus und nicht unwesentlich - die gute Verpflegung sind die wesentlichen Aspekte für meine Empfehlung.
Dazu kommt, dass die hygenischen Ansprüche unter CORONA-Bedingungen ernst genommen und konsequent durchgesetzt wurden.
Auch wenn ich keine erneute REHA-Zeit wünsche, wenn sie aber notwendig wäre, dann würde ich erneut die Rehabilitationsklinik Miriquidi wählen.

1 Kommentar

RehaklinikMiriquidi am 17.12.2020

Liebe(r) EckiA,

am 10.12.2020 gleich 2 tolle Bewertungen - ach wie tut das gut in dieser Zeit.
Die Herausforderungen sind groß aber wir sind froh über jede Rehabilitation, welche wir erfolgreich in der Einrichtung begleiten und absolvieren dürfen.
Ganz herzlichen Dank für das tolle Feedback.

Gern hätten wir Ihnen natürlich mehr von unserem schönen Erzgebirge geboten aber hierzu sind wir doch derzeit sehr eingeschränkt.
Vielleicht sieht man sich wieder - im Rahmen eines Gesundheitsurlaubs?

Ihnen alles erdenklich Gute und an dieser Stelle einen besinnlichen 4. Advent.

Viele Grüße sendet das Miriquidi-Team

Tolle Reha Einrichtung

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Sehr freundlich
Kontra:
Krankheitsbild:
Lendenwirbelsäule
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Das gesamte Team der Rehaklinik gibt sich sehr große Mühe, die Mitarbeiter sind motiviert und haben immer ein offenes Ohr. Ich habe mich menschlich sehr gut aufgehoben gefühlt. Die Behandlungen waren super und mein Gesundheitszustand hat sich verbessert. Die Klinik arbeitet ganzheitlich, was für mich besonders relevant war. Ich könnte jedem diese Einrichtung ans Herz legen. Trotz der Corona-Einschränkungen war der Behandlungsplan täglich gut gefüllt und alle haben sich viel Mühe gegeben für Normalität zu sorgen.

Hervorragende RehaKlinik

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Klinikpersonal sehr kompetent und hilfsbereit
Kontra:
/
Krankheitsbild:
Postpoliosyndrom / Rheuma
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Im Oktober 2020 waren meine Frau und ich in der Rehaklinik Miriquidi in Wiesenbad/Erzgebirge.
Nach 4 Wochen Aufenthalt verließen wir die Klinik mit gesundheitlichen Verbesserungen und einem durch und durch sehr positiven Eindruck.

Meine Frau ist an Polio erkrankt und ihre Reha wurde von drei Wochen auf vier Wochen verlängert. Ich konnte problemlos mit rheumatischen Krankheitsbild eine Woche mit Unterkunft,Verpflegung und täglichen freien Eintritt in die Therme dazu buchen . Bereits am Anreisetag wurde man durch nette Pfleger in Empfang genommen und die Hilfsmittel wie Duschrollstuhl im Zimmer bereit gestellt.
Die Eingangsuntersuchung war sehr gründlich und es folgte ein sehr gut durchdachtes Behandlungskonzept. Wir sprechen den Ärzten, Physiotherapeuten, Bademeistern, Mitarbeiter am Kurmittelschalter, Rezeption, Küchenpersonal, Gärtner und auch den Reinigungskräften unseren Herzlichen Dank aus. Ihre Freundlichkeit und Kompetenz kann man nur hervorheben .
Bei uns hat die Klinik ein Gefühl des Wohlseins erzeugt und zu guten gesundheitlichen Verbesserungen dank der hervorragenden Arbeit von Ärzten und Therapeuten geführt.
Das Thermalbad mit Aussenbecken und 2 Innenbecken ist sehr gut von bewegungseingeschränkten Personen zu nutzen und damit in unseren Augen ein Highlight.
Auch hervorzuheben ist der Kurpark mit den vielfältigen Sport- und Erholungsmöglichkeiten sowie der einzigartigen Klanginsel mit stetig wechselndem Programm.
Die Kurparkhalle mit Galerie, kleinen Geschäften und Café laden zum verweilen ein.
Die Mahlzeiten waren allesamt schmackhaft und boten für jeden Geschmack das Richtige.

Wir können diese Klinik nur empfehlen !!!!
Ein erneuter Aufenthalt von uns ist bereits in Planung

1 Kommentar

RehaklinikMiriquidi am 03.12.2020

Liebe(r) Rühli 2,

vielen lieben Dank für diese tolle und ausführliche Rückmeldung. 6 von 6 Sternen machen uns erneut stolz und gerade jetzt in dieser herausfordernden Zeit ist dies doch ein tolles Lob!

Wir wünschen Ihnen persönlich und gesundheitlich alles erdenklich Gute. Genießen Sie die Advents- und Weihnachtszeit mit Ihren Lieben.

(H)Erzgebirgische Grüße sendet das Miriquidi-Team

Fühlte mich gut aufgehoben

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Mediz. Behandlung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
PPS
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Tolle Gegend gutes Thermalbad und freundliches Personal.

1 Kommentar

RehaklinikMiriquidi am 03.12.2020

Lieber lauter,

ganz herzlichen Dank auch für Ihre Bewertung.
Wenn Sie Anmerkungen oder Verbesserung haben, können Sie diese auch gern an [email protected] übermitteln.

Auch für Sie alles alles Gute - bleiben Sie gesund!

Beste Grüße sendet Ihr Miriquidi-Team

Sehr zu empfehlen

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Ärzte, Psychologen, Physiotherapeuten, Personal
Kontra:
Krankheitsbild:
Skoliose
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war vom 21. Oktober bis zum 11. November zur Rehabilitierung in der Klinik und bin begeistert und berührt von der freundlichen Atmosphäre dort.
Die Anwendungen waren toll und die behandelnden Ärzte und Psychologen professionell und dem Patienten sehr zugewandt.
Das Küchenpersonal war freundlich und immer bemüht für jeden Geschmack etwas bereitzuhalten.
Ich kann diese Klinik nur empfehlen !!!!

1 Kommentar

RehaklinikMiriquidi am 20.11.2020

Liebe Rehabilitanden!

Seit unserer letzten Kommentierung ist nun doch schon etwas Zeit vergangen und wir freuen uns über 3 weitere, überaus positive Feedbacks!
Gerade in dieser durch Corona intensiv geprägten Zeit möchten wir uns dafür außerordentlich bedanken. Diese Wertschätzung macht Mut und Zuversicht für die anstehenden Monate!

Wir wünschen Ihne gesundheitlich und persönlich alles erdenklich Gute und freuen uns auf ein Wiedersehen - gern im Rahmen eines Gesundheitsurlaubs im schöne Erzgebirge!

Es grüßt recht herzlich das Miriquidi-Team

Weitere Bewertungen anzeigen...