Klinik Nahetal

Talkback
Image

Burgweg 14
55543 Bad Kreuznach
Rheinland-Pfalz

167 von 174 Nutzern würden diese Klinik empfehlen
Gesamtzufriedenheit
beste Erfahrung
Qualität der Beratung
beste Beratung
Medizinische Behandlung
beste Behandlung
Verwaltung und Abläufe
beste Organisation
Ausstattung und Gestaltung
gute Ausstattung
Eigene Bewertung abgeben

176 Bewertungen

Sortierung
Filter

Tolles Team

Hämatologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Alles ist perfekt
Kontra:
Krankheitsbild:
CLL
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich kann diese Klinik wärmstens empfehlen, meine drei Wochen sind leider vorbei, es ist schon meine zweite Reha hier in dem Haus. Gerade als Hämatologie Patient gibt es keine bessere Ärztin als Frau Dr. Mansmann. So eine Ärztin wünschte ich mir auch zu Hause. Die Klinik ist einfach traumhaft, es stimmt alles und was nicht passt wird passend gemacht. In vier Jahren bin ich wieder hier.

Sehr empfehlenswerte Klinik bei Brustkrebserkrankung

Onkologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 22   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Gute Betreuung und Angebote, schöne Therapieräume, großes Schwimmbad, hervorragendes Essen!
Kontra:
Für mobilitätseingeschränkte Personen etwas abgelegen
Krankheitsbild:
Brustkrebs
Erfahrungsbericht:

Ich war im Mai 3 Wochen zur Anschlussheilbehandlung in der Klinik Nahetal. Der Aufenthalt war für mich sehr erholsam und hilfreich, weil die Rahmenbedingungen sehr gut waren. Schönes Zimmer mit tollem Ausblick aufs Salinental, gute Angebote und Betreuung. Bei Fragen oder Unsicherheiten waren immer fachliche Ansprechpartner da. Die Therapieräumlichkeiten sind neu und sehr ansprechend. Das neue Schwimmbad ist super und konnte außerhalb der Therapiezeiten genutzt werden. Hervorragend war vor allem auch das Essen, sowohl geschmacklich als auch optisch!!! und der außerordentlich freundliche Service im Speisesaal.
Das gesamte Personal in der Klinik war ausgesprochen freundlich und hilfsbereit. Ich kann die Klinik nur empfehlen.

Sehr angenehme Klinik mit super Essen und freundlichem Personal!

Onkologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Therapieangebot, Personal, Essen (!)
Kontra:
Krankheitsbild:
AHB (Non-Hodgkin-Lymphom)
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war im März drei Wochen zur AHB in der Nahetal-Klinik. Mir war sie zuvor schon empfohlen worden, aber ich kannte die Gegend ohnehin von meinem Studium in Mainz und wusste daher, dass es zumindest hinsichtlich der Umgebung schön werden würde.
Wie schon andere vor mir angemerkt haben, ist das Personal (von der Ärztin bis zur Reinigungskraft) sehr freundlich, man fühlt sich direkt willkommen – mehrfach haben meine MitpatientInnen und ich festgestellt, dass das Haus quasi Hotelcharakter hat. Dazu gehört auch das Essen, das ich stets genossen habe, vor allem aufgrund der großen Vielfalt. Ein großes Plus hier: Es gibt angepasste Mahlzeiten für jede Unverträglichkeit, und jedes Lebensmittel ist daher auch speziell gekennzeichnet.
Die Auswahl an Therapiemöglichkeiten war fast erdrückend, ich habe aber einen für mich optimalen Therapieplan zusammengestellt bekommen.
Wer schon fit genug ist, um zu wandern bzw. spazierenzugehen, findet in der direkten Umgebung zahlreiche Wanderwege im Wald und in den Bergen des Nahetals. Auch Bad Kreuznach selbst ist mehr als einen Besuch wert.
Ich bin 30 und männlich, womit ich gegenüber den meist älteren und überwiegend weiblichen Patientinnen fast schon eine Ausnahme war. Trotzdem habe ich mich sehr wohl gefühlt, da die Atmosphäre in der Klinik insgesamt so angenehm ist und ich auch mit jedem gut klargekommen bin.
Alles in allem ein rundum angenehmer Aufenthalt! Ich will natürlich nicht wiederkommen müssen, aber wenn erneut eine Reha anstünde, würde ich mich ganz sicher wieder für die Nahetal-Klinik entscheiden.

Top-Klinik mit Sporthotelcharakter

Onkologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 22   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Rundumversorgung
Kontra:
Nichts
Krankheitsbild:
Brustkrebs
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Gekommen mit einem Rolltator, nach 4 Wochen ohne aus der Klinik gegangen. Das gesamte Team der Klinik in Bad Kreuznach, angefangen von den Ärzten, Therapeuten, Rezeption, Küche, Service, Zimmerservice haben fantastisches geleistet und zu meinen Fortschritten beigetragen. Jeder auf seine Weise. Die Anwendungen waren speziell auf meine Bedürfnisse zugeschnitten und die Atmosphäre des Hauses und auch die netten Mitpatienten tragen zur Gesundung bei. Ohne die Diagnose Krebs hätte man sich wie in einem Sporthotel fühlen können.

Gerne wieder! :)

Onkologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Hodgkin Lymphom
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Mein Klinik Aufenthalt war sehr gut in dieser Einrichtung. Das Personal ist sehr freundlich, die Zimmer modern Eingerichtet und die Aussicht einmalig.

Das Essen ist vielseitig und ausgewogen es ist für jeden etwas dabei.

Außer den Therapiezeiten gab es einige Freizeitaktivitäten die man wahrnehmen konnte.

Obwohl ich sehr Jung(22Jahre) im vergleich zu den anderen im Haus war und mir das zunächst nicht empfohlen wurde fande ich den Aufenthalt sehr gut und würde immer wieder kommen.

Rehamaßnahme

Onkologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Coronatest: Es wäre wünschenswert gewesen, das Testerergebnis bzw. die Durchführung von den Schwestern überprüft wird
Krankheitsbild:
Rektumamputation mit dauerhaftem künstlichem Darmausgang
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Sehr nette, freundliche und hilfbereiteMitarbeiter. Alle sehr engagiert. Hier ist besonders die Stomafee zu nennen, die sich mit sehr viel Geduld und Zeitaufwand um eine neue Versorgung gekümmert hat. Ebenso ist der Sozialdienst und die Pyschologin zu nennen. Bei z. B. der Krankengymnastik und den anderen Anwendungen bekommt man Handouts, um zu Hause weiter machen zu können. Wenn etwas in Papierform nicht sofort vorliegt, erhält man es im Briefkasten.

Sehr empfehlenswerte Klinik

Onkologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Erstgespräch mit der Ärztin etwa 1 Stunde)
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungzufrieden (bei mir nicht notwendig, zwischenvisite "max 5 Min.")
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden (Zimmer werden aktuell nach und nach renoviert)
Pro:
Essen, Service, Therapeuten
Kontra:
nichts um Abzunehmen
Krankheitsbild:
AHB für Onkologie
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

plus - super nette Mitarbeiter, tolles Essen (weniger für diejenigen die abnehmen wollen), durch den neuen Anbau etliche Schritte täglich (notwendig) zu den Anwendungen.
minus - wenn, dann nur die Lage für Fusskranke. Klinik liegt oberhalb vom Ort. Hausbus fährt Nachmittags in den Ort.
Die 3 Wochen in der AHB gingen ganz schnell rum. Sehr empfehlenswerte Klinik

Bei Bedarf gerne wieder

Gastrologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Es hat mir viel gebracht hier gewesen zu sein.
Kontra:
Kein Ausschlafen am Wochenende.
Krankheitsbild:
Darmkrebs
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Modernisierte Klinik mit tollem Schwimmbad, einladender Cafeteria, schönen Umgebung und großartiger Dachterrasse. Man hat hier richtiges Hotel Feeling. Sehr gute Therapieangebote, zumindest im Fitnessbereich. Freizeitangebote, unter anderem zahlreiche Wanderungsmöglichkeiten, vorhanden. Sehr nettes Personal in jedem Bereich. Alles sauber und gepflegt.

Außerordentlich gut

Onkologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Chapeau vor den Leuten, die bei den vielen Mitarbeiterausfällen die Pläne immer hinkriegten.)
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden (Es fehlte ein kleiner Tisch im Zimmer)
Pro:
Therapeuten, Ärzte, Verwaltung, Essen
Kontra:
Krankheitsbild:
Ovarialkarzinom
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Ich kann mich den positiven Beurteilungen der vorangegangenen Bewertungen nur anschließen! Es war einfach alles gut und auf höchstem Niveau in jeder Beziehung. Ich hoffe, dass auf Dauer die außergewöhnliche Qualität des Essens, das für mich eine große Rolle spielte, da ich auf Grund meiner OP Verdauungsprobleme habe, gehalten wird, zusammen mit dem für eine Rehaklinik wirklich außerordentlichen Ambiente im Speisesaal.
Besonders hervorzuheben sind auch die Vorträge, die wirklich etwas bringen, nicht nur zum Abhaken sind.
Kritisieren möchte ich das Walking, das angeboten wird in betreuter Gruppe, und nur in möglichst schnellem Gehen besteht. Nordic Walking, das den gesamten Körper ertüchtigt, wäre viel wirksamer, schade!

Unbeschreiblich fit nach 3 Wochen in der Klinik Nahetal

Onkologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kunstraum, QiGong und die Beratung der Onkologin Fr Dr Mansmann
Kontra:
Nichts!
Krankheitsbild:
Colon Tumor
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Es war alles top: Vom Zimmermädchen bis zu den Ärzten. Jeder war freundlich und kompetent.
Das Programm und die Therapien waren sehr vielseitig und der Kontakt zu Mit-Patienten fantastisch.
Sehr zu loben ist das gute Essen. Es ähnelt mehr einem Restaurant als einer Klinik.
Vielen Dank, dass mich alle in diesen 3 Wochen so fit gemacht haben. Unbeschreiblich!

Rund um Gut

Onkologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Mamma Carcinom
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Sehr empfehlenswerte Klinik für AHB als auch Reha. Gute Ausstattung mit sehr gutem Essen und sehr vielen Möglichkeiten zur Therapie. Umfangreiches Angebot von Vorträgen. Sehr nettes und hilfsbereites Personal in allen Bereichen mit einem offenen Ohr für alle Probleme.Ich durfte zur AHB dort für 3 Wochen sein und bin mit neugewonnener Kraft und Mut nach Hause entlassen worden.

Meine erste Reha

Onkologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Die Freundlichkeit aller Mitarbeiter
Kontra:
Die Einrichtung/Ausstattung meines Zimmers
Krankheitsbild:
Ovarilakarzinom
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war vom 11.01.22-01.02.22 Patientin in der Hamm Klinik Nahetal und kann sie nur wärmstens empfehlen.
Das komplette Klinikpersonal ist ausgesprochen freundlich.Das Therapieangebot ist umfangreich und wird
individuell zusammengestellt.Die Therapeuten sind engagiert und kompetent.Die Therapieräume und das Schwimmbad befinden sich in einem Anbau,der erst im
Oktober 21 bezogen wurde-alles neu und in einem top Zustand.Neben den Therapien und Sportangeboten werden
auch interessante Vorträge angeboten.Die Referenten
haben das immer klasse und nie langweilig gemacht.
Am Wochenende werden auch geführte Wanderungen angeboten,von denen ich auch zwei mitgemacht habe.
Das Essensangebot war sehr gut und abwechslunsreich-da war wirklich für Jeden was dabei.Wegen Corona wurde in
2 Schichten gegessen.Man hatte im Speisesaal einen festen Platz .Auf Hygiene wurde sehr geachtet(Tragen von FFP2 machen im ganzen Haus und vor allen Räumen Desinfektionsspender)
Die Klinik liegt ausserhalb von Bad Kreuznach auf einem
Berg am Wald.Dafür muss man schon ganz gut zu Fuß sein.
Im Salinental kann man wunderbar walken oder auch nur
spazierengehen-in die eine Richtung nach Bad Kreuznach und in die andere Richtung nach Bad Münster am Stein.
Mein einziger Kritikpunkt ist mein Zimmer,das sehr schlicht war,bißchen wie Jugendherberge.Schmales Bett an der Wand,Minifernseher,kein Kühlschrank,altes Badezimmer mit Duschtasse und Plastikvorhang.Es gibt jedoch auch bessere Zimmer,auf die man jedoch keinen Anspruch anmelden kann.

Meine Reha in Bad Kreuznach

Onkologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 202   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Brustkrebs
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Sehr freundliches, zuvorkommendes Personal, sowohl im medizinischen als auch in den sonstigen Bereichen.
Das Therapieprogramm ist sehr vielfältig, die Vorträge und Schulungen interessant und hilfreich.
Hervorragendes Essen, abwechslungsreich, frisch, schmackhaft, optisch ansprechend.
Schöne Lage, gute Erreichbarkeit des Ortes Bad Kreuznach durch Shuttlebus der Klinik und auch Linienbusse. Herrliche Landschaft, schöne Spazierwege.
Einziges Manko: Durch die Hanglage bedingt hat man vom Tal kommend einen etwas mühsamen Aufstieg.

Wenn Reha, dann Nahetal-Klinik

Onkologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Das Wohl des Patienten steht an erster Stelle, man wird als Mensch gesehen
Kontra:
Krankheitsbild:
Onkologie
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

In der Klinik fühlt man sich sehr gut aufgehoben. Die Mitarbeiter sind alle sehr nett und kümmern sich um alle Anliegen sofort. Das Essen und der Service im Restaurant sind einmalig. Die Anwendungen sind gut und die Vorträge sehr informativ. Man kann das Schwimmbad und die Sporteinrichtungen abends und am Wochenende frei benutzen. Die Umgebung ist sehr schön, man kann hervorragend spazieren gehen und wandern.

Das perfekte Haus um gesund zu werden

Onkologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Das Konzept geht auf
Kontra:
Krankheitsbild:
Non Hogkin Lymphom
Erfahrungsbericht:

Hallo, ich war vom 24.11- 22.12.2021 Patient in der Klinik und ich würde es mal so beschreiben....es war das rundum sorglos Paket....
Allen Mitarbeitern möchte ich meinen Dank aussprechen, angefangen vom Reinigungspersonal über die Stationsschwestern hin zu den Therapeuten dabei möchte ich auch nicht das engagierte Küchenpersonal außer acht lassen und zum guten Schluß abschließend bei meiner begleitenden Ärztin in dieser Zeit Frau Dr. Mansmann.
Ich habe in den letzten Jahren schon viele Ärzte kennengelernt aber es ist mir in dieser Zeit noch niemnand mit soviel Einfühlungsvermögen begegnet wie diese Ärztin.
Die Anwendungen kann man gemeinsam mit den Ärzten auf seine Bedürfnisse umstellen und anpassen.
Zum Essen kann man eigendlich auch nicht viel schreiben....es ist vielseitig.... reichlich...und lecker..
Und wer dann doch noch etwas zu meckern hat, sollte einfach erstmal in seinen eigenen Kühlschrank hineinblicken...
Ich für meinen Teil kann dieses Haus sehr empfehlen und werde auch versuchen dort nochmal eine Rehamaßnahmen zu verbringen.

Wohlfühlklinik mit tollem Essen

Onkologie
  |  berichtet als Angehöriger eines Patienten   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Hier stimmte alles, super freundliches und engagiertes Personal
Kontra:
Nichts
Krankheitsbild:
Brustkrebs
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Meine Mutter war im August 2021 für 3 Wochen zur Anschlussheilbehandlung in der Klinik Nahetal, nachdem ihr Brusttumor herausoperiert wurde.
Sie ist knapp 80 und deshalb hatte ich etwas Sorge, dass sie dort nicht gut zurechtkommt und sich möglicherweise nicht so wohlfühlen würde.
Aufgrund der aktuellen Situation durch Corona, durfte ich sie leider nur bis zur Anmeldung bringen und nicht mit aufs Zimmer gehen.
Der Empfang in der Klinik war sehr herzlich und man versicherte mir, dass man sich gut um meine Mutter kümmern würde und bei allen Fragen behilflich wäre. Das nahm mir schon viele Sorgen.
Dieses gute Gefühl bestätigte sich. Meine Mutter fühlte sich dort sehr wohl. Alle Klinikmitarbeiter sowie das Ärzteteam waren freundlich und hatten immer ein offenes Ohr für ihre Anliegen.
Das Essen war sehr gut und vielseitig.
Die Umgebung ist traumhaft.
Da ich eine weite Anreise hatte und meine Mutter nicht am Vormittag abholen konnte als sie entlassen wurde, war die freundliche Dame vom Empfang so lieb und kümmerte sich darum meine Mutter beim Mittagessen mit unterzubringen, damit sie nicht hungrig bleibt. Ein ganz dickes Dankeschön nochmal für die sehr liebevolle Betreuung. Wir können diese Klinik nur weiterempfehlen.

Großartige Reha!

Onkologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 21   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Therapien
Kontra:
Sozialberatung Rente
Krankheitsbild:
Brustkrebs
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war als Krebspatientin 4 Wochen in der Klinik. Ich habe mich die komplette Zeit sehr wohl gefühlt. Man ging auf meine Probleme ein. Die komplette Belegschaft ist sehr freundlich, einfühlsam und immer hilfsbereit. Selbst die Servicekräfte, die Putzfrauen sind immer hilfsbereit. Das Essen ist spitze. Es wird mit viel Liebe angerichtet. Außenstehende dachten ich wäre in einem Hotel untergebracht, als ich Bilder vom Speiseplan machte. Die Reha insgesamt, die Ärzte, Therapeuten, haben mir sehr geholfen. Die Auswahl der Therapien ist großartig. Es war auch kein Problem eine Therapie zu wechseln, als sie mir nicht zusagte. Alles in allem habe ich mich sehr erholt und bin meiner Genesung ein großes Stück näher gekommen.
Danke an alle!

Klinikbewertung

Onkologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Freundlichkeit
Kontra:
Unfreundlichkeit der Klinikleitung (1 Person) beim Vorbeigehen
Krankheitsbild:
Brustkrebs HER2+
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war im Sept/Okt. 2021 für 4 Wochen in der Klinik Nahetal in einer AHB zu Gast. Ich kann diese Klinik nur empfehlen. Alle Mitarbeiter-/innen sind sehr motiviert, engagiert, hilfsbereit und sehr freundlich. Es herrscht eine angenehme Atmosphäre in diesem Haus und ich habe mich als Patient sehr wohl gefühlt. Man wurde ernst genommen, die Therapien und Behandlungen auf jeden abgestimmt. Das Zimmer war schön und sauber, das Essen lecker und abwechslungsreich. Es ist alles sehr gut organisiert. Wünsche konnten geäußert werden, die auch umgesetzt wurden. Sofern es den gesundheitlichen Zustand zulässt, lädt die Umgebung zum Wandern ein. Die Gegend ist sehr vielfältig und schön. Das Salinental, welches sich in unmittelbarer Nähe befindet ist zu Fuß gut erreichbar. Bad Kreuznach und Bad Münster sind ebenfalls zu Fuß erreichbar. Ein Shuttlebus, der einen nach Bad Kreuznach bringt, steht ab der Klinik bereit. Ich selbst bin Asthmatikerin und habe viel Zeit an den Salinen verbracht, sofern es mir zeitlich möglich war.
Ich möchte mich hiermit an das gesamte Team wenden und „DANKE“ sagen. Sie haben mir sehr geholfen mein Gesundheitszustand zu verbessern.
Ich würde jederzeit wieder zu Ihnen kommen.

Sehr zu empfehlen

Onkologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden (Das Zimmer war zweckmäßig. Die renovierten Zimmer sind natürlich ansprechender.)
Pro:
Kontra:
fällt mir nichts ein
Krankheitsbild:
Rektumkarzinom, AHB nach Stoma-Rückverlegung
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war im April/Mai diesen Jahres für 4 Wochen i.R. einer AHB zu Gast. Die Bewertung wollte ich schon lange geschrieben haben, aber wie das so ist ...
Ich kann die Klinik nur empfehlen. Es war meine erste AHB/Reha-Maßnahme und ich habe mich sehr gut aufgehoben gefühlt.
Alle Mitarbeiterinnen / Mitarbeiter sind sehr motiviert, engagiert, hilfsbereit und sehr freundlich. Es herrscht insgesamt eine sehr angenehme Atmosphäre und ich habe mich als Patient ernst genommen gefühlt.
Das Zimmer ist zweckmäßig (es ist halt kein Hotel) und sauber. Das Essen lecker und abwechslungsreich. Es ist alles sehr gut organisiert.
Die schöne Umgebung lädt, wenn es der gesundheitliche Zustand zulässt, zum wandern ein. Bad Kreuznach ist zu Fuß zu erreichen. Es fährt aber auch ein Shuttle-Bus. Aber auch unten im Salinental ist es schon sehr schön.
Ich sage vielen Dank an das gesamte Team für die sehr gute Betreuung. Sie haben mir sehr geholfen, dass sich mein Gesundheitszustand verbesserte. Ich würde jederzeit wieder zu Ihnen kommen.

Tolle Rehaklinik

Onkologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Zeit für den Patienten.
Kontra:
Nichts !!
Krankheitsbild:
Myelodysplastisches Syndrom ED
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

- Die Ärztinnen und Ärzte dieser Klinik nehmen sich viel Zeit für ihre Patienten. Das war sehr vertrauenserweckend und hat mich sehr gefreut.

- Die Anwendungen waren körperlich aufbauend und taten mir gut, ebenso die Vorträge.

- Klinikgebäude, Zimmer etc. sind absolut OK !

- Wunderbares Essen !

- Diese Rehaklinik ist auf jeden Fall zu empfehlen.

Herzlich willkommen zurück - ich war ein zweites Mal Gast in dieser tollen Klinik!

Onkologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
alles
Kontra:
nichts
Krankheitsbild:
Anschlussheilbehandlung (AHB) nach Stoma-Rückverlegung
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Vom 21.10.21 bis 11.11.21 weilte ich zu einer Anschlussheilbehandlung im Hause Nahetal.

Bereits bei der Ankunft in meinem Zimmer erfreute mich ein netter Spruch. Auf einer Karte (Flyer) stand ein bayrisches Sprichwort:
"Jemanden zu Gast haben bedeutet, für sein Glück sorgen, solange er unter seinem Dach weilt."

Ich kann diese Klinik sehr empfehlen, weil man sich Zeit lässt für den Patienten, interessante und wissenswerte Vorträge erfährt, sehr gute und
wirkungsvolle Therapien bekommt und alles gut geplant und eingestielt ist.

Wer am Essen etwas auszusetzen hat, dem kann man nicht mehr helfen! Ein ausgewogenes und abwechslungsreiches Speiseangebot lässt keine Wünsche offen!

Die Ärzte, die Schwestern, die Servicedamen im Speisesaal und die Damen des Zimmerservices machen einen guten Job! Mein Dank gilt allen!

Ich habe mich als Gast gefühlt und mein Ziel erreicht! Ich fühle mich geistig und körperlich gestärkt.

Ich komme liebendgern wieder!

Zurück im LEBEN

Onkologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019, 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Motivation Fitness, Betreuung UND Motivation durch die Schwestern
Kontra:
%
Krankheitsbild:
Darmkrebs, Stuhlinkontinenz
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

ALLE (!!!) sind freundlich, nett, hilfsbereit, zuvorkommend sowie kompetent und motivierend.

Diese Erfahrung durfte ich schon zum zweiten Mal machen. Beim ersten Mal habe ich in Kreuznach wieder laufen gelernt - 3,4km WALKEN.

Beim zweiten Mal wurde mir eine Therapie vorgestellt, gezeigt, die mir wieder ein "normaleres" Leben ermöglicht. Zwei Jahre hatte ich mich rumgequält, hatte schlaflose Nächte, Schmerzen, und ein sehr eingeschränktes Leben. Nun, mit der neuen Therapie - kann ich endlich wieder MIT meiner Behinderung LEBEN (!!!). Sicher brauche ich weiterhin tägliche Zeit für diese Therapie - aber gerne, nur zu gerne.

Ein GANZ HERZLICHES DANKESCHÖN !!!

Sehr zu empfehlende Klinik

Onkologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Essen, Therapieangebot, freundliche Mitarbeiter*innen
Kontra:
Krankheitsbild:
Brustkrebs
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Die Klinik ist sehr schön auf einem kleinen Hügel gelegen mit vielen Wander- und Erholungsmöglichkeiten.
Die Mitarbeiter sind überaus freundlich und die Stimmung sehr gut. Das Therapieangebot ist umfangreich und wird sehr individuell auf einen zugeschnittenen. Spätere Änderungswünsche im Therapieplan werden ohne Probleme umgesetzt. Die Seminare und Vorträge haben viele Unklarheiten geklärt. Der administrative Ablauf ist sehr gut durchdacht.
Das Essen war hervorragend und abwechslungsreich.
Die Zimmer sind sauber und ordentlich, dennoch sehr unterschiedlich. Meins war groß und modern, mit Doppelbett und Kühlschrank.
Ich kann die Klinik uneingeschränkt empfehlen, ich habe mich wirklich sehr wohl gefühlt.

Der Mensch steht im Mittelpunkt

Onkologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Menschlichkeit und Professionalität
Kontra:
Leider oder zum Glück nichts Negatives
Krankheitsbild:
Melanom
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Es war ein absolut toller Aufenthalt in der Klinik. Man merkt, dass dort der Mensch im Mittelpunkt steht und dies erfährt man tagtäglich. Das gesamte Team der Klinik, vom Chefarzt bis zu jedem einzelnen Mitarbeiter , ist absolut nett und immer hilfsbereit . Der qualitative Standard der Anwendungen und sportlichen Aktivitäten wird durch die Therapeuten sehr professionell und doch angenehm umgesetzt. Auch ein großes Dankeschön an das Team im Speisesaal und Küche , die mir das Abnehmen etwas schwer gemacht haben, da es täglich sehr abwechslungsreiche und lecker schmeckende Menüs und ein tolles Buffet gab. Ich würde auf jeden Fall wieder in die Klinik gehen und kann sie nur weiterempfehlen . Vielen Dank dem gesamten Team.

Hier kann man sich erholen und findet die nötige Ruhe!

Onkologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Es gibt nichts negatives zu berichten
Kontra:
Manche Zimmer brauchen eine Renovierung und neue Möbel.
Krankheitsbild:
Liposarkom
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Hier fühlt man sich rundum wohl.
Alle Mitarbeiter bemühen sich um das Wohl der Patienten.
Das Essen in umfangreich und lecker.
Die Umgebung lädt zu langen Spaziergängen ein und man entdeckt immer wieder was neues, auch wenn man schon öfter hier war.

Tolle Klinik

Onkologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Super Anwendungen, tolle Therapeuten
Kontra:
Krankheitsbild:
Vulva- Ca
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

War das 2.mal in dieser Klinik und bin wieder sehr zufrieden.

Ärzte und Therapeuten leisten hervorragende Arbeit. Die verordneten Anwendungen waren perfekt passend ( eine Korrektur wäre jederzeit möglich gewesen).

Das gesamte Klinikpersonal ist sehr freundlich und zuvorkommend.

Das Essen ist abwechslungsreich und vielfältig. Es darf aus 3 Menüs zum Mittag gewählt werden. Seit wenigen Tagen gibt es wieder Buffet. Ein besonderes Lob an die Küche.

Die Zimmer sind zweckmäßig und sehr sauber. Zug um Zug erfolgen noch Renovierungen der älteren Zimmer.
WLAN steht aktuell kostenfrei zur Verfügung.

Es gibt ein sehr schönes Schwimmbad, welches außerhalb der Therapiezeiten genutzt werden kann.

Zu erwähnen ist auch der Shuttlebus der Klinik.

Ich habe mich sehr erholt in dieser Klinik und bin für die tollen Behandlungen dankbar.

Ich kann die Nahetal- Klinik nur empfehlen

Das Haus der Heilung

Onkologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
sehr freundliches Personal
Kontra:
zu Fuß ist es anstrengend die Klinik zu erreichen
Krankheitsbild:
Non-Hodgkin-Lymphom
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war im August/September 2021 in der Naheklinik und es hat mir sehr gut gefallen. Das Personal war sehr freundlich, egal in welcher Abteilung. Ich hatte am ersten Tag schon das Gefühl, dass ich in eine Familie aufgenommen wurde. Das Essen war spitze und ich kann nur jedem raten auf nichts zu verzichten. Die Anwendungen haben mir alle sehr gut getan und auch die Vorträge waren sehr informativ. Wenn ich an meinem Plan etwas geändert haben wollte, war das kein Problem. Mein Zimmer war zwar schon älter, aber immer sehr sauber. Die Klinik liegt auf dem Berg und wenn man zu Fuß dort hoch geht, dann kommt man schon an seine Grenzen, aber es fährt auch ein Hausbus, den man kostenlos nutzen kann. Wunderschön waren auch die Wanderungen in der Gegend und die Spaziergänge im Salinental. Meine 2. Reha wird mit Sicherheit wieder in Bad Kreuznach sein.

Wunderbare Reha

Onkologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Rundum "all-inclusiv"
Kontra:
Krankheitsbild:
Onkologie
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Es ist das erste Mal, dass ich eine Bewertung im In ternet abgebe - aber hier muß eseinfach sein!
Ich fühlte mich, als hätte ich einen Hauptgewinn gezogen.
Hier stimmte wirklich alles. Trotzdem alle hier mehr oder weninger krank sind, war eine heitere fast fröhliche Stimmung in der Klinik.
Das Ärzteteam bis hin zum Servicepersonal und natürlich die mehr als erwähnenswerte Küche (ich habe in drei Wochen beim Mittagsmenue nicht einmal dasselbe gegessen). Fazit: mehr als empfehlenswert, jederzeit gerne wieder - falls man nicht als geheilt entlassen gilt.

Tolle Reha Klinik

Onkologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Personal, Essen, Umgebung
Kontra:
Fehlender Außenbereich der Cafeteria
Krankheitsbild:
Brustkrebs
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich habe sehr gute Erfahrungen in der Nahetalklinik gemacht. Von den Ärzten über die Physiotherapeuten zu den Service Mitarbeitern....alle haben super Arbeit geleistet. Mein Programm war sehr gut auf mich abgestimmt. Die Schulungen waren (meistens) interessant. Ich hatte ein schönes renoviertes Zimmer. Das Essen war abwechslungsreich und schmackhaft.
Bad Kreuznach ist ein schönes Städtchen und das Salinental ebenfalls sehr schön. Wenn man einigermaßen gut zu Fuß ist, kann man tolle Wanderung machen. Ansonsten fährt der Klinikbus zum Kurpark und zurück. Ich würde diese Klinik wieder wählen.

Ich kann diese Klinik nur bedingt weiterempfehlen

Onkologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021
Gesamtzufriedenheit:
keine gute Erfahrungweniger zufrieden
Qualität der Beratung:
keine gute Erfahrungzufrieden
Mediz. Behandlung:
keine gute Erfahrungweniger zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
keine gute Erfahrungweniger zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
keine gute Ausstattungweniger zufrieden (in die Jahre gekommen)
Pro:
freundliche Mitarbeiter
Kontra:
Lage - am Hang, zu weit ab vom Ort, ärztl. Betreuung nicht optimal, Sportangebote sehr oft das gleiche
Krankheitsbild:
Hodgkin Lymphom
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Als Fachklinik für maligne Systemerkrankungen kann ich diese Klinik nur bedingt empfehlen.
Es gibt nur eine! Hämatologin dort, diese ist sehr kompetent und nett, man bekommt aber andere Ärzte als betreunden Arzt zugewiesen. Diese haben leider von der Materie Lymphom keine Ahnung.
Auch von den Anwendungen / Kursen kann ich nicht das beste behaupten. Es ist sehr häufig das Gleiche, egal ob man in der Wirbelsäulengymnastik oder in der Sport-und Bewegungstherapie ist.
Es gibt einige gute Thearapeuten, die große Anzahl ist Einheitsbrei.
Die Mitarbeiter sind in der Regel freundlich.
Für gebehinderte Menschen ist die Klinik nicht empfehlenswert, es sei denn, sie möchten 3 Wochen dort und nur dort in der Klinik verbringen. Diese befindet sich an einem steilen Hang. Beim Shuttleservice, der in die Stadt fährt, können sie dann mal bis zu 1,5 Stunden warten, da coronabedingt der Kleinbus nur 2 Personen gleichzeitig befördert.
Das Essen ist ganz in Ordung, obwohl beim Frühstück und Abendessen könnte es etwas mehr Auswahl sein.
Die Umgebung ist sehr schön, wer gut zu Fuß ist kann dort gut wandern.
Alles in allem ist die Klinik in Ordnung, aber 4,8 Sterne gesamt kann ich nicht nachvollziehen.

Ausgezeichnete Klinik

Onkologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Therapien, Vorträge, Freundlichkeit, Kompetenz, Konzept
Kontra:
Krankheitsbild:
Mamma Ca
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich kann über meinen 4 wöchigen Aufenthalt in der Nahetal Klinik
nur positives berichten.
Sehr nette und freundliche Mitarbeiter, sehr gute Therapien und
Vorträge, ausgezeichnetes Essen, und eine wunderschöne
Umgebung.
Ich kann diese Klinik mit ihrem sehr guten Konzept nur weiter-
empfehlen, und käme jederzeit wieder hierher.

Bestens!

Onkologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Brustkrebs
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich konnte in der AHB nach Brustkrebs wunderbar Kraft tanken und wieder fit für den Alltag werden. ALLE Mitarbeiter, die ich kennengelernt habe, waren freundlich und haben geholfen, den Aufenthalt so angenehm wie möglich zu machen. Trotz Corona-Beschränkungen hat das Programm nicht gelitten. Die tolle Lage ermöglicht Ausflüge und Wanderungen auch direkt von der Klinik aus.

Onkologische Klinik im wunderschönen Nahetal

Onkologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Die Freundlichkeit aller Mitarbeiter
Kontra:
Die in die Jahre gekommenen Zimmer
Krankheitsbild:
Brustkrebs
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Die Klinik Nahetal liegt sehr schön gelegen in Bad Kreuznach. Der Ort ist nah und die Umgebung wunderschön. Die Klinik selbst ist schon recht alt, wird aber zur Zeit erneuert und angebaut. Das Klinikpersonal ist rundum super freundlich, vom Servicepersonal über die Therapeuten bis zu den Ärzten. Alles wird darauf angelegt, dass man sich wohl fühlt und seine Krankheit überwinden kann. Sowohl das Konzept als auch die Lage bekommen vom mir eine "Eins mit Sternchen"

Rundum zufrieden

Onkologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 21   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Freundlichkeit /Kompetenz
Kontra:
Krankheitsbild:
Mamma-Ca
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Mein 1. Eindruck: Alle sind sehr freundlich, der Ablauf sehr gut organisiert. Das Gebäude selbst wirkt ein bisschen veraltet, wird aber aktuell durch einen Therapie-Neubau erweitert. Es liegt am Hang, aber auch für Gebehinderte ist das kein Problem, da täglich ein Shuttlebus kostenlos zur Verfügung steht. Im nahen Salinental kann man tolle Spaziergänge oder Walkingtouren unternehmen. Die Therapeuten sind sehr engagiert und erwecken einen kompetenten Eindruck. Die effektive Therapiezeit ist manchmal etwas kurz (von 30 Min. nur 15-20 Min.), was aber sicherlich auch der Pandemie geschuldet ist. Der Therapieplan ist meist ausgewogen zwischen Aktivität und Schulung. Nicht immer fand ich die Auswahl der Therapien meinem Beschwerdebild 100% angepasst. Die Möglichkeit, daran etwas zu ändern, habe ich jedoch auch nicht in Anspruch genommen. Mein Zimmer war schlicht, aber bedarfsgerecht ausgestattet, mit täglicher Reinigung. Gegessen wird aktuell in 2 "Schichten", man sitzt zu zweit an einem 4er-Tisch. Es besteht immer eine Auswahl aus drei Mahlzeiten (immer eine vegetarische Alternative dabei), die auch individuellen Bedürfnissen angepasst werden. Lecker! Ich kann die Klinik uneingeschränkt empfehlen!

Jeder Zeit wieder

Onkologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
-Top Ärzte und Angestellte -sehr gutes und abwechslungsreiches Essen -gutes Freizeitangebot -Fahrservice
Kontra:
Krankheitsbild:
Non Hodgkin Lymphom
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich würde immer wieder gern dort meine Rehabilitation verbringen.
Es ist toll und leider nicht alltäglich, dass Mitarbeiter ihren Job professionell ,engagiert und mit Freude ausüben. Alle sind sehr freundlich und hilfsbereit.
Das schlägt sich natürlich auch auf die Patienten nieder.
Meine Ärztin war während meines Aufenthaltes immer für mich da und das mit Kompetenz und Einfühlungsvermögen.
Das Essen ist auf einem hohen Niveau, schmackhaft und abwechslungsreich.
Mein persönlicher Dank gilt meiner behandelnden Ärztin sowie allen Mitarbeitern dieser Klinik.

Weiter so!!!

Onkologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Engagement der Mitarbeiter
Kontra:
Krankheitsbild:
Barret
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Nachdem dieses Klinik mir von meinem Arzt zur AHB empfohlen wurde schaute ich mir die Bewertungen hier an. Ich konnte nicht glauben, dass ein Haus derart positiv bewertet wird. Ich wurde nicht enttäuscht. Im Gegenteil!
Liebenswerte und engagierte Mitarbeiter in allen Bereichen, eine ausgezeichnete Küche und ein konsequentes Coronakonzept machten den Aufenthalt mehr als angenehm. Ich kann die hier gemachten positiven Bewertungen nur zu 100% bestätigen. Machen Sie weiter so. Sie haben eine tolle Mannschaft!

Ich fand es wunderbar

Onkologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Der Umgang mit den Patienten
Kontra:
Da müsste ich in den Krümeln suchen
Krankheitsbild:
Brustkrebs
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war von Mitte Juni bis Anfang Juli zur AHB in der Nahetalklinik. Man hat immer ein bisschen Magenkrummeln, wenn man für so eine doch lange Zeit von zu Hause weg ist, nicht weiß was auf einem zukommt und wegen Corona ja auch kein Besuch in die Klinik kommen darf. Dieses Krummeln wurde mir gleich am Empfang genommen. Es war sehr herzlich, alle Fragen wurden beantwortet und man hat sich willkommen gefühlt.
So ging es auch gleich im Zimmer weiter. Die Schwester war sehr nett, hat mir alles erklärt und meine Fragen beantwortet. Die ganze Zeit hinweg habe ich mich sehr gut aufgehoben und ernst genommen gefühlt.
Egal ob:
-die Putzfrau die Mo-Fr. das Zimmer gereinigt hat -die Service Chefin die direkt als ich es angesprochen habe (habe die erste Nacht sehr schlecht geschlafen, lag an der Matratze) gehandelt hat und mit Topper, etc. zur Stelle war
-die Therapeuten die mich in 3 Wochen wesentlich beweglicher und fitter bekommen haben
-die Damen die sich um das Essen gekümmert haben oder im Cafe gearbeitet haben und versucht haben, sich um alle Wünsche und Anliegen zu kümmern
-die Ärzte bei denen man immer das Gefühl hatte mit allen Wehwehchen ernstgenommen zu werden
-und letzten Endes die wunderbaren Patienten die ich dort kennen lernen konnte.
Meine AHB war ein voller Erfolg und ich würde jederzeit wieder dort hin fahren.
Und ein kleiner Satz zu allen Motzköpfen:
Es ist kein Hotel, es ist eine Klinik. DIe Möglichkeiten sind beschränkt. Aber wie es in den Wald rein schallt, so schallt es auch wieder raus.

Freundlichkeit hinterlässt besondere Spuren

Onkologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden (es wird zu viel Papier verschwendet - ständig neue Pläne)
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Für jedes Wehwehchen eine Maßnahme
Kontra:
Unpünktlichkeit der Therapeuten, nicht alle
Krankheitsbild:
Nachsorge Dickdarmkrebs und Lungenkrebs
Erfahrungsbericht:

Ich war vom 09.06.21 bis 27.06.21 Patient in der Nahetalklinik.
Bereits am Empfang spürte man die ehrliche Freundlichkeit, die einem entgegengebracht wurde. Überall, wo man hinkam, wurde man freundlich behandelt.
Man fühlte sich wieder als Mensch und nicht als Nummer! Die Ärzte verstehen ihr Handwerk! Die Schwestern sind sehr freundlich und kompetent. Die Therapeuten geben ihr Bestes!
Der Service (Zimmerservice) auf den Stationen funktioniert tadellos. Ordnung und Sauberkeit ist o.k..
Das Essen war hervorragend!
Zwischen 3 Mahlzeiten konnte man wählen. Für jeden Patienten hatte die Küche ein Schmankerl. Habe 3 kg zugenommen.
Vergessen möchte ich auf keinen Fall die netten Damen vom Bedienservice im Speisesaal.
Ich komme gerne wieder in diese tolle Reha-Klinik!

gerne wieder!!

Onkologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 20/21   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
sehr gute Küche, toller Service, sehr gute Therapeuten
Kontra:
Krankheitsbild:
Amyloidose, smoldering myelom
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war hier 4 Wochen in einer Anschlussheilbehandlung.Ich kann nur bestätigen,was ehemalige Patienten/innen in den Rezensionen beschrieben haben. Eine tolle Klinik, sehr gute Küche,toller Service,schöne Zimmer, sehr gute Therapeuten und Ärzte. Die Behandlung war sehr gut auf mein Krankheitsbild abgestimmt und hat mir sehr weitergeholfen.

Super Reha Klinik

Onkologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Rehabilitation nach Krebs OP
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Diese Klinik ist wärmstens zu empfehlen. Ärzte, Schwestern und Therapeuten sind fachlich gut und sehr nett. Die Anwendungen entsprechen der Notwendigkeit. Das Servicepersonal ist super und das Essen ist Spitze. Die Lage der Klinik ist schön, mann kann viel Unternehmen. Ich würde da jederzeit wieder hinfahren.

Weitere Bewertungen anzeigen...