• Medizinfo Logo
  • gesuendernet.de Logo

Mutter-Kind-Kurklinik Borkum

Talkback
Image

Bubertstraße 5-7
26757 Borkum
Niedersachsen

174 von 195 Nutzern würden diese Klinik empfehlen
Gesamtzufriedenheit
gute Erfahrung
Qualität der Beratung
gute Beratung
Medizinische Behandlung
recht gute Behandlung
Verwaltung und Abläufe
gute Organisation
Ausstattung und Gestaltung
gute Ausstattung
Eigene Bewertung abgeben

195 Bewertungen

Sortierung
Filter

Schöner Kuraufenthalt

Kindermedizin
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Die Betreuer aus dem Fritzhaus
Kontra:
Die Zimmer
Krankheitsbild:
Allergie
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

In Borkum hat es mir sehr gut gefallen.
Die Klinik hat mir gut gefallen, nur die Zimmer waren nicht die modernsten. Das Essen wahr sehr lecker bis auf die Erbsensuppe.
Im Fritzhaus hat es mir sehr gut gefallen und ich fand die Betreuer super nett. Sie haben sich jeden Tag etwas neues einfallen lassen, so dass es uns nie langweilig wurde. Der Spielplatz und der Kicker sowie das Schwimmbad waren super toll. Ich würde direkt wieder kommen.

Tolle Mutter-Kind-Kur

Psychosomatik
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Medizinische Behandlung:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Lage
Kontra:
Krankheitsbild:
Mehrfachbelastung
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Kleine Klinik, wenige Meter vom schönen Nordseestrand entfernt.
Wir, die Kinder und ich haben uns schnell eingelebt. Das gesamte Personal ist sehr nett, bemüht und freundlich.
Die großen Kinder gehen ins Fritzhaus und essen auch dort, die kleinen Kinder werden im Haus in großen Kindergruppen betreut. Täglich gehen die Kids nach draußen, spielen auf den verschiedenen Spielplätzen, spielen am Strand oder machen Spaziergänge. Außerdem werden Ausflüge auf den Leuchtturm, ins Aquarium, zum Minigolf....unternommen. Die Therapien werden zu Beginn besprochen und sind individuell auf den Einzelnen abgestimmt.
Bei Krankheiten gibt's schnelle Hilfe auch am Wochenende.

Alles in allem hat es uns sehr sehr gut gefallen. Die Klinik ist nur zu empfehlen.

Wir fahren erholt zurück

Orthopädie
  |  berichtet als Angehöriger eines Patienten   |   Jahr der Behandlung: 18   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Sehr nette Mitarbeiter
Kontra:
Nichts
Krankheitsbild:
Bandscheibe
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Tolle Unterkunft, direkt am
Meer gelegen. Die Kinderbetreuung war super nett und sehr liebevoll zu den Kindern. Das Essen war einfach aber in Ordnung.

Effektiver Kuraufenthalt

Frauen
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 18   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war mit der Klinik sehr zufrieden, nettes Personal, tolle Anwendungen, gute Kinderbetreuung, prima Essen

3 Wochen Vater Kind Kur

Lungenheilkunde
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Alles Top sogar das Wetter
Kontra:
Nix
Krankheitsbild:
Atembeschwerden
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Vater-Kind Kur in Borkum, Haus Leuchtfeuer alles top.

Zur Ruhe kommen

Frauen
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Rundum gut versorgt
Kontra:
Gebäude ins sauber aber veraltert
Krankheitsbild:
Erschöpfung
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Wunderbar gelegen Klinik. Direkt am Meer. Kinderbetreuung klasse. Ich konnte zu mir selber kommen.

Sehr empfehlenswert

Haut/Geschl-Heilkunde
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Borkum ist eine traumhafte Insel!!!
Kontra:
Nichts!
Krankheitsbild:
Erschöpfung, Neurodermitis
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Wie durften 3 Wochen im Sommer hier verbringen! Es war eine tolle Zeit! Das Personal in der Klinik war immer hilfsbereit und freundlich, wir haben uns sehr gut betreut gefühlt. Die Sportangebote waren fordernd, abwechslungsreich und haben viel Spass gemacht. Das Essen war ok, viel Salat, es hätte mehr Gemüse sein können. Die Timmer sind auch in Ordnungbund immer sauber. Alles in allem würden wir sofort wieder kommen!

Sei nicht die Mauer, sondern die Windmühle

Frauen
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 18   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Medizinische Behandlung:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
KB ist hier sehr Lobenswert.
Kontra:
Gibt nichts schlechtes zu sagen
Krankheitsbild:
Panikstörung und Luftnot
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Lassen Sie die Last zu Hause und genießen Sie Borkum. Hier steht das Personal ganz hinter einem und hilft wo es kann. Ich würde wieder hier her kommen. Ganz großes Dankeschön. Besonders auch an die KB.

Mir hat es hier sehr geholfen.

Wer sich hier nicht erholt , ist selber schuld ...

Psychosomatik
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Unglaubliche Lage, super bemühtes Personal
Kontra:
Zu wenig Personal
Krankheitsbild:
Erschöpfung
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Die Klinik hat eine sensationell Lage und wer sich gut eigenverantwortlich organisieren kann , ist hier genau richtig . Wie auf jeder Insel gibt es zu wenig Personal in der Klinik , dadurch sind die Angebote insgesamt sehr knapp gehalten . Allerdings sind fast alle Mitarbeiter unglaublich freundlich , was bei der Arbeitsdichte wirklich bemerkenswert ist .
Die Angebote für die Kinder müssten auch altersspezifischer sein, aber auch dies wäre mir nur mehr Personal machbar.
Generell kann sich aber jede jeder hier in drei Wochen super erholen . Das Meer vor der Tür, 2 sportangebote am Tag , echt ganz ok es Essen und 4 mal die Woche gereinigte Zimmer , alles bestens .
Wer sich auf Borkum nicht erholt , ist selber schuld !
Ich würde allerdings den Mitarbeitern von ganzem Herzen mehr Kollegen wünschen !

Reha auf Borkum immer wieder!

Frauen
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 18   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungweniger zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Sehr nette Mitarbeiter
Kontra:
Keine Massagen
Krankheitsbild:
Trauma
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Eine sehr schöne, nahe gelegene Klinik am Meer. Man kann sich hier sehr gut erholen, sehr viel Ruhe bekommen und die Mitarbeiter sind alle sehr nett und entspannt.
Ich habe mich von Anfang an sehr gut aufgehoben gefühlt. Die psychologische Betreuung hat mir sehr gut getan und auch die Sportangebote waren sehr vielseitig. Zwischendurch hatte man genug Zeit um ans Meer zu gehen und den Tag zu genießen, denn die Kinderbetreuung war von 8. bis 16:30. die Kinder waren hier sehr gut aufgehoben und die Aktivitäten für die Kinder sehr vielseitig. Sie haben spannende Sachen unternommen wie zum Beispiel zum Leuchtturm oder ins Aquarium zu gehen.
Das hätte mich gefreut wenn man die Möglichkeit bekommen hätte eine Massage zu bekommen. Einige haben dies auch erhalten warum ich keine bekommen habe trotz starker Rückenprobleme kann ich nicht sagen. Das Weiteren hätte ich mir gewünscht das Yoga am Strand angeboten wird.

Zu Empfehlen

Psychosomatik
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Lage, Personal
Kontra:
Älteres Gebäude, macht aber gar nichts, weil sauber
Krankheitsbild:
Erschöpfung, Asthma
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Alles in allem war es ein toller Aufenthalt hier, vieles konnte ich für den Alltag zu Hause mitnehmen und habe in den Sport gefunden,den ich zu Hause weiterführen möchte, auf Einzelfallprobleme wurde immer sofort eingegangen, auch die Kinder hatten hier eine tolle Zeit, vielen Dank für Alles.

Erholung pur

Psychosomatik
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Entspannende Inseltage
Kontra:
Nein
Krankheitsbild:
Erschöpfung
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Wir ( Mutter und Sohn) hatten 3 super Wochen,
älteres Haus, aber Personal macht das beste daraus.
Zur allgemeinen Entspannung und Revitalisierung vollkommen ausreichend und gut.
Sehr freundliches Personal.
Gute Lage: 50 m zum Strand

Vielen Dank für die tolle Zeit

Frauen
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Freundliche und motivierte Mitarbeiter, top Lage
Kontra:
Hellhörig, Mittagessen nicht so gut
Krankheitsbild:
Erschöpfung
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Wir durften 3 wunderbare Wochen im Haus Frisia auf Borkum verbringen. Die Klinik war meine absolute Wunscheinrichtung und es war noch besser als erhofft.

Die Lage der Klinik ist sensationell, 1 Minute von der Promenade entfernt und 2 Minuten ins Zentrum. Besser geht’s nicht.

Die 3 Wochen gingen rum wie im flug. Die Kinder haben sich in der Kinder Betreuung sehr wohl gefühlt, vor allem wenn Frau Holtkamp da war.

Mein Therapie Plan war optimal, sehr viel Sport und Fitness und auch Seminare waren dabei. Die Physiotherapeuten waren sehr kompetent und ich habe ordentlich geschwitzt.
Leider gab es keine individuelle Therapien wie zb Massagen. Nur Gruppensport... aber bei 3 Physiotherapeuten für ca 60 Mütter plus diverse Kinder ist da nicht mehr drin.

Die Seminare waren sehr interessant und haben mir neue Denkanstöße gegeben und zuhause dann was zu ändern.

Toll war auch das bei allen Mitarbeitern die Türen immer offen standen und wir wirklich jeden, mit allen Problemen ansprechen konnten.

Die Zimmer sind schön und zweckmäßig eingerichtet. Alles da was man braucht. Alles war auch sehr sauber und die Putzfrauen sehr bemüht im Kampf um den Sand. Das Haus ist sehr hellhörig und wenn morgens um sechs die Nachbarn erwachen dann hört es sich so an als wären da Elefanten über einem.

Das Essen ist ok, morgens und abends Buffet. Es wiederholt sich zwar aber es gab abends immer noch ein kleines Highlight und wir wurden immer satt.
Mittags war die Auswahl oft sehr begrenzt und geschmacklich auch nicht so dolle.
Die Mitarbeiter im Speisesaal waren auch toll und immer sehr hilfsbereit und haben versucht uns jeden Wunsch zu erfüllen.

Vielen lieben Dank für die wunderbare Zeit die wir im Haus Frisia verbringen durften.

Sehr schöne Zeit, nur Papa hat gefehlt

Frauen
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 18   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungzufrieden (Das Aufnahmegespräch dauert 10 Minuten. Man sollte also schon vorher wissen, was man möchte.)
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Erfahrungsbericht:

Wir haben hier eine Mutter-Kind-Kur gemacht. Leider war am Anfang nicht klar, dass es zwei Häuser gibt. In das eine dürfen keine Männer. In das Haus wurden wir gebucht. Das war sehr schade, weil mein Mann uns so nicht besuchen konnte. Ansonsten war es super! Natürlich spielte das gute Wetter eine Rolle, aber auch das Personal war überwiegend sehr freundlich, die Zimmer sehr ansprechend eingerichtet und sauber und die Sportangebote vielfältig. Auch beim Essen gab es nichts zu meckern. Alles sehr lecker und gesund. Tolle Insel, tolles Haus. Es war eine sehr schöne Zeit. Vielen Dank!

Mutter Kind kur borkum

Frauen
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Rundum klasse
Kontra:
Nichts negatives
Krankheitsbild:
Mutter Kind kur
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Sehr freundliche und gut organisierte Mutter Kind Einrichtung. Kompetent, einfühlsam und ohne Einschränkung rundum empfehlenswert.

Klein, aber Fein!

Frauen
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Medizinische Behandlung:
weniger gute Erfahrungweniger zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Sportliche Angebote, Lage, Klima, Freundliches Personal
Kontra:
Medizinische Versorgung auf der Insel
Krankheitsbild:
Infektanfälligkeit
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Wir haben uns im Haus Frisia sehr wohl gefühlt.
Personal ist sehr freundlich, die Zimmer sauber und dem Zweck entsprechend.

Das Therapieprogramm besteht hauptsächlich aus sportlichen Angeboten, die auch sehr gut sind.

Die Kinderbetreuung finde ich in Ordnung, meine Kinder sind gerne hingegangen.

Ich hätte mir mehr Angebote gewünscht, die Eltern und Kinder gemeinsam betrifft und nicht an die Therapie gekoppelt ist.

Insgesamt war es eine schöne Zeit.

Kraft tanken und Erholung vom Alltag

Psychosomatik
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 18   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Freundlichkeit der Mitarbeiter
Kontra:
Krankheitsbild:
Erschöpfung, Atemwegsinfekte, Hautprobleme
Erfahrungsbericht:

Wir durften bei wunderschönem Wetter die Mutter-Kind-Kur und die schöne Insel genießen.
Das Haus Frisia ist eher familiär und mit maximal 2 Kurdurchgängen belegt.
Die Lage ist optimal. Zum Strand sowie zum Zentrum sind es nur wenige Meter.
Das gesamte Personal ist immer freundlich und hilfsbereit, auch wenn wie überall das Personal knapp besetzt ist.
Sollte mal etwas fehlen oder nicht in Ordnung sein, muss man es nur sagen und dem wird sofort abgeholfen.
Wir haben uns gut aufgehoben gefühlt und die Behandlungen waren genau im richtigen Maß.
Die Zimmer sind sauber und dem Zweck entsprechend vollkommen ausreichend ausgestattet.
Beim Essen ist man immer fündig geworden.
Super fand ich auch, dass Wasser (still, medium, Sprudel) zur freien Verfügung stand, da wir ohne Auto angereist sind und uns somit lästiges Flaschenschleppen erspart blieb.
Alles in allem bleibt uns nur nochmal "Danke" zu sagen für die Zeit, die wir im Haus Frisia verbringen durften.

Nur zu empfehlen

Psychosomatik
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 18   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Medizinische Behandlung:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Nettes Personal , gute Therapien
Kontra:
Lautstärke abends vor der Klinik
Krankheitsbild:
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Hallöchen. Also ich kann die Klinik nur weiter empfehlen. Von der Betreuung des Kindes, bis hin zu den Therapiemöglichkeuten war ich rund um zufrieden.

Erholung direkt am Meer

Frauen
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Medizinische Behandlung:
weniger gute Erfahrungweniger zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Perfekte Lage
Kontra:
Krankheitsbild:
Mutter- Kind - Kur
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Klinik liegt direkt am Meer, das ist super.
Jeder vom Personal ist absolut zuvorkommend und freundlich
Essen ist ok
Zimmerausstattung ist auch in Ordnung
Man hat viele Möglichkeiten sich sportlich zu betätigen
Autogenes Training tut sehr gut

Sehr zu empfehlen

Frauen
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Kinderfreundlich
Kontra:
Keine Massage, Kraftraum
Krankheitsbild:
Immunsystem
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Sehr angenehmes Personal. Kleine Einrichtung mit familiärer Atmosphäre. Gut geeignet für Frauen mit vielen Kindern. Gut geeignet für Familien.

Immer wieder

Psychosomatik
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Medizinische Behandlung:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Sportangebot, Lage, Kinderbetreuung
Kontra:
Keine manuelle Therapie
Krankheitsbild:
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Sehr gutes Sportsngebot, super Lage und eine kleine nette Einrichtung. Die Mitarbeiter sind sehr hilfsbereit und versuchen jeden Wunsch zu erfüllen.
Die Kinderbetreuung gibt sich grozMühe, damit die Kinder sich schnell eingewöhnen und auch wohlfühlen.
Es gibt aber leider keine manuelle Therapie und Massagen.

Erholung

Psychosomatik
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Alle sehr freundlich
Kontra:
Krankheitsbild:
Psychosomatisch
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war im Mai/Juni zur Mutter-Kind-Kur für 3 Wochen in dem Haus Frisia auf Borkum mit meinen drei Kindern (12,10 und 6 Jahre) und für mich waren es 3 Wochen der Erholung pur.

Die Kinder waren von morgens bis mittags und dann nachmittags noch einmal in der Betreuung und hatten unheimlich schnell Anschluss zu anderen Kindern aber auch einen guten Draht zu den dortigen Betreuern gefunden.

Alle waren immer freundlich und hilfsbereit. Ich kann mich nicht beschweren.

Auch als wir während des Kuraufenthaltes an Magen-Darm erkrankten war schnell Hilfe vor Ort.

Natürlich gibt es immer mal wieder etwas was den ein oder anderen stört; für mich war es die Lautstärke beim Essen, als nach uns eine ganze Gruppe mit ganz vielen kleinen Kindern angereist war. Ich habe dann die Essenszeiten kurz gehalten und dann war das Thema für mich erledigt.

Die Anwendungen waren zeitlich in Ordnung, viel Zeit für mich, zum abschalten und wieder finden.

Lage natürlich gigantisch, keine Minute zum Strand in die Stadt, Essen war sehr gut, Zimmer waren sauber... etc.

Ich bedanke mich für drei tolle Wochen bei dem Team des Kurhauses Haus Frisia!!!

Erholung

Psychosomatik
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Lage in unmittelbarer Nähe vom Strand
Kontra:
Krankheitsbild:
Erschöpfung
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Die Klinik ist schön gelegen, wenige Minuten zum Strand. Die Mitarbeiter sind alle freundlich. Das Essen ist gut und abwechslungsreich. Das Sportprogramm ist ausreichend und man kann die freie Zeit nutzen um selbst aktiv zu werden. Ein kleines Schwimmbad und eine Sauna können genutzt werden.
Schade ist, dass es keine Massagen, etc. gibt und die Kurse zeitlich sehr getaktet sind. Die Zimmer sind freundlich und zweckmäßig eingerichtet. Ich kann die Klinik auf alle Fälle weiterempfehlen.
In der Freizeit kann man die Angebote von Borkum wahrnehmen, Wattwanderung, etc. oder einfach die Zeit am Strand genießen.
Man kann sich sehr gut erholen hier.

Empfehlung Haus Frisia

Psychosomatik
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Medizinische Behandlung:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Sport, Servicepersonal, Essen, Lage
Kontra:
Betreuung
Krankheitsbild:
Erschöpfung
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Wir waren 3 Wochen in der Mutter Kind Klinik Haus Frisia auf Borkum. Es waren 3 entspannte Wochen, Erholung und auch Zeit mit den Kindern. Das Essen war völlig in Ordnung, das Servicepersonal war stets freundlich. Die Schwestern im Arztzimmer waren auch immer freundlich um bemüht. Das Sportprogramm war abwechslungsreich und die Enspannungstherapien waren sehr gut. Wir haben uns dort sehr wohl gefühlt und werden es immer gern weiter empfehlen.

Schöne Lage

Schmerztherapie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Medizinische Behandlung:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Essen, Sauberkeit, Lage, Atmosphäre
Kontra:
Physiotherapie
Krankheitsbild:
Erschöpfung
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Wir waren im Mai auf Borkum im Haus Leuchtfeuer. Das Personal ist super freundlich, das Essen schmeckt sehr gut. Zum Frühstück und Abendessen gibt es das Buffet mit genügend Wurst-, Käse- und Brotauswahl, Joghurt, Salat, Obst. Zum Mittagessen wird das Essen von den Küchenpersonal serviert. Sportangebot ist nicht besonders gut, die Kurse dauern 30-45 min. In der Klinik werden keine Massagen angeboten. Die Kinderbetreuung macht wenige Ausflüge mit den Kindern, nach dem Mttagessen bleiben sie bis 15 Uhr drinnen, da die Mittagsruhe nicht gestört werden soll. Es werden keine Kreativangebote für Müttern angeboten. Die Lage der Klinik ist ideal, bei dem schönem Wetter ist es traumhaft da. Die Atmosphäre ist angenehm und entspannt, die Insel ist wunderschön. Für die Kinder gibt es jeden Tag was Neues zu bewundern: Hasen, Seeroben, Enten usw. Abends gab es Live-Musik im Pavillon. Die Preise sind wie auf dem Festland, Sonntags sind viele Geschäfte auf. Wir würden ganz gerne wiederkommen.

Erholung pur

Kindermedizin
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (war gut, aber zu kurz)
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Lage und Mitarbeiter
Kontra:
nichts
Krankheitsbild:
Erschöpfung
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war im Rahmen einer Mutter und Kind Kur dort. Die Zeit dort war sehr schön. Wir waren im Haus Leuchtfeuer. Das Haus gehört eher zu den kleinen Kureinrichtungen, es beherbergt ca. 35 Familien. Der Speisesaal ist in 3 Teile aufgeteilt. Es geht dort für eine Kureinrichtung relativ geruhsam zu. Das Essen ist lecker (aber bitte keine Hotelbewirtung erwarten!). Die Zimmer sind zweckmäßig eingerichtet. Alle Mitarbeiter sind sehr bemüht, die Kur zu einem erholsamen Aufenthalt zu machen. Wir haben uns sehr wohl gefühlt und würden am liebsten gleich wieder hinfahren. Borkum ist eine wunderschöne Insel, mit großen Sandstränden und viel weichem Sand. Im Ort bekommt man alles was man benötigt, es gibt einen Rossmann, Edeka und eine Sparkasse. Etwas weiter entfernt auch noch einen Lidl. Fahrradverleihe sind in unmittelbarer Nähe. In der Zeit in der wir dort waren, waren viele Stellen unbesetzt, das ist nicht so sehr aufgefallen, gleichwohl z.B. am Abend/Nachmittag/Wochenende wenig bis keine zusätzlichen Angebote stattgefunden haben. Da aber Borkum jede Menge Freizeitangebote bereithält, fiel das für uns nicht ins Gewicht.

Daumen hoch!

Psychosomatik
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Psychologische Betreuung, Kinderunterbringung
Kontra:
Krankheitsbild:
Erschöpfung
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Ich war im Mai mit 2 Kindern, 6 und 8 Jahre alt, im Haus Leuchtfeuer untergebracht. Mir hat der Kuraufenthalt sehr gut gefallen. Die psychologische Beratung war sehr gut. Die Kinder waren gut in der Kinderbetreuung untergebracht. Die Anwendungen haben mir sehr gut getan. Das Essen war immer gut und abwechslungsreich. Dazu kam das hervorragende Wetter und die Nähe zur Nordsee. Ich kann dieses Haus mit gutem Gewissen weiter empfehlen.

Immer wieder gern!

Frauen
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2014, 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Alles
Kontra:
Essen manchmal ein bisschen abwechslungsreicher
Krankheitsbild:
Allergisches Asthma, hyperreagibles Bronchialsystem
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Diese Klinik ist sehr gut geeignet für Mütter mit Kindern, die bereits eine Diagnose und Therapieformen haben und sich hier nun zusätzlich stabilisieren wollen.
Rundum freundliche Betreuung, ordentliche, saubere Zimmer, nette Kinderbetreuung, Krankenschwester rund um die Uhr erreichbar.
Das Therapiebecken ist für die Kinder toll, da man hier einfach mal schnell ne Stunde schwimmen gehen kann. Für die Mamas gibt es auch Sauna, was dank Babyphone auch abends kein Problem ist.

Wohlfühlen möglich

Haut/Geschl-Heilkunde
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 18   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Schönes sauberes Haus
Kontra:
Kinderbetreuung überlastet
Krankheitsbild:
Mutter Kind Kur / Entlastung
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Sehr schönes Haus mit freundlichen Mitarbeitern. Die Insel ist toll und man kann dort wirklich eine schöne Zeit verbringen. Die Klinik ist sehr bemüht individuell auf jeden einzugehen.

Tolle Zeit auf Borkum

Psychosomatik
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Psychologische Betreuung, Pflegerische Betreuung
Kontra:
Zu wenig Personal
Krankheitsbild:
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Wir durften die letzten drei Wochen im Haus Leuchtfeuer verbringen und haben die Zeit sehr genossen.
Das Personal ist total freundlich und hilfsbereit gewesen und hat es einem leicht gemacht, zur Ruhe zu kommen.

Die Therapieangebote sind ausreichend und klassisch.

Das Essen war absolut in Ordnung, toll war das tägliche Saltbuffet.

Entspannung pur

Psychosomatik
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Tolle Erholung mit Strand
Kontra:
Betreuung für die großen Kinder nicht optimal
Krankheitsbild:
Burnout
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Sehr flexible Kinderbetreuung, man kann die Kinder zu jeder Zeit abholen, wenn man keine Anwendungen hat.
Das Essen ist sehr abwechslungsreich und sehr lecker.
Die Lage ist traumhaft, nur 2 Minuten vom traumhaften Strand entfernt.
Das Haus Leuchtfeuer ist klein gehalten, man hat kurze Wege, was sehr positiv ist.

LEUCHTFEUER kleines schönes Haus fast direkt am Meer.

Frauen
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Klein, gemütlich, steht's bemühtes Personal
Kontra:
Aktuell Personal Mangel
Krankheitsbild:
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Wir waren in Haus Leuchtfeuer
Dies ist nicht zu gross (32 Familien) die alle zur gleichen Zeit angereist sind. Dort ist alles ist in wenigen Schritten zu erreichen. Die Zimmer sind schön eingerichtet und auch gross genug. Der Spielplatz hinter dem Haus ist allerdings mehr für etwas größere Kinder und nicht komplett eingezäunt.
Die Mitarbeiter sind stets bemüht und das Essen sowie die Reinigung ist super.
Was leider aktuell nicht so schön war, war der Personal Mangel.
Ich habe die 3 Wochen mit meinen 3 Kindern genossen und wir haben uns erholt.
Wir würden gerne wieder kommen.

im Großen und Ganzen empfehlenswert

Frauen
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Medizinische Behandlung:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Lage
Kontra:
Krankheitsbild:
Erschöpfung, Verstimmung
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

- sehr zentrale Lage
- kurze Wege zum Strand, Bollerwagen können ausgeliehen werden (kostenfrei)
- gute Infrastruktur (Geschäfte, Fahrrad-Verleih)
- geräumige Zimmer
- sehr nettes und hilfsbereites Personal
- leider teilweise eingeschränktes Angebot (Personalstärke)
- Qualität der Angebote schwankend

Tolle Insel,tolle Kur

Frauen
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Alle super freundlich und nett
Kontra:
Keine Massagen/individuelle Therapien
Krankheitsbild:
Mutter-Kind
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Wir haben die 3 Wochen auf Borkum wirklich genossen. Die Mitarbeiter sind alle sehr lieb und bemüht,das Essen umfassend und lecker.Die Zimmer geräumig und die Kinderbetreuer alle sehr freundlich und kompetent.Die Kinder sind gerne hingegangen.das Sportangebot für die Mamis ist gut und macht Spaß.Leider gibt es keine Möglichkeit der Massagen oder Physiotherapie und auch für die Therapiekinder wird wenig individuell gemacht.Das könnte besser sein.Ansonsten haben wir uns super erholt,allein die Insel ist ein Traum. Wir würden jederzeit wiederkommen!!

Nur zum Empfehlen!

Frauen
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Gut organisiert
Kontra:
Fehlt an Alternativen Entspannungsmethoden
Krankheitsbild:
Erschüpfung
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Borkum, 200m von traumhaftem Strand entfernt. Moderne Ausstattung des Zimmers, sehr gute Küche, nettes Personal, sauber. Das ist kein 5-Sterne Hotel! Manche beanstanden immer irgendwas, aber wenn man zur Kur fährt dann sollte man sich auf gewisse Mischung aus Reha, Mensa, Kindergärten und eben Strandhotel vorstellen. Eine Trauminsel mit vielen Freizeitangeboten!

Zeit für mich und Kind

Frauen
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungweniger zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Lage, Freundliches Personal,
Kontra:
Telefonische Kontaktaufnahme im Vorfeld
Krankheitsbild:
Asthma
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Tolle Klinik, sehr sauber, optimal in Strand und Stadtnähe gelegen.
Verwaltung sehr zuvorkommend und hilfsbereit.
Meine Tochter (3 Jahre) hat sich in der Kinderbetreuung sehr wohl gefühlt.
Respekt ans Küchenpersonals, gehen auf eigene Wünsche ein.

Was ich mir mehr gewünscht hätte, wäre, dass die Therapeuten im Sportangebot mehr auf die Bedürfnisse des einzelnen eingehen, wenn man paar Übungen aus gesundheitliche Gründe nicht machen konnte, sowie auf Korrektur bei den Übungen.

Sehr positiv fand ich, dass man nichts machen musste sondern die Wahl hatte und man auch Therapien streichen konnte, als man gemerkt hat das ist nichts für mich!!!

Danke für 3 Wochen Auszeit

Frauen
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 18   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Lage in unmittelbarer Strandnähe
Kontra:
Nix für "Sich bedienen Lasser"
Krankheitsbild:
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Tolles Gesamtpaket:
Super Lage, geräumige, gut ausgestattete Zimmer, sehr engagiertes Personal.
Essen ist gut, wenngleich auch nicht sehr abwechslungsreich. Super: die Salatbar!
Anwendungen abwechslungsreich mit Angeboten zum selbst tun!

Gut erholt

Psychosomatik
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 18   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Erschöpfung
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Gute Unterbringung, nettes Personal, habe mich in den 3 Wochen gut erholt, gute Erziehungsseminare, viel Sport

Schöne Auszeit

Frauen
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Medizinische Behandlung:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Umfeld
Kontra:
Hellhörig
Krankheitsbild:
Burnout
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Wir haben den Mai in der Mutter Kind Klinik im Haus Frisia verbracht. Alles in allem eine Runde Sache.

Zimmer : Hell und freundlich. Leider die Wände sehr sehr dünn sodass man jedes Wort des Zimmernachbarn hört. Aber ab 22uhr ist im gesamten Haus in der Regel Ruhe. Die Service Kräfte versuchen das Zimmer daher zu halten. Gegen den Sand kommt aber keiner an

Essen: Frühstück normal. Mehr Obst und Gemüse wären super. Mittagessen hat immer geschmeckt. Abendbrot war immer gut. Aufschnitt und frische Salate. Zudem gab es abends immer ein kleines Highlight (Milchreis, Suppe, Fetakäse, kleine Frikadellen..)
Im Saal ist es durch die vielen Kinder sehr unruhig.

Kinderbetreuung: Bemüht. Lassen sich immer was einfallen. Sind mit den Kindern immer draußen.

Arztzimmer: Es gibt solche und solche... eine Krankenschwester war besonders nett. Kinder haben sie geliebt.

Umfeld: Strand direkt vor der Tür. Was will man mehr

Gerne wieder mit ein paar Tips fürs nächste mal

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Sehr gute Betreuung um Schwestern Zimmer und der Physio
Kontra:
Krankheitsbild:
Bandscheiben Vorfall und psychische Belastungs Störung durch Trennung
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Rehaklinik ist sehr gut gelegen man kann alles schnell erledigen und die Flure und Zimmer sind ansprechend gehalten. Die therapeutische Versorgung ist wunderbar vor allem das angebotene Sport Programm hat mir sehr in meiner Reha geholfen. Man weiss die Kinder gut aufgehoben allerdings sollte es mehr Personal in der Kinderbetreuung geben.
Es wäre schön wenn in 3 Wochen einmal ein Bettwäsche Wechsel vom Personal vorgenommen werden würde. Massagen würde ich mir im Angebot noch wünschen. Die Verwaltung möchte ich besonders loben konnte immer helfen

Weitere Bewertungen anzeigen...