Mutter-Kind-Klinik Zorge

Talkback
Image

Schlesierstraße 35
37449 Zorge
Niedersachsen

148 von 172 Nutzern würden diese Klinik empfehlen
Gesamtzufriedenheit
gute Erfahrung
Qualität der Beratung
gute Beratung
Medizinische Behandlung
recht gute Behandlung
Verwaltung und Abläufe
gute Organisation
Ausstattung und Gestaltung
recht gute Ausstattung
Eigene Bewertung abgeben

173 Bewertungen

Sortierung
Filter

Mutter Kind Kur

Psychosomatik
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungweniger zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Erschöpfung
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Eine kleine, familiäre Klinik. Sehr nettes Personal, angefangen bei den immer hilfsbereiten Mitarbeiterinnen an der Rezeption, dem fachlich guten psychosozialen Team und dem abwechslungsreichen Angebot der Physiotherapeutinnen.
Man kann hier gut entspannen und zur Ruhe kommen!

Erholsame 3 Wochen

Frauen
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Medizinische Behandlung:
weniger gute Erfahrungweniger zufrieden (Physio ausgenommen)
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Küchenpersonal und Physiotherapeuten spitzenmäßig
Kontra:
Kinderbetreuungsteiten, Freundlichkeit und Umgangston vereinzelter Erzieher fragwürdig.
Krankheitsbild:
Erschöpfung
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Die Kur Klinik Zorge würde ich empfehlen, man darf aber kein Luxus erwarten. 3 Wochen waren sehr entspannt für mich und mein Ziel wurde erreicht.
Angebot außerhalb der Therapien ist nicht besonders aber ausreichend. Man kann ja auch in Eigeninitiative viel machen.

Weihnachtszeit in einer Kureinrichtung

Psychosomatik
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Personal mit viel Herz
Kontra:
Krankheitsbild:
Stressbewältigung
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Wir waren 3 Wochen über Weihnachten und den Jahreswechsel in Zorge. Wir haben trotz der vielen Feiertage stets ein freundliches Personal in allen Bereichen feststellen können. Die Weihnachtsfeiertage waren liebevoll gestaltet. Das Personal ist sehr kompetent und stets hilfsbereit. Wir konnten in diesen 3 Wochen für uns einige hilfreiche Hinweise mitnehmen, nun liegt es an uns diese in den Alltag zu integrieren.

Retter

Frauen
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Spitze Klinik)
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Stets offene Ohren und Hilfe)
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Tag und Nacht für uns da)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Unkompliziert und kompetent)
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden (Klein fein übersichtlich)
Pro:
Hilfe in allen Situationen
Kontra:
Gibts keins
Krankheitsbild:
Trauer
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Mit Verlängerung war ich mit meinem Sohn (13) FÜNF Wochen, bis 30.10 in Zorge. Ich schreib bewusst heute erst, denn die Zeit danach ist mir auch wichtig, auch für die Klinik. Aaaaalso. Wir waren in der Trauergruppe, erstaunlich wie wertvoll und hilfreich die Gespräche waren. Da war ein super tolles miteinander unter den Mitarbeitern, so dass es gar nicht passieren konnte "verloren" zu gehen Ich fühle mich heute noch gut und mein Sohn ist "gewachsen". Nicht jeder Tag war für mich leicht doch "Zorge" hat mich aufgefangen. Alle, wirklich alle sind nett, hilfsbereit, freundlich, einfach kompetent. Verwöhnprogramm von Frau Li????, super. Gespräche mit Frau Si????, Spitze. Ärztliche Abteilung, total lieb, Küche Speisesaal, grosses Lob. Putzsfeen, Hut ab. Spielhaus, Respekt, Waldpädagogik , Hammer. Wir haben so viel Hilfe bekommen, Dankeschön an alle. Das Haus, die Umgebung, die Angebote....hervorragend. Ich vermisse mein "Zorge"

Kur in der Natur

Psychosomatik
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Medizinische Behandlung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Freundlichkeit, Lage
Kontra:
Krankheitsbild:
Erschöpfungssyndrom
Erfahrungsbericht:

Insgesamt war es eine sehr erholsame Kur.
Das Essen und die Kinderbetreuung waren gut. Der Wald um die Klinik herum lädt zu wunderschönen Spaziergängen, Walkingrunden und Erkundungs-Touren mit den Kindern ein.
Das Personal ist sehr nett und sehr hilfsbereit.
Gerne wieder!

Tolle Mutter-Kind-Kur

Psychosomatik
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 19   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Team
Kontra:
Wenig kreative Angebote
Krankheitsbild:
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Die Klinik liegt wunderschön im südlichen Harz. In der direkten Umgebung gibt es nicht viel, außer dem beruhigenden Wald und Wiesen. Das Team ist sehr nett und kompetent. Ich war mit meinem Sohn hier und die Auszeit vom Alltag hat uns sehr gut getan. Ich hätte mir etwas mehr Einzelgespräche gewünscht, aber der Austausch mit den anderen Müttern tat auch sehr gut .
Vielen Dank!

Gute Leitung der psychologischen Gruppe

Psychosomatik
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Medizinische Behandlung:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungweniger zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Gute Sportangebote, viel Spaß
Kontra:
Negativ eingestelltes Erzieherteam,
Krankheitsbild:
Innere Unruhe
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Sehr nettes Team, sowohl in der Psychologie als auch in der Physiotherapie mit den Sportangeboten.
Einige Angebote im schönen Wald - Stichpunkt Waldpädagogik mit tollen Ideen. Leider wurde auf meinem Wunsch mit den Kindern psychologisch zu arbeiten nicht eingegangen, von der Entspannung im Wald abgesehen, obwohl ich es mehrfach angesprochen habe und man es mir immer in Aussicht gestellt hat.
In allem sehr erholsame 4 Wochen die Kraft für den Alltag gesammelt haben.

1 Kommentar

Klinikleitung_Zorge am 13.12.2019

Sehr geehrte Steffi23081974
danke für Ihre Rückmeldung zu Ihrem Aufenthalt in Zorge.
Das Lob gebe ich gern ans Team weiter. Dass Ihre Erwartungen hinsichtlich einer psychologischen Arbeit mit den Kindern nicht erfüllt wurden, bedauern wir. Grundsätzlich wird eine solche Arbeit aber nur in Einrichtungen der Kinder- und Jugendlichen-Rehabilitation geleistet. Wir empfehlen Ihnen, sich wegen eventueller weiterführender Maßnahmen an den Kinderarzt oder eine Kinderpsychologische Praxis zu wenden.
Wir wünschen Ihnen weiterhin die notwendige Kraft im Alltag.

Herzliche Grüße aus dem Harz
J. Frey
Klinikleiter

5 Sterne

Frauen
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 19   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Wir sind sehr gut zufrieden. Das Personal ist immer freundlich und hilfsbereit! Fachlich kann ich die Klinik nur empfehlen. Mir wurde in 2 Stunden Physio mehr geholfen als in 4 verschriebenen Rezepten Zuhause. Auch in allen anderen Bereichen kann ich nur Lob aussprechen.
Im Spielhaus arbeiten sehr engagierte Erzieher die ganz toll mir den Kindern umgehen.
Im Küchenbereich war auch alles super. Mein Sohn hat Lebensmittel unverträglichkeiten und die Küche hat sehr gut mit mir daran gearbeitet das er gut mit essen konnte. Vielen Dank nochmal!
Von 5 Sternen gebe ich 5! Top Klinik

1 Kommentar

Klinikleitung_Zorge am 08.11.2019

Sehr geehrte MutterNRW,

vielen lieben Dank für das Lob und die uneingeschränkte Empfehlung. Wir freuen uns, dass wir Sie so gut unterstützen konnten und Sie wieder gestärkt in den Alltag starten konnten.
Alles Gute für Sie und auf ein Wiedersehen in Zorge!

Herzliche Grüße
J. Frey
Klinikleitung

Gewichtsreduktion

Psychosomatik
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Sport
Kontra:
keine Ruhebereiche
Krankheitsbild:
Adipositas
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Toller Aufrnthalt! Super Sport- und Fitnessprogramm! Kinderbetreuug auch prima!

1 Kommentar

Klinikleitung_Zorge am 08.11.2019

Sehr geehrte Andrea112,

vielen Dank für die tolle Bewertung und Ihre Empfehlung. Wir wünschen Ihnen alles Gute und freuen uns auf ein Wiedersehen im Harz!

Herzliche Grüße
J. Frey
Klinikleitung

Einmal raus aus allem

Psychosomatik
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Medizinische Behandlung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
motiviertes Therapeutenteam, Freundlichkeit
Kontra:
Krankheitsbild:
Erschöpfung, psychosomatische Beschwerden
Erfahrungsbericht:

Ich persönlich würde wieder in diese Klinik fahren. Das Personal hier ist unheimlich freundlich und hat immer offene Ohren.
Die Therapeuten machen ein tolles, abwechslungsreiches und motivierendes Programm.
Die Zimmer waren okay, aber man ist ja hauptsächlich mit seinem Programm beschäftigt, oder entspannt in der wunderschönen Natur im Umland.

1 Kommentar

Klinikleitung_Zorge am 04.11.2019

Sehr geehrte Babsi101,

recht vielen Dank für Ihre positive Rückmeldung zu Ihrem Aufenthalt und Ihre Empfehlung für die Rehaklinik Zorge.
Es freut uns, dass Sie ein tolles und motivierendes Programm erlebt haben. Wir wünschen Ihnen, dass die Motivation im Alltag möglichst lange wirkt und freuen uns auf ein Wiedersehen im Harz!

Herzliche Grüße
J. Frey
Klinikleiter

Sehr liebevolle und kompetente kleine Kurklinik

Frauen
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Tolle Teams
Kontra:
Keine Ernährungsberatung
Krankheitsbild:
Erschöpfung
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Eine kleine gut organisierte Mutter Kind Kur Einrichtung mit fachlich tollen, sehr freundlichen und hilfsbereiten Teams in jedem Bereich der Kur-Klinik.
Ordentliche Hygiene und Sauberkeit.

1 Kommentar

Klinikleitung_Zorge am 28.10.2019

Sehr geehrte Wipie73,

vielen Dank für positives Feedback zu Ihrem Aufenthalt in der Rehaklinik Zorge und Ihre Empfehlung.
An der Verbesserung der Ernährungsberatung arbeiten wir aktuell intensiv.
Wir wünschen Ihnen alles Gute bis zu einem Wiedersehen in Zorge!

Herzliche Grüße
J. Frey
Klinikleitung

Rundum zufrieden.

Psychosomatik
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 19   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Medizinische Behandlung:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Familiäres Umfeld und schnelle Hilfe
Kontra:
Essenssituation
Krankheitsbild:
Psychische Belastung
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Wir waren zu 3. zu Gast in Zorge ( Kinder 1 &4 Jahre) und waren zufrieden.
Die Zimmer waren sauber und ansonsten wurden alle Sorgen und Probleme super gelöst und aufgenommen. Das Umfeld war sehr familiär, was sich Positiv auf den Aufenthalt auswirkte. Man findet sich schnell zurecht und keine überlaufende Krankenhausatmosphäre. Wir hätten uns beim Essen gerne etwas ausgewogenere und frische Zutaten gewünscht. Der Essensraum war immer überlaufen und Gewusel am Büfett waren an der Tagesordnung. Aber alles in allem waren wir zufrieden. Die Sporteinheiten und die Physiotherapeutischen Behandlungen waren große Klasse.
Gerne hätten wir uns mehr Psychotherapeutische Hilfe gewünscht, es fand leider nur ein Gespräch auf eigenen Wunsch statt.

1 Kommentar

Klinikleitung_Zorge am 28.10.2019

Sehr geehrte/r Lovesmom,

wir bedanken uns für Ihre Empfehlung und das positive Feedback zu Ihrem Aufenthalt. Wir freuen uns, dass Sie grundsätzlich zufrieden mit unserem Angebot waren.
Ihre Hinweise zur Essensituation sowie dem Essen haben wir aufgenommen und werden uns im Rahmen des laufenden Qualitätsmanagements damit auseinandersetzen.

Wir wünschen Ihnen für den Alltag alles Gute!

Herzliche Grüße aus dem Harz
J. Frey
Klinikleitung

Naturnahe Klinik mit familiärer Atmosphäre

Psychosomatik
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Medizinische Behandlung:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Freundlichkeit
Kontra:
Krankheitsbild:
Alleinerziehend
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

In der Klinik kann man sich auf jeden Fall sehr gut wohl fühlen, so ging es mir und meiner Tochter (5) zumindest. Sehr familiäre Atmosphäre. Sehr freundliches Personal und gute Therapeuten. Angenehme kleine Gruppe (12 Muttis), durch wöchentliche Anreise. Im Haus gibt es alles was wir brauchten, wenn auch nicht im großen modernen Ausmaß. Das regte mich gleichzeitig an, selber kreativ zu werden und auch immer wieder raus in den Wald zu gehen. Es gibt ein schönes kleines Schwimmbad mit Sauna. Die sportlichen Therapieangebote sind gut und man darf Spaß haben. Am Besten gefiel mir die Regeneration im Wald und die psychologischen Gespräche und Gruppen. Das könnte es meiner Meinung nach noch öfter geben.
Der Spielplatz und das direkt anliegende Waldgelände sind ein Traum. Meiner Tochter ging es gut in dem „Spielhaus“. Es wurde viel gebastelt und raus gegangen.

Es fährt ein Bus, auch am WE/ Feiertagen, mit dem man relativ schnell in Braunlage bzw Bad Sachsa ist. Vom Haus aus gibt es Fahrten 1-2x pro Woche zum Supermarkt. Einmal wurde eine Fahrt nach Wernigerode angeboten.

Irritierend fand ich, dass an einigen wenigen Tagen von der nahegelegenen Gussfabrik ein unangenehmer Geruch in der Luft lag. Außerdem fand ich schade, aber auch verständlich, dass es bei Krankheit eines Therapeuten Ausfälle gibt. Aber hier denke ich, ist es wichtig, dass man selbst Verantwortung übernimmt, aktiv wird und die Zeit nutzt die man hier ist. Genauso wie mit den Therapieangeboten: gut wissen was man braucht und nicht scheuen danach zu fragen und klar auszusprechen, weil das sonst auch hier untergehen kann. An dieser Stelle möchte ich eine besondere Wertschätzung an die Arbeit von Frau König aussprechen. Danke für alles.

Ich kann die Klinik auf jeden Fall empfehlen!

1 Kommentar

Klinikleitung_Zorge am 09.10.2019

Sehr geehrte Bäumin,

vielen Dank für Ihr positives Feedback zu Ihrem Aufenthalt in Zorge. Das Lob für unsere Arbeit ist uns Ansporn, auch weiter für unsere Patient*innen ein gutes Therapieangebot zu gestalten.
Danke für Ihre Anregungen dazu, wir entwickeln die Konzepte hierzu stetig weiter.
Bei Krankheiten von Therapeut*innen bemühen wir uns, einen entsprechenden Ersatztermin zu finden bzw. alternative Therapien anzubieten. Leider gelingt uns das nicht in allen Fällen.
Das Lob an Frau König sowie an alle Mitarbeiter*innen gebe ich sehr gern weiter.
Danke für Ihre Empfehlung!

Wir freuen uns auf ein Wiedersehen im Harz
J. Frey
Klinikleitung

Rundum zufrieden! DANKE!

Psychosomatik
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Freundlichkeit der Mitarbeiter*innen
Kontra:
Krankheitsbild:
Erschöpfung
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich komme gerade frisch aus Zorge zurück und habe sehr schöne und erholsame drei Wochen dort verbracht. Ich war rundum zufrieden, die Mitarbeiter*innen waren super freundlich und hilfsbereit, die Unterkunft hervorragend (wir haben in einem Nebengebäude gewohnt), die Kinderbetreuung war auch richtig gut, die Therapien waren klasse und vor allem habe ich tolle neue Leute kennengelernt!
DANKE!

1 Kommentar

Klinikleitung_Zorge am 09.10.2019

Sehr geehrte Holke212,

recht herzlichen Dank für Ihre schnelle und sehr positive Rückmeldung und Empfehlung. Es freut uns sehr, dass wir Sie mit unserem Angebot überzeugen konnten.
Ihr Lob gebe ich sehr gern an die Mitarbeiter*innen weiter.
Ihnen alles Gute für die nächste Zeit.

Auf ein Wiedersehen in Zorge
J. Frey
Klinikleitung

Schöne kleine Einrichtung in toller Umgebung

Frauen
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Waldpädagogik mit Nadine L.
Kontra:
Ernährungsberatung fehlt
Krankheitsbild:
Erschöpfung
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Vom 26.6.-24.7.2019 konnte ich mit meinen beiden Mädchen die Zeit in Zorge genießen und Kraft tanken. Es tat sooo gut! Vielen Dank an Nadine für die tolle Waldpädagogik,die Waldrally,für das Bogenschießen und dem Besuch auf dem Bauernhof. Daran erinnern wir uns sehr gern zurück.Schade nur das der Wald während der Betreuungszeit im Kinderhaus kaum genutzt wurde,da könnten auch Angebote ,wie sie Nadine bietet, durchgeführt werden. Den Betreuungsbereich im Kinderhaus fanden wir auf die Anzahl der Kinder zu klein und zu laut(im Dachgeschoss).Da fühlte sich meine Große nicht so wohl. Absolut lobenswert ist die Freundlichkeit des gesamten Personals,vom Reinigungsteam bis zur Klinikleitung.Das Essen fanden wir die gesamte Zeit lecker und völlig ausreichend. Leider habe ich dadurch nicht abgenommen. Gefehlt hat mir an dieser Stelle die Ernährungsberatung. Alle anderen Therapien fand ich völlig ausreichend. Danke auch an Frau König für die Musizierstunde. Das fanden beide Mädchen toll und hoffentlich wird dies in der Klinik noch erweitert,denn gemeinsames musizieren verbindet ungemein.Nicht vergessen möchte ich die Bingoabende und das Basteln mit Frau Willim.Eine absolut geniale Sache! Hoffentlich macht sie es noch lange weiter! In der Umgebung haben wir viel unternommen und gesehen. Die Erlebnisse halten den Erholungseffekt noch aufrecht.Wir würden gern unsere nächste Kur wieder in Zorge verbringen.

1 Kommentar

Klinikleitung_Zorge am 18.09.2019

Sehr geehrte kafrajo,

wir bedanken uns für Ihr positives Feedback zu Ihrem Aufenthalt in Zorge und die Empfehlung unseres Hauses. Es freut uns, dass Sie die Zeit hier genießen konnten und Kraft getankt haben. Das Lob an die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter gebe ich gern weiter. Es ist uns Ansporn für die tägliche Arbeit.
In den Ferienzeiten ist aufgrund sehr starker Nachfrage auch die Kinderbetreuung mit sehr vielen Kindern belegt. Hierzu entstehen zurzeit Planungen zu einer räumlichen Veränderung. Die Ernährungsberatung ist derzeit ebenso in Veränderung und Neukonzeption.
Wir wünschen Ihnen einen möglichst lang anhaltenden Effekt und freuen uns auf ein Wiedersehen mit Ihnen.
Empfehlen Sie uns gern auch weiter.

Herzliche Grüße aus dem Harz
J. Frey
Klinikleitung

5 Sterne für Zorge

Psychosomatik
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Alles
Kontra:
Nichts
Krankheitsbild:
Psychovegetativer Erschöpfungszustand
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich kam nach Zorge ohne Erwartungen und wurde außerordentlich positiv überrascht. Das Personal war sehr freundlich und hilfsbereit. In und auf dem Gelände um die Klinik konnten wir uns sehr frei bewegen. Der direkt angrenzende Wald bietet viel Ruhe und Entspannung. Der Therapieplan war ausreichend umfassend und hat mir nötige Ruhephasen ermöglicht. Auf meine Wünsche,Zeit mit den Kindern zu verbringen, ist das medizinische Team sehr gut eingegangen. Ich kann das Kurhaus Zorge sehr empfehlen und werde meine nächste Mutter-Kind-Kur dort verbringen.

1 Kommentar

Klinikleitung_Zorge am 09.09.2019

Sehr geehrte/r Happy20192,

vielen Dank für das sehr positive Feedback an uns. Wir freuen uns, dass Ihnen die Zeit in Zorge gut getan hat und wir Sie mit unserem Angebot überzeugen konnten.
Wir wünschen Ihnen für den Alltag die nötige Kraft und ausreichend Ruhe und Gelassenheit und freuen uns auf ein Wiedersehen bei Ihrer nächsten Mutter-Kind-Kur in Zorge!

Herzliche Grüße aus dem Harz
J. Frey
Klinikleitung

Mutter-Kind-Kur in Zorge (Harz)

Psychosomatik
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Pädagogen und Therapeuten
Kontra:
Krankheitsbild:
Erschöpfung
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war mit 2 Kindern (2 und 5) 3 Wochen zur Mutter-Kind-Kur in Zorge. Ich war sehr zufrieden, alles drum und dran war toll. Die Kinder waren sehr gut betreut, es gab für die Mamas ein tolles vielfältiges Sportprogramm und gute Gespräche. Die Kinder hatten eine kurze sanfte Eingewöhnung, und ohne Probleme ging es dann in die vollen, so dass ich mich entspannen konnte Das Essen ist sehr gut, das Personal sehr freundlich. Auf sämtliche Bedürfnisse wird eingegangen.
Mein großer Sohn durfte am Schwimmkurs teilnehmen, mit Seepferdchen.
Zu jeder Tages- und Nachtzeit ist eine Schwester verfügbar, die sich sehr einfühlsam um alle wehwehchen kümmern.
Es sind Waschmaschinen vorhanden, so dass man auch Wäsche machen kann. Jede Etage hat eine teeküche mit Wasserkocher, Kühlschrank und Mikrowelle.
Rundherum ist Wald, einfach wundervoll.
Wer an den Wochenenden etwas sehen will, sollte besser mit Auto kommen.
Ich war ohne Auto hier, absolut machbar, wenn man einfach nur hier entspannen will. Die Klinik bietet sogar Einkaufsfahrten an.

Alles in allem kann ich nur sagen: herzlichen Dank und jederzeit gern wieder.

1 Kommentar

Klinikleitung_Zorge am 06.09.2019

Sehr geehrte Jungsmama5,

vielen lieben Dank für Ihre Rückmeldung und das Lob für unsere Arbeit. Es freut uns, dass Sie die Zeit hier gut für sich und mit den Kinder nutzen konnten.
Wir freuen uns auf ein Wiedersehen im Harz und wünschen Ihnen für den Alltag die notwendige Geduld und Gelassenheit.

Herzliche Grüße aus Zorge
Klinikleitung

Zufriedenheit

Frauen
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kompetentes Team
Kontra:
Abendessenszeit
Krankheitsbild:
Überlastung
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Kleine Einrichtung mit einen sehr kompetenten Team an Mitarbeitern
Gute Organisation und Freundlichkeit von allen Mitarbeitern
Jederzeit gerne wieder

1 Kommentar

Klinikleitung_Zorge am 03.09.2019

Sehr geehrte Geli812,

vielen lieben Dank für Ihre uneingeschränkte Empfehlung. Es freut uns, dass wir Ihnen mit dem gesamten Team der Klinik Zorge einen guten Aufenthalt gestaltet haben. Wir freuen uns auf ein Wiedersehen.
Bis dahin Ihnen eine gute Zeit!

Herzliche Grüße
Klinikleitung

Für Körper top für Geist eher flop

Psychosomatik
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden (Auch dank der tollen Frauen unserer Gruppe)
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungweniger zufrieden (Physio war top)
Medizinische Behandlung:
weniger gute Erfahrungunzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungweniger zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Physio und Sport
Kontra:
Ärzte, Psycho (außer Nadine), Essen
Krankheitsbild:
Erschöpfung, Depression, Rücken-und Becken-Hüftschmerzen
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Meine eher mittelmäßige Bewertung hat wirklich tatsächlich nichts damit zu tun, dass es nicht meine Wunschklinik war.
Vorab das positive: Die physikalische Abteilung, also das Team und die Anwendung sind einfach großartig. Das Team ist freundlich, engagiert, kompetent, bemüht und flexibel. Alle Kurse, von der KG, über Aerobic, Bodyforming, Aquafitness usw. sind durch die Bank weg klasse und machen auch echt Spaß.
Die Pflege ist auch klasse, ganz besonders Schwester Uschi, wobei sie wirklich ihre Überstunden abbauen sollte, damit sie dem Haus noch lange erhalten bleibt.
Die Ärzte...ähm...naja...räusper...alles sehr oberflächlich.
Aber da hatte ich schon vorab keine großen Erwartungen.
Der ärztliche Chef ist sehr aufdringlich und kommt einem körperlich gerne mal zu nah. Nimmt einen nicht wirklich ernst, die antworten interessieren ihn nicht wirklich und er stellt auch gerne mal unangemessene Fragen. Aber Hauptsache schön den Porsche laut zur Schau stellen bei Ankunft und Abfahrt...

Das Angebot im Spielhaus ist zu einseitig. Versprochen wird auf der Internetseite was anderes, aber es war sowohl den kleinen, als auch den großen Kindern oft zu langweilig. Und wenn man schon täglich in den Wald geht, dann auch nicht immer bloß spazieren gehen. Auch mal häufiger was bauen. Aufgaben stellen. Mehr klettern.
Jetzt hatten wir auch Pech, das Ausflüge ausfielen krankheitsbedingt, was natürlich immer passieren kann. Generell kann immer mal was ausfallen. Kein Thema.
Die Erzieherinnen fand ich persönlich überwiegend sehr nett und engagiert. Aber wie gesagt, sie machen es sich manchmal zu leicht.
Die Umgebung und die Ausflugsmöglichkeiten sind toll und umfangreich. Da ist für jeden was dabei.
Tja, und beim Essen wird man meistens zwar satt, aber das Essen ist stark abgezählt und wenn man beim Abendessen in der zweiten Gruppe ist, bekommt man nur noch die Reste und vieles, wie Mittagreste, wird und kann auch leider nicht mehr aufgefüllt werden und wir gingen leer aus.

1 Kommentar

Klinikleitung_Zorge am 03.09.2019

Sehr geehrte Marilena08,

zunächst bedanken wir uns für Ihre Rückmeldung. Das Lob geben wir gern an die genannten Bereiche weiter.

Die Kritik lesen wir natürlich nicht gern. Wir würden den Sachverhalt bezüglich der ärztlichen Betreuung gern prüfen und bitten Sie, sich mit uns in Verbindung zu setzen. Gern als persönliche Nachricht hier an Klinikleitung_Zorge oder telefonisch unter 05586-9687613.
Ebenso werden wir Ihre Rückmeldung zum Abendessen im Qualitätsteam besprechen.
Mit Hilfe Ihrer Kritik können wir uns verbessern, deshalb danke für Ihre Unterstützung.

Herzliche Grüße
Klinikleitung

Gerne wieder

Psychosomatik
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Sehr freundliches Personal
Kontra:
Liegt außerhalb
Krankheitsbild:
Depressionen, Rückenschmerzen, skeriolose behandeltes Kind
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Danke für die schöne Zeit, wir waren vom 31.07 bis 21.08 2019 dort und es hat uns sehr gut gefallen. Die Therapeutinen sowie das Ärzte Team und auch das Personal waren immer sehr nett und hilfsbereit. Herzlichen Dank an Frau Siebers,die mir und auch meinem Sohn zugehört und uns die Augen geöffnet hat.
Das Essen war ok und auch lecker und auch vielen Dank an das küchenteam. Die Zimmer waren auch ok,könnte ein bisschen wohnlicher sein. Die Bärengruppe war auch ok, wobei für die größeren mehr Abwechslung im Wald gut gewesen wäre. Einzige mackel ist, das man dort ein Auto braucht, das es abgeschieden liegt.
Vielen Dank an das gesamte Team ,macht weiter so und es war eine schöne Zeit in Zorge.

1 Kommentar

Klinikleitung_Zorge am 27.08.2019

Sehr geehrte ahleo,

vielen Dank für Ihre schnelle Rückmeldung zu Ihrem Aufenthalt in Zorge. Wir bedanken uns für die lobenden Worte und nehmen diese als Ansporn für die weitere Arbeit. An der Gestaltung der Zimmer arbeiten wir Schritt für Schritt, um diese wohnlicher zu gestalten.

Wir wünsche Ihnen für den Einstieg in den Alltag die notwendige Gelassenheit und Geduld.

Auf ein Wiedersehen im Harz
Klinikleitung

Zorge - abgelegen, ruhig. Es war schön da gewesen zu sein!

Frauen
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Nettes Personal, Ruhe, Betreuung, Ausstattung
Kontra:
Ohne Auto sehr eintönig
Krankheitsbild:
Erschöpfung
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Vom ersten Telefonat bis zum Abschied - ich habe total engagiertes Personal in dieser Klinik erlebt und möchte von Herzen für unseren kurzfristig ermöglichten Aufenthalt danken.

Wir waren verhältnismäßig spontan vom 03.-24.07.2019 in der Rehaklinik Zorge und der Aufenthalt tat uns gut.

Die Klinik als solche ist schön gelegen, abseits von Hektik, direkt am Wald. Für mich persönlich ein großer Pluspunkt.

Unser Zimmer lag im Haupthaus, war sehr geräumig, hatte einen großen Balkon.
Das Haus als solches bietet diverse Therapieräume, die inkl. Hallenbad auch nach den Therapien genutzt werden können.

Die Verpflegung war okay, man würde satt, es wurde nachgelegt, an den Wochenenden, wenn Partner anreisen, war es etwas hektischer und man musste teils warten, bis wieder aufgefüllt war.

Die Therapieangebote waren vielfältig, allerdings teils nicht so, wie ich sie mir vorgestellt habe. Ich hätte mir mehr Gruppen-/Gesprächstherapien gewünscht.
Bei Bedarf gibt es Einzelgespräche.

Die Kinderbetreuung war soweit gut. Meine Kinder fanden es sehr schön, allerdings kam ab einer späteren Uhrzeit gelegentlich Langeweile auf und sie waren lieber im Wald, um zu spielen oder bauen.
Die Kleinkinderbetreuung war auch ok.
Müsste ich etwas kritisieren, wäre es, dass je nach Therapieplan doch teils eine recht lange Betreuungszeit von Nöten ist, vor allem, wenn man das Kind nicht immer wieder abholen und bringen möchte, weil es für das Kind stressig ist.

Da die Klinik sehr weit weg vom Schuss ist, ist man ohne Fahrzeug doch etwas aufgeschmissen. Fahrmöglichkeiten zum Einkaufen werden angeboten, allerdings sind die Freizeitangebote durch die Klinik sehr mager,schade für die, die ohne Auto anreisen.

Alles in allem ist unser Aufenthalt gut gewesen. Wir haben sehr nette Menschen und sehr engagierte Mitarbeiter kennengelernt. Egal welches Personal - alle waren sehr herzlich und hilfsbereit.

Die Gruppentherapien waren gering, aber top!

Ich danke für den Aufenthalt in Zorge!

1 Kommentar

Klinikleitung_Zorge am 27.08.2019

Sehr geehrte Some-ONE,

vielen Dank für die schnelle und umfassende Rückmeldung. Es ist schön zu hören, dass Sie von Anfang an gut durch engagiertes Personal begleitet wurden. Danke für dieses Lob. Die Hinweise zur Therapieplanung und den Freizeitangeboten haben wir aufgenommen.

Herzliche Grüße aus Zorge
Klinikleitung

Gern wieder ????

Psychosomatik
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Wir durften in der Zeit vom 3.7. bis 24.7.2019 unseren Kuraufenthalt genießen. Unser Appartement war absolut klasse, sauber und ausreichend groß. Die Kinderbetreuung ist ok, nur schade dass die Kinder immer so wenig draußen waren. Der Wald lädt förmlich zum Toben ein und die Kinder haben viel gebaut.

Das Essen war kaum zu beanstanden, nur das es auf Dauer eintönig war..

Das Personal ist super hilfsbereit und sehr freundlich.
Die Therapieangebote sind ebenfalls sehr umfangreich und abwechslungsreich. Leider war manchmal viel freie Zeit zwischen den Therapien. Aber der Therapieplan kann mit freiwilligen Angeboten aufgepeppt werden.

Ohne Auto ist man etwas aufgeschmissen. Da war es schade, dass kaum Freizeitangebote/ Ausfahrten angeboten worden sind

Abschließend kann ich sagen, dass es eine schöne Zeit war und ich die Kurklinik weiterempfehlen kann.

DANKE für alles.

2 Kommentare

Klinikleitung_Zorge am 27.08.2019

Sehr geehrte/r D.L.2019,

Vielen Dank für Ihre Rückmeldung und die Anregungen sowie das Lob.
Die teilweise freie Zeit zwischen den Anwendungen lässt sich nicht immer vermeiden, manchmal ist dies auch so vorgesehen. Für die individuelle Ergänzung haben wir unsere Platzbörse eingerichtet.

Danke für die Weiterempfehlung und ....gerne wieder!!!

Herzliche Grüße
Klinikleitung

  • Alle Kommentare anzeigen

Abschalten vom Alltag

Frauen
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 19   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Ganzheitliches Fitnessprogramm
Kontra:
Lautstärke im Speisesaal
Krankheitsbild:
Erschöpfung
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Der Aufenthalt hier war rundum positiv: viel Bewegung an der frischen Luft, ausgewogene Ernährung, sinnvoll zusammengestellter Therapieplan.
Ich konnte die Zeit für mich und mit meinen Kindern genießen.

1 Kommentar

Klinikleitung_Zorge am 27.08.2019

Sehr geehrte Eli84,

vielen Dank für Ihre Rückmeldung. Es freut uns, dass Sie die Zeit in Zorge gut für sich genutzt haben und den Aufenthalt genießen konnten.
Die Lautstärke im Speisesaal haben wir durch organisatorische Maßnahmen teils verbessern können.

Herzliche Grüße aus dem Harz
Klinikleitung

Nette kleine Klinik in schöner Umgebung

Psychosomatik
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
motiviertes Therapeutenteam, Freundlichkeit
Kontra:
Hellhörigkeit, zu kleiner Speisesaal
Krankheitsbild:
Erschöpfung, psychosomatische Beschwerden
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Wir haben in dieser netten kleinen Klinik sehr schöne und erholsame 3 Wochen verbracht. Die Kinderbetreuung war sehr liebevoll und einfühlsam, so dass sich mein Sohn sofort wohl gefühlt hat. Schade ist nur, dass die Kindergruppen sehr voll sind und das Spielhaus dafür recht wenig Platz bietet. Ansonsten ist die Klinik sehr schön am Waldrand gelegen, hat einen direkten Zugang zum Wald und ein kleiner Bach zum Abkühlen ist auch gleich in der Nähe. Der Spielplatz ist recht weitläufig und es gibt viele Spielmöglichkeiten.

Besonders hervorzuheben ist aber vor allem die Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft jedes einzelnen Mitarbeiters. Das Therapeutenteam sowie das psychosoziale Team sind sehr motiviert, kompetent und aufmerksam.

Die Zimmer sind zweckmäßig eingerichtet. Man hat alles, was man braucht. Schön ist, dass es einen Wäscheständer und viel Stauraum im Zimmer gibt. Leider war das Bett sehr hart und gerne hätte ich auch einen Balkon zum abendlichen Lesen gehabt. Dennoch bin ich insgesamt zufrieden.

Verbesserungsbedarf besteht vor allem in der Speisesaalsituation. Der Saal ist recht klein für alle Familien und die Tische sind sehr eng gestellt. In einem größeren Raum würden sich die Lautstärke und das "Gewusel" besser verteilen.

Alles in allem haben wir unseren Aufenthalt in Zorge und den Abstand vom Alltag sehr genossen. Vielen Dank an das gesamte Team :)

1 Kommentar

Klinikleitung_Zorge am 27.08.2019

Sehr geehrte/r Waldsommer,

vielen Dank für Ihre ausführliche Rückmeldung zu Ihrem Aufenthalt in der Rehaklinik Zorge. Für das Lob bedanken wir uns sehr. Die Situation im Speisesaal haben wir zwischenzeitlich durch organisatorische Umstrukturierung verbessern können, damit sich das "Gewusel" zeitlich besser verteilt.

Auf ein Wiedersehen in Zorge
Klinikleitung

Rundum zufrieden

Psychosomatik
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 19   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Therapeuten, Waldpädagogik
Kontra:
Speisesaal, ausgelastete Kinderbetreuung
Krankheitsbild:
Anpassungsstörung, Erschöpfung, Panikattacken
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Meine Kinder und ich wurden sehr kompetent, einfühlsam und respektvoll behandelt. Für die Altersklasse (3 und 5 Jahre) waren ausreichend Angebote vorhanden. Ich konnte mich auf mich selbst konzentrieren und habe von den zahlreichen Sport- und Entspannungstherapien profitiert.
Die Kinderbetreuung war sehr liebevoll, allerdings ziemlich überfüllt. Ich hätte mir für meine Kinder hier eine kleinere Gruppe gewünscht (mehr als 30 Kinder). Meine Tochter hat bei einer sehr einfühlsamen und liebevollen Therapeutin ihr Seepferdchen gemacht und ist jetzt begeisterte Schwimmerin :-) Uns hat es gut gefallen. Wir würden wiederkommen.

1 Kommentar

Klinikleitung_Zorge am 27.08.2019

Sehr geehrte 3Schnuppe,

vielen Dank für Ihr Feedback und die lobenden Worte. Es freut uns, dass Sie die Zeit hier gut für sich und Ihre Kinder genutzt haben.
Wir freuen uns auf ein Wiedersehen im Harz.

Herzliche Grüße
Klinikleitung

War sehr schön..!!!

Frauen
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Medizinische Behandlung:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Spielehaus ist top + Betreuung
Kontra:
Speisesaal mit Kindern unter 1nem Jahr
Krankheitsbild:
Schlaganfall
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Also mit Kindern unter 1nem Jahr was noch nicht sitzen kann würde ich das nächste mal erst anrufen ob es im Speisesaal eine Möglichkeit gibt für die Babys zum sitzen oder ob man den Wagen mit rein nehmen kann weil wenn nicht dann ist es nicht unter 1nem Jahr zu empfehlen..

Sonst ist die Klinik super & auch weiter zu empfehlen..

Erholung auf ganzer Linie

Psychosomatik
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Sportprogramm
Kontra:
Krankheitsbild:
Erschöpfung
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war 3 Wochen lang zur Mutter-Kind-Kur mit meinem Sohn (2,5 Jahre) in Zorge.
Wir hatten keinerlei Probleme. Die Betreuung im Spielhaus für meinen Sohn war liebevoll, sodass ich keine Bedenken hatte ihn abzugeben und er selber hat sich auch sehr wohl gefühlt und sich jeden Tag gefreut. Ich konnte in Ruhe meinem Behandlungsplan folgen, welcher sehr abwechslungsreich und vorallem vollgepackt mit Sport war.
Die Lage der Klinik ist super. Am Nachmittag haben uns der große Spielplatz und der Wald vollkommen ausgereicht. An den Wochenenden gab's in der näheren Umgebung genug Ausflugsziele für alle Altersgruppen, allerdings sollte man schon ein Auto da haben sonst wird es schwierig denn in Zorge selber gibt es nichts.
Zum entspannen also genau das richtige.
Wir haben uns sehr wohl gefühlt und würden jederzeit wieder kommen.

Björn Franke

Frauen
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Durch die Umgebung kann man die Seele baumeln lassen.
Kontra:
Das Wetter hätte besser sein können :-)
Krankheitsbild:
Vater-Kind-Kur
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Eine sehr schöne Einrichtung um den Alltag hinter sich zu lassen.
Es gibt genügend Therapie Angebote und das Essen ist auch okay.

Erholung im Wald

Psychosomatik
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Psychologie und Waldpädagogik
Kontra:
Therapiemöglichkeit für alter Kinder
Krankheitsbild:
Burnout und Trauma / MutterKindKur
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Eine schöne, kleine Klinik in zauberhafter Waldlage. Die sozialspychologischen und physiotherapeutischen Teams sind einsame spitze, Kinderbetreuung super nett und insgesamt eine sehr gute Atmosphäre.

Der kreative Bereich fehlt leider etwas, auch der Entspannungsbereich könnte größer sein. Beides haben wir durch Eigeninitiative etwas auffangen können.

Die Therapiemöglichkeiten für ältere Kinder waren leider kaum gegeben.

Trotzdem: ein sehr schönes und wirklich lohnenswerter Aufenthalt

Gutes Essen, super Therapien, hellhörige Zimmer

Psychosomatik
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Medizinische Behandlung:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungweniger zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
keine gute Ausstattungweniger zufrieden
Pro:
Physiotherapie
Kontra:
Kinderzimmer nur 2 Betten + „Mama-Zimmer“ auch 2 Betten... keine „Ruhe“ am Abend
Krankheitsbild:
Rückenschmerzen, Stress, Asthma, Hautprobleme, Infektanfälligkeit
Erfahrungsbericht:

Anreise:
Ich bin mit meinen drei Kindern per Auto angereist und hätte mir bei der Ankunft Unterstützung gewünscht. Es erfolgte lediglich eine kurze Aufnahme, Mini-Rundgang und Schlüsselübergabe und dann stand man da mit seinem Gepäck und den von der Fahrt erschöpften Kindern alleine da...

Eingangsuntersuchung/Therapieplan:
Direkt am Anreisetag. Beschwerden wurden ernst genommen und entsprechende Therapien in den individuellen Therapieplan aufgenommen.
Therapieplan teilweise sehr straff, aber auch aufgrund der Tatsache, dass meine Kinder alle „Therapiekinder“ waren und bei den Kleineren zum Beispiel eine Begleitung zum Ölbad (trockene Haut) erforderlich ist.
Es war jedoch auch möglich, einzelne Therapien abzusagen, wenn man zB erkältet war.

Physiotherapie:
Sehr kompetente Therapeutinnen. Krankengymnastik sehr effektiv, viele neue Anregungen. Großes Lob an die Damen!

Kinderbetreuung:
Meine Kinder haben sich weitestgehend wohlgefühlt. Anfangs wäre es schön, wenn die „neuen“ zurückhaltenden Kinder zum gemeinsamen Spiel animiert werden, um den Einstieg zu erleichtern.
Die Kinder waren viel draußen, die 5-6jährigen haben einen Ausflug zum Bauernhof gemacht.

Essen:
Frühstück und Abendessen als Buffet. Sehr gut. Kinder dürfen erst ab 8 Jahren alleine ans Buffet. Feste Tischzuordnung.
Mittagessen in drei Varianten (Vollkost, Reduktionskost und vegetarisch).
Kinder (außer ganz kleine) essen wochentags mittags in der Betreuung.

Zimmer:
Verschiedene Zimmer, teilweise sehr schön, teilweise jedoch zu wenig Stauraum.
Im Hauptteil des Hauses sehr hellhörig.

Highlights:
- Seepferdchen-Schwimmkurs (und Bronze-Abzeichen möglich)
- Waldpädagogik (leider nur einmal mit einem Kind gehabt)
- Schwimmbad außerhalb der Therapiezeiten nutzbar
- sehr gute Physiotherapie
- Gruppentherapien weitestgehend in der „Anreisegruppe“
- Lage am Wald

Sonstiges:
Kleine Klinik in ruhiger Lage.
Die Umgebung bietet insbesondere mit dem Auto viele tolle Ausflugsziele.

1 Kommentar

Klinikleitung_Zorge am 10.05.2019

Sehr geehrte TTTT,

vielen Dank für Ihre sehr detaillierte und umfassende Rückmeldung und Beschreibung. Für die lobenden Worte bedanken wir uns ausdrücklich bei Ihnen.
Dass die Anreisesituation in Ihrem Fall nicht zufriedenstellend war, können wir nachvollziehen. Wir haben dies bereits im Team besprochen. Im Regelfall wird den anreisenden Patientinnen und Patienten Hilfe angeboten. Wir bedauern , dass dies bei Ihnen offenbar nicht geschehen ist.
Dass die Bettenaufteilung im "Mama-Zimmer" immer individuell passend ist, können wir nicht in jedem Einzelfall sicherstellen. Schade, dass hier keine andere Lösung möglich war.
Wir wünschen Ihnen für den Alltag die nötige Kraft und Ruhe und freuen uns auf ein Wiedersehen in Zorge.

Herzliche Grüße
Klinikleitung

Idyllische Rehaklinik

Frauen
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Medizinische Behandlung:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Tolle Lage in Mitten der Natur
Kontra:
Qualität des Essens und der Luft
Krankheitsbild:
Trauer und Erschöpfung
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Die Klinik ist klein und familiär gehalten. Das Angebot an Therapien ist vielfältig, und es wird auf eigene Wünsche eingegangen. Die Klinik ist sehr abgelegen und ruhig gelegen mit direktem Waldzugang. Mit Kindern ist es toll die Natur und den Wald zu genießen. Auch einige Therapien finden im Wald statt.
Die Kinderbetreuung ist sehr gut, meine haben sich vom ersten Tag an sehr wohl gefühlt.
Leider ist am Ortseingang eine Gießerei, die man tagsüber auch beim lüften in den Zimmern sehr stark riecht. Gerade von einem Luftkurort hatte ich mir eigentlich frische Luft erhofft, darüber war ich sehr enttäuscht.
Das Mittagessen war befriedigend, nur TK Ware, wenig frisches zubereitet. Beim Frühstück und Abendessen hätten wir uns nach einer Woche etwas Abwechslung gewünscht, vorallem bei der Auswahl der Wurst- und Käsesorten.
Alles in allem haben wir uns aber sehr wohl gefühlt und ich konnte mich sehr gut entspannen und den Alltag nun besser bewältigen. Das Personal in der Klinik ist sehr nett und vorallem das psychologische Team sehr kompetent und einfühlsam.

1 Kommentar

Klinikleitung_Zorge am 10.05.2019

Sehr geehrte Goggo2,

vielen Dank für Ihre Rückmeldung und die lobenden Worte.
Zur Geruchsbeeinträchtigung durch die Gießerei können wir Ihnen sagen, dass dort selbstverständlich alle Auflagen erfüllt sind, was die luftreinhaltenden Maßnahmen und Auflagen betrifft. Trotzdem kommt es- wie in Ihrem Fall- bei ungünstiger Wetterlage gelegentlich zu Beeinträchtigungen, was aber keine gesundheitlichen Auswirkungen hat.
Wir freuen uns, dass Sie sich trotzdem hier wohlgefühlt haben und würden Sie gern wieder als Patientin im Haus begrüßen.

Bis dahin wünschen wir Ihnen für den Alltag ausreichend Energie und Gelassenheit.

Herzliche Grüße aus Zorge
Klinikleitung

Entspannt

Psychosomatik
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 19   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Medizinische Behandlung:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
keine gute Ausstattungweniger zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Trauer
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Klinik ist noch klein, aber im Ausbau. Die Klinik ist sehr abgelegen, schön zum entspannen. Man fällt direkt in den Wald und dieser wird für viele Therapien/Sportangeboten und Freizeitgestaltung genutzt. Zu empfehlen ist auf alle Fälle ein Auto!!Da nicht mal ein kleiner Tante Emma im Dorf ist. Die Sauberkeit ist angenehm und das Reinigungspersonal sehr nett. Das Ärzte-Team und Therapeuten gehen auf fast jeden Wunsch drauf ein.
Das Essen ist angenehm, nach 10 Tagen bräuchte man Abwechslung, d. h. Frühstück und Abendbrot sehr eintönig. Kaffee bekommt man auch nur zum Frühstück oder zu Therapiegesprächen. Empfehlenswert für Kinder sind Gummistiefel und Matschhose, da sich ein kleiner Fluss direkt hinterm Haus liegt und gerne von Groß und Klein benutzt wird. Weiterhin befindet sich der Spielplatz auf sandigem Waldboden.
Im grossen und ganzen haben wir uns sehr wohlgefühlt und konnten super abschalten und einige Dinge mit in unseren Alltag nehmen.

1 Kommentar

Klinikleitung_Zorge am 10.05.2019

Sehr geehrte Miggix,

vielen Dank für Ihr Feedback und die Empfehlung.
Zum Thema Verpflegung tauschen wir uns regelmäßig im Team aus und haben auch Ihre Anmerkung dazu besprochen.
Für den Kaffee-Appetit zwischendurch steht im Foyer auch ein Automat mit verschiedenen Kaffeespezialitäten zur Verfügung sowie in den Teeküchen eine Kaffeemaschine zu selbst Zubereiten von Kaffee.
Es freut uns, dass Sie in Zorge "super abschalten" konnten und wünschen Ihnen die Ausdauer, die Dinge im Alltag zu etablieren, die Sie von hier "mitgenommen" haben.

Herzliche Grüße aus dem Harz
Klinikleitung

Mutter-Kind-Kur in Zorge

Psychosomatik
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Medizinische Behandlung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Therapeuten, Sportanegebot
Kontra:
kleinere Einrichtung
Krankheitsbild:
Erschöpfung
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Eine schöne kleine Mutter-KInd Einrichtung. Tolle Physiotherapeuten mit einem Wahnsinnig gutem Auge für den Körper und tollen Tipps für zu Hause!
Essen und Unterkunft sind super, auch die Kinder sind in der Zeit gut Untergebracht. Man sollte definitiv mit dem Auto anreisen.
Zum abschalten und runterfahren genau das richtige. Grössere Baustellen lässt man lieber zu Hause

1 Kommentar

Klinikleitung_Zorge am 25.03.2019

Sehr geehrte Mona141,

vielen Dank für Feedback und die lobenden Worte.
Dass wir Ihnen im physiotherapeutischen Bereich tolle Tipps für zu Hause mitgeben konnten, freut uns.
Größere Baustellen sind in drei Wochen natürlich nicht abschließend zu behandeln, manchmal ist es aber sinnvoll, sich darüber auszutauschen und eine Idee zu entwickeln, wie diese weiter angegangen werden können.

Viele Grüße aus dem Harz
Klinikleitung

Erholung pur

Kind/Jugend-Psych.
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 19   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Medizinische Behandlung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Freundlichkeit vom gesamten Personal
Kontra:
Das Essen muss sich verbessern
Krankheitsbild:
Depressionen
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Es ist eine kleine und überschaubare Klink direkt am Wald. Kein Autolärm! Gute Bus Anbindungen. Super freundliches Personal in jeden Bereich. Mein Sohn (10)hat sich hier sehr wohl gefühlt. Seine Therapien haben ihn etwas Fröhlichkeit gegeben.

1 Kommentar

Klinikleitung_Zorge am 26.03.2019

Sehr geehrte/r Jn1112,

vielen Dank für Ihre Rückmeldung und das Lob. Es freut uns, dass Sie hier eine gute Zeit verbracht haben.
Die Rückmeldungen zum Essen haben wir stets im Blick und sind dort im ständigen Verbesserungsprozess.

Herzliche Grüße
Klinikleitung

Rückenschmerzen und Stress

Psychosomatik
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungweniger zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Die Klinik verfügt grundsätzlich über freundliche Mitarbeiter. Alle geben sich große Mühe uns eine angenehme Zeit zu bereiten.

1 Kommentar

Klinikleitung_Zorge am 25.03.2019

Sehr geehrte Jemandine,

danke für Ihre positive Rückmeldung und die Empfehlung.

Herzliche Grüße
Klinikleitung

Klein aber Fein

Psychosomatik
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
keine gute Ausstattungweniger zufrieden
Pro:
kleine familiäre Einrichtung
Kontra:
kein kostenfreies WLAN
Krankheitsbild:
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Wer den Wald liebt, ist hier absolut richtig. Wunderschönes Waldgebiet drum herum mit kleinen Bachläufen. Hier kann man zu jederzeit viele Stunden mit den Kindern verbringen.
Wir haben uns dort sehr wohl gefühlt und die 3 Wochen haben uns sehr gut getan. Es gibt ein vielfältiges Sportangebot mit sehr guter Anleitung durch die Therapeuten.
Für ältere Kinder (11, 12, 13) könnten mehr Möglichkeiten zur Verfügung gestellt werden. Zum Beispiel Ausflüge über die Mittagszeit, wo die kleinen Kinder im unteren Bereich des Spielhauses ihren Mittagsschlaf halten wollen.
Ein großer Pluspunkt ist das Schwimmbad mit Sauna, wunderbar und jederzeit nutzbar.
Im Haupthaus wäre ein separater Bereich für Kinder in den Nachmittagsstunden sehr schön.

Grundsätzlich waren alle Mitarbeiter sehr freundlich und zuvorkommend.

1 Kommentar

Klinikleitung_Zorge am 26.03.2019

Sehr geehrte/r EMS3,

herzlichen Dank für Ihr Feedback und die lobenden Worte. Es ist schön zu hören, dass Ihnen die Zeit hier gut getan hat. Die Anregung hinsichtlich eines zusätzlichen Kinderbereichs lassen wir in die zünftige bauliche Planung einfließen.

Herzliche Grüße aus dem Harz
Klinikleitung

Erholsame 3 Wochen

Psychosomatik
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
keine gute Ausstattungweniger zufrieden
Pro:
Schwimmbad
Kontra:
Essen
Krankheitsbild:
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Eine tolle kleine familiäre Einrichtung. Das Personal war in allen Bereichen stets freundlich und jeder hatte ein offenes Ohr.
Wir haben uns dort sehr wohl gefühlt und die 3 Wochen haben uns sehr gut getan. Es gibt ein vielfältiges Sportangebot.
Besonders toll war das eigene Schwimmbad mit Sauna.
Es gibt um die Klinik herum vieles anzuschauen. Allerdings ohne Auto etwas schwierig. Busse fahren aber in größeren Abständen. Frühstück und Abendessen waren in Ordnung man hat immer etwas gefunden. Mittagessen war nicht nach unserem Geschmack. Die Kinder wurden im Spielhaus betreut, dort hat sich meine Tochter sehr wohl gefühlt. Es gab oft Bastelprogramm und Spielangebote. Ein kleiner Raum ist im Haus mit Spielen, Tischtennisschlägern, Puzzle, ect.... die man sich ausleihen kann. Haben unser eigenes Spielzeug kaum gebraucht. Die Zimmer sind alle sehr unterschiedlich von ihrer Größe und etwas lieblos eingerichtet. Das könnte schöner gestaltet werden. Auch die Gänge (auf denen man mit seiner Gruppe untergebracht ist) sind etwas kahl.

1 Kommentar

Klinikleitung_Zorge am 26.03.2019

Sehr geehrte/r Sanel13,

vielen Dank für die Rückmaldung und Ihre Empfehlung. Schön, dass Sie die Zeit hier genießen konnten.
Die Rückmeldungen zum Essen haben wir laufend im Blick und nehmen im Rahmen unserer Möglichkeiten auch Änderungen vor. Die Gestaltung der Zimmer und Flure wird in kleinen Schritten laufend verbessert.

Herzliche Grüße aus dem Harz
Klinikleitung

Gelungene Mutter-Kind-Kur

Frauen
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Eigene kleine Schwimmhalle mit Sauna
Kontra:
Manche Patienten sollten sich mal in benehmen üben
Krankheitsbild:
Depression - Erschöpfung
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Sehr nettes Team , ob Ärzte, Physiotherapeuten, Psychologen, Pädagogen, Sozialarbeiter oder sonstiges Service Personal.
Wir (mein Sohn 5 und ich ) waren drei Wochen da um etwas Abstand zum altäglichen Stress zu bekommen und wir haben alle Angebote genutzt und waren sehr zufrieden.
Essen war reichlich und gut.
Kinderbetreuung war super.
Sportangebote waren für mich sehr ausreichend.
Wir haben gerne zusätzliche Angebote , wie schwimmkurs oder bastelstunden angenommen.
Die Haus eigene kleine Schwimmhalle wurde von uns fast täglich genutzt und danach belohnten wir uns mit der hauseigenen Sauna.
Wir danken allen die für uns und mit uns da waren.

1 Kommentar

Klinikleitung_Zorge am 26.03.2019

Sehr geehrte/r Nilo4,

recht herzlichen Dank für Ihre Rückmeldung und die tolle Bewertung. Schön, dass Sie die drei Wochen sehr gut für sich nutzen konnten und die Angebote im Haus Ihnen gut getan haben.
Wir freuen uns auf ein Wiedersehen.

Herzliche Grüße aus dem Harz
Klinikleitung

Mutter-Kind-Kur in Zorge

Psychosomatik
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 19   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Erschöpfung
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Wer nach Zorge kommt darf sich freuen auf:
Ein wunderbares, absolut patientenorientiert- arbeitendes Team, herrliche Natur, eine überschaubare Anzahl anderer Familien, Auszeiten vom Alltag und gleichzeitig Unterstützung, diesen im Anschluss an die Zeit in der Klinik erfolgreicher zu meistern.
Ich kann einen Aufenthalt hier nur weiter empfehlen - und werde gerne wieder kommen!

1 Kommentar

Klinikleitung_Zorge am 26.03.2019

Sehr geehrte MamaAufKur19,

recht vielen Dank für die lobenden Worte und die tolle Bewertung.
Wir begrüßen Sie gern wieder als Gast in unserem Haus.

Herzliche Grüße aus Zorge
Klinikleitung

Kleine familiäre einrichtung in traumhafter umgebung

Psychosomatik
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Kinderhaus, tolle erzieher, die sich wirklich um alle kinder bemühen
Kontra:
Keine Spielmöglichkeiten ausserhalb der kinderbetreuung. Besonders für bewegungsfreudige kinder fehlt ein tobe und spielraum im haupthaus
Krankheitsbild:
Burn out
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Kleine familiäre einrichtung mit tollem personal.tolle physioabteilung, viele sportangebote und einfach klasse psychologinnen

1 Kommentar

Klinikleitung_Zorge am 26.03.2019

Sehr geehrte Ninakro,

vielen Dank für Ihre Rückmeldung und die tolle Bewertung.
Für die Kinder und Eltern steht auch am Nachmittag der Therapieraum (Sportraum) zum Austoben zur Verfügung. Möglicherweise war dieser zu Ihrer Zeit aber wegen Umbauarbeiten nur eingeschränkt nutzbar. Das Spielhaus kann auch in den Nachmittagsstunden bzw. am Wochenende selbständig genutzt werden.

Herzliche Grüße aus dem Harz
Klinikleitung

Weitere Bewertungen anzeigen...