Mutter-Kind-Klinik Feldberg

Talkback
Image

Falkauer Straße 2-4
79868 Feldberg
Baden-Württemberg

176 von 206 Nutzern würden diese Klinik empfehlen
Gesamtzufriedenheit
gute Erfahrung
Qualität der Beratung
gute Beratung
Medizinische Behandlung
gute Behandlung
Verwaltung und Abläufe
gute Organisation
Ausstattung und Gestaltung
recht gute Ausstattung
Eigene Bewertung abgeben

208 Bewertungen

Sortierung
Filter

Tolle Kurklinik am Feldberg

Psychiatrie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Stress
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Eine schöne und schön gelegene Mutter-Vater-Kind Klinik mitten im Hochschwarzwald in greifbarer Nähe zum Feldberg. Die Zimmer sind sehr schön (z.b. sehr moderne und neue Bäder), das Pflege-und Fachpersonal sehr kompetent und jederzeit hilfsbereit und freundlich, das Essen schmeckt und die Umgebung mit ihren zahlreichen Freizeitangeboten einfach phänomenal. Hier wird einem alles geboten was man für eine schöne und erfolgreiche Kur mit Kindern benötigt und die Kinderbetreuung ist auch sehr positiv zu erwähnen. Ich kann diese Klinik nur jedem der in den Bergen eine Kur machen möchte wärmstens ans Herz legen.

Gerne Wieder => Nur ich ! Und meine Kinder gut Betreut !

Psychosomatik
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Auszeit vom Alltag
Kontra:
=> Noch mehr bewusste Ernährung
Krankheitsbild:
Psychosomatisch BurnOut
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

vom Hausmeister bis zur Psychologin alle behandeln einen sehr Nett ! Das Servicepersonal ist hilfsbereit und stets zur Stelle.
Ich war mit drei BegleitKindern ( 3,6,8) angereist. Es wurde „meine“ Kur ! Meine Auszeit ! Ich habe die Zeit intensiv nur für mich genutzt ! Und das hat mir Kraft gegeben!
Gerne wieder !

Erholsame Mutter-Kind-Kur in gigantischer Umgebung

Psychosomatik
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Medizinische Behandlung:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Genügend Zeit für sich selbst zwischen den Therapieanwendungen
Kontra:
Anpassung an Höhenlage (Dauer: 3Tage)
Krankheitsbild:
psychosomatische Verdauungsbeschwerden und Kopfschmerzen
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Tolle landschaftliche Lage für eine erholsame Mutter-Kind-Kur mit klasse Kinderbetreuung und erfolgreichen Therapieanwendungen sowohl für Mutter als auch für die Kinder.
Leckere Küche, hilfsbereites Personal und viele Freizeitangebote in der Umgebung... allerdings ist die Anreise mit dem eigenen Auto empfehlenswert.

Sehr empfehlenswert!

Frauen
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
freundlich, zuvorkommend, empathisch
Kontra:
-
Krankheitsbild:
Mutter-Kind-Kur
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Der Aufenthalt war sehr schön, das Personal ist sehr freundlich, flexibel und zuvorkommend.
Die Zimmer sind groß und sauber, es findet eine regelmäßige Reinigung statt.
Der Speisesaal ist in den Stoßzeiten sehr voll und laut, aber auch daran wird gearbeitet.
Das Essen ist abwechslungsreich und lecker, es wird auf besondere Wünsche bzw. Notwendigkeiten eingegangen.
Die Kinder können sich gut draußen beschäftigen (wir waren im Hochsommer dort).
Die Ärzte und Therapeuten sind sehr fähig, ich habe viele gute Anregungen mitgenommen.
Die Kinderbetreuung ist klasse, meine Kinder konnten es manchmal gar nicht erwarten, dahin zu gehen.
Ich komme gerne wieder.

Absolut empfehlenswert

Psychosomatik
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungzufrieden (Die Betreuung durch Die Ärztin war super, durch den Vertretungsarzt nicht)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Freundliches und zuvorkommendes Personal
Kontra:
Salatbuffet könnte größer sein
Krankheitsbild:
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Sehr schöne Klinik. Das Personal ist sehr freundlich und nimmt Anregungen gern an. Das Pflegepersonal hat immer ein offenes Ohr. Das Essen war abwechslungsreich und vollkommen ausreichend. Das Salatangebot könnte um die gängigen gemischten Salate erweitert werden. Das Zimmer war absolut super. Es war geräumig mit einem sehr schönen großen Bad. Auch die Außenanlagen waren sehr schön. Es gibt zwei Spielplätze. Einen für die kleinen Kinder und einen für die etwas größeren Kinder. Auch die Tischtennisplatten waren sehr gefragt. Das zusätzliche Angebot, wie Körbe Flechten und das Arbeiten mit Ton, waren sehr gefragt. Hier sollte vielleicht überlegt werden, ob man diese Angebote öfters anbietet, damit auch so viele wie möglich, die Gelegenheit haben, die Angebote zu nutzen. Die Kinderbetreuung hat unserem Kind, welches Begleitkind war, sehr gut gefallen. Es gibt in den 3 Wochen einen größeren Ausflug und mehrere kleine, z. B. Auf den nahegelegenen „Ziegenspielplatz“ oder den Falkauer Spielplatz. Aber auch der Ausflug in den Wald war sehr schön. Die Lage der einzelnen Therapien war nicht immer optimal. Es gab Tage, da hatte ich nur einen Termin. An anderen Tagen gleich 6. Die Sporteinheiten im Therapieplan haben mir persönlich sehr gefallen, da ich die 3 Wochen auch für den Sport nutzen wollte. Die Gesprächsrunden gaben Tipps und Anregungen, die man in den Alltag integrieren kann. Zusammenfassend kann ich diese Klinik nur weiter empfehlen. Man wird mit offenen Armen empfangen und die gute Seele des Hauses, Frau Heger, hilf immer gern weiter.

Kurklinik Feldberg ????????????????????????

Frauen
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Alles
Kontra:
Nichts
Krankheitsbild:
Mutter Kind Kur
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich durfte 3 Wochen im Sonmer 2019 hier verbringen- es ist eine wundervolle Klinik mit ganz tollem Personal. Es wird auf alle Wünsche und alle Bedürfnisse mit einem Lächeln eingegangen und man hat sich sehr gut aufgehoben gefühlt. Die Kinderbetreuung ist einfach nur toll, das Fitnessangebot sehr gut- das Essen mega. Alles in allem eine ganz tolle kleine Klinik!

erholsame Tage auf dem Feldberg

Psychosomatik
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 219   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Freundlichkeit, Anwendungen, Kinderbetreuung
Kontra:
Raucherbereich, Freizeitangebote
Krankheitsbild:
Vorsorge
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

altes aber dennoch feines Haus in einer tollen Umgebung. Die Natur lädt zu sehr vielen Ausflügen ein.
Einiges an Neubauten wie das Schwimmbad oder der Kraftraum daran sieht man es wird sich stets weiterenwickelt und es wird von den Patienten sehr gut angenommen.
Ausnahmgslos alle Mitarbeiter von Rezeption, Pflege, Verpflegung, Zimmerservice, Kinderbetreuung sowie sämtliche Therapeuten unglaublich freundlich und hilfsbereit. Hier bleibt wirklich kein Wunsch offen.
Einzige Contra von meiner Seite zu dieser Klinik ist, dass der Raucherbereich mitten auf dem Gelände ist wo ständig sämtliche Kinder dran vorbei und drum herum müssen sowie dass es relativ wenig organisierte Freizeitangebote wie Kreatives oder dergleichen während der Kinderbetreuung und unter der Woche gibt.
An den Wochenenden gibt es überhaupt nichts.
Da sollten Sie dringend von anderen Kliniken noch einiges lernen und aufbauen.
Ansonsten alles tip top super und sehr zu empfehlen.

Kleinere Klinik mit tollem Personal in traumhafter Lage

Psychosomatik
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 19   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Medizinische Behandlung:
weniger gute Erfahrungzufrieden (Mehr Termine für die Physiotherapie wären schön)
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Sehr gute Kinderbetreuung, vielfältige Therapien
Kontra:
Schlechtes WLAN mit jeweils nur einem Gerät
Krankheitsbild:
Stress, Übermüdung
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Eine tolle kleinere Klinik mit sehr freundlichem Fach- und Servicepersonal in einer traumhaft schöner, ruhiger Lage.

Ich war Ende Juni-Mitte Juli mit zwei Kindern da und möchte besonders die Kinderbetreuung hervorheben, die wirklich tolle Arbeit leistet. Selbst die kleinsten Kinder ohne Kitaerfahrung fühlen sich wohl, auf jedes einzelne Kind wird persönlich eingegangen. Mein einjähriger Sohn ist vom ersten Tag an gern in der Zwergen-Gruppe geblieben und wurde sehr liebevoll betreut.

Auch von medizinischer und therapeutischen Seite war die Betreuung gut. Vielfältige Anwendungen wie Nordic Walking, Aquafitness, Yoga, Rückenfit, Gesprächsgruppen, Physiotherapie usw. für jedes Bedürfnis und jeden Geschmack, auch Eltern-Kind-Angebote. Leider gibt es kaum Angebote für die Kinder unter 4 Jahren, für die größeren aber schon, z.B. Eltern-Kind-Yoga oder -Massage.

Verpflegung war in Ordnung, auch wenn ich mir als Vegetarier etwas mehr Auswahl an frischem Obst und Gemüse gewünscht hätte.

Wir haben ein älteres Zimmer erwischt mit Fenstern auf die Straße, sodass es etwas laut war. Das Badezimmer war sehr klein. Ansonsten aber okay. Das Schwimmbad und die Sauna sind neu und sehr sauber, das Gelände klein und überschaubar, aber vollkommen ausreichend. Viele Ausflügsziele in der Gegend, am besten mit dem Auto erreichbar, aber auch schöne Laufstrecken. Wer noch einen Kinderwagen braucht, kann einen von der Klinik gegen Pfand bekommen. Ebenfalls kann man Fahrräder oder Stöcke fürs Nordic Walking ausleihen.

Sehr schön ist auch, dass Besuch in der Klinik übernachten (Zustellbett im Zimmer), und auch etwas länger bleiben kann.

Alles in allem eine klare Weiterempfehlung.

Erholung

Frauen
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 19   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Medizinische Behandlung:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Stress
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Die Klinik ist familiär,landschaftlich gelegen und Sportangebote sind auch gut geboten.ich habe mich sehr wohl gefühlt.

einfühlsamer Umgang

Psychosomatik
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden (Bei schlechtem Wetter wenig Indoormöglichkeiten)
Pro:
Klinik mit Herz
Kontra:
Krankheitsbild:
Depression
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Es ist eine kleinere Klinik mit sehr persönlichem Charakter, die Neuankömmlinge werden zueinander gesetzt und auch bei den Therapien hat man oft mit den gleichen Eltern zu tun, jedoch auch abwechselnd, sodass man sich auch mit vielen Eltern austauschen kann, das fand ich persönlich sehr angenehm.Besonders positiv aufgefallen ist mir der freundliche und einfühlsame Umgang gegenüber den Eltern/Kindern, ausnahmslos sogar die Putzfrau.

Man konnte jederzeit mit einem Anliegen kommen.

Mein Kind hat eine Depression und wenn es ihm schlecht geht, dann spielt er gerne Lego, jedoch hatten wir keine dabei (wollte er nicht). Die Familientherapeutin hat von Zuhause welche mitgebracht damit er spielen kann.Man spürt, mit wieviel Herz die Mitarbeiter dabei sind und das tut richtig gut.

Danke

Psychosomatik
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Medizinische Behandlung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Sehr nett hier
Kontra:
Schlechtes WLAN
Krankheitsbild:
Überlastung
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Wir haben uns sehr wohlgefühlt.
Hausaufgaben Betreuung war nicht so gut.

Wunderschön

Psychosomatik
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Medizinische Behandlung:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Vielfalt
Kontra:
Rücksicht unter Patienten in den Ruhezeiten
Krankheitsbild:
Psychosomatische Bechwerden
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Wir waren echt begeistert von der Klinik,das Personal war in jeglicher Art super freundlich und zuvorkommend.sowie die angebotenen Therapien und auch die Verpflegung waren bestens.
Besonders die schöne Gegend hier ist uns ans Herz gewachsen.

Empfehlenswert

Psychosomatik
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Essen, Kleinkindbetreeung, Natur
Kontra:
Hausaufgabenbetreuung (fand teilweise nicht statt)
Krankheitsbild:
Psychosomatische Beschwerden
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Sehr kompetente Mitarbeiter, ob Reinigungspersonal, Sporttherapeuten, Küche oder rund um die Medizin, einfach alle waren stets freundlich und hilfsbereit. Eine Klinik in der man sich wohl fühlt. Die Natur ist atemberaubend schön, ich werde auf jeden Fall wieder kommen.

Wohlfühlen

Psychosomatik
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Medizinische Behandlung:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Freundlichkeit, Bewegungsmöglichkeiten
Kontra:
Betten
Krankheitsbild:
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Wir waren als Familie in dieser Klinik mit 3 Kindern! Zunächst muss ich erwähnen das sich hier alle in Freundlichkeit übertreffen, vom Empfang über die Ärzte, das Pflegeteam und auch das pädagogische Personal, damit ich niemanden vergesse einfach alle!!!

Die Therapie war ok, das ist persönliches Empfinden es hatte alles Sinn, besonders gut war aber der Aqua Kurs!!!

Das Essen ist morgens und Abends in Buffetform! Es ist gut ausgewogen und lecker! Das Mittagessen kann man auswählen zwischen zwei Menüs es war ok, es hat doch sehr Kantinenflair aber es gibt wirklich schlimmeres.

Das Pädagogische Personal besonders in der Zwergengruppe, sind der Wahnsinn! Meine Kinder haben sich dort sehr wohl gefühlt und was die Damen dort leisten wenn jede Woche neue Kinder kommen, RESPEKT!!!

Abschließend kann ich nur sagen, es war wirklich sehr schön! Wir würden wieder kommen!

Schöne Kurklinik in Top Lage!

Psychosomatik
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Vorsorgemaßnahme
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Die Klinik ist in einer sehr schönen Gegend gelegen. Die Zimmer sind gut ausgestattet und sauber. Das Essen ist sehr abwechslungsreich und sehr gut. Die Betreuung durch Pflegeschwestern und Therapeuten ist super. Der Erfolg steht und fällt mit der eigenen Einstellung. Die Kinderbetreuung ist gut. Man kann sehr viel Zeit mit Kindern verbringen und genießen. In naher Umgebung gibt es viele Spielplätze, Wanderwege und in wenigen Autominuten sind andere Sehenswürdigkeiten erreichbar.

Aufenthalt mit 2 Kindern 2,5 und 4

Psychosomatik
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Die Wertschätzung jedes einzelnen Patienten
Kontra:
Das leider schlechte Wetter im April ;-)
Krankheitsbild:
Erschöpfungsyndrom
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war Ende April bis Mitte Mai zu einer Mutter-Kind-Kur dort mit zwei Kindern 2,5 und 4Jahre. Am Anfang war ich sehr skeptisch, ob die Kur überhaupt etwas für uns ist. Ich wurde dann aber nach einer kurzen Eingewöhnungszeit eines besseren belehrt. Meine Kinder haben sich in der sehr persönlichen Betreuung sehr wohl gefühlt und ich konnte mich sehr gut mit meinen Therapien und Anwendungen beschäftigen und hatte dennoch viel gemeinsame Zeit für schöne Erlebnisse mit meinen Kindern. So sind wir gestärkt für den Alltag nachhause gefahren. Wir haben die Zeit sehr genossen und würden jederzeit wiederkommen!
Das gesamte Team hatte jederzeit ein offenes Ohr für uns und unsere Bedürfnisse (z.B. Zauberkissen für einen besseren schlaf zur Nacht)
Danke für die erholsame Zeit!

Schöne Einrichtung mit einem tollen Team.

Innere
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kleine Rehaklinik mit einem tollen Team
Kontra:
Krankheitsbild:
Erschöpfung, Übergewicht
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Kleine, übersichtliche und daher sehr persönliche Einrichtung.
Alle Mitarbeiter (Ärzte, Therapeuten, Verwaltung, Erzieher, Serviceteam Küche, Reinigungspersonal etc., etc.) sind jederzeit ansprechbar und hilfsbereich. Ein aussergewöhnlich nettes Team.
Die Einrichtung liegt sehr ruhig in dem kleinen Ort Altglashütten Falkau. Die gleichnamige Bahnstation liegt nur etwa 10, mit kleineren Kindern 15 Minuten fussläufig von der Klinik entfernt. Von dort erreicht man den Schluch- und Titisee in nur wenigen Minuten. Bis Freiburg benötigt man ca. 50 Minuten.
Ich habe den Aufenthalt hier sehr genossen und konnte meine Rehaziele zu 100% erreichen.

Tolle Kur-Klinik! 17.4.19-8.5.19

Psychosomatik
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Mitarbeiter*innen, Kinderbetreuung, Sportangebote
Kontra:
Zimmerausstattung
Krankheitsbild:
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Meine Kinder und ich hatten 3 ganz tolle Wochen in Altglashütten!
Alle Mitarbeiter*innen haben sich immer sehr viel Mühe gegeben und waren immer sehr sehr freundlich und hilfsbereit. Das hat sehr geholfen, dass wir uns so wohlfühlen könnten.

Wir hatten nicht das größte und neueste Zimmer, aber ich glaube, dass die Klinik da dran ist und nach und nach die Zimmer erneuert. Für uns war das aber auch nicht wichtig. Die Betreuer*innen in den Gruppen und alle anderen Mitarbeiter*innen sowie die tolle Umgebung haben dafür gesorgt, dass wir gar nicht mehr nach Hause wollten.

Die Sportangebote waren super und haben richtig gut getan. Auch die Gruppengespräche (wir waren zu viert) mit der Psychologin waren sehr aufschlussreich und haben mir geholfen. Die Psychologin war sehr einfühlsam und hat sogar zusätzliche Einzelgespräche angeboten, die man in Anspruch nehmen konnte, aber nicht musste.

Da in anderen Bewertungen häufig die Lautstärke im Essenssaal kritisiert wurde, möchte ich auch dazu etwas schreiben: Ja, es ist laut. Aber: das lässt sich wohl nicht vermeiden bei ca 150 Müttern, Vätern und z.T. sehr kleinen Kindern. Wenn man sich dessen aber bewusst ist und sich mehr auf sich und seine eigenen Kinder konzentriert, kann man auch das Essen genießen. Immerhin muss man sich nicht um die Essenszubereitung und den Abwasch kümmern!


Die Angebote am Abend und den Wochenenden für Eltern und Kinder waren toll und abwechslungsreich. Leider hatten nicht immer alle die Möglichkeit an den Angeboten teilzunehmen, da diese schnell belegt waren. Daher wären ein paar mehr Termine super gewesen.

Vielen Dank an dieser Stelle nochmal an alle Mitarbeiter*innen, die uns einen so schönen Aufenthalt ermöglicht haben!

Drei Wochen stressfreie Erholung u. Fitness

Psychosomatik
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 19   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Sehr gute Kinderbetreuung u. leckere Verpflegung
Kontra:
Nichts zu meckern!
Krankheitsbild:
Allg. Erschöpfung, Pubertätsstress, Übergewicht
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ärztin, Helferinnen und Therapeuten sind wunderbar auf meine Wünsche und Ziele eingegangen.
Rezeption, Küche und Reinigung sind ein Traum.
In jeder Gruppe der Betreuungen ist mindestens ein männlicher Betreuer, ein supertolles Konzept. Selbst Pubertiere sind hier ganz toll aufgehoben. Auch wenn sie vorher schon alles blöd finden.
Ich kann mich nur bedanken für tolle drei Wochen, aus denen wir alle gestärkt nach Hause fahren.

Gemütliche Klinik in zauberhafter Natur

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Medizinische Behandlung:
weniger gute Erfahrungunzufrieden (Vertretungsarzt)
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden (Leider hat das Schwimmbad nicht geöffnet)
Pro:
Natur, Kinderbetreuung, Personal
Kontra:
Vertretungsarzt, der zu wenig auf die Bedürfnisse der Patienten geschaut hat
Krankheitsbild:
Chronische Lumbalgie
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Eine gemütliche Klinik in einer wirklich zauberhaften Umgebung. Wir haben den Schwarzwald sehr genossen.
Das Personal der Klinik ist sehr freundlich und hilfsbereit. Besonders hervorheben möchte ich die Kinderbetreuung: Meine Tochter war sehr, sehr begeistert und das machte mir das“Abgeben“ sehr leicht.

Erholsam

Psychosomatik
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Kinderbetreung für die ganz Kleinen war sehr einfühlsam
Kontra:
Hausaufgabenbetreuung bei den ab 8 Jahre nicht ausreichend
Krankheitsbild:
Erschöpfung
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war sehr zufrieden mit der Kur.
Mit drei Kids 3,5,8 war ich für 22 Tage da. Essen, Betreuung und Zimmer haben super geklappt. Das Personal war immer sehr freundlich und hilfsbereit.
Das einzige was schade war, dass das Schwimmbad und die Fittnessräume,noch eine Baustelle waren.
Und die Umsetzung mit der Hausaufgabenbetreuung, war leider nur sehr mangelhaft.

Tolle Kur- super Maßnahmen

Frauen
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Essen Kinderbetreuung
Kontra:
Das Schwimmbad war leider noch nicht fertig
Krankheitsbild:
Erschöpfung
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Alle sehr nett und freundlich. Man wird ernst genommen. Leckeres Essen, super Betreuung der Kinder, Pflege und Empfang kompetent.

Herzlich und zuvorkommend empfangen worden

Psychosomatik
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Entspannung
Kontra:
Krankheitsbild:
Rücken
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Von der ersten sec.an willkommen gefühlt.Rundum zufrieden gewesen.
Die Kinder haben sich auch super wohl gefühlt.
Das Personal freundlich und hilfsbereit,weiter so!!!

Tolle Kurklinik im Schwarzwald

Psychosomatik
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Medizinische Behandlung:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Umgebung
Kontra:
Angebotsvielfalt könnte besser sein
Krankheitsbild:
Erschoepfung
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Die Klinik ist schön gelegen im Schwarzwald, in der Nähe zum Feldberg, und gehört zu den kleineren Einrichtungen. Die Gegend bietet sehr viele Freizeitmöglichkeiten sowohl im Winter und Sommer.
Der Ort Altglashuetten ist klein und überschaubar, ein Auto ist von Vorteil, besonders wenn die Kinder schon etwas grösser sind, so dass man abends noch mal was unternehmen kann.

Das Schwimmbad wird voraussichtlich Mitte April fertig und auch ein Fitnessraum mit Geraeten ist im Bau. Dies wird das Sportangebot abrunden.

Es wird einiges an Sport angeboten wie Nordic Walking, im Winter sogar teilweise Langlauf, Aquagymnastik, Bodyfit, Rueckenfit, BBP usw
Weitere Angebote gibt es in Bereich Ernährung, ausserdem Stresseminare, Entspannungsangebote, Eltern-Kind-Angebote, psychologische Beratung sowie Erziehungsberatung. Ich hatte mir nur noch etwas mehr Vielfalt im Sport Bereich gewünscht mit Angeboten wie Pilates.

Abends gibt es für die Kinder ein paar Zusatzangebote wie Toepfern, Koerbeflechten oder Kinderkochen. Dies ist allerdings sehr überschaubar und wiederholt sich im Prinzip jede Woche.

Zimmer sind teilweise noch recht alt, werden aber nach und nach renoviert.

Die Kinderbetreuung hat meinen Kindern (7 und 10) gut gefallen und ist auch sehr flexibel gestaltet. Sowohl die Erzieher als auch das restliche Personnal war sehr freundlich und verstaendnisvoll.

Wir können die Klinik guten Gewissens empfehlen.

Definitiv nicht zu empfehlen

Frauen
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Qualität der Beratung:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Medizinische Behandlung:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
schlechte Ausstattungunzufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Erschöpfung
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war über Silvester 2018 in der Klinik! Sehr auffällig war während den ersten Tagen das sehr viele Frauen unzufrieden waren. Ich dachte mir noch, mach das beste daraus. Es kommt auch darauf an was man selbst daraus macht. Naja das hat nur eine Woche funktioniert.

Definitiv nicht zu empfehlen!

Das Essen war immer sehr knapp bemessen. Wollte man Nachschlag musste man abwarten, ob noch was übrig bleibt, weil ja die anderen Patienten auch was zu essen brauchen. Nachspeise ging grundsätzlich aus.

Sehr wenige Behandlungen. Man war höchstens 2 Stunden am Tag beschäftigt. Auch auf Wunsch bekam man nicht mehr. Man sollte doch mit mitpatienten spazieren gehen.

Für größere Kinder stand abends kein einziger Raum zur Verfügung wo sie sich aufhalten konnten. Diese saßen im Keller im Gang und wussten nichts mit sich anzufangen.

Küchenpersonal und reinigungspersonal sehr nett und freundlich, jedoch die zuständige Ärztin unfreundlich und inkompetent.

Wenn das Kind kein therapiekind ist, ist man im Krankheitsfall des Kindes völlig auf sich gestellt.

1 Kommentar

Klinik Feldberg - Leitung am 22.03.2019

Liebe Linda45,
vielen Dank für Ihre Bewertung. Sie haben angegeben, dass Sie mit den Leistungen unserer Klinik unzufrieden gewesen waren. Obwohl Sie wenig zur Qualität unserer therapeutischen Angebote geschrieben haben, dürfen wir vermuten, dass Sie leider nicht oder nur wenig von unserem Therapieprogramm profitieren konnten. Das ist sehr schade, da wir sicher sind, dass Sie gerne auch positiv bewertet hätten, wenn Sie sich persönlich dazu in der Lage gesehen hätten.

Wir glauben, dass Sie möglicherweise aus sehr verschiedenen Gründen enttäuscht sind. Auch Sie haben andere, positive Bewertungen unserer Klinik gelesen und wissen daher, dass völlig andere Bewertungen - gerade auch zu den von Ihnen genannten Punkten - möglich sind. Ihre Meinung respektieren wir und nehmen sie ernst. Da Ihre Bewertung insgesamt eher allgemein gehalten erscheint, würden wir gerne von Ihnen erfahren, wo genau für Sie der "Schuh drückte" und was wir aufgrund Ihrer Hinweise in Zukunft anders oder besser machen können.

Wir möchten Ihnen ein persönliches Gespräch anbieten. Ihr Einverständnis vorausgesetzt würden wir uns sehr über eine E-Mail von Ihnen unter klinik.feldberg@kur.org freuen. Bitte geben Sie Ihre Telefonnummer an, unter der wir Sie erreichen dürfen. Selbstverständlich ist unser Gespräch strikt vertraulich und dient alleine dem klinikinternen Verbesserungsvorschlagswesen.

Herzlichen Dank für Ihre Bemühungen und Ihre Offenheit.
Mit freundlichen Grüßen
Ihre Klinikleitung

Bewertung

Psychosomatik
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Psychsomatisch
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Die Klinik ist absolut zu Empfehlen wenn man vom Alltag abstand braucht und sich entspannen möchte. Für richtige psychosomatische Probleme ist sie nicht geeignet. Ich würde troztdem jederzeit wieder kommen.
Rundum war es super spitze...Personal Top, essen war gut usw.

Empfehlenswert

Frauen
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 1   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Personal essen Kursangebote
Kontra:
Krankheitsbild:
Verspannungen Schlafstörungen
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Wir waren vom dem 13.02.19-20.03.19 da und es war eine sehr schöne Zeit. Die Mitarbeiter sind sehr nett und hilfsbereit. Das Essen war lecker, die Kursangebote super und die Betreuung des Kindergarten auch sehr gut. Wir kommen aufjedenfall in 4 Jahren wieder. Es war wunderschön. Man lernt tolle Menschen kennenlernen und fühlt sich wie zu Hause.
Die einzige Anregung die ich habe ist die Zeit zwischen Mittagessen und Abendessen war etwas zu lang. Mein Kund hatte jeden Tag Hunger gehabt und man müsste eine std warten.
Vielen Dank an das gesamte Team und besonders an Frau Jäger.

Sehr zu empfehlen / jederzeit wieder!

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden (Die Zimmer sind sehr schön, die Bäder werden stückweise gerade erneuert.)
Pro:
kleine Klinik / sehr persönlich
Kontra:
---
Krankheitsbild:
Erschöpfung / Rückenschmerzen
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war mit meinen beiden Töchtern (4 und 9 Jahre) vom 30.01.2019 bis 20.02.2019 in der Mutter Kind Klinik in Feldberg.
Ich kann diese Klinik nur empfehlen. Wir haben uns alle sehr wohl gefühlt und sind nach drei Wochen sehr gestärkt wieder nach Hause gefahren.
Frau Heger am Empfang, die Damen im Speisesaal, die Betreuung in den Kindergruppen und auch die Therapeuten waren alle sehr nett und haben versucht alle Wünsche zu erfüllen.
Besonders hervorzuheben ist, dass es eine Klinik mit nur wenig Patienten (ca. 40) ist. Es ist sehr angenehm, dass die Therapien in sehr kleinen Gruppen (meistens nicht mehr als 5) stattfinden. Dadurch ist es sehr persönlich.
Leider war das Schwimmbad noch nicht fertig. Aber wenn wir in 4 Jahren hoffentlich wieder kommen dürfen ;-) wird es perfekt.
Danke für die Schöne Zeit. Und wir würden wieder im Winter fahren. Es war traumhaft. Liebe Grüße.

Empfehlenswert

Psychosomatik
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Kinderbetreuung, nettes Personal, gutes Therapieangebot
Kontra:
Hellhöriges Gebäude
Krankheitsbild:
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Tolles Therapieangebot. Super nettes Personal. Tolle Betreuung der Kinder. Megaleckeres Essen.

Kur+Reha

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Medizinische Behandlung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Tolle Mitarbeiter
Kontra:
Im Winter sehr langweilig
Krankheitsbild:
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Wenig Möglichkeit etwas mit den Kindern zu Unternehmen.
Essen ist super, Mitarbeiter sind alle nett, Ärzte sowie Kinder Betreuer sehr freundlich.

Wohlfülen

Psychosomatik
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018/2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Kinderbetreuung, Rezeption und Küche fantastisch
Kontra:
Es fehlen Filzgleiter unter den Möbeln, hellhöriges altes aber sehr schönes Haus, Ruhezeiten und werden nicht durchgesetzt
Krankheitsbild:
Überlastung Erschöpfung
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Sehr schöne Lage, sehr gute Betreuung, personell leider wie überall unterbesetzt, familiäre Atmosphäre. Super Küchenteam, tolles Buffet-Angebot.
Ich würde jederzeit wieder die Klinik wählen.

Klinik

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Medizinische Behandlung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Tolle Mitarbeiter
Kontra:
Im Winter sehr langweilig
Krankheitsbild:
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Die Kur ist zum entspannen sehr gut geeignet, fast alle Mitarbeiter sind freundlich und entgegenkommend. Als ich da war, war der Bereich Hallenbad wegen Umbauarbeiten geschlossen, dass ich sehr schade fand, denn man war abends als Mama/ Vater gebunden im Zimmer zu sein. Nach einer Zeit wird es sehr langweilig hier und man ist froh wieder abzureißen. Das Essen ist immer gut gedeckt, doch Frühstück und Abendessen sind immer identisch und wird mit der Zeit leider langweilig.

Wenn es einem in dieser Klinik nicht gefällt, liegt es definitiv nicht an der Einrichtung

Psychosomatik
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Medizinische Behandlung:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Schöne Umgebung, gute Therapien, freundliches Personal
Kontra:
Schlechtes kostenpflichtiges WLAN
Krankheitsbild:
Depression
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Die Kinderbetreuung war toll, so konnte man sich voll und ganz auf sich und die einzelnen Therapien konzentrieren, ohne sich Sorgen machen zu müssen, ob das Kind gut aufgehoben ist. Meinem Sohn hat es dort sehr gut gefallen. Das Sportangebot war sehr gut. Einzig der Yogakurs hat mir nicht gefallen, dies habe ich angesprochen, und mir wurde weniger Yogastunden sondern mehr Aqua Fitness angeboten. Fand ich sehr gut dass auf Patientenwunsche eingegangen wurde. Nordic Walking hätte ich wahrscheinlich niemals ausprobiert aber im Schwarzwald bei der unglaublich guten Luft und der schönen Natur hat mir sehr gut gefallen. (wir sind auch bei Regen und Schnee raus gegangen) wir hatten ein schönes modern renoviertes Zimmer, sauber war es auch. WLAN war leider sehr schlecht und kostenpflichtig, ist ja aber nicht für jeden von Bedeutung. Es war auch toll dass man zu jeder Uhrzeit noch zum Teeautomaten im Esssaal Zugang hätte. Es gibt auch auf jeder Etage Teeküchen. Abends konnten die Kinder den Bewegungsraum zum Austoben nutzen. Es gab auch einen Kreativraum zum Basteln, den wir auch genutzt haben, unter anderem haben wir an einem Korbflechtkurs teilgenommen. Das gesamte Personal war sehr freundlich und hilfsbereit.

Viele gute Seelen, die der eigenen Seele gut tun

Psychosomatik
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 18   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Personal
Kontra:
Krankheitsbild:
Erschöpfung
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Die Klinik ist eine kleine, sehr familiäre Einfichting. Es gibt dort viele „gute Seelen“. Wir haben uns von Beginn an willkommen und gut aufgehoben gefühlt.
Therapieziele konnten aufgrund von Feiertagen ( Weihnachten/Silvester) nicht ganz erreicht werden. Das sollte im Vorfeld etwas transparenter dargestellt werden. Die Betreuung ist außerordentlich gut. Wir haben es sehr genossen. Vielen Dank!

1 Kommentar

Klinik Feldberg - Leitung am 14.01.2019

Liebe Katja3577,
sehr herzlichen Dank, dass Sie so nette Worte über Ihren Aufenthalt und unsere Arbeit gefunden haben. Das motiviert ! Auch danken wir Ihnen für Ihre konstruktiven Anmerkungen zum Ablauf unseres Festtagsprogramms. Wir können sie nachvollziehen und werden sie für dieses Jahr beherzigen. Ihnen und Ihrer Familie wünschen wir für das laufende Jahr alles Gute und verbleiben
mit freundlichen Grüßen
Ihre
Klinik Feldberg - Leitung

Super Klinik für eine Mutter Kind Kur

Frauen
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 19   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Ärztin, Therapeuten, Zimmer, Natur, Luft, Sport
Kontra:
Krankheitsbild:
Burn out
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Wir haben uns sehr gut aufgehoben gefühlt. Das Team ist super nett. Besonders Frau Vo.. im Essenssaal. Sie ist ein Engel und immer gut gelaunt und für Rat und Tat zur Seite. Großes Lob.

Die Rezeptionskraft kennt sich super aus man kann sie alles fragen und sie steht einen auch immer zur Seite und ist sehr nett und freundlich.

Die Psychologin ist auch sehr herzlich und fängt einen auf wenn man Hilfe braucht und bodenlos ist. Die Ärztin ist auch Spitzenklasse vielen Dank nocheinmal.

Die Natur und die Landschaft sehr erholsam. Unser Zimmer war sehr modern und schön.

Zu empfehlen ist ein Auto dann kann man viele Ausflüge machen denn es gibt viel zu entdecken. Der Zug fährt nur alle Std.

Für eine Mutter Kind Kur bin ich sehr zufrieden, manch andere leider nicht wer nämlich ein 5 Sterne Hotel erwartet der sollte lieber einen Urlaub buchen!!!

Erholung im Schwarzwald

Psychosomatik
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Medizinische Behandlung:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Freundlichkeit
Kontra:
Krankheitsbild:
Psychische Belastung durch Trennungssituation
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Die Klinik ist idyllisch gelegen, aber verkehrstechnisch gut angebunden. Einkaufsmöglichkeiten befinden sich in 3 km Entfernung.

Das Personal ist sehr freundlich, hilfsbereit und zuvorkommend. Die Zimmer sind sauber, doch etwas hellhörig.

Die Trainer machen ihren Beruf mit Leidenschaft und spornen einen zum sporteln an.

Insgesamt war es ein schöner und erholsamer Aufenthalt.

Super Erholung und Regeneration

Psychosomatik
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Sport, Kinderbetreuung, psychologische Betreuung
Kontra:
Schwimmbad noch im Bau
Krankheitsbild:
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Mutter kind kur war sehr erholsam, psychologische Gespräche und die Gruppen sehr hilfreich, Gymnastik hat innerhalb weniger Termine körperlichen Zustand sehr verbessert.

Alle waren sehr Verständnisvoll, wenn Kind mal nicht so wollte wie Mama.
Essen war super, haben uns insgesamt sehr wohlgefühlt.

1 Kommentar

Klinik Feldberg - Leitung am 19.12.2018

Liebe Schumigirl1a, herzlichen Dank für Ihre sehr freundliche und aussagekräftige Nachricht. Das Klinikteam wünscht Ihnen und Ihrer Familie alles Gute, Frohe Weihnachten und einen Guten Rutsch ins 2019er !

Super Klinik

Frauen
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Medizinische Behandlung:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Psychophysische Erschöpfung, Rückenschmerzen
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Hallo
Wir waren in der Zeit von Mitte November bis Dezember in dieser Klinik.
Bin nicht mit großer Erwartungen angereist.
Aber ich muss sagen, das wir sehr freundlich und nett empfangen wurden.
Personal waren sehr nett. Die Kinderbetreuer haben sehr viel Mühe gegeben.
Sowie die Betreuung von Therapeuten waren super.
Ich bin vollsten zufrieden mit dieser Klinik. Und werde wieder kommen.
Gruß Mama mit zwei Kinder

3 Kommentare

alexa83 am 17.12.2018

Guten Morgen
Ich reise am 2.1.19 in diese Klinik und habe keine Ahnung was mich erwartet darum meine Fragen an Sie was hätten Sie für Anwendungen,wie lange wären Ihre immer in der Kinderbetreuung meine sind 2 und 7, wie haben Sie das WE verbracht, wie haben Sie Ihre Kinder abends beschäftigt und wie war die Internet Verbindung?
Würde mich über eine Nachricht freuen
Mit freundlichen Grüßen

  • Alle Kommentare anzeigen

Freundliches und kompetentes Personal in einem ehemaligen Hotel.

Innere
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Medizinische Behandlung:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
keine gute Ausstattungweniger zufrieden
Pro:
Lage und Umgebung, Personal
Kontra:
Zustand des Gebäudes und die Wohnlichkeit der Zimmer
Krankheitsbild:
Vater-Kind-Kur
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Die Lage der Rehaklinik Feldberg ist für den Einsatzzweck als Kurklinik ideal. Ruhe, Natur und in den meisten Zeiten des Jahrs, mit genügend Freizeitgestaltungsmöglichleiten in der näheren Umgebung. Nur leider, ist vor allem der alte Hotelkomplex des Gebäudes, nicht mehr für die Unterbringung vieler Eltern mit Kindern geeignet. Es sind überall hellhörige Holzböden und Wände vorhanden. So das ein normales Hin und Her gehen in den Apartments schon für eine Belästigung der anderen Patienten sorgt. Leider wurden zu unserer Aufenthaltszeit das zugehörige Schwimmbad und der Sport-Geräteraum erneuert. Das hat dazu geführt das man für die sportliche Freizeitgestaltung nur noch den Spaziergang / Nordic Walking im Wald hatte oder auf kostenpflichtige Angebote der Umgebung zurückgreifen musste. Dieses wurde aber leider auch nicht im Vorfeld der Kur an die Patienten kommuniziert.
Wenn jetzt sukzessive die Zimmer renoviert wurden und auch etwas für den Schallschutz getan wurde, kann ich die Klinik uneingeschränkt weiterempfehlen. Als Aufenthaltszeitrum sollte man den Sommer bis Herbst oder die Winterwochen ab Mitte Januar wählen. Im November-Dezember sind die meisten Touristischen Attraktionen/Aktivitäten in der Revision oder im Jahresurlaub.
Ansonsten ist der Südschwarzwald rund um den Feldberg eine sehr schöne und empfehlenswerte Umgebung.

3 Wochen Mutter-Kind-Kur in wunderschöner Umgebung

Psychosomatik
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 18   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Medizinische Behandlung:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Personal, Sportangebote
Kontra:
wenige Angebote für Mutter und Kind (vorallem Abends)
Krankheitsbild:
Erschöpfung
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Die Mutter-Kind-Klinik ist umgeben von einer wunderschönen Natur, die zum Spazieren gehen und Wandern einlädt. Wir hatten hier 3 wunderschöne Wochen. Vorallem der Austausch mit anderen Müttern in den Gesprächsrunden tat sehr gut. Aber auch das Bodyworkout ist sehr zu empfehlen. Anstrengend, aber man fühlt sich danach so gut. Ich hätte mir nur mehr Angebote für Mutter und Kind gewünscht. Das Essen war auch super, nur die Atmosphäre war ziemlich laut und stressig. Aber alles im allem hatten wir eine schöne Zeit und gehen gestärkt wieder nach Hause.

Weitere Bewertungen anzeigen...