Max Grundig-Klinik

Talkback
Foto - Max Grundig-Klinik

Schwarzwaldhochstraße 1
77815 Bühl
Baden-Württemberg

51 von 56 Nutzern würden diese Klinik empfehlen
Gesamtzufriedenheit
beste Erfahrung
Qualität der Beratung
beste Beratung
Medizinische Behandlung
beste Behandlung
Verwaltung und Abläufe
gute Organisation
Ausstattung und Gestaltung
beste Ausstattung
Eigene Bewertung abgeben

58 Bewertungen

Sortierung
Filter

Max-Grundig-Klinik, die zielorientierte Peoblemlösung für psyschosomatische Krankheitsbilder

Psychosomatik
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Schwere Depression
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Ich bin Unternehmer, 63 Jahre alt und kenne die Max-Grundig-Klinik durch mein jährliches Check-up. Ich hatte vor 10 Jahren einen Schlaganfall. Die vom Prof. Dr. Diehm geführte Klinik ist modern ausgestattet, hat top Ärzte, für mich wichtig einen sehr guten Kardiologen. Ende 2018 bekam ich eine schwere Depression und habe mich 2020 in der Max-Grundig-Klinik dem Chefarzt Dr. Graz und meiner mich später behandelnde leitende Oberärztin Frau Reuter anvertraut. Mein stationärer Aufenthalt im 2020 betrug 3 Wochen. Die Klinik bietet umfangreiche Therapiemöglichkeiten, die mir in meiner schwierigen Lebenssituation zugute gekommen sind. Man stabilisiere mich: Einzeltherapien,Gruppengespräche, das Einbeziehen des Körpers in hier und jetzt und ein aktives Herausbegleiten aus dem körperlichen und mentalen ergreifenden Krankheitsbild. Die Max-Grundig-Klinik ist ein Haus, dessen Krankenzimmer Hotelcharakter haben. Das Verhältnis zwischen Ärzten, Therapeuten und Pflegepersonal aber auch den Hotelmitarbeitern unterstützt bei jedem Gastpatienten die Genesung. Dem Team in der Psychosomatischen Klinik vom Herr Dr. Graz stellte mich in meiner Problemsituation in den Mittelpunkt. Ich habe gelernt, dass das Problem nicht das Erlebte sondern die Betrachtung ausmacht. Es ist auch der Unterschied zwischen Ist und Soll Zustand. Meine insgesamt 9 Wochen dort haben mich in die Bejahung des Lebens zurückgeführt. Ich kann diese Klinik uneingeschränkt empfehlen. Wiesbaden, im Juli 2021.

Reha nach Herz-OP

Gefäßchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Freundlichkeit und Fürsorge der Mitarbeiter, Ambiente des Hauses
Kontra:
Krankheitsbild:
Herz-OP (3 Bypässe)
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

sehr freundliche Aufnahme zur Reha nach Herz-Bypass-Operation, alles war gut vorbereitet. Großzügiges Zimmer mit allem Komfort den man sich wünschen kann. Sehr persönliche und individuelle Betreuung, sowohl durch dss medizinische Personal als auch durch die Physio-Mitarbeiter/innen. Täglich Visite des zuständigen Arztes. Abwechslungsreiches Essen, perfekter Service im Restaurant. Mir fällt nichts ein, was ich beanstanden könnte.

Uneingeschränkt empfehlenswerte Klinik

Onkologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden (Alles top, aber WLAN auf Apple Geräten verbesserungsfähig)
Pro:
Exzellente Ärzte und sehr freundliches Personal
Kontra:
Krankheitsbild:
Anschlussheilbehandlung nach Krebsoperation mit lebensbedrohlichen Komplikationen Chemotherapie
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Exzellente Einrichtung in jeder Hinsicht:
- Sehr erfahrene Ärzte, die sich intensiv mit dem Patienten auseinandersetzen und sich Zeit nehmen
- Kein Massenbetrieb, sondern individuelle Behandlung und Versorgung
- Professioneller und nach dem neusten Stand der Technik eingerichteter Physiobereich
- Sehr guter Mitarbeiter / Patientenschlüssel
- Ausgezeichnetes Ambiente mitten im Schwarzwald
- Hervorragende Küche mit hoher Flexibilität

Es wird sich bemüht

Psychosomatik
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021
Gesamtzufriedenheit:
keine gute Erfahrungweniger zufrieden
Qualität der Beratung:
keine gute Erfahrungzufrieden
Mediz. Behandlung:
keine gute Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
keine gute Erfahrungweniger zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
schlechte Ausstattungunzufrieden
Pro:
Radiologie
Kontra:
Einrichtung, manches Personal, Internet
Krankheitsbild:
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Ich (m 48) war zum ersten Mal in der Max Grundig Klinik auf Empfehlung eines Bekannten. Die Anfahrt ist nett, man muss durch den halben Schwarzwald fahren. Die Lage ist sehr schön wenn man seine Ruhe haben möchte, ansonsten sehr weit weg vom normalen Leben.

In dem Zentrum selbst ist es innen sehr alt und man könne es moderner Gestalten und zeitgerecht, es erinnert sehr an ein Museum. Die Stimmung der Angestellten ist angespannt, die Ärzte teilweise unfreundlich zu den Schwestern. Lange Wartezeiten und der Internet eine Katastrophe.

perfekte Balance medizinische Betreuung und Management / Umfeld

Psychosomatik
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Einstellung / Mindset aller Mitarbeiter
Kontra:
NICHTS
Krankheitsbild:
Depressionen
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Klare Empfehlung - einzigartig! Ich war 5 Wochen in der Klinik und kann nur die besten Empfehlungen aussprechen. Musste bei einer anderen Klinik meine Behandlung leider abbrechen und wurde in der Grundig Klinik dann bestens umsorgt. Hier passt Alles - Patientenmanagement, Betreuung, Fachärzte, Zimmer, Küche und Ambiente - verdient alles ein ganz grosses Lob. Ich schreibe sehr selten Bewertungen, aus Respekt und Dankbarkeit allen Menschen dort vor Ort auf diesem Weg mein herzliches Dankeschön.

Arroganz ist die Karikatur des Stolzes…..

Gastrologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
schlechte Erfahrungunzufrieden (Arrogant und unprofessionell)
Qualität der Beratung:
schlechte Erfahrungunzufrieden (keine Beratung. Techik ist zu modern fuer Personal)
Mediz. Behandlung:
schlechte Erfahrungunzufrieden (Technik hat auch medizinische Personal überrollt)
Verwaltung und Abläufe:
schlechte Erfahrungunzufrieden (sehr lange Wartezeiten fuer "nichts")
Ausstattung und Gestaltung:
schlechte Ausstattungunzufrieden (Techik ist zu modern fuer Personal)
Pro:
nichts
Kontra:
alles
Krankheitsbild:
Gastro
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Patient ist ein "Störfaktor" in Gastrologie !!!

Lange Wartezeiten. Diagnostik sehr unprofessionell.

Gegen alle Erwartungen. Meiden ist das beste Weg...

1 Kommentar

mmm2021 am 03.02.2021

Ich muss dem Rezensenten leider zustimmen. Ich war im November 2020 in der Gastroenterologie. Der Empfang war auch nicht so freundlich. Erst war niemand am Empfang. Überall saßen Patienten rum. Eventuell Personalmangel? Dann durfte ich noch 30 Minuten im Wartebereich der Gastro Platz nehmen. Leider sehr unfreundlich und unsympathisch. Irgendwas stimmt dort nicht. Nach 30 Minuten kam ich rein, umkleiden, usw. dann lag ich auf dem Bett. Der Arzt kam nach 20 weiteren Minuten Wartezeit. Nach der Magen- und Darmspiegelung wurde kurz das Ergebnis besprochen. Hatte danach 3 Tage Halsschmerzen vom Schlauch. War wohl etwas grob. Das hatte ich bisher noch nie (5. Magenspiegelung). Leider schlechte Stimmung dort. Anspruch und Wirklichkeit klaffen auseinander. Vielleicht auch nur Anfangsschwierigkeiten, da neuer Arzt. Habe mich dort jedenfalls nicht so gut aufgehoben gefühlt. Die anderen Abteilungen waren besser (Ultrasschall, Urologie sehr freundlich, EKG auch, usw.), daher gemischtes Bild!

Zauberberg

Psychosomatik
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Hier hat man Zeit)
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Alles unter einem Dach)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Alles Hand in Hand)
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden (Zimmer mit Balkon)
Pro:
Meine Therapeutin :)
Kontra:
NICHTS
Krankheitsbild:
Somatofome Störung
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Ich bin unfassbar dankbar hier gewesen zu sein. Alle hier waren zuvorkommend und mir wurde jeder Wunsch von den Augen abgelesen. Absolut perfekte Behandlung und Betreuung. Hier greift alles Hand in Hand. Meine Therapeutin, (man darf ja hier keinen Namen nennen) unschlagbar und das Beste was mir je hätte passieren können.... danke.
Auch ein großes Lob an die Küche. Herrliche, mit Liebe zubereitete Gerichte und selbst auf meine Allergie wurde größte Rücksicht genommen.... danke.
Sportangebot, top
Zimmer, top
Sauberkeit, top
Selbst wenn ich lange überlege, kann ich nichts negatives finden. Man vergisst, dass man sich eigentlich in einem Krankenhaus befindet. Hier kann man gesund werden. Hier geht die Seele zu Fuß... auf dem Zauberberg.

Spitzen Klinik in traumhafter Umgebung

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Nicht zuviel und nicht zuwenig)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Sehr kundenorientiert)
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden (kann mit Hotel und Sternerestaurant mithalten)
Pro:
Individuelle Physiotherapie
Kontra:
Nichts
Krankheitsbild:
Hüft TEP
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Ich war in der Corona Zeit zur AHB nach Hüft TEP in der Klinik. Vom Ambiente über die Versorgung und bis zum Essen war alles hervorragend.
Die Physiotherapie verhalf mir durch Einzelförderung zu täglichen Fortschritten. Im Ergebnis konnte ich schon nach zwei Wochen wieder ohne Krücken gehen und konnte die erlernten Übungen zuhause fortführen.
Auch die herrliche Terrasse auf der man bei gutem Wetter mit Blick ins Rheintal essen konnte, führten zu Urlaubsgefühlen. Alle Mitarbeitenden dort waren zu jeder Zeit freundlich und zuvorkommend. Diese Klinik ist durch nichts zu schlagen!

Klinik auf der Höhe

Psychosomatik
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
umfassender Servicegedanke
Kontra:
Krankheitsbild:
reaktive Depression
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Die sechs Wochen in der Max Grundig Klinik habe ich sehr genossen (sofern man einen Klinikaufenthalt genießen können sollte?).
Unterbringung, Küche, Service, Verwaltung, Pflege, Therapie und ärztliche Diagnostik haben höchsten Ansprüchen genügt.
Trotz der Corona-Kampagne habe ich die Zeit in der Max Grundig Klinik als relativ entspannt erlebt, wozu alle mit beigetragen haben.
Ich habe einen ganzen Strauß von Therapiemethoden kennengelernt und eingeübt. Neben den Therapeut/inn/en war vor allem die Gruppe der Mitpatient/inn/en wichtig. Vertrauensvolle Gespräche, gemeinsame Wanderungen und das täglich dreimalige Zusammenkommen an der gemeinsamen Essenstafel halfen mir, meine Beschwerden zu verstehen und Deutungsänderungen zuzulassen.

Eine Klinik, die keinen Vergleich scheuen muss!

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Das ganze Haus
Kontra:
Nichts
Krankheitsbild:
AHB nach HüftOP
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Rezeption ausgesprochen herzlich und kompetent.
Das ärztliche Aufnahmegespräch sehr freundlich und offen. Das Restaurant steht einem Sternerestaurant in nichts nach, die Küche ist überaus pfiffig und reichhaltig.
die medizinische Versorgung ist rund um die Uhr zuvorkommend und erschöpfend.
die Physiotherapie sucht ihresgleichen fachlich und durch sehr zugeneigte Betreuung.
dieses Haus steht in der Bundesrepublik alleine an der Spitze.
nach drei Wochen ging ich ohne Hilfe durch Stöcke. Danke an alle!

Diese Klinik gibt es nur einmal in Deutschland

Innere
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Patienten-Service kümmert sich um ALLES)
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden (Modernste medizinische Ausstattung, CT, MRT, Kardio, Sonografen usw)
Pro:
alles
Kontra:
nichts
Krankheitsbild:
Inneres
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Eigentlich ist schon vieles in den Vorbewertungen gesagt: Küche und Restaurant auf Sterneniveau, Zimmer Hotelstandard, Umgebung etc.

Ich war dort als AHB-Patient mit Direkteinweisung vom Akutkrankenhaus und habe mich mehr als wohl gefühlt.
Leider dürfen die behandelnden Ärzte und Pflegekräfte hier nicht namentlich genannt werden. Ich kann nur auf die sehr patientenorientierte, professionelle Behandlung hinweisen. Vielen Dank an Alle!!!

Ich bin mit gutem Gefühl und ein bisschen Wehmut nach Hause gefahren.

Die Klinik sucht ihresgleichen in Deutschland, kaum woanders zu finden

Schöner Schein ohne Konzept

Psychosomatik
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
schlechte Erfahrungunzufrieden (Retraumatisiert entlassen)
Qualität der Beratung:
schlechte Erfahrungunzufrieden (Auf mich und meine Bedürfnisse wurde nicht eingegangen.)
Mediz. Behandlung:
schlechte Erfahrungweniger zufrieden (Medizinische Ergebnisse wurden nur auf Nachfrage mitgeteilt, keine ärztlichen Erklärungen.)
Verwaltung und Abläufe:
schlechte Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Pflegepersonal, Restaurant
Kontra:
Therapeuten, die den Menschen nicht wahrnehmen
Krankheitsbild:
Posttraumatische Belastungsstörung
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Durch das Internet auf diese Klinik aufmerksam geworden, gönnte ich mir dort einen Aufenthalt, um in einer Krisensituation den Boden unter den Füßen wiederzugewinnen. Der erste Eindruck war auch tatsächlich sehr gut: Freundlichkeit auf allen Seiten, ein hervorragendes Restaurant, aufmerksame Pflegekräfte. Je länger ich allerdings dort verweilte, desto deutlicher bröckelte die Fassade. Da ich klinikerfahren bin, weiß ich, welche Therapieverfahren hilfreich für mich sind...das wurde belächelt, mein Therapieplan blieb trotz anderer Absprachen unverändert. Die Inhalte z.B. der Selbsterfahrungsgruppe waren sicher sinnvoll, aber die Vermittlung auf rein kognitiver Ebene, statt tatsächlich Erfahrungen zu ermöglichen halte ich für fraglich.
Das fehlende Einfühlungsvermögen und die fehlende Sensibilität verschiedener Therapeuten warfen mich in meiner Genesung eher zurück, als dass sie mich voranbrachten. Das Fehlverhalten gipfelte in einer nicht kommunizierten Beendigung des Aufenthaltes, die für mich undurchschaubar war. Ich wurde in desolatem ustand fahrlässig entlassen. Auch im Nachgang gab es keine Erklärung, einen teilweise unzutreffenden Befundbericht erst Monate später und zeitgleich mit der Kontaktaufnahme eines Anwaltes.
Ich arbeite die Erfahrung noch heute auf...

1 Kommentar

Elisabeth05 am 17.07.2020

Hallo Hilli9, mir erging es leider genauso wie Dir und ich hätte mich gerne einmal mit Dir kurzgeschlossen. Wenn Du das liest, würde ich mich freuen, wenn Du mir eine Mail schickst.

Psycho-Therapie, die wirklich hilft

Psychosomatik
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Depression, Angsstörung
Erfahrungsbericht:

Ein wunderschönes Haus, herrliche Lage, ein fürsorgliches, stets überaus freundliches und aufmerksames Personal und ein tolles und kompetentes Ärzte-Team! Ich hätte nie gedacht, dass man sich in einer Klinik so derart wohlfühlen und allerbestens umsorgt fühlen kann. Vor allem die Therapie bei Chefarzt Herrn Alexander Taube ist lobend zu erwähnen! Da ich seit drei Jahren in ambulanter Behandlung bin und schon einige meist fragwürdige Therapeuten kennenlernen musste, gestaltete sich hier nun die Therapie bei Herrn Taube von Anfang an als genau die Art von Therapie, die mir wirklich hilft! Ihm und dem gesamten Team der psychosomatischen Abteilung gilt mein herzlichster Dank. Ich bin auch nach meinem stationären Aufenthalt weiter in ambulanter Behandlung, freue mich auf jeden Termin, auf jedes Gespräch und kann die Max Grundig-Klinik nur wärmstens empfehlen!

Oase der Ruhe und Erholung

Onkologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kompetenz und Empathie aller Mitarbeiter
Kontra:
Nichts Negatives!
Krankheitsbild:
Reha nach Bestrahlung eines Hirntumors
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Die Klinik ist eine Oase der Ruhe und Erholung. ALLE Mitarbeiter*innen des Hauses geben einem das Gefühl, dass man willkommen ist und dass man mit großer Empathie dafür sorgen möchte, dass es einem gut geht. Die Ärzte verschiedener Fachrichtungen und die extrem freundlichen Krankenschwestern nehmen sich viel Zeit, um die Patienten optimal zu umsorgen. In der perfekt ausgestatteten Physiotherapie wurde kompetent daran gearbeitet, dass ich nach schwerer Krankheit wieder auf die Beine kam. Man fühlt sich in dem Ambiente des Hauses wie in einem exklusiven Hotel mit ausgezeichneter Küche und sehr gutem Service im Restaurant.
Für uns (meine Frau hat sich als Begleitperson sehr gut erholt) ist dieses Haus absolut empfehlenswert!

Zeit für sich selbst!

Psychosomatik
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
persönlich, kompetent, vertrauensvoll, freundlich
Kontra:
Krankheitsbild:
Depressive Episode, Angststörung, Panikattacken
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Ein Ort, wo man Zeit für sich hat. In einer Umgebung, die atemberaubend ist. Die Therapeuten sind allesamt hervorragend ausgebildet und kompetent. Es herrscht ein sehr persönlicher Umgang. Die Zimmer, das Essen-ein Traum. Vor allem aber die Atmosphäre untereinander. Ich, als Patient der Psychosomatik, kann mir keinen besseren Ort zum Gesund werden denken als die Bühler Höhe.Mein Rat: nehmen sie sich Zeit, viel Zeit. Ich würde immer wieder dorthin zurückkehren, wenn ich Zeit für mich selbst brauche oder Probleme mit mir herum trage, die sich im Alltag nicht in Ruhe anschauen lassen. Ich wollte nach sechs Wochen garnicht weg, so gut aufgehoben habe ich mich dort gefühlt. Unbedingt Wanderschuhe einpacken, der Schwarzwald ist ein wesentlicher Heilfaktor für mich gewesen.

Genesung Max-Grundig-Klinik

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Hüftprothese
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

es herrscht absolute Ruhe. Vom Personal wird nahezu jeder Wunsch erfüllt. Für einen "Zwangsurlaub" die beste Adresse.

Sehr zu empfehlende REHA

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Der ruhige und einfühlsame Umgang mit dem Patienten
Kontra:
keine
Krankheitsbild:
Sarkom
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Ich bin zur Reha nach einer Sarkom OP auf Empfehlung der Uni-Klinik auf der Bühlerhöhe gewesen.

Alles in Allem sehr gute Betreuung in einer ruhigen Atmosphäre. Keine Hektik weder beim Personal noch bei den Ärzten.

Sehr gute, kompetente Küche und Service.

Reha mit Aussicht

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Eine Klinik, die den Menschen als Gast in den Mittelpunkt stellt.)
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Die Ärzte nehmen sich Zeit für alle Patienten.)
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Man fühlt sich mit allen medizinischen Fragen ernst genommen.)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Nicht die Verwaltung hat das Sagen, sondern die Medizin.)
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden (Sehr gemütliche Gästezimmer, etwas altmodisch, aber sehr geräumig.)
Pro:
Das Personal arbeitet hier mit Freude an der Gesundheit der Patienten.
Kontra:
Die Max-Grundig-Klinik nimmt nur Privatpatienten, was von Versicherungen und Beihilfen jedoch in der Regel übernommen wird.
Krankheitsbild:
Herzinfarkt
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Diese Klinik ist eigentlich ein Hotel inmitten wunderschöner Schwarzwaldnatur. Hier kann man abschalten, auf 800 m Höhe schwebt man gewissermaßen über den Dingen.
Ärzte, Schwestern, Physiotherapeuten sind überaus freundlich und empathisch. Zur Klinik gehört ein Restaurant mit ausgezeichnetem Personal, das einen mit Namen kennt. Beim köstlichen Essen mit Blick über die Rheinebene kann man genießen und während man radelt oder trainiert, schaut man ebenfalls in die Ferne, bis in die Vogesen. Wenn es regnet und die Klinik in Wolken gehüllt ist, kann man sich ins gemütliche Atrium setzen, Billard spielen oder im Hallenbad schwimmen. Hier kann man wirklich gesund werden.

Übertherapiert

Kardiologie
  |  berichtet als Angehöriger eines Patienten   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
keine gute Erfahrungweniger zufrieden
Qualität der Beratung:
keine gute Erfahrungweniger zufrieden (Zu einsetig auf ein medizinisches Urteil verlassen)
Mediz. Behandlung:
keine gute Erfahrungweniger zufrieden (Zu einseitig, am Wochenende keine beh. Ärzte erreichbar)
Verwaltung und Abläufe:
keine gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
keine gute Ausstattungweniger zufrieden (Zugige Fenster , unausgeglichene Raumtemperatur)
Pro:
Gutes Essen
Kontra:
Zu viele medizinische Untersuchungen
Krankheitsbild:
Reha nach Bypass - Op
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Als Bypass- Patient drei Wochen nach Op zur Darmspiegelung veranlasst.Danach rapider Abbau der konditionellen Verfassung. Anlass Tumormarke , die bereits am nächsten Tag nicht mehr diagnostiziert werden konnte.

Super Klinik mit guter medizinischer Ausstattung

Psychosomatik
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2017   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Kontra:
Morgengruppe wo Chefarzt Witze erzählt und sonst nichts bei raus kommt
Krankheitsbild:
Angst /Panikattacken
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Ich habe mir als Selbstzahler diese Klinik auf Grund der sehr guten med. Ausstattung( Psychosomatik / Check up Zentrum ) ausgesucht und bin nicht enttäuscht worden. Hier kann man Geist und Seele heilen lassen und sich körperlich komplett durch checken lassen. Super Zusammenarbeit der Abteilungen.
Die Einrichtung der Zimmer ist zwar schon in die Jahre gekommen, macht aber den Gesamteindruck von dem schönen Haus mit super Aussicht nicht kaputt.Der Küchenchef hat mit seiner Mannschaft täglich sein Bestes gegeben, das Essen war perfekt. Die Damen an der Rezeption waren immer höflich und nett, haben sogar Sonderwünsche und Botengänge übernommen.
Leider hatte man bei einigen Kellnern den Eindruck, dass die Check- up Patienten und Tagesgäste bevorzugt und viel höflicher bedient wurden. Ich kann die Klinik nur empfehlen und werde auf jeden Fall wieder kommen.

Super Klinik mit Stiel

Psychosomatik
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
das Freundliche Personal
Kontra:
zu wenig Pflegepersonal in der Psychosomatik
Krankheitsbild:
schwere Deprssion, Sklerodermie
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

In der Max Grundig Klinik wird wirklich alles getan um einem den Aufenthalt so angenehm wie möglich zu machen. Das Konzept ist wirklich sehr gut. Auch die Zusammenarbeit mit den anderen Fachärzten funktioniert hervorragend. Alles in allem eine hervorragende Klinik, in die ich jederzeit wiederkommen würde.

Hervorragend umsorgt konnte ich schnell gesunden

Unfallchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Wunderbare Mitarbeiter, die immer mein Wohl im Fokus hatten
Kontra:
???
Krankheitsbild:
mehrfacher Rippenbruch
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Die Max Grundig Klinik ist ein positiv ungewöhnliche Klinik: sie bietet den Komfort eines ausgezeichneten Hotels mit all der erforderlichen medizinischen Ausstattung. Die Mitarbeiter sind alle sehr zuvorkommend (Empfang, Servicepersonal, das Schwestern-Team, die Ärzte etc.), Wünsche werden von den Lippen abgelesen, das Essen ist hervorragend, das medizinische Personal immer erreichbar und bestens ausgestattet. Die Umgebung mitten im Wald ist ein Traum. Ich konnte lange Spaziergänge machen und es wurde nicht langweilig. Trotz meiner Schmerzen auf Grund eines Unfalls, bin ich sehr froh dort gewesen zu sein. Ich wurde wieder sehr gut aufgepäppelt und konnte dann wieder guten Gewissens nach Hause fahren. Ich hoffe, dass ich so schnell nicht wieder in eine Klinik muss - aber wenn die Max Grundig Klinik die erforderliche Versorgung für mich in solch einem Fall anbieten würde, würde ich keine Sekunde zögern, wieder dorthin zu gehen. Herzlichen Dank an all die Mitarbeiter für die tolle Unterstützung bei meiner Genesung!

Nach Amputation monatelang nicht heilende Wunde

Gefäßchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Sofortige Erkennung schwerster Durchblutungsstörungen
Kontra:
Krankheitsbild:
Diabetische wundbehandlung bzw. Durchblutungsstörungen im Bein
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Ich als Patient kann diese Klinik nur wärmstens weiterempfehlen. Der Aufenthalt war mehr als gesundheitsförderlich.
Bei der Ankunft fühlt man sich eher wie in einem Hotel, keinesfalls wie in einer Klinik. Das Zimmer hat nichts zu wünschen übrig gelassen, ich fühlte mich hier gleich sehr wohl. Ärzte und Pflegepersonal waren sehr bemüht, den Gesundheitszustand, auch psychisch, zu erkennen und dementsprechend zu behandel. Die Freundlichkeit und der Service trugen sehr zum Wohlfühleffekt in diesem schönen Hause bei, egal ob im pflegerischen Bereich als auch im Restaurant. Das Essen war immer sehr gut und abwechslungsreich. Alles in allem kann ich diese Klinik nur lobend weiterempfehlen.

Klinik auf höchstem Niveau

Psychosomatik
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2017   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Burnout
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Vielen herzlichen Dank für die fachlich kompetente und einfühlsame Hilfe...

Eine Klinik aus dem Premium-Bereich

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2017/18   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Alles positiv
Kontra:
Nichts
Krankheitsbild:
Reha nach Hüftoperation; abklingende Pankreatitis
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Die Max Grundig Klinik kombiniert die äußerst angenehme Atmosphäre eines 5-Sterne-Hotels (einschließlich eines exzellenten Restaurants) mit einem breit gefächerten Angebot medizinischer Betreuung durch spezialisierte Ärzte. Das Personal in allen Bereichen ist außerordentlich freundlich und zugewandt. Ich habe einen Monat dort verbracht und es gab keinen Moment, in dem ich mit irgendetwas unzufrieden war. Das alles hat seinen Preis, aber der ist durchaus angemessen.

Kompetenz in Diagnostik und in Reha

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2017   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Sehr freundliches kompetentes Team
Kontra:
Krankheitsbild:
KHK , Reha nach Bypass OP
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

kompetente kardiologische Abklärung
Überweisung zur Herzkatheter-Unters.
Bypass - OP im Herzzentrum Lahr
Reha in Max-Grundig-Klinik sehr gut und optimal angepasst !
Sehr empfehlenswert , sehr freundliche Mitarbeiter in allen Bereichen !
Man fühlt sich aufgehoben bei Experten !

Hier kann man wirklich gesund werden

Psychosomatik
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2017   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Alles ist nahezu perfekt
Kontra:
kein Eintrag
Krankheitsbild:
Burn out
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Als Patient kann ich diese Klinik nur weiterempfehlen. Es mangelt an nichts!
Die Zimmer sind sehr ansprechend und erinnern nicht an ein Krankenhaus.
Das Essen ist sehr gut ! Der Service ist perfekt. Die MitarbeiterInnen sind sehr freundlich und hilfsbereit. Die ärztliche Versorgung lässt nichts zu wünschen übrig ! Das gesamte Klinikgebäude ist gemütlich eingerichtet. Das Schwimmbad und der Fitnessraum sind toll.
Auch die Umgebung auf der Bühlerhöhe lädt jeden Patienten zu wunderschönen Spaziergängen ein.

1 Kommentar

MGKTeam am 10.01.2018

Sehr geehrter Teatcher,

vielen Dank, dass Sie sich die Zeit genommen haben, uns zu bewerten. Wir freuen uns, dass Sie einen so positiven und Ihrer Gesundheit förderlichen Aufenthalt bei uns hatten und bedanken uns schon jetzt für die Weiterempfehlung. Wir wünschen Ihnen weiterhin alles Gute und hoffen, dass Sie gesund bleiben.

Herzliche Grüße vom Team der Max Grundig Klinik

Psychotheraperapie auf höchstem Niveau

Psychosomatik
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2017   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Therapieangebot und -qualität, Verpflegung
Kontra:
Sauna fehlt
Krankheitsbild:
Überlasungssyndrom, Depressionen
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Erstklassige Psychotherapie, sehr kompetentes, sehr freundliches und sehr emphatisches Personal in allen Bereichen. Zusätzliche Schwerpunkte: Achtsamkeitstherapie, Bewegungstherapie.
Kleines Schwimmbecken, Fitness- und Gymnastik-Raum vorhanden.
Außerordentlich gute Verpflegung: Täglich wechselnde Speisekarte mit etlichen Wahlmöglichkeiten, auch Sonderwünsche werden möglich gemacht.

Bin sehr positiv überrascht, es ist wie ein 5 Sterne Hotel

Psychosomatik
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2017   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Krankenschwestern
Kontra:
Krankheitsbild:
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Diese Klinik ist sehr zu empfehlen. In allen Bereichen.

Beste Klinik auf diesem Planeten

Innere
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2017   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Gibt nichts besseres !)
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Alles
Kontra:
Nichts
Krankheitsbild:
Check up
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Ich kann mir nicht vorstellen, dass es auf diesem Planeten eine bessere Klinik gibt.

Ich komme schon über 25 Jahre zur Max Grundig Klinik und bin immer wieder aufs Neue begeistert.

Hochqualifizierte Ärzte, sensationell freundliches Personal egal wo man hinkommt, atemberaubende Lage und Ausblick, super Essen, insgesamt eine 5*S Klinik.

Hier ist der Patient im Mittelpunkt, die Ärzte und das Personal nehmen sich alle Zeit die es braucht. Es bleibt keine Frage unbeantwortet.

Besonders hervorheben möchte ich Herr Dr. Peter Maurer.

Klinik muss geeigneter Linie noch finden

Psychosomatik
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: August2017
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
keine gute Ausstattungweniger zufrieden
Pro:
sehr persönliche Atmosphäre des Hauses
Kontra:
häufiger Wechsel der psychosomatischen Leitung
Krankheitsbild:
Depression
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Ich war 6 Wochen in der Klinik. Dies war bereits mein zweiter Aufenthalt. Leider erfuhr ich dass die Psychosomatische Abteilung innerhalb von 4 Jahren, schon 6 Leitungswechsel durchmachte. Dies war auch der Fall während meines Aufenthaltes. Die dadurch entstandene Unruhe innerhalb der Abteilung und unter den Patienten war bedauerlich und belastend und ich wünsche der Klinik diesbezüglich eine gelungenere Hand in Zukunft.
Bedauerlich war es um so mehr, als dass ich sehr gut und konstruktiv mit den Therapeuten Dr. Rex und Dr. Wangemann zusammenarbeitete. Ihre einfühlsame und professionelle Art war wohltuend wie zielführend. Mein Dank gilt ihnen und dem ganzen Team der Klinik welche es verstehen einen Aufenthalt immer wieder abgesehen von einer Krankheit so angenehm wie nur möglich zu gestalten.

Lob dem Organisationsteam

Innere
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2017   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Leitung der Untersuchungsabläufe
Kontra:
nichts
Krankheitsbild:
Checkup-Patient
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Nach ca.20 Jahren Erfahrung als Checkup-Patient möchte ich folgendes hervorheben:
Dem jetzigen Oranisationsteam / innere Medizin
ist es gelungen, eine Atmosphäre zu schaffen, wie ich sie anfänglich vorgefunden hatte,
zwischenzeitlich aber vermisste.
Das Team arbeitet hochprofessionell, termingerecht und Patienten-zugewandt.
Dem Patienten wird das Gefühl vermittelt,
"gut aufgehoben" zu sein.

Reha-Aufenthalt

Neurologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2017   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Physikalische Therapie
Kontra:
Krankheitsbild:
Reha nach Spinalkanal-Stenose, Morbus Parkinson,
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Ich habe mich vom Tag meiner Anreise an sehr wohl gefühlt. Die kompetente Beratung und Betreuung haben mir Sicherheit vermittelt. Besonders möchte ich die physikalische Therapie erwähnen. Hierdurch habe ich erhebliche Fortschritte gemacht.
Die äußerst angenehme Atmosphäre des Hauses war für meine Frau ebenfalls sehr erholsam. Hierzu beigetragen haben auch die freundlichen Mitarbeiter in allen Bereichen.
Nicht vergessen möchte ich zum Schluss die außerordentlich gute Küche.

hohes Niveau in allen Bereichen

Innere
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2017   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (zum wohl fühlen)
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (sehr qualifiziert)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden (wie im 5 Sterne Hotel mit traumhafter Aussicht)
Pro:
alles gut
Kontra:
hatte nichts zu kritisieren
Krankheitsbild:
ausgebrannt
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

mein Aufenthalt März/April 2017 für 5 Wochen
sehr gute medizinische Unterstützung und Versorgung
alle waren sehr freundlich und immer hilfsbereit, ich fühlte mich hier sehr wohl.
Es war ein sehr angenehmer Aufenthalt, wie in einem 5 Sterne Hotel mit einer super Verpflegung, die keine Wünsche mehr offen ließ.
Das ganze Haus und das großzügige Zimmer im Neubau, es war alles sehr gut.
Auch das gesammte Umfeld, die Umgebung und der Ausblick von der Bühlerhöhe, ist alles sehr schön.
Die medizinische Versorgung war top und so war man auch wieder recht schnell gesund und fühlte sich wohl.
Auch die pychosomatische Abteilung war sehr gut aufgestellt. Meiner Behandlerin und Ihren Kollegen gilt mein besonderes Lob und herzlichen Dank.
Das gesammte Personal dieser Klinik inkl. Rezeption ist sehr freundlich und hilfsbereit gewesen.

Ich würde zu jeder Zeit wieder in diese Klinik gehen und kann es allen die Wert auf eine schöne stilvolle Umgebung legen nur empfehlen.

Erfahrung

Psychosomatik
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2017   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Sehr guter Aufenthalt
Kontra:
leider innerhalb von 6 Wochen kein Termin beim Musiktherapeuten
Krankheitsbild:
Burn Out
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Nach insgesamt 10 Wochen kann ich eigentlich nur positives berichten. Das ganze Team ist sehr patientenorientiert und ausgesprochen freundlich und und höflich. Die Möglichkeiten, die die Klinik bietet sind sehr gut und das Ambiente sehr schön. Es waren die Vielzahl der Anwendungen, die bei mir die Besserung brachten,allerdings möchte ich die Ergotherapeutin und meine Psychologin besonders erwähnen, da ich durch die Beiden weiter gekommen bin. Voraussetzung ist allerdings die Mitarbeit und die Bereitschaft sich auch auf das Angebot einzulassen und neutral anzugehen. Die Sporttherapeutin hat mit ihrem Programm und ihrer unerschütterlichen positiven Grundeinstellung sehr zu meinem Wohlbefinden beigetragen. Da es in meiner Klinikzeit auch zu diversen Personalentscheidungen kam, war hier eine gewisse Unordnung zu spüren, die mich persönlich aber eher weitergebracht hat, da die Kurse vorübergehend durch Vertretungen geführt wurden und ich somit auch erkennen konnte, dass jeder Therapeut doch etwas individuell ist und auch andere Ansätze verfolgt. Aus der Kombination war es mir möglich einige sehr wesentliche Anregungen für mich zu erhalten.
Einziges Manko. Es war nicht möglich mir binnen 6 Wochen einen Termin mit dem Musiktherapeuten zu vereinbaren, was ich sehr bedauere, da ich bei meinem ersten Aufenthalt die 2 Termine mit ihm als sehr förderlich angesehen habe.

Super

Psychosomatik
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2017   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Depression . Angast
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Nach 4 Klinikaufenthalten .. nun 7 in meinen
Augen erfolgreiche Wochen Max Grundig Klinik.
Da mich mein Arzt bereits vor 7 Jahren in der Nexosklinik positiv begleitet hatte und damals von der Coauch zur Selbstständigkeit brachte, war es für mich diese Klinik mit dem Arzt. Eine Therapeutin wollte ich nicht ... da ich bis dato "nur" Erfolge Zielsetzungen bei Therapeuten erzielen bzw. Umsetzen konnte.
Eine Ärztin wurde mir zu gedacht ... Für mich im ersten Step erschreckend und in Nachgang ein Segen !!!!
Diese Ärztin ist fachlich , sachlich sehr gut , direkt offenen , ehrlich .....- für mich sehr stimmig und immer Patinen orientiert auch in "Krisensituationen" (wie bei mir ) immer den Finger in der Wunde, direkt auch wenn es schmerzt ....
Eine weitere Therapeutin brachte mich auch an meine Grenzen beide Damen in Kombi sind der "Renner" .. Ein weitererer Therapeut macht das "Trio" stimmig .
Leider ist der ursprüngliche Arzt während meinen Aufenthalt aus der Klink ausgeschieden was ich Bedauere ... Ich wünsche ihm für seine Zukunft viel Erfolg! Dem neuen Team gleiches Feingefühl .
Die Küche mit dem Küchenchef ist "Perfekt" im Schwarzwald gibt es sehr gute Lokal ... Die Küche der Klinik steht in Qualität ,Optik Geschmack nicht nach . Serviceaufmerksam , nett ..
Stationspersonal , Nachtschwestern ... immer freundlich .
Gern erwähne ich H.Egli /H.Weisbecher .alle anderen waren präsent und immer da.
Den Damen der Rezeption u Verwaltung , Medizinischen Abteilung ein Lob ;-)!

Dieser Standard gilt es zu halten !.

Kleine Einschränkungen gibt es immer .... was mich gestört hat waren 3 Veranstaltungen im Haus was nicht in den Rahmen einer Klinik passt zumal die Patienten keine Ausweichmöglichkeit hatten.

Superhaus

Innere
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2017   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Sehr schönes Haus
Kontra:
Fällt mir nichts ein
Krankheitsbild:
Brustkrebs
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Rasche Hilfe in exclusivem Ambiente

Psychosomatik
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2017   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Man fühlt sich verstanden
Kontra:
nix
Krankheitsbild:
Burnout
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Ich war wegen Burnout in der Klinik und kann nur positives berichten.
Die Abläufe von der Aufnahme bis zur Entlassung waren alle sehr gut organisiert. Die Ärzte und Therapeuten
sind sehr einfühlsam und ich fühlte mich nie unverstanden und fremd.
Vor allem meine psychologische Psychotherapeutin war für mich ein Glücksgriff und dank ihrer Hilfe fand ich rasch den richtigen "Faden" und kann die therapeutischen Ansätze sehr gut umsetzen. Durch sie habe ich eine andere Sichtweise auf viele Dinge erfahren, was mich sehr viel weiterbringt. Auch die Ergo-Kunsttherapie hat mir sehr geholfen zu akzeptieren, dass nicht immer alles so eintrifft, wie man es sich vorstellt.
Die Küche hat es geschafft mit sehr schmackhaften Gerichten mich 8 kg leichter zu machen.
Ich konnte nach 4 Wochen die Klinik verlassen und fühle mich wie ein anderer Mensch. Ich bin froh, dass ich diese Klinik "gefunden" habe.

Wundersame Heilung einer Depression mit 100%gem Suizidalrisiko.

Psychiatrie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 1917   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Anregungen meinerseits wurden stets berücksichtigt)
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden (Stilvolles Ambiente)
Pro:
Selbstaufopfernde Hingabe des Team in den 5 Wochen mit 100 % Suizidalrsisko
Kontra:
Krankheitsbild:
Depression
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Am 14.02.17 wurde ich mit einer tiefen Depression
mit höchstem Suizidalrisiko eingeliefert.
Vorweg: Nach 7 Wochen verließ ich die Klinik frei von Depressionen.

Vorgeschichte
In den 1990er-Jahren wurde ich mit ähnlichen
Depressionen in 7 Kliniken-insgesamt 70 Wochen-
behandelt. Von einer Klinik abgesehen, verließ
ich jede Klinik mit einer noch tieferen Depress.
In einer einzigen Klinik erfuhr ich eine leichte
Verbesserung, die allerdings den Wiedereinstieg
in meinen Beruf nicht überstand.
Insgesamt !18 Jahre! litt ich an einer Dauerde-
pression, die in keiner der 7 Kliniken Hei-
lung fand. Nach dem Ausstieg aus den Anti-
depressiva, war die Depresssion über Nacht
weg. Dieser glückl. Zustand hielt so 13 Jahre

Warum diese ausführliche Vorgeschichte?
Sie soll das, was die Klinik in diesen 7 Wochen
geleistet hat, in ein noch helleres Licht rücken.
Für mich gab es fünf Wochen lang nur einen Weg,
und das war der Suizid.
Gerade in dieser schlimmen Zeit haben mich die
Therapeuten, das Pflegepersonal samt Mitpatien-
ten niemals im Stich gelassen. Da ich in den er-
sten 5 Wochen mich so gut wie nicht äußerte, ging
der Psychotherapeut, die Ergotherapeutin oder
die diensthabende Pflegeschwester mit mit in
die freie Natur. Immer wieder versuchten sie mir
Hoffnung zu machen. Nie wurde ich gedemütigt,
ausgegrenzt oder zu irgendetwas gezwungen, was
ich zu diesem Zeitpunkt nicht machen konnte.
Diese hohe Sensibilität, diese Wertschätzung
meines Überlebenskampfes habe ich in den 7 Klini-
ken zuvor nicht annähernd erlebt.
Auch das Servicepersonal im Restaurant, das Reinemache-Team, die Verwaltung und die Rezeption waren von ausgesuchter Freundlichkeit.

All das zusammen, eingebettet in ein stilvolles
Haus, ein Restaurant mit höchsten Ansprüchen,
eine am Ende glückliche Medikation, eine geschi-
ckte Wiedereingliederung ins häusliche Umfeld
und nicht zu vergessen mein einserner Wille haben
diese 'wundersame Heilung' bewirkt.

Danke an das Haus Max Grundig

Gerne wieder!

Psychosomatik
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2017   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Alles Super!
Kontra:
Krankheitsbild:
Depressionen / Burn Out
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

März/April 2017 war ich für vier Wochen in der Psychosomatischen Abteilung wegen Burn Out und Depressionen.

Mit dieser Klinik waren zwei Kriterien erfüllt: ich habe kompetente, stets freundliche und umfassende Hilfe für meine Probleme gefunden. Der Umgang mit den Patienten war entgegenkommend und liebevoll.

Die Klinik ist eingebettet in ein 5-Sterne-Hotel, die Versorgung war 1A. Das Essen (tgl 2 mal 4-Gänge-Menü und Frühstück nach Wunsch) war lecker!

Hinzu kam, dass meine Untersuchungen, die aufgrund meiner vorangegangenen Krebserkrankung anstanden (Blut/Sonografie/Magen-Darm-Speigelung und CT), hier vor Ort erfolgreich absolviert werden konnten.

Fachlich ist die Psychosomatische Abteilung TOP aufgestellt.

Die Wohnräume sind groß und elegant eingerichtet, ein Kühlschrank ist auf dem Zimmer.

Das Umfeld, die Bühlerhöhe, ist super zum Laufen/Wandern/Radfahren geeignet.

Ich würde gerne wiederkommen!

Weitere Bewertungen anzeigen...