DKD HELIOS Klinik Wiesbaden

Talkback
Image

Aukammallee 33
65191 Wiesbaden
Hessen

76 von 115 Nutzern würden diese Klinik empfehlen
Gesamtzufriedenheit
recht gute Erfahrung
Qualität der Beratung
recht gute Beratung
Medizinische Behandlung
gute Behandlung
Verwaltung und Abläufe
recht gute Organisation
Ausstattung und Gestaltung
recht gute Ausstattung
Eigene Bewertung abgeben

116 Bewertungen

Sortierung
Filter

Sehr empfehlenswert

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
teilweise Entfernung der Schilddrüse
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Meine Erfahrungen mit der Abteilung der endokrinen Chirurgie sind durchweg sehr positiv. Ich habe mich vom ersten Beratungsgespräch, bei der OP selbst und dem Aufenthalt auf der Station B2 ausgesprochen wohl und hervorragend betreut gefühlt. Das Ärzte Team und das Pflegepersonal nehmen sich Zeit für ihre Patienten. Die Narbe sieht top aus und wurde auch schon von anderen Ärzten gelobt.

Vielen Dank an das gesamte Team!

empfehlenswert

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
teilresektion der Schilddrüse
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Der Aufenthalt in der DKD war sehr angenehm. Als Kassenpatient im 2 Bett zimmer ist toll. Das Pflegepersonal war sehr engagiert und freundlich.Dr Burgstaller nahm sich viel Zeit für die Beratung vor der OP, kam 2mal täglich nach der Op zur Visite, ist auch nach KLinkaufenthalt ansprechbar.Ich bin hochzufrieden,die Narbe sieht top aus.

Absolut empfehlenswert!

Neurologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 1   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Hohe fachliche Kompetenz, genaue Diagnostik, top Organisation
Kontra:
Krankheitsbild:
Erfahrungsbericht:

Das Team der Neurologie ist nur zu empfehlen. Neben einer sehr hohen fachlichen Kompetenz, ist der CA hier ein sehr empathischer Arzt, der sich sehr viel Zeit nimmt, individuell auf seine Patienten eingeht und durch seine ruhige und genaue Art, Ängste nimmt und Sicherheit ausstrahlt.

Neben dem Fachbereich der Neurologie sind auch verbundene Fachdisziplinen, wie Radiologie oder Augenheilkunde absolut empfehlenswert - professionell, super organisiert, freundlich und empathisch!

Sehr zufrieden

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Auch vier Wochen nach OP ist der beh. Arzt noch für mich erreichbar
Kontra:
Krankheitsbild:
Operative Entfernung der Schilddrüse
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war sehr zufrieden in allen Bereichen.
Von Diagnose bis OP wurde mir alles sehr gut , in für mich verständlichen Worten, erklärt. Den Oberarzt der Endokrinen Chirurgie, der mich auch operiert hat, kann ich auch Wochen nach der OP noch anrufen um die Medikation zu besprechen.
Die Mitarbeiter auf der Station waren alle sehr freundlich und hilfsbereit.
Ich war alleine in einem Zweibettzimmer untergebracht, was ich sehr angenehm empfand.

Alle mich untersuchten Arzte fanden die Ursache für meine unklare Gewichtsabnahme nicht. abnahme

Innere
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Die Diabetesberaterin, erkannte nach wenigen Augenblicke was mir fehlt.)
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (von allen Mitarbeitern wurde ich ausgezeichnet beraten)
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Die Ärztin von der Aufnahme, hat sich bei der erkundung meiner Problem sehr viel Mühe gegeben, obwohl sich ich sehr schlecht vorbereitet war. Vielen Dank dafür.)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (gute Organisation, da könnten sich die meisten Arztpraxen eine Beispiel nehmen)
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden (mehr kann ich nicht dazu sagen, alles perfekt)
Pro:
Der Kontakt zum Personal, vor allem zur Diabetesberaterin, die mir mit wenigen Worten die Diagnose erklärte. Ich hätte gesund, aber falsch gegessen. Jetzt esse ich immer noch gesund, aber richtig und habe inzw. 8kg zugenommen.
Kontra:
Krankheitsbild:
unklare Gewichtabnahme, Depression
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

freundliches, fachkompentes Personal zeichnet diese Klinik aus. Ich hatte ein sechser im Lotto, als meine Hausärztin mich in ihre Haus überwies

1a therapeutin

Rheuma
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
kompettent
Kontra:
Krankheitsbild:
entzündung
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

top behandlung, schnelle diagnose, einwandfreie therapie. frau dr. kathrin manhardt ist ohne frage sehr versiert und menschlich

Ich komme immer wieder gerne hin

Suchttherapie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Freundlich trotz manchem großem Ärger
Kontra:
Krankheitsbild:
Shunt OP
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Beste Betreuung
Anmeldung Pforte:2
Anmeldungsbüro
Shunt Chirurgie:1+
Shunt OP. :1+
Klinik Personal:1
Dialyse. :1+
Internet. : 5

Schilddrüsen OP lief sehr gut!

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Schilddrüsenknoten
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich wurde durch den Chefarzt der Endokrinen Chirurgie an meiner Schilddrüse wegen des Verdachts auf Krebs operiert. Ich habe mich sehr, sehr gut aufgehoben und betreut gefühlt und kann diese Klinik insbesondere die Endokrine Chirurgie nur weiterempfehlen. Man hat sich genügend Zeit für mich genommen und ich habe gemerkt, dass den Ärzten und den Pflegekräften auch wirklich etwas am Patienten liegt.

Hilfe bei Schlafapnoe

Schlafmedizin
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Super Beratung und Hilfe
Kontra:
Nix
Krankheitsbild:
Schlafapnoe
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Sehr gute und sehr schnelle Beratung und Hilfe. Auch ein angenehmer Aufenthalt. Dr. Specht ist suuuuper, sehr nett und kompetent. Wenn alle so wären, wäre die Welt in Ordnung. Hilfsbereit und berät super. Man bekommt das Gefühl wirklich verstanden zu werden, was sehr wichtig ist. Danke noch Mal.

Prof.Sprenger ist ein super Arzt, der weiß, von was er redet!

Neurologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
korrekte Diagnose
Kontra:
Krankheitsbild:
Migräne
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Ich kann nur über meine Erfahrung in der Neurologie mit Prof. Sprenger berichten.
Ich möchte zum Ausdruck bringen, dass ich Prof. Sprenger sehr, sehr dankbar bin für seine hochprofessionelle Behandlung in Sachen Kopfschmerz. Ich habe aufgrund einer Fehldiagnose Medikamente einnehmen müssen, die erhebliche mögliche Langzeitnebenwirkungen mit sich bringen und meine Beschwerden waran auch nicht wirklich verschwunden. Prof. Sprenger hat die Diagnose korrigiert und ich muss diese Medikamente nicht mehr einnehmen. Dass Hormone Kopfschmerzen auslösen oder verstärken und auch verändern können, hat mir keiner der vorher insegsamt 3 aufgesuchten Neurologen erklärt.
Im Ergebnis geht es mir infolge des Strategiewechsels sehr viel besser und das fast ohne Medikamente.
Fazit: Prof. Sprenger ist ein super Arzt, der weiß, von was er redet!

1 Kommentar

Dgkrkr am 04.03.2021

Hallo,

verraten Sie mir um welches Hormon es hier ging? Habe ähnliche Probleme. Nur nach den Hormonen schaut niemand. Mit einem Neurologen in der DKD habe ich garkeine guten Erfahrungen gemacht.

Stationär Neurologie Eindrücke

Neurologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Freundlich und hilfsbereit
Kontra:
----?----
Krankheitsbild:
Sensibilitätsstörung der rechten Seite
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war 5 Tage dort stationär. Ich habe mich dort sehr wohl gefühlt soweit man das zu einem stationären Aufenthalt sagen kann. Die Ärzte und Pfleger sind alle sehr freundlich und nehmen sich wirklich Zeit für einen. Besondere die Krankenschwestern sind sehr zuvorkommend und freundlich. Die Zimmer sind auch sehr schön ausgestattet!
Am besten finde ich in der DKD den Untersuchungsplan den man am Anfang bekommt, wo man genau weiss was einen jeden Tag an Untersuchungen erwartet. Alles sehr strukturiert und stressfrei!
Vielen Dank :-)

Super geholfen

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 21   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Alle nett
Kontra:
Krankheitsbild:
Blinddarm
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich bin sehr zufrieden und würde mich dort wieder untersuchen lassen.
Super Ärzte und Schwestern.Mir wurde der Blinddarm entnommen .

Bei Hypophysenproblemen ab in die DKD

Rheuma
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
siehe Erfahrungsbericht
Kontra:
Krankheitsbild:
Hypophysenprolaktinom
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich habe sehr gute Erfahrungen mit der DKD Endokrinologie gemacht. Die behandelnden Ärzte haben sich intensiv bemüht und haben bei jedem Anliegen zeitnah reagiert d. h. am selben Tag.
Die Behandlung gestaltete sich für mich effektiv. Ich habe mich sehr gut betreut gefühlt.
Auch die Kommunikation mit dem Sekretariat lief reibungslos. Die Sachbearbeiterinnen sind sehr engagiert.
Ich kann die Endokrinologie der DKD jedem, der diesbezüglich Probleme hat, nur empfehlen.

1 Kommentar

Schildkröte7 am 22.02.2021

Sry ich habe die Ärztinnen gemeint

Freundliche Atmosphäre; absolut empfehlenswert

Neurologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Personal ist freundlich und nimmt sich Zeit, Untersuchungsplan
Kontra:
Teilweise Räume nicht gleich gefunden, da es ein großer Gebäudekomplex ist
Krankheitsbild:
Chronische Schmerzen
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich habe mich in der DKD gut aufgehoben gefühlt. Die Ärzte und Ärztinnen haben sich Zeit genommen, Fragen beantwortet und waren sensibel. In eine Diagnostikklinik gehen viele Menschen, die wahrscheinlich schon viele Uuntersuchungen durchgemacht haben, ohne dass eine Diagnose rauskam. Da ist die DKD der richtige Ort, denn hier kann alles an einem Ort gemacht werden und ein Untersuchungsplan wird für einen erstellt. Das heißt, man spart sich die Terminsuche bei Fachärzten/-ärztinnen, die meistens ziemlich schwierig ist. Somit musste ich nicht von Arzt zu Arzt an vielen Terminen gehen, sondern konnte gleich mehrere Untersuchungen an einem Tag und an einem Ort machen.

Empfehlenswert

Schlafmedizin
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Sehr nettes Personal
Kontra:
Krankheitsbild:
Schlafapnoe
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war von Mittwoch bis Freitag "Patient" im Schlaflabor.Der Ärztin und Allen, die dort auf Station sind, ein Dankeschön. Sehr, sehr nette Damen und Herren. Keine gestressten Gesichter, also, das hat man nicht oft. Vielen Dank nochmal. Es wurde auch viel gelacht, hauptsächlich ueber mein Kissen. ????Ich werde bestimmt nochmal kommen, wenns nötig ist. Auch am Empfang sehr nette Damen. Ich werde die Dkd weiter empfehlen.

Immer wieder würde ich kommen

Onkologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
alle sind professionell
Kontra:
Krankheitsbild:
Krebs in den Lymphen
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Es läuft alles sehr professionell und familiär. Der Empfang ist immer erreichbar, die Damen behandeln einen sehr herzlich und zuvorkommend. Man nimmt sich Zeit für den Patienten und man kennt ihn.
Die Doktoren sind immer bestens auf den Patienten vorbereitet, sie besprechen den Behandlungsweg im Detail und lassen den Patienten an den Behandlungsentscheidungen teilnehmen.
Der Patient ist dort in besten Händen.

Schmerzpatient, MRT

Nuklearmedizin
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Qualität der Beratung:
schlechte Erfahrungzufrieden
Mediz. Behandlung:
schlechte Erfahrungunzufrieden (Kein Untersuchungsergebnis erhalten)
Verwaltung und Abläufe:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
schlechte Ausstattungunzufrieden
Pro:
Behandelnder Oberarzt sehr empathisch
Kontra:
Sekretariat mangelhaft
Krankheitsbild:
Schmerzpatient, MRT
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Dringend benötigte Untersuchungsergebnisse des MRT wurden nicht oder mit tagelanger Verzögerung an den behandelnden Arzt weitergeleitet.
Sekretärin lässt Schmerzpatienten achtlos warten , um Kaffee zu trinken, leitet Untersuchungsergebnisse trotz telefonischer Zusage tagelang nicht weiter

Immer wieder gerne

Neurologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Hilfsbereite Mitarbeiter
Kontra:
Krankheitsbild:
MS
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Jetzt bin ich schon seit vielen Jahren immer wieder in der DKD, Abteilung Neurologie zur Behandlung meiner sekundär progredienten (schleichend verlaufenden) MS Erkrankung.
Mittlerweile läuft die Behandlung deutlich besser als noch zu Beginn meiner „Karriere“. Es geht mir auf jeden Fall besser und von daher kann ich sagen, dass es für mich ein Glücksgriff war, hier gelandet zu sein.

Hilfe nach der OP!!!

Neurochirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Aufmerksamkeit und Fürsorge
Kontra:
Krankheitsbild:
Versteifung LW 4-5
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Die Schmerztherapien nach den durchgeführten Operationen sind oft nötig und sehr hilfreich!!! Bin sehr dankbar, dass solche im Klinikum angeboten werden! Die Anästhesistinnen waren sehr aufmerksam und haben sich sehr gut um die Patienten mit den schlimmsten Schmerzen dieser Welt nach den schwierigen Operation individuell gekümmert. Vielen lieben Dank!!!

Ich würde mich immerwieder für die DKD entscheiden

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Schilddrüse
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Mir wurde die linke Schilddrüsenhälfte entfernt, ich bin mit der Operation sehr zufrieden. Ich hatte von Anfang an ein gutes Gefühl hier in der DKD gut aufgehoben zu sein, was sich nach meinem dreitägigen Aufenthalt hier in der Klinik auch erwiesen hat. Dr. Böckler ist mein behandelnder Arzt und er ist sehr freundlich und fachlich sehr gut in seinem Gebiet. Ich empfehle Ihn mit gutem Gewissen weiter. Er hat mich von Anfang an sehr gut beraten.
Auch die Anästhesisten waren sehr freundlich genauso wie die Statiosschwestern der Station B2.

Viel Zeit genommen - Trotz für Sie neue dicke Krankenakte

Neurologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
alle Fassetten wurden sich selbst angeschaut um ein eigenes Bild zubekommen.
Kontra:
Krankheitsbild:
MS - Multiple Sklerose
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Die Angestellten, ob am Empfang, eine Schwester oder die Ärzte waren alle sehr nett und hilfsbereit. Da die Klinik sehr groß ist habe ich bei zwei unterschiedlichen Zielen mich verirrt, jeder hat mir aber sehr nett dann noch mal den weg erklärt.
Meine Ärztin hat sich viel Zeit genommen meine ganzen Unterlagen von 12 Jahren Erkrankung mit mir zusammen anzuschauen und dann sich auch noch ein eigenes Bild über meinen derzeitigen Zustand gemacht.

Professionelle Durchführung einer Schilddrüsen - OP

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Knoten/ Schilddrüse
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Da ich den Vergleich zwischen Privat- und Kassenpatient habe, möchte ich im Folgenden deutlich herausstellen, dass in der Helios Klinik Aukamm in keinster Weise ein Unterschied gemacht wird! Im Gegenteil: Ich habe mich in einer Klinik (hier endokrine Chirurgie) noch nie so gut aufgehoben gefühlt.
Oberarzt und Chefarzt erscheinen als ein
eingespieltes, sehr kompetentes Team.
Ich bin sehr freundlich und intensiv „aufgeklärt“ worden. Es wurde sich für jede Frage ausführlich Zeit genommen. Ob persönlich, postalisch, telefonisch oder via Mail wurde ich stets sehr fachkundig und respektvoll beraten, jederzeit war ein „offenes Ohr“ gegeben.
Prä- und Postoperativ wurde ich, menschlich und fachlich, mehr als sehr gut begleitet.

Die Verwaltung und die Damen im Sekretariat waren stets sehr zuvorkommend und freundlich.
Die Organisation, der Ablauf, sowie die erforderlichen Gespräche waren ausführlich und verständlich und es gab so gut wie keine Wartezeiten.
Während meines stationären Aufenthaltes wurde ich vom Pflegepersonal empathisch und engagiert behandelt, selbst die Reinigungskraft war sehr freundlich und aufmerksam.
Meine Privatsphäre blieb durchgängig gewahrt.
Wenn ich die beste Evaluierung weitergeben darf, dann hier.
Hier bin ich als „Mensch“ behandelt worden.
Excellent.

Umgang mit Patienten unter aller Würde

Neurologie
  |  berichtet als Angehöriger eines Patienten   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Qualität der Beratung:
schlechte Erfahrungweniger zufrieden
Mediz. Behandlung:
schlechte Erfahrungweniger zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
keine gute Ausstattungweniger zufrieden
Pro:
Breites Spektrum an Fachbereichen, übergreifende Diagnosen
Kontra:
Der Umgang mit Patienten. Kennt man aus Gefängnisfilmen.
Krankheitsbild:
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Meine Frau war dort zur Behandlung. Über die fachliche Kompetenz mag ich hier nicht urteilen, ich bin selbst kein Arzt.
Aber der Umgang mit Patienten im DKD Helios Wiesbaden ist erschreckend. Die Fachbereiche variieren in Freundlichkeit, aber die "Rezeption" ist wohl das frechste und unfreundlichste, das wir jemals bei einem Arzt- oder Krankenhausbesuch erleben durften.
Eine der Damen wurde gar richtig aggresiv und vergriff sich im Ton, als wir etwas eingeschüchtert darauf hingewiesen haben, dass wir mit dem Fachbereich alles abgestimmt haben und es kein Problem gibt. Das war auch dann so. Nur musste man sich erstmal demütigen lassen.
Ich verstehe nicht, warum das Personal im Umgang mit Patienten, die oft schwer leiden, geschult werden. In meinem Unternehmen würde ich einen solchen Umgang mit Kunden nicht dulden!
Wir werden dort nie wieder hingehen. Das muss man erstmal verdauen. Unbegreiflich.

So stelle ich mir eine Operation bestmöglich vor

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Gesamter Patientenpflege sehr gut)
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Ärzte schaffen sehr gutes Arzt-Patientenverhältnis)
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Vor, während und nach der OP sehr guter Kontakt)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden (Aufnahme hätte etwas schneller gehen können)
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Der direkte Kontakt zum Chefarzt und die Zeit die "man" sich genommen hat.
Kontra:
Trotz Termin frühmorgens noch 45min. auf die Aufnahme zu warten
Krankheitsbild:
Entfernung des linken Schilddrüsenlappens
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Da es sich nicht um eine Notfall-/Akutklinik handelt, sind alle Operationen gut planbar und es besteht ausreichend Zeit sich im Vorfeld, sowie im Nachgang sehr gut um den Patienten zu kümmern. Die Behandlung (OP) selbst ist auch sehr kompetent und professionell. Das Umfeld ist ruhig und alle machen einen sehr engagierten Job. Kann die Klinik nur loben und würde sie jederzeit wieder in Anspruch nehmen.

Endokrine Chirurgie, Entfernung der linken Schilddrüse inkl. Knoten

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Knotenstruma (kalter Knoten)
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Die DKD Helios-Klinik Wiesbaden und die behandelnden Ärzte, in meinem Fall das Team der Endokrinen Chirurgie, stellte sich als absolut kompetent dar.

Die OP und Nachversorgung auf Station wurde sorgfältig und gewissenhaft besprochen und ausgeführt.
Ich bin wirklich angetan von sehr engagierten Ärzten, Schwestern, Pflegern und sonstigen Mitarbeitern mit ihrer helfenden, zuvorkommenden, immer freundlichen Art.
Eine Klinik die man nur weiterempfehlen kann.

1a Klinik und Team

Innere
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 202   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Know-How
Kontra:
Wartezeit
Krankheitsbild:
Diabetes
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ein Mensch im Arztkittel: Frau Dr. Kathrin Manhardt! Sachlich konsequent, dennoch Mensch. Dankeschön

Endokrine Chirurgie

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Ich habe mich sehr gut beraten und betreut gefühlt
Kontra:
Krankheitsbild:
Nebenschilddrüsenoperation
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Schnelle Termine
Gut geplante Abläufe
Sehr freundliches Haus

dkd - besser geht nicht

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
medizin
Kontra:
wartezeit
Krankheitsbild:
rheuma
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

ich bestätige den top ruf der dkd wiesbaden. meine behandlung übernahmen die beiden damen dr. manhardt und dr. jaursch-hancke. besser geht nicht

Kompetent und freundich auf allen Instanzen

Neurologie
  |  berichtet als Angehöriger eines Patienten   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Freundlichkeit und Kompetenz
Kontra:
Coronabedingtes Besuchsverbot
Krankheitsbild:
Lagerschwindel
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Sehr gute und persönliche Betreuung meiner 80-jährigen Mutter (mit Lagerschwindel) vor Ort, angefangen von der Rezeption bis hin zum Chefarzt. Es wurde geduldig mit ihr umgegangen und das Ärztteam stand immer mit Rat und auch Tat zur Seite. Schön, dass es Menschlichkeit trotz straffen Klinikmanagement noch gibt.

dank an dr. kathrin manhardt und team der dkd

Onkologie
  |  berichtet als Angehöriger eines Patienten   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (mega innovativ)
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (zeitintensiv)
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (modere verfahren)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
wissensschatz
Kontra:
terminverzögerung
Krankheitsbild:
Onkologie
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

ich danke hier ausdrücklich dr. manhardt für die medizinische betreuung meines vaters. sie hat alles menschenmögliche getan, seinen abschied schmerzfrei zu gestalten. vielen dank frau dr. kathrin manhardt und ihrem team der dkd

Operation

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
keine gute Ausstattungweniger zufrieden
Pro:
Ärzte
Kontra:
Ausstattung der Zimmer
Krankheitsbild:
Chirurgische Entfernung der Schilddrüse
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich habe sehr sehr gute Erfahrungen mit den Ärzten in der Endokrinen Chirurgie gemacht.

Kompetent & empathisch

Innere
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (TOP TEAM der DKD)
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Zeitintensiv)
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Hohe Kompetenz)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden (Ansprechende Klinik)
Pro:
Kompetenz
Kontra:
Lange Wartezeit
Krankheitsbild:
Morbus Addison
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

ENDOKRINOLOGIE DKD Wiesbaden
Ich habe überwältigend positive Erfahrungen bei FRAU DR. KATHRIN MANHART gemacht. Nach einer Ärzte Odyssee erfuhr ich sowohl fachliche Kompetenz, als auch patientenfreundliche Teamarbeit der DKD Mitarbeiter.
Bei FRAU DR. KATHRIN MANHART beeindruckte mich, dass sie über Informationen zu meiner seltenen Krankheit und Stoffwechselsituation verfügt, welche sonst kaum einer meiner Ärzte beachtet. Eine engagierte Ärztin, kompetent und (dennoch) empathisch.

Absolute Empfehlung

Neurologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Ganzheitlicher Blick; Sozialkompetenz; Fachkompetenz
Kontra:
-
Krankheitsbild:
Kopf- und Gliederschmerzen
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich bin voll und ganz zufrieden. Durch eine Überweisung meines HA bekam ich nach einer Wartezeit an 2 aufeinanderfolgenden Tagen verschiedenste Termine bei verschiedenen FÄ, Ansprechpartner war Prof. Dr. Sprenger. Alle Mitarbeiter des DKD waren hilfsbereit und sympathisch - da kenne ich durchaus andere Beispiele. Die Neurologie möchte ich hiermit besonders hervorheben, da trotz der Corona-Zeit und Patientenanlauf trotzdem Zeit und Hilfsbereitschaft groß geschrieben wird. Frau Curado (Organisation von Prof. Dr. Sprenger) war super sympathisch und super organisiert trotz der Corona-Maßnahmen. Prof. Dr. Sprenger bringt eine hohe Sozialkompetenz und eine hohe Empathie mit, neben seinen von mir sehr geschätzten Fachkompetenzen, vor allem im Bereich Migräne und Schmerztherapie.

Hier wird über den Tellerrand hinaus geschaut!
Anamnese erfolgt ausführlich, dann wird ein ganzheitliches Bild erstellt (durch den Input der weiteren Ärzte). Somit konnten bei mir mögliche Diagnosen gestellt und Therapievorschläge gemacht werden. Ich schätze vor allem die Kombination aus „sich ernst genommen fühlen“ und „fachliche fundierte Kompetenzen“.

Danke an das gesamte Team und bleiben Sie gesund !

Goldstandard

Gastrologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Kleine OP mit kurzem Aufenthalt.
Noch nie wurde ich in einer Klinik so gut behandelt. Ärzteschaft und Pflegepersonal außergewöhnlich freundlich, kompetent, schnell und zuvorkommend.
Diagnostik läuft hier hocheffizient.
Privatzimmer sehr komfortabel.
Die DKD ist im Rhein-Main-Gebiet der Goldstandard für mich.

Umfangreiche Untersuchung

Neurologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Alle sehr freundlich und kompetent
Kontra:
Krankheitsbild:
Kribbeln in Füßen und Beinen
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Die Untersuchungen waren alle sehr umfassend und gründlich. Ich hatte nie das Gefühl von Zeitdruck und meine Beschwerden wurden ernst genommen. Es wurde gut und verständlich erklärt, so daß ich als medizinischer Laie auch Zusammenhänge verstehen konnte. Ich hatte das Gefühl, gut aufgehoben zu sein und wurde sehr nett behandelt.

Fast schmerzfrei und voller Engerie

Innere
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019/20   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Frau Dr. Manhart und Frau Ernst sind top!!!)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Alles unter einem Dach
Kontra:
Krankheitsbild:
Haschimoto, Übergewicht, Gelenkschmerzen
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich bin nach einer Ärzteodyssee als Folge von erheblichen gesundheitlichen Einschränkungen (Haschimoto, starke Gelenkschmerzen und Übergewicht) an die DKD überwiesen worden.
Von der teilstationären Aufnahme bis zur Entlassung habe ich mich sehr wohl und gut aufgehoben gefühlt. Hier sprechen die unterschiedlichen Fachärzte noch miteinander und es wird gemeinsam nach dem Grund der Beschwerden gesucht. Frau Dr. Jaursch-Hancke und Frau Dr. Manhart haben mir zugehört und meine Symptome genau analysiert. Frau Ernst von der Ernährungsberatung hat mit Gesprächen, Zuhören und Tipps geholfen, meinen schweren Weg, zu erleichtern.
An dieser Stelle möchte ich nochmals einen recht herzlichen Dank meinen Ärzte und Helfer in der DKD aussprechen. Ich fühle mich wieder rundum wohl und meine Gelenkschmerzen sind fast weg.

Vielen lieben Dank.

Ich empfehle sie gerne weiter!

Endich ein Befund

Schlafmedizin
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
tolles personal
Kontra:
Krankheitsbild:
Schlafstörungen, Gelenkschmerzen, extremer Leistungsabfall
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich bin nach einem Maraton von Arztbesuchen als Folge von erheblichen gesundheitlichen Einschränkungen (Schlafstörungen, Wechseljahrbeschwerden, starke Gelenkschmerzen, Schilddrüsenentzündung, in Schüben immer wiederkehrende Kraftlosigkeit -konnte teilweise gar nicht mehr laufen, endlich in ein Schlaflabor überwiesen worden.
Von der Aufnahme bis zur Entlassung habe ich mich sehr wohl und gut aufgehoben gefühlt.
Herrn Specht, der für mich zuständig war, kann ich nur loben. Ebenso das gesamte Team auf der Station. Ich wurde aufgenomnen obwohl es Probleme wegen der Kostenübernahme mit meiner Krankenkasse gab.
Dafür meinen herzlichsten Dank
Bei mir wurde eine lageverstärkte Schlafapnoe diagnostiziert.
Mit meinem Beatmungsgerät, welches ich nun seit ca. 8Wochen benutze, fühle ich mich endlich wieder wie ein Mensch. Ich habe wieder Kraft meinen Alltag zu bewältigen. Arbeit Familie Sport Haus Garten ...alles kein Problem mehr.
Vielen lieben Dank,
Kann ich nur weiterempfehlen.

Sehr zu empfehlen

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Freundlichkeit/Kompetenz
Kontra:
-
Krankheitsbild:
Schilddrüsenkarzinom
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Sehr gut organisierte Klinik,
Kompetente, einfühlsame Mitarbeiter und Ärzte.
Fragen dürfen immer gestellt werden und werden kompetent und einfühlsam beantwortet.
Alle Ergebnisse und weitere Vorgehensweise werden in Ruhe besprochen.

Man fühlt sich hier gleich wohl, alle Mitarbeiter von der Aufnahme, Tagesklinik, Anästhesie, Aufwachraum, Pflege, Sekretariat Endokrine Chirugie und betreuende Ärztin (Fr.Dr.Hammer) hatten immer ein beruhigendes, nettes Wort oder ein Lächeln parat.
Diese familiäre Atmosphäre hat mir sehr gefallen und bei der Genesung geholfen.

Schilddrüsen OP verlief sehr gut und ohne Probleme.

Ich kann die Klinik nur weiterempfehlen.
Vielen Dank.

Unmöglich

Rheuma
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Qualität der Beratung:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Mediz. Behandlung:
schlechte Erfahrungunzufrieden (hat nie stattgefunden)
Verwaltung und Abläufe:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
schlechte Ausstattungunzufrieden
Pro:
Kontra:
Gleichgültigkeit gegenüber Patient, keine funktionierende Admin
Krankheitsbild:
chron. Gelenkschmerzen
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich habe es nie bis zum Termin geschafft. Habe meine Unterlagen eingesendet, telefonisch die Bestätigung bekommen und die Bitte noch etwas nachzureichen. Habe ich getan. Wieder telefonische Bestätigung, jetzt sei alles da, mit dem Hinweis, dass man mich, da ich von weiter weg komme, auf eine Warteliste setze und sich dann bei mir melde. Da ich von einer langen Wartezeit ausgegangen bin, habe ich erst nach ca. einem halben Jahr nachgefragt. “Kann nicht sein, wir haben keine Warteliste. Ich schau mir das nochmal an. Wir melden uns.“ Gewartet. Man hat sich nicht gemeldet. Nochmal angerufen, nachgefragt, gleiche Antwort. Bei meinem nächsten Anruf plötzlich “Das ist jetzt zu lange her, Sie müssen nochmal alles einschicken.“ Wir sprechen hier von Einweisungsschein + umfangreicher Unterlagensammlung inklusive ärztlicher Gutachten! All dies wäre auch für gesunde Menschen bereits unglaublich aufwändig. Das Ganze ohne ein Wort der Entschuldigung und als läge der Fehler auf meiner Seite.

Inkompetentes Personal

Kindermedizin
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Qualität der Beratung:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Mediz. Behandlung:
schlechte Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
schlechte Ausstattungunzufrieden
Pro:
Ich finde Dr. Gierich ganz gut
Kontra:
Das Anmeldebereich und die Organisation finde ich ganz schlecht
Krankheitsbild:
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich bin höchst unzufrieden, was die Arbeit der Mitarbeiter (in der Anmeldung) betrifft. Der erste Fall ist schon im letzten Jahr passiert, wo eine junge Dame an der Rezeption eine neue Einweisung von uns wollte (obwohl wir eine schon eingereicht haben). Sie hat mit uns sehr frech gesprochen, nachdem wir gesagt haben, dass wir eine neue nicht haben. Sie hat uns gesagt, dass SIE UNS 7 TAGE ZEIT GIBT, um eine neue vorbeizubringen, sonst müssen wir aus eigener Tasche Geld zahlen. Danach musste ich irgendwelche Erklärungen und andere Papiere zum Thema unterschreiben, das hat super lang gedauert. Als wir dann beim Doktor waren, hat er uns gesagt, dass wir doch keine neue Einweisung brauchen.
Aber der schlimmste ist ja dieses Jahr passiert. Unser Termin war am 03.03.2020 (den haben wir im Januar bekommen). Als wir an dem Tag da waren, hat uns die Mitarbeiterin gesagt, dass sie uns am 02.03 MEHRMALS angerufen hätten, was totaler Quatsch war. Ich verstehe nicht, warum man lügt, wenn in unserer digitalen Welt alles auf dem Handy zu sehen ist. Ja, sie haben uns angerufen, aber NUR EINMAL UND SO KURZ, das ich es nicht gehört habe. Auf meiner Frage “warum haben Sie mir keine Nachricht hinterlassen?!” meinte sie, dass sie an dem Tag viel um die Ohren hätten. Was ist das für ein Service? Ich komme nicht aus Wiesbaden und bin im 7.Monat schwanger, mein Kind ist krank und ich wollte eine Hilfe holen und die Mitarbeiter können ihre Patienten nicht vernünftig über die Terminausfälle informieren?! Danach kam noch eine weiter Lüge “hätten wir Ihre E-Mail, könnten wir Ihnen auch eine E-Mail schreiben”. Aber sie haben meine E-Mail. Nachdem sie in ihrem System es richtig nachgeschaut hat. Sie hat uns einen nächsten Termin erst in ZWEI MONATEN gegen, das ist ja so lächerlich, da bin ich schon hochschwanger und werde hochwahrscheinlich auch nicht kommen können.
Fazit: sehr schlechter Service, unfreundliches und nicht kompetentes Anmeldungsbereich.

Weitere Bewertungen anzeigen...