Winghofer-Klinik

Talkback
Image

Winghoferstraße 42
72108 Rottenburg
Baden-Württemberg

69 von 75 Nutzern würden diese Klinik empfehlen
Gesamtzufriedenheit
beste Erfahrung
Qualität der Beratung
beste Beratung
Medizinische Behandlung
beste Behandlung
Verwaltung und Abläufe
gute Organisation
Ausstattung und Gestaltung
gute Ausstattung
Eigene Bewertung abgeben

76 Bewertungen

Sortierung
Filter

OP-Termin einen Tag vor OP abgesagt

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022
Gesamtzufriedenheit:
keine gute Erfahrungweniger zufrieden
Qualität der Beratung:
keine gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
keine gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
keine gute Erfahrungunzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
keine gute Ausstattungweniger zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Erfahrungsbericht:

Mein OP-Termin wurde einen Tag vor meiner OP abgesagt. Grund seien Notfälle.


Ich bin kein Notfall, das weiß ich (Metallentfernung Knie und Sprunggelenk)

Trotzdem ist die Terminabsage für mich schlimm. Ich lebe alleine und alle meine Termine hatte ich um die OP geplant. Physiotherapie - Bekannte wollte mir nach der OP helfen, da ich 1 Woche mit Krücken laufen muss etc.
Jetzt habe ich nichts.

Auch mental, die Angst vor der OP, vor den Schmerzen. Und jetzt werde ich kurz vor Weihnachten operiert. D.h. Ich sitze hier alleine unter dem Weihnachtsbaum mit Krücken.

Deprimierend.

Probleme am Bewegungsapparat? Es gibt Lösungen.

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Defektes Knie
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Durch Empfehlung zur Winghofer-Klinik gekommen. Problem geschildert, geröntgt, Termin gemacht. Operation im November 2021 am linken Knie mit Vollprothese.
Personal hat mich sehr gut durch die Woche gebracht und die Schmerzen, (die sind nun Mal da), so gering wie möglich zu halten. Wurde danach immer wieder betreut (Kontrolle)

Gelungene OP des Daumen

Handchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Man fühlt sich als Patient sehr gut bei Dr. Jud aufgehoben.
Kontra:
Krankheitsbild:
OP am Daumen, Verletzung eines Bandes
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Durch Empfehlung habe ich die Winghofer Klinik ausgesucht. Der OP-Tag war begleitet von sehr freundlichem Personal, die Abläufe waren perfekt strukturiert und der Anruf von Dr. Jud am Nachmittag nach der ambulanten OP war sehr wohltuend. Vielen Dank für alles!

Beide Knien TEP

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Arzt und Team ausgezeichnet
Kontra:
--
Krankheitsbild:
Knie Arthrose
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war zur Knie OP linkes Knie in der Klinik und war sehr zufrieden.
Nach 7 Monaten musste das rechte Knie ebenfalls Operiert werden.
Dr. Schwitalle hat mir schon im Vorgespräch und auch nach der OP bei beiden Knien alles sehr gut erklärt.
Das Personal war immer sehr freundlich und kompetent.
Auf Fragen und Sorgen wurde sehr gut eingegangen.
Ich würde jederzeit wieder in diese Klinik gehen.

100% zufrieden

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Sehr nettes und zuvorkommendes Personal
Kontra:
nix
Krankheitsbild:
Leistenbruch OP links und rechts mit TAPP
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Professionelle Behandlung, Beratung und Operation. Sehr engagiertes Team. Ich hab mich sehr gut aufgehoben gefühlt. Atmosphäre fast familiär.

Top

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Team
Kontra:
Krankheitsbild:
Schulter
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Verdientes Focus Siegel!!!
Nach langem Leidensweg mit meiner Schulter , habe ich aufgrund einer Empfehlung Herr dr. Fischer gefunden! Er hat sich unglaublich Zeit für die Aufklärung genommen! Und mich endlich schmerzfrei gemacht !

Knie OP

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Arzt und Team top
Kontra:
nix
Krankheitsbild:
Kniearthrose
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war zu einer Knie OP in der Klinik und war sehr zufrieden.
Dr.Schwitalle hat mir schon im Vorgespräch und auch nach OP alles sehr gut erklärt.
Das Personal war immer sehr freundlich und kompetent.
Auf Fragen und Sorgen wurde sehr gut eingegangen.
Ich würde jederzeit wieder in diese Klinik gehen.

100% zufrieden

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Sehr nettes und zuvorkommendes Personal
Kontra:
nix
Krankheitsbild:
Leistenbruch OP links mit TAPP
Erfahrungsbericht:

Leistenbruch OP links mit TAPP, Früh morgens angekommen, um 8 Uhr eingeschlafen, um 9 Uhr aufgewacht, den ganzen Tag nur minimalste Schmerzen, am nächsten Tag entlassen
und immer noch keine Schmerzen. Die Klinik mit Dr. Schwarz kann ich nur weiterempfehlen. Hätte nicht besser laufen können.

Diese Klinik kann man nur empfehlen

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Freundliches Personal und kompetente Betreuung
Kontra:
Krankheitsbild:
Knie-TEP
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war zu einer Knie OP in der Klinik und war sehr zufrieden.
Dr. Schwitalli hat mir schon im Vorgespräch und auch nach der Operation alles gut erklärt.
Das Personal war immer sehr freundlich und
Kompetent.
Auf Fragen und Sorgen wurde gut eingegangen und auch bei auftretenden organisatorischen Problemen wurde eine gute Lösung gefunden.
Ich wurde jederzeit wieder in diese Klinik gehen.

Nachsorge entäuschend

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
keine gute Erfahrungweniger zufrieden
Qualität der Beratung:
keine gute Erfahrungweniger zufrieden
Mediz. Behandlung:
keine gute Erfahrungweniger zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
keine gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Klinikaufenthalt hervorragend
Kontra:
Nachsorge über Praxis mangelhaft
Krankheitsbild:
Haglund-Ferse (entzündete Achillissehne)
Erfahrungsbericht:

Mann wird hier zeitnah operiert und in der
Klinik war auch alles in Ordnung.
Wenn es aber um die Nachsorge geht, bekommt man entweder keinen Termin oder man muss mit Termin zwei Stunden warten. Auch wenn man direkt hinfährt, weil man starke Schmerzen hat, wird mann wieder heimgeschickt.
Das spricht leider nicht für eine gute Nachsorge.
Hier wurde ich leider sehr enttäuscht!!

Ich habe nicht bereut!

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden (Alles was man braucht)
Pro:
Alles
Kontra:
Nichts
Krankheitsbild:
Knie TEP
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich hatte die Gelegenheit, in der Klinik am 07.09.2021 bei einem sehr qualifizierten Chirurgen, eine zweite Operation (Knie-TEP) hier durchführen zu lassen.
Ich hatte große Angst im präoperativen Raum. Anscheinend hat jeder dieses Gefühl vor der Operation. Aber diese leichte und ruhige Atmosphäre dort, geschaffen vom medizinischen Personal, hat mir geholfen, diese Zeit dort unbemerkt zu verbringen.
Die Anästhesistin, die Schwestern, die Pfleger und die Physiotherapeuten haben während meines Krankenhausaufenthaltes immer mit einem Lächeln begrüßt. Ich durfte mich hier nie hilflos fühlen. Auch mit meinem kompetenten Arzt bin ich sehr zufrieden.
Ich möchte Ihnen allen für Ihre Professionalität und Freundlichkeit danken.
Zimmer sind geräumig und sauber.
Die Küche ist sehr lecker. Selten stimmen die Geschmäcker überein, aber ich habe es immer genossen.

Diese Klinik kann man nur weiterempfehlen

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Sehr guter Arzt, kompetentes Personal, gute Küche, sehr schöne Zimmer
Kontra:
Patienten, die an Allem und Jedem etwas auszusetzen haben
Krankheitsbild:
Knie TEP und Gleitflächenersatz Kniescheibe rechts
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich bin seit 2007 wegen meiner Knieprobleme sowohl Patient in der Praxis Winghofer Medicum, als auch in Klinik und wurde dort auch schon viele Male operiert. Die 220km einfache Fahrt nach Rottenburg am Neckar nehme ich jedes Mal gerne in Kauf. Im Juni 2020 bekam ich ein Knie TEP rechts. Zu diesem Zeitpunkt war meine Kniescheibe noch in Ordnung. Im April 2021 nicht mehr und deshalb wurde ich am 29.07.2021 an der Kniescheibe operiert. Ich lag vom 28.07.-05.08.2021 in der Klinik. Durch eine Zusatzversicherung 2 Tage alleine in einem Zweibettzimmer, danach in einem Einzelzimmer. Vom ersten Tag an hatte ich eine Top Betreuung. Der Arzt Dr.Schwitalle, welcher mich nun schon ein paar Mal operiert hat, ist äußerst kompetent und sehr nett. Er hört zu und klärt seine Patienten ausführlich über die geplante OP auf. Die Pfleger, Schwestern und Physiotherapeuten waren die ganze Zeit über auf mein Wohl bedacht und fragten immer wieder nach, ob alles in Ordnung sei, oder ob ich etwas bräuchte. Ich wurde ständig darauf hingewiesen, mich bitte bei Schmerzen, oder anderen Fragen sofort zu melden. Sie schauten so oft in meinem Zimmer vorbei, dass ich den Klingelknopf gar nicht betätigen musste. Auch mein Arzt Dr.Schwitalle kam täglich vorbei. Ich konnte hinsichtlich meiner Beschwerden wirklich alles fragen und bekam immer eine freundliche Auskunft.
Die Zimmer waren sehr modern eingerichtet und wurden täglich gereinigt. Auch das Essen war sehr lecker.
Alles in Allem kann ich die Klinik nur wärmstens weiterempfehlen. Natürlich kann ich nur über Dr.Schwitalle sprechen, weil ich die anderen Ärzte nicht kenne. Durch sein Können und seine Erfahrung kann ich immer noch selbstständig und ohne Hilfsmittel gehen. Ich bin in dieser Klinik in den vergangenen 14 Jahren noch nie enttäuscht worden. Und was ich noch anmerken möchte: Auch die Nachsorge ist top.

super Klinik, gibt nix zu bemängeln

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Es war alles top
Kontra:
nichts
Krankheitsbild:
Läsion der Rotatorenmanschette mit Sehnenan - und abriss
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich wurde zum 3. Mal in der Winghofer Klinik operiert. Einmal am Knie und beide Schultern. Meine letzte OP ist nun 5 Wochen her und ich kann nur sagen, ich bin mehr als zu frieden. Wenn die Schmerzen nicht wären, (und diese halten sich in Grenzen, da immer jemand zur Stelle ist, um sich darum zu kümmern) könnte man meinen, man ist im Urlaub. Von dem Reinigungspersonal über das Pflegepersonal bis hin zu den Ärzten sind alle spitze. Besonders hervor heben möchte ich Dr. Fischer. Er hat beide Schultern wieder "repariert". Auch die Nachbehandlung wird mit einer Menschlichkeit und Souveränität gemacht, die man sich auch bei anderen Ärzten wünschen würde. Ich möchte mich bei allen noch einmal für alles ganz herzlich bedanken. So sollten Kliniken in Deutschland sein!!!

künstliches Kniegelenk

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Alles lief prima ab.
Kontra:
Krankheitsbild:
knieschmerzen
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich habe 2020 ein neues Kniegelenk bekommen.
Vom ersten Gespräch mit dr. Schwitalle bis
zur Operation sowie Klinikaufenthalt war ich
rundum zufrieden. Auch die regelmäßigen
Nachuntersuchungen fand ich voll ok.

Fühlt sich bestens aufgehoben

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Freundlichkeit
Kontra:
Krankheitsbild:
Leistenbruch links und rechts
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Vom ersten Gespräch mit den Ärzten bis hin
zur Operation fühlt man sich gut aufgehoben und
wird gut über die bevorstehende Operation aufgeklärt.

Der OP Tag selber.

man hatte nie das Gefühl das man nur eine Nr. ist,
sondern alle haben einen den OP-Tag leichter gemacht
durch Ihre Hilfe und der netten und freundlichen
Art.

Ich kann diese Klinik nur empfehlen.

Danke an das ganze Personal!!!

Neues Lebensgefühl ohne Schmerzen

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 0,4   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Freundliche Ärzte / Pfleger
Kontra:
-
Krankheitsbild:
Massive posttraumatische Varusgonarthrose links nach mehrfacher älterer Voroperationen
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Nach längerer Zeit mit Schmerzen und großer Angst vor einer OP, da das Knie in früheren Jahren 2mal operiert wurde u. Arthrose bereits vorhanden war, kann ich nun sagen, dass es trotz längerer Anfahrt ein sehr guter Schritt war.

Die Angst wurde einem genommen, da die Ärzte sehr freundlichen und offen sind.
Es wurde eine Knieendoporothese eingesetzt u. das Bein begradigt.

Nach 1 Woche Krankenhausaufenthalt/4 Wochen zu Hause (mit KG +LT+Bewegungsmaschine) ging es danach für 3 Wochen in Reha.
Die Reha war anstrengend, aber wenn man richtig mitmacht bringt es seinen Erfolg.
Natürlich muss nach der Reha selbstständig weitergemacht werden und ist noch weiterhin krankgeschrieben. Aktuell bereits 3 Monate.

Die Nachsorgetermine sind den Ärzten sehr wichtig.
Zum Klammern entfernen und vor Beginn der Reha sowie nach der Reha musste ich mich vorstellen.

Ich würde jeder Zeit die Klinik weiterempfehlen!

medizinisch sehr vertrauensvoll und in der Behandlung bisher immer zufrieden

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: seit 2014   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
siehe vor
Kontra:
die kulinarische Versorgung ist bedauerlicherweise immer noch eine Katastrophe....aber geht schon des Essens wegen ins Krankenhaus......
Krankheitsbild:
Schulter, Zeh, Hand
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

2014 Schulter OP durch Dr. Mehling, 2020 Hallux-Versteifung durch Dr. Mutz, 2021 Hand OP durch Dr. Jud....medizinische Aufklärung, Behandlung und Versorgung waren immer sehr zufriedenstellend. Winghofer-MVZ sowie die Winghofer-Klinik sind empfehlenswert.

Kompetent

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020 +2015   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Gesamtbild
Kontra:
Küche
Krankheitsbild:
Knie
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Nach der Knie-TEP Operation 2020 kann ich nur positives berichten, Dr. Schwitalle ist ein absoluter Spezialist. Die gesamte Organistin und gute menschlich Pflege war prima und unkompliziert. 2015 war ich schon einmal stationär in der Klinik und seitdem hat nur die Küche an Qualität verloren.

Alles Bestens. Danke.

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Personal, Operateur Dr. Schwitalle
Kontra:
Essen katastrophal
Krankheitsbild:
Teilprothese Knie
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Absolut beste medizinische Versorgung und Betreuung. Nach Knie - OP Beweglichkeit zu 100% wieder hergestellt. Personal sehr freundlich und bemüht. Leider lässt die Verpflegung sehr zu wünschen übrig...

1 Kommentar

Winghofer-QM am 17.02.2021

Liebe/r Tamius11,

vielen Dank für Ihre Bewertung. Wir nehmen die Kritik zu Herzen, in Zukunft wird Dr. Schwitalle kochen ! ;-)

Weiterhin gute Besserung für Sie!
Ihr Winghofer Medicum-Team

Super klinik

Neurologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Tolle privatllinik auch für Kassenpatienten
Kontra:
Nix
Krankheitsbild:
2 Bandscheibenimplantate
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich wurde an der Hws operiert mit 2 Bandscheibenimplantate. Hervorragende OP von Dr. Mose und Team. Sehr nettes Personal auf der Station. Tolles Zimmer und sehr sauber. War sehr zufrieden. Ich kann die Klinik nur weiterempfehlen!

Top Klinik mit sehr gutem Ergebnis

Unfallchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019/2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
nettes und vor allem kompetentes Personal (vom Oberarzt bis hin zur Krankenschwester)
Kontra:
Qualität der Mahlzeiten manchmal ausbaufähig, nicht in jedem Zimmer WLAN
Krankheitsbild:
komplexe Knieverletzung
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich hatte eine sehr schwere Knieverletzung (vorderes Kreuzband, Außenband und Partella-Sehne gerissen; Innenband und hinteres Kreuzband angerissen).

Durch etwas Glück und da es sich bei mir um einen Notfall handelte, erhielt ich 3 Tage nach der MRT-Untersuchung einen Untersuchungstermin in der Winghofer Klinik.

Dort wurde mir gesagt, dass sie die Operation durchführen würden, jedoch nicht mit einer, sondern in 2 OPs. Wenn ich das möchte, könnte ich dann direkt nächste Woche Montag kommen, da hätte einer ihrer Chirurgen noch ein Platz frei.

Eine zweite Meinung von einem anderen Chirurgen bestätigte diese Meinung und nahm ich den OP-Platz dankend an.

Ich schreibe diesen Bericht jetzt 1 Jahr nach meiner 2. OP. Rückblickend würde ich alles wieder genau gleich machen. Der Chirurg hat meiner Ansicht nach einen hervorragenden Job gemacht, da mein Knie wieder voll funktionsfähig ist und eigentlich keine Einschränkungen mehr habe. Als ich mir die zweite Meinung eingeholt habe, hat der dortige Chirurg gesagt, dass ich froh sein darf, wenn ich mal wieder normal gehen kann.

Auch bei jeder Nachuntersuchung wurden Fragen oder Ähnliches immer genau angehört und beantwortet. Ich hatte nie das Gefühl, dass ich als Patient nur irgendwie schnell abgefertigt werde.

Ich hoffe zwar, dass ich nie wieder diese Klinik besuchen muss. Sollte es aber doch wieder eine entsprechende Verletzung geben, müsste ich nicht darüber nachdenken, wo ich mich operieren lasse.

Dankeschön

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Tolle Klinik
Kontra:
Kein
Krankheitsbild:
Knie TEP
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war mit der gesamten Betreuung und med.Versorgung sehr zu frieden.Das gesamte Pflegeteam hat sich immer gut um mich gekümmert,auch wenn mal viel Stress war.Ich habe selbst in der Pflege gearbeitet und weiss was täglich verlangt wird in der Pflege.

Thank you!

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Kreuzbandriss
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Etwas, was das Winghofer Medicum auszeichnet, vom ersten Telefonat bis hin zur Entlassung, ist die Tatsache, dass jeder, aber auch jeder, dazu beigetragen hat, dass ich mich nicht als 'nur ein Patient' in 'irgendeinem Krankenhaus' gefuehlt habe, sondern ich war 'ich', ein individueller Patient mit individuellen Beduerfnissen, denen man auf jeder Ebene individuell gerecht geworden ist.

Ein riesiges, herzliches Danke also auf diesem Wege, an alle: die Putzfrauen, die taeglich mein Zimmer sauber hielten, das Tagespersonal, das sich taeglich um mich kuemmerte, immer freundlich und mit einem Laecheln, das Nachtpersonal, ebenfalls immer freundlich und trotz Arbeitsvolumen mit Zeit zu einem Schwäzchen, die Aerzte, die jeden Tag nach mir schauten, der Operateur/Chirug, bei dem es mir ungewohnt leicht viel, ihm zu vertrauen und dem ich es zu verdanken habe, dass ich weiterhin reisen und Pferde zureiten koennen werde, die charmante Physiotherpeutin, die ebenfalls mit operiertem Kreuzband durch die Flure schwebt und die Orthesenvermieterin mit dem ansteckenden Lachen; vielen Dank euch allen!

Krankenhaus – Wohlfühl – Atmosphäre Gibt es das heute noch?

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Knieprothese
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Krankenhaus – Wohlfühl – Atmosphäre
Gibt es das heute noch?

Nachdem ich von verschiedenen Ärzten den Rat bekam mir ein künstliches Kniegelenk einsetzten zulassen, habe ich mich nach eingehender Recherche für das Winghofer Medicum in Rottenburg am Neckar entschieden.

Schon bei der Aufnahme schlug mir eine Freundlichkeit und Empathie entgegen, sodass ich mir sagte, alles richtig gemacht.

Am OP Tag war ich der zweite Patient, der von Dr. Schwitalle operieret wurde.

Hier nahm sich Dr. Schwitalle zwischen zwei OPs die Zeit sich mich persönlich zu begrüßen.

Die OP verlief ohne Zwischenfälle, sodass ich am Nachmittag wieder auf meinem Einzelzimmer war.

Hier umschwirrten mich sofort verschiedene Schwestern und Personal.
Das Ziel der Schwestern war, dass ich keinerlei Schmerzen zu ertragen hatte.
Ist Ihnen auch super gelungen.

In den folgenden Tagen wurde ich von den „ Engeln“ der Station betreut, dass ich nur sagen kann, was für eine tolle Truppe.

Hier kann ich nur feststellend sagen: Egal ob FSJler (freiwilliges soziales Jahr), Stationsleitung, Pfleger oder Physiotherapeuten, alle haben eine Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft an den Tag gelegt die seinesgleichen sucht.

Ursprung der guten Genesung war und ist die super gut durchgeführte OP von Hr. Dr. Schwitalle. (ich hatte von der ersten Stunde bis heute keinerlei aufzuführenden Schmerzen.)
Das war der Start in eine gute Zukunft.
Auch heute in REHA bin ich absolut schmerzfrei. ( zwei Wochen nach der OP)
Stellvertretend für alle möchte ich mich herzlich bei Dr. Schwitalle für die OP,
der Stationsleitung mit Ihrem Stab für die hervorragende Betreuung danken.

Bei zwei Personen möchte ich und muss ich im Besondern bedanken.

Bei Fr. M.Z. für die professionelle Organisation von erster Stunde an, sowie die Betreuung in allen Alltagsdingen. Einfach nur ein Träumschen.

Meiner Kaffee Fee Fr. D. die mir den kleinen Kaffee Wunsch am Morgen erfüllte.

Abschließend kann ich die Frage vom Eingang dieses Schreibens mit einem klaren Ja beantworten.

Ja, es gibt noch ein Krankenhaus mit Wohlfühl – Atmosphäre

Das Winghofer Medicum in Rottenburg am Neckar.

Knieprothese

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Alles war positiv
Kontra:
Es gibt nichts negatives
Krankheitsbild:
Arthrose linkes Knie
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich habe am 03.11.2020 ein neues Knie bekommen. Dr.Schwitalle ist ein hervorragender, kompetenter Arzt. Das gesamte Klinikpersonal ist sehr nett, sie gehen auf alle Wünsche des Patienten ein.Diese Klinik kann ich persönlich mit gutem Gewissen weiterempfehlen.

Top Behandlung.

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019/2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Routinierte Arbeitsabläufe.
Kontra:
Krankheitsbild:
Meniskus u. Kreuzband OP
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Im Juli 2019 Meniskus-OP, November 2019 Kreuzband-Op. Vor jeder OP wurde ich sehr gut beraten bzw. mir wurde alles fachlich sehr verständlich erklärt. Nach der Kreuzband-OP wurde eine Nachsorge / Kontrolle nach 2-6-12 Monaten durchgeführt. Ich war rundum (fachlich sowie auch menschlich) sehr zufrieden. Ich würde mich auch aus heutiger Sicht wieder für eine OP in der WINGHOFER-Klinik entscheiden.

Sehr zufrieden

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Bis auf zu wenig Schmerzmittel bekommen)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Sehr gute OP
Kontra:
Nach OP nicht genug Schmerzmittel bekommen
Krankheitsbild:
Arthrose Kniegelenk Endstadium beidseitig
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich habe kurz hintereinander rechts und links jeweils eine Knieendoprothese bekommen und bin nach 2 Jahren sehr zufrieden. Alle waren sehr zuvorkommend und ich habe mich nach den beiden OP (10 Tage Klinik) immer sehr wohl gefühlt.
Bis heute habe ich keine schmerzen mehr.
Danke an das gesamte Team für die gute Betreuung und die tolle OP.
Besonders an meinen Arzt Herrn Dr. Schwitalle der die OP vorgenommen hat.

Sehr kompetent und freundlich

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Ausführliche Beratung und Information)
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Gute Aufklärung und Information - sehr freundliches Personal
Kontra:
Krankheitsbild:
Knieprothese
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Nach einem ausführlichen Informationsgespräch in der Praxis wurde mir am 9. Juli 2020 in der Winghofer - Klinik eine Knieprothese eingesetzt.
Ich habe mich von Anfang an gut beraten gefühlt, denn das Info-Gespräch und die OP wurden vom gleichen Arzt durchgeführt. Auch die Betreuung in der Klinik durch den Arzt und seinem Team war sehr aufmerksam und zuvorkommend. Im Unterschied zu großen Kliniken ist hier die Betreuung sehr persönlich und äußerst freundlich.
Ich wurde bereits in der Klinik durch Bewegungstherapie wieder mobil gemacht.
Nach der dreiwöchigen Reha und anschließender Physiotherapie war ich bereits nach 8 Wochen wieder voll beweglich und schmerzfrei.

Dem gesamte Team danke ich herzlich!

KNIEPROTHESE OP SEHR GELUNGEN

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 02/2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Eine klare Empfehlung)
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Einnahme von Medikamenten deutlicher abklären)
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (ohne jegliche Kritik)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden (sogar Sky zum Fußball wurde uns ermöglicht)
Pro:
Freundlicher Umgang mit allen Patienten
Kontra:
villeicht das Essensangebot
Krankheitsbild:
Knieprothese
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Nach Jahre langen Knieschmerzen habe ich mich doch für eine Knie OP entschieden. Mehrere Gespräche mit Dr. Fischer u. Dr. Schwitalle überzeugten mich am BESTEN. OP Termin in 1 1/2 Monaten war für mich fix ohne Beziehungen oder Privat Pateint zu sein. Klare Vorgespräche zwecks Anästhesie- Narkose. Super Zeittaiming also kaum Wartezeiten. Sehr moderne Räumlichkeiten und sehr freundliche Umgangsformen bei Vorgesprächen und Vorbehandlungen im Ambulanzzentrum sowie dann auch in der Klinik selbst. Ein Dreibettzimmer war ok und die gesamte Nachbehandlung von den Schwestern und Pflegern war ebenfalls sehr höflich zuvorkommend und immer mit viel Geduld und Erfahrung verbunden. Eine Gute FEE für alle Fragen ist Frau Zettel, Sie kann organisieren wie keine Andere. So sind 7 Tage Klinikaufenthalt doch fix vergangen. Visite war täglich auch am Wochenende von Dr. Fischer in Abwechslung mit Dr. Schwitalle. Ich war mit Allem sehr zufrieden und kann die Klinik uneingeschränkt weiter empfehlen. Auch die Nachsorge war super und das Wichtigste ist, das ich nach einem halben Jahr nach der OP schon wieder schmerzfrei bis zu 20 km am Tag Wandern kann. Mein Klinikaufenthalt war noch knapp vor Corona. Super und DANKE ans Gesamtteam !!!

Knieprofis

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Kreuzbandriss, Meniskusriss, knorpelschaden
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Professionelle Behandlung, Beratung und Operation. Profis für Sportverletzungen. Sehr engagiertes Team. Ich hab mich sehr gut aufgehoben gefühlt. Atmosphäre fast familiär.

ehemals gut heute nicht mehr empfehlenswert

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018-2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
keine gute Erfahrungweniger zufrieden
Qualität der Beratung:
keine gute Erfahrungweniger zufrieden
Mediz. Behandlung:
keine gute Erfahrungweniger zufrieden (OP`s ok, Nachsorge unterirdisch schlecht)
Verwaltung und Abläufe:
keine gute Erfahrungweniger zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
keine gute Ausstattungweniger zufrieden
Pro:
früher gute Ergebnisse
Kontra:
heutzutage duckt man sich bei Schwierigkeiten weg
Krankheitsbild:
Kniegelenksprobleme
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Hatte im Jahr 2008 und 2009 bei einem der früheren Ärzte (leider jetzt in Rente) eine Umstellung der Beinachse. Diese verlief über die kompette Zeit bis auf ein negatives Erleben reibunslos und Positiv. (Negativ war das ein Arzt meinte das wenn man selbständig wäre, ginge es nach 5 Wochen wieder, allerdings dauerte es 12 Wochen)
Aufgrund dieses insgesammt poitiven Verlaufes ging ich mit dem Anderen Knie erneut in die Winghofer.
Im Jahre 2018 erfolgte die Op, diese war zunächst zufriedenstellend. Allerdings entwickelte sich eine Reaktion eines Auschlags nach ca 12 Wochen. Allergietests etc blieben erfolglos. Der Fall wurde dann an den Hausarzt weitergereicht ohne weiteres Interesse herauszufinden woran es liegen könnte.
(Dies war eindeutig negativ) Meine Reaktion war den Operateur in der Winghofer zu wechseln.
Dies stellte sich zunächt als gut heraus. Der jetzt behandende Arzt selber, ist bedeutend freundlicher. Menschlich absolut in Ordnung!
Bei der Entfernung des Metalls lief zunächst auch alles sehr reibungslos.Die Wunde war fast abgeheilt als sich auf die selbstauflösenden Fäden eine Reaktion des Körpers stattfand. Beginnende Entzündung einer Wunde die eine eiternde Reaktion auslöste und sich zunehmend Fadenschnippsel heraus schafften. Es ging soweit das eine erneute OP angesetzt wurde die dann von mir, aber abgesagt wurde. Dort wurde vereinbart das erneut ein Rezept ausgestellt wird mit Pflastern und Antiseptikum. Leider Interessiert sich seit diesem Zeitpunkt keiner in der Winghofer für das vereinbarte Rezept. (erneutes negativ erleben)

Fazit meinerseits: In den Jahren 2007 bis 2009 mit den früheren Ärzten und dem früheren Personal eine gute Klinik was heute leider nicht mehr zutrifft. Freundlichkeit des Personals mit wenigen ausnahmen negativ. OP`s so weit ok. Bei auftretenden Schwierigkeiten jedoch nicht zufriedenstellend/empfehlenswert.

Es wird sehr gerne Operiert.......!!!!! (Geld verdient)

1 Kommentar

Winghofer-QM am 30.06.2020

Für die neutralen Leser möchten wir zu der Kritik von „Patient_Uwe“ Stellung nehmen:

Nach einem operativen Eingriff kam es offenbar zu einer allergischen Hautreaktion im Wundbereich, deren Ursache durch verschiedene Untersuchungen nicht geklärt werden konnte. Wir haben den Fall nicht „an den Hausarzt weitergereicht ohne weiteres Interesse“, sondern haben die weitere Vorgehensweise mit dem Hausarzt persönlich telefonisch abgesprochen, zum Hersteller des Implantats Kontakt aufgenommen und eine dermatologische Untersuchung veranlasst. Kurzfristige Kontrolltermine bei uns wurden vereinbart. Normalerweise sind die Patienten dankbar, wenn man sich so darum kümmert. Eine spezifische Therapie gab es nicht. Da sich „Patient_Uwe“ leider nicht zuverlässig wieder vorstellte war es uns auch nicht möglich den Verlauf endgültig weiter zu beobachten.

„Patient_Uwe“ stellte sich dann später wieder bei uns vor zur Metallentfernung.
Die Nachsorge hat er nicht bei uns durchführen lassen. Am 28.04. stellte er sich mit einer beginnenden Wundheilungsstörung vor. Diese war nach seiner Aussage aufgetreten, nachdem ein anderer Arzt vergeblich versucht hatte, das Fadenmaterial zu entfernen. Im Übrigen ein Faden, der sich selbst auflöst und nicht entfernt werden muss/soll. Im Nachgang zu dieser „Wundmanipulation“ trat im Weiteren dann der lokale Wundinfekt auf. Dieser wurde von uns initial durch ein lokales Antiseptikum behandelt. Allerdings kam es eher zur Verschlechterung, nicht entfernte Fadenanteile haben sich weiter herausgearbeitet. Hierauf rieten wir zur operativen Wundausschneidung, bevor es es zu einem Übergreifen der Entzündung auf den Knochen kommt. Die hat der Patient dann abgelehnt (26.05.), am Folgetag wurde dann ein Rezept für ein Antiseptikum ausgestellt und abgeholt. Am 10.06. wurde nochmals ein Rezept ausgestellt und zugeschickt. Wir haben „Patient_Uwe“ seither nicht mehr gesehen.

Wenn eine Komplikation auftritt bedauern wir es sehr, aber wir wehren uns entschieden gegen den Vorwurf des mangelnden Interesses, das Gegenteil ist der Fall. Es zeichnet uns aus, dass wir (als Operateure) wie kaum in einer anderen operativen Klinik persönlich für die Nachsorge unserer Patienten da sind.

Winghofer Medicum, QM
[email protected]

100% Weiterempfehlung

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Super Behandlung und Betreuung
Kontra:
Es konnte aufgrund COVID-19 kein Besuch empfangen werden
Krankheitsbild:
Vordere Kreuzbandruptur
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Einfach perfekt!

Von der Vorbereitung bis zur Entlassung nach der OP super Service, Beratung, Betreuung und Durchführung.

Begonnen hat alles mit super vorbereitenden Gesprächen sowie die Diagnose, Erläuterung und vorbereitenden Terminen auf die OP.

Meine vordere Kreuzband OP wurde von Dr. Fischer und Team durchgeführt. Stand heute kann ich mich nicht beschweren und eine Empfehlung zu 100% aussprechen.

Kurze Bewertung:

Aufnahme vor der OP Sterne: 5/5
Narkose /Aufwachraum Sterne: 5/5
Pfleger und Schwestern Sterne: 5/5
- sehr professionelles, zuvorkommendes Personal. Was in eigener Sache!!! So wie man mit dem Personal umgeht und Dieses behandelt, so fällt natürlich auch die „Betreuung“ aus. Ein Bitte und Danke kann helfen und freut auch das Personal :)
Ärzte: Sterne 5/5

Die komplette Betreuung „wie laufe ich mit Krücken, wie darf ich belasten, was ist mein Plan für die nächsten Tage?“ bekommt man alles gezeigt und erklärt!

Alles in allem ist dies Klinik zu empfehlen und hat was persönliches, da man nicht einfach nur eine Nummer auf dem OP Tisch ist!

Bandscheiben OP

Neurochirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
OP Ergebnis sensationell absolut schmerzfrei danach
Kontra:
Krankheitsbild:
Bandscheibenvorfall HWS
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Sehr professionelle Behandlung, von Anfang bis Ende zu
100% zufrieden.Sensationell gute Operation, mit schmerzfreier Entlassung

Dr. Fischer, ein Meister seines Fachs

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Fachlich sehr Kompetente Ärzte und Personal
Kontra:
gibt es nicht
Krankheitsbild:
Knorpel-Transplantation
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Im September 2019 hatte ich eine Bohrkanal-Auffütterung, da war ich schon total begeistert, sowohl Fachlich wie auch Menschlich eine Topleistung des Dr. Fischer und seine gesamtes Team.

im März 20 hatte ich eine Kreuzbandplastik und wieder Begeisterung pur.

Jetzt im April 20 dritte OP in 6 Monaten Knorpel-Transplantation rechtes Knie und wieder ein Starke Leistung des Herrn Dr. Fischer.
Auch zur Zeit der erschwerten Situation wegen Corona gehen Sie hier sehr Professionell mit der Situation um.
Hier steht der Patient im Mittelpunkt.
Man fühlt sich wohl von Anfang an schon beim Betreten der Klinik merkt man das man hier Willkommen ist und als Mensch gesehen wird, die Aufnahmen verläuft harmonisch die Pfleger / -innen haben immer ein lächeln auf den Lippen, das gesamt Personal ist Top hier merkt man das hier ein Team am Arbeiten ist was sehr gut einander abgestimmt ist, man merkt jedem einzelnen die Freude an der Arbeit an.
Ich bedanke mich bei Herrn Dr. Fischer und seinem gesamten Team für eine sehr gute, professionelle und harmonische Leistung.
Mit dem Ergebnissen im Oktober 19; im März 20 und jetzt bin ich sehr zufrieden und schau optimistisch in die Zukunft auf eine beschwerte freie Zukunft mit einem Zuwachs an Lebenszufriedenheit und Beweglichkeit.

Ich habe den Aufenthalt als sehr angenehm, warmherzig und doch sehr Professionell empfunden. Ich kann die gesamte Klinik nur wärmsten empfehlen.
Wenn ich wieder eine Verletzung habe komme ich hier gerne wieder her.

beste Klinik für Gelenkoperationen

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (habe mich sehr wohl gefühlt)
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (es wurde sehr gut beraten man fühlte sich nie allein)
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Top Leistung)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (einfach unkompliziert verständlich)
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden (für ein Klinikum Top Ausstattung)
Pro:
sehr Kompetente Ärzte und Personal
Kontra:
gibt es nicht
Krankheitsbild:
Kreuzbandplastik
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Das Winghofer Medicum ist in meine Augen einer der Besten (Sport) Kliniken wenn es um die wieder Herstellung von Gelenken geht wie Knie, Hüfte, Schulter Ellenbogen auch Prothesen und Knorpeltransplantation, mit meinen Mitpatientn habe ich viel geredet und jeder sagt das selbe man fühlt sich hier gut aufgenommen und behandelt.

Ich habe Anfang März 20 meine 2. Kreuzbandplastik machen lassen. Vor 25 Jahren hatte ich meine erste hier und 2015 hatte ich hier eine Knorpeltransplantation. Anfang April 2020 werde ich hier meine zweite Knorpeltransplantation durchführen lassen.

Die Ärzte, Schwestern, Pfleger und Phsyiotherapeuten sind ein sehr gutes aufeinander abgestimmtes und eingespieltes Team, Sie gehen auf die Patienten ein beraten und klären Sie sehr gut auf. Ich habe mich hier jedesmal sehr wohlgefühlt während und nach der Operationen. Die Versorgung nach der OP ist sehr Professionell,auch die Verpflegung ist sehr gut. Im Fall das ich mal ein Problem habe mit Gelenken werde ich mich wieder vertrauensvoll an das Winghofer Medicum wenden. ein Danke gehört an Herrn Dr. Fischer, Dr. Schwittale Dr. Mutz und an eurer gesamtes Team. Danke bis zum nächsten mal in Rottenburg am Neckar

Empfehlenswert

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Knieprothese
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich habe im Januar 2020 im Winghofer Medicum eine totale Knie-Endoprothese erhalten. Ich kann mich über die Winghofer-Klinik nur positiv äussern. Der Aufenthalt war sehr angenehm. Die Schwestern und Pfleger sind sehr fürsorglich (oft wird Hilfe angeboten oder nach Wünschen erkundigt). Die Physiotherapeuten statten regelmässig Besuch im Krankenzimmer ab und sind stets hilfsbereit. Das Reinigungspersonal macht einen gründlichen Job. Die Verpflegung ist für eine Klinik sehr gut. Die Damen am Empfang lächeln immer und sind sehr zuvorkommend. Wenn ich irgendetwas negatives schreiben sollte würde mir pauschal nichts einfallen. Gerne wieder. Frank Wattendorf

Sehr überzeugend

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 19   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Knie-TEP
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Knie-TEP: Klinikaufenthalt war super. Dr. Schwitalle und sein Team haben es geschafft, dass ich mein Knie nach 6 Wochen über 120 grad beugen konnte. Vielen Dank hierfür!

Top Klinik

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Hat alles gestimmt)
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Fühlte mich besonders gut aufgehoben
Kontra:
Essen
Krankheitsbild:
Neues Kniegelenk
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich habe mich sehr gut aufgehoben gefühlt
Tolle Schwestern und Pfleger sehr zuvorkommend
Dr. Schwitalle war ein sehr kompetenter und guter Arzt, würde immer wieder hingehen.danke für alles

Super Operateur

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2014/15   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Nach vielen Jahren immer noch alles bestens)
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Sehr guter Arzt mit sehr guten Team (Kniegelenke)
Kontra:
Schmerzen muss man nicht haben, aber nach abheilen alles bestens.
Krankheitsbild:
Neue Kniegelenke
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Eine kleine mit sehr guten Ärzten besetzte Klinik

Dr. Fischer, ein Meister seines Fachs !

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Super Beratung, Versorgung, und Betreuung vor und nach der Op, Top Pflegepersonal in der Klinik und freundliche Mitarbeiter in der Praxis
Kontra:
Absolut keinerlei Kritikpunkte!"
Krankheitsbild:
Schulter Op
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Nur zu empfehlen.
Dieses Jahr im September wurde ich von Herrn Dr. Fischer an der Schulter operiert, von Anfang an hatte ich vollstes Vertrauen und fühlte mich gut aufgehoben. Überaus kompetente und qualitativ hochwertige Beratung auf Augenhöhe. Er hat sich Zeit genommen, und meine Fragen beantwortet.
Ein hervorragender Arzt, absoluter Spezialist in seinem Gebiet und auch menschlich voll in Ordnung. Ein Glücksfall so einen Arzt gefunden zu haben.

Das Pflegepersonal im Krankenhaus war sehr fürsorglich und ich war rundum zufrieden, alle waren super nett und zuvorkommend wie auch in der Winghofer Praxis.

Dies war meine zweite erfolgreiche Op in der Winghoferklinik die ich absolut jederzeit weiter empfehlen kann.

Herzlichen Dank

Weitere Bewertungen anzeigen...