• Medizinfo Logo
  • gesuendernet.de Logo

Vogtland-Klinik

Talkback
Image

Forststrasse 3
08645 Bad Elster
Sachsen

144 von 156 Nutzern würden diese Klinik empfehlen
Gesamtzufriedenheit
beste Erfahrung
Qualität der Beratung
beste Beratung
Medizinische Behandlung
beste Behandlung
Verwaltung und Abläufe
gute Organisation
Ausstattung und Gestaltung
gute Ausstattung
Eigene Bewertung abgeben

156 Bewertungen

Sortierung
Filter

Super Klinik

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2017/2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
in allen Bereichen bemüht man sich um das Wohl der Patienten
Kontra:
Krankheitsbild:
Prostata
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Die Vogtlandklinik ist in allen Bereichen zu empfehlen. Es erfolgt eine rundum sehr gute Betreuung.

Absolut empfehlenswerte Klinik

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Prostata-Carzinom
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Es handelt sich um eine sehr große Klinik, die ich während meiner Reha trotz der relativ weiten Wege sehr schätzen gelernt habe. Die anfängliche Unübersichtlichkeit läßt sich sehr schnell überwinden. Danach ist es überhaupt kein Problem, sich schnell und gut im Hause zurecht zu finden.
Alle medizinischen Leistungen sind perfekt und das gesamte Personal ist sehr bemüht. Die Zimmer (großzügig und gemütlich) sowie die Verpflegung sind erstklassig. Auch das Ambiente im Speisesaal war sehr ansprechend und die Qualität der Speisen wunderbar. Die Architekten der Klinik hätten bei der Planung in den beiden Häusern Perle und Krone mehr Lifte einplanen sollen. Aber das ist ja nun nicht mehr ohne weiteres zu ändern.
Fazit: Die Vogtlandklinik ist rumdum sehr zu empfehlen.

So kann man gesund werden und Kraft tanken

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 18   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Ärztliche Versorgung, Reha gesamt und Verpflegung
Kontra:
Krankheitsbild:
Neoblasen OP
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Oktober/November 2017 war ich unmittelbar nach neoblasen OP in Bad Elster. Mein Gesundheitszustand war noch sehr labil. Durch die hervorragende Betreung und Behandlung des gesamten Personals, konnte ich nach 4 Wochen mit guten Ergebnissen wieder nach Hause fahren. Deshalb hatte ich mich auch 2018 entschieden zur Nachkur wieder hin zu fahren. Meine Erfahrungen aus 2017 haben sich voll bestätigt. Unterkunft, Verpflegung, medizinische Betreuung einfach gut. Kann ich auch nach Gesprächen mit anderen Patienten nur weiter empfehlen.

Rundherum zufrieden

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Reha nach Nieren-OP
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Für mich ergab sich ein sehr guter Gesamteindruck. Von der Ausstattung der Zimmer angefangen über die Verpflegung im Restaurant bis zu den Trainingsgeräten oder auch der Umgebung von Bad Elster oder dem angebotenen Kulturprogramm war ich sehr positiv beeindruckt.

TOP Reha Klinik

Onkologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Ein super Team)
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Sehr gute Beratung und Betreuung)
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (strukturierter Ablauf)
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Radikale Prostata OP
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Die Klinik kann ich nur weiter empfehlen. Es war meine erste Reha und war war zu 100% zufrieden. Das Personal ist durchweg sehr freundlich beginnend an der Rezeption beim Empfang über die Bedienung im Speisesaal, die Schwestern, Ärzte, Therapeuten und nicht zu vergessen das Reinigungspersonal. Es ist alles sehr sauber und gemütlich eingerichtet. Das Essen sehr gut und abwechslungsreich. Ich habe mich während der 3 Wochen Aufenthalt sehr wohl gefühlt.
An alle ein Dankeschön und macht weiter so.

erfolgreiche AHB

Onkologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
sehr gute Reha-Klinik bei Krebserkrankungen
Kontra:
zu wenig Parkmöglichkeiten
Krankheitsbild:
Prostatakrebs-OP
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Nach einer Krebsoperation der Prostata im September 2018 wurde ich zu einer AHB in die Vogtland Klinik Bad Elster überwiesen.Bereits am Empfang wurde ich sehr freundlich empfangen und binnen weniger Minuten hatte ich bereits alle Unterlagen und den Zimmerschlüssel für meinen 3-wöchigen Aufenthalt in den Händen, denn es war alles perfekt vorbereitet.
Durch ein sehr freundliches und fachlich perfektes Personal auf der Station und im Reha-Bereich konnte ich in den 3 Wochen Reha gute Erfolge bei meiner Genesung erzielen.
Der gesamte Ablauf in der Klinik von der Qualität der Zimmer, der Versorgung im gepflegten Ambiente des Speisesaales und der umfangreichen Angebote für die Freizeitgestaltung ergänzte die therapeutische und medizinische Betreuung positiv.
Ich persönlich kann aus dieser Erfahrung die Klinik sehr empfehlen.

Gute Organisation ist alles!

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Hüftgelenk-Implantation
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Die Klinik besticht aus meiner Sicht über eine hervorragende Organisation und Logistik. Man fühlt sich als Patient sehr gut aufgehoben durch kompetente Beratung und Betreuung. Alle Mitarbeiter sind sehr freundlich, das betrifft wirklich alle, vom medizinischen Personal bis hin zu den technischen Mitarbeitern. Und was mir als Frau besonders aufgefallen ist: das gepflegte Haus als Ganzes, sehr sauber, mit einer überwältigenden Anzahl von wundervollen und sehr gepflegten Grünpflanzen.
Ich habe viele für mich wertvolle Hinweise für mein Leben nach einer Hüft-Implantation bekommen, für die ich sehr dankbar bin.

Hervorragende Behandlungserfolge

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Sehr gute Therapeuten und Ärzte
Kontra:
Gestresstes Klinikpersonal
Krankheitsbild:
Koxarthrose links, Hüft-TEP-Impantation links, TLH mit Adnexektomie
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war in diesem Jahr zweimal in der Vogtlandklinik Bad Elster. Im Sommer in der Gynäkologie, im Winter in der Orthopädie. Beide Male hatte ich hervorragende Rehabilitationserfolge. Die Therapeuten und Ärzte sind bemüht, optimale Erfolge bei den Patienten zu erzielen, trotz der hohen Frequentation der Klinik.

In Klinik gut aufgehoben

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Gutes, aufmerksames und kompetentes Personal
Kontra:
Krankheitsbild:
Prostatakarzinom
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Sehr gutes Management. Hab mich vom ersten Tag an
wohl gefühlt und meine Genesung schritt voran. Von Küche bis ärztl. Betreuung nur gutes zu berichten.
Training und Info super. Vieles konnte von mir mitgenommen werden (z.B. Schwingstab von H. Heydenreich). Diese Übung wird von mir 2 bis 3 mal die Woche angewandt. Ergebnis meines Aufenthaltes war, dass ich ab 2. Woche Aufenthalt, keine Vorlage mehr brauchte und durch Weitertraining diese bei mir nicht mehr benötigt werden.
Die Klinik kann ich nur weiterempfehlen.

Danke für eine sehr gute Behandlung!

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Konzept der Klinik
Kontra:
Krankheitsbild:
Inkontinenz, Prostata
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Mein Dank an diese Klinik kann gar nicht groß genug sein! Tief betroffen bin ich als Windelträger angereist. Durch ein tiefes Tal ging es, zunächst wurde es nicht besser, aber ich war ja in der Vogtland-klinik:-) Die emsigen Physios, die Schwestern und die netten Ärzte haben mir sehr, sehr geholfen. Völlig überfordert wurde ich angeleitet und beraten, aufgeklärt und getröstet. Ich bekam immer eine Antwort UND es wurde besser. Zwar konnte ich in den drei Wochen keine komplette Heilung erreichen, aber ich bin auf einem sehr guten Weg und werde meine Übungen weiter fortsetzen.

Das Konzept der Klinik hat mich vollkommen überzeugt und ich bin froh, der Empfehlung meines Chefarzest, die Reha in der Vogtlandklinik durchzuführen, gefolgt zu sein.

Danke!

Gutes zu schätzen wissen

Frauen
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Freundlichkeit der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter
Kontra:
Krankheitsbild:
Gynäkologie , Zustand nach Hysterektomie
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Netter Empfang,sauberes Zimmer,sofortiger Arzttermin,schmackhaftes Essen,Therapieplan ausreichend. Rundum war ich sehr zufrieden.

Sehr zu empfehlende Einrichtung

Onkologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kompetent, Pünktlichkeit, Freundlichkeit
Kontra:
genau genommen: Nichts
Krankheitsbild:
Strahlentherapie nach biochemischem Rezidiv nach vor. Prostataektomie
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Diese Einrichtung ist für mein Krankheitsbild absolut zu empfehlen.
Die Einstellung als Patient ist wichtig, um einen Behandlungserfolg zu ermöglichen.
Es gibt nichts Negatives zu berichten, außer einem Fehlen eines "richtigen" Schwimmbades. Aber damit kann man leben. :-)
Einen einzelnen Bereich oder einzelne Person hervorzuheben wäre ungerecht gegenüber den dann nicht erwähnten.

Inkontinenz

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Inkontinenz nach Blasen-OP
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Nach meinen persönlichen Erfahrungen ist die Vogtlandklinik eine exzellente Einrichtung für urologische Reha. Die Klinik ist auf urologische Probleme absolut spezialisiert und die Behandlung stringent und sehr zielgerichtet. Eine vergleichbare Klinik gibt es in Deutschland meines Wissens nicht. Leider ist die Beratung im Vorfeld durch die Rentenversicherung und auch die Sozialarbeiter nicht umfassend und man muss sich selbst kümmern.

Ich war mit meiner Reha sehr zufrieden und werde diese Einrichtung weiterempfehlen.

Kontinenztraining sehr gut

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
umfassendes urologisches Behandlungskonzept
Kontra:
Wartezeit für Aufnahme
Krankheitsbild:
Inkontinenz
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

10 Monate nach radikaler Prostataentfernung litt ich immer noch an einer nicht zu akzeptierenden Inkontinenz. Da die Anschlusskur nicht sehr effektiv war, mein Urologe nicht so richtig weiter wußte habe ich mich selbst kundig machen müssen. Aufgrund von positiven Empfehlungen im privaten Umfeld und den Bewertungen hier bei Klinikbewertungen habe ich mich für die Urologische Rehaabteilung der Vogtlandklinik entschieden.
Drei Wochen Reha waren optimal - intensive Behandlung der Inkontinenz in verschiedenen Formen:
Kontinenztraining in einer Spezialgruppe mit aufbauenden Lern- und Übungsprogramm (Tgl.!!),
Einzelbehanldung bei Herrn Schneider,
Koordinationsbehandlung mit dem Schwingstab bei Herrn Heydenreich (Tgl.!).
gezieltes Kraft- und Ausdauertraining unter kontinuierlicher Anleitung
Seminare beim Professor und Facharzt (wichtig und sehr informativ).

Bzgl. der Potenzproblematik wurde ich ebenfalls umfassend beraten und meine Probleme einer Lösung zugeführt. Sehr gut!!

Dank auch an die nette Psychologin, Name habe ich leider vergessen, die mir sehr geholfen hat.

Insgesamt also eine Behandlung, die mir umfassend geholfen hat und die man uneingeschränkt empfehlen darf. Leider habe ich die erste Kur nach der OP nicht in dieser Klink durchführen können. Man hätte es eher wissen müssen.

Kleiner Wermutstropfen: Ich mußte für den Aufnahmetermin etwas warten, da die Klinik sehr begehrt ist, aber nach den Erfahrungen war es die kleine Wartezeit wert!!

Besten Dank an die Klinikleitung und das Team für einen perfekten Aufenthalt. Ich konnte sehr viel mitnehmen.

Kuren wie im Hotel

Onkologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (.Es fehlt nur eine Patienetensauna)
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden (man fühlt sich wie im Hotel)
Pro:
gute Küche, Physiotherapie, freundliches Personal,Infoveranstaltungen gut
Kontra:
fehlende Patientensauna
Krankheitsbild:
Prostatatumor
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Bei der Ankunft meint man ein gutes Hotel zu besuchen.Das Personal ist freundlich und kompetent.Die Verpflegung erinnert auch an ein gutes Restaurant. Die Therapien bewirkten einen guten Heilungsverlauf und ein Stabilisation des allgemeinen Gesundheitszustandes.Die Infoveranstaltungen waren aufschlussreich.

Spitzen-REHA-Klinik

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 1918   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Prostata-Total-OP
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

4-Sterne Hotel mit individueller äerztlicher, guter Betreuung!
Ich kann nur Gutes über die Klinik berichten.
Sehr empfehlenswert!

Die erste Kur in meinem Leben - Top Klinik

Onkologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Die Organisation der Behandlungen und deren Korrektur
Kontra:
Nerviges "Auf" und "Ab" der Aufzüge
Krankheitsbild:
Radikale Prostata OP
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Vom ersten Tag bis zum letzten Tag rundum zufrieden.
Freundlichkeit, Anwendungen, Essen. Mir hat die Kur nach meiner Prostata OP wirklich viel gegeben.
Danke an die vielen Angestellten bis hin zu dem Zimmerservice !
Einziger Schwachpunkt : Die Fahrstühle sind oft überlastet......

Bitte nicht in die Orthopädie

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
keine gute Erfahrungweniger zufrieden
Qualität der Beratung:
keine gute Erfahrungweniger zufrieden
Medizinische Behandlung:
keine gute Erfahrungunzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
keine gute Erfahrungweniger zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Essen, Zimmer
Kontra:
Ärzte, fast nur Gruppenbehandlung
Krankheitsbild:
Arthrose Hüfte, Knie, Wirbelsäule
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Orthopädische Kur

Das Positive vorweg, das Essen ist gut, die Kellner sind sehr aufmerksam und bemüht, die Zimmer im vorderen Haus sind ok, man hat einen schönen Blick.

Am Ankunftstag gab es nur ein Gespräch mit der Schwester und die Zimmereinweisung!!!
Am 2.Tag das Aufnahmegespräch mit einem Arzt, der mich nicht verstand und den ich nicht verstand,dazu 8 Minuten Ultraschall, beide Tage nicht sinnvoll für eine dreiwöchige Kur.
Während der gesamten Kur hatte ich 4 Einzelbehandlungen (Massagen)mit einer Dauer von ca. 15 Minuten. Ansonsten gab es nur Gruppenbehandlungen und Vorträge.
Die Therapeuten wechseln oft, bei ca.50% hatte ich das Gefühl, dass es Quereinsteiger sind, kein Vergleich mit heimischen Physiotherapeuten.
Das Bewegungsbad ist uralt, was für mich kein Problem ist. Leider ist die Wassertiefe unter einem Meter, für große Leute völlig ungeeignet.

Ich spreche jetzt nur für die Orthopädie.
Man gewinnt den Eindruck, dass es hier nur Geld verdient wird und die Gesundheit des Patienten sich dahinter einzureihen hat. Für meine Begriffe gibt es zu wenig kompetente Therapeuten und es fehlen in der Orthopädie deutsche Fachärzte.

Schade, ich war bereits viermal zur Kur, diese Klinik erwies sich als absoluter Fehlgriff.

Vielen Dank an das gesamte Team!

Onkologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Prostatakarzinom
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Nach einer erfolgten Operation wegen Prostatakarzinom erhielt ich die Empfehlung für eine Anschlussheilbehandlung in der Vogtlandklinik Bad Elster. Diese Rehabilitation fand im Juni/Juli 2018 mit besten Erfolgen für eine Rückkehr in den privaten Alltag sowie das Berufsleben statt. Meine Anwendungen waren stets direkt auf meine Erkrankung sowie auftretende Begleiterscheinungen abgestimmt und wurden von allen Therapeuten mit großem Engagement und vorbildlichem Einsatz durchgeführt. Stets fand ich ein offenes Ohr auf alle meine Fragen. Erwähnen möchte ich auch die sehr gute ärztliche Betreuung und Organisation in dieser Klinik. Überhaupt war das gesamte Personal vom Zimmerservice über Bedienung bei den Mahlzeiten, Küchenmitarbeiter, Rezeption oder Sozialdienst wirklich stets bemüht, die kleineren und auch größeren Wünsche zu erfüllen.
Dafür möchte ich mich, auch im Namen meiner Ehefrau, die als Begleitperson für einige Tage ebenfalls bestens aufgenommen und betreut worden ist, recht, recht herzlich beim gesamten Team der Klinik bedanken.
Wir kommen zur Nachsorgerehabilitation in 2019 sehr gern wieder zurück!!

Super REHA-Klinik

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2017+2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Prostatakarzinom
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Nach einer Prostata-OP 2017 war ich hier zur Reha. Meine Frau war als Begleitperson dabei. Die medizinische und therapeutische Betreuung war in dieser Klinik sehr gut. Sie hat wesentlich dazu beigetragen, dass sich meine körperliche Leistungsfähigkeit und das psychische Befinden sehr verbessert hat und ich am gesellschaftlichen Leben wieder teilnehmen kann.
Die gesamte Organisation ist für die Klinik sehr gut. Der Ablauf ist auf jeden Patienten individuell abgestimmt. Das gesamte Personal, ganz gleich welcher Bereich, ist sehr freundlich und zuvorkommend. Die Verpflegung ist super.
Da wir nur positiv beeindruckt waren haben wir 2018 die 2. Reha wieder in dieser Vogtland-Klinik in
Anspruch genommen.
Wir können diese Klinik nur weiter empfehlen.

Ein Beispiel für andere Kliniken

Onkologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Sehr gute Betreuung. Sehr gute Küche
Kontra:
Im Zimmer fehlt eine Kühlmöglichkeit und WLAN müsste in der heutigen Zeit frei sein
Krankheitsbild:
Brustkrebs
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Eine Klinik zum gesund werden...
Das ist die Voigtlandklinik.
Ich war im April 2018 in dieser Klinik zur Reha nach einer Brust OP. Nun bin ich schon das 3. mal zu einer Reha gewesen und kann sagen das diese Klinik für mich mit Abstand die beste war. Nun muss man sagen das ganze Umfeld hat gestimmt, der Ort ist einfach herrlich. Die Klinik selber kann ich nur jedem empfehlen, hier nimmt sich jeder Zeit und man fühlt sich umsorgt. Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt, Frühstück, Mittagessen und Abendessen sind hervorragend.Hier wird sich sehr viel Mühe gegeben und es schmeckt super. Alle Mitarbeiter leben dort ihre Arbeit aus man merkt das gute Arbeitsklima. Ich möchte auf jedenfall wieder kommen.

Keine Reha (AHB) kann besser sein.

Onkologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Alles ok)
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Die Ärzte leiteten die besten Behandlungen ein)
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Alle gehen auf meine Krankheiten ein)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Alles klappte zu meiner Zufriedenheit)
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden (Bin mit der Austattung voll zufrieden)
Pro:
Die Ärzte leiten die besten Heilungsmethoden ein
Kontra:
nichts
Krankheitsbild:
Neoblase
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Nach Blasen OP (mir wurde mit 78 Jahren eine Neoblase eingesetzt) habe ich mir diese Klinik zur AHB ausgesucht.
Alle Heilungs-Erwartungen wurden übertroffen.
Nach Krankenhaus Entlassung fuhr ich noch mit einem Verbrauch von über 10 Stück Vorlagen (Übergröße) zur AHB in die Vogtland-Klinik.
Nach 4 Wochen habe ich die AHB abgeschlossen, mit einem Verbrauch für den Tag eine kleine Vorlage und für die Nacht ebenfalls nur noch eine Vorlage.
Diese Vorlagen sind fast immer wie trocken.
Auch hier in Dessau-Roßlau führe ich die erlernten Übungen weiter.

Ich hatte 1995 einen Herzinfarkt und 2008 einen Schlaganfall, mit eigenem Willen schafft man alles.

Vogland-Klinik sehr zu empfehlen

Rheuma
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Chronische Polyarthritis, Diabetes mellitus, Typ 2
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

bin vom 3.5. bis 24.5.2018 als Patient in der Klinik
gewesen und möchte der Klinikleitung sowie allen Mitarbeitern ein großes Dankeschön aussprechen. Noch
heute erinnere ich mich gern an den Aufenthalt und die vielen Anwendungen die ich bekam und mir sehr geholfen haben.Die Therapeuten waren super überhaupt alle
Mitarbeiter sehr freundlich und hilfsbereit.Ein Lob auch der Küche und Service.Bei Ihnen lief alles reibungslos und mit Engagement.Ich kann nur sagen
weiter so.Alles Gute für die Zukunft.

Kuraufenthalt zum Gesund werden!

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Freundlichkeit
Kontra:
nichts erlebt
Krankheitsbild:
Prostatakarzionom
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Patient wird immer freundlich und zuvorkommend behandelt. Es ist genug Zeit für intensive Arztgespräche. Die Behandlungen sind sehr gut. Die Klinik bietet auch interessante Vorträge an (zu Krankheiten, Bewegung, gesundem Essen, Sport aber auch Vorträge über ferne Länder). Die Räumlichkeiten sind sauber, die gesamte Klinikeinrichtung (Speisesaal Empfangshalle, Sitzmöglichkeiten, Gartenanlage) entsprechen eher einem 5 Sterne Hotel. Das Essen ist immer frisch zubereitet. Es gibt Wahlessen und die Buffetts sind sehr geschmackvoll aufgestellt. Das Personal ist immer bemüht und aufmerksam. Man merkt, daß man nicht nur ein Patient sondern auch Kunde ist.

Therapeuten

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungunzufrieden (Ich habe mich von den Fachärzten nicht verstanden gefühlt)
Medizinische Behandlung:
weniger gute Erfahrungzufrieden (Gute Behandlung durch die Therapeuen)
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kompetente Therapeuten
Kontra:
Med . Fachpersonal
Krankheitsbild:
Orthopädie
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

In der Klinik ist ein Therapeuten- Team am arbeiten, welches meine absolute Bewunderung verdient. Kompetent , einfühlsam, patientenbezogen, persönlich,! Die fachärztliche Betreuung hab ich sehr mangelhaft empfunden. Ein Frage- Antwort-Spiel... leider. Ich habe den Therapeuten mehr Vertrauen entgegengebracht als den Ärzten. Insgesamt möchte ich die Klinik positiv bewerten. Freundlichkeit, Sauberkeit, tolles Personal überall und eine sehr gute Küche.

Für viele Kliniken ein Vorbild

Onkologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (fühlte mich gut aufgehoben)
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (alle Fragen konnten beantwortet werden (sehr gute Mitarbeiter))
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (überaus zufrieden; eine hervorragende Ärztin)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (alles komplikationslos)
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden (kleine Schönheitsfehler alte Dinge müssen mal erneuert werden)
Pro:
Das ganze Paket passt
Kontra:
kleines Kühlfach im Zimmer wäre schön
Krankheitsbild:
Brustkrebs
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war im April 2018 zur Behandlung in der Voigtlandklinik. Das war mit Abstand die beste Behandlung und der beste Aufenthalt den ich erlebt habe.
Ich muß dazu sagen ich war zuvor schon in 2 anderen Kliniken. Diese Klinik kann ich allen nur empfehlen. Es fängt schon beim Empfang an. So herzliche Mitarbeiter trifft man leider zu selten. Die Ärzte nahmen sich meinem Problem an und waren sehr besorgt genauso die Schwestern und Physisotherapeuten. Ich fühlte mich zum 1.Mal in guten Händen. Die Klinik vermittelt ein sehr gutes Klima, was zur Genesung nur zum Vorteil ist. Das Essen war sehr gut und bot eine große Abwechslung.Die Zimmer sind sehr hübsch eingerichtet. Na gut das ein oder andere müßte mal erneuert werden aber ich glaube die Eigentümer wissen das auch, es wird auch eine Kostenfrage sein. Was schön wäre das im 21.Jahrhundert das Wlan frei wäre.
Nun möchte ich noch mal ein großes DANKESCHÖN an all die fleißigen Mitarbeiter sagen. Ich würde jederzeit wieder zu ihnen kommen.

Gut, dass wir hier waren!

Onkologie
  |  berichtet als Angehöriger eines Patienten   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Viel Einfühlungsvermögen für besondere Situation
Kontra:
"erzwungenes Konditionstraining" durch nervende Fahrstühle
Krankheitsbild:
Prostatakrebs (Bestrahlung)
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich habe im April 2018 meinen an Krebs und Demenz erkrankten Mann in die Reha begleitet. Aufgrund unserer besonderen Situation und eines etwas schwierigen Ablaufs der Beantragung der AHB kamen wir ziemlich gestresst in der Klinik an. Ich war mir nicht sicher, wie mein Mann die AHB verkraften würde und ob es eine gute Entscheidung war, nach Bad Elster zu fahren.
Jetzt kann ich sagen, es war eine der besten Entscheidungen der letzten Zeit!! Obwohl die Klinik groß ist hatte ich nie das Gefühl, in der Masse "unter zu gehen". Schon beim ersten Arztgespräch war sehr viel Verständnis für unsere Situation spürbar. Der Therapieplan wurde gut angepasst und im weiteren Verlauf der AHB auch nochmal verändert. Therapeuten, Schwestern, Psychologin, Sozialdienst und Ärzte machten es uns leicht und ich sage nochmals Danke (!!!) für das große Einfühlungsvermögen. Mein Mann konnte sich nach den langen Wochen der Bestrahlung körperlich gut erholen und stabilisieren. Auch ich als Begleitperson bin erholt wieder nach Hause gefahren.
Bad Elster an sich ist ein guter Ort für eine Reha, wenn man die vielfältigen Angebote nutzen kann.
Die seltenen Kritischen Anmerkungen von Gästen über den "angestaubten DDR-Eindruck" von der Klinik kann ich nicht nachvollziehen. Ja, der zentrale Eingangsbereich vermittelt einen "60er-Jahre- Eindruck". Ist das schlecht? Vieles aus dieser Zeit wird die Zeit vielleicht länger überdauern, als viele der architektonischen "Ergüsse" der Neuzeit. Hochachtung vor den Gärtnerinnen! Ich habe selten derartig eindrucksvolle Pflanzen in einer Einrichtung erlebt.
Dank auch an alle Service-MitarbeiterInnen und die Küche! Von der täglichen Reinigung der Zimmer durch überaus freundliche Mitarbeiterinnen bis zum Super-Service im Speisesaal, es gibt absolut nichts zu meckern (außer vielleicht ein wenig über das Angebot an Obst).

Sehr schöne und singerfüllte Reha

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (ganzheitliche Betreuung war super)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Gesamte Reha
Kontra:
Krankheitsbild:
Krebs
Erfahrungsbericht:

Die Behandlung und Betreuung in der Vogtlandklinik sind sehr sehr gut!! Ich bin mit meiner Reha sehr zufrieden und kann diese Einrichtung absolut weiterempfehlen. Besonders hervorheben darf ich die therapeutischen Angebote, Gruppen und den Trainingsbereich. Zusammen mit den Seminaren und ärztlichen Beratungen wird in diesem Hause der ganzheitliche Gedanke, der vielen Gesundheitsanbietern völlig fremd ist, gelebt und umgesetzt. Das hat mir als Krebspatient ganz besonders gefallen. Essen und Unterbringung auf Hotelniveau - absolut in Ordnung.

Gute Anschlußheilbehandlung

Onkologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Brustkrebs
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war vom 23.03. bis 16.04.2018 in der Vogtlandklink zur AHB, bereits zum 3. Mal. Die ersten 2 Mal war ich auf der Orthopädie.
Ich kann nur positives über das Personal berichten.
Die Therapeuten geben sich die größte Mühe die Patienten auf den Stand zu bringen, dass sie sich nach der Entlassung aus der Reha im Alltag so wenig wie möglich ohne fremde Hilfe in Anspruch zu nehmen,bewegen bzw. auskommen.
Auch vom ärztlichen Personla kann ich nur gutes berichten, da wird sich für jeden Patienten genügend Zeit genommen.
Das Service-Personal ist ebenfalls freundlich und zuvorkommend.
Ich würde jederzeit,sollte es sich erforderlich zeigen, wieder in diese Klinik zur Behandlung kommen.

Reha in der Vogtlandklinik hilft ausgezeichnet

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Prostatakarzinom
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

"Reha hilft" habe ich gelesen und so ist es auch nach meiner persönlichen Erfahrung in den letzten drei Wochen in der Vogtlandklinik. Nach einer Krankenhausoperation ist man zwar nicht so begierig, erneut in eine stationäre Behandlung zu gehen, aber es lohnt sich. Ich hatte große Probleme mit dem Wasserhalten und sehen nun, dank der guten Behandlung durch die fleißigen und netten Physiotherapeuten optimistisch dem Osterfest entgegen. Die Betreuung und die Versorgung in dieser Klinik kann man guten Herzens mit "ausgezeichnet" bewerten.

Drei schöne Wochen im Vogtland

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Hohe Fachkompotenz im urologischen Bereich
Kontra:
Keine Zeitschriften im Empfangsbereich
Krankheitsbild:
Prostatakarzinom
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Sehr schöne Klinik im Vogtland mit Hotelambiente,
hohe Fachkompetenz im urologischen sowie
therapeutischen Bereich.
Mein Arzt war ständig für mich ansprechbar,wenn
man mit Problemen kam,wurden die sofort abgeklärt.
Nach einer Prostataoperation oder Bestrahlung
würde ich die Vogtlandklinik in Bad Elster
für die Anschlußheilbehandlung auf jeden Fall
weiterempfehlen.

hervorragende Klinik *****

Onkologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
ganzheitliche Behandlung nach Krebstherapie
Kontra:
Krankheitsbild:
Krebs
Erfahrungsbericht:

Über meine Krebskur in der Vogtland-Klinik kann ich ausschließlich Positives berichten. Aufgrund der ganzheitlichen Ausrichtung hatte ich mich für diese Einrichtung entschieden. Allen Belangen nach meiner Krebsbehandlung wurde Rechnung getragen: körperliche Stärkung und Training, psychologische Unterstützung und Entspannung, Beratung und hervorragende Verkostung. Wahlgerichte mit Fisch und viele vegetarische Angebote. Da kann mann wirklich mehr als zufrieden sein. Manches Hotel kann sich hieran ein Beispiel nehmen.
Die Mitarbeiter sind sehr freundlich uns hilfsbereit, was den Anfang sehr angenehm macht und den Erfolg der Kur sicher stellt.
Viele Grüße an das Team der Klinik und: weiter so!!

Sehr gute Rehaklinik für Orthopädie

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2017   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
insgesamt alles gut bis sehr gut
Kontra:
kein
Krankheitsbild:
OP Spinalkanalstenose
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Sehr gute Anwendungen., freundliche Therapeuthen. Sehr gutes Essen und sehr nettes Personal.Zimmer sauber, gute Organisation.

Spitzen-Reha

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Top! Top!
Kontra:
Krankheitsbild:
Prostata-Carcinom
Erfahrungsbericht:

Ein großes Danke für Alles!! Spitzen-Reha! Ich war sehr zufrieden! Klare Weiterempfehlung!

Genau wie ich mir wünschte

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2017   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Sehr nette und kompetente Mitarbeiter
Kontra:
nichts
Krankheitsbild:
Bandscheibenvorfall LWS
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Die Klinik ist für mich sehr gut strukturiert, verfügt über sehr gutes Fachpersonal.
Der dreiwöchige Aufenthalt (ambulant) war sehr zielorientiert, dennoch angenehm. Ich hatte trotz der ambulanten Behandlungen ein eigenes Zimmer, das jeden Tag gereinigt wurde und zum kurzweiligen Zurückziehen sehr gut diente.
Alle Mitarbeiter waren stets nett und hilfsbereit, auf persönliche Fragen wurde sofort reagiert.
Ich kann diese Klinik gerne und jederzeit ohne Abstriche weiterempfehlen,

Herzlichen Dank nochmal an alle Mitarbeiter!

sehr gute Reha - klare Weiterempfehlung

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2017   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
gesamte Rehabehandlung
Kontra:
Krankheitsbild:
Blasenkrebs, Neoblase, Lymphprobleme
Erfahrungsbericht:

Die Abläufe in der Vogtland-Klinik sind offenbar sehr gut organisiert, die ärztliche Betreuung und Beratung sind exzellent und die Behandlungsangebote sind hoch spezialisiert, was sich in den sehr guten Behandlungserfolgen zeigt. Die Therapeuten sind freundlich, zugewandt und gut ausgebildet. Auch das andere Personal ist aufmerksam und freundlich.
Ich war sehr zufrieden mit meiner AHB und werde die Klinik jederzeit weiter empfehlen.

TOP Reha!!!

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2017   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
!!!!
Kontra:
-----
Krankheitsbild:
Prostatakrebs
Erfahrungsbericht:

Man kann den Vor-Schreibern nur zustimmen, das Rehaprogramm ist TOP!! Die Behandlungen werden auf die Probleme des Patienten zugeschnitten und die Umsetzung durch die Physios ist vorbildhaft. So kommt es auch, das ich sehr zufrieden dieses Haus morgen verlassen werde und diese Klinik uneingeschränkt empfehlen kann.

Besser geht es nicht - macht weiter so, wer zu meckern hat ist selber schuld

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 17   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Weiterempfehlung)
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Weiterempfehlung)
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Weiterempfehlung)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (manchmal zu wenig Zeit zwischen den Behandlungen)
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden (Zimmer ist schön ruhig und geräumig geräumig)
Pro:
Essen war sehr gut Personal war immer hilfsbereit
Kontra:
Manchmal enge Zeitdecke zwischen den Behandlungen für gehbehinderte Patienten, die nicht so schnell von A nach B rennen können
Krankheitsbild:
Beidseitige angeborene schwere Hüftcoxarthrose
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Die Betreuung durch die Schwestern der Station 1 die Physiotherapeuten Logopäden Pfleger Reinigungskräfte und Mitarbeiter der Rezeption war optimal alle Fragen wurden freundlich und ausführlich beantwortet es gab wertvolle Hinweise und Unterstützung beim Zurechtfinden mit den 3 Hausbereichen und Fahrstühlen das Essen war abwechslungsreich wohlschmeckend und die Auswahl gross für jeden Geschmack war etwas dabei das Festmenü war eine gelungene Überraschung und Würdigung des vielen Laufens der Fahrdienst hat prima geklappt es gab jederzeit Hilfestellung für jedes Problem wurde eine Lösung gefunden die Fachvorträge waren informativ und interessant das könnte das Krankenhaus aus Zeitgründen nicht leisten
Der soziale und psychologische Bereich war ebenfalls gut
Es war sehr hilfreich für mich dass wegen meines schlechten Gesundheitszustandes vom 6. Stockwerk kurzfristig von 1. Tag an in die 1. Etage verlegt wurde
Dadurch konnte ich schnell gute Fortschritte erzielen

Onkologisch-Urologische Reha

Onkologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2017   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Behandlungsprogramm, Betreuung, Essen
Kontra:
-
Krankheitsbild:
Prostatakarzinom
Erfahrungsbericht:

Als Patient kann ich die Vogtlandklinik ohne Einschränkungen allen weiterempfehlen.
Die therapeutischen Maßnahmen sind zu 99% sehr gut und sinnvoll. Das Personal ist freundlich, kompetent und hilfsbereit. Die Verpflegung aus der hauseigenen Küche, morgens und abends als Wahlbuffet, ist ausgezeichnet. Mittags hat man die Wahl zwischen 3 bis 4 Gerichten die am Tisch serviert werden. Es gibt Hotels die weit weniger bieten. Die ärztliche Betreuung ist sehr gut und die Wartezeiten sind zu vernachlässigen. Die Klinikmitarbeiter sind im Dialog mit dem Patienten stets bemüht einen individuell zugeschnittenen Behandlungsplan zu ermöglichen. Dies gelingt nach meiner Erfahrung auch ganz überwiegend und muss lobend unterstrichen werden.
Ich war mit der Reha und meinem Erfolg mit dieser Maßnahme sehr zufrieden.

sehr gute Kur

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2017   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Gesamte Kur, Behandlungen und Betreuung, Essen
Kontra:
Krankheitsbild:
Blasenkrebs
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Mein Kuraufenthalt in der Vogtland-Klinik im Haus Perle war im August/ September 2017. Ich fühlte mich von den Ärzten und Therapeuten sehr gut behandelt und unterstützt. Das Gesamtpaket aller Maßnahmen aus Gruppen und Einzelbehandlungen, Sport und Entspannung, Information, Beratung und psychologischer Unterstützung zeigte für mich höchst erfreuliche Wirkungen. Nach Ablauf des 3 Wochen verließ ich die Klinik rundherum gestärkt. Außer den genannten Maßnahmen trugen auch die Atmosphäre in der Klinik wie Freundlichkeit und Kompetenz des gesamten Mitarbeiterstamms, Arztvisiten und –beratungen ohne Zeitdruck, ordentliche Zimmer, Pünktlichkeit der Termine, Angebot und Schmackhaftigkeit der Speisen mit dazu bei.
Bedanken möchte ich mich an dieser Stelle jedoch bei allen Mitarbeitern dieses Hauses, die mir immer mit Zuwendung und einem freundlichen Gruß begegnet sind.
Diese Klinik ist eine uneingeschränkte Empfehlung wert!

Weitere Bewertungen anzeigen...