PsoriSol Hautklinik GmbH

Talkback
Image

Mühlstraße 31
91217 Hersbruck
Bayern

138 von 167 Nutzern würden diese Klinik empfehlen
Gesamtzufriedenheit
gute Erfahrung
Qualität der Beratung
gute Beratung
Medizinische Behandlung
gute Behandlung
Verwaltung und Abläufe
gute Organisation
Ausstattung und Gestaltung
gute Ausstattung
Eigene Bewertung abgeben

171 Bewertungen

Sortierung
Filter

Katastrophe und Menschenverachtend

Haut/Geschl-Heilkunde
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Qualität der Beratung:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Medizinische Behandlung:
schlechte Erfahrungunzufrieden (Sehr arrogant)
Verwaltung und Abläufe:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden (Die Küche war sehr gut)
Pro:
Nichts
Kontra:
Inkompetenz, der Mensch zählte nichts, Arroganz
Krankheitsbild:
Neurodermitis und Schuppenflechte
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Der Aufenthalt dort war eine Katastrophe."Betreut" wurde ich durch einen ägyptischen Assistenzarzt, der weder die deutsche Sprache vollständig verstand, noch sich für meine Beschwerden im Detaill interessierte.
Er spulte das Standardprogramm ab mit Verabreichung einiger Salben, die wohl regelmäßig dort verwendet werden.Es erfolgte keine Heilung. Im Gegenteil:die Beschwerden gingen weder während des Klinikaufenthaltes noch danach (als die Mittel weiter angewendet wurden) zurück.
Am Empfang war eine Mitarbeitern nicht patientenorientiert und sehr unfreundlich. Sie führte auch die täglichen Planungen der Anwendungen durch, die total chaotisch angeordnet waren. Beispielsweise sollte ein Epikutantest mit 3 Tagen durchgeführt werden am vorletzten Tag vor der geplanten Entlassung. Andere Anwendungen überschnitten sich zeitlich und waren so nicht durchführbar.Die Krönung war eine vorzeitige Entlassung, sprich "Rausschmiss", nachdem ich an einem Sonntag für 1 Tag nach Hause fuhr. Obwohl ich von dort aus Bescheid gegeben hatte, teilte mir die Mitarbeiterin am Telefon nicht die zu erwartenden "negativen Folgen" mit. Ich schlief für 1 Nacht zu Hause, da ich vorher 4 Nächte mit 2 verschiedenen Zimmernachbarn schlaflose Nächte verbracht hatte. Der erste hatte eine Grippe und hustete die ganze Nacht durch. Der zweite hatte Schlafapnoe und schnarchte die ganze Nacht. Das ganze interessierte dort niemand.Stattdessen wurde ich dort wohl als unliebsamer Gast betrachtet, der nur stört. Das angebotene Einzelzimmer für 354 Euro (6 Nächte) konnte ich nicht bezahlen.Aufgrund der vorzeitigen Entlassung wurde der Epikutantest, der 2 Tage vorher angebracht worden war, nicht zu Ende geführt. Die Inkompetenz des Arztes zeigte sich darin, dass er empfahl, die Ablesung beim Hausarzt vornehmen zu lassen. Die zuständigen Mitarbeiter erklärten ihm, dass das nicht möglich ist. Schließlich wurde mein Name im Abschlussbericht verwechselt.
Unterlassen sie Ihr schneinheiliges Angebot einer Rücksprache!

1 Kommentar

PsoriSol am 13.11.2019

Liebe Nutzer von klinikbewertungen.de,
bitte machen Sie sich selbst ein Bild. Wir möchten nicht im Detail auf die Schilderungen eingehen.
Es dürfte klar sein, dass eine Akutklinik nicht nur unter med.-therapeutischen Aspekten, sondern auch aus versicherungsrechtlichen Gründen nicht einfach unerlaubt über Nacht verlassen werden kann.
Disziplinarische Maßnahmen sind hier unumgänglich.
Freundliche Grüße
PsoriSol Hautklinik

Sehr empfehlenswert

Psychosomatik
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Psychosomatik und Schuppenflechte
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich habe die Psorisol schon in der reinen Dermatologie kennengelernt und hab mich sehr wohlgefühlt. Da es seit dem Januar 2019 auch eine Psychosomatik gibt, war es für mich, nach Gesprächen mit Frau Dr. König und Psychologen keine Frage, diese Abteilung zu konsultieren.
Nach einem eindrucksvollem 1. Tag, dann viele Therapien: Sport, Yoga, Kunst- u. Tanztherapie, sowie Gruppen für Probleme, Einzelgespräche. Mein Aufenthalt dauerte 8 Wochen, in denen ich viel aufarbeiten konnte und viele hilfreiche kleine Achtsamkeiten, die ich im Alltag gut weiterarbeiten kann, mitgenommen.
Mein Kritikpunkt wären für die Psychosomatik bitte Einzelzimmer bereitstellen, was mir Patientenwechsel im 2-Bett-Zimmer erspart hätte.
Verpflegung fand ich gut, aber es ist schwer immer jeden Geschmack zu treffen. Am besten fand ich Frühstücks- und Salatbuffet.
Alles in allem eine sehr hilfreiche Therapie, die ich nur empfehlen kann.
Danke an alle der Psychosomatik!

1 Kommentar

PsoriSol am 13.11.2019

Liebe Oma23,

schön, dass Sie unserer Hautklinik treu geblieben sind und auch Patientin unserer neuen Fachabteilung Dermatopsychosomatik wurden.
Die Meinung unserer "(Wiederholer-)" - Patienten liegt uns sehr am Herzen. Aus diesem Grund freuen wir uns sehr über Ihre netten Worte.

Alles Gute und viele Grüße
Ihre PsoriSol Hautklinik

Nach 5 Tagen Behandlungsabruch, Zustände nicht tragbar!

Haut/Geschl-Heilkunde
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
keine gute Erfahrungweniger zufrieden
Qualität der Beratung:
keine gute Erfahrungweniger zufrieden
Medizinische Behandlung:
keine gute Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
keine gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
keine gute Ausstattungweniger zufrieden
Pro:
Freundliche Ärzte, Gute Allgemeinausstattung, schöne Umgebung.
Kontra:
Billiger Kantinenfrass, unfreundliche und gehetzte Mitarbeiter, unnötiger permanenter Baustellenlärm!
Krankheitsbild:
Neurodermitis
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich bin mit euphorischen Erwartungen in diese Hautklinik gefahren die wohl eine der besten in Deutschland sein sollte. Das Aufnahmegespräch verlief in einer freundlichen Atmosphäre. Auch der behandelnde Stationsarzt war ebenfalls höflich und verständnisvoll.Er nahm sich für das Erstgespräch viel Zeit. Zur Unterbringung hatte ich im Vorfeld ein Einzelzimmer gebucht, jedoch verblich die Freude darüber recht schnell weil sich herausstellte das mein Zimmer direkt neben einer Baustelle lag wo es von morgens um 07 bis 18 Uhr Abends polterte und lärmte! Ruhe Ade. Die Verlegung in ein zweites Zimmer eine Etage höher verschaffte ebenfalls keine Besserung da man sich nun den ganzen Tag irgendwelche Durchsagen der Rezeption anhören musste! Also vom Regen in die Traufe,sozusagen! Als ich dies am Empfang ansprach bekam Ich nur zu hören das man dies nicht abstellen kann weil es an die Zentrale gekoppelt ist!Das einzige positive was ich über diese Klinik berichten kann ist das sie eine gute Ausstattung besitzt was W LAN und multimediale Angebote betrifft. Und man kann in der Nähe gut einkaufen da REWE In der Nähe ist. Sollte man auch wenn man nicht jeden Tag billigsten Industriefrass ertragen möchte! Die Tagessuppen schmecken nach Spüli und das Gemüse nach alten Schuhsohlen! Grauenvoll!!! Wer soll sowas essen?! Und das man sich dann noch jeden Tag mit wildfremden Leuten an einen Tisch setzen muss die einen beim Essen anglotzen und dumme Bemerkungen machen ist ebenfalls eine Zumutung! Gut das ich genug Geld eingepackt habe um mich selbst zu versorgen! Da mir diese Zustände nach 4 Tagen psychisch ziemlich zugesetzt haben musste ich leider vorzeitig abbrechen. Auf eine Behandlung dieser Art hatte ich dann doch weniger Lust... Die Anwendungen haben zwar relativ gut geholfen aber was nützt es wenn die Gesamtatmosphäre stark zu wünschen übrig lässt? Fazit:Hersbruck ja, Psorisolklinik nein!:((

1 Kommentar

PsoriSol am 04.10.2019

Liebe(r) Martinovic77,
unsere Patienten mit ihren individuellen Bedürfnissen stehen bei uns immer im Mittelpunkt und sollen nach Möglichkeit stets zufrieden aus unserer Akutklinik entlassen werden.
Unsere Patientenbefragungen zeigen uns, dass uns dies in den allermeisten Fällen auch gelingt.

Schade, dass wir Ihre Erwartungen an den stationären Aufenthalt nicht erfüllen konnten. Gerne möchten wir Ihnen anbieten, sich telefonisch mit uns in Verbindung zu setzen.
So könnten offene Fragen und eventuelle Missverständnisse noch einmal besprochen werden.

Alles Gute und viele Grüße
Ihre PsoriSol Hautklinik

Gut aufgehoben

Haut/Geschl-Heilkunde
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Hätte mir natürlich gewünscht symptomfrei nach Hause zu gehen, aber eine neue Haut gibt es dort auch nicht mit dem Zauberstab)
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden (Fand es etwas lästig, Termine für Licht und Bad selbst ausmachen zu müssen. Wäre die Frage, ob man das gleich im PC eingeben könnte, so dass man es sofort im Tagesplan hat)
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden (Zimmer erinnert an Hotel, sehr geräumig, Safe und MIinikühlschrank)
Pro:
Alles
Kontra:
Hätte den Feenbaum gerne mitgenommen - ein wunderschöner Ort!!!
Krankheitsbild:
Neurodermitis
Erfahrungsbericht:

War zum ersten Mal in Hersbruck, allerdings das zweite Mal in einer Hautklinik. Auf mich haben die Abläufe sehr professionell gewirkt. Angefangen vom Aufnahmetag, über die Behandlung, die auf keinen Fall nach Schema „F“ abläuft. Am Aufnahmetag gibt es immer einen kurzen Rundgang zur Orientierung, bei der alle neu angekommenen Patienten mitgehen können. Dadurch bekommt man sofort Kontakt, was das Ankommen doch erleichtert. Egal in welchem Bereich alle dort Arbeitenden (von der Wäscheausleihe,
Reinigung, Therapie, Pflege, Ärzte, Rezeption, Küche etc.) sind sehr nett und hilfsbereit. Die meisten Patienten werden aufgrund des Krankheitsbildes nicht gerade in der besten seelischen Verfassung dort ankommen, da ist das Aufgenommenwerden dort sehr angenehm. Habe mich in der Klinik sehr gut aufgehoben gefühlt. Die hyperallergene Kost war erstaunlich lecker. Das Einzelzimmer (habe ich selbst bezahlt - ist es aber wert!) war sehr geräumig und gemütlich. Die Klinik hat einen wunderschönen Garten, in dem man sich gerne aufhält. Die Angebote von Seminaren (Juckreiz&Entspannung bzw. Stressbewältigung) sind empfehlenswert und bringen immer wieder neue Impulse, auch wenn Inhalte nicht neu sind. Die Sportangebote fand ich ansprechend und haben einfach gut getan (Bewegung!) Das man nicht symptomfrei nach Hause geht, wird einem schon beim Aufnahmegespräch mitgeteilt. Zaubern kann man dort hält auch nicht. Das Krankheitsbild hat sich bei mir aber doch sehr gebessert und vor allem habe ich jetzt wieder Hoffnung und Zuversicht, dass es wieder und noch besser wird und damit auch wieder mehr Lebensfreude fühlbar ist. Sollte ein Klinikaufenthalt noch mal nötig sein, dann auf alle Fälle wieder nach Hersbruck, auch die weitere Anfahrt lohnt sich!

1 Kommentar

PsoriSol am 04.10.2019

Liebe Brennessel75,
wie schön, dass Sie sich für solch eine ausführliche Bewertung die Zeit genommen haben.
Wir freuen uns sehr, dass wir Ihnen helfen konnten und Sie eine positive Erinnerung an den stationären Aufenthalt in unserer Akutklinik haben.
Danke ebenfalls sehr für Ihre Verbesserungsvorschläge, welche wir uns immer sehr zu Herzen nehmen. Die Terminvergabe in der physikalischen Therapie lässt sich aktuell leider nicht in den elektronischen Terminplan einbinden. Wir werden es aber für die Zukunft im Hinterkopf behalten.
Wir wünschen Ihnen alles Gute und einen möglichst langfristig, stabilen Hautbefund.
Ihre PsoriSol Hautklinik

Klinikaufenthalt

Haut/Geschl-Heilkunde
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Vollversorgung
Kontra:
Krankheitsbild:
Haarwurzelentzündung
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Freundliche und kompetente Ärzte und Pflegepersonal.

1 Kommentar

PsoriSol am 04.10.2019

Liebe(r) Rio4,
wir freuen uns sehr über Ihr Lob.
Herzliche Grüße aus Hersbruck
Das Team der PsoriSol

Jederzeit wieder -kann ich nur wärmstens empfehlen

Psychosomatik
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Ein herzlicher professioneller Umgang mit den Patienten.
Kontra:
Krankheitsbild:
Urtikaria
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ein herzlicher professioneller Umgang mit den Patienten. Ich bin sehr dankbar für den Aufenthalt und die erhaltene Hilfe und Unterstützung.

1 Kommentar

PsoriSol am 04.10.2019

Liebe Manu44,
prima, dass wir Ihnen helfen konnten und danke für die liebe Bewertung.
Alles Gute.
Ihre PsoriSol Hautklinik

Wenn erforderlich, dann gerne wieder

Haut/Geschl-Heilkunde
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 209   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Freundlich und gut
Kontra:
Habe ich nichts erlebt
Krankheitsbild:
Psoriasis
Erfahrungsbericht:

Es ist für mich schwierig, eine Abteilung besonders hervorzuheben oder zu kritisieren. Freundlichkeit wird hier groß geschrieben. Ich wurde nach meiner laienhaften Meinung kompetent behandelt und gehe mit einem wesentlich besseren Hautbild nach Hause, als ich hier vor 2 Wochen angekommen bin. Allerdings fand ich es schade, dass zurzeit das Sole-Bad renoviert wird. Man kann stattdessen die nur 15 Minuten fußläufig entfernte Hersbrucker Therme nutzen. Jedoch ist das Sole-Bad im Hause wesentlich bequemer. Positiv gesehen, kann ich mich dann auf einen eventuellen nächsten Aufenthalt freuen.

1 Kommentar

PsoriSol am 05.09.2019

Liebe/r Pyecraft,

vielen Dank für die positive Bewertung. Wir freuen uns sehr über Ihre netten Worte.
Nach umfangreichen Renovierungsarbeiten erstrahlt unser Solebad inzwischen wieder in vollem Glanz. Wir waren aber sehr froh, unseren Patienten den kostenfreien Besuch der Fackelmann Therme in der Umbauphase anbieten zu können.
Viele Grüße
Ihre PsoriSol Hautklinik

Neurodermitis und Allergien

Haut/Geschl-Heilkunde
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019
Gesamtzufriedenheit:
keine gute Erfahrungweniger zufrieden
Qualität der Beratung:
keine gute Erfahrungzufrieden
Medizinische Behandlung:
keine gute Erfahrungweniger zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
keine gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Sehr freundliches Personal,wohlfühlort,gutes Essen
Kontra:
Kortison das bei mir nichts bringt
Krankheitsbild:
Neurodermitis und Allergien
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Hallo zusammen ich war 12 Tage in der Klinik aufgrund von Neurodermitis und Allergien.Das Personal ist in der Psorisol sehr freundlich.Vom Essen her kann man nur positives sagen.Auch die Hypoallergene Nahrung war sehr lecker.Die Ernährungsberatung macht einen guten Job.Finde gut das man nach dem Pricktest die Lebensmittel testen kann.Durch die Strahlentherapie und Salben habe ich die Stellen am Körper bis jetzt gut im Griff.Meine Hände sind allerdings noch schlimmer als vor der Klinik.Ich habe seit über einem Jahr offene Hände.Hier war ich sehr enttäuscht das sofort Kortison als Behandlungstherapie statt gefunden hat.Als ich in der Klink das Kortison abgesetzt habe kam sehr schnell das alte Hautbild wieder raus.Nach drei Tagen ohne Kortison bekam ich wieder ein anderes und habe die Klinik mit Kortison verlassen.Kurz darauf war oder ist der Hautzustand an den Händen schlechter als zuvor.Finde es sehr schade das es nicht mehr Behandlungsmöglichkeiten gibt und vorallem das wirklich jeder mit dem ich gesprochen habe Kortison bekommt.Ich freue mich natürlich das die roten (nicht offenen) Stellen am Körper besser sind aber von der Therapie mit den Händen bin ich enttäuscht.

1 Kommentar

Esprit05 am 02.08.2019

Seit 2004 darf nur noch Kortison abgerechnet werden.
https://www.bvdd.de/aktuelles-presse/newsroom/gesundheitspolitik/details/news/neurodermitis-hautpflege-muss-wieder-kassenleistung-werden/

Es läuft derzeit eine Pedition:
https://www.change.org/p/hautpflegeprodukte-f%C3%BCr-chronisch-hautkranke-als-kassenleistung

Geld wichtiger als das Wohl der Patienten

Haut/Geschl-Heilkunde
  |  berichtet als sonstig Betroffener   |   Jahr der Behandlung: 19   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Qualität der Beratung:
schlechte Erfahrungweniger zufrieden
Medizinische Behandlung:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
freundliches empathisches Pflegepersonal
Kontra:
Chefärztin, die nicht am Wohl der Patienten interessiert ist,
Krankheitsbild:
Allergie
Erfahrungsbericht:

Patientin wurde nach schwerer allergischer Reaktion aus dem Zimmer geworfen, weil sie die Testung unterbrechen und sich erholen wollte.
Das war absolut fahrlässig von der wenig empathischen Chefärztin. Da geht es wohl auschließlich um das Geld verdienen. Frau Chefärztin wird so dem hypokratischen Eid nicht gerecht. Das ist wohl keine ihrer Charaktereigenschaften.

2 Kommentare

PsoriSol am 24.06.2019

Sehr geehrte/r Pan2019,

es tut uns sehr leid, dass wir Ihren Erwartungen nicht entsprochen haben.
Gerne würden wir Ihnen anbieten, sich telefonisch mit uns in Verbindung zu setzen.
So könnten offene Fragen und eventuelle Missverständnisse noch einmal besprochen werden.

Ihre PsoriSol Hautklinik

  • Alle Kommentare anzeigen

Sehr empfehlenswerte Klinik

Haut/Geschl-Heilkunde
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Sehr empfehlenswerte Klinik
Kontra:
Krankheitsbild:
Acne excoriee, Abzess, chronische Wunde im Gesicht
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Ich wurde zur Behandlung meiner Krankheitsbildes zum stationären Aufenthalt in der Psorisol Klinik eingewiesen. Bereits nach wenigen Tagen wurde ein deutlicher Behandlungserfolg sichtbar. Dem ausgezeichneten Ärzteteam mit großem Methoden- und Behandlungsspektrum, die große Freundlichkeit aller Mitarbeiter, die Zeit die einem gewidmet wird mit echtem Interesse, Anteilnahme und Bemühen um einen, gebührt grosser Dank. Das zusätzliche psychotherapeutische Angebot mit Kursen, Einzelgesprächen, Literatur ist sehr hilfreich die Zusammenhänge für die Ursachen der Erkrankung zu verstehen und einem weiterzuhelfen, sowie für die Weiterbehandlung zu Hause vorzubereiten. Ergänzt wird das umfangreiche Infoangebot durch Vorträge über Ernährung. Die Küche verdient höchstes Lob. Es wird köstliche gesunde Normalkost mit Wahlmenüs angeboten, aber auch für Patienten mit Nahrungsunverträglichkeiten wird sehr schmackhaft mit hochwertigen Zutaten gekocht. Patienten mit Sonderkost werden vorher bedient und erhalten sorgfältig unter Aufsicht der Ernährungsberatung persönlich abgestimmte Mahlzeiten. Zu erwähnen sind auch die hervorragenden Abteilungen von Bädern, Bestrahlung, Creme- und Verbände. Es ist auch ein Soleschwimmbad vorhanden. Die Klinik und die Nebengebäude mit den einzelnen Abteilungen sind in einem sehr schönem Fachwerk-Gebäudeensemble einer ehemaligen Wassermühle mit Blick auf die Pegnitz und Flusswiesen untergebracht. Es gibt schöne Rückzugsorte auf der klinikeigenen Pegnitzinsel. Diese ganzen Faktoren tragen sehr zum Wohlergehen und zum Erfolg der Therapie bei. Seien Sie versichert, in der Psorisol Klinik in besten Händen zu sein.

1 Kommentar

PsoriSol am 24.06.2019

Liebe Patientin320,
vielen lieben Dank für Ihre super Bewertung und die fünf Sterne. Unser gesamtes Team freut sich sehr über das nette Lob und Ihre Worte sind eine große Motivation für uns.
Wir wünschen Ihnen alles Gute und senden viele Grüße
Ihre PsoriSol

Ernährungsberatung ist mangelhaft

Haut/Geschl-Heilkunde
  |  berichtet als Angehöriger eines Patienten   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
keine gute Erfahrungweniger zufrieden
Qualität der Beratung:
keine gute Erfahrungunzufrieden
Medizinische Behandlung:
keine gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
keine gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Sehr sauber
Kontra:
Essen (selbst in der HA-Nahrung ist Weizen enthalten)
Krankheitsbild:
Neurodermitis
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich habe als Begleitperson meiner siebenjährigen Tochter die Klinik zum zweitenmal besucht, dieser Aufenthalt dauerte 7 Tage.
Grundsätzlich ist die Klinik gut, aber die Ernährungsberatung war leider mangelhaft. Auch die Küche war teilweise schwierig, da bei meiner Tochter Weizen ein großer Trigger für ihre Neurodermitis ist.
Am letzten Abend vor unserer Abreise wurden Country Potatos serviert (mit Weizenpanade!!). Das wurde uns trotz Nachfrage nicht gesagt.
Am folgenden Morgen hatte sich ihr Hautbild um 85 % verschlechtert.

1 Kommentar

PsoriSol am 24.06.2019

Liebe MarySchuppe,
vielen Dank für Ihre Bewertung. Schade, dass es im Rahmen des stationären Aufenthaltes Ihrer Tochter zu den von Ihnen beschriebenen Unstimmigkeiten gekommen ist.
Das Wohl unserer Patienten liegt uns sehr am Herzen und wir hätten Sie gerne zu 100% zufrieden entlassen.
Alles Gute für Ihre Tochter und viele Grüße
Ihre PsoriSol Hautklinik

Nicht mehr zufrieden

Haut/Geschl-Heilkunde
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
keine gute Erfahrungweniger zufrieden
Qualität der Beratung:
keine gute Erfahrungweniger zufrieden
Medizinische Behandlung:
keine gute Erfahrungweniger zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
keine gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Sehr gute Pflegeabteilung
Kontra:
Kein Kontakt zur Klinikleitung
Krankheitsbild:
Psoriasis
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war schon dreimal in dieser Klinik und war immer sehr zufrieden. Diesmal allerdings habe ich einige Kritikpunkte. Die Klinikleitung habe ich im Gegensatz zu vorherigen Aufenthalten nicht einmal gesehen. Der frühere Professor hat sich regelmäßig jeden Patienten angeschaut. Dies habe ich diesmal vermisst. Auch wurde ich entlassen, ohne wirklich gesund zu sein. Ich durfte nicht noch eine Woche länger bleiben, obwohl mir das sehr geholfen hätte. Die Pflegeabteilung, die Köche usw allerdings sind top. Danke.

1 Kommentar

PsoriSol am 27.02.2019

Liebe/r Juckreiz42,
vielen Dank für Ihren Erfahrungsbericht. Schade, dass wir Ihre Erwartungen nicht ganz erfüllen konnten.
Unser Ziel bei der akutstationären Behandlung unserer Patienten ist ein stabiler Hautbefund und Erscheinungsfreiheit über einen möglichst langen Zeitraum. Die PsoriSol Hautklinik ist bereits seit 2008 keine gemischte Krankenanstalt mit Rehabilitationsmaßnahmen, sondern eine reine Akut-Fachklinik.
Wir wünschen Ihnen alles Gute.
Ihre PsoriSol Hautklinik

Super Klinik

Haut/Geschl-Heilkunde
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Sehr gute Therapie
Kontra:
Gibt es nicht
Krankheitsbild:
Psoriasis
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Sehrfreundliches und kompetentes Team. In kürzester Zeit beste Behandlungsergebnisse erzielt.Ich bin von der Bäderabteilung, Cremeabteilung meiner Ärztin begeistert weil man alles fragen konnte und man sich Zeit für einen genommen hat.Tolles Team an der Rezeption. Hervorheben möchte ich auch die Freundlichkeit der Hausdame und die Reinigungskräfte.Das Essen war überraschend lecker.An alle Mitarbeiter in der Gastronomie ein dickes Lob für den Service. Ich habe nicht das Gefühl gehabt in einer Klinik zu sein sondern eher auf Kur,das vermittelte mir auch das Zimmer das ich als Einzelzimmer zubuchen konnte.Ich kann diese Klinik jedem empfehlen.

1 Kommentar

PsoriSol am 13.02.2019

Liebe Dina11,
herzlichen Dank für Ihre nette Bewertung. Wir freuen uns sehr über Ihre lobenden Worte.
Alles Gute und viele Grüße
Ihre PsoriSol Hautklinik

Top Leistung

Haut/Geschl-Heilkunde
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Ärzte nehmen sich Zeit für Ihre Patienten
Kontra:
keine
Krankheitsbild:
Psoriaris
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Alles sehr gut.
Man kann keinen Bereich hervorheben weil alles paßt.
von der Badeabteilung ,Cremeabteilung, Küche, über die Ärzte sind alle stehts bemüht und freundlich.
Die Ärzte nehmen sich Zeit und gehen auf fragen und Probleme ein und es ist nach wenigen Tagen ein med. Erfolg zu spüren und zu sehen.
Organisatorisch
, angefangen beim Empfang über Behandlungen und Anwendungen sehr durchdacht, daher keine oder sehr kurze Wartezeiten.
Selbst die Raumpflegerinnen sind "auf Zack".
Ergo :Rundum gut aufgehoben und top med. betreut.

Nur zu empfehlen.

1 Kommentar

PsoriSol am 29.12.2018

Lieber Rainer23,
"Top-Leistung!" Das ist doch ein schönes Kompliment zum Jahresende. Wir freuen uns sehr.
Vielen Dank für Ihren positiven Erfahrungsbericht.
Alles Gute
Ihre PsoriSol Hautklinik

Rundum zufrieden

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Man fühlt sich hier in sehr guten Händen)
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Man nimmt sich sehr viel Zeit)
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Hier zeigt sich große Erfahrung)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Reibungsloser gut struktruierter freundlicher Ablauf)
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden (Familiäre Atmosphäre)
Pro:
Hier nimmt man sich noch Zeit für den Patienten
Kontra:
Hier gibt es kein kontra
Krankheitsbild:
Morbus Bowen
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war vom 05. bis 07. Nov. 2018 stationär zur OP, Morbus Bowen, in der PsoriSol Klinik. Schon beim Vorgespräch nahm sich der behandelnde Arzt, Dr. Parth, sehr viel Zeit, alle meine Fragen fanden zufriedenstellend Beantwortung. Die OP ließ große Erfahrung erkennen, die anschließende Versorgung sehr aufmerksam und gründlich. In der Klinik herrscht eine fast schon familiär zu nennende Atmosphäre, das aufmerksame Pflegepersonal rundet diesen Eindruck ab.Ein Lob auch an die Küche.Mein ausdrücklicher Dank gilt Herrn Dr. Parth und seiner Assistentin Monika. Sehr gerne werde ich diese Klinik weiter empfehlen.

Helmut Stoy

1 Kommentar

PsoriSol am 14.11.2018

Lieber Herr Stoy,
ihre Bewertung ehrt uns sehr. Vielen Dank, dass Sie sich die Zeit für diese netten Worte genommen haben.
Insbesondere im Namen von Herrn Dr. Parth und dem gesamten DC-Team wünschen wir Ihnen alles Gute und senden herzliche Grüße.
Ihre PsoriSol Hautklinik

Einfach sehr gute Arbeit

Haut/Geschl-Heilkunde
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 09.10.2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Alles i.o.
Kontra:
Krankheitsbild:
Basalzellkarzinom rechte Wange.
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ein sehr kompetentes und freundliches Ärzteteam. Die Klinik ist grundsätzlich weiter zu empfehlen.Alle Mitarbeiter sind freundlich und hilfsbereit.

1 Kommentar

PsoriSol am 07.11.2018

Liebe/r G.F.2,

vielen Dank für die volle Punktzahl!
Es freut uns, dass wir Ihre Erwartungen erfüllen konnten. Alles Gute,
Viele Grüße
Ihre PsoriSol Hautklinik

Professionelle und kompetente Aerzte

Haut/Geschl-Heilkunde
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
grosses Erfahrungsspektrum
Kontra:
Krankheitsbild:
lokale Sklerodermie
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Sehr kompetente und freundliche Aerzte
man fühlte sich gut beraten, nehmen sich immer Zeit,
professionelle Hilfestellung - auch bei Krankheiten, die
ausserhalb des Normbereiches liegen.
Das gesamte Personal ist gut geschult und ebenfalls
immer sehr freundlich, sehr motiviert und engagiert.
Man fühlte sich nicht wie in einer Klinik sondern wie in einem Sanatorium, alles ist sehr sauber.
Eine der wenigen Spezialkliniken in Deutschland.
Ich bin sehr froh, dass ich diese Klinik gefunden habe.

1 Kommentar

PsoriSol am 24.10.2018

Liebe Silvia5,
wir bedanken uns für Ihre netten Worte und geben das Lob gerne an unser gesamtes Team weiter.
Schön, dass wir Ihnen helfen konnten.
Alles Gute und viele Grüße
Ihre PsoriSol Hautklinik

Erfolgsklinik

Haut/Geschl-Heilkunde
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
super engagiertes Team und fachliche Kompetenz
Kontra:
da muss man lange überlegen
Krankheitsbild:
Neurodermitis
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Die Psorisol Hautklinik GmbH ist eine vorbildlich organisierte Klinik.
Das komplette Klinikpersonal ist ein super Team mit mit fachlicher Kompetenz und wirklicher Fürsorge für jeden einzelnen Patienten.
Eine vorbildliche Klinik in allen Bereichen.
Das wichtigste :
Der Heilungs - Erfolg ist hervorragend.

1 Kommentar

PsoriSol am 24.10.2018

Liebe/r Hubsi54,

"Erfolgsklinik" - ein schönes Kompliment. Herzlichen Dank hiefür.
Wir freuen uns über Ihre 5 Sterne und senden Ihnen viele Grüße aus Hersbruck.

Ihre PsoriSol Hautklinik

schnelle heilung nach jahrelangen leiden

Haut/Geschl-Heilkunde
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
alles bestens
Kontra:
eine kapelle fehlt und kreuze
Krankheitsbild:
jahrelange chronische schuppenflechte
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

grüss gott .ich war jetzt zum zweitenmal drei wochen in der psorisol hautklinik in hersbruck .ich war wie beim erstenmal sehr begeistert und sehr zufrieden es fängt schon an bei der aufnahme ,man wird freudlich begrüsst die ärtze sind einmalig sehr gewissenhaft sehr gründlich ,die schwestern und krankenpfleger sind sehr sympatisch gehen voll auf die patienten ihre wünsche ein sind tag und nacht im einsatz ich hatte nicht einmal den eindruck das es jemanden zu viel war wenn man hilfe brauchte, auch die zimmer sind pikopello sauber die raumpflegerinnen sind tüchtig und sehr fleissig alles wird zusätzlich nochmal geprüft ....die küche ist unbeschreiblich gut, morgens- mittags- abends -sehr abwechslungsreiches nahrhafte menüs für leib und seele ist gesorgt...aber eins habe ich sehr vermisst...eine kleine kapelle wo ein kath.priester das heilige messopfer mit den kranken patienten feiern kann und kreuze in den räumen und zimmern das hat mich sehr traurig gemacht unser herr JESUS CHRISTUS IST DER WAHRE HEILER !ich kam mit verschiedenen patienten oft in ein gespräch und jeder war dafür das ein raum zur kapelle eingerichtet sein müsste,man hat gerade als kranker mensch das bedürfnis sich mal zurückzuziehen um sich an gott zu wenden dazu ist ein geeigneter ort sehr wichtig das wäre eine kleine schöne kapelle... KEIN MENSCH KANN HEILEN ALLES GEHT NUR MIT DER GNADE GOTTES UND ER DARF NICHT VOR DER KLINIK STEHEN BLEIBEN BIS ER ENDLICH EINLASS BEKOMMT IST DIE SEELE KRANK IST AUCH DER KÖRPER KRANK ;DAHER MUSS DER MENSCH AN LEIB SEELE UND GEIST BEHANDELT WERDEN DAS KEIN PSYCHOLOGE ERSETZEN UND AUCH NICHT DIE PSYCHOSOMATIK !!! KEINER KANN GOTT ERSETZEN ERST DURCH DEN LIEBEN HEILAND SEINE ANWESENHEIT IST ES AUCH EIN GEWEIHTES HAUS DAS NICHT AUF SAND GEBAUT WURDE -MÖGE DOCH RECHT BALD DER HERRGOTT SCHUTZ UND SEGEN UND SCHNELLE ANDAUERNDE GESUNDHEIT ALLEN PATIENTEN GEBEN UND DIE ÄRZTE UND DAS GANZE TEAM KRAFT UND LIEBE GEBEN jeder ist dort in besten händen

1 Kommentar

PsoriSol am 24.10.2018

Grüß Gott liebe yvonneL22,
schön, dass Sie sich die Zeit für so eine ausführliche Bewertung genommen haben. Es freut uns sehr, dass Sie sich bei uns wohl gefühlt haben und wir Ihnen helfen konnten. Danke auch für Ihren Verbesserungsvorschlag.
Wir geben uns sehr Mühe, die Wünsche und Bedürfnisse unserer Patienten - soweit möglich- zu berücksichtigen.
Ihnen wünschen wir alles, alles Gute und einen langfristig, stabilen Hautbefund.
Viele Grüße
Ihre PsoriSol Hautklinik

Super Klinik - gut, dass es diese Klinik gibt

Haut/Geschl-Heilkunde
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Alles war gut!
Kontra:
finde ich nichts
Krankheitsbild:
Psoriasis u. Lichen Ruber
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war im August 10 Tage in der PsoriSol-Klinik.
Ich bin 440 km gereist um in der Klinik aufgenommen zu werden. Ich habe Psoriasis am ganzen Körper. Ich habe diese schlimme Form erst seit ein paar Monaten u. bin nicht mehr klar gekommen. Ich bin sehr dankbar, dass es diese Fachklinik gibt. Innerhalb von wenigen Tagen ging es mir schon besser ich habe einen Therapieweg mit meiner Ärztin gefunden u. hoffe, dass ich zu Hause noch mehr genese. Mein Hauterscheinungsbild ist noch nicht sehr schön, aber die Missempfindungen sind nicht mehr vorhanden. Das Personal ist sehr nett, besonders i.d. physikalischen Therapie sind alle sehr hilfsbereit, gut gelaunt u. nett. Das Essen ist gut. Meine behandelnde Ärztin hatte immer Zeit für mich. Ich bin auch sehr erfreut u. es beruhigt mich, dass ich bei Verschlechterung jederzeit wieder aufgenommen werden kann.
Vielen Dank an alle in der PsoriSol - Klinik!

1 Kommentar

PsoriSol am 26.09.2018

Liebe/r Gabyche61,
gerne, dafür sind wir da! Vielen herzlichen Dank für diesen positiven Erfahrungsbericht. Es freut uns sehr, dass es Ihnen schon besser geht. Wir wünschen Ihnen weiterhin gute Besserung und alles, alles Gute.
Ihre PsoriSol Hautklinik

Wenn nötig, jederzeit wieder

Haut/Geschl-Heilkunde
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 18   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Kompetenz)
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Sehr gute Versorgung, aussergewöhnliche Freundlichkeit
Kontra:
Kann ich nichts finden
Krankheitsbild:
Morphea
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war sehr zufrieden mit allem in der Klinik. Zwei Wochen nach dem Besuch bei meiner Hautärztin bekam ich schon einen Aufnahme-termin in der Psorisolklinik und fand mich von Anfang an gut aufgehoben. Meine behandelnden Ärztinnen, Frau Neureiter und Frau Kastl hatten jederzeit ein offenes Ohr für alle Fragen und die angeordnete Behandlung zeigte auch bald Erfolg.Besonders erwähnenswert: aussergewöhnliche Freundlichkeit von allen Beschäftigten in der Klinik, von den Schwestern und Pflegern, den Physiotherapeuten bis hin zu den Ärzten. Und - ein ganz dickes Lob an die Küche. Alle Speisen sehr lecker zubereitet und immer ein sehr schmackhaftes Salatbuffet. Standart entpricht eher einem Hotel als einem Krankenhaus.Super.
Alles in allem sehr gut.

1 Kommentar

PsoriSol am 19.09.2018

Liebe Inka2510,
Ihre Bewertung freut uns wirklich sehr. Das Lob haben wir an alle weitergegeben.
Vielen Dank für die netten Worte und alles Gute.
Ihre PsoriSol Hautklinik

Hier ist man gut aufgehoben das Personal hilft, wo es kann!

Haut/Geschl-Heilkunde
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Sehr nettes Personal man fühlt sich gleich wohl.
Kontra:
konnte nichts wirklich negatives feststellen.
Krankheitsbild:
Heller Hautkrebs
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Hiermit möchte ich mich für die freundliche Aufnahme in die Klinik bedanken.
Dass ich nach dem Vorgespräch so kurzfristig einen Operationstermin bekam hat mir sehr geholfen.
Die Operation verlief ohne Probleme, hierfür bedanke ich mich ausdrücklich bei Frau Doktor
Streikiene sowie bei der Ärztin Frau Murmann und ganz besonders auch bei Schwester Birgit für ihre
verständnisvolle Unterstützung. Natürlich gilt mein
Dank auch für die übrigen Schwestern, die sich um mich bemüht haben. So viel Freundlichkeit des Personals konnte nicht erwartet werden,ich war
davon sehr beeindruckt.Wenn diese Freundlichkeit des Personals beibehalten wird,denke ich, dass die Klinik beruhigt in eine gute Zukunft schauen kann.

1 Kommentar

PsoriSol am 03.09.2018

Lieber Großvater,
danke, dass Sie sich die Zeit für eine so ausführliche Bewertung genommen haben. Wir freuen uns über die "volle Punktzahl" und geben Ihr Lob sehr gerne weiter.
Schön, dass Sie sich bei uns wohl gefühlt haben.
Alles Liebe und viele Grüße
Ihre PsoriSol Hautklinik

Nur positiv

Haut/Geschl-Heilkunde
  |  berichtet als Angehöriger eines Patienten   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Besser geht nicht)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Alles
Kontra:
Nichts
Krankheitsbild:
Angioödem
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Meine Tochter wurde hier behandelt aufgrund eines Angioödems!
Die Aufnahme lief schnell und reibungslos ab. Nach einem kompetenten Gespräch mit Oberarzt, Ernährungsberatung und Pflegepersonal konnte mit der Zusatztestung begonnen werden. Ich erlebte noch nie eine solche kompetente, patientennahe und freundliche Atmosphäre wie hier.
Interne Betriebsabläufe sind optimal aufeinander abgestimmt.

1 Kommentar

PsoriSol am 03.09.2018

Liebe/r KF36,
herzlichen Dank für diese tolle Bewertung und die netten Worte. Alles Gute für Ihre Tochter und viele liebe Grüße aus Hersbruck.
Ihre PsoriSol

Nie wieder .....

Haut/Geschl-Heilkunde
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
schlechte Erfahrungunzufrieden (nie wieder ....)
Qualität der Beratung:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Medizinische Behandlung:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
schlechte Ausstattungunzufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich hatte eine Einweisung in eine Hautklinik. Nach mehreren Telefonaten und Schriftwechsel mit dieser Klinik wurde mir ein Termin zur Aufnahme mitgeteilt. Neben einer sehr trockenen Haut mit Fissuren, Reizdarm, wiederkehrender kreisrunder Haarausfall, dauerhafte Erhöhung der Leberwerte …. sollte auch abgeklärt werden inwiefern auch eine Autoimmunerkrankung für mein Krankheitsbild in Frage kommt. Nach einer Anreise von mehr als 400 km konnte ich mein Zimmer beziehen und hatte dann den ersten Arzttermin, dort wurde mir dann mitgeteilt, auch nachdem mit der Oberärztin abgeklärt war, dass ich „nur“ Kassenpatient sei, dass ich in der Klinik falsch sei, dies sei eine Akutklinik ……
Die mitgebrachten ärztlichen Unterlagen wurden nicht weiter gesichtet … Als kleiner Trost wurden mir dann noch etliche Probepackungen unterschiedlicher Hautcremes mitgegeben, ich erhielt einen „Behandlungsbrief“ und freundlicher Weise wurde mir angeboten noch das Mittagessen in der Klinik einzunehmen …..
Ich muss sagen, so was ist mir noch nie passiert, ich fühlte mich irgendwie im falschen Zug

1 Kommentar

PsoriSol am 19.08.2018

Liebe(r) Hemar,

trotz möglichst umfassender Abfragen vor dem stationären Aufenthalt kann es in einigen Ausnahmefällen dazu kommen, dass die Notwendigkeit einer stationären Aufnahme in unsere Akutklinik leider nicht bestätigt werden kann. Der/Die aufnehmende Arzt/Ärztin ist gesetzlich verpflichtet, am Aufnahmetag endgültig über Ihre Aufnahme zu entscheiden („Indikationsprüfung“). Einen Hinweis hierzu finden Sie auf unserer Homepage und auch auf dem Aufnahmefragebogen, welcher Ihnen schriftlich zugesandt wurde. Dies hat wirklich nichts damit zu tun, dass Sie „Kassenpatient“ sind.

Viele Grüße
Ihre PsoriSol Hautklinik

Symptombehandlung nach Schema F

Haut/Geschl-Heilkunde
  |  berichtet als Angehöriger eines Patienten   |   Jahr der Behandlung: 2017   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Qualität der Beratung:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Medizinische Behandlung:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
schlechte Erfahrungsehr zufrieden (...leider das einzige was hier funktioniert)
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Organisation
Kontra:
Behandlung
Krankheitsbild:
Haut
Erfahrungsbericht:

Wer kurzfristig wirksame Symptombehandlung nach Schema F sucht, wird hier bestens bedient und ist selbstverständlich immer wieder gern gesehen.
Erfahrungsgemäß wird hier nach einem festen "Fahrplan" gearbeitet. Weiterführende Fragen des Patienten werden zwar wahrgenommen und registriert, insgesamt gestalltet sich die Behandlung aber wenig bis gar nicht flexibel.
Die Symptombehandlung mit Kortikosteroiden wird hier voll ausgereizt. Aufklärung über Risiken fandt nicht statt. Schaden der Haut nach Behandlung größer als vor der Behandlung.

2 Kommentare

PsoriSol am 19.08.2018

Liebe(r) Patient 0815_3,
wir sind etwas verwundert, über Ihre erneute (negative) Bewertung zum stationären Aufenthalt Ihres Angehörigen im vergangenen Jahr.
Wie bereits angeboten, können wir sehr gerne telefonieren. Vielleicht lassen sich im persönlichen Gespräch einige Missverständnisse bereinigen.
Wir halten uns bei der Therapie und Behandlung selbstverständlich an medizinische Leitlinien. Dennoch liegen uns die individuellen Wünsche und Bedürfnisse unserer Patienten und deren Angehörigen sehr am Herzen und werden nach Möglichkeit in unser Behandlungskonzept eingebunden.

Ihre PsoriSol Hautklinik

  • Alle Kommentare anzeigen

Nahrungsmittel Intoleranz Histamin

Haut/Geschl-Heilkunde
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
alles ok... kann nicht meckern
Kontra:
hätte gerne mehr Zeit gehabt. aber das liegt nicht an der Klinik oder mir.
Krankheitsbild:
Nahrungsmittel Intoleranz Histamin
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war anfangs sehr skeptisch. Wer an Histamin Intoleranz leidet hat in der Regel viel durchgemacht besonders was die Psyche betrifft.
Mir wurde dann diese Klinik empfohlen und als ich dann endlich die Überweisung hatte, hat es keine 2 Wochen gedauert bis ich einen Termin bekommen habe.
Die Abfrage und Orga ist sehr ausgeklügelt. Man hat immer ein offenes Ohr. Man schaut genau hin wo einem der Schuh drückt. Klar es gibt Regeln an die muss man sich halten.
Man gibt sich richtig mühe den Patient in den Vordergrund zu stellen.
Ich frage mich wirklich wie man es schafft das ganze Personal so Freundlich bleibt.
Da ist z.b. die Dame die jeden Tag die neuen Patienten rumführt und das wirklich sehr Freundlich macht obwohl sie am Tag 10x die gleichen fragen beantwortet.
Der Herr M von der Station der immer fröhlich und munter ist. Die Küche einfach alles passt. Wahnsinn.
Natürlich konnte man nicht alles testen aber man macht sich Gedanken wie man vorgeht.Man gibt auch Empfehlungen wie man danach zurecht kommt. Für Kinder und Freizeit wird gesorgt.
Wenn ich nochmal könnte würde ich das Einzelzimmer nehmen. Und ganz wichtig, Histamin oder Nahrungsmittel Patienten brauchen keine Badesachen mitbringen weil man sowieso nicht schwimmen kann wegen des Notfall Zugangs.
Handtücher braucht man nicht und man sollte wirklich ein Kopfkissen mitnehmen und ein Verlängerungskabel. Wenn was ist die Info ist Tag und Nacht besetzt. Man kann DVD ausleihen. Wo man kein Spaß versteht ist Rauchen im Haus oder auf dem Gelände wo es verboten ist.

1 Kommentar

PsoriSol am 09.07.2018

Sehr geehrte/r vindi,

vielen Dank, dass Sie sich die Zeit für eine so ausführliche, positive Bewertung genommen haben.
Unser Anliegen ist es, Patienten ein Stück auf ihrem Weg zur Besserung Ihrer Beschwerden zu begleiten
und ihnen Wege zu mehr Gesundheit und Wohlbefinden zu vermitteln.
Deshalb freuen wir uns sehr, dass wir Ihnen helfen konnten.
Alles Gute weiterhin für Ihre Gesundheit!

Ihre PsoriSol Hautklinik aus Hersbruck

Hier steht der Patient im Mittelpunkt ! Alles bestens

Haut/Geschl-Heilkunde
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Abläufe gut organisiert , freundlicher Umgang , Kompetente Ärzte
Kontra:
Krankheitsbild:
Neurodermitis
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich bin das dritte mal Patientin in der Psorisol Klinik gewesen und widereinmal sehr zufrieden.
Alle sehr net, meiner Haut ging es schnell deutlich besser. Vorallem die Organisation von den Abläufen schon am Ankunftstag und während des gesamten Aufenthalts war erstklassig. Da können sich andere Kliniken eine große Scheibe abschneiden.
Da reißt man auch gerne von weiter weg an.

1 Kommentar

PsoriSol am 22.06.2018

Sehr geehrte Feli7,

wir freuen uns, dass Sie immer wieder gerne zu uns kommen.
Hoffentlich hält der Behandlungserfolg noch sehr lange an.

Ihre PsoriSol Hautklinik

Klinik mit Atmosphäre

Haut/Geschl-Heilkunde
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden (Freies WELAN währe schön)
Pro:
freundliches Personal. Ärztin die Zuhört und nicht nach Schema F handelt
Kontra:
Es gibt keinen Obstsalat mehr ;(
Krankheitsbild:
Psoriasis
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

War mal wieder im Psorisol, und dieses mal vollstens zufrieden!

1 Kommentar

PsoriSol am 25.06.2018

Sehr geehrte/r Ch.Schuppi1,

vielen Dank für Ihre gute Bewertung.
Schön, dass Sie sich so individuell betreut und gut behandelt gefühlt haben.
Statt dem Obstsalat bieten wir nun frisch geschnittenes Obst an.
Wir wünschen Ihnen weiterhin alles Gute für Ihre Gesundheit.

Ihre PsoriSol Hautklinik

Super zu Frieden

Haut/Geschl-Heilkunde
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Mir wurde zur vollsten Zufriedenheit geholfen)
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Wird mit sehr, sehr wenig Cortison gearbeitet, sehr wichtig für mich!!)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Vollständige Besserung meiner Neurodermitis
Kontra:
???
Krankheitsbild:
Neurodermitis
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

War das 4.mal innerhalb 2 Jahre in der Psorisol Klinik,
Vom Empfang, über die Pflege, die Ärzte das Küchenteam,die Reinigungskräfte
ist die Klinik das beste was ich je Erlebt habe!!!
und ich war schon in sehr vielen Kliniken.

Ich bin immer mit vollständiger Besserung aus der Klinik entlassen worden, das ist für mich das wichtigste gut das ein Patient haben kann!!!!

Meiner Meinung nach fühlen sich die meisten Patienten sehr, sehr wohl in der Klinik!!

es gibt leider immer noch ein paar Nörgler denen man es nicht recht machen kann!!!

PS.
Macht weiter so mit Eurer Hervorragenden Arbeit!!!

1 Kommentar

PsoriSol am 08.06.2018

Sehr geehrter Tattoopirad,

vielen Dank, dass Sie sich die Zeit für so eine nette Bewertung genommen haben.
Ihr Lob geben wir gerne an alle Abteilungen weiter.
Wir wünschen Ihnen eine lange beschwerdefreie Zeit.

Herzliche Grüße aus Hersbruck
Ihre PsoriSol Hautklinik

Hier hat man verstanden wie "human resources" effektiv und ertragreich nutzt.

Haut/Geschl-Heilkunde
  |  berichtet als Angehöriger eines Patienten   |   Jahr der Behandlung: 2017
Gesamtzufriedenheit:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Qualität der Beratung:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Medizinische Behandlung:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
schlechte Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
nettes ServicePersonal, angenehme Umgebung
Kontra:
hier dient ausschließlich der Patient der Medizin nicht jedoch die Medizin dem Patienten
Krankheitsbild:
Erfahrungsbericht:

Hautabteilung. Gut ausgestattet.
Freundliches Personal.
jedoch: keine individuelle Behandlung!
Behandlung ist nicht auf Bedürfnisse des Patienten sonder scheinbar auf Bedürfnisse und Vorgaben der Pharmaindustrie ausgerichtet. Patient ist hier nur "human resource" nicht mehr und nicht weniger.

2 Kommentare

PsoriSol am 24.05.2018

Sehr geehrter Patient_0815_3,

wir können Ihre Äußerung auf Basis Ihrer Angaben leider nicht validieren und bitten Sie daher, uns unter 09151-729541 zu kontaktieren.
Gerne werden wir dann Ihre Kritik zu Ihrem stationären Aufenthalt mit Ihnen besprechen.

Ihre PsoriSol Hautklinik

  • Alle Kommentare anzeigen

Endlich wurde mir geholfen!

Haut/Geschl-Heilkunde
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2016   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
kompetentes Team
Kontra:
nichts
Krankheitsbild:
Neurodermitis/Dyshidrotisches Hand- und Fußekzem
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Nach einem monatelangen Leidensweg und unterschiedlichsten Behandlungsversuchen verschiedenster Ärzte wurde ich endlich in die Psorisol-Klinik eingewiesen. Durch Umschläge, Salbenverbände, Bäder, Lichttherapie und vieles mehr heilte meine Haut an den Füßen und Händen im Laufe des 10-tägigen Aufenthalts wieder ab und ich konnte schmerzfei gehen. Die Betreuung durch das komplette Team (Ärzte, Pflegepersonal, Service, Verwaltung) war sehr gut. Es war immer Zeit für ein Lächeln, ein freundliches Wort oder zum Zuhören.
Die Verpflegung ist abwechslungsreich und auch geschmacklich gibt es keinen Anlass zum Meckern.
Und wenn man auf seinen Füßen gehen kann, dann gibt es in dem wunderschönen Städtchen auch viel zu entdecken .... ;)

1 Kommentar

PsoriSol am 24.05.2018

Sehr geehrte Uta26,

vielen lieben Dank für Ihre nette Bewertung.
Wir freuen uns sehr, dass Ihr Leidensweg ein Ende gefunden hat und Sie sich so wohl bei uns gefühlt haben.
Mit der Hoffnung auf eine lange beschwerdefreie Zeit, wünschen wir Ihnen alles Gute!

Ihre PsoriSol Hautklinik aus Hersbruck

Rundum zufrieden!

Haut/Geschl-Heilkunde
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Sehr freundliches Personal, guter Heilungserfolg
Kontra:
Krankheitsbild:
Neurodermitis
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich kam mit einem akuten Neurodermitis Schub in die Psorisol Klinik nach Hersbruck. Nach 10 Tagen konnte ich diese mit fast vollständig abgeheilter Haut wieder verlassen.
Das Personal ist sehr freundlich und zuvorkommend, egal ob Reinigungskraft, Pflege oder Ärzte.
Bei den Mahlzeiten war jeden Tag etwas dabei und es hat größenteils sehr gut geschmeckt. Lediglich die Essenzeiten sind etwas knapp bemessen (45min).
Neben den Behandlungen ist das Freizeitangebot zu empfehlen, sodass es auch zwischen oder nach diesen nicht langweilig wird.
Ich habe mich sehr wohl gefühlt und war fast ein wenig traurig als es nach Hause ging!

1 Kommentar

PsoriSol am 26.03.2018

Sehr geehrte/r Lxrsr,

wir möchten uns bei Ihnen für das große Lob bedanken und wünschen Ihnen alles Gute für Ihre Gesundheit!

Herzliche Grüße aus Hersbruck
Ihre PsoriSol Hautklinik

Enttäuschend!

Haut/Geschl-Heilkunde
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 01/2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Qualität der Beratung:
schlechte Erfahrungweniger zufrieden
Medizinische Behandlung:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
schlechte Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Schöne Klinik in einem hübschen Städchen. Sehr freundliches Reinigungspersonal, Küchenpersonal und zuvorkommende Hausdame.
Kontra:
Behandlung nach Schema F - kein „über den Tellerrand hinausblicken“.
Krankheitsbild:
Nahrungsmittelallergien/-unverträglichkeiten
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Mein Hausarzt hatte mir diese Klinik empfohlen, da sie einen sehr guten Ruf hat - nicht nur für Hauterkrankungen, sondern auch für Nahrungsmittelallergien.

Bezüglich meiner Allergien wurde ich jedoch leider ziemlich enttäuscht. Laut den für mich zuständigen Ärzten/Ernährungsberatern habe ich fast keine Allergien (obwohl die Test etwas anderes sagen), da ich nach dem Verzehr von allergieauslösenden Nahrungsmitteln „lediglich“ mit heftigen Magen-/Darmbeschwerden, juckenden Schleimhäuten und Luftnot, jedoch nicht mit Hautausschlag reagiere. Und trete kein Hautausschlag auf, sei es keine Allergie. Ich solle dies lieber alles noch einmal internistisch abklären lassen.

Desweiteren war ich teilweise mit der Behandlung durch die Plegekräfte sehr unzufrieden. Andere Patienten, die schon öfter in der Klinik waren, teilten mir mit, dass die Plegeabteilung zu dieser Zeit nur sehr unterbesetzt gewesen sei und es deshalb teilweise an Freundlichkeit mangele. Da mir der Vergleich fehlt, kann ich hierzu nichts sagen.

Wenn ich allerdings während der Nahrungsmitteltestung mit erhöhtem Blutdruck, Schwindel und über Luftnot klagend in die Plege komme, erwarte ich von einer Klinik, dass sich um mich gekümmert wird - in welcher Form auch immer. Und dass ich nicht mit einem „Gehen Sie wieder auf Ihr Zimmer und melden Sie sich nochmal, wenn Sie noch weniger Luft bekommen“ abgespeist werde.
Wofür habe ich denn zu Beginn einen Zugang gelegt bekommen und durfte das Gelände nicht verlassen? Wär ich in der Stadt gewesen, hätte mir ein Notarzt deutlich besser geholfen.

Mein Fazit: Für Hautkrankheiten ist diese Klinik mit Sicherheit super, mit Nahrungsmittelallergien/-unverträglichkeiten und dem Umgang mit diesbezüglichen Beschwerden kennen sie sich leider nicht aus.
Alles in allem hat mir persönlich der Aufenthalt leider nichts gebracht.

1 Kommentar

PsoriSol am 26.03.2018

Sehr geehrte moongirl,

es tut uns sehr leid, dass wir Ihren Erwartungen nicht entsprochen haben.
Gerne würden wir Ihnen anbieten, sich telefonisch mit uns in Verbindung zu setzen.
So könnten offene Fragen und eventuelle Missverständnisse noch einmal besprochen werden.

Ihre PsoriSol Hautklinik

Sehr empfehlenswerte Klinik

Haut/Geschl-Heilkunde
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Aktivitäten zwichen den Behandlungen
Kontra:
Keine
Krankheitsbild:
Pso
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich bin nach zweiwöchiger Psoriasis Behandlung erst einmal mit gutem Erfolg zu Hause angekommen. In der Klinik habe ich mich rundum versorgt gefühlt. Es gibt viele Möglichkeiten die Zeit zwichen den Behandlungen zu nutzen. Es gibt sehr gute Sportangebote wie Aquafitness, Bauch Beine Po, Yoga, Muskelentspannung usw. die von einem sehr qualifizierten Trainer ausgeführt werden. Die persönliche Psychologische Betreuung war sehr hilfreich. Die Psychologin war besonders nett und erfahren. In allen Abteilungen waren die Mitarbeiter sehr nett und zuvorkommend, so dass der Aufenthalt sich fast wie Urlaub angefühlt hat. Das Essen war sehr gut. Es gab absolut nichts negatives in dieser Klinik, worüber man sich beschweren könnte. Ich kann diese Klinik nur weiter empfehlen und möchte mich bei dieser Gelegenheit für die angenehme Zeit in der Klinik bei allen Ärzten, Mitarbeitern und Therapeuten herzlich bedanken.

1 Kommentar

PsoriSol am 14.03.2018

Sehr geehrte/r Hülya38,

Sie haben sich rundum versorgt gefühlt und die Behandlung war erfolgreich.
Das freut uns sehr!
Wir wünschen Ihnen alles Gute.

Ihre PsoriSol Hautklinik

Ich bin immer zufrieden

Haut/Geschl-Heilkunde
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Alle Mitarbeiten sind sehr nett
Kontra:
Krankheitsbild:
Systemische Mastozytose
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich bin zum fünfzentenmal in der Klinik gewesen und fühle mich immer gut aufgehoben.
Von der Ärztlichen Betreuung über die Ernährungsberatung bis zur Pysikalischen Therapie fühle ich mich immer sehr wohl.
Alle Mitarbeiter der Klinik sind sehr nett und ich kann absolut nichts negatives finden.
Die Psychologischen Einzelgespräche sind für mich immer sehr hilfreich. Die Sporttherapie einfach nur eine geniale Ergänzung damit es einem "rundum" gut geht. Im Kreativhaus habe ich schon manches schöne Geschenk gebastet. Das Essen ist wirklich sehr lecker.
Ich fühle mich von meinen Doc. wirklich verstanden und bin sehr dankbar IHN gefunden zu haben.
Denn ich weiß wie schwer es ist einen Arzt zu finden der sich mit Systemischer Mastozytose auskennt.
Was ich noch betonen möchte,ich fühle mich in der Klinik nicht als Patient in dem Sinne. Sondern wie auf Augenhöhe mit dem Arzt.
Mir geht es nach dem Aufenthalt wieder viel besser und ich habe so gut wie keinen Juckreiz.

1 Kommentar

PsoriSol am 14.03.2018

Sehr geehrte/r Renni42,

wir freuen uns, dass es Ihnen nach Ihrem Aufenthalt so viel besser geht und sie sich immer gut bei uns aufgehoben fühlen.
Wir wünschen Ihnen dieses mal eine lange, beschwerdefreie Zeit und danken Ihnen für Ihre netten Zeilen.

Ihre PsoriSol Hautklinik

Sehr schöne Klinik ohne Behandlung für Urtikaria

Haut/Geschl-Heilkunde
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Medizinische Behandlung:
weniger gute Erfahrungunzufrieden (Wie gesagt nur Ursachenforschung, keine Behandlung!)
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Eigentlich alles
Kontra:
wird nicht behandelt!
Krankheitsbild:
Chronische Urtikaria auf Kälte / Wärme / Anstrengung
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Die Klinik ist ansich sehr gut, aber wer als Urtikaia Patient versucht oder denkt wirklich Hilfe zu bekommen nicht wirklich. Der Aufenthalt war angenehm und für nen Krankenhaus schön!

Der Ablauf: Am Tag des Ankommens wird geklärt was gemacht wird. Man muss Wochen vorher alle Medikamente absetzen. In der Klinik wird nur Ursachenforschung betrieben (daher der relativ kurze Aufenthalt für Urtikaria i.d.R 4-5Tage).

Das wird gemacht: Untersuchungen von früh bis spät!
-Blut bis Urin und alles was irgendwie auf die Krankheit passen könnte

Die Hoffnung: Als Patient hofft man dann nun endlich Heilung zu finden, was man aber nur mit dem Arztbrief sich erhoffen kann.

Meine Vorgeschichte ist ja nun schon relativ umfangreich gewesen. Hautärzte: hatte vorher schon 4 gebraucht um überhaupt mal in die Richtung einer Hautklinik zu kommen. Erst die 5. Praxis dachte an sowas. Was taten die 4 anderen zuvor:
-Antibiotikum für 2 Wochen
-Fexofenadin 180 4x Tägl.
-Urtimed 4x Tägl.
-Ebastin 4x Tägl.
noch andere Antihystaminika aber alles ohne Erfolg

Nun nach dem Aufenthalt fing die Klinik noch mit der neuen Medikation an.
-Desloratadin 5mg 2x2tägl.
Im Schreiben stand aber noch bei unzureichendem Erfolg weiterhin noch Singulair 10mg 1x Tägl. dazu nehmen. Wobei ich inzwischen bin:
-Desloratadin 5mg 2x2tägl.
-Ranitidin 150mg 2x1 tägl.
-Singulair 10mg 1x tägl.
Bisher noch ohne Erfolg!
Letzte Hoffnung inzwischen ist für mich um den Juckreiz (der zu Beginn nur durch Kälte nun aber auch durch Wärme und Schwitzen ausgelöst wird) los zu werden ist Xolair. Die Hautarzt-Praxis hält sich an den Behandlungsvorschlag des Entlassbriefs und Behandelt erst noch mehrere Wochen mit den Medikamenten bevor vielleicht Xolair in betracht kommt.

PS: Urtikaria Diät war nicht schön, man isst den ganzen Tag nur Reis, Eier, Hypoallergenes Brot (Belag: Butter, staubtrockenes Rindfleisch oder Zuckersirup), Kartoffeln alles absolut ohne Gewürze!

1 Kommentar

PsoriSol am 14.03.2018

Sehr geehrter Marco84,

vielen Dank für Ihre Bewertung. Aus rechtlichen Gründen, ist es uns leider nicht möglich, auf Ihre Krankengeschichte einzugehen.

Ganz allgemein können wir sagen, dass die Ursachenforschung bei Urticaria-Patienten, in unserer Akutklinik im Vordergrund steht.
Deshalb müssen alle Medikamente vor dem Aufenthalt abgesetzt werden – nur so ist eine Testung möglich.
Am Ende des Aufenthaltes, nach Abschluss der Testungen, wird dann die leitliniengerechte Therapie nach Stufenschema eingeleitet.
Von den Krankenkassen ist es vorgesehen, dass diese nach unseren Vorgaben ambulant umgesetzt werden kann.

Wir hoffen, dass es Ihnen schnell besser geht und wünschen Ihnen alles Gute für Ihre Gesundheit.

Ihre PsoriSol Hautklinik

Tolle Klinik

Haut/Geschl-Heilkunde
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2017   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Freundlichkeit
Kontra:
Krankheitsbild:
Licher ruben
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

War 10 Tage in der Klinik, da ich extremen Juckreiz hatte und mein ganzer Körper furchtbar aussah. Außerdem hatte ich von den Kortisontabletten genug.
Von der Terminanfrage bis zur Entlassung war ich sehr zufrieden. Bis zur Entlassung hat sich mein Hautbild sehr gebessert.Zu den üblichen Anwendungen würde mir Vitamin A verordnet und jetzt nach 3 Monaten hoffe ich, dass ich diese bald reduzieren kann, da sich langsam doch auch die Nebenwirkungen einstellen. Hatte ein Problem und bekam auch nach 90 Tagen telefonisch kompetente Auskunft (abends 19 Uhr). Was mir besonders gut getan hat, dass man mit Gleichgesinnten zusammen war und diese z.B. den Juckreiz verstanden.
Die Angebote der Klinik wie Ernährungsberatung, Vorträge, Sport usw. finde ich auch erwähnenswert.
Leider war das Schwimmbad wegen Renovierungsarbeiten geschlossen.
Insgesamt fühlt man sich nicht wie im Krankenhaus.

1 Kommentar

PsoriSol am 06.02.2018

Sehr geehrte/r Lyro,

vielen Dank für Ihre nette Rückmeldung zu Ihrem stationären Aufenthalt in unserer Klinik.
Wir bedauern, dass Sie unser Solebad während Ihres Aufenthaltes wegen der umfangreichen Modernisierungsmaßnahmen
nicht nutzen konnten. Es freut uns umso mehr, dass Sie sich trotzdem rundum gut versorgt und behandelt gefühlt haben und uns überwiegend mit Bestnote bewertet haben.
Wir wünschen Ihnen alles Gute!

Ihre PsoriSol Hautklinik

Top Klinik

Haut/Geschl-Heilkunde
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: Jan 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Neurodermitis
Erfahrungsbericht:

Ich war das erste Mal hier in der Klinik und bin total begeistert. Ich fühlte mich sehr gut aufgehoben und mir wurde geholfen. Ich verlasse die Klinik glücklich und dankbar, in einem tollen Zustand. Das hätte ich bei Anreise nie für möglich gehalten.
Das komplette Team, sowohl die Ärzte, als auch die Abteilungen Pflege, Reinigung und Service sind stets höflich und zuvorkommend.
Die Klinik ist großartig organisiert. Die Abteilungen untereinander gut vernetzt.
Die Verpflegung ist top. Abwechslungsreich und sehr lecker.
Auch für Zuhause wurde mir das passende Werkzeug an die Hand gegeben.

Ich hoffe, ich muss nicht mehr hierher, sollte es aber dennoch nötig sein, wäre die Psorisol-Klinik immer meine erste Wahl.

1 Kommentar

PsoriSol am 06.02.2018

Sehr geehrte/r VS1,

für uns ist es immer wieder etwas Besonderes, wenn wir so eine wunderbare Bewertung bekommen : - )
Jeder einzelne Mitarbeiter von uns freut sich sehr über so ein großes Lob!

Herzliche Grüße aus Hersbruck und alles Gute für Sie!
Ihre PsoriSol Hautklinik

Sehr zufrieden!!!!

Haut/Geschl-Heilkunde
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2016   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Sehr gut strukturieres Haus. Gute Angebote.
Kontra:
Krankheitsbild:
Psoriasis
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Tolle Klinik. Ich war bereits mehrfach stationär in dieser Klinik und war mit dem Ergebnis immer zufrieden.
Sehr nettes Personal. Sehr gute Therapieangebote.
Sehr gutes Erholungsambiente( Haus und Umgebung).
Dieses Haus ist immer meine Anlaufstelle nach einem Schub.


Kleine Kritik: Zu viele Assistenzärzte die oft unerfahrenen sind.

1 Kommentar

PsoriSol am 03.01.2018

Sehr geehrte/r cola320,

vielen Dank für Ihre nette Bewertung.
Wir wünschen Ihnen für das Jahr 2018 alles Gute für Ihre Gesundheit!

Herzliche Grüße
Ihre PsoriSol Hautklinik

Artikel 1 Grundgesetz

Haut/Geschl-Heilkunde
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2017
Gesamtzufriedenheit:
keine gute Erfahrungweniger zufrieden
Qualität der Beratung:
keine gute Erfahrungweniger zufrieden
Medizinische Behandlung:
keine gute Erfahrungweniger zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
keine gute Erfahrungweniger zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
keine gute Ausstattungweniger zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Neurodermitis
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Man muss sich fotografieren lassen. Das ist entwürdigend.
Artikel 1 Grundgesetz "Die Würde des Menschen ist unantastbar"
interessiert hier niemanden.

1 Kommentar

PsoriSol am 28.12.2017

Sehr geehrter KlausDieter5,

die Bilddokumentation hat neben der Wortdokumentation einen hohen Stellenwert.
Wir kommen damit unserer gesetzlichen Dokumentationspflicht in einem visuellen Fachgebiet nach.
Die Patienten werden vor der Anfertigung der Bilder um ihr Einverständnis gebeten.
Da eine Ablehnung der Aufnahmen selbstverständlich möglich ist, wird die Menschenwürde nicht angetastet.

Mit freundlichen Grüßen
Die PsoriSol Hautklinik

Weitere Bewertungen anzeigen...