• Medizinfo Logo
  • gesuendernet.de Logo

PsoriSol Hautklinik GmbH

Talkback
Image

Mühlstraße 31
91217 Hersbruck
Bayern

107 von 125 Nutzern würden diese Klinik empfehlen
Gesamtzufriedenheit
gute Erfahrung
Qualität der Beratung
gute Beratung
Medizinische Behandlung
gute Behandlung
Verwaltung und Abläufe
gute Organisation
Ausstattung und Gestaltung
beste Ausstattung
Eigene Bewertung abgeben

138 Bewertungen

Sortierung
Filter

Aufenthalt in der Psorisol in Hersbruck

Haut/Geschl-Heilkunde
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 17   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
keine gute Ausstattungweniger zufrieden
Pro:
Ärzte gut
Kontra:
Küche schlecht
Krankheitsbild:
Psoriasis (schuppenflecht)
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Das Ärzteteam ist sehr gut dr kreibel sehr gut dr janda gut oberärztin dr allmacher sehr gut. Creme Abteilung unter der Leitung von Herrn Meier sehr gut Rezeption sehr gut Büro sehr gut Labor sehr gut ernährungswissenschaftlerinnen könnte besser werden Küche schlecht Personal der Küche gut reinigungskräfte vor 2 Jahren viel besser Badeanstalt hoffe zukünftig professionelleres verhalten unter der Biene denke ich und hoffe das es für die Zukunft besser sein wird Haus Technik Mittel Maas Hotspot Verkauf von Telekom müsste bei Aufenthalt kostenlos sein vom Bundesverfassungsgericht so angeordnet in ganz Deutschland Bayern gehört zu Deutschland Danke toni007

Volles Verständnis!

Schmerztherapie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2017   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Unglaubliches tolles Engagement
Kontra:
Nichts
Krankheitsbild:
Systemische Sklerodermie
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich bin spontan in diese Klinik gelangt.Ich war vom ersten Tag an begeistert.Ich wurde ernst genommen und habe mich verstanden gefühlt.Die Ärzte gaben mir das Gefühl,das Sie alles versuchen, das es mir besser geht.Und nach einigen Tagen konnte ich auch schon Fortschritte sehen und spüren.Das Gesamtpaket passt einfach zu 100%.Auch um meine 2 Kinder wurde sich rührend gekümmert. Hier kann man sich nur wohlfühlen und Energie tanken....
Ein ganz dickes Lob an alle Abteilungen in der Klinik.
Danke.

1 Kommentar

PsoriSol am 10.05.2017

Liebe Gaggi2,

schön, dass es Ihnen und Ihren Kindern in unserer Hautklinik gefallen hat und wir Ihnen helfen konnten.
Wir freuen uns sehr über das große Lob und wünschen Ihnen auch weiterhin alles, alles Gute.

Ihre PsoriSol Hautklinik

Letzte Rettung!!

Haut/Geschl-Heilkunde
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2017   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Alles
Kontra:
Nichts
Krankheitsbild:
Neurodermitis
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Die Klinik war das beste was mir passieren konnte. Ich bin derzeit im Abistress und hatte nur 10 Tage über Ostern Zeit. Trotz der Feiertage wurde ich sehr gut behandelt und es war immer ein Arzt erreichbar. Ich habe seit ich klein bin Neurodermitis, aber seit 7 Jahren hatte ich keinen Schub mehr. Durch meinen Schulstress derzeit habe ich vor ca. einem halben Jahr einen Schub bekommen. Ich bin mit einem komplett aufgekratzten Körper in die Klinik eingewiesen worden und habe nach dem Aufenthalt eine weiche Haut und keine offenen Stellen mehr.
Am besten hat mir die physikalische Abteilung gefallen, da mir die Lichttherapie sehr gut geholfen hat. Das Essen war auch immer sehr lecker, nur abends hat mir häufig eine Wurst- und Käseplatte gefehlt. Auch noch ein ganz großes Lob an die Mitarbeiter, die den Zeitplan ausarbeiten. Es hat immer alles super gepasst. Mich hat es auch sehr gefreut, als ich erfahren habe, dass meine Zimmernachbarin ungefähr im selben Alter ist. Wir haben uns echt gut angefreundet. ?
Vielen lieben Dank für alles!!! Ihr seid ab jetzt meine erste Wahl, wenn ich wieder einen starken Schub bekomme.

1 Kommentar

PsoriSol am 10.05.2017

Liebe anja-etc,
vielen Dank! Das Lob geben wir gerne weiter.
Schön, dass es Ihnen wieder gut geht und Sie gesund Ihre Abiturprüfungen meistern können.
Wir drücken die Daumen!
Alles Gute,
Ihre PsoriSol Hautklinik

Erfolgreicher Aufenthalt, super Behandlung!

Haut/Geschl-Heilkunde
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2017   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Nette Mitarbeiter, tolle Atmosphäre, alles locker
Kontra:
Nichts!
Krankheitsbild:
Neurodermitis
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war Anfang April 2017 für eine Woche Patientin in der PsoriSol Hautklinik in Hersbruck. Nach einem Jahr vergeblicher Suche nach einem Hautarzt, der mir bei einem starken Neurodermitis-Schub im Gesicht helfen könnte, bin ich zum Glück dort gelandet. Mein dritter Hautarzt hat mich dorthin überwiesen und meinte ich würde begeistert zurückkommen. Begeistert war ich nicht, in eine Klinik zu gehen, wurde aber gleich bei Ankunft so nett empfangen und betreut, dass ich mich gleich wohl fühlte. Eine nette Mitarbeiterin zeigte mir mein Zimmer, es gab eine Hausführung und auch mit der Arztvisite wurde noch am ersten Tag (Samstag!) begonnen. Vom Fotografen wurden Fotos vom Hautbild bei Ankunft gemacht. Ab dem 2. Tag bekam ich täglich Lichttherapie im Gesicht und am ganzen Körper, 3x Lymphdrainage im Gesicht und verschiedene Cremes und Salben zum Anwenden. Soviel Zeit hatte sich das ganze Jahr über niemand für mich genommen! Ich fühlte mich endlich verstanden und richtig behandelt! So stellte sich auch der gewünschte Erfolg ein und ich konnte die Klinik nach einer Woche mit babyweicher Haut verlassen!
Sämtliche Mitarbeiter, vom Empfang über Pfleger, Ärzte, Küchenpersonal, Putzfrauen, Mitarbeiter in der physikalischen Abteilung sowie Ernährungsbe-raterinnen und Sport- und Kreativtherapie waren alle super nett und engagiert! Ich fühlte mich nicht wie in der Klinik, fast schon wie im Urlaub! Zumindest wie in einer Kur! Nach einem Jahr habe ich endlich meine Lebensqualität wieder zurückbekommen und hoffe, dass mein Hautbild eine Weile so bleibt! Wenn nicht weiss ich jetzt ja, wo mir geholfen werden kann! Danke dafür!

1 Kommentar

PsoriSol am 10.05.2017

Liebe Martl22,

sehr gerne! Es freut uns, dass wir Ihnen helfen konnten.
Vielen lieben Dank für Ihre netten Worte.
Wir wünschen Ihnen alles Gute und einen möglichst langfristig stabilen Hautbefund.

Schöne Grüße
Ihr PsoriSol Team

Sehr Zufrieden

Haut/Geschl-Heilkunde
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2017   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (besonders Ärztin und das Laborteam war sehr kompetent)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Ärztliche Betreuung und Labor sehr gut
Kontra:
Krankheitsbild:
Hyposensilibisierung Biene
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war vom 08.03.-10.03.17 Patient in der PsoriSol Klinik Hersbruck.
Bei mir wurde eine Hyposensilibisierung Biene in den Zeitraum gemacht. Die Ärztliche Betreuung und dem ganzen Laborteam kann man nur Bestnoten aussprechen.

1 Kommentar

PsoriSol am 20.03.2017

Lieber Erwin1964,
vielen lieben Dank für die "Bestnoten". Es freut uns, dass wir Sie zufrieden entlassen konnten.
Alles Gute.
Das Team der PsoriSol in Hersbruck

Einfach super

Haut/Geschl-Heilkunde
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2017   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Beste hautklink)
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Neurodermitis
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Hallo bin das 5te mal hier mit Neurodermitis und bin höchsten Standes zufrieden komme gerne wieder alles top

1 Kommentar

PsoriSol am 20.03.2017

Liebe/r Danny1986,
wir freuen uns immer wieder über Lob unserer "Wiederholer"-Patienten. Herzlichen Dank für die netten Worte.

Viele Grüße
Ihr PsoriSol-Team

Spitzen Klinik!!!!!

Haut/Geschl-Heilkunde
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2017   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Alles supi!
Kontra:
Nix!
Krankheitsbild:
Atopische Dermatitis !
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war vom 20.02.17- 28.02.2017 in der Psorisol Klinik. Ich kann nur sagen, wenn es nur solche Kliniken gäbe,wäre das echt super. Habe mich sehr gut aufgehoben gefühlt. Dankeschön an Frau Tsiampali, an die netten Damen von der Salbenabteilung,dem Labor und natürlich der Bäderabteilung. Sie haben mir sehr geholfen.
Falls Ich wieder so einen Schub bekomme sollte, würde ich jederzeit wieder in diese Klinik gehen.

1 Kommentar

PsoriSol am 06.03.2017

Liebe jutti68,
Ihre Bewertung freut uns wirklich sehr. Das Lob haben wir an alle weitergegeben.
Vielen Dank für die netten Worte und alles Gute.
Ihre PsoriSol Hautklinik

Bei Neurodermitis nicht zu empfehlen

Haut/Geschl-Heilkunde
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2016   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
keine gute Erfahrungweniger zufrieden
Qualität der Beratung:
keine gute Erfahrungunzufrieden
Medizinische Behandlung:
keine gute Erfahrungunzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
keine gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Essen, Lage, Wohnsituation
Kontra:
Behandlung, Diagnose
Krankheitsbild:
Neurodermitis
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich wurde im Sommer 2016 in der PsoriSol Klinik behandelt. Ich hatte am ganzen Körper Neurodermitis mit nässenden Armen und nachts war es besonders schlimm mit dem Kratzen.

Bei meinem ersten Aufenthalt war ich 9 Tage in der Klinik. Von Freitag bis Sonntag. Zuerst wurde ich mit Cliquinol-Steroid-Paste behandelt( also Cortison). Ich bekam Lichttherapie und natürlich wurde ich jeden Tag 2 mal mit der Pflegecreme eingecremt. Zunächst einmal hatte ich das Gefühl, dass die Pflegecreme überhaupt nicht fettet, außerdem hat sie total gebissen. Ich habe das dann auch meiner Ärztin gesagt. Ich hatte das Gefühl nicht ernst genommen worden zu sein und habe dann weiter die gleiche Pflegecreme bekommen. Ich habe Protopic bekommen, dabei hat mich aber niemand darauf hingewiesen, dass man damit nicht in die Sonne soll. Außerdem bekam ich natürlich 3 mal am Tag Antihistaminika. Ich wurde dann am Sonntag, weitestgehend beschwerdefrei, entlassen.

Allerdings war ich am Freitag wieder beim Hautarzt und er schickte mich wieder nach Hersbruck, um " ihre Fehler auszubügeln, die sie gemacht haben"( hat er wörtlich so gesagt). Ich sah genauso aus wie bei der ersten Einlieferung. Die Behandlung war wieder genau die Gleiche. Ich habe die Pflegecreme bemängelt, diesmal habe ich sogar eine Andere bekommen, aber die war nicht viel besser. Dort habe ich mich für einen Einzeltermin beim Psychologen eingetragen. Die Ärztin hat dann nach einer Woche gemeint ich hätte wohl ein psychisches Problem und das wäre die Ursache. Sie hat mich dann entlassen( hab dann im September meine Pille abgesetzt und siehe da, meine "psychischen Probleme" verschwanden). Es gab einige Leute, die mich gefragt haben, ob ich mich selbst entlasse, weil sie es einfach nicht glauben konnten, dass ich in meinem Zustand nach Hause gehen musste.

Mein Hautarzt schickte mich dann am Montag nach München in die Biedersteinklinik der TU München. Dort ist es zwar nicht so schick und neu wie in der PsoriSol Klinik, aber dort haben sie das Cortison ausgeschlichen. Im Vergleich zum Sommer geht es mir jetzt super. Einmal die Woche schmiere ich noch Cortison an meine Arme(proaktive Therapie).

Ich bin so glücklich, dass ich in München war. Falls ich jemals wieder einen Neurodermitis schon bekomme, gehe ich gleich nach München und nicht nach Hersbruck.

1 Kommentar

PsoriSol am 15.02.2017

Liebe/r Wätschie,

schade, dass wir Ihre Erwartungen nicht erfüllen konnten.
Die Zufriedenheit unserer Patienten liegt uns sehr am Herzen.
Aus diesem Grund sind wir bestrebt, insbesondere negativen Erfahrungsberichten auf den Grund zu gehen.
Wir würden uns sehr über eine direkte Kontaktaufnahme mit unserem Qualitätsmanagement unter qm@psorisol.de freuen.

Viele Grüße
Ihre PsoriSol Hautklinik

Tolle Klinik

Haut/Geschl-Heilkunde
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2016   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Professionalität und Freundlichkeit, ständig aktualisierter Behandlungsplan
Kontra:
zuwenig Zeit für Visite eingeplant
Krankheitsbild:
Schuppenflechte
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Ende November/Anfang Dezember war ich zum ersten mal in der Klinik. Die Professionalität und die Freundlichkeit der Ärzte, der Pflegerinnen, Bäderabteilung und in der Verwaltung ist super. Mit hat der Aufenthalt sehr geholfen. Der Planungsplan wird ggf. täglich aktualisiert und ist eine sehr gute Hilfe.
Ein ganz dickes Lob !!! Ein kleiner Kritikpunkt:
Bitte etwas mehr als 5 Minuten für die Visite einplanen.

1 Kommentar

PsoriSol am 18.01.2017

Liebe mila57,
vielen Dank für das große Lob.
Wir wünschen Ihnen alles Gute und senden viele Grüße aus Hersbruck
Das PsoriSol-Team

ein herzliches Dankeschön nach Hersbruck

Haut/Geschl-Heilkunde
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2016   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Alles was die Klinik betrifft
Kontra:
Nichts - einfach nichts
Krankheitsbild:
Psorasis
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Hallo liebes Psorisol-Team!
Ich war im Zeitraum August letzten Jahres das 3te Mal bei Euch in der Klinik. Wie jedesmal kann ich hier nur die Note 1a mit Sternchen vergeben.
Es fehlte an nichts - hier ist es wie in einem Hotel! Somit möchte ich allen Mitarbeitern für Ihre Bemühungen tausend Dank sagen.

Ich bin mit dem Problem Psoriasis in die Klinik gekommen - habe bei der ersten Vorstellung MTX erhalten, was ich leider nicht vertragen habe. Wurde aber, wie bei der 2ten Vorstellung, schuppenfrei entlassen. Bei der dritten Vorstellung in der Klinik war der ganze Körper bis auf Hals und Kopf betroffen. Diesmal wurde mir zu Cosentyx geraten was ich mir momentan auch weiterhin spritze.
Ganz weg ist meine Psoriasis leider nicht!
Wenn ich mir die Spritze gebe sind die roten Flecken innerhalb 2 Tagen fast abgeschwollen, aber halt nur fast - nach 2 Wochen geht es an den üblichen Stellen, wie am Fuß, an den Händen, Ellbogen, ... wieder los. Dann helfen nur wieder die Folien mit der Sterioidsalbe.
Schwimmbad oder kurze Hosen im Sommer kann ich weiterhin knicken. Trotzdem bin ich über die Cosentyx Therapie recht froh und dankbar, denn wenn man bedenkt --> Vorher-/Nachhershow!

Früher oder später muss ich wieder vorstellig werden, denn die Psoriasis verfolgt mich und sie ist leider ein kleines bisschen schneller als ich trotz Cosentyx, obwohl es beim Abschlußgespräch zu einem Satz kam: "Da werden wir uns dann nicht mehr sehen."

Wenn es wieder soweit ist werde ich wieder in der Psorisol Hautklinik vorstellig werden und ich kann diese Klinik allen Betroffenen nur wärmstens weiterempfehlen, denn da wird ihnen geholfen, mitmachen ist aber vorrausgestzt ...

1 Kommentar

PsoriSol am 10.01.2017

Lieber ralf1246,
über Ihre Bewertung freuen wir uns alle sehr. Vielen Dank für das große Lob und die Weiterempfehlung.
Schön, dass wir Ihnen erneut helfen konnten.
Wir wünschen Ihnen alles, alles Gute und drücken die Daumen, dass Ihr vierter Aufenthalt in unserer Klinik noch ein wenig auf sich warten lässt.
Herzliche Grüße
Das Team der PsoriSol Hautklinik

Beste Hautklink in Deutschland

Haut/Geschl-Heilkunde
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2016   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Ärzte, Bäderabteilung, Zimmer, Essen
Kontra:
Nichts
Krankheitsbild:
Schuppenflechte
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Als erstes möchte ich dem gesamten Team ein gutes neues Jahr wünschen.
In 2016 war ich 2mal bei Ihnen in der Klinik wegen starker Schuppenflechte. Dank Frau Gmeiner habe ich seit dem letzten Aufenthalt im September ein neues Lebensgefühl, durch die tolle Behandlung und die Umstellung auf ein neues Medikament. Es wurde mir wieder ein normales Leben geschenkt.

Zur Klinik kann ich nur positives Feedback geben, die Zimmer und das Essen sind sehr gut. Das Personal immer freundlich und hilfsbereit, egal was man wollte. Mehr Hotel Atmosphäre, als Klinik.
Ich kann die Klinik nur empfehlen,
Weil einem dort wirklich geholfen wird.

Ich Bitte Sie, Frau Gmeiner ganz liebe Grüße von mir zu sagen.


Ganz liebe Grüße aus Erftstadt

Heike Müller

1 Kommentar

PsoriSol am 10.01.2017

Liebe Frau Müller,
„Beste Hautklinik Deutschlands“ – ein besseres Lob gibt es für uns nicht!
Vielen lieben Dank für Ihre nette Bewertung.
Wir wünschen Ihnen ein glückliches, gesundes Jahr 2017 und eine möglichst lange beschwerdefreie Zeit.
Ihre PsoriSol Hautklinik

Allerbeste Versorgung

Haut/Geschl-Heilkunde
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2016   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Behandlung, Personal, Versorgung, Unterbringung
Kontra:
Nichts
Krankheitsbild:
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Ich wurde in die Klinik aufgrund einer Hauterkrankung unbekannter Ursache eingewiesen und verweilte dort in der Zeit vom 3. bis 13 November 2016.
Der Aufenthalt erwies sich als absolut richtige Entscheidung .
Auf der medizinischen Seite wurde man hervorragend versorgt, was vor allem durch einen Therapieplan sehr gut geregelt war. Ärzte, Pflegekräfte und Therapiepersonal zeichneten sich durch Professionaltät, Freundlichkeit und persönliche Betreuung aus. Jede Frage, die man hatte wurde umfassend beantwortet. Meine Krankheit sprach auf die verordnete Therapie zwar erst verzögert an, wurde dann aber im Verlauf rasch besser.
Auf der Seite der Unterbringung gibt es ebenfalls nichts zu bemängeln. Die Zimmer waren groß, komfortabel eingerichtet und sehr sauber.
Auch die Verpflegung ließ keine Wünsche offen.

Alles in allem kann ich den Aufenthalt in der Psorisol Hautklinik in Hersbruck nur wärmstens empfehlen.

1 Kommentar

PsoriSol am 27.12.2016

Liebe/r MFruth,

das ist schön und freut uns sehr!
Vielen Dank für diese nette Bewertung.
Es freut uns, dass wir Ihnen helfen konnten.

Alles Gute auch weiterhin
Ihre PsoriSol Hautklinik

positiver Aufenthalt

Haut/Geschl-Heilkunde
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2015   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war im Dez. 2015 in der PsoriSol Hautklinik
wegen Prurigo simplex subacuta.
Der gesamte Aufenthalt war sehr gut, weil dort diese Erkrankung ernst genommen wurde.
Kurse - Anwendungen alles perfekt. Auch das Essen super.
Empfehlung vom Arzt, Ölbäder gegen die extrem trockene Haut
zu machen, hilft zumindest gegen die extrem trockene Haut.
Die Juckreiz Anfälle sind weiterhin.
Ich fühlte mich total gut aufgehoben.

1 Kommentar

PsoriSol am 22.12.2016

Liebe/r Gi.,

herzlichen Dank für das schöne Lob.
Ihnen weiterhin alles Gute.

Ihre PsoriSol Hautklinik

bei uns kein Erfolg

Haut/Geschl-Heilkunde
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2016
Gesamtzufriedenheit:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Qualität der Beratung:
schlechte Erfahrungweniger zufrieden
Medizinische Behandlung:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
schlechte Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
gute Organisation
Kontra:
Behandlung nicht individuell
Krankheitsbild:
Neurodermitis
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Kam mit meinem kleinen Sohn (7 Monate) mit nässendem Wangen- und Gesichtsekzem in die Klinik. Das Austrocknen mit Ekzempaste hat hier leider überhaupt nicht funktioniert. Nach anfänglicher Besserung wurde das Nässen wieder schlimmer, am Tag nach der Entlassung mussten wir zum Hautarzt wegen bakterieller Superinfektion. Enttäuschend, wenn man mit so einem instabilen Befund aus einer Hautklinik entlassen wird. Der Hinweis, dass sich die Haut ohne eine Ernährungsumstellung nicht bessern würde (bis dahin voll gestillt) war ein Abschieben der Verantwortung. Sicher ist die Ursachenforschung eine wichtige und sehr sinnvolle Säule in der Behandlung von Ekzemen, aber wenn Schema F in der äußerlichen Behandlung nicht funktioniert, sollte eine Hautklinik Alternativen zu bieten haben. (Die Umstellung auf Neocate hat nun auch keine wesentliche Besserung erzielt.)
Die Haut wurde zu Beginn und bei Entlassung fotographisch dokumentierz. Dass im Abschlussbericht die Vorher- Nachherbilder des Gesichts fehlen (nur die Hände wurden abgebildet, die "Nachher" nur besser aussahen, da sie mit heller Paste eingecremt waren), ist peinlich. Wenn der Erfolg ausbleibt, lässt man die Fotodokumentation einfach unter den Tisch fallen. Außerdem wurde im Entlassungsbericht eine Patientenzufriedenheit der Note 2 angegeben. Dabei habe ich nie etwas dergleichen in einem Fragebogen angekreuzt oder mündlich bewertet.
Das Behandlungskonzept ohne Kortison ist sicherlich sinnvoll, doch man hätte in unserem Fall das bisherige Konzept unseres Kinderdermatologen nicht völlig ignorieren dürfen.

1 Kommentar

PsoriSol am 22.12.2016

Liebe/r CALU,

zunächst vielen Dank für die Bewertung und Ihre kritischen Anmerkungen.
Auch negative Rückmeldungen nehmen wir uns sehr zu Herzen und gehen der Sache bereits auf den Grund.
Schade, dass wir Ihre Erwartungen an den stationären Aufenthalt nicht erfüllen konnten.
Wir wünschen Ihnen und Ihrem Sohn alles Gute.
Das Team der PsoriSol Hautklinik

Sehr empfehlenswert!

Haut/Geschl-Heilkunde
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2016   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Kontra:
-
Krankheitsbild:
Haut
Erfahrungsbericht:

Hier fühlt man sich als Patient noch wohl !
Frau Leiter am Empfang ist ein Engel.
Vielen Dank für Ihre Bemühungen.

Zur Klinik muss nichts gesagt werden. Behandlungen und Ärzte sind alle super freundlich. Auch hier ein großes Lob an Fr. Dr. Englert! Sie zeigt Gefühl und nimmt einen auch ernst.
Das Essen schmeckt super und die Auswahl ist ausreichend. Die Klinik ist sehr sauber und jeder Mitarbeiter hatte zumindest zu meiner Zeit immer ein Lächeln im Gesicht.
Ich hatte ein Einzelzimmer Standard ich denke, hier wird in den nächsten Jahren eine Renovierung nötig sein.

Ich finde, hier können sich andere Häuser eine abschneiden.
Weiter so !

Liebe Grüße
Peter Strehmel

1 Kommentar

PsoriSol am 01.12.2016

Lieber Herr Strehmel,

vielen lieben Dank! Schön, dass es Ihnen so gut bei uns gefallen hat.
Das Lob an Frau Dr. Englert und Frau Leiter haben wir weitergegeben.

Herzliche Grüße aus Hersbruck
Ihre PsoriSol Hautklinik

absolute Zufriedenheit

Haut/Geschl-Heilkunde
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2016   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Haus, Ausstattung, Freundlichkeit, Aussenanlagen, tolle fachliche Betreuung,
Kontra:
Krankheitsbild:
Neurodermitis
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war rundum zufrieden mit der ganzen Behandlung und würde jederzeit wieder dorthin zurück kommen. Es hat mir sehr sehr gut getan.

1 Kommentar

PsoriSol am 17.10.2016

Liebe/r September15,

klasse! Das freut uns. Vielen Dank für diese netten Zeilen.

Alles Gute,
Ihre PsoriSol Hautklinik

Freundlich und Bemüht

Haut/Geschl-Heilkunde
  |  berichtet als Angehöriger eines Patienten   |   Jahr der Behandlung: 2016   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Zimmer
Kontra:
Krankheitsbild:
Neurodermitis
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Im März 2016 befand ich mich sowohl als Patient als auch Begleitperson für meinen damals 5 Monate alten Sohn in der Klinik.
Beide leiden wir an Neurodermitis.
Was mir sehr gut gefallen und auch sehr gut getan hat, ist die Freundlichkeit in allen Bereichen. Unsere Aufnahmeärztin Fr. Dr. Englert war wirklich ein Engel, sehr einfühlsam und bemüht meine Ängste als Mama ernst zu nehmen und aus der Welt zu schaffen!
Die Kinderbetreuung ist ein Segen und auch diverse Schulungen helfen einem sehr, beim Umgang mit diesem Krankheitsbild.
Einzig der straf gesteckte Terminplan wäre ein Kritikpunkt, der aber aufgrund der Vielzahl der Patienten oft nicht anders zu gestalten ist!
Das Personal an der Rezeption ist teilweise sehr kurz angebunden und ein wenig hochnäsig aber man hat ja mit denen nicht soviel Kontakt.
Absolut lobenswert ist der Service im Speisesaal, sobald man als Mama mit Kind auftritt ist man stets um Hilfe bemüht, Tablett wird zum Tisch getragen etc.

Jetzt im September 2016 war ich nur als Begleitung für meinen Sohn mit, wieder erfuhr ich sehr viel Freundlichkeit.
Leider mussten wir unseren Aufenthalt abbrechen...
In einem Jahr werden wir evtl nochmal kommen...

1 Kommentar

PsoriSol am 17.10.2016

Liebe Mischmasch80,

schön, dass es Ihnen und Ihrem Sohn bei uns gefallen hat.
Vielen Dank für die lobenden Worte und auch die kritischen Anmerkungen.
Leider ist der straffe Terminplan in unserer Akutklinik – insbesondere in den ersten Behandlungstagen – fast nicht zu verhindern.

Wir wünschen Ihnen beiden alles Gute und freuen uns auf ein Wiedersehen.
Das Team der PsoriSol Hautklinik

PsoriSol – unsere langersehnte Hilfe!

Haut/Geschl-Heilkunde
  |  berichtet als Angehöriger eines Patienten   |   Jahr der Behandlung: 2016   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Neurodermitis
Erfahrungsbericht:

Wir waren mit unserem 6 Monate alten Sohn Theo in der PsoriSol Hautklinik, da wir seit seinem 2. Lebensmonat mit Neurodermitis kämpfen. Zuvor waren wir ambulant durch verschiedene Hautärzte einer Uniklinik betreut worden. Deren einzige Idee: Kortison, Kortison, Kortison. Und das über insgesamt 14 Wochen – ohne Erfolg.

Für uns war der Aufenthalt in der PsoriSol Hautklinik ein echter Glücksfall. Das Kortison wurde am ersten Tag abgesetzt. Stattdessen gab es Lichttherapie, eine harmlose Zinkpaste, ein paar Pflegecremes und die von uns lang ersehnte Ursachenforschung. Schon im Bluttest wurde eine starke Allergieneigung nachgewiesen. Der Prick-to-Prick-Test bestätigte multiple Nahrungsmittelunverträglichkeiten. Gluten, Milch, Ei, Soja, Erdnuss... Ich, als stillende Mutter, wurde auf hypoallergene Kost gesetzt – und siehe da: unserem Sohn ging es innerhalb weniger Tage DEUTLICH besser.

Wir sind der Klinik sehr dankbar und wurden ohne Ausnahme rundum kompetent und freundlich betreut. Ich habe nicht viel Krankenhaus-Erfahrung, aber in der PsoriSol Hautklinik läuft meiner Meinung nach alles außergewöhnlich rund. Alle Abteilungen – die Ärzte, die Pflege, die Therapeuten, das Labor, die Ernährungsberater, die Küche etc. – arbeiten Hand in Hand. Der eine weiß, was der andere tut. Und: Man muss eigentlich nie warten. Wir waren begeistert!

Für Kinder ist die Klinik bestens ausgestattet. Wir hatten ein schönes Zimmer mit Kinderbettchen und Bettgitter am Elternbett. Es gibt einen separaten Speisesaal mit Hochstühlen, Wasserkocher, Spülgelegenheit, Vaporisator, Mikrowelle... Tagsüber kann man die supernette Kinderbetreuung in Anspruch nehmen und/oder mit den kleinen im Kinderhaus Zeit verbringen – dort gibt es Spielsachen für alle Altersgruppen. Außerdem gibt es einen schönen Spielplatz.

1000 Dank nochmal an die Klinik – insbesondere an alle, die uns betreut haben! Theo geht es weiterhin sehr viel besser. Und das ohne Kortison – juhu :)

1 Kommentar

PsoriSol am 15.09.2016

Liebe Steffi_Mischa_Theo,
die (möglichst) kortisonfreie Behandlung sowie die Ursachensuche sind wichtige Säulen unseres Therapiekonzeptes.
Schön, dass wir Ihrem kleinen Theo damit so gut helfen konnten.
Vielen Dank, dass Sie sich die Zeit für diese nette und ausführliche Bewertung genommen haben.
Alles Gute und viele Grüße
Ihre PsoriSol Hautklinik

Klinik zum Weiterempfehlen

Haut/Geschl-Heilkunde
  |  berichtet als Angehöriger eines Patienten   |   Jahr der Behandlung: 2016   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kinderfreundlich, nettes Personal, Behandlungserfolg
Kontra:
Krankheitsbild:
Neurodermitis
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Ich kann die Klinik nur weiterempfehlen. Ich war mit meinem 3 jährigen Kind, das an Neurodermitis leidet. Bereits nach wenigen Tagen stellte sich ein beachtlicher Behandlungserfolg ein, ganz ohne Kortison! Die Klinik ist für Kinder bestens ausgestattet: schöne Familienzimmer, ein separater Speisesaal, Spielplatz, Kindergarten mit nettem Personal. Das Personal war durchgehend sehr freundlich und hilfsbereit, von den Reinigungskräften über Ärzte, Rezeption, Pflege und Küche. Die Organisation ist sehr gut, es gab nirgends Wartezeiten. Wir fühlten uns gut aufgehoben.

1 Kommentar

PsoriSol am 29.08.2016

Liebe Curly_Sue,
unsere kleinen Patienten liegen uns natürlich ganz besonders am Herzen. Wir freuen uns daher umso mehr über diese positive Bewertung.
Vielen lieben Dank.
Ihre PsoriSol Hautklinik

Hätte man schon früher machen sollen

Haut/Geschl-Heilkunde
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2016   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Medizinische Behandlung:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Keine Wartezeit
Kontra:
Krankheitsbild:
Psoriasis vulgaris
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Während eines schweren Psoriasis-Schubes stieß ich im Inernet auf die Hersbrucker Spezialklinik, die auch vom Facharzt empfohlen werden konnte.
Erfreulicherweise war eine Inanspruchnhme ohne Wartezeit nahezu sofort möglich und nach Einweisung durch den Facharzt problemlos organisierbar, wobei der Anreisetag frei wählbar war.
Nach Anreise über 300 km wurden noch am Anreisetag die ersten Therapiemaßnahmen durchgeführt, die erstaunlichen Erfolg zeigten. Eine vollständige "Genesung" war auch nicht nach weiteren Therapiemaßnahmen (z.B. Bäder u. Lichttherapieen, Salben pp.)zu verzeichnen und auch nicht erwartet worden. Am Entlassungstag war jedoch ein vorzeigbares Hautbild zu registrieren.
Die Unterbringung im aufpreispflichtigen 1-Bett-Zimmer "Standard" hatte Hotelcharakter und hat sich aus meiner Sicht gelohnt.
Das Personal war durchgehend ausgesprochen freundlich und hilfsbereit.
Die Verpflegung war abwechslungsreich und für mitteleuropäischen Geschmack ausgerichtet, so dass niemand hungern musste.
Aus meiner Sicht kann die Klinik weiterempfohlen werden.

1 Kommentar

PsoriSol am 29.08.2016

Liebe/r Hesse2,

schön, dass Sie den weiten Weg zu uns auf sich genommen haben und wir Ihnen helfen konnten.

Alles Gute weiterhin für Sie.
Ihre PsoriSol Hautklinik

Hautklinik mit Hotelcharakter und einem optimalem ganzheitlichen Behandlungskonzept

Haut/Geschl-Heilkunde
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2016   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungunzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
tolles Sportangebot in einer idyllischen Landschaft
Kontra:
vermehrte Kombination von Schul- und Alternativmedizin würde ich schätzen
Krankheitsbild:
Psoriasis inversa, Allergikerin, Diabetes mellitus Typ II
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Im Rahmen des TQM verdienen Sie ein grosses Kompliment. Ich habe 30 Jahre in der Schweiz u. a. 15 Jahre im Pflegemanagement gearbeitet. Meine Qualitätsansprüche sind deshalb sehr hoch (siehe Hirslandenkette).
Seit kurzem lebe und arbeite ich wieder in Deutschland.

Als Privatinstitution ist es Ihnen gelungen einen Meilenstein im bayerischen Gesundheitwesen zu setzen. Viele öffentlichen Krankenhäuser und Kliniken könnten von Ihnen lernen.

Unter dem Motto: Nobody is perfect, erlaube ich mir als kritische und anspruchsvolle Patientin folgende Punkte aufzuführen.

Rezeption:
Einige MAinnen sind unfreundlich und reagieren "genervt" und vermitteln den Eindruck "bitte nicht schon wieder stören...". (z.B. div. Informationen, Fahrradverleih etc). Dieses Verhalten habe ich ausserhalb der Boomzeiten erlebt und hat mich belastet. Stressfaktor Nr. 1

Küche:
Köche und Ernährungsberaterinnen haben sicher die anspruchsvollste Aufgabe in Ihrer Klinik. Sie bemühen sich dieser Aufgabe gerecht zu werden. Wenig Abwechslung in der Lebensmittelauswahl und-qualität. Ich habe das dem zuständigen Personal und der Patientenfürsprecherin gemeldet. Daraufhin wurde ich von einigen Personen als "schwarzes Schaf" behandelt. Stressfaktor Nr. 2. Ich habe mich anschliessend teilweise selbstversorgt.

Housekeeping:
Sehr freundliches und hilfsbereites Personal.

Last not least möchte ich die hohe Fach- und Sozialkompetenz von Frau Dr. Novak hervorheben.

1 Kommentar

PsoriSol am 03.08.2016

Liebe/r nighti2002,

vielen Dank, dass Sie sich die Zeit für diese Bewertung genommen haben.
Wie Sie schon sagen: „Nobody is perfect“. Aus diesem Grund freuen wir uns über Ihre netten Worte, nehmen uns aber auch Ihre Kritik sehr zu Herzen.

Sonnige Grüße aus Hersbruck
Ihre PsoriSol Hautklinik

Eine bessere KLINIK gibt es nicht!

Kindermedizin
  |  berichtet als Angehöriger eines Patienten   |   Jahr der Behandlung: 2016   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (6 Sterne von 6 Sternen!!!)
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (6 Sterne von 6 Sternen!!!)
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (6 Sterne von 6 Sternen!!!)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (6 Sterne von 6 Sternen!!!)
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden (6 Sterne von 6 Sternen!!!)
Pro:
perfekte Zusammenarbeit aller Abteilungen, TOP!
Kontra:
nichts
Krankheitsbild:
chronische URTIKARIA / Nesselsucht / Allergien
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Fast 500 km sind wir gefahren... und es hat sich 500% gelohnt!!! Die PSORISOL-Hautklinik ist die beste Klinik, die man sich nur wünschen kann!!! Ärzte, Ernährungsberatung, Pflege, Labor, Küche, Sekretariat, Empfang, Putzpersonal... alle arbeiten Hand in Hand. Alle sind sehr, sehr nett, mit einem immer freundlichen, aufmunternden Wort. Diese tolle Zusammenarbeit bewirkt, dass bei unserem Sohn (10) nun alle Allergien festgestellt wurden, was unsere Kinderärzte nach Jahren nicht geschafft haben. Auch wenn man nicht gesund nach Hause kommt, weiß man, was ab sofort zu tun ist, damit ein halbwegs normales Leben wieder stattfinden kann. Wir können nur sagen... gerade was Urtikaria betrifft... die Quaddeln ja meist wieder weg sind bis man beim Arzt ist: In der Psorisol-Klinik wird man zum ersten Mal ernst genommen und es wird gründlich nach der Ursache gesucht. Dazu gibt es Kurse für die Kinder und Eltern. Denn eines ist klar, wer nicht betroffen ist, kann gar nicht bemessen, wie viel Leid und Verzicht es für ein Kind bedeutet, immer anders zu sein als die Klassenkameraden... (Hänseleien wegen dem Quaddel-Aussehen und ständigem Juckreiz, Verzicht auf leckeres Essen und Verzicht auf Schulveranstaltungen wegen den Allergien, dazu Notenverschlechterung in der Schule durch die Medikamente). Wem es genauso geht... müht nicht den Weg und nutzt diese Möglichkeit!!! Ein Elternteil kann als medizinische Begleitperson beim Kind mit in der Klinik bleiben. Die Familienzimmer sind fantastisch! Wir geben der PSORISOL-Klinik 6 von 6 Sternen und bedanken uns nochmal von ganzem Herzen für die Hilfe, die sogar über den Klinikaufenthalt hinaus besteht. (Eine Frage und man wird sofort zurückgerufen...) DANKE DANKE DANKE... für ALLES!!! SILAS und Familie

1 Kommentar

PsoriSol am 03.08.2016

Lieber Silas2006,
da haben Sie bzw. Ihr Sohn wirklich schon einen langen Leidensweg hinter sich.
Es freut uns, dass Sie den langen Weg zu uns auf sich genommen haben und wir Silas helfen konnten.
Vielen lieben Dank für diese sehr nette Bewertung und die lobenden Worte!
Das gesamte Team drückt Silas die Daumen und wünscht alles, alles Gute.

Viele Grüße aus Hersbruck

war schon mal besser

Haut/Geschl-Heilkunde
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2016   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
keine gute Erfahrungweniger zufrieden
Qualität der Beratung:
keine gute Erfahrungweniger zufrieden
Medizinische Behandlung:
keine gute Erfahrungzufrieden (ich bin ja mit dem was gemacht wurde zufrieden, nur es hätte für einen Behandlungserfolg länger sein müssen)
Verwaltung und Abläufe:
keine gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
freundliches Personal
Kontra:
Intivitualität der Behandlung (Dauer)
Krankheitsbild:
Psoriasis
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich bin jetzt seit ca.4 Wochen entlassen.
War schon öfter in dieser Klinik und bisher immer sehr zufrieden. Dieses mal leider, hatte ich einen Assistenzarzt der bemerkte, dass es bei mir nicht so schnell heilt!!! Schön, aber dies wirkte sich leider nicht auf die Behandlungsdauer aus und ich wurde nach zwei Wochen mit Kortison entlassen (bin schon mit Kortison Creme in die Klinik gekommen). Aus Erfahrung mit meiner Haut weiß ich, dass ich nach noch ein paar Tage PUVA-Bad und Bestrahlung nahezu erscheinungsfrei gewesen währe. Jetzt Doktor ich immer noch herum und meine Hände sind nur sehr eingeschränkt zu benutzen.
Allgemein bemerkt man, das sich in der Klinik etwas verändert hat. Das Essen ist nicht mehr so lecker wie früher, die Kreativtherapie ist nur noch sporadisch besetzt...
Aber die "Lichtleute" sind immer noch so nett wie früher und auch die Leute der Sport- bzw. Kreativtherapie sowie am Empfang sind immer stets freundlich und Hilfsbereit :)

1 Kommentar

PsoriSol am 03.08.2016

Lieber Ch.Schuppi,

vielen Dank für Ihre konstruktive Bewertung.
Schade, dass wir Ihre Erwartungen diesmal nicht erfüllen konnten.

Gerne stehen wir Ihnen beim nächsten Mal auch schon während des stationären Aufenthaltes jederzeit für ein Gespräch zur Verfügung.

Alles Gute wünscht Ihnen
das Team der PsoriSol Hautklinik

Unschlagbar

Haut/Geschl-Heilkunde
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2016   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Psoriasis
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Klinik ist spitze in der Behandlung von Psoriasis

1 Kommentar

PsoriSol am 03.08.2016

Lieber Thomas482,
herzlichen Dank für die volle Punktzahl.
Ihre PsoriSol

Wow! Perfekt für Haut und Psyche

Haut/Geschl-Heilkunde
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2016   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Freundlichkeit, Gemütlichkeit, Professionalität
Kontra:
Krankheitsbild:
Psoriasis
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war gerade 2 1/2 Wochen in der Klinik als Patient. Und zu keinem Zeitpunkt habe ich mich gefühlt wie in einem Krankenhaus.
Unglaublich freundliches Personal (von der Putzfrau bis zum Oberarzt), auffallend gutes Essen, eine Wohlfühl-Atmosphäre... Klasse.

Fachlich brauch ich über diese Klinik wenig erzählen. Man hat einen Ruf, dem man in jedem Fall gerecht wird. Sehr positiv - und auf individuelle Wünsche, Sorgen, Vorschläge wird jederzeit und ohne Murren eingegangen. Top!

1 Kommentar

PsoriSol am 03.08.2016

Lieber KlausHipp,
„Perfekt für Haut und Psyche“. Das ist aber ein schönes Fazit.
Herzlichen Dank für das große Lob.
Ihre PsoriSol Hautklinik

Psoriasis, endlich Hilfe

Haut/Geschl-Heilkunde
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2016   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
sehr gute Fachklinik
Kontra:
Krankheitsbild:
Psoriasis
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

In dieser Klinik erhält man eine sehr gute Behandlung. Man geht gezielt auf die Krankheit ein, somit kann man schon in kürzester Zeit erfolge was den Heilungsprozess betrifft erkennen.
Das komplette Team ist toll.
Ich kann diese Fachklinik nur empfehlen.

Beste Grüße

U. M.

1 Kommentar

PsoriSol am 20.07.2016

Liebe/r Mohr14,
das freut uns! Vielen Dank für die Weiterempfehlung.
Viele Grüße aus Hersbruck
Ihre PsoriSol Hautklinik

Die Klinik, die Leben verändert

Haut/Geschl-Heilkunde
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2014   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Detailliert mit genau so viel Fachbegriffen, wie man versteht)
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden (Wie Hotel/Urlaub)
Pro:
Einfach alles
Kontra:
Einfach nichts
Krankheitsbild:
Psoriasis vulgaris et capitis
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich bin Mitte/Ende 20 und seit ich 14 Jahre alt war, war ich beinahe jedes Jahr in der Psorisol. Durch meine schwere Psoriasis hatten sowohl die Klinik als auch ich keine Möglichkeit ein nachhaltiges Ergebnis zu erzielen.

Das ist aber keinesfalls die Schuld der Psorisol, im Gegenteil, egal wie schlimm ich aussah, (Vergleiche mit Brandopfern sind nicht unangemessen) die Psorisol hat mich jedes mal wieder hinbekommen und nach ca. 3 Wochen (Mal etwas kürzer, mal etwas länger) ging ich völlig Erscheinungsfrei nach Hause. Keine vergleichbare Institusion hat das vorher hinbekommen.

Die Einrichtung und der Aufenthalt erinnern dabei mehr an Urlaub als an Klinik. Die Zimmer sind eingerichtet wie Hotelzimmer, die Stadt Hersbruck ist eine typische Kurstadt, in der man sich wohl fühlt, der Garten inspiriert, (Ich empfehle jedem den Feenbaum anzuschauen/zu betreten!) und das eingebaute Schwimmbecken und die Kunst- und Sporträume lenken vom Alltag ab und einem wird nicht langweilig.
Einzige kleine Bemängelung ist das fehlende Internet auf den Standardzimmern. Aber der Weg zum öffentlichen Forengebäude ist nicht weit und dort gibt es freies WLAN für alle Patienten.

Medizinisch sind die Ärzte vor Ort auf dem aktuellsten Stand der Dinge. So konnte mir bei meinem letzten Aufenthalt in 2014 nachhaltig durch Einführen einer Biologics-Therapie geholfen werden. Ich bin bis heute nahezu erscheinungsfrei und kleinere Stellen bekomme ich durch Salben/Sonnenbestrahlung einfach in den Griff.

Vor kurzem war ich nach zwei Jahren zu Besuch und durfte die Chefin persönlich kurz von der Arbeit abhalten, um ihr zu sagen, dass ich meine Aufenthalte auf eine gewisse Weise sogar vermisse, da für mich die Aufenthalte in der Psorisol schon fast etwas wie ein jährliches Ritual und Urlaub darstellte.

Ich kann diese Klinik einfach durch die Bank weg empfehlen. Keinerlei Einwände.

Mit vielen Grüßen und viel Liebe.

1 Kommentar

PsoriSol am 20.07.2016

Liebe/r Mossi,

mit Ihren jungen Jahren sind Sie ja trotzdem schon ein „PsoriSol-Urgestein“ ;-)

Wir freuen uns über jedes positive Feedback und ganz besonders über lobende Worte unserer „Wiederholer“.
Danke für die tolle Bewertung.

Alles Gute weiterhin.
Ihr PsoriSol-Team.

Wespenstichallergie

Haut/Geschl-Heilkunde
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2016   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden (wie im Hotel)
Pro:
alles bestens
Kontra:
Krankheitsbild:
Wespenstichallergie-Ultra-rush-Hyposensibilisierung
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Eine super tolle Klinik, wo man sich fühlt wie im Hotel. Das gesamte Personal super freundlich und hilfsbereit. Tolle Zimmer, einwandfreie Behandlung, leckeres Essen, rundherum alles bestens. Danke, man kann Euch nur weiterempfehlen.

1 Kommentar

PsoriSol am 06.07.2016

Liebe Birgit2005,

danke für die volle Punktzahl.
Ihre Bewertung freut uns sehr.

Viele Grüße
Ihr PsoriSol Team

Schön das es eine solche Klinik gibt

Haut/Geschl-Heilkunde
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2016   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Mir ging es nach wenigen Tagen schon wieder gut
Kontra:
Konnte nichts finden
Krankheitsbild:
Psoriasis
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war bzw. bin glücklich darüber das es solch eine Klinik gibt. Mir ging es so schlecht das ich den Wunsch hatte in eine Klinik eingewiesen zu werden. (Wusste allerdings das es diese Klinik gibt). Nicht ansatzweise mit einer anderen Hautklinik zu vergleichen. Ein großes "DANKE" an alle Mitarbeiter ob Pflegepersonal, Aufnahme, Sekretariat,Küche, Sport und Freizeitgestaltung, Bäderabteilung oder Reinigungsdienst. Die Aufzählung hat nichts mit dem Stellenwert zu tun, es stehen alle in einer Reihe. Sorry, meinem behandelnden Arzt muss ich ein eigeses Lob geben. Ein sehr tüchtiger, junger Arzt der mir alles genau erklärt hat (auch auf deutsch). Innerhalb von 3 Tagen hat er mir wieder ein Lächeln ins Gesicht gezaubert.

1 Kommentar

PsoriSol am 06.07.2016

Liebe/r steff30,

wir sagen ebenfalls „DANKE“ für diese netten Zeilen.

Es freut uns sehr, dass wir Sie mit einem Lächeln im Gesicht entlassen durften.

Viele Grüße

Ihre PsoriSol Hautklinik

Insgesamt positiv überrascht

Haut/Geschl-Heilkunde
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2016   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Sofort nach der Ankunft geht es los
Kontra:
Krankheitsbild:
Neurodermitis/atopisches Ekzem
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Nach anfänglicher Skepsis, bzw. Hoffnungslosigkeit ging es nach der angekündigten Verschlechterung merklich und sichtbar bergauf.
Ich bin sehr dankbar für die vielen Erfahrungen, die ich in der Klinik sammeln durfte.

1 Kommentar

PsoriSol am 06.06.2016

Liebe/r Cookie153,

schön, dass wir Sie positiv überraschen konnten.
Es ist uns eine große Freude, dass wir Ihnen die Skepsis und insbesondere Hoffnungslosigkeit nehmen konnten.
Wir wünschen Ihnen einen möglichst langfristig stabilen Hautbefund und alles Gute.

Herzliche Grüße aus Hersbruck
das PsoriSol-Team

Neurodermitis, Nahrungsmittelintoleranzen

Haut/Geschl-Heilkunde
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2016   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
hohes Engagement der Belegschaft
Kontra:
Krankheitsbild:
Neurodermitis, Nahrungsmittelintoleranzen
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Eine Spitzeklinik die von mir nur Lob und eine fünf-Sterne-Bewertung bekommt.
Nach monatelangem Irrweg durch Allgemeinarzt-, Hautarzt-, Internistenpraxen wurde mir hier nachhaltig geholfen.
Von der ersten Stunde an wurden Diagnostik und Testungen vorgenommen, die Termine eingehalten und der Tagesablauf super strukturiert. Die Ärzte, Ernährungsberater und das ganze Personal sehr freundlich und hilfsbereit.
Schöne saubere Zimmer, das Essen den Erkrankungen angepasst und frisch. Eine ruhige landschaftliche Lage, Gesprächs- und Fitnessangebote täglich.
Ich bin sehr glücklich, dass es solch eine Klinik in Deutschland gibt.
Alle die damit unzufrieden sind sollten sich einmal mit Verhältnissen in anderen Ländern vertraut machen und dann ihr Urteil überdenken.

Vielen Dank ans ganze Team und weiter so!!

1 Kommentar

PsoriSol am 06.06.2016

Liebe/r mobitrain,

klasse! Das freut uns.
Vielen Dank für die vielen Komplimente und den netten Bericht.

Wir wünschen Ihnen alles Gute,
Ihre PsoriSol Hautklinik

War schon mal besser

Haut/Geschl-Heilkunde
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2016
Gesamtzufriedenheit:
keine gute Erfahrungweniger zufrieden
Qualität der Beratung:
keine gute Erfahrungzufrieden
Medizinische Behandlung:
keine gute Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
keine gute Erfahrungweniger zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
psiorasis vulgaris
Erfahrungsbericht:

Ich bin nicht das erstemal hier und bin mit den veränderungen nicht zufrieden , gelinde gesagt . Zu den anderen malen die ich hier war fand ich die küche um einiges schlechter auch wenn man zwischen zwei menus als normalesser wählen kann fand ich beides oft nicht geniessbar und das brot meist trocken und schmeckte alt kompliment jedoch wie immer an die salatbar .
Die Termin vergabe fand ich meist zu eng koordiniert und meist musste ich warten was auch daran lag das in diesem zeitraum mehrere ärzte gleichzeitig im urlaub waren was ich sehr unproduktiv fand . entweder musste ich warten oder kam überall zu spät .
Das Pflegepersonal war meist nett aber sehr schnell am Tag genervt und man hatte das gefühl das an salben und cremes extrem gespart wird und man nicht mal die menge bekommt die der arzt verordnet hat und man dann aber auch gern mit einem soviel geben wir nichtmehr raus angeschnautzt wird . zuweilen finde ich wie immer und immernoch den einschluss um 22:00 uhr zu früh eine stunde mehr wäre schon besser .
Unter anderem kann ich nicht verstehen das es immernoch passiert das hier immer die ein oder selbe person spät abends betrunken in die klinik reinstolpern kann (patient man darf hier ja keine namen nennen) und das keinem auffällt . Ich finde das man an Gesundheit nicht sparen darf

1 Kommentar

PsoriSol am 06.06.2016

Liebe/r Kitzune84,

„an der Gesundheit darf man nicht sparen“. Da geben wir Ihnen Recht.
Als dermatologische Akutklink geben wir daher stets unser Bestes, um unserer Patienten zufrieden zu entlassen.
Es tut uns leid, dass uns dies bei Ihnen nicht gelungen ist.

Schöne Grüße
Das Team der PsoriSol

Kinder fühlen sich hier wohl

Haut/Geschl-Heilkunde
  |  berichtet als Angehöriger eines Patienten   |   Jahr der Behandlung: 2016   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Medizinische Behandlung:
weniger gute Erfahrungweniger zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Terminkoordination, Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
Kontra:
Fehlende Erfahrung der Ärzte, Behandlung nach Schema F
Krankheitsbild:
Neurodermitis
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Sehr schöne Klinik mit stets freundlichem Personal. Man fühlt sich nicht, als wäre man in einem Krankenhaus, eher wie in einer Kurklinik.

Auf Kinder ist die Klinik bestens eingestellt. Es gibt ein Kinderhaus mit Kinderbetreuung und einen Spielplatz mit Spielsachen zum Ausleihen.

Von der Behandlung war ich ein wenig enttäuscht. Mir kam es so vor, als gäbe es ein Schema, nach dem alle Patienten behandelt werden. Die Therapien wurden wenig individuell gestaltet. Auch wenn sich kein Behandlungserfolg einstellt, wird man nach der am Beginn festgelegten Behandlungsdauer entlassen.

Bei Kindern beschränkt sich die Behandlung oft auf Eincremen. Dies kann man ebenfalls gut zu Hause tun.

Die Ärzte sind alle sehr jung und wirken teilweise unerfahren. Sie halten sich eben an ihr Behandlungsschema.

Sehr positiv finde ich das Angebot des psychologischen Einzelgespräches. Außerdem ist der Erfahrungsaustausch mit anderen Betroffenen meines Erachtens sehr wichtig, dieser kann hier gut stattfinden. Der Vortrag des Arztes zum Umgang mit der Krankheit fand die Mehrheit der Zuhörer unprofessionell und nicht sehr hilfreich.
Der Vortrag der Kinderbetreuung zum Thema Kratzkontrolle gibt wichtige Denkanstöße und Tipps zum Umgang mit der Erkrankung.

Die Ernährungsberaterin gab sich sehr viel Mühe, der Ursache der Erkrankung auf den Grund zu gehen. Leider hat die Ärztin gar nicht versucht, nach der Ursache zu forschen, sondern lediglich die Symptome bekämpft.

Weiterhin sehr positiv fand ich die Koordination der Termine. Das hat wirklich gut funktioniert. Nirgends mussten wir lange warten. Wünschenswert wäre jedoch die Einbeziehung der physikalischen Therapie in diese Koordination. Es kam in diesem Bereich hin und wieder zu Terminüberschneidungen.

Lobend erwähnen möchte ich noch die Küche, die wirklich sehr gut darauf achtet, dass der Patient nichts Falsches isst. Die Qualität des Essens war in Ordnung, man muss bedenken, dass man sich in einem Krankenhaus befindet, nicht im Luxushotel.

1 Kommentar

PsoriSol am 06.06.2016

Liebe Neurodermitis-Mama,

wir danken herzlich für den ausführlichen Erfahrungsbericht und die lobenden Worte!
Selbstverständlich halten wir uns bei der Behandlung und Therapie an die medizinischen Leitlinien. Wir wissen aber auch, dass nicht jede Therapie jedem Patienten gleich gut hilft. Die Ursachensuche und ein individuelles Behandlungskonzept ist deshalb bei uns A&O.
Es tut uns leid, dass Sie dies nicht so wahrgenommen haben.

Viele Grüße
Ihre PsoriSol Hautklinik

Tolle Klinik

Haut/Geschl-Heilkunde
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2016   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Psoriasis
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Sehr kompetente Ärzte, die mir sehr geholfen haben, zudem freundliches Personal!
Ich bin sehr zufrieden

1 Kommentar

PsoriSol am 25.04.2016

Liebe Susanne119,
schön - das freut uns sehr!
Danke für die netten Zeilen.
Ihr PsoriSol-Team

Meine letzte Hoffnung!

Haut/Geschl-Heilkunde
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2016   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Personal, Unterkunft.....
Kontra:
Gibt es nicht!
Krankheitsbild:
Urtikaria
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war als Urtikaria Patient für 6 Tage zur Testung in der Psorisol Klinik.
Die Ursache wurde durch umfangreiche Testung recht schnell gefunden. Und ich bin sehr dankbar dafür. Die Ärzte und das Pflegeteam waren sehr nett und gaben ihr Bestes. Auch in Notfallsituationen war alles perfekt. Ich fühle mich sehr gut betreut. Die Zimmer waren eher wie im Hotel. Zweckmäßig eingerichtet und sauber. Die Küche bekommt auch ein riesen Lob. Trotz Spezialkost total abwechslungsreich und lecker. Das heißt schon was für so viele verschiedene Krankheitsbilder kochen. Top. Die Damen der Ernähungsberatung waren sehr kompetent und hatten immer einen Tip parat. Das Klinikgelände war auch sehr schön angelegt. Man fand schon ein ruhiges Plätzchen. Im Sportbereich konnte man sich auspowern und bei so manchem Kurs die Beine und den Bauch in Form bringen. Mir bleibt nur zu sagen DANKE für Alles.

1 Kommentar

PsoriSol am 25.04.2016

Liebe/r Nicsch76,
herzlichen Dank für Ihre freundliche, ausführliche Bewertung.
Wir freuen uns sehr über die „volle Punktzahl“ und wünschen Ihnen alles, alles Gute!
Viele Grüße
Ihre PsoriSol Hautklinik

wie ein kleiner Urlaub

Haut/Geschl-Heilkunde
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2016   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Einfach Großartig
Kontra:
nichts
Krankheitsbild:
psoriasis vulgaris
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war 13 Tage in der Hautklinik. Ich war von der ersten bis zur letzten Minute überrascht wie freundlich, kompetent ach einfach alles Perfekt war. Mein Hautbild hat sich in den wenigen Tagen so sehr verbessert das ist der Wahnsinn! Egal ob meine Ärztin, die Schwestern (auch die männlichen), die Küche die Therapie Verantwortlichen, an der Rezeption bis hin zur Reinigungskraft (ich hoffe ich habe keinen Vergessen)es waren einfach alle toll, man kann es einfach nicht besser machen. Sie waren so habe ich den Eindruck bekommen nie überfordert, sie nahmen sich immer Zeit egal zu welcher Zeit es war. Ich kann nur sagen das es für mich wie ein kleiner Urlaub mit Behandlung war. Dafür möchte ich mich bei allen recht Herzlich bedanken. Ich weiß auf jeden Fall wohin ich gehe wenn meine Schuppenflechte wieder schlimmer wird.
VIELEN DANK FÜR ALLES!!!

1 Kommentar

PsoriSol am 25.04.2016

Liebe weltenbeste-oma,
…und wir danken für diese klasse Bewertung.
Solch ein tolles Lob zaubert uns immer ein Lächeln ins Gesicht. :-)
Vielen Dank und alles Gute
Ihre PsoriSol

Besser geht es kaum

Haut/Geschl-Heilkunde
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2015   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (wenn, dann wieder dort hin)
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
hervorragende Betreuung
Kontra:
nix
Krankheitsbild:
psoriasis vulgaris
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Die Betreuung war vorbildlich. Die Mitarbeiter sind kompetent und super freundlich. Ich habe mich rundum wohl gefühlt. Eines muss man wissen: psoriasis vulgaris ist nicht heilbar aber hier ist sie deutlich zurückgegangen. Frau Tsiampali, danke dafür. Das Essen ist klasse. Darüber habe ich mich sehr gewundert, denn Klinikessen kenne ich auch anders.

1 Kommentar

PsoriSol am 17.03.2016

Lieber georg.we,

toll, das freut uns.
Vielen Dank für die netten Zeilen.

Wir wünschen Ihnen alles Gute und insbesondere einen stabilen Hautbefund, so dass Ihr nächster stationärer Aufenthalt in unserer Klinik noch ein wenig auf sich warten lässt.

Ihre PsoriSol

Sehr kompetent

Haut/Geschl-Heilkunde
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2016   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Fr. Dr. novak
Kontra:
Raucherraum ob wohl Anlage da ist Menschen unwürdig. wir Raucher die besten Steuerzahler
Krankheitsbild:
psoriasis vulgaris
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Frau Dr. Novak ist die beste. Raucherraum menschlich unwürdig komme mir vor wie ein Mensch dritter klasse. Zimmer ist okay. Rezeptionisten toll. Ausgabe Creme Bereich geizig und zwei Drachen Ladys dort. Bad Bereich in Ordnung. Küche gut. Frau Dr. Altmacher gut. Büroservice super.

Mfg
Ihr martin-hidalgo

2 Kommentare

georg.we am 09.03.2016

bei manchen Kommentaren sieht man schon an der Rechtschreibung mit wem man es zu tun hat.

  • Alle Kommentare anzeigen

Tolle Klinik

Haut/Geschl-Heilkunde
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2016   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Alles
Kontra:
nix
Krankheitsbild:
Psoriasis
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Eine ganz tolle Klinik. Die Ärzte und die Pflege nehmen sich sehr viel zeit und das besondere daran ist das jeder immer ein lächeln über hat. Ich hab mich dort sehr wohl gefühlt. die Therapien haben auch sehr gut geholfen, meine haut ist lange Zeit nicht so gut gewesen wie in und nach dem klinikaufenthalt. Wenn es mir wieder schlechter geht bin ich sofort wieder in der psorisol.

Noch ein herzliches Dankeschön an die Küche, das Essen war immer ausreichend und hat sehr gut geschmeckt und mit viel liebe wurde es angerichtet.

Auch das Hauskeeping war immer freundlich und sauber.

Perfekt um sein Hautbild zu verbessern.

Danke liebes Psorisol Team

1 Kommentar

PsoriSol am 17.03.2016

Liebe/r Psori2,

mit Ihrem positiven Erfahrungsbericht haben Sie die 100. Bewertung für unsere Klinik geschrieben.
Vielen lieben Dank hierfür. Unser wichtigstes Ziel ist es, unsere Patienten zufrieden zu entlassen.
Es freut uns sehr, dass uns dies bei Ihnen so gut gelungen ist.

Viele Grüße
Das Team der PsoriSol Hautklinik

Hier wird der Neurodermitis cortisonfrei der Kampf angesagt

Haut/Geschl-Heilkunde
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2016   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Erfolgreiche Therapie /Freundlichkeit/ Kompetenz/ kaum Wartezeiten/ Alternativ/ Fachbereiche arbeiten Hand in Hand
Kontra:
nein
Krankheitsbild:
Neurodermitis/ atopisches Ekzem
Erfahrungsbericht:

Rezeption / Empfang:
Schon bei der Ankunft war klar: "Hier fühlt man sich wohl" Die Lage der Klinik ist wunderschön: Auf einer Insel in der "Pegnitz", Fachwerkhäuser, Nähe zur Natur usw..Die Dame an der Anmeldung war sehr freundlich und hilfsbereit. Nachdem alles förmliche geklärt war, bekam man einen kurzen Einblick in die verschiedenen Abteilungen und wurde anschließend auf sein Zimmer begleitet.

Ärzte/ Schwestern, Pfleger:
Das Aufnahmegespräch und die Visiten bei dem Arzt/ der Ärztin verliefen super, hier wird sich wirklich Zeit genommen und auf Fragen höflich eingegangen. Auch das restliche medizinische Personal trägt zu dem "Wohlfühlfaktor"bei.

Therapie/ Verlauf:
Hier wird die Krankheit von den verschiedensten Gesichtspunkten aus angegangen.
- diverse Cremes/ Tinkturen/ Pflegemittel und das
OHNE CORTISON!
- Lichttherapie
- Sporttherapie
- Stressbewältigung/ Psychotherapie
- Ernährungsberatung mit angepassten leckeren
Mahlzeiten
- verschiedene Seminare/ Kurse

Lange Rede, kurzer Sinn:
Meine Haut, die mich das letze 3/4 Jahr gequält hat und bei der keine ambulante Therapie half ist nach diesem Aufenthalt von nicht mal 2 Wochen fast wieder "normal". Ich bin begeistert, dankbar und kann die Psorisol Hautklinik mit bestem Gewissen weiterempfehlen :)

1 Kommentar

PsoriSol am 11.02.2016

Liebe/r 2-2016,
eine tolle Bewertung! Vielen Dank.
Die ausführliche und positive Beschreibung unserer Therapieansätze freut uns ganz besonders!
Viele Grüße
Ihre PsoriSol Hautklinik

Weitere Bewertungen anzeigen...