St. Josefskrankenhaus Salzkotten

Talkback
Image

Dr. Krismann-Straße 12
33154 Salzkotten
Nordrhein-Westfalen

180 von 200 Nutzern würden diese Klinik empfehlen
Gesamtzufriedenheit
gute Erfahrung
Qualität der Beratung
gute Beratung
Medizinische Behandlung
gute Behandlung
Verwaltung und Abläufe
gute Organisation
Ausstattung und Gestaltung
gute Ausstattung
Eigene Bewertung abgeben

201 Bewertungen

Sortierung
Filter

Rundum gute Betreuung

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 22   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Mediz. Behandlung:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Freundlichkeit des Personals
Kontra:
Lange Wartezeit
Krankheitsbild:
Schulter-OP
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war zur ambulanten Metallentfernung auf Station 5 untergebracht und wurde dort sehr gut von der zuständigen Schwester betreut. Auch im OP und Aufwachraum war freundliches Personal und ein angenehmes Klima. Lediglich die Wartezeit vom Eintreffen auf der Station bis zur OP war etwas lang.

OP Gallenblase

Gefäßchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Ärzte, Pflegepersonal
Kontra:
nichts
Krankheitsbild:
Entfernung Gallenblase mit Gallensteine
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Bereits beim ersten OP-Vorgespräch war ich sehr positiv überrascht. Der Chefarzt und die Oberärztin haben sich sehr viel Zeit genommen und mir die geplante OP detailliert und verständlich erklärt. Hierbei hatte ich das Gefühl, ich bin nicht nur eine Patientin unter vielen, sondern die Ärzte gingen auf mich persönlich ein. Ebenfalls war viel Raum für meine Fragen.

Am OP-Tag selber wurde ich auf der Station sehr freundlich in Empfang genommen und kompetent auf die OP vorbereitet. Insgesamt hab ich das gesamte Pflegepersonal als sehr nett, freundlich und kompetent erlebt.

Die OP ist aus meiner Sicht sehr gut verlaufen. Ich habe mich sehr schnell erholt. Die (äußeren) Wunden/Nächte sind schnell verheilt und jetzt nach 14 Tagen sind die beiden seitlichen kleineren Löcher fast gar nicht mehr zu sehen. Die etwas größeren Schnitte sind von außen gut verheilt und es werden laut Aussage meiner Hausärztin keine sichtbaren Narben zurückbleiben.
Direkt am OP-Tag ist der operierende Arzt noch zwei Mal zur Kontrolle bei mir vorbeigekommen.
Für die abschließende OP-Nachbesprechung hat sich der betreffende Arzt sehr, sehr viel Zeit genommen. Hierbei ist er mit mir anhand von meinen OP-Bildern die OP schrittweise durchgegangen und hat die einzelnen Arbeitsschritte für mich als Laie verständlich und gut nachvollziehbar erklärt. Auch bei diesem Gespräch war wieder viel Raum für meine individuellen Fragen.

Die Einschätzung hinsichtlich meiner Genesung seitens der Ärzte hat sich bislang als sehr zutreffend erwiesen. Ich konnte am 2. Tag nach der OP bereits entlassen werden; nach ca. 1,5 Woche war ich bereits wieder arbeitsfähig (Schreibtisch). Jetzt nach 2 Wochen fühle ich mich sehr gut und ich bin froh, dass ich die OP in diesem Krankenhaus und bei diesen Ärzten hab machen lassen!

Danke

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Gallenblase
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Sehr gute medizinische Betreuung. Trotz der Engpässe im Stationsbereich, immer freundliche, vertrauenswürdige und hilfsbereite Pflegemitarbeiter.
Auch das Klinikpersonal im Ganzen waren sehr nett.
Ich kann nur Danke sagen für die wundervolle Betreuung in dieser wirklich harten Zeit.

1 Kommentar

St.Vincenz-Krankenhaus am 22.07.2022

Es freut uns sehr, dass Sie sich in unserem Haus gut betreut und wohlgefühlt haben. Ihren wertschätzenden Kommentar geben wir gern an unsere Mitarbeitenden weiter.

Mit den besten Wünschen für Ihre Gesundheit
Ihr Team des St. Josefs-Krankenhauses

Top

Unfallchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
keine gute Ausstattungweniger zufrieden
Pro:
Chefarzt/Oberärztin/Pflegepersonal
Kontra:
Zimmerausstattung
Krankheitsbild:
Knie OP
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Wurde nach einem Unfall am Knie operiert.

- Top Chefarzt/Oberarzt. Sehr kompetent, freundlich, aufgeschlossen

- Stationspersonal trotz sehr enger Personalsituation immer freundlich, wahnsinnig hilfsbereit und motiviert

- da ich aufgrund einer Darmerkrankung unter sehr spezielle Kost zu mir nehmen muss/kann war die Küche sehr flexibel und ist auf individuelle Wünsche eingegangen.

1 Kommentar

St.-Josefs-Krankenhaus am 30.06.2022

Ganz herzlichen Dank für Ihre tolle Bewertung für unser Pflege-, Ärzte- und Küchenteam! Wir geben Ihre netten Worte gern weiter.

Mit den besten Wünschen für Ihre Gesundheit,
Ihr Team des St. Josefs-Krankenhauses

Ein tolles Team

Chirurgie
  |  berichtet als Angehöriger eines Patienten   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Medizinische und pflegerische Versorgung
Kontra:
Webseite, Gast Wlan gut aber das System zwingt einen sich ständig neu anzumelden nicht zeitgemäß
Krankheitsbild:
Hüftgelenk
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Wir wollten auf diesem Wegen unsere Zufriedenheit und unseren herzlichen Dank zum Ausdruck bringen.

Die medizinische Versorgung war erstklassig und die Erwartungen auf einen positiven Verlauf sind, auch nach Ansicht der Bilddokumentation der OP, sehr hoch.

Das Team auf Station 5 war einfach umwerfend.
-Herzlich und Fürsorglich
-Professionell und schnell
-sehr persönliche Ansprache und immer offen auch für individuelle Lösungen
-menschlich und respektvoll
= glückliche, zufrieden Patienten


Das leibliche Wohl kam auch nicht zu kurz. Die Küche bietet eine große Auswahl und Qualität und über die Wunschzettel für den nächsten Tag wurden sogar Extrawünsche erfüllt. Zum Abendbrot wird tatsächlich alk.freies Bier angeboten. Für jmd der keinen Tee oder süße Getränke mag eine wahre Freude.

1 Kommentar

St.-Josefs-Krankenhaus am 22.06.2022

Ganz herzlichen Dank für Ihr tolles Lob! Danke, dass Sie Ihre Erfahrungen hier öffentlich gemacht haben und das St. Josefs weiterempfehlen. Wir geben Ihre lieben Worte sehr gerne weiter.

Wir wünschen Ihnen alles Gute!
Ihr Team des St. Josefs-Krankenhauses

Sehr gute, nette und emphatische Betreuung der Patientin

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Ein 100% tolles Team immer nett und freundlich
Kontra:
gibt es nicht, gar nix
Krankheitsbild:
Schilddrüse Entfernung
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war dort, weil mir die Schildrüse entfernt werden mußte.
Empfangen wurde ich sehr nett und freundlich.
Bei den Aufklärungsgesprächen wurden mir alle Fragen genau und ausführlich beantwortet.
Ein großer Dank gilt dem Chefarzt Dr. Steinert. Er hat mich beim Vorgespräch sehr gut beraten, sowie beim Abschlußgespräch nach der OP alle meine Fragen beantwortet.
Auch einen großer Dank möchte ich aussprechen für die Oberärztin Dr. Herzinger. Sie war sehr freundlich und herzlich und sie hat mich genau aufgeklärt was in der OP gemacht würde und sehr gute Tipps gegeben was ich nach der OP nicht machen sollte.
Vor der OP hatte ich Bedenken was alles passieren könnte, doch das gesamte Team des Krankenhauses war sehr kompetent, freundlich, nett und einfühlsam. Sie haben mir die Angst genommen.
Auf dem Weg zum OP Raums sah ich entlang des Ganges an der Decke schöne Fotobilder. Beim Betrachten dieser schönen Bilder wurde ich entspannt und war abgelenkt.
Die OP dauerte 2 einhalb Stunden. Ein ganz großer Dank gilt den Ärzten die mich operiert haben und dem Anästhesie Arzt, die alle ganz gute und hervorragende Arbeit geleistet haben.
Als ich wieder aufwachte, fühlte ich mich wohl und hatte keine Schmerzen. Auch ein großer Dank gilt den Schwestern, die mich im Aufwachraum umsorgt haben und nach mir geschaut haben, ob es mir gut geht.
Auch die Betreuung der Schwestern und Krankenpfleger auf Station 3 war ganz hervorragend. Sie waren alle sehr nett und freundlich. Es gab absolut gar nichts zu beanstanden. Das Essen schmeckte sehr gut und war auch sehr schmackhaft.
Dieses tolle Krankenhaus kann ich mit sehr gutem Gewissen nur weiterempfehlen.
Jeder Patient -tin wird sehr gut betreut und fühlt sich dort sehr gut aufgehoben und umsorgt.

1 Kommentar

St.-Josefs-Krankenhaus am 22.06.2022

Es ist schön zu lesen, wie sehr Sie all unsere Mitarbeiter wertgeschätzt haben. Danke für Ihre netten Worte! Wir hoffen, Sie haben sich gut von der OP erholt. Sehr gerne leiten wir Ihr Feedback an die Klinik weiter.

Mit den besten Wünschen für Ihre Gesundheit,
Ihr Team des St. Josefs-Krankenhauses

Gelungene schwierige Operation durch einen sehr erfahrenen Arzt

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
vergleichsweise kurze Wartezeit auf einen OP-Termin
Kontra:
Krankheitsbild:
operative Entfernung der Schilddrüse
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Das Vorgespräch mit PD Dr. Steinert war sehr informativ und hob sich daher vom Wissensstand des hausärztlichen Allgemeinmediziners ab.

Alle derartigen Gespräche fanden in einer sehr angenehmen Atmosphäre statt, in der man sich als Patient sehr gut aufgehoben fühlen konnte auf Grund seines beruflich bedingten Empathievermögens.

Von daher kann ich Dr.Steinert als sehr guten Operateur nur weiterempfehlen.

1 Kommentar

St.-Josefs-Krankenhaus am 22.06.2022

Wir bedanken uns herzlich für Ihr tolles Feedback über Dr. Steinert! Wir werden es sehr gerne weiterleiten und wünschen Ihnen alles erdenklich Gute!

Ihr Team des St. Josefs-Krankenhauses

Top Betreuung bei schmerzhafter, sensibler Körperstelle

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Alles 100%
Kontra:
Nichts
Krankheitsbild:
Analfissur
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Von der Erstuntersuchung , über die OP - Aufklärung bis zur OP - Vorbereitung , im Aufwachraum , im OP und die komplette Nachbetreuung war sehr gut.
Das gesamte Personal war sehr freundlich und einfühlsam.
Ich fühlte mich sehr gut betreut und kann dieses Haus nur weiterempfehlen und mich bedanken, wo das Personal mit vollem Einsatz und Herzen arbeitet.

Zustand nach Verkehrsunfall

Kindermedizin
  |  berichtet als Angehöriger eines Patienten   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Qualität der Beratung:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Mediz. Behandlung:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Verletztes Kind
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich kam am Mittwoch den 20.04.2022 gegen 18:30 Uhr mit meiner Tochter in die Notaufnahme. Zustand nach Verkehrsunfall. Meine Tochter hatte eine Prellung am Rippenbogen, ein Hämatom am Schlüsselbein, sowie am Rippenbogen, an beiden Hüftseiten hatte sie leichte Schürfwunden, die leicht geblutet haben. Es hat 40 min gedauert bis die Assistenzärztin hinter ihrem PC weg kam um meine Tochter zu untersuchen. Die erste Frage, die sie mir stellte war, warum wir denn jetzt hier seien. Sono, dann zum Röntgen der Lunge. Nach dem Röntgen ca.10 min später, warteten wir dann bis 21:20Uhr bis die Ärztin erneut von ihrem PC aufstand um mir in der Behandlungstür zu sagen, das alles okay sei und wir gehen können. Sie sagte wir sollen wieder kommen, wenn es schlimmer wird. Es wurden weder die Schürfwunden meiner Tochter behandelt, noch das ihr eine Liege angeboten wurde um sich von den Schock zu erholen. Ich merke an, das es außer uns nur noch eine weitere Person gab die behandelt wurde. Bzw auch ewig gewartet hatte, bis die Ärztin an ihrem PC fertig war.Das ich gerne eine ambulanten Brief hätte, darauf musste ich selber hinweisen und auch auf diesen hatten wir weitere 30 min warten müssen. Zu erwähnen ist, das während des wartens Ärztin und Schwestern an der Theke so viel zu lachen hatten und so viel Zeit hatten nur leider nicht für meine Tochter. Kurz vor 22 Uhr durfte meine Tochter dann anfangen, sich von dem Schock zu erholen den sie bereits einige Stunden vorher erlitten hatte. Die Schwester die bei meiner Tochter die Vitalzeichen kontrolliert hat, war sehr nett. Ansonsten aber fehlen mir die Worte für diesen bescheidenen Besuch. Einfühlungsvermögen gleich null. Triageeinstufung miserabel. Auch heute, bin ich nicht nur enttäuscht, sondern immer noch wütend das dort so mit uns umgegangen wurde.

1 Kommentar

St.-Josefs-Krankenhaus am 04.05.2022

Wir können Ihre Sorgen um Ihre Tochter gut nachvollziehen und bedauern es umso mehr, dass Sie sich nicht gut aufgehoben gefühlt haben. Bitte melden Sie sich bei unserer Beschwerdebeauftragten Sr. Bernadette (sr.bernadette(at)vincenz.de), damit wir einen persönlichen Termin mit Ihnen ausmachen können. Wir hoffen, Ihre Tochter konnte sich von dem Schock erholen.

Wir wünschen Ihnen alles Gute!
Ihr Team des St. Josefs-Krankenhauses

Die bestmögliche Betreuung wird in diesem Krankenhaus gewährleistet

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kompetentes und einfühlsames Team
Kontra:
Krankheitsbild:
Schilddrüse
Erfahrungsbericht:

Das gesamte Team des Krankenhauses ist sehr kompetent, freundlich und einfühlsam. Dort wird einem die Angst genommen. Auch ist zu erwähnen, dass das Essen dort sehr gut schmeckt.

medizinisch und pflegerisch super ---- WLAN schlecht

Orthopädie
  |  berichtet als Angehöriger eines Patienten   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
keine gute Ausstattungweniger zufrieden (WLAN lief nicht)
Pro:
super Betreuung
Kontra:
Mit dem WLAN ging gar nichts
Krankheitsbild:
Hüftgelenksprothese
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Ich konnte als Angehöriger im Familienzimmer zusammen mit meiner Frau im Krankenhaus bleiben.

sehr gute Beratung / Aufklärung im Vorfeld der OP

sehr freundliche, zugewandte Betreuung durch Pflegepersonal, Verwaltungsmitarbeiter und Ärzte

Als Angehöriger konnte ich das Patienten-WLAN des Krankenhauses, trotz anderslautender Zusage im Vorfeld, leider nicht für "mobiles Arbeiten" nutzen.

1 Kommentar

St.-Josefs-Krankenhaus am 04.02.2022

Herzlichen Dank für Ihre positive Rückmeldung. Wir freuen uns, dass Sie sich in unserem Hause wohlgefühlt haben. Wir bedauern jedoch, dass Sie Probleme mit dem Internet hatten. Wir geben diese Kritik an unsere Technische Abteilung weiter!

Mit den besten Wünschen für Sie und Ihre Familie,
Ihr Team des St. Josefs-Krankenhauses

Tolle Erfahrungen

Entbindung
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Eng am Patienten
Kontra:
Krankheitsbild:
Geburt
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Die Geburt unseres Kindes wurde durch die Hebammen sehr gut betreut. Die Kreissäle sind sehr gut ausgestattet. Auch auf der Station für Geburtshilfe im Wochenbett haben wir uns äußerst wohl gefühlt. Man hatte hier zu jeder Tages- und Nachtzeit ein offenes Ohr. So klappt dann auch das Bonding und das Stillen. Alle Ärzte waren sehr kompetent und haben gut aufgeklärt.

Wir haben uns zu jederzeit verstanden und gut aufgehoben gefühlt. Sowohl fachlich als auch menschlich arbeiten hier alle auf höchstem Niveau!

1 Kommentar

St.-Josefs-Krankenhaus am 14.12.2021

Vielen Dank für Ihr tolles Feedback. Wie schön, dass Sie sich in unserem Hause so wohlgefühlt haben und unser Team Ihnen eine so angenehme Geburt ermöglichen konnte. An dieser Stelle noch einmal herzlichen Glückwunsch zur Geburt Ihres Kindes! Ihre Rückmeldung leiten wir gerne weiter!

Mit den besten Wünschen für Sie und Ihre Familie,
Ihr Team des St. Josefs-Krankenhauses

Knie Op

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Ein super tolles, und freundliches Team
Kontra:
Es gibt nix, negatives.
Krankheitsbild:
Knie Op
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war dort gewesen, wegen einer Knieverletzung.
Das Krankenhaus,ist super sauber.
Die Schwestern auf den Stationen, sind sowas von nett.
Sie sind innerhalb von Sekunden da, wenn man irgendetwas möchte oder brauch.

Jetzt zu der Op an sich.

Der Verlauf aus dem Zimmer bis zum Op selbst, war schon super.
Man hatte kein mulmiges Gefühl oder so.

Es wurde auf alles hingewiesen, und einem der Op Eingriff, genau erklärt.

Im Warteraum auf die Op, wurde man herzlichen empfangen. So das man, überhaupt keine Bedenken mehr hat.

Als man in den Opsaal gebracht wurde, waren die Ärzte und Assistentinnen die ganze Zeit dabei.

Bei der Narkose, sollte ich etwas erzählen.
Gefühlte 10 Minuten, war die ganze Op gelaufen.

Es waren natürlich 2 Stunden.
Nix gemerkt, keine Schmerzen.
Bei aufwachen, gab es erstmal ein grosses Wassereis.

Im ganzen kann man sagen: Auch wenn es ein Krankenhaus ist, gefühlt habe ich mich, wie in einem Hotel.

Vielen lieben DANK, an die super Ärzte, deren Helfer und Schwestern.
Sowas, habe ich noch nie erlebt.

Das komische Gefühl vor der OP, haben diese Menschen, durch ihre nette und schöne Art, in Luft aufgelöst.

Dankeschön, an das Gesamte Team

Für die Ärtzte: Ich war der, mit dem Knie. Links.

Ein großer Dankeschön nochmal an den Artzt, der mich operiert hat.

1 Kommentar

St.-Josefs-Krankenhaus am 14.12.2021

Herzlichen Dank für Ihr tolles und ausführliches Feedback. Es ist schön zu hören, dass Sie mit dem Aufenthalt und der Behandlung in unserem Krankenhaus so zufrieden waren. Das Lob und das ,,Dankeschön“ geben wir gerne an das Team und die Ärzte weiter!

Mit den besten Wünschen für Sie und Ihre Familie,
Ihr Team des St. Josefs-Krankenhauses

Falls nochmal, nur hier...????

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 21   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Nur positiv....????
Kontra:
Krankheitsbild:
Neue Hüfte
Erfahrungsbericht:

Diese Klinik kann man nur weiterempfehlen, Das gesamte Personal und Ärzte einfach einsame Spitze.
Hilfsbereit, ruhig, man denkt schon ,man ist schon in der REHA.
Da ich jetzt nur von der Orthopädie sprechen kann, aber vermute, dass die anderen Bereiche ebenfalls so sind und das Krankenhaus klein, aber fein gehalten wird.
Meine Erfahrung, gerade in der heutigen Zeit: Brillant...

1 Kommentar

St.-Josefs-Krankenhaus am 26.11.2021

Vielen Dank für Ihre tolle Bewertung. Es freut uns sehr, dass Sie mit Ihrem Aufenthalt und der Behandlung in unserem Hause so zufrieden waren. Das Lob geben wir gerne an das Team der Orthopädie weiter.

Mit den besten Wünschen für Sie und Ihre Familie,
Ihr Team des St. Josefs-Krankenhauses

100% Weiterempfehlung

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Das sehr gute Ergebnis nach der Meniskus OP durch den Oberarzt Dr. Weinhold und die Hüfte OP durch PD Dr. med Ezechieli
Kontra:
Sehr lange Wartezeiten zwischen den Vorgesprächen und Voruntersuchungen
Krankheitsbild:
Meniskus, Hüfte
Erfahrungsbericht:

Ich wurde vor 4 Wochen am Meniskus operiert und mein Mann hatte vor 2 Wochen eine Hüftoperation.
Als feststand, dass bei meinem Mann und mir diese OP's anstanden, haben wir uns vorab nach einem guten Krankenhaus und Arzt erkundigt.
Unter anderem aufgrund einer Empfehlung haben wir uns für das Krankenhaus in Salzkotten entschieden.
Wir haben uns dort von Anfang an sehr gut beraten und aufgehoben gefühlt.
Bei den Aufklärungsgesprächen wurden alle Fragen ausführlich und zu unserer Zufriedenheit beantwortet. Alle Mitarbeiter, angefangen beim Empfang über Verwaltung, Ärzte, Anästhesie, Pflege, Physiotherapie usw., waren freundlich und kompetent.
Das Hygienekonzept wurde in allen Bereichen sehr gut umgesetzt.
Nun nach einigen Wochen wissen wir, dass das Krankenhaus in Salzkotten die richtige Entscheidung war.
Wir sind mit dem Ergebnis sehr zufrieden und empfehlen das Krankenhaus sowie das gesamte Team gern weiter.
Ein ganz besonderer Dank gilt Herrn Michael Schäfer (Leitung Anästhesie Pflege), für die Empfehlung und die sehr persönliche Betreuung.
Abschließend möchten ich noch erwähnen, dass auch der leitende Arzt der Rehaeinrichtung, in der sich mein Mann zur Zeit befindet, von dem Ergebnis beeindruckt ist und sich bei meinem Mann nach dem Krankenhaus und dem Arzt erkundigt hat, der ihn operiert hat.

Unser Fazit: Alles richtig gemacht!

1 Kommentar

St.-Josefs-Krankenhaus am 26.11.2021

Herzlichen Dank für Ihre ausführliche und positive Rückmeldung und das Vertrauen und die Wertschätzung, die Sie für unsere Mitarbeiter angesprochen haben. Wir freuen uns zu lesen, dass Sie und Ihr Mann sich bei uns in den besten Händen fühlten. Die liebe Worte werden wir natürlich an die jeweiligen Teams weitergeben. Danke, dass Sie uns hier weiterempfehlen.

Mit den besten Wünschen für Sie und Ihre Familie,
Ihr Team des St. Josefs-Krankenhauses

Mehr geht nicht !

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Schilddrüsenkarzinom
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Schon beim Vorgespräch mit Chefarzt Dr. Steinert und Oberärztin Dr. Herzinger empfand ich ein Höchstmass an Kompetenz und Empathie.
Keine meiner vielen Fragen blieb ungeklärt.

In der 1. OP wurde der rechte Schilddrüsenlappen entfernt.Nach dem pathologischem Befund Karzinom, wurde ich mit sehr viel Empathie über das Ergebnis von Dr.Steinert informiert und über weitere mögliche Massnahmen aufgeklärt. Am späten Nachmittag erkundigte Dr Steinert sich persönlich über meinen Gemütszustand .

Die 2. OP fand dann 2 Tage später statt.
OP Termine werden so gelegt ,dass alles zeitnah abläuft um auch ein möglichst gutes Ergebnis der Wunde/Narbe zu erzielen .

Die Op Vorbereitung, die Op,die Betreuung im Aufwachraum , die Betreuung der Schwestern von Station 3 und das ausführliche Abschlussgespräch waren ohne Ausnahme vorbildlich.

Ein neuer Op Bereich gibt zusätzlich das sichere Gefühl unter aktuellsten Hygienestandarts operiert zu werden.


Kurzum... ich bin Kassenpatient und hatte das Gefühl Privatpatient zu sein.

1 Kommentar

St.-Josefs-Krankenhaus am 26.11.2021

Wir freuen uns sehr darüber, dass Sie sich so gut vor und nach Ihrer OP so gut aufgehoben gefühlt haben. Vielen Dank für das tolle Lob - dies ist eine tolle Bestätigung für das ganze Team rund um Dr. Steinert.

Wir wünschen Ihnen alles Gute!
Ihr Team des St. Josefs-Krankenhauses

Toller Support und fachkompetente Betreuung

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Empathie und Organisation
Kontra:
Krankheitsbild:
Neue Hüfte bekommen
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Tolles Krankenhaus. Hochprofessionelle Betreuung von A-Z. Fachkompetent und hervorragend organisiert.
Sehr freundliches Personal, toller Support, sehr empathisch. Habe mich sehr gut aufgehoben gefühlt.
Rundum gut, zuvorkommend und vertrauensvoll betreut, auch in Zeiten von Corona und der hohen Belastung des Personals.
Immer ansprechbar und sehr schnelle Reaktionszeiten. Nicht aufdringlich, aber doch immer dar. Empathische Betreuung ersetzte den Besuch in Zeiten von Corona. Auch die Ärzte ruhig, aufmerksam, fachkompetent alles gut erklärt. Rundum Sorglos Paket.
Kann dieses Krankenhaus mit sehr gutem Gewissen weiterempfehlen. Vielen Dank noch einmal für den tollen Aufenthalt. Noch ein Gruss an die Küche, tolle,frische und nachhaltige Speisenauswahl und Zubereitung.

1 Kommentar

St.-Josefs-Krankenhaus am 11.11.2021

Vielen Dank für das ausführliche und positive Feedback Ihrerseits und das Vertrauen und die Wertschätzung, die Sie für unsere Mitarbeiter angesprochen haben.
Es freut uns sehr, dass Sie ihren Aufenthalt im St. Josefs-Krankenhaus in guter Erinnerung behalten werden und uns weiterempfehlen.
Wir werden das Lob an die Teams auf jeden Fall weitergeben.

Mit den besten Wünschen für Sie und Ihre Familie,
Ihr Team des St. Josefs-Krankenhauses

Magenspiegelung

Gastrologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungzufrieden (Arzt sprach etwas zu schnell...)
Mediz. Behandlung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Sehr nettes PFLEGETEAM!
Kontra:
Krankheitsbild:
Chronische Speiseröhrenentzündung
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich hatte heute wieder mal eine Magenspiegelung.
Prophylaktisch.

Schade, dass Frau Dr. Schütte nicht mehr da ist.
Aber die neuen Ärzte sind auch okay.

Insbesondere das Pflegeteam verdient 6 Sterne!

1 Kommentar

St.-Josefs-Krankenhaus am 11.11.2021

Wir freuen uns über Ihre positive Rückmeldung!
Danke für die diese tolle Bewertung – diese geben wir gerne an die Abteilung weiter.

Mit den besten Wünschen für Sie und Ihre Familie,
Ihr Team des St. Josefs-Krankenhauses

Wohlfühl-krankenhaus !!

Unfallchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 21   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Freundlich + Empathisch
Kontra:
----
Krankheitsbild:
Fibulabruch
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war 6 Tage auf Station 4. Ich habe nur beste Erfahrung gemacht. Kompetente Ärzte, Super freundliche Mitarbeiter, immer gut gelaunt und gutes Essen.

1 Kommentar

St.-Josefs-Krankenhaus am 11.11.2021

Herzlichen Dank für Ihr tolles Feedback!
Sehr gerne leiten wir Ihr Lob an die Kollegen der Unfallchirurgie und die Küche weiter.

Mit den besten Wünschen für Sie und Ihre Familie,
Ihr Team des St. Josefs-Krankenhauses

Tolles Team

Entbindung
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
2 Pflegekräfte pro Nachtschicht
Kontra:
Krankheitsbild:
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Sehr zu empfehlen ...

Als Schwangere ist die Klinik sehr zu empfehlen. Hebammen und Pflegekräfte sind durchgehend kompetent und engagiert. Stress lassen sie sich nicht anmerken. Man kann jederzeit klingeln und Fragen stellen. Auch nachts. Positiv war auch die Doppelbesetzung der Pflege in der Spätschicht, da zu später Stunde die Babys unruhiger wurden und ich persönlich eher am Abend oder nachts nach der Pflege klingeln musste. ... Man merkt, dass alle, die dort arbeiten, Spass an ihrer Arbeit haben. Bitte weiter so.

1 Kommentar

St.Vincenz-Krankenhaus am 07.10.2021

Wir freuen uns sehr über Ihr tolles Lob! Es ist schön zu erfahren, wie sehr Sie das Team der Geburtshilfe geschätzt haben. Wir geben Ihr Feedback sehr gern weiter.

Mit den besten Wünschen für Sie und Ihre Familie,
Ihr Team des St. Josefs-Krankenhauses

Sehr gute Betreuung

Entbindung
  |  berichtet als Angehöriger eines Patienten   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Alle geben ihr bestes! Sehr nett!
Kontra:
Krankheitsbild:
Schwanger
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Als Schwangere ist man hier sehr gut versorgt! Das Hebammenteam ist einfach super. Das Schwesternteam ist auch sehr nett und sind bei jedem Problem zur Stelle. Als 3.fach Mutter die in einem anderen Krankenhaus entbunden hat kann ich nur sagen wenn ich nochmal los müsste zur Geburt würde ich auf jedenfall hier in die Klinik nach Salzkotten gehen! Team ihr seid super!!! Danke

1 Kommentar

St.-Josefs-Krankenhaus am 24.09.2021

Wir freuen uns sehr über Ihr positives Feedback, welches wir sehr gerne weitergeben! Das Geburtshilfe-Team arbeitet Hand in Hand – schön, dass dieses Teamwork auch bei den frischgebackenen Eltern ankommt. Danke für Ihre tolle Weiterempfehlung!

Mit den besten Wünschen für Sie und Ihre Familie,
Ihr Team des St. Josefs-Krankenhauses

absolut empfehlenswerte Klinik

Entbindung
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Entbindung
Erfahrungsbericht:

- sehr gute Kooperation zwischen Ärzten, Hebammen und Schwestern
- ich fühlte mich zu jeder Zeit in den besten Händen
- sehr gute Kommunikation zwischen Ärzteteam, Hebammenteam, Schwesternteam und Patientin (Aufklärungs-, Nachsorgegespräche)
- sehr angenehme Atmosphäre sowohl im Kreißsaal als auch auf der Station

1 Kommentar

St.-Josefs-Krankenhaus am 24.09.2021

Toll, dass Sie sich so gut aufgehoben gefühlt haben. Wir werden Ihre netten Worte in jedem Fall weiterleiten - das Team wird sich sicherlich darüber freuen.

Wir wünschen Ihnen alles erdenklich Gute für Sie und Ihre Familie.

Ihr Team des St. Josefs-Krankenhauses

Sehr kompetente und qualifizierte Betreuung

Gastrologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungweniger zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Sehr gute qualifizierte Ärzte und liebevolles Personal
Kontra:
Krankheitsbild:
Eisenmangelanämie und Beschwerden im Darm
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich wurde stationär zu einer Magen und Darmspiegelung aufgenommen, da ich eine Angst und Panikstörung wegen einer früheren Erkrankung habe. Alle Ärzte haben mir das Gefühl von Verständnis entgegengebracht. Eine sehr liebe Pflegerin hat mich für die Untersuchung vorbereitet und auch individuelle Wünsche wahr gemacht. Von der Spiegelung habe ich nichts mitbekommen da ich eine Schlafspritze bekommen habe. Zurück im Aufwachraum hat mich die liebe Pflegerin wieder empfangen und mir gut und lieb zugesprochen. Auf Station 1 waren alle Schwestern und Pfleger kompetent und mir nett zugewandt. Ich habe mich sehr wohl gefühlt und würde jederzeit das Krankenhaus weiterempfehlen.

Top Team

Frauen
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Fürsorgliche Betreuung angemessene Kommunikation , professionellle Durchführung
Kontra:
Schrecklich unhöfliche Reinigungskraft (eine absolute Ausnahme und erstaunlich, weill wirklich jede/r hier sehr freundlich ist)
Krankheitsbild:
ABRASIO
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Tolles Team auf Station 5.
Professionelle und wirklich nette Betreuung angefangen über die Schwestern bis zu den Ärztinnen, Ärzten und das OP Team. Danke dafür

1 Kommentar

St.-Josefs-Krankenhaus am 19.07.2021

Wir bedanken uns bei Ihnen für Ihr positives Feedback! Es ist schön zu lesen, dass Sie sich bei uns rundum gut versorgt und betreut gefühlt haben. Das Lob leiten wir gerne an das Team der Station 5 weiter! Ihrem Kritikpunkt bzgl. der Reinigungsfachkraft werden wir selbstverständlich auch nachgehen.

Mit den besten Wünschen für Sie,
Ihr Team des St. Josefs-Krankenhauses

Tolles Team

Entbindung
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
sehr hilfsbereit und alle nehmen sich viel Zeit
Kontra:
-
Krankheitsbild:
Geburt
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Ein tolles Team im Kreißsaal und auf der Wöchnerinnenstation, die sich viel Mühe geben alle Wünsche zu erfüllen und insbesondere beim Stillen bestmöglich zu helfen.
Ich konnte doch noch im Wasser entbinden, da die Hebamme den Kreißsaal ganz schnell wieder hergerichtet hat und, in Absprache mit der Mutter, die vor mir entbunden hat, das Bonding der beiden in ein anderes Zimmer verlegt wurde.
Mein Mann durfte nach dem Bonding auch noch etwas länger bleiben und wir wurden in ein Ausweichzimmer verlegt, um auf ein Familienzimmer zu warten, dass erst nach weiteren Untersuchungen für die Familie frei werden konnte.
Die Flexibilität hat uns sehr gefreut und ist sicherlich nicht selbstverständlich!

1 Kommentar

St.-Josefs-Krankenhaus am 08.07.2021

Herzlichen Dank für Ihre lieben Worte in diesem Forum! Wir freuen uns über Ihr ausdrückliches Lob für unsere Geburtshilfe und darüber, dass sie so ein tolles Geburtserlebnis hatten.
Wir wünschen Ihnen und Ihrer Familie eine schöne „Kennenlern-Zeit“!

Ihr Team des St. Josefs-Krankenhauses

Kniearthroskopie

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kompetenz, Freundlichkeit, Patieintenorientierung
Kontra:
Krankheitsbild:
Abriss vom linken Außenmeniskushinterhorn
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Am 01.06.2021 bin ich per Arthroskopie am linken Knie ambulant operiert worden. Von der ersten Terminabsprache, über die Vorbereitungen, die OP selbst und die Nachbereitung, bin ich sehr patientenorientiert, kompetent und freundlich von allen Mitarbeitern behandelt worden.
Mir wurde der Eingriff im Vorfeld sehr genau erklärt. Ebenso ist mir, nachdem ich ausreichend wach war, nach der Vollnarkose, der OP Verlauf beschrieben worden.
Ich hatte von Anfang an keine Schmerzen und wurde sehr genau über das optimale Verhalten in den 14 Tagen nach dem Eingriff informiert.
Ich bin sehr zufrieden mit dem Resultat und würde mich jederzeit wieder im St. Josefs Krankenhaus Salzkotten operieren lassen.

1 Kommentar

St.-Josefs-Krankenhaus am 22.06.2021

Wir freuen uns sehr über Ihr tolles Lob für das St. Josefs-Krankenhaus! Es ist schön zu erfahren, dass Ihre OP so gut verlaufen ist und Sie sich in guten Händen fühlten. Danke für Ihre Weiterempfehlung in diesem Forum!

Mit den besten Wünschen für Ihre Gesundheit,
Ihr Team des St. Josefs-Krankenhauses

Menschlich kompetent

Entbindung
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Menschlicher Umgang
Kontra:
Krankheitsbild:
Geburt
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Eine sehr gute Klinik. Ich fühlte mich rundum gut versorgt, immer ernst genommen und gut beraten. Das Fachpersonal ist stets zuvorkommend und hilfsbereit.
Das OP- Team, die Hebammen und die Schwestern auf der Station 6 waren absolut kompetent und dabei feinfühlig und verständnisvoll! Gerade in Ausnahmesituationen ist es so wichtig, dass man als Mensch gesehen wird und das tut man in dieser Klinik.

1 Kommentar

St.-Josefs-Krankenhaus am 22.06.2021

Es freut uns sehr, dass Sie sich bei uns so gut aufgehoben, gut betreut und beraten gefühlt haben. Danke, dass Sie Ihre Empfehlung für uns in diesem Forum öffentlich machen! Gerne haben wir Ihr Lob an das Team der Geburtshilfe weitergeleitet.

Mit den besten Wünschen für Sie und Ihre Familie,
Ihr Team des St. Josefs-Krankenhauses

Eine neue Hüfte in äußerst angenehmer Umgebung

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
die menschliche Kompetenz des Pflegeteams der Station 5
Kontra:
Krankheitsbild:
Hüft-TEP rechts, Kuzschaft, zementfrei
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Ich bin durch Hinweise aus dem Bekanntenkreis sowie aufgrund eines Presseberichts über die Operationsmethodik in der regionalen Tagespresse auf die Klinik aufmerksam geworden.
Auf telefonische Anfrage erhielt ich innerhalb kurzer Zeit einen Untersuchungstermin, der usprünglich zunächst zur Einholung einer zweiten Meinung gedacht war.
Das Arztgespräch und das Angebot einer OP innerhalb von vier Wochen führte dann zur sofortigen Entscheidung, mich in der Klinik operieren zu lassen.
Die OP erfolgte am 11.05.2021 und verlief komplikationslos.
Es wurde eine Hüft-TEP rechts mit Kurzschaft und zementfrei eingesetzt.
Bereits am Tag nach der OP konnte ich die operierte Hüfte voll belasten und es wurde sofort mit der Mobilisierung begonnen, welche sehr zügig gute Fortschritte machte (hier bin ich aus Erfahrung klug geworden - weniger ist mitunter mehr - Geduld ist sehr hilfreich).
So konnte ich der ab dem 18.05.2021 beginnenden Anschlussheibehandlung zuversichtlich entgegen sehen.
Einen wesentlichen Beitrag zu meinem guten Heilungsverlauf bereits in der Klinik haben zum Einen die Kompetenz des Chefarztes mit seinem Ärzteteam und zum Anderen zu einem sehr großen Teil die Betreuung durch das hervorragende Pflegeteam der Station 5, wie auch des Physiotems geleistet.
Das Pflegeteam zeichnete sich aus durch Professionalität und eine ständige Fürsorge zum Wohle des Patienten.
Ich erlebte eine dauerhafte und ständige Herzlichkeit, Freundlichkeit und Offenheit.
Mir bleibt hier nur, nocheinmal eine großes DANKESCHÖN all denen zu sagen, die sich hervorragend um mich und meine neue Hüfte gekümmert haben.
Im Ergebnis kann es für mich nur ein "sofort wieder" geben, sollte es noch einmal erforderlich sein.

Derzeit befinde ich mich zur Anschlussheilbehandlung in der Klinik Lindenplatz, Bad Sassendorf - auch hier ist der Aufenthalt von guten Fortschritten geprägt.

Meine Zuversicht ist ungebrochen.

1 Kommentar

St.-Josefs-Krankenhaus am 28.05.2021

Wir freuen uns sehr darüber, dass die Entscheidung, sich im St. Josefs-Krankenhaus operieren zu lassen, für Sie die absolut richtige war. Es ist uns ein großes Anliegen, dass sich unsere Patienten wohlfühlen und freuen uns deshalb sehr, dass dies bei Ihnen der Fall war. Ihre lieben Worte leiten wir sehr gerne weiter. Wir wünschen Ihnen in der Reha weiterhin einen guten Genesungsverlauf und alles Liebe!

Ihr Team des St. Josefs-Krankenhauses

Super Team

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Sehr netter Arzt und Schwestern
Kontra:
Krankheitsbild:
Hüfte
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich wurde am 10.5.2021 an der Hüfte Operiert.
Dr.Marco Ezechieli ist ein sehr Kompetenter Arzt der sich für seine Patienten Zeit nimmt alle Fragen verständlich beantwortet.
Auch das Team der Oberärzte/ Ärzte sowie die
Schwestern und der Service der Station 4 und 5 alle wirklich immer freundlich und hilfsbereit.
Ich habe es nicht bereut von Münster nach Salzkotten zu fahren.
Ich würde mich jeder Zeit wieder in Ihr Hände begeben. Vielen Dank für alles.

1 Kommentar

St.-Josefs-Krankenhaus am 28.05.2021

Vielen Dank für Ihre tolle Bewertung! Wir freuen uns, dass Ihnen der Aufenthalt in der St. Josefs-Unfallchirurgie so gut gefallen hat! Ihr Lob an das Ärzte- und Stationsteam werden wir sehr gerne weiterleiten. Wir freuen uns mit Ihnen, dass sich die längere Fahrtzeit nach Salzkotten gelohnt hat!

Mit den besten Wünschen für Ihre Gesundheit,
Ihr Team des St. Josefs-Krankenhauses

Wassergeburt

Entbindung
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Entbindung
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Ich habe am Wochenende meinen Sohn im St. Josefskrankenhaus zur Welt bringen dürfen. Wir haben uns durch das Klinikpersonal rum um sehr gut betreut und aufgehoben gefühlt. Sowohl bei der telefonischen Beratung vorab als auch persönlich vor Ort!

Deutliche Zusprache zum natürlichen Geburtsverlauf unter Berücksichtigung der eigenen Wünsche bezüglich Schmerztherapie und Geburtspositionen.

Sehr nettes, kompetentes Personal mit viel Empathie und Fürsorge! Ausstattung und fachliches Know-How einwandfrei. Die Räumlichkeiten erscheinen stellenweise etwas in die Jahre gekommen, das war aber nur nebensächlich für uns.

Tolle Betreuung bei Belegung eines Familienzimmers, wir haben uns sehr gut umsorgt gefühlt. Die anfänglichen Ängste und Sorgen wurden erstgenommen aber durch die vor Ort Begleitung, vor allem der Krankenschwestern und Hebammen, erfolgreich verflüchtigt! Die Mahlzeiten waren üppig und gut.

Ganz großen Dank an alle die unsere Erste Geburt begleitet haben!

1 Kommentar

St.-Josefs-Krankenhaus am 25.05.2021

Herzlichen Glückwunsch zur Geburt Ihres Sohnes! Wir freuen uns darüber, dass bei Ihnen von der Aufnahme bis zur Entlassung alles zu Ihrer vollsten Zufriedenheit gelaufen ist und dass Sie so ein tolles Geburtserlebnis hatten! Ihre lieben Worte leiten wir sehr gerne an die Beteiligten weiter.

Mit den besten Wünschen für Ihre Gesundheit,
Ihr Team des St. Josefs-Krankenhauses

Sehr freundliches Personal, Essen OK, WLAN kostenlos aber oft nicht verfügbar

Unfallchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Sehr nette Schwestern, Pfleger und Assistenzärzte
Kontra:
Krankheitsbild:
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Die Schwestern auf Station 3 sind sehr freundlich und kümmern sich hervorragend um ihre Patienten. Ich musste nie auf irgend etwas warten.

Die Assistenzärzte waren sehr höflich und haben sich bei der Visite ausreichend Zeit genommen um alles Wichtige zu besprechen.

Das Essen war genießbar und reichlich. Ein Gericht war sogar recht lecker.

Das Patienten-WLAN-Portal war am Wochende leider ausgefallen. Zur Corona-Zeit ist es dankenswerter Weise kostenlos.

1 Kommentar

St.-Josefs-Krankenhaus am 25.05.2021

Herzlichen Dank für Ihre Bewertung für die Klinik der Unfallchirurgie! Es ist schön zu lesen, dass Sie sich während Ihres Aufenthaltes so wohl gefühlt haben. Ihr Lob werden wir sehr gern weitergeben. Ihren Kritikpunkt bzgl. des Wlans haben wir bereits an unsere Technische Abteilung weitergegeben!

Mit den besten Wünschen für Ihre Gesundheit,
Ihr Team des St. Josefs-Krankenhauses

Kreißsaal und Station empfehlenswert

Entbindung
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Geburt
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich habe unsere Tochter in Salzkotten zur Welt gebracht. Dank der tollen Hebammen, Ärzte und Schwestern habe ich wirklich nur positive Erinnerungen - und natürlich dank meiner bezaubernden Tochter. Am Ende haben mich Hebamme Marga Klingebiel und Hebammenschülerin Julia (du wirst eine tolle Hebamme) durch die Geburt begleitet. Denen beiden ein dickes Lob - ihr seid super! Trotz Corona bin ich froh das mein Mann frühzeitig in den Kreißsaal durfte und wir nach der Entbindung noch einige Stunden zusammen bleiben durften. Auch die Schwestern auf der Station sind alle sehr hilfsbereit und einfühlsam. Sollte unsere kleine Ida ein Geschwisterchen bekommen, dann definitiv wieder in Salzkotten!

1 Kommentar

St.-Josefs-Krankenhaus am 25.05.2021

An dieser Stelle möchten wir Ihnen ganz herzlich zur Geburt der kleinen Ida gratulieren! Wir werden Ihre netten Worte sehr gerne weiterleiten. Ein so tolles Lob ist für alle Mitarbeiter eine tolle Bestätigung. Danke dafür!

Mit den besten Wünschen für Sie und Ihre Familie,
Ihr Team des St. Josefs-Krankenhauses Salzkotten

Wundervolle Betreuung vor, während und nach Entbindung

Entbindung
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Sehr freundliches Personal
Kontra:
Krankheitsbild:
Entbindung
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Die Ärzte auf der Entbindungsstation, die Hebammen, Schwestern und Schüler waren einfach klasse und haben die Zeit während Corona und ohne Familie erträglicher gemacht!
Man wurde respektvoll und liebevoll behandelt.
Eins steht fest: Sollte noch ein Kind folgen, dann werde ich definitiv wieder diese Klinik wählen!

Vielen Dank

1 Kommentar

St.-Josefs-Krankenhaus am 25.05.2021

Wir möchten uns bei Ihnen für Ihre tolle Bewertung recht herzlich bedanken! Wie schön, dass Sie trotz der besonderen Umstände die erste Zeit mit Ihrem Baby so sehr genießen konnten. Vielen Dank für Ihre Weiterempfehlung und alles Gute für Sie und Ihre Familie!

Ihr Team des St. Josefs-Krankenhauses

Note 1

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Hr. Dr. Ezechieli, Team, Freundlichkeit
Kontra:
-
Krankheitsbild:
Knie (Meniskus + Zyste) + Hüfte (Cam Impingement)
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich wurde am 16.04. an meinem Knie (Meniskus + Zyste) und an meiner Hüfte (Cam Impingement) operiert.

Ich kann das Krankenhaus, bzw. in meinem Fall das Team um Hr. Dr. Marco Ezechieli & Station 4, absolut empfehlen.
Man fühlt sich bei Hr. Dr. Marco Ezechieli sehr gut aufgehoben und in sehr kompetenten Händen.

Von der Diagnose (wo sind Hr. Dr. Ezechieli sehr viel Zeit genommen hat und alle meine Fragen - auch im Nachgang - immer freundliche beantwortet wurden), über die Aufnahme bis hin zur eigentlichen OP und Aufenthalt lief alles reibungslos und absolut kompetent.
Alle Mitarbeiter (Verwaltung, Schwester, Pfleger, Physio, etc) sind sehr kompetent, freundlich und helfen wo sie können.
Das Essen ist auch vielfältig und schmeckt sehr gut.

Ich bin froh die etwas weitere Anfarht von knapp 3 Stunden pro Tour in Kauf genommen zu haben und kann daher nur mit 5 von 5 Sternen bewerten.

Ich werde in ca. einem halben Jahr noch eine 2. OP (linke Hüftseite) durchführen lassen (müssen).
Natürlich werde ich diese 2. OP auch wieder hier machen lassen und bin mir sicher, dass wieder alles perfekt abläuft.

Fazit:
Wer Probleme mit Hüfte und/oder Knie hat, sollte sich hier helfen lassen.
Danke.

1 Kommentar

St.-Josefs-Krankenhaus am 20.04.2021

Wir möchten Ihnen dafür danken, dass Sie sich die Zeit genommen haben, diese Rezension über das Team von Dr. Ezechieli zu schreiben. Es freut uns sehr zu hören, dass Ihnen die gesamte Behandlung so gut gefallen hat. Toll, dass Sie extra die weite Anfahrt in Kauf genommen haben, um sich bei uns behandeln zu lassen. Das Lob werden wir selbstverständlich weiterleiten.
Wir wünschen Ihnen noch eine schnelle Genesung!

Mit den besten Wünschen für Sie,
Ihr Team des St. Josefs-Krankenhauses

Super Anschrift für Geburten. Immer wieder.

Entbindung
  |  berichtet als Angehöriger eines Patienten   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Hebammen, Schwestern, Ärzte, Essen
Kontra:
Krankheitsbild:
Geburt
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Kurze Vorgeschichte:
Ich und meine Frau sind in der Nacht vom 30.03. auf den 31.03. in Salzkotten aufgenommen worden. Unser eigentlicher Plan war eine Geburt im Geburtshaus Paderborn. Dienstagmorgen wurde dann ein Blasensprung festgestellt, sodass wir alle 6 Stunden zur Kontrolle wieder in Paderborn sein mussten. Nach 18 Stunden hatten noch keine Wehen eingesetzt, sodass wir wegen der Antibiose vorsorglich ins Krankenhaus mussten. In Paderborn war jedoch kein Familienzimmer mehr frei. (Also: Papa wegen Corona nur bei der Geburt erlaubt)

In Salzkotten war eins frei. Also ab geht's. Eine sehr gute Entscheidung. (Keine negative Bewertung für Paderborn, wir wissen nicht, wie es da gelaufen wäre.)

Wir wurden in der Nacht von Di auf Mi sehr freundlich in Salzkotten aufgenommen. Alle Untersuchungen wurden gemacht und wir durften unser Zimmer beziehen.
Kaum eine Stunde auf dem Zimmer ging es los. Das war gegen 0400 Uhr. Endlich... nach 20 Stunden autofahren, warten und einer Stunde "dösen" auf dem Zimmer ging es endlich los.
Hebamme 1 (man soll ja keine Namen nennen) betreute uns bis 6 Uhr. Sie rief über den Tag auch noch zweimal aus dem Feierabend an, um sich zu erkundigen wie es uns geht.
Hebamme 2: kurze Schicht von 6-10 Uhr.
Hebamme 3: betreute uns dann bis unsere kleine Tochter dann nach knapp 16 weiteren Stunden im Kreißsaal bereit war, endlich "Hallo" zu sagen. Das war schon nach Schichtende gegen 20 Uhr.
Hebamme 4: machte mit uns dann alle ersten Untersuchungen usw. bis etwa 23 Uhr.

Die darauffolgenden Tage auf der Station kann man schon fast als Urlaub bezeichnen. Sehr nettes Personal, super Essen (wirklich) und viele hilfreiche Tipps (erstes Kind).

Trotz anstrengender Geburt: einfach top.
Wir haben uns in der gesamten Zeit sehr wohl und super betreut gefühlt. Von allen anwesenden Hebammen, Hebammenschülerinnen, Schwestern, Ärztinnen und Ärzten.

Vielen Dank und und Grüße an alle Kolleginnen und Kollegen.
*Bis zum nächsten mal*

Anna und Stefan mit Helena.

1 Kommentar

St.-Josefs-Krankenhaus am 20.04.2021

Vielen Dank für Ihren ausführlichen Bericht über Ihre die Entbindung. Es freut uns sehr zu lesen, dass Sie sich super betreut gefühlt haben und unser Geburtshilfe-Team Sie so gut beim Start in das Familienleben unterstützen konnte.

An dieser Stelle möchten wir Ihnen noch zur Geburt ihres ersten Kindes gratulieren!

Mit den besten Wünschen für Sie und Ihre Familie,
Ihr Team des St. Josefs-Krankenhauses

Super Team

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 21   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Sehr netter Arzt und Schwestern
Kontra:
Krankheitsbild:
Hüfte
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war zur Hüftsprechstunde bei Dr.Ezechieli ,leider kam eine Not Op dazwischen geht vor, so musste ich bissel länger warten.
Dafür entschuldigte man sich bei mir, was ich wirklich total klasse fand obwohl niemand etwas dafür konnte.
Meine Untersuchung verlief wirklich für mich verständlich .
Ich kann das komplette Team in der Hüftsprechstunde nur empfehlen, vielen Dank

1 Kommentar

St.-Josefs-Krankenhaus am 20.04.2021

Wir möchten für Ihr tolles Feedback Danke sagen! Schön, dass Sie sich bei uns so gut beraten gefühlt haben. Gerne haben wir Ihre Bewertung an das Team von Dr. Ezechieli weitergeleitet.

Mit den besten Wünschen für Sie und Ihre Gesundheit,
Ihr Team des St. Josefs-Krankenhauses

Danke für die wundervolle Wassergeburt

Entbindung
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Hebammen, Räumlichkeiten, Schwestern
Kontra:
Krankheitsbild:
Geburt
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich habe im März meinen Sohn bei Ihnen entbunden und war rundum zufrieden! Die Betreuung im Kreißsaal war sehr gut, wir haben uns super wohl gefühlt und alle waren sehr freundlich. Besonderer Dank geht an Karina, die unsere Geburt zu einem wunderbaren Erlebnis gemacht hat und mir den Wunsch einer Wassergeburt erfüllen konnte!
Auch alle Schwestern auf der Station waren immer freundlich und sehr hilfsbereit. Vielen Dank dafür! Ich werde die Geburtshilfe definitiv jedem weiterempfehlen.
Viele Grüße und vielen Dank für alles, Sonja

1 Kommentar

St.-Josefs-Krankenhaus am 16.04.2021

Wir möchten Ihnen an dieser Stelle noch einmal herzlich zur Geburt Ihres Kindes gratulieren.
Wir freuen uns sehr darüber, dass Sie sich in unserer Geburtshilfe wohlgefühlt haben und Sie ein tolles Geburtserlebnis hatten.
Ihr Lob werden wir natürlich weitereiten. Vielen Dank für Ihre Weiterempfehlung!

Mit den besten Wünschen für Sie und Ihre Familie,
Ihr Team des St. Josefs-Krankenhauses

Gelungene Knie Op

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Nett,freundlich,kompetent)
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Ruhig,kompetent)
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Wieder ein Top Ergebnis)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Gute Sozialstation)
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Ärzte,Pfleger,Physiotherapie
Kontra:
Gibt nichts
Krankheitsbild:
Knie TEP
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Hallo,berichte hier über einen gelungene Knie TEP hier im Krankenhaus.Habe in 2020 auch hier schon ein neues Kniegelenk bekommen.Auch diesmal kann ich mich hier nur bei allen Beteiligten bedanken,es hat von Anfang bis zum Ende des Aufenthalts alles einwandfrei geklappt.Ärzte,Pflegepersonal,Physioteraphie,Sozialstation,Verwaltung alles lief Hand in Hand.Ich kann dieses Krankenhaus nur weiter empfehlen.Herzlichen Dank

1 Kommentar

St.-Josefs-Krankenhaus am 13.04.2021

Vielen Dank für ihre positive Klinikbewertung! Wir freuen uns sehr darüber, dass ihre Behandlung von der Aufnahme bis zur Entlassung alles gut geklappt hat und dass Sie so zufrieden mit Ihrem Behandlungsergebnis sind. Das Lob werden wir selbstverständlich weiter leiten.

Mit den besten Wünschen für Ihre Gesundheit,
Ihr Team des St. Josefs-Krankenhauses

Geplanter Kaiserschnitt (Februar '21)

Entbindung
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Hilfsbereite Schwestern und Hebammen
Kontra:
-
Krankheitsbild:
Geplanter Kaiserschnitt
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Im Januar hatte ich das Geburtsplanungsgespräch und habe mich bereits im Vorfeld durch meine Psyche für einen Kaiserschnitt entschieden. Nach einem ausführlichen und einer Untersuchung Gespräch mit der Ärztin wurde dieser auch wie gewünscht geplant.
5 Tage vor dem Termin hat sich mein Sohn jedoch durch einen Blasensprung Samstag Nachts angekündigt und wir wurden in der selben Nacht noch aufgenommen und kamen auf ein Familienzimmer.
Sonntagnachmittag wurde dann der Kaiserschnitt gemacht und bis auf den Anästhesisten der meinte er arbeite Sonntags nicht gerne, war alles super.
Hebamme Lena hat sich total lieb um uns gekümmert und einem im OP die Angst genommen. Auch die Ärzte haben einen tollen Job gemacht und ich hatte zu keiner Zeit Schmerzen oder Angst.
Auch die folgenden Tage waren alle Hebammen und Schwestern sehr hilfsbereit und man hat sich wo gefühlt. Besonders Schwester Marianne hat mir vorallem beim stillen toll geholfen und war besonders lieb!
3 Tage nach dem Kaiserschnitt durften wir mit unserem Sohn nach Hause.
8 Tage nach der Geburt mussten wir leider wegen Atemaussetzern in die Klinik nach Paderborn und haben jetzt einen Monitor zuhause. Der Aufenthalt und die Schwestern sind absolut nicht mit Salzkotten zu vergleichen.
Ich werde auch für eine eventuelle zweite Geburt definitiv wieder nach Salzkotten!

1 Kommentar

St.-Josefs-Krankenhaus am 06.04.2021

An dieser Stelle möchten wir Ihnen ganz herzlich zur Geburt Ihres Kindes gratulieren! Wir freuen uns, dass Sie unser Geburtshilfe-Team so sehr loben und sich gut aufgehoben gefühlt haben. Dieses Lob geben wir natürlich gern weiter. Vielen Dank auch dafür, dass Sie uns weiterempfehlen.

Mit den besten Wünschen für Sie und Ihre Familie,
Ihr Team des St. Josefs-Krankenhauses

Baby Glück

Entbindung
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 21   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Liebevoller Umgang
Kontra:
Krankheitsbild:
Geburt
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Super liebevolles und fürsorgliches Personal. Wir haben uns sehr wohl gefühlt. Allen Fragen wurden uns beantwortet, bevor wir sie stellen konnten. Sie haben uns den Start als Familie sehr einfach gemacht.
Auf jeden Fall zu empfehlen.

1 Kommentar

St.-Josefs-Krankenhaus am 23.03.2021

Ganz herzlichen Dank für Ihr positives Feedback! Es freut uns sehr, dass Sie sich bei uns wohlgefühlt haben und einen so schönen Start als Familie erleben durften.

Mit den besten Wünschen für Sie und Ihre Familie,
Ihr Team des St. Josefs-Krankenhauses

Weitere Bewertungen anzeigen...