St. Josef-Krankenhaus Saarbrücken-Dudweiler

Talkback
Image

Klosterstraße 14
66125 Saarbrücken
Saarland

130 von 149 Nutzern würden diese Klinik empfehlen
Gesamtzufriedenheit
gute Erfahrung
Qualität der Beratung
gute Beratung
Medizinische Behandlung
gute Behandlung
Verwaltung und Abläufe
gute Organisation
Ausstattung und Gestaltung
recht gute Ausstattung
Eigene Bewertung abgeben

150 Bewertungen

Sortierung
Filter

Ein tolles Team

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: März 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
keine gute Ausstattungweniger zufrieden
Pro:
Kompetenz und Freundlichkeit
Kontra:
Ausstattung ist alt , Duschen auf dem Flur
Krankheitsbild:
Lumbaler Bandscheibenvorfall
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war wegen eines lumbalen Bandscheibenvorfall für 2 Wochen zur Multimodale Therapie dort.

Ich habe noch nie in einer Klinik so viel Freundlichkeit erlebt!!!
Von den kompetenten Ärzten, über das Pflegepersonal,den Physiotherapeuten bis hin zum Reinigungspersonal.

Gerade in der aktuellen stressigen Zeit hat man alles mögliche getan,damit man sich als Patient
rundum wohl fühlt.

Auch bei der Visite haben sich die Ärzte viel Zeit genommen.
Man wurde täglich gründlich untersucht,um auf eventuelle Verschlechterungen sofort reagieren zu können.
Fragen wurden in Ruhe beantwortet, auf Anregungen eingegangen.

Die medizinischen Behandlungen
(u.a. 3 Infiltrationen) wurden mit grosser Sorgfalt durchgeführt.
Auch hier hatte man im Vor-und Nachhinein Zeit offene Fragen mit dem Oberarzt zu klären.

Mir hat der Aufenthalt sehr geholfen.
Vielen Dank dafür.
Ich kann und werde die orthopädische Station weiterempfehlen!

Großartiges team

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Alle auf der Station waren ausgesprochen freundlich und hilfsbereit
Kontra:
Krankheitsbild:
KNIE tep
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich hatte vor 6 Wochen eine OP in der ich ein Knie tep bekommen habe.
Diese ist problemlos verlaufen und ich kann dem Ärzteteam sowohl auch dem Pflegepersonal als auch den Physiotherapeuten nur Lob und meinen Dank für die tolle Arbeit aussprechen.
Vielen lieben Dank für alles, ich habe mich ausgesprochen wohl gefühlt und nicht eine negative Erfahrung gemacht.
LG von einer schmerzbefreiten Patientin.

1 Kommentar

Caritas1 am 11.03.2021

Sehr geehrte/r Djammi,

vielen Dank für Ihre lobenden Worte. Wir freuen uns sehr, dass Sie Ihren Aufenthalt in unserem Klinikum so positiv bewerten und geben Ihr Lob gerne an die Mitarbeiter, insbesondere der Abteilung der Orthopädie, weiter.

Herzliche Grüße
Ihr „Meinungsmanagement“ des CaritasKlinikum Saarbrücken

Besser gehts wohl kaum

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (freundl. Personal, sehr gute Küche, top Behandlung)
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Detailliert und fachgerecht)
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (könnte nicht besser sein)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (von Aufnahme bis Entlassung Top)
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden (sehr gut, Mängel werden sofort abgestellt)
Pro:
Umsorgt sein sowohl fachlich als auch menschlich
Kontra:
kein Kontra
Krankheitsbild:
Spinalstenose
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Gute Anfahrmöglichkeit, ausreichender Parkraum, bezahlbare Parkplätze, gutes Erscheinungsbild der Klinik, freundlicher Empfang, sehr gute ärztliche und pflegeriche Betreuung, saubere Zimmer und Sanitäranlagen, leckere mehr als ausreichende Essensversorgung

1 Kommentar

Caritas1 am 09.02.2021

Sehr geehrter DrGr47,

vielen Dank für Ihre lobenden Worte. Wir freuen uns sehr, dass Sie Ihren Aufenthalt in unserem Klinikum so positiv bewerten und geben Ihr Lob gerne an die Mitarbeiter, insbesondere der Orthopädie, weiter.

Herzliche Grüße,
Ihr "Meinungsmanagement" des CaritasKlinikum Saarbrücken

Knieprothese

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Gut organisiert)
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Freundlich, kompetent, gutes Essen, sher gutes Hygiene-Konzept
Kontra:
nicht alle Zimmer mit Dusche
Krankheitsbild:
Knieprothese
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war vom 21.01.2021 bis 29.01.2021 Stationär auf Station 4 wegen einem neuen Kniegelenk.
Das Pflegepersonal ist sehr zuvorkommend, immer freundlich und hilfsbereit. Das Haus ansich ist zwar in die Jahre gekommen, aber trotzdem sehr zu empfehlen. Ich habe mich dort sehr gut aufgehoben gefühlt.

1 Kommentar

Caritas1 am 01.02.2021

Sehr geehrte/r "neuesKnie2021",

vielen Dank für Ihre lobenden Worte. Wir freuen uns sehr, dass Sie Ihren Aufenthalt in unserem Klinikum so positiv bewerten und geben Ihr Lob gerne an die Mitarbeiter, insbesondere der Ebene 4, weiter.

Herzliche Grüße
Ihr „Meinungsmanagement“ des CaritasKlinikum Saarbrücken

Schlechte Ausstattung, wenig individuelle Beratung

Schmerztherapie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Qualität der Beratung:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Mediz. Behandlung:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
schlechte Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
schlechte Ausstattungunzufrieden
Pro:
Freundliches Personal
Kontra:
Kompetenz fragwürdig
Krankheitsbild:
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Alles in allem kann ich diese Schmerzklinik meiner Erfahrung nach nicht empfehlen. Die Ärzte nehmen sich wenig Zeit, es gibt wenig Programm, die meiste Zeit sitzt man im Zimmer und es gibt wenig individuelle Beratung.

Die Gruppen sind lediglich Dehnungübungen oder Achtsamkeitsübungen, die man hätte auch zuhause machen können.

Relativ schnell wurden die meisten Mitpatienten auf die Psyche reduziert. Dies hilft niemandem in diesem Ausmaß.

Es gibt in der Nähe weitere, bessere Schmerzkliniken.

1 Kommentar

Caritas1 am 04.01.2021

Sehr geehrte/r "Kala3",

wir bedauern, dass Sie den Eindruck gewonnen haben, in unserer Schmerzklinik nicht gut versorgt worden zu sein.
Wir möchten Sie daher bitten, sich direkt mit uns in Verbindung zu setzen, damit wir die Möglichkeit haben, Ihr Anliegen mit den Verantwortlichen zu klären und Verbesserungen einleiten zu können.
Unsere Telefonnummer lautet 0681-406-4502 oder schreiben Sie uns eine Mail an beschwerdemanagement[at]caritasklinikum.de.
Vielen Dank!
Team Ihre Meinung des CaritasKlinikum Saarbrücken

Sehr guter Aufenthalt, Super Personal

Psychosomatik
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 20   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden (Wichtig ist sich auf sich selbst zu besinnen!)
Pro:
Kommunikation unter dem Personal, Freundlichkeit, Respektvoller Umgang, tolle Spezialverfahren
Kontra:
Krankheitsbild:
PBTS, Panikstörung, depressive episodische Phase
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Unter dem Personal herrscht höchste Kommunikation, sodass jeder einfühlsam, wertschätzend und professionell auf die derzeitige Lebenssituation eingehen kann. Vor allem spürte ich, dass jeder einzelne mit Herz dabei ist und seinen Job gerne macht.Jeder MA weiß genau was zu tun ist!
Die Abläufe sind sehr koordiniert und selbst als viele Spezialverfahren ausgefallen sind, wurden direkt Alternativen angeboten.
Mir hat der Aufenthalt sehr gut getan und ich bin sehr dankbar dafür, dass ich meine Therapie dort machen konnte.
Klar, dass Essen ist nicht wie zuhause oder in einem Hotel, aber man wird davon satt. Zum Schluss meines Aufenthaltes wurde daran gearbeitet mehr Abwechslung in das Angebot zu bringen.

Ich muss sagen, ich fühlte mich sehr wohl und es wurde für mich eine echt wichtiger Grundstein gelegt.
Vielen herzlichen Dank für Alles!

6 Kommentare

bambamundshila am 19.12.2020

Wieder mal so eine schwachsinige wie durchschaubare Selbstbewertung ... wer‘s glaubt ist dämlich

  • Alle Kommentare anzeigen

Top

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 220   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Es gibt nichts negatives zu berichten.
Kontra:
Krankheitsbild:
Morbus Dupuytren
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Der komplette Ablauf in der Corona Zeit war super. Ich fühlte mich von der Aufnahme bis zum Entlassungstag sehr gut aufgehoben.

1 Kommentar

Caritas1 am 08.12.2020

Sehr geehrte/r Maggi3060,

wir freuen uns sehr darüber, dass Sie sich bei uns so gut aufgehoben gefühlt haben.
Wir geben Ihre positiven Worte gerne an unsere Mitarbeiter weiter und wünschen Ihnen weiterhin alles Gute.

Herzliche Grüße
Team Ihre Meinung des CaritasKlinikum Saarbrücken

Bin total zufrieden

Schmerztherapie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Kein "Betteln" um eine Schmerzlinderung)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
keine gute Ausstattungweniger zufrieden (Die Zimmer sind "altbacken")
Pro:
Hier ist man Mensch mit Namen....keine Fallnummer
Kontra:
Krankheitsbild:
Schmerzen
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war zuerst als Notfall auf der Orthopädie 2.01 und wurde dort sehr gut behandelt und beraten.
Das überweisen in die Schmerzklinik war überhaupt kein Problem.
Die Ärzte sind auf Augenhöhe mit ihren Patienten und hören geduldig zu. Entscheidungen wurden immer mit mir zusammen getroffen und auch mehrmals erklärt. Dr.St. und Dr. P. lassen jeden Mensch sein.

Auch in der Schmerzklinik wird man immer sehr freundlich behandelt und das Team ist super nett.
Also wenn die Schwester ins Zimmer kommt und flötet:" was kann ich für sie tun?" finde ich das super....

Die Ärzte sind sehr empatisch Frau Dr. N.leidet schon fast mit ihren Patienten und Dr. D. nennt die Sachen beim Namen und verbreitet das Gefühl von Sicherheit. Die witeren Ärzte deren Namen ich mir nicht merken konnte, finde ich genauso kompetent und hilfsbereit!!!

Der Psychologe Herr K. hat mir sehr geholfen und seine Therapie ist super wenn man sich darauf einlässt.

Frau J. macht eine sehr gute Physio für die Menschen mit chronischen Schmerzen die zu Hause ohne Probleme weiter gemacht werden kann.

Die Ausstattung lässt zu wünschen übrig...aber das konnte ich ausblenden.

Das Essen ist nicht schlecht.

1 Kommentar

Caritas1 am 21.10.2020

Sehr geehrte/r Ochjooh,

es freut uns sehr, dass Sie mit der Behandlung und dem Personal der Schmerzklinik so zufrieden waren und geben Ihr Lob gerne an alle Beteiligten weiter.

Wir wünschen Ihnen weiterhin alles Gute
Herzliche Grüße
Team Ihre Meinung des CaritasKlinikum Saarbrücken

Der Patient im Mittelpunkt

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Pflegepersonal und Physiotherapeuten kümmern sich um ihr Patienten
Kontra:
Krankheitsbild:
Hüftoperation
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Das Pflegepersonal war sehr freundlich und aufmerksam. Fragen wurden professionell beantwortet, die sehr gute ärztliche Betreuung durch den Belegarzt fand eine stimmige Ergänzung in der Pflege und postoperativen Begleitung.

1 Kommentar

Caritas1 am 28.09.2020

Sehr geehrte/r HM59,

es freut uns sehr, dass Sie mit Ihrer Operation und dem Personal auf Station so zufrieden waren und geben Ihre lobenden Worte gerne an alle weiter. Haben sie vielen Dank dafür.

Wir wünschen Ihnen weiterhin alles erdenklich Gute.
Herzliche Grüße
Team Ihre Meinung des CaritasKlinikum Saarbrücken

Hier ist man Mensch und kein Fall

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Knieschmerzen
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Tolles Ärzteteam. Tolles Pflegeteam. Tolle Physiotherapie.
Bin zum dritten Mal hier. Es wird jeder Schritt genau erklärt.

1 Kommentar

Caritas1 am 28.09.2020

Sehr geehrte Susy73,

wir danken Ihnen herzlich für Ihre positive Bewertung und freuen uns sehr, dass Sie auch mit Ihrem dritten Aufenthalt in unserem Klinikum zufrieden sind. Wir geben Ihr Lob gerne weiter.

Wir wünschen Ihnen weiterhin alles erdenklich Gute.
Herzliche Grüße
Team Ihre Meinung des CaritasKlinikum Saarbrücken

Fühlte mich gut aufgehoben

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Es wurde mir gut geholfen
Kontra:
Krankheitsbild:
Rückenschmerzen
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ärzte, Personal sehr freundlich.
Nehmen sich Zeit.
Saubere Zimmer. Gut organisiert.
Essen prima.

1 Kommentar

Caritas1 am 07.09.2020

Sehr geehrter KHBlanke,

wir freuen uns sehr, dass Sie mit Ihrem Aufenthalt in unserem Klinikum so zufrieden waren.
Wir geben Ihr Lob gerne an alle beteiligten Mitarbeiter weiter, haben Sie vielen Dank dafür.

Wir wünschen Ihnen weiterhin alles erdenklich Gute.

Herzliche Grüße
Team Ihre Meinung des CaritasKlinikum Saarbrücken

Knie OP Team Dr. Pahl/Station 4

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungzufrieden (Erfolg kann man erst in einigen Wochen beurteilen)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
sehr engagiertes Pflegepersonal/Ärzte
Kontra:
Nichts Bedeutendes
Krankheitsbild:
Knie Knorpelschaden
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war Ende Juli wegen einer Knie Knorpel Transplantation eine Woche stationär auf Station 4/Team Dr. Pahl. Die OP und die Zeit im Krankenhaus sind völlig komplikationslos verlaufen, aktuell läuft noch die Nachbehandlung mit 6 Wochen Krückenzeit und Physiotherapie, d. h. über den Erfolg der OP kann man zum jetzigen Zeitpunkt noch nichts Genaues sagen, bisher läuft jedoch alles erwartungsgemäß und ohne Komplikationen weiter.

Der Aufenthalt auf der Station 4 war sehr angenehm, dort arbeitet sehr engagiertes, verständnisvolles und geduldiges Pflegepersonal. Es ist nicht einfach, völlig hilflos und relativ unbeweglich auf andere Menschen angewiesen zu sein. Auch die Mitarbeiter der hauseigenen Physiotherapie sind alle sehr engagiert und lobenswert.

Das Essen war einfach, aber für Krankenhausverhältnisse sehr gut und reichlich. Das Zimmer war mit WC/Dusche ausgestattet und für mich und eine Mitpatientin war es groß genug. Einzig die TV-Technik war etwas altmodisch, aber das störte mich nicht weiter.

Etwas nervig fand ich, dass man bereits um 6.30 Uhr am OP-Tag da sein musste, obwohl der OP-Termin erst für 12.15 Uhr geplant war, allerdings kam ich dann bereits schon um 11 Uhr an die Reihe.
Auch das Team im OP Saal war sehr nett und menschlich, man wurde sicherheitshalber mehrmals gefragt, welches Bein operiert werden soll und wiederholt nach dem Namen gefragt, um Verwechslungen auszuschließen.

1 Kommentar

Caritas1 am 26.08.2020

Liebe ALU_KNIE_2020,

wir möchten uns bei Ihnen für die positive Bewertung bedanken. Es freut uns sehr, dass Sie mit Ihrer OP und insbesondere unserem Personal der Ebene 4 so zufrieden waren und geben Ihr Lob gerne weiter.
Für die weitere Genesungszeit wünschen wir Ihnen alles Gute.

Herzliche Grüße
Team Ihre Meinung des CaritasKlinikum Saarbrücken

Schmerzbehandlung

Schmerztherapie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
keine gute Ausstattungweniger zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ausgesprochen tolle sympathische und empathische Beratung auf Augenhöhe von Seiten der Ärzte gute Vernetzung mit Kollegen und behandelnden Ärzten, sympathisches und kompetentes Pflegepersonal.

1 Kommentar

Caritas1 am 03.08.2020

Sehr geehrte WilmaS,

wir freuen uns sehr, dass Sie mit der ärztlichen Behandlung in der Schmerzklinik und unserem Pflegepersonal so zufrieden waren und geben Ihr Lob gerne an alle Beteiligten weiter.

Wir wünschen Ihnen weiterhin alles Gute.

Mit herzlichen Grüßen
Team Ihre Meinung des CaritasKlinikum Saarbrücken

Hüft-OP

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Gute Betreuung
Kontra:
Krankheitsbild:
Neue Hüfte
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Die Klinik ist zwar im die Jahre gekommen man kann

sie aber weiter empfehlen. Empfehlen muss man auch

Dr. Karsten Dr. Bersal und Dr. Wilhelm

1 Kommentar

Caritas1 am 09.07.2020

Sehr geehrte Ailaliane,

herzlichen Dank für Ihre positive Bewertung. Wir geben Ihr Lob gerne an die Belegärzte der Orthopädie weiter.

Wir wünschen Ihnen alles Gute.
Herzliche Grüße
Team Ihre Meinung des CaritasKlinikum Saarbrücken

Hüft-OP

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Gute Betreuung
Kontra:
Krankheitsbild:
Neue Hüfte
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Die Klinik ist zwar in die Jahre gekommen man kann sie
aber weiter empfehlen.

1 Kommentar

Caritas1 am 09.07.2020

Sehr geehrte AYLA7,

wir danken Ihnen für Ihre positive Bewertung und wünschen Ihnen eine gute Zeit mit Ihrer neuen Hüfte.
Haben Sie vielen Dank.

Herzliche Grüße
Team Ihre Meinung des CaritasKlinikum Saarbrücken

Top Versorgung - in allen Bereichen

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Krankenpfleger, Ärzte, Physiotherapie
Kontra:
---
Krankheitsbild:
Knie
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Station 4 kann ich nur lobend erwähnen. Top Personal, alle freundlich und hilfsbereit. Die ärztliche und physiotherapeutische Betreuung war hervorragend. Vielen Dank dafür.

1 Kommentar

Caritas1 am 09.07.2020

Sehr geehrte/r Eller7,

wir danken Ihnen für Ihre positive Bewertung und geben Ihr Lob sehr gerne an das Team der Ebene 4 und die Physiotherapie weiter.

Wir wünschen Ihnen alles Gute.

Herzliche Grüße
Team Ihre Meinung des CaritasKlinikum Saarbrücken

Hier herrscht ein guter Geist

Psychosomatik
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Depression
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich fühlte mich von Anfang an sehr gut aufgehoben; pflegerisch, therapeutisch sowie medizinisch.

2 Kommentare

Caritas1 am 29.06.2020

Sehr geehrte/r Servus4,

es freut uns sehr, dass Sie sich in unserem Klinikum sehr gut aufgehoben gefühlt haben und wir möchten uns herzlich bei Ihnen für diese positive Bewertung bedanken.

Wir wünschen Ihnen weiterhin alles erdenklich Gute.

Mit herzlichen Grüßen
Team Ihre Meinung des CaritasKlinikum Saarbrücken

  • Alle Kommentare anzeigen

Bin weiter

Psychosomatik
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Sicherheit
Kontra:
Krankheitsbild:
PTBS
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich habe eine PTBS und bin mit der Klinik voll zufrieden.Meine Bezugstherapeutin war genial, was ich auch von meinen anderen Therapeuten sagen kann.
Ich fühlte mich sehr gut aufgehoben. Da ich ein gutes Stück weiter gekommen bin, kann ich meine Therapie zu Hause gut weiterführen.

2 Kommentare

bambamundshila am 23.06.2020

...und wieder so eine "gekaufte Bewertung" langsam wird es peinlich....Essen war sicher auch ganz toll.....laber

  • Alle Kommentare anzeigen

Schlechter geht's nicht

Schmerztherapie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Qualität der Beratung:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Mediz. Behandlung:
schlechte Erfahrungweniger zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
schlechte Erfahrungweniger zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Personal
Kontra:
Behandlungen
Krankheitsbild:
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich habe die Therapie abgebrochen. Ich leide unter der Krankheit PTC und es wurde total unter den Teppich gekehrt. Mir wurde Antidepressiva aufgedrängt, Tabletten vertauscht,ich musste 1 stunde auf ein schmerzmittel warten was mir nicht mal half und sie das auch wussten. Die Maßnahmen schlugen nicht mal ein wenig an und jeder erzählt etwas anderes
Soviel zu im Team zusammenarbeiten. Anstatt bei einem schweren schmerzschub zu helfen bekam ich ein Blatt Papier wo ich sorgen und Emotionen aufschreiben sollte.. Mal vom Essen abgesehen was wirklich eklig war ist die klinik ein kompletter Reinfall.. jemand als einzigste Möglichkeit antidepressiva aufzudrücken und für verrückt zu halten ist wirklich erbärmlich... Am besten woanders hingehen

3 Kommentare

bambamundshila am 21.05.2020

Unfassbar aber selbst erlebt... alles Gute

  • Alle Kommentare anzeigen

Hilfe damit wir zurück zum Leben finden

Psychosomatik
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (eindringlich zur Veränderung hin.)
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (koordiniert,zuverlässig)
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
persönlich,individuelle Begleitung
Kontra:
Krankheitsbild:
Depression,Schmerzerkrankung
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

ich hatte sehr gute Erfahrungen in der der Psychosomatik und mein Lob gilt dem ganzen Therapeuten und Pflegeteam.
dass übliche Gemecker über dass Essen finde ich hat kein Gewicht. Es ist ein Krankenhaus und man kann sich Dinge zusätzlich besorgen.

3 Kommentare

bambamundshila am 15.05.2020

Zu Zeiten corona findet da überhaupt nix statt... was soll also dieser Kommentar?

  • Alle Kommentare anzeigen

Knie-OP

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Knieoperation
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich hatte im Februar 2020 eine komplette Knieoperation von den Ärzten Dr. Bersal und Dr. Karsten und Dr. Wilhelm. Sie haben sehr gute Arbeit geleistet. Auch mit dem Pflegepersonal war ich sehr zufrieden. Freundlich und Hilfsbereit.
Die Küche war ebenfalls in Ordnung.

E.F.

1 Kommentar

Caritas1 am 28.02.2020

Sehr geehrter E.F.2,

es freut uns sehr, dass Sie mit Ihren Ärzten, der OP und unserem Pflegepersonal so zufrieden sind und geben Ihr Lob gerne weiter.
Wir wünschen Ihnen weiterhin alles Gute.

Herzliche Grüße aus dem CaritasKlinikum
Team Beschwerdemanagement

Hüft Prothese

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Macht weiter so, nicht nachlassen)
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Alles super
Kontra:
Parkplatz
Krankheitsbild:
Orthopädische Klinik
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Sehr zu empfehlen, hate eine neue Hüfte bekommen.
Personal super, alle sehr sehr nett. Das Essen war, für Krankenhaus Essen echt super. Kann diese Klinik nur empfehlen.

1 Kommentar

Caritas1 am 11.02.2020

Sehr geehrte(r) Nastdo,

vielen Dank für Ihr Lob und Ihre positive Bewertung. Wir freuen uns sehr, dass Sie mit dem Personal und der Speisenversorgung zufrieden waren und wünschen Ihnen mit Ihrer neuen Hüfte viel Freude.

Herzliche Grüße aus dem CaritasKlinikum
Team Beschwerdemanagement

Patient

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kompetente Ärzte und Personal
Kontra:
Nix
Krankheitsbild:
Knie Op Proteste
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Sehr gute Krankenhaus mit Kompetent Personal

1 Kommentar

Caritas1 am 21.01.2020

Sehr geehrter Mauro20,

vielen Dank für Ihre positive Bewertung. Wir freuen uns sehr, dass Sie mit Ihrem neuen Kniegelenk und unserem Personal so zufrieden waren. Wir wünschen Ihnen weiterhin alles Gute.

Mit freundlichen Grüßen aus dem CaritasKlinikum
Ihr Team Beschwerdemanagement

Schönrederei!!!

Psychosomatik
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
schlechte Erfahrungunzufrieden (War mal gut)
Qualität der Beratung:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Mediz. Behandlung:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
keine gute Ausstattungweniger zufrieden
Pro:
Kontra:
Alles Lüge!!!
Krankheitsbild:
Schwere PTPS, APS
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Die wohl neu gestaltete Seite ist ja wohl ein Witz! "Wer wir sind..." Bezugstherapeut der die ganzen Therapien "koordiniert." Müssen die Patienten doch zum größten Teil selbst machen! Und von wegen die Therapeuten, zumindest mal die eine der blauen Gruppe, seien auf "Trauma" spezialisiert... Das ich nicht lache! Alles eine Lüge und "Schönrederei!!!" Das wissen mittlerweile auch viele andere Patienten!

2 Kommentare

Caritas1 am 19.12.2019

Sehr geehrte Wölfin66,

wir bedauern, dass Sie mit ihrem Aufenthalt und der psychotherapeutischen Betreuung im CaritasKlinikum nicht zufrieden sind. Wir möchten Ihnen anbieten, sich persönlich mit uns in Verbindung zu setzten, damit wir die Möglichkeit haben Ihr Anliegen zu klären und Verbesserungen einzuleiten.
Sie erreichen uns telefonisch unter 0681-406-4502 oder per E-Mail unter [email protected]

Mit freundlichen Grüßen
Team Ihre Meinung des CaritasKlinikum Saarbrücken

  • Alle Kommentare anzeigen

Nicht mehr zu empfehlen!!!

Psychosomatik
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
keine gute Erfahrungweniger zufrieden (Bis auf das Pflegeteam und dem Musiktherapeut)
Qualität der Beratung:
keine gute Erfahrungweniger zufrieden (Außer den ehrlichen Erfahrungen und Beratungen des Plegediensleiters und einem Pfleger der Station...ist die Beratung gleich NULL)
Mediz. Behandlung:
keine gute Erfahrungunzufrieden (Kaum Absprachen!)
Verwaltung und Abläufe:
keine gute Erfahrungunzufrieden (Hätte der Pflegedienstleiter sich bei vielen Dingen nicht ans Telefon geklemmt..Auch viel zu lange Wartezeiten in der Anmeldung!)
Ausstattung und Gestaltung:
keine gute Ausstattungweniger zufrieden (Zimmer echt total in Ordnung, aber so manche Therapieräume und vor allem die Wege...)
Pro:
Pflegeteam/Musiktherapeut/Reinigungskräfte
Kontra:
Vor allem die Therapeutin/auch die Leitende/Oberärztin/personelle Unterbesetzung/zu weite Wege/Ausgrenzungen von körperl. beh. Menschen!/extrem chaotische Therapieabläufe!!!
Krankheitsbild:
Schwere PTBS/Depression/ASP Syndrom
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich bin die Cousine von MarkusR3 Frau und schreibe meine Bewertung wegen Nachfragen und weil sie gelöscht wurde nochmal!Ihre Antwort Caritas1 die Sie MarkusR3 geschickt haben ist ja ein nettes aber leider ein standartmäsiges formelles Schreiben.Die einzigen die WIRKLICH bemüht waren mir zu helfen, waren das Pflegeteam (die meisten) vor allem aber der Stationsleiter und der Musiktherapeut!die so genannte "Therapeutin" die ja soooo gut ist,die mich nämlich voll fallen gelassen hat als es schwierig wurde,die hat überhaupt nichts mehr gemacht!Desweiteren bekam ich von ihr nur negative Rückmeldungen,nie mal was positives,knallte mir später Vorwürfe an den Kopf und Dinge die sie mir mal sagte,hat sie mir dann (so) nie gesagt!Sie löste Traumen in mir aus und ließ mich dann in einem besch...Zustand gehen,ohne mit mir nach einer anderen,gemeinsamen Lösung zu suchen!Und ich war nicht die Einzige mit der sie so umgegangen ist!!!Pflege konnte mich nicht so auffangen,da sie wieder mal unterbesetz waren UND wieder einmal die Vertretung für die TK machen mussten!Dank der Stationsleitung und einem bestimmten Pfleger,denen ich IMMER dankbar sein werde,konnte ich ein paar Dinge verarbeiten!Auch das letzte Einzel mit dem Musik Therapeuten werde ich in guter Erinnerung halten!Sehr bedauerlich das Sie bei so großer Nachfrage immernoch nur einen Musik Therapeuten haben.Obwohl genau das NUR im klinischen Rahmen für den Pat.von der Kasse übernommen wird und auch mitunter so viele dorthin kommen.Auch für mich als Rollstuhlfahrerin wurde der Weg zur Villa immer wieder trotz endlichen Anrufen vom Stationsleiter Immer wieder erschwert!Soviel dann zu Ihren "Verbesserung Bemühungen." Einfache Lösungen wurden nicht einmal zum Nachdenken angenommen und abgelehnt!Aber wie gesagt,das schlechteste war und ist die Therapeutin!!!Bei und mit den einen Pat. sucht sie nach anderen Lösungen,bei anderen nicht!Ich finde es gefährlich und bedenklich Pat.zu traumatisierten und sie dann so gehen zu lassen!

2 Kommentare

bambamundshila am 22.11.2019

sehr korrekte Wiedergabe der Zustände

  • Alle Kommentare anzeigen

Absolut nicht mehr empfehlenswert!!!

Diese Bewertung geht nicht in die Gesamtbewertung ein

Psychosomatik
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Qualität der Beratung:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Mediz. Behandlung:
schlechte Erfahrungunzufrieden (Zum Kotzen!)
Verwaltung und Abläufe:
schlechte Erfahrungunzufrieden (Nicht ganz sauber!!!)
Ausstattung und Gestaltung:
schlechte Ausstattungunzufrieden
Pro:
Pflegeleitung & ein bestimmter Pfleger (S. K.)
Kontra:
Das FAKTEN hier vertuscht und gelöscht werden!
Krankheitsbild:
Schwere PTBS
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich hatte meine Meinung kommentiert! Hat der Klinik nicht gefallen! Weil ich auch FAKTEN genannt habe! Mein Bewertung wurde von der Klinik gelöscht!

Nicht zu empfehlen!

Psychosomatik
  |  berichtet als Angehöriger eines Patienten   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
keine gute Erfahrungweniger zufrieden
Qualität der Beratung:
keine gute Erfahrungweniger zufrieden
Mediz. Behandlung:
keine gute Erfahrungweniger zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
keine gute Erfahrungweniger zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
keine gute Ausstattungweniger zufrieden
Pro:
Pflegeteam
Kontra:
Therapeutin!!!
Krankheitsbild:
Trauma
Erfahrungsbericht:

Pflegeteam scheint sehr gut zu sein und um einiges besser als als die "Therapeutin" ...Die Cousine meiner Frau war stationär und immer zufrieden. Dieses Jahr hatte sie wohl aber eine wohl schlechte Therapeutin!Erst knallte ihr die Therapeutin Vorwürfe an den Kopf und dann löste sie bei meiner Cousine auch noch mehrere Traumen aus und als es dann schwierig wurde, tat diese Frau, die sich "Therapeutin" nennt, nichts mehr und hat meine Cousine einfach in diesem Zustand entlassen! Seither geht es meiner Cousine sehr schlecht, fühlt sich nun noch mehr nur als "schwierigen Ballast"und gelangt fast täglich in sogenannte Flashbacks!
Echt tolle Klinik mit super Therapeutin!
Für Trauma Pat. kann ich nur dringendst abraten!!!

4 Kommentare

bambamundshila am 18.11.2019

Kann ich nur absolut Bestätigen. Am Besten macht man einen Riesenbogen um diese "Anstalt"

  • Alle Kommentare anzeigen

Sehr zufrieden mit OP und Versorgung

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Sehr freundliches Personal.
Kontra:
Kleine Krankenzimmer
Krankheitsbild:
Neues Kniegelenk
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Operiert durch Belegarzt, Betreeung nach OP durch Krankenhauspersonal sehr gut.

1 Kommentar

Caritas1 am 11.11.2019

Sehr geehrte/r kallevk,

vielen Dank für Ihre lobenden Worte. Wir freuen uns sehr, dass Sie Ihren Aufenthalt in unserem Klinikum so positiv bewerten und geben Ihr Lob gerne an die Mitarbeiter der Orthopädie weiter.

Herzliche Grüße
Team Ihre Meinung des CaritasKlinikum Saarbrücken

Lob für die Psychsomatische Abteilung

Psychosomatik
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
keine gute Ausstattungweniger zufrieden
Pro:
Ich fühlte mich nie alleine gelassen bzw. vernachlässigt
Kontra:
Lange, geduldige und verwaltungstechnische Wege bzgl. Anschaffungen bzw. Umsetzungen, was wohl QM geschuldet ist
Krankheitsbild:
Depression
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war Patientin in der Psychosomatischen Abteilung 2019. Ich fühlte mich professionell und menschlich sehr gut aufgehoben und begleitet.
Sowohl das Leitungsteam, wie das therapeutische und pflegerische Team, besitzen meiner Meinung nach, ausgezeichnete Fähigkeiten im persönlichen und krankheitsbild bezogenen Umgang mit den Patienten. Besonders möchte ich der Verwaltung und dem Reinemach-Personal danken.
Ich würde mir wünschen, dass die Psychosomatik, als absolut wichtiges Standbein der cts-Dudweiler, die Anerkennung bekommt, die sie verdient.U.a. in Bezug auf Ausstattung des Außengeländes,mehr Rückzugsräumlichkeiten,generelles Budget für Anschaffungen,Verbesserung des Personalschlüssels,u.v.m., als Unterstützung zum gesunden der seelischen und körperlichen Krankheitsbilder!
Ich kann diese Abteilung im absout positiven Sinn mit ihrem Engagement, als "Hilfe zur Selbsthilfe",wärmstens weiter empfehlen!!!

5 Kommentare

bambamundshila am 10.11.2019

und mal wieder der obligatorische Selbstbeweihräucherungseintrag. Leute glaubt kein Wort und geht da bloss nicht hin, das ist der allerletzte Laden!

  • Alle Kommentare anzeigen

Ärzte auf innere kann man voll vergessen

Innere
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 19   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
schlechte Erfahrungunzufrieden (Ärzte innere Abteilung)
Qualität der Beratung:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Mediz. Behandlung:
schlechte Erfahrungunzufrieden (Man wird weg geschickt in die Psychiatrie)
Verwaltung und Abläufe:
schlechte Erfahrungweniger zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Aufnahme Schwestern sehr freundlich und nett
Kontra:
Ärzte kann man vergessen die schicken einen ohne weiter Behandlung einfach in die Psychiatrie wenn die nichts im Blut finden
Krankheitsbild:
Mehrer syntome darmpropleme, schwindel , sehstörungen , tauber bauch
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

2 Kommentare

bambamundshila am 08.11.2019

Warte mal ab bis du bei den auf der Psychosomatik bist dann wirst du erst richtig krank bei den Spezialisten dort

  • Alle Kommentare anzeigen

Empfehlung

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 19   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
OP ergebnis
Kontra:
Krankheitsbild:
Hemoriden
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Sehr gute Personal nette Schwestern OP Personal sehr qualifiziert Das wars.. ich bin hier, nicht wegen essen (war sehr gut) oder großen Zimmern

M.Weiland

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 19   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Knie OP
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Die orthopädische Station ist sehr zu empfehlen. Super nettes kompetentes Personal. Nicht zu vergessen, ist das Personal im OP Bereich, ebenfalls sehr menschlich kompetent.

Alles in Dudweiler KHS super!

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 19   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
War super aufgehoben und bin völlig begeistert
Kontra:
Krankheitsbild:
Schulter OP
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

War zur Schulter OP in Dudweiler. Es war alles wirklich sehr gut, angefangen bei Voruntersuchung, OP Unterbringung ärztliche Versorgung sowie Versorgung durch die Station dazu Essen Zimmer Sauberkeit Aufnahme - das war allererste Sahne! Kann das Haus Orthopädie und Station 4 sowie Op Team Stationsteam und allen Beteiligten nur ein großes Lob aussprechen!

Hier ist man Mensch und kein Fall

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Ernst genommen
Kontra:
Krankheitsbild:
Knieschmerzen
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich fühlte mich sehr gut aufgehoben. Die Schwestern und Ärzte nahmen sich viel Zeit für jeden Einzelnen. Ich fühlte mich dort nicht wie ein Fall oder eine Nummer. Man würde als Mensch wahrgenommen. Die Ärzte erklärten sehr genau, was gemacht wurde. Ich kann diese Klinik wirklich weiterempfehlen. Ich kämpfte 5 Jahre mit Knieschmerzen. Kein Arzt nahm mich ernst. Jeder sagte mir, dass ich mir die Schmerzen nur einbilden würde. Das Team von Dr. Pahl war das Einzige, dass mich ernst nahm.

Nur zu empfehlen

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Super Team. Keine Wartezeiten
Kontra:
Nichts
Krankheitsbild:
Bisswunde
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war heute Abend in der Chirurgischen Ambulanz. Super nettes Team. Mir wurde sehr geholfen. Es wurde alles sehr gut erklärt.Ich kann es nur weiterempfehlen.

Chronische Schmerzen nach Gesichtsgürtelrose

Schmerztherapie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Personal
Kontra:
Essen
Krankheitsbild:
Gürtelrose
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Freundliches und kompetentes Personal in der Schmerzklinik
Auch nach der Entlassung prompte Hilfestellung

Schnelle und gute Behandlung

Unfallchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 19   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Anmeldung mit gutem Zeitmanagement)
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kompetenz und nettes Team
Kontra:
Krankheitsbild:
Entfernung eines Zeckenrestes
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war wegen eines Zeckenbisses am Feiertag in der Ambulanz. Nach dem Entfernen der Mini Zecke durch mich blieb der Kopf offenbar stecken und ich hatte kein passendes Equipment im Urlaub selber zur Hand.Es war wegen des Feiertags und der nachvollziehbaren Nicht-Dringlichkeit des Geschehens ein bisschen Wartezeit weil andere Leute aufgrund ihrer Symptome vor mir drankommen mussten aber der junge diensthabende Arzt hat mir dann den Zeckenrest sehr zügig entfernt. Auch Verhaltensanweisung bzw Aufklärung war sehr gut. Das kann ich beurteilen, da selber Arzt, was der Kollege aber nicht wusste.

Top Krankenhaus

Innere
  |  berichtet als Angehöriger eines Patienten   |   Jahr der Behandlung: 19   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (auch am Feiertag bei weniger Zeit haben sich Ärzte und Pflegepersonal einfach die Zeit genommen)
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (palliativ aber das sehr gewissenhaft)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden (habe nichts vermisst)
Pro:
Menschlichkeit und Kompetenz
Kontra:
nichts auszusetzen
Krankheitsbild:
Tumor
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Sehr gute Station und nur zu empfehlen! Meine Mutter wurde dort während ihrer einwöchigen Sterbephase bei unheilbarem Tumorgeschehen bestens betreut und begleitet!! Menschlich und fachlich! Auch um mich wurde sich super gekümmert und ich bin sowohl den Ärzten (m/w) als auch dem Pflegepersonal unendlich dankbar für alles Geleistete!! Ein kleines aber sehr feines Haus!
Auch das Patientenessen (Kassenpatient) war sehr schmackhaft und abwechslungsreich. Klare Empfehlung

Super Klinik wenn man die Hilfe annimmt

Schmerztherapie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Ausführliche Beratung)
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Ärzte nehmen sich Zeit für Ihre Patienten)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
komplettes Pflegepersonal
Kontra:
Essen
Krankheitsbild:
Rückenschmerzen nach mehrfacher OP
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Erfolgreiche Denervation

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Versorgung
Kontra:
Krankheitsbild:
Denervation im Rückenbereich
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Sehr freundliches, kompetentes, Personal, gute Versorgung, medizinisch und Verpflegung

Weitere Bewertungen anzeigen...