St. Josef-Hospital Bad Driburg

Talkback
Foto - St. Josef-Hospital Bad Driburg

Elmarstraße 38
33014 Bad Driburg
Nordrhein-Westfalen

232 von 257 Nutzern würden diese Klinik empfehlen
Gesamtzufriedenheit
gute Erfahrung
Qualität der Beratung
gute Beratung
Medizinische Behandlung
gute Behandlung
Verwaltung und Abläufe
gute Organisation
Ausstattung und Gestaltung
gute Ausstattung
Eigene Bewertung abgeben

257 Bewertungen

Sortierung
Filter

Einfach ein super Team

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Danke schön)
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Sehr gut beraten)
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Einfach nur super)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Trotz der Situation immer freundlich
Kontra:
Gibt nichts
Krankheitsbild:
Herzrasen
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war jetzt vom 11.1.21-13.1.21 in der Klinik und ich muss sagen Respekt für die tolle Arbeit das ganze Team was mich betreut hat war sehr freundlich danke schön dafür ihr Leiste Garde enorm viel und trotzdem habt ihr euch immer Zeit genommen und wart da ein ganz dickes Dankeschön von mir an euch ;) ich hoffe das ihr bald Mal wider durchatmen könnt es ist ein super Krankenhaus ich komme nur noch zu euch

1 Kommentar

Kath.Hospitalvereinigung am 15.01.2021

Hallo Miri892,
herzlichen Dank für die positive Rückmeldung.
Wir freuen uns, dass Sie mit der Leistung unseres Hauses, an der viele verschiedene Mitarbeiter in den Abteilungen mitarbeiten, zufrieden waren.
Ihr Lob geben wir gerne an unsere Kolleginnen und Kollegen weiter.

Mit den besten Wünschen für Ihre Gesundheit
Qualitätsmanagement
Katholische Hospitalvereinigung Weser-Egge

Super Arzt, super Team

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
War alles prima, Zimmer, Bad, nette Ärzte, nettes Pflegepersonal
Kontra:
Krankheitsbild:
Schlauchmagen OP
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Hallo
Meine Schlauchmagen OP war am 30.11.2020
Dr. Dietl ist ein super Arzt, sehr nett und kompetent.
Nach der OP lag ich auf der Station 6. Dort waren die Schwestern und Pfleger sehr nett, hilfsbereit, kompetent und für alle Fragen offen. Ich bin sehr zufrieden und danke allen.
Dr. Dietl auch nochmal ein dickes Dankeschön ????.
Ihr seid alle super, bleibt wie ihr seid ????.

1 Kommentar

Kath.Hospitalvereinigung am 12.01.2021

Hallo Tina744,
vielen Dank für Ihre positive Rückmeldung. Wir freuen uns, dass es Ihnen bei uns gefallen hat.
Ihr Lob gebe ich sehr gerne an unsere Mitarbeiter weiter.
Wir wünschen Ihnen für Ihre Zukunft alles Gute!

Mit den besten Wünschen für Ihre Gesundheit
Qualitätsmanagement
Katholische Hospitalvereinigung Weser-Egge

Kein Konzept für Essstoerungen

Psychiatrie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 18   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Qualität der Beratung:
schlechte Erfahrungweniger zufrieden
Mediz. Behandlung:
schlechte Erfahrungweniger zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
schlechte Erfahrungweniger zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
schlechte Ausstattungunzufrieden
Pro:
Nichts
Kontra:
Keine effektive Verhaltenstherapie
Krankheitsbild:
Bulimie
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war schon vor einiger Zeit Patientin in der Tagesklinik. Der Aufenthalt hat mir nicht sehr geholfen. Erst als ich in einer Klinik für Verhaltenstherapie war ging es mir besser. Die Tagesklinik in Bad Driburg kann ich nicht empfehlen. Man wird dort nur verwahrt. Eine richtige konfrontative Verhaltenstherapie bekommt man dort nicht. Es gibt auch keine effektiven begleitenden Therapien. Andere Kliniken bieten ein weitaus besseres Angebot. Die Anzahl der Einzelgespräche war mehr als nur knapp bemessen. Für Bulimie gibt es dort keinerlei Konzept. Nicht zu empfehlen.

1 Kommentar

Kath.Hospitalvereinigung am 15.01.2021

Hallo Ola2,
vielen Dank für Ihre Rückmeldung zu Ihrem Aufenthalt im St. Josef Hospital.
Wir haben Ihre Nachricht mit Bedauern zur Kenntnis genommen. Ihre Beschwerde nehmen wir selbstverständlich ernst, da die Patientenversorgung für uns an erster Stelle steht.
Wir möchten Ihnen anbieten, sich nochmals direkt mit unserem Beschwerdemanagement in Verbindung zu setzen unter der E-Mail-Adresse: [email protected]

Mit den besten Wünschen für Ihre Gesundheit
Qualitätsmanagement
Katholische Hospitalvereinigung Weser-Egge

St josef Hospital,das muss sich kein Patient antun

Psychiatrie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
schlechte Erfahrungunzufrieden (Nie wieder st Josef Hospital)
Qualität der Beratung:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Mediz. Behandlung:
schlechte Erfahrungunzufrieden (Katastrophal)
Verwaltung und Abläufe:
schlechte Erfahrungweniger zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
keine gute Ausstattungweniger zufrieden
Pro:
Das ich schnell wieder herausgekommen bin
Kontra:
Vorschnelle Diagnosen.Fehlende Therapie Angebote.
Krankheitsbild:
Psychose/nicht gesichert
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war von Anfang August diesen Jahres bis Ende August in der Psychiatrie St josef Hospital in Bad Driburg.Meine Diagnose ist zwischen Tür und Angel gestellt worden.Dabei ist es wichtig eine gesicherte Diagnose zu stellen bevor eine Behandlung sinnvoll erfolgen kann.Medikamente (Quetiapin)ohne gesicherte Diagnose,ein No-Go und komplett verantwortungslos.Therapie fand Ausser Medikamente nicht statt.Wer soll unter solchen Bedingungen gesund werden? Nachfragen bei der Pflegern ob Therapie stattfindet wurde abweisend und gleichgültig reagiert.Alles in allem ist die Psychiatrie des st Joseph Hospital nicht empfehlenswert.Ich werde es auch in meine Patientenverfügung aufnehmen das ich nie mehr in diese Klinik möchte.Ich empfehle das auch jedem anderen.St Joseph Hospital Bad Driburg nie wieder.gruesse Frankie

1 Kommentar

Kath.Hospitalvereinigung am 07.01.2021

Hallo Frankie1828,
vielen Dank für Ihre Rückmeldung zu Ihrem Aufenthalt im St. Josef Hospital.
Wir haben Ihre Nachricht mit Bedauern zur Kenntnis genommen. Ihre Beschwerde nehmen wir selbstverständlich ernst, da die Patientenversorgung für uns an erster Stelle steht.
Wir möchten Ihnen anbieten, sich nochmals direkt mit unserem Beschwerdemanagement in Verbindung zu setzen unter der E-Mail-Adresse: [email protected]

Mit den besten Wünschen für Ihre Gesundheit
Qualitätsmanagement
Katholische Hospitalvereinigung Weser-Egge

Matratzen sind lange überfällig!

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
schlechte Ausstattungunzufrieden
Pro:
fachliche Kompetenz
Kontra:
keine Dusche im Zimmer , Krankenhaus ist in die Jahre gekommen
Krankheitsbild:
Bariatrische OP
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Klinik nennt sich Adipositas Zentrum!
Fachlich hervorragend aber die Betten und Matratzen haben die besten Jahre hinter sich und als 190 kg Person ist das liegen dort eine Katastrophe!

Hier sollte dringend reagiert werden um wenigstens die durchgelegenden Matratzen zu tauschen!!

1 Kommentar

Kath.Hospitalvereinigung am 07.01.2021

Hallo charminbaer12,
es freut uns sehr, dass Sie mit der Behandlung und Betreuung zufrieden waren. Gerne haben wir dieses Lob an die Mitarbeiter weitergeleitet.
Ihre Kritik nehmen wie selbstverständlich ernst und hier werden wir Rücksprache mit den Verantwortlichen halten.
Wir bedanken uns für Ihren Hinweis, denn nur so können wir an uns arbeiten und uns weiter verbessern.

Mit den besten Wünschen für Ihre Gesundheit
Qualitätsmanagement
Katholische Hospitalvereinigung Weser-Egge

Meine Erfahrung mit der bariatrischen Magen-OP bei Adipositas

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Herrn Dr. Dietel, Frau Drude, gesamtes Pflegepersonal,)
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Herrn Dr. Dietel, Frau Drude)
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Herrn Dr. Dietel, Pflegepersonal auf Station 6 und OP,)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Aufenthalt und Mitarbeiter der Klinik Dr. Dietel
Kontra:
keine
Krankheitsbild:
bariatrische Magen-Op
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

An Herrn Dr. Dietl, das Pflegepersonal, Frau Drude und alle Patienten, die den lange geplanten Eingriff der bariatrischen Magen-op noch vor sich haben:

Bedanken möchte ich mich bei Herrn Dr.Dietl, Frau Drude(Ernährungsberatung),und dem Pflegepersonal der Station 6 für die herzliche Aufnahme.
Ich habe mich gut aufgenommen und betreut gefühlt. Meine Ängste vor dem Engriff, welcher ja letztlich endgültig ist, wurden mir genommen.

An alle Patiente, welche sich noch für diese Behandlung entscheiden....niemand braucht Angst zu haben, man ist in dieser Klinik in wirklich guten Händen.
Meine Op war am 14.09.2020, das ist jetzt 2,5 Monate her. Bin Montags operiert und Donnerstags entlassen. Ich habe weder Komplikationen noch Beschwerden bis dato gehabt und würde es immer wieder machen lassen.
Für mich ist es ein massiver Gewinn an Lebensqualität!

Da ich 62 Jahre alt bin bereue ich es, den Schritt nicht schon viel früher gemacht zu haben.

Es lohnt sich!!!!

U. G.

1 Kommentar

Kath.Hospitalvereinigung am 25.11.2020

Hallo Undine4,
herzlichen Dank für die positive Rückmeldung.
Wir freuen uns, dass Sie mit der Leistung unseres Hauses, an der viele verschiedene Mitarbeiter in den Abteilungen mitarbeiten, zufrieden waren.
Ihr Lob geben wir gerne an unsere Kolleginnen und Kollegen weiter.

Mit den besten Wünschen für Ihre Gesundheit
Qualitätsmanagement
Katholische Hospitalvereinigung Weser-Egge

Beurteilung

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Adipositas
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Meine Schlauchmagen-OP hätte ich am 19.10.20 ich war mit Dr.Dietl & Dr.Feist als auch dazugehörigem Team mehr als zufrieden.Ich bin sehr glücklich,dass alles so gut gelaufen ist. Ein sehr großes Dankeschön an Dr. Dietl.mein 0perateur. Auch ein großes Dankeschön an Fr. Schmidt & Fr. Kunze...und an das Pflegepersonal und Ärzte der Station 6.Ihr seit alle Spitze.

1 Kommentar

Kath.Hospitalvereinigung am 16.11.2020

Hallo Kochi4,
herzlichen Dank, dass Sie Ihre Erfahrung in diesem Forum mit anderen teilen. Gerne haben wir Ihren Kommentar an die entsprechende Abteilung weitergeleitet.

Mit den besten Wünschen für Ihre Gesundheit
Qualitätsmanagement
Katholische Hospitalvereinigung Weser-Egge

Adipositas

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Gute Beratung der Ärzte und nettes Personal auf der Station 6
Kontra:
nichts
Krankheitsbild:
Adipositas mit folgender bariatrischer OP und vorangegangener Nierentransplantation
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Sehr gute Beratung vor dem operativen Eingriff und gute Pflege während des Aufenthaltes in der Klinik. Auch eine Nachsorge wird angeboten, was einem Patienten eine gewisse Sicherheit gibt. Bereits nach 4 Tagen konnte ich das Krankenhaus schon wieder verlassen. Danke an das gesamte Team.

1 Kommentar

Kath.Hospitalvereinigung am 13.11.2020

Hallo Wolli55,
vielen Dank für die positive Rückmeldung zu Ihrem Aufenthalt im St. Josef Hospital. Wir freuen uns, dass Sie sich bei uns gut aufgehoben gefühlt haben.
Ihr Lob haben wir gern an die Mitarbeiter weitergeleitet.

Mit den besten Wünschen für Ihre Gesundheit,
Qualitätsmanagement
Katholische Hospitalvereinigung Weser-Egge

Adipositas

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Dr. Dietl und Team
Kontra:
Corona
Krankheitsbild:
Schlauchmagen-OP
Erfahrungsbericht:

meine Schlauchmagen-OP war am 14.10.20. Ich war sowohl von Dr. Dietl/ Dr. Feist als auch dem dazugehörenden Team mehr als sehr zufrieden. Alle waren sehr bemüht um mich und haben mir meine Angst (ich bin u.a. gegen viele Medikamente allergisch) vor der OP (und vorab vor der Magenspiegelung) genommen. Auch auf der Station 6 waren alle Ärzte, Pfleger und Pflegerinnen sehr nett zu mir und Fragen die ich hatte, wurden jederzeit kompetent beantwortet.
Ich bin sehr glücklich, dass alles so gut gelaufen ist. Toll was das Team von und mit Dr. Dietl auch in Zeiten von Corona zu leisten fähig sind. Vielen dank an alle. (Nicht zu vergessen auch an Fr. Kunze und Fr. Schmidt aus dem Verwaltungsbereichen)

1 Kommentar

Kath.Hospitalvereinigung am 01.11.2020

Hallo P-Mi,
es freut uns sehr, dass Sie sich bei uns gut betreut gefühlt haben. Wir bedanken uns, dass Sie diesen positiven Eindruck hier im Forum geteilt haben. Wir haben Ihren Kommentar gerne an die entsprechende Abteilung weitergeleitet.

Mit den besten Wünschen für Ihre Gesundheit
Qualitätsmanagement
Katholische Hospitalvereinigung Weser-Egge

Tolles kleines Krankenhaus

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden (Leider keine Dusche auf dem Zimmer)
Pro:
Kurze Wartezeit und tolle Beratung
Kontra:
Krankheitsbild:
Chirurgie
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war jetzt aktuell 4 Tage im Krankenhaus in Bad driburg. Angefangen von der Ambulanz bis zur Station oder dem OP ist alles super organisiert. Alles ging wirklich schnell und ich hab mich gut aufgehoben gefühlt. Tolle und sehr nette Schwestern auf der Station und ein tolles Ärzteteam rund um einen super Chefarzt.

1 Kommentar

Kath.Hospitalvereinigung am 27.10.2020

Hallo Aca1984,
herzlichen Dank, dass Sie Ihre Erfahrung in diesem Forum mit anderen teilen. Gerne haben wir Ihren Kommentar an die entsprechende Abteilung weitergeleitet.

Mit den besten Wünschen für Ihre Gesundheit
Qualitätsmanagement
Katholische Hospitalvereinigung Weser-Egge

Sehr zufrieden

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Adipositas
Erfahrungsbericht:

Sehr kompetente Klinik und Personal. Stets freundlich und hilfsbereit. Ich habe mich sehr gut aufgehoben gefühlt.

1 Kommentar

Kath.Hospitalvereinigung am 27.10.2020

Hallo Adipositas123,
herzlichen Dank, dass Sie Ihre Erfahrung in diesem Forum mit anderen teilen. Gerne haben wir Ihren Kommentar an die entsprechende Abteilung weitergeleitet.

Mit den besten Wünschen für Ihre Gesundheit
Qualitätsmanagement
Katholische Hospitalvereinigung Weser-Egge

Alles super

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Es war alles super
Kontra:
Krankheitsbild:
ADIPOSITAS SCHLAUCHMAGEN
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war am 14.September dort zur schlauchmagen-OP. Ich muss sagen ich bin sehr zufrieden. Dr. Dietl ist ein echt super Arzt und super super nett und kompetent, auch seine Mitarbeiterin Frau Kunze ist echt super. Während der Zeit nach der OP, lag ich auch der Station 6. Die Pfleger und Schwester dort sind echt super. Sehr hilfsbereit, kompetent und stets für alle Fragen offen. Total liebe Menschen. Ich bin super zufrieden und ich danke Ihnen allen. Auch Dr. Dietl ein Riesen-Dankeschön.

1 Kommentar

Kath.Hospitalvereinigung am 27.10.2020

Hallo Steff_Bi,
herzlichen Dank, dass Sie Ihre Erfahrung in diesem Forum mit anderen teilen. Gerne haben wir Ihren Kommentar an die entsprechende Abteilung weitergeleitet.

Mit den besten Wünschen für Ihre Gesundheit
Qualitätsmanagement
Katholische Hospitalvereinigung Weser-Egge

Tausend Dank

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Super tolles Team
Kontra:
Nichts
Krankheitsbild:
Schlauchmagen
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Am 14.9.20 hatte ich meine Schlauchmagen-Operation bei Dr. Dietl.
Ich habe mich vom Erstgespräch an gut aufgehoben gefühlt. Auch der stationäre Aufenthalt von 4 Tagen war sehr angenehm. Die Schwestern/Pfleger sind immer erreichbar, offen für alle Fragen, sehr kompetent und dabei immer sehr sehr freundlich. Das gesamte Team der Station ist immer bemüht. Ich bin sehr glücklich mich für diese Klinik entschieden zu haben und kann diese mir jedem empfehlen. Mein Leben hat sich schon jetzt, fast 6 Wochen nach der OP sehr zum positiven verändert. Ein ganz ganz großes Dankeschön an Dr. Dietl, der mir dank der OP ein neues Leben geschenkt hat. Und auch an Frau Kunze und das gesamte Pflegepersonal ein Riesen-Dankeschön für die super Versorgung. Hier wird man nicht behandelt wie auf dem Fließband, sondern wie ein vollwertiger Mensch und das gibt es leider nur noch sehr selten. Also weiter so.
Komme zur Nachsorge und Ernährungsberatung immer gern.

1 Kommentar

Kath.Hospitalvereinigung am 27.10.2020

Hallo BI_CA,
herzlichen Dank, dass Sie Ihre Erfahrung in diesem Forum mit anderen teilen. Gerne haben wir Ihren Kommentar an die entsprechende Abteilung weitergeleitet.

Mit den besten Wünschen für Ihre Gesundheit
Qualitätsmanagement
Katholische Hospitalvereinigung Weser-Egge

Schlauchmagen ( sleeve)

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
STATION 6 super Leute :)
Kontra:
Nichts!
Krankheitsbild:
Adipositas
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich fühlte mich sehr gut aufgehoben in dem Krankenhaus.
Ich wurde am 16.09.2020 ( schlauchmagen) von Dr.Dietl operiert. Es lief alles super. Auch die 4 Tage Aufenthalt waren problemlos ... Grade die Station 6 müsste ein grosses Lob bekommen. Alle super lieb und kümmern sich direkt um einen. Ihr verdient mehr als 100000 Sterne :) ich habe mich sehr wohl gefühlt.

Danke für alles. Am 27.10.2020 bin ich wieder bei euch, wegen der nach Untersuchung :) freue mich jetzt schon..

Viele liebe Grüße
S.W

1 Kommentar

Kath.Hospitalvereinigung am 22.10.2020

Hallo Sabba206,
vielen Dank für die positive Rückmeldung zu Ihrem Aufenthalt in unserer Klinik. Wir freuen uns wirklich sehr darüber, dass Sie sich bei uns gut versorgt gefühlt haben. Ihr Lob geben wir gerne an unsere Mitarbeiter weiter.

Mit den besten Wünschen für Ihre Gesundheit
Qualitätsmanagement
Katholische Hospitalvereinigung Weser-Egge

Bariatische OP

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Menschlich
Kontra:
Krankheitsbild:
Adipositas
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Vorab - tolles Personal! Sehr bemüht und immer sofort zur Stelle wenn man Hilfe benötigt. Danke dafür

An die Chirurgen - Danke für alles!
Für die Zeit für die Geduld ich habe und fühle mich sehr gut aufgehoben.

Sleeve OP 2017
Umbau bypass 2020

Ich kann die Klinik nur empfehlen.

1 Kommentar

Kath.Hospitalvereinigung am 11.09.2020

Hallo Hanna885,
es freut uns sehr, dass Sie sich bei uns gut betreut gefühlt haben. Wir bedanken uns, dass Sie diesen positiven Eindruck hier im Forum geteilt haben. Wir haben Ihren Kommentar gerne an die entsprechende Abteilung weitergeleitet.

Mit den besten Wünschen für Ihre Gesundheit
Qualitätsmanagement
Katholische Hospitalvereinigung Weser-Egge

Umgang mit einer pflegebedürftigen Patientin

Innere
  |  berichtet als Angehöriger eines Patienten   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Qualität der Beratung:
schlechte Erfahrungweniger zufrieden
Mediz. Behandlung:
schlechte Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
schlechte Erfahrungweniger zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
schlechte Ausstattungunzufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war entsetzt über die Versorgung während des Krankenhaus-Aufenthaltes meiner pflegebedürftigen Schwiegermutter auf der inneren Station. Sie wurde im Rollstuhl eingeliefert und liegend transportiert wieder entlassen,weil sie nach 5 Tagen Aufenthalt so geschwächt war. Damit sie überhaupt was gegessen und getrunken hat,sind ihre Kinder hingefahren und haben sie gefüttert.Katastrophale Zustände. Ich frage mich, wie es Patienten geht, die in so einer Situation keine Angehörigen haben. Zudem ist eine Pflegekraft auf dieser Station beschäftigt,die absolut ihren Beruf verfehlt hat. Zusammengefaßt war dieser Krankenhausaufenthalt für meine Schwiegermutter ein absoluter Horrortripp.

1 Kommentar

Kath.Hospitalvereinigung am 02.09.2020

Hallo Lillie202,
vielen Dank für Ihre Rückmeldung zum Aufenthalt Ihrer Schwiegermutter im St. Josef Hospital.
Wir haben Ihre Nachricht mit Bedauern zur Kenntnis genommen. Ihre Beschwerde nehmen wir selbstverständlich ernst, da die Patientenversorgung für uns an erster Stelle steht.
Wir möchten Ihnen anbieten, sich nochmals direkt mit unserem Beschwerdemanagement in Verbindung zu setzen unter der E-Mail-Adresse: [email protected]

Mit den besten Wünschen für Ihre Gesundheit
Qualitätsmanagement
Katholische Hospitalvereinigung Weser-Egge

Gute Qualität - Zeit und Wertschätzung für mich als Mensch

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (mehr Deutschkenntnisse einzelner Ärzte wären wünschenswert)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Zufallsbefund Gallen OP Wundheilungsstörung Sleeve OP
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Dank der Qualität der Arbeit und der interdisziplinären Zusammenarbeit im Krankenhaus wurde per Zufallsbefund ein Tumor frühzeitig entdeckt.Ich danke vor allem Frau Dr. Kleine sehr.
Durch andere OPs habe ich erfahren wie wertschätzend und menschlich hier die meisten Mitarbeiter sind und sich Zeit genommen wird.
Hinderlich waren manchmal die weniger guten Deutschkenntnisse einzelner Ärzte, dass verhindert manchmal eine offene Kommunikation.
Bei meiner Magen OP vor 4 Jahren und auch jetzt noch in der Nachsorge fühlenich mich beim Team Dr. Dietl sehr gut aufgehoben.

1 Kommentar

Kath.Hospitalvereinigung am 27.08.2020

Hallo RSchlüter,
es freut uns sehr, dass Sie sich bei uns gut betreut gefühlt haben. Wir bedanken uns, dass Sie diesen positiven Eindruck hier im Forum geteilt haben. Wir haben Ihren Kommentar gerne an die entsprechende Abteilung weitergeleitet.

Mit den besten Wünschen für Ihre Gesundheit
Qualitätsmanagement
Katholische Hospitalvereinigung Weser-Egge

Dr. Dumann

Plastische Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Kompetent, Gute Beratung
Kontra:
Krankheitsbild:
Bauchdeckenstraffung nach Schlauchmagen OP
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Also: Nach einer Gewichtsabnahme von 130kg (Schlauchmagen OP auch hier im Haus), fiel eine recht Umfangreiche Bauchdeckenstraffung an.
Ich bin mehr als Zufrieden und überaus Dankbar für die Super Ausführung durch ein Super- Team, allem voran einem sehr gutem Arzt, Dr. Dumann!

1 Kommentar

Kath.Hospitalvereinigung am 24.08.2020

Hallo Herr Tegeler,
vielen Dank nochmals für Ihren Eintrag.
Wir wünschen Ihnen weiterhin viel Erfolg.

Mit den besten Wünschen für Ihre Gesundheit
Qualitätsmanagement
Katholische Hospitalvereinigung Weser-Egge

Schlauchmagen

Gastrologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Kompetent, Gute Beratung
Kontra:
Krankheitsbild:
Adipositas
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Schlauchmagen OP bei 250kg Körpergewicht im hier ansässigen "Adipositas- Kompetenzzentrum". Gewichtsabnahme nach 12 Monaten nach OP: 130kg!!!
Am Ende muss ich sagen: Der Name ist Programm!
Mittlerweile auch hier im Haus durchgeführte Bauchdeckenstraffung erfolgt,die auch zur vollsten Zufriedenheit verlaufen ist.
Alles in allem ein Super Team das hervoragende Arbeit leistet!

1 Kommentar

Kath.Hospitalvereinigung am 24.08.2020

Hallo Herr Tegeler,
es freut uns sehr, dass Sie sich bei uns gut betreut gefühlt haben. Wir bedanken uns, dass Sie diesen positiven Eindruck hier im Forum geteilt haben. Wir haben Ihren Kommentar gerne an die entsprechende Abteilung weitergeleitet.

Mit den besten Wünschen für Ihre Gesundheit
Qualitätsmanagement
Katholische Hospitalvereinigung Weser-Egge

Sleeve OP

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Sleeve
Erfahrungsbericht:

Ich war in allen Bereichen sehr zufrieden. Behandlung Vorsorge und Nachsorge war super. Sehr zu empfehlen

1 Kommentar

Kath.Hospitalvereinigung am 12.08.2020

Hallo Welbie3103,
danke, dass Sie Ihre Bewertung in diesem Forum öffentlich gemacht haben. Ihr Lob haben wir gerne an die Mitarbeiter weitergeleitet.

Mit den besten Wünschen für Ihre Gesundheit
Qualitätsmanagement
Katholische Hospitalvereinigung Weser-Egge

Sehr kompetentes und professionelles Krankenhaus

Innere
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden (Sauberkeit könnte besser sein)
Pro:
Adipositas Beratung
Kontra:
Sauberkeit, Essen
Krankheitsbild:
Adipositas, Überschüssige Hautentfernung, Leistenbruch
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Seit 6 Jahren lasse ich mich in diesem Krankenhaus behandeln und kann mich nicht beschweren. Besonders im Bereich der Adipositas Behandlung bin ich zu 100% zufrieden und führe ein leichteres angenehmeres Leben. Auch die Nach-OPs zur Hautentfernung gingen reibungslos von statten. Auch bei einem schweren Leistenbruch wurde mir erfolgreich geholfen. Die einzigen Mängel die ich anzugeben habe sind die Sauberkeit, das Essen und eine bestimmte Schwester auf der „inneren“ die sehr unfreundlich ist. Geputzt werden könnte es deutlich mehr, es fühlt sich nicht 100% hygienisch an. Das Essen könnte deutlich besser sein, oft wird einem auch garnicht das gegeben was man bestellt hat. Diese eine Schwester wurde jetzt schon öfters auffällig bei meinen Besuchen. Sie machte meine Familie blöd an, gab keine medizinischen Informationen an meine Angehörigen und war generell immer recht unfreundlich. Da haben die Praktikanten manchmal einen besseren Job gemacht. Bis auf diese Makel bin ich sehr zufrieden mit diesem Krankenhaus und würde immer wieder zur Behandlung hingehen.

1 Kommentar

Kath.Hospitalvereinigung am 12.08.2020

Hallo DerRote70,
es freut uns sehr, dass Sie sich medizinisch so gut betreut gefühlt haben. Gerne haben wir dieses Lob an die entsprechenden Mitarbeiter weitergegeben.
Bezüglich Ihrer Rückmeldungen zur Reinigungsleistung und des Essens nehmen wir die Kritik gerne auf und werden sie im Rahmen unserer nächsten Besprechung und Begehung nutzen.
Wir bedanken uns für Ihren Eintrag und den darin enthaltenen Hinweisen. Nur so können wir an uns arbeiten und uns weiter verbessern.

Mit den besten Wünschen für Ihre Gesundheit
Qualitätsmanagement
Katholische Hospitalvereinigung Weser-Egge

Tolles Team tolles Krankenhaus

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 20   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Omega Loop
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich habe eine Magenoperation machen lassen im juni 2020. Ich war sowohl von Dr Dietl als auch von seinem Team sehr zufrieden. Auf Station waren alle sehr nett
Ich bin sehr glücklich darüber dass alles so gut geklappt hat. Ich empfehle jedem diese Klinik. Mann wird herzlich aufgenommen.

1 Kommentar

Kath.Hospitalvereinigung am 29.07.2020

Hallo Frau Oezcan,
es freut uns sehr, dass Sie sich bei uns gut betreut gefühlt haben. Wir bedanken uns, dass Sie diesen positiven Eindruck hier im Forum geteilt haben. Wir haben Ihren Kommentar gerne an die entsprechende Abteilung weitergeleitet.

Mit den besten Wünschen für Ihre Gesundheit
Qualitätsmanagement
Katholische Hospitalvereinigung Weser-Egge

Schlauchmagen op

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Würde am 28.05.2020 operiert und habe einen schlauchmagen bekommen bin mit den Ärzten und auch Schwestern von Stadion 6 bestens zufrieden würde die Klinik immer wieder empfehlen.

1 Kommentar

Kath.Hospitalvereinigung am 15.07.2020

Sehr geehrter Herr Woldt,
danke, dass Sie Ihre positive Erfahrung in diesem Forum mit anderen teilen. Gerne haben wir Ihren Kommentar an die entsprechende Abteilung weitergeleitet.

Mit den besten Wünschen für Ihre Gesundheit
Qualitätsmanagement
Katholische Hospitalvereinigung Weser-Egge

Tausend Dank

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 20   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Adipositas
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich kann garnicht oft genug DANKE sagen!
DANKE Dr. Dietl und einem fantastischen Team in einer großartigen Klinik für mein neues Leben 2.0!
DANKE DANKE DANKE!

1 Kommentar

Kath.Hospitalvereinigung am 14.07.2020

Hallo Tanja131171,
herzlichen Dank nochmals für die positive Rückmeldung.
Wir freuen uns, dass Sie mit der Leistung unseres Hauses, an der viele verschiedene Mitarbeiter in den Abteilungen mitarbeiten, zufrieden waren.
Ihr Lob geben wir gerne an unsere Kolleginnen und Kollegen weiter.

Mit den besten Wünschen für Ihre Gesundheit
Qualitätsmanagement
Katholische Hospitalvereinigung Weser-Egge

Beste Entscheidung

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Mitarbeiter und Ärzte sind ein perfekt eingespieltes Team
Kontra:
der OP-Ausweis ist aus Papier, sollte besser eine Plastikkarte sein
Krankheitsbild:
morbide Adipositas
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich kann diese Klinik bedingungslos weiterempfehlen! Der MMK zur Vorbereitung auf die OP (in meinem Fall Schlauchmagen) beantwortet wirklich alle Fragen in aller Ausführlichkeit. Die Mitarbeiter arbeiten hervorrangend miteinander, sind humorvoll und für jedes Anliegen offen.

Ich war nur 3 Tage im Krankenhaus.
Die Schwestern im OP haben mir sogar die Verpackung des OP-Instrumentes gezeigt, als ich gefragt habe.
Es wird immer wieder betont, dass man sich bei Problemen und Fragen jederzeit melden soll, auch nach der OP, was ich gemacht habe, und es wurde sofort geholfen. Perfekt!

Leider ist es sehr schade, dass man lediglich einen Ausweis in Papierform bekommt, der zudem etwas zu groß für das Portemonnaie ist. Da man ihn immer dabeihaben sollte (und das lebenslang), wäre es deutlich besser eine Plastikkarte auszustellen, da sie haltbarer ist.

Ein großes Dankeschön an das gesamte Team!

1 Kommentar

Kath.Hospitalvereinigung am 14.07.2020

Hallo TinaSchlauchmagen,
wir bedanken uns, dass Sie diesen positiven Eindruck hier im Forum geteilt haben. Wir haben Ihren Kommentar gerne an die entsprechende Abteilung weitergeleitet.
Ebenso bedanken wir uns für Ihren Hinweis, denn nur so können wir an uns arbeiten und uns weiter verbessern.

Mit den besten Wünschen für Ihre Gesundheit
Qualitätsmanagement
Katholische Hospitalvereinigung Weser-Egge

Herausragende Klinik

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 20   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Einfach alles top
Kontra:
Nicht das Geringste
Krankheitsbild:
Omega Loop
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Hallo!
Mein Name ist Tanja und ich war in der Zeit vom 15.06.20 - 18.06.20 als Patientin in der Klinik.
Ich bekam einen Omega Loop operiert!
Generell gebe ich nicht so gerne Bewertungen im Internet ab aber in diesem Fall muss ich eine Ausnahme machen!
Ich kann allen die sich operieren lassen wollen, nur empfehlen in diese Klinik zu gehen!
Noch nie zuvor habe ich es erlebt, das es in einem Krankenhaus ein derartiges miteinander arbeiten gibt!
Von den Chirurgen über die Pflegekräfte , einfach das gesamte Personal mit dem ich zu tun hatte war unschlagbar toll.
Jeder einzelne war fürsorglich, extrem kompetent und mit außergewöhnlicher Motivation und Spaß bei der Arbeit.
Jeder war jederzeit für mich ansprechbar und nahm sich Zeit für meine Fragen!
Ich habe mich extrem gut aufgehoben und betreut gefühlt und jeder hatte mein vollstes Vertrauen!
Diese Klinik und vor allem das Personal ist einfach nur top!!!!
Liebe Grüße

1 Kommentar

Kath.Hospitalvereinigung am 14.07.2020

Hallo Tanja131171,
vielen Dank für die positive Rückmeldung zu Ihrem Aufenthalt in unserer Klinik. Wir freuen uns sehr darüber, dass Sie sich bei uns gut versorgt und aufgehoben gefühlt haben. Ihr Lob haben wir gern an die Mitarbeiter weitergeleitet.

Mit den besten Wünschen für Ihre Gesundheit
Qualitätsmanagement
Katholische Hospitalvereinigung Weser-Egge

Adipositas

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Immer und zu jeder Zeit)
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Stets kompetente Beratung, Angst wurde mir genommen
Kontra:
Krankheitsbild:
Umbau zum Omega Loop
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Anfang Juli wurde ich vom Sleeve zum Omega Loop umgebaut. Wie schon bei der ersten OP im Jahr 2014 gibt es nichts zu meckern. Das Team um Dr.Dietl macht einen tollen Job. Ich habe mich bestens beraten und wohl gefühlt. Herzlichen Dank!

1 Kommentar

Kath.Hospitalvereinigung am 03.07.2020

Hallo Monika,
wir bedanken uns für die Empfehlung, die Sie in diesem Forum für uns ausgesprochen haben. Es freut uns, dass Sie sich bei uns gut betreut gefühlt haben. Ihr Lob haben wir gerne an die entsprechende Abteilung weitergeleitet.

Mit den besten Wünschen für Ihre Gesundheit
Qualitätsmanagement
Katholische Hospitalvereinigung Weser-Egge

Katastrophe

Chirurgie
  |  berichtet als Angehöriger eines Patienten   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Qualität der Beratung:
schlechte Erfahrungunzufrieden (Keine Beratung!!!!)
Mediz. Behandlung:
schlechte Erfahrungweniger zufrieden (OP zum Glück gut gelaufen. Keine vor bzw. Nachbesprechung)
Verwaltung und Abläufe:
schlechte Erfahrungunzufrieden (Einzige Katastrophe, da weiß der eine nicht was der andere macht)
Ausstattung und Gestaltung:
keine gute Ausstattungweniger zufrieden (Gibt bessere aber auch schlechtere)
Pro:
Parkplätze kostenlos
Kontra:
So ziemlich alles, leider, leider, leider
Krankheitsbild:
Fraktur OSG
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

In der Notaufnahme war noch alles in Ordnung. Dann, nach der Einwilligung der OP nahm es seinen Lauf. Angefangen von mangelnder Hygiene und das in Zeiten von Corona, kein Konzept, Inkompetenz in allen Bereichen und an Unfreundlichkeit nicht zu übertreffen!!
Keine Visite am Tag nach der OP. Erst bei mehrmaligen Nachfragen. 24Std schmerzen und das in einem Krankenhaus.
Schaut euch Videos auf YouTube an und operiert selber, die einzige Überlebenschance..... Das ist leider keine schlechte Bewertung weil ich das so empfunden habe sondern traurige Realität! Bin täglich in Krankenhäusern unterwegs aber so etwas hab ich dann doch noch nicht erlebt. Bleibt gesund!!!!

1 Kommentar

Kath.Hospitalvereinigung am 02.07.2020

Vielen Dank für Ihre Rückmeldung zu Ihrem Aufenthalt im St. Josef Hospital.
Wir haben Ihre Nachricht mit Bedauern zur Kenntnis genommen. Ihre Beschwerde nehmen wir selbstverständlich ernst, da die Patientenversorgung für uns an erster Stelle steht.
Wir möchten Ihnen anbieten, sich nochmals direkt mit unserem Beschwerdemanagement in Verbindung zu setzen unter der E-Mail-Adresse: [email protected]

Mit den besten Wünschen für Ihre Gesundheit
Qualitätsmanagement
Katholische Hospitalvereinigung Weser-Egge

Sleeve

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Das Team von Dr Dietl ist super
Kontra:
Krankheitsbild:
Adipositas
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich würde von Dr Dietl operiert.
Alles Super und ein tolles Team .
Ernährungsberatung ist auch Top.
Bereue nicht diesen Schritt gemacht zuhaben.
Danke

1 Kommentar

Kath.Hospitalvereinigung am 01.07.2020

Hallo Abir,
danke, dass Sie Ihre Erfahrung in diesem Forum mit anderen teilen. Gerne haben wir Ihren Kommentar an die entsprechende Abteilung weitergeleitet.

Mit den besten Wünschen für Ihre Gesundheit
Qualitätsmanagement
Katholische Hospitalvereinigung Weser-Egge

"Macht weiter so"

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Sehr gute Beratung)
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Top Team
Kontra:
Krankheitsbild:
Sleeve
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Hallo an alle,
Ich war vom 16.7.-22.7.20 Patient im St.Josef-Hospital Bad Driburg und habe einen Sleeve(Schlauchmagen) bekommen.Ich kann dieses Adipositaszentrum nur empfehlen.Vom ersten Gespräch bis hin zur Nachsorge kümmert sich ein phantastisches Team,das von einem hervorragenden
Chefartz Dr.Dietl angeführt wird,um einem.Meinen dank möchte ich auch Dr.Feist aussprechen der mir sehr geholfen hat und Dr.Dietl der mich ohne Probleme operiert hat.Danke auch an alle Pfleger/Pflegerin von Station 6.
Wenn ihr euch also noch nicht für ein Adipositaszentrum entschieden habt ich kann euch
St.Josef-Hospital in Bad Dribrug nur das bestens weiter empfehlen.

1 Kommentar

Kath.Hospitalvereinigung am 29.06.2020

Hallo MikeG67,
vielen Dank für die positive Rückmeldung zu Ihrem Aufenthalt in unserer Klinik. Wir freuen uns sehr darüber, dass Sie sich bei uns gut versorgt gefühlt haben. Ihr Lob geben wir gerne an unsere Mitarbeiter weiter.

Mit den besten Wünschen für Ihre Gesundheit
Qualitätsmanagement
Katholische Hospitalvereinigung Weser-Egge

Geballte Fachkompetenz mit Herz

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Umbau Sleeve zum Omega Loop
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war Patientin für die Adipositas Chirurgie.Einfühlsame Aufklärung und man nimmt sich die notwendige Zeit. Es wird auf Ängste sehr gut eingegangen. Toller Chirurg und Chefarzt.... Die Schwestern auf Station sind sehr bemüht und verständnisvoll. Ich habe mich sehr wohl gefühlt .

1 Kommentar

Kath.Hospitalvereinigung am 29.06.2020

Hallo Saahne,
danke, dass Sie Ihre Bewertung in diesem Forum öffentlich gemacht haben!
Ihr Lob haben wir gerne an die entsprechende Abteilung weitergeleitet.

Mit den besten Wünschen für Ihre Gesundheit
Qualitätsmanagement
Katholische Hospitalvereinigung Weser-Egge

Hervorragendes kleines Klinikum der kurzen Wege!

Nuklearmedizin
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Sehr gut geführtes Klinikum mit motivierten Mitarbeitern)
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Umfangreich, nachvollziehbar, sehr kompetent)
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (In allen Belangen umfangreich, nachvollziehbar, sehr kompetent)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Klar strukturiert, sehr gute schnelle Abläufe)
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden (angenehm, zweckmäßig, ich habe mich wohl gefühlt !)
Pro:
Hervorragendes Zusammenspiel der Chefärzte, Innere Medizin, Nuklearmedizin, Chirurgie sowie dem Oberarzt der Anästhesie
Kontra:
Krankheitsbild:
Extreme Entzündungswerte, diffuse Bauchschmerzen, Verdacht auf Divertikulitis
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Es handelt sich um ein kleines fast familiäres Krankenhaus mit kurzen Wegen. Von der Aufnahme ins Klinikum gegen ca. 17:30 Uhr war die Betreuung in jeder Beziehung absolut professionell. Umgehend sind diverse Untersuchungen auf den Weg gebracht worden. Da sich die Diagnostik als sehr komplex darstellte wurden noch in den frühen Morgenstunden gegen 4 Uhr weitere Untersuchungen (Röntgen und Sonographie durchgeführt). Magen und Darmspiegelungen sollten nach Rücksprache mit dem Chefarzt der Inneren Medizin unmittelbar am selben Tag und einen Tag später folgen. Diese Untersuchungen wurden durch den Chefarzt aus Sicherheitsgründen zurückgestellt und stattdessen eine Computertomographie vorgenommen. Bei dem CT stellte der Chefarzt der Radiologie fest, dass es sich um einen perforierten Blinddarm handeln muss. Dieser Befund wurde dann innerhalb kürzester Zeit mit dem Chefarzt der Inneren Medizin besprochen. Dieser zog noch in meinem Beisein den Chefarzt der Chirurgie hinzu, sehr beeindruckend waren hier die kurzen Wege, die schnelle Abstimmung, dass Zusammenspiel der Ärzte untereinander sowie die gemeinsame Prüfung der Diagnostik. Innerhalb kurzer Zeit wurde ein sehr angenehmes Anästhesiegespräch geführt und am Tag darauf erfolgte die notwendige Operation. Durch die angewandte minimal-invasive Technik konnte trotz komplexer OP mit schwerem Befund eine für den Patienten relativ schonende OP durchgeführt werden. Chef- und Oberarzt haben hier eine hervorragende Arbeit geleistet!!!
Ferner sind ganz besonders das sehr angenehme Personal im gesamten Klinikum, die Krankenschwestern, sämtliche Pflege und Betreuungskräfte der Aufnahme, der Station 3 Innere Medizin, der Station 6 Chirurgie, die Mitarbeiterinnen der Radiologie sowie die außerordentlich kompetente Mitarbeiterin der Physiotherapie, die einen Tag nach der OP hinzugezogen worden ist, um den Patienten zu mobilisieren, hervorzuheben.
Danke Ihnen allen für Ihr hohes Engagement.
Resümee:Sehr gutes zu empfehlendes Klinikum

Hervorragendes kleines Klinikum der kurzen Wege!

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Sehr gut geführtes Klinikum mit motivierten Mitarbeitern)
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Umfangreich, nachvollziehbar, sehr kompetent)
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (In allen Belangen umfangreich, nachvollziehbar, sehr kompetent)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Klar strukturiert, sehr gute schnelle Abläufe)
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden (angenehm, zweckmäßig, ich habe mich wohl gefühlt !)
Pro:
Hervorragendes Zusammenspiel der Chefärzte, Innere Medizin, Nuklearmedizin, Chirurgie sowie dem Oberarzt der Anästhesie
Kontra:
Krankheitsbild:
Extreme Entzündungswerte, diffuse Bauchschmerzen, Verdacht auf Divertikulitis
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Es handelt sich um ein kleines fast familiäres Krankenhaus mit kurzen Wegen. Von der Aufnahme ins Klinikum gegen ca. 17:30 Uhr war die Betreuung in jeder Beziehung absolut professionell. Umgehend sind diverse Untersuchungen auf den Weg gebracht worden. Da sich die Diagnostik als sehr komplex darstellte wurden noch in den frühen Morgenstunden gegen 4 Uhr weitere Untersuchungen (Röntgen und Sonographie durchgeführt). Magen und Darmspiegelungen sollten nach Rücksprache mit dem Chefarzt der Inneren Medizin unmittelbar am selben Tag und einen Tag später folgen. Diese Untersuchungen wurden durch den Chefarzt aus Sicherheitsgründen zurückgestellt und stattdessen eine Computertomographie vorgenommen. Bei dem CT stellte der Chefarzt der Radiologie fest, dass es sich um einen perforierten Blinddarm handeln muss. Dieser Befund wurde dann innerhalb kürzester Zeit mit dem Chefarzt der Inneren Medizin besprochen. Dieser zog noch in meinem Beisein den Chefarzt der Chirurgie hinzu, sehr beeindruckend waren hier die kurzen Wege, die schnelle Abstimmung, dass Zusammenspiel der Ärzte untereinander sowie die gemeinsame Prüfung der Diagnostik. Innerhalb kurzer Zeit wurde ein sehr angenehmes Anästhesiegespräch geführt und am Tag darauf erfolgte die notwendige Operation. Durch die angewandte minimal-invasive Technik konnte trotz komplexer OP mit schwerem Befund eine für den Patienten relativ schonende OP durchgeführt werden. Chef- und Oberarzt haben hier eine hervorragende Arbeit geleistet!!!

Ferner sind ganz besonders das sehr angenehme Personal im gesamten Klinikum, die Krankenschwestern, sämtliche Pflege und Betreuungskräfte der Aufnahme, der Station 3 Innere Medizin, der Station 6 Chirurgie, die Mitarbeiterinnen der Radiologie sowie die außerordentlich kompetente Mitarbeiterin der Physiotherapie, die einen Tag nach der OP hinzugezogen worden ist, um den Patienten zu mobilisieren, hervorzuheben.
Danke Ihnen allen für Ihr hohes Engagement.

Resümee:Sehr gutes zu empfehlendes Klinikum

Hervorragendes kleines Klinikum der kurzen Wege!

Innere
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Sehr gut geführtes Klinikum mit motivierten Mitarbeitern)
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Umfangreich, nachvollziehbar, sehr kompetent)
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (In allen Belangen umfangreich, nachvollziehbar, sehr kompetent)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Klar strukturiert, sehr gute schnelle Abläufe)
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden (angenehm, zweckmäßig, ich habe mich sehr wohl gefühlt !)
Pro:
Hervorragendes Zusammenspiel der Chefärzte, Innere Medizin, Nuklearmedizin, Chirurgie sowie dem Oberarzt der Anästhesie
Kontra:
Krankheitsbild:
Extreme Entzündungswerte, diffuse Bauchschmerzen, Verdacht auf Divertikulitis
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Es handelt sich um ein kleines fast familiäres Krankenhaus mit kurzen Wegen. Von der Aufnahme ins Klinikum gegen ca. 17:30 Uhr war die Betreuung in jeder Beziehung absolut professionell. Umgehend sind diverse Untersuchungen auf den Weg gebracht worden. Da sich die Diagnostik als sehr komplex darstellte wurden noch in den frühen Morgenstunden gegen 4 Uhr weitere Untersuchungen (Röntgen und Sonographie durchgeführt). Magen und Darmspiegelungen sollten nach Rücksprache mit dem Chefarzt der Inneren Medizin unmittelbar am selben Tag und einen Tag später folgen. Diese Untersuchungen wurden durch den Chefarzt aus Sicherheitsgründen zurückgestellt und stattdessen eine Computertomographie vorgenommen. Bei dem CT stellte der Chefarzt der Radiologie fest, dass es sich um einen perforierten Blinddarm handeln muss. Dieser Befund wurde dann innerhalb kürzester Zeit mit dem Chefarzt der Inneren Medizin besprochen. Dieser zog noch in meinem Beisein den Chefarzt der Chirurgie hinzu, sehr beeindruckend waren hier die kurzen Wege, die schnelle Abstimmung, dass Zusammenspiel der Ärzte untereinander sowie die gemeinsame Prüfung der Diagnostik. Innerhalb kurzer Zeit wurde ein sehr angenehmes Anästhesiegespräch geführt und am Tag darauf erfolgte die notwendige Operation. Durch die angewandte minimal-invasive Technik konnte trotz komplexer OP mit schweren Befund eine für den Patienten relativ schonende OP durchgeführt werden. Chef- und Oberarzt haben hier eine hervorragende Arbeit geleistet!!!

Ferner sind ganz besonders das sehr angenehme Personal im gesamten Klinikum, die Krankenschwestern, sämtliche Pflege und Betreuungskräfte der Aufnahme, der Station 3 Innere Medizin, der Station 6 Chirurgie, die Mitarbeiterinnen der Radiologie sowie die außerordentlich kompetente Mitarbeiterin der Physiotherapie, die einen Tag nach der OP hinzugezogen worden ist, um den Patienten zu mobilisieren, hervorzuheben.
Danke Ihnen allen für Ihr hohes Engagement.

Resümee:Sehr gutes zu empfehlendes Klinikum

1 Kommentar

Kath.Hospitalvereinigung am 19.06.2020

Hallo DR268,
danke, dass Sie Ihre Bewertung in diesem Forum öffentlich gemacht haben!
Ihr Lob haben wir gerne an die entsprechende Abteilung weitergeleitet.

Mit den besten Wünschen für Ihre Gesundheit
Qualitätsmanagement
Katholische Hospitalvereinigung Weser-Egge

Sleeve

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Super nett
Kontra:
Nichts
Krankheitsbild:
Adipositas
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Eine super Klinik ob Ärzte oder Pfleger oder Ernahrungsberater oder Psychologe total freundlich und kompetent , habe ein sleeve op bekommen . Wenn man sich sicher und geborgen fühlen möchte kann ich die Klinik zu 1000 Prozent empfehlen. Ich hatte so eine Angst vor der op und musste auch noch etwas warten bis ich dran war , und die Krankenschwester und Pfleger haben mir die komplette Angst genommen die waren so toll ????. LG Christine

1 Kommentar

Kath.Hospitalvereinigung am 19.06.2020

Hallo Christine,

danke, dass Sie Ihre Bewertung in diesem Forum öffentlich gemacht haben!
Ihr Lob haben wir gerne an die entsprechende Abteilung weitergeleitet.

Mit den besten Wünschen für Ihre Gesundheit
Qualitätsmanagement
Katholische Hospitalvereinigung Weser-Egge

Perfekt

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Hallo,

mir wurde ein Schlauchmagen operiert. Ich habe mich vom Anfang bis zum Ende sehr wohl gefühlt.


Ich kann diese Klinik nur empfehlen.

1 Kommentar

Kath.Hospitalvereinigung am 03.06.2020

Hallo Frank2.0,
Danke, dass Sie Ihre Erfahrung in diesem Forum mit anderen teilen. Gerne haben wir Ihren Kommentar an die entsprechende Abteilung weitergeleitet.

Mit den besten Wünschen für Ihre Gesundheit
Qualitätsmanagement
Katholische Hospitalvereinigung Weser-Egge

Ein grosser Magen für die Menschheit, jetzt ein kleiner Magen für mich

Innere
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden (TV Gerät nicht mehr auf dem neusten Stand)
Pro:
Familiär und professionell - eine gute Kombi
Kontra:
Krankheitsbild:
Adipositas 3 Schlauchmagen OP
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Kann nur positives berichten. 3 Tage nach der OP das KH verlassen. In den 3 Tagen wurde man super betreut. Keinerlei Komplikationen bei der OP und auch im Nachhinein (OP 5 Wochen her) nichts auffälliges zu berichten. Sehr familiäres Umfeld und dadurch fühlt man sich als Mensch und nicht als Nummer.

1 Kommentar

Kath.Hospitalvereinigung am 29.05.2020

Wir bedanken uns für die Empfehlung, die Sie in diesem Forum für uns ausgesprochen haben. Es freut uns, dass Sie sich bei uns gut betreut gefühlt haben. Ihr Lob haben wir gerne an die entsprechende Abteilung weitergeleitet.

Mit den besten Wünschen für Ihre Gesundheit
Qualitätsmanagement
Katholische Hospitalvereinigung Weser-Egge

Sehr gut gelaufen

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Mediz. Behandlung:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
umfangreiche Diagnose, schnelle Entscheidung
Kontra:
Krankheitsbild:
Blinddarmentzündung
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Insbesondere zum Coronazeitpunkt hatte ich nie das Gefühl, dass eine Gefahr für eine Infektion bestand.

1 Kommentar

Kath.Hospitalvereinigung am 29.05.2020

Hallo Georg4719,
Danke, dass Sie Ihre Erfahrungen in diesem Forum mit anderen teilen. Gerne haben wir Ihren Kommentar an die Abteilung Chirurgie weitergeleitet.

Mit den besten Wünschen für Ihre Gesundheit
Qualitätsmanagement
Katholische Hospitalvereinigung Weser-Egge

Schlauchmagen-OP

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Herzlichkeit aller Angestellten
Kontra:
Krankheitsbild:
Adipositas
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich hatte dort im Juni 2019 meine Schlauchmagen-OP & bin mehr als zufrieden, wie Alles gelaufen ist!!
Vom 6 monatigen MMK, der Ernährungsberatung, dem Psychologen, der OP & den Kontrollen nach der OP kann ich nur Positives berichten!
Würde mich immer wieder für dieses Adipositaszentrum entscheiden & bin einfach nur dankbar für das neue Lebensgefühl!
Habe seit OP 36 kg runter & endlich wieder Normalgewicht!

Danke! Danke! Danke!

1 Kommentar

Kath.Hospitalvereinigung am 18.05.2020

Hallo Gaby,
wir bedanken uns für die Empfehlung, die Sie in diesem Forum für uns ausgesprochen haben. Es freut uns, dass Sie sich bei uns gut betreut gefühlt haben. Ihr Lob haben wir gerne an die entsprechende Abteilung weitergeleitet.

Mit den besten Wünschen für Ihre Gesundheit
Qualitätsmanagement
Katholische Hospitalvereinigung Weser-Egge

Bauch- und Bruststraffung

Plastische Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Alles nur positiv
Kontra:
Krankheitsbild:
Bauchdeckenstraffung/Bruststraffung
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ein herzliches Dankeschön an Dr. Dumann....
Wir sind mehr als glücklich und zufrieden mit unseren Bauch- und Bruststraffungen.
Sehr gute Arbeit.
Wir können Dr. Dumann nur weiterempfehlen.
Danke für das tolle Ergebnis...
Andreas und Beate

1 Kommentar

Kath.Hospitalvereinigung am 14.05.2020

Hallo Andreas und Beate,
danke, dass Sie Ihre Bewertung in diesem Forum öffentlich gemacht haben!
Ihr Lob haben wir gerne an die entsprechende Abteilung weitergeleitet.

Mit den besten Wünschen für Ihre Gesundheit
Qualitätsmanagement
Katholische Hospitalvereinigung Weser-Egge

Weitere Bewertungen anzeigen...