• Medizinfo Logo
  • gesuendernet.de Logo

St. Josef-Hospital Bad Driburg

Talkback
Image

Elmarstraße 38
33014 Bad Driburg
Nordrhein-Westfalen

144 von 171 Nutzern würden diese Klinik empfehlen
Gesamtzufriedenheit
gute Erfahrung
Qualität der Beratung
gute Beratung
Medizinische Behandlung
gute Behandlung
Verwaltung und Abläufe
gute Organisation
Ausstattung und Gestaltung
gute Ausstattung
Eigene Bewertung abgeben

171 Bewertungen

Sortierung
Filter

Top, super Chef-Arzt

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Kontra:
Das Putzpersonal sollte etwas gruendlicher reinigen
Krankheitsbild:
Schilddruese
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Als Schildruesenpatient habe ich mich dort sehr gut aufgehoben gefuehlt. Dr. Dietl habe ich als sehr netten und kompetenten Arzt kennen gelernt, der sich nach der OP auch die Zeit genommen hat, meine Fragen zu beantworten.
Herzlichen Dank auch dem Pflegepersonal der Station 6.

Adipositas

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 19   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Adipositas
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Eine SUPPER Betreuung sehr hilfsbereite Mitarbeiter.

1 Kommentar

Kath.Hospitalvereinigung am 16.05.2019

Hallo Ella12342,
vielen Dank für die positive Rückmeldung zu Ihrem Aufenthalt im St. Josef Hospital. Ihr Lob haben wir gern an die Mitarbeiter weitergeleitet.

Mit den besten Wünschen für Ihre Gesundheit,
Qualitätsmanagement
Katholische Hospitalvereinigung Weser-Egge

super Klinik

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
zurecht Adipositas Kompetenzzentrum
Kontra:
Krankheitsbild:
Sleeve / Omega Loop OP
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich habe mich in der Klinik sehr gut aufgehoben gefühlt.Besonderer Dank gilt Dr. Dietl und Dr. Feist, die sehr gut auf die Op vorbereiten.
Mit einem sechs monatigen Kurs aus Ernährungsberatung, psychologischer Betreuung, sowie Erläuterung der OP
durch Dr. Dietl oder Dr. Feist.
Die Station sechs, das kompetente Schwestern und Pfleger Team ist lobenswert zu erwähnen. Ich habe mich zu jeder Zeit sehr gut aufgehoben gefühlt.

Gutes Personal und top Ärzte, hat zurecht den Namen Adipositas Kompetenzzentrum. Jederzeit zu empfehlen.

1 Kommentar

Kath.Hospitalvereinigung am 08.05.2019

Hallo Nicki25,
danke, dass Sie Ihre Bewertung in diesem Forum öffentlich gemacht haben. Gerne haben wir Ihren Kommentar an die entsprechende Abteilung weitergeleitet. Für die Kolleginnen und Kollegen ist es immer wieder eine schöne Bestätigung ihrer täglichen Arbeit.

Mit den besten Wünschen für Ihre Gesundheit
Qualitätsmanagement
Katholische Hospitalvereinigung Weser-Egge

Perfekte Vorbereitung, perfekte OP, perfekte Nachsorge

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Der gesamte Aufenthalt
Kontra:
Nichts
Krankheitsbild:
Sleeve OP
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Nach einem halbjährigen Kurs, übrigens sehr engagiert und fürsorglich geleitet durch Frau Drude und Herrn Pawelczyk, habe ich mich entschieden, im April 2019 eine bariatrische OP durchführen zu lassen.
Ich fühlte mich in den Händen meines Operateurs Herrn Dr. Dietl, aber auch von Dr. Feist (sehr anschauliche und verständliche Aufklärung) und deren hochmotiviertem Team ausgesprochen gut aufgehoben. Jederzeit hatte ich mit einem kompetenten und mir zugewandten Ansprechpartner zu tun, egal ob Chefarzt oder Sekretärin.
Die OP verlief nach meinem Empfinden völlig komplikationslos. Das lag aber sicherlich auch daran, dass der Erfahrungsreichtum des Teams im "Kompetenzzentrum Adipositas Hochstift" ausgesprochen hoch ist und mögliche Komplikationen schon im Vorfeld weitestmöglich minimiert werden.
Die Zeit mit dem Pflegeteam der Station 6 habe ich in bester Erinnerung. Ich fühlte mich jederzeit blendend versorgt. Auch die Physiotherapeutin (hatte ich gar nicht erwartet) sorgte schließlich durch geschickte Massagen für einen fast schmerzfreien Aufenthalt.

Ich war wirklich baff, eine solch gute Erfahrung gemacht zu haben, insbesondere wenn man weiß, dass das gesamte Team diese tolle Leistung erbracht hat, obwohl politisch ein enormer Sparzwang erzeugt wird.

Alles in Allem: Eine Eins mit Sternchen.

Viele Grüße

Ralf Schräder

1 Kommentar

Kath.Hospitalvereinigung am 08.05.2019

Sehr geehrter Herr Schräder,
herzlichen Dank für die positive Rückmeldung zu Ihrem Aufenthalt in unserer Klinik.
Wir freuen uns, dass Sie mit der Leistung unseres Hauses, an der viele verschiedene Mitarbeiter in den Abteilungen mitarbeiten, zufrieden waren.
Ihr Lob geben wir gerne an unsere Kolleginnen und Kollegen weiter.

Mit den besten Wünschen für Ihre Gesundheit
Qualitätsmanagement
Katholische Hospitalvereinigung Weser-Egge

Zurück ins Leben

Psychiatrie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Menschlichkeit und Freundlichkeit
Kontra:
Krankheitsbild:
schwere Depression
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war sehr froh, als ich in der Psychiatrie aufgenommen wurde. Mir ging es sehr schlecht und das Team verstand es wunderbar mich Schritt für Schritt wieder ins Leben zurück zu holen. Egal ob Pflege oder Ärzte oder Psychologen, es war für mich wunderbar so einfühlsam und mit Verständnis behandelt zu werden. Ich kann die Klinik nur weiter empfehlen und würde zu jeder Zeit wieder dorthin gehen!!!

1 Kommentar

Kath.Hospitalvereinigung am 08.05.2019

Hallo Alex1612,
vielen Dank für die positive Rückmeldung zu Ihrem Aufenthalt im St. Josef Hospital. Wir freuen uns sehr darüber, dass Sie sich bei uns rundum gut versorgt und aufgehoben gefühlt haben. Ihr Lob haben wir gern an die Mitarbeiter weitergeleitet.

Mit den besten Wünschen für Ihre Gesundheit,
Qualitätsmanagement
Katholische Hospitalvereinigung Weser-Egge

Sehr negative Erfahrungen mit Psychiatrie in Bad Driburg

Psychiatrie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2015/2016   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Qualität der Beratung:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Medizinische Behandlung:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
schlechte Erfahrungweniger zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Personal und Ausstattung der Beschäftigungstherapie
Kontra:
alles andere
Krankheitsbild:
angebliche Persönlichkeitsstörung
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Aus meiner persönlichen Erfahrung sollte man sich bei einem geplanten oder ungeplanten Aufenthalt in dieser Klinik auf Folgendes vorbereiten:

- habe mich als Aktupatientin selber eingewiesen. Es dauerte mehrere Tage, bis ein Psychologengespräch stattgefunden hat. Erst nach dem Gespräch wurde eine medikamentöse Behandlung (KEINE psychologische!)begonnen. De facto war ich mehrere Tage auf mich allein gestellt.
- auf Station findet allenfalls eine medikamentöse Behandlung statt. Mit psychologischen Gesprächen oder gar einem individuellen Therapiekonzept, an welches man sich hält und dessen Wirksamkeit dann auch überprüft wird, ist nicht zu rechnen.
- Detaillierte Aufklärungen der Patienten über Medikation, Krankheitsbild oder möglichen Behandlungsalternativen finden nicht statt.
- Herausgabe von Beipackzetteln (damit man sich selber über Risiken der Medikation informieren kann) wurde verweigert
- über neu geplante Medikamentengaben wurde ich im Vorfeld teils überhaupt nicht unterrichtet - bei den Mahlzeiten sollte ich plötzlich unbekannte Tabletten nehmen mit dem Hinweis des Pflegepersonals, dass es die Ärztin so aufgeschrieben hat.
- Einsicht in Patientenakte (wollte wissen, welches Medikament ich bekommen habe) wurde verweigert
- Es gab immer wieder Fehler bei der Medikation. So wurden Retard- und Akutmedikamente verwechselt oder es wurden falsche Dosen gestellt. Teils fehlten auch Medikamente komplett (z.B. bei der Wochenendmedikatio, die man mit nach Hause bekommt). Bei einem Hinweis darauf wurde gesagt, dass ich die Tabletten verloren hätte. Auch später in der Tagesklinik traten bei mir und Mitpatienten immer wieder Fehler bei den gestellten Tabletten auf.
- auf Zweifel seitens des Patienten an der gestellten Diagnose wird sehr empfindlich reagiert. An einem selbstbestimmten Miteinander in der Behandlung besteht seitens der Klinik kein Interesse
- auf bei den Visiten vorgetragene und in der Klinik erst neu aufgetretene körperliche Beschwerden (morgens massive Kreislaufbeschwerden, Unruhe- und Anspannungszustände, absolute Schlaflosigkeit über mehrere Tage und mehr -> m.E. Nebenwirkungen der Medikatio) wurde nicht eingegangen.
- Diagnose nachweislich falsch durch Fehler im Auswerten von Fragebögen und Nichtanwendung von Diagnosestandards, die in jedem Fachbuch zu finden sind
- Berichterstattung und Dokumentation lückenhaft und plakativ

Kontakt zu Leuten mit ähnlichen Erfahrungen zwecks Erfahrungsaustausch gesucht.

1 Kommentar

Kath.Hospitalvereinigung am 19.03.2019

Hallo Lisa882,
vielen Dank für Ihre Rückmeldung zu Ihrem Aufenthalt in 2015/2016.
Wir haben Ihre Nachricht mit Bedauern zur Kenntnis genommen. Ihre Beschwerde bezüglich der Medikation sowie der Behandlung nehmen wir selbstverständlich ernst, da die Patientenversorgung für uns immer an erster Stelle steht.
Wir möchten Ihnen anbieten, sich nochmals direkt mit unserem Beschwerdemanagement in Verbindung zu setzen unter der E-Mail-Adresse: beschwerden@khwe.de.

Mit den besten Wünschen für Ihre Gesundheit
Qualitätsmanagement
Katholische Hospitalvereinigung Weser-Egge

Kompetenzzentrum zu recht.

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Hier ist man fast zu Hause
Kontra:
nichts gefunden
Krankheitsbild:
Omega Loop OP
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Am 11.03.19 wurde ich hier am Magen mit einem Omega Loop operiert. Bis jetzt ist alles gut verlaufen. Mein besonderer Dank geht natürlich an Dr.Dietl und Dr. Feist. Letzterer hat mich sehr gut vorbereitet und alles auch sehr eindeutig erklärt. Der Narkosearzt hat mir im Vorfeld noch meine letzten Ängste genommen,so das ich ganz entspannt in die OP gegangen bin. Mein Aufenthalt auf der Station 6 kann man nicht anders bezeichnen als
sehr gut. Das gesamte Schwester und Pflegerteam ist einfach nur sehr nett und hilfsbereit. Die Zimmer sind auch als Kassenpatient sehr zu empfehlen. Die Stationsärzte sprechen alle sehr gut Deutsch und bemühen sich auch sehr.Aber auch die Vorbereitung durch die Ernährungsberaterin Fr. Drude war eine große Hilfe für mich denn Sie hat sich viel Zeit genommen um einen alles zu erklären. Ich kann nur sagen das diese Klinik zu Recht den Namen Kompetenzzentrum verdient. Und kann diese nur positiv weiter empfehlen. Zu keinem Zeitpunkt habe ich mich dort unwohl oder als Nummer gefühlt. Sogar im Sekretariat hat man immer ein offenes Ohr gefunden. Ich freue mich schon auf die Nachbehandlungen und glaube das es dort nicht anders seien wird. Ich freue mich auf mein neues Leben, dank all der Mitarbeiter die dort tätig sind.
MFg AS

1 Kommentar

Kath.Hospitalvereinigung am 18.03.2019

Hallo Podo2,
herzlichen Dank für die positive Rückmeldung zu Ihrem Aufenthalt in unserer Klinik.
Wir freuen uns, dass Sie mit der Leistung unseres Hauses, an der viele verschiedene Mitarbeiter in den Abteilungen mitarbeiten, zufrieden waren.
Ihr Lob geben wir gerne an unsere Kolleginnen und Kollegen weiter.

Mit den besten Wünschen für Ihre Gesundheit
Qualitätsmanagement
Katholische Hospitalvereinigung Weser-Egge

Nur wenig Positives

Innere
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019
Gesamtzufriedenheit:
keine gute Erfahrungweniger zufrieden
Qualität der Beratung:
keine gute Erfahrungweniger zufrieden
Medizinische Behandlung:
keine gute Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
keine gute Erfahrungweniger zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
schlechte Ausstattungunzufrieden (Keine Dusche auf den Zimmer, sehr laut, fenster zugig)
Pro:
Fachabteilungen/Nachtschwester
Kontra:
Schubladendenken und Essen
Krankheitsbild:
unklarer Bauch
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich wurde nach 20 Jahren Mal wieder notfallmäßig aufgenommen(Damals Herzschrittmacher impl.)Hier wurde ich schon am ersten Abend durch eine bestimmte Pflegekraft in eine bestimmte "Schublade" gesteckt und kam da auch die ganzen 6 Tage nicht mehr heraus. Selbst der vertretende(Urlaub) Stationsarzt ließ sich davon vereinnahmen.
Auch psychisch Kranke Menschen haben das Recht ernst genommen zu werden. Tut man das nicht, kann es ziemlich schnell zu Situationen kommen, von denen man hinterher sagt, "Das hab ich falsch beurteilt, tut mir leid". Dem Patienten und seinen Angehörigen hilft das allerdings dann nicht!

Zusatzversicherte(nicht voll Private) Patienten auf dem selben Zimmer werden regelrecht hofiert.
Da fühlst du dich als Kassenpatient bescheiden!

Noch eine maßive Kritik am System der Kook and Chill Verpflegung. Die Tellergerichte sind eine Katastrophe. Sämtliche Speisenbestandteile haben eine Haut gezogen, sind also angetrocknet. Soßen werden durch das Wiederaufheizen verkocht und versalzen dadurch.
Fleisch wird nicht angebraten, sondern einfach weich gegart, ohne Röstaromen. Durch das gemischte Verwenden von Trocken- und Tiefkühlprodukten gibt es Unterschiede in der Gare. Volumenunterschiede der der einzelnen Speiseanteile bedeutet auch unterschiedliche Erwärmung, ein Anteil ist warm, dass andere heiß und wieder eins innen kalt.
Auf den Tabletts steht unter den Tellerhauben das Wasser, welches aus den Speisen ausgheizt wurde.
Die Serviette ist jedesmal nass.

Fazit: Weg vom System der Tellergerichte, die ich 2 Tage vor der Wiedererwärmung herstelle.
Wir waren zu Dritt auf dem Zimmer und alle waren sehr enttäuscht.

Trotzdem möchte ich mich für die Behandlung durch die diversen Fachabteilungen bedanken. Besonders bedanke ich mich bei der Nachtschwester Renate, sie hat mir durch ihre Kompetenz und ihre Unvoreingenommenheit liebevoll über die schwerste Zeit gebracht.

1 Kommentar

Kath.Hospitalvereinigung am 18.03.2019

Hallo wolle444,
vielen Dank für Ihre Rückmeldung. Wir haben Ihre Nachricht mit Bedauern zur Kenntnis genommen. Ihre Beschwerde nehmen wir selbstverständlich ernst, da die Patientenversorgung für uns an erster Stelle steht. Wir werden die angesprochenen Punkte intern besprechen.

Auch Ihr Lob werden wir selbstverständlich an die entsprechenden Kollegen und Kolleginnen weitergeben.

Mit den besten Wünschen für Ihre Gesundheit
Qualitätsmanagement
Katholische Hospitalvereinigung Weser-Egge

Das Stoma ist weg - ich muss und ich kann wieder !

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Rückverlagerung eines Colostomas
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Die Op-Aufklärung war ausführlich und gut verständlich .Mit dem Ergebnis der Op und der anschließenden Betreuung durch ein freundliches und kompetentes Pflegeteam bin ich absolut zufrieden .

1 Kommentar

Kath.Hospitalvereinigung am 11.03.2019

Hallo Oliht-12,
danke, dass Sie Ihre Bewertung in diesem Forum öffentlich gemacht haben. Gerne haben wir Ihren Kommentar an die entsprechende Abteilung weitergeleitet. Für die Kolleginnen und Kollegen ist es immer wieder eine schöne Bestätigung ihrer täglichen Arbeit.

Mit den besten Wünschen für Ihre Gesundheit
Qualitätsmanagement
Katholische Hospitalvereinigung Weser-Egge

erfolgreiche Sleeve op

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
keine gute Ausstattungweniger zufrieden
Pro:
Dr. Dietls Team
Kontra:
Sauberkeit in den Patientenzimmern
Krankheitsbild:
Sleeve op
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Am 23.01.2019 bekam ich eine Sleeve Op. Mit Herrn Dr. Dietl und seinem kompletten Team bin ich sehr zufrieden,
Zur Vorbereitung auf die Op durchläuft man ein 6 Monatiges Konzept aus Ernährungsberatung, Phsychiologischer Beratung und Informationen zu dem Op Verfahren. Die Ernährungsberatung geht nach der Op durch 5 sehr Informative Termine weiter. Ich habe mich in der Behandlung durch Dr. Dietl sehr wohl gefühlt und bin ohne Komplikationen sehr gut abgeheilt.
Das einzige was ich an der Klinik nicht ok fand, war die Sauberkeit in den Patienten Zimmern, durch das Pflegepersonal habe ich mich auch gut aufgehoben gefühlt!

1 Kommentar

Kath.Hospitalvereinigung am 11.03.2019

Hallo J.L.1983,
herzlichen Dank, dass Sie Ihre Bewertung in diesem Forum öffentlich gemacht haben. Gerne haben wir Ihren Kommentar an die entsprechende Abteilung weitergeleitet.

Mit den besten Wünschen für Ihre Gesundheit
Qualitätsmanagement
Katholische Hospitalvereinigung Weser-Egge

Endlich freier Bewegen

Plastische Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Sehr freundliches Personal, auch wenn ich sie als Patient viel in anspruch genommen habe)
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Man hat sich genügend Zeit genommen und alle Fragen gut beantwortet)
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Es kam jeden Tag ein Arzt, meißtens der Op Arzt, und hat sich die Wunde angesehen .)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Adipositas Hautüberschuß Bauchdeckenbruch
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

In den vorgesprächen wurden alle op positionen gut mit mir besprochen, und ich konnte alle fragen stellen die ich hatte.
Keine lange wartezeit am OP Tag.
Immer freundliches Personal, auch wenn ich als Patient mal nicht so gute Laune hatte.
Jeden Tag kam der Arzt(meißten der OP Arzt) und hat sich die Wunde genau angeschaut.
Auch die nachsorge untersuchungen sind positiv bei mir im Gedächtnis. Immer Freundliches Personal.

1 Kommentar

Kath.Hospitalvereinigung am 18.02.2019

Hallo sanne19,
Danke, dass Sie Ihre Bewertung in diesem Forum öffentlich gemacht haben. Gerne haben wir Ihren Kommentar an die entsprechende Abteilung weitergeleitet. Für die Kolleginnen und Kollegen ist es immer wieder eine schöne Bestätigung ihrer täglichen Arbeit.

Mit den besten Wünschen für Ihre Gesundheit
Qualitätsmanagement
Katholische Hospitalvereinigung Weser-Egge

Top!!!

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2017/18   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Schilddrüsenkrebs
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich kam zwecks einer Schilddrüsen OP. Leider war der Befund am Ende alles andere als gut. Ich bekam die Diagnose Krebs. Natürlich öffnete sich aufeinmal der Boden unter meinen Füssen. Doch ein riesiges Lob an Dr. Dietl und dem gesamten Team, denn ich war nicht nur ein Patient von vielen sondern ich wurde mit all meinen Sorgen und Ängsten ernst genommen.
Super Klinik, kann ich auf alle Fälle nur empfehlen.

Herzlichen Dank an alle.

Liebe Grüße M.I.

1 Kommentar

Kath.Hospitalvereinigung am 12.02.2019

Hallo M. Ihmor,
herzlichen Dank für die positive Rückmeldung zu Ihrem Aufenthalt in unserer Klinik.
Wir freuen uns, dass Sie mit der Leistung unseres Hauses, an der viele verschiedene Mitarbeiter in den Abteilungen mitarbeiten, zufrieden waren.
Ihr Lob geben wir gerne an unsere Kolleginnen und Kollegen weiter.
Ihnen persönlich wünsche ich gesundheitlich alles Gute!

Mit den besten Wünschen für Ihre Gesundheit
Qualitätsmanagement
Katholische Hospitalvereinigung Weser-Egge

Adipositas

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
ARZT, Team, Sekretariat, Ambulanz
Kontra:
Krankheitsbild:
Omega Loop
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

2014 bekam ich ein sleeve Magen, am 04.02.2019 ein Omega loop
Bin mit Dr. Dietl und seinem kompletten Team sehr zu Frieden. Würde ich jeden weiter empfehlen die Klinik in Bad Driburg und Dr. Dietl zur besuchen wer Probleme mit Adipositas hat.
Und auch vielen Dank an das Projekt Schüler leiten eine Station,ist ebenfalls sehr positiv auch andere Kliniken zu empfehlen und ich bitte die Schulen die weiter zu fördern.

Weiter so Dr. DIETL

Mit freundlichen Grüßen

Elvira Adrovic

1 Kommentar

Kath.Hospitalvereinigung am 11.02.2019

Guten Tag Frau Adrovic,

es freut uns, dass Sie Ihre Behandlung bei uns als kompetent erlebt haben und sich auch positiv zum Thema "Schüler leiten eine Station" äußern. Wir bedanken uns, dass Sie Ihre Bewertung in diesem Forum öffentlich gemacht haben.

Mit den besten Wünschen für Ihre Gesundheit
Qualitätsmanagement
Katholische Hospitalvereinigung Weser-Egge

Nie wieder

Psychiatrie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2013   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Qualität der Beratung:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Medizinische Behandlung:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
schlechte Ausstattungunzufrieden
Pro:
Essen war in Ordnung
Kontra:
keine Gespräche mit Ärztrn
Krankheitsbild:
Genaralisierte Angstörung Depressionen
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich kam als Patient mit einer generalisierten Angststörung in die Klinik und zusätzlichen Depressionen. Schon bei der Aufnahme hatte ich den Eindruck, dass der behandelte Arzt sich überhaupt kein Bild von meinem Krankheitsbild machte. Er unterhielt sich nur ganz wenig mit mir, das wars. In den nächsten Tagen gab es überhaupt kein Gespräch mit einem Arzt über meine Therapie sonst noch irgend etwas. Es gab auch keine Beschäftigungstherapie oder ähnliches. Ausserdem wurde ich in ein 3 Bett Zimmer mit dementen älteren Patienten gelegt. Ich irrte den ganzen Tag auf dem Gang auf und ab und war völlig verzweifelt. Ausserdem war die Medikamentation völlig unzureichend. Mein Antidepressiva mit dem ich gekommen war war in der Medikamentation nicht mehr zu finden, ausserdem wurden die Beruhigungstabletten auf die hälfte reduziert. Nach Nachfrage bei einem Arzt war Schulterzucken '' jetzt ist Wochenende'' weiss ich auch nicht wieso das so ist. Mir ging es von Tag zu Tag schlechter und immer mehr Suizidgedanken kamen über mich. Mir ging es immer schlechter nur als meine Freundin intervenierte wurde ich angemeckert und mir etwas mehr Beruhigungstabletten gegeben. Die Angstzustände und die Suizidgedanken wurden immer grösser. Nach 7 Tagen zog ich die Reissleine meine Freundin holte mich ab und brachte mich zum Glück in eine andere Klinik. In der anderen Klinik wurde sofort eine medikamentöse und eine geprächs Therapie eingeleitet. Ich bekam ausreichend Tavor und die zusätzliche medikamentöse Therapie mit Venlafaxin und Lyrica zeigte ziemlich schnell seine Wirkung. Ausserdem gab es 2 Bett Zimmer und die Station war auf solche Fälle spezialisiert. Zusätzlich gab es Beschäftigungstherapie Sport und andere Möglichkeiten der Freizeitgestaltung. Mir ging es von Tag zu Tag besser. Das Tavor wurde dann ausgeschliechen und mir ging es wieder gut. Ich kann nur sagen dass ich Glück hatte, dass meine Freundin mir geholfen hat ich weiss nicht wie das ausgegangen währe. Ich find es sehr Verantwortungslos einem Angstpatienten die Medikamente zu halbieren und das Antidepressiva wegzulassen. Ich hatte den Eindruck man wird nur verwart ohne Sinn und Verstand. Eine Beschwerde bei der Klinikleitung blieb unbeantwortet.

2 Kommentare

Kath.Hospitalvereinigung am 04.02.2019

Hallo grafecki,
vielen Dank für Ihre Rückmeldung. Wir haben Ihre Nachricht mit Bedauern zur Kenntnis genommen. Ihre Beschwerde nehmen wir selbstverständlich ernst, da die Patientenversorgung für uns an erster Stelle steht. Wir möchten Ihnen anbieten, sich nochmals direkt mit unserem Beschwerdemanagement in Verbindung zu setzen unter E-Mail: beschwerden@khwe.de. Von einer Beschwerde Ihrerseits an die Klinikleitung ist mir bisher leider nichts bekannt.

Mit den besten Wünschen für Ihre Gesundheit
Qualitätsmanagement
Katholische Hospitalvereinigung Weser-Egge

  • Alle Kommentare anzeigen

Super aufenthalt

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 201&   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Sleev Op
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war mit dem Aufenthalt der Klinik sehr zufrieden, hatte mich sehr gut aufgehoben gefühlt. Krankenschwester und Pfleger waren stets hilfsbereit und hatten ein Lächeln drauf.
Gutes Personal und top Ärzte, kann es immer wieder weiter empfehlen. Super Arbeit leisten die Chirurgen und ihr Team.
Besten Dank für ein „leichteres“ leben ????

1 Kommentar

Kath.Hospitalvereinigung am 04.02.2019

Hallo Lyaa,
herzlichen Dank für die positive Rückmeldung zu Ihrem Aufenthalt in unserer Klinik.
Wir freuen uns, dass Sie mit der Leistung unseres Hauses, an der viele verschiedene Mitarbeiter in den Abteilungen mitarbeiten, zufrieden waren.
Ihr Lob geben wir gerne an unsere Mitarbeiter weiter.

Mit den besten Wünschen für Ihre Gesundheit
Qualitätsmanagement
Katholische Hospitalvereinigung Weser-Egge

Sehr zufrieden

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Die nehmen sich sehr viel Zeit dür die Parienten egal ob Ärzte oder pfleger ect.
Kontra:
Krankheitsbild:
Sleeve
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Guten Tag, ich war und bin sehr zufrieden mit dem Aufenthalt und der Betreung des Krankenhauses. Die Operation wurde Komplikationslos durchgeführt. Die beiden Chirurgen und ihr Team sind super symphatisch und geben einen ein gutes Gefühl. Die schwestern sind sehr nett es gab nichts auszusetzen. Liebe Grüße

1 Kommentar

Kath.Hospitalvereinigung am 04.02.2019

Hallo Nana0000,
Danke, dass Sie Ihre Bewertung in diesem Forum öffentlich gemacht haben. Gerne haben wir Ihren Kommentar an die entsprechende Abteilung weitergeleitet. Für die Kolleginnen und Kollegen ist es immer wieder eine schöne Bestätigung ihrer täglichen Arbeit.

Mit den besten Wünschen für Ihre Gesundheit
Qualitätsmanagement
Katholische Hospitalvereinigung Weser-Egge

Sleeve OP

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Sleeve OP
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war sehr zufrieden mit der Klinik. Gutes Personal und die Ärzte sind wirklich sehr gut! Fühle mich da gut aufgehoben.

1 Kommentar

Kath.Hospitalvereinigung am 28.01.2019

Vielen Dank für die positive Rückmeldung zu Ihrem Aufenthalt im St. Josef Hospital. Wir freuen uns sehr darüber, dass Sie sich bei uns rundum gut versorgt und aufgehoben gefühlt haben. Ihr Lob haben wir gern an die Mitarbeiter weitergeleitet.

Mit den besten Wünschen für Ihre Gesundheit,
Qualitätsmanagement
Katholische Hospitalvereinigung Weser-Egge

Prostata

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Super Klinik
Kontra:
nichts
Krankheitsbild:
Prostata und Blasen schwäche
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Sehr gutes Personal immer freundlich auch in der Nacht. Essen war für mich in Ordnung es gib immer welche die was aus zusetzen haben.Arzt war super und nur er hat mich Behandelt und alles gut erklärt.Bin voll zu frieden.

1 Kommentar

Kath.Hospitalvereinigung am 21.01.2019

Hallo M.B1966,
Danke, dass Sie Ihre Erfahrungen in diesem Forum mit anderen teilen. Gerne haben wir Ihren Kommentar an die Abteilung Urologie weitergeleitet.

Mit den besten Wünschen für Ihre Gesundheit
Qualitätsmanagement
Katholische Hospitalvereinigung Weser-Egge

Sehr zufrieden

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Es hat alles Super geklappt
Kontra:
Krankheitsbild:
Leistenbruch
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich hatte eine Leisten Op bei Dr.med Florian Dietl . Es hat alles hervorragend gut geklappt.Bedanken möchte ich mich auch bei der Station 6 für die gute Betreuung! Ich kann die Klinik nur weiter empfehlen.

1 Kommentar

Kath.Hospitalvereinigung am 21.01.2019

Hallo F.w.reh.,
Danke, dass Sie Ihre Erfahrungen in diesem Forum mit anderen teilen. Gerne haben wir Ihren Kommentar an die entsprechende Abteilung weitergeleitet.

Mit den besten Wünschen für Ihre Gesundheit Qualitätsmanagement
Katholische Hospitalvereinigung Weser-Egge

Rundum Zufrieden mit der Klinik

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Kompetenz, Freundlichkeit
Kontra:
Zimmer teilweise noch nicht modernisiert
Krankheitsbild:
Adipositas Permagna
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich habe in der Klinik eine Magenverkleinerung (Sleeve) machen lassen. Die Betreuung startete Ende 2017 und ging über einen Vorbereitungskurs bis zur OP. Die Ansprechpartner waren zu jeder Zeit hilfsbereit und kompetent. Die OP verlief ohne Komplikationen und ich war bereits nach einer Nacht die meiste Zeit des Tages und der Nacht schmerzfrei.

Unterbringung auf Station 6 ist in der Regel (auch für Kassenpatienten) in Zweibettzimmern, ich war sogar 2 von 3 Nächten allein.

Die Mitarbeiter auf Station 6 und 10 sind sehr freundlich. Zudem hatte ich im Gegensatz zu anderen Kliniken ausschließlich Ärzte, Pflege, Schwestern, Physios, etc. die keinerlei Sprachprobleme hatten.

Die OP ist jetzt gute 4 Wochen her und auch die Nachsorge ist bislang absolut positiv.

Vom jetzigen Blickwinkel kann ich nur sagen, dass ich mit der Wahl der Klinik als richtig gemacht habe.

1 Kommentar

Kath.Hospitalvereinigung am 14.01.2019

Hallo Hannes0815,
danke, dass Sie Ihre Bewertung in diesem Forum öffentlich gemacht haben. Gerne haben wir Ihren Kommentar an die entsprechende Abteilung weitergeleitet. Für die Kolleginnen und Kollegen ist es immer wieder eine schöne Bestätigung ihrer täglichen Arbeit.

Mit den besten Wünschen für Ihre Gesundheit
Qualitätsmanagement
Katholische Hospitalvereinigung Weser-Egge

Sehr angenehmer Aufenthalt, jederzeit wieder

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Omega Loop Magen-OP
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Hier sind die Ärzte tatsächlich noch die "Götter in weiß". Mein gesamter Aufenthalt hier war rundherum super. Angefangen vom Stationspersonal bis hin zu den Sekretärinnen waren alle sehr freundlich und hilfsbereit.
Auch im Hinblick auf meine Operation gibt es nichts Negatives zu berichten. Sowohl die Aufklärung als auch die Umsetzung der Operation war zu meiner vollsten Zufriedenheit.
Ich würde das Krankenhaus auf jeden Fall wärmstens empfehlen.

1 Kommentar

Kath.Hospitalvereinigung am 14.01.2019

Hallo BHoppe,
herzlichen Dank für die positive Rückmeldung zu Ihrem Aufenthalt in unserer Klinik.
Wir freuen uns, dass Sie mit der Leistung unseres Hauses, an der viele verschiedene Mitarbeiter in den Abteilungen mitarbeiten, zufrieden waren.
Ihr Lob geben wir gerne an unsere Mitarbeiter weiter.

Mit den besten Wünschen für Ihre Gesundheit
Qualitätsmanagement
Katholische Hospitalvereinigung Weser-Egge

Anja Robrecht

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 18   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Sehr komplettes, nettes und witziges Pflegepersonal. Sehr sehr netter und kompetenter Arzt ????
Kontra:
Krankheitsbild:
Adipositas, Reflux, Umbau zum Omega Loop
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Durch einen lang jährigen Reflux, bin ich auf Anraten meines Hausarztes nach Bad Driburg gekommen. Durch eine sehr gute und kompetent Beratung durch Dr Dietel und Dr. Feist, hab ich mich entschieden, mich dort operieren zu lassen. Nach einer kurzen Vorbereitungzeit, wurde ich am 12.12.18 operiert und schon in der darauf folgende Nacht ging es mir schon viel besser. Nach nur 4 Wochen ist das Gewicht gesunken und der Reflux ist ganz weg?????.
Danke an Dr Dietel und Dr Feist und dem super netten Pflegepersonal auf Station 6.

1 Kommentar

Kath.Hospitalvereinigung am 11.01.2019

Hallo A.Rob,
herzlichen Dank für die positive Rückmeldung zu Ihrem Aufenthalt in unserer Klinik.
Wir freuen uns, dass Sie mit der Leistung unseres Hauses, an der viele verschiedene Mitarbeiter in den Abteilungen mitarbeiten, zufrieden waren.
Ihr Lob geben wir gerne an unsere Mitarbeiter weiter.

Mit den besten Wünschen für Ihre Gesundheit
Qualitätsmanagement
Katholische Hospitalvereinigung Weser-Egge

Seh gute Versorgung

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Top Chefarzt Dr. Dietl
Kontra:
Die Aufnahme war etwas „holprig“, da ich erst 3 Stationen aufsuchen mußte. Aber es waren alle sehr freundlich und hilfsbereit
Krankheitsbild:
Nabelbruch
Erfahrungsbericht:

Vorbildliche Versorgung. Es ging alles unkompliziert und zu meiner vollsten Zufriedenheit.

1 Kommentar

Kath.Hospitalvereinigung am 11.01.2019

Hallo JS19,
Danke, dass Sie Ihre Erfahrungen in diesem Forum mit anderen teilen. Gerne haben wir Ihren Kommentar an die entsprechende Abteilung weitergeleitet.

Mit den besten Wünschen für Ihre Gesundheit
Qualitätsmanagement
Katholische Hospitalvereinigung Weser-Egge

Lange überlegt, aber nichts bereut!

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (sehr gute Organisation)
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Frau Schmidt hat alles im Griff)
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Gesamtpaket
Kontra:
Krankheitsbild:
Sleeve- OP
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Herzlich bedanken möchte ich mich für einen neuen Start in ein "leichteres" Leben, bei Oberarzt Dr. Feist der mich Ende September 2018 operiert hat.

Des weiteren bei allen Krankenschwestern und Krankenpflegern der Station 6 für die liebevolle Pflege während meines Aufenthaltes.

Frau Kunze möchte ich auch erwähnen, die stets freundlich und geduldig auf offene Fragen reagiert hat.
Bei meinem letzten Nachsorgetermin durfte ich auch den Chefarzt Dr. Dietl persönlich kennenlernen.
Durch seine humorvolle und sehr menschliche Art war er mir gleich sehr sympathisch.

Vielen Dank !!!

1 Kommentar

Kath.Hospitalvereinigung am 10.01.2019

Hallo Maria2019,
vielen Dank für die positive Rückmeldung zu Ihrem Aufenthalt in unserer Klinik. Wir freuen uns sehr darüber, dass Sie sich bei uns gut versorgt und aufgehoben gefühlt haben. Ihr Lob haben wir gern an das Team weitergeleitet.

Mit den besten Wünschen für Ihre Gesundheit
Qualitätsmanagement
Katholische Hospitalvereinigung Weser-Egge

Sehr zufrieden

Psychiatrie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Ärzte, Schwestern, Therapeuten. Beschäftigungs Therapie
Kontra:
Abendessen , Cafeteria zu teuer,kein freies WLAN
Krankheitsbild:
Entgiftung
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war vom 21.11.18-05.12.18 zur Entgiftung in der Klinik. Ich habe mich vom ersten Tag an dort sehr wohlgefühlt. Ärzte und Schwestern sehr nett. Viele Patienten dort waren nur am meckern . Das war ziemlich nervig !

1 Kommentar

Kath.Hospitalvereinigung am 13.12.2018

Herzlichen Dank für die positive Rückmeldung zu Ihrem Aufenthalt in unserer Klinik. Wir freuen uns sehr darüber, dass Sie sich bei uns gut versorgt gefühlt haben. Ihre Kritikpunkte fließen in unsere Besprechungen mit ein und Ihr Lob haben wir gern an das Team weitergeleitet.

Wir wünschen Ihnen eine schöne Weihnachtszeit!

Mit den besten Wünschen für Ihre Gesundheit
Qualitätsmanagement
Katholische Hospitalvereinigung Weser-Egge

Ich bin glücklich, dass alles so gut geklappt hat! Vielen Dank!

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Ich habe mich bestens aufgehoben, versorgt und behandelt gefühlt! Dankeschön!!
Kontra:
——————-
Krankheitsbild:
Adipositas
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Terminierungen klappen hervorragend. Beratung und Aufklärung hervorragend. Die Ärzte verstehen ihr Handwerk. Habe mich sehr ernst genommen und bestens behandelt gefühlt. Ich bin sehr glücklich mit dem Ergebnis. Das Personal ist sehr nett, kompetent und fürsorglich. Eine 1 mit Sternchen für Dr Dietl, Dr Feist, Frau Schmidt und das gesamte Team der bariatrischen OP‘s. Vielen Dank!!

1 Kommentar

Kath.Hospitalvereinigung am 13.12.2018

Hallo Mona0312,
herzlichen Dank für die positive Rückmeldung zu Ihrem Aufenthalt in unserer Klinik.
Wir freuen uns, dass Sie mit der Leistung unseres Hauses, an der viele verschiedene Mitarbeiter in den Abteilungen mitarbeiten, zufrieden waren.
Ihr Lob geben wir gerne an unsere Mitarbeiter weiter.

Wir wünschen Ihnen eine schöne Weihnachtszeit!

Mit den besten Wünschen für Ihre Gesundheit
Qualitätsmanagement
Katholische Hospitalvereinigung Weser-Egge

Sehr zufrieden

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Chirurg ist besonders freundlich
Kontra:
Ich muste ins Krankenhaus
Krankheitsbild:
Adipositas
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich bin kompetent und freundlich
behandelt worden. Das Personal war freundlich, hilfsbereit und sehr zuforkomment. Auch auf umfassende nachsorge wird viel wert gelegt. Ich würde jede Zeit wieder diese Klinik bevorzugen!

1 Kommentar

Kath.Hospitalvereinigung am 04.12.2018

Hallo Dikerchen,
vielen Dank für die positive Rückmeldung zu Ihrem Aufenthalt in unserer Klinik. Wir freuen uns sehr darüber, dass Sie sich bei uns gut versorgt und aufgehoben gefühlt haben. Ihr Lob haben wir gern an das Team weitergeleitet.

Wir wünschen Ihnen eine schöne Weihnachtszeit!

Mit den besten Wünschen für Ihre Gesundheit
Qualitätsmanagement
Katholische Hospitalvereinigung Weser-Egge

Empfehlenswert

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 3018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Gute Zusammenarbeit,
Kontra:
Manchmal etwas chaotisch
Krankheitsbild:
Adipositas
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Als Adipositas Patientin fühle ich mich hier sehr gut aufgehoben.
Die Betreuung ist sehr gut.
Nach der OP kommt der Chefarzt bei jedem seiner Patienten vorbei, um sich nach deren Befinden zu erkundigen und um noch eventuelle Fragen zu beantworten.
Alle Arbeiten hier Hand in Hand mit der Ernährungsberatung, der psychologischen Betreuung und dem Personal auf der Station zusammen, so das man immer einen kompetenten Ansprechpartner findet.
Auch wird man hier als Mensch und nicht wie eine Nummer behandelt.
Von Anfang an fühlte ich mich hier gut aufgehoben und kann die Adipositaschirurgie hier absolut weiter empfehlen.

1 Kommentar

Kath.Hospitalvereinigung am 04.12.2018

Hallo Jacaranda1104,
danke, dass Sie Ihre Bewertung in diesem Forum öffentlich gemacht haben. Gerne haben wir Ihren Kommentar an die entsprechende Abteilung weitergeleitet. Für die Kolleginnen und Kollegen ist es immer wieder eine schöne Bestätigung ihrer täglichen Arbeit.

Wir wünschen Ihnen eine schöne Weihnachtszeit!

Mit den besten Wünschen für Ihre Gesundheit
Qualitätsmanagement
Katholische Hospitalvereinigung Weser-Egge

Bester Doc!!

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Chefarzt!!!!!!!!)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Super toller Arzt
Kontra:
Krankheitsbild:
Adipositas
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Ich bin mit der OP zum Schlauchmagen beim Chefarzt bestens betreut.
Ich würde jederzeit wieder hier hergehen. Auch die zugehörige Ernährungsberatung ist spitze.

1 Kommentar

Kath.Hospitalvereinigung am 30.11.2018

Hallo Nm89,
Danke, dass Sie Ihre Erfahrungen in diesem Forum mit anderen teilen. Gerne haben wir Ihren Kommentar an die entsprechende Abteilung weitergeleitet.

Wir wünschen Ihnen eine schöne Weihnachtszeit.

Mit den besten Wünschen für Ihre Gesundheit
Qualitätsmanagement
Katholische Hospitalvereinigung Weser-Egge

Gerne weiter zu empfehlen

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Super organisiert)
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Omega Loop
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war bereits dreimal in stationärer Behandlung (Sleeve und Omega Loop) und war immer sehr zufrieden. Sehr gute Betreuung und Beratung.

1 Kommentar

Kath.Hospitalvereinigung am 28.11.2018

Hallo Anja774,
Danke, dass Sie Ihre Erfahrungen in diesem Forum mit anderen teilen. Gerne haben wir Ihren Kommentar an die entsprechende Abteilung weitergeleitet.

Wir wünschen Ihnen eine schöne Weihnachtszeit!

Mit den besten Wünschen für Ihre Gesundheit
Qualitätsmanagement
Katholische Hospitalvereinigung Weser-Egge

Omega Loop Magen-OP

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Ärzte, Personal, medizinische Versorgung
Kontra:
Putzen
Krankheitsbild:
Adipositas
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich habe aufgrund Adipostias einen Omega-Loop-Magen bekommen. Ich habe mich super aufgehoben gefühlt. Die Ärzte, das Personal, alle sehr nett. Die ZNA, die die ganze Aufnahme macht, ist sehr gut organisiert. Die Sekretärin des chirurgischen Sekretariats ist immer ansprechbar und sehr nett. Ich wurde von den Ärzten über die OP aufgeklärt, habe alle Fragen beantwortet bekommen. Auch die Nachbetreuung ist klasse. Wenn irgendwas ist, sind die Ärzte sofort für dich da, sie tun alles, damit es dir gut geht. Ich kann die Klinik auf jeden Fall weiterempfehlen und würde da auch immer wieder hingehen.
Vielen Dank an Dr. Dietl und Dr. Feist und natürlich auch an das Team, das dahintersteht. Vielen Dank an die Station 6. Vielen Dank an die Ernährungsberatung, die man auch anrufen kann, wenn man schon längst entlassen ist, aber noch Fragen auftreten.

1 Kommentar

Kath.Hospitalvereinigung am 28.11.2018

Hallo beabue64,
vielen Dank für die positive Rückmeldung zu Ihrem Aufenthalt in unserer Klinik. Wir freuen uns sehr darüber, dass Sie sich bei uns gut versorgt und aufgehoben gefühlt haben. Ihr Lob haben wir gern an das Team auf Station 6 und die anderen Mitarbeiter weitergeleitet.

Mit den besten Wünschen für Ihre Gesundheit
Qualitätsmanagement
Katholische Hospitalvereinigung Weser-Egge

Super Klinik für bariatische Operationen

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Pflegepersonal, Fr. Schmidt, Ärzte und man hat tolle Zimmer
Kontra:
Tv ohne Kopfhörer
Krankheitsbild:
Omega Loop
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Hallo Zusammen, diese Klinik ist für Adipositas sehr geeignet. Super Ärzteteam um Dr.Dietl und besonders liebenswert und freundlich das Pflegepersonal der Station 6. Hier bekommt man bariatische Betten, ich hatte ein Zweibettzimmer und es findet sich immer ein ansprechbar. Besonders ist das Chefarzt Sekretariat zu loben... Frau Schmidt ist für alle Fragen für einen da.

1 Kommentar

Kath.Hospitalvereinigung am 15.11.2018

Hallo Magicnina,
vielen Dank für die positive Rückmeldung zu Ihrem Aufenthalt in unserer Klinik. Wir freuen uns sehr darüber, dass Sie sich bei uns gut versorgt und aufgehoben gefühlt haben. Ihr Lob haben wir gern an das Team auf Station 6 und die anderen Mitarbeiter weitergeleitet.

Mit den besten Wünschen für Ihre Gesundheit
Qualitätsmanagement
Katholische Hospitalvereinigung Weser-Egge

Die richtige und beste Entscheidung in meinen neuen Leben

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 03/2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Sleeve OP
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Meine Erfahrungen in der Adpositas Chirurgie waren super, tolles Team sehr gute Beratung .
Perfekte Vor und Nachsorge. Mir ging es von Anfang an super, ich bereue nicht einen Augenblick der Entscheidung zur OP.

1 Kommentar

Kath.Hospitalvereinigung am 14.11.2018

Hallo Klabusterkutte,
Danke, dass Sie Ihre Erfahrungen in diesem Forum mit anderen teilen. Gerne haben wir Ihren Kommentar an die entsprechende Abteilung weitergeleitet.

Mit den besten Wünschen für Ihre Gesundheit
Qualitätsmanagement
Katholische Hospitalvereinigung Weser-Egge

danke für die gute behandlung

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
negatives habe ich nicht gesehen
Kontra:
Krankheitsbild:
adipositas
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

ich bin mit der Klinik mehr als zufrieden.ich habe am 5.11.2018 eine sleev op bekommen.
mir geht es sehr gut und dich durfte heute auch schon nach hause.
das Team um Dr.Dietl ist super kompetend und sehr nett.
man fühlt sich sehr gut aufgehoben.auch die Schwestern sind alle sehr zuvorkommend und nett.
ob Ärzte oder schwestern,alle sind für einen da wenn wenn man fragen hatte.
ich würde immer wieder dies Klinik wählen.hab bisher noch keine bessere gehabt.
ich kann die Klinik nur weiterempfehlen.

1 Kommentar

Kath.Hospitalvereinigung am 08.11.2018

Hallo angie151159,
herzlichen Dank für die positive Rückmeldung zu Ihrem Aufenthalt in unserer Klinik.
Wir freuen uns, dass Sie mit der Leistung unseres Hauses, an der viele verschiedene Mitarbeiter in den Abteilungen mitarbeiten, zufrieden waren.
Ihr Lob geben wir gerne an unsere Mitarbeiter weiter.

Mit den besten Wünschen für Ihre Gesundheit
Qualitätsmanagement
Katholische Hospitalvereinigung Weser-Egge

Eine lebensverändernde Schlauchmagenoperation

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kompetenz, Engagement, Verständnis und Einsatzbereitschaft aller
Kontra:
-
Krankheitsbild:
Schlauchmagenoperation / schwere Adipositas
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Bin dort wegen einer Schlauchmage-Operation gewesen. Die Aufklärung durch die durchführenden Ärtzte waren sehr ausführlich, umfassend und mit viel Material belegt. Die eigentliche Operation verlief ohne Komplikationen und nach der OP traten sofort die versprochenen Effekte ein (kein hoher Blutdruck mehr, leichteres Atmen, Rückgang des Diabetes etc.)
Auch die notwendige Ernährungsumstellung sowie die passende Ernährung wurde fachgerecht und einwandfrei durchgeführt. Besonderen Dank gilt hier der Ernährungsberatung sowie dem kompetenten Pflege- und Schwesternteam, welche einem den Aufenthalt wirklich so angenehm wie möglich bereitet hatten. Auch die Nachsorge ist hervorragend, insgesamt fühle ich mich hier in meiner Entscheidung bestätigt und bin froh, mich hier auf die Kompetenz sowie das exzellente Engagement der leitenden Ärzte und dem unterstützenden Team zu jedem Zeitpunkt mich verlassen konnte. Vielen herzlichen Dank für mein neues Leben 2.0 !

1 Kommentar

Kath.Hospitalvereinigung am 30.10.2018

Hallo ak111280,
danke, dass Sie Ihre Bewertung in diesem Forum öffentlich gemacht haben. Gerne haben wir Ihren Kommentar an die entsprechende Abteilung weitergeleitet. Für die Kolleginnen und Kollegen ist es immer wieder eine schöne Bestätigung ihrer täglichen Arbeit.

Mit den besten Wünschen für Ihre Gesundheit
Qualitätsmanagement
Katholische Hospitalvereinigung Weser-Egge

Magenverkleinerung

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Nette und kompetentes Personal
Kontra:
Krankheitsbild:
Adipositas
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Hatte am 1.10.18 eine Magenverkleinerung .Die Klinik hat nettes und hilfsbereites Personal sind auf alle meine Bedürfnisse komplett eingegangen.So das ich jederzeit wieder in die Klinik gehen werde.

1 Kommentar

Kath.Hospitalvereinigung am 04.10.2018

Hallo Veronika18,
Danke, dass Sie Ihre Erfahrungen in diesem Forum mit anderen teilen. Gerne haben wir Ihren Kommentar an die entsprechende Abteilung weitergeleitet.

Mit den besten Wünschen für Ihre Gesundheit
Qualitätsmanagement
Katholische Hospitalvereinigung Weser-Egge

SEHR zufrieden

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Personal, Chirurge, alles
Kontra:
gar nichts
Krankheitsbild:
Schlauchmagen OP
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich bin überaus dankbar Dr. Dietl und seinem Team!
Ich wurde auf meine OP super gut vorbereitet und wurde bis zum Schluss betreut und unterstützt. Das hat mir sehr geholfen, denn ich war leicht ängstlich vor der OP und hatte so das Gefühl nicht allein zu sein. Wenn ich fragen hatte, wurden mir alle beantwortet. Und nach der OP wurde auch immer regelmäßig nach mir geschaut.

Das Personal verhält sich auf einem hohen professionellem Niveau. Neben der zu leisteten Arbeit, sind sie stehts freundlich und immer für einen da und nehmen dir jeden Bammel.

Die OP verlief ebenfalls einwandfrei. Der Chirurg selbst ist nach der OP nochmals reingekommen und hat nach mir geschaut.

Zusammengefasst bin ich total zufrieden, habe mich in der ganzen Zeit im Krankenhaus wohl gefühlt und bin dem ganzen Personal sehr dankbar für ihre Arbeit.

1 Kommentar

Kath.Hospitalvereinigung am 01.10.2018

Herzlichen Dank für die positive Rückmeldung zu Ihrem Aufenthalt in unserer Klinik.
Wir freuen uns, dass Sie mit der Gesamtleistung unseres Hauses, an der viele verschiedene Mitarbeiter in den Abteilungen mitarbeiten, zufrieden waren.
Ihr Lob geben wir gerne an unsere Mitarbeiter weiter.

Mit den besten Wünschen für Ihre Gesundheit
Qualitätsmanagement
Katholische Hospitalvereinigung Weser-Egge

echt klasse

Gastrologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
super Vorbereitung, sehr gute Aufklärung und klasse nachsorge
Kontra:
nichts
Krankheitsbild:
omega loop Bypass
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Sehr nettes Personal, kompetente Ärzte und eine super Vorbereitung, Aufklärung und nachsagen.

1 Kommentar

Kath.Hospitalvereinigung am 29.09.2018

Vielen Dank, dass Sie Ihre Bewertung in diesem Forum öffentlich gemacht haben. Ihr Lob haben wir gerne an die Mitarbeiter weitergeleitet.

Mit den besten Wünschen für Ihre Gesundheit
Qualitätsmanagement
Katholische Hospitalvereinigung Weser-Egge

Alles super

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 18   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Schlauchmagen
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich habe mir dort gut aufgehoben gefühlt. Die Schwestern auf der Station 6 waren sehr nett und hilfsbereit.
Mir wurde alles gut erklärt und es ist alles bestens gelaufen. Bin sehr zufrieden.

1 Kommentar

Kath.Hospitalvereinigung am 24.09.2018

Danke, dass Sie Ihre Bewertung in diesem Forum öffentlich gemacht haben. Ihr Lob haben wir gerne an die Mitarbeiter weitergeleitet.

Mit den besten Wünschen für Ihre Gesundheit
Qualitätsmanagement
Katholische Hospitalvereinigung Weser-Egge

Schlauchmagen - und kein bischen bereut

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Wahrheit tut halt weh. Aber Sie muss gesagt werden. Insofern 100 %)
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Alles bestens!!!!!!!!!!!!!!!!!
Kontra:
Nichts aufgefallen
Krankheitsbild:
Schlauchmagen
Erfahrungsbericht:

Vorgespräch, Vorbereitungskurs, Kursdozenten, Psychologische Betreuung, Hilfe bei den Anträgen und (nervigen) Nachfragen d. Kostenträger, Voruntersuchungen, stat. Aufnahme, OP, Gast im Haus für ein paar Tage, Nachuntersuchungen, Pflegepersonal, Ärzte-Team, Mitarbeiter, Beratungen und Nachsorge: Ich habe noch nie ein KH erlebt, wo von allen Seiten so freundlich (und stets/immer) mit den Patienten umgegangen wird. Ein riesiges Dankeschön (auch falls ich jemanden unbeabsichtigt in der Aufzählung vergessen haben sollte) reicht da gar nicht aus!!!!!!
VIELEN DANK FÜR DIE HILFE IN DAS LEBEN 2.0

1 Kommentar

Kath.Hospitalvereinigung am 24.09.2018

Vielen Dank für die positive Rückmeldung zu Ihrem Aufenthalt in unserer Klinik.
Wir freuen uns, dass Sie die Gesamtleistung unseres Hauses, an der viele verschiedene Mitarbeiter in den Abteilungen mitarbeiten, als rundum gut beschreiben. Danke!
Ihr Lob geben wir gerne an unsere Mitarbeiter weiter.

Mit den besten Wünschen für Ihre Gesundheit
Qualitätsmanagement
Katholische Hospitalvereinigung Weser-Egge

Weitere Bewertungen anzeigen...