St. Antonius-Krankenhaus

Talkback
Image

Schillerstraße 23
50968 Köln
Nordrhein-Westfalen

111 von 134 Nutzern würden diese Klinik empfehlen
Gesamtzufriedenheit
gute Erfahrung
Qualität der Beratung
gute Beratung
Medizinische Behandlung
gute Behandlung
Verwaltung und Abläufe
gute Organisation
Ausstattung und Gestaltung
gute Ausstattung
Eigene Bewertung abgeben

136 Bewertungen

Sortierung
Filter

Vorbildlich

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kompetenz und Menschlichkeit
Kontra:
Es gab nichts negatives
Krankheitsbild:
Leistenbruch
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Guten Abend,
Mein Name ist Helmut, 59 Jahre alt und wurde hier wegen Leistenbruch operiert.
Schon am ersten Termin, nochmalige Diagnose vom Arzt im Krankenhaus lief alles problemlos und freundlich ab. Einen Tag später noch die Einweisung von dem Hausarzt, ein Gespräch mit dem Narhkosarzt, dann Absprache für den morgigen Tag.
Am nächsten Morgen dann ins Krankenhaus. Alles lief dann wie geplant und pünktlich ab.
Ein großes Lob an dieses tolle Team, ich werde dieses nicht vergessen,1000 Dank für Alles.

PS. Es gibt Hotels auf dieser Welt mit einer Bewertung von 5 Sternen, Ihr habt mindestens 7 Sterne verdient, DANKE HELMUT.

Alles bestens! Sehr zu empfehlen.

Handchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Tolles Team, warmherziger Empfang.
Kontra:
Der Morgenpförtner
Krankheitsbild:
Überbein am Gelenk
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich habe mich von der ersten Beratung bis zur Entlassung sehr gut aufgehoben gefühlt. Schwestern, Pfleger und Ärzte sind super freundlich, vertrauenserweckend und haben mir das Gefühl gegeben, dass sie ausreichend Zeit für die Aufklärung, Beratung und Entlassungsgespräche haben.
Ganz besonders möchte ich die warmherzige Umsorgung von Schwester Elke im Ambulatorium erwähnen.

Vielen Dank an das ganze Team!

Ein kleiner Wermutstropfen ist der wenig freundliche Pförtner, der uns mit dem Hinweis darauf, dass er erst ab 7:00 Uhr bezahlt würde in der Kälte hat stehen lassen.

Top

Handchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 21   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Liebevolle Betreeung
Kontra:
Etwas älteres Gebäude
Krankheitsbild:
Handgelenk
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich habe mich dort sehr gut aufgehoben gefühlt.
Alle Ärzte und Pfleger waren sehr nett und zuvorkommend.
Vielen Dank an die liebevolle Vormittagsbetreuung im Ambulatorium am 24.03.2020. einfach nur top!! 5 Sterne.

Das Gesamtpaket stimmt. Fachliche Kompetenz und Freundlichkeit.

Unfallchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020/ 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Fachliche Kompetenz und Freundlichkeit im Team Prof. Lögters
Kontra:
Krankheitsbild:
Komplizierte Tibiafraktur nach Unfall
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Ich wurde nach einem Fahrrad Unfall mit einer komplizierten Tibiafraktur von Prof. Lögters Abt. Unfall-/Orthopädische Chirurgie operiert.
Sowohl die komplizierte Fraktur mit einsetzen eines Implantates und Knochenersatz, als auch die über einjährige Betreuung und anschließende OP der Implantatentfernung waren hervorragend. Absolut kompetent. Es wurde sehr gute Arbeit geleist. Freundliches Team um Prof. Lögters herum und keine oberflächliche Behandlung.
Der Aufenthalt auf der entsprechenden Station war ebenfalls sehr gut. Es fehlt an nichts. Freundliches Personal, hilfsbereit und kompetent.
Auch die Aufnahme am Tag des Unfalls in der Notambulanz war hilfsbereit, schnell und kompetent.

Sehr zu empfehlen

Handchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 20 /21   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Heilungserfolg sehr gut
Kontra:
Krankheitsbild:
Armbruch, Schnappfinger
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich bin 2 mal in einem Jahr, von Prof. Dr. Lögters und seinem Team operiert worden.
Beide OP sind sehr gut verlaufen, mit einem hervorragenden Ergebniss.

Ärzte,Schwestern und Sekretariat,alle waren zuvorkommend,kompetent und sehr freundlich.

Im Antoniuskrankenhaus fühlte ich mich sehr gut aufgehoben und betreut.

Sollte ich erneut eine Behandlung brauchen,komme ich gerne wieder in dieses Krankenhaus.

Nochmals herzlichen Dank

Top Adresse, erstklassige Versorgung

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (alle Abläufe Hand in Hand, moderne fachl. Kompetenz)
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (sehr kompetent und umfassend, alles wird erkläutert)
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Top von Aufnahme bis Entlassung)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Top Organisation, kurze Wege, Dokumentation top)
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden (modern, freundlich, praktisch, funktionell, großzügig)
Pro:
Personal die Seele des Hauses
Kontra:
Krankheitsbild:
Arthrose Schulter
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ein christlich geführtes Haus mit umfangreichen medizinischen Fachbereichen, welche modern ausgestattet sind und nach aktuellen modernen Standards arbeiten. (selbst berufl.med.Hintergrund).Das Haus ehem.Kloster verbindet Tradition mit moderne. Zimmer modern und freundlich ausgestattet. Großzügiger Besucherbereich auf den Stationen. Insges. sehr angenehme Atmosphäre. Das Personal Verwaltung, Ärzte, Pflegepersonal, Service sehr kompetent, engagiert und hilfsbereit. Zusatzleistungen (Entertainment-Paket über Tablet mit TV, Radio, Internet) für 2,90 €/Tag günstig. Getränke Wasser, Kaffee, Tee frei verfügbar. Gutes, modernes Hygienekonzept. Alle Arbeitsabläufe gehen Hand in Hand. Essen über ext.Dienstleister, qualitativ, quantitativ gut, verschiedene Auswahlmöglichkeiten.

Das Personal ist die gute Seele des Hauses, "Mit Menschen für Menschen", habe mich rundum top versorgt und wohlgefühlt. Trotz der Herausforderungen und der Belastung durch Corona haben alle einen super tollen Job gemacht. Für mich sechs!!! von fünf Sternen. Ich empfehle das St. Antoniuskrankenhaus in Köln Bayenthal zu 200% weiter und würde mich auch wieder sehr gerne vertrauensvoll in deren Hände begeben.

Danke

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Sehr freundlich und kompetent!

Top moderne Diagnostik

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (eine sehr gute Stationsärtzin und ein toller leitender Arzt)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
es wird alles in Betracht gezogen was eventuell sein könnte - keine Einschränkung in der Diagnostik
Kontra:
nichts
Krankheitsbild:
Schmerzen im Thorax - Kardiologie
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Eingeliefert wurde ich mit Verdacht auf Aorta Einriss. Eine top Diagnostik und sehr freundliches Personal haben sich sehr aufmerksam um mich gekümmert. Als feststand das es sich um einen schmerzhaften Bandscheibenvorfall der Brustwirbel handelte wurde sofort der Rest der sehr kostenintensiven Untersuchungen abgebrochen und man hat mir die unangenehmen Prozeduren erspart. Viele andere Kliniken hätten das alles noch mitgenommen da ich privat versichert bin. Das hat mich sehr beeindruckt - das es hier wirklich nur um den Patienten geht.
Essen und Getränke waren ebenfalls sehr gut. Es wurden alle Wünsche soweit möglich erfüllt.
Für kardiologische Angelegenheiten würde ich immer wieder hierher kommen - es gibt alles hier genauso wie in der Uni Klinik.

Dupuytren OP rechte Hand Januar 2021

Handchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Team Prof. Dr. Lögters
Kontra:
Krankheitsbild:
Dupuytren
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich bin auf Empfehlung zu Prof. Dr. Lögters gekommen.
Für mich war es schon die vierte OP, 2x links und jetzt das 2x rechts erstmalig im St. Antonius.
Das Vorgespräch mit Prof. Dr. Lögters hatte mich überzeugt und ich bin nicht enttäuscht worden. OP mit stationären Aufenthalt (2 Tage) und auch die Nachversorgung verliefen sehr gut. Auch das Behandlungsergebnis ist absolut TOP.
Vielen Dank an das freundliche und kompetente Team von Prof. Dr. Lögters.
Kann ich nur empfehlen.

Hervorragende Leistung und nettes Personal

Handchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (nicht ausufernd in Bezug auf Risiken)
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (hervorragend)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (durchorganisiert)
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Um 7 h anwesend sein und um fünf vor 7 bei minus 8 Grad vor der verschlossenen Türe zum Krankenhaus stehen.
Krankheitsbild:
Karpaltunnelsyndrom
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Sehr kompetenter und freundlicher Chefarzt (Prof. L.) und ebenso nette Mitarbeiter/innen vom Sekretariat über Schwestern bis Arzt. Gute Aufklärung aber nicht ausufernd. Gute Aufklärung und Info des Anästhesieteams. Besonders herzliche und freundliche Aufnahme in der Ambulanz von Schwester E. und Begleitung bis nach der ambulanten OP. In Summa: Alles TOP.

Sehr zufrieden

Handchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020/2012   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Ruptur ulnares Seitenband
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Sehr gute Beratung und Erklärung der möglichen Operationstechniken.
Sehr gutes Operationsergebnis.

Hand-OP bei schnellendem Finger

Handchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Freundliches und hochkonzentriertes Personal
Kontra:
Krankheitsbild:
Schnappfinger
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich bin heute morgen an meiner linken Hand wegen eines "Schnellenden Fingers" operiert worden.

Mit der Vorbereitung bzw. dem Vorgespräch, aber auch mit der OP bin ich sehr zufrieden. Freundliches und, -da steh ich sowieso drauf-, humorvolles Personal. Und das in Coronazeiten.

Hut ab, dass man in so stressigen Zeiten so konzentriert arbeitet und gegenüber Patienten auch so einfühlsam ist.

Von mir ein fettes Danke!

Sehr zufrieden

Unfallchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Gelenksteife
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich kam auf Empfehlung zu Prof. Lögters zur Zweitmeinung. War mit der Beratung und Ablauf sehr zufrieden.

Äußerst zufrieden

Handchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Sehr kompetenter Operateur , tolles Team
Kontra:
Krankheitsbild:
Dupuytren
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Habe mich bereits der 4. Hand OP ( rezidive Dupuytren´sche Kontraktur ) unterzogen , im Januar 2021 erstmals im St. Antonius Krankenhaus bei Prof. Dr. Lögters und Team .
Vorgespräche , OP mit stationärem Aufenthalt ( 1 Tag ) und Nachversorgung verliefen alle sehr gut .
Das Behandlungsergebnis ist äußerst zufriedenstellend .

Kann ich absolut weiterempfehlen !

Ablation nach Vorhofflimmern

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Sehr gute Klinik, sehr einfühlsame Ärzte und Pflegepersonal im Bereich Kardiologie
Kontra:
Krankheitsbild:
Vorhofflimmern
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Pulmonalvenisolation
/Ablation Januar 2021. Das St. Antonius Krankenhaus ist sehr gut organisiert, man fühlt sich menschlich sehr gut aufgehoben. Man hat das Gefühl, dass die Pfleger/Krankenschwestern/Ärzte ihren Beruf lieben. Der behandelnde Chefarzt hat sich Zeit für die Vor- und Nachbesprechungen genommen. Ich fühlte mich sicher und sehr gut informiert.

Hand OP

Handchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 21   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Kompetente freundliche und vor allem verständliche Beratung und Aufklärung. Alles bestens....

Optimale Versorgung

Handchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Gute Fachlichkeit
Kontra:
Krankheitsbild:
Distale Fraktur des Radius
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Gute Beratung und nachoperative Betreuung. Mit dem Ergebnis sehr zufrieden. Heilung schneller als erwartet. Professionelle und freundliche Begleitung des gesamten Personals! Trotz Corona Einschränkungen während des 2 tägligen Aufenthaltes gut betreut!
Allein die lange Wartezeit in der Notaufnahme mit gebrochenen Arm und ohne Schmerzmittel war sehr unangenehm!

Uneingeschränkte Empfehlung

Unfallchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Knöchelbruch
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Mein Knöchelbruch wurde operiert. Ich konnte schon zwei Tage später wieder voll belasten. Das Team von Dr. Lögters kann ich uneingeschränkt weiterempfehlen. Auch ein großes Dankeschön an die nette Betreuung auf der Station.

Professionell & menschlich

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Menschlich, professionell
Kontra:
Krankheitsbild:
Bizepssehnenabriss
Erfahrungsbericht:

- Schnelle Aufnahme
- Zeitnaher OP-Termin
- Gute Nachsorgeuntersuchungen

Hochsensible Menschen erleben anders und extremer

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Qualität der Beratung:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Mediz. Behandlung:
schlechte Erfahrungweniger zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
keine gute Ausstattungweniger zufrieden
Pro:
Rasches Handeln (Herzkatheter)
Kontra:
Kein Einfühlungsvermögen, Härte und Unverständnis begegneten mir
Krankheitsbild:
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Als hochsensibler Mensch wird fast alles wesentlich stärker und intensiver wahrgenommen und empfunden als es üblich ist. So auch ein Krankenhausaufenthalt. Doch diese Tatsache wird weder gesehen noch berücksichtigt.
Als völlig unerwartete Notaufnahme Patientin, mit Blaulicht wie aus dem Nichts in die Klinik gefahren worden, empfand ich das Geschehen als absolutes Trauma! Herzkatheter ergab: Kein Infarkt, alle Gefäße ok. Ein sehr seltenes Tako Tsubo Syndrom. Weder klärte man mich auf, noch sprach man etwas ausführlicher mit mir. Die jungen Ärzte schürten Angst und Schrecken, indem sie die Lage kurz als sehr gefährlich benannten. Nach 8-9 Std an vielen Schläuchen angeschlossen in einer Art Notraum liegend, mußte ich mich mit nacktem Unterkörper in der Nähe einer Türe, in die jederzeit ein Rein u Rausgehen geschah, auf den Clostuhl hiefen. Nach 9Std verlegte man mich in ein 2 Bettzimmer. Ich konnte niemanden empfangen (Corona), durfte nicht einmal im Garten an den Zaun mit meinem Partner sprechen. Es war extrem für mich. Das alles wurde dann von Menschen, die mich überhaupt nicht kannten
im Arztbrief bewertet. Auch konnte ich all die gesprizten Medikamente schlecht vertragen. Brauchte 2 Wochen bis wieder mehr Gleichgewicht im Körper war wegen der Medikamente. Habe mich am nächsten Vormittag selber entlassen.Ich hoffe sehr, niemals mehr soetwas erleben zu müssen!

Wartezeit, Aufklärung, Diagnose - in keinem Punkt empfehlenswert

Strahlentherapie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Qualität der Beratung:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Mediz. Behandlung:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
keine gute Ausstattungweniger zufrieden
Pro:
Kontra:
Wartezeit, Aufklärung, Diagnose
Krankheitsbild:
Athrose Knie
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Radiologie
Überweisung zum MRT Knie
Eine Stunde Wartezeit trotz Termin. Keine persönliche Aufklärung. Trotz Angabe auf Befragungsbogen 'Angst vor Enge' kein Eingehen auf diesen Punkt beim Röntgen-Personal.
Diagnose: Meine behandelnde Orthopdädin sprach von einer sehr spartanischen Diagnose: drei Sätze. dazu noch nach veralteten Kriterien (Bewertung Knieform), die gar nicht mehr so gemacht würden.
Insofern: leider in keinem Punkt empfehlenswert.

Operation Schultergelenksprengung

Unfallchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Meine Wünsche würden berücksichtigt.
Kontra:
Krankheitsbild:
Schultergelenksprengung, Operation durch Einsetzen einer Hakenplatte
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

- kurzfristige Terminvergabe
- sehr kompetente Beratung
- Berücksichtigung von Patientenwünschen
- sehr freundliches Klinikpersonal
Die Operation verlief unkompliziert und erfolgreich.

Handchirurgie

Handchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 1   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Terminabsprache
Kontra:
Krankheitsbild:
Rekonstruktion SL-Band
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Professionelle, kompetente Beratung und Behandlung.

Hilfe in großer Not

Unfallchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
ein überaus kompetentes Unfallchirurgisches Team um den verantw. Chefarzt
Kontra:
kein Kontra-Erlebnis gehabt
Krankheitsbild:
multipleTibiakopffraktur
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Nach einem Fahrradunfall mit mehrfach gebrochenem Unterschenkel wurde ich von der Feuerwehr in der Klinik eingeliefert. Die Aufnahme wurde professionell durchgeführt und 2 Tage nach Einlieferung wurde mir
eine Stabilisierungsschiene eingesetzt.
Alles machte einen sehr professionellen Eindruck.
Die Zimmer sind in gutem Zustand und bieten alles nötige.
Pflege und Physiotherapie verliefen problemlos und kompetent, die Nachsorge ebenso

Achillessehnenruptur

Handchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (als medizinischer Leihe konnte ich trotzdem alles verstehen)
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
sehr gute Beratung
Kontra:
Krankheitsbild:
Achillessehnenriss
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Ich habe heute Herrn Prof. Dr. Tim Lögters als Patient kennen gelernt. Ich bin umfassend von ihm über die Möglichkeiten der Behandlung eines Achillessehnenrisses aufgeklärt worden. Er war sehr symphatisch und konnte gut zuhören. Ich bin mit dem Beratungsgespräch sehr zufrieden.

Daumen-OP weg gerissener Sehne

Handchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Professor Lögters und das Personal sind sehr nett. OP wurde sehr gut erklärt. Die OP verlief hervorragend.
Die Unterbringung auf Station war auch sehr gut.
Kann ich nur weiter empfehlen.

Top Behandlung

Handchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
MHK 5 Bruch
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Großes Lob an Hr. Lögters! Super OP & Beratung gehabt??

Sehr empfehlungswert

Handchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
sehr gut
Kontra:
Krankheitsbild:
Morbus Dupuytren , rechte Hand
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Gutes Aufklärungsgespräch, sehr erfolgreiche Handoperation, freundliche und kompetente Patientenbetreuung.
Ich kam von Kempen am Niederrhein auf Empfehlung nach Köln zu Prof. Dr. Lögters.
Der Weg hat sich gelohnt. Der gesamte Ablauf war perfekt und alle im Team beteiligten Mitarbeiter waren sehr freundlich und aufmerksam.

Klasse

Handchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

In allen Bereichen Hervorragend

Sicheres Gefühl und kompetente Behandlung

Handchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Kompetentes Ärzteteam)
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Aufklärung, Behandlung, Nachgespräche sehr zugewandt)
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Schöne Schnittführung, schöne Naht)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (ging alles recht schnell)
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden (Privatzimmer ohne Privatversicherung)
Pro:
Zugewandtheit aller Mitarbeiter
Kontra:
Krankheitsbild:
Entzündeter Katzenbiss
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Von der Erstversorgung in der Notaufnahme bis zur ambulanten Operation am darauffolgenden Tag fühlte ich mich kurzfristig ohne lange Wartezeit von ALLEN Mitarbeitern der Klinik sehr aufmerksam und fachlich engagiert sowie hochkompetent versorgt. Außergewöhnlich gute Aufklärungs- und ebenso interressierte wie konzentrierte Nachsorgegespräche haben mir ein sicheres Gefühl gegeben. Auch die Absprachen im Ärzteteam wirkten eingespielt und von freundlichem Teamgeist und hoher Konzentration geprägt. Gut, dass ich nach einem entzündeten Katzenbiss von der 116117 an diese Klinik verwiesen wurde. Alles ist sehr gut verlaufen und inzwischen gut verheilt, und die Narbe kaum noch zu sehen. Vielen Dank!
Übrigens: ich bin gesetzlich versichert...

Professionelle und zugleich empathische Versorgung

Unfallchirurgie
  |  berichtet als Angehöriger eines Patienten   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Doppelter Bruch des Unterschenkels
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Unsere Tochter musste innerhalb eines halben Jahres zweimal am Unterschenkel operiert werden. Wir haben uns beide Male sehr gut im St. Antonius-Krankenhaus aufgehoben gefühlt. Ärzte, Schwestern, Sekretariat... alle top. Die ruhige und empathische Art des Chefarztes geben einem als Patient/Angehöriger einfach ein sehr gutes Gefühl. Aber auch der Kontakt zu den anderen Ärzten war stets angenehm und man hat sich gut aufgehoben und ernst genommen gefühlt. An dieser Stelle möchte wir auch die Schwester in der OP-Ambulanz erwähnen - wie sie es gemeistert hat sich alleine um so viele Patienten parallel und stets mit einem Lächeln im Gesicht zu kümmern, war bemerkenswert. Es ist wirklich ein rundum tolles Team.

Handchirurgie sehr empfehlenswert

Handchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Sehr gute Aufklärung des Krankheitsbildes und Behandlungsmethoden, freundliches Personal, sehr kurze Wartezeit
Kontra:
Privatsphäre der Patienten in der Ambulanz verbesserungswürdig (Türen der Behandlungsräume stehen alle offen)
Krankheitsbild:
Verletzung Handgelenk
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Im Bereich der Handchirurgie ein sehr kompetentes Team mit sehr guter Arbeit.

Vom 1. Tag an top Betreuung

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kompetent, freundlich, keine langen Wartezeiten, sauber
Kontra:
Krankheitsbild:
Schlüsselbeinbruch
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Ab Ankunft in set Notaufnahme hab ich mich sehr gut aufgehoben gefühlt. Die junge Ärztin und ihr „Assistent/Pfleger“ haben mir ein gutes Gefühl gegeben und mich über alle Schritte ruhig und kompetent informiert und haben trotz des Stresses ihren Humor nicht verloren! Top!
Auch auf der Station bin ich nett und freundlich in Empfang genommen worden und vom Prof./Assistent*innen/Pfleger*innen stets nett und zuvorkommend behandelt worden.
Medizinisch ist alles bestes abgelaufen. Zu keiner Zeit hatte man das Gefühl fehl am Platze oder lästig zu sein.
Auch bei der morgendlichen Visite und den physiotherapeutischen Behandlungen sind Fragen immer freundlich und fachlich beantwortet worden.

Auch bei den Nachkontrollen waren alle beteiligten Personen in den verschiedenen Abteilungen immer nett und freundlich und sind auf die Fragen und Bedürfnisse eingegangen.

Alles in allem würde ich jedem eine Behandlung in St.Antonius empfehlen, zumindest in der Orthopädische Abteilung (kann nur diese beurteilen).

Kompetenz im Antoniuskrankenhaus

Unfallchirurgie
  |  berichtet als Angehöriger eines Patienten   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Keine Behandlung stattgefunden)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Beratungsgespräch
Kontra:
Krankheitsbild:
Sehnenabriss im Schultergelenk
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Freundliches, absolut kompetentes Beratungsgespräch.

Hervorragende medizinische Beratung und Behandlung (Prof. Dr. J. Brabender, Abt. Allgemein- und Visceralchirurgie)

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
hohe fachliche Kompetenz, Freundlichkeit, Einfühlsamkeit und Sorgfalt
Kontra:
Krankheitsbild:
Gallenproblematik
Erfahrungsbericht:

Ich habe in der Abteilung für Allgemein- und Visceralchirurgie des St. Antonius Krankenhauses/ Köln sehr gute Erfahrungen gemacht und möchte mich auf diesem Wege nochmals ganz herzlich für die fachkompetente, menschlich-emphatische und ausführliche Beratung, Untersuchung und Behandlung bedanken. Der Chefarzt Prof. Dr. med. Jan Brabender und sein freundliches Team haben mir sehr geholfen und mich von der hohen Qualität der medizinischen Versorgung des Hauses überzeugt. Hier wird nicht nach wirtschaftlichen Erwägungen, sondern nach medizinisch-fachlichen Gesichtspunkten beraten und behandelt – das hat mein Vertrauen besonders gestärkt.

Sehr gute medizinische Behandlung/OP in der Handchirurgie

Handchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Nur zu empfehlen)
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Ausgewogene Risikobenennung)
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Top, so wie zuvor beschrieben)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Kurze Wege)
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Sehr kompetenter Chefarzt
Kontra:
Für 7:00 h bestellt und um 6:50 h vor noch geschlossener Klinik im Kalten gestanden.
Krankheitsbild:
Karpaltunnelsyndrom
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Professionelle Handchirurgie

Handchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Gute Aufklärung im Vorfeld, erfolgreiche Operation, kompetente Behandlung, gut organisierte Patientenbetreuung
Kontra:
Krankheitsbild:
Rhizarthrose und SLAC-wrist (Handgelenk)
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Beim Erstgespräch erläuterte H. Prof. Lögters ausführlich und verständlich alle in Frage kommenden Therapiemöglichkeiten mit sämtlichen Vor- und Nachteilen. Vor der OP erfolgte die kompetente Aufklärung und Vorbereitung durch die Anästhesie.
Nach erfolgreichem Eingriff (Trapezektomie und Denervierung) führte das Ärzteteam die Nachbehandlung professionell und freundlich durch und stand geduldig bei auftretenden Fragen zur Verfügung.
Der gesamte Ablauf war sehr gut organisiert; alle Termine wurden pünktlich eingehalten und zwischen den beteiligten Bereichen gut abgestimmt.
Vielen Dank an Herrn Prof. Lögters und sein gesamtes Team.

TOP

Handchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
sehr gute Handchirugie
Kontra:
Krankheitsbild:
Elle , Handgelenk gebrochen
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Gute Operation . Keine Wartezeiten ( Röntgen bzW CT )Kompetemtes Personal

Hervorragende Chirurgie

Unfallchirurgie
  |  berichtet als Angehöriger eines Patienten   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Ärztliche Betreuung
Kontra:
Krankheitsbild:
Schlüsselbeinbruch
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Nachdem sich mein Sohn Anfang Juni das Schlüsselbein gebrochen hat, wurde er im St. Antonius Krankenhaus stationär aufgenommen und operiert.
Die Operation inklusive verschraubter Platte verlief komplikations- und reibungslos. Hierfür großes Kompliment an die Chirurgie und Anästhesie. Uns sind während seines Aufenthalts nur fachlich hochkomponente und sympathische Ärzte begegnet. Ebenso ist das Personal sehr zuvorkommend und freundlich..
Mein Sohn konnte bereits mit der Platte seinen Arm um mehr als 90 Grad heben. Jetzt, nachdem die Platte entfernt wurde, auch das lief einwandfrei, kann er keine Einschränkungen mehr feststellen.
Herzlichen Dank an das ganze Team der Unfallchirurgie des St. Antonius, sowie an alle Schwestern, Pfleger und Mitarbeiter

Rundum gute Verdorgung

Unfallchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Präsenz des Personals
Kontra:
Die übliche Krankenhauskost mit zu viel Salz, zu viel Zucker und zu wenig Ballaststoffen
Krankheitsbild:
Oberschenkelhals Fraktur
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Das Personal war stets freundlich, informativ und stand nach meiner Erfahrung immer zur Verfügung.
Ich habe mich immer gut beraten, versorgt und umsorgt gefühlt.

Weitere Bewertungen anzeigen...