Mutter-Kind-Klinik Waldfrieden

Talkback
Image

Werderstr. 36/37
15377 Buckow
Brandenburg

809 von 880 Nutzern würden diese Klinik empfehlen
Gesamtzufriedenheit
gute Erfahrung
Qualität der Beratung
gute Beratung
Medizinische Behandlung
gute Behandlung
Verwaltung und Abläufe
gute Organisation
Ausstattung und Gestaltung
gute Ausstattung
Eigene Bewertung abgeben

883 Bewertungen

Sortierung
Filter

Sehr zufrieden

Psychosomatik
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Freundliches Personal, abwechslungsreiche Angebote, sehr idyllisch
Kontra:
Schwer, Einzeltermine bei Therapeuten zu bekommen
Krankheitsbild:
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Sehr freundliches Personal, das bei allen Anliegen sich größte Mühe gibt zu helfen. Die Zimmerausstattung ist einfach, aber völlig ausreichend. Das Essen war auch immer gut. Es war immer für jeden etwas dabei.
Man bekommt nicht jede Therapie, die man gerne hätte; das Angebot ist aber sehr abwechslungsreich und alle Therapien, vor allem die Bewegungskurse, waren sehr gut.
Auch für die Kinder werden sehr schöne und abwechslungsreiche Aktivitäten angeboten. Meine beiden Töchter waren von allem begeistert.
Der Ort ist recht klein, aber sehr schön. Und die Seen und Wälder rund um die Klinik sind traumhaft.
Es ist sicher nicht alles perfekt, aber ich bin trotzdem sehr zufrieden und überlege, wieder hierher zu kommen, falls ich nochmal eine Kur machen sollte.

1 Kommentar

Horst-Muechler am 19.05.2021

Sehr geehrte Frau Melli2021,

recht herzlichen Dank für diese positive Gesamtbewertung. Es freut uns sehr, dass Sie mit unserem Gesamtkonzept so zufrieden waren. Ich gebe Ihre lobenden Worte sehr gern in alle Klinikbereiche weiter.

Behalten Sie uns in guter Erinnerung. Für die Zukunft wünsche ich Ihnen und Ihrer Familie eine erholsame Zeit und alles Gute.

Mit freundlichen Grüßen

Heiko Horst-Müchler
Klinikleiter

Ich würde wieder im die Klinik fahren.

Psychosomatik
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Mediz. Behandlung:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungzufrieden (Aushänge zum Eintragen sind schwer rechtzeitig auszufüllen wenn man im Nebengebäude wohnt)
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Tolles Gelände, Nette Mitarbeiter
Kontra:
nicht so viele individuelle Therapien
Krankheitsbild:
Psychosomatik
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Diese 3 wöchige Kur war wirklich sehr schön.
Trotz Corona haben sie sehr versucht so gut wie es ging Normalität zu lassen.
Die Umgebung war einfach sehr toll . Wir hatten manchmal so schöne sonnige Tage, sodass man super am See liegen konnte und entspannen konnte.
Wir hatte ein Appartement im daneben stehenden Appartementhaus. Es war eine schöne große Wohnung. Das einzige was ich mir gewünscht hätte wäre eine separates Kinderzimmer gewesen. Aber nagut, dafür hatten wir eine echt große Wohnung.
Personal war sehr nett und auch das Essen was sehr angenehm.. es gab glaube in den 3 Wochen kein Mittagessen was sich wiederholt hat . Die Kinderbetreuung war auch schön. Meine Kinder sind gerne in den Kindergarten gegangen.

1 Kommentar

Horst-Muechler am 14.05.2021

Sehr geehrte Frau Nine90,

recht herzlichen Dank für Ihre positive Gesamtbewertung zum Aufenthalt in unserer Klinik. Es freut uns sehr, dass Sie mit unserem Gesamtkonzept und unseren Hygieneregeln so gut zurecht gekommen sind.

Behalten Sie uns in guter Erinnerung. Für die Zukunft wünsche ich Ihnen und Ihrer Familie eine erholsame Zeit und alles Gute.

Mit freundlichen Grüßen

Heiko Horst-Müchler
Klinikleiter

Nie wieder

Psychosomatik
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Qualität der Beratung:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Mediz. Behandlung:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
schlechte Erfahrungweniger zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
schlechte Ausstattungunzufrieden
Pro:
Die Umgebung ist toll
Kontra:
Krankheitsbild:
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Fazit einer Kur... Nie wieder!
Die Gegend ist top und unschlagbar. Die Klinik naja man gibt sich Mühe, wenn die Mitarbeiter gut gelaunt sind oder man keine Sonderwünsche hat. Es gibt auch nettes Personal keine Frage aber diese kann man einer Hand abzählen.
Zimmervergabe absolute Frechheit, da gibt man schon Wochen vorher an was gewünscht wird und bekommt das genaue Gegenteil von allen. Umzug natürlich dann auch nicht möglich man wird immer vertröstet. Reparaturen oder fehlende Dinge dauern Tage, aber Hauptsache im Buch schön hacken dran machen. Ich hab eine Woche lang das gleiche eingeschrieben bis mal was passiert ist, wobei das Fenster immer noch defekt ist/war bis zur Abreise.

Viele loben das Essen hier, kann ich überhaupt nicht nachvollziehen, sorry ???? die einzige Abwechslung bietet das Abendbrot (abgesehen vom Brot das geht wirklich nicht, frisch ist anders, ansonsten Tag ein Tag aus das gleiche Frühstück ??????? Mittagessen hielt sich ebenfalls in Grenzen, wenn es den MAL GENAU das gab was aufm Speiseplan stand.

Kinderbetreuung da bekommt man ja schon teilweise graue Haare, die grossen haben mega viele Freiheiten draussen aufm Spielplatz wenn man glück hat gibt's sogar nen Erzieher der tatsächlich mal aufpasst.
Bei den kleinen ist es da schon kontrollierter, und die Erzieherinnen sind mega nett und geben ihr bestes jeden Tag mit schreiend weinenden und Kranken Kindern zurecht zukommen. ( Meiner hat 1 1 halb Wochen komplett durch geschrien, danach waren wir krank)
Ich habe die Kur vorzeitig abgebrochen auf Grund von kranken Kindern und musste mir deswegen viele Vorwürfe gefallen lassen und Ratschläge die nun wirklich keine Mutter braucht. Und wehe man hat essen mit aufs Zimmer genommen weil ich vermeiden wollte das mein kleiner zum wiederholten mal alles vollkotzt, aber es gab auch eine super nette Küchenfee die mich unterstützt hat dabei.
Wie dem auch sei, eine Kur war es für mich nicht, da wir fast nur krank waren und ich die letzten paar Tage dann auch keine Kraft mehr hatte keine Energie keine Motivation mehr und nur noch heim wollte.
Letzten Endes war die richtige Entscheidung den mein kleiner hatte eine fette Mandelentzündung und davon das zu erkennen waren die ärzte vor Ort weit entfernt, stattdessen gab's Hustensaft.

1 Kommentar

Horst-Muechler am 09.05.2021

Sehr geehrte Frau Paula2323,

recht herzlichen Dank für Ihr Feedback zum Aufenthalt in unserer Klinik. Ich bedauere sehr, dass Sie mit unserer Klinik, mit einigen Mitarbeitern und unseren Angeboten so unzufrieden waren. Wir nehmen Rückmeldungen sehr ernst, da wir uns gerne stetig verbessern. Generell unterstützt es uns dabei, wenn Unannehmlichkeiten direkt angesprochen werden, sodass wenn möglich, zeitnah reagiert werden kann. Wir bedauern, dass Sie Grund zur Beanstandung hatten und manche Dinge nicht in Ihrem Sinne waren.

Wir haben in unserer Klinik vier Speisepläne die wöchentlich wechseln. Somit ist für jeden Patienten gewährleistet, dass es kein Essen während des Aufenthaltes doppelt gibt.
Die Kooperation mit unserem Bäcker, als direkter Nachbar der Klinik, macht es uns möglich täglich frische Brötchen- und Brotsorten anbieten zu können. Wir bedauern sehr, dass wir Sie allein mit diesem Alleinstellungsmerkmal nicht zufrieden stellen konnten.

Wir arbeiten auch mit 3 Kinderarztpraxen in langjähriger Kooperation zusammen. Die Inanspruchnahme dieser Kooperationen ist jederzeit in Absprache mit unserer medizinischen Abteilung möglich.

Für Ihren weiteren Weg wünschen wir Ihnen alles Gute. Gerne bieten wir Ihnen an, den Sachverhalt nochmals persönlich zu besprechen und laden Sie daher gerne ein, noch einmal persönlich mit uns Kontakt aufzunehmen.

Heiko Horst-Müchler
Klinikleiter

Tolle Auszeit in der Mutter-Kind-Klinik

Psychosomatik
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 1   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Die gesamte Klinik
Kontra:
Kein Mittagsschlaf für die kleinen Kinder
Krankheitsbild:
Burnout
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Meine Kinder (3, 7, 10 Jahre) und ich (39J.) waren im April 2021 in der Mutter-Kind-Klinik Waldfrieden in Buckow und waren insgesamt sehr zufrieden. Man darf nicht vergessen, dass es sich um eine Klinik und nicht um ein Hotel handelt. Wir hatten ein riesiges, farbenfrohes Zimmer mit tollem Ausblick. Das Essen war immer gut. Die Therapien hatten eine gute Mischung aus Gesprächskreisen und Sport. Die Therapeuten waren immer freundlich und sind auf persönliche Umstände eingegangen. Die Kinder hatten eine abwechslungsreiche Betreuung, mit Erlebnistouren, Basteln etc. Und auch in der Freizeit wurde es nie langweilig (Kremserfahrt, Paddeln, Schwimmhalle, Gymnastiksaal). Und das alles zu Corona-Zeiten!!

1 Kommentar

Horst-Muechler am 14.05.2021

Sehr geehrte Frau Maggie213,

recht herzlichen Dank für Ihre sehr positive Gesamtbewertung. Es freut uns sehr, dass Sie bei uns eine tolle Zeit hatten und sich wieder für den Alltag stärken konnten.

Behalten Sie uns in guter Erinnerung. Für die Zukunft wünsche ich Ihnen und Ihrer Familie eine erholsame Zeit und alles Gute.

Mit freundlichen Grüßen

Heiko Horst-Müchler
Klinikleiter

Tolle Klinik - sehr empfehlenswert!

Psychosomatik
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Schwimmbad, Sauna, Spielplätze, Lage am See
Kontra:
Zimmer
Krankheitsbild:
Erschöpfung
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Mit meinen 2 Kindern war ich von Ende März bis Mitte April in der Klinik Waldfrieden und es war ein unheimlich schöner Aufenthalt. Die Klinik liegt eingebettet im Naturpark Märkische Schweiz, in weniger als 5 min ist man im Wald, in dem schöne Wanderwege zum spazieren gehen einladen. Alle Mitarbeiter der Klinik sind sehr nett, alle Abläufe waren gut organisiert, die Kurverlängerung lief problemlos. Alle meine Wünsche in den Behandlungsplänen wurden berücksichtigt, gut gefallen haben mir die Mutter-Kind Interaktionen und die Gesprächskreise, aus denen man viele Inspirationen mitnimmt. In Pandemiezeiten haben wir außerdem sehr geschätzt, das Schwimmbad und die Sauna nutzen zu können. Kinderbetreuung und Spielplätze haben meinen Kindern gut gefallen, genauso wie Lagerfeuer und Film Abende.

Wir bedanken uns bei dem gesamten Klinikpersonal für diese schöne Zeit!

1 Kommentar

Horst-Muechler am 04.05.2021

Sehr geehrte Frau Caro1802,

recht herzlichen Dank für diese ausnahmslos positive Bewertung und das tolle Feedback zu Ihrem Aufenthalt. Ich gebe Ihre lobenden Worte sehr gern in alle Klinikbereiche weiter.

Es freut uns sehr, dass Sie mit unserer Organisation der Klinik und den Abläufen so zufrieden waren.

Behalten Sie uns in guter Erinnerung. Für die Zukunft wünsche ich Ihnen und Ihrer Familie eine erholsame Zeit und alles Gute.

Mit freundlichen Grüßen

Heiko Horst-Müchler
Klinikleiter

Super Klinik!

Psychosomatik
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Küche
Kontra:
Krankheitsbild:
Erfahrungsbericht:

Ich war mit meinem Sohn bis vor Ostern in der Klinik. Ich kann nur Gutes berichten! Gerade jetzt in der Pandemiezeit wurde von Seiten der Klinik alles gut getaktet und organisiert. Das Personal ist freundlich und das Essen schmeckte super! Auch mit den Allergien von meinem Sohn und mir haben wir alles gut vertragen. Die Gegend ist klasse und so haben wir die freie Zeit gut zum Wandern nutzen können. Ich kann nur nochmal betonen, dass uns das sehr gut gefallen hat und wir gerne wiederkommen.

1 Kommentar

Horst-Muechler am 19.04.2021

Sehr geehrte Frau Fam.A.,

recht herzlichen Dank für Ihre sehr positive Gesamtbewertung unserer Klinik. Wir freuen uns sehr, dass Sie unsere Klinik weiterempfehlen und einen tollen Aufenthalt hatten.

Ich gebe Ihre lobenden Worte sehr gern in alle Klinikbereiche weiter.

Behalten Sie uns in guter Erinnerung. Für die Zukunft wünsche ich Ihnen und Ihrer Familie eine erholsame Zeit und alles Gute.

Mit freundlichen Grüßen

Heiko Horst-Müchler
Klinikleiter

Immer wieder gerne

Psychosomatik
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
keine gute Ausstattungweniger zufrieden
Pro:
Natur
Kontra:
Zimmer
Krankheitsbild:
Rücken
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war im großen und ganzen sehr zufrieden mit der Klinik. Die Betreuungszeiten im Kindergarten waren super. Bei den größeren Gruppen hätte ich mir allerdings mehr Zugänglichkeit der Erzieher gewünscht. Das Essen war toll und durch die Coronabedingten Essenszeiten kam es zu kürzeren Wartezeiten. Die Therapien waren super!!! Eine gute Mischung aus Sport- und Gesprächsprogramm. Die Zimmer waren in Ordnung. Es hätte ein bisschen liebevoller eingerichtet sein können aber wir haben dort wenig Zeit verbracht. Die Spielplätze und das Schwimmbad waren perfekt und das i-Tüpfelchen. Wir haben die Natur sehr genossen und kommen gerne wieder!

1 Kommentar

Horst-Muechler am 24.03.2021

Sehr geehrte Frau Anie14,

danke für Ihre sehr konstruktive Rückmeldung und die sehr positive Gesamtbewertung.

Wir haben im gesamten bisherigen Pandemieverlauf unsere Essenszeiten in zwei Blöcke gegliedert. Diese Maßnahme wird von unseren Patienten sehr gut angenommen.
Wir haben aktuell im gesamten Gebäude neue Bilder aufgehangen. Auch in den Appartements werden Schritt für Schritt neue Bilder etabliert.

Behalten Sie uns in guter Erinnerung. Für die Zukunft wünsche ich Ihnen und Ihrer Familie eine erholsame Zeit und alles Gute.

Mit freundlichen Grüßen

Heiko Horst-Müchler
Klinikleiter

Eine schöne Zeit gemeinsam bei der Mutter-Kind Kur

Psychosomatik
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden (Das Papier könnte durch eine App ersetzt werden.)
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Tolle Anwendungen, schönes Apartment
Kontra:
Viel Papierkram
Krankheitsbild:
Erschöpfung
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Wir (2Kinder und ich als Mutter) fühlten uns hier sehr wohl und sehr gut aufgehoben.
Die Anwendungen haben Spaß gemacht und helfen für den weiteren Weg nach der Kur.
Wir wurden ganz lieb Empfangen und der Abschied wurde sehr gut vorbereitet. Trotz Pandemielage fühlen wir uns sicher und das Hygienekonzept zu dieser Zeit ist gut ausgearbeitet und wird sehr gut umgesetzt.
Wir waren mit dem Essen zufrieden und unser Apartment war wirklich schön sodass man sich auch nach dem Klinikalltag wohl fühlte.
Eine wirklich schöne Gegend!
Wir würden wieder kommen.

1 Kommentar

Horst-Muechler am 24.03.2021

Sehr geehrte Frau Malula,

recht herzlichen Dank für diese sehr positive Gesamtbewertung unserer Klinik. Es freut uns sehr, dass Sie mit unserem Gesamtkonzept so zufrieden waren.

Es freut uns ebenfalls sehr, dass Sie sich mit unserem Hygienekonzept sehr gut aufgehoben gefühlt haben. Wir haben als Klinik bisher den kompletten Pandemieverlauf offen gehabt und alle Rahmenbedingungen erfolgreich in unsere Klinikabläufe involviert. Das war nur möglich mit unseren tollen Mitarbeitern und unseren sehr verständnisvollen Patienten.
Mit der heutigen Anreise starten wir unsere Patientenapp. Wir haben die Zeit intensiv genutzt und unsere Organisation und Abläufe optimiert. Wir sind gespannt auf die heutige praktische Umsetzung und das zukünftige Feedback unserer Patienten dazu.

Behalten Sie uns in guter Erinnerung. Für die Zukunft wünsche ich Ihnen und Ihrer Familie eine erholsame Zeit und alles Gute.

Mit freundlichen Grüßen

Heiko Horst-Müchler
Klinikleiter

Gute Klinik mit angenehmen Klima

Frauen
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Abwechslungsreiche Heil-, Sport-, Aufenthaltsangebote in der Klinik auch in Corona-Zeiten
Kontra:
Krippenbetreuung: nicht alle Mitarbeite des Krippenteams ausreichend aufmerksam zu den Kleinen waren, kann sein es war stellvertretendes Personal
Krankheitsbild:
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Die Klinik habe ich im August 2020 besucht. Erstens, es ist toll, dass unter Corona-Umständen die Klinik Ihr Behandlungskonzept so umwandeln konnte, dass auch die Mütter mit den U3 Kinder einreisen dürften (Zum Vergleich: das haben nicht alle Kliniken damals geschafft).

Sehr angenehmes Verwaltungs-Personal: hat immer offenes Ohr für seine Besucher und Besucherinnen, löst schnell Probleme, sucht zusammen mit den Besucherinnen nach den passenden Lösungen, liefert rasch Informationen: Post, Programmänderung, Ärzte-Mitteilungen, etc.

Physio-Therapeuten - alle (außer einer) waren einfach klasse: haben allen Kursteilnehmerinen so mit Energie, Humor, Motivation gestopft, dass nach den Kursen man entweder voll geschwitzt, oder umgekehrt entspannt, oder auch einfach gut gelaunt rauskam.

Angebote wie Koch-Kurs oder Mu-Ki-Kursen (gemeinsames therapeutisches Malen, Basteln, Pferdentherapie) fand ich auch super.

Angebot des Psychologen-Bereichs mit persönlichen Beratungsterminen, als auch Gruppen-Seminaren habe ich sehr nützlich gefunden.

Das Küchenteam war sehr nett: sie haben immer persönlich nachgefragt, was und in welcher Menge mein Sohn mit Zöliakie essen wird und sogar selbst zum Tisch die glutenfreie offen-frische Brötchen gebracht. Das Menü Fan ich ausgewogen und entsprechend den Kliniken - gut!

Nun im Bereich Kinderbetreuung - war ich nicht von allen Erzieher (Krippe und Hort) begeistert, leider waren nicht alle in seiner täglicher Tätigkeit motiviert. Da hätte ich die Klinikleitung aufmerksam gemacht.

Aber allgemein habe ich sehr guten Eindruck von der Einrichtung, Lage, Team gekriegt. Das wichtigste: ich konnte tatsächlich mit allen meinen 3 kleinen Kindern während der Kur zur Ruhe kommen und neue Kräfte schöpfen. Vielen Dank!

1 Kommentar

Horst-Muechler am 23.03.2021

Sehr geehrte Frau Annion,

recht herzlichen Dank für diese positive Gesamtbewertung unserer Klinik. Ich gebe Ihre lobenden Worte sehr gern in alle Klinikbereiche weiter.

Es freut uns sehr, dass Sie mit unserem Gesamtkonzept so zufrieden waren.

Behalten Sie uns in guter Erinnerung. Für die Zukunft wünsche ich Ihnen und Ihrer Familie eine erholsame Zeit und alles Gute.

Mit freundlichen Grüßen

Heiko Horst-Müchler
Klinikleiter

Tolle Klinik

Frauen
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Mega tolle und viele Angebote für Kinder
Kontra:
Wasser war leider zu kalt für kleine Kinder
Krankheitsbild:
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Die klinik war richtig toll. Es waren schöne 3 Wochen

Würde ich jedem empfehlen.

1 Kommentar

Horst-Muechler am 11.03.2021

Sehr geehrte Frau MiMeLe,

recht herzlichen Dank für Ihr sehr positive Gesamtbewertung unserer Klinik. Wir freuen uns sehr, dass Sie unsere Klinik weiterempfehlen und einen tollen Aufenthalt hatten.

Behalten Sie uns in guter Erinnerung. Für die Zukunft wünsche ich Ihnen und Ihrer Familie eine erholsame Zeit und alles Gute.

Mit freundlichen Grüßen

Heiko Horst-Müchler
Klinikleiter

Es war toll

Psychosomatik
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Man fühlt sich als Mensch, nicht als Patient xy
Kontra:
Krankheitsbild:
Erschöpfung, Schlafstörungen
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war mit meinen Zwillingen vom 20.01. bis zum 17.02. in dieser wunderbaren Klinik. Es war eine enorm tolle Zeit in der ich meine, durch Erschöpfung, fast leeren "Batterien" wieder gut aufladen konnte. Man fühlt sich von der ersten Minute an wirklich sehr Willkommen, und wird vorallem als Mensch behandelt und nicht als Patient xy. Von allen wird man echt freundlich behandelt. Die Schwestern im Arzthaus waren uns 3x eine tolle Hilfe, danke dafür! Und auch die Notfallschwester konnte uns 2x sehr gut helfen. Auch danke dafür! Eigentlich geht an das ganze Personal ein dickes Danke, vom Hausmeister über das Küchenpersonal bis hin zum Chef. Diese Klinik ist sehr zu empfehlen!!!
Besonders bedanken möchte ich mich bei dem Klinikleiter, den einen Tag wo mein einer Zwilling wegen der Maske einen ganz doofen Moment hatte. Es fühlte sich soooo gut für mich an das Sie so ruhig und urteilsfrei waren, ich glaube das war das erste mal überhaupt das mir das Verhalten meines Kindes mal nicht peinlich war. Einfach weil Sie uns das Gefühl gegeben haben das es völlig ok ist wenn er jetzt mal so ist wie er eben ist. Sie und ihr ganzes Klinikteam haben ein fettes Bienchen verdient :)
Also, jede Mama die eine sehr gute Klinik sucht, ab nach Buckow.

1 Kommentar

Horst-Muechler am 19.02.2021

Sehr geehrte Frau Zwillingsmom,

recht herzlichen Dank für diese äußerst positive Gesamtbewertung. Wir lesen sehr gern, dass Sie sich bei uns sehr wohl gefühlt haben. Ihre lobenden Worte werde ich in alle Klinikbereiche weitergeben.

Behalten Sie uns in guter Erinnerung. Für die Zukunft wünsche ich Ihnen und Ihrer Familie eine erholsame Zeit und alles Gute.

Mit freundlichen Grüßen

Heiko Horst-Müchler
Klinikleiter

Sehr empfehlenswert

Frauen
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Sehr freundliche und kompetente Mitarbeiter in allen Fachbereichen
Kontra:
Krankheitsbild:
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Eine tolle Klinik in einer zauberhaften Umgebung. Wir wurden stets von netten Personal betreut, tolle Therapeuten, einfühlsame Erzieher/-innen, kompetente und sehr freundliche Ärzte und natürlich auch sehr hilfsbereite Rezeptionistinnen. Wir haben die Zeit sehr genossen.
In der Klinik wird noch selbst gekocht, was toll ist.
Es gibt sogar Theraspeutisches Singen und Kunsttherapie, sowie viele andere tolle Angebote für Mutter und Kind. Trotz den aktuellen Einschränkungen, war es für uns sehr erholsam und wir haben uns bestens aufgehoben gefühlt.
Vielen Dank an das gesamte Team!!

1 Kommentar

Horst-Muechler am 11.02.2021

Sehr geehrte Frau JaMa21,

recht herzlichen Dank für diese äußerst positive Gesamtbewertung. Ich gebe Ihre wertschätzenden Worte sehr gern in alle Klinikbereiche weiter.

Es freut uns sehr, dass Sie mit unserem Gesamtkonzept so zufrieden waren. Wir lesen auch sehr gern, dass Ihnen unsere Vielzahl an Mutter-Kind-Interaktionen, so gefallen hat.

Behalten Sie uns in guter Erinnerung. Für die Zukunft wünsche ich Ihnen und Ihrer Familie eine erholsame Zeit und alles Gute.

Mit freundlichen Grüßen

Heiko Horst-Müchler
Klinikleiter

Wieder beweglich und entspannt

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 21   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Tolle Umgebung
Kontra:
Krankheitsbild:
Rückenbeschwerden, Verspannungen, Erschöpfung
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich konnte nur engagierte Therapeuten und Mitarbeiter erleben. Die Therapien haben mir, trotz den coronabedingten Einschränkungen, sehr geholfen. Natürlich liegt es auch an jedem selbst, die Therapien anzunehmen und selbst z.B. den Sport fortzu-führen und zu vertiefen. Dazu bietet die abwechslungsreiche Umgebung viele Möglichkeiten. Das Essen war in der Auswahl zwar überschaubar, aber immer abwechs-lungsreich und schmackhaft. Insbesondere gab es mittags und abends immer zusätzliche Rohkost. Die Kinderbetreuung hat gut funktioniert, mein Sohn hatte sich schnell eingewöhnt und konnte als Begleitkind an Kinderangeboten teilnehmen. Die Zimmer und das Mobiliar sind zwar optisch nicht mehr auf dem neuesten Stand, nach Auskunft der Klinik stehen demnächst Renovierungsarbeiten an.

1 Kommentar

Horst-Muechler am 08.02.2021

Sehr geehrte Frau MaiundJuli,

recht herzlichen Dank für diese sehr positive Gesamtbewertung unserer Klinik.
Es freut uns sehr, dass Sie mit unserem Gesamtkonzept sehr zufrieden waren und nun wieder gestärkt für Ihren Alltag sind.

Ich gebe Ihre wertschätzenden Worte sehr gern in alle Klinikbereiche weiter. Wir entwickeln unsere Klinik ständig weiter. Demnächst stehen Gespräche zur Verbesserung der Möblierung unserer Appartements an. Dieses Projekt wird zu einer noch größeren Zufriedenheit unserer kleinen und großen Patienten beitragen.

Behalten Sie uns in guter Erinnerung. Für die Zukunft wünsche ich Ihnen und Ihrer Familie eine erholsame Zeit und alles Gute.

Mit freundlichen Grüßen

Heiko Horst-Müchler
Klinikleiter

Ich komme wieder

Frauen
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Bedürfnisorientiert
Kontra:
Angebote für Mutter+Kind am Wochenende fehlen
Krankheitsbild:
Adipös, Pberforderung, Stress, Rückenschmerzen
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

ch war in Buckow zur Mutter-Kind-Kur und ich muss sagen, es war idyllisch! Wir haben ein tolles Zimmer bekommen- mit Balkon,Seeblick und Familienbett (das Familienbett hatte ich mir im Vorfeld gewünscht). Die Einrichtung ist mit vielen Sachen ausgestattet- Spielzimmer, Gymnastikraum, 2x Spielplatz, Bewegungsbad,Kreativwerkstatt, kleine Berge zum Rodeln, ...

Das Essen und das Küchenpersonal war immer bestens :-) Es gab zum Frühstück und Abendbrot ein Bufett und Mittag zwei Speisen zur Auswahl. Es wurde auf Wünsche geachtet z.B. Babybrei zubereitet, Hafermilch ausgegeben usw.

Die Zimmer sind auch sehr gut ausgestattet. Man hat eine TV, Telefon (kostenlos) und WLAN kostet für 3Wochen 10€ (schnelles Internet). Es gibt kostenloses Wasser und am Büfett auch alle anderen notwendigen Getränke!

Das Personal war immer sehr nett, man hat sich gut aufgenommen gefühlt und auf Bedürfnisse wurde eingegangen.

Die Erzieherinnen in der murmelburg haben immer versucht es den Kindern und den Eltern recht zu machen. Meine kleine hatte es am Anfang sehr schwer aber nach drei Tagen ist sie glücklich zu den Erzieherinnen gelaufen. Das soll schon was heißen :)

Eigentlich wollte ich meine Mutter-Kind-Kur an der Ostsee oder Nordsee machen. Ich bin soooooo froh das wir hier gelandet sind (der Grund war- meine Kids sind zu jung). Dieser Ort, das Klinikgelände, die Natur sind so toll, fast schon atemberaubend!

Ich würde die Klinik meinen Freunden weiter empfehlen und auch selbst will ich noch mal hier her kommen.

Danke für die schöne Zeit!

1 Kommentar

Horst-Muechler am 04.02.2021

Sehr geehrte Frau SandyZu,

recht herzlichen Dank für diese ausnahmslos positive Bewertung unserer Klinik. Wir lesen sehr gern, dass Sie mit unseren Mitarbeitern und unserem Gesamtkonzept so zufrieden waren.

Es freut uns sehr, dass Sie uns erneut besuchen möchten. Behalten Sie uns in guter Erinnerung. Für die Zukunft wünsche ich Ihnen und Ihrer Familie eine erholsame Zeit und alles Gute.

Mit freundlichen Grüßen

Heiko Horst-Müchler
Klinikleiter

Erholsame Auszeit bei der wir alle auftanken konnten

Psychosomatik
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Viel draußen, super Klima, schöne Natur
Kontra:
wenig psychologische Betreuung
Krankheitsbild:
Überforderungssyndrom, Asthma usw
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Ich war mit der Klinik insgesamt sehr zufrieden, uns wurde hier immer geholfen, wir hatten stets freundliches und hilfsbereites Personal und es gibt eine 24 Stunden Bereitschaft wenn etwas ist die immer erreichbar ist und helfen kann. Wir kamen auch mit dem Essen an 19 von 21 Tagen super zurecht, es gibt irgendwann immer mal was was man nicht mag aber in der Regel gut und abwechslungsreich zusammengestellte Kost, von allem genug und wenn etwas fehlt ist das Küchenteam immer an einer Lösung gelegen und reicht etwas nach. Der Therapieplan war für mich genau richtig und gut bemessen, nicht zu viel, so dass ich immer Zeit genug für mich allein zwischendurch hatte, um z.B. mal ganz in Ruhe einen Spaziergang am See zu machen und durchzuatmen, dazu nochmal Einheiten mit Zeiten für sich und Zeiten mal mit den Kindern alleine, das war toll, denn die Möglichkeit hat man zuhause auch nicht immer gerade wenn man alleine ist. Allein beim psychologische Ansatz hat mir ein bisschen Tiefe gefehlt, schön wäre auch gewesen wenn man eine psychologische Therapiezeit mal mit dem Kind hätte, um ein bisschen an der Kommunikation zu arbeiten und mal gezielt zu schauen woran es hakt oder was man besser machen kann, dazu muss man aber sagen liegt der Schwerpunkt der Klinik eben woanders. Für mich waren die besten Anwendungen das Nordic Walking in der Natur und die Kneippsche Anwendung, beides hat wirklich viel Spaß gemacht in der Gruppe und einfach gut getan. Es gab sogar die Möglichkeit zu verlängern. Insgesamt ein sehr positiver Eindruck, die Kinderbetreuung ist auch super, sehr entspanntes Personal die viel Einsatz zeigen und viel mit den Kindern machen. Weiter so! Ich komme gerne nochmal wieder

1 Kommentar

Horst-Muechler am 12.01.2021

Sehr geehrte Frau Celimami,

recht herzlichen Dank für diese tolle und positive Gesamtbewertung unserer Klinik. Wir lesen sehr gern, dass Sie "eine erholsame Auszeit" hatten.Ich gebe Ihre Bewertung sehr gern in alle Klinikbereiche weiter. Wir freuen uns auf Ihren erneuten Besuch.

Behalten Sie uns in guter Erinnerung.
Für die Zukunft wünsche ich Ihnen und Ihrer Familie eine erholsame Zeit und alles Gute.

Heiko Horst-Müchler
Klinikleiter

Mutter-Kind-Kur Super zufrieden

Frauen
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Tolle Mutter-Kind-Kureinrichtung auch in COVID-Zeiten.
Herzliche Mitarbeiter, gute Betreuung. Gutes Programm. Liebevolle Kinderbetreuung.
Gutes Essen- auch bei individuellen Wünschen (vegan) oder Unverträglichkeiten.
Unglaublich schöne Umgebung. Tolle Landschaft, schöner Ort.
Ich habe einige neue Ideen mitgenommen.
Vielen Dank!

1 Kommentar

Horst-Muechler am 12.01.2021

Sehr geehrte Frau Anica2,

recht herzlichen Dank für diese ausnahmslos positive Bewertung unserer Klinik. Wir lesen sehr gern, dass Sie mit uns "super zufrieden" waren.

Ich gebe Ihre wertschätzenden Worte sehr gern in alle Klinikbereiche weiter. Behalten Sie uns in guter Erinnerung.

Für die Zukunft wünsche ich Ihnen und Ihrer Familie eine erholsame Zeit und alles Gute.

Heiko Horst-Müchler
Klinikleiter

Viele Angebote und Termine

Psychosomatik
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 202ü
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Mediz. Behandlung:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Ergotherapie
Kontra:
Kinderkrippe
Krankheitsbild:
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Es gab vielfältige Angebote trotz Covid. Man muss sich auf Einschränkungen bei den Mahlzeiten einstellen und auf viele Infos und Termine. Für Kinder unter 3 Jahren gibt es kaum Angebote und leider zu viele unterschiedliche Betreuungspersonen bzw. keine Eingewöhnungszeit.

1 Kommentar

Horst-Muechler am 12.01.2021

Sehr geehrte Frau CaroLin1984,

recht herzlichen Dank für Ihre positive Bewertung unserer Klinik.
Wir haben innerhalb der aktuellen Pandemiezeit unsere Essenzeiten komplett umgestellt und arbeiten nun mit zwei Essengängen. Um diese neuen Essenzeiten herum, haben wir den kompletten Ablauf der Klinik neu ausgerichtet. Mit diesem System haben wir grundlegend positvie Rückmeldungen unserer Patienten in den letzten Monaten erhalten. Ich bedauere sehr, dass Sie sich möglicherweise damit nicht arrangieren konnten.
Eine komplette Eingewöhnungszeit ist aufgrund der Kürze der Maßnahme nicht vollumfänglich möglich. Ich kann Ihnen aber versichern, dass wir in der Kinderbetreuung sehr liebevolle Mitarbeiter haben, die mit diesen Situationen sehr professionell umgehen.

Behalten Sie uns in guter Erinnerung.
Für die Zukunft wünsche ich Ihnen und Ihrer Familie eine erholsame Zeit und alles Gute.

Heiko Horst-Müchler
Klinikleiter

Mutter-Kind-kur

Frauen
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Sport
Kontra:
Wenig Angebote für Teenies
Krankheitsbild:
Erschöpfung
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich habe sehr positive Erfahrungen gesammelt. Trotz Corona wurden viele Angebote und Therapien verordnet. Ich habe mich sehr wohl gefühlt und es wurde auf meine Bedürfnisse eingegangen. Ich werde in ein paar Jahren wieder kommen.

1 Kommentar

Horst-Muechler am 05.01.2021

Sehr geehrte Frau Ottili89,

recht herzlichen Dank für diese positive Gesamtbewertung. Es freut uns sehr, dass Sie bei uns eine tolle Zeit hatten und viele positive Erfahrungen sammeln konnten.

Es freut uns sehr, dass Sie uns in Zukunft erneut das Vertrauen schenken möchten.

Behalten Sie uns in guter Erinnerung.
Für die Zukunft wünsche ich Ihnen und Ihrer Familie eine erholsame Zeit und alles Gute.

Heiko Horst-Müchler
Klinikleiter

Empfehlenswert

Frauen
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Mediz. Behandlung:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Im Allgemeinen war es sehr schön in Buckow. Das Personal, die Therapeuten und Ärzte waren alle freundlich und hilfsbereit. Die Therapien bzw Anwendungen waren auch alle hilfreich und informativ. Natürlich kann man keine Wunder erwarten. Es sind Hilfestellungen/Ratschläge/Tipps, die man lernen und üben muss umzusetzen. Dazu wird auch vorgeschlagen, wie man nach der Kur damit umgehen kann, z.B. Schlaflabor aufsuchen (vorallem bei Einzeltherapien).

Die Zimmer und Sauberkeit war auch ok. Essen fand ich auch sehr gut. Gesund, abwechslungsreich und lecker.

Leider hat im beim Aufnahmegespräch die Information gefehlt, wie sich der Therpieplan mit den ganzen besprochen Anwendungen gestaltet und wie priorisiert wird. Ich hatte erwartet alle Anwendungen in der ersten Woche zu haben und war dann enttäuscht, dass es so wenig waren. Vorallem kam der Sport bei mir zu kurz. Im Nachhinein habe ich erfahren, dass die Gespräche Vorrang haben. Das wurde mit der 2. Woche dann besser, weil ich das entsprechend angesprochen habe, was mir wichtig ist.
Tipp: Nicht zu viele Anwendungen nehmen und sagen was einem wichtig ist.

Ich war mit meiner 2 Jahre alten behandlungsbedürftigen Tochter da, aufgrund ihrer übermäßigen Bronchitis. Leider sind die Therapien dazu erst ab 4 Jahren. Die Salzgrotte wird derzeit gebaut und soll Anfang 2022 fertig sein. Dennoch hatten wir ein paar Anwendungen zusammen, wenn auch nicht so viele wie ich es mir gewünscht hätte.

Die Betreuung in der Kita war ok. Hier hat leider Corona den größten Einschnitt gemacht. Keine Eingewöhnung. Die Kleinsten (bis 2 Jahre) hatten die kleinsten Zimmer und es ging nur einmal am Vormittag raus zum spazieren. Da die vorhandenen Spielplätze von den älteren Gruppen benutzt wurden, die dadurch ständig draußen waren. Ich habe vorgeschlagen, dass die Gruppen ja den Spielplatz abwechselnd benutzen könnten. Ich hoffe das wird in naher Zukunft berücksichtigt.

Dennoch bin ich froh, die Kur hier gemacht zu haben. Es hat mir gefallen.

1 Kommentar

Horst-Muechler am 23.12.2020

Sehr geehrte Frau Waldfrieden12.2020,

recht herzlichen dank für Ihre positive Gesamtbewertung unserer Klinik.
Ich bedanke mich für Ihre Hinweise zur Therapieplanung. Wir haben unsere Klinik erneut an die gegebenen Rahmenbedingungen angepasst und starten ab 01. Januar 2020 mit einer Optimierung unserer Physiotherapie. Ab 01. Januar steht uns auch ein weiterer Bewegungstherapeut zur Verfügung. Er wird unser Team der Physiotherapie fachlich ergänzen.
Wir haben innerhalb unserer Belegschaft die Investition in eine Salzgrotte sehr ausgiebig hinsichtlich eines zu erwartenden Therapieerfolges diskutiert. Hierzu befinden wir uns noch in der finalen Erhebung.

Es freut mich sehr, dass Sie bei uns eine gute Zeit hatten und unsere Klinik als "empfehlenswert" einstufen. Vielleicht geben Sie uns erneut das Vertrauen. Darüber würden wir uns sehr freuen. Behalten Sie uns in guter Erinnerung.

Für die Zukunft wünsche ich Ihnen und Ihrer Familie eine erholsame Zeit und alles Gute.

Heiko Horst-Müchler
Klinikleiter

Danke für die Hilfe

Psychosomatik
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Mediz. Behandlung:
weniger gute Erfahrungzufrieden (Es waren nur kurze Gespräche, eine richtige medizinische Behandlung habe ich wahrscheinlich nicht gebraucht.)
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden (Sehr nett und strukturiert)
Ausstattung und Gestaltung:
keine gute Ausstattungweniger zufrieden (In meinem Zimmer war leider nur ein Einzelbett für mich. Leider nur eine Dusche, mit zwei kleinen Kindern, schwierig zu baden. Es gibt aber auch andere Zimmer mit anderen Ausstattungen. Sehr hellhörig.)
Pro:
Umsetzung in der Coronazeit
Kontra:
Teilweise genervte Erzieherin
Krankheitsbild:
Überforderung/Erschöpfung
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Erst mal will ich sagen, was ich teilweise anfangs gelesen habe, hatte mich sehr erschüttert und stutzig gemacht. Ich kann nur sagen, der Aufenthalt hier hat mich vom kompletten Gegenteil überzeugt. So ziemlich jeder hier ist bereit einem zu helfen. Die Betreuung der Kinder ist auch super, alles gut aufgeteilt in den verschiedenen Altersgruppen. Die Umgebung direkt am See ist wirklich wunderschön auch im Winter. Im Sommer wahrscheinlich noch schöner. Die Kinder haben hier 2 super schöne Spielplätze wo sie sich nach der Kindergartenzeit oder am Wochenende austoben können. Man hat nicht viele Einzelstunden bei den Therapeuten aber man kann auch außerhalb bei akuten Problemen deren Praxis zu bestimmten Zeiten Aufsuchen. Das einzige was ich zu bemängeln habe sind die sehr hellhörigen Zimmer und dass ich leider mit 2 kleinen Kindern kein Doppelbett hatte. Aber auch das hab ich denke ich gut in den Griff bekommen. Gut finde ich die festen Essenszeiten und vor allem die abwechslungsreichen Mahlzeiten.
Alles in einem eine sehr zu empfelende Klinik, mit netten Angestellten, Ärzten, Therapeuten und alle die ich noch vergessen habe. Sollte ich wieder eine Therapie brauchen, würde ich wahrscheinlich wieder hierher kommen.
Und noch zum Schluss: das WLAN ist kostenlos! Viele haben geschrieben es würde pro Gerät für 3 Wochen 18€ kosten. Stimmt nicht!!! Allen Neuankömmlinge eine schöne Zeit und gute Genesung.

1 Kommentar

Horst-Muechler am 23.12.2020

Sehr geehrte Frau Patientin308,

recht herzliche Dank für Ihre positive Gesamtbewertung. Es freut uns sehr, dass Sie sich ein eigenes Bild unserer Einrichtung gemacht haben. Es kommt gelegentlich vor, dass wir einzelne Patienten nicht mit unserem Gesamtkonzept erreichen können. Das bedauern wir sehr.

Wir bieten von Montag bis Freitag immer eine akute Sprechstunde in unserem psychosozialen Bereich an. Mit dieser Sprechstunde kann sehr schnell auf akute Belastungssituationen unserer Patienten eingegangen werden. Unser großzügiges Außengelände bietet uns gerade in der aktuellen Situation sehr viel Sicherheit und wird von unseren kleinen und großen Patienten sehr gern genutzt.

Wir lesen sehr gern, dass Sie uns erneut das Vertrauen schenken möchten. Wir freuen uns auf Ihren erneuten Besuch. Behalten Sie uns bis dahin in guter Erinnerung.

Für die Zukunft wünsche ich Ihnen und Ihrer Familie eine erholsame Zeit und alles Gute.

Heiko Horst-Müchler
Klinikleiter

Tolle Klinik für Mutter und Kind

Psychosomatik
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Freundliches Personal
Kontra:
-
Krankheitsbild:
Psychosomatik
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Erstmal vielen vielen Dank an das gesamte Waldfrieden Team. Besonders auch an die Kinder Betreuung. Ich hatte es nicht leicht mein Kind abzugeben aber die Erzieher und die Ärzte haben gemeinsam eine Lösung gefunden, sodass wir doch noch einen kleinen Erfolg in der kurzen Zeit erzielen konnten. Wir haben uns in jeder Therapie sehr wohl gefühlt. Die Kinder hatten ihren Spaß in der Betreuung wo jeden Tag etwas neues gebastelt oder gemalt wurde. Die Erzieher sind sehr motiviert was wir von zuhause nicht kennen. Vielen Dank.

Auch das Essen war für uns ganz gut. Natürlich ist es nicht wie zuhause aber wir haben immer für unseren Geschmack etwas gefunden. Lediglich die Portionen für die Mamas können etwas größer sein. Ansonsten auch ein lieben Dank an das Team.

Die Sauberkeit in den Zimmern ist hervorragend da kann man nichts aussetzen. Auch hier vielen dank.

Was ich persönlich nun nicht ganz so toll fand war das 26° kalte Wasser im Schwimmbad das ist aber nur mein persönliches empfinden. Und in dem spielzimmer könnte nach unserem Geschmack auch etwas mehr angeboten werden.

Ansonsten ist die Klinik super und wir kommen auf jeden Fall bei der nächsten Kur wieder.

1 Kommentar

Horst-Muechler am 15.12.2020

Sehr geehrte Frau Lynn1709,

recht herzlichen Dank für diese ausnahmslos positive Gesamtbewertung. Ich gebe es sehr gern in alle Klinikbereiche weiter. Ich lese sehr gern, dass Sie mit unserer Kinderbetreuung, aber auch allen anderen Klinikbereichen, so zufrieden waren.

Wir werden uns mit Ihren Anregungen zum Spielzimmer noch einmal beschäftigen. Es freut uns sehr, dass Sie uns gern noch einmal das Vertrauen schenken möchten.

Behalten Sie uns in guter Erinnerung.
Für die Zukunft wünsche ich Ihnen und Ihrer Familie eine erholsame Zeit und alles Gute.

Heiko Horst-Müchler
Klinikleiter

Empfehlenswert

Psychosomatik
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 202   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Nähe zum See und ein schöner steeg
Kontra:
Insgesamt wird es schon sehr teuer pro Tag die zusatzkosten
Krankheitsbild:
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Wir haben uns sehr wohl gefühlt. Die Atmosphäre im Haus ist familiär. Das Essen war immer sehr abwechslungsreich und frisch. Unser Zimmer war etwas klein, ich hätte es mir etwas größer und komfortabler eingerichtet gewünscht und vorgestellt.
Das Personal war immer sehr bemüht. Außerdem freundlich und zuvorkommend.
Ich würde mir wünschen, dass sich alle Patienten an die Regeln halten.

Von den Therapien her war ich sehr zufrieden. Zwischen den einzelnen Anwendungen blieb genug Zeit um zu sich zu kommen und die Freizeit für sich oder die Kinder zu nutzen

1 Kommentar

Horst-Muechler am 11.12.2020

Sehr geehrte Frau ElefantenMama36,

recht herzlichen Dank für diese positive Gesamtbewertung. Wir lesen sehr gern, dass Sie sich bei uns sehr wohl gefühlt haben.

Behalten Sie uns in guter Erinnerung.
Für die Zukunft wünsche ich Ihnen und Ihrer Familie eine erholsame Zeit und alles Gute.

Heiko Horst-Müchler
Klinikleiter

Schöne klinik

Frauen
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Sehr bemühte Erzieher, Lage direkt schön in der Natur
Kontra:
Netz impfang war bei mir schlecht
Krankheitsbild:
psychosomatk, Erschöpfung, kopf- und Rückenschmerzen.
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Die Lage der Klinik ist super
.
Das Personal ist überwiegend freundlich und hilfsbereit.
Die ärztliche Versorgung ist 1A.

Sport/Bewegung:
Das Sportangebot ist für Sportambitionierte leider zu klein (Walken, Nordic-walking, aquagymnastik und rückenschule ich hoffe ich habe nichts vergessen.). Für Frauen, die weniger sportbegeistert sind, aber vollkommen ausreichend.

Der Therapieplan war sehr gut. Bei wünschen wurde eingegangen und dies berücksichtigt oder Änderungen.

Essen:
Das Essen war für mich in Ordnung. Ich hätte gerne etwas mehr frisches Obst auswahl gehabt. Es gab immer eine gute Salatauswahl.


Kinderbetreung:
Ich hatte vor der Kur große Sorge, da meine Tochter zur Zeit unter großer Trennungsangst leidet und auch zu Hause am liebsten nirgends ohne mich bleiben will. Die Betreuer waren aber alle sehr freundlich und einfühlsam und hatten immer ein Bein für meine Tochter frei, damit sie sich beim abgeben auf den Schoß setzten konnte. Das hat die Sache ungemein erleichtert. Wie aber auch in normalen Kindergärten ist viel zu wenig Personal für die große Anzahl an eindeutig zu wenig. Das Konzept der Klinik ist sehr gut und es hat für uns gepasst.

1 Kommentar

Horst-Muechler am 10.12.2020

Sehr geehrte Frau Tina54,

recht herzlichen Dank für Ihr positives Feedback. Ich gebe Ihre lobenden Worte sehr gern in alle Klinikbereiche weiter.

Wir lesen sehr gern, dass Sie mit unserem Klinikkonzept sehr zufrieden waren. Wir passen gerade erneut unsere Ablauforganisation und unsere Angebote neu an. Der Netzempfang im Mobilfunkbereich schwankt von Anbieter zu Anbieter. Unser hausinternes Wlan wird von unseren Patientinnen als sehr stabil und leistungsstark bewertet.

Gerade im Klinikbereich der Kinderbetreuung haben wir eine sehr stabile Personalsituation. Dieser Bereich wird gerade auch auf dieser Plattform von unseren Patientinnen sehr positiv bewertet.

Behalten Sie uns in guter Erinnerung.
Für die Zukunft wünsche ich Ihnen und Ihrer Familie eine erholsame Zeit und alles Gute.

Heiko Horst-Müchler
Klinikleiter

Wunderschöne Erholung

Frauen
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Gegend und Erholung
Kontra:
Fahrstuhl
Krankheitsbild:
Erschöpfung
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

1 Kommentar

Horst-Muechler am 09.12.2020

Sehr geehrte Frau Ani081979,

recht herzlichen Dank für diese sehr positive Bewertung unserer Klinik.
Wir bedanken uns bei Ihnen, dass Sie uns in dieser aktuellen Zeit, erneut das Vertrauen geschenkt haben. Wir lesen sehr gern, dass Sie sich bei uns sehr gut aufgehoben gefühlt haben.

Wir freuen uns auf Ihren erneuten Besuch. Behalten Sie uns in guter Erinnerung.

Für die Zukunft wünsche ich Ihnen und Ihrer Familie eine erholsame Zeit und alles Gute.

Heiko Horst-Müchler
Klinikleiter

Schön!!

Frauen
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 202   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Mutter
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Hallo, im Oktober durften meine beiden Kinder als Begleitkinder und ich eine tolle Zeit in der Mutter-Kind-Kurklinik waldfrieden verbringen.
Die Zeit dort war für meine Kinder und mich sehr angenehm und ich bin sehr zufrieden.


Viele Grüße

1 Kommentar

Horst-Muechler am 08.12.2020

Sehr geehrte Frau ElfiMelek,

recht herzlichen Dank für Ihre positive Bewertung unserer Klinik. Wir lesen sehr gern, dass Sie bei uns eine angenehme und erholsame Zeit hatten.

Behalten Sie uns in guter Erinnerung.
Für die Zukunft wünsche ich Ihnen und Ihrer Familie eine erholsame Zeit und alles Gute.

Heiko Horst-Müchler
Klinikleiter

Rund um super Konzept

Frauen
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Lage, Sauberkeit, Freundlichkeit
Kontra:
Krankheitsbild:
Erschöpfung
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war das erstemal in der Mutter-Kind Klinik Waldfrieden in Buckow. Ist meine vierte Mutter- Kind-Kur und ich finde die aller Beste (Da kann Ostsee und Nordsee einpacken)

-Traumhafte Landschaft
-traumhafte Lage der Klinik
-Essensaal mit Blick auf den See

Es waren 4 fantastische, erholsame Wochen.

Untergebracht waren wir (Kind 14J.und 4J. außerhalb der Klinik. Was wir aber sehr gut fanden, da eigene Küche Wasserkocher, Balkon, Aussenrollo, totale Ruhe und sehr viel Bewegung.

Essen ist wirklich super. Vielen Dank an das tolle Küchenteam.
Es gibt täglich
-ein Hauptgericht
-vegetarisches Gericht
- Kindergericht
- Salatbuffet
- Wasserspender im Haus
Wir haben auf Wunsch (vorher angemeldet) veganes Essen bekommen.
Der Öl-Senf Dressing ist einfach ein Traum.
Die Aufteilung nach Essenszeit finde ich war eine sehr gute Idee, das Essen kann mit ins Zimmer genommen werden.

Positiv ist auch die Sauberkeit der Klinik und Zimmer. Zwei mal in der Woche wurde sauber gemacht, taglich Mülleimer geleert. Negativ die fehlende Mülltrennung, aber das kann ich mir gut vorstellen, das es wahrscheinlich nicht nur an der Klinik liegt und bestimmt eine Vorgeschichte gibt.

Therapien sehr abwechslungsreich und hilfreich, habe viel mitnehmen können an Übungen. Drums Alive ist einfach mega gut, probiert es aus und lässt es euch in den Plan aufnehmen. Sollte öfters angeboten werden da es einfach nur mega viel Spaß macht und die Trainerin alle mit ihrem Lächeln und positiven Ausstrahlung ansteckt.

Es wird für Kinder Yoga, Bewegung, Kunst als Therapie angeboten, sowie viele unterschiedliche Interaktionen Mutter mit Kind, z. B Malen, Töpfern, Harzschmuck herstellen, Slackline, Naturentdecken, Bewegungsgruppe.

Kinderbetreung ist wirklich klasse, sehr liebe Betreuerinen. Kinder werden zu Therapien von Betreuer gebracht und auch abgeholt, so das Therapien (Mutter /Kind) parallel laufen.

Kinder ab 3 Jahren können in der Kinderbetreung oder geneinsam mit Mutter Mittag essen.

Das Angebot für die Teenie's ab 13 ist jedoch spärlich, ich war trotzdem sehr froh, dass die Klinik überhaupt Kinder ab 13 J nimmt.

Angebot für die Kleinen ist sehr gut.

Das gesamte Personal ist sehr hilfsbereit und freundlich.

Ich stelle mir es wirklich fantastisch vor in Sommer oder Frühling die Zeit hier zu verbringen. Deshalb kommen wir sehr gern wieder.

Vielen Dank für die wunderbare Zeit.

1 Kommentar

Horst-Muechler am 08.12.2020

Sehr geehrte Frau Annett126,

recht herzlichen Dank für diese ausnahmslos positive Bewertung. Ich gebe Ihre lobenden Worte sehr gern in alle Klinikbereiche weiter.
Es freut uns außerordentlich, dass Sie mit unserem Gesamtkonzept Rehaklinik Waldfrieden so zufrieden waren.

Wir haben unsere komplette Klinik und alle Abläufe auf die aktuellen Rahmenbedingungen angepasst und abgestimmt. Wir lesen sehr gern, dass wir Sie damit überzeugen konnten.

Auch freuen wir uns auf Ihren erneuten Besuch.

Behalten Sie uns in guter Erinnerung.
Für die Zukunft wünsche ich Ihnen und Ihrer Familie eine erholsame Zeit und alles Gute.

Heiko Horst-Müchler
Klinikleiter

Empfehlenswert

Schmerztherapie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungweniger zufrieden (Leider zu wenig Anwendung durch fehlende Mitarbeiter)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Mitarbeiter besonders in der Kinder betreuung
Kontra:
Abendessen immer sehr ähnlich
Krankheitsbild:
Erschöpfung/ Überarbeitet
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Diese Klinik war meine Wunschklinik, weil meine Freundin so davon geschwärmt hat. Die Zimmer sind sehr sauber, und werden auch jede Woche sauber gemacht. Die Schwester die meistens hier war, war auch eine ganz liebe! Allgemein waren alle Mitarbeiter super nett und auch nach den therapiezeiten für Ratschläge zu sprechen. Dies trifft auch besonders für die Betreuer der Kinder zu, habe meine Kinder mit gutem Gewissen da gelassen. Meine Kinder waren sehr gerne in der Betreuung und jeden Tag mit dieser draußen. Das Abendessen war sehr monoton, wir konnten es irgendwann nicht mehr sehen. In der ersten Woche hatten wir alle sehr wenig Anwendungen durch Urlaub bzw Krankheit der Mitarbeiter. Wir würden trotzdem wieder kommen, im großen und ganzen war es ein Erfolg.

1 Kommentar

Horst-Muechler am 08.12.2020

Sehr geehrte Frau Samantha.B,

recht herzlichen Dank für Ihre positive Bewertung unserer Klinik. Ich gebe Ihre lobenden Worte sehr gern an unsere Mitarbeiter weiter.
Unsere Speisepläne wechseln wöchentlich und bieten immer eine hohe Abwechslung. Uns ist es sehr wichtig, dass wir eine breite und gesunde Vielfalt in unseren Speiseplänen abbilden. Wir orientieren uns mit unseren Speiseplänen an den Vorgaben der Deutschen Gesellschaft für Ernährung. Es tut uns sehr leid, dass Sie mit unserem Speiseangebot nicht zufrieden waren.

Wir lesen Sehr gern, dass Sie uns erneut besuchen möchten.

Behalten Sie uns in guter Erinnerung.
Für die Zukunft wünsche ich Ihnen und Ihrer Familie eine erholsame Zeit und alles Gute.

Heiko Horst-Müchler
Klinikleiter

Eine rund um gelungene Klinik

Psychosomatik
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
weniger gute Erfahrungzufrieden (Leider weniger Behandlung wegen Corona)
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Umgebung; Zimmer; Personal; und Therapien
Kontra:
Leider weniger Angebote Corona bedingt. Kenne es etwas anders sonst
Krankheitsbild:
Angstzustände
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Wenn man schon nicht schlafen kann, da dachte ich mir mach ich mal eine Bewertung für euch fertig. Jetzt wo ich wieder zuhause bin findet man leider nicht so viel Zeit.

Wir waren gegen Sommer hier, die Gegenden sind sehr schön der eine See ist direkt neben der Tür, mann muss nur die Treppe runterlaufen und der andere ist auch nicht so weit weg, dort kann man einen schönen Spaziergang hin machen. Die Umgebung ist ein Traum die kleine statt der schöne Park und die Felder so wie der kleine Wald vor der Tür. Ich würde gerne Bilder hinzufügen, aber leider ist dies nicht möglich.

Jetzt zum Haus, dass Haus wo ich untergebracht wurde war etwas neuer. Die Zimmer waren sehr schön und der Ausblick auch sehr toll. Achgenau die Zimmer hier waren schön groß .
Ich habe sehr viel bei der Kur mit nehmen dürfen die Sitzungen haben mir sehr gut getan die Wärme Behandlung auch und der Sport. Die Mitarbeiter waren sehr nett und freundlich sie haben geholfen wo sie konnten.

1 Kommentar

Horst-Muechler am 08.12.2020

Sehr geehrte Frau Familie.M.,

recht herzlichen Dank für Ihre positive Bewertung. Es freut uns sehr, dass wir Sie mit unserer Umgebung der Klinik und unseren Angeboten überzeugen konnten.

Behalten Sie uns in guter Erinnerung.
Für die Zukunft wünsche ich Ihnen und Ihrer Familie eine erholsame Zeit und alles Gute.

Heiko Horst-Müchler
Klinikleiter

Mutter-Kind-Kur

Frauen
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Anwendungen, Gelände und die Klinik
Kontra:
Krankheitsbild:
Erschöpfung
Erfahrungsbericht:

Wir waren in der Zeit vom 29.4.2020 hier in der Mutter-Kind-Klinik Waldfrieden in Buckow.

Das Personal ist mega-freundlich, die Essensversorgung klappt super und das Zimmer wird regelmäßig gereinigt.

Kein Putzen, keine Einkaufen, kein Kochen, kein Abwaschen... Zeit für mich und meine Kinds... einfach wundervoll..
Es werden Entspannung, Sport, Kneipp-Anwendungen und viele informative Seminare angeboten und trotz der Corona-Beschränkungen klappte alles reibungslos.
Das Schwimmbad im Haus ist super und wir könnnen es in den therapiefreien Zeiten nach Belieben so oft wir wollten nutzen. Das Schwimmen Lernen hat durch regelmäßiges Üben geklappt
Meine kleine Maus (7 Jahre) fühlt sich in der Kinderbetreuung sehr wohl. Das Spielplatzgelände ist groß und abenteuerlich.

Insgesamt ist die Klinik sehr empfehlenswert und es ist für Mamas und Kinder eine gute Chance zum "Runterfahren"

1 Kommentar

Horst-Muechler am 01.12.2020

Sehr geehrte Frau 34Ameisen,

recht herzlichen Dank für diese ausnahmslos positive Bewertung und für Ihre Zeit, die Sie sich für Ihre Bewertung genommen haben.
Es freut uns sehr, dass Sie bei uns so eine tolle und erholsame Zeit für sich und Ihre Kinder hatten.
Wir freuen uns, dass Sie mit unserem Gesamtkonzept Rehaklinik Waldfrieden so gut "Runterfahren" konnten.

Behalten Sie uns in guter Erinnerung.
Für die Zukunft wünsche ich Ihnen und Ihrer Familie eine erholsame Zeit und alles Gute.

Heiko Horst-Müchler
Klinikleiter

Erholsam trotz Pandemie

Frauen
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Mediz. Behandlung:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden (Trotz des ganzen drum herum)
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden (Wegen i net einen abgezogen)
Pro:
Lage, Ausstattung u. Mitarbeiter
Kontra:
Internet (WLAN leider nicht so stark)
Krankheitsbild:
Kaputt
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war das 2 mal hier auf dieser Kur. Das erste mal war es außerhalb der Pandemie. Was ich hier sehr schön fand das mein Partner mich hier besuchen konnte, also uns und wir konnten ein paar entspannte und schöne Tage gemeinsam erleben.

Dieses mal war es leider etwas anders und ich Hoffe das der normale Alltag hier auch wieder einkert.

Trotz der ganzen Maßnahmen war die kur sehr schön und ich freue mich in paar Jahren wieder zu kommen.

1 Kommentar

Horst-Muechler am 01.12.2020

Sehr geehrte Frau Chrisi.m,

recht herzlichen Dank für Ihre sehr positive Gesamtbewertung unserer Klinik. Es freut uns sehr, dass Sie uns gerade in dieser Zeit ein zweites Mal das Vertrauen geschenkt haben.
Wir haben ein sehr gutes Team an Mitarbeitern und passen unsere Leistungen permanent den geltenden Rahmenbedingungen an. Wir gehen sehr achtsam und fokussiert mit der aktuellen Situation um und versuchen immer das beste Angebot für unsere Patienten vorzuhalten.

Behalten Sie uns in guter Erinnerung. Wir freuen uns auch schon auf Ihren dritten Besuch bei uns.

Für die Zukunft wünsche ich Ihnen und Ihrer Familie eine erholsame Zeit und alles Gute.

Heiko Horst-Müchler
Klinikleiter

Gerne wieder!

Psychosomatik
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (es ist eine Reha und entsprechend waren meine Erwartungen)
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden ("wir zusammen" + "Naturbegnung" waren Gold wert!)
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungweniger zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Landschaft ist ein Traum, sehr freundliches Team
Kontra:
trotz Nachfrage und Schmerzen im Fuß keine entsprechende Physio
Krankheitsbild:
Stress, Erschöpfung, Lipödem, Adipositas
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Anreise mit Therapiekind (soz. emotional, Angst)
Ich habe mir beim Zwischengespräch mehr Kreativarbeit gewünscht, dennoch wurde dies nicht geändert. Aber da ich oft "Zeit für mich" im Plan hatte, hab ich dies auch als Kreativzeit genutzt.

Mein Sohn hat sich in der Murmelburg wohl gefühlt. Die Aktionen und Therapien erlebte er sehr durchwachsen, was aber auch an seiner Persönlichkeit liegen kann und nicht wirklich etwas über die Qualität sagt.
Er war für den Schwimmkurs angemeldet, ich wies darauf hin, dass er Nichtschwimmer ist. Er durfte keine Schwimmhilfe benutzen und musste bei dem ersten Kurs daneben sitzen, was eine negative Erfahrung war. Ich habe ihn aus den Kurs nehmen lassen. Leider gab es für 7jährige Nichtschwimmer keine Alternative. Doch wir sind in der Freizeit oft in das Schwimmbad und er hat nun sogar schwimmen gelernt.

Mir haben die Gespräche mit zwei Therapeutinnen sehr geholfen und den Weg bereitet für das, was jetzt noch an Arbeit auf uns zu kommt.
Der Klinikleiter ist sehr freundlich und interessiert, wir sind uns ein paar mal begegnet und er hat sich stets erkundigt, wie es mir geht. Es klang für mich nach ehrlichem Interesse.

Ich habe auch mit Müttern gesprochen, die sich über verschiedenes beschwert haben. Doch man muss sich auch bewusst sein, wo man ist. Es ist kein Urlaub, die Mittel sind begrenzt und aus diesen begrenzten Mitteln wird wirklich das versucht das Beste zu machen.

Das gesamte Team ist stets zuvorkommend und freundlich. Wird dies anders erlebt, dann trifft eventuell das Sprichwort "wie man in den Wald hineinruft, so schallt es hinaus" zu.

Die Küche ist m.E. zu fleischlastig, bei den vegetarischen Alternativen gibt es Potential nach oben. Ich mag die Einzelverpackungen für Aufstriche nicht, der Müll ließe sich vermeiden.

Bei der Medizinischen Versorgung ist Potential nach oben, vor allem beim Abschlussbericht, was aber meine Erwartungen nicht getrübt hat.

Ich komme gern wieder in 2 Jahren, dann mit beiden Kindern.

1 Kommentar

Horst-Muechler am 26.11.2020

Sehr geehrte Frau SylviaEw,

recht herzlichen Dank für Ihre positive Bewertung und der detaillierten Schilderung Ihrer Eindrücke.
Wir bieten seit der aktuellen Lage keinen Schwimmkurs mehr an. Viele Ihrer Hinweise, haben wir schon sehr verbessert. Wir haben die Situation genutzt und unsere Klinikbereiche deutlich besser mit vorhandenen Ressourcen ausgestattet. Das wird von unseren Patienten sehr gut aufgenommen, was sich gerade auch in den Bewertungen auf dieser Plattform positiv abbildet.

Ich entnehme Ihren Ausführungen aber auch, dass Sie sich bei uns sehr gut aufgehoben gefühlt haben. Unser ärztliches Team haben wir im MVZ und in der Klinik sehr kompetent mit nun insgesamt 5 Ärzten nachbesetzen können. Wir freuen uns sehr auf Ihren erneuten Besuch in unserer Klinik.

Behalten Sie uns in guter Erinnerung.

Für die Zukunft wünsche ich Ihnen und Ihrer Familie eine erholsame Zeit und alles Gute.

Heiko Horst-Müchler
Klinikleiter

Viel Angebot trotz Corona

Frauen
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Angebot, Umgebung
Kontra:
Kurspläne nicht per Ap
Krankheitsbild:
Erschöpfung
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Trotz Corona und Lockdown wurde wirklich viel angeboten und man hat im Rahmen der Hygieneverordnungen und Maßnahmen versucht eine Gruppendynamik aufkommen zu lassen und den Angeboten nachzukommen.
Die Umgebung und das Naturschutzgebiet sind wunderschön und laden zu vielen Outdoorgängen ein. Unbedingt Outdorkleidung einpacken. Die Kinder profitieren im Rahmen von Erkundungstouren und Spielplätzen sehr davon. Das Schwimmbad und die Sauna sind ein Mehrwert und machen viele Kinder glücklich.
Die Mitarbeiter sind sehr zuvorkommend und herzlich.
Wer die Möglichkeit hat nimmt Roller oder Laufrad mit für die kleinen mit. Für die großen ist gesorgt.
Wir kommen wieder und sind jetzt schon gespannt wie es ohne Corona läuft.
Es gibt immer Luft nach oben aber wir sind dankbar.

1 Kommentar

Horst-Muechler am 26.11.2020

Sehr geehrte Frau Sab1808,

recht herzlichen Dank für Ihre positive Bewertung. Es freut uns außerordentlich, dass Sie sich bei uns so gut aufgehoben gefühlt haben. Ich gebe Ihre lobenden Worte sehr gern in alle Klinikbereiche weiter.
Wir haben unseren Saunabereich neu aufgewertet und eine neue Technik installiert. Ebenso auch in unserem Bewegungsbad. Es freut uns sehr, dass diese Möglichkeiten von unseren Patienten so gern genutzt werden.

Behalten Sie uns in guter Erinnerung. Wir freuen uns auf Ihren erneuten Besuch. Für die Zukunft wünsche ich Ihnen und Ihrer Familie eine erholsame Zeit und alles Gute.

Heiko Horst-Müchler
Klinikleiter

Mutter-Kind-Kur

Psychosomatik
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungweniger zufrieden
Mediz. Behandlung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungweniger zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Natur Physiotherapie
Kontra:
Betreuung
Krankheitsbild:
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Buckow verzaubert durch seine Natur! Es ist ein Paradies mitten in Brandenburg.
Eine Kur mit zwei kleinen Kindern anzutreten ist erstmal ein Aufwachen aus der Hoffnung Entspannung und Freizeit zu haben. Die ersten Tage in Buckow empfand ich persönlich sehr anstrengend. Alles neu, wenig Betreuung (natürlich aufgrund von Erfahrungswerten) aber dennoch ist man zum Start des Therapieplans am Montag nach fast fünf Tagen 24/7 Betreuung der Kinder ziemlich angespannt. Läuft dann erstmal alles an - ist es tatsächlich ein impulsreicher und fordernder Kuralltag. Die Physiotherapie, Sozialpädagogik und Psychotherapie sind einfach spitze. Bei der Therapieplanung muss man oft hinterher sein und für sich einstehen. Das ist manchmal ganz schön kräftezehrend aber auch ein persönliches Learning.
Ich würde definitiv wieder kommen. Die überschaubare Anzahl von Mitpatienten ist herrlich und die Natur verzaubert.
Ein schönes heimeliges Haus, welches trotz Corona die Chance bietet wieder auf die Beine zu kommen.
Und vielleicht zum Abschluss: wenn bei 55 Frauen das Gefühl aufkommt, dass jede einzelne Frau im Blick des Teams ist - so ist das wirklich ein großer Bonus.

1 Kommentar

Horst-Muechler am 25.11.2020

Sehr geehrte Frau Tessa8,

recht herzlichen Dank für dieses positive Feedback. Danke auch dafür, dass Sie uns in dieser Zeit das Vertrauen geschenkt haben und wir Ihnen zeigen konnten, welches Konzept wir unter den gegebenen Rahmenbedingungen umgesetzt haben.
Wir sehen unsere Patienten immer in einem ganzheitlichen Kontext und versuchen immer das Optimum an Leistungen anzubieten. Das gelingt uns nicht immer. Deshalb ist uns eine rege Kommunikation mit unseren kleinen und großen Patienten so wichtig. Es freut uns, dass Sie bei uns eine tolle und vor allem stärkende Zeit hatten.

Behalten Sie uns in guter Erinnerung.

Ich wünsche Ihnen und Ihrer Familie für die Zukunft alles Gute.

Heiko Horst-Müchler
Klinikleiter

Schöner Aufenthalt

Frauen
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Mediz. Behandlung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Schöne Atmosphäre
Kontra:
Störungen in der Mittagsruhe durch dünne Wände
Krankheitsbild:
Schwangerschaftsbeschwerden, psychosomatische Probleme
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Eine schöne Klinik in toller Umgebung. Die Landschaft lädt zum wandern ein und ermöglicht auch in Zeiten von Corona viel Abwechslung. Bis auf die Maskenpflicht kann man während der Kur das Thema Corona ausblenden. Man wird gut betreut und auch auf Änderungen in der Therapieplanung wird eingegangen. Auch medizinisch war die Betreuung super. Ein toller Ort im abzuschalten und Abstand vom Alltag zu nehmen.

1 Kommentar

Horst-Muechler am 25.11.2020

Sehr geehrte Frau Mami20,

recht herzlichen Danke für diese tolle Bewertung unserer Klinik und unserer Mitarbeiter. Sie bemerken zurecht, dass wir mit der aktuellen Lage sehr fokussiert und achtsam umgehen.

Es freut uns sehr, dass Sie bei uns eine tolle Zeit hatten und wieder gestärkt für den Alltag sind. Behalten Sie uns in guter Erinnerung.

Ich wünsche Ihnen und Ihrer Familie für die Zukunft alles Gute.

Heiko Horst-Müchler
Klinikleiter

Erste Kur

Frauen
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Wie oben steht
Kontra:
Krankheitsbild:
Rücken und Nacken Probleme
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Es war der erste Kuraufenthalt für uns und das noch in der Covid zeit.
Wir sind mit vielen Erwartungen angereist und wurden nicht enttäuscht.
Vom Empfang bis hin zum Abschied war alles einwandfrei.
Wir waren mit allem sehr zufrieden und würden das Haus anstandslos weiterempfehlen.
Die Klinik liegt in einer sehr schönen und erholsamen Gegend.
Die Bewegung und der Sport , mit ausgedehnten Spaziergängen an der frischen Luft
haben uns unglaublich gut getan.
Erholt, ausgeglichen und mit jeder Menge positiven Erkenntnissen sind wir abgereist.
Positiv hervorheben möchten wir auch die allzeit sauberen Zimmer und das sehr gute Essen.
Mit den Behandlungsmethoden und Anwendungen , sowie Gesprächen mit den Ärzten und Therapeuten waren wir äußerst zufrieden.

Wir möchten uns auf diesem Weg noch einmal recht herzlich bei der Klinik und allen Angestellten bedanken.

1 Kommentar

Horst-Muechler am 24.11.2020

Sehr geehrte Frau Dieliebetaube1,

recht herzlichen Dank für diese sehr positive Bewertung. Es freut uns außerordentlich, dass Sie mit unserem Gesamtkonzept der Rehaklinik Waldfrieden so zufrieden waren. Ich gebe Ihre lobenden Worte sehr gern in alle Klinikbereiche weiter.

Behalten Sie uns in guter Erinnerung.

Ich wünsche Ihnen und Ihrer Familie für die Zukunft alles Gute.

Heiko Horst-Müchler
Klinikleiter

In der Natür

Psychosomatik
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Erschöpfung und Migräne
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Wir (ich und meine 2 Kinder) waren im Sommer in der Mutter-Kind-Klinik Buckow (Waldfrieden).

Wir haben sehr viel für unseren Alltag mit nach Hause genommen und bereits umsetzen können. Kleine Mängel gibt es immer (dünne Wände, Geräuschpegel im Speise-Saal), aber es war rundum stimmig.
Es gab ein super breit gefächertes Therapie-Angebot. Die Kinder haben sich sehr wohl gefühlt.
Die Pädagogen waren sehr freundlich und kompetent.
Das gesamte Personal war stets gut gelaunt und höflich. Die Klinik war sehr hygienisch.

1 Kommentar

Horst-Muechler am 23.11.2020

Sehr geehrte Frau Schmetterling73636,

recht herzlichen Dank für diese äußerst positive Bewertung unserer Klinik und Mitarbeiter. Ich gebe Ihre lobenden Worte sehr gern in alle Klinikbereiche weiter. Wir lesen sehr gern, dass Sie sich bei uns so gut aufgehoben gefühlt haben.

Behalten Sie uns in guter Erinnerung. Ich wünsche Ihnen und Ihrer Familie für die Zukunft alles Gute.

Heiko Horst-Müchler
Klinikleiter

Leider zu schnell vorbei

Frauen
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungweniger zufrieden (Etwas stressig leider das ankommen. Danach war es entspannter)
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Die Gegend + die Zeit zur Erholung
Kontra:
Kleines Zimmer zu 2
Krankheitsbild:
Gestresst
Erfahrungsbericht:

Der erste Tag war leider etwas anstrengend. Erstmal alles kennenlernen so wie die Zimmer Zuordnung + Arzt Termine. Nach dem dies alles hinter mir war fing es paar Tage später endlich an langsam mit der Entspannung. Ein paar weniger Termine als wie ich es sonst hatte sind auch mal entspannend und es tat auch mal gut in der Schönen Jahreszeit die Gegend zu erkunden. Die Felder ubd die kleinen Hügel + Den Park zu erkunden. Die Zeit verging wie im Flug wenn man sich wohl fühlt. Leider ging es dann schon wieder schnell nachhause mit einem weinenden Auge. Ich komme gerne wieder

1 Kommentar

Horst-Muechler am 23.11.2020

Sehr geehrte Frau MimiMaike,

recht herzlichen Dank, dass Sie sich die Zeit genommen haben unsere Klinik zu bewerten. Wir haben unsere komplette Anreise umgestellt. Am Mittwoch reisen unsere Patienten an, die Aufnahmeuntersuchungen im psychosozialen und medizinischem Bereich, finden dann ab Donnerstag statt. Ich bedauere sehr, dass es bei der Anreise für Sie zu stressig war. Wir entwickeln uns stetig weiter um das bestmögliche Angebot für unsere Patienten vorzuhalten.

Ich würde mich freuen, wenn Sie mir dazu eine persönliche Rückmeldung geben könnten, was für Sie persönlich bei der Anreise nicht gepasst hat.

Behalten Sie uns in guter Erinnerung.

Ich wünsche Ihnen und Ihrer Familie für die Zukunft alles Gute.

H. Horst-Müchler
Klinikleiter

immer wieder

Psychosomatik
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
wunderschöne Umgebung
Kontra:
nichts
Krankheitsbild:
Rückenschmerzen und Stress
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich bin mit meinem 2,5 jährigen Kind angereist. Wir haben uns sehr wohl gefühlt.
Die Mitarbeiter sind sehr freundlich und hilfsbereit, auch über den "hier oft kritisierten" Klinikleiter kann ich nicht negatives sagen. Er fragt sehr oft ob alles i.O. und hilft bei Problemen.

Das Essen war abwechslungsreich , lecker, frisch und ausreichend. Es ist eben eine Großküche die für mehr als 150 Menschen täglich kocht und kein 5 Sterne Hotel. Es gab an jedem Samstag Gegrilltes und Stockbrot am Lagerfeuer.

Die Anwendungen haben Spaß gemacht und waren echt abwechslungsreich. Nordic Walking, Aquafitness, Qi Gong, Yoga, Pilates, Rückengymnastik, PMR, Töpfern, Lehrküche, Drums alive und diverse Gesprächskreise über Achtsamkeit, Stressbewältigung, ich und mein Kind, Seele und Körper und vieles mehr. Es ist für jeden etwas dabei und man kann in alles super reinschnuppern um es zu Hause zu vertiefen und weiterzuführen.

Ich hatte ein tolles Zimmer mit Blick auf den See. Das Reinigungspersonal hat täglich den Müll entleert und zweimal die Woche das Zimmer gereinigt.

Das Schwimmbad und die Gymnastikhalle ist zu fast jederzeit frei nutzbar um die Kinder auszutoben. Es gibt ein Spielzimmer wo es leider etwas wenig Spielzeug gibt ( vieleicht aber auch Coronabedingt).

Der Außenbereich ist groß und bietet für große und kleine Kinder genug Spielmöglichkeiten.

Die Umgebung ist traumhaft schön und das kleine Örtchen Buckow ist zauberhaft.

Ich nehme eine Menge positive Eindrücke und viel für zu Hause mit.
Ich fühle mich zwar nicht sehr erholt ( bedingt durch mein kleines aktives und viel Blödsinn machendes Kind :-) ) .Zeit für sich alleine kommt etwas kurz, da die Kinderbetreuung kein Mittag und Mittagsschlaf für die unter 3 jährigen anbietet .
Eine Mutter Kind Kur mit unter 3 jährigen Kinder kann ich da nicht empfehlen. Das hat aber nichts mit der Klinik oder der Kinderbetreuung zu tun. Diese tun ihr Bestes

Wir hatte trotzdem eine wunderschöne Zeit und ich würde jederzeit wieder in diese Kurklinik fahren

1 Kommentar

Horst-Muechler am 18.11.2020

Sehr geehrte Frau Sani1980,

recht herzlichen Dank für Ihre äußerst positive Bewertung. Es freut uns auch sehr, dass Sie sehr detailliert den Alltag in unserer Klinik beschreiben. Es sind gerade für uns als Rehaklinik sehr spezielle und herausfordernde Zeiten. Wir haben ein bewährtes Hygienekonzept und sind seit Beginn dauerhaft in Betrieb. Ich bin auch sehr stolz darauf, mit diesen Mitarbeitern arbeiten zu dürfen.
Aktuell haben wir ein Antigen-Schnelltestkonzept eingeführt, was vom zuständigen Gesundheitsamt auch freigegeben wurde. Wir werden weiterhin sehr achtsam die weitere Entwicklung beobachten und unsere klinischen Abläufe daran ausrichten.

Es ist uns weiterhin eine Herzensangelegenheit für Mütter und Kinder einen tollen Aufenthalt zu ermöglichen. Behalten Sie uns in guter Erinnerung.

Ich wünsche Ihnen und Ihrer Familie für die Zukunft alles Gute.

H. Horst-Müchler
Klinikleiter

Erfolgreich Kraft tanken :)

Neurologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Strukturierter Tagesablauf!
Kontra:
Personal war leider Krank
Krankheitsbild:
Rückenschmerzen und stress
Erfahrungsbericht:

Die MuKiKu war für uns eine schöne Erfahrung. Wir haben uns hier gut erholt und gestärkt. Die Umgebung und das Haus hat uns sehr gut gefallen und wir haben uns sehr wohl gefühlt! Die Anwendungen könnten mehr an der Zahl sein (leider Corona bedingt) aber insgesamt in Ordnung. Man möchte ja auch mal Freizeit genießen oder mit Kind :)
Die meisten Angestellten waren sehr nett und motiviert uns einen schönen Aufenthalt zu bieten.
Insgesamt war es für uns ein echter Erfolg!
Nun geht's gestärkt nach Hause...;)
Vielen Dank!

1 Kommentar

Horst-Muechler am 23.11.2020

Sehr geehrte Frau GluecklicheMama,

recht herzlichen dank für diese positive Bewertung. Es freut uns sehr, dass Sie sich bei uns gut erholen konnten.
Im Rahmen der gegenwärtigen Situation ist die größte Herausforderung die Einhaltung der AHA-Regeln. Wir ermöglichen trotz aller Umstände das Optimum für unserer Patienten zu ermöglichen.

Behalten Sie uns in guter Erinnerung.

Ich wünsche Ihnen und Ihrer Familie für die Zukunft alles Gute.

H. Horst-Müchler
Klinikleiter

Klinik ist definitiv zu empfehlen

Psychosomatik
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Rundum-Paket, ganzheitliche Behandlung
Kontra:
Krankheitsbild:
Erschöpfung, Infektanfälligkeit
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Mit meinen 2 Kindern (4+8 J.) durfte ich (schwanger) an einer Mutter-Kind-Kur teilnehmen. Wir haben uns hier sehr wohl gefühlt.
- Der Ablauf ist klar strukturiert und organisiert.
- Zu Beginn gibt es Rundgänge und Einweisungen, Abläufe werden erläutert.
- Die Mitarbeiter sind sehr offen, zugänglich und höflich. Man wird zwischendrin immer mal gefragt, ob man zufrieden ist. Der märkische Charme (mit seinen klaren, offenen und vielen Worten) ist vielleicht gelegentlich etwas gewöhnungsbedürftig, aber da ich selbst Brandenburgerin bin, hat mir das ein Gefühl von Vertrautheit gegeben.
- Der Therapieplan ist ganzheitlich und individuell. Man hat die Möglichkeit, viele Therapien und Anwendungen kennen zu lernen. Dabei beginnt es mit sportlichen Betätigungen, geht über Entspannungstechniken, bis hin zu Gesprächskreisen zu psychosozialen Themen und Kreativangeboten. Eigene Wünsche werden berücksichtigt. Die Gruppen sind sehr klein.
- Man hat jeder Zeit die Möglichkeit, psychologische Einzelgespräche zu erhalten.
- Es gibt große und schöne Wohneinheiten. Wir hatten 2 Zimmer, Flur, Bad, Balkon mit Blick auf den See (Neubau). Mütter mit einem Kind hatten leider z.T. kleine Zimmer (Altbau) - sind aber auch ausreichend.
- Das Essen war sehr abwechslungsreich. Es wird noch selbst frisch gekocht! Es wurde sogar gegrillt!
- Für die Freizeit gibt es viele Angebote. Das Schwimmbad und die Turnhalle sind zu fast jeder Zeit frei nutzbar. Es gibt ein Spielzimmer, Sonnenliegen, eine Bibliothek, Spielplätze, Kreativangebote...
- Es gibt ein spezielles Programm für Schwangere, individuell angepasst.
- Die ärztlichen Konsultationen sind umfangreich.
- Meine Kinder sind gerne zur Betreuung gegangen, es gab viele Beschäftigungsmöglichkeiten drinnen und draußen.
Wichtig: Es ist eine Kur (Prophylaxe), keine Reha (wenn schon ein Krankheitsbild manifestiert ist)! Man muss selbst etwas aktiv werden und die Angebote für sich annehmen und umsetzen.
Wir waren rundum zufrieden, klare Empfehlung!!!

1 Kommentar

Horst-Muechler am 14.10.2020

Sehr geehrte Frau AnikaP,

recht herzlichen dank für dieses positive Feedback und Ihren ganz persönlichen Eindrücken. Es freut uns sehr, dass Sie mit unserem Gesamtkonzept und unseren Mitarbeitern so zufrieden waren.

Ganz persönlich möchte ich Ihnen für den Hinweis danken, dass eine Mutter-Kind-Maßnahme nur positiv funktionieren kann, wenn man bereit ist zur eigenen Veränderung. Behalten Sie uns in guter Erinnerung.

Ich wünsche Ihnen und Ihrer Familie für die Zukunft alles Gute.

H. Horst-Müchler
Klinikleiter

Weitere Bewertungen anzeigen...