Medical Park Chiemseeblick

Talkback
Image

Rasthausstraße 25
83233 Bernau
Bayern

222 von 282 Nutzern würden diese Klinik empfehlen
Gesamtzufriedenheit
gute Erfahrung
Qualität der Beratung
gute Beratung
Medizinische Behandlung
recht gute Behandlung
Verwaltung und Abläufe
recht gute Organisation
Ausstattung und Gestaltung
gute Ausstattung
Eigene Bewertung abgeben

285 Bewertungen

Sortierung
Filter

Klinik mit traumhafter Lage am Chiemsee

Psychosomatik
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Entspannungstherapien
Kontra:
./.
Krankheitsbild:
PTBS und generalisierte Angststörungen
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Mein Aufenthalt war von Mitte September 2021 bis Mitte November 2021. Insbesondere der letzten 10 Jahre hatte ich schon viele Krankenhausaufenthalte, ich weiß wovon ich rede, ich hatte mich bisher in noch keiner Klinik so sehr wohl gefühlt wie im Medical Park Bernau/Felden. Mich ummantelte eine Fürsorge in allen Bereichen, auf meine Wünsche und Bedürfnisse ist man vollstens eingegangen und nichts blieb unerfüllt. Ich wollte gar nicht mehr nach Hause fahren, ganz im Enrst! Das gesamte Klinik-Team ist mir mit einer besonderen Höflichkeit und Menschlichkeit begegnet. Herzlichen Dank an alle Mitarbeiter, Therapeuten und Ärzte des Hauses!
Den Medical Park Bernau/Felden werde ich weiterhin mit Begeisterung weiterempfehlen!

1 Kommentar

MedicalPark2 am 17.01.2022

Sehr geehrte/geehrter „Sundowner64“,
vielen Dank für Ihre Bewertung und die Zeit, die Sie sich hierfür genommen haben.
Wir freuen uns sehr, dass Sie mit Ihrem Aufenthalt so zufrieden waren. Ihr Lob für all unsere Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen aus den verschiedensten Bereichen leiten wir gerne weiter und bedanken uns hierfür sowie für Ihre Weiterempfehlung ganz herzlich.

Im Namen des gesamten Medical Park Teams wünschen wir Ihnen für Ihre weitere Genesung alles Gute.

Mit den besten Grüßen
Ihr Medical Park Chiemseeblick Team

Top Klinik am Chiemsee

Psychosomatik
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 21   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Wohlfühlfaktor zu jeder Zeit
Kontra:
./.
Krankheitsbild:
Postcovid Patient
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich kann diese Klinik absolut empfehlen. Eigentlich kann man schon nicht mehr Klinik sagen, da man sich eher wie in einem Hotel fühlt. Ausgezeichnete Zimmer in jeder verfügbaren Kategorie (Einzel- bzw. Doppelzimmer oder Exclusiv Patientenbereich).

Das Restaurant ist ausgesprochen gut organisiert. Top Mitarbeiter, aufmerksam, freundlich, kompetent. Das Essen: Sicher kein normaler Klinik Standard, eher gehobene Gastronomie.

Rezeption: Man fühlt sich sehr gut aufgehoben und gut beraten. Man hat auch immer ein offenes Ohr für die Patienten.

Therapeuten: Jede/r Einzelne top geschult und kompetent. Hier kann man noch viel lernen als Patient.
Es macht einen Riesenspaß die verschiedensten Anwendungen durchzuführen!

Alle Doktoren/Oberärzte sind absolute Spezialisten auf ihren Gebieten. Auch hier fühlt man sich verstanden und sehr gut aufgehoben.

Äußerst einfühlsame Psychologen und Cotherapeuten, sowie die Mitarbeiter der medizienischen Zentrale stehen dem Patienten rund um die Uhr zur Verfügung!

An der Stelle die allerbesten Grüße von mir, Herr P.S. aus Frankfurt am Main

2 Kommentare

MedicalPark2 am 12.01.2022

Sehr geehrte/geehrter „Pascalito“,
vielen Dank für Ihre Bewertung und die Zeit, die Sie sich hierfür genommen haben.

Über Ihr ausgesprochenes Lob für all unsere Kollegen und Kolleginnen, ihr positives Feedback zu Therapien, Ausstattung sowie der Küche und der damit verbundenen Weiterempfehlung freuen wir uns sehr und bedanken uns recht herzlich. Ihr Feedback leiten wir gerne an alle Bereiche weiter.

Im Namen des gesamten Medical Park Teams wünschen wir Ihnen für Ihre weitere Genesung alles Gute und wünschen Ihnen einen gesunden und tollen Start ins neue Jahr.

Mit herzlichen Grüßen
Ihr Medical Park Chiemseeblick Team

  • Alle Kommentare anzeigen

Dankbarkeit

Psychosomatik
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Schwere depressive Episode
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

An das gesamte Team vom MedicalPark Chiemseeblick,

Ich war in Ihrer Einrichtung 2021 zu einem fünf- wöchigen stationären psychosomatischen Reha-Aufenthalt.
Lassen Sie mich zunächst meinen herzlichen Dank dafür ausdrücken, dass ich mich in all der Zeit, die ich bei Ihnen in Behandlung gewesen bin, sehr wohl und gut aufgehoben gefühlt habe. Das war für mich sehr wichtig und hat vielleicht aus psychischer Sicht ebenfalls dazu beigetragen, dass es mir wieder einigermaßen gut geht.
Allerdings soll das natürlich Ihr medizinisches Verdienst nicht schmälern, im Gegenteil. Ich habe es immer als sehr wohltuend empfunden, dass Sie klare Analysen und Ansagen eher schätzen, als gewisse Dinge unausgesprochen zu lassen. Denn nur so scheint es mir möglich, Tatsachen anzunehmen, ihnen ins Auge zu blicken und daraus die Schritte abzuleiten, die notwendig sind. Ich wusste immer, dass es Menschen gibt, die mit schlimmeren Schicksalen zu leben haben als ich, aber dennoch hat mir neben Ihrer ärztlichen Tatkraft Auftrieb gegeben, wenn ich wieder einmal an meiner vollständigen Genesung gezweifelt habe.
Ersparen Sie mir einen Ausflug in medizinische Fachbegriffe und dergleichen, ich würde mich lächerlich machen, wenn ich behaupten würde, mich hier auszukennen. Dafür waren schließlich Sie da. Was ich sagen möchte: Ich musste nicht immer alle Fachbegriffe komplett verstehen, um zu wissen, was Sie mir sagen wollten. Ich habe mich einfach immer gut aufgehoben gefühlt und niemals die Zuversicht an Besserung verloren. Vielleicht war das der wichtigste Bestandteil dabei.
All den Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, haben zusammen natürlich einen hohen Anteil daran, dass ich wieder Freude am Leben habe.

Herzliche und dankbare Grüße

1 Kommentar

MedicalPark2 am 07.01.2022

Sehr geehrte/geehrter „W.Meier“,

vielen Dank für Ihre ausführliche Bewertung und die Zeit, die Sie sich hierfür genommen haben.
Wir freuen uns sehr, dass Sie mit Ihrem Aufenthalt rundum zufrieden waren, sich so gut betreut gefühlt haben und für sich viel mitnehmen konnten. Ihr ausgesprochenes Lob an unsere Kollegen und Kolleginnen leiten wir an alle Bereiche weiter und bedanken uns zudem herzlich für die Weiterempfehlung.

Im Namen des gesamten Medical Park Teams wünschen wir Ihnen für Ihre weitere Genesung alles Gute und wünschen Ihnen einen gesunden und tollen Start ins neue Jahr.

Mit den besten Grüßen
Ihr Medical Park Chiemseeblick Team

*****TRAUMHAFT*****

Psychosomatik
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (MEGA!!!)
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Sehr kompetent)
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Sehr kompetent)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden (Sehr schön!)
Pro:
ALLES
Kontra:
NIX
Krankheitsbild:
PTBS, Burnout
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Die Klinik war das Beste was mir in dieser ganzen schweren Zeit passiert ist.

Ich war in einem recht desolaten Zustand und in der Klinik wurde mir geholfen die Weichen zu stellen für ein Leben in Richtung Gesundheit.
Mir ging es um psychologische und psychiatrische Unterstützung, die ich dringend benötigt habe. Meine Hoffnungen wurden hier mehr als übertroffen!

Ich hatte in dieser Klinik nur Glück gehabt!!!
Ich hatte einen sehr erfahrenen und kompetenten Chefarzt Herr Dr. B., der sofort erkannt hat wo im Leben bei mir die Probleme liegen. Auch von seinen Vorträgen habe ich viel mitgenommen, das war inhaltlich sehr wertvoll.
Meine Psychologin Frau L. war total herzlich und richtig auf Zack. Sie hat richtig viel bewegt in mir. Oft denke ich noch an die Dinge, die sie mir mit auf den Weg gegeben hat. Sie leistet hervorragende Arbeit.
Oberärztin S. war sehr empathisch und verfolgte einen spirituelleren Ansatz und machte so das Programm komplett.
Die Burnout-Gruppe unter der Leitung von Herrn R. war auch der Knaller. Ich habe hier extrem viel gelernt. Hier kam alles auf den Tisch.

Ich habe hier von allen vollstes Verständnis erfahren.
Die Klinik ist top! Sieht aus wie ein 5-Sterne Hotel, alles wunderschön. Liegt direkt am See und hat einen eigenen Park dazu. Die Service-Mitarbeiter in Dirndl und bayrischer Kleidung, immer frische Blumengestecke im ganzen Gebäude. Das Essen ist sehr gut!

Meine Familie dachte vor dem Aufenthalt, dass ich keine paar Tage bleiben würde. Weil ich in einem echt schlechten Zustand war und schon einen anderen Klinikaufenthalt direkt in den ersten Tagen abgebrochen hatte. Hier lief es dann so, dass ich von der Klinik nicht mehr abreisen wollte… So wie es vielen Mitpatienten auch ergangen ist????

Ich bin unendlich dankbar.

1 Kommentar

MedicalPark2 am 07.01.2022

Sehr geehrte/geehrter „-Herzpatientin-“,

vielen Dank für Ihre ausführliche Bewertung und die Zeit, die Sie sich hierfür genommen haben.
Ihre durchweg positive Rückmeldung zu Ihrem Aufenthalt freut uns wirklich sehr und vor allem, dass Sie persönlich so davon profitieren und für sich neue Weichen stellen konnten. Wir leiten Ihr ausgesprochenes Lob an all unsere Mitarbeiter und die verschiedenen Bereiche weiter und bedanken uns ganz herzlich für diese tolle Empfehlung und das Kompliment an unser Team im Medical Park Chiemseeblick.

Im Namen des gesamten Medical Park Teams wünschen wir Ihnen für Ihre weitere Genesung alles Gute und wünschen Ihnen einen gesunden und tollen Start ins neue Jahr.

Mit herzlichen Grüßen
Ihr Medical Park Chiemseeblick Team

FETTES DANKE an das gesamte Medical Park Chiemseeblick Team!

Psychosomatik
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Wie man in den Wald hineinruft, so schallt es auch heraus!)
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Generell sollte man sich hier natürlich erst einmal auf alles einlassen und nicht von vornherein alles negativ bewerten.)
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Ich kann nichts negatives bewerten während meines Aufenthaltes.)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Hat alles tadellos funktioniert bei mir!)
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden (In der Klinik wird derzeit einiges erneuert was in Zukunft sicher auch zu voller Zufriedenheit führen wird!)
Pro:
Chefarzt Dr. B. - Psychologin Frau L. - Physiotherapeutin Frau T. - Ergotherapeuten Frau H. - Sporttherapeutin Frau A. - Ernährungstherapeutin Frau B. - Service Herr B., Herr D., Herr N.,Frau O. & Frau E.
Kontra:
/
Krankheitsbild:
Burnout und Stressfolgestörungen / Chronischer Schmerz und somatoforme Störungen
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich kann in allem nur Positives über die MPC Klinik berichten.
Ich entschied mich bewußt für diese Klinik, denn Ich wollte intensiv an mir und meinen persönlichen Herausforderungen arbeiten, was mir in 8 Wochen Aufenthalt auch sehr gut gelungen ist. Als erstes möchte ich dem Service- & Küchenpersonal der kompletten Klinik ein rießen Lob und Danke aussprechen, denn Ihr kommt meiner Meinung nach bei allen Bewertungen am wenigsten vor! Hier sind namentlich Herr Dirsch, Herr Butthoff, Herr Neuhauser, Frau Osterhammer und Frau Ettema besonders zu erwähnen. Mit einem Lächeln and der Rezeption wurde man regelmäßig von Frau Bauer, Frau Mahtic und Frau Kuba empfangen.
Neben Einzeltherapien wo ich besonders Herrn Dr. Bock und Frau Leinsle nochmals für alles Danken mag, gab es neben den physiotherapeutischen „Wunderhänden“ von Frau Thaler, um schmerzfreier Therapien wahrnehmen zu können natürlich auch die ergotherapeutische Behandlung bei welcher Frau Hege mein Hirn ganz schön zum qualmen brachte. Kunsttherapeutisch möchte ich Frau Wilhelm noch mal herzlich Danken. Ernährungstherapeutisch ist Frau Benz hier in der Klinik definitiv eine Koryphäe. Danke für minus 12 kg in dieser Zeit. Zu der Gewichtsabnahme gehört aber ja auch Bewegung, zu welcher das Sporttherapeuten Team eine Menge beigetragen hat. Feldwebel Aschenbrenner voran hat das Mögliche und manchmal sogar noch ein Stück mehr aus mir raus gekitzelt, hatte aber auch immer wie Frau Thaler und Frau Hege immer ein offenes Ohr für „generelle Problemchen“ die nicht mit den Therapieformen im allgemeinen zu tun hatten. DANKE! - auch an Herrn Kantsperger, Frau Bergmann und Frau Lindemann, welche das Team komplettierten! Man kann also zusammengefasst sagen -> Jede Therapieform brachte mich Tag für Tag ein Stück weiter, da ich mich auf alles eingelassen und probiert habe. Die Klinik-Atmosphäre war sehr angenehm und die Beschwerden die so kursieren verstehe ich ehrlich gesagt Null, denn wir reden hier ja von einer „Klinik“ und nicht von einem 5-8 wöchigem Wellness Aufenthalt mit kombinierten Therapien, wobei wenn die Sauna hätte geöffnet sein dürfen käme es dem ganzen schon sehr Nahe. die Räumlichkeiten sind sauber und modern, die Therapeuten und Ärzte stets kompetent und freundlich. Durch den Aufenthalt habe ich wieder an Kraft und Selbstwert gewonnen und konkrete Ziele für die Zukunft entwickelt. Ich habe mich verstanden und respektiert gefühlt! DANKE

1 Kommentar

MedicalPark2 am 29.12.2021

Sehr geehrte/geehrter „greglebrunet_“,

vielen Dank für Ihre ausführliche Bewertung und die Zeit, die Sie sich hierfür genommen haben.
Es freut uns sehr, eine so durchweg positive Rückmeldung Ihres Aufenthaltes zu erhalten und dass sie dadurch viel für sich mitnehmen konnten. Ihr Lob für unsere Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen aus den verschiedensten Bereichen leiten wir weiter und möchten uns für Ihre Empfehlung und das Kompliment an unsere Kolleginnen und Kollegen ganz herzlich bedanken.

Im Namen des gesamten Medical Park Teams wünschen wir Ihnen für Ihre weitere Genesung alles Gute und wünschen Ihnen einen gesunden und tollen Start ins neue Jahr.

Mit herzlichen Grüßen
Ihr Medical Park Chiemseeblick Team

Empfehlenswerte Klinik

Psychosomatik
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Mediz. Behandlung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungweniger zufrieden (Chefarztsekretariat sowie MZ)
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Station 7
Kontra:
MZ, Chefarztsekretariat, Dreck in den Therapieräumen auf dem Boden
Krankheitsbild:
Depression
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Ich war insgesamt 8 Wochen im Frühjahr 2021 in der Klinik & kann nun mit gewissen Abstand auch entsprechend berichten.

Die Corona Maßnahmen sind sehr gut umgesetzt worden.

Mein Zimmer war im Neubau & mit diesem war ich insgesamt zufrieden.

Die Einweisung erfolgte durch Frau S. bereits durch den ersten telefon. Kontakt & vollzog sich dann bis zur Unterbringung in das Zimmer im Haus Weitsee, wo dann erstmal ein PCR Test gemacht wurde. Dies war alles reibungslos & aufgrund von Covid-19 auch gut organisiert.

Das Restaurant + der Service + das Essen in mehreren Schichten war sehr gut organisiert, schmackhaft und hygienisch sauber.

Die Station 7 mit Chefarzt Dr. P., Oberarzt Herr L. sowie dem Psychologen K. kann ich nur loben. Man hat nach der Diagnose nicht nur mir die Störung näher erläutert, sondern auch den Umgang in der Zukunft damit erklärt. 8 Wochen Auszeit am Chiemsee sollen ja auch dazu dienen, wieder im "normalen Leben" klar zu kommen & entsprechend gelernte Dinge aus der Klinik anwenden zu können. Aus nun längerer Betrachtung kann ich darauf hinweisen, dass ich schon eine Verbesserung spüre. Eine Verhaltenstherapie aber dauert. Man muss dem ganzen eine Chance geben & sich eben auch eingestehen, dass man nicht von heute auf morgen ein neuer Mensch wird, sondern nur durch Übung neue Verhaltensweisen sich aneignen kann, die für einen selber förderlich sind. An dieser Stelle möchte ich mich bei dem gesamten Team auf Station 7 bedanken, vor allem bei Chefarzt Dr. P.

Zur Sauberkeit in den Sportgruppen (Wirbelsäulengymnastik, Pilates etc.) würde ich mir persönlich eine bessere Reinigung des Bodens wünschen.

Auch bei der MZ würde ich mir ein freundlicheres Auftreten gegenüber den Patienten wünschen.

Was das Chefarztsekretariat angeht, so gab es tatsächlich Schwierigkeiten trotz mehrerer Vorauszahlungen, eine Rechnung für den Patienten zu erstellen. Hier muss unbedingt personell nachgebessert werden!!!

Ich würde trotzdem noch einmal als Patient wieder kommen.

1 Kommentar

MedicalPark2 am 07.12.2021

Sehr geehrte/geehrter „Prävention21“,
vielen Dank für Ihre Bewertung und die Zeit, die Sie sich hierfür genommen haben.
Dass Sie mit der medizinischen Betreuung und Ihrem Aufenthalt zufrieden waren freut uns sehr. Danke auch für Ihre Weiterempfehlung. Gerne leiten wir Ihr Lob an die genannten Mitarbeiter weiter. Wir möchten uns aber auch für Ihre Anregungen bedanken, diese werden wir an die entsprechenden Fachabteilungen weitergeben und prüfen, um die Prozesse zu optimieren.

Im Namen des gesamten Medical Park Teams wünschen wir Ihnen für Ihre weitere Genesung alles Gute und eine gesunde und besinnliche Weihnachtszeit!

Mit herzlichen Grüßen
Ihr Medical Park Chiemseeblick Team

Voll des Lobes!

Psychosomatik
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Siehe Erfahrungsbericht)
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Siehe Erfahrungsbericht
Kontra:
Siehe Erfahrungsbericht
Krankheitsbild:
Psychosomatisches Krankheitsbild
Erfahrungsbericht:

Hallo,

ich bin im Frühjahr/Sommer 2021 in der Klinik "Chiemseeblick" gewesen. Meine Erfahrungen waren - bis auf die "übertriebenen" Corona-Bestimmungen - sehr positiv. Von der Aufnahme bis zur Entlassung habe ich durchweg positive Erfahrungen machen dürfen. Alle Beschäftigten haben sich gut um mich gekümmert. Die (ärztlichen und psychotherapeutischen) Therapien, die übrigen Angebote und das Essen waren stets gut und therapiefördernd.
Das "Schichtessen" zu den festgelegten Mahlzeiten sowie die sehr vielen umweltbelastenden Verpackungsmaterialien im Restaurant sind hingegen absolut verbesserungswürdig! Menschen, die sich aber ausschließlich über das Essen hier beschweren, kann ich nun wirklich gar nicht verstehen! Für mich war das Essen zu jedem Zeitpunkt ausreichend und lecker und der Service im Restaurant war überwiegend freundlich und zuvorkommend.
Verbesserungswürdig sind sicherlich auch die Taktungen bei den einzelnen Therapien. Es war oft nicht zu schaffen, die Therapien pünktlich zu erreichen, was wiederum zu unnötigen Stresssituationen beim Einzelnen und/oder in der Gruppe geführt hat.
Mein Fazit: Es war ein gelungener und erfolgreicher Aufenthalt und ich würde dort jederzeit wieder meine Therapien aufnehmen bzw. fortsetzen.

Die "Chiemseeblick" ist eine moderne und überdurchchnittliche Reha-/Akutklinik und kein Hotel - das sollten die Patienten nie vergessen und für jede Hilfe auch mal dankbar sein!

1 Kommentar

MedicalPark2 am 02.12.2021

Sehr geehrte/geehrter „Anonymus2021BS“,

herzlichen Dank für Ihre Bewertung und die Zeit, die Sie sich hierfür genommen haben.

Ihre positive Rückmeldung zu Ihrem Aufenthalt freut uns sehr und dass Sie mit unseren Kolleginnen und Kollegen, dem Essen und den Therapien so zufrieden waren. Gerne nehmen wir auch Ihre Anmerkungen auf und leiten diese an die entsprechenden Abteilungen zur Überprüfung und Optimierung weiter.

Im Namen des gesamten Medical Park Teams wünschen wir Ihnen für Ihre weitere Genesung alles Gute!

Mit herzlichen Grüßen
Ihr Medical Park Chiemseeblick Team

Sehr wertvolle Zeit

Psychosomatik
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Mediz. Behandlung:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Therapien, Personal, Lage, Essen
Kontra:
Etwas laut
Krankheitsbild:
Depression
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich bin nun seit einem halben Jahr wieder zu Hause und kann meinen Klinikaufenthalt mit einem gewissen Abstand betrachten. Doch, es war eine sehr positive Erfahrung. Das Einzige, was komplett in die Hose ging waren die Gruppensitzungen. Das Leid der Anderen mit anhören zu müssen hat mich wahnsinnig runter gezogen. Es ging so weit, dass ich mich nach jeder Gruppentherapie Sitzung auf dem Zimmer übergeben musste. Wenn man mit eigenem Kram kämpft und schon so am Ende ist, hilft sowas überhaupt nicht weiter. Meine Therapeutin hat mich dann irgendwann von dieser Qual befreit. Abgesehen von diesen fragwürdigen Methoden, habe ich jede Therapie genossen. Ich habe mir Zeit gegönnt, mich selber zu verstehen und mich selbst lieben und schätzen zu lernen. Am meisten mochte ich meine Psychologin, Schade dass wir so wenig Zeit hatten. Aber alle anderen waren auch sehr nett. Ich hatte kein Laufband-Gefühl.

Das war mein 1.Klinikaufenthalt überhaupt, ich hatte also gar keine Erwartungen. Mit dem Zimmer zur Autobahnseite kam ich überraschend gut klar. Das Essen und Gelände waren vorzüglich, das Zimmer an sich auch. Ich hatte mein Fahrrad mit und war ständig unterwegs, jede freie Minute. Die Therapien waren meistens um 17:00 schon zu Ende und man konnte dann beim Radeln in Ruhe über das Gelernte nachdenken. Die Gegend ist herrlich und man kann wirklich seine Ruhe haben.

Alles in allem - eine sehr wertvolle Erfahrung, ich hätte nicht gedacht dass ich tatsächlich glücklicher und fraulicher raus komme. Danke dafür.

2 Kommentare

Lia-la am 24.10.2021

Als Ergänzung noch - was ich auch toll fand, ist dass jeder Patient genauso viel Kommunikation hatte wie er/sie wollte. Jeder wurde mit Respekt behandelt. Manche bildeten Gruppen und unternommen alles Mögliche, sogar Abenddisko am See gab es einmal. Ruhesuchende wurden aber dabei keinesfalls benachteiligt oder belästigt. Ich würde sagen alles wurde perfekt gelöst und keiner wurde wider Willen angequatscht.

  • Alle Kommentare anzeigen

Top Klinik

Psychosomatik
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
sehr umfangreiches Therapieangebot
Kontra:
Krankheitsbild:
Depression, Zyklothymia
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Ich kann die negativen Bewertungen absolut nicht nachvollziehen.
Die Begrüßung der Patientenbetreuung bei der Ankunft war sehr herzlich.
Bereits bei meinem Aufnahmegespräch bei der medizinischen Untersuchung war ich so positiv überrascht. Dr. Vilotic hatte bereits im Vorfeld meinen Anamnesebogen gelesen und wusste über alle meine Erkrankungen Bescheid. Die Beratung zu den mir vorgeschlagenen Therapien und Anwendungen war hervorragend. Ebenso der anschließend erstellte Therapieplan.
Dieser Eindruck bestätigte sich beim ersten Gespräch mit dem leitenden Chefarzt und dem Stationsarzt Herrn Lutz, ging bis zum psychologischen Einzelgespräch mit meiner Therapeutin Frau Streicher weiter. Dr. Menke und Dr. Palm bereiteten mir bereits zu Beginn meines Aufenthaltes eine sehr herzliche und persönliche vor allem kompetente Begrüßung und Einführung in den vorgesehenen Behandlungsplan.
Ich war bereits in mehreren Kliniken, in keiner war das Essen so gut, wie in dieser Klinik. Es wurde überwiegend frisch zubereitet. In den 6 Wochen gab es keinerlei Wiederholung in der Speisenfolge.
Die zusätzlich angebotenen "a la Carte" Gerichte übertrafen meine Erwartungen eines Klinikessens.
Leider gibt es auch hier Patienten, die sich ihre Teller so voll füllen, dass man meint, sie müssen eine Familie damit ernähren. Das führt dann leider dazu, dass einige Angebote "abgegrast" waren, und die anderen Patienten zu unrecht den Service verantwortlich machten.
Die Therapieangebote füllen einen Tag komplett aus. Voraussetzung hierfür ist natürlich vor allem die Bereitschaft auch alles anzunehmen, was Ärzte und Therapeuten jedem Patienten individuell anbieten. Ein absolut herausragendes Angebot ist das neu eingeführte Therapeutische Segeln, ein Novum einer Behandlungsform, mit enormer und sofortiger Wirkung.
Während des kompl. Aufenthalts habe ich keine (n) einzige(n) Mitarbeiter(in) der Klinik erlebt, die/der in irgendeiner Form unfreundlich war. Wie man in den Wald ruft, so schallt es heraus

1 Kommentar

MedicalPark2 am 07.10.2021

Sehr geehrte/geehrter „Carlchen2“,

vielen Dank für Ihre ausführliche Bewertung und die Zeit, die Sie sich hierfür genommen haben.
Ihre durchweg positive Rückmeldung zu Ihrem Aufenthalt freut uns wirklich sehr. Wir leiten Ihr ausgesprochenes Lob an all unsere Mitarbeiter und die verschiedenen Bereiche weiter und bedanken uns ganz herzlich für diese tolle Empfehlung und das Kompliment an unser Team im Medical Park Chiemseeblick.

Im Namen des gesamten Medical Park Teams wünschen wir Ihnen für Ihre weitere Genesung alles Gute!

Mit herzlichen Grüßen
Ihr Medical Park Chiemseeblick Team

Sehr gute Erfahrung gemacht

Psychosomatik
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020/21   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Zum 2.Mal war ich im Chiemseeblick in Bernau. Dez2020/Mai 21. Als erstes möchte ich mich bei der Co-Therapie Frau Schö..... und Frau Ma...( beide damals St. 5) bedanken. Beide haben mir mit Empathie u. therapeutischem Wissen zur Seite gestanden. Das hatte ich so nicht erwartet. Ihr Verständnis tat mir sehr gut!
Danken möchte ich auch bei der Psychologin Frau Ar....., die immer ein offenes Ohr für mich hatte. Danke auch an Oberärztin Fr. Dr . Sim.... für ihre Hilfe. Der medizinische Dienst war such immer nett u. hilfsbereit, besonders die Arzthelferin für EKG u. Blutabnahme war sehr nett u. wirkte auf mich beruhigend.
Danke auch an die liebe Ärztin Fr. St...( war notfallmäßig bei ihr) Sehr emphatische Ärztin, die mich sofort beruhigte und mir alles erklärte, was mir sehr half.
Danke auch an die Therapeutin f Beckenboden Therapie. Es wirkt immer noch. Sollten noch viel mehr machen!
Das reduziert Ängste.
Am allermeisten hat mir die Traumatherapie gebracht u. geholfen zu verstehen, was mit mir los ist. In der Gruppe gab es ein stilles „verstehen“ u. das Gefühl, nicht alleine damit zu sein. Danke an die Therapeutin Frau K.
Gerne möchte ich mich auch bei der Psychologin Frau Tr.... bedanken, die mir auch sehr hilfreich zur Seite stand. Als ich akut da war, hätte ich mir jedoch mehr dieser Gespräche gewünscht.
Beide Male hatte ich ein wunderschönes Zimmer mit Blick über den See. Dafür war ich sehr dankbar. Die Zimmer wurden immer einwandfrei gesäubert, das Housekeeping Personal immer hilfsbereit u. freundlich.
Das Essen war ausreichend, schmeckte jedoch im Dez. viel besser.
Leider gab es keinen entkoffeinierten Kaffee, was ich bei Bluthochdruck sehr schade fand. Diesen gab es nur für Exklusivpatienten. Das wäre wünschenswert zu ändern, musste mich 6 Wochen mit eigens besorgtem löslichem Kaffee versorgen.
Abends wäre auch ein kleiner Teller mit Wurst und Käse gut gewesen, da oft die Hälfte von den großen Wurst / Käseplatten auch nicht in der kurzen Zeit verspeist werden konnte bzw es einfach auch zu viel war.
Zu guter letzt, die Umgebung. Sie ist der perfekte Ausgleich zu den Therapiestunden.
In der Natur konnte man viel Energie und Kraft tanken. Alleine der See hatte eine beruhigende Wirkung und war Balsam für die Seele.
Vielen Dank liebes Medical Park Team, für die hilfreiche Zeit bei euch.

1 Kommentar

MedicalPark2 am 07.09.2021

Sehr geehrte/geehrter „GabPf“,

herzlichen Dank für Ihre Bewertung und die Zeit, die Sie sich hierfür genommen haben.
Wir freuen uns sehr über Ihr ausgesprochenes Lob für unsere Kolleg*innen, ihr positives Feedback zur Ihrem Aufenthalt und der damit verbundenen Weiterempfehlung. Auch Ihre Anmerkungen haben wir aufgenommen und werden diese an die entsprechenden Bereiche weiterleiten, um uns stetig zu verbessern.

Im Namen des gesamten Medical Park Teams wünschen wir Ihnen für Ihre weitere Genesung alles Gute!

Mit den besten Grüßen
Ihr Medical Park Chiemseeblick Team

Klasse Klinik für "Urlaub"

Psychosomatik
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
keine gute Erfahrungweniger zufrieden
Qualität der Beratung:
keine gute Erfahrungweniger zufrieden
Mediz. Behandlung:
keine gute Erfahrungunzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
keine gute Erfahrungunzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Küche und Reinigung perfekt
Kontra:
Nicht für Kranke geeignet
Krankheitsbild:
Depression und versch. Ängste
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Wunderbare Klinik für Leute, die sich ganz locker mal am Chiemsee entspannen wollen und keine dringende "Behandlung" benötigen. Durch viele Urlaubs- und Krankmeldungen des Personals fallen nämlich recht viele geplante "Behandlungen" aus.
Die verbliebenen Kräfte versuchen die Lage nach Möglichkeit gut zu haendeln und entschuldigten sich für die bekannten Unannehmlichkeiten.
Was gleich am Tag der Ankunft auffiel, daß alle Ärzte und Psychologen keine Ahnung über uns Patienten hatten und jeder immer wieder nach dem Grund des Aufenthaltes gefragt wurde!
Für wen oder für was hatte man Arztberichte und Selbstauskünfte an die Klinik geschickt?! Dieses Unwissen zog sich bis zuletzt fort, es wurde zwar fleißig mitgeschrieben, aber die Symthome oder Krankheiten wurden kaum besprochen. Wenn, dann war das eher ein Monolog, keineswegs aber ein Dialog zwischen hilfesuchendem Patient und Klinikpersonal.
Eigentlich unfassbar, daß diese "Fachklinik für Psychosomatik" vor allem auf eigene Kreativität und Sport setzt als auf umfassende Hilfestellung zur Bekämpfung von Stress, Ängsten, Phobien und Depressionen.
Sehr positiv sollte aber der Bereich Küche, Personal und Hausreinigung erwähnt werden. Das war vorbildlich, was Sauberkeit, Menüauswahl und Freundlichkeit generell betraf. Eben wie in einem 4,5* Hotel. Traurig aber, daß selbst die Träger der Kosten anscheinend keine Recherchen anstellen, was insgesamt dort mit den Patienten gemacht wird.
Meine Krankenkasse jedenfalls war nicht sehr erstaunt, als ich dieser von meinen Erfahrungen berichtet habe. Dies scheint völlig normal zu sein und wird dementsprechend geduldet.
Daß von vorn herein mit einem Aufenthalt von 6 Wochen geplant wird und auch eine Verlängerung von weiteren 2 Wochen kein Problem darstellt, sollte man mal jemanden erklären, der nach einer OP eine dringende REHA oder Kur braucht, dieser muß wahrscheinlich mehr darum kämpfen.
Ich könne gern nächstes Jahr wiederkommen wurde mir angeboten. Danke, nein. Dort nie wieder!

1 Kommentar

MedicalPark2 am 27.08.2021

Sehr geehrte/geehrter „MTB2021“,
den Eindruck, den Sie von unserer Klinik gewonnen haben, bedauern wir sehr. Danke, dass Sie sich trotzdem Zeit für eine Bewertung genommen haben.
Wir werden die von Ihnen geschilderten Punkte aufgreifen und prüfen, um die Abläufe weiter zu verbessern. Ihr Lob für die Kolleginnen und Kollegen, die Küche und unser Housekeeping werden wir an alle Abteilungen weiterleiten.
Im Namen des gesamten Medical Park Teams wünschen wir Ihnen für Ihre weitere Genesung alles Gute!

Mit den besten Grüßen
Ihr Medical Park Chiemseeblick Team

Super Klinik in einer herrlichen Gegend

Psychosomatik
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
ALLES
Kontra:
Krankheitsbild:
Burnout
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Die Klinik und die sehr erfahrenen Therapeuten kann ich absolut empfehlen.
Hervorzuheben ist für mich die Burnoutgruppe und die verschiedenen Arten der Atemtechnik, welche einem näher gebracht werden
Zimmer sind modern eingerichtet und bieten ausreichend Platz.
Essen war während meines Aufenthaltes überdurchschnitt-lich gut.
Der Park ist für die Freistunden absolut ideal.
Es gab, bedingt durch Corona, einige Einschränkungen (2-Schichtbetrieb beim Essen und Maske bei den Therapien) das sind eben die Vorschriften, an die sich die Kliniken halten müssen.
Als Resümee kann ich sagen, der Aufenthalt hat mir sehr viel gebracht!!

1 Kommentar

MedicalPark2 am 25.08.2021

Sehr geehrte/geehrter „Harald_61“,

vielen Dank für Ihre Bewertung und die Zeit, die Sie sich hierfür genommen haben.

Dass Sie mit Ihrem Aufenthalt in unserer Klinik so zufrieden waren und für sich so viel mitnehmen konnten freut uns sehr. Ihre positive Rückmeldung hinsichtlich der Therapeuten, der genannten Behandlungen und der Küche geben wir direkt an die Kollegen*innen weiter.

Im Namen des gesamten Medical Park Teams wünschen wir Ihnen für Ihre weitere Genesung alles Gute!

Mit herzlichen Grüßen
Ihr Medical Park Chiemseeblick Team

Zugesichert wurde 03/2021 ein EZ, erhalten sollte ich ein DZ

Psychosomatik
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 21   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Qualität der Beratung:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Mediz. Behandlung:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
schlechte Ausstattungunzufrieden
Pro:
Schöne Umgebung um tatsächlich gesund zu werden
Kontra:
Das Geschilderte
Krankheitsbild:
Burnout, Depression
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich bin sehr traurig...2020 war ich dort Reha Patient und konnte dort sehr grosse Fortschritte erzielen gesundheitlich, Erkenntnisse gewinnen und ging gestärkt, aber nicht zu 100% gesund aus der Reha nachhause. Es wurden Gespräche dahingehend geführt, dass es daher sinnvoll wäre, als Akut Patient wieder zu kommen um darauf aufzubauen. Ich überlegte lange und mein Arzt und ich entschieden, dass die tatsächlich ein guter Weg ist. Im März bekam ich Bescheid, dass ich meinen Akutaufenthalt am 11.08 21 antreten könne, also 6 Monate später. Auch klärte ich telefonisch im März die Zimmer Situation und man versicherte mir telefonisch, dass aufgrund Corona der Akutpatient ebenso wie der Reha Patient ein Einzelzimmer erhalten würde. Auf dem Einladungsschreiben was daraufhin folgte stand auch kein Vermerk über ein Doppelzimmer. 6 Monate später, also gestern reiste ich an und man stellte mich vor die vollendete Tatsache, dass ich trotz Corona mit einer Person im Doppelzimmer wohnen sollte. Als ich sagte, dass davon im März 2021 noch nicht die Rede war und es mir aufgrund von Corona Angst machen würde, hiess es,nur, dass ich, würde ich zu zahlen durchaus ein EZ erhalten könnte...Unfassbar, bzw. für einen kranken Menschen unfassbar traurig. Man wartet also 6 Monate als Akutpatient auf seinen Platz um dann zu erfahren, dass man umsonst gewartet hat. Hätte ich davon gewusst, wäre ich nicht 300 km gefahren um dann vor vollendete Tatsachen gestellt zu werden und wieder 300 km zurück zu fahren, bzw. Hätte ich mir eine Klinik gesucht, die wegen Corona üblicherweise auch Akutpatienten ein EZ zur Verfügung stellt. Man sagte mir nur soviel, dass Dank des Führungswechsels in der Klinikleitung, seit 5 Wochen wieder Doppelbelegungen stattfinden. Klar, ein Controller denkt natürlich nur an Zahlen, der Mensch wird darüber hinaus vergessen...
So begeistert ich von den Therapeuten, Ärzten, der Umgebung und meinen Therapieerfolgen der Reha 2020 war, so todtraurig, kraftlos und entsetzt bin ich noch immer heute 1 Tag nach meiner Rückreise, bzw. darüber, wie mit mir umgegangen wurde gestern. Ich suchte auch das Gespräch mit 2 Oberärzten und erklärte meine Ängste und dass mir im März noch das EZ wegen der Corona Situation als Akutpatient zugesichert wurde und ich auch keine Info über eine Änderung diesbezüglich erhielt....Trotzdem keine Chance...????????????

1 Kommentar

MedicalPark2 am 16.08.2021

Sehr geehrte/r „Fassungslostraurig“,

wir danken Ihnen vielmals, dass Sie sich die Zeit für eine Bewertung genommen haben. Den Eindruck, den Sie von unserer Klinik gewonnen haben, bedauern wir sehr.

Zum Zeitpunkt Ihrer Anmeldung hatten wir – aufgrund unseres COVID-Schutz- und Hygienekonzepts – tatsächlich keine Doppelzimmerbelegung. Erfreulicherweise sank die Inzidenzrate stetig und konnten wir nach und nach unsere Doppelzimmer wieder nutzen und dadurch auch die Wartezeit auf einen Aufenthalt für viele Patienten verkürzen. Die Nachbelegung stand jedoch nicht in Verbindung mit einem Geschäftsführerwechsel. Wir dürfen höflich darauf hinweisen, dass wir keine Zimmer zusichern / keine Einzelzimmergarantie im Akutbereich besteht.

Wir arbeiten stetes an der Optimierung unserer Prozesse und sind wir dankbar für konstruktives Feedback. Unser Geschäftsführer würden sich freuen, wenn Sie mit uns Kontakt unter 08051 9615 3312 oder [email protected] aufnehmen.

Mit freundlichen Grüßen und weiterhin alles Gute – Ihr Team vom Medical Park Chiemseeblick

Ein heilsamer Ort mit wunderbaren Menschen!

Psychosomatik
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 20/21   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Es wurde wirklich alles gegeben!)
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Die Mitarbeiter, das ganzheitliche Konzept, die Lage
Kontra:
-
Krankheitsbild:
Posttraumatische Belastungsstörung, Depression, Angst
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Ein zauberhafter Ort um einen Genesungsweg zu beginnen/ ihn begleitet zu gehen und (wahrscheinlich) auch abzuschließen. Über die traumhafte Lage und den Hotelcharakter wurde bereits geschrieben. Beides unterstützt den Genesungsweg sehr!

Vor allem sind es aber das Gesamtkonzept (Körper/ Geist/ Seele als Zusammenspiel) und DIE MENSCHEN, die hier arbeiten!

Nach langem Leidensweg und falscher Diagnose wurde hier von Dr. Palm und seinem Team bereits in den ersten Tagen erstmals (und mittlerweile erneut fachklinisch bestätigt) die Diagnose Komplexe Posttraumatische Belastungsstörung gestellt und darauf hin ein höchst individueller, in sich greifender und mir gut erläuterter Therapieplan erstellt.
Werktags ist dieser Plan ungeheuer dicht und fordernd, aber nach einiger Zeit äußerst gewinnbringend!
Psychoedukation, Körperarbeit, Atemgymnastik, Achtsamkeit usw. ergänzen die engmaschige psychotherapeutische Behandlung sinnvoll und zielorientiert.

Mein Bezugstherapeut hat höchst engagiert, einfühlsam und im Besten Sinne fordernd mit mir gearbeitet - seine Ansätze bis hin zur Traumaexposition haben nicht weniger, als mich in ein neues Lebensgefühl geführt!!

Ganz besonderer Dank gilt zudem dem Team der Sozialbetreuung! Nicht nur während meiner beiden Aufenthalte, sondern sogar noch Wochen(!) nach meiner Entlassung durfte ich mich hierhin wenden und erfuhr immer überragende und sehr persönliche Unterstützung! In einer unklaren Lebenssituation nach der Klinik ein fast lebensrettenden Anker!!!

Auch die Damen der Exklusivpatietentenbetreuung leisten Großartiges. Diese sorgen hinter den Kulissen nicht „nur“ f. einen möglichst angenehmen Aufenthalt (hinter dem viel Arbeit steckt), sondern nehmen menschlich Anteil und sind beinahe Teil des Therapeutenteams!

Eine ganz, ganz besondere Persönlichkeit, deren Geist die ganze Klinik erfüllt, und die jeden Menschen in seiner Ganzheit erfasst, ist die Tanztherapeutin - Dorle, ich werde Dich nie vergessen!!!

DANKE AN ALLE FÜR ALLES

1 Kommentar

MedicalPark2 am 02.08.2021

Sehr geehrte/geehrter „SuCI“,

vielen Dank für Ihre ausführliche Bewertung und die Zeit, die Sie sich hierfür genommen haben.

Es freut uns wirklich sehr, dass Sie mit unserem Team und unserem Behandlungskonzept so zufrieden waren und es so zu Ihrer Genesung beigetragen hat. Auch möchten wir uns für Ihre Weiterempfehlung und Ihr ausgesprochenes Lob für alle Bereiche ganz herzlich bedanken und werden es natürlich an all unsere Mitarbeiter weiterleiten.

Im Namen des gesamten Medical Park Teams wünschen wir Ihnen für Ihre weitere Genesung alles Gute!

Mit herzlichen Grüßen
Ihr Medical Park Chiemseeblick Team

Fachklinik für Psychosomatik aus Leidenschaft

Psychosomatik
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Dort hin zugehen es war das beste das ich für mich tun könnte)
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Ich habe zwei Jahre mit Panikattacken und Burnout gekämpft. Erst hier habe Zuspruch und Hilfe erhalten)
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Alles notwendige, und darüber hinaus)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Trotz Corona und strenge Auflagen hat die Klinikleitung alles dafür getan das wir Patienten uns wohl fühlen und die Best mögliche Therapie erhalten)
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden (5* Hotel Atmosphäre, Tolles Zimmer, Tolles Essen, Restaurant Personal äußerst Freundlich und hilfsbereit.)
Pro:
Gesamt Konzept und Lage, Sport und Fitness Angebote
Kontra:
Krankheitsbild:
Burnout, Depression, Erschöpfung, Panikattacken
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Sehr höhe Fachkompetenz, Individual angepasste Therapien, sehr freundlich & Hilfebereit, Hotel Atmosphäre , sehr schöne Lage.

Hier bist du nicht nur ein Nummer, hier wirst Du ernst genommen und entsprechend behandelt


Ich bin als Reha-Patient in Juni2021 angereist. Fünf Wochen war ich 'Gast' im Medicalpark Chiemseeblick. Ich kann mich nur bedanken, es hat alles gepasst, die Einzelgespräche mit den Ärzten und Chefarzt Hr Bock, Psychologin Frau Engbrecht, Hr Dr. Tremurici, Restaurantleiter H Dirsch und nicht zuletzt die Damen an der Rezeption und von Restaurant.
Obwohl ich, was die Gruppentherapien angeht, skeptisch war, waren gerade die, die mir am meistens geholfen haben. Und dabei die Möglichkeit so viele Gleichgesinnte und tolle Menschen kennenlernen zu dürfen. Das war sicherlich ein Highlight.
Trotz Corona hat die Organisation sehr gut geklappt. Die Therapiepläne waren bequem per App abrufbar. Abends genug Freizeit für Entspannung und die tolle Lage genießen.
Ich habe das glück, in der Klinik neue Freunde gefunden zu haben und wir sind heute noch im Kontakt.

Insgesamt hat mich die Behandlung in Medicalpark Chiemseeblick sehr viel gebracht. Man bekommt hier viele Instrumente, Anregungen und Vorschläge an die Hand, um später im Alltag Stresssituationen , Ängste und Berufliche Herausforderungen zu meistern.

Heute verstehe ich warum ich Panikattacken hatte und letztendlich ein Burnout. Mein Fazit was in die fünf Wochen mit mir passiert ist:
'Verstehen' 'Akzeptieren' 'ggf. Ändern'

1 Kommentar

MedicalPark2 am 30.07.2021

Sehr geehrte/geehrter „Wasi.A.“,

herzlichen Dank für Ihre ausführliche Bewertung und die Zeit, die Sie sich hierfür genommen haben.

Wir freuen uns sehr über Ihre positiven Worte, die tolle Bewertung, Ihr Lob für unsere Kollegen*innen im Medical Park Chiemseeblick und vor allen Dingen, dass Sie persönlich von Ihrem Aufenthalt so viel mitnehmen konnten.

Im Namen des gesamten Medical Park Teams wünschen wir Ihnen für Ihre weitere Genesung alles Gute!

Mit den besten Grüßen
Ihr Medical Park Chiemseeblick Team

Super Klinik nicht nur wegen der Lage !

Psychosomatik
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Burnout und Depression
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Die Klinik hat mich in allen Belangen überzeugt. Die Tagespläne waren in Absprache mit der behandelnden Therapeutin auf meine Person zugeschnitten. Eine besondere Erfahrung war für mich die Klangschalentherapie. Wichtig ist die geistige Offenheit für die einzelnen Anwendungen und Gruppen. Wer nicht bereit ist sich fallen zu lassen und seine Situation zu verändern wird nicht den gewünschten Erfolg erzielen. Ja die Autobahn ist da, ja es gibt durch Corona Einschränkungen aber darüber kann sich jeder im Vorfeld informieren. Ich hatte glücklicherweise ein Zimmer zur Seeseite und bin morgens mit Enten und Gänsegeschnatter aufgewacht.Ich kann mir vorstellen, das die Zimmer zur Autobahn natürlich eine andere Geräuschkulisse haben und verstehe die Unzufriedenheit mancher Patienten darüber. Die Küche und das Essen sind auf einem vier Sterne Standart und die Mitarbeiter immer bemüht die Wünsche zu erfüllen. Es war mein erster Besuch in einer solchen Einrichtung und dadurch kann ich keine Vergleiche ziehen. Ich empfehle diese Klinik gerne weiter und möchte mich herzlich bei allen Therapeuten und Ärzten für die 6 Wochen bedanken.

1 Kommentar

MedicalPark2 am 26.07.2021

Sehr geehrte/geehrter „Kranik“,
vielen Dank für Ihre Bewertung und die Zeit, die Sie sich hierfür genommen haben.

Es freut uns sehr, dass Sie Ihren Aufenthalt so durchweg positiv erlebt haben. Herzlichen Dank auch für Ihr Lob an unsere Mitarbeiter*innen, die Küche, unser Therapiekonzept und Ihre Weiterempfehlung.
Im Namen des gesamten Medical Park Teams wünschen wir Ihnen für Ihre weitere Genesung alles Gute!

Mit den besten Grüßen
Ihr Medical Park Chiemseeblick Team

Ausdruck der Begeisterung

Psychiatrie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (begeistert)
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (begeistert)
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
man wurde rundum versorgt und begleitet
Kontra:
Krankheitsbild:
Burnout, seelische Störungen
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Überaus freundliches Personal vom Chefarzt bis zur Reinigungskraft. Rezeption immer sehr freundlich und hilfsbereit. Man hat immer versucht trotz Corona Vorschriften es dem Patienten so angenehm wie möglich zu gestalten. Es ist auch durchwegs gelungen. Würde immer wieder hierher zur Behandlung fahren. Der Therapieplan war immer angenehm und sehr heilsam. Eine rundum gelungene Reha

1 Kommentar

MedicalPark2 am 19.07.2021

Sehr geehrte/geehrter „Hansjoerg“,

herzlichen Dank für Ihre Bewertung und die Zeit, die Sie sich hierfür genommen haben.
Wir freuen uns sehr über Ihr ausgesprochenes Lob für alle Kollegen und Kolleginnen, ihr positives Feedback zur Ihrem Aufenthalt und der damit verbundenen Weiterempfehlung.

Im Namen des gesamten Medical Park Teams wünschen wir Ihnen für Ihre weitere Genesung alles Gute!

Mit den besten Grüßen
Ihr Medical Park Chiemseeblick Team

Ausgewogenes, gelungenes Gesamtkonzept

Psychosomatik
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
musische Therapien (Kunst, Musik, Tanz)
Kontra:
Krankheitsbild:
Panikstörung, Depression
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Die KLinik besticht v.a. durch ein durchdachtes, ausgewogenes Konzept sowie einer individuellen Zusammenstellung des Therapieplanes, je nach Zustand des Patienten. Die Lage der Klinik ist perfekt. Einziger Wermutstropfen ist die Nähe der hörbaren Autobahn. Allerdings hat mich das kaum gestört, mein Fokus lag ganz auf Heilung, nicht auf Wellness.
Die medizinische Betreuung empfand ich sehr kompetent, auch die Co-Therapeuten waren stets zur Stelle, wenn es erforderlich war. Ich fühlte mich sicher und konnte so mich voll auf die Therapien einlassen, was eing ganz wichtiger Faktor war.
Besonders hervorheben möchte ich die musischen Therapieansätze, d.h. Musik-, Tanz- sowie Kunsttherapie. Hier habe ich gelernt, loszulassen und Emotionen zuzulassen und auch nach nun fast 6 Wochen seit Verlassen der Klinik helfen mir die Ansätze, die ich in den Alltag integriert habe, wirklich gut.
Mittag- und Abendessen sind aus meiner Sicht gut. Das Frühstück könnte abwechslungsreicher ausgestaltet sein.
Als Anregung könnte ich mir noch gut eine "Emotionsgruppe" vorstellen, in der man aktiv trainiert, seine Emotionen überhaupt zu spüren und zuzulassen. Ich hatte den Eindruck, dass die Klinik sich stetig verbessern will und bin gespannt, ob diese Anregung umgesetzt wird.
Insgsamt eine aus meiner Sicht ein sehr gelungenes Konzept.

1 Kommentar

MedicalPark2 am 29.06.2021

Sehr geehrte/geehrter „Balu1073“,
herzlichen Dank für Ihre ausführliche Bewertung und die Zeit, die Sie sich hierfür genommen haben.
Es freut uns sehr zu hören, dass Sie mit dem Gesamtkonzept zufrieden waren und für sich davon viel mitnehmen konnten. Ihr Lob für die genannten Abteilungen geben wir gerne weiter. Auch Ihre Anregungen leiten wir gerne an die entsprechenden Fachabteilungen weiter um unsere Abläufe und Angebote weiter zu optimieren.

Im Namen des gesamten Medical Park Teams wünschen wir Ihnen für Ihre weitere Genesung alles Gute!

Mit den besten Grüßen
Ihr Medical Park Chiemseeblick Team

„Rasthaus mit Tankstelle“- jetzt im übertragenen Sinn

Psychosomatik
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Zimmer Fraueninsel; Gruppentherapie ACT; viel Bewegungsangebote; Essen
Kontra:
Zimmer zur Autobahnseite; coronabedingte Essenszeiten ( in Schichten 30 min, Frühstück 6:45 Uhr);
Krankheitsbild:
Depression
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Die Klinik liegt außerordentlich schön direkt am Chiemsee mit Garten und Terrassen am Ufer. Wermutstropfen ist die A8 auf der Rückseite der Gebäude. Allerdings ist davon in den Zimmern zur Seeseite nichts zu hören. Die Zimmer sind unterschiedlich groß, mit oder ohne Balkon oder Terrasse. Alles ist gepflegt und sehr sauber. Die Therapien sind breit gefächert, sowohl die psychotherapeutischen als auch die Sport- oder physiotherapeutischen Angebote. Die Einteilung kann in gewissem Maß mit den Ärzt/innen und Psychotherapeut/innen abgesprochen werden. Es läuft nicht alles perfekt, aber doch gut. Zur Zeit werden gerade die Einschränkungen durch Corona nach und nach gelockert.
Mir hat die Zeit hier geholfen, mit meiner mittelschweren Depression besser zurechtzukommen und Energie zu tanken.

1 Kommentar

MedicalPark2 am 25.06.2021

Sehr geehrte/geehrter „Trina1912“,

vielen Dank für Ihre Bewertung und die Zeit, die Sie sich hierfür genommen haben.
Wir freuen uns über Ihr positives Feedback zu Ihrem Aufenthalt in unserer Klinik, Ihre Weiterempfehlung und dass Ihnen der Aufenthalt geholfen hat. Das Lob für die Therapien und die Küche geben wir gerne weiter.

Im Namen des gesamten Medical Park Teams wünschen wir Ihnen für Ihre weitere Genesung alles Gute!

Mit den besten Grüßen
Ihr Medical Park Chiemseeblick Team

Top Klinik mit super Therapeuten

Psychosomatik
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Tanztherapie und Waldbaden
Kontra:
Begrenzte Essenszeiten
Krankheitsbild:
Depressionen
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Top Klinik mit sehr erfahrenen Therapeuten.
Hervorzuheben ist die Tanztherapie wie auch das Waldbaden.
Zimmer sind modern eingerichtet.
Essen war in der Zeit meines Aufenthaltes für eine Klinik überdurchschnittlich gut.
Der Park ist für die Freistunden wie eine Oase.
Das gesamte Ambiente war mit 5* zu bezeichnen. Durch Corona war alles etwas entzerrt, jedoch hat es gut zur Heilung der Psyche beigetragen.

1 Kommentar

MedicalPark2 am 21.06.2021

Sehr geehrte/geehrter „Make3“,

vielen Dank für Ihre Bewertung und die Zeit, die Sie sich hierfür genommen haben.
Wir freuen uns sehr über Ihr positives Feedback zu Ihrem Aufenthalt in unserer Klinik und dass Sie von den TherapeutInnen und den Therapien so profitieren konnten.

Im Namen des gesamten Medical Park Teams wünschen wir Ihnen für Ihre weitere Genesung alles Gute!

Mit herzlichen Grüßen
Ihr Medical Park Chiemseeblick Team

Besser als erwartet

Psychosomatik
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Ich wurde in allen Versicherungsbelangen unterstützt.)
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Mitarbeiter, Lage, Essen
Kontra:
Weite Anfahrt wenn man nicht aus Bayern kommt
Krankheitsbild:
Burnout
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Ich habe im Frühjahr rund 7 Wochen in der Klinik aufgrund einer Überlastungsdepression/Burnout verbracht.

Die Klinik hat eine wunderbare Umgebung (direkt am Chiemsee und die Alpen im Hintergrund). Dabei wirkt diese nicht wie eine Klinik und ist mit niedrigen Gebäuden und einem netten Park direkt am Ufer ausgestattet. Dies alleine unterstützt sehr beim Prozess vor Ort.

Vorzufinden sind dort allesamt an psychosomatischen Krankheitsbildern, wodurch auch die Patienten sehr durchmischt sind (Altersgruppen, Bildungsschichten aber auch Herkunft) vorzufinden sind. Hier habe ich sehr schnell Anschluss erhalten.

Das Essen entspricht eher einem gehobenem Hotel als einer Klinik und war immer zur vollsten Zufriedenheit. Auch für Vegetarier zu empfehlen, als Veganer weniger geeignet.

Die Zimmer entsprechen einem Business Hotel Standard und es gab nichts zu bemängeln.

Das Personal (Putzkräfte, Service Personal, Admin) war ebenfalls stets freundlich, man wurde mit Namen angesprochen und auch Sonderwünsche wurden erfüllt. Hier zeigt sich die Klasse der Klinik.

Nun zu den Therapien sowie dem klinischen Personal:
Der Therapieplan (Psychotherapie (Einzel), Gruppentherapie, Gespräche mit Oberarzt/Chefarzt, Tanztherapie, Musik bzw. Kunsttherapie, Entspannungsübungen, Sport-Kurse, Fitnessstudio, sowie sozialen Beratungen) war sehr gut aufeinander und im Zeitverlauf abgestimmt. Wünsche nach bestimmten Anwendungen wurden nach Rücksprache berücksichtigt und schnell umgesetzt.
Das Psychologische Personal sowie die Ärzte tauschen sich regelmäßig über den Therapieerfolg aus und steuern ggf. nach. Dabei ist das klinische Personal sehr kompetent/erfahren sowie immer freundlich.

Corona: Die geltenden Corona Maßnahmen werden konsequent durchgesetzt. Obwohl es einen Corona Zwischenfall gab, konnte Klinikbetrieb ohne Änderungen im Ablauf weitergeführt werden.

Ich kann die Klinik allen nur wärmsten empfehlen! Ich habe mich dort sehr wohl gefühlt und würde wenn nötig wieder kommen.

1 Kommentar

MedicalPark2 am 07.06.2021

Sehr geehrte/geehrter „JS2021“,
herzlichen Dank für Ihre ausführliche Bewertung und die Zeit, die Sie sich hierfür genommen haben.
Wir freuen uns sehr über Ihr positives Feedback zu Ihrem Aufenthalt in unserer Klinik und dass Sie mit Ihrem Aufenthalt so zufrieden waren moviert uns sehr. Ihr Lob für all unsere Mitarbeiter leiten wir gerne weiter.

Im Namen des gesamten Medical Park Teams wünschen wir Ihnen für Ihre weitere Genesung alles Gute!

Mit den besten Grüßen
Ihr Medical Park Chiemseeblick Team

Wer Ruhe braucht ist hier verkehrt

Psychosomatik
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
keine gute Erfahrungweniger zufrieden (Außenanlagen und der See sind wirklich herrlich, aber die AB brummt (mal mehr und weniger))
Qualität der Beratung:
keine gute Erfahrungzufrieden (war noch am Anfang und möchte nicht vorurteilen)
Mediz. Behandlung:
keine gute Erfahrungunzufrieden (unempathische Oberärztin)
Verwaltung und Abläufe:
keine gute Erfahrungweniger zufrieden (täglich mehrere Terminänderungen oder Ergänzungen)
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden (praktisch und sauber in angenehmer Größe)
Pro:
"mit Glück" (oder guten Beziehungen!) ein ruhiges Zimmer zum See
Kontra:
"mit Pech" das Zimmer zur Autobahn (ohne Verlegungschance)
Krankheitsbild:
Burnout (Depression/ Schlafstörung)
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Die Klinik wirbt mit einer wunderbaren Seeidylle und spricht an erster Stelle Patienten mit Burnout und Stressfolgestörungen an (und natürlich viele weitere psychosomatische Erkrankungen).
Der erste Schreck war schon bei der Ankunft: die Autobahn verläuft nahezu parallel dem langgestreckten Verlauf der Klinik (zwischen 30 m und max 80 m Entfernung).
Das große Entsetzen war dann beim Betreten des mir zugeteilten Zimmers Richtung Autobahn und nicht - wie es sich wahrscheinlich jeder Patient wünscht und erhofft - Richtung See. Zum Autobahnlärm kamen noch die Müllentleerung und Zulieferungen, die auch an Haus 2 stattfanden (zu unattraktiven Zeiten z.B. 5:15 oder 5:30h).
Eine Verlegung in ein ruhigeres Zimmer wurde von vornherein abgelehnt (und auch sehr unfreundlich). Außerdem durfte ich von der Oberärztin erfahren, dass Schlafstörungen, Erschöpfungdsyndrom und Burnout nicht ausreichende medizinische Indikationen für eine Verlegung in ein ruhigeres Zimmer sind.
Nach 7 Nächten wenig Schlaf und vielen Tränen der Erschöpfung und auch Enttäuschung, habe ich nach Rücksprache mit der Rentenversicherung die Reha abgebrochen. Ich hatte mir viel Ruhe und Erholung in meiner Reha erhofft.
Ganz klar muss man sagen, dass die Autobahn immer und überall zu hören ist - wer also empfindlich ist mit Geräuschkulisse, ist hier falsch.
Mein Tagesprogramm war wenig strukturiert und wirkte recht willkürlich zusammengewürfelt, es gab mehrmals täglich Planänderungen und/oder Ergänzungen (z.B. nach dem Frühstück direkt zum Frühsport, nach dem Mittagessen direkt zum Stretching, viele Termine ohne Puffer, die wenig "abgestimmt" wirkten). Damit konnte ich mich arrangieren, aktuell ist vieles noch durch die Corona-Einschränkungen ugünstig beeinflusst.
Informiert euch auf Google Map über den nicht lärmisolierten Autobahnverlauf.

1 Kommentar

MedicalPark2 am 01.06.2021

Lieber Nutzer,

wir danken Ihnen vielmals, dass Sie sich Zeit für eine Bewertung genommen haben. Sie ist uns ein wertvoller Hinweis und Ansporn, besser zu werden und unsere Patienten bestmöglich zufrieden zu stellen. Dass wir das bei Ihnen nicht geschafft haben, tut uns sehr leid.

Wir nehmen Ihre offenen Worte selbstverständlich zum Anlass, die von Ihnen angesprochenen Punkte mit unseren Mitarbeitern zu analysieren und in unser Qualitätsmanagement-System mit einfließen zu lassen.

Mit besten Grüßen vom Chiemsee

Aufenthalt trotz Corona

Psychosomatik
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Das Pflegeteam und Ärzte
Kontra:
Dass mit nur einmal Anklopfen, der Arzt oder Pfleger einfach ins Zimmer gegeangen ist. Das war nicht gut
Krankheitsbild:
Psychosomatik und Schmerzpatient
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war vom 1.4.21 bis 6.5.21 in der Klinik. Nicht zum ersten mal. Ich war bereits das zweite mal hier. Das Team war wie immer sehr freundlich. Mit Corana war das ganze sehr erschwert, aber das Klinik Personal tat wirklich was es konnte. Leider musste ich wieder feststellen, daß auf besondere Bedürfnisse in der Terminvergabe der Anwendungen, wieder nicht richtig zugehört wurde. Ständig musste ich zu meiner Psychologin ( eine sehr kompetente Frau, die mir sehr half) gehen, und einiges streichen oder anders regeln lassen. So eas hat mich sehr aufgeregt.
Das Essen wie immer eine Augenweide und es hat sich in den 5 Wochen nicht einmal wiederholt. Großes Lob. Ich war sehr gut auch trotz Corona aufgehoben. Danke an alle

1 Kommentar

MedicalPark2 am 18.05.2021

Lieber Nutzer,

vielen Dank für Ihre offenen Worte und Ihren Hinweis zur Terminvergabe. Ihr Feedback ist für uns sehr wertvoll.

Wir freuen uns sehr, dass Sie Ihren Aufenthalt bei uns so positiv erlebt haben.

Allerbeste Grüße vom Medical Park Team

Wieder ein Leben leben nach Besuch der Chiemseeklinik

Psychosomatik
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden (Therapietermine liegen manchmal sehr eng beieinander)
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Einfühlsame kompetentes Personal
Kontra:
Krankheitsbild:
Psychosomatische Belastungsstörung
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Ich habe dort sehr kompetentes und freundliches Personal angetroffen. Selbst bei der therapieauswahl wird der Patient eingebunden. Auf individuelle Bedürfnisse und Belange wird Rücksicht genommen. Die Lage unmittelbar am Chiemsee tut ihr übriges um die Therapien zu unterstützen. Ankommen, abschalten und eine gewisse Offenheit für alles was kommt, sind Grundvoraussetzung dafür, dass man bei der Abreise alles mitnimmt um an Körper und Seele zu genesen. Hinsichtlich Covid19 sind organisatorische Maßnahmen getroffen worden um eine Gefärdung der Patienten und Angestellten weitestgehend auszuschließen. Hygienekonzepte wurden konsequent umgesetzt. Ich würde jederzeit wieder diese Klinik auswählen und im Folgejahr als Rehapatient wiederkommen. Meinen aufrichtigen Dank an das komplette Team. Ihr habt mein Leben wieder lebenswert gemacht!

1 Kommentar

MedicalPark2 am 07.05.2021

Liebe "Lexa01",

vielen Dank für Ihre Bewertung und das ausgesprochene Lob. Das motiviert und freut uns sehr.

Wir freuen uns Sie wieder bei uns begrüßen zu dürfen und wünschen Ihnen bis dahin alle Gute!

Ihr Medical Park Chiemseeblick

Besser gehts nicht :-)

Psychosomatik
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
alles
Kontra:
nichts
Krankheitsbild:
Depression und Burnout
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Nach 7 Wochen Reha (März/April 2021) kann ich nun sagen, dass sich jeder Tag und jede einzelne Therapie gelohnt hat.
Ich fühlte mich vom ersten Tag an bestens aufgehoben und betreut.

Egal ob Roomservice, Speisesaal, Rezeption, Gruppen- oder Einzeltherapien, hier macht jeder einen super Job und ich bin sehr dankbar für die ganzen Bemühungen um meine Person und um das Allgemeinwohl.

Während meines Aufenthalts gab es Coronafälle, so dass das Gesundheitsamt die Etage auf der ich untergebracht war in Quarantäne "gesteckt" hat. Das hieß, das Zimmer darf verlassen werden, Einzeltherapien sind noch möglich, aber alles was auf Gruppentherapie aufgebaut ist als auch das Fitness-Studio durften nicht mehr benutzt werden. Essen gabs im Zimmer. Das Ganze ging über 14 Tage und auch hier war die Betreuung herrvorragend.

Das Ganze Haus sowie die absolut geniale Lage in einer wunderschönen Landschaft unmittelbar am See hat bei Weitem mehr Hotel- als Klinikcharakter. Das Essen welches von einem super Team serviert wird, ist spitzenklasse.

Mein Fazit heißt: DANKE !! ich werde die Klinik mit all ihren Mitarbeitern jederzeit gerne weiterempfehlen.

1 Kommentar

MedicalPark2 am 04.05.2021

Liebe "AlexandraST",

vielen Dank, dass Sie sich die Zeit für eine so ausführliche Bewertung genommen haben.

Wir freuen uns sehr über Ihre positiven Worte und Ihr Lob für alle Kolleginnen und Kollegen im Medical Park Chiemseeblick.

Wir wünschen Ihnen weiterhin alles Gute!

Viele Grüße vom Chiemsee!

Alles bestens

Psychosomatik
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Alles bestens
Kontra:
---
Krankheitsbild:
Depression
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Ich bin in meinen 8 Wochen in dieser Klinik vom ersten bis zum letzten Tag bestens betreut worden, egal ob von Ärzten oder Therapeuten, ob beim Empfang, bei den Service-Mitarbeitern, vom House-Keeping oder bei der Verwaltung, ich fühlte mich immer bestens aufgehoben. Das Essen war spitzenmäßig.
Einzig bei der MZ fehlte bei einigen Angestellten die nötige Freundlichkeit.

Für mich persönlich waren die Therapiegruppen sehr hilfreich, so wie überhaupt die gesamte medizinische Versorgung.

Die Lage der Klinik ist absolut traumhaft.

1 Kommentar

MedicalPark2 am 23.04.2021

Sehr geehrte "eva-maria2021",

Wir freuen uns sehr über Ihr positives Feedback zu Ihrem Aufenthalt in unserer Medical Park Klinik Chiemseeblick.

Viele Grüße und weiterhin alles Gute - Ihr Medical Park Team

Nichts für ernsthaft Hilfe Suchende !!!

Psychosomatik
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Qualität der Beratung:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Mediz. Behandlung:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
schlechte Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Lage
Kontra:
Fachkompetenz
Krankheitsbild:
Depression
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Ich kann diese Klinik bei ernsthaften psychischen Beschwerden absolut NICHT empfehlen. Mir ging es nach dem Aufenthalt wesentlich schlechter, ich hatte das Gefühl, dass die Ärzte teilweise fachlich vollkommen überfordert sind (einer der Ärzte spricht ein derart schlechtes Deutsch, dass man mit Händen und Füßen erklären muss, was man möchte und er hat es noch immer nicht kapiert, ich habe irgendwann einfach aufgegeben). Meine "Therapiepläne" waren milde gesagt ein Witz. Ich hatte mehr freie Zeit, als Therapie, in dieser Zeit konnte man dann sehen, wie man sich irgendwie beschäftigt!!
Es wird viel zu wenig auf Einzelbelange geachtet, die Leute hauptsächlich in Gruppen, Gruppen und wieder Grzppen gesteckt, in denen man sich dann noch die Nöte der Mitpatienten anhören kann, man geht aus derartigen Gruppen hoffnungslos und ohne jeglichen Nutzen.
Ich bat zig Mal (!) um für mich persönlich passendere Einzelbehandlungen, mit dem Ergebnis der immer wieder selben Gruppen, die mir ABSOLUT NICHTS brachten. Der Aufenthalt hat mich wahnsinnig heruntergezogen, körperlich geht es mir aufgrund der vollkommen missachteten Maßnahmen zur Behandlung meiner Wirbelsäulenprobleme (man schaffte es dort in all den Wochen nicht EINMAL, mir einen Physiotherapietermin einzuteilen!!) schlechter, ebenso bin ich psychisch in wesentlich schlechterem Zustand, als vor diesem Aufenthalt.
Das Haus mit seiner luxuriösen Ausstattung mag viele anziehen. Aber wer WIRKLICH HILFE benötigt , sollte diese Klinik meiden!!!

2 Kommentare

MedicalPark2 am 14.04.2021

Sehr geehrte/geehrter „Lilli19“,

den Eindruck, den Sie von unserer Klinik gewonnen haben, bedauern wir sehr. Danke, dass Sie sich trotzdem Zeit für eine Bewertung genommen haben.

Für Ihre weitere Genesung wünschen wir Ihnen alles Gute.

Mit herzlichen Grüßen
Ihr Medical Park Chiemseeblick Team

  • Alle Kommentare anzeigen

Klinik zum Ankommen

Psychosomatik
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Therapeutin .Arzt u Umgebung
Kontra:
MZ Personal
Krankheitsbild:
PTB Depression
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war zum 2.mal in der Klinik . Fühlte mich mit meinen Problemen sehr ernst genommen und aufgefangen .
Meine Therapeutin war sehr sehr gut ,auch die Gruppen haben mir gut gefallen und ich konnte was mitnehmen .
Von ärztlicher Seite war ich auch sehr gut aufgehoben.
Die Lage war noch das zusätzliche Schmackerl .
Die Tanztherapie war der absolute Hammer
Das Personal im Speisesaal war von 2 Personen abgesehen immer nett und zuvorkommend .
Wo ich auch der Bewerterin vor mir Recht gebe ist diese MZ :
Leute sowas geht gar nicht .Unfreundlich bis zum Abwinken ,man wurde als Lügnerin hingestellt ..Beispiel Maske .
Arzt verordnet eine andere .Soll sie in MZ abholen .Da sagte man das stimmt nicht ,der Arzt hat das so nicht gesagt .
Echt Hammer was wegen einer Maske ein Theater .
Der absolute Hammer war dann Abreisetag .Hatte nur diese blaue und musste mit Zug fahren .Da waren nur die FFP2 Masken erlaubt .Ich nochmal in die MZ u nett gefragt ob sie mir eine geben können ,hab nicht mehr dran gedacht das die üblichen nicht erlaubt sind .Antwort ...ne sie können an der Apotheke sich eine kaufen .Ich hatte gar keine Zeit da ich mit dem Bus zum Bahnhof gebracht wurde und der echt sehr knapp kam ..
Leute da muss die Klinik was ändern ,so kann man keine psychisch Kranke behandeln . Hoffe wenn ich nochmal kommen sollte das die Klinik dem MZ Personal mal beibringt was freundlich heisst

1 Kommentar

MedicalPark2 am 10.03.2021

Sehr geehrte/geehrter „Purzel12“,
vielen Dank für Ihre Bewertung und die Zeit, die Sie sich hierfür genommen haben.
Wir freuen uns sehr über Ihr positives Feedback zu Ihrem Aufenthalt in unserer Klinik, Ihre Weiterempfehlung und dass Sie sich in unserem Haus so gut aufgehoben gefühlt haben. Ihr Lob für die Kolleginnen und Kollegen werden wir an alle Abteilungen weiterleiten. Ihrer Anmerkung bezüglich einer Abteilung gehen wir natürlich nach und leiten auch dies weiter, um den Prozess in Zukunft zu verbessern.

Im Namen des gesamten Medical Park Teams wünschen wir Ihnen für Ihre weitere Genesung alles Gute!

Mit herzlichen Grüßen
Ihr Medical Park Chiemseeblick Team

Sehr empfehlenswert, wenn man sich selbst drauf einlässt

Psychosomatik
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Psychologen, Physiotherapie, Gruppen
Kontra:
Co Therapie Station 5, Allgemeinmediziner
Krankheitsbild:
Schwere Depressionen
Erfahrungsbericht:

Ein sehr schöner und erfolgreicher Aufenthalt.
Nach meiner langen Anreise wurde ich sehr nett an der Rezeption empfangen und auf mein Zimmer gebracht. Die ersten Infos hatte ich da schon bekommen. Danach kamen Pflegerin zum Coronatest aufs Zimmer, der Oberarzt, die Ärztin und eine Psychologin, wo man sich dann trotz anfänglicher Quarantäne kennen lernen und austauschen konnte.
Das Essen war sehr abwechselnd und das Personal im Speisesaal einfach spitze. Die Physiotherapeuten, die Psychologin und Psychologen der Gruppen waren sehr kompetent und ich fühlte mich wunderbar betreut. Die Ärztin habe ich einmal bei der Anreise und dann bei der Abreise gesehen. Im Entlassbrief stehen Diagnosen, die wohl herbei gezaubert wurden.
Einige Mitarbeiter der MZ sind in solch einer Symptomatik Klinik fehl am Platz, da man als Patient teilweise nichts fragen mag, da man nicht das Gefühl der Freundlichkeit, bzw des Respektes empfindet. Hier könnten einige der Mitarbeiter feinfühliger sein.
Den Sinn der CO Therapeuten habe ich in 5 Wochen auf meiner Station nicht verstanden. Weder das sich jemand vorgestellt hat, bzw man sich gekümmert hat. Nach 4 Wochen, holte ich meine tägliche Maske, fragte mich die Dame im Zimmer, ob ich neu sei. die Tür war immer , bis auf einen kleinen Spalt geschlossen und man hatte das Gefühl, dass nur Mitarbeiter dort willkommen seien.
Aber die MZ und Co Therapeuten, brauchte ich auch nicht zum gesund werden.
Die Klinik empfehle ich auf jedenfall weiter, da die Gegend traumhaft ist, das Essen sehr gut und die wichtigen Therapeuten und der Oberarzt sehr kompetent sind.

1 Kommentar

MedicalPark2 am 08.03.2021

Sehr geehrte/geehrter „Caelan“,

vielen Dank für Ihre Bewertung und die Zeit, die Sie sich hierfür genommen haben.
Wir freuen uns sehr über Ihr positives Feedback zu Ihrem Aufenthalt in unserer Klinik, Ihre Weiterempfehlung und dass Sie von Ihrem Aufenthalt so profitieren konnten. Ihr Lob für die genannten Mitarbeiter leiten wir gerne weiter. Auch Ihre Anregungen leiten wir an die entsprechenden Fachabteilungen weiter, denn wir sind stets bemüht unsere Prozesse zu optimieren.

Im Namen des gesamten Medical Park Teams wünschen wir Ihnen für Ihre weitere Genesung alles Gute!

Mit herzlichen Grüßen
Ihr Medical Park Chiemseeblick Team

Insgesamt sehr zufrieden

Psychosomatik
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Lage, Mitarbeitende, Speiseversorgung
Kontra:
Internetgebühren, Versorgung in der Medizinischen Zentrale
Krankheitsbild:
Depression (Burn-out)
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war bereits das zweite Mal Patient in der Klinik und auch dieses Mal (medizinische Rehabilitation) wieder sehr zufrieden. Das Therapieangebot ist trotz den coronabedingten Einschränkungen sehr gut. Besonders positiv hervorzuheben sind die Mitarbeitenden in der Psychologie, Assistenzärzte, Co-Therapie, Sport- und Bewegungstherapie, Physikalischen Therapie und im Service.
Das Essen war zu jeder Zeit hervorragend und abwechslungsreich. Das Service Team in der Speiseversorgung ist jederzeit auf Wünsche eingegangen und war zu jeder Zeit sehr freundlich. Danke für den tollen Job den sie leisten!

Als negativ habe ich die teilweise unfreundlichen Mitarbeiterinnen in der Medizinischen Zentrale erlebt. Hier sehe ich Handlungsbedarf. Zudem sollte überprüft werden, ob die hohen Kosten für den Internetzugang in der heutigen Zeit noch angemessen ist.

In der Co-Therapie würde ich das Bezugspflegesystem bevorzugen. Es sollte mindestens einmal pro Woche einen festen Gesprächstermin mit der Co-Therapie geben.

2 Kommentare

MedicalPark2 am 05.03.2021

Sehr geehrte/geehrter „MFi2“,

herzlichen Dank für Ihre Bewertung und die Zeit, die Sie sich hierfür genommen haben.
Wir freuen uns sehr über Ihr positives Feedback zu Ihrem Aufenthalt in unserer Klinik und dass Sie mit Ihrer Rehabilitation so zufrieden waren. Ihr Lob an unsere Mitarbeiter und die Küche werden wir entsprechend weitergeben. Danke auch für Ihre Anregungen. Diese werden wir aufgreifen und prüfen, so dass Abläufe weiter optimiert werden.

Im Namen des gesamten Medical Park Teams wünschen wir Ihnen für Ihre weitere Genesung alles Gute!

Mit den besten Grüßen
Ihr Medical Park Chiemseeblick Team

  • Alle Kommentare anzeigen

Behandlungsziel erreicht

Psychosomatik
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
alles stimmig
Kontra:
nichts
Krankheitsbild:
Entspannung, Erholung und Stressbewältigung
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Diese Klinik ist absolut empfehlenswert.
Die Beschäftigten, aller Richtungen, geben sich alle Mühe, den Patienten die bestmöglichste Behandlung zukommen zu lassen. Nicht nur die Lage ist perfekt, auch die Historie des Hauses ist sehr interessant und noch sichtbar. Die Küche ist spitze, in 5 Wochen hat sich kein Gericht wiederholt. In der Zeit ist es möglich mit normalen Essen und normaler sportlicher Betätigung einige Kilo Gewicht abzunehmen. Die Umgebung am Chiemsee ist zur Entspannung perfekt geeignet. Mit Wandern und Spazierengehen ist die Umgebung leicht auch in Bewegung entdeckbar. Die unübertroffene Vielfalt an Vogelarten ist einzigartig.
Ein Verbesserung ist jedoch auch hier möglich. Eine sichere und wetterfeste Unterstellmöglichkeit für Fahrräder ist leider nicht möglich. Die vorhandenen Fahrradständer sind nicht die erwünschte Aufbewahrung eines möglichen Fahrrades. Das Ausleihen vor Rädern ist in der Klinik nicht möglich, jedoch im Vorfeld der Klinik, außerhalb des Klinikgeländes. Dort ist ein Fahrradverleih , der alle möglichen Arten von Rädern anbietet. Selbst in Corona-Zeiten ist eine Behandlung in der Klinik möglich. Durch sich wiederholende Reihentestungen, Labortest, ist ein bedenkenloser Aufenthalt möglich.

1 Kommentar

MedicalPark2 am 26.02.2021

Sehr geehrte/geehrter „Superrando“,
vielen Dank für Ihre Bewertung und die Zeit, die Sie sich hierfür genommen haben.
Wir freuen uns sehr über Ihr positives Feedback zu Ihrem Aufenthalt in unserer Klinik und dass Sie so davon profitieren konnten. Ihre Anregung bezüglich des Fahrradabstellplatzes werden wir weitergeben, um uns stetig weiter zu verbessern.

Im Namen des gesamten Medical Park Teams wünschen wir Ihnen für Ihre weitere Genesung alles Gute!

Mit herzlichen Grüßen
Ihr Medical Park Chiemseeblick Team

Tolle Klinik, tolle Mitarbeiter in einem schönem Ambiente.

Psychosomatik
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Tolle Klinik, tolle Mitarbeiter
Kontra:
Krankheitsbild:
Reha - Erhaltung
Erfahrungsbericht:

Ich war in einem relativ kurzen Zeitraum (18 Tage) im Medical Park. Nach einer sehr freundlichen Begrüßung durch die Damen an der Rezeption, ging es direkt auf das Einzelzimmer, wo dann der Abstrich (COVID 19) gemacht wurde. In dieser Zeit wurde ich optimal durch die Servicemitarbeiterinnen versorgt. Nach dem das Testergebniss am nächsten Tag vorlag, ging es bereits direkt ins Programm mit dem ärztlichen Aufnahmegespräch, dass in entspannter Atmosphäre stattfand. Am nächsten Tag ging es bereits früh mit der morgendlichen Frühsportrunde los. Im Anschluss zeigte mir dann die Medical Park Klinik App, wie es weiterging. Ich kann, wer es mag, nur jedem empfehlen diese App sich herunterzuladen. Hier werden alle Termine schnellst möglich aktualisiert mit einem Vorlauf von bis zu 5 Tagen. Sehr gutes System. Die Therapeuten im Bereich der Physiotherapie sind wahre Meister ihres Handwerkes. Sie gehen auf die individuellen Wünsche der einzelnen Patienten sehr gut ein, sind aber dennoch bestimmend und trugen zum sehr guten Verlauf meiner Kur bei. Vielen Dank dafür das war toll. Zu den Psychologen hatte ich anfangs ein reserviertes Verhältnis was aber sehr rasch verschwand. Sie gaben mir Vertrauen und ich nahm es an. Das ist meiner Meinung nach das Wichtigste. Ich konnte mich hier auf mich konzentrieren und verließ mit einem sehr guten Gefühl diese schöne Anlage mit einer vorzüglichen Küche. Ich komme gerne wieder.

1 Kommentar

MedicalPark2 am 26.02.2021

Sehr geehrte/geehrter „DiZi“,
herzlichen Dank für Ihre Bewertung und die Zeit, die Sie sich hierfür genommen haben.
Wir freuen uns sehr über Ihr positives Feedback zu Ihrem Aufenthalt in unserer Klinik und Ihre Weiterempfehlung. Ihr Lob für die Kolleginnen und Kollegen werden wir an alle Abteilungen weiterleiten.

Im Namen des gesamten Medical Park Teams wünschen wir Ihnen für Ihre weitere Genesung alles Gute!

Mit den besten Grüßen
Ihr Medical Park Chiemseeblick Team

Top Lage, tolles Gebäude, gute Therapiekomponenten (zwecks See wäre Stand Up Paddeling auch eine gute Alternative)

Psychosomatik
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungweniger zufrieden
Mediz. Behandlung:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Lage, Gebäude, Cafe´s, Therapie Auswahl
Kontra:
Essensraum (Kantinen Flair), Zweiklassen Unterschied = No Go. Patienten Mischung
Krankheitsbild:
PTBS, Depression
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war Anfang 2019 (zum Glück) in der Klinik. Ein beeindruckendes großes Gebäude, feudal, auch wenn die Wege dadurch etwas sehr fußläufig wurden. Therapie Angebot gut, sehr gut hat mir die Musiktherapie gefallen, Morgen Gymnastik, Atemübungen, Aqua Gymnastik (der Pool sollte jedoch manchmal besser gesäubert werden), sonst auch da Top Lage und Aussicht, Gruppentherapie (jedoch nur bei...leider weiß ich den Namen nicht mehr, ein Mann ca 30 Jahre, war echt sehr gut, brachte gute Dynamik in die Gruppe und moderierte diese sehr gut, dass fehlte bei allen anderen, leider). Es gibt zu den Therapien gute Alternative Möglichkeiten zum Entspannen: Cafe mit Wasserblick, manche Räume ließen Lüften/ kurz Luft holen zu. Je nach Befinden Ausflüge möglich, Fahrrad Verleih vorh. Die Einzelgespräche fand ich etwas "lau", sie war öfters Krank dann gab es einen Zimmerumzug, zudem sind 1x in der Woche einfach zu wenig, dadurch konnte keine Bindung zwischen Therapeut-Patient entstehen und tragend werden. Das sollte dringend geändert werden. Dann empfehle ich ganz dringend eine andere Mischung (Auswahl) an Hintergrund Themen (nicht allein Diagnosen wobei manche Kontra- sind) an Patienten. Es gibt Patienten die dachten "Urlaub" zu machen, andere brachten "schwere Themen" mit, wieder welche war Trennung Thema, andere Leiden die schon in der Kindheit anfingen. Belastung (Depression) ist nicht = Belastung (Depression). So auch das Ausrichten an Therapeuten (und BITTE keine Tendenz "Esoteriker") wegen diesem "Bullshit" sind manche in Therapie. Neutralität wahren, Hinwendung zum Mensch geht auch oh."Glaube". Ich empfehle dringend diese Top Lage Klinik neu zu Mischen, z.B. erfah. Patienten/Trauma, Depression. Essensraum weniger Kantine flair, keine Unterscheidung zw. Kasse oder Privat (das ist ja diskriminiernd). Zimmer top bis gut, Matratze nicht gut, Bett zu klein. Empfang gut. BedarfsMedi ist kein Medikament. Oberärztin weniger gut, MediK ist nicht Allheilmittel. Verwaltung/Ablauf Top.

2 Kommentare

BergeA2019 am 21.02.2021

Nachtrag/Korrektur: Beratung hinsichtlich Möglichkeiten Anlauf-Infostellen privater Lage, ob Behörden, Anträge, (Renten Info) etc. war TOP.

  • Alle Kommentare anzeigen

Klinik in Corona Zeit

Psychosomatik
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Mediz. Behandlung:
weniger gute Erfahrungweniger zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Tanztherapie
Kontra:
Einzelgespräche Psychologen
Krankheitsbild:
Depressionen
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war von Nov20 - Jan21 im Medical Park.
Wegen Depressionen war ich im o.g. Zeitraum in der Klinik. Ich hatte ein Zimmer zur Autobahnseite hin was ich letztlich in dieser Jahreszeit als nicht weiter störend empfunden habe. Im Sommer bei geöffneten Fenster ist das aus meiner Sicht gewöhnungsbedürftig. Die Zimmer sind bedingt durch Corona einzeln belegt, was ich als sehr wohltuend empfunden habe. Was man trotz wirtschaftlicher Zwänge dringend überlegen sollte dies auch nach der Corona Zeit so zu belassen. Die Zimmer sind zweckmäßig und gut ausgestattet. Sie werden regelmäßig gereinigt.Die Verpflegung in der Kantine ist ebenfalls gut.
Im Rahmen meines Aufenthaltes hatte ich zu 5 Ärzten kontakt was ich als suboptimal empfunden habe da man seine Historie immer wieder aufs neue erzählen muss. Das Team der Psychologen ist durch die Bank sehr jung und wirkt zuweilen noch etwas unsicher und unerfahren. Einzelpsychologen Gespräche finden nur 1x wöchentlich statt falls Corona oder Urlaub hier keinen Strich durch die Rechnung machen. Das hat zur Folge das man sicher keine Wunderdinge erwarten darf. Eränzend dazu gibt es Gruppentherapie die gemäß des Krankheitsbildes zum Ziel hat den Patienten mit konkreten Inhalten zu schulen.Leider war auch hier ein steter Wechsel der Therapeuten. Sauna und Schwimmbad waren ebenfalls Pandemiebedingt geschlossen. Eine Vielzahl an körperlichen Therapien runden den Aufenthalt ab. Hier sei besonders positiv die Tanztherapie erwähnt, ein unbedingtes muss für jeden der offen ist für so etwas. Physio und MTT sind ebenfalls als gut einzustufen.
Fazit: Gute Klinik im ganzen, jedoch in Corona Zeiten muss man sich im klaren sein das das ein oder andere ausfällt.
Ein Aufenthalt im Sommer ist auf jeden Fall vorzuziehen , alleine schon wegen der traumhaften Lage.

1 Kommentar

MedicalPark2 am 19.01.2021

Sehr geehrte/geehrter „Rakete69“,
vielen Dank das Sie sich die Zeit für eine Bewertung genommen haben.
Die von Ihnen geschilderten Hinweise bezüglich bestimmter Abläufe, werden wir aufgreifen, prüfen und sicherstellen, dass die Abläufe weiter optimiert werden.

Im Namen des gesamten Medical Park Teams wünschen wir Ihnen für Ihre weitere Genesung alles Gute!

Mit herzlichen Grüßen
Ihr Medical Park Chiemseeblick Team

Eine Klinik zwischen harten Sitzungen, Sport und Spaß

Psychosomatik
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
psychologische Einzel- und Gruppentherapie
Kontra:
Krankheitsbild:
Burnout, Depression
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war von November 2020 bis Anfang Januar 2021 7 Wochen im Medical Park Chiemseeblick als REHA-Patient zur Behandlung von Burnout und beginnender Depression. Bei meiner der Ankunft war ich in einem indiskutablem Zustand.
Nach der anfänglichen und notwendigen 28-Stunden Quarantäne auf meinem Patientenzimmer konnte ich
mit der Behandlung loslegen. Die Therapieangebote sind breit gefächert und reichen von den unterschiedlichsten Sportangeboten, über Entspannungs- und Atemtechniken, Kunst- und Tanztherapien bis hin zu Wärme- und Massagebehandlungen. Die Therapeuten sind alle hochmotiviert und sehr engagiert. Die wichtigste Grundlage für die Behandlung meiner Erkrankung waren die psychologischen Einzelgespräche, mit meinem total kompetenten Psychologen (spezieller Dank an ihn), und die Gruppentherapiesitzungen, bei denen man sich mit anderen Patienen und deren Problemen beschäftigte oder die eigenen Probleme zur Sprache bringen konnte. Das Haus macht einen sehr gepflegten Eindruck und das ganze Personal ist sehr bemüht, das es einem als Patient wirklich gut geht. Gerade in der jetzigen Corona-Zeit mit den Lockdowns und sonstigen Beschränkungen arbeiten alle Mitarbeiter am Limit und können somit auch nicht alle Sportangebote (z.B. Wassergymnastik, Wandern oder Sauna) anbieten. Das Essen ist hier sehr gut und abwechslungsreich und an die frühen Essenszeiten kann man sich gewöhnen (Frühstück 6:45 Uhr, Mittag 11:35 Uhr und Abend 17:00 Uhr).Mein Dank gilt ALLEN, die um mein Wohl bemüht waren und mir geholfen haben meine Krise zu meistern. Sollte ich irgendwann wieder eine REHA benötigen, würde ich mich wieder für diese Klinik entscheiden, denn hier wird einem geholfen, wenn man sich drauf einlässt. Eine traumhafte Lage und zahlreiche Freizeitmöglichkeiten, gerade in NICHT-Corona-Zeiten, machen die Klinik noch mehr zu einer regelrechten Wohlfühloase.
VG
AC_Nobody

1 Kommentar

MedicalPark2 am 19.01.2021

Sehr geehrte/geehrter „AC_Nobody“,
herzlichen Dank für Ihre Bewertung und die Zeit, die Sie sich hierfür genommen haben.
Wir freuen uns sehr über Ihr positives Feedback zu Ihrem Aufenthalt in unserer Klinik. Ihr Lob für die Therapeuten, die Küche und das Therapieangebot werden wir an alle Abteilungen weiterleiten.

Im Namen des gesamten Medical Park Teams wünschen wir Ihnen für Ihre weitere Genesung alles Gute!

Mit den besten Grüßen
Ihr Medical Park Chiemseeblick Team

Ein Platz zum Gesund werden!

Psychosomatik
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Depression
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Nach 7,5 Wochen Aufenthalt in der psychosomatischen Klinik Chiemseeblick möchte ich hier einen Rückblick zusammenfassen.

Bei der Ankunft war ich, wie die meisten anderen Patienten, in sehr schlechtem Zustand und konnte mir kaum vorstellen in so kurzer Zeit wieder zu Kräften und positiver Energie zu kommen.
Ich durfte hier eine Vielzahl von unterschiedlichen Sport- und Entspannungstechniken kennenlernen /ausprobieren, welche durch hochmotivierte und sehr engagierte Therapeuten angeleitet werden. Jede/r Einzelne/r ein absoluter Spezialist in dem eigenen Fachgebiet und voller Leidenschaft für das Thema.
Im Rahmen von spezifischen Gruppentherapien fand ich Kontakt zu anderen Patienten, mit denen ich mich austauschen konnte und wir gaben uns gegenseitig Halt und hatten füreinander Verständnis. Das ist in einer derartigen Lebenssituation sehr wichtig und hilfreich.
Eine der wichtigsten Therapie Bausteine war für mich die psychologische Einzel-Gesprächstherapie. Meine Therapeutin war mein Anker und ich kann nur jedem empfehlen sich möglichst zu öffnen und diese Chance zu nutzen.
In der ganzen Klinik herrscht ein sehr freundlicher Ton und ich hatte immer das Gefühl, dass alle Mitarbeiter versuchen Ihr Bestes zu geben, um uns Patienten den Aufenthalt so schön wie möglich zu machen und uns auf dem Weg zurück ins normale Leben bestmöglich zu unterstützen.
Das Servicepersonal im Restaurantbereich ist durch die derzeitigen Corona-Richtlinien mit erheblicher Mehrarbeit belastet und trotzdem bemühen sich Alle, den Patienten jeden Wunsch zu erfüllen.
Auch das Essen läßt keine Wünsche offen, sofern man nicht vergißt, dass man sich in einer Klinik befindet und nicht in einem 5*Wellnesshotel.
Manchmal war ich über die Anspruchs-/Erwartungshaltung und das Verhalten anderer Patienten geradezu entsetzt….
Dem ärztlichen und therapeutischen Team gehört meine tiefe Dankbarkeit und ich möchte mich auf diesem Weg auch bei ALLEN Beteiligten bedanken, die im Hintergrund für das Gelingen dieses großartigen Klinikkonzept mitwirken.
Sollten Sie auf der Suche nach Hilfe für Ihre Seele sein, dort sind Sie wirklich sehr gut aufgehoben.

1 Kommentar

MedicalPark2 am 11.01.2021

Sehr geehrte/r Wellis,

wir freuen uns sehr über Ihr positives Feedback zu Ihrem Aufenthalt in unserer Medical Park Klinik Chiemseeblick. Ganz herzlichen Dank für diese tolle Empfehlung und das Kompliment für unser gesamtes Team. Das Lob werden wir gerne an unsere MitarbeiterInnen weitergeben und seien Sie versichert, besonders positive Rückmeldungen sind für uns immer wieder eine Motivation für unsere tägliche Arbeit.

Im Namen des gesamten Teams wünschen wir Ihnen alles Gute und dass es immer noch ein wenig weiter bergauf geht!

Allerbeste Grüße vom Chiemseeufer

Die Klinik ist sehr empfehlenswert

Psychosomatik
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Gute Unterstützung bei schwierigen Tagen
Kontra:
Krankheitsbild:
Psychosomatik
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Hallo,
Ich war 6 Wochen im Medical Park Chiemseeblick zur Rehabilitation. Ich machte in dem Haus sehr gute Erfahrungen.
Das Haus ist sehr gepflegt, und alle Bediensteten vom Chefarzt, Psychologen, Co-Therapeuten bis hin zur Reinigungskraft sind sehr um das Wohl der Patienten bemüht, sogar in der schwierigen Coronazeit wird alles Menschenmögliche gemacht um sich wohl und sicher zu Fühlen. Die Therapieangebote sind breit gefächert, von Walking, MTT, ACT, SKT, Kunst u.v.m.
Mir persönlich hat der Aufenthalt sehr gut getan und ich konnte mir sehr viel aus den Therapieangeboten raus ziehen. Ich wurde mir klar über meine Probleme, konnte es schlussendlich ordnen, und wusste zum Schluss wie ich mein großes Sorgenpacket am Besten für mich verändern kann.
Das Essen ist sehr gut und abwechslungsreich, es wird auf gesundes Essen geachtet und die Ernährungsberater gehen auf gesundheitliche Probleme ein.
Die Zimmer sind sehr schön und groß, es gibt zwar auch Zimmer die kleiner und dunklicher sind, aber auch hier kann man es sich gemütlich machen. Der Patientengarten ist schön angelegt. Sogar eine schöne kleine Kapelle ist im Patientenpark, wohin man sich, wer mag, zurück ziehen kann, und beten kann. In der Kapelle sind verschiedene Religionen eingebracht.
Auch die Lobby ist sehr großräumig, wo man sich niederlassen kann.
Ich kann die Kur Klinik mit guten Gewissen empfehlen.
Sollte ich irgendwann wieder eine Rahabilitation benötigen würde ich wieder in diese Kur Klinik gehen, sie liegt in traumhafter Lage und man kann viel Erkunden.
Michaela L.

1 Kommentar

MedicalPark2 am 29.12.2020

Sehr geehrte „Michaela30“,

herzlichen Dank für Ihre Bewertung und die Zeit, die Sie sich hierfür genommen haben.
Wir freuen uns sehr über Ihr positives Feedback, das Kompliment für unsere Kolleginnen und Kollegen, die Therapien sowie die Rückmeldung an unsere Küche. Dass Sie von Ihrem Aufenthalt so profitieren konnten, motiviert und freut uns sehr.

Im Namen des gesamten Medical Park Teams wünschen wir Ihnen für Ihre weitere Genesung alles Gute und einen guten Start für das neue Jahr.

Mit den besten Grüßen
Ihr Medical Park Chiemseeblick Team

Ein Aufenthalt, der sehr fordert aber auch Spaß macht

Psychosomatik
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Freundlichkeit, Aufgeschlossenheit, Flexibilität der Mitarbeiter
Kontra:
keine
Krankheitsbild:
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Das Haus liegt unmittelbar am Chiemsee. Die Ausstattung ist eine sehr angenehme Symbiose aus denkmalgeschütztem Gebäude und moderner medizinischer Einrichtung. Das Zimmer war sehr großzügig bemessen, das Haus ist sehr übersichtlich und alles ist leicht zu finden. Die Mitarbeiter sind sehr freundlich, offen und hilfsbereit.

1 Kommentar

MedicalPark2 am 17.12.2020

Sehr geehrte/geehrter „IGRRTV“,

vielen Dank das Sie sich die Zeit für eine Bewertung genommen haben.
Wir freuen uns sehr über Ihr positives Feedback, Ihre tolle Empfehlung und über das Kompliment für unsere Kolleginnen und Kollegen.

Im Namen des gesamten Medical Park Teams wünschen wir Ihnen für Ihre weitere Genesung alles Gute und besinnliche Feiertage.

Mit den besten Grüßen
Ihr Medical Park Chiemseeblick Team

Wer noch mehr will, jammert auf sehr hohem Nivueau

Psychosomatik
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Ärzte, Therapeuten und Servicepersonal; die historischen Gebäudlichkeiten
Kontra:
Coronabedingt die Essensschichten, vorallem wenn man sich in Gruppe I befindet.
Krankheitsbild:
Schwere Depressionen
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war im Oktober/November 2020 als REHA-Patient in Behandlung und kann nur Beste Noten zu dieser Klinik vergeben. Wer ernsthaft an der Psyche erkrankt ist, kommt an dieser Klinik nicht vorbei.

Es zeugt von sehr hoher Kompetenz, wie Ärzte, Therapeuten und Servicepersonal zu Zeiten von Corona die Abläufe im Griff haben und dem Patienten somit die Möglichkeit geben, sich voll auf die eigene Gesundheit zu konzentrieren

Natürlich gibt es notwendige Einschränkungen aufgrund Corona. Diese werden aber so souverän gehandhabt, dass es den Klinikbetrieb nicht erschüttert.

Ich kann mich nur bei ALLEN Beschäftigten aus allen Bereichen bedanken, für die positive Zeit, die mir im Medical Park Chiemseeblick zuteil wurde und kann guten Gewissens jedem Erkrankten raten, sich dorthin in Behandlung zu begeben.

3 Kommentare

aviator69 am 10.12.2020

Ich bitte den Tippfehler in der Überschrift zu entschuldigen.
Es heißt natürlich "Niveau".

  • Alle Kommentare anzeigen

Super Personal , coronatests brauchten zu lange

Diese Bewertung geht nicht in die Gesamtbewertung ein

Psychosomatik
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden (Teppich in allen Zimmern)
Pro:
Personal bringt super Leistung
Kontra:
Zu langes warten auf Testergebnisse
Krankheitsbild:
Psychosomatik
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Traumhafte Lage, direkt am Chiemsee. Hervorragende Zimmer, manche klein, dafür mit Blick auf den See oder zu den Bergen. Natürlich hat die Nähe zur Autobahn vor und Nachteile, Zimmer zur Autobahnseite haben höheren Lärm Pegel als die anderen Zimmer, leider auch einige Zimmer ohne Balkon. Alle Zimmer mit Teppichboden, für Hausstaubmilbenallergiker schwierig.
Das Personal des Services, Spitze, immer pro Patienten, besonders hervorzuheben ist Heike, wobei alle Mitarbeiter sehr wertschätzend und für die Patienten immer ansprechbar sind. Das med. Personal der station 5, wo ich war, ist einsame Spitzenklasse, immer im Rahmen des möglichen, wurde hier sehr gut für mich gesorgt.
Das Essen bzw. Die Essenszeiten sind nun mal wie sie sind, auf Grund von Corona schwierig umzusetzen, jedoch sehr gut. Die Klinik hat Hotelcharakter.
Die Therapien sind sehr gut, wem geholfen werden will, der ist hier richtig. Danke für die supertolle Behandlung, besonders an Herr Dr. Bock, Herr Krüger, Frau Hamacher, Frau Boschner, Frau Arnold, Frau Schölecke, sie alle leisten im Rahmen ihrer Möglichkeiten und teilweise darüber hinaus eine hervorragende gute Arbeit.
Auch wenn 5Tage Quarantäne heftig waren, so etwas darf nicht mehr passieren, gerade bei Menschen mit diesem Krankheitsbild, da hätte ich mir zumindest einen täglichen Kontakt gewünscht,alleine im Zimmer ohne Ansprache, bei anrufen, nur kurz und knapp “Sie werden informiert wenn das Ergebnis da ist“, dies ist verbesserungswürdig und Entschuldigung, tut uns leid, wäre hilfreich gewesen.das hat den Einstieg sehr schwer gemacht und das vVertrauensverhälnis Anfangs schwer gemacht.
L.g.

1 Kommentar

MedicalPark2 am 12.11.2020

Sehr geehrte/geehrter „Hilmi2“,

vielen Dank, dass Sie sich nochmal die Zeit für eine Bewertung genommen haben.
Ihr Lob für unsere Mitarbeiter freut uns sehr und werden wir direkt weiterleiten. Auch ist es schön zu hören, dass Sie von Ihrem Aufenthalt noch so profitieren konnten. Ihre Anregungen haben wir aufgenommen.

Im Namen des gesamten Medical Park Teams wünschen wir Ihnen für Ihre weitere Genesung alles Gute!

Mit den besten Grüßen
Ihr Medical Park Chiemseeblick Team

Weitere Bewertungen anzeigen...