Rheinland Klinikum - Lukaskrankenhaus Neuss

Talkback
Image

Preußenstraße 84
41464 Neuss
Nordrhein-Westfalen

281 von 379 Nutzern würden diese Klinik empfehlen
Gesamtzufriedenheit
recht gute Erfahrung
Qualität der Beratung
gute Beratung
Medizinische Behandlung
gute Behandlung
Verwaltung und Abläufe
recht gute Organisation
Ausstattung und Gestaltung
recht gute Ausstattung
Eigene Bewertung abgeben

381 Bewertungen

Sortierung
Filter

Ein exzellentes Team

Thoraxchirurgie + Herz
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2024   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden (sehr formell, eben Deutschland)
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kompetent, aufmerksam, sorgfälig
Kontra:
Krankheitsbild:
Lungenkrebs
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Nach sehr sorgfältigen Untersuchungen im Vorfeld wurde ich dort mit dem "da Vinci"-Roboter operiert. Schon bei den Vorgesprächen wurde der Ablauf detailliert besprochen und die bestehende Angst (fast) genommen.
Mit der Aufnahme begann eine vertrauensvolle Beziehung, sowohl mit dem OP-Team als auch mit dem Stationspersonal, die den Aufenthalt im Krankenhaus angenehm gestaltete.
Die anschließende Betreuung war vorbildlich und ich habe mich nicht einen Moment verunsichert gefühlt.
Dieses Team kann ich nur mit 1A bewerten.

AOZ Erfahrung

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2024   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Freundlich und kompetent
Kontra:
Lange Wartezeit
Krankheitsbild:
Hydrocele Entfernung
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Die etwas lange Wartezeit zum OP Termin (3 Monate) hat sich gelohnt. Die ambulante OP wurde zum festgesetzten Termin in der angegebenen Zeit durchgeführt, das Personal war freundlich und kompetent. M.E. empfehlenswert

Mangelnd ernst genommen

Kinderchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2024
Gesamtzufriedenheit:
keine gute Erfahrungweniger zufrieden
Qualität der Beratung:
keine gute Erfahrungsehr zufrieden (Der Radiologe zb hat top erklärt wo beim Ultraschall was ist.)
Mediz. Behandlung:
keine gute Erfahrungunzufrieden (Hätte man mehr machen können.)
Verwaltung und Abläufe:
keine gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Freundlichkeit
Kontra:
Unterstützung, Hilfe
Krankheitsbild:
Darmentzündung bzw Divertikulitis
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Die Krankenschwestern sowie Ärzte sind sehr freundlich. Besonders für kleineren Patienten (U18) nehmen sie sich viel Zeit und achten auf die Gefühle und Ängste der Patienten. Auch auf Station sind die Krankenschwestern sehr fürsorglich und nett. Was mich allerdings gestört hat ist, dass ich Schmerzen hatte(Auf einer Skala ungefähr eine 7)stundenlang um eine Schmerzinfusion gebeten habe und nichts kam. Ich habe verschiedene Ärzte und Krankenschwestern drum gebeten von 7 Uhr morgens aufwärts. Um 13 Uhr hieß es dann dass ich jetzt Schmerzmittel bekomme, was im Endeffekt ein Mittel zur Ausgleichung des Flüssigkeitsgehalts im Körper ist, da ich bis 13:40 nichts trinken durfte..
Auch danach wurde mir weis gemacht, dass Novalgin übertrieben seie(Schmerztabletten wirken bei mir nicht und ich habe am Tag zuvor 2 mal Novalgin als Zugang bekommen) und dass ich doch versuchen solle die schmerzen mal mit einem tee zu lösen(v.a. chronische Darmentzündung....)
Auch schade ist, dass es nach einem einzigen Ultraschall hieß, dass sie mir wohl nicht helfen könnten..
Dennoch bin ich mit dem Personal dort ansonsten sehr zufrieden und hoffe, dass es anderen Patienten nicht an sowas scheitert????????

Total unfreundliche Röntgen Abteilung

Lungenheilkunde
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2024   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Außer beim Röntgen)
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Notfallambulanz sehr zuvorkommend
Kontra:
Dame in der Röntgen Abteilung richtig fies
Krankheitsbild:
Notambulanz
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war am Freitag den 09.02. bis in die Nacht zum 10.02. wegen erhöhtem Blutdruck, brustengegefühl und langanhaltenen Husten in der Notfall Ambulanz.
Die Dame die mich empfangen hat und der Arzt der mich untersucht hat waren sehr lieb und freundlich. Allerdings hat der Arzt mich anhand meiner Beschwerden zum Röntgen meiner Lunge geschickt, die Dame in der Röntgen Abteilung hat mich richtig fies angemacht und gesagt, wieso ich mitten in der Nacht zum Röntgen komme, wo Sie doch am schlafen ist.

Sehr gut aufgehoben gefühlt!

Thoraxchirurgie + Herz
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2024   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Pneumothorax
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Sehr gute Betreuung!
Kompetente und zuvorkommende Behandlung.
Kann die Abteilung der Thoraxchirurgie uneingeschränkt weiterempfehlen.

Erfahrungen im Zusammenhang mit Lungenoperation

Thoraxchirurgie + Herz
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2023   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kompetenz und Empathie der behandelnden Ärzte
Kontra:
-
Krankheitsbild:
Lungenmetastasen
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Wurde 2023 zweimal an der Lunge operiert. Erst die linke Seite, 5 Wochen später dann die rechte. Es wurden dabei insgesamt 4 Metastasen entfernt. Sowohl bei der onkologischen wie auch bei den Vorbesprechungen jeweils vor den Operationen traf ich auf emphatische Ärzte, die sich die Zeit nahmen, mir die Diagnosen und die für eine erfolgreiche Behandlung nötigen Schritte ausführlich zu erklären. Die bei mir auftauchenden Fragen wurden sämtlichst beantwortet. Die meiste Zeit habe ich dabei mit den beiden Thoraxchirurgen verbracht. Mein persönlicher Eindruck war dabei sehr positiv. Ich fühlte mich in medizinisch-komptenzmäßiger und in menschlicher Hinsicht sehr wohl und habe zu den Ärzten schnell Vertrauen entwickelt. Sollte ich nochmals an der Lunge operiert werden müssen, werde ich mich dort wieder vorstellen.

Perfekte Behandlung

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2024   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (wenn nur dieses Krankenhaus)
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (alles Top erklärt und durchgeführt)
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (top)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (schnell freundlich trotz Systemumstellung)
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden (Zimmer ok und gross)
Pro:
super freundlich , kompetent
Kontra:
nichts
Krankheitsbild:
Leistenbruch
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Von der Anmeldung an war wirklich alles perfekt.
Ich wurde recht zügig untersucht und noch am selben Tag am Leistenbruch operiert. Alle waren sehr bemüht und freundlich. Ich kann mich nur bei allen bedanken.
Auch muss erwähnt werden das die ganze Station sehr
nett und freundlich sowie hilfsbereit waren. Vielen Dank an das komplette Team für die schnelle und sehr umsichtige Versorgung. Schimpfen können wir alle schnell, aber ich finde man muss viel mehr respect vor der Leistung anderer haben. Liebe Grüsse

DANKE

Thoraxchirurgie + Herz
  |  berichtet als Angehöriger eines Patienten   |   Jahr der Behandlung: 23/24   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Notfall-OP Thorax
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Mein Vater kam als Notfall an einem Sonntag Nachmittag in die Klinik und musste direkt interdisziplinär behandelt werden.
Der diensthabende Oberarzt wurde von zu Hause zur OP gerufen und hat in der Nacht um das Leben meines Vaters gekämpft.
Der darauf folgende 7-wöchige Aufenthalt war sehr hart, doch das Team der Intensivstation hat meinen Vater professionell, mit viel Liebe und Hingabe, Motivation und Kraft wieder ins Leben zurück geholt!
Wir wurden über jeden Schritt (Tag und Nacht) informiert und wir wurden professionell aufgefangen. Jeder hat sich Zeit genommen und alles verständlich erklärt.
Auch dort herrscht Pflegenotstand, doch davon haben sie meinen Vater nichts spüren lassen!
Ihr seid einfach Spitze! Hut ab für alles was ihr leistet!

Auch in der ambulanten Nachbetreuung können wir nur von Professionalität und top Organisation sprechen!

Wir danken dem gesamten Team der Thoraxchirurgie, Gastroenterologie, Anästhesie und Physiotherapie werden sie alle äußerst gerne weiter empfehlen!

OP Lunge durch Chefarzt Dr. Beron

Thoraxchirurgie + Herz
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2024   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Beste Behandlungsmethode mit DaVinci - OP Roboter und erfahrenem Chriugen
Kontra:
Krankheitsbild:
Tumorentfernung Lunge
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Eine gute Empfehlung der Onkologie in Grevenbroich, sich in die Toraxchirugie Dr. Beron Lukaskrankenhaus Neuss zu begeben.
Bin in jeder Hinsicht zufrieden mit der Vorbereitung und Abwicklung der Operation mit Hilfe des DaVinci-OP-Roboters und natürlich der Ausführung der OP durch Herrn Dr.Beron, der die entsprechende Erfahrung mitgebracht hat.
Auch die Pflege auf Station C5 möchte ich erwähnen und dem Pflegepersonal danken, denen nichts zuviel ist.

Chirurgische Kompetenz, Erfahrung, Patientenorientierung, Empathie

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2024   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Leistung von Ärzten und Pflegekräften, Unterkunft und Verpflegung
Kontra:
-
Krankheitsbild:
Symptomatische Nabelhernie
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Ich wurde in der dritten Januarwoche an einer ausgeprägten Nabelhernie behandelt. Die vorbereitenden Untersuchungen und Vorbesprechungen wurden drei Tage vor dem chirurgischen Eingriff so gebündelt, dass die gesamte Vorbereitung (EKG, OP-Aufklärung, Bildgebung, Anästhesiegespräch) an einem Vormittag nahezu ohne Wartezeiten abgewickelt wurden. Der eigentliche Eingriff wurde von Dr. med. Lammers absolut professionell durchgeführt. Die früheren Nabelkonturen konnten in offener Operationsweise, aber mit nur einem sehr kleinen Schnitt, wieder hergestellt werden. Bereits zwei Tage nach dem Eingriff hatte ich keinerlei Schmerzen mehr. Visiten des Operateurs, des Chefarztes und der Stationsärzte fanden zweimal täglich statt. Die Betreuung durch die Pflegekräfte auf der Station C 5 war stets von Erfahrung und einer unendlichen Geduld, Menschlichkeit und Empathie ausgefüllt. Man hatte stets das Gefühl als einzelner Patient den Dreh- und Angelpunkt des Stationsbetriebes darzustellen. Man fühlte sich auf C 5 zu jedem Zeitpunkt der Behandlung absolut gut aufgehoben und umsorgt. Das perfekte ärztlich - pflegerische Umfeld wurde auch noch durch die modernen Zimmer mit Bad / Dusche und dem gastronomischen Angebot abgerundet. Man fühlte sich als Patient wie in einem Luxushotel - jeder Wunsch wurde erfüllt. Rundfunk, Kabelfernsehen, kostenloses Telefon und kostenlose Tageszeitung rundeten das Angebot weiter ab. Sieben Tage nach dem operativen Eingriff und vier Tage nach der Entlassung in die ambulante Nachbehandlung geht es mir einfach nur gut.

Ich möchte dem Operateur Dr. Lammers, den übrigen Ärzten, dem Pflegepersonal auf C 5 und allen anderen Akteuren, die mir den Klinikaufenthalt so angenehm wie möglich gestaltet haben von Herzen danken. Das Engagement aller rund um meinen Behandlungsaufenthalt hat meine Erwartungen weit übertroffen. Ich kann die Chirurgie des Lukaskrankenhauses Neuss als erstklassige Behandlungseinrichtung nur empfehlen. Für Düsseldorfer lohnt der diesbezüglich erforderliche Wechsel der Rheinseite alle mal.

Krankenhausaufenthaltsbewertung

Thoraxchirurgie + Herz
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2024   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungweniger zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Diagnostik und Therapie
Kontra:
Essenswahl , Wartezeiten vor Untersuchungs- und Op-Stationen
Krankheitsbild:
Rippenserienfrakturen , Pneumothorax
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Exakte Diagnostik und effiziente Therapie .
Ärztliche Aufklärung und Beratung sehr gut .
Auf Station mangelte es mitunter an der Kommunikation
über die Essenswahl . Diese war wegen meiner Abwesenheit
aufgrund von Untersuchungen häufig nicht möglich .
Bei Untersuchungen und Eingriffen gab es vor Ort
sehr lange Wartezeiten , das Abholen im Patientenzimmer
hätte zeitnaher erfolgen sollen .

Top sehr zufrieden. Gerne wieder

Thoraxchirurgie + Herz
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2024   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Sehr qualifizierte Ärzte und Pflegepersonal
Kontra:
Krankheitsbild:
Lymphknotenkrebs
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Sehr gute Chirurgen und Pflegepersonal.

Danke!

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2024   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Einfach alles, wirklich und ohne Übertreibung
Kontra:
Nicht ein einziges
Krankheitsbild:
Herzprobleme
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich kam zum wiederholten Male in dieses Krankenhaus und kann für mich sagen, dass jeder einzelne Mitarbeiter/In, ob Pflegekräfte oder Ärztinnen/Ärzte, einen ebenso unvorstellbaren wie auch einen sehr guten Job machen!
Obwohl ich mich teils sehr schlimm verhalten habe, weil ich unbedingt rauchen wollte, hat man mich dennoch wirklich sehr gut behandelt.
An dieser Stelle möchte ich mich nochmals und nachträglich für die wundervolle Ärztin in der CPU für ihre übermenschliche Leistung bedanken! Und gleichzeitig mich auch für mein dummes Verhalten entschuldigen.

Auch später auf der Station habe ich nicht eine Person angetroffen, die nur einen Job nach Vorschriften macht, sondern nur Menschen, die sich auch tatsächlich sehr fürsorglich und kompetent um die Patienten gekümmert haben.
In solch schwierigen und teilweise unmenschlich grausamen Zeiten war das eine wunderbare Erfahrung für mich.
An dieser Stelle Danke für alles!

Ihr alle seid meine wahren Helden des Lebens!

Zufriedenheit

Thoraxchirurgie + Herz
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2023   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Lebensqualität zurück bekommen
Kontra:
Krankheitsbild:
Lungenkrebs
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich fühlte mich von Anfang an sehr gut aufgehoben wurde über alles ausführlich aufgeklärt,und man hat sich Zeit für mich genommen. Auch auf der Intensivstation hat man sich sehr um mich gekümmert.

Sehr kompetente Behandlung

Thoraxchirurgie + Herz
  |  berichtet als Angehöriger eines Patienten   |   Jahr der Behandlung: 2023   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kompetent
Kontra:
Krankheitsbild:
Rippenbrüche
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Meine Mutter (86 Jahre) hatte mehrere Rippen gebrochen. Dr. Bastian hat sie operiert, wir waren sehr zufrieden mit der ganzen Behandlung und der Betreuung. Das ganze Ärzteteam ist sehr nett, kompetent und sehr menschlich. Vielen Dank!

Super Betreuung

Thoraxchirurgie + Herz
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2023   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Umfassende kompetente Betreuung

Rücksichtsloses Krankenhaus

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2023   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Qualität der Beratung:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Mediz. Behandlung:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
keine gute Ausstattungweniger zufrieden
Pro:
Nichts
Kontra:
Rücksichtsloser egoistischer Betrieb
Krankheitsbild:
Prostataoperation und Schwerbehinderung
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Vorsicht, Warnung, missraten Corona-Vorschriften, missarten Bestellungen für Einzelzimmer etc, nehmen keinerlei Rücksicht auf Schwerbehinderte und deren Probleme, sind arrogant und völlig uneinsichtig bei Breschwerden, antworten nicht oder nur ausweichend auf Beschwerden, schalten bei Einwänden nur Ihre Inkassobüro ein und außern sich zu eigenen vielfältigen Fehlern nicht, hier geht alles nur nach Gutsherrenart von Patientengerechtem Vorgehend keine Spur !
Das zieht sich offensichtlich durch den ganzen Bau !
Ich werde Anzeige beim Gesundheitsamt erstatten, da das Personal einen völlig uninformierten und somit gefährlichen Eindruck hinterlässt, zum Beispiel gab das Personal an Patiemten Tips weiter, wie der Zutritt zu den Stationen umgangen werden kann ohne Kontrollen, obwohl diese infiziert waren ! Das alles wurden Lucas mitgeteilt, hat dieses aber nicht interessiert. Ich halte das alles für scandalös und von Einsicht keine Spur, deshalb meine ernste Warnung : Anderes Krankenhaus aufsuchen,
Aber nicht das Lucas !

Aufenthalt

Thoraxchirurgie + Herz
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 23   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Es hat alles gestimmt
Kontra:
Krankheitsbild:
Lunge
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Diese Klinik ist sehr gut

Unfall mit Verletzung der Lunge

Thoraxchirurgie + Herz
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2023   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (gute Erläuterungen und Motivation)
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (perfekt)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
sehr gute interdisziplinäre Behandlung, gute Kommunikation mit den Patienten
Kontra:
Krankheitsbild:
Diverse Rippenbrüche, Schulterblattbruch und Pneumothorax
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Nach einem Sportunfall wurde ich chirurgische Notfallaufnahme gebracht. Dort kam ich in den Genuss einer perfekten, interdisziplinären Behandlung durch die Unfallchirurgen, den Thoraxchirurgen und der Anästhesie. Ein perfektes, untereinander gut koordiniertes und sehr kompetentes Team!
Nach der intensivmedizinischen Versorgung erfolgte die weitere Behandlung auf der thoraxchirurgischen Station. Besonders beeindruckt hat mich die äußerst kompetente Betreuung durch die Thoraxchirurgie sowie durch das Team der Anästhesie, die sich professionell und erfolgreich um meine Schmerzen kümmerten. Sehr förderlich waren für mich die vielen informativen Gespräche um meine Genesung und die Erläuterungen darüber, was ich selbst tun kann um den Heilungsprozess zu beschleunigen. Auffällig war die Freundlichkeit und das gute Klima der behandelnden Ärzte und die Geduld im Umgang mit mir als Patient. Dieses sympathische Umfeld hat sicherlich zur Genesung deutlich beigetragen.
Dem pflegenden Personal kann ich ebenfalls nur gute Noten ausstellen. Ich fühlte mich in den 10 Tagen sehr wohl und bestens versorgt!
Ich will nicht sagen, dass ich gerne wiederkomme, denn den Unfall möchte ich nicht wiederholen. Das mich behandelnde Team kann ich aber nur wärmstens empfehlen.

Sehr zu empfehlen

Thoraxchirurgie + Herz
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 23   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Reibungsloser Ablauf
Kontra:
Krankheitsbild:
Thymom Entfernung
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Dr. B. ist ein fantastischer Thoraxchirurg. Ich habe mich dort sehr gut aufgehoben gefühlt. Meine Operation (Thymom Entfernung) war komplikatiinslos. Auch die Nachbetreuung lief reibungslos.

Der Aufenthalt auf C5 war sehr gut.
Nettes Pflegepersonal war jederzeit zur Stelle.

Thorax-Chirurgie

Thoraxchirurgie + Herz
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2023   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kompetente ärztl. Betreuung, sehr aufmerksames Fachpersonal
Kontra:
Krankheitsbild:
Lungenentzündung u. Wasser in der Lunge
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Kompetente ärztliche Betreuung,
Gute Betreuung durch das med. Fachpersonal

Beeindruckender Umgang mit Patienten

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2023   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Freundlichkeit, Empathie
Kontra:
Krankheitsbild:
Wundrose
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Aufgrund einer akuten Notfallsituation musste ich mich schnell für eine Aufnahme in ein Krankenhaus entscheiden. Aus logistischen Gründen entschied ich mich für das Lukas-KH in Neuss und wähnte mich vom ersten Moment in der Notaufnahme in absolut sicheren, kompetenten und sogar freundlichen Händen. Die jungen Ärzte, das komplette Pflegeteam, ALLE Mediziner, die mich während meiner Therapie behandelten, waren so unfassbar freundlich, erklärten mir kompetent ihre Vorgehensweise und meinen Gesundheitszustand usw usw. So viel Geduld, Empathie und Fürsorge wie mir hier entgegengebracht wurde, ist bestimmt beispiellos. Ich möchte mich bei allen helfenden Händen, auch bei dem Reinigungspersonal- das ebenfalls so freundlich und rücksichtsvoll war - umfassend bedanken. Hervorheben möchte ich noch, dass ich auch u.a. - bei all den zahlreichen Untersuchungen und Behandlungen - von so vielen Menschen mit Migrationshintergrund (was für ein doofes Wort!!) behandelt wurde und dass ich sehr dankbar bin, dass sich diese Menschen dafür entschieden haben, mit all ihren Kompetenzen in Deutschland zu leben und helfen zu wollen. Hoffentlich bleiben sie auch hier, solche tollen Menschen brauchen wir mehr denn je.
Es ist sicherlich auch ein Verdienst, dass die Klinikleitung und die Führungskräfte etc. verstanden haben, dass sie dieses Personal wertschätzen und fördern sollten. Nochmals vielen Dank für diese tolle Arbeit, die dort jeden Tag am Menschen geleistet wird.
Herzliche Grüße
Claudia Bauer

Danke an die Thoraxchirogie

Thoraxchirurgie + Herz
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2023   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden (Zuviel Papierkram. Von einer Abteilung zu einer anderen Abteilung.)
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Ein super Team. Sowohl die Ärzte als auch die Station der Thoraxchirogie
Kontra:
Keine!
Krankheitsbild:
Tumor Thorax
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich wurde super aufgenommen. Von den Ärzten bis zu den Stationsschwestern kann ich nicht schlecht reden. Selbst am OP Tag und danach wurde um mich fürsorglich gekümmert.
Vielen lieben Dank an die Station C3 und an das Ärzte Team von Hr. Dr.med. J.M. Beron und Dr.med. K-M. Bastian

Inkompetenz unfreundlich keine Hilfe

Kindermedizin
  |  berichtet als Angehöriger eines Patienten   |   Jahr der Behandlung: 2023   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Qualität der Beratung:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Mediz. Behandlung:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Aufzug vorhanden
Kontra:
Alles
Krankheitsbild:
Fieber Baby
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Kinderklinik abends um 22 Uhr angekommen keine Ärztin vor Ort viele wartende habe ein 4 Monate altes Baby mit 39 Fieber am schreien Ärztin nach 2 Stunden angetroffen andere Patientin die vorher wie wir da waren haben 5 Stunden gewartet alle sind recht sauer gewesen nach 3 Stunden warten ohne Erfolg da raus . Unfreundliche Schwestern die nichts tuen außer sich zu beschweren als ob man sie zwingt da zu arbeiten . Nie wieder keine Struktur …

Lungenentzündung

Thoraxchirurgie + Herz
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2023   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
von der Aufnahme bis zur Entlassung.
Kontra:
Krankheitsbild:
lungenentzündung
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

OP Pleuraempyem.
Tolle Ärzte und Personal.
Habe mich sehr wohl gefühlt.
Uneingeschränkt zu empfehlen.

Bewertung

Thoraxchirurgie + Herz
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2023   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Personal, medizinisches Fachwissen, gute Operationen
Kontra:
schlechte Hygiene (Dreck und Staub)
Krankheitsbild:
Pneumothorax
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Die Operation ist gut verlaufen und das Personal waren einer der nettesten Leute die ich getroffen habe, sehr zu empfehlen.

95+ jähriger erfolgreich operiert!

Thoraxchirurgie + Herz
  |  berichtet als Angehöriger eines Patienten   |   Jahr der Behandlung: Aug. 2023   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (weiterso)
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (weiterso)
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Stationäre Behandlung und Betreuung
Kontra:
Krankheitsbild:
Rippenbrüche
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Mein Schwiegervater (95 Jahre) wurde nach einem Sturz, mit mehreren Rippenbrüchen, im Lukaskrankenhaus Neuss stationär behandelt. Eine OP unter Vollnarkose war unumgänglich.
Eine Zeitlang hatte er altersbedingt mit den "Nachwehen" der Vollnarkose zu kämpfen.

Dank der guten Behandlungen und bester Betreuung im Krankenhaus ist er jetzt auf dem Weg der Besserung.

Der Dank und großes Lob geht an das gesamte Team und Herrn Dr. med. K.-M. Bastian.

Viele Grüße H.W. aus Grevenbroich

Mut zum Handeln

Thoraxchirurgie + Herz
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2023   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Einfach nur super Fachärzte
Kontra:
Krankheitsbild:
OP der Lympfdrüsen
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Sehr gutes Personal, angefangen von der Betreuung über die Krankenpflege bis zum Chefarzt.
Die Ärzte haben sich intensiv um mich gekümmert.
Meine OP war nicht einfach.
Besonders möchte ich mich bei dem Ärztetim von Herrn Dr. Bastian bedanken.
Sie haben für mich eine OP durchgeführt, die andere Kliniken aus Angst abgelehnt haben.

Nicht empfehlenswert

Hals-Nasen-Ohren
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2023   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Qualität der Beratung:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Mediz. Behandlung:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
schlechte Erfahrungunzufrieden (Absolut Unzuverlässig)
Ausstattung und Gestaltung:
keine gute Ausstattungweniger zufrieden
Pro:
Leider nichts
Kontra:
Der Patient sollte als Mensch gesehen werden und nicht als Zahlungsmittel
Krankheitsbild:
Schwerhörigkeit defektes Trommelfell
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Die Klinik ist schlecht organisiert und einige unfreundlich Mitarbeiter die anscheinend überlastet sind , zudem ich die Korrespondenz mit dem Patienten mehr als fragwürdig .Aus meiner Sicht ist diese Klinik nicht zu empfehlen .

Schon mehrmals wurde die OP einen Tag vorher abgesagt

Unfallchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Qualität der Beratung:
schlechte Erfahrungweniger zufrieden
Mediz. Behandlung:
schlechte Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
schlechte Ausstattungunzufrieden
Pro:
Fällt mir wirklich nichts ein
Kontra:
Sehr schlecht organisiert
Krankheitsbild:
Knie OP
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich sollte letztes Jahr Anfang Juni 2022 am Knie operiert werden. Einen Tag vorher sollte ich zur Vorbereitung kommen. Als ich dann nach Hause gefahren bin hat mich das Krankenhaus angerufen und mir abgesagt.
(Einen Tag vorher und 15 Minuten nachdem ich da war)
Jetzt sollte ich am 5.9.23 die Platte und Schrauben entfernt bekommen und dann sagen die schon wieder einen Tag vorher ab.
Immer mit der gleichen Begründung das zu viele Notfälle da wären.
Dann muss ich das anders planen.
Wir werden nie wieder ins Lukaskrankenhaus gehen.

Umgang mit den Patienten in der Notaufnahme

Hals-Nasen-Ohren
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2023   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Qualität der Beratung:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Mediz. Behandlung:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
schlechte Ausstattungunzufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

1 stern ist sogar zu viel !!
Dreckiges Personal
Man wird in der ZNA kaum ernst genommen ich komme mit akuten Ohrenschmerzen ich habe starke untärträgliche Schmerzen mir wird vor der Ersteinschätzung gesagt ,, damit kommen sie jetzt? Kann stundenlang dauern „ sorry wenn ich schmerzen habe nehme ich das In Kauf ich denke ich habe andere Hobbys als um 22:00 in der Notaufnahme zu sitzen
Ich bin selber aus diesem Fachbereich habe genau so viel Erfahrung wie die unfreundlichen Kolleginen aus der ZNA einfach schrecklich wenn man kein bock hat zu arbeiten dann denke ich man könnte HZ4 beantragen und zu Hause chillen aber wenn du deinen Beruf nicht magst dann behandel nicht Patienten so und man hat im gesundheitlichen Bereich nichts zu suchen ich weiß auch was zum notfall gehört was auch warten kann und zum hausarzt gehen kann
der Umgang mit Menschen ist sehr Wichtig
Die Kollegin mit der Brille und blonden kurze Haaren hatte aufjedenfall einen Zopf hat alle Patienten so behandelt
Dazu habe ich von einer anderen Patienten mitbekommen da sprach allerdings der Angehörige da sie kein Deutsch sprach hatte er geklingelt und freundlich gefragt wie lange das noch dauern könnte da antwortete die Kollegin kann stunden dauern ich brauche nicht diskutieren sie haben keine erfahrung ich diskutiere mit Ihnen nicht und ist einfach gegangen sorry aber die Patienten schilderte die Proble mit akuten Brustschmerzen Übelkeit und erbrechen und laut Kollegins Aussage ist keine Ersteinschätzung gelaufen
Da denke ich wirklich dann haben die Patienten/ Angehörigen mehr Erfahrung als unsere unfreundlichen Kollegin
Notfälle gehen vor das weiß jeder Fragen kann man aber antworten dann wie ein mensch auch die menschlichkeit ist tod wirklich so ein personal sollte man nicht einstellen da wird man als gesunder patient doch präfinal

Unmenschliche Betreuung auf der Palliativstation

Innere
  |  berichtet als Angehöriger eines Patienten   |   Jahr der Behandlung: 23   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Qualität der Beratung:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Mediz. Behandlung:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
schlechte Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
keine gute Ausstattungweniger zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Blasenkarzinom
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Wir haben sehr schlechte Erfahrungen mit der Palliativestation gemacht. Ärztin kam zur Aufnahme sagte wir stellen ein wenig die Medikamente um und danach ist nichts mehr passiert. Mein Vater nahm bis daher regelmäßig seine Medikamente die er dort von heute auf morgen nicht mehr bekam. Unter anderem Medikamente fürs Herz und Entwässerung. Stattdessen wurde dann zu Morphium gegriffen bei einem Mann der keine Schmerzen hatte nur um ihn ruhig zu stellen mit verheerender Wirkung. Mein Vater war von daher nicht mehr ansprechbar weil völlig verwirrt im Kopf und zwei Tage später tot. Die Betreuung und Behandlung dort würde ich niemanden empfehlen. Es gab dort einige nette Damen von der Pflege aber genauso auch sehr seltsames Pflegepersonal mit einer sehr verwunderlichen Einstellung in dem Beruf

Tolle Behandlung ab 2. Tag nach der OP wegen Darmverschluss

Thoraxchirurgie + Herz
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2023   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Weitere Behandlung 2 Tage nach der OP wegen Darmverschluss
Kontra:
Krankheitsbild:
Metastase auf der Lunge
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Von der ersten bis zur letzten Begegnung mit Dr. Beron fühlte ich mich bestens beraten und beschützt. Die Erklärung zur Vorgehensweise und Ablauf der OP haben mir ein absolut sicheres Gefühl gegeben. Die weitere Behandlung auf der Intensiv- wie Station C5, die Betreuung und Beratung aller beteiligten Ärzte und Pflegerinnen waren sehr vertrauensvoll.

Die Wege für die OP-Voruntersuchungen waren teilweise zu weitläufig.

super OP und super Team

Handchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2023   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
für mich war wirklich alles perlekt
Kontra:
Krankheitsbild:
Morbus Dupuytren
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Hallo,



ich möchte mich auf diesem Weg ganz herzlich dafür bedanken, dass Dr. Schädel-Höpfner mit viel Sorgfalt, Geschick und Fingerspitzengefühl, meine Hand „repariert“ hat.

Toll das mir jemand mit Geschick für „Fummelsarbeit“ den Luxus einer normalen Hand zurück gegeben hat.

Vorsorge-OP-Narkose-Nachsorge, alles super.

DANKE

Ich kann schon heute die Hand/den Finger gerade machen und habe die Schmerzen von vorher nicht mehr.

Natürlich-frisch operiert- tut es ein wenig weh, aber kein Vergleich zu vorher.

Auch ein dickes Danke an die ganze Abteilung.

Alle nett, freundlich, mitfühlend und hilfsbereit.

Das kann man/ich nur weiterempfehlen.

Schilddrüsen Op

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2023   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (sehr ausführlich)
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
sehr ausführliche Beratung aller behandelnden Fachärzte
Kontra:
Krankheitsbild:
Knoten auf der Schilddrüse
Erfahrungsbericht:

Das gesamte Krankenhauspersonal beeindruckte mich durch ihre liebevolle und einfühlsame Art. Während meines Aufenthalts fühlte ich mich hervorragend aufgehoben und beraten. Besonders Frau Schwarz stach durch ihr selbstbewusstes, authentisches und äußerst versiertes Auftreten heraus. Ihre liebevolle Betreuung und souveräne Durchführung der Operation gaben mir ein starkes Gefühl der Sicherheit. Dieses Krankenhaus, mit solch wunderbaren Menschen, kann ich wärmstens empfehlen.

Ein Krankenhaus, wo man sich wohlfühlt

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2023   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Mediz. Behandlung:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
keine gute Ausstattungweniger zufrieden
Pro:
Personal, Ärzte
Kontra:
Zimmereinrichtung und Besucherräume
Krankheitsbild:
Blinddarm
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Sehr freundliches Pflegepersonal und auch sehr freundlich Ärzte bis hin zum Chirurgen.

Pneumothorax

Thoraxchirurgie + Herz
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2023   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Sehr gutes Ärzteteam und Pflegepersonal auf der Thoraxchirugie.

Super Station

Thoraxchirurgie + Herz
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 23   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Super Station
Kontra:
Keine
Krankheitsbild:
Lungenkrebs
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Bin 25.8. ins Krankenhaus gekommen mit einem bösartigen Tumor an der Lunge. Bin von Dr. BERON sehr nett und sehr zuvorkommend aufgenommen wurden und auch mit Herr Dr. Bastian operiert wurden. Dr. Schlägel war nachher auf der Stadion mein weitere Arzt alle drei Ärzte sind echt super richtige tolle Menschen sehr nett und ich hab mich von Anfang bis Ende sehr wohl und gut gefühlt (Behütet). Ich kann nur sagen das ich immer wieder zur der Thorax Chirurgie gehen, weil die echt super sind. Kann ich nur weiter empfehlen Dr. Beron, Dr. Bastian, Dr. Schlägel und Dr. Mahfouz echt super tolle nette Menschen. Habe schon viele Krankenhäuser gelegen und viele Ärzte gesehen. Aber die Thorax Station sind die besten Schönlinge vom ganzen Lukas

Erfolgreiche gute Behandlung

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 23   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Sehr freundliches und hilfsbereites Pflegepersonal
Kontra:
Krankheitsbild:
Leistenhernie
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Sehr gut organisiertes Krankenhaus.
Von der Erstuntersuchung bis zur OP alles bestens geplant und die Abläufe sehr routiniert. Nach der OP gute Versorgung und ausführliches Gespräch über den Verlauf. Nette Ärzte und sehr freundliches, kompetentes Pflegepersonal auf der Stadion 5C.

Gute med. Versorgung gutes Ärzteteam!!

Thoraxchirurgie + Herz
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2023   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Ärzteschaft und OPTeam sehr einfühlsam und kompetent
Kontra:
Krankheitsbild:
Tumorresektion an Thoraxwand
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Alles in allem war ich zufrieden.
Das Pflegepersonal ist sehr gut, nur leider auch unterbesetzt.
Ich hatte ein 2Bettzimmer mit Zuzahlung, im Badezimmer lagen noch alte, gebrauchte Handtücher und Waschlappen vom Vorgänger...
Wurde aber dann auch schnell alles entfernt und gereinigt.


Im Haus befinden sich weder eine Cafeteria oder Kiosk !!

Was für mich aber am wichtigsten ist , die gute medizinische Versorgung und die kompetenten Ärzte. Top, sehr zu empfehlen!!!!!

Weitere Bewertungen anzeigen...