• Medizinfo Logo
  • gesuendernet.de Logo

Krankenhaus Tabea

Talkback
Image

Kösterbergstraße 32
22587 Hamburg
Hamburg

462 von 475 Nutzern würden diese Klinik empfehlen
Gesamtzufriedenheit
beste Erfahrung
Qualität der Beratung
beste Beratung
Medizinische Behandlung
beste Behandlung
Verwaltung und Abläufe
beste Organisation
Ausstattung und Gestaltung
gute Ausstattung
Eigene Bewertung abgeben

510 Bewertungen davon 182 für "Gefäßchirurgie"

Sortierung
Filter

Sehr empfehlenswert, - auch für Auswärtige !

Gefäßchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2016   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Eine Visitenärztin war etwas 'kurz' ! Aber, alles gut !)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden (Insbesonders mein Zimmer mit Blick zur Elbe)
Pro:
Modern, gute Hygiene, nettes Personal
Kontra:
Alles Gut !
Krankheitsbild:
Krampfader
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Der Aufenthalt im Tabea Krankenhaus, mein erster Krankenhausaufenthalt überhaupt, war sehr erfreulich ! Die Beratung (Beratungstermin) und die spätere OP (mit Aufenhalt) verliefen ohne Probleme. Leide muss mein Bein (da vor der ersten OP der Zustand zu fortgeschritten war) nachoperiert werden. Dies werde ich wieder Ende 2017 im Tabea Krankenhaus vornehmen lassen ! Die lange Anfahrt von der dänischen Grenze ist der Mühe wert !
Ich kann diese Klinik mit gutem Herzen empfehlen !

kompetente ärztliche Behandlung

Gefäßchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2017   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (sehr gutes Zeitmanagement, kurze Wartezeiten)
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden (gute Verpflegung, TV und WLAN)
Pro:
ärztliche Behandlung, Unterbringung, Hygiene
Kontra:
Parkplatzmangel
Krankheitsbild:
Krampfadern
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

sehr gute Organisation der Betriebsabläufe, kompetentes Ärzteteam, freundliches Pflegepersonal, hoher Hygienestandard, gute Verpflegung, moderne Zimmer mit TV und WLAN, ÖPNV-Anbindung, wenig Parkplätze auf dem Krankenhausgelände und in der näheren Umgebung

Hervorragendes Krankenhaus

Gefäßchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2017   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kompetent und menschlich, super organisiert, hervorragende Betreuung!!
Kontra:
wenig Parkplätze
Krankheitsbild:
Krampfadern
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Bei mir wurden am rechten Bein zum zweiten Mal die Krampfadern entfernt,allerdings war ich zum ersten Mal im Tabea und kann es nur wärmstens empfehlen! Tolles und kompetentes Ärzteteam, tolle Pfleger und Schwestern, das ganze Team kümmert sich hervorragend um die Patienten, man hat immer einen Ansprechpartner und fühlt sich rundum kompetent und menschlich gut aufgehoben! Die Operation verlief super gut. Das ganze Krankenhaus ist unglaublich gut organisiert, ich werde auch das zweite Bein wieder dort operieren lassen. Es ist das beste Krankenhaus, das ich kennengelernt habe. Hier trifft sich Kompetenz, Effizienz und Menschlichkeit!

Einfach toll

Gefäßchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2017   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Tolles Personal, wie eine kleine Familie
Kontra:
W-Lan & Telefon kostet. Wenig Parkplätze zur Verfügung.
Krankheitsbild:
Varizen
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Super nettes Personal.
Tolle Ärzte.
Man fühlt sich einfach wohl.

Sehr gutes Krankenhaus

Gefäßchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2017   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Sehr gut aufgehoben!
Kontra:
Parkplätze
Krankheitsbild:
Krampfadern
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich bin gestern entlassen worden und mir geht es sehr gut ????. Das Tabea Krankenhaus ist das beste was ich je erlebt habe und ich habe schon einige OP 's hinter mir . Das Personal ist sehr nett , nimmt sich viel Zeit um alles genau zu erklären und Wünsche zu erfüllen ????. Das OP Team super lieb und die Narkoseärztin bewahrt die Ruhe wenn man miese Venen hat ????. Die Ärztin hat meine OP sehr gut gemacht und die anderen Ärzte sind natürlich auch super.Das Frühstück und Abendessen sehr gut , vom Mittagessen ( hatte nur eins ) hätte ich mehr erwartet . Es wurde ja von dem Koch sehr geschwärmt, aber die Ravioli waren fast kalt , der Salat trocken und der Kuchen zum Nachtisch war hart und trocken ???? . Aber man geht da ja nicht wegen dem Essen hin ???? . Ich werde die nächste OP auf jeden Fall dort wieder machen lassen .

Umfassend heilsam

Gefäßchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2017   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Medizinische Behandlung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungweniger zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Diagnostik und chirugischer Eingriff
Kontra:
die ökonomische Schere
Krankheitsbild:
Plebologie, Krampfadern infolge einer defekten Hauptvene
Erfahrungsbericht:

Was sich als notwendig erwies, wurde mir in Ihrem Hause zu einer heilsamen Odyssee.
Die medizin. Behandlung tadellos, das Mittag-essen auch famos und eine gute Kommunikation Allerdings, meine Herren Technos, WehLAN war verknotet und sollte mal unters Messer in die OP, sonst humpelt die Flachratte weiter als lahme Krücke durchs Haus.

Sehr zufrieden mit der Tabea-Klinik

Gefäßchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2017   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden (die älteren Gebäudeteile sind teilweise recht eng)
Pro:
Kleine Klinik mit gut geregelten Abläufen und kompetentem Personal
Kontra:
chaotische Parksituation bei An-und Abreise
Krankheitsbild:
Krampfadern
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ruhig gelegene kleine Klinik. Alle Abläufe sind gut organisiert. Die Ärzte und das Pflegepersonal sind freundlich und zugewandt. Ich fühlte mich gut beraten und gut aufgehoben und bin mit dem OP- Ergebnis sehr zufrieden.

Ein Krankenhausaufenthalt, wie man ihn sich vorstellt, wenn's mal sein muß

Gefäßchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2017   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Nettes, fachkompetentes Personal
Kontra:
Etwas Renovierungsrückstau der aber in Arbeit ist
Krankheitsbild:
Varizen Entfernung
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich bin, wie viele Patienten, mit meinen Krampfadern auf Empfehlung meiner Hausärztin ins Tabea Krankenhaus gekommen.
Nach einer gründlichen Voruntersuchung, Beratung, Aufklärung habe ich mich zur OP entschieden.
Vom Tag der Anreise bis zur Entlassung kann ich mich nur den positiven Bewertungen anschließen.
Die Organisation läuft ab wie ein Uhrwerk, auch wenn es am Tresen mal voll und etwas hektisch wird, die Mitarbeiter bemühen sich, alle Fragen der Patienten geduldig zu beantworten und weiter zu helfen.
Die Vorbereitung zur OP, die eigentliche OP und Nachsorge haben für mich keinen Anlass zur Kritik gegeben.
Auch im Zimmer habe ich mich wohl gefühlt. Das lag sicher auch an den Gleichgesinnten.
Wer sich mit dem Gedanken trägt, seine Beine wieder fit machen zu lassen kann meiner Meinung nach im Tabea Krankenhaus nichts falsch machen.
Ich möchte hiermit Danke an das ganze Team sagen!

Krampfadern gezogen OP

Gefäßchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2017   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Chefarzt Behandlung, auch für Kassenpatienten)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Klappt alles reibungslos, vom ein- bis zum auschecken)
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden (Sehr moderne Patientenzimmer)
Pro:
Sehr freundlicher Empfang/Aufnahme
Kontra:
Krankheitsbild:
Krampfadern
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ein sehr modernes Klinikum, fachlich sehr kompetente Ärzte. Von der Aufnahme bis zur Entlassung gut betreut. Gut organisierte OP. Verpflegung sehr gut, gehobene Mittagsmenüs, frisch zubereitet. Frühstück und Abendbrot in Buffetform (außer Post-OP)
Alles in allem kann ich diese Klinik nur wärmstens empfehlen!

Kompetent und menschlich

Gefäßchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2016   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Sehr gut geschultes Fachpersonal
Kontra:
Krankheitsbild:
Venenleiden
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ein empfehlenswertes Krankenhaus. Sehr kompetentes Personal, man fühlt sich dort gut aufgehoben. Angenehme Atmosphäre. Zimmer und Bäder sauber. Das Essen sehr gut.

Ein Krankenhaus zur Entspannung/Stressfreien Aufenthalt

Gefäßchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2016   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Unglaubliches nettes und hilfreiches Pflegepersonal
Kontra:
Es gibt nichts zu klagen besser geht nicht
Krankheitsbild:
Krampfaderentfernung/Stripping
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Meine Empfehlung für einen Stressfreien Krankenhaus-Aufenthalt!Keine Hektik es wird sich Zeit genommen.Und es gibt keine langen Wartezeiten.Anmeldung per Internet zur Venen-Sprechstunde einfach und in angemessener Zeit(Termin Auswahl).Ablauf der Sprechstunde 1A, OP-Terminvergabe für die Krampfaderentfernung/Stripping ohne Wartezeiten.2 Krankenhaus Aufenthalte auf Station 1B.Beim ersten Aufenthalt kleines 3Betten Zimmer,1Tag zur allein Benutzung. Beim letzten Aufenthalt ein modern ausgestattetes Zimmer zur allein Benutzung.Ich kann mich nur den Positiven Beurteilungen anschließen. Und möchte mich auf diesem Wege nochmals Bedanken für die sehr gute fachliche medizinische Betreuung an das Pflegeteam und Ärzte der Tabea-Klinik Blankenese.

Venen-OP

Gefäßchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2016   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
alles in allem super !
Kontra:
Krankheitsbild:
Krampfadern
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Meiner Meinung nach kompetente Ärzte, die ihr Handwerk verstehen. Ich konnte nach einer Venen-OP am nächsten Tag schon wieder ohne Schmerzen gehen.Das ist bei meinen vorangegangenen 3 Venen-Op's in anderen Krankenhäusern nicht der Fall gewesen.
Auf der Station fühlte ich mich sehr wohl und ich werde dieses Krankenhaus jedem, der das gleiche Problem hat wie ich, weiterempfehlen.

Krampfader

Gefäßchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2016   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Krampfader
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Die Entfernung meiner Krampfader wurde sehr professionell durchgeführt.
Sehr freundliches und kompetentes Pesonal.
Ich habe mich wie in einem 5 Sterne Hotel gefühlt.
Vielen Dank!

O.P.

Gefäßchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2016   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Stripping der Krampfadern
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war mit allem sehr zufrieden. Sehr gute zügige Abwicklung. Schöne Zimmer, sehr freundliche Versorgung. Kann ich nur weiterempfehlen.

Ein hervorragendes Krankenhaus!

Gefäßchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2016   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Diese KLinik ist insgesamt positiv zu bewerten
Kontra:
Gibt es nicht
Krankheitsbild:
Chronisch rezidivierende Thrombophlebitiden
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Das Tabea KH sticht äußerst positiv aus der gesamten Krankenhauslandschaft heraus. Die Atmosphäre ist entspannt, das Personal freundlich. Persönliche Anliegen werden ernst genommen, auf Wünsche wird eingegangen. Die operierenden Chefärzte sind fachlich hervorragend und auch die Assistenzärzte arbeiten umsichtig und gewissenhaft.

Die Klinik ist darüberhinaus sehr gut organisiert was die Informationsübermittlung betrifft. Man weiß immer genau, was als nächstes passiert, außerdem wird man auch gut mit schriftlichem Info-Material über alle Abläufe in Kenntnis gesetzt.

Ein weiterer, nicht zu unterschätzender Bonus: Die wunderschöne Umgebung. Im Sommer kann man auf der Terrasse sein Essen einnehmen, mit Blick ins Grüne, bzw. auf die Elbe - fast wie im Urlaub.

Ich fühlte mich rundherum gut aufgehoben und kann diese Klinik nur wärmstens weiter empfehlen!

wie im 5 Sterne Hotel

Gefäßchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2016   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (keine langen Wartezeiten)
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
war alles TOP
Kontra:
gibt es nicht
Krankheitsbild:
Krampfadern entfernung
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich wurde un der Klinik ausgezeichnet behandelt und ich hatte als Kassenpatientin NICHT das Gefühl anders behandelt zu werden als Privatpatientin.

Auch in Stresssituationen ist das Pflegepersonal IMMER Freundlich geblieben.

Ich habe mich dort wie in einen fünf Sterne Hotel gefühlt. Die Klinik ist einfach nur TOPP und ich werde gern wieder kommen und werde sie auch Positiv weiter empfehlen.

Krankenhausaufenhalt

Gefäßchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2016   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
unkomplizierter Ablauf
Kontra:
Krankheitsbild:
Krampfadern
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Kleines überschaubares Krankenhaus, gute Beratung durch die Ärzte, nettes und hilf bereites Personal.

Venen-Stripping

Gefäßchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2016   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Krampfadern
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Guter Service und Beratung sowie Durchlauf von Annahme über OP bis zur Entlassung.

Erfolgreiche ambulante Venen-OP

Gefäßchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2016
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Professionalität
Kontra:
Krankheitsbild:
Krampfadern
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich kann das Tabea Krankenhaus wärmstens empfehlen - medizinisch und menschlich. Ich habe mich dort sehr gut behandelt und aufgehoben gefühlt.

...nur zu empfehlen...

Gefäßchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2016   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
ablauf...kompetenz...nettes personal....
Kontra:
WIFI ist kostenpflichtig...
Krankheitsbild:
Krampfaderentfernung
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

niemand verweilt gern im krankenhaus oder einer klinik...weder als patient noch als besucher eines solchen!
jedoch ist das tabea nicht mit alten krankenhaus/klinik-erfahrungen oder erinnerungen vergleichbar!
ich war und bin immernoch sehr positiv beeindruckt von der höflichkeit des pflegepersonals, der ärtze/innen und dem gesamten ablaufes meines 2tägigem aufenthalts!
ich wurde super beraten und betreut und habe mich bis auf die angst vor der op (angsthase) zu keinen augenblick unwohl gefühlt!
im nachhinein war selbst die angst vor der op unbegründet...die ärzte, das pflegepersonal sowie die gesamte verwaltung und vorallem die KÖCHE machen dort einen echt klasse job!!!
danke...

Ambulante Krampfaderentfernung

Gefäßchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2016   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Sehr strukturierter Ablauf, gute Patienteninformation
Kontra:
Krankheitsbild:
Krampfadern
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Wie viele Patienten mit Krampfadern habe ich eine erste Operation 10 Jahre unnötig vor mir hergeschoben.
In der Spätsprechstunde an einem Dienstag gegen 18:30 Uhr war ich ohne Wartezeit zum Ultraschall der Venen.
Mit OP-Termin 3 Wochen später konnte ich nach 30 min. wieder abziehen.
Am OP-Tag wurden die Gefäße ärztlich angezeichnet, ich bekam keinen Pager und konnte aufs Zimmer gehen.
Die Station hat gehobenen Hotel-Standard, sehr angenehm.
Es erfolgte ein Abruf zu Rasur und Blutdruckmessung.
Wenig später ging es zum OP.
Eine Stunde nach der OP Beginn Venentraining.
Zuvor Merkblätter mit Empfehlung über Verhalten nach der OP erhalten.
Visite vor 17:00 Uhr durch Ärztin von morgens und Entlassung am Tag der OP.
Personal super kompetent. Sowohl Pflege als auch Ärzte nett zugewandt. Gerne wieder, aber nur wenn nötig.

Medizinisch und menschlich eine Bestnote+++

Gefäßchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2016   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Systematisch und unkompliziert)
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden (Sehr ansprechend)
Pro:
Einfach alles
Kontra:
Nicht ausreichende Parkflächen
Krankheitsbild:
Entfernung der Krampfadern
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich wurde am 23.5.2016 in das Tabea Krankenhaus eingewiesen und war sofort von den sehr gut durchstrukturierten Abläufen beeindruckt. Von der Aufnahme um 7.30h und den darauffolgenden Voruntersuchungen ( Anzeichnen der betroffenen Krampfadern per Ultraschall) wurde mir die lange Zeit zur OP ( 15.45h ) absolut angenehm gemacht.
Auf Grund meiner bekundeten inneren (keine Vollnarkose) Unruhe vor dem Eingriff, wurde mir ruhig und verständlich jeder einzelne Ablauf bestens erklärt und mir mit einer entspannten und sehr netten Atmosphäre der einstündige Aufenthalt im OP äußerst angenehm gestaltet.
Das gesamte Team im OP harmonierte hervorragend und ging gezielt auf meine Bedürfnisse ein.
Ich war insgesamt vier Tage in stationärer Behandlung, da der gleiche Eingriff am zweiten Bein ebenfalls vorgenommen wurde.
Das Personal der Station 1A rundete den gesamten Aufenthalt ab und war ausnahmslos freundlich und hilfsbereit. Zimmer und Bad entsprachen mit seiner modernen und freundlichen Einrichtung keinesfall der eines normalen Krankenzimmers. Getränke und frisches Obst standen in der gesamte Zeit meines Aufenthaltes zur freien Verfügung.
Die Mahlzeiten werden im unteren Bereich des Hauses eingenommen, von wo man einen herrlichen Blick auf die Elbe hat und die große und schöne Terrasse genießen kann.
Die Auswahl und Zubereitung der Gerichte ist vielfältig und absolut ansprechend.
Rundherum ein perfektes Gesamtpaket und voll weiter zu empfehlen.

Auf diesem Wege nochmals vielen Dank
für die sehr gute, fachliche und medizinische Betreuung an das Pflegeteam und die Ärzte der Tabea-Klinik in Blankenese

Tolles Team

Gefäßchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2016   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
keine gute Ausstattungweniger zufrieden
Pro:
Sehr nettes Personal
Kontra:
Zimmer sind renovierungsbedürftig
Krankheitsbild:
Veneninsuffizienz
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Sehr angenehmer Aufenthalt mit sehr freundlichem Ärzte und Pflegeteam. Reibungsloser Ablauf der Behandlung. Ich war sehr zufrieden und würde jederzeit wieder ins Tabea kommen.

Keine gute Nachsorge

Gefäßchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2015
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden (Siehe Beschreibung)
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungweniger zufrieden (Auf die beschrieben Nebenwirkungen, Langzeitproblemen wurde nicht eingegangen)
Medizinische Behandlung:
weniger gute Erfahrungweniger zufrieden (dies bezieht sich nur auf meine letzte OP)
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Essen, Betreuung während des Aufenthalts
Kontra:
Nachsorge
Krankheitsbild:
Krampfaderentfernung
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war schon drei mal in der Tabea Klinik um meine Krampfadern entfernen zu lassen. 2008 und April und Dezember 2015. Mit der Klinik und dem Ablauf war ich sehr zufrieden. Auch das Ergebnis der ersten beiden Eingriffe waren zufriedenstellend. Leider bin ich mit meiner letzten Behandlung nicht zufrieden und mit der Nachsorge überhaupt nicht. Ich fühl mich ziemlich alleingelassen. Mein gesamter Unterschenkel ist seit 5 Monaten taub und ich habe Schmerzen, die kontinuierlich da sind. War nach 14 Tagen nach OP dort und wurde vertröstet, dass dieser Zustand 1,2 Jahre dauern kann und man nichts machen kann. 4 Monate nach OP bin ich wieder in die Klinik gegangen, weil mich dieser Zustand sehr belastet. Ich bin 53 Jahre alt und Sport, Wandern ist nicht mehr so möglich wie früher. Wanderschuhe oder Stiefelletten tragen geht garnicht mehr. Im Nachhinein hätte ich diese OP nicht machen lassen, hätte ich gewusst, dass diese Nachwirkungen mich so beeinträchtigen. Bei der letzten Untersuchung sagte man mir, dass dieser Zustand auch bleiben kann was mir meine Ärztin auch sagte. Nach so vielen Monaten nur Verschlechterung. Ich werde jetzt einen anderen Facharzt oder Klinik aufsuchen und das abklären lassen.

Gut gewählt

Gefäßchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2016   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Veneninsuffizienz
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich habe mir bei einem Bein Venen ziehen lassen. Zur Aufnahme wurde mir bereits ein Infoblatt mit der detaillierten Angabe über den OP-Verlauf (davor und danach) ausgehändigt. Das ist eine gute Sache, da man schon weiss, worauf man achten soll und was im Laufe des Krankenhausaufenthaltes passiert. Ich insgesamt sehr zufrieden und auch jetzt, nach 1 1/2 Wochen der OP, geht es mir gut.

Einzige Sache, die mir nicht so gut gefallen hat: Der Aufenthaltsraum im 2. Stock ist nicht sehr ansprechend, könnte etwas netter gestaltet werden.

Im Februar hatte ich das Erstgespräche und bereits im April war die Operation, die Wartezeit liegt im Rahmen.

Top - Klinik

Gefäßchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 26.04.16   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
sehr freundliches Personal
Kontra:
lange Wartezeit am OP-Tag
Krankheitsbild:
Stripping (Krampfader Entfernung)
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich bin am 26.04.16 im Tabea Krankenhaus sehr herzlich empfangen worden. Die Organisation war hervorragend. Sehr nettes Personal ! Auch die Ärzte waren sehr freundlich.
Ich war rundum sehr zufrieden und würde das Tabea jedem weiter empfehlen.

Angenehmer Klinikaufenthalt

Gefäßchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2016   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Fachkompetenz der Ärzte, freundliches Personal, guter Service
Kontra:
Krankheitsbild:
Venenoperation
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

X

Stunden Wartezeit auf OP

Gefäßchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 4/2016
Gesamtzufriedenheit:
keine gute Erfahrungweniger zufrieden
Qualität der Beratung:
keine gute Erfahrungzufrieden
Medizinische Behandlung:
keine gute Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
keine gute Erfahrungunzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Krampfadern
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ergänzend zu den Kommentaren der Mitpatienten hier finde ich Folgendes ernsthaft veränderungsbedürftig: Von den Patienten wird Pünktlichkeit erwartet, aber ich fand selbst negativ und habe auch mehrfach die Klage gehört, dass man dann warten gelassen wird. Ich sollte um 7.30 Uhr am Tag der OP da sein (komme nicht aus HH), operiert wurde ... um 16 Uhr. Lässt sich das wirklich nicht anders organisieren? Man bleibt den ganzen Tag im unklaren, wann es losgeht, und es wurde mir jedenfalls gesagt (man wird für blöd erklärt), es gäbe keine Reihenfolge. Man trägt den Buzzer bei sich und muss sich ständig bereithalten.

Klinik mit Hotel-Ambiente

Gefäßchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2016   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (hier stimmt einfach alles)
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (kompetente Beratung)
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Hat alles bestens geklappt)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (sehr gut organisiert)
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden (man merkt kaum in einem Krankenhaus zu sein)
Pro:
Kompetentes Personal, sehr schöne Cafeteria mit Elbblick
Kontra:
Krankheitsbild:
Krampfadern
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich habe mich hier in der Klinik richtig gut aufgehoben gefühlt. Angefangen bei dem freundlichen Pflegepersonal und den kompetenten Ärzten. Die schöne Cafeteria,sowie auch die Zimmer und die Räumlichkeiten haben fast schon Hotel-Ambiente und lassen einem kaum spüren, daß man sich in einem Krankenhaus befindet.
Auch das Essen war ganz hervorragend (mittags 3 Gerichte zur Auswahl).
Ich hatte mir allerdings den "Luxus" eines Einzelzimmers gegönnt, mit eigenem großem Bad und Toilette. Daß kann ich jedem nur empfehlen.
Die OP und auch die Nachsorge war sehr professionel und verlief zu meiner vollsten Zufriedenheit.
Nach meiner Erfahrung kann ich das Tabea jedem nur empfehlen.

Einfach nur gut!

Gefäßchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2016   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Sehr freundlich, kurze Verweildauer, weil gut durchorganisierter ablauf
Kontra:
Krankheitsbild:
Varizen op
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Hochprofessioneller Ablauf!

Empfehlenswert!

Gefäßchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2016   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
sehr freundliches und kompetentes Personal, tolle Organisation, besonders schönes Zimmer im Neubau
Kontra:
Krankheitsbild:
Krampfadern
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Alles tipptopp organisiert, Verwaltung sehr flexibel im Sinne des Patienten, OP - Ergebnis und Verlauf wie vorher besprochen. Besonders nette und freundliche Ärzte, Pfleger und Schwestern . Zimmer im Neubau top. Essen gut, nur der Kaffee auf der Station schmeckt nicht.:-)
Empfehlenswert!

Tabea Krankenhaus Super!!!!!!!!!!!

Gefäßchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2016   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
Kontra:
-
Krankheitsbild:
Krampfadern
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Das Krankenhaus ist Toll. Ich habe mich gleich gut aufgenommen gefühlt. Personal ist hilfsbereit und gleich zu stelle wenn man sie braucht.
Wohlfühlfaktor durch einen erstklassigen Blick auf die Elbe (Nicht alle Zimmer mit Elbblick).Das Essen in der Cafeteria war ebenso hervorragend.
Ich würde das Krankenhaus immer wieder weiterempfehlen.

2 OP's mit voller Zufriedenheit

Gefäßchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2016   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Beratung, Durchführung, Betreuung
Kontra:
Verwaltung
Krankheitsbild:
Krampfadern entfernen
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Wie bereits bei meiner ersten OP, kompetente umfassende Beratung. Excellente Betreuung und Unterbringung.

Wenn Gefässchirurgie dann hier

Gefäßchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2016   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Veneninsuffizienz
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Sehr freundliches und höfliches Personal, zügige Abwicklung, leckeres Essen wenn es nicht gerade das Lunchpacket nach der OP ist, dieses ist aber auf jeden Fall zweckmässig. Gute Beratung, Aufklärung vor, wärend und nach der OP waren toll. Ich habe mich sicher und gut aufgehoben gefühlt

Klar zu empfehlen!!

Gefäßchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2016   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden (Zimmer alt, Zugluft durch Fenster)
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden (keine Frage blieb unbeantwortet)
Medizinische Behandlung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden (Guter Einsatz des pagers)
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden (Neubau toll, aber eben im alten Bereich untergebracht)
Pro:
Hohe Kompetenz und Freundlichkeit
Kontra:
Trotz Zuzahlung für Einzelbelegung schlechtes Zimmer
Krankheitsbild:
Krampfaderentfernung
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Das gesamte Personal ist sehr freundlich und hilfsbereit!
Von der Voruntersuchung bis zur Entlassung hat alles super geklappt, Zeiten wurden eingehalten und trotz des Patientenandrangs bleibt das Personal nett und ruhig!
Abschlußgespräch erfolgte durch den Chefarzt Herrn Dr. Salzbrunn - kein "Halbgott im weiß", sondern einfach menschlich mit ganz freundlichen Worten und vorab informiert durch seine Schwestern (hab schon gehört, daß Sie nachhause möchten...). Hat mich sehr positiv beeindruckt!!!

Ein exzellentes Krankenhaus.

Gefäßchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2016   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Krampfaderleiden
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Bis auf zwei kleine Malheurs beim "Finale" meines anderthalbtägigen Krankenhausaufenthalts ist mein Eindruck in jeder Hinsicht sehr positiv (siehe unten).
Die beiden Malheurs:
1) Mir wurde der Entlassungsbericht für einen anderen Patienten mitgegeben.
2) Mir wurden 2 Fertigspritzen mitgegeben, auf deren Verpackung der Hinweis steht: "Bitte Packungsbeilage beachten!". Die Packungsbeilage habe ich vergeblich gesucht.

Kurzer Aufenthalt mit sehr positivem Eindruck

Gefäßchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2015   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Freundlichkeit, Kompetenz und gute Kommunikation
Kontra:
Wartezeit vor der OP
Krankheitsbild:
Venen-OP
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Sehr freundliche Aufnahme und professionelle Organisation. Ich habe mich jederzeit über den Ablauf und meinen Zustand sehr gut informiert gefühlt.

Wellness mit Elbblick

Gefäßchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2015   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Aufmerksamkeit des medizinischen Personals
Kontra:
Cafeteria-Qualität
Krankheitsbild:
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Insgesamt ist die Klinik hervorragend geführt. Man fühlt sich in guten, liebevollen und aufmerksamen Händen, in einer hellen und freundlichen Raumatmosphäre. Lediglich Kleinigkeiten stimmen nicht. Beim Nachtdienst zum Beispiel. Da gibt es hinsichtlich der Ansprache einen Unterschied zu den Tagesschwestern. Die Kantine scheint separat geführt zu sein, also in privater Hand. Es ist offensichtlich, dass es um die Budget- bzw. Gewinnoptimierung geht. Da ist die Leistung eher sparsam, wenn auch der Service "freundlich" ist. Nun, wer erwartet schon kulinarische Hochleistungen, vor oder nach einer Operation. Jedenfalls gibt es keinen Zweifel an der Frische. Es dreht sich ja auch alles und die Profis schätzen den Bedarf richtig ein. Nur, die Verteilung und die Sparsamkeit bei den Rohstoffen stimmt überhaupt nicht mit der Klinikphilosophie überein. Wenn ein schlichtes aber gut kingendes Mittagessen vom Wareneinsatz bei EUR 2 liegt, steht es - so meine Einschätzung - nicht im Verhältnis zu dem, was mit der Klinik abgerechnet wird.Es dürfte bei maximal EUR 8 pro Mahlzeit sein, unter Berücksichtigung der Mengen und des Personaleinsatzes. Der Standardsalat mit Standardsauce ist ungeniessbar. Weiss man aber nicht, wer kein Geniesser ist. Die Klinik hätte da Beratungsbedarf, wie die Cafeteria besser geführt wird. Der bezahlte Kaffee dort ist allerdings ausgezeichnet.

Ansonsten, wenn die Getränkestationen in den Abteilungen auch noch stets aufgefüllt wären - nahezu perfekt.

Hervorragende Fürsorge

Gefäßchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2015   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Tolles Personal
Kontra:
Leider wenig weibliche Ärztinnen
Krankheitsbild:
Defekte Veneklappen li/ re Bein
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Zum zweiten Mal begab ich mich vertrauensvoll in die Hände der Gefäßchirurgen und des Pflegepersonals des Tabea Krankenhauses und wurde erwartungsgemäß fachlich und menschlich sehr gut versorgt. In einem sehr gut strukturierten Ablauf und der damit verbundenen ärztlichen und pflegerischen Fürsorge fühlte ich mich sehr gut aufgehoben.
Alle, vom Reinigungspersonal bis zum Chefarzt begegneten mir freundlich.
Von der unglaublich schönen Aussicht der 2-Bett-Zimmer und den hoch modernen neuen Anbau abgesehen, war auch das Essen modern zubereitet, das Bistro im Understatement gehalten.
Sicher tun die großen Photographien unter Plexiglas, die in den neuen Zimmern und in den Gängen der Stationen zu bewundern sind, ihr kreatives Übriges, um sich wohl zu fühlen. Man vergisst den institutionellen Charakter, ohne sich als Hotelgast zu fühlen. Man ist Patient/in, und das steht im Mittelpunkt. Ganz unaufdringlich, aber sicher.

Zufriedenheit am Elbhang

Gefäßchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 12'15   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Sehr freundliche Mitarbeiter
Kontra:
Krankheitsbild:
Krampfadern
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Durch meine Krampfaderbeschwerden bin ich über Anraten meines Freundes-und Bekanntenkreises an das Krankenhaus Tabea im Hamburger Westen gekommen. Bei meiner Vorabrecherche im Internet füllte ich den Fragebogen des Hauses aus. Nicht mit einer Antwort rechnend, meldete sich das Krankenhaus am Folgetag telefonisch zwecks Terminabsprache bei mir.
Die Voruntersuchungen am vereinbarten Tag verliefen sehr professionell, ruhig und bestimmt. Anschließend wurde ein Behandlungstermin abgestimmt: Einlieferung am 7.12.15, Operation am Folgetag unter Vollnarkose (wurde mir empfohlen), Entlassung bei positiven Verlauf am 9.12.15. Alle Untersuchungen und Gespräche fanden in Augenhöhe des Patienten statt. Jeder Behandlungsschritt wurde ruhig und sachlich erklärt. Die Angst vor der OP wurde durch den freundlichen und ruhigen Ton der Mitarbeiter sehr gedämpft. Nach der OP traten keinerlei Beschwerden auf und ich bin bis heute (drei Tage nach der OP) völlig schmerzfrei.
Trotz der betrieblichen Hektik und der vielen Patienten die dort täglich behandelt werden, fühlte ich mich gut aufgehoben. Die Verpflegung war ausreichend und gut und im modernen, sehr schönen Neubau mit einer Kantine die den Blick auf die Elbe erlaubte, gab es sogar À la carte Gerichte.
Das Haus Tabea ist für mich die Empfehlung erster Wahl.

Weitere Bewertungen anzeigen...