Krankenhaus Tabea

Talkback
Image

Kösterbergstraße 32
22587 Hamburg
Hamburg

615 von 640 Nutzern würden diese Klinik empfehlen
Gesamtzufriedenheit
beste Erfahrung
Qualität der Beratung
beste Beratung
Medizinische Behandlung
beste Behandlung
Verwaltung und Abläufe
beste Organisation
Ausstattung und Gestaltung
gute Ausstattung
Eigene Bewertung abgeben

647 Bewertungen

Sortierung
Filter

Venenentfernung

Gefäßchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
keine gute Ausstattungweniger zufrieden
Pro:
Ärzte und Personal sehr nett und kompetent
Kontra:
Verpflegung teilweise spartanIsch und wenig abwechslungsreich
Krankheitsbild:
Venenentfernung
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war jetzt bereits 2 mal auf der Station 1 , Vizeralchirurgie zur Behandlung meiner Beine.

In der Venenambulanz sind sehr viele junge Ärzte/ Ärztinnen für die Untersuchungen und den Anamnesebogen zuständig. Alle , die ich bis jetzt hatte waren sehr freundlich. Auch Nachfragen wurden umfassend beantwortet.
Allerdings ist am Empfangstresen der Venenambulanz bezüglich Freundlichkeit noch reichlich Luft nach oben!

Auf der Station 1 wird man sehr nett empfangen, (wie auch am Zentraltresen..) und mit allem ausgestattet, was man braucht und wissen muss.

Sämtliches Personal auf dieser Station fragt jedesmal nach, ob Sie etwas für einen tun können.

Nach den OP's kommt eine/r der Ärzte/innen und schaut, wie man alles überstanden hat und ob man etwas benötigt.

Jeder Arzt, Schwester,Pfleger stellt sich vor und nimmt sich die Zeit Fragen zu beantworten ,einschließlich des Cefarztes .

Einziger Kritikpunkt bei beiden Aufenthalten waren Frühstück und Abendbrot.
Da darf sich das Betriebsmanagement gerne etwas überlegen!
Wenn man auf den Essenskärtchen zu wenig ankreuzt,bekommt man in der Zeit die man dort ist eine kostenlose Diät dazu.
Und über die Gestaltung dieser Mahlzeiten kann man sich durchaus nochmal seine Gedanken machen, auch in Bezug auf Nachhaltigkeit.
Als Denkanstoß empfehle ich dem zuständigen Geschäftsführer sich selbst ein paar Tage dort verpflegen zu lassen...

Bis jetzt sind nach den OP's alle Wunden sehr gut verheilt und fallen kaum noch auf.
Man bekommt auch genügend Verbandmaterial ,Spritzen, und Ähnliches zur Überbrückung mit, bis man den nächsten Termin beim Hausarzt hat.

Ich habe den Eindruck, "die wissen dort was sie tun" und das ist mir am Wichtigsten.
Ich kann dieses Krankenhaus für die Venenchirurgie und das dazugehörige Personal auf jeden Fall weiterempfehlen.

B.

1 Kommentar

raven61 am 17.09.2021

Guten Morgen, ich kenne solche Essenskarten. Die sind bestimmt nicht in Stein gemeißelt und auf Nachfrage bekommt man bestimmt noch was nach. In Punkto Nachhaltigkeit sollte man immer den Faktor Hygiene und Kosten beachten.

Erfolgreiche "Beinrenovierung"

Gefäßchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Das freundliche Personal
Kontra:
Die etwas "altmodischen" Mahlzeiten am Morgen und am Abend
Krankheitsbild:
Krampfadern
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Man hat mir hier sehr schnell einen Termin angeboten und ich wurde sehr freundlich aufgenommen. Jede meiner Fragen wurde geduldig und ausführlich beantwortet.
Die Klinik ist sehr schön im Grünen gelegen. Es gibt in der Nähe einen kleinen Wald zum Spazierengehen und die Aussicht von der Dachterrasse ist großartig.
Die Parkplatzsituation vor Ort ist leider sehr schlecht, aber man kann die Klinik gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichen.
Die Zimmer wirkten schon ein wenig älter, hatten aber alles was ich brauchte und waren sehr sauber.
Ich habe mich sehr gut aufgehoben gefühlt. Die Schwestern und Pfleger waren alle sehr, sehr nett und immer da wenn man etwas brauchte.
Die Verpflegung war reichlich und in Ordnung. Allerdings für meinen Geschmack etwas zu mächtig. Frisches Obst oder Gemüse hätten mir anstelle des Kuchens zum Beispiel besser gefallen.
Die OP ist bei mir sehr gut verlaufen und ich konnte schnell und schmerzfrei wieder nach Hause.

1 Kommentar

raven61 am 17.09.2021

Guten Morgen, wie ist das gemeint mit altmodische Mahlzeiten?

Hervorragendes Krankenhaus

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Alles
Kontra:
Nichts
Krankheitsbild:
OP LWS
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Beste Klinik in der ich bisher war.

Nach mehrmonatigen Schmerzen im Lendenwirbelbereich und permanenten Problemen im rechten Bein habe ich mich am 01.09.2021 in der Tabea operieren lassen.
Die Klinik befindet sich zwar 240 Kilometer von meiner Wohnung entfernt, da mein Ehemann nach einer verfuschten HWS-OP in Bad Oeynhausen (gebrochener Cage) sich ein zweites Mal in der Tabea lassen hatte und nur über beste Erfahrungen sprach, fiel mir die Entscheidung relativ leicht.
Eine heimatnahe Operation kam für mich nicht in Betracht.
Hintergrund, mein Ehemann hatte sich 2013 an der HWS operieren lassen und nach der OP im hiesigen Krankenhaus permanent zwei Jahre lang starke Schmerzen. Trotz mehrfachem MRT konnten die hiesigen Ärzte nichts Auffälliges erkennen. Dank Klinikbewertung.de ist er auf die Tabea gestossen.
Dr. Möller-Karnick hat innerhalb von drei Minuten die missglückte OP und den gebrochen Cage entdeckt. 2015 wurde er dann in der Tabea operiert, der gebrochene Cage entfernt und der betroffene Bereich mit der neuesten Technik behandelt.
Nach dem Vorgespräch und dem vertrauenswürdigen objektiven Gespräch habe ich mich für eine OP in der Tabea entschieden und habe es nicht bereut.
Datum der Operation: 01.09.2021
Datum der Entlassung: 03.09.2021
Erfolg der Operation: hervorragend, konnte die Klinik ohne Schmerzen verlassen.
Ausstattung der Zimmer: Hotelstandart
Freundlichkeit des Personals: Jedes negative Wort wäre gelogen. Alle superfreundlich
Beköstigung: 3* ist nicht übertrieben

Respektvoll, kompetent und ein sehr netter Aufenthalt

Neurochirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Die Schwestern haben immer ein offenes Ohr für Fragen
Kontra:
Nichts
Krankheitsbild:
Wirbelsäule
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Für mich war es der erste Aufenthalt in einem Krankenhaus und ich habe mich sofort verstanden und respektvoll behandelt gefühlt. Ich hatte immer das Gefühl von Profis behandelt zu werden. Jeder, egal ob Arzt, Stationsschwester oder Reinigungspersonal hatte ein freundliches Wort für mich übrig und meine Ängste wurden schnell gemindert.
Meine Operation an der Wirbelsäule war ein größerer Eingriff und mir wurden alle Schritte verständlich erklärt und man hat mir Alternativen aufgezeigt.
Während meiner 6 Tage Aufenthalt kam nie das Gefühl in einem Krankenhaus zu sein auf. Tolles Essen, tolles Ambiente, sehr saubere Räume und der Blick von der Dachterrasse ist schon traumhaft.
Ich würde jedes Mal wieder die Entscheidung für dieses Krankenhaus treffen.

Immer noch großartig

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 21   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Hüftprothese
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Moin Moin,
2. Klinik Aufenthalt vom 26.Aug bis voraussichtlich 2.Sep.21, wie in meiner vorherigen Bewertung war alles wirklich bestens! Manchmal hat man eben „Läuse und Flöhe“ und es folgt nach der Lws noch eine Hüft Op!
Diesmal auf einer anderen Station und wieder alles bestens! Echt, so nette Ärzte und Schwestern muss man erstmal finden!
Dickes Lob an alle, weiter so!
Hoffentlich kommt nicht so ein neunmal kluger Manager und macht alles Kaputt????

Großartige Klinik

Neurochirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 21   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Hier wird gerne gearbeitet, man merkt es wirklich
Kontra:
nichts
Krankheitsbild:
Dekompression Lws
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Moin Moin,
mein Aufenthalt vom 13.-16.Juli zwecks Dekompression der Lws war wirklich sehr angenehm, hier gibt’s nicht zu meckern. Vom Vorgespräch bis zur Op war alles sehr zu meiner Zufriedenheit. Es wurde sich in allen Bereichen ausreichend Zeit genommen, die Voruntersuchung war sehr ausführlich, genau wie die Aufklärung der Abläufe. Ich habe mich jederzeit sehr umsorgt gefühlt, Essen war sehr gut, Zimmer sehr sauber und sogar fast Elbblick!
Einfach großartig ???????????????????????? hier wird alles richtig gemacht!

Jan Stelling

Gefäßchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 21   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Qualität der Beratung:
schlechte Erfahrungunzufrieden (Der Assistenzarzt hatte offensichtlich kein Interesse an einer guten Behandlung. Mullbinden sind auch bei Stauung keine Lösung. Ein leicht komprimierender Verband wäre sinnvoll gewesen, mit ausgezeichnetem Wundmaterial.)
Mediz. Behandlung:
schlechte Erfahrungunzufrieden (Spezielles Wundmaterial was bei mir sehr gute Erfolge erbrachte und erprobt worden war, wurde nicht verwendet. Mir unverständlich.)
Verwaltung und Abläufe:
schlechte Erfahrungunzufrieden (Ausreichend Zeit für Dokumentationen meinerseits sollte gegeben sein.)
Ausstattung und Gestaltung:
schlechte Ausstattungunzufrieden
Pro:
Kontra:
Schlechter Wundverband mit Mullbinden, Kompressen nicht steril, Wunden nicht desinfiziert und fachgerecht versorgt.
Krankheitsbild:
Ulcus cruris
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ulcus cruris Wundbehandlung: Bin mit Termin dort, zur Untersuchung mehrerer sehr schlecht verlaufender Ulcera in der Ambulanz gewesen. Die Fragen des Fragebogens waren, sehr umfangreich, und nicht wirklich alle für mich gesehen zufriedenstellend beantwortet. Es wurde offensichtlich durch ZEITMANGEL, Dokumente waren nicht vollständig oder, aus Zeitmangel, überhaupt nicht mehr beantwortet, ging es hektisch in den Untersuchungsraum, wo ich dann nebenbei dem Assistenzarzt,während ich mich zur Untersuchung entkleidet habe, versucht habe die Ursache des gegenwärtigen Zustands zu erklären. Zu dem Zeitpunkt war es schon durch eine dermatologische Praxis ein massiver Behandlungsfehler. Es war notwendig, das eine ausgezeichnete Qualität in der Behandlung durchgeführt wird. Dem war nicht so. Daraufhin hat es sich noch verschlechtert. Keine Wundenreinigung auch wurde nichts desinfiziert, geschweige bestens versorgt. Ein paar Wundkompressen und Mullbinden und irgendein Verbandsmaterial. Das war alles. Eine stationäre Behandlung wurde abgelehnt. Das hatte ich mir anders vorgestellt. Bin immer noch mächtig enttäuscht. Nicht bei aufwendiger Wundversorgung zu empfehlen.

Exzellente Chirurgen, tolles Team, super Krankenhaus

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
sehr gutes, freundliches Aufklärungsgespräch, hervorragende OP
Kontra:
Krankheitsbild:
Rotatorenmanschettenruptur
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Aufgrund einer Rotatorenmanschettenruptur und Kapsulitis wurde ich Freitag operiert und konnte bereits heute entlassen werden. Einen riesigen Dank an Dr. Himmelspach und Dr. Lund für die herausragende OP!! Ich hätte nicht gedacht, dass ich so schnell wieder auf den Beinen sein und es mir so gut gehen würde. Dem ganzen lieben und kompetenten Praxisteam ebenfalls einen riesigen Dank für die tolle Betreuung! Das Tabea Krankenhaus hatte ich für meine SchulterOP auf Basis der Empfehlung eines Freundes mit einer Wirbelsäulenverletzung ausgesucht. Ein wirklich hervorragendes Krankenhaus, das zudem noch so schön gelegen und eingerichtet ist, so dass man sich nicht so arg krank fühlt!:)

best place to be

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Hüftgelenkersatz
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Hervorragende Operateure, hochkompetentes Team, jeder Handgriff sitzt und vermittelt Vertrauen. Ausnahmslos freundliche und zugewandte Ärztinnen, Ärzte, Schwestern und Pfleger. Sehr gute Organisation und kurze Wege im Haus. Eine traumhafte Dachterrasse mit Blick auf alte Bäume und die Elbe. Besser geht es nicht!!! Absolute Empfehlung!!!!

Sehr nettes und hilfsbereites Personal

Gefäßchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Die Schwestern sind wahre Schätze
Kontra:
InfoLogistik
Krankheitsbild:
KrampfadernEntfernung
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Sehr schöner Ort
Haus wunderbar renoviert
2-Bett-Zimmer
Tolle Terasse auf dem Dach

Und vor Allem:

Absolut nettes und hilfsbereites Personal. Im Empfang des Gebäudes, an der Station, die Schwestern sind ein Schatz, die Ärzte net und gesprächig, Anästhesiologist begleitet einen mit nettem Klönschnack bis in den Schlaf…

InfoLogistik scheint manchmal unterschiedliche Wege zu nutzen, aber alles in allem wirklich nett.

Konstruktive Kritik und Lob

Gefäßchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 21   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungzufrieden (Bis auf mein Amnästesie Gespräch)
Mediz. Behandlung:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Das Team war toll
Kontra:
Essen nach 12 nicht mehr möglich wenn ausgecheckt? Warum.... Es ist bezahlt. Kommt einen vor der Doppelkasse.
Krankheitsbild:
Venenklappen funtzen nicht richtig
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Moin moin, nach anfänglichen Schwierigkeiten (Amnästesiegespräch) wurde nach Corona Test, der Freitag erfolgte, trotz Nachfragen einfach vergessen, ob noch was gemacht werden muss. Aufklärungsgespräch. SO verzögerte sich mein Aufenthalt und die OP um ein Tag. Erst Dienstag die OP gehabt. Zum Glück habe ich keine Kleinen Kinder, aber für 5 Min Aufklärung eine OP verschieben, verstehe ich partou nicht. EINE Unterschrift hätte ich auch schnell geben können, und wir hätten keine 24 Stunden verloren. Ja, das war mein Einstieg. OK ein Wellnesstag ist auch toll aber unnötig und bitte nicht im Krankenhaus. Wellnesshotel mit Massage wär mir lieber gewesen. So hätte ein anderer Patient versorgt werden können.
Aber das ist meine Meinung dazu.
Zur Allgemeinen Versorgung, Schwester Sylvia war soooo lieb, hät sie noch geknuddelt, hätte ich gedurft. Eine sehr kompetente Frau die weiss wo es lang geht. Sie sollte sehr viel Mitspracherecht bekommen und befürworte das sehr. Den Sylvia ist der Rote Faden die immer für Fragen da ist. Danke auch ein dickes Lob ans ganze Team. DANKE das ihr für mich da wart. Wirklich ganz ganz toll, habe mich aufgefangen gefühlt und meine Anträge Sorgen und Nöte wurden erst genommen. Vielen Dank dafür. Gern nehme ich beim 2 Aufenthalt wieder die Station 1a.
In diesen Sinne sonnige Grüsse und allen anderen hoffentlich einen angenehmen Aufenthalt, die dort sein müssen. PRIVATTIP fährt in den 3 Stock oder Dachterrasse DT es lohnt sich. Der Ausblick ist phänomenal. Danke
LG Sandra aus Elmshorn

Top Klinik

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018/2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Die aufklärenden Gespräche von der Vorstellung bis zur Entlassung
Kontra:
Parkplatz Mangel
Krankheitsbild:
Bandscheibenvorfall HWS / Schulter OP
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich habe 2 OP's in der Klinik durchführen lassen, 1x OP HWS und 1x Schulter OP, wobei ich mit allem vom Vorgespräch bis hin zur Entlassung sehr zufrieden war und ich nichts negatives beitragen kann.
Sehr saubere und moderne Klinik, modernste Technik und immer nettes Personal. Cafeteria und die Dachterrasse mit Blick über die Elbe einfach super und man vergisst wo man eigentlich ist.
Ich kann das Krankenhaus nur weiterempfehlen und manch andere könnten sich da etwas abschauen.
Ich würde sie immer weiter empfehlen.
Weiter so !!!!!!

Kompetenz und Freundlichkeit auf allen Ebenen

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 7/2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Whiteside Plastik Glutealmuskulatur, Hüfte
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Hier stimmt alles, vom 1. Vorgespräch über Aufnahme, OP, Sozialmanagement(weiterführende Reha)Betreuung und Physio.Freundlich ,kompetente Aufklärung ,allen Ärzten und Schwestern/Pflegern der Station A2 ein besonderes Dankeschön . Der freundliche Umgangston ist im ganzen Haus zu spüren und trägt wirklich dazu bei einem die Angst vor der OP zu nehmen und gesund zu werden. Da ich bereits 2 Operationen in einer anderen Klinik mit negativem Ergebnis hatte, denke ich den Unterschied gut beurteilen zu können.
Die Betreuung nach der OP im Aufwachraum war Spitze.
Es gab Eis und danach noch Salzstangen. empfand beides als leckerstes meines Lebens. Das Essen allgemein sehr gut und abwechslungsreich , der Labskaus an einem Tag war 3 Sterne Küche und dürfte in Hamburg zu suchen sein. Zum Schluss noch ein besonderes Dankeschön an DR. Niggemeyer, dass er diese doch nicht alltägliche OP durchgeführt hat. Die anschließende Betreuung 2x täglich am Bett und für jede Frage eine ruhige und kompetente Antwort habe ich noch nie erlebt. Sicherlich habe ich den einen oder anderen Mitarbeiter in diesem Haus nicht erwähnt , aber die sind einfach alle gut.

Diese Klink gibt Vertrauen

Neurochirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
ärztliche Kompetenz und fachlich kompetentes Pflegepersonal
Kontra:
Parkmöglichkeit
Krankheitsbild:
Osteoligamentäre Spinalkanalstenose an der Wirbelsäule
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

1. Die Organisation von der ersten Untersuchung bis zur Behandlung ist vorbildlich. Sehr gutes Aufklärungsgespräch. Man konnte alles fragen, man nahm sich Zeit,es wurde verständlich erklärt. Behandlungstermin sehr kurzfristig. Die Aufnahme professionell ohne lange Wartezeiten.2 Bett Zimmer mit Bad, Verpflegung, wie im 4 Sterne Hotel. Pflegepersonal fachlich sehr kompetent, waren jederzeit ansprechbar und nahmen sich Zeit für den Patient. Die ärztliche Behandlung 100% Profis. In dieser Klinik fühlt man medizinisch und pflegerisch sehr gut aufgehoben.

Bandscheibe

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Alles top und sehr freundlich
Kontra:
Nichts
Krankheitsbild:
Wirbelsäulenversteifung
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Wurde an der Bandscheibe (Versteifung) operiert. Das ganze Team vom Empfang über Arzt und das Team von Station A1 top. Habe mich super wohl gefühlt. Hier ist man noch Mensch und nicht nur ne Nummer. Alle freundlich ohne Ende.

Wohlfühlklinik

Gefäßchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Der Mensch/Patient steht absolut im Vordergrund
Kontra:
etwas lange Wartezeit in der Ambulanz vor der OP
Krankheitsbild:
Krampfader Operation
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Bestmögliche Beratung und Betreuung in sämtlichen Bereichen.Absolut zu empfehlende Klinik bei Krampfader Operation. Station 1A (Pflegepersonal + Ärzte) Höchstpunktzahl.

Super Klinik

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Station 1 A ist super und die Ärzte sehr kompetent
Kontra:
Krankheitsbild:
Thermodenervation der Facettengelenke
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

da ich 2014 schon mal im Tabea Krankenhaus war und super behandelt wurde,entschied ich mich wieder dort behandeln zu lassen.Ich habe es auch diesmal nicht bereut.Das Pflegepersonal gibt sich sehr viel Mühe ( Weltklasse ),die Ärzte nehmen sich Zeit um einem alles gut zu erklären.Die Küche hat eine Auszeichnung verdient super Essen toll angerichtet.
Sämtliches Personal was im Tabea Krankenhaus arbeitet ist sehr freundlich und stets bemüht.Mein besonderer Dank geht an das Pflegepersonal Station 1 A hier stimmt aber auch alles ihr seit super DANKE

Stationsaufenthalt

Gefäßchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
gute medizinische Versorgung, fürsorgliche Pflege, gute Verpfelgung
Kontra:
Krankheitsbild:
Venenentzündung
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich habe mich sehr gut aufgehoben gefühlt.

Sehr empfehlenswertes Haus

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Das gesamte Personal ist sehr freundlich
Kontra:
Krankheitsbild:
Bandscheibenvorfall; Bandscheibenprolaps; Wirbelsäule
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich musste leider schon drei Mal wegen Bandscheibenvorfällen operiert werden.

Aufgrund der Empfehlung von Freunden begab ich mich 2013 zum ersten Mal in das Krankenhaus Tabe in Hamburg. Bei einem Anruf wurde mir ein Termin nur zwei Tage später angeboten. Ich wollte mir dort zunächst lediglich eine zweite Meinung einholen, habe jedoch noch während des Gespräches einen Termin für die OP (lediglich drei Tage später) vereinbart.
Auch bei den beiden weiteren OP habe ich mich direkt an das Krankenhaus Tabea gewandt. Und beide Male wurden die Termine sehr zeitnah vergeben.

Das Haus selbst besteht aus einem Altbau, dem man das Alter deutlich anmerkt, und einem Neubau.
Im Altbau wird momentan (April-Mai 2021) die Station 2B (Kassenpatienten) modernisiert.

Das gesamte Personal war bei all meinen Aufenthalten sehr freundlich. ich fühlte mich jederzeit gut aufgehoben und betreut.

Die Verpflegung ist in meinen Augen ein echtes Highlight. Für ein Krankenhaus wird hier wirklich viel Aufwand betrieben. Das Essen ist abwechslungsreich und wird sogar noch schön angerichtet serviert.

Mein einziger Kritikpunkt ist die Versorgung mit Medikamenten. Hier habe ich bei zweien meiner Aufenthalte zu viele Tabletten gestellt bekommen. Das wurde nach Rückfrage zwar schnell korrigiert, sollte aber gar nicht erst vorkommen.

Eine tolle Klinik in Blankenese

Gefäßchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Eine Klinik mit Klasse!
Kontra:
Krankheitsbild:
Krampfaderleiden
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich habe mich in der Tabea Klinik geborgen und gut aufgehoben gefühlt. Das liebevolle Personal tut alles, wirklich alles damit es die Patienten gut haben und gut versorgt sind inkl. dem Küchenchef, dessen Essen wirklich sehr lecker ist.
Das neue Ambiente der Klinik tat ihr übriges dazu, eine wirklich sehr zu empfehlende Klinik.
Lieben Dank an alle Schwestern, Pfleger und die kompetenten Ärzte für diesen Klinikaufenthalt.

Absolut empfehlenswert

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Fürsorge Arzt
Kontra:
Nichts
Krankheitsbild:
Knie TEP
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich möchte mich für alles, was ich dort genießen durfte, bedanken.
Ärztliche und pflegerische Behandlung waren hervorragend.Alles wird sehr persönlich und unkompliziert gehandhabt.(keine Thrombosestrümpfe, Drainage, Zugang wählbar und schnell wieder entfernt...)
Wo kommt der Arzt noch 2x am Tag ans Bett und nimmt sich Zeit für Erklärungen?
Man hat wirklich das Gefühl ein Mensch und keine Nummer zu sein.Schon im Aufwachraum bekamen wir Eis und Salzstangen.Auch ansonsten wird jeder Wunsch erfüllt.Highlight ist das sehr schmackhafte Mittag, was absolut zur schnellen Genesung beiträgt.
Ich kann diese Klinik uneingeschränkt weiterempfehlen und würde jederzeit wieder"einchecken".

empfehlenswerte Klinik

Schmerztherapie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
gesamtes Personal
Kontra:
Krankheitsbild:
Chronische Schmerzen
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Die 9 tägige Rundumbehandlung in der Abtlg Schmerztherapie war in allen Bereichen sehr gut. Das Personal der Station 2b super freundlich u zuvorkommend. Die Therapeuten in der Tagesklinik sind sehr kompetent u auch außerordentlich freundlich. Das Reinigungspersonal ist auch sehr zuvorkommend.
Auch der Empfang ist super nett.
Die Dachterrasse ist bei Sonnenschein der beste Platz in der Klinik, das Mobiliar und der Blick : super!
Die Zimmer der 2b sind mit die ältesten u die Fernseher dort funktionieren auch nur teilweise, dafür die Tv Pauschale zu zahlen ist nicht so schön, aber es wird ja renoviert u auch das wird sicherlich besser werden.
Die Klinik ist wirklich zu empfehlen. Der Aufenthalt war wie eine kleine Reha.
Auch von anderen Patienten anderer Fachbereiche nur Positives gehört.

Schmerztherapie

Schmerztherapie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 21   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Pflegepersonal und Ärzte Top
Kontra:
Krankheitsbild:
Dauerblockade Nacken
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Hallo war hier zur Schmerztherapie im Bereich Nacken Also ich kann nur eines sagen Station B 2 Top freundliches und hilfsbereites Personal macht weiter so Das Essen ist spitzenmässig ein Hoch auf den Koch Ein besonderer Dank an das junge und sehr kompetente Ärzteteam. Nochmals vielen herzlichen Dank für alles. Mit freundlichen Grüßen

Bestes Krankenhaus

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (ein rundrum sorglos Paket)
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Spitze)
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Super)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (man fühlt sich gut aufgehoben)
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden (erstklassig)
Pro:
von Anfang bis Ende Spitze
Kontra:
keine
Krankheitsbild:
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Der Aufenhalt in der Klinik war von der 1 Sekunde bis zur Entlassung total entspant und man fühlte sich wie in einem Wellnesshotel. Ob es ein Pfleger, ein Asistensartz oder der behandelnde Arzt selber war alle hatten im Zeitfür seine Anliegen.
Die Zimmer sind in einem tadelosen Zustand und auch sehr groß. mann hat mit 2 Personen genug Platz.
Das Bad ist ebenfalls sehr geräumig.
Das heileit ist die riesige Dachterrasse von der mann eine tollen Blick über die Elbe hat. es sind auch ausreichend Sitzgelegenheiten vorhanden. Auch für frisch Operierte.
Fazit: Ich würde nie wieder in ein anderes Krankenhaus für Hüft oder KnieOPs gehen.
Das Ärzteteam ist in meinen Augen unübertroffen.

Vertrauen und Leistung im perfekten Einklang

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Sehr gute medizinische Betreuung
Kontra:
Krankheitsbild:
Hüft TEP rechts
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Vom ersten Tag an sowohl medizinisch als auch stationär wurde mir eine vorzügliche Betreuung auf Station 2 geboten. Dr. Niggemeyer als Operateur und sämtliche weitere Mitarbeiter vollzogen einen wirklich sehr guten Job. Ich bin froh, dass ich auf dieses KH aufmerksam wurde. Vielen DANK.

Sehr zu empfehlen

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Ärzte, Betreuung, Essen
Kontra:
Krankheitsbild:
Sprunggelenksprothese
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Tolle Klinik, Anästhesie war hervorragend genau wie die gesamte OP und auch die anschließende Nachsorge war hervorragend. Essen super lecker.

War sehr zufrieden Freundlichkeit u Kompetenz

Gefäßchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Krampfader
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Extrem freundliches Personal.Habe mich vom ersten Moment an wohl gefühlt.
Voruntersuchung und Eingriff waren professionell.Alle Fragen rundherum wurden immer beantwortet.
Ausstattung der Zimmer und Verpflegung erste Sahne.

Kann dieses Krankenhaus nur empfehlen.

Sehr Empfehlenswert!!!

Neurochirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden (Man fühlt sich gut aufgehoben und versorgt)
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden (OA Rumler von Rüden & Dr. med. Straub)
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Das Schwestern der Station 3 sind exzellent
Kontra:
Das Versorgungspersonal ist teilweise unzuverlässig; die Reinigung mittelmäßig
Krankheitsbild:
Cervicobrachialgie
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Schnelle und kurzfristige Terminvergabe
Gesetzlich- und Privatversicherte
Gut organisiert

Ich habe mich gut aufgehoben und verstanden gefühlt. Alle Fragen wurden beantwortet. Nach dem Erstgespräch mit ausführlichem Arztbericht, folgte eine zeitnahe Aufnahme mit erfolgreicher Operation. Ich hatte immer einen Ansprechpartner, der mein Anliegen, meine Wünsche und Bedenken ernst nahm. Das eingespielte Pflegeteam der Station 3 macht, meiner Ansicht nach, einen exzellenten Job. Die Mitarbeiterinnen sind freundlich, kompetent und haben ein offenes Ohr.

Im Krankenhaus werden aktuelle Aufnahmen (Röntgen/MRT/CT) vor und nach der OP ohne lange Wartezeit erstellt.

Die Zimmer sind klimatisiert und wurden täglich gereinigt.

Ich kann die Fachabteilung Wirbelsäulen- und Neurochirugie nur empfehlen!

Perfekter geht es nicht

Gefäßchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Einfühlsam, ordentlich,menschlich
Kontra:
?
Krankheitsbild:
Krampfader
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Diese Klinik ist perfekt für Angstpatienten.
Man wird dort wie ein Mensch behandelt und die Versorgung ist einfach fantastisch.
Ich kann den Pflegern, Krankenschwestern und Ärzten einfach nur danken.
Ihr habt ein tolles Team und ich würde wenn es nochmal um ein venenleiden geht wieder kommen .
Das Essen war wie in einem Hotel und war echt gut.
Ihr wart alle spitze und habt mir geholfen .

Gut, aber umwelt wird klein geschrieben.

Gefäßchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Sehr Sozialer Umgang, auch unter den Patienten
Kontra:
Essen könnte besser sein. Gerade Abendbrot und Frühstück sind immer gleich.
Krankheitsbild:
Krampfadern, beidseitig
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Die Zeit in der Tabea Klinik hat mir sehr gut gefallen. Das Pflege- und Servicepersonal als auch die Ärzte sind top. Nur Kleinigkeiten könnten das Bild noch runder machen.

Verbesserungsvorschläge:
1. Die Uhrzeit geht 10 Minuten vor, dadurch schließen Cafeteria und co früher als erwartet.

2. Die waschbaren Schaumstoffbandagen werden
weggeschmissen, statt mehr auf Trennung zu achten und diese wieder zu verwenden.

3. Es werden Einmalunterlagen für die Waden genutzt, die stark zerreißen und in denen man sich verhakt. Es gibt waschbare Alternativen. Bspw: https://www.amazon.de/Blumtal-Wasserdichter-Matratzenschoner-70x140-Matratzenauflage/dp/B083QLJS54/ref=sr_1_12?__mk_de_DE=%C3%85M%C3%85%C5%BD%C3%95%C3%91&dchild=1&keywords=matratzenschoner%2Bwasserdicht%2Boekotex%2Bbaby&qid=1616748937&sr=8-12&th=1

4. Es gibt wenig Patientenbesprechungen, das merkt man bei Rückfragen bei der Visite vom Bettnachbarn. Die hohe Kompetenz der Chefärzte würde noch höher wirken, wenn diese alle im Zimmer befindlichen Personen grob kennt. Als Gegenbeispiel kann hier die Uniklinik der Stadt angeführt werden. Hier wissen alle Visiteärzte über die Patienten Bescheid, selbst wenn diese nicht Teil der Visite sind. Ansonsten wird höflich, freundlich und gut mit den Patienten umgegangen und die Ärzte haben eine ungemeine Kompetenz in Ihrem Fach.

Erfahrung

Haut/Geschl-Heilkunde
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 21   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Fachkompetenz, Freundlichkeit
Kontra:
Renovierung
Krankheitsbild:
Sanierung Venen , beide Beine
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war zum Venenstripping , 1 Woche, hier im Krankenhaus. Station 1b. Von der Aufnahme bist zur Entlassung hat alles reibungslos funktioniert. Ich habe sämtliche Informationen wie zb. Ablauf/ Dauer der OP , Essen , verhalten nach der OP usw. Schriftlich erhalten. Kompetente Ärzte, freundliche Pfleger, saubere Klinik. Alles top.

Alles prima.

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Aufmerksamkeit sehr hoch im ärztlichen und pflegenden Bereich
Kontra:
Krankheitsbild:
Knieprothese
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Relativ kleines Krankenhaus ohne Notfallambulanz.
Gut organisiert in der Vorbesprechung, der Operation und im Pflegebereich.
Ganz wichtig: sehr gute Verpflegung.
Das Zimmer hatte einen schönen Ausblick auf die Elbe, leider konnte ich nicht auf die Terrasse, sie war gesperrt, aber das Wetter war allerdings auch nicht sehr einladend.
Sicher ist ein Krankenhaus kein Ort, wo man sich aus Freude hinbegibt, aber Ärzte und die Pflegekräfte der Station 3 haben sich durch ein hohes Maß an Aufmerksamkeit, Freundlichkeit und Zuwendung ausgezeichnet. Dafür mein Dank.

Beste Fußchirugie in Hamburg

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Sehr gute Beratung und Aufklärung
Kontra:
Krankheitsbild:
Sehnenruptur, Krampfadern
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Fachlich sehr kompetente Chirurgen und Ärzte. Freundliche und zugewandte Beratung und Behandlung. Moderne und saubere Klinik mit ansprechender Atmosphäre.

Schöne Klinik direkt an der Elbe

Gefäßchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Tolle Klinik
Kontra:
Nächtliches Personal
Krankheitsbild:
Krampfader OP
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Pro: gute Organisation und Aufklärung,schöne Zimmer und gute Verpflegung

Kontra: Nachtschwester die desinteressiert bei Schmerzen 2 schmerztabletten quasi ins Bett schmiss..

Von Lob und Kritik- alles dabei ;-) wichtige Hinweise

Gefäßchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Ambiente A1, Mittagessen, Personal
Kontra:
Reinigung, Raucher vor der Klinik,
Krankheitsbild:
Krampfadern
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich hatte einen wunderbarer Aufenthalt auf der A1,
dort wurde routiniert gearbeitet ,es gab ein sehr gutes Mittagessen, liebevolles Frühstück.
Überwiegend nettes zuvorkommendes Klinik Personal.
Die Zimmer der A1 gleichen einem guten Urlaubszimmer teils mit Blick auf die Elbe.
Leider sind die Badezimmer etwas hellhörig.
Frühstück und Abendessen sollte man gleich am Anfang ausreichend bestellen, nachbestellen ist etwas schwierig- wegen der Organisation.

Wenn die Abteilung Hinweise erhält, dann wird sofort darauf reagiert- Haustechniker kam zeitnah.

ESSEN: ich empfehle unbedingt auch VEGANE Kost anzubieten- es gibt wirklich schon von allen Produkten VEGANE Alternativen- die hätte ich gerne ausgewählt ( auch bei den Snaks oder Lunchpaketen- war entweder Wurst : oder Käse. Und auch alle Süsswaren sind ausschließlich nicht vegan.

Die B1 sollte dem Ambiente der A1 angepasst werden... da merkt man nämlich plötzlich sofort den Inventar Cut, Boden , Türen, Flurbeleuchtung, Bilder - aber auch die Zimmer , sind ganz anders als in der A1.

Meine Kritik gilt :
der Bodenreinigung, da fände ich einen Staubsauger besser statt nur Bodenwischer,
Zu den zwei Handtüchern, würde ich immer noch einen Waschlappen legen.

Aber eines störte mich tatsächlich gewaltig-
die Haufen von Rauchern die direkt vorm Klinikeingang stehen und die Luft verpesten- das war leider wirklich unangenehm!
Und sollte umgehend geändert werden.
Das gibt der eigentlich schönen Klinik ein Hauch ( Rauch) vom Bahnhof ZOB

Ansonsten möchte ich mich für die tolles Leistung der Ärzte und Krankenpfleger*innen bedanken.
Besonders die Azubis waren mega freundlich und Patrick auf der A1/B1 ist ein besonders netter zuvorkommender fleißiger Mensch
Liebe Grüße J. B.

Ein super - gutes Krankenhaus?

Gefäßchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 21   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
sehr gute Organisation
Kontra:
Krankheitsbild:
Venensanierung
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Das Tabea Krankenhaus ist eine sehr gute Klinik.Hier fühlt man sich in sehr guten und kompetenten Händen aufgenommen.Die Ärzte/innen, Pflegerinnen, Büroangestellte und das gesamte Team - alle sind sehr nett, freundlich und hilfsbereit.Das Mittagessen ist> Fürst Class.Die Sauberkeit ist 1a.
Es stimmt einfach alles.Die Organisation ist hervorragend.Im Herbst ist mein linkes Bein mit einer Venensanierung dran.Dann kann ich wieder mit einen guten Gefühl dieses Krankenhaus betreten.????????

einfach Klasse Betreuung

Gefäßchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
alles rund und Professionell
Kontra:
nichts
Krankheitsbild:
Krampfadern-OP
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Ich hatte eine Krampfadern-OP und wurde in dieser Klinik super betreut.
Die Vorbesprechungen (3 mal) und die OP. sehr professionell und genau.
Das Zimmer: sehr gut ausgestattet (2-Bett-Zimmer)
Essen: Wahlportionen zum Frühstück / Mittag / Abendessen: sehr gut
Besonders freundliche Pfleger und Helfer
Fazit: unbedingt zu empfehlen

Sehr zufrieden

Thoraxchirurgie + Herz
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Das Essen war sehr gut.
Kontra:
Krankheitsbild:
Wirbelsäule
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Ich war über 2 Wochen im Tabea Krankenhaus. Alle Krankenpfleger, Schwestern, das gesamte Ärzteteam sowie die Küche haben einen tollen Job gemacht. Ich habe mich dort sehr wohl gefühlt und würde jederzeit wieder in diese Klinik gehen.

Top Aufenthalt

Gefäßchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Personal und Essen
Kontra:
Gerade nichts
Krankheitsbild:
Venen Op
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Absolut weiter zu empfehlen..
Ich war zum Krampfadern entfernen dort ,unter Vollnarkose mit Leistenschnitt und vielen kleinen Schnitten,hörte sich für mich so gruselig an,dass ich mit einem ziemlich mulmigen Gefühl die Klinik am Op Vorbetreitungstag betreten habe.
Diese Ängste wurden mir von jedem dort sofort genommen, von der Aufnahme über die Reinigungskräfte bis hin zum Pflege und Op Personal,sowie alle Ärzte die mir so begegnet sind (egal ob Chefarzt, Oberarzt oder Assistentzärzte) waren alle trotz hohem Patientenaufkommens und Coronaregeln sehr sehr nett und fürsorglich!
Das Essen sowie die Unterkunft gleichen einem Hotelaufenthalt,ich habe in noch keiner Klinik oder RehA ein sooooo gutes Mittagessen bekommen, Lob an die Küche,gutes Essen macht soviel aus bei der Genesung.
Die Schwestern und Pfleger auf der 1 b haben zur Zeit viel Baulärm auszuhalten und sind trotzdem super kompetent und lieb im Umgang mit den Patienten dort,egal ob gerade erst angekommen oder frisch operiert...
Wirklich tolles Team und tolle Klinik!!!
Wenn es nochmal Not tut ,dann immer wieder diese Klinik!
Bitte weiter so!

Immer wieder

Gefäßchirurgie
  |  berichtet als Arzt oder Einweiser   |   Jahr der Behandlung: 2015 und 2   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Sehr nettes und kompetentes Personal
Kontra:
Krankheitsbild:
Krampfadern
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Sehr nettes Personal

Die Pfleger und Krankenschwester auf der Station B1 waren super nett

Zimmer sehr schön ( hatte Elbblick)

Würde wieder hingehen

Weitere Bewertungen anzeigen...