• Medizinfo Logo
  • gesuendernet.de Logo

Krankenhaus Tabea

Talkback
Image

Kösterbergstraße 32
22587 Hamburg
Hamburg

591 von 612 Nutzern würden diese Klinik empfehlen
Gesamtzufriedenheit
beste Erfahrung
Qualität der Beratung
beste Beratung
Medizinische Behandlung
beste Behandlung
Verwaltung und Abläufe
beste Organisation
Ausstattung und Gestaltung
gute Ausstattung
Eigene Bewertung abgeben

619 Bewertungen

Sortierung
Filter

Medizinisch und pflegerisch top aufgehoben

Gefäßchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Krampfadern
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Es ist meine dritte Krampfadern OP und das erste Mal in dieser Klinik. Ausserdem hatte ich schon einige andere Operationen. Ich habe mich noch nie so gut medizinisch behandelt gefühlt, hatte den Eindruck, dass hier der neueste Forschungsstand bzgl. Venenoperationen umgesetzt wird.

Positiv ist insbesondere:

????Super durchdachter Ablauf von der allerersten Anmeldung bis zur Entlassung. Man merkt, dass hier auf jahrelange Erfahrung zurückgegriffen werden kann.
????Anpassung von Kompressionsstrümpfen erfolgt vor Ort und wird zugeschickt. Dank neuster Technik passen diese erstmals richtig gut.
????Die vielen Informationen werden immer auch schriftlich gegeben.
????Innenliegende Nähte, sodass ein Fädenziehen entfällt. Außerdem sehr dezente, kleine Nähte.
???? Noch nie hatte ich eine Braunüle oder Heparinspritzen ohne blauen Fleck, hier kein einziges Hämatom.
????Die Hämatome am operierten Bein sind ebenfalls vergleichsweise klein.
????Beheißter und vergleichsweise weicher OP Tisch.
????Sehr nette Schwestern und Pfleger, Ärzte und Ärztinnen und freundliches kollegiales Miteinander der hier Beschäftigten, was zusätzlich zu einer netten Atmosphäre für uns Patienten beiträgt. Wobei man schon merkt, dass natürlich wie überall im medizinischen Bereich die Leute ganz schön viel zu leisten haben. Aber, wenn ich eine Frage hatte, wurde sich immer mit einem Lächeln Zeit für mich genommen und mir alles erklärt.


Das Einzige, was sich vielleicht verbessern ließe, ist, dass ich immer ein bisschen aufpassen musste, dass ich mein Essen auch wirklich glutenfrei war. Aber, wenn man mitdenkt, dann klappt das schon und es wird freundlich nachgebessert.

Ich kann die Klinik uneingeschränkt empfehlen und habe mich gleich für das nächste Bein hier angemeldet.????

Venen-OP

Gefäßchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
"persönliche" Infozettel über Ablauf/Verhalten/Zeiten
Kontra:
nix
Krankheitsbild:
Vena-saphena-magna-Insuffizienz
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Von Ärzten über Schwestern/Pfleger bis zu Putz-u. Küchenpersonal- alle sehr freundlich. Gute Organisation trotz, für OP notwendiger div Untersuchungen/Gespräche. Problemlose Ausgabe von Schmerzmitteln ua gewünschter Heil-Hilfsmittel. Pünktliche Arztvisiten. Ständige Präsenz von mind. einer "Ansprechperson" bei Fragen oä.
Keine Informations-Überforderung durch Ausgaben von "persönlich"abgestimmten Info-Zetteln über Zeiten/Verhalten usw

Mit Abstand das schlechteste KH was ich erlebt habe !!!

Haut/Geschl-Heilkunde
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
schlechte Erfahrungunzufrieden (Note 6 ist noch zu gut)
Qualität der Beratung:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Medizinische Behandlung:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Dr.Matthes
Kontra:
Alles gesagt
Krankheitsbild:
OP im Axilär Bereich
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Die Note 6 ist noch zu gut !

Die OP ist gut verlaufen, doch die Menschlichkeit der Umgang mit mir war unterste Schublade !

Nach der Op wurde mir aufgrund eines Missverständnisses,was nicht meine Schuld war die Weiterbehandlung verweigert ! Nach Klärung dieses Missverständnisses wurde ich von Seiten eines Arztes der mir die Weiterbehandlung untersagt hat als Lügner hingestellt was eine Beschwerde an die Ärztekammer und den Oberarzt der Klinik zufolge hatte !
Dieser Arzt durfte mich anschliessend nicht mehr behandeln.

Zum Thema stationäre Pflege

Teilweise rücksichtslos und zu unerfahren

Ambulante Pflege/Nachkontrolle

Zweimal trotz Termins zur Nachkontrolle wieder weggeschickt worden !
Termin 1. Freitag den 4.Januar 10.00 Uhr - dieser wurde mir nicht gewährt mit der Begründung mein Termin wäre am 8.Januar um 10.00 Uhr ! Mein Termin war am 4.Januar um 10.00 Uhr !

Nichts war zu machen und ich bin die darauf folgende Woche zum 8.Januar erneut in die Klinik zu meinem Termin gefahren ! Fazit -

Herr Lösch, Sie stehen hier nicht drinne bei Uns ! Kurz darauf - Ihr Termin ist am 16.Januar :)
Einfach unglaublich -erneut als Lügner dargestellt worden !

Was soll das bitte !!!???
Zu schlecht als Kassenpatient ? Unterste Schublade dieses Krankenhaus !!! Würde ich 100% ausführlich schreiben würde ich noch ne Stunde länger inklusive 3000 Zeichen mehr benötigen ! Komme mir sehr verarsch vor und bin masslos enttäuscht- werde dieses KH nie mehr betreten !!!


Marcel Lösch

Super Krankenhaus -

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Tolle Schwestern/Pfleger , großartige Zimmer , sehr gute Ärzte
Kontra:
nichts
Krankheitsbild:
Knie TEP links
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war hier bereits zum zweiten Mal - diesmal war das Knie links mit einer TEP dran. Ich lag auf Station 2A und kann den Schwestern und Pflegern dort nur ein großes Kompliment machen. Alle waren wahnsinnig freundlich und hilfbereit.
Es wurde einem nie das Gefühl gegeben , es sei keine Zeit - im Gegenteil , alle haben sich viel Zeit für evtl. Fragen und Problemchen , aber auch für Hilfestellungen genommen. Außerdem wurden immer auch nette Worte gewechselt und Späße gemacht.
Die Zimmer sind super - ich hatte das Glück eines mit unverstelltem Elbblick zu bekommen ; die Einrichtung ist modern und angenehm ; einzig die Fernseher am Bett einzustellen ist gewöhnungsbedürftig und das Essen ist hervorragend.

Die OP verlief gut - die Ärzte kamen täglich , sogar einmal am Wochenende - und ich fühlte mich immer gut betreut. Narkoseaufklärung war perfekt und verlief auch optimal. Nun - 8 Wochen nach OP - verläuft mein Heilungsprozeß gut ; ich konnte nach 7 Tagen in die Reha wechseln und übe nun nach der Reha zu Hause weiter und bin bisher hochzufrieden.

Ich kann das Tabea sowohl in ärztlicher als auch pflegerischer Hinsicht nur empfehlen und bedanke mich sehr beim Team der Station 2 A und den Ärzten der Endoprothetik.

Super Klinik für Hüft-OP

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Siehe Beschreibung oben
Kontra:
Nichts, perfekte Betreuung bis zur Reha
Krankheitsbild:
Hüft-op nach Arthrose
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Perfekte Hüft-OP bei dr. Jens
Gutes Vorgespräch, reibungslose und zügige Aufnahme mit den Untersuchungen und Gesprächen, sehr nettes Personal zur OP und auch danach ...
Sehr gute Operation ( Beurteilung 6 Wochen später ) mit kleiner Wunde, kein Wundsekret, kein besonderer Wundschmerz, guter Mobilität...
Sehr nette und kompetente Betreuung auf der Station, kein Stress unter einander, einfach zum Wohlfühlen ...
Fazit : optimaler Ablauf mit netter und sehr kompetenter Pflege auf der Station

Super hilfsbereites Personal, Zimmer eine Zumutung

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018
Gesamtzufriedenheit:
keine gute Erfahrungweniger zufrieden (Zimmer hat den Aufenthalt unangenehm gemacht)
Qualität der Beratung:
keine gute Erfahrungzufrieden (Sehr nettes Personal)
Medizinische Behandlung:
keine gute Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
keine gute Erfahrungzufrieden (Schnelles Ein- und Auschecken, aber langes Warten auf die Op))
Ausstattung und Gestaltung:
schlechte Ausstattungunzufrieden
Pro:
Supper nettes Personal
Kontra:
Zimmer ohne Toilette für einen Patienten mit Knieop, Veraltete Ausstattung im Zimmer, Baugerüst genau vor dem Fenster und im Nebengang Bauarbeiten
Krankheitsbild:
Knieathroskopie Meniskusriss, Plicasyndrom
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich musste für eine Knieathroskopie ins Tabea Krankenhaus. Mein Arzt, ein Belegarzt, operiert dort jede Woche.

Die Aufnahme war freundlich und sehr schnell. Auf der Station angekommen folgte jedoch leider die Ernüchterung. Die Station 2B ist leider schon sehr in die Jahre gekommen. Ich wurde nett empfangen und auf mein Zimmer gebracht. Sofort regestrierte ich, dass kein WC vorhanden war. Ebenso war die Patiententoiellte gegenüber defekt. Ich musste also den ganzen Gang runter, um zur Toilette zu kommen. Da eine Knieoperation geplant war hatte ich bedenken. Ich fragte nach einem Zimmer, welches ein Wc hat oder zumindest dichter gelegen ist. Leider kein anderes Zimmer frei hieß es und wir würden das schon irgendwie schaffen.

Ich war um 8:30 Uhr da und musste bis 13:45 Uhr auf meinem Zimmer warten, dann wurde ich abgeholt. Die Operationssäle sind alle neu und top ausgesattet. Die Liege auf der ich lag war unter mir beheizt. Die Schwester, die mich auf die Narkose vorbereitet hat, war sehr nett und bemüht mich abzulenken um mir meine Angst zu nehmen. Alles verlief reibungslos.

Nach der Op im Aufwachraum wurde ich auch sehr nett und aufmerksam betreut. Es gab Wassereis und Salzstangen. Daumen hoch für diesen modernen Bereich.

Auf meinem Zimmer angekommen, bekam ich kurze Zeit später Abendbrot. Man vergaß, dass ich keinen Käse wollte, sowie auch meinen Joghurt, es wurden aber schnell Wurst und Joghurt nachgereicht. Während des Essens kam die Physiotherapeutin, um mit mir laufen zu üben. Einmal zur Toilette und zurück, danach ging es dann los mit Übelkeit und Erbrechen, da der Weg wohl zu anstrengend und zu viel für meinen Kreislauf nach der Narkose war. Somit war mein Abendbort (erste Mahlzeit an diesem Tag auch gelaufen). So war es jedes mal, wenn ich zur Toilette musste. Das hat meinen Aufenthalt sehr unangenehm gemacht. Und es wäre Vermeidbar gewesen.

Man sollte dieses Zimmer nicht an Patienten vergeben, die operiert werden. Erst recht nicht am Knie!

Tolle Klinik

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: November 2   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
freundliches und kompetentes Ärzteteam und Pflegepersonal
Kontra:
Krankheitsbild:
Hüft-Tep-re.
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich habe am 08.11.18 eine Tep Hüfte re. bekommen und konnte nach einer Woche in die Reha.

Bei der Aufnahme und beim ärztlichen Vorgespräch zur Op gab es kaum Wartezeiten, die Abläufe wurden gut koordiniert.

Tolles Ärzteteam!!!

Das Pflegepersonal(Staion 2 b) in der Klinik ist toll, sehr bemüht und sehr freundlich.
Die erste Nacht hat oft eine Schwester geschaut, ob es mir gut geht.
Selbst in den nächsten Tagen wurde dies tagsüber- oder nachts fortgesetzt...

Die Physio- und der medizinische Dienst lief reibungslos.

Die Entlassungspapiere, Medikamente etc. wurden mir morgens gleich ausgehändigt.

Am Essen gab es nichts auszusetzen.

Ich kann diese Klinik nur weiterempfehlen.

Rundum zufrieden

Neurochirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Eine wundervolle Klinik
Kontra:
Krankheitsbild:
Bandscheibenvorfall/ Op
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Ich war wegen eines Bandscheibenvorfalls in der Klinik und kann hierfür die volle Punktzahl vergeben !! Ein ganz tolles familiäres Team und dieses auch unter der Ärzteschaft! Ich bin absolut begeistert und dankbar für diesen reibungslosen Ablauf und die tolle Betreuung.

Vielen lieben Dank für alles

Patricia Klasnic

Venen op rechtes und linkes Bein

Gefäßchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 11/2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Fachliche und med. hervorragende Mitarbeiter, kompetentes und sehr freundliches Pflegepersonal
Kontra:
Baustelle auf dem Gelände, die aber sicherlich bald beendet sein wird
Krankheitsbild:
Krampfadern
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ein Krankenhaus zum Wohlfühlen und einer schnellen Genesung. Ausgesprochen freundliche und zuvorkommende Mitarbeiter. Ein sehr gutes und nettes Op Team. Bei einem fast neuen Zimmer mit Elbblick muss man schnell wieder auf die Beine kommen. Die Verpflegung und die Betreuung sind 1a.

Tabea - sehr zu empfehlen

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Neue Hüfte
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

War im Frühjahr für 1 Woche in der Tabea Klinik und hatte eine neue Hüfte bekommen, es war problemlos,
das Personal war kompetent, hatte ein schönes Zimmer mit Elbblick. Tabea kann ich nur empfehlen !!
Danach 3 Wochen zur Kur in Bad Zwischenahn, es war einfach nur Klasse ! Jetzt, ein halbes Jahr später keine
Probleme mit der Hüfte, fahre Fahrrad und Spiele Golf. Empfehlung - unbedingt an die Anordnung des Arztes
halten und nach der OPERATION ein halbes Jahr keine körperliche Sportbelastung !!

Gute Pflege

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Medizinische Behandlung:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Freundliche hilfsbereite Mitarbeiter in der Pflege und Therapie
Kontra:
Auswahl Frühstück und Abendessen, Parkplatzsituation
Krankheitsbild:
Hüft TEP
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Ich war eine Woche Patientin im Tabea wegen einer Hüft TEP und lag auf Station 2B. Das Pflegepersonal war sehr nett und hilfsbereit, nach dem Klingeln musste man nicht lange warten. Die Versorgung durch die Physiotherapeuten hat ebenfalls sehr gut geklappt. Verbesserungsbedürftig ist die Auswahl für das Frühstück und Abendessen für Privatpatienten, hier kann das Tabea mit anderen Privatkliniken nicht mithalten. Man muss die Auswahl gleich am ersten Tag für die ganze Woche vornehmen, Änderungen sind danach kaum noch möglich. Die Damen am Empfang wirkten etwas überlastet und könnten etwas freundlicher und zugewandter sein.

Freundliches und kompetentes Personal auf St. 2 B

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
keine gute Ausstattungweniger zufrieden (Kein Bad im Zimmer, Parkplatzsituation)
Pro:
Superfreundliches Personal, gute Abläufe
Kontra:
Kein Bad/ Toilette im Zimmer
Krankheitsbild:
Knie Operation
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Das Personal der Station 2B war sehr freundlich,kompetent und man musste nicht lange warten wenn man geklingelt hat. Es wurde sich Zeit genommen und immer freundlich erklärt.
Auch die Ärztliche Betreuung war hervorragend und zeitnah.
Insgesamt stimmen auch die Abläufe in der ganzen Klinik.
Auch am Entlassungstag war der Arztbrief und alle Entlassungspapiere / Medikamente schon morgens fertig.

Sehr zufrieden

Gefäßchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Sehr freundlich
Kontra:
nichts
Krankheitsbild:
Venenziehen
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Eine Klinik, die nur zu empfehlen ist. Fachlich sehr kompetent, sehr freundlich udn zuvorkommend und man fühlt sich gut aufgehoben. Auch Ängste werden einen genommen bzw damit wird super umgegangen. Auch die Nachbetreuung nach einer OP ist klasse. Mit viel Glück bekommt man sogar ein Zimmer mit Elbblick! ;-)

Super Klinik, spitzen Betreuung

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 18   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
keine gute Ausstattungweniger zufrieden
Pro:
Es wird sich gekümmert. Als Patient wird man ernst genommen
Kontra:
Nicht alle Zimmer haben ein eigenes Bad
Krankheitsbild:
Meniskus Op
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Top Klinik, super Sportorthopädie!

ich hatte starke Schmerzen in meinen Kniegelenken.
In der Sprechstunde hat mich Dr. Farhan sehr gründlich untersucht und festgestellt, dass meine Kniescheiben falsch laufen und sich schon leichte Arthrose entwickelt hat und dass mein Aussenmeniskus sehr kaputt war. Er hat mir ganz genau den Unterschied erklärt und mich gut aufgeklärt was durch eine Op und was durch Übungen und Krankengymnastik gerichtet werden muss.
Die Op und der gesamte stationäre Aufenthalt auf der 2B war einfach nur toll. Auch die Nachbehandlung haben mir gezeigt, dass hier alle mit Begeisterung ihre Arbeit verrichten. Mittlerweile bin ich wieder voll beschwerdefrei. Dafür möchte ich mich bedanken!!!!

Venenchirugie - Sie können es!!! Der Mensch steht im Mittelpunkt!

Gefäßchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Krampfadern
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war Ende Oktober 2018 zum zweiten Mal innerhalb von 15 Jahren zur Venen-OP im Tabea-Krankenhaus.
Gut strukturierter Ablauf- Vorbereitung, Durchführung der OP, gute Betreuung durch das Pflegepersonal bzw. die Krankenschwestern! Ich fühlte mich rundum gut betreut! Die Klinik kann ich 100 Prozent empfehlen!
Vielen Dank!
G. Groß

Rundum zufrieden

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Alles
Kontra:
Leicht eingeschränkte Parkmöglichkeiten
Krankheitsbild:
Hüft-Endoprothese
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Ich wurde am 12.10.2018 operiert. Die OP wurde durch den Chefarzt mit hervorragendem Ergebnis durchgeführt. Das Pflegepersonal war sehr kompetent und freundlich. Die Küche und das Ambiente war große Klasse. Ich habe mich rundum wohlgefühlt und kann die Klinik nur weiterempfehlen. herzlichen Dank für alles.

Tolles Krankenhaus

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Kontra:
Alles gut
Krankheitsbild:
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Meine Erfahrungen im Tabea Krankenhaus. Ich lag auf Station 2B, die Station ist etwas veraltet, aber das Pflegepersonal auf 2B ist super, besser geht nicht. Meine OP ist gut verkaufen. Ätzte alle toll im Tabea Krankenhaus. Da würde ich mich immer wieder operieren lassen. Ich gebe ****** Sterne

Klinik mit Elbblick

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Medizinische Behandlung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Sehr gute Schwestern und Pfleger
Kontra:
Kein direkter Austausch mit dem Operateur im OP
Krankheitsbild:
Venenchirugie
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Kompetentes, freundliches Personal.
Ärzte könnten aufgeschlossener sein.

Zimmer im Neubau sind sehr gut !

Essen mittelmäßig.

wohlfühlen auf der Baustelle

Gefäßchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
keine gute Erfahrungweniger zufrieden
Qualität der Beratung:
keine gute Erfahrungzufrieden
Medizinische Behandlung:
keine gute Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
keine gute Erfahrungsehr zufrieden (bis aufs Warten von 7,5 Stunden auf die OP)
Ausstattung und Gestaltung:
schlechte Ausstattungunzufrieden
Pro:
sehr bemühtes Personal
Kontra:
Baulärm
Krankheitsbild:
Krampfadern
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Sehr nette Mitarbeiter, aber ansonsten alles Baustelle und nichts von Wohlfühlathmosphäre!Eigentlich ist alles gut organisiert, aber 7,5 Std. auf die OP warten ist total unnötig.

Super Krankenhaus

Gastrologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 97   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Alles
Kontra:
Nixx
Krankheitsbild:
Morbus Crohn
Erfahrungsbericht:

Ich möchte nur sagen, dass ihr vor Jahren, das weltbeste Krankenhaus für Morbus Crohn Kranke wartt. Da war ein Professor.....der sagenhaft gut war bevor er dann in Asklepios ging. Ich war viele viele Monate bei euch im KH und war super versorgt und untergebracht, DANKE.WS

Fast wie im Urlaub

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Sprunggelenk op
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Alles in allem eine sehr kleine aber feine Klinik nettes Personal kompetente Ärzte. Die Zimmer sehr hell nett eingerichtet und groß. Die Verpflegung jedenfalls Frühstück und Mittag sehr gut nur beim Abendbrot sollte man drauf achten dass die Patientin das Essen nicht direkt aus der Kühlung bekommen mein Brot war kalt und feucht selbst die Gurke die als Beilage vorhanden war war mit Eis bedeckt. Ansonsten kann man das Tabea Krankenhaus mit ruhigem Gewissen weiterempfehlen.

Super Fachklinik für Neurochirurgie

Neurochirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 18   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Super Ärzte..liebes Pflegepersonal..????
Kontra:
Hatte leider keinen Blick auf die Elbe..
Krankheitsbild:
Erosive Osteochondrose L4/5 L5/S1
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

War vom 26.9.-7.10.18 nach Wirbelsäulen OP stationär im Tabea Krankenhaus..nach anfänglichen Schwierigkeiten wegen meiner Medikamenten Unverträglichkeiten..ging es mir nach dem 5 Tag nach der OP endlich etwa besser..kann mittlerweile Beschwerde frei kurzzeitig laufen ..ist noch alles sehr frisch und es dauert halt eine Weile..bin froh dass ich alles gut überstanden habe. Mein besonderes Dank geht an das hervorragende Ärzteteam und dem Pflegepersonal der Station 2B.. vielen lieben Dank für alles war eine harte Zeit für mich bei euch. Hoffe daß es jetzt bergauf geht.. Danke

2 Kommentare

wuelstrumpf am 09.10.2018

Von Eurostrumpf..die ??? Hinter dem Pflegepersonal sollte ein ???? sein...

  • Alle Kommentare anzeigen

3 Tage in schöner privater Klinik

Gefäßchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (kleine schöne private Klinik an der Elbe)
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (mit Sternchen ;-))
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (sehr gut organisiert !)
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Sehr freundliches und hilfsbereites Personal
Kontra:
Baustellen Geräusche
Krankheitsbild:
Varizen
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

- stationärer Aufenthalt zur Varizen Op bds.
- sehr gute Organisation, Struktur
- sehr freundliches, hilfsbereites Personal
- sauber, ordentlich
- Op Personal sehr freundlich
- sehr gutes Essen
- Selterwasser in Flaschen und nicht aus der Leitung
- gutes WLAN / TV (€ 3.- / Tag)

Sehr gute ärztliche und pflegerische Betreuung

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Krampfadern
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Vor der strukturierten Aufnahme bis zu durchorganiesierer Entlassung fühlte ich mich sehr gut betreut. Das Behandlungskonzept ist optimal. Alle Mitarbeiter sind freundlich, aufmerksam und hilfsbereit. Zimmerausstattung ist mehr als ausreichend, hier hat Mann auf kleine Details geachtet. Ich finde es sehr gut, dass man mit eigenem Handy in der Klinik nicht telefonieren darf, dadurch erlebt man allgemeine Ruhe.
Ich bin in Vollnarkose operiert worden und am nächsten Tag war ich schon zu Hause.

Absolut empfehlenswert!

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Professionalität,gepaart mit Interesse am Patienten und Humor
Kontra:
Ausser der Baustellensituation gibt es nichts negatives
Krankheitsbild:
Sprunggelenk-op, Entfernung os tibiale externum, Straffung Aussenbänder
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Nach jahrelangen Problemen am Sprunggelenk habe ich mich zu einer Operation entschieden.
Mein Orthopäde hat mir das Tabea-Krankenhaus und Dr. Westphal empfohlen.
Nach einem Gespräch mit ihm war mir klar,dass dieses Krankenhaus das richtige ist: schon der erste Eindruck war rundum positiv.
Die Operation verlief Top organisiert,das gesamte Team aus Anästhesisten,Pflegekräften,EmpfangsmitarbeiterInnen usw. arbeitet Hand in Hand mit viel Humor und Professionalität.
Ich habe mich rundum gut aufgehoben gefühlt.
Hier scheinen alle etwas mehr Zeit für die Patienten zu haben als anderswo-und viel Spaß an ihrer Arbeit.
Ich kann das Tabea-Krankenhaus uneingeschränkt weiter empfehlen.

Danke an dieser Stelke für den tollen Job,den Sie alle machen ;-)

einfach klasse

Gefäßchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
super organisiert
Kontra:
Krankheitsbild:
Venen OP
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Super nett, klasse organisiert, reibungsloser Ablauf

immer wieder gerne....

Gefäßchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Venen-OP
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Endlich mal ein Krankenhaus wo alles stimmt...absolute Teamarbeit zwischen den Bereichen..super organisiert...alle und wirklich alle Pflegekräfte sehr nett und kompetent...ebenso das Servicepersonal der Hauswirtschaft und Küche . Ärztliche Betreuung top. Ambiente hervorragend.
Ich kann dieses Krankenhaus einfach nur weiter empfehlen.

Top Krankenhaus

Gefäßchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Man fühlt sich sehr gut aufgehoben
Kontra:
Krankheitsbild:
Venenleiden
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Sehr gut organisiert. Man fühlt sich zu jeder Zeit sehr gut aufgehoben. Ärzte und Personal haben stets ein offenes Ohr und gehen auf Bedürfnisse und Belange des Patienten ein. Hervorragende Teamarbeit.
Die Operation verlief sehr gut. Für Venenleiden kann ich das Tabea Krankenhaus absolut empfehlen!

Alle Erwartungen übertroffen

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Sehr gute Stimmung auf Station, Top Versorgung
Kontra:
Krankheitsbild:
Hüft OP, Endoprothese
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Ich erhielt eine neue Hüfte. Alles lief perfekt. Narkose ohne Probleme, OP ohne Probleme.
Sowohl das Team der Schwestern und Pfleger waren ausgesprochen nett und zuvorkommend. Physio auch super. Die ärtztliche Versorgung während des Aufenthaltes war top. Ausstattung des Zimmers und Gesamtausstattung auch top. Qualität des Essens ganz ok.
4 Tage nach OP konnte ich entlassen werden.

Einfach super!

Gefäßchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Pflegepersonal, Verpflegung
Kontra:
Parkplatzsituation, Entlassung hinterherlaufen zu müssen
Krankheitsbild:
Krampfadern
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Es war mein erster Klinkaufenthalt überhaupt und es hätte nicht besser sein können.
Auch wenn die OP nur Ambulant erfolte, so wurde kein Unterschied zwischen den Patienten gemacht.
Ich wurde in einem renovierten und sehr modernen Zimmer untergebacht für die paar Stunden vor Ort.
Das Pflegepersonal und auch die Ärzte waren alle sehr freundlich.
Als Ambulanter Patient hat man nach der OP ein Lunch-Paket erhalten und später sogar noch ein Mittagessen. Beides war sehr ausreichend und geschmacklich gut.

Das wünscht man jedem Patienten

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 12/2017   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (konnte gleich nach OP, abgesehen vom Kreislauf, besser laufen als die Monate zuvor)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden (Essen und Cafeteria sind einladend)
Pro:
ein gutes halbes Jahr später habe ich meine Prothese "vergessen"
Kontra:
Krankheitsbild:
HüftgelenkTEP
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Das Krankenhaus Tabea ist eine durchgängig freundliche und den Patienten untertützende Klinik, kaum Wartezeiten, schnelle Termine, gut koordinerte Abläufe und schön ist es auch noch.

Besonders bemerkenswert sind alle medizinischen MitarbeiterInnen, egal ob ärztlicher oder Pflege Bereich, (OP-Vorbereitung, OP, Pflege und Nachbehandlung auf Station 2A) Aufklärung, Geduld, hervorragendes Ergebnis und gute Stimmung, die auch Besuchern auffiel.

Äußerst professionelles Team

Gefäßchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kompetenz und Freundlichkeit
Kontra:
Parkplatzsituation
Krankheitsbild:
Venen-Stripping
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Bei mir wurde ein Venen-Stripping in Vollnarkose durchgeführt. Von der Aufnahme bis zur Entlassung bin ich hochzufrieden. Die Ärzte sind durchweg kompetent und nett, das Pflegepersonal hat mich richtig „ bemuttert „.
Die Unterbringung hat Hotelniveau. Die Lage in Blankenese ist natürlich einmalig.

Tabea macht seine Sache super!

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Sehr freundliches Personal vom Arzt bis zur Putzfrau waren alle sehr nett
Kontra:
Krankheitsbild:
Krampfadern
Erfahrungsbericht:

Vom Empfang bis zur stationären Unterbringung war alles Top durchorganisiert. Alles machte einen sauberen aufgeräumten Zustand. Jeder wusste was zu tun war und auch auf Fragen bekam man kompetente Antworten.Die Untersuchungen waren auch sehr gründlich. Ich habe mich hier sehr wohl und sicher gefühlt.

Hüftgelenkendoprothese

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 18   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Man fühlt sich als Patient erster Klasse
Kontra:
Es gibt nichts negatives
Krankheitsbild:
Hüft - OP.
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ein Krankenhaus in dem man sich sehr wohl fühlt. Ärzte und Schwestern sind super nett, man wird zu jedem Zeitpunkt umsorgt.Hier steht der Patient an erster Stelle! Ein großes Dankeschön an die Station 2B.

Sehr zu empfehlen- nicht typisch "Krankenhaus"

Gefäßchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Die Mahlzeiten werden in der Kantine eingenommen, was ich sehr abwechslungsreich fand. Es war der heißeste Tag des Jahres und die Klinik hat einen Eiswagen "bestellt" und alle Patienten/Mitarbeiter konnten sich kostenlos 2 Kugeln Eis holen. Grandios!
Kontra:
Schlechte Parkmöglichkeiten
Krankheitsbild:
Krampfadern
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Die Klinik liegt im schönen Blankenese, die Cafeteria ist sehr schön und bietet einen tollen Ausblick. Wenn man ankommt, hat man überhaupt nicht das Gefühl, dass man in einem Krankenhaus ist. Die Stationen sind übersichtlich. Ich fühlte mich sehr gut aufgehoben, dass Personal ist sehr entspannt, nett und total hilfsbereit. Es war nicht viel los, so konnte ich die Zeit alleine in einem Doppelzimmer "genießen". Nirgends musste man lange warten und war schnell wieder auf den Beinen.
Gegen eine Gebühr von 3 Euro pro Tag kann man W-Lan und TV nutzen, was mir sehr gut gefallen hat.

SUPER OPERATEUR, PERFEKTES PERSONAL

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Der Geist bei TABEA: Rundum professionelle, liebevolle Mitarbeiter
Kontra:
Nichts
Krankheitsbild:
HÜFTE TEP
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Ich habe am 10.07.18 eine Hüfte TEP bekommen und war so gut, dass von mir aus, die REHA schon am 5. Tag angefangen hätte. War aber in Neustadt noch alles voll.

Mein Operateur hat mir nicht nur eine perfekte Hüfte geschenkt, er ist der Karl Lagerfeld zwischen den Operateuren!! Alle sagen meine Wunde ist wunderschön! So fein und gut gemacht. Das ist für eine Frau schon wichtig: Danke !!!

Die Klinik ist wie ein 5 Sterne Hotel: Die Zimmer im Station 2A sind geräumig und super modern, mit Balkon und Sitzgarnitur, das Bad auch schlicht und elegant und perfekt nach so eine OP wegen WC Höhe und barrierefreien Dusche geeignet.
Die Cafeteria hat eine idyllische Terrasse zum verweilen obwohl am Anfang man nicht zu lange sitzen kann.
Das Personal in der Klinik ist toll, sehr bemüht, freundlich und lieb. Man merkt dass sie zufrieden sind und gerne in Team arbeiten.

Danke an alle wunderbare Menschen in der Station 2A !!
Die ersten Nächte hat oft die Schwester geschaut ob es mir gut geht, ob ich was brauche. Ich fühlte mich immer gut aufgehoben.

Ich bin in den letzten 7 Jahren zum 3. Mal bei TABEA: Krampfadern, Morton Neuralgie und jetzt TEP und kann ich alle Abteilungen empfehlen.

Klinik mit Hotelcharakter

Gefäßchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 18   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Netter Empfang, auskunftsfreudige Ärzte, geduldige Krankenschwestern
Kontra:
Hätte schon früher entlassen werden können, wenn sich das Pflegepersonal wie vom Arzt versprochen darum gekümmert hätte.
Krankheitsbild:
Krampfadern
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Habe mich nicht wie in einer Klinik gefühlt, sondern wie in einem Hotel. Sehr freundlicher Empfang. Die Ärzte haben sich Zeit genommen und alles erklärt und gefragt, ob man noch Fragen hat. Es gab keine langen Wartezeiten, obwohl viel los war. OP lief komplikationslos und professionell ab. Die Betreuung auf Station 1b war nett und freundlich. Sehr schöne Zimmer. Würde die weite Anfahrt (1,5 Std.) wieder in Kauf nehmen.

Sehr netter und professioneller Setvice

Gefäßchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Ein wirklich tolles Team an Pflegerinnen umsorgt die Patienten auf Zeit.
Kontra:
Die Baumaßnahmen sind noch nicht abgeschlossen...
Krankheitsbild:
Venen-Stripping
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Man fühlt sich vom ersten Moment an sehr gut betreut und wird vom Empfang über die Station, insbesondere die 1a bis hin zu den Operateuren sehr gut aufgenommen. Das Personal ist sehr freundlich und sehr hilfsbereit. Blitzschneller professioneller Service, der seinesgleichen sucht. Die scheinbar neuen oder renovierten Zimmer waren wirklich top und sehr groß mit einem gut durchdachten Badezimmer. Aber auch die Kantine machte einen sehr guten Eindruck mit einem hervorragendem Angebot an Speisen. Und der Ausblick auf die Elbe ist sicher schon fast unbezahlbar?

Hier fühlt man sich, wenn man wirklich einmal ins Krankehnhaus muß, rundherum sehr gut aufgehoben. Dieses Haus würde ich immer wieder empfehlen, auch wenn es für manch einen vielleicht nicht gerade im sogenannten Nahbereich liegt.

Rundum gut

Gefäßchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (teilweise wird sehr schnell gesprochen bzw.aufgeklärt)
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Freundlich und empathisch
Kontra:
nicht ausreichende Beschilderung
Krankheitsbild:
Krampfaderentfernung
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich habe mich im Tabea Krankenhaus gut aufgehoben gefühlt.Die Mitarbeiter sind dort sehr freundlich, geduldig und mitfühlend, sowohl in der Aufnahme, als auch Schwestern, Pflege und Ärzte. Die medizinische Versorgung war einwandfrei.
Die Zimmer der Station 1a sind sehr groß und neu renoviert. Auch die Bäder sind gut durchdacht.

Das Essen ist erstklassig und super lecker.

Ich kann das Tabea Krankenhaus ohne Einschränkung weiterempfehlen.

Venen

Gefäßchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Krampfader,Venenentzündung,Venen
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Das Tabea Krankenhaus ist einfach der Hammer ,habe sowas noch nie in mein ganzen Leben gesehen !die Ärzte sind super freundlich und man fühlt sich sehr gut dort :-) ich bin extra aus Lübeck dort angereist und war 3 Tage dort wegen ein Venen Problem ,würde dort opariert und nun fühle ich mich wie neu :-) die Zimmer sind der Hammer man fühlt sich als wäre man in ein Nobel Hotel ....die OP Säle sind super modern und man kann nur eins sagen für mich ist es das beste Krankenhaus was ich je gesehen habe ,werde dort immer wieder hin gehen wenn ich was habe .allein aufm Zimmer hat jeder ein Tablet am Bett ,womit man tv und Internet hat :-) ich sage nur Danke das es sowas Noch gibt ,es stimmt einfach alles ,Hotel Charakter dazu super Ärzte und moderne Technik bis Fachlich alles erklärt zu mein Problem .habe mich so wohl gefühlt das ich schon traurig war das ich entlassen würde .man fühlt sich dort sehr gut behandelt und ich werde es immer wieder empfehlen.danke

Weitere Bewertungen anzeigen...