Krankenhaus Tabea

Talkback
Image

Kösterbergstraße 32
22587 Hamburg
Hamburg

626 von 645 Nutzern würden diese Klinik empfehlen
Gesamtzufriedenheit
beste Erfahrung
Qualität der Beratung
beste Beratung
Medizinische Behandlung
beste Behandlung
Verwaltung und Abläufe
beste Organisation
Ausstattung und Gestaltung
gute Ausstattung
Eigene Bewertung abgeben

652 Bewertungen

Sortierung
Filter

Eine tolle Klinik

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Sehr freundliches Personal)
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Hab mich von der ersten Minute an gut aufgehoben gefühlt)
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Mit Schmerz gekommen ohne Schmerz vegangen)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Sehr kompetent)
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden (Wohlfuehlfaktor)
Pro:
Unbedingt weiterempfehlen
Kontra:
Nichts
Krankheitsbild:
Rückenschmerzen
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich möchte mich ganz herzlich für die gute Betreuung während meines Aufenthalt in der Klinik bedanken. Besonderer Dank an das Pflegeteam der Station 2b. Ihr seid einfach toll immer freundlich und zugewandt sehr kompetent u d mit Leidenschaft bei der Arbeit. Auch gilt mein Dank an die behandelnden Ärzte die mich von meinen Schmerzen befreit haben. Ich hab mich jederzeit wohl gefühlt. Service und Essen auch top!!! Ich kann diese Klinik nur weiterempfehlen!
Danke!!! Ich wünsche euch allen nur das Beste!

Schmerzverursacher finden und behandeln !

Schmerztherapie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Persönlicher Service, immer alle Auskünfte und Informationen bekommen,Schwestern und Pflerger sind Spitze und können auch Spaß verstehen !
Kontra:
Terasse war wegen Schlechtwetter gesperrt ;-)
Krankheitsbild:
Schmerzen im Rücken un Oberschenkelbereich
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

War jetzt das 2.mal in dieser Klinik. Nachdem die Hüft OP im Juni erfolgreich verlaufen ist und von mir auch entsprechend bewertet wurde,
begab ich mich jetzt für eine Stationäre Schmerztherapie wieder dorthin. - Diese Behandlung hatte nichts mit der Hüft OP zu tun !
Auch diesmal kann ich nur die besten Bewertungen für alle Bereiche abgeben. z.B
- Empfang
- Aufnahme
- Information
- Behandlung durch die zuständigen Ärzte
- Schwestern / Pfleger
- Visite
- Verpflegung
- Sauberkeit
- nix vergessen ?

Alles sehr professionell und trotzdem persönliches Flair !

Also 6 Sterne ( wenn es nicht mehr gibt ;-) ) für Alles !

Erfolg nach 3 Monaten klar erkennbar

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Erstklassige Operation ohne wenn und aber
Kontra:
Nicht bekannt
Krankheitsbild:
TEP linkes Knie
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich habe am 8.11.2019, also exakt vor 3 Monaten eine TEP am linken Knie erhalten. Ich schreibe erst jetzt die Bewertung, da mir erst jetzt klar wird, was dies für mich als Patienten bedeutet hat. Unmittelbar nach der Operation war ich doch erstmal sehr skeptisch, was wohl daraus wird. Die Bewegungseinschränkung war enorm. Die Operation ist aus jetziger Sicht ein wirklich erstklassiger Erfolg. Dieser Erfolg hat zwei Aspekte: Die Operation an sich muss man sagen ist außerordentlich gut gelungen und war eine erstklassige handwerkliche Arbeit des Operateurs.
Der zweite Aspekt ist, der zum Erfolg dazugehört, ist die eigene erforderliche "Arbeit" und Eigeninitiative an der Mobilisation des Knies im Rahmen der Reha und darüber hinaus. Der Erfolg stellt sich nicht von alleine "auf dem Sofa" ein, es ist harte Arbeit. Ich habe sehr viel Zeit ins Training investiert und investiere weiterhin viel Zeit in Reha-Maßnahmen. Es lohnt sich. Nach 3 Monaten kann ich deswegen wieder uneingeschränkt und schmerzfrei sportlich Rennrad fahren und wandern. Der Alltag ist kein Problem. Ich arbeite weiter an der Beugefähigkeit des Knies (da geht noch was) und dem Aufbau der Muskulatur. Nach der OP hatte sich eine Bakerzyste gebildet, die jetzt auch langsam sich zurückbildet.
Ich möchte mich bedanken beim Operateur und den zuvorkommenden und freundlichen Stationsschwestern. Die Klinik kann ich uneingeschränkt weiter empfehlen.

Die perfekte Klinik

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Pflegepersonal auf Station 3
Kontra:
Krankheitsbild:
Hüfte TEP rechts
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Diese Klinik muss man einfach empfehlen. Wunderbares, freundliches und unglaublich hilfsbereites Pflegepersonal. (Station 3)Sehr emphatische Ärzte und Assistenzärzte. Super Anästhesie und Aufklärung.
Die Physio im KKH ist großartig und sehr hilfreich gewesen.
Das neue Gelenk sitzt perfekt mit einer kleinen Narbe. Aufstehen war direkt am nächsten Tag fast schmerzfrei möglich.
Die nächste Hüfte kommt im Herbst, definitiv nur im Tabea bei dem Chefarzt der Endoprothetik und seinem Team.
Vielen Dank für alles.

Ein Krankenhaus der Sonderklasse.

Gefäßchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden (Gebäude etwas unübersichtlich. Farbige Linien könnten die Orientierung erleichtern.)
Pro:
Medizinische Behandlung und Versorgung auf hohem Niveau.
Kontra:
keine Parkmöglichkeit auf dem Gelände, eher in mehreren hundert Metern Entfernung.
Krankheitsbild:
Entfernen von Krampfadern
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Die Voruntersuchung war professionell, fand unter Einsatz von modernen Geräten und mit intensiven Erläuterungen statt. Das Ergebnis war überzeugend, eine Operation (Krampfadern entfernen) vorzuschlagen.

Die Operation fand einen Monat später statt. Die Klinik war gut vorbereitet. Um 7 Uhr war Ankunft am Empfang. 11:30 Uhr erfolgte die Operation nach verschiedenen Vorbereitungsstationen. Bereits am Folgetag konnte die Entlassung erfolgen (örtliche Betäubung war ausreichend, d.h. keine Vollnarkose).
Alle Schritte wurden gut erkklärt, auch im Operationssaal.
Die Aufnahme und weitere Betreuung auf der Station (Station 3) war zugewandt, ausgesprochen freundlich und sehr kompetent.

Top Klinik von A - Z

Gefäßchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Op Verlauf & med. Versorgung Top)
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Informatives Vorgespräch des OP Verlauf)
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Top)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Reibungslos & Zügig)
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden (liebevolles Hamburger Flair mit tollen Gemälden)
Pro:
Perfekte Betreuung und optimale med. Betreuung
Kontra:
Cafeteria sehr mäßig, Essen ungenügend
Krankheitsbild:
Krampfaderentfernung mit Leistenschnitt
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war eine stationäre Patientin in der Venenklinik Tabea.
Die Angst in ein Krankenhaus zu kommen und operiert zu werden, wird einem gleich am Empfang genommen.
Eine Klinik mit persönlichem Charme.
Von Ankommen bis Auschecken fühlt man sich gut aufgehoben.
Ich bin auch auf Empfehlung dort in die Tabea gegangen und kann diese nur jedem so weitergeben.
Perfekt.

Danksagung

Hämatologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Alles Super
Kontra:
PKW Parkplätze
Krankheitsbild:
Schwarzer Hautkrebs
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war vom 13. bis 15.1. 2020 wegen Endfernung eines Melanoms Patient auf Stadion 1B.
Ich möchte mich hiermit bei allen Ärzten und Schwestern bedanken.
Es war alles Super . !!
Ich kann diese Klinik nur empfehlen.

Mfg O.D.

Perfekt!

Gefäßchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Alles
Kontra:
Nichts
Krankheitsbild:
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Alles perfekt !Der Empfang, Operationsablauf, Krankenschwester Fürsorge, Essen, Zimmerausstattung, allgemeine Atmosphäre, die gut dem Patient tut.
Eine kleine, feine Klinik, wie im besten Hotel. Nur zu empfehlen.

Alles bestens gelaufen

Gefäßchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungzufrieden (Bei Ankunft von A nach B gehetzt)
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Super nettes Personal
Kontra:
TV/WLAN kostenpflichtig, keine warme Mahlzeit bekommen
Krankheitsbild:
Venen OP mit Leistenschnitt
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Es war mein dritter Aufenthalt von 02.01.20 bis 04.01.20 in der Tabea Klinik.
Bei Ankunft 13:00 Uhr an der Rezeption bin ich sehr freundlich in Empfang genommen worden. Mein Zimmer konnte ich schnell beziehen und bin dann von A nach B gehetzt. Ältere Patienten werden bestimmt damit ihre Probleme haben. Am Abend wurde das Abendbrot auf´s Zimmer gebracht, Personalmangel Küche wurde gesagt.
Ich hatte das Glück, oder auch nicht, während meines Aufenthaltes das Zimmer allein zu genießen. Es ist sauber mit eigenem Bad, leider ohne Elbblick gewesen.
Die OP mit Vollnarkose fand dann gleich am nächsten Morgen um 7:30 statt, eine mit den ersten Patienten, 3 an der Zahl.
Auch nach der OP war ich sehr gut betreut worden, Lunchpaket, 3x Blutdruckmessen etc. , nur leider habe ich vergeblich auf eine warme Mahlzeit gewartet. Meine anderen beiden OP Mitpatienten hatten Mittagessen bekommen … mhhh ok, ist dann eben so.
Am Entlassungstag morgens um 6:45 bis 7:20 Uhr frühstücken, dann ab 8:00 Uhr Visite, leider nur eine Ärztin, sehr nett und zuvorkommend. Somit war die Wartezeit ca. 3 Stunden. Ich dachte ich bekomme dann an diesem Tag eine warme Mahlzeit, die ich mir aus der Speisekarte ausgesucht habe und auf den dazugehörigen Zettel angekreuzt habe.…,
Alles in allem war mein Aufenthalt super, ich kann diese Klinik nur empfehlen, komme auch gerne wieder, man wird super betreut, ganz ganz liebes Personal, tolle Cafeteria.

1 Kommentar

meike1981 am 07.01.2020

Ich bin die zweite von den drei ersten die operiert wurden. Ich kann mich nur anschließen, mir hat es dort auch sehr gut gefallen, ich hatte ein neueres Zimmer aus der Station a.
Mit Blick zur elbe, nur leider spielte das Wetter nicht mit.
Die Schwester fand ich auch sehr nett und ein paar auch immer ein flotten witzigen Spruch auf lager.
Das Abendessen und Frühstück in Buffet form war auch recht ansprechend und man hatte zeit sich mit anderen auszutauschen.

Ich war im ganzen zwei Nächte dort. Habe super geschlafen. War eine der letzten der visite, aber auch das ging rum.

TABEA HAMBURG TOLL

Neurochirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Dr.Wolff)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Super
Kontra:
Kein
Krankheitsbild:
Ein Super Krankenhaus
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich habe schon 7x im Tabea gelegen und würde immer wieder gerne dort behandelt werden. Das ganze Umfeld, die Freundlichkeit des Personals, die Verpflegung und ach ich kann garnicht alles aufzählen.Es ist für mich ein Super Krankenhaus. Ein ganz,ganz herzliches grosses DANKESCHÖN geht an Dr.M.Wolff.Er war und ist für mich der beste Arzt der immer für mich da war bzw.ist.Ihm gilt mein besonderer Dank das es mir jezt wieder besser geht
Auch den Ärzten die noch zu meiner Genesung beigetragen haben DANKE
Dem Personal der Station 2b möchte ich für die liebevolle, stets hilfsbereite und aufmerksame Pflege ganz herzlich danken. Ebenso ein Kompliment dem Küchenpersonal für das sehr gute ,abwechslungsreiche Essen.
Das Tabea werde ich auf jeden Fall wärmstens weiter empfehlen
Dem komplette Team des Tabea Krankenhauses wünsche ich weiterhin alles,alles Gute
Mit freundlichem Gruß Fr.Schaefer
Neustadt Glewe

Superarzt, fachlich, menschlich und offen im Gegenüber

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
menschliche, individuelle und kompetente Behanlung
Kontra:
nichts
Krankheitsbild:
Hüft TEP
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Von dem ersten Kontakt über die sehr informative und ausführliche Vorbesprechung bis zu meiner Entlassung habe ich mich bestens behandelt und betreut gefühlt. Die menschliche und individuelle Behandlung mit bereits Kaffee und Eis im Aufwachraum,das hervorragende Zimmer auf Station 3 und bereits am Tag der OP unkompliziertes Aufstehen haben mich sehr beeindruckt. Die Schwestern, die Therapeuten und die Küche sind hervorragend. Am meisten jedoch bin ich dankbar für die so gelungene Operation ohne größeren Blutverlust,kaum Schwellung und eine sehr kleine Narbe. In der Reha wurde ich mehrfach gefragt, wo ich operiert wurde, weil ich von Anfang an frei und sicher gehen konnte.
Für alles sage ich DANKE!

Kompetent und sehr angenehm

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
sehr freundlich
Kontra:
Krankheitsbild:
Mittelfussknochen Fraktur
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Aufenthalt auf Station 3
Sehr freundliche Aufnahme.
Klare Aufklärung durch die Ärzte über die notwendigen Massnahmen.
Sauberes, gepflegtes Zimmer. Ausnahmslos sehr zugewandtes Pflegepersonal.
Ausgesprochen appetitliches Essen.
Die Klinik ist geschmackvoll renoviert. Ihre Lage an der Elbe mit dem Blick ins Grüne trägt zur Regeneration bei.
Insgesamt habe ich mich wohl gefühlt, bestens betreut und gut erholt.
Ein großer Dank an das Klinikpersonal der Station 3!

Top Klinik

Gefäßchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Ärzte und Personal einfach klasse
Kontra:
Parksituation
Krankheitsbild:
Vene ab Leiste gezogen und anderes Bein Krampfadern entfernt
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Ich war vom 11.12. bis 14.12.2019 in der Klinik.
Das Krankenhaus ist sehr gut organisiert.
Die Räumlichkeiten - hier Stockwerk 3 - sind hervorragend.
Die Freundlichkeit der Ärzte und des Personals sowie die Verpflegung läßt absolut keine Wünsche offen.

Sehr freundliches Team, fachlich top, super Organisation.

Haut/Geschl-Heilkunde
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Varikosis (Krampfadern)
Erfahrungsbericht:

Ich wurde im Krankenhaus Tabea beiderseits an den Venen operiert (1x Parva- Stripping, 1x Stripping der Vena saphena magna) und bin mit dem gesamten Ablauf des Aufenthaltes sehr zufrieden. Es ist offensichtlich, dass diese Eingriffe hier sehr oft durchgeführt werden. Absolut professioneller Ablauf.
Tolle durchdachte Organisation mit sehr guter Patienten- Information. Man erhält fortwährende Informationen über den weiteren Ablauf und kommt sich nie verloren vor. Das Team auf Station 3 war äußerst nett. Ich habe mich rundum wohl gefühlt und würde mich hier immer wieder einer Venenoperation unterziehen. Danke!

Rundum zufrieden

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
OP der Krampfadern
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Man kann einen Klinikaufenthalt nicht angenehmer gestalten.
Ich habe mir nach dem letzten Jahr nun im anderen Bein die Krampfadern ziehen lassen und Aufklärung vorher, Betreuung vor Ort und Nachsorge - Top!
Vor Ort fühlt man sich gerade durch den Cafeteria Bereich nicht wie im Krankenhaus.
Herzlichen Dank an Dr. Bruning und das Team der Station 1A - Venenchirurgie!

Versteifen

Neurochirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Alles okay
Kontra:
Auch alles o.k
Krankheitsbild:
LWS
Erfahrungsbericht:

Ich habe schon 7x im Tabea gelegen und würde immer wieder gerne dort behandelt. Die Ärzte, Schwestern und das komplette Personal sind toll und ich werde es immer wieder weiter empfehlen.

Tolle Klinik

Gefäßchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Ruhe und vorbildliche Betreuung
Kontra:
Krankheitsbild:
Krampfadern
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Ich fühlte mich in diesem Krankenhaus sehr gut aufgehoben.
Das Personal auf der Station 3 ist sehr freundlich und hilfsbereit.
Die Ruhe auf der Station ist einmalig, das Zimmer ist sehr gut ausgestattet.
Die ärztliche Betreuung in der Vor- und Nachbereitung zu meiner OP konnte nicht besser sein. Das Essen ist sehr schmackhaft und mehr als ausreichend, die Auswahl der Gerichte bietet etwas für jeden Geschmack.

Krampfadernoperation

Gefäßchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden (Die Einschränkung folgt aus der nicht gut organisierten Aufnahme)
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden (Die medizinischen Dinge wurden umfassend erklärt)
Medizinische Behandlung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden (Die OP und die Nachsorge verliefen reibungslos)
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungzufrieden (Einschränkung siehe: Gesamtzufriedenheit)
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden (Die Qualität des von der Cafeteria gelieferten Essens ließ zu wünschen übrig (lauwarm; Nudeln nicht gar))
Pro:
Sowohl chirurgisch als auch pflegerisch sehr gut betreut
Kontra:
Die Abläufe bei der Aufnahme sind nicht gut organisiert und nehmen zu viel Zeit in Anspruch
Krankheitsbild:
Venenerkrankung (Krampfadern)
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Die Behandlung war die fünfte OP in gleicher Sache in ca. 25 Jahren, davon drei im Tabea.
Die vorbereitende Untersuchung ebenso wie die Aufnahme waren mit viel vermeidbarer Wartezeit verbunden.
Die eigentliche Operation ebenso wie die erforderliche Nachsorge waren gut organisiert und reibungslos.
Sowohl Ärzte als auch Pflegepersonal waren trotz hoher Belastung immer freundlich und zugewandt.
Einzig das Essen ist wirklich zu kritisieren. Die gehfähigen Patienten nehmen die Mahlzeiten in der Cafeteria ein. Selbst dort war das Essen aber nicht warm und die Nudeln (2x) nicht richtig gegart.

Krampfadernentfernung nach Venenentzündungen

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Freundlichkeit bei der OP Vorbereitung
Kontra:
leider nichts
Krankheitsbild:
Krampfadern
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Von der ersten Kontaktaufnahme mit Untersuchung und Beratung war alles sehr kompetent und gut organisiert.
Die Aufkärung über die zu behandelnden Maßnahmen waren ausgesprochen informativ und beruhigend.
Auch der OP-Termin klappte zeitnah.
Bei der Op hattte man den Eidruck von ausgezeichneter Kompetenz der Handelnden vom Pfleger bis zum Operateur.
Die stationäre Betreuung war auch hervorragend und das Personal sehr freundlich und allen Fragen aufgeschlossen. Jederzeit kan man eine Kleinigkeit essen und trinken, wenn einem danach ist mit Keksen, Wasser, Kaffee, Tee und Obst.

Gut aufgehoben

Gefäßchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Freundlichkeit und Zugewandtheit
Kontra:
Krankheitsbild:
Venenerkrankung
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Das Klinikpersonal war vom ersten Kontakt zur Untersuchung bis zur Entlassung aus dem Krankenhaus überaus freundlich, zugewandt, geduldig und, sozusagen, stets zu Diensten.

Ich war wegen einer venen-OP dort und das Personal, unabhängig ob bei der Terminvergabe, die Ärzte oder die Pflegekräfte, alle ziehen an einem Strang und auch die Atmosphäre ist sehr angenehm, fast heiter.

Ich würde dorthin immer wieder gehen, ob Untersuchung oder Eingriff.

Besten Dank

Totale Zufriedenheit

Gefäßchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 19   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Die besonders netten Schwestern
Kontra:
Nichts
Krankheitsbild:
Krampfadern
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Ich habe bereits die dritte Krampfadernoperation im Tabea Krankenhaus machen lassen. Ich fühlte mich jedesmal so gut aufgehoben und umsorgt. Auch die behandelten Ärzte haben mich sehr gut beraten und perfekt operiert. Alle meine Wünsche wurden mit größter Freundlichkeit sofort erledigt. Ich kann dem Tabeakrankenhaus ( Ärzte und Schwestern, Emofangspersonal) nur von Herzen danken und wünsche Ihnen weiterhin viel Erfolg und viele nette Patienten. Hamburg 8.11.2019

Alles perfekt

Gefäßchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (der Krankenhausaufenthalt war trotz der Operation, der Schmerzen, einen Wohltat für die Seele)
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
alles
Kontra:
nichts
Krankheitsbild:
Venenchirurgie
Erfahrungsbericht:

Ich bedanke mich hier gerne für die Begleitung bei meiner Operation. Es war ein Vergnügen und eine Freude, trotz des Eingriffes.

Alles war perfekt. Das Zimmer gleicht eher einem Hotelzimmer und ist sehr chic und zugleich gemütlich. Das Bad ist zweckmäßig durchdacht und von hoher Qualität. Ich empfinde es als großzügig und schön.

Der Empfang war freundlich und zielgerichtet. Alles ist gut zu erreichen und zu finden. Auf der Station 1A wurde ich sehr freundlich empfangen und meine zuvor geäußerten Wünsche wurden perfekt umgesetzt. So hat es schon sehr gut begonnen. Es gab keine Hektik und nur Freundlichkeit, neben der Professionalität aller.

Das Essen war lecker und umfangreich. Die Brötchen zum Frühstück noch warm und knusprig.

Die Krankenschwestern erweckten den Eindruck viel Zeit zu haben, weil sie ruhig waren und viele freundliche Worte bei sich hatten. Natürlich hatten sie keine Zeit, aber trotzdem haben sie es anders gezeigt.

Die Operation und die Betreuung vor, während und danach war perfekt und außerordentlich menschlich. Keine Hektik und sehr persönlich.

Ich habe schon einige Operationen hinter mir und kenne viele Krankenhäuser. Das, was ich hier erleben durfte, ist besonders. Deswegen schreibe ich diesen Kommentar. Das Tabea in Hamburg ist besonders zu empfehlen, wenn man schon sich zu einer Operation begeben muss. Ich fühlte mich gesehen und professionell behandelt.

Die Dachterrasse mit dem Elbblick bei Sonnenschein ist ein Traum.
Das Personal der Cafeteria ist sehr umsichtig, freundlich und bereit Wünsche zu erfüllen. Natürlich im Rahmen.

Die Ärzte, Schwestern und das gesamte Personal scheinen auf Augenhöhe miteinander umzugehen, was ebenfalls ein angenehmes Gefühl für mich als Patienten machte.

Alles in allem, perfekt. Vielen Dank.

Von A bis Z perfekt

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden (Ich war auf Station 2a)
Pro:
Ärzte, Pfleger, Schwestern, Ambiente, Einrichtung, Essen, bequeme Betten
Kontra:
Krankheitsbild:
Hüft-Tep
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Es war alles vom Anfang bis zum Ende perfekt durch geplant. Jeder Mitarbeiter war nicht nur überaus freundlich auch stets hilfsbereit und immer sofort für einen da. Die Ausstattung war super. Die Ärzte waren sehr kompetent, sowie das Pflege Personal (Krankenschwestern). Das Essen (auch wenn der Appetit nach einem Eingriff fehlt) hat super geschmeckt. Man hätte das Gefühl man ist für jeden der wichtigste Patient. Ich will nie wieder in ein anderes Krankenhaus. Jedoch nicht jeder aus dem Physiotherapeuten Team war gleich motiviert.

Top Klinik

Gefäßchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Kranpfadern
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Die Klinik ist sehr zu empfehlen. Das Personal ob Schwestern, Ärzte und so weiter alle super nett. Untersuchungen wurden reibungslos abgewickelt.
Im großen und ganzen war ich sehr zufrieden.

Krankenhaus mit Wohlfühlcharakter

Gefäßchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Durchweg nettes Personal
Kontra:
Absolut nichts zu beanstanden
Krankheitsbild:
Varizen
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war für zwei Tage Patient auf der Station 1a und kann nur lobend von dem Tabea Krankenhaus bereichen. Die Organisation ist einfach super. Um 7 Uhr am Empfang gemeldet, danach zügig Zimmer auf der Station erhalten, in der Ambulanz die letzen Vorbereitungen getroffen und um 8:45 lag ich im OP. Nach der Ruhepause von 1 Stunde wurde ein leckeres Lunchpaket gereicht und Mittags gab es ein wirklich gutes Mittagessen. Am nächsten Tag wecken um 6 Uhr, Blutdruckmessen, Verbandabnahme, Visite, Entlassungsgespräch und um 9 Uhr konnte ich das Krankenhaus verlassen. Einfach nur klasse!!!! Das gesamte Personal ist sehr freundlich und aufmerksam und von Hektik keine Spur. Die Zimmer auf der Station 1a sind sehr schön eingerichtet. Ich bedanke mich für den angenehmen Aufenthalt und wenn ich wieder Probleme mit meinen Venen habe gehe ich auf jeden Fall ins Tabea Krankenhaus!

Ein perfektes Krankenhaus

Gefäßchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 19   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Varizen
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Hallo... Ich durfte 2 Tage Gast im Tabea Krankenhaus sein.
Die Klinik ist sehr gut organisiert. Es klappt alles hervorragend. Man wird als Patient ernst genommen.Ich konnte jederzeit fragen stellen. Es gab immer einen Ansprechpartner. Die Klinik ist sauber und sehr modern eingerichtet. Das Essen ist hervorragend. Ich lag auf Station 1a. Und das ist auch meine Note für das Personal und die gesamte Klinik... Eine 1a ***********

tolles Krankenhaus

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
super nettes Personal und tolles Krankenhaus unbedingt weiter zu empfehlen
Kontra:
am essen könnte man noch ein wenig arbeiten (verbessern)
Krankheitsbild:
Knie OP
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Ich wurde am 19.09.2019 von Dr.Jens am rechten Knie Operiert. Dr. Jens hat eine Knochenschonende OP durchgeführt.Ich konnte am 3 Tag schon wenige Schritte ohne Gehilfen laufen. Da Dr. Jens schon vor 12 Jahren meine linke Hüfte erfolgreich Operiert hat war se für mich klar das nur Dr. Jens diese OP bei mir durchführt. Dr Jens ist für mich der beste Arzt auf diesem Gebiet. Danke

Top Klinik

Gefäßchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Venen
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

- Kompetente und sehr freundliche Ärzte und Pflegekräfte
- die Station 1A hat "Hotelcharakter" (Zimmer mit Balkon, Elbblick, Ausstattung)
- wunderschöne Dachterrasse mit Elbblick
- Klinikablauf sehr strukturiert

Die richtige Entscheidung

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Ärzte und Pflegekräfte,super
Kontra:
Krankheitsbild:
Knie Schlitten
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Klinik macht in jeder Beziehung einen kompetenten und zugewandten Eindruck!Würde jeder Zeit wieder hingehen! Station 2B war eine Freude!,

Empfehlenswert auf ganzer Linie

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Fachkompetenz der Ärzte und Professionalität des Pflegepersonals
Kontra:
-
Krankheitsbild:
Verschleiß des Hüftgelenks (TEP)
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Ich wurde am 07.10.2019 operiert (Hüfte / TEP) und war am 11.10.2019 wieder zu Hause. Bereits am Folgetag der OP konnte ich mit Gehhilfen schmerzfrei laufen. Die OP verlief gut und die anschließende Betreuung durch das Pflegepersonal war außerordentlich gut. Ich hatte das Gefühl, von einem sehr erfahrenen und kompetenten Arzt operiert worden zu sein.

4x Top

Gefäßchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
sehr freundliche Pflegekräfte und Ärzte
Kontra:
sehr wenige Parkplätze
Krankheitsbild:
Krampfadern
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war insgesamt 4 Mal in dieser Klinik und alle Aufenthalte waren super.
Die Pflegekräfte sind sehr freundlich und haben immer ein offenes Ohr.
Die Ärzte sind sehr freundlich und klären einen sehr umfangreich auf die bestehende OP auf.
Das OP - Team ist immer gut gelaunt und helfen einem wo sie können.
Jetzt ganz neu ist die Dachterrasse. Die sollte man auf jeden Fall mal aufsuchen.

Ein Vorzeigekrankenhaus in allen Bereichen

Neurochirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Freundliches Personal, sehr versiertes Personal, extrem gute Küche
Kontra:
Parkplatzsituation am Krankenhaus, kein kostenfreies WLAN
Krankheitsbild:
Bandscheibenvorfall
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Von Beginn an, welcher mit einem vorstationären Termin und der Begrüßung am Empfang begann, zog sich der von mir äußerst positive Eindruck bis zum Tag der Entlassung wie ein roter Faden durch. Alle von mir wahrgenommenen Bereiche wie der Empfang, die betreuenden Ärzte, die äußerst zuvorkommenden und fachlich sehr versierten Pflegekräfte ( bin auch Krankenpfleger von Beruf) der Station 2b und auch der Anästhesiepfleger,dessen Namen ich mir leider nicht merken konnte, aber wo ich weiß, dass er vor ein paar Monaten noch im UKE gearbeitet hat und aus Asien stammt, die Physiotherapeuten, die auch einen hervorragenden Job machen, die meist unerwähnten Kräfte des Reinigungsdienst, die auch alle sehr umsichtig und gründlich ihre Arbeit gemacht haben haben mein ausdrückliches Lob verdient! Auch ein wichtiger Punkt in einem Krankenhaus ist die gastronomische Versorgung. Jede Speise habe ich mit Genuss zu mir genommen, vielen Dank deshalb auch an das Küchenteam! Ganz zum Schluss darf ich natürlich auch die sehr fleißigen Praktikanten der Station 2b nicht vergessen, die auch alle sehr ehrgeizig freundlich waren und auch ihre Arbeit immer mit einem Lächeln verrichtet haben.Vielen Dank an Ihnen Allen, die Sie mir die Zeit hier so angenehm wie möglich gemacht haben. Da man hier in den Bewertungen keine Namen reinschreiben darf, möchte ich trotzdem nicht unerwähnt lassen, daß der erste Eindruck wenn man auf eine Station kommt und so nett und zuvorkommend begrüßt, informiert und versorgt wird, hat diese Pflegekraft, die mit mir auch das pflegerische Entlassungsgespräch geführt hat, eigentlich eine besonderes Lob verdient. Ich habe mich persönlich schon bei ihr bedankt! Ich werde mir es auch nicht nehmen lassen, diese Bewertung auch an die Krankenhausleitung direkt zu senden! Sie sind ein Aushängeschild, welches stolz auf seine Mitarbeiter und seine hervorragenden medizinischen Leistungen stolz sein kann!

Vorzeigeklinik

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Personal, Ärzte, Umgang, Essen, Lage, Ausblick
Kontra:
Krankheitsbild:
vordere Kreuzbandruptur
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich kann nur sagen, dass ich rundum zufrieden bin. Von der Terminvergabe über die OP bis hin zur Pflege durch das Personal. Mein Arzt nahm sich Zeit, alles genaustens zu besprechen mir alle Sorgen zu nehmen. Er kam sogar am Sonntag noch einmal persönlich vorbei. Alles stimmt, warten musste ich kaum bis gar nicht. Ich wurde jeden Tag freundlich und mit einem Lächeln gut versorgt. Das Essen ist wie im Hotel. Die Zimmer auf Station 3 haben mir sehr gefallen obwohl ich nur durch Zufall hier landete. Der Ausblick der Dachterrasse ist besonders und lädt ein sich zu bewegen. Ich werde dieses Krankenhaus weiterempfehlen und kann sagen, jeder der hierbleiben muss, brauch keine Sorgen zu haben sich Fehl am Platz zu fühlen!! DANKE

kompetentes, freundliches Krankenhaus

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
allen Beschäftigten lag offensichtlich was daran, dass ich mich wohlfühle
Kontra:
Krankheitsbild:
Hüft TEP
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich bin vom 19.08.-27.08. wegen einer Hüft-TEP im Krankenhaus Tabea gewesen und restlos begeistert. Von der Aufnahme bis zur Entlassung war alles perfekt organisiert. Jeder mit dem ich im Krankenhaus zu tun hatte war ausgesprochen freundlich und hilfsbereit. Es gab keine Hektik, die ich als Patient mitbekommen hätte.
Ich hatte das Gefühl hier arbeitet ein gut eingespieltes Team. In dieser entspannten Atmosphäre habe ich mich vor und nach der OP sehr wohl gefühlt. Die Vorgespräche zur OP verliefen ohne Hektik, so dass ich ausreichend Zeit hatte, Fragen zu stellen. Anästhesie, OP, Betreuung danach im Aufwachraum und Medikation waren super abgestimmt. Jeder Arzt und Physiotherapeut, der nach dem Krankenhausaufenthalt meine Narbe gesehen hat, war davon begeistert.
Die freundliche Einrichtung des Krankenhauses mit der genialen Dachterrasse und dem schönen Cafe haben den angenehmen Aufenthalt abgerundet. Ein Wasserspender auf der Dachterrasse und ein Kaffeeautomat wären schön.

Auch die Verlegung in die anschließende Reha war gut organisiert.
Ich kann das Krankenhaus nur empfehlen.

Erfolgreiche OP

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Alles so gelaufen, wie man es sich wünscht)
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Das erste mal, das ich so kompetent beraten wurde)
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Top)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Lief alles zügig ab)
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Ich fühlte mich wie im Urlaub
Kontra:
Krankheitsbild:
AC-Gelenksarthrose
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Vom ersten Kontakt bis zur Entlassung ist das gesamte Personal sehr freundlich und sehr kompetent. Ich habe mich die ganze Zeit wohl und sehr gut betreut gefühlt. Ganz besonders hervorheben möchte ich die umfassende Aufklärung über die OP sowie die Narkose und die damit verbundenen Risiken, von denen nichts eingetreten ist.
Ich kann diese Klinik zu 100 % weiter empfehlen, da man hier als Mensch, und nicht als Nummer behandelt wird. Das man nach der OP Kaffee und Eis bekommt, habe ich bis dato nicht erlebt. Auch der Umgang mit dem Patienten war für mich eine positive Erfahrung ,da können sich andere Krankenhäuser mal ne Scheibe von abschneiden. Hier wird man nicht von oben herab behandelt. Ein Dankeschön an die Ärzte und das Personal, was immer freundlich und hilfsbereit war. Nach 4 Tagen in der Tabea Klinik kann ich nur sagen: doppel Daumen nach oben. Macht weiter so ;-)

Das 5-Sterne-Krankenhaus

Gefäßchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Kann ich nicht wirklich beurteilen, weil mir die Sachkunde fehlt)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Wohlfühlatmosphäre in einer angespannten Lebenssituation
Kontra:
Unterschiedliche Auskünfte von Ärzten und Schwestern zu Verfahrensabläufen
Krankheitsbild:
Krampfaderentfernung
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Soweit ich es als Patientin überhaupt beurteilen kann, habe ich eine ausgezeichnete medizinische Behandlung erfahren.
Sämtliche Pflegekräfte waren sehr zugewandt, freundlich und hilfsbereit.
Die Ärzte haben mich geduldig und verständlich informiert und zwar stets auf Augenhöhe. Information und Durchführung der Narkose waren geradezu wohltuend entspannt, gewürzt mit Humor-toll!
Ausstattung der Zimmer und des gesamten Hauses sind beispielhaft, besonders die Dachterrasse in der Septembersonne. Sauberkeit und Pflegezustand im gesamten Haus sind perfekt. Insgesamt:wenn ein Klinik-Aufenthalt schon nicht zu vermeiden ist, dann gerne wieder hier. Ein Wermutstropfen:die Küche scheint nicht immer über den Speisebedarf der Stationen informiert zu sein- hier gab es Sand im Getriebe!

Gut! Besser!! - Tabea!!!

Haut/Geschl-Heilkunde
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Absolute Zufriedenheit in allen Bereichen.
Kontra:
Nichts Negatives, ausser der Parkplätze.
Krankheitsbild:
Hautveränderungen auf der Nase und am Auge
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Mein Klinikaufenthalt in der Tabea Klinik wegen einer Haut-OP vom 18. bis zum 20. September 2019, auf der Station 1B, wurde begleitet von einer Freundlich-und Herzlichkeit, die man wohl so kaum in einer anderen Klinik wiederfindet.
Ein Dank gilt auch meinen behandelnden Ärzten/innen.
Ich habe mich hier in der Klinik sehr wohl gefühlt.
Die schöne Lage an der Elbe und die große Dachterrasse mit Blick auf Elbe und Schiffe,
einfach wunderbar - wie Urlaub!!!

Ein kleines Manko sind die Parkmöglichkeiten.
Aber ich hörte, dass sich das nächstes Jahr ändern soll.

Klinik mit Sternehotelambiente

Gefäßchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Venenoperation
Erfahrungsbericht:

Meine Erfahrungen mit dem Tabea Krankenhaus kann ich nur als positiv in allen Bereichen nennen.
Das beginnt mit dem freundlichen Empfang geht über perfekten organisatorischen Ablauf und findet seinen Abschluss in einer sauberen modernen Atmosphäre.
Am 16.09.2019 fand ich mich zur Venenoperation am linken Bein ein. Man ist ja doch etwas angespannt obwohl im Vorgespräch alle Einzelheiten und der operative Eingriff genau erklärt wurden.
Nun wurde es aber ernst.
Ich hatte die Möglichkeit der örtlichen Betäubung einer Narkose vorgezogen.
Alle Vorbereitungen, die Operation selbst liefen perfekt ab und ich fühlte mich in guten und kundigen Händen. Ich hatte keine Schmerzen während der Operation und keine nennenswerten Schmerzen nach der Operation.
Am 17.09.2019 nach der Visite durfte ich die Klinik wieder verlassen.
Besonderen Dank an das Personal der Station 3 die mich aufmerksam betreuten.
Ich gehe meiner nächsten Operation am rechten Bein gelassen um nicht zu sagen mit Freude entgegen mit der Aussicht diese lästigen Kompressionstrümpfe nach einigen Wochen nicht mehr tragen zu müssen.
Bei einem Aufenthalt im Tabea Krankenhaus unbedingt die großzügige Dachterrasse mit wunderschönem Elbblick aufsuchen.

Arthrose 4. Grades rechtes Sprunggelenk

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Sehr nette Ärzte +Personal, Räumlichkeiten top wie im Hotel, Aussicht, Essen, Cafeteria, Dachterrasse mit Elbblick
Kontra:
Vielleicht bessere Reinigung der Räume
Krankheitsbild:
Rechtes Fußgelenk Einsteifung oberes Sprungelenk
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Hallo, mein rechtes Fußgelenk wurde versteift, Aufenthalt vom 28.08.-03.09.19, Ärzte + Personal super, Station 2 A Zimmer mit fast Elbblick top, das ganze Ambiente wie Vorgespräche zur OP, der Freundlichkeit aller Personen mit denen ich zu tun hatte wie Ärzte/Schwestern/Pfleger, nach der OP die weitere Pflege top, hatte man geklingelt war sofort jemand da, ich dachte ich wäre in Urlaub, wenn die OP nicht gewesen wäre, der nun lange Heilungsprozeß ist nun mal so, aber ich weiß jetzt schon, sollte ich nochmals Skelett mäßig operiert werden müssen, dann möchte ich nur in die Tabea-Klinik, auch wenn dies 250 km von zu Hause weg ist, das steht man(frau) auch ohne Besuche durch! Danke an Ärzte + Personal der Tabea-Klinik!

Station 2 b

Neurochirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 1   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Bandscheibenvorfall
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Die Behandund vom Patienten sind super. Sehr freundliches Personal
Sehr gute Fachkompetenz von den Ärzten und Pflegerin.

Weitere Bewertungen anzeigen...