• Medizinfo Logo
  • gesuendernet.de Logo

Krankenhaus St. Josef

Talkback
Image

Landshuter Straße 65
93053 Regensburg
Bayern

300 von 349 Nutzern würden diese Klinik empfehlen
Gesamtzufriedenheit
gute Erfahrung
Qualität der Beratung
gute Beratung
Medizinische Behandlung
gute Behandlung
Verwaltung und Abläufe
gute Organisation
Ausstattung und Gestaltung
gute Ausstattung
Eigene Bewertung abgeben

386 Bewertungen

Sortierung
Filter

Danke für die tolle Betreuung

Entbindung
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kompetente und herzliche Betreuung
Kontra:
Krankheitsbild:
Entbindung
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Wunderbare Betreuung in den Tagen nach der Geburt und kompetente Stillberatung. Hatten ein Familienzimmer und haben uns sehr wohlgefühlt. Großes Lob und ein Dankeschön an das ganze Team!

Urologie

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Alle Bereiche sehr positiv
Kontra:
Nichts negatives
Krankheitsbild:
Hodentumor
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Das Beste was ich nach mehreren Krankenhausaufenthalten erlebt habe. Alle Mitarbeiter auch unter Stress immer freundlich und bemüht. Zimmer mit sehr guter Ausstattung. Ärzte äußerst kompetent. Pflegepersonal ganz toll. Essen sehr gut.Behandlung in gutem Zeitraster durchgeführt.
Urteil: sehr gut.

Top Beratung und Behandlung

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
man ist hier in guten Händen
Kontra:
Krankheitsbild:
Prostata
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Das Personal von Station 4 (Urologie)
ist hervorragend und auch die behandelnden
Ärzte sind nett und kompetent.

Zimmer

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Medizinische Behandlung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
schlechte Ausstattungunzufrieden (Nasszelle eine Zumutung für heutige Verhältnisse)
Pro:
Kontra:
Nasszelle eine Zumutung für heutige Verhältnisse
Krankheitsbild:
Schilddrüse
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Die medizinische Betreuung war gut!
Das Zimmer und vor allem Bad und WC lassen zu wünschen übrig, viel zu klein und nicht mehr auf dem neuesten Stand!
Bei der Essensausgabe wurde die Bestellung nur teilweise berücksichtigt!

Zufrieden!

Unfallchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Ausreichend Personal
Kontra:
Momentan nichts
Krankheitsbild:
Oberhalsschenkelhalsfraktur
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Die Behandlung und Betreuung waren stets kompetent, freundlich und hilfsbereit.
Als Patient fühlte ich mich gut aufgehoben und versorgt.
Ich hoffe dies bleibt so und es kommt zu keiner Einsparung des Personals. Was zu einer schlechteren betreuung der Patienten führen würde, sowie eine Überlastung der Pfelgekräfte.

NIE WIEDER!!!

Unfallchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2017   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Qualität der Beratung:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Medizinische Behandlung:
schlechte Erfahrungweniger zufrieden (Es wurde eigentlich nichts behandelt sondern nur beobachtet)
Verwaltung und Abläufe:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
keine gute Ausstattungweniger zufrieden
Pro:
tolles Personal in der Notaufnahme
Kontra:
Abzockerkrankenhaus
Krankheitsbild:
Einblutungen in Oberschenkel nach Unfall
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Personal ist nett, aber zeitlich komplett überfordert und unkompetent. Verträge wurden ohne Erklärung vorgelegt, man soll doch schnell unterschreiben und nebenbei wurde über etwas ganz anderes geredet, so dass man nicht mal genau weiß, um was es eigentlich in dem Vertrag gehen soll. Chefarztleistungen werden in Rechnung gestellt, obwohl diese Person an den Tag nicht mal im Gebäude anwesend war. Meine private Krankenversicherung übernimmt die Kosten natürlich nicht, da ja die Unterschrift vom nicht vorhandenen Chefarzt fehlt.
Bei der Blutabnahme wurde auch nicht gesagt, dass das in ein Fremdlabor kommt und mir auch nochmal extra in Rechnung gestellt wird.
Für eine Nacht bin ich jetzt über 300,00€ los. Komplette Abzocke.
Ich arbeite ebenfalls im Gesundheitsbereich und wenn ich meine Patienten so behandeln würde, wie die mich, würde ich dort keinen Tag länger mehr arbeiten.
Auf einen Beschwerdeanruf wurde mir versichtert, dass sich die Dame darum kümmert und sich im Laufe der Woche bei mir meldet. Das ist jetzt 3 Monate her, bis heute habe ich keine Antwort bekommen. Vielen Dank für nichts!
Den zweiten Stern gibt es für die schnelle Aufnahme und Behandlung in der Notaufnahme und auch ein großes Lob an die netten Mädls die da arbeiten, ihr macht einen tollen Job.

1 Kommentar

Marketing am 06.02.2018

Sehr geehrter User Patient100002,

vielen Dank für Ihre Eintrag. Dass Sie mit dem Aufenthalt in unserem Haus und nachfolgend mit unserem Beschwerdemanagement unzufrieden sind, bedauern wir sehr. Wir nehmen Ihre Kritik sehr ernst. Da dieses Forum anonym ist, können wir jedoch leider nicht direkt mit Ihnen in Kontakt treten. Wir freuen uns, wenn Sie uns zu einem Gespräch Gelegenheit geben. Unser Patientenführsprecher ist unter der Telefonnummer 0941 782 – 2033, unser Qualitätsmanagement unter der Telefonnummer 0941 782-2030 erreichbar.

Für Ihre weitere Genesung wünschen wir Ihnen alles Gute!

Mit freundlichen Grüßen

Ihr Caritas-Krankenhaus St. Josef

nicht zufrieden, viel zu viel sinnlose op`s

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2017   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Qualität der Beratung:
schlechte Erfahrungzufrieden
Medizinische Behandlung:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
schlechte Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Krankenschwestern in ordnung
Kontra:
Oberärzte arrogant
Krankheitsbild:
Analabszess
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

In der beratung wurde viel erzählt,
wie gute behandlungsmöglichkeiten dieses Krankenhaus für diese Krankheit hat.
Es sollten die neuesten Methoden angewendet werden. Das mit dem Faden, dass der bis zur vollständigen abheilung ( 1 oder 2 Jahre ) drin bleiben sollte, wäre Quatsch.
In diesem Krankenhaus wird nach 8 wochen sofort wieder geschnitten, obwohl die Wunde in dieser zeit gar nicht abgeheilt ist. Jede Op bringt Geld ins Haus, kann nur jedem abraten von diesem Krankenhaus der dieses Krankheitsbild hat,
Extrem arrogante Oberärzte,nie mehr.

1 Kommentar

Marketing am 06.02.2018

Sehr geehrter Fred52,

vielen Dank für Ihre Nachricht. Wir bedauern sehr, dass Sie mit der Behandlung in unserem Haus unzufrieden sind. Wir nehmen Ihre Kritik sehr ernst. Gerne würden wir deshalb die Ereignisse persönlich mit Ihnen besprechen und freuen uns, wenn Sie uns dazu Gelegenheit geben. Unser Qualitätsmanagement ist unter der Telefonnummer 0941 782-2030 erreichbar.

Für Ihre Genesung wünschen wir Ihnen alles Gute!

Mit freundlichen Grüßen

Ihr Caritas-Krankenhaus St. Josef

Freundliche Klinik

Plastische Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
keine gute Ausstattungweniger zufrieden
Pro:
PEERSONAL WAR SUPER
Kontra:
Krankheitsbild:
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Das Personal war super. Es wurde auf jeden Patienten eingegangen. Die Schwestern hatten trotz ihrem sehr grossen Stress immer gute Laune und ein offenes Ohr für jeden Patienten.

Uneingeschränkt empfehlenswert!

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2017   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Sehr persönlich, super organisiert, hohe Fachkompetenz.
Kontra:
Nichts negatives zu vermelden
Krankheitsbild:
Nierenkarzinom
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Im Oktober 2017 wurde bei mir ein Nierenkarzinom entdeckt. Ich hatte die Wahl zwischen den großen Münchner Kliniken. Eine gute Freundin empfahl mir dann Prof. Dr. Burger vom Klinikum St. Josef.

Schon die persönliche Aufnahme und Beratung in der ambulanten Sprechstunde ist eine Klasse für sich. Sehr präzise Aussagen zum Befund und zur operativen Behandlung, die später auch alle eintrafen bzw. eingehalten wurden.

Die Anfahrt von München aus ist nicht der Rede wert, die Klinik ist sehr gut erreichbar und hat ein großzügiges Parkhaus nur 1 Gehmin. vom Eingang.
Alles ist äußerst gut und effizient organisiert, schon im Vorfeld erhält man alle Unterlagen zum Ausfüllen. Auch die Sauberkeit im Haus fällt äußerst positiv auf.

Zur Behandlung, die bei mir im Dezember 2017 erfolgte, kann man nur sagen: man ist hier in besten Händen und das gilt auch für das gesamte Pflegepersonal. Die OP verlief optimal, die Niere konnte erhalten werden. Mein Dank gilt Prof. Dr. Burger und seinem tollen Team!

Betreuungs-Highlight

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden (Nasszellen etwas klein)
Pro:
Personal
Kontra:
Krankheitsbild:
Prostatavergrößerung
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war für 4 Tage zur Laserbehandlung wegen Prostatavergößerung in Regensburg.

Von der Aufnahme über die OP-Information bis zur Versorgung nach dem Eingriff kann ich nur positives berichten.

Das Personal, vom Arzt über die Krankenschwestern- und pfleger bis zu den Reinigungskräften, war immer freundlich, gut aufgelegt und hilfsbereit.

Die medizinische Versorgung ist umfangreich und wird auch immer wieder gern erklärt.

Dieses Krankenhaus kann ich jederzeit mit bestem Gewissen weiterempfehlen.

Top Urologie!!!! Menschlich und kompetent!!!!

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2017   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Sehr nettes und kompetentes Personal, das seinesgleichen sucht
Kontra:
Krankheitsbild:
Bösartiger Nierentumor
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich hatte einen Nierentumor und es musste aufgrund der Lage des Tumors die Niere entfernt werden. Schon als ich zur Aufklärung in der Klinik war, hatte ich den Eindruck, in dieser Klinik gut aufgehoben zu sein. Nach der OP war Prof. Fritsche bei mir im Aufwachraum und hat mich kurz „besucht“ und anschließend meinen Mann über den Verlauf der OP informiert.

Man muss echt sagen, super Personal!!! Egal ob Reinigungskraft, Pflegepersonal, Physiotherapeut, Stationsarzt, Oberarzt und auch Chefarzt alle waren sehr nett und haben sich Zeit für Fragen und zur Besprechung der Befunde genommen und auch der Respekt untereinander ist groß.

Ich war zuvor im Klinikum rechts der Isar in Behandlung und kann nur sagen, die beiden Kliniken trennen Welten obwohl beide Unikliniken sind!!! Regensburg absolut top!!!
In der Urologie in Rechts der Isar ist das Pflegepersonal immer kurz angebunden, spricht schlecht deutsch, der Arzt der einen operieren soll, weiß nicht, welche Niere operiert werden soll, sehr fragwürdig für mich.

Für mich die Beste Entscheidung, nach Regensburg zu gehen und den weiten Anfahrtsweg in Kauf zu nehmen. Hier ist man Patient und keine Nummer, weiter so!!!!

Klinik immer empfehlenswert

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 20018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Ärzte und Pflegepersonal sehr kompetent und immer sehr bemüht
Kontra:
Krankheitsbild:
Prostata-Karzinom
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Sehr professionelle Organisation von der Aufnahme bis zur Entlassung.
Die fachliche Kompetenz hinsichtlich ärztlicher und pflegerischer Betreuung ist hervorragend.
Die OP mit der da Vinci Methode hat hervorragend funktioniert. Danke dafür.
Die Betreuung auf Station 9 war Top. Ich habe mich in den allerbesten Händen befunden.
Ich kann das St. Josef Krankenhaus uneingeschränkt weiter empfehlen.

Entbindung top, Wochenbettbetreuung flop

Entbindung
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2017
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Medizinische Behandlung:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Kreißsaal, Hebammen und Ärzte
Kontra:
Wochenbettstation, Stillfanatismus
Krankheitsbild:
Entbindung
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Im September 2017 habe ich im Josef Kh entbunden. Die Geburt verlief sehr gut und die Hebamme, sowie der Arzt waren eine große Unterstützung.
Auf der Station wurden wir sehr nett aufgenommen, jedoch hat es mit dem Stillen anfangs nicht geklappt. Ich habe ständig die Milch abgepumpt und habe im Nachhinein erfahren, dass man mit einem Stillhütchen abpumpen muss. Da ich es leider nicht wusste, habe ich weiterhin so abgepumpt, wie es im KH erklärt wurde. Aus den KH wurde ich voll stillend entlassen, obwohl es nicht stimmte. Ich hatte Blutergüsse auf den Brüsten und meine Tochter nahm die Brust gar nicht mehr an.
Nachts habe ich geklingelt, weil mein Kind geschlafen hat und lt Schwester unbedingt gestillt werden muss. Ich habe es nicht geschafft sie zu wecken. Die Schwester hat sie im Zimmer (was sehr kühl war) bis zur Pampers ausgezogen und somit geweckt. Sie hat geschrien wie am Spieß und nach einer langen Zeit konnte ich sie beruhigen.

Ich würde das KH zum Entbinden empfehlen, aber nicht zur Wochenbettbetreuung. Der Stillfanatismus ist mir echt zu viel in diesem KH. Total übertrieben.

Ein Krankenhaus wie es sein soll

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Sigmadivertikulitis, Darmresektion
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Ich war als Patient eine Woche stationär auf Station 9 untergebracht. Meine Eindrücke lassen sich folgendermaßen zusammenfassen:

- sehr freundliche, vertrauensvolle Atmosphäre
- sehr gute Kommunikation
- äußerst angenehme Betreuung
- gutes Essen
- auf Wünsche des Patienten wird umgehend eingegangen
- erfolgreicher Heilungsprozess wird gefördert

Ich habe mich rundum gut betreut und wohl gefühlt. Natürlich auch deshalb, weil die OP sehr gut verlaufen ist.

Patienten sind sehr gut aufgehoben

Urologie
  |  berichtet als Angehöriger eines Patienten   |   Jahr der Behandlung: 2017   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
sehr gute menschliche Betreuung .....
Kontra:
Krankheitsbild:
Blasenkrebs
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

....

Abhobelung in der Prostata

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2017   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Nähmen zu jedem Zeitpunkt dem Patienten jegliche Ängste.)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Kompetenter Doktor, lässt sich Zeit die patientenfragen verständlich zu erklären. Abläufe im Krhs. liefen toll geordnet. Ich bleibe weiterhin in Behandlung beim Prof.
Kontra:
Ich wüsste auf Anhieb keine
Krankheitsbild:
Überlaufblase durch Verengung der Harnröhre im Bereich der Prostata
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Die Fachabteilung Urologie unter Leitung Prof. Dr. Burger kann man als Patient nur empfehlen. Durch Verengung der Harnröhe im Bereich der Prostata holte ich mir bei Prof. Burger eine Zweitmeinung und dieser Entschluss war goldrichtig. Kompetente, fachliche und vor allem verständliche Aufklärung zu meinem Krankheitsbild folgten. Schneller Termin für notwendige OP folgte ebenfallls. Meine Angst vor OP Beginn wurde mir mit ruhigen Worten vom Prof. genommen. Nach Spinalnarkose (nur zu empfehlen) erfolgte reibungslose Operation, hätte absolut keine Angst mehr vor einer weiteren OP, herzlichen Dank an das gesamte Team im OP-Raum, ihr ward echt Klasse.
Ich wurde am 19.12.17 operiert, vier Tage später entlassen, heute (09.01.18) Nachuntersuchung bei Prof. Burger und w iecer nahm er sich ausdrücklich die Zeit, meine Fragen med. fachgerecht und wie bereits erwähnt, zu beantworten.
Die Verpflegung im Krhs. war bombastisch und hat gut geschmeckt, aber ok, bei einem Tagessatz von fast 800€ auch zu erwarten. ????
Erwähnen möchte ich noch, dass eine Nachtschwester in der Station Schwerstarbeit leisten muss, leider, aber das ist die Gesundheitspolitik in Deutschland im allgemeinen.
Ich bin wieder vollkommen beschwerdefrei nach drei Wochen.
Herzlichen Dank Prof. Burger und seinem Team.

Gutes Krankenhaus

Kardiologie
  |  berichtet als Angehöriger eines Patienten   |   Jahr der Behandlung: 2017   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Herzprobleme
Erfahrungsbericht:

War zufrieden mit dem Aufenthalt meiner Mutter in der Klinik St. Josef. Auch wenn sie nach der Aufnahme (Herzprobleme) sehr verwirrt war.

+ Kompetente Ärztin Dr. S. in der Notaufnahme!! Hat auch mir als Sohn allles genau erklärt
+ Tolle Beratung von Delirmanager Hr. B. Hat genau erklärt, was zu tun ist damit meine Mutter wieder weniger verwirrt wird. Wusste nicht dass es so etwas gibt!!
+ Essen sah sehr gut aus!!

- Dreibettzimmer muss heute nicht mehr sein!! Ist in anderen Kliniken nicht mehr Standard!!
- Sehr viele alte und verwirrte Patienten auf Station!!
- Stationsarzt sehr jung!! Wenig Erfahrung?? Aber immer freundlich

Man fühlt sich im St.Josef Krankenhaus sehr gut aufgenommen.

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 14.12.2017   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (sehr fachliche Aufklärung in der Urologie)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
MA Personal Abteilung 4 sehr gutes Team
Kontra:
Krankheitsbild:
vergrößerte Prostata
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Beim Zentralen Empfang ist die Aufnahme durch sehr freundliches MA-Personal unkompliziert und schnell durchgeführt worden.
Mit der eignes angelegten Personalmappe mit Krankheitsverlauf erhält man seine zugewiesene Station.
Aufgrund Vergrößerter Vorsteherdrüse (Prostata) stand bei mir eine OP in der Fachabteilung Urologie an, wo man auf Abteilung 4 rundum betreut wird.
Die Zuweisung und Aufnahme in der Abteilung 4 erfolgte durch sehr freundliches Personal.
Die Zimmer ich war in einem 3 Bett Zimmer untergebracht, welches ich mir mit 2 netten Herren die paar Tage vom Klink-Aufenthalt geteilt habe.
Die Räumlichkeiten sind Lichthell und mit sehr guten Betten ausgestattet.
Der Dusch- und Waschbereich sind ausreichend groß genug.
Die Verpflegung wird je nach Krankheit für die Patienten individuell zusammen mit dem Pflegepersonal festgelegt.
Die Mahlzeiten sind bei Vollverpflegung ausreichend und schmackhaft.

Mit der durchgeführten OP und dem Ergebnis bin ich höchst zufrieden.

Die Urologie im St.Josef Krankenhaus kann ich sehr gerne weiterempfehlen.
Besten Dank der gesamten Abteilung 4 für die sehr freundliche und herzliche Betreuung während meines Aufenthaltes.

Künstliche Hüfte

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2017   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Hüft OP
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Alles bestens. Behandlung und Betreuung.

Hohe Zufriedenhet

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2017   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Beeindruckende Führung
Kontra:
Krankheitsbild:
Prostata
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

untr der Letung Prof.Burger höchstes Behandlungs Niveau.pefekte Organisation.Fachlich komptentes freundliches Ärzte Team und Personal

Vielen Dank, Station 5

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: Dez 2017   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Schilddrüsen-OP
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

In den 3 Tagen nach meiner OP wurde ich fachlich sehr kompetent von den Ärzten und Pflegepersonal betreut.
Besonders hervorheben möchte ich, dass das Pflegepersonal der Sation 5 auch in einer stressigen Situation auf der Station Ruhe bewahrt hat und besonnen blieb, vor allem aber bei sehr pflegeintensiven und "schwierigen" Patienten (Bettnachbar) stets freundlich und nett war!
Ich möchte dem Personal der Station 5 nochmals meinen Dank aussprechen!!!

Vorbildliche Klinik

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2017   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
angagiertes, kompetentes Team
Kontra:
./.
Krankheitsbild:
Prostatakarzinom
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Sehr gute kompetente und freundliche Ärzte, Pflegekräfte zuvorkommend und angagiert.
Für eine Zweitmeinung zum Prostatakarzinom
bekam ich kurzfristig einen Termin in dem
ich eine perfekte Aufklärung bekam.
ich entschloß mich zur OP mit der Da Vinci Methode.
Die OP-Vorbereitung und die OP war erstklassig.
Die Betreuung anschließend auf der Station 4 war
ebenfalls von Seiten der Ärztinnen/Ärzte und
Pflegerinne/Pfleger vorbildlich.
Ich kann die ganze Organisation und das gesamte
Team guten Gewissens empfehlen!

Super nettes Personal. Man fühlt sich aufgehoben!

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2017   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Freundlichkeit des Personals
Kontra:
Wartezeiten
Krankheitsbild:
Schienbeinbruch
Erfahrungsbericht:

Nach meinem Schienbeinbruch wurde ich Operiert. Das Gesamte OP Team war Super nett.
Der anschliessende Aufenthalt auf der Plegestation 8 war sehr angenehm. Alle waren freundlich und zuvorkommend. Ich war fast schon traurig als ich nach 6 Tagen das Krankenhaus verließ.
Super nette Leute kennengelernt und ganz großes Lob an das gesamte Team!

Hervorragend

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2017   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Besser könnte es nicht sein)
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Besser könnte es nicht sein)
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Besser könnte es nicht sein)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Besser könnte es nicht sein)
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden (Besser könnte es nicht sein)
Pro:
DAs müsste ich alles aufzählen
Kontra:
kein kontra
Krankheitsbild:
Prostata-OP
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war vom 30.11.2017 bis 4.12.2017 auf der Urologie-Station. Ich kann das Haus nur loben und weiter empfehlen..
Das Personal ist natürlich freundlich und sehr hilfsbereit, das Essen ist hervorragend und reichlich und die Matratzen sind sehr gut. Die rRäume sind hell und freundlich.

Tolle Klinik

Entbindung
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2017   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
-Atmosphäre -Freundlichkeit d. Personals - Schöne Kreißsäle - kompetentes Fachpersonal -
Kontra:
Krankheitsbild:
Entbindung 36+5 SSW
Erfahrungsbericht:

Tolle Atmosphäre mit kompetentem Personal .
Beim nächsten Kind auf jeden Fall wieder St. Josef.
Die Hebammen waren sehr empathisch und sind auf Wünsche und Befürfnisse eingegangen . Auch die Schwestern auf der Station waren sehr freundlich .

Sehr zufrieden und in guten händen

Plastische Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2017   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Klasse Personal,gutes essen
Kontra:
Krankheitsbild:
Brust O.P.
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Von anfangen an wurde ich sehr gut betreut. Jederzeit würde ich wieder in das Krankenhaus St.Josef gehen. Tolle Ärzte,klasse Personal sehr einfühlsamen und fachlich Top. Ich war auf der Station zwei sehr zufrieden. Ich möchte mich ganz ganz herzlichst bei Herrn Dr.Lumby u. Herrn Dr. Koch für das sensationelle Ergebnis bedanken. Und einen herzlichen dank an das ganze Personal der Station zwei die einen wahnsinns Job machen. Danke danke danke.

Herausragendes Team

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2017   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Sehr Patientenfreundlich
Kontra:
Krankheitsbild:
Urologisches Problem, Prostata
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Hoch kompetentes Personal, das sich sehr um die Patienten bemüht.
Sowohl die Ärzte als auch des Stationspersonal sind einfühlsam und geben ihr Bestes.
Man fühlt sich rundum wohl und gut betreut.

Delir Management

Chirurgie
  |  berichtet als Angehöriger eines Patienten   |   Jahr der Behandlung: 2017   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Darmoperation
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Meine Mutter St.K. (89 Jahre) wurde im Juli am Darm operiert. Die Versorgung, und Pflege waren sehr gut. Ich möchte mich auch bei Herrn Bäuerle vom Delir Management bedanken. Er hat meiner Mutter sehr geholfen, diese schlimme Zeit sehr schnell zu überwinden.

Nie wieder

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2017   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
keine gute Erfahrungweniger zufrieden
Qualität der Beratung:
keine gute Erfahrungunzufrieden (Keine Kommunikation)
Medizinische Behandlung:
keine gute Erfahrungzufrieden (Gut aber lange warten)
Verwaltung und Abläufe:
keine gute Erfahrungunzufrieden (Mann wìrd vergessen(keine visite), 3 mal an einem Tag zum Röntgen abgeholt)
Ausstattung und Gestaltung:
schlechte Ausstattungunzufrieden (Alles Renovirbedürftig)
Pro:
Pflegepersonal und einige Ärzte
Kontra:
ALLES ANDERE
Krankheitsbild:
Abszess an der fusssohle
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Für privatpatienten Top. Für kassenpatienten ein Flop.

1 Kommentar

Marketing am 16.11.2017

Sehr geehrter AunkoferAlbert,

vielen Dank für Ihren Eintrag. Wir bedauern sehr, dass Sie mit dem Aufenthalt in unserem Haus unzufrieden sind. Ihre Kritikpunkte nehmen wir sehr ernst. Gerne würden wir deshalb die Ereignisse persönlich mit Ihnen besprechen und freuen uns, wenn Sie uns dazu Gelegenheit geben.
Unser Qualitätsmanagement ist unter
der Telefonnummer 0941 782-2030 erreichbar.

Für Ihre Genesung wünschen wir Ihnen alles Gute!

Mit freundlichen Grüßen
Ihr Caritas-Krankenhaus St. Josef

Prostata Lasertherapie (HoLEP)

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2017   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Professionelle moderne Laser-Operation und kompetente Betreuung
Kontra:
Nichts
Krankheitsbild:
Prostatavergrößerung
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ärzteteam und Pflegepersonal waren kompetent, offen, freundlich und hilfsbereit.
Es erfolgte eine sehr gute Beratung auch im Vorfeld der Behandlung; das Team nimmt sich Zeit und ist jederzeit ansprechbar.
Die Behandlungsmethoden sind nach meiner Einschätzung sehr modern und auf dem neuesten Stand der Technik.
Man fühlt sich bestens versorgt und "gut aufgehoben".

Horror auf Station 2

Unfallchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2017   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Qualität der Beratung:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Medizinische Behandlung:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
schlechte Ausstattungunzufrieden
Pro:
Fachlich gutes Personal besonders das junge Personal
Kontra:
Total überfordert
Krankheitsbild:
Schleimbeutelop
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Blanker Horror auf Station 2. ich würde mit Schleimbeutelentzündung eingeliefert Station war übervoll ich würde in ein Zimmer mit 2 schwerste pflegebedürfifigten älteren Männern gelegt diese armen Menschen wurden am Tag 2 -3x gewaschen undcsaubergemacht ebenfalls in der nacht 2 -3x d.h.ich könnte nie schlafen das schärfste war jedoch wenn ich gegessen habe wurde ohne Rücksicht auf mich die patienten sauber gemacht und Windeln gewechselt das ältere Pflegepersonal war total überfordert und genervt trotzdem War die fachliche Betreuung sehr gut außer von den Ärzten am Wochenende diese machten die Visite mit den Worten wie geht's und auf Wiedersehen obwohl ichvam Freitag operiert worden bin

1 Kommentar

Marketing am 15.11.2017

Sehr geehrter Anton9,

vielen Dank für Ihren Eintrag und die Schilderung Ihres Aufenthalts in unserem Haus. Wir bedauern sehr, dass Sie mit der Betreuung nach Ihrer Operation unzufrieden sind. Wir nehmen Ihre Kritik sehr ernst. Gerne würden wir deshalb die Ereignisse persönlich mit Ihnen besprechen und freuen uns, wenn Sie uns dazu Gelegenheit geben.
Sie erreichen unser Qualitätsmanagement unter
der Telefonnummer 0941 782-2030.

Wir wünschen Ihnen alles Gute für Ihre Genesung!

Mit freundlichen Grüßen
Ihr Caritas-Krankenhaus St. Josef

Gutartige Prostatavergrößerung

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2017   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Chefarzt hat mich sogar zurückgerufen)
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Gut durchorganisiert)
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Sehr freundliches Pflegepersonal
Kontra:
Krankheitsbild:
Gutartige Prostatavergrößerung
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Die Klinikabläufe sind sehr gut durchorganisiert. Der Patient wird "mitgenommen" auf dem Weg zu seinem Klinikaufenthalt. D.h., bereits bei der Voruntersuchung wurde der anstehende Eingriff genau erklärt und es gab immer Gelegenheit fragen zu stellen, um die vorhandenen Unsicherheiten und Ängste - die ein Patient im Vorfeld nun mal hat - abzubauen. Auch beim vor der OP anstehenden Narkosegespräch konnte ich für mich den Eindruck mitnehmen, dass ich als Patient ein wichtiger Teil des Ganzen bin. Dieser Eindruck wurde noch dadurch verstärkt, dass eine bereits getroffene Entscheidung zu einem weiteren Eingriff noch direkt an der Tür zum OP revidiert (weil offensichtlich durch eine günstige Entwicklung eineinhalb Stunden vor dem anberaumten Eingriff) doch nicht erforderlich) wurde und mir damit die Belastung einer Vollnarkose erspart blieb.

Empfehlenswert

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2017   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungweniger zufrieden
Medizinische Behandlung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungweniger zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Gute Leistung
Kontra:
Kein
Krankheitsbild:
Belastung Inkontinenz
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war am 2.11.17 operiert.da war tvt band verlegt(belastung inkontinenz).alles gut verlaufen .auser das die jergendwie termine vertauscht haben .ich war zu erst um 9.30 bestellt.,dann kurz vor op doch um 7....also ich war um 7 da.wurde zur AVE geschickt.stunde gewartet.dann hat personal fest gestellt dass zur op doch erst umm9.30 erst muss und zwar auch nicht bei ave ,sonst in amoz.also vor einnahme habe ich doch so lange warten musste....(beim Aufklarungtermin hab ich 4 st.im krankenhaus verbracht).Personal ist aber wirklich sehr freundlich.uberall...Arztvisite kommen zugig.was mir sehr gefallen dass frustuck erst ca um 8.00uhr wird serviert und nicht sooooo fruh wie in andere hauser.das Eesen war gut..ware schön.dass personal voraus hatte erklärt,wie funktioniert fernseher.(ich habe den fernseher nicht benutzt,nicht gewusst wie.)habe auch nicht gefragt,weil ich meine portative dvd player gehabt.wlan war da.glaub aber relativ langsam.habe dann doch eigene mobildaten benutzt.mene zimmer war 21.15.zimmer ist gut(3betten).bad etwas zu klein und etwas in die Jahre gekommen????????.im ganzem bin aber sehr zufrieden.immer hin das ist kein hotel.mit Leistung von Arzte und Personal sehr zufrieden..Urologie abteilung definitiv zu empfehlen????????????????????????????????????????????

1 Kommentar

Marketing am 09.11.2017

Liebe Patientinoktober2017,

vielen Dank für Ihren Eintrag. Wir freuen uns sehr, dass Sie mit der medizinischen und pflegerischen Leistung bei uns zufrieden waren! Zugleich tut es uns leid, dass es zu Problemen bei Ihrer Aufnahme kam. Wir sind dankbar für Ihre Kritik, denn sie trägt dazu bei, unsere Prozesse zu optimieren.
Ihre Anregungen oder Kritik nimmt gerne auch unser Qualitätsmanagement unter der Telefonnummer 0941/782-2030 entgegen.

Für Ihre Genesung wünschen wir Ihnen alles Gute!

Mit freundlichen Grüßen

Caritas-Krankenhaus St. Josef

Große Zufriedenheit

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2017   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Aufenthalt
Kontra:
Nichts bekannt
Krankheitsbild:
Nierenzyste
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Hallo,
ich bin im Oktober 2017 wegen einer Nierenzyste operiert worden, war mit den Aufklärungsgesprächen sehr zufrieden.
Bei der OP ist alles glatt gelaufen, war sehr zufrieden mit den Ärzten und der Betreuung durch die Pfleger und Schwestern.
Kann diese Klinik nur Positiv Empfehlen!

Kreissaal / Entbindung 11.10.17

Entbindung
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2017   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden (sehr lange Wartezeiten , bei einem Arzttermin)
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Freundlichkeit /Einfühlvermögen
Kontra:
Krankheitsbild:
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich habe dort unseren Sohn entbunden und war mehr als zufrieden und ich habe mich super aufgehoben gefühlt!! Die Hebammen waren wirklich toll und ohne die Mädels und ihren Support wäre ich durchgedreht! Ausserdem ein grosses Dankeschön an die Schwestern von der Wochenbettstation....ich hätte noch paar Tage dort verbringen können!!
So und nun zu meinen Ärzten : ich kann mich wirklich nicht beschweren! Tolles kompetentes Team, vor allem ein mega GRACIAS an meine Entbindungsärztin und meinen super lustigen PDA Anästhesisten, der mir mit viel Humor die Angst und die Zeit vertrieben hat!!!
Schade, dass ich keine Namen nennen darf,denn diejenigen sollten wissen,dass sie eine wirklich tolle Arbeit machen und ich hoffe, es erreicht die richtigen Personen!

LG vom kleinen Noah

Perfekter zielorientierter kardiologischer Krankenhausaufenthalt

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2017   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Medizinische wie menschliche Kompetenz in höchster Form
Kontra:
Nichts!
Krankheitsbild:
Herzinfarkt
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Aufnahme in der Notaufnahme sehr kompetent, beruhigend und zügig. Klare Entscheidungsfindung. Perfekte Patientenaufklärung.

Sehr gute Herzkatheter Team. Ärzte sowie OP Schwestern sehr souverän. Permanenter Kontakt zum Patienten. Sehr gute Atmosphäre im ganzen OP Team. Ausgesprochen beruhigende Gesamtatmosphäre auch für den Patienten.

Intensivstation gerade top renoviert. Bestens ausgestattet. Personal auffallend jung, sehr kompetent, sehr ruhig und ausgesprochen sorgfältig. Trotz Multitasking sehr patientenzugewandt. Dabei sogar noch eine individuell persönliche Betreuung einer hoch betagten völlig orientierungslosen Patientin.

Perfekte Nachbesprechung eines Noteingriffes. Ebenso perfekte Vorbereeitung und Erklärung eines weiter notwendigen Eingriffes. Klare Entscheidungen und Erklärungen für gewählte Behandlungsoption. Lückenlose Vorbereitung und Ansage ungewohnter Situationen. Wiederum sehr beruhigende und positive Atmosphäre im ganzen OP.

Pflege und Betreuung auf Station sehr patientenzugewandt. Kompetentes Personal mit Übersicht und positiver Routine. Immer ein freundliches Wort, nie auch nur den Hauch einer Laune.

Nach Abschluss einiger laufender Renovierungen im Haus ist es das perfekte Krankenhaus!!

Kein Angst vor dem Krankenhaus

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2017   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden (2 Bettzimmer wäre angenehmer)
Pro:
Super Ärzteteam , Schwestern und Pfleger
Kontra:
Nix
Krankheitsbild:
Nierenstein
Erfahrungsbericht:

Notaufnahme Verdacht auf Nierenbeckenentzündung, nach 5 Std. warten an einem Montag Vormittag Diagnose Nierenstein. Mir wurde am gleichen Tag eine Schiene gelegt und musste 2 Nächte bleiben. Verlief alles super. Nach 4 Wochen Termin Schiene entfernen. Wieder alles super, wieder 2 Nächte wieder auf Station 4. Ein super Team auf der Station, freundlich, hilfsbereit, nett,

Eine Klinik wo Menschen noch für Menschen arbeiten

Plastische Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 17   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Top Team)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Ohne lange Wartezeit)
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden (Sehr schöne Zimmer)
Pro:
Hier stimmt das Leitbild , mehr Menschlichkeit
Kontra:
Krankheitsbild:
Brustaufbau nach Brustkrebs
Erfahrungsbericht:

Supertolles Ärzte und Pfleger Team, sehr kompetent,sehr gut betreut, reibungslose Aufnahme, kaum Wartezeit, schöne ruhige Atmosphäre. Ich kann hinsichtlich meiner eigenen OP und Ergebnisses diese Klinik sehr empfehlen.

Erfahrungsbericht Urologie St. Josef Regensburg

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2017   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Sehr kompetentes und hilfsbereites Team
Kontra:
Nicht zutreffend
Krankheitsbild:
HoLEP aufgrund gutartiger Prostatahyperplasie
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Pflegepersonal und Ärzteteam sind sehr offen, hilfsbereit und überaus kompetent. Sehr gute und offene Beratung auch im Vorfeld der Behandlung, Team nimmt sich Zeit und ist jederzeit ansprechbar.
Die Behandlungsmethoden sind nach meiner Einschätzung sehr modern und nach bestem Stand der Technik.
Sehr gute Küche (sollte auch in Zeiten des Kostendrucks so beibehalten werden).
Man fühlt sich bestens versort und "gut aufgehoben".

Jederzeit wieder dorthin

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2017   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Spürbar gute Gesamtathmosphäre bei maximaler Kompetenz
Kontra:
Krankheitsbild:
Nierenstein
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Mit Koliken bei Nierenstein das Krankenhaus aufgesucht. Ich habe sehr gute, kompetente und trotzdem menschliche fachmedizinische Behandlung erfahren. Super Ärtzeteam, was bei dem Chefarzt nicht verwundert und wahnsinnig gutes, trotz Stress ruhiges und liebevoll zugewandtes Pflegepersonal auf der Station 9 Haus 4!
Und ich weiß von was ich spreche!

Weitere Bewertungen anzeigen...