• Medizinfo Logo
  • gesuendernet.de Logo

Gesundheitszentrum Bitterfeld/Wolfen

Talkback
Foto - Gesundheitszentrum Bitterfeld/Wolfen

Friedrich-Ludwig-Jahn-Straße 2
06749 Bitterfeld-Wolfen
Sachsen-Anhalt

19 von 51 Nutzern würden diese Klinik empfehlen
Gesamtzufriedenheit
keine gute Erfahrung
Qualität der Beratung
weniger gute Beratung
Medizinische Behandlung
weniger gute Behandlung
Verwaltung und Abläufe
weniger gute Organisation
Ausstattung und Gestaltung
weniger gute Ausstattung
Eigene Bewertung abgeben

Über uns

Die Gesundheitszentrum Bitterfeld/Wolfen gGmbH ist ein modernes medizinisches Leistungszentrum mit überregionaler Bedeutung und Akademisches Lehrkrankenhaus der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg.

Zur Versorgung der Patienten stehen 12 klinische Fachabteilungen mit 430 Betten bereit. Jährlich werden ca. 20.000 Patienten stationär und ca. 30.000 ambulant behandelt. Weiterhin gehören zum Gesundheitszentrum 2 Tageskliniken mit 30 Plätzen, ein Seniorenpflegeheim mit 50 Plätzen sowie ein Medizinisches Versorgungszentrum mit 10 Facharztpraxen.

Ein wichtiger Bestandteil unseres Hauses ist die Notfallaufnahme, in der rund um die Uhr Notfälle versorgt werden können.

Mit den ca. 900 Mitarbeitern gehört unsere Einrichtung zu einem der größten Arbeitgeber der Region. Träger ist der Landkreis Anhalt-Bitterfeld.


Unsere medizinischen Leistungen

Für Ihre ärztliche und pflegerische Betreuung steht ein breites Spektrum diagnostischer und therapeutischer Möglichkeiten zur Verfügung, u.a. ein Herzkatheterlabor, CT und MRT, Stroke Unit, moderne Endoskopie- und Sonographiegeräte, akkreditierte Labordiagnostik, Physiotherapie.

In allen Abteilungen des Hauses sind neueste wissenschaftliche und technische Erkenntnisse integriert. Medizinische Leistung bedeutet für uns neben modernster Medizintechnik, das tägliche Engagement sehr gut ausgebildeter Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter - auch über den rein medizinischen Aspekt hinaus.

Unser Ziel ist es, dass sich die Patienten, trotz einer möglicherweise schwierigen Krankheitssituation, in sicheren Händen, wohl versorgt und damit geborgen fühlen.


Unsere medizinischen Zentren

Das Gesundheitszentrum ist als lokales Traumazentrum, als Endoprothetikzentrum und als AltersTraumaZentrum zertifiziert sowie als „Zentrum für Geriatrie“ und als „Klinik für Diabetespatienten geeignet“ anerkannt. Darüber hinaus sind wir mit unserem klinischen Standort Teil des Mitteldeutschen Herzzentrums.


Akademisches Lehrkrankenhaus

Als Akademisches Lehrkrankenhaus der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg bieten wir verschiedene Ausbildungs- und Berufsmöglichkeiten an. So können Sie als Student/in Ihr praktisches Jahr (PJ) bei uns durchführen, haben die Möglichkeit Ihre Weiterbildung zum Facharzt in einer unseren zahlreichen Kliniken in den unterschiedlichsten Fachdisziplinen zu absolvieren oder vielleicht interessieren Sie sich allgemein für eine Ausbildung als Gesundheits- und Krankenpfleger/in mit vielfältigen und abwechslungsreichen Tätigkeiten in unserem Haus. Zudem haben Sie die Chance sich für ein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ), Bundesfreiwilligendienst (BFD) oder ein Stipendium zu bewerben.

Neben der großen Auswahl an Aus- und Weiterbildungen haben wir auch eine Vielzahl von Stellenangeboten für Berufseinsteiger und -erfahrene.

Bei Interesse besuchen Sie doch einfach Mal unsere Stellenbörse und finden Sie einen Job, der zu Ihren persönlichen Interessen und Lebensumständen passt und darüber hinaus noch Spaß macht, weil ein gutes Teamklima, ein familienfreundliches Arbeitsumfeld und eine leistungsgerechte Bezahlung bei uns mit dazugehören.


Fürsorge ist kommunal!