Fachklinik Berchtesgaden

Talkback
Image

Locksteinstraße 16
83471 Berchtesgaden
Bayern

242 von 246 Nutzern würden diese Klinik empfehlen
Gesamtzufriedenheit
beste Erfahrung
Qualität der Beratung
beste Beratung
Medizinische Behandlung
beste Behandlung
Verwaltung und Abläufe
beste Organisation
Ausstattung und Gestaltung
gute Ausstattung
Eigene Bewertung abgeben

247 Bewertungen

Sortierung
Filter

Beste Klinik weit und breit

Schmerztherapie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2024   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
alles
Kontra:
nichts
Krankheitsbild:
Schmerzen von der Hüfte bis zu den Fußsohlen
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war im Januar für 16 Tage in der Behandlung und kann mich den positiven Kommentaren nur voll und ganz anschließen. Die Ärzte, die Belegschaft und vor allem
auch die gezielten Behandlungen haben dazu beigetragen, dass meine Schmerzen, die ich ganztätig ertragen musste, auf ein erträgliches Maß reduziert wurden. Die einzelnen Therapeuten vermitteln einem einen absolut kompetenten Eindruck. Ein besonderes Lob muß man der Verpflegung aussprechen. Die Essensauswahl war ausgesprochen vielfältig und sehr gut und reichlich.
Ein Punkt wurde ja schon angesprochen, das sind die Doppelzimmer, lieber hätte man natürlich ein Einzelzimmer.
Ich hatte aber das Glück, dass ich einen kongenialen Mitbewohner hatte und wir uns bestens verstanden.

Abschließend noch, ich werde die Klinik natürlich uneingeschränkt weiter empfehlen und wenn es möglich bzw. notwendig ist, würde ich sofort wieder dort einpassieren.

1 Kommentar

Patientenrückmeldungen am 19.02.2024

Guten Tag,

vielen Dank für Ihre Rückmeldung.
Wir freuen uns sehr, dass Sie Ihren Aufenthalt in positiver Erinnerung behalten und Sie gesundheitliche Fortschritte machten.
Wir wünschen Ihnen eine voranschreitende Genesung und alles Gute.
Freundliche Grüße
Patientenrückmeldungen KSOB

In den richtigen Händen in Berchtesgadens Kreisklinik

Geriatrie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2024   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Immer nah am Patienten
Kontra:
Das Essen würde mehr Würze vertragen
Krankheitsbild:
Knie OP, künstliches
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Tolles Personal, trotz Stress immmer freundlich. Therapeuthen sehr kompetent und mit dem richtigen Gespür für den Patienten.

1 Kommentar

Patientenrückmeldungen am 14.02.2024

Guten Tag,
vielen Dank für Ihre Rückmeldung.
Wir freuen uns sehr über Ihre netten Worte und positive Erfahrung in unserer Klinik.
Gerne geben wir Ihr Lob an die Mitarbeiter weiter.
Alles Gute.
Freundliche Grüße
Patientenrückmeldung KSOB

Super Teams im Krankenhaus Berchtesgaden

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Hüftoperation
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Von Allergien geplagt mit kaputter linker Hüfte entschied ich mich notgedrungen für das Krankenhaus Berchtesgaden. Im nachhinein meine beste Entscheidung.

Ein kompetentes Team von Ärzten, Pflegekräften und Physiotherapeuten unterstützten in vollem Umfang und in familiärer Athmosphäre meinen Genesungsprozeß.
Dabei erlebte ich neben Freundlichkeit, Aufmerksamkeit, Respekt und Anspornen bei Übungen auch das angenehme Klima der Teams untereinander und zu uns Patienten.

Als Highlight empfand ich auch das hervorragende Essen.

Ich bin überzeugt, dass diese Krankenhausathmosphäre in Berchtesgaden sehr zur Besserung und Heilung der Patienten beiträgt. Es wäre wünschenswert wenn dieses familiäre Krankenhauskonzept für andere Krankenhäuser ebenso umgesetzt werden könnte.

1 Kommentar

Patientenrückmeldungen am 15.01.2024

Sehr geehrte:r krimmi2,
vielen Dank für Ihre Rückmeldung.
Wir freuen uns sehr, das Sie mit der Versorgung und Betreuung in unserer Klinik zufrieden waren und geben Ihre netten Worte gerne an die Mitarbeiter weiter.
Wir wünschen Ihnen eine voranschreitende Genesung und alles Gute.
Freundliche Grüße
Patientenrückmeldungen KSOB

Simply the best!

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2023   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Supercalifragelisticexpialigetisches Team
Kontra:
Gibts nicht
Krankheitsbild:
Knie OP
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Liebes Team aus dem 3. Stock,
auf Krankenhaus hatte ich gar keinen Bock,
mir hats gegraust, ich war frustriert,
so bin ich bei Euch einmarschiert.
Doch schon Zimmer beziehen mit Rasur,
war lustig und keine Tortur,
dann eine Spritztour zum Narkoseteam,
wo ich zitterte, heulte, lachte und schliesslich eingeschlafen bin.
Aufwachen, und was für ein Schreck:
"I glab de warn mit da Motorsog dro, es fühlt sich o, da Hax is weg."
"Scheisse, warum ho i des gmacht" hab ich mir insgeheim gedacht.
Doch Schmerzmittel und andre Drogen?
schipperten mich durch die Intensivwogen,
mit der schlimmen Erkenntnis ganz zum Schluss,
hier gibts nur Schüssel, wenn man muss.
Am nächsten Vormittag war klar,
dass das Bein noch an Ort und Stelle war,
und ich kam wieder "heim" zu Euch,
völlig depri, heulig, an Schmerzen reich.
Doch Ihr Alle, gut drauf, einfühlsam und nett,
mit einem Lächeln an meinem Bett,
ob Schwester,  Pfleger oder Physio,
ob Gott in weiss, Essensaufschreiberin, Putzdame am Klo,
Praktikant oder Bettenschieber,
nirgends wäre ich nach einer OP lieber.
Die Wunde versorgen, den Blutdruck messen,
Tabletten verteilen, "de bläden Strümpf" ned vergessen,
Bauchfett mit Spritzen drangsalieren,
zu lernen wie man geht, nicht mit zwei Beinen sondern mit vieren,
In ein Foltergerät einzwängen,
und einen an ein "Tröpfchen" hängen.
All das mit einem Lächeln und tröstenden Worten, für liebe und weniger liebe Konsorten,
Ihr liefert Nahrung und seid zu allem Überfluss noch nett,
schon darum habt Ihr alle, für immer, einen Stein bei mir im Brett!
"Vergelts Gott" für Alles, und sollte ich doch nochmal operiert werden müssen,
bei Euch läg' ich gern wieder in den Kissen????

1 Kommentar

Patientenrückmeldungen am 28.11.2023

Sehr geehrte:r Madschi,
vielen Dank für Ihre außergewöhnliche Rückmeldung. Wir freuen uns sehr, dass Sie sich bei uns wohlfühlten und gut versorgt wussten. Gerne geben wir Ihr Lob an die Mitarbeiter weiter.
Wir wünschen Ihnen eine voranschreitende Genesung und alles Gute.
Freundliche Grüße
Patientenrückmeldungen KSOB

Eine perfekte Schmerzklinik

Schmerztherapie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2023   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden (Wäre super wenn es Einzelzimmer gäbe)
Pro:
Gesamtbetreuung
Kontra:
Leider nur Doppelzimmer
Krankheitsbild:
Schmerzen im Sprunggelenk
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Eine super Station.Ärzte Therapeuten Schwestern und Pfleger bilden eine perfekte Einheit. Man fühlt sich rundum verstanden und gut betreut.Echt einzigartig. Dr Artner und Dr.Wernbacher ergänzen sich sehr gut. Das Essen hat sich wirklich verbessert , wenn man am Abend nichts passendes findet bekommt man auch einen super leckeren Salat. Ich werde die Schmerzklinik auf alle Fälle weiter empfehlen.

Frühschicht super, Spätschicht nach OP Albtraum

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2023   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
keine gute Erfahrungweniger zufrieden (Bei meinen Aufenthalt war die Spätschicht eine Zumutung)
Qualität der Beratung:
keine gute Erfahrungweniger zufrieden (Spätschicht ,keine erklärung über Medikamente ,man wurde völlig ignoriert.)
Mediz. Behandlung:
keine gute Erfahrungzufrieden (Bis nach der OP super ,auch am Entlassungsmorgen gab es nichts zu meckern ,nach der OP eine echte Zumutung)
Verwaltung und Abläufe:
keine gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Frühschicht, OP-Team super
Kontra:
Die gesamte Spätschicht bei mir ein Albtraum
Krankheitsbild:
Knie OP
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Aufnahme ,und bis nach der OP(Knie) alles absolut super . Die Spätschicht war dagegen auf der Station der Albtraum .Da man verpflichtet war eine Nacht dort zu verbringen nach der OP ,fragt man sich warum ,da man von der Spätschicht wie eine Patientin 3Klasse behandelt /ignoriert wurde. Zum Sachverhalt:
Ich durfte am Abend vor der OP das letzte mal etwas essen und auch trinken. Ich wurde am folgenden Tag ,Mittags operiert und um 15.00Uhr auf Zimmer gebracht. Dann warf die Schwester mir im vorbei gehen eine Schachtel Medikamente hin ,mit den Worten "das sind ihre Medikamente für den Rest des Tages" ohne zu sagen ,um was für Medikamente es sich handelt. Dann wurde ich weitere 4Stunden völlig ignoriert .Es gab weder etwas zu trinken noch zu essen. Ich durfte nur die Vorführung des Stationsarztes im Zimmer ungewollt bei wohnen die er für 3Schwestern und ein Pfleger abhielt ,auch der Stationsarzt ignorierte mich bis zu sein Feierabend völlig ,erst dann stellte er sich vor. Es interessierte die Schwestern weder wie ich ins Bad kam ,noch was anderes. Um 19.00Uhr gab es dann Abendbrot für mich . 2 Scheiben trocken Brot ,eine kleine Schale kalte Tomatensuppe und eine halbe Tasse kalten Tee. Man war sich nicht zu blöd, den Zettel mit dem eigentlichen Gericht auf dem Tablett zu lassen . Als ich mich aufregte darüber ,kam die Antwort ,man hätte ja einen empfindlichen Magen nach der OP. Darauf hin nahm man mir die Suppe weg und schmiss mir Frischkäse auf mein Tablett .Das spätere nachfragen ,ob es geschmeckt hat ,fasse ich auch als zynisch auf . Weder hab ich ein empfindlichen Magen angeben ,noch den Eindruck anschließend gemacht und Tablett auf nüchternen Magen ,war wohl ok. Ich gehe ehr davon aus das, das Personal sich an den Essen der frisch operierten bedienen für ihre Pause. Dann bekam ich 1Stunde später noch eine Spritze in den Bauch gerammt ,in dem die Schwerster nach dem Einstich dort rumrührte ,wie mit ein Schneebesen bevor sie abdrückte(tagelang tat der Bauch weh)und dann wurde ich bis zum morgen ignoriert, da wurde ich dann wie im Fluge entlassen. Also sollte ich da noch mal operiert werden ,werde ich auf eigener Verantwortung nach Hause gehen ,den das brauche ich nicht noch einmal. Ich sehe es auch nicht ein das die Krankenkasse 2Tage voll bezahlt und ich für 2Tage bezahlen muss ,aber nur Frühstück und diese Henkersmahlzeit bekam und Betreuung nach der OP gleich 0 war.

1 Kommentar

Patientenrückmeldungen am 30.10.2023

Sehr geehrte:r Badi6586,
vielen Dank für Ihre Rückmeldung. Wir bedauern sehr, dass Sie mit Ihrer Versorgung, während des Aufenthaltes in unserer Klink, nicht vollends zufrieden waren. Zur professionellen Recherche benötigen wir genauere Angaben(Name, Geburtsdatum, Zeitpunkt des Aufenhaltes...) und bitten Sie deshalb, sich nochmals bei uns unter unserer Hotline oder der Mailadresse [email protected], zu melden.
Vielen Dank.
Patientenrückmeldungen KSOB

Hervorragende Klinik

Schmerztherapie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2023   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Zusammenarbeit zwischen Arzt, Physio und Pflege
Kontra:
Krankheitsbild:
Verschiedene Schmerzen
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Zunächst einmal möchte ich bedanken, daß ich Patientin in Ihrer Klinik sein durfte. Ich kann den Aufenthalt in der Klinik nur positiv beurteilen. Bei der Ankunft wurde ich fürsorglich empfangen und die Hilfe beim Gepäck zu transportieren habe ich gerne angenommen. Besonders möchte ich mich bei Schwester Annemarie bedanken die immer ein offenes Ohr für die Patienten hatte und eine "Seele von Mensch" ist.
Die Zusammenarbeit von Ärzten, Physiotherapeuten und Pflegepersonal war gut durchorganisiert. Die zweimal täglichen Visiten bei Herrn Dr. Artner und Dr. Wernbacher trugen dazu bei, das die Medikation bei Bedarf angepasst wurde und sofort vom Pflegepersonal umgesetzt wurde. Bedanken möchte ich mich bei der Physiotherapeutin Carina die mich vom ersten Tag ab begleitet hat und sehr zur Besserung meiner Beweglichkeit beigetragen hat!
Fazit: Das Zusammenspiel von Ärzten, Physiotherapeuten und Pflegepersonal ist vorbildlich und habe ich in noch keiner anderen Klinik kennengelernt.
Das Angebot von Herr Dr. Artner nach 3 Monaten ein Wiedervorstellungstermin oder Telefongespräch über den aktuellen Gesundheitszustand zu führen und ggfs. Neue Berichte oder Medikationsänderungen mitzuteilen finde ich hervorragend und werde ich gerne nutzen.
Vielen Dank an das gesamte Team!

1 Kommentar

Patientenrückmeldungen am 07.08.2023

Sehr geehrte:r elbo123,
vielen Dank für Ihre Rückmeldung. Gerne geben wir Ihr Lob an die Mitarbeiter weiter und freuen uns, dass Sie sich gut versorgt fühlten.
Wir wünschen Ihnen eine voranschreitende Genesung und alles Gute.
Freundliche Grüße
Patientenrückmeldungen KSOB

MVZ vorbildlich

Gastrologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2023   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kurze Wartezeit, freundlicher Arzt und Schwester
Kontra:
Nichts zu beanstanden!
Krankheitsbild:
Kein Stuhlgang seit 4 Tagen, Unterbauchschmerzen, Beule in der Leiste
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Ich bin am 25.05.23 mit akuten Problemen mit dem Stuhlgang ins MVZ ins Krankenhaus in Berchtesgaden gefahren worden. Schon bei der Patientenaufnahme wurde ich fachlich kompetent und sehr freundlich empfangen. Der behandelnde Arzt kam sehr schnell und hat sich mit meinen Beschwerden intensiv befasst und eine sehr hilfreiche Behandlung gefunden, so daß ich die restlichen Urlaubstage hier verbringen kann. Nochmals vielen Dank und möge die Klinik mit ihren Abteilungen den Berchtesgadenern und Urlaubern erhalten bleiben!

Wirklich empfehlenswert. Je früher, desto besser

Schmerztherapie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2023   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Es funktioniert, siehe Bericht
Kontra:
Ich bin nicht heikel, definitiv nicht, aber essenstechnisch ist gut Luft nach oben.
Krankheitsbild:
chronische Schmerzen
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Gut durchorganisiert, Zusammenspiel zwischen Ärzten, Physiotherapie und Psychologischer Begleitung funktioniert prima. Die zweimal täglichen Visiten bringen als engmaschige Kontrolle der jeweils angepassten Medikation einen absoluten Mehrwert. Kleinere Gruppen mit "persönlich" zugeteilten Physios ermöglichen ein wesentlich individuelleres Eingehen auf die jeweiligen therapeutischen Behandlungen. Generell eine entspannte Atmosphäre mit von allen Seiten sehr engagierten Kräften, nicht zu vergessen auch dem Pflegepersonal.

DANKE an das komplette Team der Schmerzabteilung sowie Dr. med. univ. J. Artner Chefarzt Schmerztherapie und Dr. med. univ. S.Wernbacher

Schmerztherapie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2023   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Hervorragende Betreuung vom gesamten Team(Ärzte, Pfleger/innen, Physiotherapeuten sowie Psychologen
Kontra:
Es gab nur ein einziges allerdings sehr dickes Minus für das Mittagessen!
Krankheitsbild:
LWS Syndrom, Bandscheibenprolaps, Rezidivierende Oberbauchschmerzen
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Für mich war es der erste Aufenthalt in einer Schmerzklinik, und da ich schon sehr viele Erfahrungen in den verschiedensten Kliniken gesammelt hatte, war ich auf viele Szenarien vorbereitet.
Jedoch nicht auf ein so perfekt aufeinander abgestimmtes Team von Ärzten, Psychologen, Physiotherapeuten und das gesamte Pflegepersonal.
Kurz nach der Aufnahme auf der Station bekam ich eine Führung zu allen für mich als Patienten wichtigen Räumen, meinen Therapieplan für die erste Woche und ein nettes Aufnahmegespräch mit einer diensthabenden Schwester, alles in allem ein erster positiver Eindruck. Die darauffolgenden Tage waren sehr gut durchgetaktet mit den Physio-Therapien, Nordic-Walking, Bewegungsbad, Gerätetraining ,Einzel und Gruppengesprächen der Psychologin Frau Dr.Schober, Rückenschule, Bewegungstherapie sowie den täglichen 1 bis 2 Visiten .
Selbstverständlich gehört zu einer Schmerztherapie auch Medikation, die Notwendigkeit wurde mir ausführlich erklärt und fällt natürlich bei jedem Patienten sehr individuell aus.
Zum Aufenthalt als solches möchte ich noch sagen das die gegebenen Möglichkeiten für die frei verfügbare Zeit in einem wunderschönen und bestens ausgestatteten Gemeinschaftsraum verbracht werden kann.
Während meines Aufenthaltes durfte ich sehr liebe und nette Mitpatienten kennenlernen ,wir trafen uns zum Mittag und Abendessen immer im Aufenthaltsraum und je nach Schmerzempfinden auch zu einigen Mensch ärgere dich nicht Spielen, gefühlt war es wie in einer großen WG. Es war immer frisches Obst vorhanden, bei Tee, Mineralwasser und Kaffee durfte man sich jederzeit selbst bedienen.
Erwähnenswert sind die einfühlsamen Gespräche mit Schwestern und Pflegern, die immer für einen da sind!
Bedanken möchte ich mich auch bei den Physiotherapeuten mit denen ich am meisten zu tun hatte, Lukas und Isabella , einfach TOP!

Zum Schluss noch ein
"dickes" Minus für das Mittagessen: Zerkocht oder auch roh,Geschmacklos,Lieblos angerichtet,furchtbare Zusammenstellungen.

1 Kommentar

Patientenrückmeldungen am 31.01.2023

Sehr geehrte AstridEJ,

vielen Dank für Ihre Rückmeldung. Wir freuen uns sehr, dass Sie vom Aufenthalt in der Schmerztherapie profitierten und sich gut versorgt fühlten. Gerne geben wir Ihr Lob an die Mitarbeiter weiter.
Wir wünschen Ihnen weiterhin eine gute Genesung.

Freundliche Grüße
Patientenrückmeldungen KSOB

Sehr gute Schmerztherapie

Schmerztherapie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden (Einzelzimmer in einer Schmerztherapie wären wünschenswert)
Pro:
Sehr gute Betreuung durch Ärzte,Physiotherapie,Pflegepersonal u.Psychotherapie
Kontra:
Zu hohe Kosten für Fernseher und Wlan....7.50€ pro Tag
Krankheitsbild:
Chronische Schmerzen
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Zum wiederholten Male befand ich mich in der multimodalen Schmerztherapie und war rundum sehr zufrieden,da man jedes Mal von Allem etwas Positives mit nach Hause nimmt.
Bei der Aufnahme wird man von einem sehr freundlichen Pflegepersonal nett empfangen und aufgenommen und während des Aufenthalts immer mit einem offenen Ohr bestens betreut.
Unter der Leitung von Chefarzt und Oberarzt fühlt man sich sehr gut aufgehoben und gut begleitet.
In der zweimal am Tag angebotenen Einzelvisite wird in Abstimmung von Arzt und Patient für das Krankheitsbild ev.benötigte Medikamente und Therapien vorgeschlagen und ausführlich besprochen.
Das multimodale Konzept wird ergänzt durch sehr gute Pysiotherapeuten,die gut auf den Patienten eingehen und erheblich zur Besserung der Beschwerden beitragen.
Außerdem sind sehr gute Psychotherapeuten vor Ort,die durch intensive Gespräche versuchen,auch die Seele,die durch Schmerzen leidet,in ein Gleichgewicht zu bringen. Angeboten werden auch progressive Muskelentspannung,Meditation,Bewegungstherapie u.Walking.
Sehr beachtlich ist der engmaschige Austausch im gesamten Team.
Für die Patienten der Schmerztherapie gibt es einen schön gestalteten Aufenthaltsraum mit Fernseher,Kühlschrank und Mikrowelle.
Da in den Zweibettzimmern nicht ausreichend Stauraum angeboten wird,ist es möglich,auf der Station abschließbare Staukästen zu bekommen.
Auch erwähnenswert....bereitgestellte Bade,-u.Handtücher,Mineralwasser,Kaffee,Tee und Obst.
Nach dem Aufenthalt hat man die Möglichkeit zu einem Nachsorgetermin und telefonischer Sprechstunde.

Jeder Einzelne,-...ob Ärzte,Pflegepersonal,Physiotherapeuten,Psychotherapeuten oder Servicepersonal tragen einen erheblichen Teil dazu bei,daß man sich hier in der multimodalen Schmerztherapie Berchtesgaden als Patient rundum wohl,-und bestens betreut fühlt.

1 Kommentar

Patientenrückmeldungen am 09.01.2023

Sehr geehrte:r SU2022,

vielen Dank für Ihre Rückmeldung. Wir freuen uns sehr, dass Sie mit der Behandlung und Betreuung in unserer Klinik zufrieden waren und sich gut versorgt fühlten. Gerne geben wir Ihr Lob an die Mitarbeiter weiter.
Wir wünschen Ihnen alles Gute.

Freundliche Grüße

Patientenrückmeldungen KSOB

Alles super!

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 22.09.2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungweniger zufrieden (hätte mir eine extra detaillierte Aufstellung für zu Hause gewünscht)
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
beste Betreuung
Kontra:
es gibt kein Kontra
Krankheitsbild:
Arthroskopie Knie
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Stationärer Aufenthalt nur am OP-Tag bis zum darauffolgenden Tag am Mittag. War von Anfang bis Ende mehr als zufrieden, schon die Schwester bei der OP-Vorbereitung so etwas von nett und freundlich. Dieses zog sich den ganzen Tag über hin, vom Pfleger bis zur Putzfrau, man fühlte sich super wohl umsorgt, konnte immer Klingeln, kein einziges genervtes Gesicht, eher im Gegenteil. Auch die 2 Essen super, es gab überhaupt nichts Auszusetzen. Am Schluß brachte mir eine ebenso nette Physiotherapeutin noch das Gehen an Krücken bei, was ich eigentlich notgedrungen schon einigermaßen beherrschte. Hätte mir eher gewünscht, man hätte mit mir 1x das selbst Spritzen gegen Thrombose in den Bauch noch durchgeführt, damit war ich daheim letztendlich dann doch überfordert...
Ja, alles super, was das Krankenhaus in Berchtesgaden an sich betrifft, wäre da nicht ein gewisser Arzt, der kürzlich alles wieder Zunichte machte :-(. Keine Namen nennen stand eingangs in dieser Bewertung, andere taten es, seiner war noch nicht dabei. Werde mich hiermit gesondert an die Klinikleitung wenden.
Dem gesamten Team herzlichen Dank und bitte weiter so!!!

Super Einrichtung

Schmerztherapie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden (Etwas klein aber ausreichend 2)
Pro:
Alles paßt, Ärzte,Pfleger, Therapeuten
Kontra:
Das essen,,,,eine Katastrophe ungenießbar
Krankheitsbild:
Schmerztherapie
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Bin gestern nach 18 tägigen aufenthalt entlassenen worden.das Team von der Sekretärin bis zur reinigungkraft alle sehr freundlich hilfsbereit......die Ärzte höheren einem zu..Dr.Artner und Dr wernbacher sie stehen mit Rat und Tat zu einem,besprochen werden die Medikamente, die dosis und die warum frage beantwortet........die psychische Gespräche bei Herr Schubert oder gruppengespreche bei Frau Schobert werden mir sehr fehlen.....die Physo Isabelle und Carina machen dich nicht nur körperlich fit sondern werden auch gute Zuhörer und man vertraut ihnen blind ....ich habe schon viele Schmerztherapie mitgemacht aber keine war wie die bei Dr Artner und Team. Da alle aber auch alles auf einander abgestimmt ist und sehr harmonisch mit einander umgeht fühlt man sich wie zuhause......das war mein zweiter aufenthalt dort und ich werde wieder dort hin gehen

So habe ich die Schmerztherapie erlebt

Schmerztherapie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Besonders zielführend die kleinen Therapiegruppen)
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Vorbildliche Vorbereitung auf den stationären Aufenthalt)
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden (Toller Aufenthaltsraum für die Patienten)
Pro:
Engagement aller Ärzte, Psychologen, Physiotherapeuten, Pflegedienst und Sekretariat
Kontra:
Bewegungsbad könnte etwas größer sein
Krankheitsbild:
Chronische Schmerzen
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Im Vorfeld der stationären Aufnahme sehr gute Information zu allen organisatorischen Abläufen durch das Sekretariat sowie ein ausführliches intensives Vorgespräch mit dem behandelnden Chefarzt mit ausführlichen Ausführungen zum Ablauf der Schmerztherapie.
Die ärztlicher Betreuung, unter anderem 2 persönliche Einzelgespräche pro Tag, sowie alle Informationen zum Thema Medikation waren nicht nur umfassend sondern auch für einen Laien verständlich. Die Psychologen haben sowohl in der Gruppentherapie als auch in Einzelgesprächen den "Schmerz" thematisiert und das Verständnis über meine Krankheit positiv beeinflusst.
Die Physiotherapeuten, in meinem Fall 2 Mitarbeiterinnen, waren das beste was ich je an Physiotherapie erlebt habe. Hochmotiviert, immer auf den Patienten eingehend, Spaß an der Therapie entwickeln und immer einen netten Spruch auf Lager, waren ein wesentlicher Bestandteil der Therapie und insbesondere des Therapieerfolges.
Das Pflegepersonal immer hilfsbereit, freundlich und aufmunternd hatte immer ein offenes Ohr und ein Lösung für die Probleme die man manchmal hat.
Jetzt bin ich nach 18 Tagen Schmerztherapie wieder zuhause, es geht mir besser und ich bin dankbar das ich von so vielen kompetenten Menschen betreut wurde.

Zu jederzeit gut aufgehoben

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Glück auf der ganzen Linie
Kontra:
Zimmernachbarn kann man sich nicht aussuchen
Krankheitsbild:
Sprunggelenkendprotetik
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Sprunggelenkendprotetik: Orthopädie Klinik, Locksteinstr. 16, BGL. Dr. Kanig. Mein Glück kann ich immer noch nicht fassen. Quer durch Deutschland wollte ich reisen, um operiert zu werden und bin bei weiteren Recherchen auf Dr. Kanig gekommen. Schon das erste persönliche Gespräch, hat mir ein sehr gutes Gefühl gegeben, seine Erklärungen vermittelten Kompetenz und viel Erfahrung auf dem Gebiet der Sprunggelenkendprotetik. Was soll ich noch sagen? OP wurde durchgeführt. Der kompl. Ablauf: Klink Anmeldung, OP Vorbereitung, Intensivstation, normale Station, Entlassung, Reha…alles war Top. Pflegepersonal sehr kompetent Und das beste, ich bin schmerzfrei. Für all das, haben sie herzlichen Dank für alles

Chronischer Schmerzpatient mit Arthrosen udn schwerer Depression

Schmerztherapie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022
Gesamtzufriedenheit:
keine gute Erfahrungweniger zufrieden
Qualität der Beratung:
keine gute Erfahrungzufrieden
Mediz. Behandlung:
keine gute Erfahrungweniger zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
keine gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
keine gute Ausstattungweniger zufrieden
Pro:
Sehr nette und hilfsbereite Ärzte, nettes Personal bis auf eine Schwester
Kontra:
Essen, kleine Zimmer, kein Ausgang, strenger Ton von PhysioTherapeuten
Krankheitsbild:
Arthrosen im ganzen Körper, Depression, Migräne, CFS usw
Erfahrungsbericht:

Leider war es für mich nicht das Richtige.Die vielen Medikamente haben meinen Magen und der Speiseröhre richtig zugesetz. Habe immernoch mit starken Schmerzen zu kämpfen.
Obwohl sich die Ärzte anfangs sehr bemüht haben, hat sich mein Zustand sehr verschlechtert.Ich habe jetzt durch die vielen Nebenwirkungen noch mehr Angst vor Krankenhäusern.Seit ich aus der Klinik zurück bin habe ich schwere Albträume. Ich spreche hier nur für mich, es kann ja sein dass es anderen Patienten etwas bringt.Die Schwestern waren alle, bis auf eine sehr freundlich und hilfsbereit.Das Essen war leider nicht so gut und viel zu wenig Salat, Gemüse oder gesundes Essen. Gut fand ich dass 2 mal am Tag Visite war.

Magen-Darm-Spiegelung

Innere
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Magen-Darm-Spiegelung von Dr. Schellenberger sehr professionell durchgeführt. Man fühlt sich in sehr guten Händen!

ambulante Darmspiegelung

Innere
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
sehr kompetent und sehr nette Mitarbeiter
Kontra:
Krankheitsbild:
Darmspiegelung
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war ambulant zur Darmspiegelung aufgenommen und bestens umsorgt und meine Anliegen und Ängste ernst genommen. Ich fühlte mich sehr gut aufgehoben und würde es jederzeit wieder dort machen lassen.

kompetentes Team

Gastrologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

professionell, kompetent und freundlich

Koloskopie

Innere
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Koloskopie
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Dr. Schellenberger und sein Team sind einfach Spitze!!!
Sie arbeiten total entspannt und übertragen diese Souveränität voll auf die Patienten!
Diese Abteilung kann ich nur jedem empfehlen!

Hervorragende Behandlung in der Kreisklinik Berchtesgaden

Neurochirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 03/2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
hervorragender Support durch sehr kompetentes und freundliches Personal
Kontra:
Krankheitsbild:
Wirbelsäulen OP,Spinalkanal
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Gute Diagnosestellung,sehr gute und gewissenhafte Vorbehandlung und Aufklärung ,keine unnützen zusätzlichen Behandlungen, von unnötigen OP`s wird generell Abstand genommen,sehr zielgerichteter und kompetenter Operateur.
Nachsorge im Hause ist sehr gut,und die allgemeine Versorgung auf den Stationen ist als hervoragend einzustufen .

Darmspiegelung

Innere
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Sehr gute Pflegende. Sehr guter Arzt
Kontra:
Krankheitsbild:
Darmspiegelung
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Darmspiegelung,
Sehr gute Beratung, Betreuung der Pflege und Durchführung durch Arzt und Pflege.

100% empfehlenswert

Innere
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kompetenz, Sympathie
Kontra:
Krankheitsbild:
Magenspiegelung
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Dr.Schellenberger und sein Team sind sehr sympathisch und kompetent.
Mir wurde vor meiner Magenspiegelung, und auch danach, alles verständlich erklärt. Das gesamte Team schafft es, dass man sich sehr gut aufgehoben fühlt. Jederzeit zu empfehlen!

Hervorragende Behandlung

Innere
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Man fühlt sich bestens aufgehoben
Kontra:
Keine
Krankheitsbild:
Vorsorgeuntersuchungen Darm und Magen
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Ich mache schon seit vielen Jahren meine Vorsorgeuntersuchungen, Gastroskopie und Coloskopie in der Kreisklinik Berchtesgaden.
Man fühlt sich von Anfang bis zum Ende einfach gut aufgehoben. Es fängt schon bei der Freundlichkeit bei der Terminvergabe an, während der Untersuchung wird man von einem sehr kompetentem und freundlichem Team begleitet. Hervorzuheben ist die empathische und sehr gute Behandlung von Herrn Dr. Schellenberger. Er nimmt sich vor und nach der Untersuchung die Zeit dem Patienten alles zu erklären.
Ein großes Dankeschön an das ganze Team!

Gute Fachärzte mit hohem Vertrauen

Innere
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Vorsorgeuntersuchungen
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Sehr gute ärztliche Betreuung mit hoher Fachkompetenz.
Mache beispielsweise dort schon seit sehr vielen Jahren meine regelmäßigen Darmspiegelungen.

Dankeschön

Innere
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
vertrauensvoll
Kontra:
Krankheitsbild:
Darmspiegelung
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

- sehr freundliche Einführung,
- flotte Terminvergabe,
- kompetente Erläuterungen,
- sehr behutsames, vertrauensvolles Vorgehen des Arztes und seines Mitarbeiterteams bei der Behandlung

Magen-/Darmspiegelung

Innere
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Sehr freundlich
Kontra:
Nichts
Krankheitsbild:
Bauchschmerzen
Erfahrungsbericht:

Sehr freundlich und hilfsbereit

Kompetent

Innere
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Fühlt sich gut aufgehoben
Kontra:
Wartezeit
Krankheitsbild:
Magen/Darmspiegelung
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Sehr nettes und kompetentes Personal/Arzt

Berchtesgaden innere Medizin

Innere
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2022   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Kontrolle innere Medizin. Endoskopie.
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Sehr gut. Personal hilfreich und kompetent. Arzt äußerst erfahren und fachlich spitze.

Coloskopie ohne Angst und Beschwerden

Gastrologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Darmspiegelung
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

sehr freundliches Personal

Magen- Darmspiegelung

Innere
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Es gibt nur positives zu berichten
Kontra:
Krankheitsbild:
Erfahrungsbericht:

Die Magen-Darmspiegelung durch Dr.Schellenberger war sehr gut. Angefangen hat es bei der freundlichen Aufnahme beim Empfang. Die angenehme Art von Dr. Schellenberg und seinem Team ist sehr lobenswert.
Ich wurde bestens aufgeklärt und versorgt. Die Untersuchung selbst habe ich verschlafen;)
Nach dem Aufwachen wurde mir alles erklärt und ich habe beruhigt und mit gutem Gefühl den Heimweg angetreten.

Magenspiegelung + Darmspiegelung

Innere
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Gute Aufklärung - angenehme Behandlung
Kontra:
Krankheitsbild:
Magenspiegelung / Darmspiegelung
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Ich war zur Vorsorge in der Inneren der Kreisklinik Berchtesgaden, es wurde Magenspiegelung und auch eine Darmspiegelung vorgenommen.

Im Vorfeld habe ich die Medikamente zur Entleerung des Darms und die Aufklärungsbögen bekommen.

Nach der Aufnahme erfolgte eine sehr gute Aufkläung durch den behandelnden Arzt und die Untersuchung konnte beginnen. Durch die Sedierung habe ich von der Untersuchung nichts mitbekommen. Im Anschluß hat der Arzt noch die Ergebnisse der Untersuchung mit mir besprochen.

Das ganze Team war sehr nett, kompetent und ich habe mich sehr gut aufgehoben gefühlt.

Positive Erfahrung mit Kreisklinik Berchtesgaden

Innere
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
allein der politische Gedanke so ein Haus zu schliessen wäre ein Wahnsinn
Krankheitsbild:
Darmspiegelung
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war am 15.11. 2021 zur ambulanten Darmspiegelung in der Kreisklinik Berchtesgaden.
Von der Sekretärin , Pfegepersonal sowie Chefarzt wurde ich sehr freundlich und kompetent behandelt.
Der Eingriff war vollkommen schmerzlos.
ich kann diese Klinik mit besten Wissen nur weiterempfehlen

Einen Freund gewonnen

Innere
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Tolles Team, von der Schwester bis zur Chefärztin
Kontra:
Krankheitsbild:
Multiresistenter Keim
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Von Kopf bis Fuß, von A - Z, fühlte ich mich bestens aufgehoben. Tolles Team, vom Reinigungspersonal bis hin zur Chefärztin. Immer freundlich, bemüht und kompetent. Machte mir meinen Aufenthalt (13 Tage) so angenehm, wie es in einem Krankenhaus halt möglich ist.

Berchtesgaden Krankenhaus ist Top!!

Innere
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Sehr unkompliziert)
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kurze Wege , Termineinhaltung sehr gut
Kontra:
Nichts
Krankheitsbild:
Darmspiegelung. Coloskopie
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Bestens aufgeklärt worden im Vorgespräch. Am Tag der Untersuchung perfekt begleitet worden und der Eingriff selbst war völlig schmerzlos und angenehm

Magenspiegelung

Innere
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Der respektvolle und freundliche Umgang
Kontra:
Krankheitsbild:
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Freundliches Personal, das gut zusammenarbeitet. Ich habe mich gut aufgehoben gefühlt.

Der Standort muss unbedingt erhalten bleiben.

Innere
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Personal sehr freundlich und kompetent
Kontra:
Krankheitsbild:
Darmspiegelung
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Man fühlt sich im KKH BGD bestens aufgehoben.
Das komplette Personal von der Verwaltung bis hin zum behandelnden Personal waren sehr nett, zuvorkommend und kompetent.

Sehr freundliches und kompetentes Personal

Innere
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden (Kann ich nicht beurteilen)
Pro:
Freundliches und kompetentes Personal
Kontra:
Krankheitsbild:
Darmspiegelung
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Sehr freundliches und kompetentes Personal, von der Beratung bis zum Chefarzt!

Selten gutes Krankenhaus-Personal

Innere
  |  berichtet als Angehöriger eines Patienten   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (wegen Personal)
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (wegen Personal)
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (wegen TOP! Personal)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (wegen Personal)
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden (Keine Ahnung!)
Pro:
Personal
Kontra:
falsche Sparmaßnahmen
Krankheitsbild:
Darmspiegelung
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Sehr geehrte Damen und Herren,

ich möchte den Chefärzten der Inneren Abteilung und deren Team herzlich für die hervorragende Behandlung und vor allem persönliche Betreuung meiner Freundin danken. Heutzutage ausgesprochen selten. Überaus freundlich, kompetent und liebenswert.

Merkwürdig ist, dass die Klinik Ihr Geld wohl hauptsächlich mit der dortigen Geriatrie verdient.

Während Bereiche wie die Interne an Geldmangel zu leiden scheinen, so wird hier geklotzt. Privater Träger eben...Hier wird nur noch auf das Geld geschaut!

Auch ist ab 20.00h keine Ambulanz mehr vor Ort, sodass man in Notfällen in das minimum 30 Minuten entfernte Bad Reichenhall gebracht werden muss.

Eigentlich unglaublich in Deutschland.


Mit nochmals bestem Dank und freundlichen Grüßen

Max Stoll

1 Kommentar

Anette-Irma am 16.08.2021

Da hier falsche Aussagen sind muss ich diese korrigieren. Wir in Berchtesgaden sind froh unser Krankenhaus noch zu haben schließlich wurden in Deutschland viele kleinen Krankenhäuser geschlossen.
Man hat versucht sich zu spezialisieren. In den vier Stockwerken sind untergebracht eine geriatrische Rehabilitation, eine innere Abteilung, eine Schmerztherapie, eine Akutgeriatrie und eine orthopädische Abteilung.
Unsere Ambulanz ist täglich von acht bis 18:00 Uhr geöffnet. Im 25 km entfernten Bad Reichenhall gibt es ein Krankenhaus mit einer Notfallambulanz die 365 Tage 24 Stunden geöffnet ist.
Wir haben auch keinen privaten Träger, wir sind öffentlicher Dienst die in einer KSOB zusammengefasst wurden. Insgesamt gehören 6 Krankenhäuser zusammen im Umkreis von ca. 80 km.

Immer einen Besuch wert.

Innere
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Sehr liebevolle Schwestern
Kontra:
/
Krankheitsbild:
Endoskopie
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich danke den super lieben Schwestern und den Ärzten, die mich sehr lieb und vertrauensvoll versorgt und begleitet haben. Besonders danke ich dem Chefarzt Dr. Sch., der mir die Angst genommen hat und mich Sanftmütig behandelt hat, sowie den lieben geduldigen Schwestern die es nicht leicht mit mir hatten sich jedoch aufopferungsvoll gekümmert haben. Ich habe mich wirklich sehr gut aufgehoben gefühlt in der sehr schönen Klink, in der man sich nicht Krank sondern umsorgt fühlt.

Weitere Bewertungen anzeigen...