Klinikum Bad Salzungen GmbH

Talkback
Image

Lindigallee 3
36433 Bad Salzungen
Thüringen

100 von 133 Nutzern würden diese Klinik empfehlen
Gesamtzufriedenheit
recht gute Erfahrung
Qualität der Beratung
gute Beratung
Medizinische Behandlung
gute Behandlung
Verwaltung und Abläufe
recht gute Organisation
Ausstattung und Gestaltung
gute Ausstattung
Eigene Bewertung abgeben

137 Bewertungen

Sortierung
Filter

Dankeschön

Frauen
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Alles sehr positiv
Kontra:
Krankheitsbild:
Entfernung der Gebärmutter
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Vom ersten Anruf zur Vorstellung bis zum Entlassungstag fühlte ich mich bei den Ärzten und Schwestern der Station 3 A in guten Händen. Eine sehr gute Behandlung, Betreuung und eine wahnsinnig Freundlichkeit zeichnen diese Station aus.

Tolles Team auf Station 3A!

Entbindung
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kein Zeitdruck
Kontra:
Essen
Krankheitsbild:
Geburt
Erfahrungsbericht:

Vieles ist schlecht einzuschätzen, durch Corona. Im großen &'ganzen bin ich zufrieden. Nette Schwestern auf der 3A, ebenso die Hebammen.
Sie nehmen sich Zeit, ohne miese Laune oder Zeitdruck! ????????
Auch die Schüler sind lobenswert.

Über das Essen lässt sich bekanntlich streiten. ^^

Diese Abteilung ist aufjedenfall ein nettes Team! ????

Fähiger Chefarzt mit tollem Team

Innere
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Personal
Kontra:
Krankheitsbild:
Darmentzündung
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich bin durch ein chronisch Problem immer mal wieder in Kliniken. BaSa gehört zu meinem „Stamm Destinationen“ um es mal salopp auszudrücken.

Ich kann hier nur vom Bereich der Inneren Medizin unter Dr. med Martin Wernicke sprechen. Chefarzt Wernicke hat hier ganz klar ein fähiges Team um sich versammelt. Und das Behandlungsniveau ist sehr hoch und die Patientenansprache ist genau wie man sie sich wünscht! Auch die Schwestern und das Pflegepersonal machen einen hervorragenden Job.

Gute Reha trotz Coronabehinderungen

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Medizinische Behandlung:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Med.techn. Möglichkeiten und Engagement a l l e r !
Kontra:
fehlender Transport zum Gradierwerk
Krankheitsbild:
Bewegungsapperat
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich bin mit der Rehakur insgesamt zufrieden.
Die unter Coronabedingungen angebotenen und ausgeschöpften
Möglichkeiten der Behandlung waren gut bis sehr gut.
Im Hause besteht auch die Möglichkeit der Sole Inhalation, die jedoch wegen
Corona nur eingeschränkt möglich war.
Patienten, die "beweglich " sind, können die Sole im Gradierwerk in unmittelbarer Nähe des Stadtzentrums nutzen.
(ca. 30 min Fußweg )
Mundschutz im Hause und bei den Behandlungen sowie bei Betreten des
Essenraumes waren Pflicht und selbstverständlich.
Die Tische waren so gestellt, daß der vorgeschriebene Mindestabstand eingehalten werden konnte. Bei kleinen Tischen war eine Plexiglasscheibe als Trennung installiert worden.
Man hat alles getan um den Rehabetreib aufrecht zu erhalten.
Ärzte, Therapeuten und das Servicepersonal waren engagiert, äußerst freundlich und hilfsbereit - trotz der auch sie betreffenden "Coronabehinderungen)
Bad Salzungen ist ein ruhiges, gemütliches Städtchen, das man besonders im
Sommer in seine Rehabilitation einbeziehen sollte.

Die Möglichkeit des Sole Inhalierens im Gradierwerk sollte man auch den
Gehbehinderten durch Zuvbringer Service ermöglichen.
Das soll es sogar mal gegeben haben !.

Besten Dank. Mir wurde jedenfalls geholfen.

Alptraum Schwester

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2017   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Qualität der Beratung:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Medizinische Behandlung:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
schlechte Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Schauchmagen OP
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich lag auf der Stat 4c.Schon kurz nach der Ankunft wurde ich sehr unfreundlich von der stellvertr. Stationsschwester begrüsst. Ich dachte ich bin auf dem Kasernenhof. Das ging so den ganzen Klinikaufenthalt. Ich hatte das Gefühl, sie mochte keine übergewichtigen Menschen. Ich war verzweifelt und war hier weg. einer Schlauchmagen-OP. Der Klinikaufenthalt hat für mich keine positiven Erinnerungen, denn jedes mal wenn sie ins Zimmer kam ,hatte sie eine gehässige Bemerkung auf Lager. Wenn man solche Operationen durchführt, sollte das Personal stimmig sein. Alle anderen Schwestern und Pfleger waren super und einfühlsamer.

Station top - Empfang, Frau Heß einzige Katastrophe

Kindermedizin
  |  berichtet als Angehöriger eines Patienten   |   Jahr der Behandlung: 20   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Die Kinderstation kann ich wärmstens empfehlen. Wirklich das gesamte Personal auf dieser Station hat sich rührend um meinen Sohn gekümmert. Das Essen ist natürlich keine Gourmetküche, aber zehn Mal besser zu ertragen, als Frau Heß von der Rezeption im Eingangsbereich. Also wenn jemand seinen Beruf absolut verfehlt hat, dann ist es diese Frau. Ich habe noch nie so etwas unverschämtes und negatives erlebt wie Frau Heß. Und damit stehe ich nicht allein da. Sie ist bereits mehreren Patienten extrem negativ aufgefallen. Auch das Personal der Klinik ist genervt von ihr. Eventuell ist sie an anderer Stelle im Krankenhaus besser aufgehoben. Mir fällt nur keine ein....

Leichtfertiger Umgang mit Menschenleben

Kardiologie
  |  berichtet als Angehöriger eines Patienten   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Qualität der Beratung:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Medizinische Behandlung:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
schlechte Erfahrungweniger zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
keine gute Ausstattungweniger zufrieden
Pro:
Einige Mitarbeiter + Ärzte sind sehr freundlich
Kontra:
Einige Ärzte sind inkompetent und schlichtweg unverschämt
Krankheitsbild:
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Hier wird mitunter leichtfertig mit dem Leben der Patienten gespielt. Zu allem Überfluss reagieren die Ärzte zum Teil überheblich.
Der Hausarzt rief wegen Verdacht auf Herzinfarkt extra im Krankenhaus an "Heute noch!", damit meine Mutter schnellstmöglich behandelt würde. Aber statt am Freitag kam sie erst am Dienstag! zum Herzkatheder. Das rächte sich, der Eingriff blieb nicht ohne Probleme. Noch heute, viele Monate später, leidet sie unter den Folgen.
Nach einem späteren Eingriff wurde ihr ein zusätzliches Medikament verschrieben, das zu Atemproblemen und Muskelschmerzen und -versagen führte. Daher schaute sie in die Packungsbeilage und stellte fest, dass zwei der Medikamente nicht zusammen eingenommen werden dürfen (Ranexa und Atorvastatin). Als sie den Arzt darauf ansprach, reagierte er regelrecht frech mit "Was wollen Sie denn von mir? ... Kann nicht sein!"

Top Team

Gastrologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (volle Punktzahl)
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Gastrologie
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Das Team von Herrn Chefarzt Dr. Wernicke ist sehr zu empfehlen! Super einfühlsam und eine kompetente Beratung wurden gemacht.
Ich würde jederzeit wieder kommen.

Katastrophe

Hals-Nasen-Ohren
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Qualität der Beratung:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Medizinische Behandlung:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
schlechte Ausstattungunzufrieden
Pro:
wenig
Kontra:
viel
Krankheitsbild:
halsprobleme
Erfahrungsbericht:

Mein letzter Aufenthalt im Klinikum Bad salzungen

hat mich sowohl vom Klinikum

und auch von Ärzten allgemein "geheilt".

Das nächste Mal sterbe ich lieber bevor ich dort hin gehe !

Von den frechen unfreundlichen Krankenschwestern (nicht alle)
ganz zu schweigen.
UND !

ganz zu schweigen DAVON das in diesem Klinikum wohl fast keiner mehr ist

der der deutschen Sprache wirklich mächtig ist,

was gerade in SO einem sensiblen Bereich wie der medizinischen Versorgung problematisch sein könnte

bzw sein MUSS !
DAZU standen dann im Arztbrief gravierene Befunde , die im KH nicht erwähnt und auch nicht behandelt wurden !
DAFÜR konnte man da gravierende VERMUTUNGEN lesen ( mündliche Vermutungen und damit niemanden zuordenbar, damit niemand dafür geradestehen muss !?)

Obendrein wurden Untersuchungen (o.B.)angegeben die NIEMALS stattgefunden haben !
Des weiteren wurde die Medikation nach dem Schema "eine Hand weiss nicht was die andre tut "veranstaltet
Ich habe mir das ausdrucken lassen.

Noch dazu hat man mir Medikamente verabreicht die 1. totale Gegenanzeige bei meinen Erkrankungen darstellen UND sie obendrein auch noch mit Medikamenten kombiniert die schnell zum Tode führen können !
DAS habe ich alles NACH dem KH- Aufenthalt recheriert !
Schönen Dank auch !

Medizinisch Top...aber die Küche.....

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungweniger zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Medizin
Kontra:
Verpflegung
Krankheitsbild:
Herzinsuffiziens
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Station 5c absolut Top.....nicht zu viel, nicht zu wenig, kompetent und alle sehr freundlich...auch im Stress. Fachdiagnostik und Herzkatheder...man fühlt sich gut und sicher.

Negativ....am Tag der Entlassung 5 Stunden von Visite bis zum Erhalt der Entlassungspapiere weil kein Arztbrief fertig war. Wie soll man da Heimfahrt organisieren?

Negativ...ach was, katastrophal....Verpflegung/Kost!!!! Egal was, absolut unterirdisches Niveau! Und zwar in Frische, Auswahl und beim anrichten und Aussehen. Beim Geschmack des Mittagessens zeigt sich der Lehrbetrieb des Küchenchefs....Maggie-Kochstudio!
So gut kann kein medizinisches Personal, so modern kann kein Haus sein um diesen negativen Eindruck zu kaschieren.

Sehr zu empfehlen

Gastrologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Tolles Team
Kontra:
Krankheitsbild:
Vorsorge Darm
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Heute war ich zur Darmspiegelung im Klinikum bei Dr. Wernicke. Ich kann diese Klinik sehr empfehlen. Dr. Wernicke und das gesamte Praxisteam ist sehr nett. Ich fühlte mich gut aufgehoben.

Darmspiegelung

Innere
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Alles perfekt
Kontra:
Krankheitsbild:
Darmspiegelung
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich empfehle die Klinik jedem weiter denn ich habe eine sehr gute Erfahrung gemacht. Das Personal war sehr nett und professionell. Herr Dr. med. Martin Wernicke hat perfekte Arbeit geleistet, er war sehr nett und professionell und ich bin sehr zufrieden. Danke sehr nochmal an dieser Stelle.

Darmspiegelung

Gastrologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2010   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Freundlichkeit und Kompetenz
Kontra:
Krankheitsbild:
Darmspiegelung
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Freundliche und kompetente Aufnahme und Untersuchungsvorbereitung
Untersuchung ohne Komplikationen
Auswertung fundiert, sachlich und verständlich

Empfehlenswert

Innere
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Freundliches und kompetentes Fachpersonal
Kontra:
Schreckliche Betten
Krankheitsbild:
Bauchspeicheldrüsenentzündung
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich lag 7Tage auf der 5B und hab mich dort sehr wohlgefühlt. Das gesamte Personal hat sich wirklich sehr gut um mich gekümmert. Absprache zwischen den Ärzten undPfleger war nicht immer gut. So musste ich 4 Tage auf Null Diät gesetzt werden um meine Werte herunter zu bekommen. Am 5 Tag durfte ich leichte Suppe, der 6.Tag leichte Kost, dann wieder nicht. Am 2. Tag nach meiner Aufnahme wollten sie mir ein Halskatheder setzen, der andere meinte dann doch nicht.Da haben einige Dinge mich irritiert. Antworten auf Fragen bekam ich immer. Selbst in stressigen Situationen hatten sie ein Lächeln übrig.
Das Essen war eigentlich in Ordnung, Sauberkeit kann man nicht Meckern. Nur die Betten sind der Horror, hard, schmal und klein. Im großen und ganzen ein gutes Krankenhaus, wo man sich gut aufgehoben fühlt.

durchweg inkompetent

Innere
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Qualität der Beratung:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Medizinische Behandlung:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
gab es nichts
Kontra:
alles
Krankheitsbild:
Neurologische Empfindungsstörung, freie Flüssigkeit im Unterbauch und Gastroenteritis
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Schlechte Patientenbetreuung durch die Ärzte
Man wird ständig im dunkeln stehen gelassen
ES werden unlogische und falsche Untersuchungen angeordnet die zu keinen Ergebnissen führen
Schlechte absprache zwischen Ärzten und Schwestern
Sinnloses nüchtern bleiben und das tage lang
Unfreundliche unaufmerksame Schwestern
Keine Reaktion auf die Klingel, 5 stündiges Warten nur um einen Kühlakku zu bekommen
Schreckliches essen
Essenbestellungen/Wünsche werden nicht beachtet usw.
Durchweg inkompetent

Kompetentes und freundliches Team

Gastrologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (sehr gute detaillierte Beratung sowohl vor, als auch nach der Behandlung)
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (fachlich sehr kompetent)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (schnelle routinierte Abläufe)
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Darmspiegelung
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Eine Behandlung bei bzw. durch Dr. Martin Wernicke und seinem Team sind wirklich uneingeschränkt zu empfehlen.
Man fühlt sich als Patient gut aufgehoben.Jeder, egal ob Arzt, Schwester, Pfleger oder Verwaltungsfachkraft sind sehr freundlich.
Jeder Arbeitsvorgang wird vorher in Ruhe erklärt. Fragen bereitillig beantwortet.
Die Behandlungsmethoden sind auf dem neuesten Stand und werden fachmännisch ausgeführt.
Ich hatte selbst am Tag der Darmspiegelung keinerlei Probleme.

MVZ

Gastrologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war am 17.1.2020 zur Magenspiegelung im MVZ Bad Salzungen. Ich bin sehr Zufrieden mit allem, die Schwestern und der Arzt war seht nett und alles zusammen war ich in 2h fertig.

Ambulant alles top

Gastrologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Sehr gute Ausstattung
Kontra:
Parksituation
Krankheitsbild:
Magenspiegelung
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Freundliches Personal, geringe Wartezeit, kompetente Beratung und Aufklärung

Wundervoller Begndlung

Gastrologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 1   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Personal und Zeitliche Behandlung
Kontra:
Krankheitsbild:
Gastritis
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich bin wahnsinnig zufrieden. Das Personal ist freundlich und nimmt einem die Angst. Sehr sehr gut. Wer überlegt ins Krankenhaus zu gehen, dann Bad Salzungen.

Professionel

Gastrologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Dr. Wernicke
Kontra:
Krankheitsbild:
Darmspiegelung
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Die Abteilungen sind sehr übersichtlich angeordnet.Das Personal ist höflich und hilfsbereit.

Sehr Organisiert und freundlich

Innere
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Super Aufklärungsgespräch
Kontra:
Krankheitsbild:
Darmspiegelung
Erfahrungsbericht:

Die Klinik ist sehr gut organisiert und strukturiert das Personal und die Ärzte sind freundlich im Umgang mit den Patienten. Eine sehr gute Aufklärung vor Eingriffen.

Kompetentes Team

Gastrologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Vorsorge
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Hatte am 6.12. eine Darmspiegelung. Dank des freundlichen und kompetenten Teams der Gastroenterologie war meine Angst grundlos. Die Auswertung erfolgte sofort und war gut verständlich.Bin sehr froh , dass ich zur Untersuchung war und möchte mich bedanken.

Darmspiegelung - Vorsorge ist wichtig!

Gastrologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 12/2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Von der Terminierung über das Vorgespräch mit Infoblatt für zu Hause bis zur Durchführung der Behandlung / Darmspiegelung war alles perfekt organisiert. Ein Dankeschön an das gesamte Team der Abteilung. Hier steht der Mensch / Patient im Mittelpunkt.

Vorsorge-Darmspiegelung

Gastrologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Erfahrungsbericht:

Ich bekam ein freundliches, ausführliches und sehr wahrnehmendes Vorgespräch (Aufklärung und Untersuchungsablauf) beim CA der Inneren Klinik I (Abt. Gastroenterologie) und zur Vorbereitung bei den Funktionsschwestern - sowie sehr gut zeitnah einen ambulanten Termin zur Darmspiegelung.
Im gesamten Ablauf war in äußerst positiver Weise "Routinesicherheit", Freundlichkeit und Kompetenz des Chefarztes, der Schwestern und des Pflegers festzustellen gewesen.
Die Spiegelung war gefühlt sehr rasch und schmerzlos vorbei. Neben der medizinischen Überwachung erkundigten sich Schwestern und Pfleger alle paar Minuten nach dem Befinden. Im gesamten Verlauf (ab Vorbereitung) erhielt ich immer alle notwendigen Informationen und Ansprechmöglichkeiten bei Fragen.
Nach der Untersuchung erklärte der CA das Ergebnis, erkundigte sich nach Fragen und gab einen schriftlichen Befund sofort mit.
Ich danke dem gesamten Team für diese gute und freundliche Arbeit und Hilfe.
Die Durchführung der Darmspiegelung in dieser Abteilung kann ich uneingeschränkt empfehlen.

Koloskopie

Gastrologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
freundlich und kompetent
Kontra:
Krankheitsbild:
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Ich hatte einen Termin zur ambulanten Koloskopie im Klinikum Bad Salzungen. Auch ich hatte einige Bedenken bezüglich des Eingriffs, im Nachhinein zu Unrecht. Im Vorfeld wurde ich über den Ablauf und die Risiken aufgeklärt. Von der Koloskopie an sich, bekommt man nichts mit. Ich hatte keine Beschwerden nach der Untersuchung. Nach dem Aufwachen, wurde ich von Chefarzt Dr. Wernicke persönlich über den Verlauf und dem Ergebnis informiert.
Die Ärzte und die Schwestern waren alle super nett, zuvorkommend und fachlich kompetent.
Auch möchte ich die Station 4C positiv erwähnen. Auch dort waren Alle Ärzte und Schwestern sowie das Personal (auch die Reinigungskräfte) super nett. Ach so – auch die Verpflegung kann ich nur positiv bewerten.
Ich kann nur sagen, dass ich mich gut aufgehoben gefühlt habe und das Klinikum mit gutem Gewissen weiterempfehlen kann.

Ambulante Koloskopie

Gastrologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Auf persönliche Angaben möchte ich weitestgehend verzichten. Kurzum ich war mit allen Abläufen und der persönlichen Anteilnahme aller Mitarbeite sehr zufrieden.

GS

Gastrologie
  |  berichtet als Angehöriger eines Patienten   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Freundlichkeit
Kontra:
Krankheitsbild:
häufiges Sodbrennen
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Meine Frau hatte einen Termin zur Gastroskopie.
Da ich schon mehrfach zur Gastroskopie in dieser Klinik war kam für sie eigentlich nur diese Klinik in Frage.
Ich war schon mehrmals zur gastroskopischen Untersuchung in dieser Klinik.
Meine Behandlung führte Frau Dr. Radegast durch.
Die Gastroskopie meiner Frau erfolgte durch den Chefarzt Dr.Wernicke.
Beide Ärzte kann ich nur empfehlen.Sie sind sehr kompetent und freundlich. Besonders Dr. Wernicke erklärte meiner Frau ausführlich im Anschluß den Befund und gab weitere Empfehlungen.
Gleichfalls möchte ich die Freundlichkeit und Fürsorge der Schwestern von der Anmeldung bis zur Untersuchung hervorheben.
Ich kann diese Klinik nur weiterempfehlen.

Darmspieglung

Gastrologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 11//2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
fachlich perfekt sowie rundum gut und freundlich versorgt
Kontra:
Krankheitsbild:
Blähungen - Bauchweh seit längerer Zeit
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Meine Anspannung und Ängste zur Darmspieglung waren unbegründet, (Angst sicher deshalb, weil meine Schwester an Darmkrebs verstorben war)

Innerhalb von ein paar Tagen bekam ich den Termin , wurde dann Tage zuvor über den Ablauf informiert, ebenso auch auf Risiken hingewiesen. Selbst mein großes Problem schlechte Venen, wurde gemeistert.

Freundlich und zuvorkommend bekam ich umfangreiche Zuwendung- VOR, als auch NACH der Untersuchung.

Der Chefarzt brachte persönlich das Ergebnis ( alle in Ordnung) und erkundigte sich nach dem Befinden.

Mein Empfinden war ein "Hand in Hand" gut eingespieltes Team. Die Klinik kann ich von meiner Seite aus empfehlen.

rundum zufrieden

Gastrologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
kompetentes freundliches Personal
Kontra:
Krankheitsbild:
Pneumothorax
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war vom 13.11.- 26.11.2019 in der Inneren Medizin Station 5B in Behandlung, Schwestern und Ärzte sowie das gesamte andere Personal waren fachlich und auch menschlich sehr engagiert.Ich fühlte mich von Anfang an kompetent betreut und würde immer wieder dieses Klinikum wählen.

Auswertung und Aufklärung

Gastrologie
  |  berichtet als Angehöriger eines Patienten   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Super Stellungnahme zur Untersuchung durch den Arzt
Kontra:
Krankheitsbild:
Übelkeit
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Klinik leider MVZ geleitet.

Personal allerdings sehr nett und der Arzt kompetent. Gutes Abschlußgespräch mit Erleuterungen zur Untersuchung sowie zur weiteren Behandlung bzw. Tests.
Untersuchung lief Problemlos ab.
keine Beschwerden im Nachgang.

Kompetentes freundliches Team zur Darmspiegelung

Innere
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden (Dr. Wernicke und Team sehr Aussagekräftig und professionell)
Medizinische Behandlung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden (Dr. Wernicke und Team sehr Aussagekräftig und professionell)
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Aussagekräftiges Kompetentes freundliches Team zur Darmspiegelung
Kontra:
unkoordinierte Aufnahme im MVZ am Empfang hier fehlt das "WIR GEFÜHL" und wird zu sehr in Grenzen oder Zuständigkeiten gedacht
Krankheitsbild:
Verdacht auf Kolitis
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich kann den Bereich Innere insbesondere zum Thema Darmspiegelung absolut weiter emphehlen!
Danke hier an Dr. Wernicke und das Team für Ihre Arbeit und das gute Gefühl bei der Untersuchung!
T.D.

Kurze Bewertung

Gastrologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Oberbauch- /Magenbeschwerden
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Da ich schon länger Beschwerden im Oberbauch habe, wurde ich vom Hausarzt zur Magenspiegelung bei Dr. Wernicke angemeldet. Hier wurde ich sehr freundlich empfangen und aufgeklärt.Dr. Wernicke sprach vor der Untersuchung mit mir und nahm mir so die Angst. Auch die Schwestern waren kompetent, freundlich und einfühlsam. Nach der Untersuchung sprach der Arzt ohne Zeitdruck über den Befund mit mir.
Vielen Dank!
Sigrid Linß

Magenspiegelung ambulant im Klinikum Bad Salzungen

Gastrologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
freundliches Fachpersonal von der Anmeldung bis zum Abschluss der Untersuchung
Kontra:
Krankheitsbild:
langandauernde Schmerzen im oberen Magenbereich
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Es handelte sich um eine ambulante Magenspiegelung.
Schon bei der Anmeldung wurde gut beraten (Terminvergabe, bzw. bei akuten Schmerzen sofortiger Termin möglich).
Die Durchführung erfolgte nach freundlicher Aufklärung durch das Personal unkompliziert und in angenehmer Atmosphäre.
Eine kurze sachbezogene Diagnose wurde durch den Arzt gegeben.
Die Wartezeit betrug ca. 1 Stunde.
Empfehlenswert in allen Punkten.

Gastro- und Coloscopie

Innere
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden (Das Wiederfinden der Räumlichkeiten ist etwas kompliziert)
Pro:
Vorbereitung und Durchführung
Kontra:
Krankheitsbild:
Vorsorgeuntersuchung
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

War gestern zur Gastro- und Coloscopie bei Dr. med. Martin Wernicke.
Ich kann mich nur sehr lobend ueber das Team äußern! Schon die Aufnahme durch die Schwestern und das Vorbereitungsgespraech am 23.10.2019 waren sehr freundlich, angenehm, fachlich sehr kompetent und informativ.
Das Vorbereitungsgespräch wirkte beruhigend und
vertrauensbildent.

Ich kann diese Klinik und Abteilung wärmstens weiterempfehlen!

Kompetent, Professionell und freundlich

Innere
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
man fühlt sich gut aufgehoben, ernstgenommen und informiert
Kontra:
nichts
Krankheitsbild:
Coloskopie
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Der Chefarzt ist kompetent und offen und umfassend in der Beratung. Das gesamte Personal ist sehr freundlich und professionell. Man fühlt sich gut aufgehoben und ärztlich sehr gut betreut.
Alles lief wie geplant und reibungslos.
Dies war meine 3.Coloskopie in 12 Jahren und ich werde auch die nächsten Vorsorgeuntersuchungen gerne hier machen.
Auf diesem weg noch einmal Danke.
Rüdiger Wetzel

Darmspiegelung

Gastrologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
sehr freundlich und fachlich kompedent
Kontra:
nix
Krankheitsbild:
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Dr. Wernicke und das gesamte Personal sind sehr freundlich und zuvorkommend. Man fühlt sich gut aufgehoben und ärztlich sehr gut betreut.
Dr. Wernicke nimmt sich Zeit für seine Patienten. Er hat mir die Angst vor der Darmspiegelung genommen. Ich habe da schon deutlich andere Erfahrungen zB. in Schmalkalden gemacht. So wie er es voraussagte ist es gelaufen. Ohne irgendwelche Probleme.
Auf diesem weg noch einmal Danke.
Klaus-Dieter Rübsam

Kompetente und schnelle Hilfe in der Gastrologie

Gastrologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Schnelle Terminvergabe
Kontra:
Krankheitsbild:
Magenspiegelung
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich benötigte sehr eilig Termine zur ambulanten Gastroskopie und Endoskopie. Für beide Untersuchungen konnte mir binnen einer Woche geholfen werden wofür ich sehr dankbar bin.
Chefarzt Dr. Wernicke ist ein sehr freundlicher und angenehmer Arzt, der sich auch nach der Untersuchung noch ausreichend Zeit für die Patienten nimmt. Ebenso die Schwestern waren sehr einfühlsam und hilfsbereit! Vielen Dank dafür!

Coloscopie

Gastrologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Sehr freundlicher Chefarzt und Assistentin.)
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Wenig Nebenwirkungen nach der Coloscopie, von der Coloscopie nichts mitbekommen.
Kontra:
Krankheitsbild:
FOB stark positiv
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Gegenüber früherer Untersuchung bei einer ersten Coloscopie in anderer Klinik während der Untersuchung nichts mitbekommen durch Verabreichung des Schlafmittel. Danach tagsüber ganz leichten Druck im Unterbauch der gegen Abend kaum noch spürbar war. Keinerlei Blähungen nach der Untersuchung. Hatte vor der Untersuchung 6l Wasser eingenommen, dadurch klare Untersuchungsergebnisse.
Dies war die zweite Coloscopie die bei mir durchgeführt wurde.

Vorbildlich!

Gastrologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Persönliche Behandlung
Kontra:
Krankheitsbild:
Darmkrebs-Vorsorge
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Schnelle, kompetente, sachliche und freundliche Abfertigung im Anmeldebereich.
Angemessene Wartezeiten.
Sachliches und gut strukturiertes Vorgespräch, teilweise unnötige Dopplungen im Vorgespräch und dem Patientenfragebogen.
Bei der Untersuchung sehr persönliche Behandlung, man fühlt sich als "Individuum" behandelt und nicht als "Fall".
Eigentliche Behandlung unter Narkose - daher keine Bewertung.
Zeitnahe Auswertung des Befundes nach dem Aufwachen.
Nachbehandlung etwas schleppend (offensichtlich krankheitsbedingter Personalengpass) aber nichts was zu beanstanden ist.
Rundum zufrieden.

Gastroskopie

Gastrologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
schneller Termin, qualifiziertes Fachpersonal
Kontra:
Krankheitsbild:
Magenbeschwerden
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Dr. med. M. Wernicke und sein Schwesternteam haben mich sehr zuvorkommend, freundlich und vor allem hochprofessionell kompetent behandelt und beraten. Das Team leistet eine sehr gute, professionelle Arbeit. Die Arbeitsabläufe sind gut koordiniert.
Vielen Dank für die sehr gute Betreuung und Behandlung!

Weitere Bewertungen anzeigen...