Kreisklinikum Siegen

Talkback
Foto - Kreisklinikum Siegen

Weidenauer Str. 76
57076 Siegen
Nordrhein-Westfalen

76 von 127 Nutzern würden diese Klinik empfehlen
Gesamtzufriedenheit
recht gute Erfahrung
Qualität der Beratung
recht gute Beratung
Medizinische Behandlung
recht gute Behandlung
Verwaltung und Abläufe
recht gute Organisation
Ausstattung und Gestaltung
recht gute Ausstattung
Eigene Bewertung abgeben

Die Kreisklinikum Siegen GmbH zählt mit ihren rund 1.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern zu den größten Arbeitgebern in der Region Siegen-Wittgenstein. Träger des Unternehmens ist der Kreis Siegen-Wittgenstein. Im Jahr 2018 wurden im Kreisklinikum ca. 24.000 Patienten stationär und rund 50.000 Patienten ambulant versorgt. Zudem ist das Kreisklinikum Siegen Akademisches Lehrkrankenhaus der Philipps-Universität Marburg und verfügt über ein angegliedertes Medizinisches Versorgungszentrum (MVZ).


Das Kreisklinikum Siegen bildet zusammen mit dem Med Center den Gesundheitsstandort Weidenau, der stationäre und ambulante Angebote in unmittelbarer Nähe verknüpft und nicht nur Patientinnen und Patienten aus Siegen, sondern Menschen aus dem gesamten Drei-Länder-Eck und darüber hinaus versorgt.


Mit seinen 11 Fachabteilungen ist das Kreisklinikum umfassend aufgestellt. Ein besonderer Schwerpunkt des Leistungsangebotes liegt auf der Behandlung neurologischer und psychiatrischer Erkrankungen. Nahezu 2.000 Schlaganfallpatienten werden jährlich von erfahrenen Teams medizinisch versorgt. Mit der zertifizierten Schlaganfallspezialstation (überregionale Stroke Unit) verfügt die Klinik über eine der auch bundesweit größten und bedeutsamsten Einrichtungen dieser Art.

In den vergangenen Jahren hat sich das Kreisklinikum durch umfangreiche Investitionen nicht nur baulich auf den neuesten Stand gebracht, sondern hat mit der zentralen Notaufnahme, einem neuen OP-Zentrum, und neuen medizinischen Großgeräten dafür gesorgt, dass die Patienten der Region eine exzellente medizinische Versorgung erhalten.