HELIOS Klinikum Niederberg

Talkback
Image

Robert-Koch-Straße 2
42549 Velbert
Nordrhein-Westfalen

438 von 548 Nutzern würden diese Klinik empfehlen
Gesamtzufriedenheit
gute Erfahrung
Qualität der Beratung
gute Beratung
Medizinische Behandlung
gute Behandlung
Verwaltung und Abläufe
recht gute Organisation
Ausstattung und Gestaltung
recht gute Ausstattung
Eigene Bewertung abgeben

551 Bewertungen

Sortierung
Filter

Entfernung der Prostata

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Medizinische Behandlung:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Entfernung der Prostata
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war zur Entfernung der Prostata insgesamt zehn Tage auf der Urologie und dort sehr zufrieden.
Angefangen bei den Voruntersuchungen und den Gesprächen mit den Ärzten.
Weiter ging es beim Aufnahmeteam und der anschließenden Operation.
Auf der Station 12 kamen regelmäßig Ärzte vorbei, die Schwestern und Pfleger kümmerten sich prima.
Auch die Psychologin, die Frau vom Sozialdienst kam schnell nach der OP vorbei und kümmerte sich um einen Termin zur Anschluss-Heilbehandlung in einer Reha-Klinik. Der Physiotherapeut schaute mehrmals rein und gab mir schon Tipps, die ich zwar noch nicht umsetzen konnte, aber für danach schon hilfreich waren.
Nicht zu vergessen die Reinungskräfte.
Und das alles in Zeiten von Corona, wo sicherlich nicht alles so einfach ist.
Und ganz wichtig, das Essen war sehr gut, abwechslungsreich und schmackhaft, das sagten auch alle meine vier wechselnden Zimmergenossen.
Ich kann das Helios Klinikum Niederberg nur empfehlen, speziell die Stationen 13 und 12

Gewinnmaximierung steht im Vordergrund

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
keine gute Erfahrungweniger zufrieden
Qualität der Beratung:
keine gute Erfahrungunzufrieden
Medizinische Behandlung:
keine gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
keine gute Erfahrungunzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
schlechte Ausstattungunzufrieden
Pro:
Freundlichkeit der Mitarbeiter bis auf Ausnahmen
Kontra:
Entweder richtig sanieren oder abreißen.
Krankheitsbild:
Herzkatheter
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Einlieferung als Notfall, Verdacht auf Herzrhythmusstörungen. Aufnahme unprofessionell da keine Anamnese durchgeführt sondern nur nach vorliegenden Akten entschieden wurde. Troponinwert 2 mal abgenommen. Beide gleich hoch, seit mehr als 4h Sinusryhtmus von ca. 80. EKG unauffällig. Einweisung auf die kardiologische Station , Erst nach heftiger Diskussion diesem zugestimmt, da die Ärztin es nicht für nötig hielt die Einweisung bzw. Medikamentation zu erklären. Erst nach Androhung die Notaufnahme nach 4,5h zu verlassen, wurde diese freundlich und konnte darlegen warum Herzuntersuchungen Vorrang vor anderen Untersuchungen haben. Einigung das wenigstens ein Monitor über Nacht angeschlossen wird. Ein Kardiologe würde am nächsten Tag weiteres besprechen.
Mittlerweile abends letztes Bett auf Station Kardiologie im 4 Bett Zimmer bekommen. Besuch nicht mehr möglich wegen Corana. Abendessen fiel aus, zu spät. Mitteilung von Schwester das ich am nächsten Morgen nüchtern sein muss, weil Herzkatheteruntersuchung ansteht. Das war die Überrumpelung pur: Trotzdem habe ich diese machen lassen. Am übernächsten Tag selbst entlassen, die Umstände im 4BettZimmer waren für mich nicht tragbar. Weitere Untersuchungen standen Freitag bis Sonntag nicht an, Eine Magenspiegelung anberaumt für Montag hätte man genauso gut ambulant durchführen können.
Fazit: Op Ärzte topp
Schwester und Pfleger topp
Koordination und Absprachen flopp
Essen und Unterbringung flopp
Kommunikation flopp

Sehr empfehlenswert

Lungenheilkunde
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Ärzte, Schwestern, Pfleger
Kontra:
Krankheitsbild:
Sarkoidose
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war insgesamt sehr zufrieden mit meinem Klinikaufenthalt. Besonders hervorheben möchte ich die Ärzte, Schwestern, Pfleger - alle waren sehr freundlich, zuvorkommend, zugewandt. Ich fühlte mich richtig gut aufgehoben. Die Behandlungen/Untersuchungen waren alle top, es wurde "über den Tellerrand" geschaut, da ich eine multisystemische Erkrankung habe. Das ist in vielen Kliniken nicht selbstverständlich. Dafür habe ich auch gern einen weiten Weg dorthin in Kauf genommen.

wie immer Weltklasse!!

Lungenheilkunde
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden (Hier sollte man Patienten, die am Freitag als Neufnahme gelten zeitnaher zum Essen befragen und nicht erst am Montag Vormittag.)
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
gleichbleibende hohe Qualität, die gelebt wird!
Kontra:
Krankheitsbild:
COPD 4 Gold
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

War vom 04.09.2020-09.09.2020 auf der Pneumologischen Station 22 und bin wie immer sehr zufrieden.
Kompliment an das gesamte Team.
Hier merkt man, das ein tolles Team immer wieder Qualität lebt.
Der Chefarzt, die Oberärztin,die Atmungstherapeutin,
die Schwestern und der Pfleger (Tag und Nacht).
Dank auch an die Stationsleiterin, die mich aus einem anderen KHS zur Station geholt hat.
Einen riesigen Dank dafür!!!!!!!!!! ( habe Wort gehalten..lol).

Der Borussia-Fan

Hervorragende Betreuung

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Betreuung durch Dr. Bansemir
Kontra:
Der Neubau wird der einen oder anderen Station sicherlich nicht schaden.
Krankheitsbild:
Herzinfarkt
Erfahrungsbericht:

Die Betreuung durch Ärzte und Pflegepersonal war jederzeit professionell und in jeder Hinsicht zufriedenstellend. Ich fühlte mich als Patient ernst genommen und respektiert. Das Personal wirkte insgesamt gut ausgebildet und hoch motiviert. Ich habe mich daher schnell wieder erholt.

Gutes Klinikum und sehr gute Station 22

Lungenheilkunde
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Siehe Bericht
Kontra:
-
Krankheitsbild:
Chronische Sarkoidose
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Ich war 4 Tage vom 7.9-10.9.2020 auf der Station 22. Das Personal war sehr freundlich und zuvorkommend. Mir wurde alles erklärt und jede Untersuchung wurde durchgeführt. Alle Ergebnisse wurden mir vom Chefarzt Dr.Leidag und den weiteren Ärzten ausführlich erklärt.
Ich bin froh eine so menschliche und fachliche Behandelung zu bekommen,das ist heute nicht mehr selbstverständlich.
Ich danke allen für die Hilfe die ich bekommen habe.

Vielen Dank

Lungenheilkunde
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Die Menschlichkeit
Kontra:
Krankheitsbild:
Verdacht auf Lungenkrebs
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war 4 Tage auf der Station 22. Das Personal war sehr freundlich und zuvorkommend. Mir wurde alles erklärt und jede Untersuchung wurde durchgeführt. Alle Ergebnisse wurden mir vom Chefarzt Dr.leidag ausführlich erklärt. Ich danke allen für die Hilfe die ich bekommen habe.

Eigene Erfahrung

Lungenheilkunde
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Vorbildliche Isolierung vor der Behandlung wegen dem Corona-Test)
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden (Das Haus ist nunmal in die Jahre gekommen aber sauber)
Pro:
Das ganze Team der Station 22
Kontra:
Fernseher ein bisschen klein :)
Krankheitsbild:
COPD III
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Nach meinem ersten Klinikaufenthalt im Januar 2020 habe ich sehr positive Erfahrungen gemacht.

Im März kam bei mir eine Influenza Erkrankung und nach einer Katastrophalen Reha Aug2020 das erschlagene Urteil für den Arbeitsmarkt untauglich weil ich Sauerstoff benötige.

Auf meinen Hilferuf an die Chefsekretärin der Pneumologie kam sofortige Unterstützung

Zeitnah direkt einen Termin bekommen 25.08 bis 27.08 und alles denkbar nötige wurde direkt umgesetzt

Chefarzt stand sofort mit Rat und Tat zur Seite und es wurden alle erforderlichen Untersuchungen zeitnah durchgeführt und haben wie vermutet das ganze Reha-Urteil widerlegt.

Vielen Dank für die schnelle Hilfe an das ganze Team

Für mich bleibt die Pneumologie im Haus , mein Ansprechpartner in allen Fragen der Lungenheilkunde

Schmerztherapie

Schmerztherapie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Absprache untereinander)
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (freundlich und ehrlich)
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (gutes Team)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (super Abgestimmt)
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden (alt aber für das gesund werden reicht es...)
Pro:
Sehr freundliches Team
Kontra:
16 Tage vieleicht zu wenig
Krankheitsbild:
Schmerzen und Einschränkung nach einem Knie TEP
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Diese Klinik ist für Patienten, die Chronische Schmerzen bekämpfen wollen, gut zu empfehlen. Hier werden Schmerz Patienten auf einer sehr freundlichen Art und Weise mit verschiedene Methoden gezeigt, wie man mit dem Schmerz umgehen kann.

Wir haben uns gut umsorgt gefühlt

Entbindung
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Viele nette Hebammen
Kontra:
Essenszuteilung
Krankheitsbild:
Entbindung
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Wir haben im Klinikum Niederberg unseren kerngesunden Sohn zur Welt gebracht.
Die Empfangsdame war zwar etwas überfordert, aber im Kreißsaal bzw. auf der Station angekommen fühlten wir uns gleich wohl. Alle waren sehr zuvorkommend und nett.
Zu keinem Zeitpunkt Handbuch noch unter der Geburt bevormundet gefühlt. CTG wurde zwei mal geschrieben und der Mumu ebenfalls nur zwei mal untersucht. Mir kam keine der durchgeführten Untersuchungen überflüssig vor.
Die betreuende Hebamme war sehr emphatisch und ist sehr auf mich und meinen Mann eingegangen.
Auf der Wöchnerinnenstation konnten wir trotz Corona ein Familienzimmer beziehen und die dort anwesenden Hebammen waren sehr einfühlsam und trotz alleiniger Nachtschicht schnell zur Stelle. Auch wurde auf meinen Wunsch nach pflanzlichen Heilmitteln (Retterspitz zum Kühlen der Nähte) eingegangen.
Die einzigen „negativen“ Punkte waren:
- bei Aufnahme der Essenswünsche wurden mein Mann und ich konsequent vertauscht (das Essen an sich war okay)
- es gab auf der ganzen Station keine lakrosefreien Schmerzmittel (ich brauchte zum Glück nicht viele)

Reibungsloser Aufenthalt

Lungenheilkunde
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
keine gute Ausstattungweniger zufrieden
Pro:
Betreung durch Pflegekräfte und Ärzte
Kontra:
Veraltete Patientenzimmer
Krankheitsbild:
Pneumonie
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war 4 Tage stationär zur Bronchoskopie. Die Aufnahme war gut organisiert: Gespräche wurden freundlich und in ruhiger Umgebung geführt, Untersuchungen wurden routiniert durch geführt (vor jeder Untersuchung wurde ich über die Notwendigkeit informiert).
Während des Aufenthalts fühlte ich mich sowohl durch die Pflege als auch durch die Ärzte sehr gut betreut und vor allem informiert.
Der Hausarzt wurde zeitnah über die Ergebnisse und die weitere Behandlung informiert, so dass die ambulante Behandlung nahtlos durchgeführt werden könnte.
Danke!

Super zufrieden

Frauen
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Das Gesamte Personal (Pflege, Ärzte) super freundlich.
Kontra:
Krankheitsbild:
Ausschabung nach Fehlgeburt
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Super nette Angestellte, sowohl bei der Aufnahme, als auch die OP- und Anästhesiepflege und Ärzte. Ich habe mich sehr gut aufgehoben gefühlt. Würde jederzeit wieder dort hin gehen.

Kompetent, freundlich

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden (es ist ein Krankenhaus, kein 4-Sterne Hotel)
Pro:
sofortige Hilfe, Freundlichkeit
Kontra:
Krankheitsbild:
Nierenkoliken
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich bin wegen Nierenkoliken in der Notfallambulnz des Klinikums aufgenommen worden.

Ich wurde bestens versorgt,alle notwendigen Untersuchungen wurden sofort eingeleitet.

Ein sehr freundliches und kompetentes Team, auch auf der Station Urologie.

Es war mein dritter Aufenthalt in diesem Klinikum und fühlte mich jedesmal gut aufgenommen.

Lungenheilkunde

Lungenheilkunde
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Viele sinnvolle Untersuchungen und Tests wurden schnell durchgeführt.
Kontra:
Krankheitsbild:
Atemnot
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Das Personal war sehr freundlich und ich fühlte mich gut aufgehoben. Aus medizinischer Sicht wurden alle notwendigen Untersuchungen schnell und von kompetentem Personal durchgeführt.

Koloskopie

Gastrologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Gute Aufklärung über den Ablauf. Nettes und gutes Pflegepersonal. Untersuchung erfolgte schmerzfrei wobei Polypen entfernt wurden.

Sehr empfehlenswerte Klinik

Innere
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Frau Dr.Staade war sehr engagiert)
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
von Anfang an lief alles super
Kontra:
Krankheitsbild:
Gallen OP
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich bin absolut zufrieden.
Von der Aufnahme bis zur Entlassung heute,lief alles völlig reibungslos.
Tolles Personal,alle inbegriffen,gutes Essen und saubere Zimmer.
Ich danke Euch Allen und wünsche mir das Ihr gesund bleibt

wie immer Weltklasse!

Lungenheilkunde
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
gleichbleibende hohe Qualität, die gelebt wird!
Kontra:
Krankheitsbild:
COPD Gold
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

War vom 21.07.2020-24.07.2020 auf der Pneumologischen Station und bin wie immer sehr zufrieden.
Kompliment an das gesamte Team.
Hier merkt man das ein tolles Team Qualität lebt.
Der Chefarzt, die Oberärztin,die Atmungstherapeutin,
die Schwestern und den Pfleger (Tag und Nacht).
Dank auch an die Stationsleiterin ( habe Wort gehalten..lol).

Der Borussia-Fan von Zimmer 2

Kleines kompetentes Team

Lungenheilkunde
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kleines kompetentes Team
Kontra:
Krankheitsbild:
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Sehr gute Abteilung rund um den Chefarzt.
Es ist ein kleines aber sehr kompetentes Team, dass
auch Ursachenforschung betreibt.
Der Chefarzt hat eine Ursache gefunden, die andere Kliniken und Fachärzte 14 Jahre lang gesucht haben.

Vielen Dank dafür.

Einfach gut da kann man sagen was man will.

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Sehr freundliches Personal
Kontra:
Leider nichts zu meckern
Krankheitsbild:
OP Innenmeniskus
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich muss sagen das Helios Klinikum Niederberg in Velbert ist sehr gut. Von der Ambulanz bis zur OP ist ist das zu empfehlen.
Sehr freundliches Personal. Weiter so.

Tolle Fuß-OP

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
nette Ärzte und Schwestern, schmerzfreie Operation
Kontra:
-
Krankheitsbild:
Hallux Valgus
Erfahrungsbericht:

Ich bin Dr. Schemmann sehr dankbar für die hervorragende und schmerzfreie OP meines Fußes. Der Aufenthalt in der Klinik war prima: alle Mitarbeiter waren sehr freundlich und zuvorkommend. Das Essen hat mir sehr gut geschmeckt.

Bewertung Entbindung

Entbindung
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden (Papierkram für Privatversicherte)
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden (Tolle Badewanne)
Pro:
Engagement
Kontra:
Krankheitsbild:
Entbindung
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Sehr freundliche und jederzeit hilfsbereite Hebammen und Ärzte! Alle zeigen großes Engagement und Freude an ihrer Arbeit!
Ich habe die natürliche Entbindung meiner Zwillinge als sehr positiv in Erinnerung behalten.
Ich würde jedem diese Klinik empfehlen!

Tolles Team

Lungenheilkunde
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
alles Top
Kontra:
Krankheitsbild:
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Tolles Team, sehr zuvorkommende Schwestern und ein super Oberarzt.
Alle waren immer sehr sehr freundlich und hilfsbereit. Qualitativ sehr gute Arbeit.
Reibungslose und schnelle Versorgung.
Ich habe mich sehr gut aufgehoben gefühlt und würde jederzeit wiederkommen.
Gerade in Corona-Zeiten ist das alles nicht selbstverständlich!

Kann ich nur empfehlen

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Privatstation ist wie im Hotel. In jeglicher Hinsicht.
Kontra:
Kann ich nichts anmerken
Krankheitsbild:
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Top. Ich bin sehr beeindruckt, wie freundlich das gesamte medizinische Personal an diesem Krankenhaus ist. Durchweg habe ich nur positive Erfahrungen gemacht.

Ich habe mich stets gut aufgehoben gefühlt. Die Privatstation ist schon sehr beeindruckend. Fühlte mich wie im Hotelzimmer mit Ausflugsequenzen ins Klinikleben.

Ich kann jedem nur empfehlen, hierher zu kommen. Ich kann ja nur für die Kardiologen sprechen, aber die Ärzte dort sind sehr kompetent und sind auch an den Patienten interessiert. Sie nehmen sich sehr viel Zeit. Würde immer wieder kommen, wenn nötig.
Danke auch an alle Stationsschwestern und Pflegehelfer. Sie machen einen tollen Job.

Danke

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Freundlichkeit trifft Kompetenz
Kontra:
Krankheitsbild:
Stress Symptom
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich habe mich sehr gut aufgehoben gefühlt. Die Ärzte und das Pflegepersonal sind durchweg sehr freundlich und vor allem kompetent. Sie sind geduldig und geben einem das Gefühl, dort am richtigen Ort zu sein

Top ! Immer wieder gerne !

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Das Pflegepersonal ist sehr bemüht trotz Überlastung)
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden (Zimmer alt aber freundlich gestaltet)
Pro:
Dr. Schemmann hat wieder eine Glanzleistung vollbracht
Kontra:
Toiletten nicht auf dem Zimmer
Krankheitsbild:
Prothesenwechsel Sprunggelenk
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich bin Dr. Schemmann nachgereist , da er in meinen Augen der beste Arzt in der Fußchirugie ist.
Er war fachlich und menschlich wieder top!


Das Pflegepersonal auf Station 32 ist alle samt lieb und sehr bemüht, obwohl sie sehr unter Stress stehen.

Ich habe mich sehr gut aufgehoben gefühlt.

Vielen Dank noch mal für alles!

Katastrophale Zustände!

Kardiologie
  |  berichtet als Angehöriger eines Patienten   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Qualität der Beratung:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Medizinische Behandlung:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
schlechte Ausstattungunzufrieden
Pro:
Nix
Kontra:
Alles
Krankheitsbild:
COPD
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Meine Mutter wurde mit dem Rettungswagen, aufgrund akuter Atemnot, in das Helios Klinikum eingeliefert und auf der Intensivstation behandelt. Nach 3 Tagen vager telefonischer Auskünfte von Pflegern und einer Ärztin, war man komplett verunsichert, weil man gar nicht mehr wusste was jetzt tatsächlich los ist. Meine Erfahrung am Besuchstag, werde ich hier nicht reinschreiben, weil ich rechtliche Schritte einleiten werde! Fazit nach 4. Tagen Aufenthalt, war die sofortige Verlegung in ein anderes Krankenhaus! Wer es sich aussuchen kann, sollte einen Riesen Bogen um dieses Krankenhaus machen! Meine Bewertung betrifft die Intensivmedizin und die Notaufnahme!

Beschwerdemanagement ist auch super, wenn es kritisch wird, fragt man nach einer Vollmacht!
Diese Arbeitsstelle könnte man sehr gut einsparen und das Geld in besseres Pflegepersonal investieren!

2 Kommentare

LineG am 24.06.2020

So eine Bewertung in der man empfiehlt einen großen Bogen um das Krankenhaus zu machen kann ich nicht nachvollziehen.
Das die Beschwerdestelle eine Vollmacht verlangt zeigt doch nur, dass sich die Mitarbeiter an Datenschutzbestimmungen halten, was in meinen Augen doch professionell ist.

  • Alle Kommentare anzeigen

Selbst im Notfall sollte man sich seiner Rechte bewusst sein!

Kardiologie
  |  berichtet als Angehöriger eines Patienten   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
keine gute Erfahrungweniger zufrieden
Qualität der Beratung:
keine gute Erfahrungunzufrieden (Es gab keinerlei Beratung. Das Entlassungsgespräch zähle ich hier nicht dazu. Ich hätte eine Information zum Zustand meiner Mutter nach einem Tag erwartet. Und nicht einen Tag vor der Entlassung)
Medizinische Behandlung:
keine gute Erfahrungweniger zufrieden (Soll ich noch Bilder der Arme meiner Mutter nachliefern? Können wir uns noch über den nicht gezogenen Zugang im Arm unterhalten?)
Verwaltung und Abläufe:
keine gute Erfahrungunzufrieden (Welche Abläufe?)
Ausstattung und Gestaltung:
keine gute Ausstattungweniger zufrieden
Pro:
Das Haus wird neu gebaut werden / Die Schwestern sind ehrlich bemüht, arbeiten aber an ihrer Belastungsgrenze
Kontra:
Das Essen / Die Betreuung der Patienten, speziell im psycho-sozialen Bereich!
Krankheitsbild:
Dyspnoe mit Beinschmerzen (Verniedlichend benannt)
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Der schlechte Ruf dieser Klinik hat sich leider wieder einmal im Nachhinein bestätigt. Auch wenn natürlich für alle Beteiligten die aktuelle Situation nicht einfach ist, kann man so nicht mit knapp 89-jährigen, dementen und pflegebedürftigen (PG 4!) Patienten umgehen. Von Anfang bis Ende hat ja fast gar nichts an dem Aufenthalt gepasst. Meinen 85-jährigen Vater mit dieser emotionell belastenden Situation alleine zu lassen, laste ich Ihnen sehr schwer an. Hier sollten sie dringend nachbessern.

Eingeliefert wurde meine Mutter mit akuter Atemnot, einer bekannten Herzleistung von ca. 30-45 % und blauen Beinen in der Notaufnahme der Helios. Eine Niereninsuffizienz und diverse andere Probleme mag ich hier gar nicht mehr ansprechen. Ach nein, falsch, sie wurde ja nicht eingeliefert, sondern man bat uns mit einer Überweisung vom Hausarzt vorstellig zu werden. IST ES IHNEN EIGENTLICH KLAR, WAS DIES BEDEUTET, WENN MAN PATIENTEN DIESES ALTERS SO EINE ANWEISUNG GIBT?

Auf jeden Fall verbrachte meine Mutter dann die Zeit vom 08.04.2020 bis zum 24.04.2020 in Helios Niederberg. In der ganzen Zeit hat sich tatsächlich am Tag vor der Entlassung ein Arzt bei uns gemeldet. Um mit uns die Diagnosen zu besprechen. Sie wundern sich, dass Sie negativ bewertet werden? Die Bewertungen sind anscheinend leider korrekt.
Ach ja, ein kleiner Nachtrag:

Behandeln sie Patienten besser! BLAUE Flecken an den Armen zeugen nicht gerade von einer guten Behandlung!

https://bit.ly/3b2BtCR

UND einen Zugang sollte mal VOR Entlassung entfernen!

1 Kommentar

Kassenpatient92 am 31.05.2020

Sind die Vorkommnisse auch auf Station 14 (Intensivmedizin) passiert? Es wäre schön, wenn ich Ihnen privat eine Nachricht senden könnte.

Liebevoll begleitete Geburt

Entbindung
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
keine gute Ausstattungweniger zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Geburt
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Ich habe diese Woche im Helios Klinikum Niederberg eine wirklich liebevoll begleitete Geburt erleben dürfen. Von den Ärzten über die Schwestern und Hebammen bis hin zum Servicepersonal haben sich alle sehr gut und engagiert um uns gekümmert, obwohl der Kreißsaal jeden Tag mehr als ausgelastet war. Wir wurden von den Ärzten jederzeit sachlich und verständlich über die weiteren medizinischen Vorgehensweisen und Möglichkeiten aufgeklärt. Obwohl im Kreißsaal viel los war, haben die diensthabenden Hebammen mich freundlich und liebevoll betreut, sodass man von dem Stress nichts mitbekam. Als es zu Komplikationen kam, stand sogar ein paar Minuten später ein bereitschaftsdienstliches OP-Team, welches von zu Hause kommen musste da das eigentliche OP-Team gerade im Einsatz war, bereit. Auch später auf der Neugeborenenstation wurde sich ständig nach meinem Wohl und dem meines Kindes informiert und wir haben Tipps und Hilfe für den Start als kleine Familie erhalten.

Gut aufgehoben und versorgt

Lungenheilkunde
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
COPD mit Emphysem
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Sehr nette Schwestern und Pfleger!
Schnelle Umsetzung der zur Diagnose notwendigen Tests.
Kurz danach wurden diese besprochen bzw. umgesetzt.
Jeden Tag war ein Arzt da, der die Diagnose und Therapieansätze besprach.
TOP: Atemtherapie, Physiotherapie

Essen: für Krankenhaus Verhältnisse einwandfrei !!

Insgesamt fühlte ich mich auf der Station 22 sehr gut aufgehoben und versorgt!

Da möchte niemand stationär liegen!

Lungenheilkunde
  |  berichtet als Angehöriger eines Patienten   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
schlechte Erfahrungunzufrieden (Ohne Worte...)
Qualität der Beratung:
schlechte Erfahrungunzufrieden (der eine weiß nicht, was der andere erzählt, teils unvorbereitetes Personal)
Medizinische Behandlung:
schlechte Erfahrungunzufrieden (Pflegepersonal überfordert, Ärzte kaum gesehen oder gesprochen)
Verwaltung und Abläufe:
schlechte Erfahrungunzufrieden (von der stationären Verwaltung schien es nach absoluter Überforderung und absolut fehlender Motivation)
Ausstattung und Gestaltung:
schlechte Ausstattungunzufrieden (unhygienisch, unpersönlich, keine Zeit für Pflege der Patientin)
Pro:
der Weg aus dem Krankenhaus heraus!
Kontra:
unhygienisch, überhebliches, unfreundliches bis zu arrogantem und genervtem Personal
Krankheitsbild:
Embolie und Lungenentzündung
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich würde niemals freiwillig auf diese Station gehen! So etwas habe ich in noch keinem anderen Krankenhaus erlebt, das ein Patient und deren Angehörige so ignoriert und unfreundlich behandelt werden.

Ich hatte den Eindruck, das wirklich kranke und pflegebedürftige Patienten hier nur als störend und nervend empfunden werden. Das fing bei der Pflege an und hörte bei der Versorgung auf.

Auf Fragen konnte man mir keine Antwort geben, stattdessen kam es teilweise sogar zu Gegenfragen. Da überlegt man, wer mit der "entsprechenden" Ausbildung angestellt ist.

Ich habe Verständnis für Unterbesetzung und Personalmangel, jedoch nicht, dass kranke Menschen darunter leiden müssen. Da empfehle ich nur einen Berufswechsel, denn jeder ist seines Glückes Schmied!

In diesem Sinne.

gut beraten, schnell geholfen

Gefäßchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Die mir in allen Bereichen entgegengebrachte freundliche und ruhige Kompetenz
Kontra:
Krankheitsbild:
ambulante Entfernung eines thrombosierten Venenstücks aus dem Unterarm
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Die Befundaufnahme und Beratung durch die Chefärztin erfolgte trotz betriebsbedingter Hektik in ruhiger und sehr freundlicher Atmosphäre.

Bei der geplanten Aufnahme auf der ambulanten Zentralstation ist die besondere Freundlichkeit und Zuwendung, welche dem Patienten entgegengebracht wurde, hervorzuheben. Dadurch konnte keine Anspannung im Hinblick auf die ambulante Operation entstehen.

Die Operations-Vor- und Nachsorge erfolgte in gleicher Weise.

Die Operation verlief reibungslos.

Ich würde den Eingriff jederzeit hier vornahmen lassen.

Dankeschön

Entbindung
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 20   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
keine gute Ausstattungweniger zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Entbindung
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Ich habe mich vor, während und nach der Entbindung meines dritten Kindes im Niederbergklinikum medizinisch sehr gut beraten und betreut gefühlt. Alle Ärzte, Hebammen und Pflegekräfte sowohl in der Ambulanz, im Kreißsaal und auf der Station waren zudem äußerst freundlich, verständnisvoll und hilfsbereit. Das Gebäude insgesamt sowie die Zimmer könnten sicherlich deutlich moderner und komfortabler sein, aber am Ende zählen für mich doch andere Qualitäten.

Medizinisch und menschlich sehr gute Betreuung

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
keine gute Ausstattungweniger zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Bigeminus und Herzinsuffizienz
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Das in die Jahre gekommene Klinikgebäude sieht nicht sehr einladend aus, aber die medizinische und pflegerische Versorgung sind hervorragend. Ich war Patient der Kardiologie und hatte sowohl mit dem Chefarzt, seiner Mitarbeiterin als auch mit der Station der Kardiologie zu tun. Meine Sorgen und Ängste wurden ernstgenommen, der Arzt erklärte alles ausführlich und er nahm sich Zeit, meine Fragen zu beantworten. Ich habe mich sehr gut aufgehoben gefühlt. Die Mitarbeiterin war freundlich, hilfsbereit und sehr kompetent. Auf Station waren alle freundlich, hilfsbereit und sehr bemüht.
Ich kann die Kardiologie guten Gewissens an alle weiterempfehlen, für die die medizinische und menschliche gute Betreuung im Vordergrund steht.

Rundumsorglos-Paket

Gastrologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Personal: Kompetenz, freundlich, ansprechbar, hilfsbereit
Kontra:
Krankheitsbild:
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Die Anmeldung erfolgte reibungslos und informativ. Das Zimmer (Wahlbereich) kam einem Hotelzimmer gleich. Das Personal war freundlich, jederzeit ansprechbar, hilfsbereit und kompetent. Ich habe mich gut aufgehoben gefühlt. Daher von mir ??????????

Sofortige Hilfe

Lungenheilkunde
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
keine gute Ausstattungweniger zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
COPD / Lungenentzündung
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Bin am 12.02.2020 per Notarzt in die Notaufnahme gebracht worden.
Diagnose Lungenentzündung mit Wasser in der Lunge.

Bereits bei der Aufnahme auf der Station Lungenheilkunde gab es gleich eine professionelles Stimmung und Hilfsbereitschaft des gesamtes Team.

Die Ärzte bestehen aus Chefarzt, Oberarzt und Fachärztin durch sehr kompetenten ,insbesondere auch kommunikativen Umgang mit uns Patienten immer Ansprechbar und für einen da.

Vielen Dank dafür.

Fachliche Profis und Sozialkompetenz

Lungenheilkunde
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Der Kern / Die Behandlung
Kontra:
Krankheitsbild:
COPD / Bronchiektasen
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Am 12.02.20 wurde ich von meinem niedergelassenen Lungenfacharzt an das klinikum Niederberg überwiesen, da eine akute Verschlechterung meiner bekannten COPD / Bronchiektasieerkrankung einen Krankenhausaufenthalt notwendig machte.
Bereits bei der Aufnahme auf der Station der Lungenheilkunde war die freundliche, professionelle Stimmung des gesamten Teams zu spüren.
Die Ärzteschaft bestehend aus der Fachärztin,dem Oberarzt und dem Chefarzt verstärkte diesen positiven Eindruck durch ihren kompetenten, insbesondere aber auch kommunikativen Umgang mit mir als Patienten.immer da und ansprechbar.
Danke dafür.

Kompetent

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 20   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Freundlich
Kontra:
Nicht 100% sauber
Krankheitsbild:
Kardiologie
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Personal sehr freundlich und kopotent

aufwendige OP mit kurzem Klinikaufenthalt

Gefäßchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden (das digitale Zeitalter befindet sich wohl noch im Aufbau)
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
große Fachkompetenz Nähe am Patienten
Kontra:
Krankheitsbild:
Poplitealartherienaneurysma (Gefäßverschlußin der Kniekehle)
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Aufgrund einer ärztlichen Empfehlung habe ich mich telefonisch an die angiologische Abteilung der Helios Klinik gewandt. Bereits in diesem ersten Telfonat wurde durch die Sekretärin der Abteilung ärztlicher Rat eingeholt und die Dringlichkeit meiner Erkrankung bewertet.
Ein schneller Untersuchungstermin wurde sofort vergeben. Nach dem zeitnahen Untersuchungstermin wurde ein sofortiger OP-Termin vereinbart.
Wenige Tage nach der Bypass-OP mit eigenem Venenmaterial konnte ich beschwerdefrei vorzeitig entlassen werden.
Die leitende Chefärztin stand mir vor und nach dem Eingriff fortwährend als Ansprechpartner und Informationsquelle zur Verfügung. Zu jeder Zeit meines Klinikaufenthalts habe ich mich ausreichend betreut und versorgt gefühlt.
An dieser Stelle möchte ich meinen Dank an alle beteiligten Stationen der Klinik, insbesondere der Aufwachstation und der Station 41,zum Ausdruck bringen. Jederzeit sind mir Pfleger und Pflegerinnen mit großer Aufmersamkeit und Freundlichkeit begegnet.
Wenige Tage nach der Enlassung aus der Klinik habe ich in der Gefäßchirugie einen Nachversorgungstermin wahrgenommen. Für mich fielen keine Wartezeiten an und ich konnte die Abteilung bereits nach wenigen Minuten verlassen.
Ich habe insgesamt eine kompetente, fachlich hervorragende (das ist nicht nur meine persönliche Meinung) freundliche und schnelle Behandlung und Betreuung erfahren. Ich kann die gefäßchirugische Abteilung der Heliosklinik uneingeschränkt weiterempfehlen.

Empfehlenswertes Team bei einer Darmspiegelung

Gastrologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Freundliche Mitarbeiter, kurze Wartezeiten
Kontra:
gab es für mich nichts
Krankheitsbild:
Darmspiegelung
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich hatte einen Überweisung zu einer Darmspiegelung und vom ersten Telefonat an bis zum Abschlussgespräch war ich sehr zufrieden mit dem Ablauf. Die Termine wurden püntlich (max. 15 Min. Wartezeit) eingehalten, die Informationen zum Ablauf und vor allem meine Arbeiten zur Vorbereitung wurden gut und verständlich erläutert, es war ausreichend Zeit für meine vielen Fragen. Am Untersuchungstag wurde mir meine Nervosität und Unbehagen genommen. Von der Untersuchung selbst bekam ich natürlich nichts mit. Das abschließende Gespräch mit dem Arzt war ruhig, informativ und verständlich. Rundum war ich sehr zufrieden.

Schwestern, Pfleger und Arzt super

Lungenheilkunde
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Jeder nimmt sich Zeit)
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Genaue Aufklärung)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden (WC auf dem Flur)
Pro:
Freundlich , Hilfsbereitschaft
Kontra:
Krankheitsbild:
Sarkoidose
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war Patientin auf der Station für Lungenheilkunde.sehr freundliche,aufmerksame Mitarbeiter auf der station,es wurde für jedes noch so Kleine Problem meinerseits,eine Lösung gefunden .
Habe mich sehr gut aufgehoben gefühlt.
Auch die Damen und Herren der Bereiche,Lungenfunktion, Radiologie, Kardiologie,waren sehr freundlich und ich habe mich dort sehr gut aufgehoben gefühlt.

Weitere Bewertungen anzeigen...