HELIOS Klinikum Krefeld

Talkback
Image

Lutherplatz 40
47805 Krefeld
Nordrhein-Westfalen

333 von 548 Nutzern würden diese Klinik empfehlen
Gesamtzufriedenheit
recht gute Erfahrung
Qualität der Beratung
recht gute Beratung
Medizinische Behandlung
recht gute Behandlung
Verwaltung und Abläufe
recht gute Organisation
Ausstattung und Gestaltung
recht gute Ausstattung
Eigene Bewertung abgeben

559 Bewertungen

Sortierung
Filter

Einfach super!

Plastische Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Absprachen untereinander super
Kontra:
-
Krankheitsbild:
Nabelrekonstruktion
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Sehr nettes/freundliches/lustiges Personal.

Ich habe mich sicher und gut aufgehoben gefühlt.

Weiter so :)

Tolle Betreuung,sowohl am Patienten,als auch bei den Angehörigen!

Kardiologie
  |  berichtet als Angehöriger eines Patienten   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Top Ärzte und Team
Kontra:
Krankheitsbild:
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Tolle persönliche Betreuung der Angehörigen. Gerade in der heutigen Zeit fühlt man sich als Angehöriger Hilflos. Ich werde jedoch nach der OP meines Vaters ständig auf dem Laufenden gehalten. Das finde ich wirklich super. Auch mein Vater fühlt sich sehr gut aufgehoben.

Positive Erfahrung

Gastrologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Perfekte Absprachen und Organisation
Kontra:
Laute Umgebungsgeräusche
Krankheitsbild:
Darmentzündung
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Als notfallmäßig eingewiesene Patientin in stark reduziertem Allgemeinzustand durfte ich einen sowohl ärztlich und pflegerischen kompetent organisierten stationären Aufenthalt erfahren. Zeitnahe Diagnostik und konsequente Umsetzung der Therapie hat meine Beschwerden gelindert und dafür bin ich dankbar.
Ein besonderer Dank geht an die Stationsärztin Dr. E - eine derart empathische Ärztin mit stets offenem Ohr. Und an OA Dr. Eu. - ein Arzt der zuhört und sich Zeit nimmt für die Fragen und Bedenken des Pat.

Top Mediziner

Kardiologie
  |  berichtet als Angehöriger eines Patienten   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Sehr Menschlich
Kontra:
Null
Krankheitsbild:
Herzklappen OP
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Vielen lieben Dank für die sehr gute Arbeit von Herrn Professor Dr. Ennker.
Obwohl meine Mutter riesen Angst vor Operation am offenen Herzen hatte,geht es ihr nach wenigen Tagen viel besser. Es war eine komplizierte Operation, aber Herr Prof. Dr. Ennker hat es meisterlich geschafft.Auch klärt er verständlich auf was gemacht worden ist und wie es weiter geht.
Ich hoffe das er noch vielen Menschen helfen kann und noch mal ein großes Dankeschön!!!

Ein großes Lob an Doktor Ennker der Herzklink

Kardiologie
  |  berichtet als Angehöriger eines Patienten   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Jeder Zeit erreichbar und immer Informiert)
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Nichts negatives
Kontra:
Nur Positives
Krankheitsbild:
Herzklappen Operation am offenen Herzen
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Meine Mutter wurde am 15.09.2020 von Dr Ennker am offenen Herzen Operiert an den Herzklappen, die Operation war nicht so einfach da Vorerkrankungen sind,Wir sprich meine Mutter und Ich (Tochter) hatten riesen Angst vor dieser Risiko Operation, Herr Dr Ennker hat uns durch seine Menschliche art was leider heute sehr selten vorkommt die Angst genommen, und ich weiss voriges Jahr September 2019 das das Helios Krankenhaus sehr super ist ,und meine Mutter in den besten Händen ist ,zu Doktor Ennker kann ich Nur sagen er ist einer der Besten Ärzten die ich kennengelernt habe, Ich kann meinen Dank an ihm garnicht in Worten fassen, und ein großes Dankeschön an die Station A1-C1 so ein liebevolles Team fragen werden direkt beantwortet ,und an Doktor Ennker das er mich vor der Operation nach der Operation und weiterhin jedes mal angerufen hat und mich ausführlich über den Zustand meiner Mutter informiert hat , ein Liebevolles Dankeschön ihr seit ein Super Team und ein Tolles Krankenhaus, kann euch mit besten Gewissen weiterempfehlen.

Absolute Koryphäe auf seinem Gebiet

Thoraxchirurgie + Herz
  |  berichtet als Angehöriger eines Patienten   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Ärzte, Pflege
Kontra:
Krankheitsbild:
Operation am schlagenden Herzen
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Nach dem die Nachricht kam, ihr Vater benötigt dringend einen Bypass, waren wir verzweifelt auf der Suche nach einem guten Herzchirurgen.
Wir haben uns auf Empfehlung für Professor Dr. Ennker im Helios Klinikum Krefeld entschieden.
Ein Arzt mit Herz und Menschlichkeit, seine Empathie übertrifft jegliche Vorstellungen.
Mein Vater wurde am 8.9.2020 von ihm operiert. Es war eine Operation am schlagenden Herzen mit signifikant vermindertem Schlaganfallrisiko.
Beide Brustwandarterien wurden ersetzt.
Diese Art von Operationen werden nur von wenigen Ärzten in Deutschland durchgeführt.
Professor Dr. Ennker war jederzeit für uns erreichbar. Man fühlt sich bei ihm sowohl fachlich als auch menschlich perfekt betreut. Er hat sich für uns Töchter so viel Zeit genommen und schaffte es durch sein Auftreten uns die Angst zu nehmen. Selbst nach der Operation wurden wir direkt von ihm informiert.
Man fühlt sich intensiv und hervorragend betreut. Es war die beste Entscheidung sich für das Helios Klinikum Krefeld zu entscheiden. Das ganze Team leistet sehr gute Arbeit.
Ein besonderer Dank geht an Herrn Professor Dr. Ennker. Wir können ihn nur weiterempfehlen!

Ärzte und Pfleger sind sehr bemüht aber es liegt einiges im argen

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 20020
Gesamtzufriedenheit:
keine gute Erfahrungweniger zufrieden (ich nochmal dorthin nach möglichkeit nicht)
Qualität der Beratung:
keine gute Erfahrungunzufrieden (der Bericht wurde überhaupt nicht mit mir besprochen)
Medizinische Behandlung:
keine gute Erfahrungweniger zufrieden (bei ein paar untersuchungen war die seditation nicht ordentlich funktionierte nicht)
Verwaltung und Abläufe:
keine gute Erfahrungweniger zufrieden (teilweise weiß die linke hand nicht was die rechte tut)
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden (zweibett zimmer mit fernseh)
Pro:
Oberärzte und Personal geben sich teilweise wirklich viel Mühe
Kontra:
Psychiartrisches Gespräch (verstößt gegen schweigepflicht)
Krankheitsbild:
APS, Mitralklappeninsuffiziens, Thrombenendokarditis
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich lag vom 3.7.20 bis zum 19.8.20 in der Helios Klinik in Krefeld ich kam als Nofall hinein(mehr oder weniger Bewusstlos) wegen Schlaganfall,Epilepsie und 498 Zucker, wobei sich später herausstellte das ich an einem APS-Syndrom leide, welches unter anderem meine Mitralklappe schädigte. Durch meinen relativ langen Aufenthalt bekam ich einige sehr unschöne Dinge mit.
Zum Beispiel wurden mir von einer Krankenschwester, obwohl ich Diabetes Typ 2 habe und zu diesem Zeitpunkt Insulin pflichtig war 2 Liter normale Cola gebracht. Ich lag zu diesem Zeitpunkt in Quarantäne wegen einer Darm Geschichte. Was ich persönlich schrecklich empfand war das ich von der Neurologie gegen meinen Willen auf die Kardiologie verlegt wurde, aber bevor das geschah wollten die mich nochmal punktieren (nervenwasser) was ich nicht zuließ. Ich war dermassen erbosst darüber das ich kurz darauf sehr schwere depressionen bekam. und was in meinen augen ein absolutes NO GO war ist das man meine medikation von meiner schilddrüsen unterfunktion einfach ohne es mir mitzuteilen änderte von 175 auf 100. Hinzu kam noch das ich von 5 Schluckechos (TEE) 3 x nicht richtig sediert worden bin. Alles im groben und ganzen bin ich froh wieder zuhause zu sein.
jeder sollte sich aber selbst ein bild machen

1 Kommentar

HELIOSKlinikumKrefeld am 18.09.2020

Sehr geehrte(r) vampir1972,

wir bedauern, dass Sie bei uns nicht zufrieden waren.

Gerne bieten wir an, Ihren Schilderungen konkret nachzugehen. Dafür benötigen wir allerdings persönliche Daten (Name, Geburtsdatum), die Sie unserem Patientenservicecenter/Beschwerdemanagement telefonisch unter 02151-324555 oder per E-Mail an [email protected] übermitteln können.

Mit freundlichen Grüßen
Helios Klinikum Krefeld

Perfekte Organisation

Schmerztherapie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Siehe oben
Kontra:
Krankheitsbild:
Neurologische Spastik mit Schmerzsyndrom
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Als Patient fühlt man sich exzellent betreut und aufgehoben!!
Jeder im Team ist umfassend informiert und die Prozesse greifen exakt ineinander!!

Gute Ärzte, weniger engagierte Pflegekräfte

Gastrologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 20   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Medizinische Behandlung:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungweniger zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Arztgespräche, auch nach dem KH-Aufenthalt möglich
Kontra:
Betreuung durch die Pflegekräfte
Krankheitsbild:
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Die Betreuung durch die Ärzte ist sehr gut. Fragen werden gut und verständlich erläutert. Die geplanten Untersuchungen finden weitestgehend pünktlich statt. Deutlich davon abweichend ist die Betreuung durch die Pflegekräfte. Alles geschieht eigentlich nur auf Nachfrage, dann jedoch freundlich. Die Kommunikation von Terminen durch die Pflegekräfte ist nicht gut, man muss sich selbst kümmern. Teilweise war nicht bekannt, ob ich nüchtern bleiben musste oder nicht, auch hierum musste ich mich selbst kümmern, d. h. mehrfach nachfragen. Das Essen ist sehr gut!

Sehr schade

Frauen
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020
Gesamtzufriedenheit:
keine gute Erfahrungweniger zufrieden
Qualität der Beratung:
keine gute Erfahrungweniger zufrieden
Medizinische Behandlung:
keine gute Erfahrungweniger zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
keine gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Eine gute Matratze
Kontra:
MA (Ärzte u. PP) wirken überfordert
Krankheitsbild:
Z.n. Mammakarzinom
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Hallo, ich bin eine Pat. mit Zn Mammakarzinom. Aktuell stationär aufgrund Darmproblemen und schlechter Blutwerte. 2019 war ich mehrmals stationär auf der B1B3 in der 3. Etage und fühlte mich dort sehr gut beraten und versorgt sowohl pflegerisch als auch ärztlich. Durch hausinterne Unstrukturierungen in Coronazeiten wurde ich nunmehr auf die A1B2 Station geleitet, das war überhaupt kein Problem für mich, hatte ich doch bisher immer gute Erfahrungen gemacht. Dort musste ich leider erleben, welche Auswirkungen es haben kann wenn MA an wichtigen Schnittstellen nicht miteinander kommunizieren, denn anders kann ich es mir nicht erklären. Eine Frage, mindestens 3 unterschiedliche Antworten. Absprachen werden nicht eingehalten und körperliche Beschwerden nicht ernst genommen. Ich habe tatsächlich keine außergewöhnlichen Ansprüche und bin auch grundsätzlich sehr geduldig, bin ich doch selbst in diesem Bereich tätig gewesen. Hier allerdings fühle ich mich als Nummer. Bitte liebe MA, schaut und hört zu was der Pat. berichtet! Ihr habt wenig Zeit keine Frage, gedanklich flexibel und immer auf der Piste um unseren Anliegen adäquat gerecht zu werden. Ein starkes Nervenkostüm und immer ein offenes Ohr. Mir ist sehr wohl bewusst dass das nicht immer alles gewährleistet und zeitgleich 100% abgerufen werden kann. Aber so wie es hier aktuell "läuft" ist auch keine Lösung für uns Pat.
Ich wurde stationär eingewiesen als Notfall - das war nicht schön aber notwendig. Aufgrund meiner vorher 100% pos. Erfahrungen war ich beruhigt med. u. pflegerisch gut aufgefangen und versorgt zu werden. Diese Zuversicht wurde mir in den letzten Tagen genommen.

1 Kommentar

HELIOSKlinikumKrefeld am 01.09.2020

Sehr geehrte Luna20202,

wir bedauern, dass Sie bei uns nicht zufrieden waren.

Gerne bieten wir an, Ihren Schilderungen konkret nachzugehen. Dafür benötigen wir allerdings persönliche Daten (Name, Geburtsdatum), die Sie unserem Patientenservicecenter/Beschwerdemanagement telefonisch unter 02151-324555 oder per E-Mail an [email protected] übermitteln können.

Mit freundlichen Grüßen
Helios Klinikum Krefeld

Nicht empfehlenswert

Gastrologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2016   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Qualität der Beratung:
schlechte Erfahrungweniger zufrieden
Medizinische Behandlung:
schlechte Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Schwestern sehr bemüht
Kontra:
Menschenreparatur Fabrik
Krankheitsbild:
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Chaotische Organisation,teils sehr unhygienisch.
Chefarzt der Gastroenterologie überheblich.
Insgesamt nicht zu empfehlen

Dr Wille einfach Klasse

Neurochirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Alles von a bis z
Kontra:
Nichts
Krankheitsbild:
Neurostimulator
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Im Vergleich zum letzten Jahr deutliche Verbesserung. Ablauf lief schnell, Pflegepersonal so wie Ärzte sehr nett. Ein großes Dankeschön an Dr Wille der mich operiert hatte, und die Medizinische Versorgung übernahm .ein Arzt der zur Jeder Zeit für sein Patienten da ist, auch wenn die OP Aufklärung erst nach 20uhr ist.kümmert er sich um seine Patienten. Das Krankenhaus kann sich glücklich schätzen ihn als Arzt in sein Klinikum zu haben. und ich als Arzt.

Rückenmark befreit - Gangbild deutlich verbessert

Neurochirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Die Fachkompetenz des Ärzteteams in der Neurochirurgie
Kontra:
Krankheitsbild:
Partielles Brown-Sequard-Syndrom bei Myelonherniation BW 4/5
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Das Team der Neurochirurgie hat mich bei meiner eher seltenen Erkrankung nach eingehender Untersuchung hervorragend beraten.
Das Aufklärungsgespräch vor der doch eher schwierigen OP war professionell und sehr informativ. Die Ärztin hat mir noch einmal die Dringlichkeit der Maßnahme mit allen Chancen und Risiken klar gemacht.
Die Operation ist unter Leitung des Chefarztes der Neurochirurgie für mich mehr als positiv verlaufen. Das Rückenmark konnte befreit werden und meine Beschwerden haben sich sofort gebessert. Auch die weitere Behandlung und Beratung war mehr als zufriedenstellend.
Ich danke dem Team von ganzem Herzen.
Auch die Betreuung durch die Pflegekräfte und die Physiotherapie waren trotz der Pandemie optimal.

Ablation

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Es wirkte alles so hochprofessionell auf mich.
Kontra:
Krankheitsbild:
Vorhofflimmern
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Vorhofflimmern mit nicht unerheblicher Einschränkung der Leistungsfähigkeit, so bekam ich (77, männlich) Herrn Dr. Shin in der Helios-Klinik empfohlen. Was für ein Glück, kann ich nun nach einem Jahr noch immer sagen.

Es gibt ja wenige Eingriffe, die von "jetzt auf sofort" ein derartige Wirkung zeigen.Dazu gehört die Ablation. Nach dem Aufwachen aus der Sedierung (Narkose?) setzte ich meine App "Heartbeats" auf dem iPhone in Betrieb. Und siehe da: Normaler Herzrhythmus. So ist es bis heute geblieben.

Zum Haus: Modernes Gebäude mit allem was dem Patienten gut tut.

Kompetente Fachabteilung

Innere
  |  berichtet als Angehöriger eines Patienten   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Alle Fachrichtungen unter einem Dach
Kontra:
Krankheitsbild:
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Meine 89jährige Mutter wurde nach einem Sturz per Rettungswagen in die Klinik gebracht. Dort stellte sich heraus dass sie auch eine starke akute Entzündung im Körper hatte die ihren schlechten allgemeinen Zustand erklärte. Wir haben das Team aus Ärzten und Pflegern/innen als sehr kompetent und fürsorglich erlebt. Was mich vor allem aber beeindruckt hat war die Interdisziplinarität Und medizinische Ausstattung in der Klinik! Das Hinzuziehen mehrerer Fachärzte hat es Erst ermöglicht Ursachen zu identifizieren und meiner Mutter wirklich zu helfen. Alles lief Hand in Hand als Angehörige hatte ich immer das Gefühl meine Mutter ist gut aufgehoben.

erfolgreiche Pulmonalvenen-Ablation durch Dr Shin

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Herzchirurg Dr Shin)
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Dr Shin: unaufgeregt, dafür - meines Erachtens - extrem kompetent und unaufgeregt
Kontra:
das Helios-Klinikum ist - wie vermutlich bei allen Krankenhäusern - auch ein Wirtschaftsbetrieb
Krankheitsbild:
Diagnose Vorhofflimmern/ Pulmonalvenen-Ablation
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Diagnose Vorhofflimmern mehr oder weniger unbehandelt seit drei bis vier Jahren / Pulmonalvenen-Ablation durch Dr.Shin
Dr.Shin und sein Team arbeiten unaufgeregt, emphatisch und vor allem beim chirurgischen Eingriff - so weit ich das beurteilen kann - sehr gut!
Das ist das, was für mich zählt. Bei einem herzchirurgischen Anliegen würde ich mich auf jeden Fall wieder an Dr Shin wenden.
Dr Shin ist auch nach der OP als Gesprächspartner bei Herzbeschwerden emphatisch verfügbar

zu mir: - bin 49 Jahre alt, männlich
- habe das Beginn des Vorhofflimmerns vermutlich vor knapp vier Jahren (habe die körperlichen Auswirkungen für schlechte Kondition gehalten)
- ich treibe gerne Sport (Klettern)
- habe Metoprolol (47,5mg) etwa ein Jahr eingenommen (morgens 1 Tablette)
-langfristig waren mir die körperlichen Einschränkungen zu hoch, so dass ich das Risiko einer OP eingegangen bin
-in den ersten vier Wochen habe ich so gut wie keinen Sport gemacht, dann ganz langsam wieder angefangen.
nach 2 Monaten bin ich wieder zweimal pro Woche mit dem Fahrrad zur Arbeit (Arbeitsweg einfach: 20 Km) und einmal 70 bis 80 Km am Wochenende gefahren
- dazwischen auch mal klettern (noch eher leichter: etwa sechster Grad, bin noch nicht völlig ans Limit gegangen)
-nach drei Monaten habe ich eine Fahrrad-Tour ärztlich abgesprochen (700 Km: 6 Tage und 1 Tag Pause) gemacht und bin im Anschluss auf Soiernspitze und Birkkarspitze gegangen (beides Berge über 2000 Meter)
- im Anschluss (vier Tage später kam das Vorhofflimmern wieder)... die Zeit ohne das Flimmern bedeutete für mich eine extrem hohe Lebensqualität
-gestern erfolgreich kardiovertiert (heißt aber nicht, dass das dauerhaft anhält)

Sehr zu empfehlen

Neurochirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 20   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (1 a)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Aufklärung der Ärzte über das Krankheitsbild und die gesamte OP
Kontra:
Krankheitsbild:
Halswirbelsäulenop
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Tolle Klinik mit sehr kompetenten Ärzten. Vom Erstgespräch über OP bis zur Entlassung alles zu meiner besten Zufriedenheit....nette zuvorkommende Krankenschwestern und Krankenpflegern....gutes Essen....erfolgreiche OP...sollte es noch mal zu einer OP kommen immer wieder gerne in dieser Klinik

Bypass OP

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
3 Bypässe
Erfahrungsbericht:

Betr. OP von Herrn Prof. Ennker im Herzzentrum-Helios Klinikum Krefeld

Es ist mir ein großes Bedürfnis, allen mitzuteilen, das Herr Prof. Ennker mich am 10.07.2020 am Herz erfolgreich operiert hat.
Ich bin 80 Jahre und stand kurz vor meinem Ableben. Manchmal gibt es glückliche Zufälle im Leben, da ich Patient von Herrn Prof. Ennker war.
Das persönliche Gespräch mit Herrn Prof. Ennker vor der OP, hat mir großes Vertrauen geschaffen und mit diesem guten Gefühl bin ich in die OP gegangen. Jetzt geht es mir nach 6 Tagen schon so gut, das ich am 08. August 2020 in die Reha gehen kann.
Meine Frau und ich sind sehr glücklich und Danken Herrn Prof. Ennker und seinem Ärzte Team sehr.
Ihr M. A.

Der beste Handchirug

Handchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Dr Al Maktary)
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Gutes Zeitmanagement)
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Keine lange Wartezeiten,super organisiert von der Aufnahme OP.Entlassung
Kontra:
Krankheitsbild:
Re OP Finger nach misslungener ersten OP
Erfahrungsbericht:

Ich war Ende Juli im Helios Wuppertal.In der Handchirugie wurde mein zertrümmerter Finger zum zweiten Mal operiert.
Die erste OP fand in einem anderen Klinik statt.Leider musste ich nochmals operiert werden,da bei der ersten OP die
Platte falsch eingesetzt wurde und der Knochen schief zusammen gewachsen ist.
Es bestand eine neue schwierige OP Situation.Der Finger musste erneut gebrochen werden,eine neue Platte mit Schrauben
in den Finger eingesetzt werden.
Die zweite OP war äußerst schwierig.
Dr.med Al Maktary der Leiter der Sektion Handchirugie ist ein Genie auf diesem Gebiet.
Er hat es geschafft meinen Zeigefinger der rechten Hand wieder gerade zu bekommen.Nach der ersten OP war dieser
Schief.Er war nicht zu gebrauchen.
Auch die Nachsorge durch Ihn im ellektiven Aufnahmezentrum in Wuppertal war einfach klasse.
Keine lange Wartezeizen,freundliches Personal.

Auf jeden Fall 5 Sterne

Vielen Dank an Dr Al Maktary.Sie haben die Funktion meiner Hand gerettet

Totally professional

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Herzrythmusstörung
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

I recently was a patient at Helios Clinic Krefeld.
I had an Ablation operation which was performed by Dr Shin. Dr Shin and his secretary and staff were very friendly and were totally professional throughout my stay.Therefore, I have to wholly recommend Dr Shin and his team for their expertise and skill.
Thank you and
Yours Faithfully
T.Kool

Klasse Team

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Herzlichkeit des gesamten Pflegeteams
Kontra:
Krankheitsbild:
Bypass OP
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich hatte am 1.7.2020 eine Bypass Operation (3 Bypässe).
Ich möchte mich recht herzlich bei allen Ärzten und insbesondere bei den sehr liebevollen Schwestern für ihren unermüdlichen Einsatz von GANZEM HERZEN bedanken

Komplexe Herz-OP gelungen

Kardiologie
  |  berichtet als Angehöriger eines Patienten   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kompetenz
Kontra:
Krankheitsbild:
Aneurysma, Herzklappenersatz
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Die komplexe Herz-Operation ist perfekt gelungen. Die Betreuung auf der Intensivstation und auf der Übergangsstation war sehr sorgsam und engagiert, die Ärzte und die Pflegerinnen waren kompetent und zugewandt.

Vollkommen zufrieden

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Extrasystolie
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich habe mich rundum gut aufgehoben gefühlt.

Ich war insgesamt 2x dort, um mich einer Ablation zu unterziehen. Der Eingriff verlief reibungslos und sowohl im Vorfeld als auch im Nachhinein wurde ich stets kompetent mit Rat und Tat unterstützt.

Nie wieder!

Gastrologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
keine gute Erfahrungweniger zufrieden
Qualität der Beratung:
keine gute Erfahrungunzufrieden
Medizinische Behandlung:
keine gute Erfahrungunzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
keine gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Freundliches Team
Kontra:
Null Empathie, keine Untersuchung
Krankheitsbild:
MCAS
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich bin extra 500km zu Prof.F gefahren, um mir nach 2 Minuten Gespräch anhören zu müssen, dass ich wahrscheinlich Anorexie habe! Untersuchungen allgemein und vor allem zum MCAS wurden nicht durchgeführt. Meine gesamten Symptome wurden während des weiteren Gesprächs nur verharmlost und empfohlen eine Psychotherapie zu machen. Jedoch wurden jetzt in einer führenden Mastzellambulanz erhöhte Blutwerte die für MCAS sprechen festgestellt! Danke für nichts. Das Team war doch sehr freundlich und gut organisiert!

4 Stents nach kurzfristigem Katheder-Termin

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (das war kein einfacher Standardeingriff)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
dazu habe ich Vertrauen
Kontra:
Krankheitsbild:
KHK Stentversorgung
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Gut organisiertes Hause (Parkplatz neben dem Eingang) freundliche Mitarbeiter; Rezeption, Stationsschwestern und Helfer. Kompetente Beratung mit Erklärungen durch erfahrene Ärzte, mit Interesse und Zeit für meine Probleme und Rückfragen. Ich erhielt kurzfristig einen Behandlungstermin (verschlossene Herzkranzgefäße) und war nach 3 Tagen mit Stents versorgt wieder zu Hause; inclusive Bericht für den Hausarzt, CD´s vom Eingriff und Röntgenkontrolle sowie Pillen für die Folgemedikation. Das ging alles wirklich fix!

Top Ärzte und super Pflegepersonal!!!

Plastische Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Empathisch und hier wird sich die Zeit genommen für den Patienten!!!
Kontra:
Krankheitsbild:
Bauchdeckenstraffung mit T-Schnitt
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Bin aktuell auf der Station der Plastischen Chirugie des Helios KH Krefeld. Ich bin mehr als zufrieden mit der gesamten Behandlung/Betreuung. Oberarzt sowie Chefarzt sind sehr kompetent freundlich und emphatisch. Die Visiten waren immer gut erklärt und man wurde zeitlich nie abgespeist.Sowie auch Frau Dr. Feller die mich während der Vorbereitung zuvor sehr zuverlässig, kompetent und emphatisch betreut hat. Das gesamte Pflegepersonal was ich hier bisher kennenlernen durfte war MEGA freundlich und motiviert. Die Station ist sehr gut organisiert. Ich würde mich definitiv wieder hier Behandeln lassen. Ich kann keine kritik äußern es war durch weg Positiv. Und mir als Patient wurde der Aufenthalt so angenehm wie möglich gemacht. Auch hier möchte ich mich nochmal sehr bei allen Mitarbeitern und Ärzten bedanken !!! H.H

Vera Kosloff

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Versorgung, Betreuung, Kompetenz
Kontra:
Krankheitsbild:
Einblutung im Bauchraum mit anschließender Entfernung der Niere plus gutartigen Tumor
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Guten Morgen
Ich bin vor zwei Wochen als Notfall Patientin eingeliefert worden. Eigentlich hatte ich große Angst, weil das Klinikum allgemein einen sehr schlechten Ruf hat. Aber ich bin eines besseren belehrt worden. Vom Krankenwagen über die Notfallbehandlung und OP bis zu meiner Entlassung kann ich über das Helios nur das allerbeste sagen. Ich habe mich dort sehr gut aufgehoben gefühlt und bin von allen hervorragend betreut worden. Vielen dank nochmal dafür

Lebensrettung bei einem seltenen Blut-Krebs

Hämatologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Intensive und liebevolle Betreuung bei hoher Fachkompetenz
Kontra:
-.-
Krankheitsbild:
Multiples Myelom
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Ich war wegen eines lebensbedrohlichen Krebsleidens
einige Monate Gast der HELIOS-Klinik Krefeld.
Die Grundversorgung erfolgte durch das Team um
Prof. Dr. Thomas Frieling.
Die Schwere der Krankheit macht es erforderlich, dass ich in diversen weiteren Fachbereichen unter-
sucht und behandelt werden musste.

Es ist mir ein Anliegen, einige lobende Worte über
die HELIOS-Klinik als Ganzes und insbesondere über
die menschliche Kompetenz des Fachpersonals zu
artikulieren.

Von der Aufnahme bis zur Entlassung begegneten mir
ausschließlich freundliche und mitfühlende Ange-
stellte des Hauses; und zwar 24 Stunden täglich.
Angefangen vom Pflege- und Servicepersonal, über
die Fachärzte bis zu den Chefärzten.
Und hier insbes. Prof. Frieling.
Ich bin überzeugt davon, dass mein Überleben u.a.
durch diese außergewöhnlich intensive und liebe-
volle Betreuung gesichert wurde.
Allerdings muss ich erwähnen, dass ich ein Wahl-
arzt-Patient war. Nur als solcher kann ich ein
Urteil abgeben.

Die Helios-Klinik Krefeld präsentiert sich als
hochmodernes Zentrum (Ausnahme: Dermatologie)
für m.E. alle Fachbereiche; was bei besonders kritischen Krankheitsfällen, wie dem meinen,
kurze Wege bei höchstmöglicher Fachkompetenz bedeutet.

Ich kann und will also die Helios-Klinik in
Krefeld ausdrücklich empfehlen.

Hans-Ulrich Niehr

Beste Empfehlung Herzchirurgie Krefeld

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Beste menschliche und professionelle Behandlung
Kontra:
Krankheitsbild:
Mitralklappeninsuffizienz
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Am 12.05.2020 wurde ich in der Helios Klinik in Krefeld mit einer Mitralklappeninsuffizienz Grad III vom DRK Krankenhaus Neuwied stationär aufgenommen. Herr Prof. Dr. Ennker wurde mir von dort empfohlen und ich bin froh und dankbar diesem außergewöhnlichen Arzt begegnet zu sein. Durch seine ruhige und ausgeglichene Art nahm er mir alle meine Ängste und erklärte ausführlich meine Fragen. Die Operation verlief ohne Komplikationen und nach drei Tagen Intensivstation konnte ich auf die Normalstation verlegt werden. Herr Prof.Dr.Ennker informierte unmittelbar nach der Operation meinen Mann und blieb auch weiter in Kontakt mit ihm. Von der Aufnahme bis zur Entlassung fühlte ich mich medizinisch bestens versorgt. Mein besonderer Dank geht an das gesamte Team, für die freundliche und professionelle Betreuung. Ich kann diese Klinik uneingeschränkt weiterempfehlen. Herrn Prof. Dr. Ennker, möchte ich noch einmal Danke sagen. Er ist ein aussergewöhnlich emphatischer Mensch, der sich seinen Beruf zur Lebensphilosophie gemacht hat.

Erfolgreicher Austausch der Herzklappe

Thoraxchirurgie + Herz
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Hohe Qualitätund außergewöhnliche Empathie
Kontra:
Krankheitsbild:
Herzklappenaustausch
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Ich war vom 18.05-28.05.20 zur Herzoperation in der Helios Klinik Krefeld.

Professor Ennker ist der außergewöhnlichste Arzt, der mir im Leben begegnet ist und es waren zwangsläufig viele.

Er hat mich zweimal erfolgreich am Herzen (2019 + 2020) operiert und dabei auch mein Herz gewonnen.Er ist nicht nur ein erstklassiger Herzchirurg, sondern ein ungewöhnlich empathischer Mensch.Er war jederzeit für mich da und nahm mir auch die Angst vor den Eingriffen.

Ich bin ihm von Bendorf bei Koblenz nach Krefeld gefolgt und würde für ihn auch eine wesentlich weitere Entfernung zurück legen.

100 % weiterzuempfehlen

Plastische Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Super Ergebniss
Kontra:
Krankheitsbild:
Bauchdeckenstraffung
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war vier Tage für eine Bauchdeckenstraffung in der plastischen Chirurgie.
Über das Ergebnis bin ich mehr als begeistert.
Tolles Team tolle Ärzte.
Alle sehr freundlich und zugänglich

Ich werde in zwei Monaten wieder kommen für eine Bruststraffung.

Regressoren ausnutzen

Frauen
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Qualität der Beratung:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Medizinische Behandlung:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
schlechte Ausstattungunzufrieden (??? was ist das für eine Frage....soll ich da URLAUB MACHENN)
Pro:
Es gibt kosten losen W-Lan
Kontra:
zu wenig Personal
Krankheitsbild:
Notaufnahme
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Hallo zusammen,

leider musste ich feststellen, es gibt kein "Fachbereich" Notaufnahmen!!

Die werden wohl wissen warum,!!!!

Also muss ich alle nehmen


Es ist eine Frechheit mich in die Notaufnahme nach Krefeld zu schicken, von der Notaufnahme Hüls, weil der Facharzt fehlt ( an Helios: findet den Fehler).
Die Symptome die vorlagen, mussten, ich betone MUSSTEN!! sofort untersucht werden, weil sie immer wieder Auftreten. aber nicht nach Termin Absprache. Nun wurde ich mit dem Krankenwagen abgeholt, weil es mir wieder sehr schlecht ging und nun die Symptome vorlagen. In Krefeld wussten Sie bescheid. Nach 6 Stunden warten und nach abklingen der Symptome, wurde mir geholfen. Natürlich Ergebnislos.

Das die Ärzte viel Arbeit haben, möchte ich nicht bezweifeln. aber Helios hat einfach zu wenig

Aber Fachärzte kosten ja Geld... also ist der Mensch nicht so wichtig.

Aber mehr Fachärtze mehr Patienten...

Aber Helios ist ja dafür bekannt, die Ressourcen aus nutzen und den Vorstand schön zu bereicheren.

Und das war nur der letzte Fall, aus meiner Familie und Bekannten.
Es reicht mir mit dem schön reden des Hauses. Es ist mir egal ob ich zum Frühstück ein oder 2 Brötchen gibt. Ich möchte doch Hilfe, die mir bei unserem System zusteht

1 Kommentar

HELIOSKlinikumKrefeld am 27.05.2020

Sehr geehrte Ausi,

wir bedauern, dass Sie bei uns nicht zufrieden waren.

Gerne bieten wir an, Ihren Schilderungen konkret nachzugehen. Dafür benötigen wir allerdings persönliche Daten (Name, Geburtsdatum), die Sie unserem Patientenservicecenter/Beschwerdemanagement telefonisch unter 02151-324555 oder per E-Mail an [email protected] übermitteln können.

Mit freundlichen Grüßen
Helios Klinikum Krefeld

Wenn es ums Herz geht beste Klinik. Prof. Dr.Ennker und sein Team sind die besten

Chirurgie
  |  berichtet als Angehöriger eines Patienten   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Immer erreichbar,Moderne Ausstattung,
Kontra:
Krankheitsbild:
Bypass
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Beste Herzchirurgi in Deutschland
Meine Mutter hat 4 bypässe bekommen wir haben uns große Sorgen gemacht.
Aber da gibt's ja Professor Doktor Jürgen Ennker ist der beste Arzt was ich je gesehen habe immer erreichbar auch an Feiertag mit seiner Menschlichen Art super Mensch und Arzt.Bester Herzchirurg auf der Welt.
Ich kann das immer noch nicht glauben das es solche guten Menschen gibt. Die Schwestern und Pfleger sehr nett und hilfsbereit.
Auch alle anderen Ärzte top Fachleute.

Vielen Dank für alles

Herr Prof. Dr. J. Ennker = Lebensretter meiner Lebensgefährtin !

Gefäßchirurgie
  |  berichtet als Angehöriger eines Patienten   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Da wir in Niedersachsen auf Grund der Corona Pandemie längere Zeit auf einen Op.- Termin warten mussten,haben wir auf Empfehlung von Bekannten die Verbindung zu Herrn Professor Dr. J. Ennker in der
Heliosklinik Krefeld aufgenommen.

Nach Durchsicht der zugeschickten med. Befunde, hat Herr Prof. Dr. Ennker uns am Ostermontag !!,
den 13.04.2020 angerufen !
Es müsste sofort eine Op. erfolgen, es besteht eine akute Lebensgefahr;
rupturgefährdetes Ascendensaneurysma, Aussackung auf 65 mm Durchmesser!

Am 14.04.2020 bekamen wir den Op.-Termin: 16. 04.2020 8.00Uhr von Herrn Prof. Ennker pers. genannt.

Am Operationstag hat Herr Prof. Ennker mich als Lebensgefährten um 10.30 Uhr angerufen und gesagt: Operation komplikationslos verlaufen, medizinisch alles erreicht, was wir erreichen wollten!

Es wurde eine Rohrprothese eingebracht. Um 22.00 Uhr erneuter Anruf von Herrn Prof. Ennker, extubiert, alles in Ordnung.

Zusammenfassung: Herrn Prof. Ennker und seinem Team gilt unser tiefer herzlicher Dank! Danke sagen wir auch für die Menschlichkeit, vertrauensvolle medizinische Professionalität, begleitet von einer offenen Art der Zugänglichkeit und einer außergewöhnlichen, dauerhaften intensiven Betreuung!

DANKE, DANKE, DANKE !

Schwester Anita (Zago)

Onkologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Dankeschön
Kontra:
Krankheitsbild:
Brustkrebs
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ein ganz großes Lob an Schwester Anita vom ( Zago) eine einfühlsame Krankenschwester wie Sie gibt es nur selten,Sie machen mehr als einen super Job ????Dankeschön für das kompetente und freundliche Kümmern und Ihre Geduld mit mir.

Ich würde immer wieder hier entbinden.

Entbindung
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Die Menschlichkeit und der liebevolle Umgang mit mir und meinem Baby
Kontra:
Zum Thema Geburt und Versorgung meines Kindes, gar nichts, sonst fast die gesamte IMC
Krankheitsbild:
Präeklampsie mit Hellpsyndrom und Frühgeburt
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich lag im Dezember 2019 auf der Wöchnerinnenstation.
Durch verschiedene Komplikationen musste mein Baby früher geholt werden. Ich habe mich trotz der schwierigen Umstände immer super Betreut gefühlt. Sowohl medizinisch als auch menschlich waren die Schwestern, Hebammen und Ärzte super. Man war immer ehrlich mit mir und hat nicht versucht irgendetwas schön zu reden. Besonders eine Ärztin ist mir besonders im Gedächtnis geblieben, leider hat sie das Krankenhaus mittlerweile verlassen. Das ist wirklich ein Verlust für dieses Haus.
Nach dem Kaiserschnitt bleib mein Sohn mehrere Wochen auf der Intensiv und dann auf der Frühchenstation. Die Kinderärzte waren klasse, besonders Dr. Andree hat uns mit seiner ruhigen Art viele Ängste genommen. Die Schwestern sind sehr liebevoll mit dem Babys umgegangen und auch mit uns.
Ihr habt diese schwere Zeit für uns in etwas positives verwandelt.

Mein Sohn musste leider nach Entlassung noch operiert werden. Und auch hier kann ich nur positives berichten.
Die Chefärzte die ich bisher kennengelernt habe fand ich immer etwas arrogant, nicht so Dr. Uhlig. Er war nett zu mir, meinem Sohn und seinen Mitarbeitern, so sollte ein guter Chef sein.


Leider muss ich auch etwas negatives loswerden.
Ich musste leider 2 Tage auf der IMC verbringen.
Es war leider sehr chaotisch, bis auf wenige Ausnahmen waren die Pflegekräfte sehr unfreundlich und einfach heillos überfordert. Ich war sehr froh als ich wieder auf die Wöchnerinnenstation zurück durfte. In meine Bewertung wird dies aber nicht einfließen.

Sehr gut organisiertes Krankenhaus mit hervorragendem Pflegepersonal und Ärzten

Gastrologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Die Station A1, A1, die Mitarbeiter der Endoskopie, das Ärzteteam um Prof. Dr. Frieling
Kontra:
Krankheitsbild:
Eosinophile Ösophagitis/chronische Pankreatitis
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war vom 21.4. bis 27.4. im Helios Klinikum Krefeld und kann nur positives berichten. Ich war dort auf der Station A1, A1 und musste verschiedene Untersuchungen durchlaufen, um den gewichtsverlust eingrenzen zu können. Dabei war das Pflegepersonal auf der Station A1, A1 echt top, aber auch die Schwestern und Pfleger in der Endoskopie. Ich fühlte mic gut aufgehoben, wurde mit den Untersuchungen vom Kopf bis auf den Fuß gestellt. Auch sehr gut war die Ernährungsberatung. Aufgrund meiner Erkrankungen, eosionophile Ösophagitis und chronische Pankreatitis, war ich gleich zweimal dort. Auch die Möglichkeit per e-Mail oder Telefon sich an die Ernährungsberatung zu wenden, finde ich echt klasse, weil man mit den ganzen Anleitungen doch erst mal umgehen muss.

Schweigepflicht, Fremdwort

Lungenheilkunde
  |  berichtet als Angehöriger eines Patienten   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Qualität der Beratung:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Medizinische Behandlung:
schlechte Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Erfahrungsbericht:

Diese Klinik sollte Ihren Mitarbeitern dringend erklären, was die Schweigepflicht bedeutet.
Namen, Adressen und Gesundheitszustand werden fröhlich ausgeplaudert.

1 Kommentar

HELIOSKlinikumKrefeld am 29.04.2020

Sehr geehrte Minnie3,

Ihre Kritik haben wir zur Kenntnis genommen.

Wir würden dem gerne gezielt nachgehen. Dafür benötigen wir allerdings persönliche Daten Ihres Angehörigen (Name, Geburtsdatum) sowie detailliertere Informationen zu dem angedeuteten Sachverhalt. Wir würden uns freuen, wenn Sie zu diesem Zweck einmal mit unserem Patientenservicecenter/Beschwerdemanagement telefonisch unter 02151-324555 oder per E-Mail an [email protected] Kontakt aufnehmen würden.

Mit freundlichen Grüßen
Helios Klinikum Krefeld

Erfahrungen mit herrn prof. Dr. Ennker,

Thoraxchirurgie + Herz
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Koronare Herzerkrankung
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Herr Prof. Dr. Ennker ein Mensch mit Herz und hoher Kompetenz,

ich bin froh und dankbar, dass ich der Empfehlung gefolgt bin, mich von Herrn Prof. Dr. Ennker operieren zu lassen. (Bypass-OP)
Ich bin bis zum heutigen Tag keinem Arzt begegnet, der auf mich und meine Familie so beruhigend, zuversichtlich und jederzeit Mut machend eingewirkt hat. Meine Familie wurde stets von ihm persönlich kontaktiert und informiert. Abgesehen von seiner hohen fachlichen Kompetenz, habe ich einen Menschen kennenlernen dürfen, der überhaupt keinen Standesdünkel kennt.Stets war ich auf Augenhöhe, und alle meine Fragen wurden mit Ruhe und Geduld beantwortet. Menschlichkeit wird bei ihm wirklich groß geschrieben.
Ich fühle mich bereits nach neun Tagen wieder so gut, dass ich zuversichtlich in die Zukundt blicke.
Ich möchte - auch im Namen meiner Familie - Herrn Prof. Dr. Ennker für seine einfühlsame Art von Herzen danken. Ich kann ihn auf Grund meiner positiven Erfahrungen uneingeschränkt weiteremphehlen.
Lieber Herr Prof.Dr. Ennker, nochmlas ganz herzlichen Dank für alles !

Offene Herz-OP mit Klappenersatz und Rekonstruktion, Ablation

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Kann ich nur herzlichst empfehlen)
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungzufrieden (Hatte mich vorher selbst informiert und entschieden)
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden (Super Betten, Zimmer, Hygiene, Handdesinfektion)
Pro:
Alles perfekt, mit großem Erfolg, ohne Komplikationen
Kontra:
Krankheitsbild:
Herzrhythmus, -Klappen, Aortenbogen erweitert, Lungenembolie,
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

69 J M; Was wurde im Dez 2019 alles am offenen Herzen in nur einer OP gemacht: Aortenklappe ersetzt, Mitralklappe repariert, Aortenbogen-Reduktionsplastik, Herzohr-Clip, Ablation.
Anschließend nach 3 Wochen Helios noch 3 Wochen in der Reha.
Vorgeschichte: Ich hatte innerhalb von 12 Jahren 25 x Herzrhythmusstörungen mit 13x Elektrokardioversion, in den letzten 4 Monaten vor der OP 4x Herzrhythmusstörungen, leichte Luftnot, eine Lebervenenstauung mit geschwollenem Bauch, leichte Lungenemboli und Wasser im Rippenfell. Es ging mir schlecht.
Heute, 4 Monate nach der OP, geht‘s mir wieder richtig gut, alle obigen Diagnosen sind geheilt. Durch den Clip und die biologische Aortenklappe benötige ich auch keinen Blutverdünner oder sonstige Medizin mehr. Es war anstrengend aber sehr perfekt und komplikationslos. Darum 5 Sterne. Kann eine Behandlung in diesem modernen Krankenhaus nur empfehlen. Selbst die Betten sind dort perfekt.
Danke ganz besonders an das Team von Prof. Schmid und das super nette Pflegeteam.

Weitere Bewertungen anzeigen...