HELIOS Klinikum Krefeld

Talkback
Image

Lutherplatz 40
47805 Krefeld
Nordrhein-Westfalen

350 von 547 Nutzern würden diese Klinik empfehlen
Gesamtzufriedenheit
recht gute Erfahrung
Qualität der Beratung
recht gute Beratung
Medizinische Behandlung
recht gute Behandlung
Verwaltung und Abläufe
recht gute Organisation
Ausstattung und Gestaltung
recht gute Ausstattung
Eigene Bewertung abgeben

558 Bewertungen

Sortierung
Filter

Schwellkörperprothese einsetzten

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Professionell, kompetent, habe mich Sicher gefühlt
Kontra:
Krankheitsbild:
Schwellkörperprothese
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Auf Grund eine Vorerkrankung hatte ich eine Erektionsstörung. Nach lange Suche habe ich mit Herr Dr. Fröhlich, einen erfahren Operateur gefunden der bei mir dann erfolgreich eine Schwellkörperprothese eingesetzt hat. Die OP an sich hat sehr gut geklappt und ich war sehr positiv vom Helios Klinikum in Krefeld überrascht. Obwohl wir mitten in der Covid Pandemie steckten, war das Personal sehr freundlich und Hilfsbereit und die Abläufe waren gut auf einander abgestimmt.

Ich kann Herr Dr Fröhlich mit seine Erfahrung und seine aufgesetzte Prozesse für diese OP sehr empfehlen. Obwohl für einige Wochen Schmerhaft, hat es keine Komplikationen, Entzündungen oder ähnliches gegeben

Ablation/Vorhofflimmern

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Sehr professioneller OP-Ablauf
Kontra:
Krankheitsbild:
dauerhaftes Vorhofflimmern
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Nach erfolgloser Kardioversion in einer anderen Klinik wurde ich Ende Aug. 2020 von Herrn Dr. Shin operiert. Durch seine freundliche und ruhige Art, sowie entsprechende Aufklärung vor der Ablation, nimmt er evtl. Ängste und man fühlt sich gut aufgehoben. OP verlief erfolgreich, manchmal verspüre ich noch Extraschläge, Herz ist aber bis jetzt im Rhythmus geblieben.
Falls ein Rückfall auftritt, würde ich die OP dort wiederholen lassen.

Nette Betreuung

Hals-Nasen-Ohren
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungzufrieden (Hatte den Arzt vorher nicht gesehen)
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Trotz keiner Befunde wurde mir nicht das Gefühl gegeben, dass es umsonst war, sondern eher sinnvoll, um alles auszuschließen
Kontra:
Krankheitsbild:
Verdacht auf Gräte im Hals
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Mit Verdacht auf Fischgräte im Hals/Speiseröhre untersucht worden. Leider kein Befund. Aber auch das ist ja positiv.

Meine Erfahrungen in der Heliusklinik

Hals-Nasen-Ohren
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Mediz. Behandlung:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
S.Bericht
Kontra:
Krankheitsbild:
Weißer Hautkrebs am Nasenflügel.
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war in der letzten Zeit mehrmals sowohl stationär als auch ambulant zur Behandlung in der HNO als auch in der Hautklinik zur Behandlung.
Die Terminierung klappte einwandfrei mit nur kurzen Wartezeiten.
Das Pflegepersonal war kompetent und freundlich.
Die Ärzte erklärten die Eingriffe ausführlich und setzten diese fachlich,kompetent zu. meiner Zufriedenheit um.

So macht man es nicht !!!!!

Haut/Geschl-Heilkunde
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Qualität der Beratung:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Mediz. Behandlung:
schlechte Erfahrungweniger zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
nettes Zimmer
Kontra:
individuelle Wünsche brauchen 2 Tag Vorlauf
Krankheitsbild:
Allergie
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Dermatologische Ambulanz:

Absolute Unflexibilität

Chaos in der ärztlichen Übergabe
Als Privatpatient den Chefarzt kein einziges Mal gesehen, nur einmal am Tag den Stationsarzt im stationären Bereich.
Keine Visite.

Als Neuaufnahme bekommt man nur auf Nachfrage irgendein Essen, wenn man dieses nicht mag, hat man halt Pech gehabt.

Aufklärung gleich null, nur auf Nachfrage.

1 Kommentar

HELIOSKlinikumKrefeld am 15.01.2021

Sehr geehrte(r) REII2,

wir bedauern, dass Sie bei uns nicht zufrieden waren.

Gerne bieten wir an, Ihren Schilderungen konkret nachzugehen. Dafür benötigen wir allerdings persönliche Daten (Name, Geburtsdatum, Aufenthaltszeitraum), die Sie unserem Patientenservicecenter/Beschwerdemanagement telefonisch unter 02151-324555 oder per E-Mail an [email protected] übermitteln können.

Mit freundlichen Grüßen
Helios Klinikum Krefeld

Uneingeschränkt zu empfehlen

Augen
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
KataraktOP
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Klinik, Chefarzt Pro. Knorr und sein Team leisten wirklich und liefern ab. Professionell, engagiert, sympathisch.

Habe mich gut aufgehoben gefühlt.

Frauen
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kompetente Ärzte, Schwestern, Pfleger...
Kontra:
(fadenscheinige Bettwäsche)
Krankheitsbild:
Brustkrebs
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Im Vorgespräch wurden mein Befund der Biopsie und die weitere Vorgehensweise sehr genau erklärt.

Nachdem ich mich für die OP im Hause entschieden hatte, wurden mir direkt schon die Termine für die entsprechenden Voruntersuchungen und der OP-Termin genannt.
Ich fühlte mich während der ganzen Zeit von den Ärzten, den Krankenschwestern im Brustzentrum, den Schwestern und Pflegern auf der Station (lag auf der Urologie,weil in der Frauenheilkunde kein Bett frei war) sehr gut versorgt.
Bei Fragen und Sorgen ist man sehr feinfühlig mit mir umgegangen.

Das Mittagessen fand ich wirklich gut. Morgens frische Brötchen (Vollkorn- und/oder normale Brötchen)

Das einzig Negative war meine fadenscheinige Bettwäsche.
Aber ganz Ehrlich, erstklassige Medizinische Versorgung ist mir da tausendmal wichtiger.

Einfach super! HNO Helios Krefeld

Hals-Nasen-Ohren
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Ärzte, Ablauf, Organisation
Kontra:
Krankheitsbild:
Stimmlippenpolyp
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Super Organisation sowie ein schneller und unkomplizierter Ablauf. Trotz der Corona Pandemie sind alle Vorgänge sicher und unter Beachtung aller Vorgaben durchgeführt worden.

OP ist gut verkaufen, sehr kompetente Ärzte, nettes Pflegepersonal und ein toller Service.

Ich werde definitiv wieder kommen.

Hervorragende Leistung durch sehr kompetentes Fachpersonal

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020/2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
sehr bemühtes und kompetentes Personal
Kontra:
Krankheitsbild:
Herzkatheter (Ablation), Behandlung eines WPW-Syndroms
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Das Personal ist sehr freundlich und offen. Auf persönliche Wünsche und Anregungen wird stets Rücksicht genommen. Besonders mein behandelnder Arzt, Dr. Köktürk, hat ein großes Lob verdient! Er hat seine Arbeit hervorragend gemacht und mir auch mit meinem Anliegen außerhalb der Klinik sehr geholfen. Vielen Dank für die Mühe!

Nasenaufbau

Hals-Nasen-Ohren
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Die beste HNO Ärzte
Kontra:
Krankheitsbild:
Hautkrebs auf der Nase
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich möchte mich bei allen bedanken.bei allen 4 Ops war alles super und das Ergebnis hervoragend

Fachlich kompetent und dem Patienten zugewandt

Hals-Nasen-Ohren
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
s.o.
Kontra:
Krankheitsbild:
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Ich war zum ersten Mal zur Behandlung in der HNO -Abteilung des Helios Klinlkums bei Herrn Prof. Schultz.
Die medizinische operative Versorgung war hervorragend und die entsprechende OP- Vorbereitung und - Nachsorge so genau und ausführlich, dass eine sehr gute Vertrauensbasis entstehen konnte.

empfehlenswert!

Hals-Nasen-Ohren
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Klasse Arzt
Kontra:
-
Krankheitsbild:
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

In der Hals-Nasen-Ohren-Klinik des HELIOS Klinikums habe ich mich sehr gut aufgehoben gefühlt.
Das medizinische Personal ist sehr kompetent und freundlich.

Ich kann die Klinik nur weiterempfehlen!

Kompetent, offen und freundlich

Hals-Nasen-Ohren
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kompetenz, Freundlichkeit
Kontra:
Nichts
Krankheitsbild:
Parotistumor
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Die gute Betreuung, die verständlichen Erklärungen und die positive Stimmung des HNO-Teams haben dazu geführt, dass ich mich sehr wohl und gut aufgehoben gefühlt habe. Dafür ein großes Dankeschön!

Nur zu empfehlen!!!

Hals-Nasen-Ohren
  |  berichtet als Angehöriger eines Patienten   |   Jahr der Behandlung: 12.2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Ärzte,Pflegepersonal,Nachbehandlung
Kontra:
Krankheitsbild:
Nasen CA
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Hiermit möchte ich ein grosses Lob aussprechen,mein Vater hatte vor drei Wochen einen Schlaganfall,der auch in dieser Klinik behandelt worden ist,zu jeder Zeit konnten wir telefonisch mit einem Arzt sprechen und zu jeder Zeit konnten wir auf Station mit den Schwestern sprechen ,die immer freundlich und nett waren.

Mein Vater leidet an einer seltenen Art von Nasen Ca,deswegen mussten er schnellstmöglich auch operiert werden. Wir bekamen nur 2 Tage später schon einen Termin in der HNO Ambulanz,auch dort wurden wir freundlich empfangen.
Der Arzt und die Oberärztin waren sehr kompetent und setzten sofort alle Hebel in Bewegung ,daß meinem Vater noch vor Weihnachten geholfen wurde,denn der Krebs hatte die Nase so verschlossen, daß er kaum Luft bekam.Auch diese Station konnten wir telefonisch immer kontaktieren und das Personal war immer freundlich und zuvorkommend.
Wir als Familie möchten Danke sagen,danke das meinem Vater so schnell geholfen wurde,danke für das offene Ohr für unsere Ängste und Probleme.
Wir können die Stoke Abteilung,die Neurologie und die HNO Abteilung nur empfehlen.
Uns hat man in dieser schweren Zeit mit Corona trotzdem zu Weihnachten den schönsten Wunsch erfüllt,nämlich das es meinem Vater soweit gut geht.
Wir als Familie sagen DANKE für alles!!!

Feingefühl fehlt

Haut/Geschl-Heilkunde
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Mediz. Behandlung:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungunzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Ärztliche Kompetenz
Kontra:
Pflegepersonal
Krankheitsbild:
Malignes Melanom
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Nachdem ich die Diagnose Hautkrebs bekam, ließ ich mich auf Empfehlung meines Arztes in Krefeld operieren. Ich möchte hier vorab erwähnen die ärztliche Behandlung und alle Ärzte in dieser Abteilung sind spitze. Mein Unmut hier bezieht sich auf das Pflegepersonal und die Abläufe. Ich bin ein junger Mensch und wurde noch nie so herzlos behandelt. Mit dieser Diagnose erstmal fertig zu werden, war schon eine Herausforderung, jedoch interessierte dies wohl keinen. Ich kam mir vor wie eine weitere Nummer die man möglichst schnell abgehandelt haben möchte. Am Op Tag war sich keiner sicher ob ich jetzt operiert werde oder nicht. Man stellte mir Frühstück hin, ich bekam keine OP Kleidung, etwas zur Beruhigung bekam man auch nicht. Und nachdem ich am Ende war mit meinen Nerven, nach diesem ganzen hin und her, war die einzige Person die mich beruhigt hat die Reinigungskraft. Für mein Empfinden fehlt es einigen dort an Empathie. Das Klima im Erdgeschoss (Tagesklinik) ist bei jedem Besuch hoch explosiv. Als Patient bekommt man viel zu viel davon mit. Die Abläufe sind nicht gut strukturiert und das Personal ist größtenteils unfreundlich. Ich habe viel Verständnis für einen „schlechten Tag“ und schreibe diese Bewertung deshalb erst nach einiger Zeit, weil ich gedacht habe es wird vielleicht bei meinem nächsten Besuch anders, jedoch empfinde ich es jedes Mal so. Diese Untersuchung kostet mich viel Überwindung und Nerven, immer wieder hoffen das keine neuen Veränderungen hinzu gekommen sind, deshalb wäre mein größter Wunsch einfach mal freundlich empfangen zu werden. Ein Lächeln kostet weder Arbeit noch Zeit. Man fühlt sich hilflos und aufgrund der Tatsache das ich mit der ärztlichen Betreuung rundum zufrieden bin, möchte ich nicht wegen dem medizinischen Personal so ein Trauma erleiden.

1 Kommentar

HELIOSKlinikumKrefeld am 15.01.2021

Sehr geehrte(r) Fee11.11,

es freut uns zunächst, dass Sie mit der ärztlichen Versorgung in unserer Dermatologie sehr zufrieden waren.

Weniger schön ist, dass Sie diesen Eindruck von der pflegerischen Versorgung nicht hatten, was wir sehr bedauern.

Gerne würden wir Ihren Schilderungen konkret nachgehen. Dafür benötigen wir allerdings persönliche Daten (Name, Geburtsdatum, Aufenthaltszeitraum), die Sie unserem Patientenservicecenter/Beschwerdemanagement telefonisch unter 02151-324555 oder per E-Mail an [email protected] übermitteln können.

Wir würden uns freuen, wenn Sie sich bei uns melden würden.

Mit freundlichen Grüßen
Helios Klinikum Krefeld

Sicheres Gefühl trotz Pandemie

Hals-Nasen-Ohren
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
freundliches Personal, super Organisation, sicheres Gefühl
Kontra:
verschiedene Aussagen über die Dauer des Aufenthaltes
Krankheitsbild:
Nasenmuschelverkleinerung / Begradigung der Nasenscheidewand
Erfahrungsbericht:

Ich war zu erst unsicher, ob ich mich in der aktuellen Pandemie an der Nase operieren lassen sollte. Doch das Hygiene- und Sicherheitskonzept der Klinikums hat mich bereits am Tag der ambulanten Beratung überzeugt. Klar ist ein Krankenhausaufenthalts ohne Besucher gefühlt doppelt so lange, aber die Sicherheit der Patienten und Mitarbeiter steht im Vordergrund.

In meinem 4 tägigen Aufenthalt hatte ich keine Sorgen mich mit Covid-19 anzustecken. Da alle Klinik- und Stationsabläufe sehr strukturiert waren und man wenig unnötige Kontakte zu andere hatte.

Ich war positiv beeindruck, wie die Pflegekräfte, trotz dieser aktuellen Situation, so positiv auf einen einwirken können. Sie waren immer für ein gutes Wort da und nie unfreundlich, trotz dem ganzen Stress und negativen Medien.

Hut ab und Dankeschön an alle Pflegekräfte, Ärzte, Servicekräfte, Verwaltungsmitarbeitern, Sicherheitspersonal und Co.

Einfach spitze,

Kardiologie
  |  berichtet als Angehöriger eines Patienten   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden (nicht beurteilbar)
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden (nicht beurteilbar)
Pro:
Erkannte Dringlichkeit, reibungsloser Ablauf
Kontra:
kann nichts negatives sagen
Krankheitsbild:
KHK, 3-Gefäßerkrankung,
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Meine Mutter wurde von einer anderen Klinik aufgrund der fortgeschrittenen Herzerkrankungen dorthin verlegt. Noch am selben Tag wurde die Bypass op am Herz vorgenommen. Nach erfolgreichem Eingriff wurde ich vom Professor persönlich angerufen, dass die op gut gelaufen ist und somit fühlte ich mich erleichtert. Als ich dann noch eine Telefonnummer erhielt, wo ich mich jederzeit für Rückfragen melden könne, war ich überglücklich. Wo hat man heutzutage einen sofortigen Ansprechpartner? Einen Tag später habe ich auf der Intensivstation angerufen um mit meiner Mutter zu sprechen. Der Pfleger war total freundlich lief sofort los und reichte das Telefon binnen 1 Min weiter. Aufgrund meiner Erlebnisse aus andere Krankenhäuser, kann ich nur Danke sagen für so viel Einsatz. Weiterhin lobte meine Mutter das ganze Team auf der Intensivstation für die Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft.
Ich sag Danke an das ganze Team, dass alles so schnell und reibungslos lief, wer weiß wie lange sie sonst noch gewesen wäre.
Ich kann dieses Krankenhaus nur empfehlen und man darf nicht vergessen in welcher schlimmen Situation wir uns zur Zeit befinden.
????

Kompetentes und herzliches Personal rund ums Kind und Geburt

Entbindung
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden (In Corona etwas kompliziert)
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Herzlichkeit und Fachkompetenz interdisziplinär
Kontra:
Krankheitsbild:
Geburt
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Ich kann diese Klinik zur Geburt nur jedem empfehlen. Sowohl das Personal des Kreissaales, der Wöchnerinnenstation als auch die der Kinderintensivstation und der Säuglingsstation sind sehr, sehr freundlich und durchweg kompetent. Absprachen untereinander und mit anderen Fachbereichen haben zügig und jeder Zeit stattgefunden, sodass man sich, egal in welcher Situation, aufgehoben, sicher und gut versorgt fühlte.
Bei seltenen Krankheiten wurden Leitlinien und Erfahrungen hinzugezogen und man hatte nie das Gefühl nur eine Nummer zu sein.
Von uns aus nur die beste Empfehlung für diese Klinik, vorallem wenn man einen nicht so einfachen Schwangerschaftsverlauf hat oder Besonderheiten bei der Geburt beachten muss.

Gutes, engagiertes Personal

Hals-Nasen-Ohren
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Mediz. Behandlung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungzufrieden (teils zu wenig Personal)
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden (Wände freundlich)
Pro:
Freundliches Personal
Kontra:
Nachts teils zu wenig Personal bzgl. Notklingel
Krankheitsbild:
Erysipel der Ohrmuschel links
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

moderne Klinik,
schöne Gestaltung der Wände und überwiegend gute Beschilderung

sehr freundlicher Empfang an den Eingangsschaltern und bei der Erst-Untersuchung

Gutes Coronaschutzkonzept

N. Gillig

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Adipositas
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Sehr nette und Freundliche Personal! Ich wurde und werde immer gut Betreut von Team der Adipositas Zentrum, fühle mich sehr gut aufgehoben.

Erfolgreich durchgeführte Herzablation

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Hervorragende Betreuung in der Kardiologie)
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Professionell, umfassend und aussagekräftig)
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Hochkompetent in jeder Hinsicht)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden (Tlw. längere Wartezeiten (Aufnahme, Abläufe, Ansprechpartner))
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden (Service könnte verbessert werden)
Pro:
Beratung und Durchführung der OP durch Herrn Dr. Köktürk
Kontra:
Teilweise ineffiziente Klinikabläufe
Krankheitsbild:
Vorhofflimmern
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Nach mehrmals wiederkehrenden Vorhofflimmerns inkl. Kardiversion innerhalb eines Jahres habe ich mich auf Empfehlung eines Freundes in die Kardiologie des Helios Klinikums Krefeld einweisen lassen. Dort wurde mir nach intensiver und professioneller Beratung eine Herzablation vorgeschlagen. Die OP wurde erfolgreich und schmerzfrei durchgeführt, meine persönlichen Bedenken bzw. Ängste vor einer solchen OP waren vollkommen unbegründet. Nach 2 Tagen konnte ich die Klinik wieder verlassen, es erfolgte bis heute kein Rückfall. In Maßen betätige ich mich wieder sportlich, fühle mich fit und gesund und bin froh, mich zu der Ablation entschieden zu haben. Für mich war es der richtige Schritt und ich bedanke mich sehr bei Herrn Dr. Köktürk für die Durchführung der OP und die kompetente Beratung. Alle meine Fragen wurden vorab umfassend und transparent beantwortet.

Super zufrieden mit der Neurochirurgie.

Neurochirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kompetenz und Menschlichkeit
Kontra:
Krankheitsbild:
Dens Fraktur
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Hatte im Dezember vorigen Jahres eine dens Fraktur und wurde in der Neurochirurgie operiert. Ärzte und Pflegepersonal waren überaus kompetent und super freundlich. Die OP wurde erfolgreich durchgeführt.
War heute zur Verlaufskontrolle bei Frau Dr. Petri.
Sie hat mir alles ausführlich erklärt, war dabei überaus freundlich und offen.
Würde jederzeit wieder gerne dorthin gehen.

"Aplation" - oder "Kurzschluss im Herz" - Behandlung kein Problem!

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
super ärztliche Beratung und Behandlung
Kontra:
Krankheitsbild:
"Kurzschluss im Herz"
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

sehr routienierter administrativer Ablauf
beim Einchecken.
Ausführliche, gut verständliche Erklärung des OP Verlaufs von dem zuständigen Spezialisten.
OP Team sehr nett.

Vor diesem Eingriff braucht man in dieser Klinik keine Angst zu haben.

Zwei tolle Geburten im Helios

Entbindung
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019&2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (viel Zeit genommen für jegliche Aufklärungen)
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (wirkte zu jeder Zeit kompetent)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
die ruhige, gelassene, herzliche Atmosphäre
Kontra:
Krankheitsbild:
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Bereits zum zweiten Mal habe ich in der Helios Klinik in Krefeld entbunden und war wieder mal sehr begeistert. Ich hatte zwei sehr lange und anstrengende Geburten (von den ersten Wehen an, 35 und 15 Std), habe demnach eine Vielzahl an Ärztinnen und Hebammen durch Schichtwechsel kennenlernen dürfen. Ausnahmslos alle waren sehr liebevoll, zugewandt, geduldig und haben mir viel Sicherheit vermittelt. Es wurden in erster Linie Vorschläge gemacht und immer klares Einverständnis zu allen Maßnahmen von mir eingeholt. Es wurde sehr gut erklärt und meine eigenen Wünsche wurden zu jeder Zeit akzeptiert. Insbesondere wurden sanfte und homöopathische Methoden immer zuerst ausprobiert, bevor Medikamente oder andere Dinge zum Einsatz kamen. Besonders dankbar bin ich den Mitarbeiterinnen, dass sie (trotz möglicher Indikationsstellung durch teils schlechte CTG Werte) zu keiner Zeit einen Kaiserschnitt in Erwägung gezogen haben, sondern mir einfach die Zeit gegeben haben, die meine Geburten eben gebraucht haben. Die Hebammen waren sehr engagiert, haben mich die meiste Zeit über begleitet. Auch das Team auf der Wöchnerinnen Station war sehr hilfreich und liebevoll. Hier gibt es viele Hilfsmöglichkeiten, man muss eben nur auch formulieren, dass man Hilfe möchte. Besonders die speziell ausgebildete Stillberaterin ist eine Bereicherung gewesen.
Wirklich durchweg eine sehr gute Erfahrung, besonders in Zeiten von Corona. Die Begleitung bei der Geburt und Besuchszeiten durch meinen Mann wurden sehr großzügig gehandhabt.

Jörg Fröhlich ist der betse !!

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020
Gesamtzufriedenheit:
keine gute Erfahrungweniger zufrieden
Qualität der Beratung:
keine gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
keine gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
keine gute Erfahrungunzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
schlechte Ausstattungunzufrieden
Pro:
J. Fröhlich
Kontra:
Hygiene - Ablauf
Krankheitsbild:
Schwellkörper Implantat
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

"Ich komme nicht aus Krefeld. Ich habe über den dortigen Arzt Hr. Frölich viele positive Empfehlungen erhalten. Es ging für mich um ein ganz heikles und besonders intimes Thema, eine Penisprothese. Schon nach dem Erstgespräch mit Hr. Fröhlich, der so viel Sicherheit und Souverenität vermittelt war mir klar das ich die OP hier vornehmen lasse. Selbst bei möglichen Schwierigkeiten oder komplikationen fühlte ich mich bei Herr Fröhlich in den besten Händen. Alles bestätigte sich vor, während und nach der OP. Alles verlief einwandfrei! Wäre Herr Frölich in einem anderen Krankenhaus beschäftigt, und sei es quer durch Deutschland, wäre ich dort hingefahren.
Die Klinik selbst war allerdings eine Enttäuschung. Angefangen vom OP Tag. Hinter primitiven Vorhängen musste ich mein Kleidchen anziehen, in dem Raum war es ziemlich kalt, mit nackten Füßen habe ich meine Sachen verstaut, die möglichen Bakterien, schließlich kommt man ja mit Strassenschuhen, habe ich dann mit meinen Füßen mit ins OB - Bett genommen. Untergebracht im 5 - Bettzimmer!! ( wo gibt es denn sowas noch?) lag ich dann 5 Tage und konnte die Abläufe gut beobachten. Mit Hygiene hat diese Klinik nicht besonders viel am Hut. Der Rolltisch am Bett wurde nicht mal gereinigt für den nächsten Patienten. Das gehört doch desinfiziert !!! Die kleine Putzfrau war aufgrund ihrer Körpergröße überhaupt nicht in der Lage die ober Schrankfächer zu reinigen, sie kommt da einfach nicht dran! Hygiene muss in einem Krankenhaus doch äußerst gegeben sein! Das passt wiederum zur ewig schlecht gelaunten Schwester Rabiata für die wohl alle Patienten nur lästig sind, die jeden Morgen ins Zimmer stürmte und ihre negativen Aura verbreitete. Auch freundlichkeit trägt zur raschen Genesung bei. Das Essen war in ordnung, vor allem das Frühstück mit Wahl verschiedener Brötchen.
Mein Fazit: Dr. Fröhlich ist ein herausragender Arzt und absolut zu empfehlen!! Eine Klinik die auf Hygiene nicht achtet braucht eine Grundausbildung!!!

Beschwerdefrei nach Katheder Ablation

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
rundum gut aufgehoben
Kontra:
Krankheitsbild:
Herzrasen (> 260 Schläge/Min)
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Am 31.03.2020 wurde bei mir eine Katheder Ablation aufgrund eines angeborenen, zweiten AV-Knotens am Herzen durchgeführt.
Mit gesundem Herzen, ohne jegliche Beschwerden, möchte ich dem gesamten Team der Kardiologie danken.
Ein zweitägiger Aufenthalt reichte aus, um ein jahrelanges Leiden zu beenden.Lediglich die Rhytmusstörungen am ersten Tag, bedingt durch die Medikamente, die während der Operation verabreicht wurden, waren etwas unangenehm, aber auch schnell vergessen.
Die früheren Auslöser des Herzrasens, wie alltägliches Bücken oder Überstrecken, das Tennisspielen oder abrupte Stehenbleiben beim Laufen, führe ich jetzt wieder ohne Einschränkungen durch.
Von verschwindend geringen Stolperern abgesehen, nehme ich meinen Herzschlag kaum noch bewusst wahr, sodass ich jedem mit entsprechenden Beschwerden zu diesem Eingriff in dem Helios Klinikum Krefeld raten kann.
Anja Hillen

Erfolgreiche Ablation am Herzen

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Sehr gute ärztliche Betreuung und Leistung
Kontra:
Krankheitsbild:
Vorhofflimmern / Herzrhytmusstörungen
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Auf Grund von Herzrhytmusstörungen/Vorhofflimmern
erfolgte im August 2020 die stationäre Aufnahme.
Durch den behandelnden Rhytmologen erfolgte der Eingriff (Ablation im linken Vorhof )erfolgreich.
Dank des hervorragenden Arztes in Zusammenarbeit
mit dem Team der Medizinischen Klink I war dieser
Erfolg erst möglich. Ich kann nur jedem empfehlen der an dieser Krankheit leidet sich einer solchen
Maßnahme zu unterziehen.Durch die gute ärztliche
Betreuung und die hohe technische Ausstattung
der Klink braucht niemand Angst vor einem deratigen Eingriff zu haben. Der Aufenthalt in der Klinik dauerte 2 1/2 Tage. Die Unterbringung sowie das Pflegepersonal waren ausgezeichnet.
Ich kann nur eine Weiterempfehlung aussprechen.

Herzlichen Dank an das Team der Medizinischen
Klinik I/ Kardiologie.
Nochmals Dank an alle.
MfG.
Hans Herbert Herrmann

Katheterablation erfolgreich

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Erstklassige Beratung und Durchführung
Kontra:
Krankheitsbild:
Vorhofflimmern
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Erstklassige Kardiologie, ausgezeichnete Beratung und hervorragende Durchführung der Ablation (Pulmonalvenen-Isolation).

Die körperliche Leistungsfähigkeit war vorher eingeschränkt und ist voll wiederhergestellt.

Eine vorherige Behandlung 2019 wegen Vorhofflatterns war ebenfalls erfolgreich.

Sehr gut

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Sehr zufrieden
Kontra:
Krankheitsbild:
Urologie
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Hans-joachim

Ich möchte mich herzlich für die gute Betreuung und Behandlung, auf der urologie bedanken. Die Schwestern und Pflegepersonal waren sehr freundlich.
Besonders möchte ich mich beim Herrn dr. Jörg Fröhlich für die sehr gute Beratung
Sowie die op den dr. Frölich kann ich nur entfehlen. Vielen Dank

Patient

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Qualität der Beratung:
schlechte Erfahrungweniger zufrieden
Mediz. Behandlung:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
schlechte Erfahrungweniger zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Kontra:
Nie mehr wieder Helios
Krankheitsbild:
Prostata op
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Und zwar ich war Patient in der Urologie und hatte ein sehr gutes Vorgespräch mit dem Chefarzt der mir auch fest zu sagte dass er mich persönlich operieren würde im Nachhinein hat mich einfach an diesem Tag der OP ein Oberarzt operiert zum anderen wurde die OP komplett anders durchgeführt als im Vorfeld besprochen unter anderem hat man mich fast eine Stunde lang im kalten OP-Raum Mit dem OP Kleidchen liegen lassen so dass ich mir im Nachhinein noch eine schwerwiegende Nierenbeckenentzündung zugezogen habe wo ich nach mehreren Wochen immer noch zusätzlich Probleme mit habe ich persönlich bin sehr enttäuscht denn das kann nicht sein dass man mit einem Patienten so umgeht und der Chefarzt persönlich einem zusagt dass er einem operiert und im Endeffekt macht es ein Oberarzt ich hoffe dass ich dieses Krankenhaus nie mehr betreten muss.

1 Kommentar

HELIOSKlinikumKrefeld am 08.12.2020

Sehr geehrter Beurteilung3,

wir bedauern sehr, dass Sie bei uns nicht zufrieden waren.

Gerne würden wir Ihren Schilderungen konkret nachgehen. Dafür benötigen wir allerdings persönliche Daten (Name, Geburtsdatum), die Sie unserem Patientenservicecenter/Beschwerdemanagement telefonisch unter 02151-324555 oder per E-Mail an [email protected] übermitteln können.

Wir würden uns freuen, wenn Sie sich bei uns melden würden.

Mit freundlichen Grüßen
Helios Klinikum Krefeld

mehrere Stents implantiert

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
erfolgreicher Eingriff, mit sehr wenig Nebenwirkungen
Kontra:
Krankheitsbild:
Angina Pectoris, Herzkartheter
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Ich war im November 2020 im Helios Klinikum Krefeld um ein verschlossenes Herzgefäß öffnen zu lassen. Es sollten mehrere Stents gesetzt werden, was leider in einem Krankenhaus in Hagen nicht funktioniert hatte.

Der Arzt dort hatte den Eingriff per Herzkatheter abgebrochen, da Ihm die notwendigen Maßnahmen dazu zu gefährlich erschienen. Bitte nicht falsch verstehen, dafür hat der betroffene Arzt meine Hochachtung verdient. Nicht auf biegen und Brechen herumdoktorn, sondern lieber vorsichtig sein.

Aber nun zu dem Eingriff in Krefeld.

Der mich behandende Arzt sagte gleich im vorraus, das es ein nicht ganz einfacher Eingriff sein wird, wie es auch schon aus Hagen bekannt war.
Aber er hat es hinbekommen, und ich bin wirklich sehr zufrieden.
Ich habe jetzt drei Stents implantiert bekommen, und meine Beschwerden sind weg, wie wunderbar...

Auch hatte mir der Arzt versprochen, dass ich nicht, wie bisher aus Hagen bakannt, einen riesigen Bluterguss um die Einstichstellen herum bekommen würde.

Ich hatte es nicht geglaubt, aber ich konnte zwei Tage nach dem Eingriff wieder sitzend mit dem Taxi nach Hause fahren.

Ich würde es jederzeit wieder dort machen lassen, und kann die Kardiologie Abteilung nur wärmstens empfehlen.
Zumal einem als Patient ja sowieso keine Wahl bleibt, man lässt das Problem beheben, oder wird irgendwann an einem Herzinfarkt sterben...

TOP Herzzentrum Helios Krefeld

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Genaue Diagnostik, innovative OP Methoden, sehr gute Nachbetreuung
Kontra:
Krankheitsbild:
Aortenklappenstenose ,KHK, Verkalkung Mittralklappe
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Außerordentlich gute Betreuung nach Aortenklappen OP nach der Ozaki Methode sowie Mitralklappenrekonstruktion und Bypass.
Ein großer Dank gilt hier an den Chirurgen Herrn PD.Dr. Benedik sowie an die weitere kardiologische Betreuung von Herrn Professor Bufe sowie dem Team der Station A1A1A
Ich kann diesen Bereich im Helios Krefeld uneingeschränkt weiterempfehlen aufgrund dieser hochprofessionellen Ärzte.
Nochmals „herzlichen „ Dank !!

Bester Prof ever!

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 1 Woche   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
/
Kontra:
/
Krankheitsbild:
Herzklappe unfunktionell
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Nach dem bei mir ein Herzklappendefekt festgestellt wurde, viel mir die Entscheidung leicht mich eine Operation bei Herrn Prof Dr. Enker zu entscheiden. Er stand mir zur jeder Tages und Nachtzeit Persönlich wie telefonisch zur Seite.
Alle meine Ängste und Sorgen wurden mir in diesen Tagen vor der OP genommen.

Herr Prof Dr. Enker ist ein äußerst kompetenter Facharzt der sich sogar in seiner wirklich engen beruflichen Zeitspanne, 100% in jeder Situation für Seine Patienten und auch deren Familienangehörigen einsetzt und in jeder Lage unterstützt.
Somit hilft er auch bei einer schnellen Genesung, mit seiner Ruhigen und entspannten Vorgehensweise bei.

Top Leistung. Die wissen was sie tun. :-)

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Von A-Z alles Perfekt gelaufen.)
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Sehr gute und ausführliche Beratung.)
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Ausgezeichnet)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Funktionierte alles Reibungslos)
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden (Zimmer mit Fernseher/Essen war gut.)
Pro:
Sehr kompetenter Arzt
Kontra:
--------------
Krankheitsbild:
Schwellkörperimplantat
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Die Klinik selbst ist überaus geordnet in verschiedene Farbbereiche eingeteilt, was dazu führt ,dass man die Abteilung in der man gerade hin möchte auch ziemlich schnell findet.
Die Bediensteten ,Security, sowie Empfangs und Schwesternpersonal, sind alle samt sehr freundlich und eventuell anfallende Wünsche werden respektiert und wenn möglich auch in Planung sowie Ausführung umgesetzt .
Ich persönlich war am 21.10.2020 im Klinikum Krefeld bei Dr. Fröhlich zwecks Schwellkörper Implantat.Von der Vorbesprechung bis zur Entlassung wurde ich sehr gut über die geschehenden Maßnahmen vom Dr. Fröhlich unterrichtet. Eventuelle Fragen wurden stets beantwortet .Bis zur OP wurde ich gut begleitet. Die OP selbst ist tadellos, mit höchst zufriedenstellendem Ergebnis verlaufen .
Hier spreche ich selbstverständlich meine Empfehlung für diesen Arzt inklusive der erbrachten OP Leistungen im Vollem Umfang aus.
Ein Herzliches Dankeschön für ein neues Leben !!!!

Ablation WPW Syndrom

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kompetenter Arzt und sein Team
Kontra:
Keine
Krankheitsbild:
WPW Syndrom
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Dr. Shin ist der beste Kardiologe.

Ablation

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (weil so erfolgreich)
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
effektiv und leicht
Kontra:
Krankheitsbild:
Vorhofflattern
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Bei mir wurde eine Ablation am Herzen gemacht.

Sehr erfolgreich bei Herr Prof Shin.
6 Wochen später ist mein EKG völlig in Ordnung.

Der Eingriff war für mich sehr überschaubar und leicht.

Ich musste nur 1 Nacht zur Überwachung bleiben.

Die Begleitung bei der Operation war freundlich und beruhigend.

Ich hatte das Glück eines Einzelzimmers.

Bypass OP am schlagenden Herz

Gefäßchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 202   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Ausführliche Beratung und Aufklärung über den medizinischen Eingriff)
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Sehr gute und empathische Betreuung)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Guter Informationsfluss)
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden (Das gesamte Umfeld trägt zur Genesung bei)
Pro:
Trotz der Größe der Klinik wird man hier sehr menschlich behandelt
Kontra:
--
Krankheitsbild:
Stenose der linken Koronararterie
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Plötzlich und unerwartet traf mich die Diagnose "Stenose der linken Koronararterie". Es mussten schnellstens drei Bypässe her. Als Notfall eingeliefert wurde ich bereits am nächsten Tag durch Herrn Prof. Ennker operiert. Ich hätte es nicht besser antreffen können. In seiner sehr einfühlsamen Art, hat er mir jegliche Angst vor dem Eingriff genommen und durch seine Zuversicht die notwendige Ruhe vermittelt. Herr Prof. Ennker und sein gesamtes Team betreuen in hervorragender Art und Weise nicht nur den Patienten, sondern haben auch immer ein offenes Ohr für die Angehörigen. Diese werden nach der OP direkt und umfassend von Herrn Prof. Ennker persönlich über den Verlauf der OP informiert.
Nunmehr sind fünf Wochen seit dieser OP vergangen und auch mit einem gewissen zeitlichen Abstand kann ich nur sagen: "Mir geht es sehr gut und eine bessere Betreuung als durch Herrn Prof. Ennker und sein Team hätte ich nicht antreffen können"!

Sehr gute Versorgung

Entbindung
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Entbindung
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Ich bin bei meinen beiden Entbindungen 2016 und jetzt 2020 von Hebammen, Krankenschwestern und Ärzten super betreut worden.
Ich kann die Klinik nur weiterempfehlen.

Fehldiagnose mit Todesfolge

Innere
  |  berichtet als Angehöriger eines Patienten   |   Jahr der Behandlung: 2016   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Qualität der Beratung:
schlechte Erfahrungweniger zufrieden
Mediz. Behandlung:
schlechte Erfahrungweniger zufrieden (Fatale Fehldiagnose)
Verwaltung und Abläufe:
schlechte Erfahrungunzufrieden (Zimmer abgerechnet worden, fürs Warten in der Notaufnahme)
Ausstattung und Gestaltung:
keine gute Ausstattungweniger zufrieden (Wir mussten mehrmals betteln, bis wir endlich einen Rollstuhl bekommen haben.)
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Schlaganfall Kopfschmerzen
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Mein Mann kam mit Kopfschmerzen in die Notaufnahme. Wurde nach Hause geschickt. Diagnose: Grippe. Würde von alleine besser werden. Es war ein Schlaganfall, er ist gestorben.

1 Kommentar

HELIOSKlinikumKrefeld am 30.11.2020

Sehr geehrte OpferFehldiagnose,

wir haben Ihren massiven Vorwurf zur Kenntnis genommen und würden uns dies gerne näher ansehen.

Dafür benötigen wir allerdings nähere Angaben (Name und Geburtsdatum Ihres Ehemannes, Zeitpunkt der Behandlung), die Sie unserem Patientenservicecenter/Beschwerdemanagement telefonisch unter 02151-324555 oder per E-Mail an [email protected] übermitteln können.

Mit freundlichen Grüßen
Helios Klinikum Krefeld

Lungenheilkunde

Lungenheilkunde
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Man fühlt sich gut aufgehoben
Kontra:
Krankheitsbild:
Lungenentzündung
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Sehr kompetent und erfahrene ÄrzteAuch die Unterbringung liest nichts zu wünschen übrig das gleiche gilt für den Service

Weitere Bewertungen anzeigen...