Klinikum Ernst von Bergmann

Talkback
Image

Charlottenstraße 72
14467 Potsdam
Brandenburg

313 von 433 Nutzern würden diese Klinik empfehlen
Gesamtzufriedenheit
recht gute Erfahrung
Qualität der Beratung
recht gute Beratung
Medizinische Behandlung
gute Behandlung
Verwaltung und Abläufe
recht gute Organisation
Ausstattung und Gestaltung
recht gute Ausstattung
Eigene Bewertung abgeben

439 Bewertungen

Sortierung
Filter

Danke an das EvB

Handchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Alles wie vorher Besprochenen abgelaufen
Kontra:
Fällt mir nichts ein
Krankheitsbild:
Dupuytrensche Kontraktur.
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Sehr gute Vorbereitung auf die OP und den Klinikaufenthalts.
Ausführliche Darstellung der Chancen und Risiken und der Ziele des Eingriffs.
Verträglicher Verlauf (soweit von mir erlebbar) der OP und des Aufwachens.
Angenehmer Aufenthalt und liebevolle Betreuung in der Klinik.
Kompetente Betreuung durch die Ärzte.
Keine Schmerzen, da ausgezeichnete Therapie.
Sehr gute ambulante Nachbehandlung.
Ordentliche finanzielle Abwicklung mit der Krankenkasse.
Nochmal DANKE an alle Beteiligte!

1 Kommentar

KlinikumEvB am 22.09.2021

Vielen Dank für Ihre positive Bewertung und dass Sie sich bei uns gut aufgehoben sowie medizinisch gut versorgt gefühlt haben. Genau so soll es sein. Sehr gerne geben wir Ihre positiven Erfahrungen an das Team der Handchirurgie weiter. Bleiben Sie gesund.

Tolle Abteilung

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 21   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Hilfsbereitschaft, Kompetenz
Kontra:
Nichts
Krankheitsbild:
Arthrose
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war jetzt eine Woche auf der 5. Etage in der Orthopädie! Eine tolle Abteilung !! Die Schwestern sind der Hammer !!! Sehr freundlich und hilfsbereit! Auch die Ärzte sind sehr kompetent ! Diese Abteilung kann ich nur weiterempfehlen!

1 Kommentar

KlinikumEvB am 17.09.2021

Wir freuen uns sehr über Ihre positive Bewertung. Es ist wirklich schön, solch ein tolles Feedback von Ihnen zu erhalten – schließlich ist es genau das, wofür wir täglich arbeiten. Sehr gerne leiten wir Ihre positive Erfahrung an die Orthopädie weiter. Wir wünschen Ihnen alles Gute und bleiben Sie gesund.

sehr freundliche Behandlung

Innere
  |  berichtet als Angehöriger eines Patienten   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
nette Mitarbeiter
Kontra:
Krankheitsbild:
Impfwunsch
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Wir waren im Impfzentrum und trotz eines hohen Besucheraufkommens (wir waren ohne Termin da), waren alle Mitarbeiter sehr nett zu uns, insbesondere den Kindern und haben sich ausreichend Zeit für ihre Fragen genommen

1 Kommentar

KlinikumEvB am 15.09.2021

Wir bedanken uns vielmals für Ihre Bewertung und freuen uns, dass Sie mit der Organisation des Impfzentrums zufrieden waren. Vielen Dank und bleiben Sie gesund.

Die Hände sind sehr wichtig im Leben!

Handchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 216-2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungweniger zufrieden (Oft längere Wartezeiten bei der Anmeldung)
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden (Räumlichkeiten sind nicht optimal für die Behandlungen)
Pro:
Fachliche Kompetenz
Kontra:
Anmeldung dauert oft lange, da es die Anmeldung für mehrere Fachbereiche ist.
Krankheitsbild:
SL-Band Rekonstruktion re, Ulnaplusvariante li.
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Seit 2016 bin ich mit verschiedenen Krankheitsbildern in Behandlung in der Handchirurgie. Bis heute wurde ich immer ernst genommen, kompetent beraten und optimal auf die Behandlungen und bzw Op's vorbereitet.
Herr Dr.Bund und Frau Dr.Fassola waren sehr freundlich, einfühlsam, bereiteten mich ausführlich auf die Op's vor und beherrschen ihr "Handwerk" ausgezeichnet.

Eine Anmerkung von mir,ich würde es begrüßen, wenn es in der Handchirurgie eine/n Wund-Verbandspfleger/in geben würde, dieses wäre auch eine zeitliche Einsparung für die Ärzte/innen.

1 Kommentar

KlinikumEvB am 13.09.2021

Ihre positive Bewertung zu lesen freut uns sehr. Sehr gerne leiten wir Ihre positive Erfahrung an die Station der Handchirurgie weiter. Vielen Dank und bleiben Sie gesund.

Woelk

Gefäßchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 21
Gesamtzufriedenheit:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Qualität der Beratung:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Mediz. Behandlung:
schlechte Erfahrungweniger zufrieden (Kein Kommentar)
Verwaltung und Abläufe:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
keine gute Ausstattungweniger zufrieden (Kein Kommentar)
Pro:
Unfassbar
Kontra:
Enttäuscht
Krankheitsbild:
Krebs
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Es ist ein Unding, dass Krebs Patienten in der Notaufnahme mit akuten Schmerzen stundenlang ignoriert werden und dann noch mit blöden Sprüchen konfrontiert werden. Was soll man davon halten? Patienten sind wohl nichts mehr wert? Sehr traurig ????

1 Kommentar

KlinikumEvB am 13.09.2021

Es ist sehr schade, dass Sie diese Erfahrung in unserem Haus machen mussten. Wir nehmen Ihre Anmerkung sehr ernst und würden Sie bitten, uns den Fall detailliert an folgende Adresse zu senden: [email protected] Wir hoffen Ihren Fall zeitnah aufklären zu können.

Rettung in letzter Minute!

Gefäßchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden (wenn man duscht, steht das ganze Bad unter Wasser)
Pro:
-
Kontra:
-
Krankheitsbild:
geplatzte Beinschlagader
Erfahrungsbericht:

Mir platzte im rechten Oberschenkel die Schlagader und innerhalb weniger Augenblicke bluteten einige Liter Blut ein. Der Rettungsdienst und die Feuerwehr waren blitzschnell vor Ort und brachten mich EvB. Vielen Dank an dieser Stelle an den Rettungsdienst und der Feuerwehr. Im EvB wurde sofort eine Not OP bei mir durchgeführt, ich wäre sonst innerlich verblutet. Meinen besonderen Dank gilt Herrn Dr. Olschewski, der mir mein Leben gerettet hat, aber auch dem gesamten Team der Gefäßchirurgie, die sich alle sehr um mich gekümmert haben. Ich möchte an dieser Stelle eine Lanze für das EvB brechen, da die Klinik leider nicht den besten Ruf geniest. Nach der OP folgten noch weitere und ich war stationär in Behandlung, auf der Station E8. Auch den Schwestern und Pflegern dieser Station möchte ich meinen Dank für alles aussprechen, die ständig bemüht waren, mir den Aufenthalt so angenehm wie möglich zu machen, denn ich bin kein Mensch, der gerne über längere Zeit im KH ist, aber wer ist das schon. Meine Erfahrungen sind alle durchweg positiv und ich würde jederzeit wieder ins EvB gehen und das EvB auch weiterempfehlen.

1 Kommentar

KlinikumEvB am 13.09.2021

Ihre positive Bewertung zu lesen freut uns sehr. Es ist wirklich schön, solch ein tolles Feedback von Ihnen zu erhalten – schließlich ist es genau das, wofür wir täglich arbeiten. Gerne leiten wir Ihre positiven Erfahrungen an Herrn Dr. Olschewski und an die Station E8 weiter. Vielen Dank und bleiben Sie gesund.

Katastrophe

Kindermedizin
  |  berichtet als Angehöriger eines Patienten   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Qualität der Beratung:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Mediz. Behandlung:
schlechte Erfahrungunzufrieden (Katastrophal)
Verwaltung und Abläufe:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
keine gute Ausstattungweniger zufrieden
Pro:
lediglich die Krankenschwestern und Pfleger
Kontra:
Miserabler Oberarzt
Krankheitsbild:
Post-Covid
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Eine einzige Katastrophe.
Unsere Tochter hatte im Herbst 2020 eine Corona-Erkrankung, die im EvB festgestellt wurde.
Mit verschieden Symptomen wie Herzrasen, Atemproblemen, Schwindel, verschiedenen Schmerzsymptomen, Gewichtsabnahme, starke Müdigkeit und - nach 8 Monaten dieser Symptome - eine Angststörung wurden lediglich mehrere EKG durchgeführt, die stets - zumindest für die Ärzte dort - keinerlei Handlungsbedarf bedeuteten.
Nach 4 Tagen qualvollen Wartens auf mögliche Behandlungen wurde dann zwar festgestellt, das im Blut Antikörper auf Corona festgestellt wurden, doch im Entlassungsbericht wurde eine psychologische Behandlung unserer Tochter empfohlen.
Das ein Oberarzt einem Kind bei der Blutabnahme wieder und wieder auf die bereits schmerzende Hand drückt, grenzt schon an Misshandlung.
Einem Kind dann auch noch zu unterstellen, es könne gar nichts wehtun und sie soll sich nicht so anstellen,ist für mich der Gipfel der Frechheit.
Dieser Oberarzt sollte vielleicht besser in die Pathologie,denn dort dürften die Patienten keine Schmerzen mehr verspüren.
Die Krankenschwestern und Pfleger waren allerdings sehr gut.

1 Kommentar

KlinikumEvB am 13.09.2021

Wir bedauern, dass sie solche Erfahrungen mit unserem Haus gemacht haben und entschuldigen uns bei Ihnen. Wir nehmen Ihre Anmerkung sehr ernst und würden Sie bitten, uns den Fall detailliert an folgende Adresse zu senden: [email protected] Wir hoffen Ihren Fall zeitnah aufklären zu können.

Kompetent, freundlich, kinderlieb

Kindermedizin
  |  berichtet als Angehöriger eines Patienten   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Kompetent, serviceorientiert und sehr lieb zu den Kindern
Kontra:
Krankheitsbild:
Unfall
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Wir brauchten schon mehrmals Hilfe vom EvB und haben uns jedes Mal wohl und gut betreut gefühlt. Sowohl das Pflege-, als auch das Servicepersonal waren, wie die Ärzte, sehr kompetent und freundlich und lieb zu unseren Kindern. In die medizinische Versorgung haben wir großes Vertrauen und fühlen uns sicher damit. Danke.

1 Kommentar

KlinikumEvB am 13.09.2021

Wir freuen uns sehr über Ihre positive Bewertung und dass Sie sich bei uns gut aufgehoben sowie medizinisch gut versorgt gefühlt haben. Genau so soll es sein. Vielen Dank und bleiben Sie gesund

Top Ärtztin und Team

Handchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Die Ärztin nahm sich Zeit und baut Vertrauen auf
Kontra:
Krankheitsbild:
Mukoide Zyste entfernt
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Freundlicher Empfang
Gute Terminplanung und Organisation
Sehr gut vernetzte Bereiche
Kompetente Ärztin die sich Zeit nimmt und erklärt
Dadurch optimales Vertrauensverhältnis zwischen Arzt und Patient
Bin mit Behandlungserfolg sehr zufrieden
Vielen Dank

1 Kommentar

KlinikumEvB am 30.08.2021

Wir freuen uns sehr über Ihre Bewertung und das positive Feedback. Vielen Dank und bleiben Sie gesund.

Impfung Jugendliche

Kindermedizin
  |  berichtet als Angehöriger eines Patienten   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Tolles Team
Kontra:
Etwas Wartezeit, leider ohne Vorsach, schwierig bei Regen
Krankheitsbild:
Impfung
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Wir waren im Impfzentrum der Kiinik. Mein Sohn, 14 Jahte alt hat dort seine Ersr-und Zweitimpfung erhalten. Termine zu bekommen, war unkompliziert. Der Ablauf ist sehr gut organisiert, alle Mitarbeiter freundlich und kompetent, die Ärzte gehen prima auf die Jugendlichen ein. Wir können das Impfzentrum weiterempfehlen.

1 Kommentar

KlinikumEvB am 30.08.2021

Vielen Dank für Ihre Bewertung und das positive Feedback. Bleiben Sie gesund.

Kompetente einfühlsame Betreuung

Frauen
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 21   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (clara cipowicz hervorzuheben)
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Das Personal
Kontra:
Die Ausstattung
Krankheitsbild:
Fehlgeburt
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Rettungsstelle: sehr nett und überaus schnell gehandelt um den korrekten Bereich zu informieren
Anschließend H3. Dort war Personal sowie Ärzte sehr gut. Danach OP im Trackt OPS... sehr einfühlsamen Team.

Essen vollkommen in Ordnung
Kosten für TV angemessen.
Ausstattung Zimmer H3.. ich hätte ein Einzelzimmer. Ausstattung ein wenig veraltet aber für den Aufenthalt absolut ausreichend.

Ärztin Dr. Med Clara cipowicz hat mich betreut. Überragend und überdurchschnittlich! Ich hatte noch nie so eine einfühlsame, kompetente Ärztin. In einer schrecklichen Lebenslage hat sie mich kompetent betreut und mir Ängste genommen.

1 Kommentar

KlinikumEvB am 30.08.2021

Vielen Dank für Ihre positive Bewertung. Wir freuen uns, dass Sie sich bei uns gut aufgehoben gefühlt haben. Bleiben Sie gesund.

Aufenthalt im Potsdam Ernst von Bergmann KH

Frauen
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 21   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Alles große klasse
Kontra:
gibt nichts negatives
Krankheitsbild:
Gebärmutterhalskrebs im frühstadium
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Lag vom 12.o8.bis 19.o8.21 auf der Station H 3.
Ich kann nur positives sagen,ein dickes Lob an alle von der H3 ,immer freundlich und nett,für ein Spaß zu haben,habe mich rund um sehr wohl und aufgehoben gefühlt.Auch an sich das KH sauber gepflegt,würde ich jederzeit wieder hinfahren oder weiter empfehlen. DANKESCHÖN

Liebe Grüße ans ganze Team der H3
Prochnow Mandy

1 Kommentar

KlinikumEvB am 30.08.2021

Liebe Frau Prochnow,
ihre positive Bewertung zu lesen freut uns sehr. Es ist wirklich schön, solch ein tolles Feedback zu erhalten. Sehr gerne geben wir Ihre positiven Erfahrungen an das Team der Station H3 weiter. Vielen Dank und bleiben Sie gesund.

Tolles Team, sehr zu empfehlen

Frauen
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 08.2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Freundlichkeit
Kontra:
Nichts
Krankheitsbild:
Zervixkarzinom
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich kann diese Klinik sehr empfehlen. Die Schwestern, Ärzte sowie das Küchen- und Reinigungspersonal waren alle sehr nett und freundlich. Sonstige Wünsche und Rücksichtnahme bei der Bettenbelegung, wurden im möglichen Rahmen berücksichtigt. Man hat sich sehr willkommen gefühlt und den Klinikaufenthalt mehr als erträglich gemacht. Vielen lieben Dank nochmal an das tolle Team.

1 Kommentar

KlinikumEvB am 30.08.2021

Wir freuen uns sehr über Ihre positive Bewertung und dass Sie sich bei uns gut aufgehoben sowie medizinisch gut versorgt gefühlt haben. Genau so soll es sein. Vielen Dank.

Super - Top !! Note 1

Entbindung
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Umgang mit Patientin vor/während/nach der Geburt
Kontra:
Krankheitsbild:
Geburt
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich bin mehr als begeistert. Am 24.07. wurde mein Sohn im EvB geboren. Ich fühlte mich vom ersten Moment der Aufnahme bis zur Entlassung bestens auf der dortigen F3-Station aufgehoben. Da mein Sohn ein Frühchen ist, musste er noch ein paar Tage auf der Neo-Station verbleiben. Dennoch hat man von Seiten der Belegschaft jede Möglichkeit wahrgenommen, um mich (wg. der Unbeweglichkeit nach Kaiserschnitt) samt Bett zu ihm zu bringen, um wenigstens ein paar Stunden am Tag bei ihm sein zu können. Auch die Betreuung, die mir persönlich auf der F3 zuteil wurde, kann ich nur in den höchsten Tönen loben...wirklich sämtliche (und das waren eine Menge!!!) Mitarbeiter waren super nett und haben mir den Aufenthalt dort sehr angenehm gestaltet. Auch die Oberärztin, Frau Dr. Wegener kam mehrfach persönlich vorbei um sich nach mir und meinem Sohn zu erkundigen und mit mir noch einmal den Ablauf der Geburt/der OP zu besprechen. Sie hatte den Kaiserschnitt vorgenommen und mir vor, während und nach der OP alle Ängste genommen!

Meinem Wunsch nach einem Einzelzimmer wurde nach auch 2 Tagen entsprochen, wobei ich bereits vorher in einem Mehrbettzimmer allein lag. Gerade auch in den ersten Tagen nach dem Kaiserschnitt brachte man mir sogar das Essen aufs Zimmer und holte alles wieder ab. Wirklich ein bißchen wie im Urlaub...ein kleines Bißchen ;)Täglich kam ein Reinigungsteam und putzte das Bad, was ich sehr angenehm empfand in Zeiten einer Pandemie. Ansonsten wurde auch sehr darauf geachtet, dass alle Mitarbeiter, die ins Zimmer kommen, die Hände desinfizierten und eine Maske trugen. Insgesamt wirklich topp!!! Daumen hoch!

1 Kommentar

KlinikumEvB am 18.08.2021

Wir freuen uns sehr über Ihre positive Bewertung. Es ist wirklich schön, solch ein tolles Feedback von Ihnen zu erhalten. Wir werden Ihre positive Erfahrung sehr gerne an die Kinderklinik weiter leiten. Wir wünschen Ihnen und Ihrer Familie alles Gute.

Super Kinderklinik

Kindermedizin
  |  berichtet als Angehöriger eines Patienten   |   Jahr der Behandlung: 21   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Einfach toll
Kontra:
Nichts
Krankheitsbild:
Gebrochener arm
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Wir haben uns von Anfang bis zum Ende sehr gut aufgehoben gefühlt.. Super tolle Ärzte, Schwestern und pfleger..auch im aufwachraum war die Schwester super nett,freundlich und hilfsbereit.. Man hatte nie das Gefühl das weder Ärzte, Schwester oder pfleger einen nicht verstehen.. So viel Verständnis und immer ein offenes Ohr hat man selten...tolles Team weiter so, Respekt für solche tolle Arbeit die sie jeden Tag leisten.

1 Kommentar

KlinikumEvB am 11.08.2021

Wir freuen uns sehr über Ihre positive Bewertung. Es ist wirklich schön, solch ein tolles Feedback von Ihnen zu erhalten. Sehr gerne leiten wir Ihre positive Erfahrung an die Kinderklinik weiter. Wir wünschen Ihnen alles Gute und bleiben Sie gesund.

Eine traumhafte Geburt

Entbindung
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Hebammen, Ärztinnen, Anästhesie-Team
Kontra:
Essen
Krankheitsbild:
Entbindung, Geburt
Erfahrungsbericht:

Für die Entbindung unseres ersten Kindes haben wir uns für das Ernst-von-Bergmann-Klinikum entschieden. Ich hatte sehr, sehr große Ängste und Sorgen. Vor allem wollte ich eine sichere Entbindung für mein Kind, so dass ich ursprünglich mit einem Sectiowunsch zum Geburtsplanungsgespräch ging. Im ersten Gespräch mit Fr. Dr.
Marquard wurde mir nahe gelegt, dass ich mir das nochmal überlegen soll und so folgte ein zweiter Termin mit Fr. Dr. Wegener. Es wurde in beiden Gesprächen sehr gut auf meine Ängste und Sorgen eingegangen. Beide Ärztinnen leisteten hervorragende Aufklärungsarbeit. Vor allem Fr. Dr. Wegener mit ihrer sehr freundlichen, zugewandten und taffen Art gewann letztendlich mein Vertrauen und ich entschied mich für eine vaginale Geburt.
Unsere Entbindung (mit PDA) verlief sehr gut. Ich erlebte nur freundliche MitarbeiterInnen, die auf mich und meine Wünsche eingingen und sich um meine Sorgen kümmerten. Besonders tolle Arbeit leisteten die Hebammen Martina Marzo und Nicole Losse. Beide waren sehr einfühlsam und kompetent. Ich fühlte mich sicher. Zum Schluss brachte die Oberärztin Fr. Dr. Wegener unser Kind auf die Welt. Sie war äußerst Kompetent, traf schnell richtige Entscheidungen und auch sie gab mir Sicherheit. Insgesamt bildeten Hebammen, ÄrztInnen und AnästhesistInnen ein gut funktionierendes Team, indem jeder seine Aufgaben kannte. Die Geburt unseres Kindes wurde zu einem richtig schönen Erlebnis, ich würde immer wieder so entbinden und bin froh, dass sich im Vorfeld die Zeit genommen wurde meine Sorgen und Ängste zu besprechen und Lösungen zu suchen. Vielen Dank an das gesamte Team.

1 Kommentar

KlinikumEvB am 03.08.2021

Wir freuen uns sehr über Ihre positive Bewertung. Es ist wirklich schön, solch ein tolles Feedback von Ihnen zu erhalten. Sehr gerne leiten wir Ihre positive Erfahrung an Frau Dr. Wegener, Frau Marzo und Frau Losse sowie an das gesamte Team weiter. Wir wünschen Ihnen und ihrer Familie alles Gute und bleiben Sie gesund.

Gutes Fachpersonal, unfreundliche Anmeldung

Neurochirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden (Arzt sehr zufrieden, Schwester unzufrieden)
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden (Arzt sehr zufrieden, Schwester unzufrieden)
Mediz. Behandlung:
weniger gute Erfahrungzufrieden (bisher nur Beratung erfolgt, deshalb kann ich noch nichts dazu sagen)
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungunzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
fachlich sehr gut und empfehlenswert
Kontra:
die Schwester in der Anmeldung der Abteilung Neurochierugie extrem unfreundlich
Krankheitsbild:
Bandscheiben Lendenwirbel
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich wurde von Herr Dr. Träger untersucht und hatte das Gefühl, dass zum ersten Mal ein Arzt wirklich etwas mit meine MRT Aufnahmen anfangen konnte.

Da eine meiner Bandscheiben im Lendenwirbelbereich komplett verschwunden ist und ich dadurch mit einer einhergehenden Knochentzündung leide, habe ich dauerhaft Schmerzen. Ich bin noch am Anfang meiner Behandlung, da mir drei Jahre lang niemand sagen konnte, was gegen meine Schmerzen getan werden kann.

Bei aller Kompetenz der Ärzte in dem Fachbereich Neurochirugie muss ich an dieser Stelle aber loswerden, dass die Schwester in der Anmeldung der Ambulanz sehr unfreundlich ist. Sie lässt Patienten gar nicht erst zu "Wort" kommen und kanzelt sie Patienten am Telefon mit der Begründung ab, dass sie nicht zuständig wäre und verkompliziert damit unnötig die Informationskette!!! Zur Rettung der Klinik muss ich aber hinzufügen, dass mir eine andere sehr nette Schwester ohne Probleme weiterhelfen konnte. Die Auskunft hat keine Minute gedauert. Ich denke, die Zurechtweisungen vorher dauerten länger!

Wir haben es im Moment alle nicht leicht, gerade Menschen und Krankenhauspersonal stehen vor besonderen Herausforderungen!
Was meiner Meinung aber trotzdem möglich ist, ist ein respektvoller Umgang miteinander und gegenseitige Unterstützung. Kein kranker Mensch möchte so herabschätzend und wie ein ungezogenes Kind behandelt werden!!

Für mich gehören Menschen, die keine Lust auf Menschen haben, nicht in eine Anmeldung einer Ambulanz in ein Krankenhaus!!!!

1 Kommentar

KlinikumEvB am 02.08.2021

Vielen Dank für Ihre Bewertung und Ihr Feedback. Wir werden Ihre Erfahrung an den Bereich der Neurochirurgie weiterleiten, um den Vorfall auszuwerten und für die Zukunft daraus zu lernen. Wir wünschen Ihnen alles Gute und bleiben Sie gesund.

Covid19-Impfung im Impfzentrum EvB

Innere
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021
Gesamtzufriedenheit:
keine gute Erfahrungweniger zufrieden
Qualität der Beratung:
keine gute Erfahrungzufrieden (Aufklärungsgespräch nicht in Anspruch genommen)
Mediz. Behandlung:
keine gute Erfahrungunzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
keine gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Großteil des Fachpersonals freundlich und effizient
Kontra:
Impfarzt unfreundlich, verunsichernd, forderte irrelevante private Angaben
Krankheitsbild:
Erstimpfung
Erfahrungsbericht:

Erstimpfung per Termin im Impfzentrum wahrgenommen - Das anwesende Fachpersonal war freundlich, im Empfang ebenso wie in der Registrierung und dem Aufklärungsgespräch. Der impfende Arzt hingegen war absolut inakzeptabel.

Ich bin ebenso geschockt wie verärgert, wie der impfende Arzt mit mir umgesprungen ist. Nicht nur dass er von Anfang an unfreundlich und schlecht gelaunt wirkte - er hat auch Grenzen überschritten. Ich weiß, dass ich mit 35 Jahren jugendlich aussehe. Die Dame an der Registrierung hatte keine Probleme mit meinem Ausweis und eine simple Frage seinerseits, ihn sehn zu wollen, hätte zur Klärung gereicht. Da ist mein Foto drauf, ich bilde mir ein dass ich nach meinem Ausweisfoto aussehe.

Stattdessen gab es Fragen zu meinem Beruf, meiner Tätigkeit vor meinem Beruf, die Frage wieso ich nicht arbeitsfähig bin und eine lange Pause, als ich ungewillt war, meine angegebene Krankheit näher zu erläutern. Dazu eine Menge misstrauische Blicke, Stirnrunzeln und den Finger auf meinem Alter auf meinem Impfpass.
Er hat mir das Gefühl gegeben als würde ich betrügen wollen und Fragen gestellt die irrelevant für die Impfung und eine persönliche Grenzüberschreitung für mich waren Selbst mit meinen Antworten, auf die er nach meinem Empfinden nicht einmal Anspruch gehabt hätte, gab er mir weiterhin das Gefühl als würde ich lügen.

Ich war mir bis zur tatsächlichen Spritzengabe nicht sicher ob er sie überhaupt setzen würde, und ich bin verunsichert und wütend dort rausgegangen.

Mir ist bewusst, dass es Menschen gibt die wegen dem Alter oder dem Impfpass betrügen. Aber wir sind an einem Punkt angekommen an dem Jeder ab 16 geimpft werden darf und ich sehe NICHT jünger als das aus. Außerdem empfinde ich es absolut inakzeptabel, auf welche Art mit der optischen Diskrepanz umgegangen wurde.

1 Kommentar

KlinikumEvB am 28.07.2021

Liebe Leslie,
wir bedauern, dass sie solche Erfahrungen mit unserem Haus gemacht haben. Wir nehmen Ihre Anmerkung sehr ernst und werden Ihr Feedback umgehend weiterleiten, um den Vorfall auszuwerten und für die Zukunft daraus zu lernen. Bleiben Sie gesund

Geplanter Kaiserschnitt

Entbindung
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Sehr einfühlsam
Kontra:
Krankheitsbild:
Entbindung
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Nach meinem zweiten Kaiserschnitt (Spinal) bin ich wirklich total glücklich hier entbunden zu haben. Ich hatte wahnsinnige Angst vor diesem geplanten Kaiserschnitt (geburtsunfähige Lage), da ich durch die erste Not Sectio etwas traumatisiert war.
Das ganze Team ist sehr einfühlsam mit mir umgegangen, hat mir sämtliche Wünsche erfüllt (u.a. Musik hören während der OP). Für mich war es letztlich der "perfekte" Kaiserschnitt und das obwohl ich kurz vorher auf eine Vollnarkose bestand - aus Angst.

Es wird sich hervorragend um die Kleinsten gekümmert. Unser erstes Kind musste auf die Neo und er war da bestens aufgehoben.

Ich kann das EvB wirklich von Herzen empfehlen.

1 Kommentar

KlinikumEvB am 28.07.2021

Liebe Vivien,
vielen Dank für Ihre positive Bewertung. Es ist wirklich schön, solch ein tolles Feedback von Ihnen zu erhalten. Sehr gerne leiten wir Ihre Erfahrung weiter. Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter freuen sich immer über nette Worte. Wir wünschen Ihnen alles Gute und bleiben Sie gesund.

Operation an der Bandscheibe LWS

Neurochirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Gründliche Untersuchungen, freundliche und kompetente Krankenpfleger und Ärzte
Kontra:
Krankheitsbild:
Bandscheibenvorfall
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich wurde zu jeder Zeit freundlich behandelt. Ebenso und das war das Wichtigste, wurden meine Beschwerden ernst genommen. Starke Schmerzen durch Bandscheibenvorfall.
Ich wurde sehr gründlich behandelt. Ein MRT brachte dann noch die Bestätigung warum meine Schmerzen nun viel stärker waren.

Auf der Station der Neurochirurgie waren die Krankenpfleger sehr freundlich, zuvorkommend aber auch beruhigend und vorallem Unterstützend. Ich habe mich zu jeder Zeit wohl gefühlt auch durch die Ärzte, die regelmäßig und sogar unregelmäßig (abends um 20uhr) zu mir kamen um mir ein Ergebnis einer Untersuchung mit zu teilen.

Ich wurde an der Bandscheibe operiert und konnte schmerzfrei das Krankenhaus verlassen.

Ich kann mich auch hier nur wiederholen und vielen Dank sagen an das gesamte Kollegium der Neurochirurgie/Orthopädie, 5.Etage, bedanken.

1 Kommentar

KlinikumEvB am 21.07.2021

Liebe Franzi302,
wir freuen uns sehr über Ihre positive Bewertung. Es ist wirklich schön, solch ein tolles Feedback von Ihnen zu erhalten – schließlich ist es genau das, wofür wir täglich arbeiten. Sehr gerne leiten wir Ihre positive Erfahrung an das Team der Neurochirurgie weiter. Wir wünschen Ihnen alles Gute und bleiben Sie gesund.

Klasse Team!

Entbindung
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Ärzte, Hebammen, Schwestern, FSJ‘ler
Kontra:
Essen
Krankheitsbild:
Entbindung, Kaiserschnitt
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war im November 2020 zu meinem geplanten Kaiserschnitt im Bergmann. Bereits die Vorgespräche liefen super und meine Ängste wurden ernst genommen. Mit dem besten und einfühlsamsten Team wurde mein Baby auf die Welt geholt. Ich habe mich trotz der vielen Menschen im OP sehr geborgen gefühlt, da aufgrund von Corona mein Mann im Kreissaal warten musste. Danke an die Gynäkologen, Anästhesisten und die Hebamme mit Schülerin. Nach der ersten traumatischen Geburt hätte ich mir nie solch eine entspannte und liebevolle Geburt vorstellen können.
Auch die Nachbetreuung auf Station war super. Wann immer ich Hilfe brauchte (leider ist das mit Sectio häufiger als man es sich wünscht), war freundliches Personal der Station da. Vor allem die Schüler*innen und FSJ‘ler waren sehr bemüht. Durch Corona war ja nur eine Stunde Besuch am Tag erlaubt. Aber nicht nur mein Mann durfte kommen, sondern auch mein Sohn! Das hat mir viel Kraft gegeben. Auch die Kinderärztin zur U2 war sehr freundlich.
Leider gab es zu meiner Zeit keine Beistellbetten, sodass mein Kind viel in meinem Bett geschlafen hat, was bei mir zu schlaflosen Nächten geführt hat.
Falls noch ein drittes Kind kommen sollte, würde ich immer wieder im Bergmann entbinden. Danke an das gesamte Team! Ihr seid klasse!!!!

1 Kommentar

KlinikumEvB am 16.07.2021

Wir freuen uns sehr über Ihre positive Bewertung und das tolle Feedback von Ihnen. Sehr gerne leiten wir Ihre positive Erfahrung an das Team weiter. Wir wünschen Ihnen und ihrer Familie alles Gute und bleiben Sie gesund.

Geburtstrauma verarbeitet und eine Traumgeburt

Entbindung
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Geburt, Pflegepersonal und Service der F3, Hebamme)
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Kaiserschnitt)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden (Essen könnte Schwangeren bzw. den Mamis angepasst werden)
Pro:
Ärtzte, Hebammen, Pflege
Kontra:
Essen
Krankheitsbild:
Z.n. Präeklampsie, Bluthochdruck, Geburtstrauma
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Unser 2 Sohn kam am 5.7.21 in der Klinik per Resectio im Klinikum geplant zur Welt. Ich war im Vorfeld 2 Mal bereits stationär gewesen, wegen Bluthochdruck und evt. erneuten Verdacht auf Präeklampsie. Was sich zum Glück nicht bewahrheitete.

Wir waren zum 2 Mal zur Entbindung im EVB, wo 2017 unser 1. Sohn nach Geburtsstillstand (unter Einleitung) per KS zur Welt geholt worden war. Daher stand von Anfang an für mich fest, dass ich nach dem "Trauma" für mich nur eine "Resectio" in Frage käme.

Diese ermöglichte uns Frau Dr. Marquardt (OÄ) nach dem gemeinsamen Geurtsplanungsgespräch ohne lange Diskussionen, gab sie ihre Zustimmung und nahm mir damit die Angst. Vielen lieben Dank, an dieser Stelle.

Unsere geplante Resectio vom 13.7. wurde auf den 5.7 vorgezogen, da ich durch meine Panikattacken, im Verlauf der SW immer mehr Probleme bekommen hatte. Aus Angst vor einer weiteren Präeklampsie und ihre Folgen, nach einem Gespräch mit Frau Dr. Wegener (OÄ) wurde die OP um eine Woche vorgezogen, wofür ich Frau Dr. wirklich sehr dankbar bin. Sie holte unser Kind gemeinsam mit Fr. Dr.Steding zur Welt. An beide ein ganz großes Danke, an Frau Steding bitte auch, sie war am OP - Tag sehr einfühlsam. Das gesamte Ärzteteam ermöglichte uns als Eltern, mein Mann dürfte mit in den OP, eine wunderschöne Geburt. Danke auch an das Team der Anästhesie, wo Extra der Chef mit anwesend war, damit die Spinale auch funktioniert.


Aber der größte Dank gilt Hebamme Sabrina F., danke das sie mit ihrer Schülerin Katja mit OP war und bei der Setzung der Spinalen die Hand hielt. Einfach nur die Hand hielt, eine Ruhe ausstrahlte und einfach da war.


Ein letztes großes Danke, muss man am Ende den Kollegen von der F3 aussprechen. Die Schwestern hatten immer ein offnes Ohr für einen. Haben sogar direkt nach der OP noch ein Einzelzimmer aufgetrieben. Einfach nur Danke, dass ihr da wart und nie das Gefühl aufkam,man würde nerven. Danke das es euch gibt, falls Kind 3 noch folgt. Wieder im EVB. Danke

1 Kommentar

KlinikumEvB am 16.07.2021

Ihre positive Bewertung zu lesen freut uns sehr. Es ist wirklich schön, solch ein tolles Feedback von Ihnen zu erhalten – schließlich ist es genau das, wofür wir täglich arbeiten. Sehr gerne leiten wir Ihre positive Erfahrung an unsere Mitarbeiter weiter, die sich sehr über Ihre netten Worte freuen werden. Wir wünschen Ihnen alles Gute und bleiben Sie gesund.

Impfzentrum

Innere
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 21
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Hat alles termingerecht und reibungslos geklappt
Kontra:
Krankheitsbild:
Covid-Impfung
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Das Impfzentrum ist gut organisiert

1 Kommentar

KlinikumEvB am 13.07.2021

Wir bedanken uns für Ihre Bewertung und freuen uns, dass Sie mit der Organisation des Impfzentrums zufrieden waren. Bleiben Sie gesund.

Zufrieden

Innere
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Impfung
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Nette Ärzte, zügiges Arbeiten, wirkten Kompetent eine langen Wartezeiten

1 Kommentar

KlinikumEvB am 13.07.2021

Wir freuen uns sehr über Ihr positives Feedback. Bleiben Sie gesund.

Impfzentrum

Innere
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Schnell, Freundlich, Sicher
Kontra:
Krankheitsbild:
Corona Impfung
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Impfzentrum
AHA Konzept hervorragend umgesetzt.
Freundliche Security, Ärzt*innen und Schwestern, Pfleger.

1 Kommentar

KlinikumEvB am 13.07.2021

Vielen Dank für Ihre positive Bewertung. Bleiben Sie gesund.

top Impfservice

Innere
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
alles
Kontra:
nichts
Krankheitsbild:
covid-Impfung
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Impfzentrum: sehr gute Organisation, freundliches und routiniertes Personal. Alles top!

1 Kommentar

KlinikumEvB am 08.07.2021

Wir freuen uns sehr über Ihre positive Bewertung und dass Sie mit der Organisation des Impfzentrums zufrieden waren. Bleiben Sie gesund.

Biontech-Impfung

Innere
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden (Zelte sind halt warm, bisschen Durchzug wäre schön.)
Pro:
Entspannt, zügig, freundlich
Kontra:
Krankheitsbild:
Biontech-Impfung
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Besuch im Impfzentrum: alles prima, freundliche Mitarbeiter, entspannte Atmosphäre

Einzige Unklarheit am Ende war, wie lange man noch im Aufenthaltsbereich warten sollte, aber man kann ja auch nachfragen.

1 Kommentar

KlinikumEvB am 06.07.2021

Vielen Dank für Ihre positive Bewertung und wir freuen uns sehr, dass Sie mit der Organisation des Impfzentrums zufrieden waren. Bleiben Sie gesund.

Notaufnahme hop, Urologie top

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Mediz. Behandlung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungweniger zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
keine gute Ausstattungweniger zufrieden
Pro:
Information und Erklärungen
Kontra:
Empathie in der Notaufnahme
Krankheitsbild:
Nierensteine
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Zunächst möchte ich schreiben, dass die Gesamtaufnahme in der Notambulanz durchaus „ausbaufähig“ ist.

Mir ist klar, dass gerade in der Notambulanz sehr viel menschliches Leid zu sehen und zu verarbeiten ist. Dennoch ist es meiner Meinung nach nicht akzeptabel, dass die dort arbeitenden Pfleger und Pflegerinnen Äußerung, wie zum Beispiel „… kann auch etwas anderes als schreien …“ bei Patienten, die mur Nierenkoliken eingewiesen werden, äußern. Auch in diesem Bereich ist eine notwendige Empathie eine der Grundvoraussetzungen, um sofort ein vertrautes Verhältnis zwischen Patienten und Krankenhaus aufzubauen.

Das Personal der Urologie (und auch der ästhetischen Chirurgie, D7, für Patienten, die „ein Bett brauchen“) sowie die dort tätigen Ärzte können ohne Einschränkung weiterempfohlen werden.

Freundlichkeit, fachliche Kompetenz sowie immer ein „offenes Ohr“, auch um anschließend einen bestimmten Sachverhalte zu erklären, gehören hier zum gelebten Verfahren.

1 Kommentar

KlinikumEvB am 06.07.2021

Vielen Dank für Ihre Bewertung und Ihr Feedback. Wir werden Ihre Erfahrung an den Bereich der Notaufnahme weiterleiten, um den Vorfall auszuwerten und für die Zukunft daraus zu lernen. Für Ihre positive Bewertung der Urologie freuen wir uns sehr und werden diese an das Team weiterleiten. Bleiben Sie gesund.

Hand-OPs in guten Händen

Handchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Zuvorkommendes, ruhiges und erfahrendes Personal
Kontra:
-
Krankheitsbild:
Carpaltunnel Syndrom dexter und sinister
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Eine sehr liebevolle Behandlung, in einem trotzdem kurzbemessenen Zeitfenster. Durch die Ambulante Behandlung hab ich es zu schätzen gelernt meine Selbstständigkeit zu erhalten, was mir ungemein gefallen hat. Das Team an der Rezeption ist trotz des wahnsinnig hohen Telefonaufkommens + der ständigen persönlichen Anmeldungen vor Ort immer sehr ruhig, höflich und zuvorkommend gewesen. Ich möchte mich bei den Gesamten Team sehr gerne bedanken!

1 Kommentar

KlinikumEvB am 06.07.2021

Ihre positive Bewertung zu lesen freut uns sehr. Es ist wirklich schön, solch ein tolles Feedback von Ihnen zu erhalten. Sehr gerne leiten wir Ihre positive Erfahrung an die Station der Handchirurgie weiter. Vielen Dank und bleiben Sie gesund.

Kompetente und freundliche Betreuung

Entbindung
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden (Etwas altmodisch, wird aber gerade modernisiert (zB durch Beistellbetten für Neugeborene - super Initiative!))
Pro:
Ärztinnen
Kontra:
Essen
Krankheitsbild:
Geburt
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich habe im Ernst von Bergmann im Mai per geplantem Kaiserschnitt entbunden und während meines Aufenthalts fast durchgehend positive Erfahrungen gemacht. Die Oberärztin, die die Sectio vornahm, hat sich im Vorfeld sehr viel Zeit für Beratung und Gespräche genommen und einen unglaublich guten Job im OP gemacht, unterstützt von zahlreichen kompetenten Kolleginnen, von der freundlichen Anästhesieschwester zur leidenschaftlichen Hebamme, die mich auch im Wochenbett unterstützte.

Auf der Wochenstation habe ich mich ebenfalls sehr gut aufgehoben und betreut gefühlt; besonders von der kürzlich beförderten stationsleitenden Schwester, die mit Herz und Seele ihren Job macht und hart daran arbeitet, die manchmal etwas veraltete Sichtweise einiger Mitarbeiter*innen und die teils überholte Ausstattung der Station zu modernisieren. So liess sie mir nach meiner ersten schlaflosen Nacht ein Beistellbett für mein Neugeborenes zukommen, was zu dem Zeitpunkt noch nicht zur Standardausstattung gehörte, und was Wunder wirkte - diese Betten werden nun wohl regelmäßig angeboten.

Leider habe ich während eines vorherigen ungeplanten stationären Aufenthalts erfahren, dass es nachts zahlenmäßig an Mitarbeitern mangeln kann, so dass die engmaschige, leidenschaftliche Betreuung von Schwangeren und neuen Müttern, die ich bei meiner Entbindung erfahren habe, nicht rund um die Uhr gewährleistet werden kann. Dies ist ein Jammer, denn die Mitarbeiterinnen der Geburtshilfe und Wochenstation haben extrem viel medizinisches Know-how, Erfahrung, Herz und den Ansporn, ihre Patientinnen bestmöglich zu versorgen - wenn sie den Rahmen dazu haben.

Ich empfehle dieses Krankenhaus zur Entbindung und bin dankbar für eine extrem positive Geburtserfahrung nach einer schwierigen Schwangerschaft.

1 Kommentar

KlinikumEvB am 05.07.2021

Wir freuen uns sehr über Ihre positive Bewertung. Es ist wirklich schön, solch ein tolles Feedback von Ihnen zu erhalten. Sehr gerne leiten wir Ihre positive Erfahrung an die Station weiter. Wir wünschen Ihnen und ihrer Familie alles Gute und bleiben Sie gesund.

CORONA Impfung

Innere
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Freundlich
Kontra:
/
Krankheitsbild:
CORONA Impfung
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Sehr freundliche Angestellte und gute Aufklärung zur Corona erst Impfung.
Ich habe eine Spritzen-Phobie und der Herr der mich geimpft hat, gab darauf acht.

1 Kommentar

KlinikumEvB am 05.07.2021

Wir bedanken uns vielmals für Ihre Bewertung und freuen uns, dass Sie mit der Organisation des Impfzentrums zufrieden waren. Vielen Dank und bleiben Sie gesund.

sehr gute und umfängliche Betreuung

Onkologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Brustkrebs
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Nach meiner Brustkrebsdiagnose habe ich mich im Brustzentrum des Ernst von Bergmann Klinikums sehr gut aufgehoben gefühlt. Das gesamte Team des Brustzentrums hat sich schnell, kompetent und freundlich um mich gekümmert. Die Brustschwestern haben sämtliche Termine für die Voruntersuchungen (MRT, CT, Mammografie, etc.) vereinbart und man hat einen fertigen "Termin-/Ablaufplan" bekommen.
Nach der Erstaufnahme begann auch sehr schnell die Chemo. Generell wurden Termine immer zeitnah vereinbart und ich hatte nur vereinzelt längere Wartezeiten.
Man hat sich Zeit für meine Fragen genommen und diese ausführlich beantwortet.
Bei mir wurde eine beidseitige Mastektomie durchgeführt und die Brüste durch Silikon wieder aufgebaut. Das Ergebnis ist so gut geworden das ich selbst von den Ärzten in der Reha Komplimente dafür bekommen habe. Vielen Dank Dr. Beurer und Dr. Fischer!
Vielen Dank an die Schwestern der C5 für ihre Betreuung während der Chemotherapie. Sie waren immer schnell zur Stelle und haben sich sehr fürsorglich um einen gekümmert.
Vielen Dank auch an die Schwestern auf der H3, die sich nach meiner OP so lieb um mich gekümmert haben.

1 Kommentar

KlinikumEvB am 29.06.2021

Vielen Dank für Ihre Bewertung und Ihr positives Feedback. Wir freuen uns sehr, dass sie mit dem Ablauf Ihrer Behandlung zufrieden waren und dass Sie sich bei uns gut aufgehoben sowie medizinisch gut versorgt gefühlt haben. Genau so soll es sein. Sehr gerne geben wir Ihre positiven Erfahrungen an das Team weiter. Bleiben Sie gesund.

Herzlichen Dank!

Entbindung
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Erfahrungsbericht:

Wir haben unsere Tochter im Mai nach vorzeitigem Blasensprung still im Kreissaal des E.v.B. geboren.
Wir fühlten uns von den Ärzten, Hebammen und Schwestern in dieser schwierigen Situation sehr mitfühlend und gut umsorgt.
Insbesondere der Hebamme Jenny und FR. Dr. Marquardt möchten wir unseren herzlichen Dank aussprechen. Ich fühlte mich mit all meinen Wünschen immer gut gehört. Jenny war anwesend wenn wir sie brauchten und nicht zu bemerken wenn wir Zeit für uns brauchten. Fr. Dr. Marquardt unterstützte war sehr menschlich/herzlich und kompetent.
Ich würde mein Kind immer wieder im Klinikum Ernst von Bergmann gebären.

1 Kommentar

KlinikumEvB am 28.06.2021

Liebe LauraNaomi,
wir freuen uns sehr über Ihre positive Bewertung. Es ist wirklich schön, solch ein tolles Feedback von Ihnen zu erhalten – schließlich ist es genau das, wofür wir täglich arbeiten. Sehr gerne leiten wir Ihre positive Erfahrung an die Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe weiter. Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter freuen sich immer über nette Worte. Wir wünschen Ihnen alles Gute und bleiben Sie gesund.

Tadellos, schnell und freundlich

Innere
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden (Impfzelt)
Pro:
Menschlich
Kontra:
Nix
Krankheitsbild:
Cod Impfung
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Die leitende Ärztin war sehr kompetent und freundlich. Diese Mal hat sie auch im Impfzentrum gearbeitet.

1 Kommentar

KlinikumEvB am 16.06.2021

Vielen Dank für Ihre Bewertung und das positive Feedback. Bleiben Sie gesund.

Empfang der Radiologie unzumutbar

Augen
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Qualität der Beratung:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Mediz. Behandlung:
schlechte Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
keine gute Ausstattungweniger zufrieden
Pro:
Die Behandlung an sich
Kontra:
Empfang
Krankheitsbild:
Ultraschall
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Diese Bewertung gilt der Radiologie! Diese kann man leider (Absicht?) nicht auswählen! Es ist bedauerlich, dass Personen wie die Empfangsdame der Radiologie, seit Jahrzehnten ihr Unwesen im Klinikum treiben und trotz diverser Beschwerden und einer stadtweiten Berühmtheit, als Vorzimmerdrache, noch immer diese Tätigkeit ausführen dürfen. Der Empfang der Radiologie ist eine reinste Zumutung. Der Patient wird hier stets mit Augenrollen und/oder einem genervten Stöhnen begrüßt - ein „guten Tag“ ist hier Ein Fremdwort. Provokante Äußerungen und das Amüsieren über Patienten stehen hier auf der Tagesordnung. Wohl gemerkt: diese Bewertung ist keine Momentaufnahme sondern absolut repräsentativ. Ich kenne die Dame seit Jahrzehnten und habe noch nie etwas positives gehört bzw. erlebt. Leider ist es nicht möglich diese Dame zu umgehen, denn ans Telefon geht hier sowieso nie jemand. Wenn die Radiologie nicht so rar wäre, würde hier definitiv niemand freiwillig hingehen!

1 Kommentar

KlinikumEvB am 15.06.2021

Es ist sehr schade, dass Sie diese Erfahrung mit unserem Haus gemacht haben. Wir werden Ihr Feedback an den Bereich der Radiologie weiterleiten, um den Vorfall auszuwerten und für die Zukunft daraus zu lernen. Bleiben Sie gesund.

Besser geht es nicht

Handchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 21   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Hohe Fachkompetenz gepaart mit Menschlichkeit
Kontra:
Krankheitsbild:
Blutvergiftung
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Neben der außerordentlichen Fachkompetenz der gesamten Hand-chirurgischen Bereiche ist die menschliche, patientenorientierte Vorgehensweise zu loben.
Es gibt in meiner Wahrnehmung keinen kritikwürdigen, im Unternehmen begründeten Bereich. Durch Einsparungen erzwungene Arbeitsumstände aus der Gesundheitsreform wünschte ich "zurück zu optimieren".
Nochmals herzlichen Dank an das gesamte Team!

1 Kommentar

KlinikumEvB am 07.06.2021

Ihre positive Bewertung zu lesen freut uns sehr. Sehr gerne leiten wir Ihre positive Erfahrung an die Station der Handchirurgie weiter. Vielen Dank und bleiben Sie gesund.

Covid-Impfung

Gastrologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Schnell und gut organisiert

1 Kommentar

KlinikumEvB am 07.06.2021

Vielen Dank für Ihre Bewertung und das positive Feedback. Bleiben Sie gesund.

Gute Behandlung der MitarbeiterInnen

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
90
Kontra:
10
Krankheitsbild:
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Die Mitarbeiter der Kardiologie benehmen sich sehr nett. Sie hören den Beschwerden zu und recherchieren die damalige Behandlung der Patientin. Ich bin für die sorgfältige Behandlung und Untersuchung dankbar!

1 Kommentar

KlinikumEvB am 02.06.2021

Wir freuen uns sehr über Ihre positive Bewertung und dass Sie sich bei uns gut aufgehoben sowie medizinisch gut versorgt gefühlt haben. Vielen Dank und bleiben Sie gesund.

Patientenbetreuung

Unfallchirurgie
  |  berichtet als Angehöriger eines Patienten   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Liebevoller Umgang auf der Station D-8
Kontra:
Chefarzt geht zu wenig auf sehr alten Menschen ein
Krankheitsbild:
Mehrfragmentäre Acetabulumfraktur
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Unser Vater wurde am 8. April 2021 notfallmäßig nach einem schweren Sturz zu Hause eingeliefert. Ausnahmslos alle Pflegekräfte, Servicekräfte und Stationsärzt:innen haben sich auf der Station D-8 rührend um unseren Vater bis zu seinem Tod gekümmert. Er wurde bestens versorgt und betreut, nahezu liebevoll umsorgt.
Auch dass wir ihn täglich besuchen durften, war für ihn eine große Beruhigung und für uns eine enorme Erleichterung und absolut nicht selbstverständlich in dieser Zeit. Letztendlich hat ihm das auch sein Sterben erleichtert.
Einzig hätten wir uns gewünscht, dass der Chefarzt mehr MIT dem Patienten und nicht ÜBER den Patienten kommuniziert hätte. Auch wenn unser Vater sehr alt und sehr schwerhörig war und Probleme hatte, das Gehörte umzusetzen, so war doch er der Patient. Hier wäre mehr Einfühlungsvermögen schön gewesen.

1 Kommentar

KlinikumEvB am 01.06.2021

Liebe Ulrike,
gestatten Sie uns, Ihnen und Ihren Angehörigen zum Ableben Ihres Vaters unsere aufrichtige Anteilnahme auszusprechen. Dennoch möchten wir uns für Ihr positives Feedback bedanken und leiten gerne Ihre positiven Erfahrungen an die Station D8 weiter. Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter freuen sich immer über nette Worte. Wir wünschen Ihnen und ihrer Familie alles Gute und bleiben Sie gesund.

Kapaltunnel OP

Handchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
KAPALTUNNEL Rechte Hand
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

War alles in Ordnung. Bin mit allem sehr zufrieden gewesen.

1 Kommentar

KlinikumEvB am 01.06.2021

Vielen Dank für Ihre Bewertung und das positive Feedback. Bleiben Sie gesund.

Weitere Bewertungen anzeigen...