• Medizinfo Logo
  • gesuendernet.de Logo

Klinikum Ernst von Bergmann

Talkback
Image

Charlottenstraße 72
14467 Potsdam
Brandenburg

185 von 318 Nutzern würden diese Klinik empfehlen
Gesamtzufriedenheit
recht gute Erfahrung
Qualität der Beratung
recht gute Beratung
Medizinische Behandlung
recht gute Behandlung
Verwaltung und Abläufe
recht gute Organisation
Ausstattung und Gestaltung
recht gute Ausstattung
Eigene Bewertung abgeben

322 Bewertungen

Sortierung
Filter

Sehr gute Erfahrung im EvB

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Sehr gute Betreuung
Kontra:
Hohes Endgeld für TV, Telefon und W-LAN (ohne Funktion)
Krankheitsbild:
Herzinfarkt
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich bin im Juli, bei akutem Herzinfarkt, mit dem Rettungswagen in das EvB gebracht worden. Unmittelbar nach Ankunft erfolgte die Behandlung. Der behandelnde Arzt erklärte alle Schritte im Detail. Alles erschien mir sehr kompetent und mit Erfahrung ausgeführt. Ich fühlte mich sehr sicher.
Die begleitenden Schwestern waren sehr freundlich und hilfsbereit.
Ich bin dem Team sehr, sehr dankbar.
Auf den Stationen B2 (oder C2 ?) und D6 bin ich ausgesprochen freundlich und hilfsbereit aufgenommen und betreut worden.
Nach 6 Wochen erfolgte die Kontroll-Untersuchung mit erneuter Katheter-Behandlung. Auch dieses Mal bin ich sehr gut betreut worden. Freundliche
Schwestern in der Vorbereitung, fachlich solide Behandlung, hilfsbereite Versorgung auf der Station durch Ärzte und Pflegepersonal.
Ich möchte mich über diesen Weg auch ausdrücklich bei dem Team
des Rettungswagens bedanken. Sie haben mir das Leben gerettet.

Also: Herzlichen Dank an alle, die sich um mich gekümmert haben.

Und bitte, noch eine Bemerkung zu einigen Kritiken.
Auch ich habe relativ viel Geld für TV, Telefon und W-LAN bezahlt, obwohl die ganze Woche kein W-LAN zur Verfügung stand.
Aber: in erster Linie war ich zur medizinischen Betreuung dort. Da relativiert sich vieles, was nebensächlich ist. Und wenn ich gut essen möchte, gehe ich in ein Restaurant.

Ich kann (und werde) das EvB mit gutem Gewissen weiter empfehlen.

R,Böckenkamp

Klinikaufenthalt

Unfallchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Von den vorbereitenden Gespräche und Untersuchungen mit den Ärzten bis zur Operation, Betreuung auf der Station bis hin zur Nachsorge war ich sehr zufrieden.

Beste medizinische und sonstige Betreuung

Gastrologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2017/2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden (Belvedere Station)
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Lymphatische Leukämie, Pancolitis
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Betreuung rundum außerordentlich gut. Klinik von freundlicher Atmosphäre geprägt. Umgang des Personals untereinander vorbildlich: hilfsbereit, freundschaftlich und effektiv.

Trotz geplatzter Galle liegen gelassen

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Qualität der Beratung:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Medizinische Behandlung:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
schlechte Ausstattungunzufrieden
Pro:
Nein
Kontra:
Unhöflich unmenschlich
Krankheitsbild:
Gallenblasenentzündung
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Schrecklich einfach nur Schrecklich! Hatte starke Schmerzen Rücken/Oberbauch… nach 5 Stunden Notaufnahme wurde dann auch mal untersucht, wobei sie mich schon zwischendurch nach Hause schicken wollten! Dann hat man gesehen das die Gallenblase entzündet ist!! Nichts wurde gemacht! Ich hatte höllische Schmerzen!! Auf Station würde man als Simulant behandelt und betitelt und trotz sxhmerzensschreie und Hilfe rufe ignoriert!! Letztendlich war die Galle schon geplatzt und alles lief in den Bauchraum!! Trotzdem musste ich noch einen halben Tag ausharren um dann endlich operiert zu werden!! Anschließend würde man weiterhin auf Station ignoriert und über einen hergezogen!! Unmöglich !! Ich bin davon richtig traumatisiert!!!

Tolle Geburt, Dank tollem Team

Entbindung
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Sehr freundliche Aufnahme und ein professionelles und nettes Hebammen-Ärzteteam betreut einen.
Das war meine zweite Geburt in dieser Klinik und es war wieder sehr angenehm.

Entbindung

Entbindung
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden (im Kreissaal war alles bes)
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Bei der Entbindung mit der Hebamme Sabrina Fritz-Lindemann war ich sehr zufrieden. Sie war mit sehr viel Empathie, Freundlichkeit und Motivation dabei. Vielen herzlichen Dank für die tolle Erfahrung und Unterstützung.

Klinikaufenthalt

Frauen
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Medizinische Behandlung:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungweniger zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Versorgung ist gut, Behandlungen gut, Zeitmanagement verbesserungswürdig, Multimediaangebot überteuert und zu unflexibel

Achtung, diese Klinik machte mich krank!

Augen
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Qualität der Beratung:
schlechte Erfahrungweniger zufrieden
Medizinische Behandlung:
schlechte Erfahrungunzufrieden (Eigentlich Fall für einen Anwalt)
Verwaltung und Abläufe:
schlechte Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Nettes Pflegepersonal
Kontra:
Medizinische Behandlung unsachgemäß und ohne Sorgfalt
Krankheitsbild:
Bindehautriss
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Mit Überweisung durch den augenärztlichen Notdienst kam ich an einem Samstag mit einer Verletzung der Bindehaut ins Bergmann-Klinikum. Die Untersuchung durch eine Assistenzärztin mit Akzent verlief gut und mir wurde gut erklärt, was wie gemacht wird und ich wurde durch das sympathische Pflegepersonal stationär aufgenommen
Während der OP kamen mir erste Zweifel. Die Ärztin wirkte unsicher und es dauerte alles sehr lang. Zudem gab es plötzlich einen Cut im Auge, gefolgt von einer Entschuldigung - die Ärztin hatte die Hornhaut verletzt. Nach der OP hatte ich große Schmerzen. Sonntag nach Hause und nachdem Tage später immer noch große Schmerzen bestanden in die Augenambulanz. Dort wurde eine große Hornhautverletzung festgestellt deren Ursache nicht wirklich auf den Grund gegangen wurde.Es wurden weitere Salben und Tropfen mitgegeben. Wieder Tage später, nachdem ich immer noch nichts auf dem Auge sehen konnte und sehr starke Schmerzen hatte ging ich zu meiner bekannten Augenarztpraxis. Dort wurde ebenfalls die große offene Hornhautwunde diagnostiziert, jedoch nach der Ursache geforscht. Die bestand in einem Fremdkörper unter dem Lid, das die Hornhaut mit jedem Lidschlag weiter aufkratzte. Von da an ging es aufwärts. Die schwere Verletzung (die ich vor dem Aufenthalt in der Klinik nicht hatte und deren Ursache auch in der Augenambulanz des Bergmanns nicht gefunden wurde) führte dazu, dass ich 3 Wochen krank war und nicht arbeiten konnte und immer noch verschwommen sehe, da die verheilte Hornhaut wellig ist.
Ich kann nach meiner persönlichen Erfahrung nur raten, einen großen Bogen um diese Klinik zu machen. Ich jedenfalls habe immer noch an den Folgen der Arbeit dort zu leiden.

geplante Gastroskopie

Kindermedizin
  |  berichtet als Angehöriger eines Patienten   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war mit meinem Kind bei der geplanten Gastroskopie im Klinikum EvB und war mit allem zufrieden. Von der Aufnahme bis zur Entlassung ist alles gut gelaufen, keine Wartezeiten bei der Aufnahme. Die Schwester in der Kindernotaufnahme und die Ärzte waren sehr nett und einfühlsam. Sie haben alles sehr gut erklärt. Auf diesem Wege vielen Dank!

Nie wieder

Kinderchirurgie
  |  berichtet als Angehöriger eines Patienten   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Qualität der Beratung:
schlechte Erfahrungweniger zufrieden
Medizinische Behandlung:
schlechte Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Materualentnahme
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

mind. 6 Stunden Wartezeit um überhaupt einen OP Termin zu klären. Keine Organisation. Schlimm, der ganze Tag versaut.

Sehr kompetente ärztliche Betreuung

Kardiologie
  |  berichtet als Angehöriger eines Patienten   |   Jahr der Behandlung: 2017   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Beratung und optimale Medikation
Kontra:
Krankheitsbild:
Herzinsuffizienz
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Sehr kompetente und einfühlsame Betreuung meines herzkranken Vaters. Danke für Ihre ärztliche Begleitung. Auch das Pflegepersonal war sehr gut.

Behandlung durch Verwaltungsperson wegen Formalität verweigert

Kindermedizin
  |  berichtet als Angehöriger eines Patienten   |   Jahr der Behandlung: 2018
Gesamtzufriedenheit:
keine gute Erfahrungweniger zufrieden
Qualität der Beratung:
keine gute Erfahrungsehr zufrieden (beim letzten Termin im Mai 2018)
Medizinische Behandlung:
keine gute Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
keine gute Erfahrungunzufrieden (starr, unempathisch, abweisend, unfreundlich)
Ausstattung und Gestaltung:
keine gute Ausstattungweniger zufrieden
Pro:
Ärzte nett
Kontra:
Verwaltung unflexibel, abweisend
Krankheitsbild:
Kardiainsuffizienz
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Nach Gastroskopie bei unserer 7 jähr. Tochter mit sehr angenehmen Erfahrungen im Kontakt mit den beiden Ärzten im Mai 2018 heute leider eine sehr frustrierende u. unfreundliche Erfahrung bei der Wiedervorstellung aufgrund des Befundes (Kardiainsuffizienz). Bereits in der Anmeldung der Kindernotfallambulanz wurden wir auf höchst unsensible Weise abgewiesen.Wir wurden trotz Termin, auf den wir wochenlang gewartet hatten, nicht zum behandelnden Arzt gelassen. Der Grund: Wir hatten den Überweisungsschein nicht. Ein Fehler unsererseits ja , aber wie mit diesem menschlichen Versäumnis umgegangen wurde verschlug mir die Sprache u. macht mich noch immer wütend. Ein Nachreichen des Zettels wurde uns vehement verwehrt. Auch unser Betteln u. Bitten bei der zust. Arzthelferin mit dem Hinweis, dass unser Kind unter Beschwerden leidet u. wir als getrennt lebende Eltern alles daran gesetzt haben, diesen Termin gemeinsam wahrzunehmen u. sogar den Urlaub verschoben haben nützte nichts. Am Morgen, als ich bemerkte dass ich den Schein brauche, hatte ich noch verzweifelt unsere Kinderarztpraxis aufgesucht, doch die hatte sommerbedingt zu, die Vertretung erst am späten Nachmittag auf, eine dritte Praxis, deren Ärztin unser Kind von früher kennt, verweigerte die Ausstellung des Üscheines. Meine Bemühungen um den Schein trug ich natürlich vor, beteuerte, ihn heute noch nachzureichen, doch es nutzte nichts. Das hätten schon viele versprochen meinte sie.. Auch wenn es mein Fehler war, den Schein nicht rechtzeitig besorgt zu haben finde ich die Art und Weise uns abzuweisen ausgesprochen herzlos und unflexibel. Als alleinerziehende Mutter ist es so schwer alles unter einen Hut zu kriegen. Von der Arzthelferin kam keinerlei Mitgefühl u. nicht ansatzweise ein Lösungsangebot. Der Hinweis auf die Bescherden unserer Tochter wurde abgetan mit den Worten, andere Patienten hätten auch Beschwerden. Die für uns reservierte Zeit beim Arzt verfiel. Das gibt’s doch nicht! Wir sind sehr enttäuscht.

Top Operateur und sehr gute medizinische und pflegerische Versorgung

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kompetente, vertrauensvolle und achtsame Behandlung
Kontra:
Krankheitsbild:
Hüft-Totalendoprothese
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Hoch kompetenter und sehr menschlicher Arzt für Hüftoperationen, sehr freundliche und fürsorgliche Pflege- und Servicekräfte.

Sehr zufrieden

Entbindung
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Betreuung im Kreißsaal
Kontra:
Krankheitsbild:
Geburt
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Vom Kreißsaal bis zur Mutter-Kind-Station ein sehr professionelles und nettes Team (Hebammen,Schwestern und Ärzte)
Ich habe mich rundum wohl gefühlt und würde jederzeit wiederkommen zur Entbindung.

Gute Atmosphäre

Frauen
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Gut organisiert)
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war heute zum Erstgespräch und war total begeistert vom Umgang mit den Patienten. Die Atmosphäre ist entspannt und auch längere Wartezeiten, auf Grund einer NotfallOP waren für mich kein Problem, denn auf diesen möglichen Umstand wurde ich bereits bei der Terminvergabe hingewiesen. Diesen Hinweis empfand ich als sehr hilfreich. Somit habe ich mir den Tag frei genommen um gar nicht erst in Stress zu verfallen. Und siehe da, warten kann auch entspannend sein. Die Schwestern und der OA waren sehr nett und nicht gehetzt. Das macht sehr viel aus, denn wer ist schon gerne im Krankenhaus.

Angenehme Atmosphäre

Hals-Nasen-Ohren
  |  berichtet als Angehöriger eines Patienten   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden (Hinweis wo Annahme ist)
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Schnelle Behandlung
Kontra:
Keine
Krankheitsbild:
Schwerhörigkeit
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Pünktliche Behandlung
Nettes Personal

Freundlichkeit und hilfsbereitschaft wird großgeschrieben

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungzufrieden (nach derr Operation noch nicht den behandelnden Arzt gesprochen)
Medizinische Behandlung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Leisten - OP
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Sehr freundliches und zuvorkommendes Personal in allen Bereichen.

Schnelle und professionelle Hilfe

Unfallchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Beinfraktur
Erfahrungsbericht:

Ich bin in über die Notaufnahme gekommen. Dort kommen oft zwischendurch zahlreiche Rettungswagen an. Dadurch kann man sich vorstellen wie die langen Wartezeiten entstehen.

Komplett Hüftersatz links

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Hüfte links
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Es geht um die Belvedere Station. Diese Station ist hervorragend. (Schwestern, Personal, Service, Sauberkeit...)

Sehr schnelle und freundliche Behandlung

Kindermedizin
  |  berichtet als Angehöriger eines Patienten   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Sturz
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Unsere 7 Monate alte Tochter ist heut leider von der Couch gefallen.Sofort sind wir in die Kindernotaufnahme ins Klinikum gesaust.Es war jetzt nicht‘s dramatisches aber wir wollten einfach auf Nummer sicher gehen.Wir wurden schon an der Anmeldung sehr freundlich empfangen und aufgenommen.Sehr zeitnah kam eine freundliche Krankenschwester mit einem Arzt und haben uns in ein Behandlungszimmer mitgenommen.Wie gesagt,es war nicht‘s dramatisches.Aber für die sehr freundliche und tolle Behandlung unserer Tochter möchte ich mich recht herzlich bedanken!Ihr macht alle einen tollen Job!Vielen Dank

Gute Btreuung bei schlimmer Diagnose

Onkologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Medizinische Behandlung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Brustkrebs
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

nachdem ich meine Diagnose erhalten habe, wurde ich schnell weiterbehandelt z.B. MRT, CT...
Danach schnell beginnende Chemotherapie.

Sehr komfortabler und angenehmer

Neurochirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Wirbelsäule-Orthopädie
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Qualität der med. Versorgung und die Freundlichkeit der Mitarbeiter ist erwähnenswert.

Sehr zufriedene Behandlung

Hals-Nasen-Ohren
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Sehr nette Kollegen bei der Anmeldung. Behandlung erfolgte zeitgleich zu dem Vereinbarten Termin. Allgemein bin ich sehr zufrieden gewesen.

ende gut, alles gut

Innere
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

ich in über die Notaufnahmen gekommen und hab ich rundum gut behandelt gefühlt.

Infizierter Insekten Stich

Haut/Geschl-Heilkunde
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungweniger zufrieden
Medizinische Behandlung:
weniger gute Erfahrungweniger zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
schlechte Ausstattungunzufrieden (Sauberkeit lässt zu wünschen übrig)
Pro:
Positiv überrascht der kompetenten Ärzte sowie freundlichkeit
Kontra:
Falsche Diagnose
Krankheitsbild:
Infizierter Insekten wurde laut Klinikum als pyoderma gangrenosum bezeichnet
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Allein die genervte Aussage des Arztes bei Ankunft hatte mir schon gereicht, wie kann man ne halbe Stunde vor Feierabend kommen, ja sorry das ich sofort ins Klinikum musste und ich davor auch nur von einem Arzt zum anderen gerannt bin.

Am nächsten Tag legte sich die unfreundliche Stimmung des Arztes bei der Visite in eine freundliche, ich war positiv überrascht, da ich bisher nur schlechte Erfahrungen dort gemacht hatte. Ich wurde ordentlich aufgeklärt was wie behandelt wird, einziges Manko und das geht überhaupt

WIE BITTE KANN MAN EINE FALSCHE Diagnose stellen!!??

Die Diagnose die man mir stellte sei erst nach 4-6 Monaten zustellen so mein Hautarzt und das Klinikum hat es innerhalb einer Woche gestellt!!

Bitte kümmert euch um Weiterbildungen bei den Ärzten, denn ein Fehldiagnose kann schnell mal nach hinten los gehen

Sehr zufrieden

Augen
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Gute Beratung des Arztes und sehr freundliche Mitarbeiter. Ich habe schnell einen Termin bekommen.

angenehmer Aufenthalt

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Prostata
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Ärztiche Kompetenz.

ungewollter Aufenthalt

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Für ein Krankenhaus gut

Rundum zufrieden

Hals-Nasen-Ohren
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich bin wegen Mandelnabzess operiert worden. Ich war mit dr Versorgung in der Notaufnahme zufrieden, es ging relativ schnell und ich konnte bald auf Station und in den OP. Ich habe mich zu jeder Zeit von den Ärzten und der Pflege gut behandelt und aufgeklärt gefühlt.

Entbindungen und vieles mehr.

Entbindung
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
kein
Kontra:
Krankheitsbild:
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich wollte mich hier schon vor längerer Zeit mal äußern und heute endlich finde ich die Zeit und auch etwas Innere Ruhe. Als erstes, kann ich die Klinik Ernst von Bergmann nicht genug loben. Meine Hochachtung vor dem gesamten Klinikpersonal. Ich bin 57 Jahre jung und habe vier Kinder und ich habe alle vier Kinder in dieser Klinik entbunden. Ich finde nicht eine einzige Kleinigkeit zu bemängeln. Nichts!!!! Ich kann dem ganzen Personal von Herzen danken für die Fürsorge,rundum gesagt für die Empathie die mir entgegengebracht wurde. Im letzten Jahr musste ich in die Notaufnahme. Verdacht auf ein Herinfarkt, auch dort wurde sich so sehr um mich gekümmert ich kam mir vor als wäre ich ein Privatpatient, stellt man sich vielleicht so vor.Meine Mutter 81 Jahre leider im letzten Jahr verstorben, war schon Dauergast im Klinikum Ernst von Bergmann. Ich habe die letzten drei Stunden mit Ihr in dieser Klinik in einem Wohnzimmer ähnlichen Raum verbringen dürfen, bis sie eingeschlafen ist. Die Stationsschwester war so einfühlsam und bemüht uns den Abschied so Würdevoll wie möglich zu machen. Ich kann nur von mir aus sagen das ich jederzeit wenn es Nötig wäre immer nur in die Klinik Ernst von Bergmann in Anspruch nehmen würde. Diese Menschen leisten Großes und wir sollten doch alle Dankbarer sein, als nur herumzunörgeln. Dem gesammten Klinikpersonal Danke ich für alles und wünsche allen Menschen von Herzen ganz viel Gesundheit.

Sehr freundliches Personal, doch schwer zu erreichende Ärzte

Hals-Nasen-Ohren
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Medizinische Behandlung:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Gut azsgestattete Klinik mit sehr freundlichem Pesonal. Einziger Nachteil war die große Dauer bis ein tatsächlich an der (erfolgreichen) OP beteiligter Arzt zu sehen und zu befragen war.

Empfehlung

Geriatrie
  |  berichtet als Angehöriger eines Patienten   |   Jahr der Behandlung: 18
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (14.06.2018)
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (14.06.2018)
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (14.06.2018)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
keine gute Ausstattungweniger zufrieden (zu teuer)
Pro:
Patient ist dort in guten Händen.
Kontra:
Das Essen könnte besser sein. Wenn man weiche Kost hat gibt es nur Teewurst ab und an mal Leberwurst. Wasser ist auch knapp . Obwohl alte Menschen viel trinken sollen laut Anweisung.
Krankheitsbild:
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Das Pflegepersonal auf der K3 ist sehr nett und kompetent. Wenn man fragen hat werden die auch versucht gleich zu beantworten. Das gleiche gilt auch für die Ergo- und Thysioterapie die bemüht sind den Patienten wieder mobil zu manchen.

Brustzentrum Potsdam

Frauen
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2017   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Medizinische Behandlung:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
alle Untersuchungen in einem Klinikum möglich
Kontra:
Abstimmung unterhalb der Abteilungen
Krankheitsbild:
Brustkrebs
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich möchte anderen Frauen das Brustzentum in Potsdam empfehlen. Das Personal ist sehr freundlich und kompetent und hat immer ein Lächeln übrig. Wenn es einen Engel der Station gibt, dann ist das eine Schwester, für Sie steht der Mensch zu 100% im Mittelpunkt. Auch die Ärztin ist für ihre Patienten da und hat immer ein offenes Ohr.

Die Abläufe sind von Diagnose bis zu den einzelnen Behandlungsschritten zeitnah und werden einem gut erklärt. Ich fühlte mich während meiner fast 9 monatigen Behandlungsphase gut aufgehoben. Natürlich gibt es immer einzelne Sachen die nicht optimal laufen, aber es ist eine Klinik mit ganz normalen Klinikabläufen.

Tolles Kollegium auf der HNO

Hals-Nasen-Ohren
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 17   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Sehr professionelles Ärzte - Team
Kontra:
Krankheitsbild:
Tonsillenkarzinom
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Ich erhielt im November 2017 die Diagnose : Tonsillenkarzinom links


Ich möchte mich bei dem gesamten Ärzte-und Schwesternteam für die hervorragende medizinische Betreuung sowie Fürsorglichkeit während dieser Zeit bedanken.
Sie haben ausgezeichnet interdisziplinär mit der onkologischen Tagesklinik sowie der Strahlenklinik meine Therapie
vorangebracht.
Ein großes Dank gilt ebenso der Psychoonkologin und der Sozialarbeiterin, die meinen Reha - Aufenthalt ohne Komplikationen organisiert hat
Ich bin froh auf dieser Station auch im Rahmen der Nachsorge gut betreut zu sein.

Super Betreung auf der HNO-Station

Hals-Nasen-Ohren
  |  berichtet als Angehöriger eines Patienten   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Meine Schwägerin hat eine Überweisung zum Mandeln entfernen bekommen. Von der Aufnahme bis zur OP und Entlassung hat alles super geklappt. Sie war mit allem zufrieden, keine langen Wartezeiten, die Abläufe waren sehr strukturiert. Sie wurde ganz gut aufgeklärt. Das ganze Personal von Schwestern bis zu den Ärzten, waren sehr kompetent und nett. Auf diesem Wege nochmals vielen Dank für die sehr gute Betretung.

Super Betreuung

Frauen
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Ich kam mit akuten schmerzen ins Klinikum wurde gleich behandelt und später auch erfolgreich operiert.
Bin vollkommen zufrieden mit dem Aufenthalt.

schnelle professionelle Hilfe

Unfallchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
schnelle Abwicklung
Kontra:
Krankheitsbild:
SHT
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Nun musste ich doch noch in die Notaufnahme da die Schmerzen unerträglich wurden.Hatte mich davor gedrückt da ich wusste,das die Rettungsstelle immer gut besucht ist. Gestern jedoch nicht.Ob es am schönen Wetter lag?
Eine freundliche Begrüssung und eine schnelle professionelle Hilfe.
Ich war zufrieden.
Weiter so und danke für euren Support.

Aufenthalt nach OP

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
aufmerksame medizinische und pflegerische Betreuung
Kontra:
Kosten für TV und WLAN
Krankheitsbild:
TURP - OP
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich wurde vor der OP sehr freundlich aufgenommen und danach sowohl seitens der Ärztinnen und Ärzte sehr gut über den Heilungsverlauf informiert als auch durch das
Pflegepersonal und die Servicekräfte (Küche) aufmerksam und sehr freundlich betreut.

Negativ ist anzumerken, was jedoch nicht die Station zu verantworten hat, das die Preise für TV (täglich 3,95 Euro) bzw WLAN (täglich 4,95 Euro) sehr hoch angesetzt sind.

Grundlage einschneidender Veränderungen

Psychosomatik
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2017   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Professionelles Zusammenwirken der Therapien und gute Betreuung
Kontra:
Einweisung und Erläuterung der Therapien und der Wirkungsweise der Station zu Beginn nicht ausreichend
Krankheitsbild:
Transsexualität, Depression
Erfahrungsbericht:

Aufenthalt auf der H1 hat mein Leben komplett verändert. Ich konnte dort mit den Psychotherapeuten mein bisheriges Leben gründlich analysieren und die Entscheidungen treffen, die für mein weiteres Leben notwendig waren. Bisher haben sie sich auch als richtig herausgestellt.
Die Betreuung durch die Schwestern war in meinen 6 Wochen dort ebenfalls sehr gut. Der Sinn der ganzen Therapien und insbesondere ihr Zusammenwirken hat sich mir aber leider erst im Laufe des Aufenthaltes erschlossen. Hätte man vielleicht am Anfang besser vermitteln können. Tut aber den engagierten Therapeuten und ihrem Wirken keinen Abbruch.
Allen einen ganz herzlichen Dank!

Optimale Betreeung

Unfallchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Oberschenkelhalsknochenbruch
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Bei einem Sturz Bruch des rechten Oberschenkelhalsknochens und Einlieferung ins Klinikum. Am nächsten Tag erfolgte die Operation. Optimale Versorgung. Sehr freundliches und hilfsbereites Personal, gute Verpflegung.

Weitere Bewertungen anzeigen...