Klinik Vincentinum

Talkback
Image

Franziskanergasse 12
86152 Augsburg
Bayern

146 von 154 Nutzern würden diese Klinik empfehlen
Gesamtzufriedenheit
beste Erfahrung
Qualität der Beratung
beste Beratung
Medizinische Behandlung
beste Behandlung
Verwaltung und Abläufe
gute Organisation
Ausstattung und Gestaltung
gute Ausstattung
Eigene Bewertung abgeben

155 Bewertungen

Sortierung
Filter

Toller Aufenthalt- rundum zufrieden

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 24   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Physiotherapie von Judith Gröbing
Kontra:
-
Krankheitsbild:
Schwere Armfraktur
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Wirklich tolles Personal, von kompetenten Ärzten, über super nettes und hilfsbereites Pflegepersonal und klasse Physiotherapie. Die Zimmer sind sehr sauber und geräumig. Das Essen ist wirklich gut und sehr liebevoll zubereitet. Ich hatte keine einzige schlechte Erfahrung im Krankenhaus (bis auf die Verletzung und Krankheit an sich)
Gerade die Orthopäden und die Station 3 würde ich wirklich jedem weiterempfehlen!

Bestes Krankenhaus in Augsburg

Neurochirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2024   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Zusammenarbeit ,Ernst genommen werden
Kontra:
Gibt es nicht
Krankheitsbild:
Bandscheibenvorfall lws
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Hallo , ich habe oftmals Probleme mit Krankenhäusern ich mag sie nicht weil man oft das gefühl hat nur eine Nummer zu sein oder nicht ernstgenommen zu werden. Ich kann nun aus eigener Erfahrung mitteilen das man in diesem Krankenhaus sehr wohl ernst genommen wird und das man keine Nummer ist man ging sehr präzise vor. Man hat schmerzen sehr ernst genommen und es wurde ohne zu diskutieren darauf eingegangen man wurde sogar gefragt in welcher Form man sich einbringen will den es gibt nichts besseres als sich selbst einzubringen den wie sagte der arzt sie haben die schmerzen nicht ich. Ich fühlte mich wirklich sehr gut aufgehoben und umsorgt jederzeit würde ich wieder in die Wirbelsäulen chirurgie dort gehen oder allgemein in dieses Krankenhaus

Top Wirbelsäulenchirurgie

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2023   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Aufklärung vor OP und Besprechung nach OP)
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Team Wirbelsäulenchirurgie und Station 7 sind super!)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Der Sozialdienst ist der Hammer!)
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Ärzte, Aufklärung, Versorgung, Stationspersonal
Kontra:
Krankheitsbild:
OP Gleitwirbel LWS, Bandscheibenersatz
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Sowohl die Voruntersuchungen, als dann auch der stationäre Aufenthalt nach der OP waren eine gute Krankenhauserfahrung. Die Wirbelsäulenchirurgie hat tolle Ärzte, die einen ernst nehmen, einen verständlich aufklären und jeden Tag pünktlich zur Visite erscheinen.
Die Station 7 mit ihren fleißigen und hilfsbereiten Schwestern gehört natürlich auch erwähnt. Alle sind wirklich sehr freundlich und nett.

sehr Kompetent

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2023   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Habe mich aufgehoben gefühlt
Kontra:
Krankheitsbild:
Wirbersäulen OP
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Sehr angenehme Zwischenmenschliche Erfahrung.
Ich bin vor der OP gut beraten worden und die OP ist auch gut verlaufen.
Ich hatte das Gefühl in guten Händen zu sein.

Sehr zufrieden, danke!!

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 23   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
keine gute Ausstattungweniger zufrieden
Pro:
Freundlichkeit, Kompetenz, Menschlichkeit
Kontra:
Ausstattung
Krankheitsbild:
Bandscheibenvorfall
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Nach vorab viel schlechter Erfahrung mit Ärzten bzw. Mit deren Umgang mit ihren Mitmenschen, stechen die wahnsinnig freundlichen, menschlichen und fachlich kompeten Ärzte der Wirbelsäulenchirurgie stark hervor. Es gibt hier keinerlei Überheblichkeit und das Verständnis und Beachtung für individuelle Personen ist riesengroß. Hier wird man noch als Mensch gesehen. Ich kam über ein paar Ecken zu Herrn Dr. Reinke und Herrn Dr. Hochleichter und ich bin unendlich dankbar dafür. Auch dem Chefarzt der Anästhesie möchte ich von Herzen für seine Ehrlichkeit und Freundlichkeit danken! Meine OP lief gut, die Nachsorge war angenehm und ich hab mich so wohl gefühlt, wie man sich eben in einem Krankenhaus wohl fühlen kann. Ganz besonders möchte ich mich auch für die Tollen und super lieben Sprechstundehilfen, Krankenschwestern usw.bedanken.
Die einzige Negative Kritik, die ich geben kann, ist der generelle Informationsaustausch untereinander und die teilweise nicht freundlich eingerichteten Zimmer, Flure, Toiletten...

Wirbelsäulenchirurgie

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2023   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (hervorrangend)
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (hervorragende Aufklärung durch Dr. Reinke und Dr. Hochleiter)
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (nach der Op)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
alles sehr positiv
Kontra:
Krankheitsbild:
Spinalkanalverengung, Bandscheibenvorfall LW4/5 u. LW5/SW1
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Sehr freundliche Aufnahme,
ausführliche und verständliche Aufklärung über den OP-Verlauf durch die behandelnden Ärzte Dr. Reinke und Dr. Hochleichter, ebenso durch den Narkosearzt.
Nach der Op hervorragende ärztliche Betreuung.

Das gesamte Pflegepersonal war äusserst freundlich und zuvorkommend.
Eine bessere Behandlung auf dem Gebiet Wirbelsäule kann ich mir nicht vorstellen.

Ich kann das Vicentinum - Wirbelsäulenchirugie - Chefarzt Dr. Reinke und Oberarzt Dr. Hochleichter mit bestem Gewissen weiterempfehlen.

1A Klinikaufenthalt

Neurochirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2023   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Nur zu empfehlen)
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Genaue und „einfache“ Beratungen)
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Würde mich hier wieder behandeln lassen)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Unkompliziert und relativ schnell)
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden (Freundliche Station)
Pro:
sehr gutes und nettes Ärzteteam, Station 7 - sehr nette und hilfsbereite Krankenschwestern, gutes Essen
Kontra:
kann mich über nichts beklagen
Krankheitsbild:
Bandscheibenvorfall LWS
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich wurde vom Chefarzt der Wirbelsäulenchirurgie an der LWS wegen einem Bandscheibenvorfall operiert. Das erste Gespräch mit dem Chefarzt und auch das Vorbereitungsgespräch zur OP mit dem Oberarzt waren für mich super verständlich, mir wurde alles genau erklärt. Die beiden gehen total auf ihre Patienten ein. Am Tag des Eingriffes wurde ich auf der Station 7 aufgenommen. Alle Krankenschwestern die sich hier kümmern sind super freundlich und hilfsbereit. Als es dann soweit war, kam der Anästhesist dazu und beruhigte mich total (Hier gab es natürlich auch noch ein ausführliches Vorgespräch im Voraus). Während den Tagen nach der OP, kam der Chefarzt auch jeden Tag vorbei um sich nach mir zu erkundigen. Alles in allem ein super unkomplizierter und toller Aufenthalt in der Klinik. Kann ich nur weiter empfehlen und würde selbst auch jederzeit wieder herkommen und mich behandeln lassen.

alles positiv verlaufen

Neurochirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2023   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Bestens !!!)
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Falls notwendig, jederzeit bei Neuro CA Reinke wieder!)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Superberatung und Aufklärung
Kontra:
Krankheitsbild:
Gleitwirbel, Bandscheibenvorfall, Versteifung LW 2,3, 4, 5
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Bei OP Vorstellung und Aufklärung waren CA Dr. Reinke und OA Hochleichter sehr geduldig und freundlich.
Auch bei mehrmaligen Nachfragen.

Sehr gründlich,ehrlich und ausführlich wurde über OP und NachOP Verlauf aufgeklärt.

Während des Klinikaufenthaltes waren tgl. Visiten vom gutgelaunten CA Reinke und OA Hochleichter Standart! Sie nahmen sich auch Zeit für Unklarheiten und Fragen!

Herzprobleme

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2023   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Herzkatheder - Stent
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Hatte eine Herzkathederuntersuchung mit Einsetzung von Stent`s.
Hervorragende ärztliche und pflegerische Betreuung.
Mein besonderer Dank an Chefarzt Herrn Dr. med. Strehle und Oberärztin Frau Dr. med. Vejzovic für ihr außergewöhnliches Engagement und Einfühlungsvermögen! Vielen Dank an Sie, das gesamte Team unten im Vorbereitungs- und Untersuchungsraum.
Ebenfalls die Station 9, immer freundliche und nette Pflegekräfte!
Das Vincentinum empfehle ich aus vollstem Herzen

Wenn Krankenhaus, dann dieses

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2023   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Menschlichkeit und Freundlichkeit
Kontra:
Krankheitsbild:
Knie-Arthrose 4. Grad
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war zur OP am Knie (Totalendoprothese) im Vincentinum. Die ärztliche und pflegerische Betreuung sind perfekt. Die Atmosphäre im Haus ist menschlich und freundlich.

Teamarbeit

Neurochirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 23   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Alle arbeiten gut zusammen. Arzt und Schwestern
Kontra:
Krankheitsbild:
Akuter Bandscheibenvorfall mit Sequester
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Ich wurde mit hoch akuten Schmerzen in die Klinik eingewiesen. Es ging alles zügig und reibungslos. Dr. A. Reinke hat sofort gehandelt ganz in meinem Interesse. Klärende Gespräche wie wir weiter machen, Schritt für Schritt daran arbeiten zusammen als Team war sehr gut möglich. Jedes weitere Geschehen mit Absprache geklärt.
Bin nach 10 Tagen mit deutl weniger Beschwerden und in guter Betreuung entlassen worden.
Ich würde mich wieder für die Ärzte ( Dr. med. Reinke und Dr. med. Hochleichter) und Station 7 entscheiden.

Wirbelsäulen-OP

Neurochirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2023   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Empfehlenwerte Klinik bzw. Abteilung für Wirbelsäulenchirurgie
Kontra:
Krankheitsbild:
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich wurde vor einigen Tagen in der Klinik Vincentinum, Wirbelsäulenchirurgie, unter der Leitung von
Herrn Dr. Reinke, operiert. Ich traf dort durchgehend
auf sehr freundliches und kompetentes Personal. Besonderer Dank gilt Herrn Dr. Reinke und seinem Team
sowie der sehr guten anschließenden Betreuung auf
Station 7. Nur zu empfehlen. Vielen Dank!

In bestennHänden

Neurochirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 23   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Atmosphäre war sehr angenehm
Kontra:
Krankheitsbild:
Zyste im Spinalkanal
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Die Wirbelsäule-OP wurde so perfekt vorgenommen, dass ich am 4.Tag die Klinik wieder verlassen konnte und kaum mehr Schmerzen hatte. Alle Begleiterscheinungen, wie sie vor der OP noch so schmerzhaft aufgetreten waren, sind verschwunden. Man weiß ja, wie heikel es ist, an der Wirbelsäule operiert zu werden, daher würde ich - wenn es denn nochmal sein müsste - mich wieder im Vincentinum aufnehmen lassen. Außerdem war es die beste Narkose meines Lebens: War sofort wieder hellwach, keine Übelkeit, keine Folgen! Obwohl das Betreuungspersonal häufig wechselte, war es überaus höflich und freundlich. Man fühlte sich sehr gut aufgehoben!

Sehr gutes Haus

Neurochirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2023   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
siehe oben
Kontra:
nichts
Krankheitsbild:
Wirbelsäule
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Ich war mit dem ganzen Prozedere sehr zufrieden Freunliche Atmosphäre, hervorragende ärzliche Betreuung,
Die Krankenzimmer freundlich und alles sehr sauber.
Essen gut und alles sehr unkompliziert. Ich würde mich jederzeit dort wieder behandeln lasssen.

Krankenhausaufenthalt im Vincentinum

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2023   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Behandlung u. Unterbringung
Kontra:
Kein
Krankheitsbild:
Vorhofflimmern - Herzschrittmacher
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war vom 7.8. - 11.8. in stationärer Behandlung in der Klinik. Ich wurde medizinisch wie auch menschlich gut behandelt und kann nur Gutes über den Arzt und dem Pflegepersonal berichten. Alle waren aufmerksam und zuvorkommend. Auch das Essen war sehr gut und reichlich.

In Ihrer Klinik in dieser Größenordnung wird man als Patient menschlich behandelt und nicht als Nummer.

Vincentinum kann man uneingeschränkt weiter empfehlen.

Topklinik

Neurochirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2023   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden (Wie im Hotel)
Pro:
Kompetent
Kontra:
Keine
Krankheitsbild:
Lws und bandscheibe
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Neurochirurgie: ich wurde an der LWS und Bandscheibe operiert, sehr erfolgreich. der Chefarzt, das Ärzte Team, die Patientenbetreuung alles top kann ich nur empfehlen! alle sind sehr freundlich vom Chefarzt, Pflegekräfte, Empfang über die Verwaltung einfach alle. Und sie sind top organisiert

Kurz vor knapp....mir wurde geholfen!

Innere
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2023   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Sehr motiviertes Team!!
Kontra:
Ich wurde gerettet, was will ich da nach Kontra suchen?
Krankheitsbild:
Legionellen: Sepsis und Pneumonie
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war 16 Tage hier und es ging mir grottenschlecht...nur wusste niemand, was der Grund war, schwere Lungenentzündung, Sepsis, Fieber bis 40,5, zu schwach zum laufen....dank konstruktiver Gespräche, vieler Untersuchungen und Fokussuche dann das erschreckende Ergebnis: Legionellen!! Ich wurde hier mit passendem Antibiotika und unter dem Blick des ganzen Ärzteteams (Innere,alle zuständigen Ärzte, auch Pulmologe war sehr präsent) buchstäblich gerettet, Vielen Dank auch an die Pflege, Station 9, auch hier überaus liebevolle, engagierte Engelchen, auch unter den Helferlein! Extradank an meine Physio-Atemgymnastin für diese perfekte, wohltuende Therapie und Zeit. Es gibt so viele, denen man zu danken hat: den Reinigungsdamen, der lieben Essensdame, ausdrücklich auch der Küche für alles, was da auf so einem Tablett Leckeres drapiert ist!
Ich bin noch voll in der Rekonvaleszenz und noch nicht fit, aber meine Familie und ich haben allen Grund, froh zu sein....darum DANKE! Und meine Ärzte wissen schon, dass sie gemeint sind....!!

Super Krankenhaus

Neurochirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2023   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Tolle Betreuung durch Arzt und Pflegepersonal
Kontra:
nichts
Krankheitsbild:
Bandscheibenvorfall
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Mit starken Schmerzen wurde ich ins Vincentinum eingeliefert, aufgrund eines Bandscheibenvorfalls.

Hier angekommen schaute der zuständige Arzt, Herr Dr. Reinke gleich nach mir. Er erklärte mir den Befund vom MRT und veranlasste sofort alles Weitere, dass ich gleich am übernächsten Tag operiert werden konnte. Die Schwestern und Pfleger kümmerten sich Alle bestens um mich. Als alle Vorbereitungen samt Narkosearzt erledigt waren wurde ich auf Station gebracht und mit Schmerzmitteln versorgt.

Die Operation die Herr Dr. Reinke ausführte verlief sehr gut. Die Schmerzen waren weg. Ich kann Dr. Reinke für die Wirbelsäule nur jedem empfehlen.
Betreuung vor und nach der OP einfach nur super!

Die Zimmer sowie die Verpflegung sind klasse.
Angenehmer und besser kann ein Krankenhausbesuch nicht laufen. Ich habe mich gefühlt wie ein Privatpatient.

OP Bandscheibenvorfall L4/5

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2023   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Netter kompetenter Facharzt)
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (alles Top)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden (Hätte um 6.30 drankommen können weil sich eine Frau verspätet hat. Die Frau wurde trotzdem vor mir genommen obwohl sie später kam.)
Ausstattung und Gestaltung:
keine gute Ausstattungweniger zufrieden (Für Wirbelsäule geschädigte ist auf dem Zimmer die Waschbecken viel zu niedrig.)
Pro:
Schnell drangekommen
Kontra:
nix
Krankheitsbild:
Bandscheibenvorfall L4/5
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Wegen Bandscheibenvorfall ins Vincentinum. Sehr gutes Eingangsgespräch vor der OP.
Alle negative und Positive Sachen besprochen.
Am OP Tag gut aufgenommen und relativ schnell zur OP vorbereitet worden.10.00 Uhr drangekommen und um 13.30 schon wieder auf dem Zimmer. Alles super gelaufen

Sehr zufrieden

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2023   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Wirbelsäulenbeschwerden
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Alles bestens. Diese Klinik ist
Empfehlenswert.

ich hoffe nicht, aber gerne Wieder

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2023   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Bandscheibenvorfall
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Sehr zuvorkommendes Personal/Ärzte.
Habe mich eher wie ein Privatpatient gefühlt

Super Leistung

Gefäßchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2023   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Alles
Kontra:
Keine
Krankheitsbild:
Krampfadern
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Sehr nette Ärzte und Krankenpfleger. Hab mich wohl gefühlt und jeder hat mit mir sehr freundlich gesprochen. Die Krankenpfleger sind besonders nett und hilfsbereit. Der Anästhesist war sehr sympathisch und hat mich bei der ambulanten OP gut abgelenkt so dass die Operation schneller vorüber ging als erwartet. Ich kann es jeden nur empfehlen.

Empfehlenswerte Klinik

Innere
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2023   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungweniger zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Super Pflegepersonal
Kontra:
Bestimmter Arzt läßt zu wünschen übrig
Krankheitsbild:
Wasseransammlungen in Herz und >Lunge
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Ich war 1 1/2 Wochen Patient im Vincentinum, dem Tod näher, als dem Leben. Am selben Tag der Einweisung wurde mir vom Chefkardiologen Dr. Axel Strehle 1,3 Liter Wasser vom Herzbeutel punktiert. Ein äußerst netter und sehr offener Arzt, der mir alles genau erklärt hat. Am Folgetag 1 Liter Wasser von der Lunge vom behandelnden Arzt. Ich kam auf die Station 9 (innere Medizin). Das gesamte Team der Chefschwester der Station 9 war einfach nur super. Ich fühlte mich in allerbesten Händen bzgl. des Pflegepersonals. Alle hatten immer ein offenes Ohr, auch dann, wenn es um priv. Dinge ging. Nochmal das allergrößte Lob an das gesamte Team.
Leider gibt es auch negatives zu berichten. Mein mich behandelnder Arzt mag fachlich gut sein, (ein Urteil darüber darf und kann ich mir nicht erlauben), jedoch das menschliche läßt mehr als zu wünschen übrig. Er behandelt seine Patienten sehr respektlos. Wenn man sich im Haus so umgehört hat, genießt er auch in der Klinik menschlich nicht den besten Ruf. Ich möchte jedoch anmerken, dass ich mir nur ein Urteil über den mich behandelnden Arzt erlauben darf. Ich denke, dass neben der Genesung eines Patienten nicht nur die medizinische Versorgung, sondern auch die menschliche Komponente eine entscheidende wichtige Rolle spielt.
Zusammenfassend kann ich die Klinik Vincentinum mit bestem Gewissen weiter empfehlen.

Operation mit Aufenthalt wie im Hotel

Gefäßchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2023   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden (Modern und ansprechend)
Pro:
Sehr nettes Personal und Ärzte
Kontra:
Krankheitsbild:
Oberflächliche Venenthrombose
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Sehr gut qualifizierte Ärzte.
Sehr gute medizinische Aufklärung.
Moderne und optisch einwandfreie Klinik
Sehr nettes und hilfsbereites Stationspersonal.
Angenehme Atmosphäre.
Reibungslose, erfolgreiche Operation.
Modernes Patientenzimmer mit viel Komfort und hohem Standard - wie im sehr guten Hotel.

Mit Rücken --> Dr.Reinke

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2023   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Super Betreuung durch Arzt und Personal
Kontra:
Nix :-)
Krankheitsbild:
Lähmung im Arm durch Nerven schaden
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Wurde von Dr.Reinke an der Hws operiert und kann diesen Facharzt für die Wirbelsäule jedem nur empfehlen.
Alles wird ausführlich erklärt, und die Betreuung vor und nach der Op ist absolut klasse!
Schmerz war nach der Operation sofort weg.

Rundum zufrieden

Gefäßchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2023   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Krampfadern - operative Entfernung
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Insgesamt ein rundum positiver Aufenthalt.

Leider nicht so gut wie erwartet

Gefäßchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2023
Gesamtzufriedenheit:
keine gute Erfahrungweniger zufrieden
Qualität der Beratung:
keine gute Erfahrungunzufrieden
Mediz. Behandlung:
keine gute Erfahrungweniger zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
keine gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Nette Schwestern, schöne Station
Kontra:
kühler Arzt, nicht genug Aufklärung
Krankheitsbild:
Venen Krampfadern
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Leider bin ich etwas enttäuscht.
Ich stellte mich nach 3 Jahren nochmals vor, auf Grund von Corona habe ich die OP 2020 nicht mehr wahrgenommen.
Es wurde kein Blick auf die Beine geworfen sondern sofort ein OP Termin ausgemacht. Natürlich kann sich eine Vene nicht verbessern aber vielleicht wäre ja noch etwas dazu gekommen - was man gleich mitbehandeln hätte können.
OP wurde dann auch nicht von dem Arzt gemacht, den ich gerne gehabt hätte (da dieser jetzt Chefarzt ist und wohl keine Zeit für Kassenpatienten hat) sondern von einem ganz anderen, der sich auch keinen eigenen Überblick verschaffte sonder nur die Unterlagen ansah und über die Risiken aufklärte.
Auch hier fand im Vorfeld keine Untersuchung mehr statt.
Statt der mir vorher mitgeteilten wenigen Schnitte in Leiste und Knie wurden es über 20 das ganze Bein hinunter. Beim öffnen der Leiste wurde ich im Intimbereich mit einem Schnitt verletzt, das musste ich daheim selbst feststellen - es hat mich darüber keiner informiert.
Pflaster werden am nächsten Tag gewechselt, allerdings soll man die vielen Wunden dann 2 Wochen selbst versorgen.
Das einzige Gute war die schöne Station und sehr netten Schwestern.
Womöglich würde ich in Zukunft woanders hingehen.

Super nett und freundlich personal

Gefäßchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2023   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
alles besten nur Positives zu sagen Große Danke Schon
Kontra:
nicht negativ zu sagen hier
Krankheitsbild:
Krampfader
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Also vom ersten Gespräch mit der Narkosearzt und dann der Chefchirurgie super nett und freundlich, dann zum op einen kurzen Aufenthalt in den Tages Klinik die Personal da war super freundlich super nett. dann in den Operationssaal alle Leute auch wieder mal super nett super freundlich sehr hilfreich haben alles erklärt, noch einen kurzen Aufenthalt zum Aufwachen den ganzen Tag war super gelaufen könnte nicht besser sein.

Hervorragende Klinik

Gefäßchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2023   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Höchst kompetent und zuvorkommend
Kontra:
Nicht vorhanden
Krankheitsbild:
Stammveneninsuffizienz und extreme Seitenastvarikosis
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Die Klinik ist äußerst zu empfehlen. Hervorragende ärztliche und pflegerische Betreuung. Sehr zuvorkommend und hilfsbereit. Kaum zu glauben, dass dies es in der heutigen, hektischen Zeit noch gibt. Jegliches Personal war zu jeder Zeit ansprechbar und zuvorkommend. Klare Empfehlung.

Endlich kompetente Behandlung

Gefäßchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2023   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Mehr Digitalisierung könnte Zeit und Kosten sparen)
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Straffer gut organisierter Ablauf
Kontra:
Krankheitsbild:
Starke Krampfadern
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Nach einer Voruntersuchung durch den Chefarzt des Fachbereiches Phlebologie bekam ich eine klare Diagnose und zügig einen Op-Termin.
Die Op-Vorbereitung war sehr gut organisiert und verlief zeitlich kompakt und mit umfangreichen Informationen über den Operationsablauf.
Die Operation wurde termingenau durchgeführt und verlief sehr zufriedenstellend. Die Nachsorge in den ersten Tagen nach der Op.erfolgte durch die behandelnden Ärzte fürsorglich und transparent.
Insgesamt war der Aufenthalt in der Klinik sehr angenehm und bestens organisiert.

sehr empfehlenswert

Gefäßchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2023   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
gute Betreuung
Kontra:
Krankheitsbild:
Krampfadern
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich habe mich durchgängig gut betreut gefühlt.
Klinikpersonal war sehr freundlich und aufmerksam.
Wurde gut vor der Operation aufgeklärt und während
dessen gut betreut. OP verlief auch ohne Komplikationen.
Besonders angenehm fand ich, dass ich am Entlassungstag
vom Arzt meine benötigten Unterlagen bekommen habe und
mich nicht mehr separat mit langer Wartezeit abmelden musste.
Die Möglichkeit eine WLAN Nutzung war sehr angenehm.

Freundliches Krankenhaus

Gefäßchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2023   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
nettes Team vom Arzt bis über das Pflegepersonal
Kontra:
Krankheitsbild:
Krampfadern im rechten Bein
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Von der Voruntersuchung bis zur OP-Vorbereitung und OP selbst gute Informationen

Narkoseärtzin sehr freundlich und zuvorkommend sowie das ganze OP-Team

Selten so ein nettes Pflegepersonal erlebt, habe mich sehr gut betreut gefühlt.

War mein erster Aufenthalt im Vincentinum in Augsburg auf Grund einer Krampfadern-OP am rechten Bein.

Vielen Dank an das Team von Herrn Dr. Meinhold

Werde die Klinik für Krampfaderbehandlung weiter empfehlen.

fühlte mich sehr gut Versorgt

Gefäßchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2023   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Krampfader
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

sehr freundliches und kompetentes Ärzteteam, Pflegeteam,
Personal

Danke für hervorragende medizinische und menschliche Hilfe

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2023   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (bisherige Krankenhaus-Erlebnisse waren nicht so gut)
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (siehe oben)
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (hohe Qualität medizinisch und menschlich)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (verbindliche, ruhige und freundliche Atmosphäre)
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden (gutes Noveau)
Pro:
hohe Qulalitäten bei medizinischer und menschlicher Versorgung
Kontra:
keine, da mit Kardiologie-Team und Schwestern sehr zufrieden
Krankheitsbild:
nach Nuklear-Untersuchung Hinweise auf Herzkammer-Probleme
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Wegen aufgetretener Herzprobleme wurde bei mir am 30.03.23 wegen ernster Hinweise eine Herzkatheder-Untersuchung durchgeführt. Es war außerordentlich beruhigend für mich, dass ich vom zuständigen Chefarzt und der Oberärztin sowohl medizinisch sehr kompetent, für mich verständlich und menschlich in hervorragenden Weise vorbereitet, untersucht und nachop-spezifisch behandelt worden bin. Auch das gesamte OP-Team und die Schwestern-Betreuung im Patienten-Zimmer haben mir in dieser für mich schwierigrn Situation sehr gefallen und ich möchte mich an dieser Stelle beim gesamten Kardiologie-Team herzlich bedanken.

Alles Bestens im Vincentinum Augsburg

Hals-Nasen-Ohren
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2023   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Als Privatpatient sehr gut aufgehoben. Tolles Krankenhaus, vor allem sehr nettes Personal / Schwester)
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Keinerlei Schmerzen nach der OP. War echt überrascht.)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden (Der Aufnahmeprozess in die Klinik war etwas aufwändig. Unter´m Strich aber kein Problem.)
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden (Tolle Zimmer im Privat-Bereich; den Rest kenne ich nicht.)
Pro:
Sehr zuvorkommendes, nettes Personal / Schwestern. Die Ausstattung der Zimmer (Station 3 PRIVAT) sowie das Essen dort sind BESTENS
Kontra:
Häufiger Wechsel der Schwestern, man wußte nicht, wer für was konkret zuständig ist. Trotzdem sehr gute Versorgung.
Krankheitsbild:
Entfernung von Nasenpolypen
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Ich war 3 Tage stationär in dieser Klinik.
Es war alles bestens organisiert. Man fühlte sich rundum-sorglos.
Die Station 3 (Privat) lies keine Wünsche offen,
nettes, zuvorkommendes Personal. Super Essen.
Ich möchte mich an dieser Stelle bei allen bedanken, die sich um mich gekümmert haben inkl. der Mannschaft von HNOeins!!!

Ambulante Behandlung einer Krampfader

Gefäßchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2023   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
freundliches und kompetentes Personal
Kontra:
Vorbereitung war dürftig, z.B. Kompressionsstrümpfe besorgen und Bein rasieren
Krankheitsbild:
Krampfader
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Hervorzuheben ist das nette Personal; ich fühlte mich stets wohl im Krankenhaus, wenngleich ich i.allg. Krankenhäuser nicht sonderlich mag.
Zudem war die Beratung vor dem operativen Eingriff sehr gut, was mir ein Gefühl der Sicherheit gab.
Und auch am Tag der Operation in der Tagesklinik waren alle sehr hilfsbereit und sorgten für eine positive Atmosphäre.

Venenentfernung (stationär)

Gefäßchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2023   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungweniger zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Freundlichkeit, Kompetenz
Kontra:
Organisation
Krankheitsbild:
Krampfadern
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Sehr fürsorgliches Team. Alle sehr freundlich trotz organisatorischer Probleme. Kompetente Untersuchung und OP

Untersuchung, Vorgespräch, OP, Aufenthalt

Gefäßchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2023   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Mediz. Behandlung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungweniger zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
OP und Aufenthalt, Chefarzt sehr gut
Kontra:
OP Vorgespräch
Krankheitsbild:
Krampfadern beidseitig
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Insgesamt die richtige Wahl zur Behandlung/Operation meiner Krampfadern auf beiden Seiten.
Vorstellung und erste Untersuchung waren sehr gut.
Gute, entspannte Atmosphäre. Gute Aufklärung.
OP Vorgespräch war insgesamt ungenügend. Lange Wartezeit zwischen EKG/Labor, Anästhesie-Gespräch und Chirurgie-Gespräch. Aufenthalt insgesamt 4,5 Stunden!
Gespräch bei NICHT ausführenden Chirurgen nicht zufriedenstellend. Auftreten Arzt, Aufklärung und das Eingehen auf Fragen des Patienten enttäuschend.
Anschließend kein gutes Gefühl vor OP.
OP, Betreuung und Atmosphäre durch den Chefarzt exzellent. Nur zu empfehlen.

Fachliche Qualität und personale Zuwendung

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2023   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungweniger zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden (Die Verwaltung vereinfachen statt mehrfach handschriftlich dieselben Fragen zu beantworten)
Pro:
Schneller Termin, kaum Wartezeiten, Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft des Personals, gute Küche
Kontra:
Zu viel Bürokratie. Ich wurde mindestens siebenmal nach meiner Allergie/Heuschnupfen befragt.gie
Krankheitsbild:
Gebrochenes Schlüsselbein
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Ich war von der Freundlichkeit, Hilfsbereitschaft und hoher Qualifikation der Ärzte und des Personals sehr beeindruckt. Diese Klinik kann ich vorbehaltlos empfehlen – in jeder Hinsicht.
Prof. Dr. Hanspeter Heinz

Kompetent - aufmerksam - freundlich!!!

Gefäßchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2023   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Krampfadern
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich habe mich in der Klinik Vincentinum sehr gut aufgehoben gefühlt. Die Ärzte und das Personal sind sehr kompetent, aufmerksam und freundlich. Es wurde dafür gesorgt, dass man sich wohl fühlt und sich gut erholen kann. Ich war schon öfter hier und ich kann es immer wieder bestätigen. Für mich ist die Klinik Vincentinum erste Wahl!

Weitere Bewertungen anzeigen...