Karl-Olga-Krankenhaus

Talkback
Image

Hackstr. 61
70190 Stuttgart
Baden-Württemberg

285 von 314 Nutzern würden diese Klinik empfehlen
Gesamtzufriedenheit
gute Erfahrung
Qualität der Beratung
beste Beratung
Medizinische Behandlung
beste Behandlung
Verwaltung und Abläufe
gute Organisation
Ausstattung und Gestaltung
gute Ausstattung
Eigene Bewertung abgeben

316 Bewertungen

Sortierung
Filter

Schlauchmagen

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Personal)
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Ausführlich)
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Profis)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Planung)
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden (Sehr Sauber)
Pro:
Provisonell
Kontra:
Sehr Groß
Krankheitsbild:
Adipositas
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Sehr zufrieden mit allem
Schlauchmagen OP am 9.9.21 von Dr. Raggi sehr freundlich und ein Profi in dieser Sache kann ihn nur weiter empfehlen alles super war 4 Tage hier

1 Kommentar

Karl-Olga-Krankenhaus. am 06.10.2021

Sehr geehrter Patient,
vielen Dank für die positive Bewertung unserer Klinik für Allgemeinchirurgie, welche wir gerne an Dr. Raggi und sein Team weiterleiten.
Weiterhin alles Gute für Sie, Ihr Klinik-Team

Super Krankenhaus und sehr gute Behandlung

Unfallchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (sowohl die Behandlung in der Notaufnahme als auch die Operation können nicht besser sein.)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden (der Balkon ist toll)
Pro:
grundsätzlich freundliches und kompetentes Personal
Kontra:
Kirchenglockenläuten in der Nähe
Krankheitsbild:
OSG Luxationsfraktur
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Nach einem Unfall wurde ich im Rettungswagen quer durch Stuttgart transportiert, weil die umliegenden und naheliegenden Krankenhäuser angeblich keine Kapazität hatten.
Im Nachhinein war dies gut so, da ich im KOK bestens aufgehoben war.

Obwohl ich eine anstrengende Patientin bin, war das Personal sehr geduldig, freundlich und zugewandt.
Die Luxationsfraktur wurde super reponiert und versorgt.
Die Weiterbehandlung erfolgte zuerst auf "normal" Station und zwei Tage später auf Privatstation.
Der Unterschied ist zwar deutlich, aber das Personal
ist im ganzen Haus kompetent, freundlich, aufmerksam und zugewandt.

Glücklicherweise wurde ich von Dr. Gerlach operiert. Zwar liegt dies erst über zwei Wochen zurück, aber bisher bin ich rundum zufrieden und schätze, dass ich bald wieder (nach Schraubenentfernung und anschließendem Training) normal laufen kann.

Daher, gerne wieder und weiter so.

1 Kommentar

Karl-Olga-Krankenhaus. am 29.09.2021

Sehr geehrter, lieber Patient,
es freut uns sehr, dass Sie sich bei uns wohlgefühlt haben und auch die medizinische Versorgung Ihren Vorstellungen entsprach. Ihr Lob haben wir an Dr. Gerlach und sein Team weitergeleitet. Wir wünschen Ihnen, dass Sie schnell wieder auf die Beine kommen. Vielen Dank, Ihr Klinik-Team

Perfekte Einsetzen der Stents

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
medizinische Kompetenz und Freundlichkeit
Kontra:
Krankheitsbild:
Verschluss eines Herzkranzgefässes
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Wurde sehr gut und sehr schnell in der KOK aufgenommen. Alle waren sehr freundlich zu mir. Einen Tag nach der Aufnahme kam ich zum Herzkatheder. Der Verschluss wurde meines Erachtens sehr gut und sehr genau untersucht und das Einsetzen des Stents durch den Arzt lief perfekt.

Auf Station wurde ich bestens betreut.

1 Kommentar

Karl-Olga-Krankenhaus. am 29.09.2021

Sehr geehrter Patient,
vielen Dank für Ihren positiven Erfahrungsbericht aus unserem Herzkatheter-Labor. Das Team hat sich sehr gefreut. Alles Gute und beste Gesundheit für Sie. Ihr Klinik-Team

Erstklassige ärztliche Beratung

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Keine Behandlung erhalten)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Siehe oben
Kontra:
Nichts
Krankheitsbild:
HWS-Bandscheibenvorfall
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Freundliche und schnelle Terminvereinbarung
Gut organisierter Empfang und Anmeldung
Ausführliche und ganzheitliche, persönliche und hoch kompetente ärztliche Beratung - Gespräch half vermutlich bei der Heilung

1 Kommentar

Karl-Olga-Krankenhaus. am 14.09.2021

Sehr geehrter, lieber Patient,
vielen Dank für Ihren positiven Erfahrungsbericht aus unserer Klinik für Wirbelsäulenchirurgie.
Es freut uns sehr, dass es Ihnen nun wieder besser geht.
Wir wünschen Ihnen weiterhin alles Gute, allem voran beste Gesundheit.
Ihr Klinik-Team

Weiterempfehlung der Wirbelsäulenchirurgie

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 21   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
schmerzfrei nach der OP
Kontra:
nix
Krankheitsbild:
Bandscheibenvorfall L5 /S1
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Nach einer für mich sehr enttäuschenden Vorstellung in einer neurochirurgischen Praxis wurde mir die Wirbelsäulenchirurgie im Karl-Olga-Krankenhaus empfohlen und es hat sich gelohnt. Die Aufklärung von Dr. Talaszka ließen keine Fragen offen und ich hatte sofort großes Vertrauen zu ihm und seinem Team. Von der Aufnahme bis zur Entlassung gab es von meiner Seite aus nichts zu beanstanden. Die Ärzte, Schwestern, Pfleger und Servicekräfte waren durchweg freundlich und ich habe mich als Patientin sehr wohlgefühlt, was für den Genesungsprozess keine unwichtige Rolle spielt!
Darum möchte ich dem gesamten Team der B5.2 Danke sagen, besonders Dr. Talaszka, dass ich nach fast 5 Monaten nun schmerzfrei bin.
DANKE

1 Kommentar

Karl-Olga-Krankenhaus. am 16.08.2021

Sehr geehrter, lieber Patient,
es freut uns sehr, dass Sie in unserer Klinik für Wirbelsäulenchirurgie so gute Erfahrungen gemacht haben und nun wieder schmerzfrei sind. Vielen Dank für Ihre positive Rückmeldung, diese leiten wir gerne an Dr. Talaszka und sein Team weiter.
Alles Gute für Sie und weiterhin beste Gesundheit.
Ihr Klinik-Team

? Katheter

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Die gesamte Belegschaft der Klinik war stets bemüht und freundlich

1 Kommentar

Karl-Olga-Krankenhaus. am 02.08.2021

Sehr geehrter, lieber Patient,
vielen Dank für Ihre positive Rückmeldung im Zusammenhang mit Ihrem Aufenthalt in unserer kardiologischen Klinik.
Wir wünschen Ihnen weiterhin alles Gute und beste Gesundheit.
Ihr Klinik-Team

Gut aufgehoben

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 21   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden (Wenig digitalisiert.)
Pro:
Personal, Fürsorge, Ärzte
Kontra:
Straßenlärm, keine Klimaanlage (stickig im Sommer
Krankheitsbild:
Nabelhernia
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Gut mit U4 und U9 erreichbar. Sehr hilfsbereites und freundliches Personal. Klare Kommunikation mit Ärzten.
Papiermanagement scheint im letzten Millennium steckengeblieben zu sein. Aber Arbeitsabläufe effizient und sauber.
Station B5 liegt an der nervig lauten Schwarenbergstr und die antike Turmuhr in ca. 200m Entfernung schlägt die Viertelstunden auch nachts...
Aber für 2-3 Nächte verkraftbar.
Zweibettzimmer für Kassenpatienten super. Hatte einen guten Zimmerkollegen.
Der Gesamteindruck war sehr kompetent und eine klare Empfehlung wert.

1 Kommentar

Karl-Olga-Krankenhaus. am 02.08.2021

Sehr geehrter, lieber Patient,
über Ihre positive Bewertung unserer Klinik für Allgemeinchirurgie freuen wir uns sehr. Vielen Dank auch für Ihre konstruktive Kritik. An der Umsetzung der digitalen Zukunft wird mit Hochdruck gearbeitet ((o:.
Wir wünschen Ihnen alles Gute und beste Gesundheit.
Ihr Klinik-Team

Voller Erfolg!

Handchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Mittelfingergrundgelenk (Knöchel) - schmerzhafte Bewegungseinschränkung mit Schwellung
Erfahrungsbericht:

07-2021: Nach zwei Jahren Beschwerden und verschiedenen Arztbesuchen im April 21 erstmalige Untersuchung (DVT) bei Prof. Ebinger, Hand-, Plastische und Mikrochirurgie im Karl-Olga-Krankenhaus in Stuttgart; höchst kompetente und präzise Diagnose (freier Gelenkkörper, Knorpeldefekt); sehr gute Organisationsabläufe, schnelle Termine, geringe Wartezeiten; mikrochirurgische OP im Juni (Vollnarkose); Keine Beschwerden/Schmerzen nach/durch OP und befreit von früheren Dauer-Einschränkungen; 100%iger Erfolg! DANKE!

1 Kommentar

Karl-Olga-Krankenhaus. am 12.07.2021

Sehr geehrter, lieber Patient, über Ihre überaus positive Bewertung unserer Klinik für Handchirurgie freuen wir uns sehr - und noch mehr darüber, dass Sie nun beschwerdefrei sind. Ihr Lob leiten wir an Dr. Ebinger und sein Team weiter. Vielen Dank und alles Gute für Sie, allem voran beste Gesundheit.
Ihr Klinik-Team

Äußerst zufrieden und dankbar

Unfallchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Noch nie einen derart menschlichen und kompetenten Arzt erlebt)
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Perfekt)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Alles
Kontra:
Nichts
Krankheitsbild:
Knieschmerzen, Knorpelschaden, Arthrose
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Da ich durch die Behandlung meiner Mutter durch Herrn Chefarzt Dr. Gerlach bereits sehr gute Erfahrungen gemacht hatte, habe ich einen Sprechstundentermin bezüglich meiner Knieprobleme bei ihm vereinbart. Ich wurde von Herrn Dr. Gerlach ausführlich und absolut kompetent beraten. Er empfahl mir eine Begradigung meines Beines.

Obwohl ich nicht privatversichert bin, führte Herr Dr. Gerlach den Eingriff durch und erklärte mir nach der Operation, was genau gemacht wurde und wie die weitere Behandlung abläuft. Ich war beeindruckt von der Freundlichkeit und Kompetenz von Herrn Dr. Gerlach.

Mit dem Ergebnis der Operation bin ich mehr als zufrieden und sehr froh, dass mir durch den Eingriff eine Knieprothese vorerst erspart bleibt.

Die Kontrolluntersuchungen hat Herr Dr. Gerlach in seiner Sprechstunde durchgeführt und mich auf dem Weg der Heilung begleitet.

Ich kann Herrn Dr. Gerlach und sein Team der Unfallchirurgie nur empfehlen.

1 Kommentar

Karl-Olga-Krankenhaus. am 02.07.2021

Sehr geehrte, liebe Patientin,
über Ihre positive Bewertung unserer Klinik für Unfallchirurgie freuen wir uns sehr - und noch mehr darüber, dass Sie nun unbeschwert durch den Sommer gehen können. Gerne leiten wir Ihr Lob an Dr. Gerlach weiter und wünschen Ihnen weiterhin alles Gute sowie beste Gesundheit. Vielen Dank!
Ihr Klinik-Team

Horror-Aufenthalt

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
keine gute Erfahrungweniger zufrieden (Intensivstation: zufrieden / Normalstation: unzufrieden)
Qualität der Beratung:
keine gute Erfahrungweniger zufrieden (Intensivstation: zufrieden / Normalstation: unzufrieden)
Mediz. Behandlung:
keine gute Erfahrungweniger zufrieden (Intensivstation: weniger zufrieden / Normalstation: unzufrieden)
Verwaltung und Abläufe:
keine gute Erfahrungunzufrieden (Intensivstation: zufrieden / Normalstation: unzufrieden)
Ausstattung und Gestaltung:
schlechte Ausstattungunzufrieden (Intensivstation: unzufrieden)
Pro:
Personal auf der Intensivstation war sehr bemüht
Kontra:
Normalstation: Arzt arrogant und desinteressiert, Pflegepersonal überlastet, Essen sehr schlecht
Krankheitsbild:
Herzinfarkt
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Wurde mit Verdacht auf Herzinfarkt im KOK aufgenommen. Hatte in der Notaufnahme einen Herzstillstand mit Nahtoderfahrung und wurde für 1 Minute reanimiert. Ein Wunder, dass mich die Pflegerin zufällig gefunden hat, denn an den Überwachungsmonitor war ich zu diesem Zeitpunkt nicht angeschlossen.

Danach kam ich auf die Intensivstation, wurde wie ein "rohes Ei" behandelt, da ein Herzinfakrt in meinem Alter nichts alltägliches ist. Zuerst hieß es, Verdacht auf Kammerflimmern und die Laborwerte wären unauffällig. Dann musste ich mitten in der Nacht zum Herzkatheter, da die Werte sich verschlechterten. Der durchführende Oberarzt schien sehr unerfahren und stochwerte ewig in meinen Herzgefäßen herum, angeblich wegen anatomischer Anomalien. Hatte so starke Schmerzen, dass man mir Morphin geben musste. Dann wurde mir ein Stent gelegt, da ich angeblich einen Riss im Gefäß hatte.

Nach 3 Tagen kam ich auf die Normalstation, wurde weiterhin am Monitor überwacht. Blutdruck und Puls schwankten ständig, dies interessierte jedoch niemanden. Der Blutdruck wurde durch die Medikamente so stark gesenkt, dass mir schwindelig wurde. Ich hatte Fieber, man wusste jedoch nicht warum. Sollte Antibiotika nehmen, was nicht half. Oft musste ich mit dem Stationsarzt diskutieren, der sehr arrogant auftrat und sich ständig wiedersprach. Er schien mich auch nicht verstehen zu wollen. Ich wurde als "Psycho" abgestempelt und mir wurde unterstellt, dass ich Drogen nehme.

Eine Reha sei nicht dringend nötig, meinte der Arzt. Obwohl ich im 5. Stock ohne Aufzug wohne und alleinstehend bin. Das wäre nicht das Problem der Ärzte, sagte er.
Der Sozialdienst für die Reha kam einen Tag vor meiner Entlassung, obwohl ich 1 Woche dort war. Somit musste ich über 1 Woche Zuhause überbrücken, obwohl ich nicht belastbar war und noch Herz-Rhytmus-Störungen hatte.

Die Medikamente im Entlassbrief waren fehlerhaft, sodass ich danach noch Probleme mit dem Rezept hatte.
Ich werde dieses Krankenhaus nie wieder betreten.

1 Kommentar

Karl-Olga-Krankenhaus. am 25.06.2021

Sehr geehrter, lieber Patient,
vielen Dank für Ihre ausführliche Nachricht bzw. Ihre konstruktive Kritik. Ihre Meinung ist uns wichtig, denn nur so können wir unsere Arbeit mit und an unseren Patienten reflektieren und verbessern.
Es würde uns freuen, wenn Sie uns noch einmal persönlich kontaktieren, damit wir der Angelegenheit auf den Grund gehen können: [email protected]
Alles Gute für Sie! Ihr Klinik-Team

Besser geht es nicht!

Plastische Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Ärzte, Essen, Schwestern, einfach alles
Kontra:
Abendessen kommt etwas früh
Krankheitsbild:
Brust-OP
Erfahrungsbericht:

Ich kam zur Brustverkleinerung und Straffung und bin gegangen als neuer Mensch. 1000 Dank an die einfühlsame, nette, hilfsbereite, verständnisvolle und kompetente Art von Dr. Ebinger, Dr. Rembold und Dr. Hansen. In keinem KH fühlt man sich wohler und aufgehobener. Die Schwestern auf Station machen alles das man sich wohl fühlt. Ein Eis an heißen Tagen, ein Spaziergang, ein paar Blümchen und ein aufbauendes Wort. Selbst in besuchslosen Coronazeiten kann man sich hier schon fast heimisch fühlen. Am Essen gibt es überhaupt keine Kritik, außer die Zeiten. Das Abendessen kommt sehr früh, da ist die Zeit bis zum Morgen sehr lange. Aber auch hier bekommt man von den Schwestern Zwieback zur Überbrückung. Alles in allem, Rund um zufrieden. Ich komme immer gerne wieder zu meinen Kontrollterminen.

1 Kommentar

Karl-Olga-Krankenhaus. am 24.06.2021

Sehr geehrte, liebe Patientin,
über Ihre überaus positive Bewertung unserer Abteilung für Plastische Chirurgie haben wir uns sehr gefreut. Gerne leiten wir Ihr Lob an PD Dr. Ebinger und sein Team weiter.
Wir wünschen Ihnen weiterhin alles Gute!
Ihr Klinik-Team

Kompliziert Schulteroperation

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden (teilweise lange Wartezeiten)
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Hohe fachliche Kompetenz
Kontra:
Krankheitsbild:
Schulteroperation
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Schnelle Umsetzung der erforderlichen Maßnahmen.
Gut organisierte Abläufe.
Hohe fachliche Kompetenz.
Klare Kommunikation.
Gute Nachsorge.

1 Kommentar

Karl-Olga-Krankenhaus. am 22.06.2021

Sehr geehrter, lieber Patient,
es freut uns, dass Sie in unserer Klinik für Schulterchirurgie gute Erfahrungen gemacht haben - und diese nun auch zum Ausdruck bringen.
Wir wünschen Ihnen weiterhin beste Gesundheit.
Vielen Dank und viele Grüße
Ihr Klinik-Team

Fußzentrum

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kompetetes Ärzteteam, freundliches Personal
Kontra:
Krankheitsbild:
Abriss der Sehne Peroneus longus
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Sehnenabriss im Sprunggelenk wurde super operiert.
Verlauf ohne Komplikationen.
Sehr gute Aufklärung vor der OP.
Ich habe mich dort in kompetente Hände begeben und bedanke mich ganz herzlich.
Ich kann den Fuß endlich wieder ohne Schmerzen voll belasten und bin sehr glücklich.
Beate Hils

1 Kommentar

Karl-Olga-Krankenhaus. am 18.06.2021

Sehr geehrte, liebe Patientin,
es freut uns sehr, dass Sie mit dem medizinischen Ergebnis im Zusammenhang mit dem Eingriff in unserem Fußzentrum zufrieden sind und nun wieder schmerzfrei durchstarten können. Vielen Dank für Ihre positive Bewertung und alles Gute für Sie!
Ihr Klinik-Team

Essen ist katastrophe

Hals-Nasen-Ohren
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
keine gute Erfahrungweniger zufrieden
Qualität der Beratung:
keine gute Erfahrungzufrieden
Mediz. Behandlung:
keine gute Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
keine gute Erfahrungweniger zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
schlechte Ausstattungunzufrieden
Pro:
Dr Bush
Kontra:
Zimmer
Krankheitsbild:
Nasenscheidewand op
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Dr. Busch ein sehr netter und super artzt. Leider des essen hier im karl olga krankenhaus ist sehr sehr sehr schlecht immer nur 2 Scheiben Käse und wenn man nach Wurst frägt haben die immer keins. Wenn der Dr Busch nicht wäre, wäre ich niemals in dieses krankenhaus gekommen

1 Kommentar

Karl-Olga-Krankenhaus. am 14.06.2021

Sehr geehrter, lieber Patient,
es freut uns sehr, dass Sie mit der medizinischen Behandlung in unserer HNO-Klinik zufrieden waren. Bitte fragen Sie das nächste Mal nach dem Beschwerdemanagement - wir organisieren gerne ein paar Wurstscheiben für Sie ((o:
Vielen Dank, dass Sie sich die Zeit genommen haben, eine Bewertung abzugeben.
Alles Gute für Sie! Ihr Klinik-Team

Bis aufs Essen eine sehr gute Klinik

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Sehr gute Besprechungen mit viel Empathie)
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (auch, wenn Rekonvaleszenz noch lange dauern wird)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden (Kostenfreies WLAN und TV ist sehr gut.)
Pro:
Sehr gutes Ärzteteam
Kontra:
Das Essen ist stark Verbesserungswürdig
Krankheitsbild:
Umfangreiche Wirbelsäulenschäden
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war 20 Tage in der Wirbelsäulen-Chirurgie. Leider kann dieser Fachbereich im Portal nicht ausgewählt werden. Bei mir wurde eine umfangreiche Spondylodese u.a. durchgeführt. Sowohl Beratung als auch OP wurden vom Chefarzt Herrn Dr. Schall durchgeführt. Die Vorgespräche als auch die Besprechungen nach der OP kann ich als durchweg positiv bewerten. Alle Fragen, aber auch alle Risiken und mögl. Komplikationen (die glücklicher Weise nicht eintraten) wurden offen und klar angesprochen. Dabei nahm man sich Zeit und es war sowohl Empathie aber auch Humor im Gespräch. Ich fühlte mich wirklich gut aufgehoben und hatte stets volles Vertrauen. Auch das Ärzteteam auf der Station war sehr gut. Trotz Zeitdruck hatte ich nie das Gefühl einer 08/15-Abfertigung. Fr. Dr. R... z.B. ist eine klasse Ärztin.

Ich hoffe, es wird nicht mehr notwendig. Aber wenn, dann wären das die Ärzte meiner Wahl.

Essen: Das Essen war schlimm. Hier besteht deutlicher Verbesserungsbedarf!

Sauberkeit: Nach der OP wurde mein Zimmer 5 Tage nicht gewischt. Das lag wohl an der pers. Unlust der Reinigungsperson. Nachdem ich dazu nachfragte, wurde das Zimmer dann täglich ordentlich gewischt.

Pflegepersonal: Trotz offensichtlichem Personalmangel wurde ich gut bis sehr betreut. Wenn man etwas brauchte, wurde schnell und freundlich geholfen auch wenn man tlw. spürte, dass das Personal sehr gestresst war.

Patiententransport: Hier besteht tlw. Verbesserungspotential. Eine Person verbreitete z.B. stets eine Hektik die einem Patienten auf dem Weg zur OP oder zur Radiologie nicht gerade beruhigt. Er stritt sich vor Patienten mit Pflegepersonal weil ihm alles zu langsam ging. Da wäre etwas mehr Zurückhaltung geboten.

Das ein Klinikaufenthalt natürlich nie der Ort ist an dem man sich besonders wohl fühlt, ist klar. Unter den gegebenen Umständen aber kann ich sagen, dass ich insgesamt dann doch sehr zufrieden war, wenn man vom Essen einmal absieht.

1 Kommentar

Karl-Olga-Krankenhaus. am 21.05.2021

Sehr geehrter, lieber Patient,
wir danken Ihnen für Ihre positive Rückmeldung im Zusammenhang mit Ihrem langen stationären Aufenthalt in unserer Klinik für Wirbelsäulenchirurgie, jedoch auch für Ihre kritischen Anmerkungen, denn wir arbeiten kontinuierlich daran, unseren Service zu verbessern.
Ihr Lob leiten wir gerne an Dr. Schall und sein Team weiter und wünschen Ihnen alles Gute, vor allem beste Gesundheit.
Ihr Klinik-Team

Umfassende und sehr gute Beratung

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kompetenter, interessierter Arzt mit Zeit
Kontra:
Krankheitsbild:
Osteochondrose
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

War bislang "nur" in der Sprechstunde. Organisation Termin und Ablauf sehr gut. Sprechstunde selbst sehr angenehm. Alles verständlich erklärt, Möglichkeiten aufgezeigt, Zeit zum Überlegen gegeben. Alles in freundlicher und angenehmer Atmosphäre.

1 Kommentar

Karl-Olga-Krankenhaus. am 10.05.2021

Sehr geehrter, lieber Patient,
wir danken für Ihre positive Rückmeldung im Zusammenhang mit Ihrem Sprechstundentermin und auch dafür, dass Sie sich die Zeit genommen haben, uns zu schreiben.
Alles Gute für Ihre weitere Behandlung und viele Grüße!
Ihr Klinik-Team

Meine Erfahrung als Patient im Karl- Olga

Handchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
keine gute Ausstattungweniger zufrieden
Pro:
Anmeldung sehr effizient
Kontra:
Leit- und Orientierungssysteme verbesserungswuerdig
Krankheitsbild:
Handverletzung
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Vor einigen Wochen stuerzte ich ruecklings und nutzte eine Hand und einen Aem als Stossdaempfer . Eine Ueberpruefung sollte Sicherheit geben, dass nichts Schlimmes in Arm und Hand passierte.
Mein Hausarzt empfahl mir die Handchirurgie- Abteilung des Karl- Olga Krankenhauses , das ich nur als Begleiter / Besucher kannte.

Bereits der erste Anruf im dortigen Sekretariat ueberraschte mich : ich wurde freundlich und effizient qualifiziert und ein Termin gefunden - Dauer 2 Minuten ! Von anderen Arztpraxen und Krankenhaeusern war ich diese Effizienz nicht gewohnt !
Auch die CoVid - Praevention am Eingang war ueberzeugend.
Die Abteilung selbst und die dortigen Aerzte sowie die Roentgenabteilung an anderer Stelle empfand ich als kompetent , freundlich und umsichtig - empfehlenswert .

Zu Bemaengeln : Die Leit- und Orientierungssystematik des Krankenhauses ist
zu verbessern : bei meinen 2 Besuchen sah und hoerte ich mehrere Patienten ratlos um Hilfe suchen, wurde selbst um Orientierungshilfe gebeten.

Bei der Roentgenabteilung bittet die Anmeldung um Eintritt ohne Anklopfen , aber wegen CoVid einzeln. Allerdings kann man von aussen nicht sehen, ob jemand sich bereits dort aufhaelt - eine Rot/ Gruen - Ampel oder ein Tuerausschnitt mit Glasfenster wuerde helfen .

Summa : fuehlte mich gut aufgehoben fuer meinen “ Zweck “ .
PK

1 Kommentar

Karl-Olga-Krankenhaus. am 07.05.2021

Sehr geehrter, lieber Patient,
es freut uns sehr, dass Sie in unserer Klinik für Handchirurgie gute Erfahrungen gemacht haben und danken dafür, dass Sie diese mit uns teilen.
Ihre konstruktive Kritik hinsichtlich der Beschilderung nehmen wir gerne auf - diese befindet sich derzeit in Überarbeitung.
Vielen Dank und alles Gute für Sie! Ihr Klinik-Team

Noch nie so gut aufgehoben gefühlt

Hals-Nasen-Ohren
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Sehr kümmernd und mitfühlend
Kontra:
Krankheitsbild:
Nasenoperation
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich wurde am 08. April im Karl Olga Krankenhaus an der Nase operiert.
Ich hatte das Karl Olga Krankenhaus nie wirklich auf dem Schirm - eher vom Vorbeifahren ‚mal gesehen‘.
In der Summe lag ich 3 Tage bzw 2 Nächte in diesem Krankenhaus und war noch nie so zufrieden - ja, ich lag mehrmals in diversen Krankenhäusern. Das Personal, angefangen von der Reinigungskraft, über die unterschiedlichen Pfleger:innen bis hin zum Stationsarzt - alle waren sie so liebevoll, verständnisvoll und kümmernd. Ich kann dieses Krankenhaus von Herzen empfehlen.
Vielen Dank für die tolle Pflege!
PS: Bis dato musste ich für wlan und Fernseher immer zahlen - nicht im karl-Olga :-)
Danke!!!
D.S.

1 Kommentar

Karl-Olga-Krankenhaus. am 03.05.2021

Sehr geehrter, lieber Patient,
herzlichen Dank für Ihre freundlichen und erfreulichen Zeilen zum Wochenbeginn. Wir freuen uns sehr darüber, dass Sie in unserer HNO-Abteilung eine gute Zeit hatten. Ihr Lob leiten wir gerne an die Kolleginnen und Kollegen weiter und wünschen Ihnen alles Gute, vor allem beste Gesundheit.
Ihr Klinik-Team

Ergebnisse kommen meist verzögert

Handchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
keine gute Erfahrungweniger zufrieden
Qualität der Beratung:
keine gute Erfahrungzufrieden
Mediz. Behandlung:
keine gute Erfahrungunzufrieden (Inzwischen schlechter als vor der Op.)
Verwaltung und Abläufe:
keine gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
keine gute Ausstattungweniger zufrieden (Die Ausstattung ist egal wenn das Ergebnis stimmt)
Pro:
Vorbereitung
Kontra:
Ergebniss
Krankheitsbild:
Karpaltunnel Erweiterung
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich bewerte normalerweise nie...
Medizinische Ergebnisse sind aber Wichtig, da man als Patient meist nur einen Eingriff hat.
Viele bewerten dabei das Bett oder das Klinikessen. Das sind Sachen die volkommen unwichtig sind. Wenn man ins Krankenhaus geht zählt nur das Ergebniss und die Heilung des krankheitsbilds.
Ich wurde von den guten Bewertungen angelockt und kann den ganzen 5* Bewertungen nicht zustimmen.
Nach der Op verschlechterte sich das anfänglich zufrieden stellende Ergebnis extrem. Inzwischen ist es schlimmer als vor der Op.
Für mich entäuschendp

1 Kommentar

Karl-Olga-Krankenhaus. am 03.05.2021

Sehr geehrter, lieber Patient,
vielen Dank, dass Sie uns Ihre Meinung mitgeteilt haben. Wir sind offen für konstruktive Kritik und bitten Sie, sich noch einmal persönlich mit uns in Verbindung zu setzen unter: [email protected]
Vielleicht können wir noch etwas für Sie tun?
Alles Gute für Sie und viele Grüße
Ihr Klinik-Team

Der Alltag besteht nicht aus OP's mit denen man sich profilieren kann. Denoch müssen Sie gut und schnell abgewickelt werden!

Handchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Qualität der Beratung:
schlechte Erfahrungunzufrieden (OP Vorbereitungstermin war nach 4 Wochen Wartezeit darauf; in 8 Minuten erledigt'.!)
Mediz. Behandlung:
schlechte Erfahrungunzufrieden (Abgebrochen, Notfallop in einer Anderen Klinik)
Verwaltung und Abläufe:
schlechte Erfahrungunzufrieden (Mit Deutsch sollte man schon vorwärts kommen!)
Ausstattung und Gestaltung:
schlechte Ausstattungunzufrieden
Pro:
Aussenwirkung und Darstellung von Chefarzt Herr Dr. Ebinger.
Kontra:
Leistungswille und Leistungsfähigkeit
Krankheitsbild:
Tumor an der Hand
Erfahrungsbericht:

Terminvergabe, absolute Katastrophe. Sowohl in der Priorisierung als auch in der Persönlichen Empathie!
In Rage geratene Damen am Empfang, machen die Diagnose auch mal selbst!
Wenn man eine unwichtige Op wie ein Ganglion hat. Wo man nicht wirklich unter Zeitdruck steht kann man gut hier gut hin gehn.
Wenn man eine wichtige Op hat mit hohem profilierungs Potenzial für die Ärzte, kann man hier gut hin gehn.

Sollte man aber eine wichtige, aber unspektakuläre Op vor sich haben, womöglich noch mit Schmerzen, dann empfiehlt es sich anderweitig Hilfe zu suchen.

1 Kommentar

Karl-Olga-Krankenhaus. am 23.04.2021

Sehr geehrter, lieber Patient,
vielen Dank für Ihre Rückmeldung, in welcher Sie uns Ihre Eindrücke im Zusammenhang mit Ihrer handchirurgischen Behandlung in unserem Hause schildern. Vielleicht möchten Sie uns unter [email protected] Näheres mitteilen?
Alles Gute für Sie, Ihr Klinik-Team

Zufriedenheit wurde voll und ganz erfüllt

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Alles Bestens
Kontra:
ich bin sehr kritisch - kann aber wirklich nichts negatives benennen
Krankheitsbild:
Spinalkanalstenose
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war vom 22.03-05.04.2021 Patient in der Wirbelsäulenchirugie und möchte mich bei dem Ärzteteam sowie dem Pflegepersonal für die sehr gute Versorgung bedanken.
Ich habe mich trotz meiner körperlichen Beschwerden sehr wohl gefühlt.

1 Kommentar

Karl-Olga-Krankenhaus. am 23.04.2021

Sehr geehrter, lieber Patient,
über Ihre freundlichen Zeilen freuen wir uns sehr.
Schön, dass Sie uns über Ihre positiven Erfahrungen in unserer Abteilung für Wirbelsäulenchirurgie berichten.
Wir danken herzlich und wünschen Ihnen alles Gute! Ihr Klinik-Team

Beratung Behandlung Nachsorge - Alles sehr professionell

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Ellbogen Sporn entfernt
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Mir wurde ein Sporn am Ellbogen entfernt.
Eine OP macht man nicht alle Tage und es schwirren einem schon viele Gedanken durch den Kopf. Ich wurde von einem sehr netten und lustigen Pfleger von meinem Zimmer in den Vorbereitungsraum gebracht. Es war sehr entspannt. Im Narkoseraum war ebenfalls ein super Arzt der Ruhe und Entspanntheit ausgestrahlt hat. Mir ging es richtig gut. Dann gingen bei mir die Lichter aus. Als ich im Aufwachraum die Augen öffnete war sofort ein Pfleger da und hat geschaut ob alles in Ordnung ist. Dann wurde ich auch von einem lustigen Pfleger auf mein Zimmer gefahren. Der ganze Ablauf war sehr gut und ich habe mich wohlgefühlt. Die Schwestern waren alle sehr nett. Vielen Dank an alle Pfleger, Schwestern und den Ärzten.

1 Kommentar

Karl-Olga-Krankenhaus. am 23.04.2021

Sehr geehrter, lieber Patient,
es freut uns sehr, dass Sie in unserer Klinik für Unfallchirurgie gute Erfahrungen gemacht haben.
Vielen Dank für Ihre erfreulichen und erheiternden Zeilen - wir leiten diese gerne an die entsprechende Fachabteilung weiter.
Alles Gute für Sie und beste Gesundheit.
Ihr Klinik-Team

Hallux valgus Op 2021

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Ärzte erklären alles sehr ausführlich und verständlich
Kontra:
Krankheitsbild:
Hallux valgus
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Sehr gute Beratung durch das Fußzentrum. Bei telefonisch Nachfragen bekommt man sehr ausführlich Antworten.
Bei der stationären Krankenhausbehandung habe ich mich gut aufgehoben gefühlt.
Meine OP war Anfang Februar und bereits Mitte April kann ich bereits schon über eine Stunde auf der Ebene laufen. Die Schmerzen im Hallux sind komplett weg, lediglich das Sprunggelenk und die Zehen sind noch etwas unbeweglich.
Werde dies aber sicherlich durch Bewegung noch in den Griff bekommen.

1 Kommentar

Karl-Olga-Krankenhaus. am 22.04.2021

Sehr geehrter, lieber Patient,
vielen Dank, dass Sie sich die Zeit genommen haben, uns zu schreiben - und auch für Ihr Lob.
Es freut uns, dass der Eingriff in unserem Fußzentrum erfolgreich verlaufen ist und Sie nun viele Frühjahrsspaziergänge unternehmen können.
Alles Gute für Sie und beste Gesundheit!
Ihr Klinik-Team

Alles gut verlaufen

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Stenose
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich wurde als Notpatient mit Pre-Infarkt Symptomen aufgenommen. Nach der Eingangsuntersuchung war klar das ein Katheter durchgeführt werden muss. Dieser Eingriff war in 30min vorbereitet und ich lag schon auf dem Tisch. War bei mir sehr kompliziert da ich schon eine Vorerkrankung habe und das geschädigte Gefäß bereits 2x ge-stentet wurde. Aber der Oberarzt hat das mit bravur durchgeführt und ich konnte ohne bleibende Schäden die missliche Lage verlassen. Ein großes Lob auch an das Pflegepersonal!

1 Kommentar

Karl-Olga-Krankenhaus. am 20.04.2021

Sehr geehrter, lieber Patient,
für Ihre "herz-liche" Nachricht möchten wir uns hiermit bedanken. Es freut uns sehr, dass Sie in unserem Herzkatheterlabor eine professionelle Behandlung erfahren haben. Ihr Lob leiten wir gerne an die Kolleginnen und Kollegen weiter und wünschen Ihnen weiterhin alles Gute, vor allem beste Gesundheit.
Ihr Klinik-Team

Überaus kompetent

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
PFO Verschluss
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Überaus freundlich und kompetentes Personal und Ärzte. Hab mich sehr gut aufgehoben gefühlt. Alle waren sehr freundlich und einfühlsam. Vielen Dank an das gesamte Team für die hervorragende Betreuung.

1 Kommentar

Karl-Olga-Krankenhaus. am 15.04.2021

Sehr geehrter, lieber Patient,
vielen Dank dafür, dass Sie sich die Zeit genommen haben, uns zu schreiben. Es freut uns sehr, dass Sie sich in unserer kardiologischen Abteilung wohlgefühlt haben. Ihr Lob leiten wir gerne an die Kolleginnen und Kollegen weiter und wünschen Ihnen alles Gute sowie beste Gesundheit.
Ihr Klinik-Team

Gesamteindruck

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
keine gute Ausstattungweniger zufrieden
Pro:
Der Aufenthalt und die Behandlung
Kontra:
Krankheitsbild:
LWS
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Sehr kompetent,umsichtige und vorausschauende freundliche Behandlung.
Meine behandelnde Ärztin Frau Dr.Büchin ist eine sehr aufmerksame und fachlich absolut kompetente Person.
Besonders hervorheben möchte ich die Pflegekraft Frau Jelena Ljercanic.

1 Kommentar

Karl-Olga-Krankenhaus. am 15.04.2021

Sehr geehrter, lieber Patient,
über Ihre aufmerksamen und freundlichen Zeilen haben wir uns sehr gefreut. Wir danken Ihnen, dass Sie sich die Mühe gemacht haben, uns zu schreiben und leiten Ihr Lob gerne an Frau Dr. Büchin und die Kollegin weiter.
Alles Gute für Sie, vor allem beste Gesundheit!
Ihr Klinik-Team

Professionell, kompetent, freundlich

Unfallchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Ausreichende Gesprächszeit, jede Frage wurde kompetent und freundlich beantwortet
Kontra:
Krankheitsbild:
Sehnenruptur Schulter & Ruptur Bizeps
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Im Januar diesen Jahres wurde ich in der Unfallchirurgie von Dr. Gerlach an der Schulter operiert und bin mit dem Ergebnis sehr zufrieden. Sowohl die Vorbereitung auf den Eingriff als auch die weitere Behandlung habe ich sehr professionell, kompetent, freundlich und unterstützend erlebt.
Auch das Mitarbeiterinnen-Team war freundlich und hilfsbereit.
Jederzeit würde ich mich nochmals von Dr. Gerlach operieren lassen.

1 Kommentar

Karl-Olga-Krankenhaus. am 14.04.2021

Sehr geehrter, lieber Patient,
es freut uns sehr, dass Sie in unserer Klinik für Unfallchirurgie so gute Erfahrungen gemacht haben und auch das medizinische Ergebnis Ihren Vorstellungen entspricht. Herzlichen Dank für Ihre positive Rückmeldung.
Wir wünschen Ihnen alles Gute und weiterhin beste Gesundheit. Ihr Klinik-Team

Ralf Strohmeier

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 21   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Schnelle Hilfe
Kontra:
Krankheitsbild:
Wirbelsäule
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Nach einer längeren Odyssee beim Häuslichen Orthopäden beim Dr Schall gelandet.
Schnelle und perfekte Diagnose und sofortiger Behandlung konnte ich schon nach zwei Tagen die Klinik verlassen.
So kann es gehen wenn man den richtigen Mann an der Seite hat.
Vielen Dank an das gesamte Team

1 Kommentar

Karl-Olga-Krankenhaus. am 12.04.2021

Sehr geehrter, lieber Patient,
es freut uns sehr, dass Sie in unserer Klinik für Wirbelsäulenchirurgie so gute Erfahrungen gemacht haben und nun wieder beschwerdefrei sind.
Gerne leiten wir Ihre positive Rückmeldung an Dr. Schall uns sein Team weiter und bedanken uns dafür, dass Sie sich die Zeit genommen haben, uns zu schreiben.
Weiterhin alles Gute für Sie! Ihr Klinik-Team

kompetent & professionell

Unfallchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019/2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Professionalität, freundlich, empathisch, kompetent
Kontra:
Krankheitsbild:
Oberarmkopf Fraktur, Schienbein Fraktur
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Nach einem Wintersport-Unfall in Österreich und völlig falscher Einschätzung der Frakturen vor Ort, kam ich am nächsten Tag in die Notfall Ambulanz des Karl-Olga KKH. Sofort wurden meine Frakturen (Oberarmkopf und Schienbein) analysiert und notoperiert. Dr. Gerlach und sein Team haben großartige Arbeit geleistet! Trotz eher wenig erfolgversprechender Aussichten aufgrund der Diagnose eines völlig zersplitterten Oberarmkopfes, bin ich heute wieder 100% einsatzfähig und habe keinerlei Beschwerden.
Ich habe mich zu jedem Zeitpunkt gut aufgehoben und kompetent beraten gefühlt. Auch die Metall-Entfernung in Zeiten Coronas verlief problemlos, inkl. Vor- und Nachbehandlung.
Ein großes Dankeschön an Dr. Gerlach und seine chirurgischen Künste!!!

1 Kommentar

Karl-Olga-Krankenhaus. am 06.04.2021

Sehr geehrter, lieber Patient,
es freut uns sehr, dass Sie in unserer Klinik für Unfallchirurgie gute Erfahrungen gemacht haben und Ihre Sportverletzungen so erfolgreich behandelt wurden. Wir danken für Ihre positive Rückmeldung, welche wir gerne an Dr. Gerlach und sein Team weiterleiten und wünschen Ihnen weiterhin alles Gute, vor allem Gesundheit! Ihr Klinik-Team

Volllkommen zufrieden

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 19 und 21   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Empatisch, freundlich, fürsorglich
Kontra:
Schauberkeit, aber das wäre nur nörgeln auf hohem Niveau
Krankheitsbild:
Versteifung der LWS
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich fühlt mich noch nie in einem Krankenhaus so gut und herzlich aufgenommen wie in dieser.

1 Kommentar

Karl-Olga-Krankenhaus. am 31.03.2021

Sehr geehrter, lieber Patient,
es freut uns sehr, dass Sie sich in unserer Klinik für Wirbelsäulenchirurgie wohlgefühlt haben. Wir wünschen Ihnen weiterhin alles Gute und bleiben Sie gesund.
Ihr Klinik-Team

Top Klinik kompetenter Arzt und Klasse Team für alles andere

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Jederzeit wieder)
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (sehr kompetent und Patientenfreundlich habe alles sehr gut erklärt bekommen)
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Perfekt)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Unterstützung durch Team immer gegeben)
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden (Super Zimmer)
Pro:
OP Schulter super vorbereitet und durchgeführt
Kontra:
keine Beschwerden nötig
Krankheitsbild:
rechte Schulter sehr schmerzhaft musste operiert werden
Erfahrungsbericht:

Sehr kompetente ausführliche Diagnostic und Abstimmung der Behandlung als Pflichversicherter.
Die folgende Behandlung Schulter OP wurde sehr gut erklärt und so auch durchgeführt.
Zur OP und im Krankenzimmer war ich mit Zusatzversicherung privat. Super Folgebehandlung die ganzen Tage im Krankenhaus.Rundum Paket perfekt. Jederzeit würde ich wieder in dieser Klinik eine Behandlung OP durchführen lassen. Der sehr kompetente Chefarzt des Schulter und Ellenbogenzentrum im Karl Olga Krankenaus Dr. Lorenz ist ein sehr empfehlenswerter Arzt würde mich sofort wieder von ihm und seinem Team operieren lassen.Seine Sekretärin Frau Schweiker hat die Termine und alles notwendige davor und danach super organisiert.Die Pfleger alle sehr freundlich und hilfsbereit. Das Team fürs Essen und Reingung ist ebenfalls positiv zu erwähnen. Das Komplettpaket war perfekt.

1 Kommentar

Karl-Olga-Krankenhaus. am 29.03.2021

Sehr geehrter, lieber Patient,
wir freuen uns sehr über Ihre ausführliche und positive Rückmeldung im Zusammenhang mit Ihrem stationären Aufenthalt in unserer Klinik für Schulterchirurgie und wünschen Ihnen weiterhin alles Gute - vor allem beste Gesundheit.
Vielen Dank und viele Grüße
Ihr Klinik-Team

Hüftoperation

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Freundlichkeit & Kompentenz
Kontra:
Krankheitsbild:
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich bin mit meiner Hüftoperation sehr zufrieden. Ich bedanke mich beim freundlichen Personal und beim Herrn Dr. med. Stihler.

Top Behandlung von allen Seiten ab Anmeldung bis Entlassung

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (ein Klasse Team um H.Raggi rum)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (hat alles geklappt wie am Schnürchen)
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
war sehr gut aufgehoben im Krankenhaus Daumen hoch kann es nur weiterempfehlen
Kontra:
Krankheitsbild:
Adipositas
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Erfahrungsbericht:
Sehr großes Lob an das Team des Karl-Olga Krankenhaus in Stuttgart.
Ich war zu einer Schlauchmagen OP (Adipositas) im Februar 2021 dort.
Von der Aufnahme bis hin zum Aufenthalt. Sehr gründliche Voruntersuchung, klare Kommunikation und Information, sehr gute Begleitung vor, während und nach der Operation.
Nach dem Aufwachen der OP wird man wirklich rund um die Uhr versorgt und ohne klingeln zu müssen, schauen die Pflegenden sehr regelmäßig nach einem, sind sehr freundlich und lassen einen sehr wohlfühlen (gilt auch für den Nachtdienst).
Am Tag nach der OP wurde ich vom leitenden Oberarzt und vom Operateur besucht, die mir nochmals alles ausführlich erklärt haben, heißt: Wie die OP verlaufen ist, was genau gemacht worden ist.
Die Begleitung nach der OP von den Pflegenden und die Unterstützung der Ernährungsberatung war hervorragend.
Ich fühlte mich jederzeit als Mensch und nicht als Nummer wahrgenommen! Vielen Dank. Ich bin rundum zufrieden und kann das Karl-Olga-Krankenhaus nur jedem weiterempfehlen.

Vielen Dank nochmal an Hr. Dr. Raggi und sein ganze Team von Pfleger/innen.

Ich bedanke mich Uwe

1 Kommentar

Karl-Olga-Krankenhaus. am 23.03.2021

Sehr geehrter, lieber Patient,
es freut uns sehr, dass Sie in unserer Klinik für Adipositaschirurgie so gute Erfahrungen gemacht haben und diese nun auch mit uns teilen.
Vielen Dank für Ihr Lob - wir leiten es gerne weiter.
Alles Gute für Sie und beste Gesundheit weiterhin.
Ihr Klinik-Team

Sehr zufrieden

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Versorgungspacket perfekt
Kontra:
Krankheitsbild:
Schulter
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Schon bei meinen Voruntersuchung habe ich Vertrauen zu Dr. Lorenz erfahren dürfen, genauso wie die Sekretärin Frau Schweiker, sie war immer sehr nett und zuvorkommend.
Die Betreuung vor und nach meiner Schulter OP war im vollem Umfang gewährleistet. Ich war mit Dr. Lorenz und seinem Team sehr zufrieden.
Diesen Spezialisten mit seinem Team kann man nur weiterempfehlen.

1 Kommentar

Karl-Olga-Krankenhaus. am 22.03.2021

Sehr geehrte, liebe Patientin,
es freut uns sehr, dass Sie in unserer Klinik für Schulterchirurgie gute Erfahrungen gemacht haben und es Ihnen heute wieder besser geht.
Vielen Dank für Ihr Lob - wir leiten es gerne weiter.
Alles Gute für Sie - vor allen Dingen Gesundheit!
Ihr Klinik-Team

Hallux rigid us

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020/2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Habe mir abwechselnd beide Hallux rigidus machen lassen. OP`s sind super verlaufen. Konnte jeweils nach 2 Tagen stationärem Aufenthalt wieder nach Hause. Das Fußzentrum mit Dr. Gabel ist sehr zu empfehlen.

1 Kommentar

Karl-Olga-Krankenhaus. am 22.03.2021

Sehr geehrter, lieber Patient,
herzlichen Dank für Ihre positive Rückmeldung. Wir freuen uns mit Ihnen über das gute Ergebnis Ihrer Fuß-Operation. Nun kann es in jeder Hinsicht mit großen Schritten dem Frühling entgegengehen ((o:
Alles Gute für Sie! Ihr Klinik-Team

Dr Gabel & Team sind Top- Spezialisten

Gefäßchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Personal im OP sehr nett und angenehm beruhigend
Kontra:
Krankheitsbild:
Morton - Neurom Fuss
Erfahrungsbericht:

Sehr nettes Personal, gute Betreuung
Zum 2. Mal hat mich Dr. Gabel & Team am Fuß operiert, keine Zweifel: er ist ein Meister, dankeschön für alles

1 Kommentar

Karl-Olga-Krankenhaus. am 18.03.2021

Sehr geehrter, lieber Patient,
wir danken ganz herzlich für die freundliche Rückmeldung und wünschen Ihnen alles erdenklich Gute, vor allem beste Gesundheit.
Ihr Lob leiten wir gerne weiter.
Ihr Klinik-Team

Alles gut

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Sehr professionell, freundlich Personal
Kontra:
Nichts
Krankheitsbild:
Katheter
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Sehr professionell, freundlich und routiniert:)

1 Kommentar

Karl-Olga-Krankenhaus. am 16.03.2021

Sehr geehrter, lieber Patient,
schön, dass Sie Ihre positive Erfahrung in unserem Herzkatheterlabor mit uns teilen.
Wir bedanken uns "von Herzen" und wünschen Ihnen alles Gute sowie beste Gesundheit.
Ihr Klinik-Team

Zufriedene Gesamtsituation

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Fachliche Kompetenz, Beratung
Kontra:
Krankheitsbild:
Fuß OP
Erfahrungsbericht:

Gute Klinik mit freundlichem Personal. Gute Erreichbarkeit des Arztes. Fachliche Kompetenz mit sehr gutem OP Ergebnis.

1 Kommentar

Karl-Olga-Krankenhaus. am 09.03.2021

Sehr geehrter, lieber Patient,
mit wenigen Worten alles gesagt: vielen Dank für Ihre freundliche Nachricht. Es freut uns, dass Sie in und mit unserer Klinik zufrieden waren.
Herzlichen Dank und alles Gute für Sie!
Ihr Klinik-Team

Dank an Team Station B5.1

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kompetenz, Empathie, Freundlichkeit
Kontra:
nichts
Krankheitsbild:
Fragmentiertes Endglied, entzündete Sehne, deformierte 2. Zehe
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Nach vielen kuriosen Diagnosen wurde ich an das Fußzentrum überwiesen. Endlich wurde sorgfältig nach den wirklichen Ursachen, für meine Schwellungen und Schmerzen, geforscht. Über die notwendige Versteifung meines Endgelenkes mittels DIP-Arthrodese, wurde ich ausführlich aufgeklärt.

Am 22.10.20 hatte meine OP trotz steigender Corona-Zahlen stattgefunden. Die Hygienemaßnahmen wurden immer umgesetzt. Ich fühlte mich während meines Aufenthaltes immer sicher.

Das fragmentierte Zehenendgelenk wurde mittels Draht versteift. Verklebte Nerven wurden befreit, ebenso wurden Gewebeproben entnommen, um einen Tumor ausschließen zu können. In Erwartung starker Schmerzen wurde ich daher einen Tag stationär aufgenommen. Dank guter Versorgung mit Schmerzmittel hatte ich keinerlei Schmerzen. Mittels medizinischem Schuh bin ich mit dem Draht, der aus dem Zeh herausragt, gut zurechtgekommen. Die Entfernung des Drahtes, 4 Wochen später, war schmerzfrei. Vom Heilungsverlauf her ist alles wie angekündigt, gut verlaufen.

Das Zimmer war hell und sauber. Das Essen hat mir geschmeckt.

Das gesamte Team war sehr freundlich und hilfsbereit. Von Anfang an war ich dort in besten Händen. Herzlichen Dank an das Team Fußzentrum und bleiben Sie alle gesund!

1 Kommentar

Karl-Olga-Krankenhaus. am 08.03.2021

Sehr geehrter, lieber Patient,
über Ihre durchweg positive Rückmeldung im Zusammenhang mit Ihrer operativen Behandlung in unserem Fußzentrum haben wir uns sehr gefreut.
Ihre Nachricht leiten wir gerne an die Kolleginnen und Kollegen der entsprechenden Fachabteilung weiter und wünschen Ihnen für Ihre weitere Genesung alles Gute.
Vielen Dank! Ihr Klinik-Team

Hallux-OP

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Freundlichkeit
Kontra:
Nichts festgestellt
Krankheitsbild:
Fusschirurgie
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Ich war vor 1 Woche 2 Tage stationär zu einer Hallux-OP links in der Klink. Operateur war wie auch bei der 1. OP wieder sehr gut.
Die Klinik selbst ist bauseits etwas verwirrend da ich das 1. Mal dort war.
Das Personal war in allen Abteilungen (Aufnahme, Anästhesie, Röntgen und Fusschirurgies) sehr freundlich und höflich.
Die Station 5.2 war sehr schön (ruhiges Zimmer mit Balkon und großem Bad und WC) konnte allerdings auf Grund meiner OP in der Kürze der Zeit nicht alles wahrnehmen.
Das Personal der Station, war trotz eines kleinen Malheurs von mir, immer sehr freundlich und nett.
Ich kann die Klinik uneingeschränkt weiter empfehlen, hoffe aber trotzdem, dass ich nicht mehr so schnell operiert werden muss.

1 Kommentar

Karl-Olga-Krankenhaus. am 09.03.2021

Sehr geehrter, lieber Patient,
es freut uns sehr, dass Sie sich in unserer Klinik für Fußchirurgie wohlgefühlt haben und auch das medizinische Ergebnis Ihren Vorstellungen entspricht.
Besten Dank für Ihr Lob - wir leiten es gerne weiter und wünschen Ihnen alles Gute, vor allem beste Gesundheit.
Ihr Klinik-Team

Weitere Bewertungen anzeigen...