Hellmig-Krankenhaus Kamen

Talkback
Image

Nordstraße 34
59174 Kamen
Nordrhein-Westfalen

56 von 80 Nutzern würden diese Klinik empfehlen
Gesamtzufriedenheit
recht gute Erfahrung
Qualität der Beratung
recht gute Beratung
Medizinische Behandlung
gute Behandlung
Verwaltung und Abläufe
recht gute Organisation
Ausstattung und Gestaltung
recht gute Ausstattung
Eigene Bewertung abgeben

80 Bewertungen

Sortierung
Filter

ambulante Knie Arthroskopie

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Ärtze und Pflegepersonal waren super
Kontra:
Krankheitsbild:
Knie Arthroskopie
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich hatte gestern eine ambulante Knie Arthroskopie.
Es hat von Anfang bis Ende alles zu meiner Zufriedenheit gestimmt.Verwaltung und Voruntersuchungen mit Erklärungen sehr gut.
Vielen Dank an das gesamte Op Team ( Ärzte und Personal )Es lief alles harmonisch ab ,was sich natürlich auch auf den Patienten überträgt.
Desweiteren war der Aufenthalt auf der Station 5b und die Nachsorge optimal.Das Team war sehr zuvorkommend und hilfsbereit.

Sehr kompetente Betreuung

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Fachkompetenz und Patientennähe
Kontra:
Krankheitsbild:
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Meine Aufnahme erfolgte nach Einweisung durch den hausärztlichen Notdienst. Die weitere ärztliche Diagnostik und Betreuung war äußerst kompetent und hilfreich, die zugewandte Betreuung durch das gesamte Fachpersonal stets aufmerksam und patientenorientiert.
Ich bin dem Team sehr dankbar und empfehle die Klinik unbedingt.

Fachkompetenz, Freundlichkeit und Patientennähe..., mehr geht nicht!

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Angefangen vom aufnehmendem Arzt in der ZNA über das Pflegepersonal und Service bis hin zur Pflegekraft sehr freundlich, patientennah und fachkompetent
Kontra:
Krankheitsbild:
Cholezystektomie
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich wurde bereits in der ZNA sehr gut aufgenommen, betreut und untersucht. Schmerzen wurden schon dort ernst genommen und zeitnah behandelt.
Auf der Station wurde ich gut empfangen. Alle waren sehr freundlich und fachkompetent.
Das ärztliche Personal war täglich vor Ort auf der Station und ging auf Fragen und Wünsche angemessen ein. Man fühlte sich jeder Zeit ernst genommen und gut betreut.
Auch postoperativ fühlte ich mich jeder Zeit in guten Händen! Mein stationärer Verlauf war komplikationslos!
Dienstag ins Krankenhaus, Mittwoch operiert und am folgendem Freitag entlassen!

Meines Erachtens ist dieser Krankenhausaufenthalt für mich persönlich nur sehr schwer zu toppen!

Vielen Dank!!

Gewichts verlust

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
sehr gute nachbehandlung
Kontra:
nein
Krankheitsbild:
Übergewicht Adipositas
Erfahrungsbericht:

Ich war sehr zufrieden ich hatte dort eine margen op zur margen verkleinerung ich erhilt einen schlauch margen.Die versorgung und op verlief sehr gut auch die betreuung der Ärzte und des Pflegepersonal war gut.Der erfolg nach der op das ich nicht mehr so grossen hunger hatte und nicht mehr so viel essen konnte ist sehr gut bei mir.Fazit seit der op habe ich 17,3 kg verlorren meine fitnes hat sich teutlich verbessert das ich jetzt schon grössere strecken sparziehren gehen kann ohne das ich einzelene paussen einlecken muss find ich einfach klasse.Ich kann die hellmig-klinik nur entfehlen Besonder den Prof.DR.Ludwig der sehr gut operiert und gehandelt hat.

Einfach mal danke sagen

Onkologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Der freundliche Einsatz aller pflegerischen Mitarbeiter
Kontra:
Krankheitsbild:
Tumore an derLeber und Bauchspeichel
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ein Dank an alle die mir bei der Bewältigung meiner Krankheit helfen. Die Kompetenz der Menschen die täglich für die Patienten da sind ist einfach super. Ohne deren Hilfe wäre die Tumorerkrankung schwerer zu ertragen. Ich fühle mich hier sehr gut aufgehoben. Wenn ich schon regelmäßig ins Krankenhaus muss, dann nach Kamen.

Immer wieder Hellmig Krankenhaus im Kamen

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden (Die Zimmern sind sehr schön geworden)
Pro:
Ärtzte, Personal, Essen
Kontra:
Krankheitsbild:
Innere Verletzungen
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war in der Klinik über mehrere Wochen behandelt worden nach einem schweren Autounfall. Ich verdanke den Ärzten in der Klinik und dem Fachpersonal mein Leben. Die Freundlichkeit die mir in dem Hause vom Empfang bis zu den Lernschwestern begegnet ist war phänomenal und das trotz dem, dass sie so viele Patienten zu versorgen haben. Die Ärzte haben sich immer Zeit genommen mir meine Fragen zu beantworten und ich wurde sorgfältig an alle meine Eingriffe vorbereitet. Ich möchte mich hiermit für alles bedanken und sagen, immer wieder Hellmig-Krankenhaus im Kamen.

Perfekt

Gastrologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Gastroenterologie
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Meine Erfahrung mit dem Hellmig-Krankenhaus:
Nach den positiven Bewertungen im Internet hatte ich mich zu einer Behandlung im o.a. KH entschlossen.
Der erste Kontakt mit Frau Bergmann - Vorzimmer Dr. Wiemer - war herzlich und kompetent. Der vereinbarte Termin verlief ohne Wartezeit und Dr Wiemer nahm sich Zeit für ein persönliches Gespräch.
Die Aufnahme Wochen später erfolgte zügig, aber auch hier wurde ich gut betreut.
Die nächste Station war die Abt. IFA.
Trotz anfänglicher Probleme mit einem stationärem Bett,
wurde ich von Schwester Elke immer wieder informiert wie der akt. Stand ist. Ich fühlte mich jederzeit als Patientin ernst genommen. Nach der Behandlung war
alle Probleme gelöst und ich bin liebevoll auf der Station 3b aufgenommen worden.
Selbst die Visite zur Entlassung war eine neue Erfahrung.
Bisher war es immer nur eine schnelle Weitergabe der Diagnose, aber hier ein Gespräch mit Dr Wiemer auf Augenhöhe.
Fazit: ich kann das Hellmig-Krankenhaus nach den gemachten Erfahrungen nur empfehlen.

Top versorgt

Unfallchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Freundlich
Kontra:
Krankheitsbild:
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Sehr freundliches Personal, es wird sich zeitnah gekümmert, Versorgung war gut, Informationen kamen auch zeitnah

Menschen unwürdige Unterbringung

Handchirurgie
  |  berichtet als Angehöriger eines Patienten   |   Jahr der Behandlung: 17   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
keine gute Erfahrungweniger zufrieden
Qualität der Beratung:
keine gute Erfahrungunzufrieden
Medizinische Behandlung:
keine gute Erfahrungunzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
keine gute Erfahrungunzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
schlechte Ausstattungunzufrieden
Pro:
Kontra:
Umgang mit Patienten
Krankheitsbild:
Kahnbein Fraktur3
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich habe neinen Sohn dort operieren lassen da es dort einen guten Handchirurg gibt. Würde es nie wieder tun.
Er wurde in einem 6 Bett Zimmer untergebracht mit einem Alkoholiker der Hepatitis C positiv war!
Ausserdem war keiner des Pflege Personals in der Lage um ihm das Procedere der Op Vorbereitung zu erklären
Gott sei Dank dank war ich da...
Kenne mich aus.
Ausserdem wurde mir nach der OP falsche Auskunft gegeben...angeblich war er schon auf seinen Zimmer...war aber noch auf der Aufwachstation...
Als ich ihn in Empfang nahm war er kalt schweissig..
Bekam kein Essen...habe ich besorgt...und einfach mal 10 Tbl Novamin sulfon wovon er 4×2 alleine nehmen sollte!!
Am nächsten Morgen nach wenig Schlaf wegen des Mit Patienten..
Wurde ihm das Frühstück nur hingestellt..
Wie schneidet man ein Brötchen einhändig??
Never ever...geht gar nicht..nie wieder nach Kamen!!!

Rundum zufrieden!

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019-2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
alles in der Bewertung
Kontra:
Krankheitsbild:
rechter Fuß
Erfahrungsbericht:

Würde gern mehr als nur 5 Sterne geben!
Ich bin sehr dankbar für diese perfekte Betreuung. Angefangen vom freundlichen Empfang über die zauberhaften Mitarbeiter in der Notaufnahme zu den SUPERFREUNDLICHEN; FACHLICH HERVORRAGBENDEN UND HOCHMOTIVIERTEN ÄRZTE! Alle Ärzte waren von Anfang an besorgt und bemüht mir zu helfen. Ein großes Lob allerdings gilt einem Arzt ganz besonders, dem Herrn Dr. Abdulhadi Molki.
Herr Dr.Molki, vielen vielen Dank für die bisherigen sehr gut gelungenen OP`s und Behandlungen. Sie haben im wahrsten Sinne des Wortes einigen Teilen meines Fußes wieder Leben eingehaucht. PERFEKT! Und zu guter Letzt möchte ich noch meiner Station 5 ein großes Lob aussprechen. Ihr seid die Besten, habt mich von Weihnachten bis Silvester 2019 zum Lachen gebracht und perfekt betreut. Dankeschön an ALLE im Hellmig Krankenhaus in Kamen, ihr seid ein tolles Team.

Schnell, professionell und sehr freundlich

Gastrologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Die sehr nette Art jedes Mitarbeiters und jeder Schwester!
Kontra:
Krankheitsbild:
Blut im Stuhl
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

War dort zu meiner zweiten Darmspiegelung. Schon die Aufnahme war sehr nett und menschlich und half mir über die Angst hinweg. Angst nur, dass eventuell etwas gefunden wird. Schon nach 5 Minuten stellte sich der behandelnde Arzt, es war der Chefarzt vor und erklärte mir alles in Ruhe. Dann bekam ich mein Bett und in den nächsten 10 Minuten war ich schon im Untersuchungszimmer. Der Zugang wurde professionell und schmerzfrei gelegt und die Kurznarkose wirkte sofort und traumlos. Kurz nach dem aufwachen kam ein netter Pfleger und sagte, dass ich mich langsam anziehen könnte. Der Chef würde gleich mit dem Befund kommen und mir alles erklären. Ich war gerade angezogen, da kam der Chefarzt und hatte schon den Bericht und mir in Ruhe alles erklärt. Würde sofort wieder dorthin, bzw. werde zu meiner nächsten Koloskopie wieder dorthin gehen. Bin mehr als zufrieden.

Sehr kompetente Arzte

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Ernst genommen
Kontra:
Krankheitsbild:
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Sehr kompetente Ärzte.Die Probleme werden ernst genommen. Hatte fast 1Jahr Schmerzen gehabt keiner konnte mir richtig helfen bis ich nach Kamen überwiesen worden bin.Die Chirurgen arbeiten Hand in Hand holen sich gegenseitig die Meinung von einander und entscheiden zusammen d.h bevor Diagnose festgestellt wird vergewissern sie sich ganz genau.Termin zur Operation ging auch zügig. Nochmal vielen lieben Dank bin endlich schmerzlos.Weiterempfehlung 100%ganz lieben Gruß ????

Hier wird man als Patient ernst genommen.

Gastrologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Freundlichkeit, Zugewandtheit
Kontra:
Krankheitsbild:
Kolitis
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Sehr ausführliche und zugewandte Beratung,
ausgesprochen freundliches Klinikpersonal.

Behandlung diabetischer Fuß

Diabetes
  |  berichtet als Angehöriger eines Patienten   |   Jahr der Behandlung: 1019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Medizinische Versorgung
Kontra:
Krankheitsbild:
Diabetischer offener Fuß
Erfahrungsbericht:

Hallo,
mein Opa wurde behandelt in der Inneren Diabetologie mit einem diabetischem Fuß. Die Diabetesbehandlung war sehr gut und mit dem Wundmanagement sind wir äußerst zufrieden gewesen. Das Personal war insgesamt sehr hilfsbereit und freundlich.

Krummer Darm? Magen verbogen? geh zu den Hellmig Gastroenterologen!

Gastrologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Vom Erstgespräch bis zum Abschlussgespräch alles super
Kontra:
Parkplatz eng und klein
Krankheitsbild:
ständig wiederkehrende Durchfälle unklarer Ursache, Magenschmerzen
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Habe mich dort einer Gastoskopie und Coloskopie unterzogen.Vom Eintreten in die Ambulanzabteilung Gastroenterologie II, Chefarzt Dr. Wiemer, bis zur Verabschiedung, - eine freundliche, zugewandte Truppe! Ruhiger, professioneller Ablauf trotz eines Notfalles. Keine Hektik. Konzentiert arbeitende Mitarbeiter*innen. Zugang für Infusion wurde gefühlvoll und zielsicher trotz meiner schlechten Venen gelegt.
Nach der Untersuchung verständliche und klare Erläuterung durch den Arzt.Der Brief an den Hausarzt war innerhalb kürzester Zeit fertig.
Auch der Umgang mit den anderen Pat. geschah individuell und sehr freundlich.
Nix wie hin... falls eine Indikation vorliegt.

Rundum sehr zufrieden! Sehr zu Empfehlen!

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Beratung und Betreuung von Dr. Ludwig
Kontra:
Krankheitsbild:
Schilddrüse
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Schon beim Beratungsgespräch habe ich mich aufgehoben gefühlt. Die Aufkärung über die OP war sehr gut. Die Abläufe der Voruntersuchungen liefen problemlos mit sehr wenig Wartezeit.
Ich habe sehr schnell einen OP-Termin bekommen.
Am OP-Tag selber war ich sehr aufgeregt, aber das Personal war sehr freundlich und hat versucht mir die Angst zu nehmen.

Die Zimmer waren sehr gut. Ich habe mich gut aufgehoben gefühlt. Das Personal war sehr hilfsbereit. Die Betreuung nach der OP von Dr. Ludwig war hervorragend.
Das Hellmig-Krankenhaus ist sehr zu empfehlen.

Professionalität + Menschlichkeit = Hellmig-Krankenhaus Kamen

Chirurgie
  |  berichtet als Angehöriger eines Patienten   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Schnelle Ansprechbarkeit, Professionalität aller Mitarbeiter der Klinik
Kontra:
Krankheitsbild:
Gallenblasenentzündung
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Das Hellmig-Krankenhaus in Kamen kann ich aus eigener Erfahrung mit der allerbesten Note bewerten.
Mein behandelnder Doktor in der Station 4b war sehr aufmerksam und gütig.Er diagnostizierte mir eine Gallenblasenentzündung, ( wie es sich später herausstellte habe ich zu lange gewartet, da ich mein ganzes Leben unter Magenschmerzen litt).Am nächsten Vormittag wurde ich bereits operiert und in die Station 3b verlegt. Die OP wurde vom Dr. Schramm durchgeführt. Dr. Schramm ist ein Top Doktor/Chirurg. Er hat mich nach der Operation bestens behandelt, hat über die Einzelheiten aufgeklärt. Die Zimmer und das Krankenhaus sind im sehr guten Zustand, das Essen schmeckt gut und natürlich alle Krankenschwester/-Pfleger leisten hervorragende Arbeit!

Positiv überrascht

Innere
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Zufrieden
Kontra:
Nichts aufgefallen
Krankheitsbild:
Erkannt und behandelt
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Aufklärung sehr detailliert, was ist und was gemacht werden muss. OP gut gelaufen. Personal freundlich, ohne Hektik. Das Hellmig KKH hat sich sehr gut aus der Talsohle verabschiedet. Der negative Touch ist nicht mehr da. Weiter so!

Schmerzen im Unterbauch

Innere
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Medizinisch sehr sehr gute fachliche Kompetenz
Kontra:
Koordination bei Schichtwechsel des Stationspersonals nicht ganz ausgereift
Krankheitsbild:
Dickdarmentzündung
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Bezogen auf die Schnelligkeit der Aufnahme in der Notfallambulanz, der sich unmittelbar anschließenden fachlichen Untersuchungen mit konkreter Diagnosefindung, habe ich unbedingt 6 von 6 Sternen zu vergeben.

Die Aufnahme fand zeitnah und reibungslos statt. Vielleicht lag es an dem Umstand, dass diese an einem frühen Sonntag- Morgen erfolgte.

Die Unterbringung in Zimmern mit eigenem Bad und lediglich Belegung mit 2 Personen war angenehm und nicht zu beanstanden.

Das Personal war, soweit vollständig, kurzfristig präsent, freundlich und hilfsbereit.

Das Schwergewicht meiner Beurteilung liegt jedoch in der Person der fachärztlichen Kompetenz. Hier, und das ist das Wichtigste, wurde mir unzweifelhaft der Eindruck vermittelt, sehr sehr gut betreut worden zu sein.

Dringend notwendige medizinische Hilfe „5 Minuten vor 12“

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Behandlungsnotwendigkeit und Risiken verständlich erklärt!)
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Ich habe mich jederzeit gut aufgehoben und informiert gefühlt.)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Patientenverständliche Sprache
Kontra:
Fehlanzeige
Krankheitsbild:
Entzündeter und perforierter Blinddarm
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Ich habe mich an einem Sonntagvormittag mit starken Bauchschmerzen bei der Notfallambulanz vorgestellt. Sehr schnell kümmerte sich ein Arzt um mich. Alle infrage kommenden Ursachen wurden besprochen und geklärt. Die Laborwerte ergaben einen extrem hohen Entzündungswert, der sofortiges Handeln erforderlich machte. Ich wurde stationär aufgenommen und auf die Operation vorbereitet, die am Nachmittag erfolgreich durchgeführt worden ist.

Rundum zufrieden

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Akute Bauchschmerzen
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Sehr schnelle stationäre Aufnahme, bei akuten Bauchschmerzen. Freundliches Personal in der Notaufnahme.
Routinierte, organisierte Betreuung in der Aufnahme.
Alle erforderlichen Untersuchen (auch am Freitag Abend) wurden durchgeführt.
Samstag OP Tag. Top!
Alle beteiligten Fachdisziplinen sehr kompetent.
Aufnahme auf einer der renovierten Stationen überaus konfortabel. TV, RADIO, W LAN ect. vorhanden.
Servicepersonal überaus freundlich und sehr bemüht.
Trotz Krankheit ein sehr angenehmer Aufenthalt.

Jederzeit wieder

Unfallchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Handchirurg,Chefarzt Unfallchirurgie, Pflegepersonal Notaufnahme
Kontra:
Krankheitsbild:
Operativer Eingriff bei Infektion am Finger
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Mit eitriger Entzündung am Finger in Ambulanz vorgestellt. Ärzte und Pflegepersonal waren durchweg freundlich. Op Indikation wurde vom Handchirurgen gestellt und ein zeitnaher Termin für eine ambulante Op vereinbart. Die Aufklärungsgespräche erfolgten direkt. Am Aufnahmetag war zunächst kein freies Zimmer vorhanden. Nach der Op wurde ich auf der Station 5b untergebracht. Auch dort war das Personal sehr freundlich und hat sich gut um mich gekümmert. In den nachfolgenden Tagen wurde ich mehrmals zum Verbandswechsel in die Ambulanz einbestellt ( Dr. Metzner, Dr. Große Boes ).
Fazit: Personal durchweg freundlich. Ich habe mich gut behandelt gefühlt.

In den vergangenen 10 Jahren wurden mir bereits eine neue Hüfte, sowie 2 künstliche Kniegelenke im Hellmig-Krankenhaus eingesetzt: alle 3 Operationen verliefen komplikationslos und waren erfolgreich.
Ich würde mich immer wieder in Kamen operieren lassen.

Empfehlenswert

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
sehr nettes Personal, sehr kompetenter Arzt
Kontra:
Krankheitsbild:
Hammer Zeh korrektur rechts
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Das Personal sowie der Service der Klinik waren exzellent. Ich habe mich sehr gut aufgehoben gefühlt und kann diese Klinik nur jedem empfehlen. Krankenhausaufenthalte sind normalerweise nicht schon aber in diesem Falle sehr angenehm. Auch in der Zukunft werde ich mich immer wieder für das Helmig Krankenhaus entscheiden.

Super Betreuung von allen Beteiligten!

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden (Aber besseres Bettenmanagement)
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Freundliches Personal
Kontra:
Trotz geplanter Aufnahme kein Bett /Zimmer auf Station
Krankheitsbild:
Lapraskopische Gallenblasenentfernung
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Nach ausführlicher Aufklärung von Ärzten und Anästhesisten, wurde ich zur OP aufgenommen. Bereits der Ablauf im zentralen Patienten Management hat mir sehr gut gefallen, nach Blutentnahme, Gespräch mit dem Arzt wurde ich zum EKG und Anästhesisten geschickt.

Einen Tag vor OP sollte ich mich nochmal telefonisch melden,wann genau ich am Op Tag da sein sollte.

Von der Aufnahme wurde ich auf die Station 3B geschickt, dort angekommen war leider zur Zeit kein Bett und Zimmer für mich vorhanden, obwohl ich ja zur geplanten OP kam. Nach dem das freundliche Pflegepersonal ein Bett besorgt hat, war es auch schon fast Zeit in den Op zu fahren. Dafür umziehen musste ich mich leider auf einem Behinderten Wc. Meine Sachen nahm die Pflegekraft in das Schwesternzimmer.
Das war für mich eine unangenehme Situation, da ich nervös wurde wegen der OP und nicht so wirklich angekommen war.
Nach dem Aufwachraum bekam ich ein Zimmer auf der Station 3a und wurde am Folgetag auf die 3B verlegt. Auf beiden Stationen habe ich mich sehr gut aufgehoben gefühlt! Nach der holprigen Aufnahme lief alles gut. Das Personal gibt sich trotz teilweise geringer wirkender Besetzung viel Mühe.

hervorragende Arbeit

Innere
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Gute Aufklärung schneller OP-Termin, sehr gute Arbeit
Kontra:
Krankheitsbild:
Leistenbrüche
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Nach Einweisung durch meinen Hausarzt schneller
Termin beim Chefarzt, genaue Untersuchung,
zeitnaher OP-Termin, gute und genaue Aufklärung
der Op. Alle für die OP erforderlichen Untersuchungen sofort durchgeführt, sowie die
Narkoseaufklärung.

weiter so

Innere
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Top)
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Top)
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Top)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Top)
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden (Matratzen ist Mangelware)
Pro:
Die lieben Schwestern und Ärtzte
Kontra:
Wlan Fernseher und Telefon zu teuer der beitrag müsste abgeschafft werden
Krankheitsbild:
Schwere Hämatome
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Wurde eingeliefert in die Klinik verdacht auf Herzinfarkt, aber stellte sich heraus alles in Ordnung sämtliche untersuchen gut abgeschnitten, aber da ich ein paar tage zuvor einen schweren sturz hatte kamen die schmerzen von den sturz, wo ich noch einige zeit zum knacken habe mit den Schmerzen.Essen wurde auf mich abgestimmt, da ich verschiedene unverträglichkeit habe alles super Ärtzte Schwestern Pfleger das ganze personal super top immer gut gelaunt trotz schwerer Arbeit und immer im Einsatz und für Patienten immer ein offenes Ohr. Verstehe hier oft nicht die Negativen Bewertungen man kann es eben keinen recht machen.

erschreckend

Unfallchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
schlechte Erfahrungunzufrieden (auszunehmen nur Dr. Hoppe)
Qualität der Beratung:
schlechte Erfahrungzufrieden
Medizinische Behandlung:
schlechte Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
schlechte Erfahrungweniger zufrieden (Erstaufnahme durch Managment gab noch Anlass zur Hoffnung)
Ausstattung und Gestaltung:
schlechte Ausstattungunzufrieden (bauliche Situation eine Katastrophe)
Pro:
ärtzliche Betreuung durch Dr. Hoppe,Mahlzeiten
Kontra:
pflegerische Betreuung,Zustand der Station,
Krankheitsbild:
Z.n. Hallux valgus OP
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich lag auf der Station 5 B.
Zustand nach Hallux valgus OP.

Ich muss hier leider einen negativen Bericht über die pflegerischen Zustände geben.

Da ich selbst aus der Pflege komme ,weiß ich wovon ich spreche.

Es fing schon damit an,das niemand am Tag nach der OP auf die Idee kam, eine Waschschüssel zur Grundpflege zu reichen.auch die Tage danach gab es weder bei mir noch bei Bettnachbarn die Nachfrage.
Man muss also entweder Angehörige haben,die sich kümmern oder man bleibt Tage ohne Zähne putzen oder Erfrischungen liegen.

Schellen durch Pat.wurden erst nach einer gefühlten Ewigkeit entgegen genommen.
bei einer Pat.,die eine Knie TEP bekommen hat,wurde die Motorschiene 2 Tage lang überhaupt nicht angelegt. So kann auch die Physiotherapie bei einer Beugung nicht mehr viel ausrichten.

natürlich weiss ich,das es viel zu wenig Personal auf der Station gibt,aber dies entschuldigt nicht alles.
z.B. wäre es ein Zeichen der Höflichkeit sich einfach mal namentlich vorzustellen.

wenn ich weniger mobil gewesen wäre und dann keine Angehörigen hätte ,die sich kümmern,wird mir Angst und Bange auf so einer Station zu liegen.

positiv zu sehen ist die ärztliche Betreuung durch Dr. Hoppe und das Physio Team.
Auch an den Mahlzeiten war nichts auszusetzen.

Da ich auch noch meinen zweiten Fuß operieren lassen muß,überlege ich mir ernsthaft ob ich auch dies in diesem Krankenhaus machen lasse.

Über den räumlichen Zustand der gesamten Station
muss man nicht reden,da ja renoviert werden soll.

4 Kommentare

Rosa123 am 29.09.2019

Sie hatten eine einseitige Hallux Valgus-OP und beschweren sich darüber dass man Ihnen keine Waschschüssel gereicht hat?

Dass diese Operationen auch ambulant gemacht werden ist Ihnen schon bekannt, oder? Was machen die ambulanten Patienten dann wohl zu Hause? Sich einen Pflegdienst bestellen?

Dieses Anspruchsdenken ist wirklich grauenhaft.

  • Alle Kommentare anzeigen

Dieser Bissen war zu groß

Hals-Nasen-Ohren
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kompetent, gründlich, informativ und freundlich
Kontra:
Nix
Krankheitsbild:
Fleisch (Rouladenstick) blieb in der Speiseröhre stecken
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Problematik und Dringlichkeit wurde sofort erkannt. Maßnahmen wurden verständlich erklärt und auf Risiken hingewiesen.
Zügige Behandlung und Problem abgestellt.
Sehr freundliches und kompetentes Personal.

Sehr zu empfehlen

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Rundum kompetentes und freundliches Krankenhaus
Kontra:
Krankheitsbild:
Gallenstein-OP / Bauchfellentzündung
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Das Chirurgische Team um Dr. Ludwig leistet hervorragende Arbeit (drei Operationen in kurzer Zeit) und ist sehr zu empfehlen.

Das Personal, in meinem Fall Station 3B, war stets hilfsbereit und freundlich.

Entfernung Galle

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Freundlichkeit des Personals
Kontra:
Krankheitsbild:
Entfernung Galle
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Ein Krankenhaus von überschaubarer Größe. Wird aktuell renoviert, in Teilen schon fertig. Es gibt immer mal wieder Baustellengeräusche, was nicht zu vermeiden ist und mich nur bedingt gestört hat. Das Personal war ausnahmslos freundlich und hilfsbereit (vom Empfang bis hin zum behandelnden Chefarzt). Ich habe mich jederzeit gut betreut gefühlt und kann das Krankenhaus daher klar weiter empfehlen.

Gut betreut

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Gute medizinische Betreuung
Kontra:
Krankheitsbild:
Erysipel
Erfahrungsbericht:

Trotz nächtlicher Aufnahme fühlte ich mich gut betreut.
Die medizinische Versorgung war außerordentlich gut und zielführend.

Magen/Darmspiegelung mit Schlafspritze

Gastrologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
netter Empfang, keine Wartezeit, alles gut gelaufen
Kontra:
gibt es nicht.
Krankheitsbild:
Magen/Darmspiegelung
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Die Gastrologie ist eine TOP-ABTEILUNG. Freundlichkeit wird ganz groß geschrieben. Der behandelnde Arzt ist super kompetent und nimmt einem jegliche Angst. Nach dem Erwachen hatte ich keine Schmerzen. Ich kann das Hellmig Krankenhaus mit besten Gewissen weiterempfehlen.

Danke für den guten Aufenthalt

Innere
  |  berichtet als Angehöriger eines Patienten   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
freundliches, nettes Pflegepersonal
Kontra:
Krankheitsbild:
Nierenversagen, Demenz, Diabetes
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Mein Großvater wurde mit Nierenversagen und einer Demenz in das Krankenhaus eingeliefert und war in einem sehr schlechten Zustand. Durch die schnelle medizinische Behandlung und die weitere pflegerische Versorgung konnte er in einem viel besseren Zustand wieder in das Seniorenheim verlegt werden.
Vielen lieben Dank an alle Beteiligten, die trotz der Hitze immer hilfsbereit und freundlich waren. Ich kann das Krankenhaus aus persönlicher Erfahrung nur weiterempfehlen !

Station 3B

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 19   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden (Zur Zeit wird noch renoviert aber das was fertig ist , ist ok)
Pro:
Die Ärzte
Kontra:
Krankheitsbild:
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Bereits die Aufnahme durch die Ärztin Frau Dr. Pohl war gut und verständlich mir wurde alles gut erklärt und ich hatte ein gutes Gefühl auch nach der OP wurde ich gut betreut und aufgeklärt durch Dr. Matuschek und Frau Dr. Pohl. Die Schwestern und Pfleger waren auch super lieb, einfühlsam, hilfsbereit etc.
Ich kann nichts negatives berichten.

Sehr gutes Ärzte-und Pflegeteam

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
erstklassige ärztliche und stationäre Versorgung
Kontra:
Krankheitsbild:
Blinddarmentzündung
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Ich bin mit einer akuten Blinddarmentzündung als Notfall ins Krankenhaus Kamen gekommen und man hat mir dort sehr schnell und sehr gut geholfen. Meinen Blinddarm bin ich losgeworden und ich habe mich in den 4 Tagen stationärem Aufenthalt sehr gut aufgehoben gefühlt. Großes Kompliment an das Ärzte-und Pflegeteam. Dankeschön.

Sehr zufrieden.

Gastrologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Gute Ärzte und Personal
Kontra:
Mittagessen könnte geschmackvoller sein
Krankheitsbild:
Gallenblasenentfernung
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Die Station und die Zimmer sind sehr komfortabel und modern gestaltet. Die Ärzte sind sehr kompetent und nehmen sich die Zeit für intensive Gespräche mit den Patienten. Das Pflegepersonal ist sehr aufmerksam und freundlich. Ich fühlte mich sehr gut aufgehoben und habe großes Vertrauen zu den Ärzten der Klinik.

Der EINZELNE Mensch steht bei uns im Mittelpunkt!

Gastrologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
freundliche, Ängste nehmende Zugewandtheit
Kontra:
Krankheitsbild:
Darmspiegelung
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Ich habe ein sehr freundliches, kompetentes, empathisch auftretendes Team erlebt und hab mich sehr aufgehoben gefühlt.

Sehr zufrieden

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 19   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Freundlich)
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Ausführlich)
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Sehrgut)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
keine gute Ausstattungweniger zufrieden
Pro:
Ärtze und Personal
Kontra:
Ausstattung
Krankheitsbild:
Neue Hüfte
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Vorgespräch mit dem Chefarzt war sehr ausführlich und klärend. Die Hüft Operation sehr gut aus geführt. Bin 6 Stunden nach der OP wieder gelaufen. Das gesamte Personal überaus hilfsbereit und freundlich. Kleiner Tipp "wie man in den Wald ruft so schallt es wieder" nach dem 6 Tag entlassen. Habe sehr gute Erfahrung gemacht. Ich würde das Klinikum Kamen sehr empfehlen.

Sehr freundliches Personal

Gastrologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Medizinische Behandlung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Gastritis, Divertikulitis
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Freundliche und bemühte Ärzte und Stationsschwestern.
Assistenzarzt z.T. sprachlich nicht gut zu verstehen, wirkte dadurch recht unsicher.
Chefarzt äußerst kompetent und einfühlsam dem Patienten gegenüber.
Insgesamt fühlte ich mich gut aufgehoben.

Gallenblasen op

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
siehe Erfahrungsbericht
Kontra:
Keine Beanstandung
Krankheitsbild:
Gallensteine
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Ich war im April 2019 im Hellmig KH. um mir die Gallenblase mit Gallensteinen operieren zu lassen. Ich kann überhaupt nichts negatives berichten. Von der Anmeldung zur Untersuchung bis zur OP und auf der Station, habe ich durchweg nur positive Erfahrungen gemacht. Vor allem das Team um den Chefarzt sind vorbildlich, sowie das Pflegepersonal und der Service.

Weitere Bewertungen anzeigen...