Goldstadt Privatklinik

Talkback
Foto - Goldstadt Privatklinik

Ispringer Straße 6
75179 Pforzheim
Baden-Württemberg

131 von 131 Nutzern würden diese Klinik empfehlen
Gesamtzufriedenheit
beste Erfahrung
Qualität der Beratung
beste Beratung
Medizinische Behandlung
beste Behandlung
Verwaltung und Abläufe
beste Organisation
Ausstattung und Gestaltung
beste Ausstattung
Eigene Bewertung abgeben

131 Bewertungen

Sortierung
Filter

Höchste Kompetenz, beste Beratung und Behandlung

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
sehr professionelles Ärzteteam, sehr gute Behandlung
Kontra:
-
Krankheitsbild:
grosser Nierenstein
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Ende Juni war ich in der Goldstadt Privatklinik zur Entfernung eines grossen Nierensteins. Ich fühlte mich von der ersten Sekunde sehr gut aufgehoben; sehr kompetentes und organisiertes Team, hochklassige Behandlung durch Ärzte, moderne Technik und sehr freundliche Schwestern. Das ganze Team aus Schwestern und Ärzten der Klinik hat sich sehr fürsorglich um mich gekümmert.
Alle Ärzte strahlen Ruhe aus und verfügen über sehr reiche Erfahrung und große Kompetenz. Jede Frage wird ausführlich beantwortet. Ich kann die Klinik uneingeschränkt empfehlen. Großes Lob an Herrn Prof.Dr.med.Lahme und sein gesamtes Team!

Rundum zufrieden

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kompetenz, Freundlichkeit, keine Hektik
Kontra:
nichts
Krankheitsbild:
IPP
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Sehr gute und kompetente Betreuung und Beratung - vom Erstgespräch und Aufklärung über die OP mit stationärem Aufenthalt und Nachbetreuung - durch Herrn Prof. Dr. Lahme selbst, aber auch das gesamte Team.
Freundlichkeit wird groß geschrieben und man fühlt sich jederzeit gut aufgehoben.
Ich kann die Goldstadt-Klinik uneingeschränkt weiterempfehlen.

Absolute Weiterempfehlung

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Professionalität, Atmosphäre, Freundlichkeit
Kontra:
Krankheitsbild:
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Ich war im Mai 2021 zur Entfernung von Nierensteinen als Patient in der Goldstadt Privatklink.

Zu jeder Zeit fühlte ich mich sehr gut aufgehoben und sehr gut betreut.
Es war ausnahmslos alles sehr professionell und die Atmosphäre war sehr herzlich. Ein tolles Team!

Ich kann die Goldstadt Privatklink auf alle Fälle weiterempfehlen.

Vorzügliche Behandlung

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Sehr gutes Ärzteteam
Kontra:
Krankheitsbild:
großer Nierenstein
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Im Mai 2021 befand ich mich in stationärer Behandlung in der Goldstadt Privatklinik in Pforzheim. Ich fühlte mich dort bei Herrn Prof. Dr. Sven Lahme und seinem Team bestens aufgehoben. Die Klinik, Ärzte sowie das gesamte Personal kann ich nur weiterempfehlen. Ich bin froh, mich für die Behandlung in diesem Krankenhaus entschieden zu haben.

Prostatastanzbiopsie

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Sehr gutes Ärzteteam
Kontra:
Krankheitsbild:
Prostata
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Sehr schöne, ruhige Atmosphäre.
Sehr gutes Beratungsgespräch, auf Fragen wird ausfühlich eingegangen. Sehr freundliches Personal und äußerst kompetente Ärzte. Bei den Untersuchungen wird sehr viel erklärt. Sehr gutes Ärzte- und Operationsteam. Sehr freundliche Schwestern.
Ich fand mich jederzeit gut betreut. Die Klinik ist sehr zu empfehlen.

Spitzen-Klinik

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Personal und medizinische Betreuung +++
Kontra:
Krankheitsbild:
Harnröhreneingang verengt durch Narbenbildung nach Prostata-OP
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Terminvergabe kurzfristig. Sehr umfassende Voruntersuchung durch den Chef mit anschließender, relativ wenig schlimmen Blasenspiegelung.
Narbengewebe, dass sich nach meiner letzten Prostata-OP(HOLEP) in einer Uni -Klinik gebildet hatte verengte meinen Harnröhreneingang zusehends, so dass ein Verschluss drohte.
OP Termin wurde kurzfristig vereinbart. Von Beginn bis Ende meines 3-nächtigen Aufenthaltes lief alles ausnahmslos bestens. Keine Wartezeiten, ein sehr gemütliches Zimmer. Sehr ausführliche Gespräche mit dem operierenden Oberarzt und dem Anästhesisten. Wie besprochen ging es am nächsten Morgen pünktlich um 8:00 los.
Der OP-Saal lag gegenüber von meinem Zimmer. Ich hatte in der gesamten Zeit nach der OP keine Schmerzen und mußte keine Schmerzmittel zu mir nehmen. Die Krankenschwestern waren ausnahmslos alle sehr nett und darum bemüht mir den Aufenthalt so gut wie möglich zu gestalten. In der Nacht schaute die diensthabende Schwester alle zwei Stunden nach mir.
Am dritten Tag nach der OP wurde der Katheter gezogen und die Abschlussuntersuchungen gemacht. Auch hier lief alles sehr viel schmerzärmer als bei meiner ersten OP.
Mein Fazit: besser als in dieser Klinik geht es fast nicht. Man nimmt sich viel Zeit um den Patienten umfassend aufzuklären. Auch das Narkosegespräch war außerordentlich gründlich und umfassend. Alle Eingriffe und Behandlungen wurden genau wie besprochen durchgeführt und meine Bedenken, wieder mit sehr vielen Schmerzen kämpfen zu müssen, waren unnötig gewesen.
Einziger kleiner Kritikpunkt: bei Frühstück und Abendessen könnte man qualitativ noch eine kleine Schippe drauflegen. Dafür kann man sich aber aussuchen zu welcher Uhrzeit die Mahlzeiten gebracht werden.

Sehr gute Klinik mit Team

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 05/2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
gutartige Vergrößerung der Prostata
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Seit vielen Jahren werde ich durch Prof. Dr. Lahme wegen einer gutartigen Vergrößerung der Prostata behandelt. In diesen Jahren hat sich auch eine starke Vertrauensbasis Arzt zu Patient aufgebaut. Da mein Vater an Prostatakrebs verstorben ist, war mir sehr wichtig die regelmäßige Kontrollen durchzuführen, da genbedingt man Probleme nie ausschließen kann.
Da das Wasserlassen über die Jahre immer schlechter wurde und auch die Medikamenteneinnahme keine große Wirkung mehr zeigte.......zum Schluß konnte ich im Sitzen gar nicht mehr pinkeln......hatte ich mich zur OP durch Prof. Dr. Lahme durchgerungen. Am 3.5.2021 wurde bei mir eine transurethrale Resektion der Prostata durchgeführt.
Das Ergebnis jetzt nach fast 4 Wochen ist super, den jetzigen Harnstrahl hatte ich schon lange Jahre nicht mehr gehabt.
Sowohl mit der OP, als auch mit den Kliniktagen unter einer sehr guten Betreuung sowohl von Prof. Dr. Lahme, als auch seinem Team............war ich mehr als zufrieden. Es wurde mir auch in Gesprächen mit Prof. Dr. Lahme meine Angst genommen und ich konnte ihn alles abfragen....
Ich kann die Goldstadtklinik mit dem gesamten Team nur bestens empfehlen.........befinde mich jetzt in der Nachbetreuung auch in besten Händen.

Sehr gute Beratung und Behandlung

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Alles gut
Kontra:
Krankheitsbild:
Leistenbruch
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Ich bin mit der Suche nach einer guten Behandlung für einen Leistenbruch auf die Klinik gekommen. Von der erst Untersuchung Beratung, Behandlung und Sowie Verlauf und Ergebnis bin ich sehr zu frieden und kann Herr Dr. Prof. Lahme und die Klinik weiterempfehlen.

Prostata Operation (TURP)

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Harnröhrenverengung durch Prostatavergrößerung
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Privatklinik mit besonderem Flair. Empfang, Behandlung, Pflege sehr persönlich und kompetent.

Urologische Klinik, hohe medizinische Kompetenz und breitem Spektrum mit „Wohlfühlcharakter“

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
IPP
Erfahrungsbericht:

Selbst im medizinischen Bereich tätig, wurde mir die Klinik von Prof. Dr. Lahme für die Behandlung meines Krankheitsbildes empfohlen.
Bereits der erste Gesprächskontakt zu ihm, zeigte einen äußerst sympathischen Mediziner mit einem hohen Maß an Einfühlungsvermögen.
Die sehr verständliche Aufklärung zum Krankheitsbild und dessen Behandlungsmöglichkeiten, gepaart mit einer klaren Behandlungsstrategie haben mich bereits in diesem Stadium überzeugt. Diese positive Erwartung wurde nicht enttäuscht und setzte sich über die komplette Zeit der Behandlung, einschließlich der OP und Nachbehandlung, fort.
Alle, und ich meine wirklich alle, im Team dieser Klinik haben diesen positiven Eindruck bestätigt.
Die Betreuung der sensiblen Zeit nach der OP war 1a; medizinisch, pflegerisch und organisatorisch gleichermaßen.
Die pflegerische Betreuung auf der Station hatte für mich Vorbild Charakter. Die warmherzige und kompetente Art der Mitarbeiter sucht in den meisten Krankenhäusern ihresgleichen
Ich bin sehr froh, mich für die Behandlung in dieser Klinik entschieden zu haben.

für mich der Jackpot

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
kompetente, angenehme und unaufgeregte Crew
Kontra:
-
Krankheitsbild:
IPP (Penisdeviation)
Erfahrungsbericht:

Nachdem bei mir die Erkenntnis soweit gereift war, dass eine angemessene Behandlung in der CH bei meinem Krankheitsbild - markante Penisdeviation, 90° - nicht angeboten wird, habe ich die Fühler über die Landesgrenzen hinweg ausgestreckt. Somit stiess ich auf die Goldstadt-Privatklinik. Bereits bei der ersten Untersuchung wurde mir durch den sehr angenehmen und kompetenten Austausch mit Prof. Dr. Lahme ein sehr gutes Grundgefühl vermittelt, welches ich während den noch folgenden Untersuchungen sowie der im April 2021 durchgeführten finalen OP stets beibehalten habe.

Die OP verlief uneingeschränkt komplikationslos. Der darauf folgende dreitägige Klinikaufenthalt empfand ich als sehr angenehm. Die Klinik-MitarbeiterInnen sind alle auch sehr zuvorkommend, kompetent und authentisch.

Gerne möchte ich mich nochmals bestens für die exzellente Arbeit/Betreuung bei der Goldstadt-Klinik Crew bedanken.

Beste Grüsse aus der Schweiz

Sehr empfehlenswerte Klinik ,eine bessere gibt es nicht.

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
hier stimmt einfach alles.
Kontra:
man kann über diese Klinik nichts negatives sagen.
Krankheitsbild:
Nierenstein
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Nach längerem Leidensweg und einer angeblichen Nierensteinentfernung in einer anderen Klinik,die nicht stattgefunden hat bin ich im Internet auf die Goldstadt Privatklinik in Pforzheim aufmerksam geworden. Mit viel Skepsis ging ich zu einem Beratungsgespräch in die Klinik. Was mich dort erwartete, übertraf all meine Erwartungen. Professor Dr. Lahme nahm mir bei dem Gespräch all meine Ängste. Auch der Anästhesist Dr. Ratzik nahm mir meine Bedenken wegen der Narkose ( ich bin an COPD erkrankt ). Der Eingriff zur Entfernung des Steines wurde Ende April mit Erfolg durchgeführt. Auch die Entfernung der Harnleiterschiene sowie die Nachuntersuchung wurde von Professor Dr. Lahme gemacht. In meiner anderen Niere befindet sich noch ein kleines Konkrement, welches bei Bedarf auch von Professor Dr. Lahme entfernt werden wird. Ich kann nur eines Sagen: " Wenn es Engel auf dieser Erde gibt, dann befinden Sie sich in der Goldstadtklinik." Man fühlt sich hier als Mensch. Auch das Zimmer,welches ich bei meinem Aufenthalt bewohnen durfte, war sehr sauber und gepflegt. Man fühlt sich dort sehr Wohl, da es nicht wie gewohnt als Krankenzimmer eingerichtet ist, sondern eher wie im heimischen Bereich üblich. Ich kann nur jedem empfehlen bei Bedarf diese Klinik zu wählen,denn was zählt schon das Geld wenn es um die Gesundheit geht? Ich möchte mich hier noch einmal ganz Herzlich bei meinen Engeln Professor Dr. Lahme, sowie bei Dr. Ratzik bedanken.
Des weiteren möchte ich meinen Dank folgenden Personen mit denen ich Kontakt hatte aussprechen: OP- Pfleger Tino - Dankeschön,
OP Schwester Ute Häuser - Dankeschön,
Stationsschwester Kristin Steingruber- Dankeschön,
sowie Vanessa und Julia von der Ambulanz - Dankeschön.

Kompetente Klinik

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Prostata
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Persönliche Ansprache,es wird viel Zeit für einen genommen. Fachlich sehr kompente Beratung. Kann die Klinik für jeden empfehlen.

Prostata verkleinern

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Von Beginn der 1. Untersuchung bis zur OP nach Untersuchung)
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Man weiß genau was kommt und ausgeführt wird.)
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Hat funktioniert wie vorher besprochen)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Alles übersichtlich)
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Alles unter einem Dach
Kontra:
Krankheitsbild:
Prostata vergrößert
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Sehr gut finde alles unter einem Dach, egal ob
- Untersuchungen
- Ultraschall
- Röntgen
- Blasenspiegelung
- OP .

Verständliche Beratungen und Aufklärungen,
sehr freundliches Personal.

zufrieden

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
alles
Kontra:
nichts
Krankheitsbild:
Hodenbruch
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Die Ärzte sowie das Klinikpersonal waren alle samt ausnahmslos sehr freundlich und nett, selbst die Putzfrau war sehr freundlich und hilfsbereit.

Der fachliche und medizinische Bereich von Professor Lahme war sehr kompetent, er erklärte alles genaustens im Detail, so das man es auch verstehen konnte.

Herr Professor Lahme ist ein sehr offener und netter Arzt, den ich ohne Ausnahme jedem nur empfelen kann.

a truly brilliant experience - Medicine as it should be

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
genuine care, empathy, comfort, professionalism, perfection
Kontra:
none
Krankheitsbild:
Prostata Krebs
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

I was diagnosed with Prostate Cancer while living abroad and went through a myriad of tests and examinations with different 3 Urologists, none of which convincing me that they are the one I want to put my personal fate into. After all, this was not merely 'a procedure', but a radical removal of my prostate in order to save my life, but also with essential considerations about any possible side effect such as lifelong impotence and incontinence.
It was certainly a troubled few months.

I came across Goldstadt Privatklinik and Professor Lahme, who took an hour on the phone to walk me through a full explanation of options, alternatives, risks, opportunities and treatments.
I was convinced I found my doctor right after.

From there, everything became easy: I flew to Germany for an initial test, followed up with examinations to ensure that the cancer has not spread back home in Portugal and checked into the clinic for the operation in April 2021.

The operation and the subsequent medical care was absolutely second to none, the care and precaution were a far cry from other hospitals that release you after three day. While I am relatively young and in good health, please be assured that you don't want to leave the hospital after such an operation anytime soon.
About 12 days have now passed since the operation, I am back home and feel great. No pain, no incontinence, extremly happy with the entire experience.

In closing, I like to say that the 'hospital' is unlike any hospital I have heard of before. It is a converted Manor House in the heart of the city, the 5 patient rooms are more like a hotel room (despite having all the medically required components) and the service and genuine care and comfort of the staff is truly outstanding.
Not only is the staff to patient ratio incredible, the nurses were truly outstanding. Even the young lady in charge for hygiene went out of her way to instill well being and served me lovely cappucino.
Brilliant - what an incredible place!

Ich weiß nicht was gemeint ist

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Nicht zu sagen
Kontra:
Ich bin nur ein feiner Gourmet
Krankheitsbild:
Harnblasenentleerungsstörung
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Ein sehr schöne kleine Kliniken, ich wünsch mir dass mehrere auf die Erde solche Kliniken wären.
Am 23 3 2021 DR Lahme führte ein systematische vielfach Biopsie der Prostata
Mit guten Ergebnissen.
Am 6 4 2021 DR Anudu führte ein Transurethrale Resektion der Prostata ,auch mit gute Ergebnisse , und erfolgreich.
Dafür bedanke ich mich sehr an die Doktoren und das personale.

Diese Entscheidung war GOLD Richtig!

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Perfekt! in jeglicher Hinsicht)
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Sehr kompetent mit Zeit für den Patienten)
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Fühlte mich immer in den besten Händen)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Sehr unkompliziert und professionell)
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden (TOP Medizinische Ausstattung, Perfektes Ambiente mit Hotel Charakter)
Pro:
Man wir immer als Mensch und nicht als lästiger Patient wahrgenommen!
Kontra:
nichts!
Krankheitsbild:
IPP - Penisdeviation
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Ich selbst bin Betroffener einer erworbenen IPP.

Nach einigen Monaten der Unsicherheit was soll ich tun, bin ich glücklicherweise auf die Goldstadt Privatlinik und Herrn Prof.Dr. med. Lahme gestossen.
Für mich war von Anfang an klar - hier bin ich richtig, und fühlte mich sofort verstanden und bestens aufgehoben.
Nach den Vorgesprächen mit Prof.Lahme,die wirklich sehr ausführlich und verständlich waren,entschloß ich mich zur OP in der Goldstadt Privatklinik.
Ich bekam dann auch sehr schnell einen Termin.
Ich fühlte mich zu jederzeit bestens aufgehoben
und war nach 3 Tagen stationärem Aufenthalt wieder zuhause.
Die OP war im März 2021 und der Heilungsprozess
verlief vollkommen komplikationslos.
Danke an Prof. Dr. Lahme und sein Team!
Ebenso ein Dankeschön an das sehr nette Pflegeteam während meines stationären Aufenthaltes.

Beste Erfahrungen

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Diffrenzierte Behandlung und Betreuung
Kontra:
-
Krankheitsbild:
gutartige Vergrößerung der Prostata
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Nach einem Aufenthalt von 5 Tagen in der Goldstadtklinik Ende April 2020, bei dem eine transurethrale Resektion der Prostata durchgeführt wurde, kann ich feststellen, dass mir dort die bestmögliche medizinische und pflegerische Betreuung widerfahren ist.Schon äußerlich nimmt der Patient ein einladendes Ambiente wahr, das sich wohltuend von gewohnter Krankenhausatmosphäre abhebt. Dabei ist der Patient allerorts in eine mit höchster Sorgsamkeit wie auch Effizienz wirkende Betreuung eingebunden. Hektik ist ebenso ein Fremdwort wie ungebührliche Wartezeiten. Überall (bei der Anmeldung, in der Pflege und im Operationsteam) steht zuvorkommendes, gut geschultes und kompetentes Personal zur Verfügung. Ersichtlich ist die kleine und feine Klinik geprägt von der hervorstechenden Persönlichkeit des Chefarztes Prof. Dr. Lahme, der seine Patienten mit diagnostischer Klarsicht, stets präziser und gut verständlicher Sprache mit allen wesentlichen Abläufen vertraut macht und dabei dem Patienten immer auf Augenhöhe begegnet. In allen Belangen ist das Verhalten des Chefarztes, aber auch der weiteren Ärzte, darauf ausgerichtet, den Patienten der regelmäßig vorhandenen psychischen Belastung, die mit einem operationsbedingten Krankenhausaufenthalt verbunden ist, zu entheben. Auf diese Weise wird dem Patienten ein starker innerer Halt vermittelt. Kennzeichnend war auch in meinem Fall, dass sich auf Grund der souveränen, hohe Kompetenz vermittelnden Ausstrahlung von Prof.Dr.Lahme ein besonderes Maß an Vertrauen dahingehend einstellte, meine Angelegenheit in die richtigen Hände gelegt zu haben. Dies bestätigte sich angesichts des ohne Komplikationen (u.a. volle Erhaltung der Kontinenz) erreichten Operationsziels.
Abschließend möchte ich dem Chefarzt und seinem Team großen Dank dafür aussprechen, dass, wie sich nach nunmehr längerem postoperativem Zeitraum durchschlagend erwiesen hat, mir durch den chirurgischen Eingriff ein beträchtliches Stück Lebensqualität zurückgegeben wurde. Nach der geschilderten Erfahrung kann ich jedem Patienten mit urologischem Behandlungsbedarf einschränkungslos zu empfehlen, sich in die Hände der Goldstadtklinik Pforzheim zu begeben.

Besser geht es nicht

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Nierensteine
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Die Privatklinik Golfstadt ist in allen Belangen hervorragend und wer hier nicht hingeht ist selber schuld!
Fahre nach zwei Tagen Aufenthalt glücklich und zufrieden und vor allem gesund wieder heim ????

Unbedingt empfehlenswert!

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Leistenhernie
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Die Eigendarstellung der Klinik weckt hohe Erwartungen.
Diese wurden jedoch voll erfüllt.

Ich war vom 12.-14.01.21 in der von Dr.Lahme geleiteten Goldstadt-Klinik wg. einer Leistenhernie,welche unter Einsatz des Davinci-Systems nach der TAPP-Methode operiert wurde.
Ärzteteam u. Pflegepersonal kann man garnicht genug loben,sehr professionell u. immer freundlich.Auch das
Essen liess keinen Wunsch offen,weit über dem,was man so aus den grossen Krankenhäusern kennt.
2 Tg.nach dem Eingriff konnte ich mit eigenem Fahrzeug
die 300 km lange Rückreise antreten.Die grösste Herausforderung dabei waren nicht etwa postoperationelle Schmerzen,sondern der Schneesturm,der an diesem Tag weitflächig den Süden Deutschlands heimsuchte.

Professionell.Persönlich.Hervorragend aufgehoben .

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Prostatastanzbiopsie
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Die Goldstadt-Klinik war eine gute Entscheidung !!
Schon die erste Konsultation bei Prof. Lahme, war für mich ein Meilenstein, nach mehreren unterschiedlichen Meinungen, den Weg in die Goldstein-Klinik zu wählen.
Die fachkundige Beratung von Prof. Lahme, Oberarzt Dr. Anudu und Anästhesist Dr. Razik über den Verlauf der geplanten Biopsie war sehr gründlich, ausführlich und überzeugend.
Die Durchführung der Biopsie erfolgte sorgfältig, schmerzfrei und komplikationslos .
Alle beteiligten Ärzte und das sehr erfahrene Pflegepersonal haben sich jederzeit meiner Fragen und Sorgen geduldig und ausführlich angenommen.
Aus allen oben genannten Gründen kann ich die Goldstadt-Klinik mit voller Überzeugung wärmstens empfehlen !

Hervoragende Behandlung

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 22021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Man legt Wert auf eine kompetente und möglichst schmerzfreie Behandlung
Kontra:
Wäre nicht gerechtfertigt
Krankheitsbild:
Nierensteine
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Nach eher traumatischen Erlebnissen in einer anderen Pforzheimer Klinik habe ich dort die Behandlung abgebrochen und bin aufgrund zahlreicher Empfehlungen zur Goldstadtklinik für die weitere Behandlung übergewechselt.
Die zahlreichen überaus positiven Empfehlungen aus
meinem Bekanntenkreis wurden sogar noch übertroffen.
Ich kann daher diese Klinik jedem empfehlen der sich eine optimale Behandlung nach neuesten wissenschaftlichen Erkentnissen in angenehmer Atmosphäre wünscht.

Rundumsorglos

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Viel Personal mit ausreichend Zeit
Kontra:
Krankheitsbild:
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Sehr zu empfehlen.
Fachlich versiert, freundliches Personal.
Gute Unterbringung
Gute Vor-und Nachsorge
Viel Pflegepersonal

Behebung der Harnverhaltung durch transurethrale Resektion der prostatischen Harnröhre

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kompetente, eingehende, differenzierte und für den Patienten transparente und verstehbare Eingangsuntersuchung zur Vorbereitung der Operation
Kontra:
Krankheitsbild:
Subtotale Prostatlogenstriktur - Harnblasenentleerungsstörung
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Nach zweimaliger transurethraler Resektion der Prostata ( 2014 und 2015 ) und den damit verbundenen schmerzhaften Erfahrungen war ich von der andersartigen Vorgehenswese angenehm überrascht.

Das Vertrauen stiftende intensive, empathische Arzt - Patientengespräch, die verständliche Erläuterung der präoperativen Diagnostik und des sich daraus ergebenden Eingriffs, trugen wesentlich zur Angstreduktion bei.

Die sehr persönliche und indivualisierte Betreuung und Versorgung sowohl durch Ärzte als als auch Pflegepersonal bildete ein positives Setting sowohl in der prä- als auch postoperativen Phase.

Sehr schnell stellte sich eine Besserung ein, sodass der transurethrale Katheter bald (schmerzfrei!) entfernt werden konnte.

Vor der Entlassung wurde ein Fahrplan bezüglich der einzunehmenden Medikamente sowie der anstehenden Kontrolluntersuchungen besprochen. Die Kommunikation auf Augenhöhe ist beeindruckend.

Die kleine, überschaubare Klinik mit ihrer besonderen Atmosphäre ohne Hektik, hat mich sehr angenehm überrascht und überzeugt. Folglich werde ich ihr jetzt- durch den Wechsel von meinem bisherigen Urologen- in der Ambulanz - trotz einer fast dreistündigen Anfahrt - treu bleiben

Top - Klinik in Pforzheim

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Top - Team, Top - Versorgung
Kontra:
Krankheitsbild:
Blasen OP
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Die Ausführung umfangreicher
Voruntersuchungen sowie die anschl. OP im Blasenbereich
wurden von Professor Sven Lahme kompetent und erfolgreich durchgeführt.
Der nach der OP erforderliche Aufenthalt in der Klinik
war sehr angenehm. Die Betreuung durch Ärzte und Pflegepersonal war außerordentlich gut.
Ich kann die Goldstadt Klinik mit Prof. Lahme und Team
absolut weiter empfehlen.

Vielen Dank!

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Äußerst kompetent und freundlich
Kontra:
Krankheitsbild:
Nierenstein
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Bin ausgesprochen zufrieden. Professor Lahme und sein Team sind sehr kompetent und super freundlich.
Man hat sich viel Zeit für mich genommen und meinen Aufenthalt so angenehm wie möglich gemacht.
Vielen Dank an das gesamte Team der Goldstadt Privatklink!

Sehr zu empfehlen

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 22   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
So sollte es überall sein
Kontra:
Krankheitsbild:
Nierensteine
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Rund um zufrieden, es könnte nicht besser sein Professor Doktor Lahme und sein Team sind fachmännisch freundlich und zuvorkommend, das sollten einige andere Kliniken zum Vorbild nehmen.
Meine Erfahrung zum zweiten Mal mit Nierensteinen mit der Gold Stadt Klinik könnte nicht besser sein ich kann diese Klinik nur empfehlen.

Schnelle Hilfe

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
HWI
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Wohltuende Atmosphäre, freundliche Menschen, kompetente Behandlung!

Ein empfehlenswertes Krankenhaus

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Hohe fachliche Kompetens, hervorrangende Betreuung
Kontra:
nichts
Krankheitsbild:
Karzinom im linken Harnleiter
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Ein empfehlenswertes Krankenhaus

Ich bin seit ca. 15 Jahren Patient von Prof. Dr. Lahme und habe mich während dieser Zeit immer bestens betreut gefühlt. Bisher war es allerdings immer bei Kontrollterminen geblieben.
Doch dieses Mal, im Januar 2021, einen Tag vor meinem 82. Geburtstag, ging es wirklich ans Eingemachte. Der Oberarzt Dr. Anudu hatte mir wegen einer Blockade in der linken Niere ein CT vorgeschlagen.
Das Ergebnis dieser Untersuchung ergab ein ca. 4 cm großes Karzinom im linken Harnleiter. Harnleiter und Niere wurden in einer 10-stündigen OP entfernt. Für Herrn Prof. Dr. Lahme und sein Operationsteam eine extrem schwierige Situation, da sie auf Grund einer Vorerkrankung den vorgesehenen Operationsweg nicht einhalten konnten. Aber schon 9 Tage nach der OP konnte ich die Klinik wieder verlassen.
Um diese Leistung würdigen zu können, muß man das Konzept, welches hinter dieser OP steht betrachten. Das beginnt mit dem Empfang und der Aufnahme durch die Verwaltung. Der Patient wird freundlich begrüßt, hat das Gefühl, dass er hier willkommen ist. Das OP-team, welches Herrn Pro. Dr. Lahme unterstützt, ist eine richtig sympatische und kompetente Gruppe. Dasselbe gilt für die Schwestern, welche mich 9 Tage lang sehr gut betreuten. Das Gesamtteam vermittelt dem Patienten, dass sie Freude an ihrer Arbeit haben. Und das wiederum ist das Verdienst des Chefs der Klinik, der seine Mitarbeiter zu motivieren versteht.
Heute, 4 Wochen nach der OP, bin ich bereits in der Lage einen längeren Spaziergang im Schnee zu unternehmen. Dafür bin ich allen Beteiligten von Herzen dankbar.

Positiv

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Lage
Krankheitsbild:
Prostata
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Die medizinische und krankenpflegerische Versorgung war optimal.

Besser geht nicht

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2021   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Prostatabiopsie
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Ich war zur Abklärung eines erhöhten PSA-Wertes zur Biopsie in der Goldstadtklinik.
Wurde schon bei den vorausgehenden Untersuchungen sehr gut betreut und beraten. Prof. Lahme hat sich immer sehr viel Zeit genommen und hervorragend informiert. Der Aufenthalt in der Klinik war sehr angenehm, das Personal war super freundlich und fürsorglich.
Besser kann es nicht sein, ein dickes Lob an das ganze Team der Goldstadtklinik.

Höchste Kompetenz, beste Betreuung

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Der Patient ist König
Kontra:
------------------------
Krankheitsbild:
Nierenkarzinom
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Bei mir (76) lag im Dezember 2020 eine Operationsindikation für ein Nierenzellkarzinom vor, das ich noch vor Weihnachten operieren lassen wollte.
Auf meinen telefonischen Anruf bei der Goldstadt Privatklinik erhielt ich innerhalb von zwei Tagen einen Besprechungstermin, der mit dem Chefarzt der Klinik, Prof. Lahme stattfand. Herr Prof. Lahme erklärte mir ausführlich die vorzunehmende Operation. Wegen erheblicher koronarer Vorerkrankungen und einem Aortenaneurysma bei dem Rupturgefahr bestand, erfolgte des Weiteren eine fast zwei Stunden dauernde Vorbesprechung und Abklärung meines spezifischen OP-Risikos mit dem Chefarzt der Anästhesie Dr. Razik, der die Narkose bei meiner OP auch selbst durchführte und meinem besonderen Risiko sorgfältigst Rechnung trug.
Die Operation wurde unter Einsatz des da Vinci Robotersystems von Prof. Lahme zusammen mit seinem Oberarzt Dr. Anudu durchgeführt. Sie verlief dank der hervorragenden Kompetenz der Operateure komplikationslos, sodass ich die Klinik bereits sechs Tage nach dem OP-Termin wieder verlassen und mit meinem Pkw eigenständig die zweistündige Heimfahrt antreten konnte. Die fünf fingernagelgroßen Bauchschnitte waren nach einer weiteren Woche vollständig verheilt. Wie die Nachuntersuchung bestätigt hat, wurde der Tumor vollständig entfernt und das gesunde Gewebe weitestgehend geschont.
Während meines einwöchigen Aufenthaltes in der Klinik wurde ich von den Schwestern und Ärzten rund um die Uhr so sorgfältig und aufmerksam betreut, dass ich das Gefühl hatte, der einzige Patient zu sein.
Zusammenfassend kann ich sagen, dass mein Aufenthalt in der Goldstadt Privatklinik in keinerlei Hinsicht Wünsche offen ließ und ich es als einen großen Glücksfall betrachte, auf diese Klinik gestoßen zu sein.

PS: Zu ergänzen wäre noch, dass die Goldstadt Privatklinik ausschließlich über Einzelzimmer verfügt und damit auch in der heiklen Lebensphase einer Erkrankung die Privatsphäre der Patienten gewahrt wird.

Die beste Wahl!

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (TOP!)
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Hohe Kompetenz, modernste Technik, familiäre Atmosphäre, sehr menschlich
Kontra:
Krankheitsbild:
Erhöhter PSA-Wert, Prostata-Biopsie
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Wegen der Feststellung meines erhöhten PSA-Wertes (7-8) durch meinen Hausarzt (Gesundheits-Check) kam ich zur Abklärung zu Herrn Prof. Lahme. Nach eingehender gründlicher Untersuchung, schickte mich dieser zum MRT. Nach dem MRT sagte mir der Radiologe gleich, ich hätte ein Prostata-Karzinom. Nach dem ersten Schock war ich doch sehr erstaunt über die Tatsache, dass man ohne Biopsie eine solche Diagnose stellen kann! Eine Woche später hatte ich einen Termin bei Prof. Lahme, der sehr verärgert über die Aussage des Radiologen war. Er konnte mich sehr schnell beruhigen, indem er mir fachlich erklärte, dass ich ca. 70% Chancen hätte, kein Prostata-Karzinom zu haben. Zur Abklärung wurde eine Woche später in der Goldklinik eine Biopsie durchgeführt. Meine Schlussfolgerung: Top Arzt/Ärzte, sehr freundliche Mitarbeiter, super Zimmer und gutes Essen! Ich war in den besten Händen!
Eine Woche später bekam ich das Ergebnis von Prof. Lahme mitgeteilt: Kein Karzinom!
Ich wünsche Herrn Prof. Lahme und seinem Team alles Gute für 2021! Machen Sie so weiter, Ihr Konzept ist TOP!
(Sorry, wenn mein Schreibstil nicht perfekt ist: ich bin Franzose!)

Operation Nierenzyste

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Führsorgliches Team, modernste Ausstattung
Kontra:
Krankheitsbild:
Nierenzyste
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Modernste Ausstattung und sehr nettes führsorgliches Team.
Operation verlief bestens und dank minimal invasiven Eingriff ist alles ohne Komplikationen gut verlaufen und gut verheilt.
Es sind jetzt drei Monate nach der Operation vergangen.

Entscheidung Glodstadt Klinik war das Beste

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Optimal Beratung und Betreuung
Kontra:
Krankheitsbild:
Prostata
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Hier erhalten Sie ein Rundum-Sorglost-Paket.
Eine vorzügliche, ausführliche Beratung und
Aufklärung durch Herrn Prof.Lahme erhalten.
Die OP (Prostata) verlief ohne Probleme.
Auch die Nachuntersuchung immer äußerst hervorragend
und gut verständlich für den Patienten erklärt.
Das ganze Team sehr freundlich und immer
hilfsbereit.
Ich kann diese Klinik nur weiter empfehlen.
Werde auch künftig meine regelmäßigen Nachunter-
suchungen hier nutzen.

Sehr glücklich und dankbar hier behandelt worden zu sein

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Man fühlt sich vom ersten Kontakt an in den besten Händen
Kontra:
Krankheitsbild:
Benigne Prostatahyperplasie
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Alle Untersuchungen liefen vorbildlich und zügig ab - als nach der Diagnose feststand dass eine OP unumgänglich ist konnte ich innerhalb von einem Monat operiert werden.

Die OP-Vorbesprechung stellte mich optimal auf die OP selbst ein. Ich durfte stets Fragen stellen und bekam ausführliche und klar verständliche Antworten. Mein behandelnder Arzt war sehr sympathisch, zugänglich und geduldig - und fachlich sicherlich einer der besten Ärzte, die man finden kann.

Die OP verlief sehr gut, und der mehrtägige Aufenthalt in der Klinik sorgte für einen guten Heilungsverlauf. Das Schwestern-Team war durchwegs kompetent, sympathisch, sehr hilfsbereit und immer einfach und schnell zu erreichen.

Das Essen war sehr lecker, man konnte immer zeitnah angeben was man haben wollte.

Zum Gelingen einer OP gehört neben der fachlichen Expertise sicherlich immer auch Glück dazu - ich bin sehr sehr dankbar für die hervorragende fachliche Behandlung und Betreuung - und hätte mir kein besseres Ärzte- und Schwestern-Team wünschen können.

Echte TOP-Klinik für urologische Behandlungen

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Persönliche Behandlung durch den Chef
Kontra:
Krankheitsbild:
Nierenstein
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Bin durch die Homepage auf die Klinik aufmerksam geworden. Mit der Aufnahme, der Beratung, der Behandlung und dem Ergebnis bin ich wirklich sehr zufrieden. Bei mir wurde aufgrund einer besonderen Situation durch einen anspruchsvollen Eingriff ein Nierenstein entfernt. Ich kann die Goldstadt Klinik nur weiterempfehlen. Insbesondere bewerte ich die Fachkompetenz von Herrn Prof. Dr. Lahme als hervorragend! Auch als Klinikchef hat er sich für mich persönlich viel Zeit genommen und mit mir alle anstehenden Fragen ausführlich erörtert. Vor und nach der OP war der Chef immer persönlich bei mir zur Visite. Dem Pflegeteam und den Schwestern möchte ich ebenfalls ein ganz großes Lob für Ihre Arbeit aussprechen (immer freundlich, immer da, zu jeder Tages- und Nachtzeit). Herzichen Dank!

Nachdrückliche Weiterempfehlung der Goldstadt-Privatklinik

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Professionalität, Patienten-Focus, persönliche Atmosphäre
Kontra:
-
Krankheitsbild:
Blasenstein, Prostata-Vergrößerung
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Von Bekannten bekam ich den Rat, bevor ich mit meinen Beschwerden (Blasenstein, Prostatavergrößerung)woanders hingehe, sollte ich mich doch bei Prof.Dr. Lame in der Goldstadt-Privatklinik vorstellen - zum Glück, ich ging nicht mehr woanders hin!

Ich war äußerst zufrieden mit der

-Beratung: Die Klinik nimmt sich Zeit für ihren Patienten, die Beratung ist ausführlich und für den Patienten verständlich und die Argumente sind ebenso logisch nachvollziehbar

-OP Blasenstein: Litotripsie mit Holmium-Laser, meine Aufregung vor der OP wurde mir durch ausführliche Gespräche genommen. Mein Dank geh an das ganze OP-Team. Die OP verlief insgesamt so schonend, so dass ich sogar ein Tag früher entlassen werden konnte.

-Aufnahme, Pflege, Unterbringung: Sehr persönliche Atmosphäre! Das Personal war sehr aufmerksam, hilfsbereit und entgegenkommend und gleichzeitig auch sehr kompetent! Die Unterbringung ließ keine Wünsche offen.

Deshalb werde ich auch ein zweites Mal für eine notwendige Prostata OP die Goldstadt-Privatklinik aufsuchen.

Klinik absolut empfehlenswert

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Mediz. Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Sehr gute medizinische und pflegerische Betreuung
Kontra:
Krankheitsbild:
Prostatakarzinom
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Nach der Krebsdiagnose, bestätigt durch eine Stanzbiopsie, riet mir Prof. Lahme zur Prostatektomie. Ich wurde von Prof. Lahme sehr fachlich ausführlich und kompetent über die bevorstehende Operation aufgeklärt.

Der Verlauf der Radikaloperation nach der Da Vinci-Methode verlief völlig ohne Komplikationen mit sehr guter Erhaltung der Kontinenz. Nach der OP war die Versorgung in der Klinik weiterhin vorbildlich und es blieben keine Fragen unbeantwortet.

Dem Ärzteteam unter Leitung von Herrn Prof. Lahme, dem Pflegeteam und auch die Klinikverwaltung möchte ich fachlich und menschlich ein großes Lob aussprechen. Ich kann bedenkenlos die Goldstadt Privatklinik weiterempfehlen.

Weitere Bewertungen anzeigen...