Goldstadt Privatklinik

Talkback
Foto - Goldstadt Privatklinik

Ispringer Straße 6
75179 Pforzheim
Baden-Württemberg

55 von 55 Nutzern würden diese Klinik empfehlen
Gesamtzufriedenheit
beste Erfahrung
Qualität der Beratung
beste Beratung
Medizinische Behandlung
beste Behandlung
Verwaltung und Abläufe
beste Organisation
Ausstattung und Gestaltung
beste Ausstattung
Eigene Bewertung abgeben

55 Bewertungen

Sortierung
Filter

Rundum herausragend

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kompetent und professionell mit persönlicher Note
Kontra:
Krankheitsbild:
Nierensteinentfernung
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Tag zwei nach Nierensteinentfernung mittels Mini-PCNL und topfit. Wenn man das von einer Klinik sagen kann, dann bin ich rundum begeistert. Hervorragende Betreuung, offensichtlich völlig komplikationsloser OP-Verlauf. Super nette und stets hilfsbereite „gute Geister“ und last but not least: das Mittagessen ist top! Uneingeschränkte Empfehlung meinerseits. Danke @all

Hier stimmt einfach alles.

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Freundlichkeit, hohe Fachkompetenz und Professionalität
Kontra:
da war nichts
Krankheitsbild:
Prostata-Op.
Erfahrungsbericht:

Ich wurde Mitte März 2020 in der Goldstadt Privatklinik operiert und habe nur angenehmes zu berichten. Von den Schwestern am Empfang bis zum Pflegepersonal waren alle sehr freundlich, hilfsbereit und zuvorkommend. Die ärztliche Betreuung durch Herrn Prof. Dr. Lahme und Dr. Bodenbach war hervorragend. Ihre fachliche Kompetenz sucht seinesgleichen. Man nimmt sich sehr viel Zeit für den Patienten. Ich wurde im Vorfeld sehr professionell und umfassend über die bevorstehende Operation nach da Vinci informiert. Nach der Operation ausführliche Nachbesprechung.
Als sehr angenehm empfand ich die entspannte Atmosphäre im ganzen Haus. Von Hektik keine Spur. Man ist hier in besten Händen. Auch die Verwaltung ist hervorzuheben. Sämtliche Schreibarbeit seitens Versicherung bzw. Reha (auf die ich auf Grund der sehr guten ärztlichen Behandling verzichten kann) wurde einem abgenommen.
Vielen herzlichen Dank an Prof. Dr. Lahme und sein gesamtes Team. Die Goldstadt Privatklinik kann ich uneingeschränkt weiterempfehlen. Ich würde es wieder so machen.

Juwel in der Kliniklandschaft

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Umfassende Aufklärung, kompetente Führung, exzellente (post)operative Versorgung,qualifizierte Pflege
Kontra:
Nichts
Krankheitsbild:
Stanzbioptisch gesichertes Prostatakarzinom
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Bei mir wurde Ende letzten Jahres per Zufall (ich hatte keine Vorsorge betrieben)ein Prostatakarzinom diagnostiziert und wurde im weiteren Verlauf von Herrn Prof. Lahme ambulant, zuletzt auch stationär betreut. Ich wurde von ihm und seinem Team professionell und umfassend über alle möglichen Behandlungsoptionen informiert und entschied mich für eine Operation in der Goldstadtklinik. Beeindruckend für mich war die Professionalität der Organisation, die Präzision des operativen Vorgehens (Prostatektomie nach DaVinci), die zuversichtliche und entängstigende Führung des Kranken, die wunderbare postoperative Betreuung in pflegerischer und medizinischer Hinsicht, die eine Entlassung am 8. postoperativen Tag ermöglichte sowie die unkomplizierte, prompte und qualifizierte Betreuung von Verwaltungsseite, die mir die Kommunikation mit der Versicherung und die Einleitung der Reha abnahm. Durchgängig hatte ich das Gefühl, bei allen Beteiligten im Mittelpunkt zu stehen und in besonderer Weise empathisch versorgt zu werden. Die Kombination aus fachlicher Expertise und menschlicher Zuwendung sucht ihresgleichen und ich bin versucht, die Goldstadtklinik als ein Juwel in der Kliniklandschaft anzusehen. Danke an dieses außerordentliche Team unter der Leitung von Herrn Prof. Lahme!

Nierenstau

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Freundlichkeit, Hohe Fachkompetenz
Kontra:
Krankheitsbild:
Blasenentzündung, Nierenstau
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Ich bin seit mehreren Jahren Patient bei Prof. Lahme, und habe die Goldstadtklinik wachsen sehen.
Ob ich ambulant oder stationär in der Klinik war,wurde ich immer mit sehr viel Engagement,freundlich und sachkompetent behandelt.
Bei Professor Lahme, Dr.Anoudu und allen Mitarbeitern der Klinik habe ich mich in besten Händen gefühlt.
Ich freue mich,dass es die Goldstadtklinik gibt und kann sie nur empfehlen.

Kompetenz und Professionalität

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Fachkompetenz
Kontra:
nichts
Krankheitsbild:
adenomatoider Nebenhodentumor
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Aufgrund von einer 2. Meinung bzgl. einer kurzfristig anstehenden OP sind wir in die Goldstadtklinik gefahren. Prof. Lahme ist international sowie in Pforzheim ein sehr bekannter Urologe. Als Privatpatient kann man sich zum Glück noch aussuchen von wem man behandelt werden möchte. Absolut kein Vergleich zu den im Umgang in großen Krankenhäusern. Man ist keine Nummer, sondern es herrscht ein sehr persönlicher Umgang. Es wurde eine wirklich ausführliche Beratung sowie weitere noch notwendige Untersuchungen vor der OP veranlasst. Auch wurde ein weniger risikobehaftetes OP-Verfahren angewandt, welches in der 1.Klinik nicht durchgeführt worden wäre und leider gar nicht angesprochen wurde. Man wird medizinisch aus einer Hand betreut und wird nicht dem Arzt zugewiesen, der gerade Dienst hat und leider keine Ahnung von dem Sachverhalt hat. Man erhält schnell einen OP-Termin und wird absolut kompetent auch von den Pflegerinnen, während des Aufenthaltes betreut. Die Visiten erfolgen zeitnah. Organisatorisch sehr gut aufgestellt.
Man fühlt sich als Patient ernstgenommen, es wird sich Zeit genommen und man kann jederzeit nachfragen, wenn Rückfragen bestehen. Absolut empfehlenswert.

Sehr kompetent

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Einfühlsame Behandlung
Kontra:
Krankheitsbild:
Prostata Vergrößerung und operative Verkleinerung.
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Sehr kompetent! Auch Laien verständlich! Kaum Wartezeiten! Angenehme Atmosphäre!

Urologische Kompetenz und freundliche Atmosphäre auf kleinstem Raum

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (siehe Begleittext)
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (siehe Begleittext)
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (siehe Begleittext)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (siehe Begleittext)
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden (siehe Begleittext)
Pro:
Urologische Kompetenz, professionelle Organisation, freundliche Atmosphäre
Kontra:
-
Krankheitsbild:
Vergrößerte Prostata mit Harnstau
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Ich wurde am 5. März von Professor Dr. Lahme in der Goldstadt Privatklinik in Pforzheim operiert und blieb dort sechs Tage (4. bis 10. März). Dem ging eine äußerst gründliche Voruntersuchung voraus, in der zunächst nicht-operative Möglichkeiten geprüft wurden, die jedoch verworfen werden mussten. Prof. Lahme klärte mich umfassend wie auch kompetent über meine Situation auf und nahm sich viel Zeit für mich und meine Fragen, sodass ich mich für die OP in der Goldstadtklinik entschied, auch wenn sie von meinem Wohnort zweieinhalb Stunden Autofahrt entfernt liegt.
Meine positive Bewertung und Erfahrung mit dieser Klinik und seinem Team begründe ich mit:
1. Kompetenz der Ärzte: Professor Dr. Lahme und Dr. Anudu, die mich behandelten, vermitteln erhebliche Kompetenz und auch erhebliches Engagement in ihrem Fachgebiet. Dies nicht „von oben herab“, sondern auf Augenhöhe, klar und freundlich. Professor Lahme ist eine internationale Koryphäe in der Urologie, ein Arzt mit weltweitem Renommee, der auch eigene OP-Methoden entwickelt. Man fasst sofort Vertrauen und fühlt sich in der Klinik in besten Händen – für mich keine Selbstverständlichkeit!
2. Ausstattung der Klinik: Die Goldstadt Privatklinik ist klein, jedoch mit modernster OP- und Diagnose-Technik (u.a. DaVinci OP-Roboter) ausgerüstet, wie man sie kaum in einer Uniklinik zu sehen bekommt. Das ist absolut State of the Art! Auch in der Organisation herrscht hoher technischer Vernetzungsstandard, der schnelle reibungslose Abläufe in der Klinik ermöglicht. Das spürt auch der ganz normale Patient.
3. Team der Krankenpflegerinnen und –Pfleger: Die Pfleger und –Pflegerinnen wie auch die sind äußerst freundlich, sind Profis in ihrem Fach, und ich fühlte mich als Patient bestens betreut. Mein Genesungs-Verlaufs nach der OP wurde engmaschig und zuverlässig überprüft, die Pflegerinnen und Pfleger sind sehr aufmerksam. Ihr Umgang mit dem Patienten ist persönlich, man hat immer ein freundliches Wort für ihn.
4. Atmosphäre: Im Gegensatz zur Anonymität und Maschinerie eines Massen- und Großbetriebs fühlte ich mich in der Goldstadt Klinik als Patient mit Namen, der willkommen ist. Die Wege sind hier kurz, ein Ansprechpartner ist immer da. Die Atmosphäre empfand ich als familiär und gleichzeitig hochprofessionell.
Müsste ich je wieder urologisch versorgt werden müssen (was hoffentlich nicht der Fall sein wird), wäre die Goldstadt Privatklinik meine erste Adresse.

Höchste Zufriedenheit mit der Goldstadtklinik Pforzheim

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Professionelle ärztliche Betreuung und zuvorkommendes Klinikteam
Kontra:
nichts
Krankheitsbild:
Gutartige Prostatavergrößerung Stadium II (160g)
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Zunächst war ich wegen meiner großen Prostata (160g) 2 Jahre in der ambulanten Praxis von Prof. Dr. Lahme, bis ich mich zur OP (HoLEP) entschlossen habe. Das war im Nachhinein betrachtet eine sehr gute Entscheidung. Denn in den geübten Händen von Prof. Dr. Lahme war ich bestens aufgehoben. Es lief alles reibungslos ab, wie ich es mir besser nicht vorstellen konnte. Nach einer Woche war ich mit einer Schonzeit von 6 Wochen wieder zuhause.
Die Klinik verfügt über modernste med. Ausstattung. Außerdem steht das Wohl des Menschen im Vordergrund.
Vielen Dank an Prof. Dr. Lahme und sein Ärzte- und Pflegeteam!

In die positive Zukunft

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Alle haben zu diesem positiven Ergebnis beigetragen)
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Hier geht es nicht zack, zack, man hatte Zeit für mich)
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (10 Tage nach der OP drehe und bewege ich mich schmerzfrei.)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Uns wurde bei allen Verwaltungsabläufen sehr geholfen.)
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden (Ein sehr ansprechendes Ambiente in der Villa)
Pro:
Die professionelle selbstverständlich, freundliche Behandlung in diesen doch intimen Situationen
Kontra:
Da finde ich nichts
Krankheitsbild:
Pfostatakarzinom
Erfahrungsbericht:

Pforzheim 2020, Februar

Goldstadtklinik

In dieser freundlichen, angenehmen Atmosphäre wurde aus einem
Emotionalem Tief nach einer Biopsie meiner Prostata,
ein positiver Blick in die Zukunft.

Alleingelassen vom rein gewinnorientierten, konventionellen Krankenhaus
In Pforzheim, kam ich an die Goldstadtklinik.

Schon das erste Gespräch beim Herrn Prof.Dr.med. Sven Lahme brachte mir ein zuversichtliches Vertrauen zu diesem Haus in meiner Situation.

In einem ausführlichen Gespräch wurden mir alle Möglichkeiten aufgezeigt wie es weitergehen kann.

Dann Einrücken zur Operation. Ein freundliches Schwesternteam hat mich empfangen
und mich einfühlsam, freundlich locker in den doch teilweise sehr ungewohnten
intimen Situationen sehr, sehr wohltuend betreut.

Dr. Bodenbach hat dann in einer mehrstündige Operation mit dem „da Vinci“
meine Prostata entfernt und nun hat sich durch die gute Nachsorge des gesamten
Goldstadtklinikteams alles zu einem aussichtreichen, positiven Blick in die Zukunft entwickelt.

Danke, danke an das gesamte Goldstadtklinikteam.

ruhige Ausstrahlung und angenehme Behandlung

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden (ruhige Atmosphäre und schönes Ambiente)
Pro:
es wird sofort eine Ruhe ausgestrahlt und eine Harmonische Zusammenarbeit
Kontra:
nix
Krankheitsbild:
Niren-Kolik und Schienen Entfernung aus dem Harnleiter
Erfahrungsbericht:

ich war jetzt schon mehrmals in der Klinik und habe es jedesmal sehr genossen. Es fühlt sich fast so an wie Urlaub. Das von außen sehr unscheinbare Gebäude überraschte mich dann aber von innen. Es erinnert an ein Hotel auch die Zimmer sind gut ausgestattet und und die Mitarbeiter sind sehr nett und zuvorkommend.
ich war zum einen mal da wegen einer Entfernung einer Harnleiter-Schiene davor war ich sehr aufgeregt und hatte auch Angst vor dem Eingriff, jedoch in dem Moment in dem ich in die Klinik rein bin war ich plötzlich sehr ruhig da diese Umgebung und die Mitarbeiter eine so große Ruhe ausstrahlen, dass es sofort auf mich über gegangen ist.

Beratung, Untersuchung und Biofeedback-Therapie zu empfehlen

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019/20   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
sehr kompetent und freundlich
Kontra:
Krankheitsbild:
Harnblasenentleerungsstörungen
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Ich bin sehr zufrieden mit den Untersuchungen und der Beratung durch Herrn Professor Lahme sowie mit der von ihm empfohlenen Biofeedback Therapie.
Vielen herzlichen Dank an Herrn Professor Lahme.

Optimale Betreuung und Diagnostik

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Professionalität, Zeit für Patienten, Wohlfühlatmosphäre, kein Zeitdruck
Kontra:
fällt mir nichts ein
Krankheitsbild:
Biopsie, erhöhter PSA Wert
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Ich bin seit Jahren in der Vorsorge und Nachsorge bei Prof. Dr. Lahme und schätze seine außerordentliche fachliche Kompetenz. Hier steht das Wohl des Menschen an erster Stelle. Dies gilt insbesondere für meine (2.) Biopsie und der entsprechenden Nachsorge.
Sehr herzliches und sehr gut geschultes Personal. Die Goldstadtklinik hat nach meiner Meinung 5 Sterne und 5 Herzen verdient. Das Gesamtpaket kann ich nur empfehlen.

Ich war voll zufrieden mit die Behandlung

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Es hat alles von A bis Z gestimmt
Kontra:
Krankheitsbild:
IPP
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

In der Goldstadt Privatklinik wereden für privatversicherte Patienten die modernen Untersuchungs-und Behandlungsmethoden des urologischen Fachgebietes angeboten.Schwerpunkt sind Operationen von Blase,Prostata und Niere,es steht die modernste Ausstattung zur Verfügung.Sie werden bestens betreut durch ein kompetentes Ärzteteam sowie durch examiniertes Pflegepersonal.Für die Patienten stehen zu Verfügung Einzelzimmer mit eigenem Badezimmer,dem Patientenbett mit Kompfortmatratze,dem Flachbildschirm-TV-Gerät usw.Essen war vorragend,sehr lecker.

Alles Gut

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2020   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Leistenbruch
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Prof.Lahme und sein Team sind einfach gut,der Patient steht immer im Mittelpunkt.
Kann die Goldstadtklinik nur weiterempfehlen.

Prostatakarzinom ? Keine Angst !!!

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (ausführlich , alle Fragen beantwortet)
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (erstklassig)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (gut Organisiert, kaum Wartezeit)
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden (angenehme Ausstattung)
Pro:
eingehende Beratung, hohe Kompetenz, tolles Team
Kontra:
Krankheitsbild:
Prostatakarzinom , bösartig
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

In der Goldstadtklinik bei Herrn Prof.Dr.S.Lahme und seinem Team mit Dr.Bodenbach war ich in besten Händen.
Nach dem Biopsiebefund bösartiges Prostatakarzinom hat mich Prof. Lahme ausgiebig über mögliche Behandlungsmethoden informiert. Danach entschied ich mich für eine komplette Entfernung der Prostata nach der Da Vinci-Methode. Die OP verlief super. Die Nachsorge in der Klinik war so beispielhaft dass ich den Eindruck hatte die wichtigste Person zu sein. Nach 7 Tagen konnte ich die Klinik verlassen, ohne Schmerzen, kein Nierenstau, keine Inkontinenz, einfach alles perfekt.
Auf Grund dieses tollen Allgemeinzustandes verzichtete ich auf eine Reha, bin regelmäßig zur Nachsorge in der Goldstadtklinik. Ich möchte mich nochmals beim gesamten Team bedanken, und kann jedem empfehlen die Kompetenz des Teams um Prof.Dr.S. Lahme zu nutzen, um weiterhin die Lebensqualität zu erhalten die man sich wünscht.
Herzlichen Dank dem Team um Prof. Dr. S. Lahme.
Pforzheim, 10.12.2019

Medizin der Spitzenklasse

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Hier ist man rundum in besten Händen
Kontra:
Krankheitsbild:
Gutartige Prostatavergrößerung
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Auf Empfehlung meines Arztes habe ich mich bei Prof. Dr. Lahme in der Goldstadt Privatklinik operieren lassen. Bereits im Internet las ich über die hohe fachliche Kompetenz von Prof. Lahme und die Operationsräume der Klinik, die mit modernsten medizinischen Geräten ausgestattet sind.
Bei der Voruntersuchung und dem anschließenden Patientengespräch lernte ich dann Prof. Lahme persönlich kennen. Mit seiner ruhigen, sachlichen und für den Patienten verständlichen Art, mit der er die Untersuchungsergebnisse und die Operationsmethode mit dem Patienten bespricht, schaffen ein hohes Maß an Vertrauen. Ich bin deshalb auch mit einem guten Gefühl zur Operation gegangen.
Die Operation verlief ohne Komplikationen. Prof. Lahme kam nach der Operation jeden Morgen und Abend zur Visite. Nach der Operation hatte ich auch ohne Medikamente keine Schmerzen.
Die Patienten sind in sehr ansprechenden, gediegen ausgestatteten Einzelzimmern mit eigener Dusche und WC untergebracht. Das Pflegepersonal war sehr aufmerksam, freundlich und immer für mich da. Die Verpflegung ist sehr gut.
Ich kann die Goldstadt Privatklinik ohne Einschränkung weiterempfehlen.

hervprragende Behandlung und Diagnose bei urologischen Problemen

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Hoher Standart, hervorragende Behandlung und Diagnose,schönes Ambiente
Kontra:
kein Kontra
Krankheitsbild:
Nierenschmerzen, Brennen beim Wasser lassen
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Ich hatte Nierenschmerzen und Brennen beim Wasser lassen. Dr Lahme machte einen Ultraschall und nach Wasseruntersuchung mit Keimen eine Blasenspiegelung. Durch seine freundliche Art verlor ich sofort die Angst vor der Untersuchung.
Man fühlt sich in dieser Klinik mit dem tollen angenehmen Ambiente sehr gut aufgehoben.
Mit Ruhe, Freundlichkeit und viel Zeit widmet sich der Arzt dem Patienten. Ich kann Arzt, Personal und Umgebung nur empfehlen.

Ein wunderbares Gesamtkonzept der Klinik

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Rundum allerbeste Betreuung
Kontra:
Krankheitsbild:
Prostatektomie
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Bei steigenden PSA Werten kam ich durch Zufall über die "Max Grundig Klinik Bühlerhöhe" zu Prof. Lahme, der mich kompetent und ausführlich in dieser Vorbereitungsphase begleitet und beraten hat. Die Entfernung der Prostata fand am 16.10.2019 statt. In einer 6-stündigen Operation wurde diese mit den modernsten Methoden durchgeführt. Schon am nächsten Tag ging ich in den Krankenhausgängen spazieren. Ich war da bereits schmerzfrei und benötigte keine Schmerzmittel. Am folgenden Tag ging ich treppauf, treppab und bewunderte das wunderschön eingerichtete Haus von innen. Einen Blick wert sind die vielen Kunstwerke im Empfang, die dankbare Patienten aus aller Herren Länder Prof. Lahme aus Dankbarkeit geschenkt haben.Die Maxime des Hauses dem Patienten zu dienen, ist überall greifbar. Prof. Lahme machte bei mir jeden Morgen und Abend Visite und beantwortet ausführlich alle anstehenden Fragen.
1 Woche nach der Operation erhielt ich die gute Nachricht, dass der PSA Wert seit der Operation von 10 auf 2,8 mathematisch korrekt gesunken war, die Operation gelungen ist und ich die Klinik verlassen kann.
Ich bin allen Personen dieses Hauses sehr, sehr dankbar und kann diese Klinik nur weiter empfehlen. Der Abschied fiel mir schwer.

Top Klinik

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Konkrete Aussagen
Kontra:
Krankheitsbild:
Prostata
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

An alle Männer die Angst vor einer OP haben,
es gibt Absolut keinen Grund dafür.
Wartet nicht so lange wie ich, denn von einem Tag zum anderen könnt ihr nicht mehr urinieren, dann
gibt es den schlimmsten Tag eures Lebens.

Die ärztliche Behandlung durch Prof. Dr. Lahme und
sein Team war superklasse.Ich war froh die OP schnellstmöglich durchgeführt zu haben.
Auch die Betreuung von Krankenschwestern beim
Aufenthalt klasse.

Harnblasentumor

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Harnblasentumor
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Ich war vom vom 10.10.2019 bis 12.10.2019 in der Goldstadt-Klinik. Am 10.10. erfolgte die transurethrale Resektion des Harnblasentumors.

Die ärztliche Behandlung durch Herrn Prof. Dr. Lahme und den Ärzten war hervorragend. Auch die Damen im OP und die Damen auf der Station haben sich vorbildlich um mich gekümmert.

Wenn die OP nicht gewesen wäre, hätte ich mich wie in einem erstklassigen Hotel gefühlt.

Walter Metzger, Am Haselbusch 6, 73230 Kirchheim unter Teck

Ein passendes, patientenbezogenes Gesamtkonzept dieser Klinik

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Patientenbezogene Betreuung durch Ärzte und Pflegendes personal
Kontra:
nichts
Krankheitsbild:
Harnröhrenverschluss
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Ein passendes, patientenbezogenes Gesamtkonzept dieser Klinik:

Ärztliche Betreuung (während Diagnostik, Vorbereitung auf operativen Eingriff, Nachbehandlung) sehr patientenbezogen: Tägliche Betreuung und persönliche Rücksprache durch den Chefarzt am Krankenbett!
Pflege durch das Team der Krankenschwestern: Freundliche Betreuung und genügend Zeit für den Patienten!
Unterbringung: Sehr angenehm im wohnlich eingerichteten Einzelzimmer mit eigenem Sanitärraum!
Verpflegung: Liebevoll servierte Speisen, zubereitet nach individuellen Wünschen.

Gesamturteil des Patienten: Außergewöhnliches patientenorientiertes Gesamtkonzept!

Großen Dank an das Ärzteteam, ihre Assistenten
und die pflegenden Schwestern!

4.10.2019

Kompetenz in hohem Maße

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
durchgängige Professionalität; viel Zeit für den Patienten.
Kontra:
es gibt nichts auszusetzen
Krankheitsbild:
Phimose
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Nach Recherchen im Netz und im Bekanntenkreis viel die Entscheidung für die Goldstadtklinik, eine Entscheidung die zu 100% richtig war. Einen Tag nach der Kontaktaufnahme war ich bei Prof. Dr. Lahme in der Sprechstunde. Prof. lahme vermittelt hohe Kompetenz schafft durch seine ruhige,unaufgeregte, sachliche Art das nötige Vertrauen.Ausführlich erklärt wurde die notwendige Zirkumzision die wenige Tage später ambulant durchgeführt wurde. Aufgrund von Verwachsungen war der Eingriff "anspruchsvoller" als gedacht; aber alles verlief bestens. Großes Lob an das ganze Team; man ist bestens betreut und weiß sich in guten Händen.Vom ersten Gespräch bis zur Nachsorge: alles optimal, so wie man es sich als Patient wünscht. Ich bin hochzufrieden. Herzlichen Dank an Prof. Lahme sowie seinem ganzen Team. Uneingeschränkt zu empfehlen.

1. Prio. - das Wohl und die Gesundheit des Patienten! 1.000 Dank!

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
professionelle, transparente Betreuung. Zuvorkommendes Klinikteam.
Kontra:
es gibt null, nix was ich hier zu vermerken hätte. Alles TOP TOP TOP
Krankheitsbild:
Wucherung der Prostata ,dadurch wurde der Harnweg verschlossen
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Ich war Patient in der Urologie, bei Professor Dr. Lahme, zur operativen Behandlung der Prostata. Ich habe selten so ein professionelles Arbeiten und eine top Betreuung rund um die Uhr erlebt, wie in diesen Tagen. Ein super freundliches und erfahrenes Team, dem sich jeder, dem seine Gesundheit wichtig ist, vertrauensvoll in die Hände begeben kann. Eine Klinik, in der ich mich wohlgefühlt habe. 1.000 Dank - hier steht das Wohl des Menschen an erster Stelle. Eine wundervolle Erfahrung!!!

Medizin auf exzellentem Niveau

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
hohe Kompetenz, modernste Ausstattung, Freundlichkeit
Kontra:
Krankheitsbild:
Harnleiterstein
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Mit den Leistungen und Wartezeiten der örtlichen Uniklinik unzufrieden, bin ich auf der Suche nach einer urologischen Privatklinik auf die Goldstadt Klinik unter der Leitung von Prof. Lahme gestoßen.

Aufgrund eines ziemlich großen proximalen Harnleitersteins mit starker Entzündung des Steinbetts konnte ich zu diesem Zeitpunkt den Tag nur noch mithilfe jeder Menge Schmerzmittel überstehen. In der Uniklinik wäre der nächstmögliche OP Termin dennoch erst 6 Wochen später gewesen.

Nach der ersten Kontaktaufnahme war ich ein Tag später in der Sprechstunde von Prof. Lahme, 4 Tage später auf dem OP Tisch, einen Tag später zuhause und nach nochmals einer Woche auch endlich den Doppel-J Katheter los.

Ich kann Prof. Lahme und seinem gesamten Team höchste Qualität und Professionalität attestieren, dabei ist Freundlichkeit und Menschlichkeit jederzeit gegeben.

Die Klinik verfügt über modernste medizinische Ausstattung, hier gibt es nichts zu bemängeln.
Auch die spätere Leistungsabrechnung mit der Krankenkasse verlief ohne Probleme.

Ich kann die Goldstadtklinik und das Team um Prof. Lahme uneingeschränkt empfehlen, hier ist man in den besten Händen.

Die Beihilfe deckt nicht immer die Kosten für den stationären AufenthaltKrankenhaus

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (mit Vorbehalt s. o.)
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
für den Patienten optimal
Kontra:
Qualität hat seinen Preis
Krankheitsbild:
Prostata
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Ich kann mich, was den ärztlichen Bereich der Klinik anbelangt nur den 30 Bewertungen anschließen, die Prof. Lahme hohe fachliche Kompetenz, einen menschlichen, verständnisvollen Umgang mit dem Patienten und eine gute medizinisch-technische Ausstattung bescheinigen.
Auch die Klinik ist mehr ein Hotel mit Komfort, als eine Klinik im üblichen Sinne. Freundliches Personal, eine gute, praktische und geschmackvolle Ausstattung der Patientenzimmer, sowie eine besorgte, beinahe liebvolle Fürsorge und Pflege in der prae- und püostoperativen Zeit.

Einziger Hinweis: Behilfeempfänger sollten sich vorher beim ihrem Landesamt für Besoldung und Versorgung, die Inanspruchnahme der Klinik genehmigen lassen, denn die Tagessätze übersteigen den von der Beihilfe üblicherweise genehmigten Kostenrahmen.

sehr gut beraten

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
genug Zeit, sehr kompetent
Kontra:
Krankheitsbild:
chron. Erkrankung
Erfahrungsbericht:

Ich konsultierte Dr. Prof. Lahme. Die Beratung war sehr gut. Die nötigen Untersuchungen wurden ebenfalls durchgeführt und sofort besprochen. Für das Gespräch war die nötige Zeit vorhanden, ich konnte viele Fragen stellen. Die Nachbetreuung war ebenfalls engagiert und unkompliziert.

Ästhetik, Präzision & Perfektion

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Keine Wartezeit, Zuverlässigkeit und genaue Arbeit
Kontra:
Krankheitsbild:
Zirkumzision
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Höchst professionelle Behandlung mit perfekten Ergebnis.
Der Arzt hält was er verspricht - die Be- und Nachhandlung war komplett schmerzfrei und unkompliziert.
Ästhetik, Präzision und Perfektion sind die Worte, die mir zu dieser Klinik einfallen.

Sehr empfehlenswert

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Biopsie
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Nach dem Grundsatz, eine Klinik ist immer so, gut wie der medizinische Chef, der sie leitet, bin ich seit 10 Jahren Herrn Prof. Dr. Lahme an drei Kliniken gefolgt, die er zu urologischen Zentren in Deutschland mit bemerkenswerten internationalen Kontakten gemacht hat: St. Trudbert, Siloha Klinik und nun die Goldstadtklinik.

Nach den gemachten Erfahrungen würde ich ihm auch an einen weit entfernten Ort folgen, um mich von ihm betreuen zu lassen.

Herr Prof. Dr. Lahme verfügt über immenses Wissen und souveräne Erfahrung, die er dem Patienten nachvollziehbar vermitteln kann. Er zeigt mögliche Gründe für Beschwerden oder Erkrankungen auf und stellt Alternativen der Behandlung vor. Der Patient ist nicht Objekt seiner Maßnahmen, sondern gleichberechtigter Partner, der, so betreut, in der Lage ist, für sich kompetent zu entscheiden.

Die ruhige und sichere Art des Chefs überträgt sich auf die Atmosphäre des ganzen Hauses, erst recht in einer Privatklinik, in der der äußere Druck geringer ist, als in großen Häusern, in denen Aspekte der Rationalisierung und der ökonomischen Strukturen dominieren. Er erwirkt eine Atmosphäre konzentrierter Gelassenheit, die alle Bereiche des Hauses durchzieht, von der Direktion und Administration über die medizinische Assistenz bis hin zum Pflegepersonal.

Die Goldstadtklinik verfügt über einer medizinisch-technische Ausstattung, die an Standard und Aktualität die meisten großen Häuser übertrifft. So kann sich jeder Patient im eigentlichen Sinn des Wortes in dieser Klinik aufgehoben fühlen.

31.7.2019, CS

In guten Händen

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (unkompliziert)
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden (hoher Wohlfühlfaktor)
Pro:
Professionalität, Zeit für Patienten, Wohlfühlatmosphäre
Kontra:
Krankheitsbild:
Blasenhalsenge
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Insgesamt herrscht in der Klinik eine tolle Wohlfühlatmosphäre, die nicht zuletzt auch durch die Mitarbeiter ausgestrahlt wird.
Bereits bei der Eingangsuntersuchung hat sich der Professor sehr viel Zeit genommen. Durch ausführliche Erörterung, OP-Vorbereitung (OP+Narkose-Gespräch) und entsprechende Nachsorge hatte ich jederzeit das Gefühl hier gut aufgehoben zu sein.
Ich kann diese Klinik nur wärmstens empfehlen.

Behandlung par excellente

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
alles
Kontra:
nix
Krankheitsbild:
Vasektomie
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich kann mich den positiven Kommentaren nur anschließen. Das komplette Personal ist außerordentlich kompetent, freundlich und professionell.

Die Beratung durch Prof. Dr. Lahme hinterlässt ein professionelles und vertrauensvolles Gesamtbild.
Auch das OP-Team ist vorbildlich und immer darauf bedacht auf alle Bedürfnisse einzugehen. Es gibt hinsichtlich einer bevorstehenden OP kein besseres Gefühl, als zu wissen, dass man in so professionellen Händen ist.
Ich kann die Klinik nur wärmstens empfehlen.

Spezialist für Induratio Penis Plastica

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
IPP
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Prof. Dr. Lahme ist ein Spezialist mit Blick auf IPP. Ich vertraue seiner Diagnose und seinen Empfehlungen und bin mir sicher, dass er niemals ohne 100%igen Grund operieren würde. Auch würde er nicht operieren, wenn das zu erwartende Ergebnis keine deutliche Verbesserung bei einschätzbarem Risiko bedeuten würde.

Eine absolut schmerzfreie OP

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Schmerzfreiheit sofort ab Aufwachraum
Kontra:
Krankheitsbild:
Leistenbruch / Hernie
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Grundsätzlich ist das Ambiente sehr ansprechend und "heimelig" (also nicht "klinisch"). Viel wichtiger jedoch: die medizinische Verrsorgung ist hervorragend. Nach meiner durchaus anspruchsvollen Bauch-OP hatte ich, ab Aufwachraum, keinerlei Schmerzen - und das ohne Medikamente ! Das hat natürlich zu einer sehr schnellen Genesung geführt. Operiert wurde "entsprechend der Anatomie", nicht "auf dem kürzesten Wege". Mehr als empfehlenswert !! Das Personal war dann auf dem weiteren Wege sehr aufmerksam und zuvorkommend. Nach 2 Tagen konnte ich schon wieder nach Hause entlassen werden, freilich mit Auflagen, was die Verhaltensweise anging. Heute, 13 Tage später, ist es so, als wäre nie etwas gewesen.
Man hört zu, geht individuell auf den Patienten ein - so sollte es ja auch normal sein, aber wir wissen, das die Wahrheit oft anders ist.
Insgesamt muss ich sagen: das "Paket" ist hervorragend. Wenn also eine solche OP schon sein muss - dann in der Goldstadtklinik Pforzheim !

Die Goldstadt-Privatklinik - hier stimmt einfach alles !

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
hohe Kompetenz und Fachwissen, modernste Ausstattung, Freundlichkeit
Kontra:
-
Krankheitsbild:
Wasserbruch (Hodenbruch)
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Die Goldstadt-Privatklinik - hier stimmt einfach alles !

Nach Empfehlungen von Freunden und Bekannten entschloss ich mich, einen Wasserbruch ( Hodenbruch ) in der Goldstadt-Privatklinik operieren zu lassen. Bei der ersten Untersuchung mit anschließendem Patientengespräch überzeugte
mich die hohe Kompetenz von Herrn Prof.Dr. Lahme.
Er konnte mir den Verlauf der Operation anschau-
lich darstellen und mir auf diese Weise jede
Angst vor der Operation nehmen.
Die Operation verlief erfolgreich und zu meiner
großen Überraschung mussten anschließend keiner-
lei Schmerzmittel verabreicht werden. Die Quali- tät der Nachsorge knüpfte nahtlos an Vorgespräch und Operation an.
Herr Prof. Dr. Lahme hat ein Team um sich geschart, das sich durch Fachwissen, Hilfsbe- reitschaft und Freundlichkeit auszeichnet. In angenehmer Atmosphäre steht dabei der Patient im Mittelpunkt, für den man viel Zeit hat. Mein Dank gilt Herrn Prof.Dr. Lahme und seinem gesamten Team.
Mit gutem Gewissen kann ich die Goldstadt-Privat-
klinik uneingeschränkt weiterempfehlen.

Gott sei Dank noch die Zweitmeinung durch Prof. Dr. Lahme

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
äußerst kompetente und vor allem zutreffende Diagnose
Kontra:
Krankheitsbild:
Verdacht auf "Penisbruch"
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Die erste Diagnose die gestellt wurde, war der Verdacht auf einen umgangssprachlich sogenannten "Penisbruch".
Gestellt hatte diese Diagnose die urologische Abteilung einer renommierten Universitätsklinik.
Der OP-Termin stand bereits, auch die Einweisung als stationärer Patient, als mein Urologe, der die Diagnose anzweifelte, mir riet, noch die Zweitmeinung des Prof. Dr. Lahme in der Goldstadtklinik einzuholen.
Gott Lob und Dank habe ich diesen Rat befolgt und wurde bei Prof. Dr. Lahme vorstellig. Nachdem er sich sehr viel Zeit für ein Gespräch und die Untersuchung genommen hatte, war er der Meinung, dass die erste Diagnose falsch sei und eine OP keineswegs nötig, ja sogar kontraproduktiv wäre.
Gestern war ich zur Kontrolle und es hat sich gezeigt, dass die Diagnose des Prof. Dr. Lahme zu 100 % zutreffend war und seine Behandlungsmethode das einzig Richtige. Deshalb kann ich die Goldstadtklinik und Prof. Dr. Lahme nur ausdrücklichst weiterempfehlen.
Vielen herzlichen Dank, Herr Prof. Dr. Lahme

Sehr gute Empfehlung meines Urologen

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Entfernung Nierenstein/ Harnstein im Harnleiter
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Die Empfehlung meines Urologen die Behandlung in der Goldstadt Klinik durchführen zu lassen hat sich als "goldrichtig" erwiesen.
Ich habe mich bisher noch in keiner Klinik besser aufgehoben und betreut gefühlt als bei Herr Prof. Dr. Lahme und seinem Team.
Die ruhige und sehr kompetente Behandlung fand in einer angenehmen Atmosphäre mit offensichtlich modernsten medizinischen Geräten statt.
Danke nochmal an Prof. Lahme und sein Team!

Goldstadtklinik Pforzheim

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Ruhige, kompetente Privatklinik ohne jede Hektik
Kontra:
Krankheitsbild:
Harnröhrenverengung
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Mein Problem : Harnröhrenverengung. Ich rief um 19.00 Uhr abends den Notruf der Goldstadtklinik an, worauf Herr Prof. Dr. Lahme, mich zehn Minuten später in die Klinik zur Untersuchung einbestellte. Nach der darauffolgenden Blasenspiegelung wurde sofort für den übernächsten Tag ein OP-Termin vereinbart. Die Operation verlief sehr gut und ich musste nur eine Nacht in der Klinik bleiben.

Sehr einfühlsamer, kompetenter Arzt, der sich wirklich sehr viel Zeit nimmt. Auf diesem Wege möchte ich mich ganz besonders bei Prof. Dr. Lahme für sein stets offenes Ohr und die ruhige angenehme Art ganz herzlich bedanken.

Auch das ganze Pflegepersonal sowie Verwaltung waren immer sehr freundlich und immer für mich da. Ich fühlte mich während der kompletten ambulanten und stationären Behandlung in der Goldstadtklinik Pforzheim in den allerbesten Händen.

Sehr empfehlenswert.

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Hohe Kompetenz, sehr gute stationäre Versorgung.
Kontra:
Krankheitsbild:
Blasentumor
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Ich kann diese Klinik jedem empfehlen, der urologisch behandelt werden muss, sei es ambulant oder stationär. Fachlich hohe Kompetenz, ruhige Ausstrahlung und Zeitnehmen für den Patienten zeichnen Prof. Lahme aus. Das gesamte Personal ist sehr freundlich und für das Wohlbefinden des Patienten sehr besorgt. Das gleiche durfte ich von dem Anästhesisten erfahren. Ich habe bisher eine so gute Betreuung mit Abstand in keinem anderen Krankenhaus erlebt. In allen Bereichen kann die Goldstadtklinik uneingeschränkt weiterempfohlen werden.

Mut zur Lücke – eine Klinik nutzt eine Nische

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
High-Level Patientenversorgung
Kontra:
Krankheitsbild:
Nierenfensterung
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Hervorragende Patientenaufklärung – hier bestimmte nicht der Arzt, sondern tatsächlich der Patient! Zudem hatte ich zu jedem Zeitpunkt das Gefühl, dass es ausschließlich um das Wohl des Patienten, also um das meine ging. Schade, dass diese Ausprägung bezüglich menschlicher Zuwendung zum Patienten, medizinischer Versorgung und des Qualitätsanspruchs des Teams an sich selbst nicht üblicher Standard ist. Fazit: Eine Klinik, die augenscheinlich eine Lücke im System schließt.

Höchste Kompetenz bei besonders angenehmer Atmosphäre

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Erkrankung der Prostata
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Professor Dr Lahme ist eine außergewöhnliche Kapazität im Bereich der Urologie.
Behandlung auf der Grundlage neuester medizinischer Erkenntnisse.

Optimal

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Sehr nettes Team,Ruhe und Professionalität,Top Ausstattung
Kontra:
Krankheitsbild:
Zirkumzision
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Über Professor Lahme und sein Team kann ich nur Positives berichten.Meine kleine OP wurde ambulant gemacht und alles ist genauso eingetreten wie Professor Lahme es im Beratungsgespräch erklärt hatte.Die Ausstattung der Klinik ist von allererster Güte(beeindruckend der OP Saal mit hervorragender Ausstattung und Atmosphäre)Man fühlt sich hier wirklich gut aufgehoben.
Ein herzliches Dankeschön an Professor Lahme und sein ganzes Team!

Weitere Bewertungen anzeigen...