Elisabeth-Krankenhaus Straubing

Talkback
Image

St. Elisabeth-Straße 23
94315 Straubing
Bayern

187 von 221 Nutzern würden diese Klinik empfehlen
Gesamtzufriedenheit
gute Erfahrung
Qualität der Beratung
gute Beratung
Medizinische Behandlung
gute Behandlung
Verwaltung und Abläufe
gute Organisation
Ausstattung und Gestaltung
gute Ausstattung
Eigene Bewertung abgeben

225 Bewertungen

Sortierung
Filter

Sehr empfelenswert!

Gastrologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kompetent, freundlich
Kontra:
Krankheitsbild:
Divertikulose, Gastritis
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Nur zu empfehlen, kompetent, freundlich! Insgesamt war ich sehr zufrieden und fühlte mich gut aufgehoben.
Ich würde jederzeit wieder dort hingehen und das Team weiter empfehlen. Ein Danke an alle Mitarbeiter!

Schlechte Beratung und unfreundliche Ärtzte

Gefäßchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Qualität der Beratung:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Medizinische Behandlung:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
schlechte Ausstattungunzufrieden
Pro:
Kontra:
Wenn man nach einer Op wegen Schmerzen zum Artzt kommt wird man geschimpft und eher abgewiesen. Auf der Station wartet man ewig auf Schmerzmittel wenn man diese benötigt. Durchschnittlich 45 Min.
Krankheitsbild:
Ulcus Cururis
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich bin mit der Gefäßchirugie im Elisabethkrankenhaus eher unzufrieden und werde es nicht weiterempfehlen. Meiner Meinung nach sind die Ärtzte nur aufs operieren aus und interessieren sich anschließend nicht mehr für den Patienten. Meine Behandlung im Krankenhaus war leider völlig erfolglos und führte eher in die schlechte Richtung. Note 6 von mir.

Magen und Darmspiegelung große Zufriedenheit

Innere
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Patient steht im Mittelpunkt
Kontra:
Krankheitsbild:
Spiegelung Vorsorge
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war im Klinikum zur Magen und Darmspiegelung.
Mit dem Gesamtablauf von der Aufklärung bis zur Durchführung war ich sehr zufrieden.

Notoperation an der Gallenblase

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Kommunikation beim Personal klappt offensichtlich sehr gut.)
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Hygienemaßnahmen werden sehr ernst genommen.
Kontra:
Ärzte haben bei Visite relativ wenig Zeit.
Krankheitsbild:
Entzündung der Gallenblase
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Nach Notoperation am Pfingstsonntag habe ich einen sehr angenehmen Aufenthalt mit überwiegend hoch motivierten Mitarbeitern gehabt.

Sehr gute Klink - Station 13

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Für eine Klink absolut Spitze)
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
alle Personen auf Station 13, die Freundlichkeit, Organisation
Kontra:
meiner Meinung nach gibt es kein Kontra
Krankheitsbild:
Struma nodosa mit kaltem Knoten
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Meiner Meinung nach sind alle Abläufe und die Organisation in der Klinik schon sehr gut abgestimmt, hier weiß eine Hand was die andere tut - wie in einem Uhrwerk könnte man meinen.
Alle sind sehr freundlich und zuvorkommend, bemühen sich darum den Aufenthalt für den Patienten so angenehm wie möglich zu machen - habe ich so auch noch nicht überall erlebt.
Wenn man Fragen hat, medizinischer Art, ganz gleich welche - es taucht in kürzester Zeit jemand auf der einem detailliert Rede und Antwort steht. Man wird nicht vertröstet und keiner druckst hier rum - es wird einem gesagt was man wissen möchte.
Auch die Visite war für meinen Geschmack nicht nur sehr verständlich durchgeführt, sondern auch immer mit einer Portion Humor, einem Lächeln und einer sehr positiven Grundstimmung die sich fast automatisch auf den Patienten überträgt - meiner Meinung nach eine Wohltat und etwas das man auch nicht in jedem Krankenhaus findet.
Ich möchte mich hiermit ganz herzlich für die herausragend gute Behandlung durch die Mitarbeiter der Station 13 bedanken! Auch besten Dank an den Chefarzt, Prof. Dr. med. Obermaier - der die Operation durchführte und mich anschließend über die ausstehenden Ergebnisse immer auf dem laufenden hielt.
Vielen Dank!!!

Entfernung Mariske

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden (Tolle Gestaltung der Sitzmöglichkeiten im Wartebereich)
Pro:
kompetent
Kontra:
Krankheitsbild:
Mariske
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Von Voruntersuchung über Narkoseaufklärung bis Entlassung alles bestens. Das gesamte Ärzteteam und das Personal geht auf alle Fragen und Wünsche herzlich ein. Der Eingriff wird genau besprochen und verständlich erklärt. Großes Lob auch an das Narkoseteam

OP und 1 Tag stationärer Aufenthalt

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Ärzte und Pflegepersonal sind spitze.
Kontra:
Krankheitsbild:
Leistenbruch
Erfahrungsbericht:

Geplante Leistenbruch OP. Um 7:00 Uhr Ankunft auf der Station, 8:30 Uhr vor OP und 10:30 zurück im Zimmer. Über Nacht im Klinikum und am nächsten morgen nach Hause. Von der Aufnahme, Aufklärung, OP und Nachsorge bis zum stationären Aufenthalt war alles bestens. Großes Lob an das Personal von Station 13.

OP Nebenschilddrüse

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Kompetenz
Kontra:
Krankheitsbild:
Abdom NSD
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Von Anfang an wurde ich hier von Herrn Prof. Dr. Obermaier medizinisch sehr gut und ausführlich beraten und äußerst kompetent behandelt.

Ich danke Herr Prof. Dr. med. Robert Obermaier für seine erstklassige Arbeit und seine sehr angenehme menschliche Art, mit seinem ganzen Team, Vorgespräch, Station, OP Vorbereitung, Aufenthalt, alles erstklassig.

Echte Bewertung

Unfallchirurgie
  |  berichtet als Angehöriger eines Patienten   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Qualität der Beratung:
schlechte Erfahrungzufrieden
Medizinische Behandlung:
schlechte Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
schlechte Ausstattungunzufrieden
Pro:
Licht brennt. Es ist wohl temperiert. Sitzplätze für 100000 personen
Kontra:
Wartezeit. Mehr braucht es nicht
Krankheitsbild:
Tiefe schnittverletzung
Erfahrungsbericht:

Wenns schnell gehen muss ist diese klinik absolut nicht das richtige.
Bei einer durchschnittswartezeit von 2 - 5 stunden vergeht selbst dem fröhlichsten menschen die gute laune.
Ein absoluter witz was dort geboten wird...
Lächerlich.

Reflux operativ

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Qualifizierte Ärzte, freundliche Atmosphäre
Kontra:
keine
Krankheitsbild:
Magenprobleme, Reflux, OP
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Auf mehrfacher Empfehlung vonm Hausarzt und ehem. Patienten habe ich meine 2te Magen-OP (Fundoplikatio nach Nissen)im Straubinger Klinikum durchführen lassen.
Mit ich fachlichen Beratung/Aufklärung im Vorfeld war ich sehr zufrieden.
Die Vorbereitung auf die OP lief problemlos und entspannt, ohne Hektik und wurde mit beruhigenden und aufmunternden Worten begleitet.
Nach der OP fühlte ich mich sehr gut versorgt, sei es von dem Ärzteteam und dem Schwesternteam. Es herschte stets eine Freundlichkeit und dies trug zu meiner raschen Genesung bei.
Besonders erwähnen möchte ich den Chefarzt Prof. Dr. med. Robert Obermair, der zusammen mit dem leitenden Oberarzt Dr.med. Markus Walz hervorragende Arbeit geleistet hat und der sich von der menschlichen Seite mit sehr viel Einfühlungsvermögen sich seinen Patienten gewidmet hat. Ich bin dankbar für diese Erfahrung.

Brustkrebs

Frauen
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Freundliches, hilfsbereites Team
Kontra:
Gibt es nicht
Krankheitsbild:
Brustkrebs
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war im April und Mai 2019 dreimal in der Frauenstation Nr 22. Sowohl das komplette Ärzteteam, sowie das gesamte Pflegepersonal ist außerordentlich freundlich und zuvorkommend. Ich fühlte mich sehr gut aufgehoben ob wohl ich nur Kassenpatient bin. 5 Sterne für diese Abteilung

gut aufgehoben bei Arzt- und Pflegepersonal

Innere
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
modern und sauber, freundliches Personal
Kontra:
Krankheitsbild:
Magen u. Darm - Spiegelung
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Gebäude modern und licht, angenehme Wartebereiche, gute Atmosphäre. Personal freundlich und hilfsbereit. Ärzte vermitteln das Gefühl in "guten Händen" zu sein.

Darmkrebszentrum

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Rektumkarzinom
Erfahrungsbericht:

Von Anfang an wurde ich hier sowohl von Herrn Prof. Dr. Weigert als auch von Herrn Prof. Dr. Obermaier medizinisch sehr gut und ausführlich beraten und äußerst kompetent behandelt.
Was für mich aber ebenso wichtig ist, war die stets menschliche und warmherzige Begleitung von beiden Ärzten in einer schweren Zeit.
Auch das Pflegepersonal auf Station 13 war jederzeit freundlich, höflich und hilfsbereit.

sehr gute Betreuung während des gesamten Aufenthaltes

Gastrologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
sehr freundliches Team
Kontra:
Krankheitsbild:
Darmspiegelung
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Freundlicher Empfang vor dem Eingriff
Zügige und routinierte Vorbereitung auf den Eingriff
kurze Wartezeit
Gute und freundliche Betreuung während der Aufwachphase nach dem ambulanten Eingriff
Abschlussgespräch mit dem Arzt nach dem Eingriff

Hervorragende Medizinische Betreuung durch die Klinik für Allgemein,Viszeral,Gefäß und Minimalinvasive Chirurgie im St.Elisabeth Straubing

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
äußerst kompetente und freundliche Ärzte in der Station 13
Kontra:
Keine
Krankheitsbild:
Großer Perianalabszess
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich bin am 16.05.19 in das Klinikum St.Elisabeth gefahren mit Schmerzen im Arnalbereich.Nach einer sehr kurzen Wartezeit in der Notaufnahme stellte der sehr nette und hilfsbereite Chirurg sofort fest das es sich um einen großen Perianalabszess handelt. Die Station 13 wurde informiert.Ich wurde daraufhin von der Notaufnahme abgeholt. in der Station 13 durchlief ich einen äußerst kompetenten Patientenfreundlichen Ablauf. Beginnend von Blutabnahme-Untersuchungen und Kundenaufklärung durch den zuständigen Chirurgen. Ein Notoperation wurde gegen 21.00 Uhr. angesetzt. Der operierende Chirurg war zu dieser späten Stunde super nett und zuvorkommend und hat mir den Eingriff genau erklärt.Besonders zu erwähnen ist das sehrfreundliche Narkoseteam. Beim aufwachen empfand ich kein fröstel,kein Brech-Reitz und keine Kopfschmerzen sowie allgemeines Unwohlsein.Die Narkose war für mich perfekt.
Am Folgetag kam die Visite da wurde mir der Operation ausgang sehr kompetent und freundlich erklärt. Besonders zu erwähnen ist noch die sehr hilfsbereite und freundliche Art des Visite Teams das mir gleich einen Kontrolltermin für die Folgewoche gebucht hat.

Abschließen möchte ich mich nochmal ganz herzlich bei der Station 13 im Klinikum St. Elisabeth bedanken,ich hatte zu jeder Zeit ein sehr sehr gutes Gefühl und fand mich sehr gut aufgehoben. Ich kann die Station 13 und das Chirurgen-Team der Klinik für Allgemein-Viszeral,Gefäß und Minimalinvasive Chirugie im St . Elisabeth Krankenhaus nur bestens Weiterempfehlen 6 Sterne +

Freundliche Grüße

Rektumkarzinom

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Sehr professionell
Kontra:
vorläufige Parkplatzsituation wegen Umbau
Krankheitsbild:
Rektum Karzinom mit Ileostomaanlage
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Vom Aufnahmetag an fühlte ich mich in dieser Klinik sehr geborgen.Ich wurde immer höflich und respektvoll behandelt.Die Kompetenz jedes einzelnen Mitglieds der Station 13 überzeugt mich sehr. Am Operationstag war ich vollständig über die vor mir liegende OP informiert.Die folgenden Tage auf Intensiv (1 Nacht) und Station weitere 6 Tage verliefen problemlos und sehr professionel über alle Schichten des Tages! Besonderes überzeugte mich das OP-Team,das jederzeit Herr der Lage war und sehr gut gearbeitet hat.Nach 8 Tagen durfte ich die Klinik schon wieder verlassen und fühle mich aktuell sehr gut zu Hause !

Schilddrüsen-OP, Abteilung v. Prof. Dr. med. Obermaier

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Fachkompetent und persönlich abgestimmte Behandlung
Kontra:
Krankheitsbild:
Schilddrüse
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Das Vorgespräch sowie Ablauf der OP war sehr Fachkompetent.
Auf meine persönliche Situation wurde eingegangen und der Eingriff entsprechend abgestimmt.

Alle Mitarbeiter, von Krankenschwestern, OP-Fachpersonal, Überwachung im Aufwachraum bis hin zum Anästhesisten und den behandelnden Ärzten waren freundlich und sehr bemüht.

Bei der Durchführung des Eingriffs hatte ich den Eindruck, dass sehr ordentlich und qualifiziert gearbeitet wurde. Auch bei der Nachsorge im Aufwachraum sowie später auf der Station fühlte ich mich gut aufgehoben.

Meine Erfahrungen waren sehr positiv und ich kann das Klinikum St. Elisabeth Straubing nur empfehlen.

Nabelbruch

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 19   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Alle sehr bemüht und nett
Kontra:
Krankheitsbild:
Nabelbruch
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Sehr kompetente Beratung. Sehr nette Ärzte und Pflegepersonal. Alle sind sehr bemüht.

Sehr empfehlenswerte Klinik

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Fachkompetenz
Kontra:
keine
Krankheitsbild:
Leistenbruch
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Hohe Fachkompetenz und Hilfsbreitschaft.
Sehr freundliches Personal.
Umfangreiche Informationen über alle Behandlungsschritte.
Klinikum ist sehr zu empfehlen.

optimale Behandlung

Gastrologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Magen-/Darmspiegelung
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Von der Anmeldung über Beratung und Behandlung durch Prof. Weigert und Personal alles optimal.

Mehrere Fehlbehandlungen bekommen !

Onkologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2016-19   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Qualität der Beratung:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Medizinische Behandlung:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
schlechte Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Kontra:
Manche Ärzte sind total überfordert
Krankheitsbild:
Knochenmetastasen nach Mamakarzinom übersehen !
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Nur schlechte Erfahrung mit der Onkologie gemacht , mehrere Fehlbehandlungen wurden bei mir gemacht , das schlimmste war das bei mir Knochenmetastasen übersehen wurden und ich jetzt nicht mehr lange leben werde !

Jederzeit zu empfehlen!

Nuklearmedizin
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kompetenz und Freundlichkeit
Kontra:
-
Krankheitsbild:
Virus mit Verdacht Herzmuskelentzündung
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Gute, freundliche und sehr kompetente Betreuung!

Op? Ja oder Nein?

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Sehr zügiges Behandlungsverfahren
Kontra:
Wüsste ich jetzt eher weniger
Krankheitsbild:
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Man befindet sich in kompetenten und professionellen Händen.
In, soweit ich beurteilen kann, jedem Fachgebiet sehr zu empfehlen
Man fühlt sich menschlich angenommen und vor allen Dingen ernst genommen

Topeinrichtung

Gastrologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Extrem kompetent und freundlich
Kontra:
Krankheitsbild:
Magen-Darmspiegelung
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Extrem zuvorkommend, fachlich top,

sehr gute Betreuung

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (eingehende Aufklärung durch Ärzteteam, sehr freundlich)
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden (Gegenüber den letzten Jahren wurde Qualität der Verpflegung deutlich verbessert)
Pro:
kompetente Ärzte und Therapeuten
Kontra:
keine negativen Punkte
Krankheitsbild:
Blinddarmentzündung
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Schneller geht es kaum; um 9 Uhr in die Notaufnahme, 10 Uhr Diagnose akute Blinddarmentzündung, um 12 Uhr minimal invasiv operiert, nach 2 Tagen wieder daheim.
Für einen eher ungeduldigen Menschen wie mich, eigentlich super gelaufen.

Sehr zufrieden

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Gallen-OP
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Betreuung durch Ärtzeschaft und Pflegepersonal war ausgezeichnet.

Kinder OP

Hals-Nasen-Ohren
  |  berichtet als Angehöriger eines Patienten   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Super Behandlung, guter Umgang mit Kindern
Kontra:
Krankheitsbild:
Mandeln und Polypen
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Sehr nettes Personal, gute Betreuung

Professionelles Team

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Darmkrebs
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

kompetente und einfühlsame Information durch Chefarzt
gute Beratung durch Anästhesie
Nachsorge und Betreuung durch Ärzte und Schwestern nach Operation hervorragend

Absolut zu empfehlen

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kompetenz, Erfahrung und Persönlichkeit der Ärzte
Kontra:
Chirurgie Stationsteam steht dem Gastrologieteam in Freundlichkeit, Pflichtbewusstsein und Umgang mit Patienten etwas nach
Krankheitsbild:
Morbus Crohn
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Im Vorfeld des chirurgischen Eingriffs wurde zuerst eine medikamentöse Behandlung versucht. Diese dauerte ca. 3 Monate an und wurde von der Gastrologie und dem MVZ betreut. Ansprechpartner hier waren hauptsächlich Dr. Spranz und Prof. Dr. Weigert. Die Behandlung zeigte leider keinen Erfolg bzw. keine dauerhafte Besserung meines Zustands, was aber meiner Meinung keinesfalls an den Behandlungsmethoden lag. Ich stand in der Zeit sehr viel in Kontakt mit den Ärzten, bekam oft kurzfristig Termine und wurde gewissenhaft überwacht. Die Beratung war jederzeit absolut kompetent und es wurde sich Zeit genommen, um auf alle Unklarheiten detailliert einzugehen. Auch auf persönlicher Ebene stimmte die Kommunikation immer. Sogar in der Weihnachtszeit war von Personalmangel in der Gastrologie keine Spur. Während der Behandlungszeit war ich auch einmal für 10 Tage stationär vor Ort und kann vom Umgang sämtlichen Personals unter Prof. Dr. Weigert nur bestes berichten.

Da die Behandlung durch Medikamente wie bereits erwähnt keine dauerhafte Besserung bewirkte, war von einem chirurgischen Eingriff leider nicht abzusehen. Hier kam dann Prof. Dr. Obermeier wieder ins Spiel, den ich bereits von einer vergangenen Operation (nicht MC) kannte und dabei ausschließlich sehr positive Erfahrungen gemacht habe. Auch im aktuellen Fall wurde ich nicht enttäuscht. Alle oben genannten Eindrücke über die Ärzte der Gastrologie treffen auch uneingeschränkt auf Prof. Dr. Obermeier zu. Besonders erwähnen möchte ich trotzdem nochmal seine sympathische Art und seine schnelle Verfügbarkeit. Nachdem entschieden wurde, dass eine OP so schnell wie möglich sinnvoll wäre, bekam ich wenige Minuten später direkt eine Audienz bei ihm und wurde ausführlich beraten, obwohl sein Terminkalender mehr als voll zu sein scheinte. Aufgrund Zeichenbegrenzung des Berichts nun Stichpunkte:
- OP reibungslos, obwohl minimalinv. Eingriff nicht möglich
- Schmerzfrei innerhalb einer Woche

Absolute Empfehlung für MC Patienten!

Beidseitige Leisten-Operation

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungweniger zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Ärzte und Pflegepersonal waren sehr freundlich und wirkten kompetent.
Kontra:
Koordinationsprobleme bei der Aufnahme, teils lange Wartezeiten
Krankheitsbild:
Leistenbruch
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Wartezeiten beim OP-Vorbereitungs-und Anästhesiegespräch waren etwas lang, die eigentliche Beratung wirkte auf mich sehr kompetent, auf meine Fragen wurde eingegangen.

Am Tag der Aufnahme in das Krankenhaus wurde ich von der Chirugischen Ambulanz (wo ich mich laut meinem Schreiben melden sollte) zur eigentlichen Patientenaufnahme geschickt. Dort wollte man mich wieder zurück schicken, weil ich mich laut meinem Schreiben ja in der Chirugischen Ambulanz melden und aufnehmen lassen sollte...nach einem Telefonat wurde ich dann doch bei der Patientenaufmahme aufgenommen.

Mein Termin zur Einweisung ins Krankenhaus war 6:45, OP Termin war 8:15 angesetzt, mein Zimmer konnte ich erst um ca. 9:45 beziehen.
Mein OP Termin wurde auf 13:30 verschoben, das stand anscheinend schon länger fest. Ich war seit dem Vortag um 22:00 nüchtern, was natürlich nicht so angenehm war. Ich wurde zweimal vor meinem eigentlichen OP Termin um 13:30 „fast“ abgeholt um dann doch die Info zu bekommen das ich doch noch nicht dran wäre. Beim dritten mal war es dann endlich soweit.

Das gesamte Personal hat sich sehr gut um mich gekümmert. Mir wurden bei der OP-Vorbereitung alle Schritte erklärt, alle Mitarbeiter haben sich mir persönlich vorgestellt, so hatte ich das Gefühl sehr gut aufgehoben zu sein. Kurz bevor ich eingeschlafen bin hat der Chefarzt noch vorbeigeschaut und mir gesagt das er mich heute operiert. Ein wirklich sehr nettes Team.
Meine Operation verlief ohne Komplikationen und auch die Versorgung danach war sehr persönlich. Alle meine Fragen wurden mir verständlich und in ausreichender Zeit beantwortet.

Mein Fazit: etwas längere Wartzeit bei den Vorbereitungsgesprächen, leichte Verwirrung bei meiner Aufnahme, aber sehr nettes und nach meiner Ansicht auch sehr kompetentes Personal.

gut aufgehoben

Innere
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Gute Gesamtorganisation + Behandlung)
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (das, was man wissen musste/wollte wurde vermittelt)
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (wüsste nicht was man besser machen kann, kompetent !)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (organisatorischer Ablauf passt)
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden (alles in Ordnung)
Pro:
gute Ablauforganisation, freundliches Personal
Kontra:
nichts gefunden !
Krankheitsbild:
Magen- und Darmspiegelung
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

zeitlicher Vorlauf für Vorsorgeuntersuchng angemessen.
Ablauforganisation sehr gut und effizient.
Personal sehr freundlich und kompetent.
Prof. W. angenehm, kompetent und vertrauenserweckend.

Aller sehr gute Ärzte.

Hals-Nasen-Ohren
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 19   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Waren alle sehr hilfsbereit und nett.
Kontra:
Krankheitsbild:
Tränenkanal hat zugemacht.
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Es waren immer alle sehr freundlich und hilfsbereit.

Spitzen Behandlung, fachlich wie menschlich

Gastrologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
s.o.
Kontra:
nein
Krankheitsbild:
Magen-Darm-Spiegelung
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Sehr gutes und eingespieltes und freundliches medizinisches Team, ein excellenter Chefarzt. Ich wurde sehr gut verständlich aufgeklärt und ebenso verständlich über das Untersuchungsergebnis informiert. Habe mich gut aufgehoben gefühlt.

ambulante OP

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Personal
Kontra:
Krankheitsbild:
nabel Hernie
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

ambulante OP Nabelbruch, Prof Obermeier,
sehr praktische Parkmöglichkeiten für ambulante OP
Von der Anmeldung bis zur Entlassung sehr freundliche, kompetente Klinikmitarbeiter
keine langen Wartezeiten
sehr einfühlsames Personal
hervorragende OP durch prof Obermeier mit seinem Team

Alles in Super Gut

Unfallchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Schulterverletzung
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Personal-Ärzte alles super.

Ich fühle mich als Patient wahrgenommen

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Sehr freundliche Ärzte und Personal
Kontra:
4 Bett Zimmer
Krankheitsbild:
Leistenbruch
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Die Voruntersuchung war gründlich und sehr ausführlich so das meine Fragen alle beantwortet waren. Am Tag der OP Anmeldung um 6 45 diese 4 Stunden bis mann auf der Station aufgenommen wird und ein Bett bekommt ziehen sich ziemlich hin dabei blieb das Personal immer freundlich, obwohl mann merkt das viel Betrieb war (ich war nicht der einzige der wartete). Die OP verlief soweit ich es bis jetzt beurteilen kann gut. Ich fühlte mich gut aufgehoben auf Station 13

Dieser Arzt einmal und nie wieder

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungweniger zufrieden
Medizinische Behandlung:
weniger gute Erfahrungweniger zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Oberärztin und Arzt Notaufnahme und Schwestern dort und auf Station super
Kontra:
Stationsarzt wirklich sehr sehr pampig
Krankheitsbild:
Bluthochdruck Tachykardie und Influenza
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich bin am Donnerstag rein weil es mir sehr schlecht ging Blutdruck über 200/100 und Puls 157 unten in der Aufnahme waren alle super nett und es würde sich auch um mich gekümmert Oberärztin und noch ein Arzt haben mich gleich versorgt erst hat es eine Nacht geheißen zur Beobachtung von Puls da er nicht so weit runter ging wie er sollte am Morgen haben sie die Medikation nochmals erhöht hat nicht viel Wirkung gebracht dann hat es geheißen 48 Stunden Langzeit EKG war übers Wochenende drinnen aber immer noch Puls zu hoch und ich hab mir dort auch noch die Influenza eingefangen gestern kam dann der Stationsarzt der sehr unfreundlich leider ist mehr kann ich dazu nicht sagen unmöglich da er noch gesagt sie wollen der Sache noch weiter auf den Punkt gehen hab im auch noch gesagt wer mein behandelnder Arzt ist für die Schilddrüse heute Vormittag kommt er ins Zimmer ja man kann es leider jetzt hier nicht abklären er hat mit meinen Arzt gesprochen ich soll dort anrufen bzgl Termin dieser soll möglichst eigentlich in den nächsten Tagen sein leider geht's nicht wegen Krankheit so dann wollte ich ihm nochmal sprechen mit Mühe und mit das er nochmal gekommen ist ich hab mich wortwörtlich im Stich gelassen gefühlt von ihm so einen Arzt wie ihm möchte ich nicht mehr ubd er hat gemeint die Woche bin ich jetzt noch krank geschrieben bloß das es auch meine berufliche Zukunft auf den Spiel steht das ist ihm egal ich kann mit einen andauernden Puls von über 100 ja dann übernächste Woche ins Praktikum gehen das ist ja ned schlimm und auf die Frage was ich tun soll wenn nochmal es so sein soll das ich so eine atacke hab wie Donnerstag hat er gemeint kann er mir auch nicht sagen echt zum kotzen

Prostataentfernung

Urologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
ein Lächeln auch in nicht optimaler Sitaution ist Heilvoraussetzung
Kontra:
nichts
Krankheitsbild:
Prostatakrebs
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Ich war anlässlich einer sehr kurzfristig anberaumten Prostatektomie in absolut besten Händen. Der Chefarzt unternahm die Op per Da Vinci Roboter und zwar mit dem Ergebnis, dass ich nach 5 Tagen nach der Op ohne jegliche Komplikationen - und ohne "Tröpfchen-Syndrom - das sehr gut geführte Haus verlassen konnte. Die Unterbringung und die ärztliche Betreuung - auch im Pflegebereich - waren hervorragend. Ohne Einschränkung zu empfehlen!!

OP einwandfrei verlaufen

Thoraxchirurgie + Herz
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2018 u 19   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
OP erfolgreich
Kontra:
-
Krankheitsbild:
OP eines Becherzellkarzinoides
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Mit der ärztlichen Betreuung enorm zufrieden.
Klinikpersonal freundlich.

Tolle Station

Gastrologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2019   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (kann man beruhigt weiter empfehlen)
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (wenn auch kurz aber doch nach vollziehbar)
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (besser gehts nicht)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (kurze Wartezeiten, kompetente Beratung, sehr freundlich)
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Sehr freundlich, sehr gute Taktung vom Empfang bis zur Behandlung
Kontra:
nichts
Krankheitsbild:
Magen-Darm-Spiegelung
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Der Standort der Klinik ist schnell und sehr gut erreichbar.
Die Betreuung in der Inneren Abteilung ist beispielgebend.
Die Hingabe und Aufklärung durch Prof. Weigert ist einmalig persönlich.

Weitere Bewertungen anzeigen...